1904 / 76 p. 37 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

22) Bd. X, O.-Z. 194, Firma „Johanu Hart- maun“ in Schriesheim. Snhaber st: Johann Jakob Hartmann, Kaufmann, Schriesheim. Ge- shäftszweig: Kolonialwarenhandlung.

23) Bd. X, O.-Z. 195, Firma „Katharina Egler Wwe.“ in Schrieêsheim. Snhaber ist: Wilhelm Egler Witwe, Katharina geb. Heeger, Shriesheim. Geschäftszweig: Kolonialwaren.

24) Bd. X, O--Z. 196 Firma „Adam Krämer“ in Schriesheim. Inhaber ist: Adam Krämer, Kaufmann, Schriesheim. Geschäftszweig: Kolonial- waren und Se ï 26) Bd. X, V.-Z.- 197, Firma „Adam Müller“ in Schriesheim. Geschäftszweig: Kürschnerei und

anufakturwarenges{äft. Z

26) Bd. X, O.-Z. 198, Firma „Philipp Mack Ul.“ in Schriesheim. Inhaber ist: Philipp Mat 11,

äer in Schriesheim. Geschäftszweig: Spezerei- warenhandlung.

27) Bd. X, O -Z. 199, Firma „G. Heinsius Wweo. Nachf. Aurelie Bittler‘“ in Mannheim. Frhaber ist: Aurelie Bittler, ledig in Mannheim.

eshäftêzweig : Kurz-, Weiß: und Wollwarengeschäft.

28) Bd. X, O.-Z. 200, Firma „Fr. August Neidig““ Mgen: Inhaber tis: Friedrich August Neidig, Kaufmann, Mannheim. Geschästs- ¿weig : Agenturen (tehnishe Vertretungen).

b 29) Bd. X, O.-Z. 201, Firma „Emil Loewen- aum‘’ in Maunheim. Inhaber is: Emil oewenbaum, Kaufmann, Mannheim. Geschäfts- weig: Agentur und Kommission.

30) Bd. X, O -Z. 202, Firma „H. Barber“/ in

annheim. Inhaber ist: Hermann Barber, Pnstallateur und Kaufmann, Mannheim. Rudolf Barber, Mannheim, und Káärl Barber, Mannheim,

nd zu Einzelprokuristen bestellt. Geschäftszweig : nstallationêgeschäft.

31) Bd. X, O.-Z. 203, Firma „Hugo Hof- maun“ in Mannheim-Käferthal. Inhaber ist:

es otmann, Apotheker, Mannheim - Käferthal.

eshäft8zweig : Apothekenbetrieb. 92) Bd. X, O.-Z. 204, Firma „Rudolf Jesel- A in Mannheim. Inhaber ist: Rudolf elelsohn, Kaufmann, Mannheim. Geschäftszweig : Ï uhbinderei, Papierhandlung, Geschäftsbüchernteder- age und Bureaueinrichtungsges{äft. E) Bd. X, O.-Z. 205, Firma „Sannchen S lupp“ in Mannheim. Junhaber ift: Heinrich G lupp Ehefrau, Sannchen geb. Kaiser, Mannheim. ._ e [Mâftszwetg: Posamentierwaren- und Rouleaurx- ortelfabrik. Heinrich Schlupp in Mannheim ist O urist bestellt.

a) Bo. X, O.-Z. 206, Firma „Nicolaus

gange in Mannheim. Inhaber ist: Nicolaus

ine Sodawasser-Fabrikant, Mannheim. Geschäfts- 59: Sodamwasserfabrikation. e

j %) Bd. X, O.-3. 207, Firma „Bela Rajnik n Mannheim. Inhaber ijt: Bela Rajnik, Kauf- mann, Mannheim. Geschäftszweig: Getreideagentur.

anuheim, 19. März 1904. Großh. Amtsgericht. I.

Mannheim. Handelsregister. Zum Handelsregister, Abt. B, Band. V, D.-Z. 16, wurde heute eingetragen: Firma „JZno Werner «& Co“, METEU F mit beschränkter Haftung, annheim. Gegenstand des Unternehmens is : Fabrikation und erkauf von La> und allen Bedarfsartikeln für Brauereien und gleichartige Institute. Die Gesell- schaft if bere<tigt, no< andere ihr verwandte Artikel zur Fabrikation und zum Verkauf aufzunehmen. Das Stammkapital beträgt 85000 4 Geschäftsführer sind: Wendel Solz, Kaufmann in annheim, und Otto Werner, Kaufmann in Mann-

heim.

Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Der Ge- sellshaftsvertrag ist am 9. März 1904 fest estellt.

Feder der beiden Geschäftsführer ist für fih allein berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma u zeichnen. : N Gesellschafter Ino Werner, Kaufmann in Baden-Baden, bringt in die Gesellschaft ein das von ibm unter der Firma „Ino Werner & Co." dahier betriebene Handel8geshäft mit Aktiven und Passiven, bere<net nah dem Stande vom 31. Dezember 1903, Laa das Gh dne 0 nt ck J an A

e<nung der Gesellschaft gesührt gl: m einzelnen eia Lhigebea t und von der Gesellschaft über-

[100809]

«nommen : Außenstände . 94862 d 80 S Warenvorräte . 11800 00 5 Wechselforderungen 27950074 Kassenbestand « . &- Sb ¿Al S SUCDDILER R k n 08 396 419 5 MUDiE a L420 v 00 s E C) S U Ats a 95000 S 13137 6 06 S Sni T ia Cu 418 00S bleibt auf die Stammeinlage

anzurehnen der Wert der Sacheinlagen .. 42718 M 41 S. Mannheim, 21. März 1904. Großh. Amtsgericht. 1. Mansfeld. j [100810] In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 86

die Löschung der Firma F. Goedicke in Bieseu- rode cingetragen.

Mansfeld, den 23. März 1904. Königliches Amtsgericht.

Auf Blatt 625 d a Me u a o des hiesigen offene Handelsgesells<haft A Ste E E U ist deute yipetragen worden, der Kaufmann Herr Friedri Hesse hier nit mehr Veit e Ey ecrane, den 25. März 1904. Königliches Amtsgericht.

WMülhausenmn. Handelsregister [100449] des Kaiserlichen Amtsgerichts Mülhausen. In Band V1 unter Nr. 149 des Gesellj asts

registeis ist heute die Jmport- Compagnie für

eine Spirituosen u, Medizinalweine Gesell- <aft mit beschräukter Haftung in St, Ludwig E, cingetragen worden.

19Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 26. Februar

04 bezw. 18. März 1904.

di Gegenstand des Unternehmens is der Handel und

wei Moduktion von feinen S irituosen, Medizinal-

Ben und pharmazeutishen Spezialitäten,

as Stammkapital der Gesellschaft beträgt 60 000,4. N Geschäftsführern wurden bestellt : Julius Fiechter, Kaufmann in Basel,

2) Georg Schmidt, Kaufmann in Basel,

3) Heinri Morel, Kaufmann in Basel, von welchen ein jeder dur Einzelunterschrift zur Ver- tretung der S Bie befugt ist.

Die Dauer der Gesellschaft ist unbeschränkt.

Gemäß $ 10 Abs. 3 des Ges. über die Ges. m. b. H. kommt no<h folgendes zur ea

ie Gesellschafter Julius Fiechter und Georg Schmidt, beide Kaufleute in asel, brin f Ae it j ar

S mit je zwanzigtausend aren ein. :

Alle geseßlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft a en dur den „Oberelsässischen Volksfreund“ in

t. Ludwig.

In "Band VI unter Nr. 150 des Gesellschafts- registers ist heute die offene Handelsgesellschaft Gebr. Ganz in St. Ludwi eingetragen worden :

Persönlich haftende - esellschafter sind:

1) Siegmund Ganz,

“leute in St. Ludivi

. Ludwig. : h

Vie ‘Ge ellschaft hat am 1. Juni 1902 in Mainz und nah Verlegung des Sißhes na< St. Ludwig am 15. März 1904 in St. Ludwig begonnen.

Zur e de SAIN ist jeder Gesell-

ter einzeln ermäthtigt. s Mngegebener Geschäftszweig: Handel mit Schuh- tikeln.

meer nd V unter Nr. 151 des Gesellschafts- registers ist heute die offene Handelsgesellschaft Müller & Tschiember in Mülhausen eingetrageu

worden. ersönlih haftende Gesellschafter find: - ) Dn a Ehefrau, lisa geb. Richert, hier, 5) Marie Tschiember, Näherin hier. Bie Gesellschaft hat am 12. März 1904 begonnen. ur Vertretung der Gesellschaft ist jede Gesell- iWastecin einzeln ermächtigt. Angegebener Gescbbftägweig: Datmensüneere. Mülhausen, 23. Parz z N Kaiserl. Amtsgericht.

München. Handelsregister. [100813] 1. Neueingetragene Firmen.

1) „Marie Ho ner.“ iy: München. In- haber: Kaufmanns8e efrau Marie Hofner in München, Bettfedernge\<äft, Schwanthalerstr. 102.

9) „Ludwig Feistmaun.““ Siß: München. In aber: Kau E G in München,

ndlun ax Josesstr. 4. Fete Blum Siy: München. Inhaber: Kaufmann E 1a in München, Bankkommissions- eschäft, Müllerstr. 14. : t: b) a Podgorschek & Co.“ Siy: München. Offene Handelsgejellschaft; Beginn: 1. Januar 1904. Gesellshafter: Katharina Podgorschek, Schuhwaren- händlersehefrau, und Oëkar Starzmann, Kaufmann, beide in München. Schuhwarengeschäft, Scelling- straße 46. : :

11. Veränderungen eingetragener Firmen.

1) „Fritz h epa Siz: München. Frißz Ehrhardt als Inhaber gelöscht; nunmehriger In- haber: Redakteur Wilhelm Ehrlich in München. _

2) „Aktiengesellfhaft Meteor «& Co.“ Sih: München. Friy Megeler infolge Ablebens aus dem Vorstande ausgeschieden.

111. Wschungen eingetragener Firmen :

1) „B. Wadler & Co. Münchner Spezial- kaffee Import.“ Siß: München.

3 „Nikolaus Michal.‘““ Sig: München.

3) „Andr. Gröber.‘“ Siß: München.

4) „Karl Hartung.“ Ss München.

ünchen, den 24. März 1904.

Königl. Amtsgericht München 1.

A igen Ban ! ; st m esigen Handelsregister i A. Schimmelmanu hier gels) Neubraudenburg, den 25. Großherzoglihes Amtsgericht.

Neustadt, Schwarzwald. [100815] Nr, 2959. Unter O.-Z. 70 des Handelsregisters O A Firma Johann Morat in Eisenbach (Mechanische Werkstätte) wurde heute das Grlöschen der Firma eingetragen. Neustadt, den 23. März 1904. Gr. Amtsgericht.

Neoustadt, Schwarzwald. [100816] Nr. 2961. Unter O.-Z- 101 des Handelsregisters Abteilung A wurde heute eingetragen die Firma Taschenuhrenfabrik Tram Alois Morat Neu- stadt (Schwarzwald). Inhaber der Firma ist: Mechaniker Alois Morat in Neustadt. i Neustadt, den 23. März 1904. Gr. Amtsgericht.

[100814] i: die Firma tär 1904. Abteilung 2. -

Nicolai. [100817]

Jn unser Handelsregister ist heute bei der Firma: Minecralölraffinerie Jdatweiche, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, folgendes eingetragen worden: Nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 15. März 1904 hat die Gesellschaft fortan zwei Geschäftsführer, von denen jédem die selbständige Nertreiung der Gesellschaft zusteht, ferner ist $ 23 des GesellschaftanaG tra e ves vom 23. Mai 1901 abgeändert. An Stelle des verstorbenen Ge- shäftsführecs Marx Landsberg sind die. Kaufleute Loebel (Louis) Landau in Berlin, Nudolf Borinski in. Kattowiy zu Geschäftsführern bestellt.

Nicolai, den 21. März 1904.

Königliches Amtsgericht.

Nicolai. 100818

In unser E Sei ist heute bei ga Fin: Chemische Fabrik Jdaweiche, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, folgendes eingetragen worden: Nach dem Beschlusse der Generalyersamm- uns vom 13, März 1904 hat die Geselischaft fortan zwei Geschäftsführer, von denen jedem die selbständige

Vertretung der Gesellschaft zusteht. A verstorbenen Geschäftsführers Max Lea die Kaufleute Loebel (Louis) Landau in Berlin und N Soainant ia \Katiowlg . j GesGNolre estellt.

Nicolai, 21. März 1904. ¿

Königliches Amtsgericht.

OMenbach, Main. Befanntmachung. [100819] e Voi Handelsregister unter a ein- Der Inhaber der Firma Offenbacher Baum- schulen Chr. Grundels Nachf. Otto Be dahier hat seit 15. d. Mts. sein _Handelégeschäfk auf den Kaufmann Willy Berz zu Offenbach a. Lt- übertragen, welcher dasselbe unter der ge nderten

Firma: „Offenbacher Baumschulen, Kunust- und Landschaftsgärtnerei Willy Berz“ weiter- führt. Die der Frau Otto Berz erteilte Prokura ist erloschen. A a. M., 23. März 1904. roßherzogliches Amtsgericht. OMenbach, Main. Bekanntmachung. [109820] Sn unser Handelsregister unter A 228 wurde ein- getragen, daß dem Kaufmann Paul Pinard zu Paris vom 20. d. Mts. ab von dem Inhaber der Firma Friedrich Schmaltz zu Offenbach a. M. Prokura erteilt wurde. Qllenvas a. M., 26. März 1904. roßherzogliches Amtsgericht. Oschatz. [101049] Auf Blatt 238 des Handelsregisters für die Stadt Oschatz ist heute die Firma K. Gustav Müller in Oidas und als deren Inhaber der Holzhändler Karl Gustav Müller in Oschatz eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Holz- und Faßhandel. Oschatz, den 25. März 1904. Königl. Amtsgericht. Osterburg. [100821] Unter Nr. 57 unseres Handelsregisters A ist heute die ofene Handelsgesells<haft „Dampfziegelei Osterburg Sauerland & Schulze“ in Oster- burg, und als persönli haftende Gesellschafter derselben der Ie S Friedri<h Sauerland von hier und der Kaufmann Otto Schulze von Stendal eingetragen. Die Gesellschaft hat am 22. März 1904 begonnen. Osterburg, den 23. März 1901. Königliches Amtsgericht. Osterode, Harz. Befanntmachung. [101052] In das Handelsregister Abt. A Nr. 49 ist bei der Firma Gebrüder Fahlbusch in Osterode (Harz) eingetragen : ie Ficia ift erloschen. s Osterode (Harz), den 22. März 1904. . Königliches Amtsgericht. I. Osterode, Harz. Befanutmachung. [101051] m Handelsregister Abt. A Nr. 127 ist zur Firma Kommandit - Gesellschaft Harzer Bleiwerke Hoelemaun & Wolff zum Scheerenberg bei Osterode (Harz) eingetragen, daß der persönlich haf- tende Gesellschafter Kaufmann Franz oeclemann dur< Tod und eine Kommanditistin ausge|ieden, daß die Witwe des Kaufmanns Franz Hoelemann, Helene geb. Breitenbach, zum Scheerenberge bei Osterode (Harz) und der Bergassessor Wilhelm Werner zu Lautenthal als versönlih haftende Gesellschafter in die Firma eingetreten sind, sowie daß die Gesell- \{asterin Witwe Hoelemann von der Vertretungs- befugnis ausges{loffen ist. Osterode (Harz), den 22. März 1904. Königliches Amtsgericht. 1.

Pforzheim. Handelsregister. [100822] Zum Handelsregister Abt. A wurde eingetragen : 1) zu Band Ill, D.-Z. 89 R August Kichule

hier): Die Prokura des Wilhelm Bertsch ist er-

loschen. Dem Kaufmann Ernst Ungerer hier ist

Prokara erteilt. /

2) zu Band 111, O.-Z. 23 (Firma Louise Günther hier): Die Prokura des Paul Luß ist erloschen.

3) zu Band 111, O.-Z. 191 (Firma Gg. Boden und Cie. in Niefern): Zimmermann Iosef Friedrich Luß in Niefern gehört der Gesellschaft seit ihrem Beginn als persönlich haftender Gesellschafter an. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Als Liquidator ift Kaufmann Otto Hugentobler bier bestellt. G (o mi d M ie

0 n. ern. Die Gesellscha seit 23. März 1904 bestehenden offenen Handels- gesellsWast Nt die Mechaniker Johann Georg Boden

ob Goßweiler in Niefern. (A b Geschäftszweig: s E 9) zu Band 11, V.-Z. 184: Die Firma G. Hof

hier ist erloschen. Pforzheim, den 24. S 1904. ; Gr. Amtsgericht. 11. Pirmasens. Bekanntmachung. 100824] Handelsregistereintrag, betr. die Firma „Kops u. Co. Nach d rtert Schuhfabrik in Pirmasens. Der Gesells after Heinrich Lucas ist am 26.März1904 ausgeschieden. Die übrigen Gesellschafter Theodor Zimmermann und Friedrih Cduard Jaffé führen das Geschäft mit Aktiven und Passiven unverändert weiter. Pirmaseus, den 26. März 1904. Königl. Amtsgericht. Potsdam. [100825]

Bei der in unserem Handelsregifler A unter Nr. 278 eingetragenen Firma „Ed. Schulgte, Potsdam (Inh. Kaufmann Max Neumann in Berlin) ist heute vermerkt worden, daß der Kauf- mann Willibald Neumann zu Potédam in - das el U Is ganenE Ce ein-

n ist. Die nunmehr gebildete offene Handels- gesellshaft hat am 1. April 1903 E

Saarbrücken. 100830]

Die Firma Frau Walter Nicolai zu St, Johann und die für dieselbe dem Kaufmann Walter Nicolai daselbst erteilte Prokura find erloschen.

Heute eingetragen unter Nr. 163 des Handels- registers A.

Saarbrücken, den 24. März 1904.

Königliches Amtsgericht. 1.

Sayda. j (oan

Auf Blatt 112 des hiesigen Handelsregisters, die ofene Handelsgesellshaft „Bienenmühler Holz- werke Sauerzapf & Comp.“ in Klausnihz betr., ist heute eingetragen worden, daß die Prokura des Friedrih Gustav Roger erloschen ist.

Sayda, am 25. März 1904. Königliches Amtsgericht. Schopfheim.

[99330]

Zu Handelsregister Abteilung A Band 1 wurde eingetragen:

O.-Z. 37: H<. Kähuy Adelhausen.

Die Firma ist auf Eduard Kähny, Kaufmann in Adelhausen, übergegangen.

O.-Z. 98: Tonwaren- und Ofenfabrik Karl Eugen Peis<h (vormals Bartlin Sutter und Cie:) Schopfheim. :

Die Firma und die dem Georg Gilbrin erteilte Prokura ift erloschen.

O -3. 46: Fr. Sutter Schopfheim. Die Firma ist erloschen.

O.-Z. 7: Spinnerei Atzenbah Schopfheim.

Die Gesellshafter Paul Rudolf Schieß, Karl Krafft und Karl Majer sind zufolge Todes, Rofina Magdalena Gemuseus, geb. Niggenbach, und Alfred Majer am 1. Januar 1904 ausgeschieden.

O.-Z. 8: Gottschalk und Majer Schopfheim:

Der Gesellschafter Karl Majer ist zufolge Todes ausgeschieden.

Schopfheim, den 17. März 1904.

Großh. Amtsgericht.

Schwerin, MeckIb. [100832] In das Handelsregister ist das Grlöschen der Firma Alfred Waldheim heute eingetragen. Schwerin (Mekib.), den 26. März 1904. Großherzoglihes Amtsgericht. Schwerin, Mecklb. [100833] In das Hanbelsregister ist das Erlöschen der Firma W. Rochwitz heute eingetragen.

Schwerin (Mecklb.), den 26. März 1904. Großherzoglihes Amtsgericht. Solingen. [100834] Eintragungen . E E: Sala

Nr. 219. Firma Ew. Hengstenberg & Sohn, Solingen. Die Gesellschaft i#t aufgelöst und die Firma erloschen.

Nr.764. Firma Arthur Hengstenberg, Solingen. Inhaber ist der Kaufmann Arthur Hengstenberg daselbst. Dem Möbelfabrikanten Ewald Dencitenbeca in Solingen ist Prokura E

B

Nr. 31. Firma Vereinigte Mefserfabriken Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Solingen. Der $ 1 der Saßung ist am 21. März 1994 geändert.

Die Firma is} geändert in: Messerfabrik Vulfkau G. m. b. H

Solingen, den 22. März 1904. Königliches Amtsgericht. 6. Stolberg, RheinL [100835 1. In das biefige Gesellschaftsregister ift bei Nr. 3 ur Firma Gefsi Die o eal erlagesells<aft ist dur den Tod ene Handelsgese des Geselithafters Belbare Mainz in Stolberg u s 11. In das hiesige delsregister A ist unte Nr. 71 die offene isa eielisæ eue S a, E Mainz in Stolberg Rhld. eingetragen orden. ersönlih haftende Gesellschafter sind: D Wilhelm Mainz, Ca g 2 Pee Mainz, Kaufmann, beide in Stolberg Rhld. Stolberg (Rhld.), den 17. März 1904. Königliches Amtsgerichts. L.

Swinemünde. Befanntmahung. [100837] Unter Nr. 131 des Handelsregisters bt. A ist die een „Königl. priv. Adler-Apotheke und roguenhandlung Hans Däumicheu“ mit dem Siß in Swinemünde und als deren Inhaber der Apotheker Hans Däumichen zu Swinemünde einge- tragen worden. Swinemünde, den 18. März 1904. Königliches Amtsgericht.

Swinemünde. Befanntinahung. {100836] Die Firma „F. Marquardt“ mit dem Siy in Swinemünde ijt im Handelsregister gelös{<t worden. Swinemünde, den 18. März 1904.

Potsdam, den 24. März 1904. ReckKklinghausen. [100826]

Das unter der Firma Gustav Ludwig, Spezial Butter-, Kaffee- und Fettwarengeschäft hier- selbst bestehende Handelsgeschäft is auf. die Frau Wittwe Adam Deiß übergegangen und wird unter der Firma Guftav Ludwig Spezial Butter, Kaffec- und Fettwarengeschäft, Juhaberin Frau Wittwe U. Deiß, Recklinghausen fort- geführt. Dies ist am 24. Värz 1901 in das Pandelsregister eingetragen.

Re>linghausen, den 24. März 1904.

Königliches Amtsgericht.

Rennerod. [100827] Jn das Handelsregister A ist unter Nr. 32 ein- getragen worden: Sp. 1:

As Sp. 2: Lehmaun Ullmann, Wesfterburg (Oberstadt). : R 3: Lehmann Ullmann, Kaufmann, Wester-

burg (Oberstadt). Meuureob; den 22. März 1904.

Zniglihes Amtsgeritht. Riesa. Königliches S [100828 Das unt

eihnete Amtsgericht hat heute au Blatt 403 e Handelsregisters die ia Paul Große in Langenberg und als deren Inhaber den Kaufmann Paul Hugo Große in Langenberg ein-

0e M aegebener Geschäftszweig: Kolonialwaren- und

Königliches Amtsgericht. Waldenburg, Sachsen. [100838] Auf dem Blatte 9 des Handelsregisters des unter- zeichneten Amtsgerichts, betreffend die Firma Heinrich Pätzmanun hier, ist heute verlautbart worden, daß den Kaufleuten Johann Ernst Ebert und Marx Oskar Loßze, beide in Waldenburg, Gesamtprokura erteilt worden ift.

Walverrs, am 24. März 1904.

Königlich Sächsisches Amtsgericht.

e delsregister A if heut unter n unjer andelsre n Nr. 82 die n rauz S Alten- weddiugen und als deren Inhaber der Käse-

sähritant Frans L S anzleben, : 3 Königliches Amtsgericht. Abt. 2. (1008411

wasungen. i 1 In unfer andelsregister A_ ist E E E ein-

en die Firma Hans So

E hem Mausnine Hugo Nichard Hans n .

dase S ect angegebener E R Kolonialwaren, Spiri da und derglet Wasungen, den 24. ärz 1904. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. Weener. Bekanntmachung. [100842] Fn das hiesige ältere Handelsregister ist: 1) zu der auf Fol. 3 verzeichneten Firma A. W. Bödeker zu Weener, 2) zu der auf Fol. ÿ verzeichneten Firma W. Hesse

tillation8geschäft. Paliesa, Tan 25. März 1904. Königliches Amtsgericht.

& Söhne zu Weener, 3) zu der auf Fol. 28 verzeichneten Firma Goe- man & C°_ zu Weener,

. Mainz in Stolberg Rhld.

R ort