1904 / 262 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und. Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

M 262. Berlin, Sonnabend, den 5. November : 1904.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen/ aus den Handels-, Güterreht8-, Vereins, Genofsenschafts-, Zeihén-, Muster- und Börsenregistern, ber Urheberreineintearorons e, n jeichen, pelle Gbr E SABE eie die Tarif- und Fcrbrplänbekcznißactuncsn der Eisenbahnen enthalten A ersheint au in einem besonderen Bla a M O Ne Some

| Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «r. 2623,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Rei int in der N ali. Selbstabholer ae durch die Wrizlihe e edition des Deutschen Reichsanzeigers- und Königlich Preußischen S Peträgt E A 50 s de das Vierteljahr. id a A ae E Da D es

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile $20 4.

; Nr. 22 425. irma D. Nadel & Co. in | Seifen usw., versiegelt, Flächenmuster, Fabrikuummer | Schu frist 3 Jahre e Musterregister. Berlin, 1 Umschlag mit 4 Modellen für Kleider- | 28680, Schußfrift 3 Jahre, angemelvet am 15. Ok- 1904, Nehmt Ul Die Di G Nust d E besäße, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, | tober 1904, Nachmittags 2 Uhr 39 Minuten. | Nr. 22455. Firma Wilhelm Woellmers (Die Fu n Gen F pE F aid Fabriknummern 7768—7771, Shubfrist 3 Jabre, | Nr. 224409. Fabrikant Kaufmann Thcodor | Schriftgießerei in Berlin, 1 Umschlag mit Ab- b p3tg verdössenlil. angemeldet am 10. Oktober 1904, Vormittags 11 Uhr | Siller in Berliu, 1 Paket mit 1 Modell für | bildungen von 3 Modelltypen für Einfassungen und Berlin. [57547] | 49 Minuten. ; Notizbücher mit Versicherungspolice, Kalender, Stadt-, | Schriftgarnituren, versiegelt, Fläbenm f Fabrik- Verlin, den 2. November 1904. Nr. 22426. Firma Rotophot Gesellschaft für | Land-, Cisenbahnfahrplänen, Liste der Sehenswürdigs- | nummern Empire E bts 2717, Efeublätter 2723

Es ift eingetragen in das Musterregister des König- | photographische Judustrie mit beschräukter | keiten, Vergnüguneklokale, Portogebühren, Münzwerte | Zierschrift 1537, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am lichen Amtsgerichts 1 Berlin: Hastung in Berlin, 1 Umschlag mit 4 Mustern | und ähnlichen Notizen, fowie mit Inseraten, ver- 20. Oktober 1904, Nahmittags 1 Vhr 6 Minuten.

Nr. 22405. Firma Deutsche Kreppfabrik Ge- | für Postkarten in Bromsilberdru>, versiegelt, Flächen- | siegelt, Muster für plastis<he Erzeugnisse, Fabrik-| Nr, 22456. Firma Ed. Lachmauu in Berlin,

sellschaft mit beschränkter Haftung in Berlin, | mu\ter, Fabriknummern 9592—959%, Schußfcist | nummer 1, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | 1 Paket mit 6 Modellen für Gußartikel, versiegelt, 1 Paket mit 2 Modellen für Papierservietten und | 3 Jahre, angemeldet am 10. Oktober 1904, Nach- | 16. Oktober 1904, Vormittags 8—9 Uhr. A Muster für plaftisde Erzeugnisse, Fabriknummern Papiectishläufer mit geprägtem Spitenrand (be- | mittags 2 Uhr 59 Minuten. Nr. 22441. Firma Albert“ Alexander in ! Sodel 3187 vom Kaiser, Unterteil vom Kaiser 3187, dru>t und unbedru>t), versiegelt, Muster für | Nr. 22427. Firma Hermann Rose in Verlin, | Verlin, 1 Paket mit 6 Mustern für Schweißblätter | Oberteil vom Kaiser 3187, Kopf vom Kaiser 3187, plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 311, 312, | 1 Paket mit Abbildungen von 49 Modellen für | aus Gummiplatten bezw. gummiertem Stoff mit } Adler vom Kaiser 3187, Säbel vom Kaiser 3187, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Oktober 1904, | moderne Ziermöbel, versiegelt, Muster für plastische | nit entfernbarem Metallglanz, mit oder ohne | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. Oktober Vormittags 10 Uhr 55 Minuten. Erzeugnisse, Fabriknummern Flurständer 9, 10, 12, | Ueberzug bezw. Futter, versiegelt, Flächenmuster, / 1904, Vormittags 11 Ußr 22 Minuten.

Nr. 22406. Firma $. Berthold Messing- | 13, Kleiderständer 74, Flurspiegel 52, Notenzier- | Fabriknummern 0,1--0,6, Schußfrist 3 Jahre, an-| Nr 22457. Firma“ J. Äbervle -& Co. in linienfabrit und Schriftgießerei Aktien- | s{hränke 101, 102, Noterständer 121, 122, Zierständer | gemeldet am 17. Oktober 1904, Nachmittags 4 bis j Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 12 Mustern Gesellschaft in Berlin, 1 Umschlag mit Ab- | 211, 216—218, Wandbretter 407, 410, 411, Klavier- | 8 Uhr. j für Dru> auf Papier odèr Metall in ciner oder bildung eines Musters für Typen zu Buchdru>- | sessel 602, 608—612, Tritte 701, 703—707, Hoder | Nr. 22442 und 22443. Fabrikant Myro | mchreren Farben, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- weden, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer | 721—23, Bänke 755, 756, 759, Lruhen 783, 788, | Patermanu in Friedenau, 2 Umschläge mit | nummern 05208, 095261, 05269, 05271, 05273,

Schrift Nr. 9023, Subfrist 3 Jahre, angemeldet | kleines offenes Büfett 801, Kredenztishe 802/3, | Abbildungen von 50 bezw. 47 Mustern für Inserate, | 05296, 05274, 05287, 05295, 05299, 05301, 05307, am 1. Oktober 1904, Mittags 12 Ühr präzife. Serviertis<h 813, Salontische 854/5, 859, Arbeits- | Plakate, Prospekte 2c, versiegelt, Flächenmuster, | Schuhfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. Oktober 1904,

Nr. 22 407—22 408.“ Firma D. Nadel & Co. | tis< 860, Teetish 861, Aktenständer 163, Säulen- | Fabriknummern zu 22 442: 462, 470, 504, 506, 508, | Vormittags 11——12 Uhr. in Verlin, 2 Pakete mit Abbildungen von 47 Modellen | gelänter 255/56, Schubsrist 3 Jahre, angemeldet | 509, 510, 512, 513, 516, 520, 521, 523, 524, 525, Nr. 22 458. Firma A, Werner & Söhne in bezw. 27 Modellen für Kleiderbesäße, versiegelt, | am 11. Oktober 1904, Vormittags 11 Uhr 9 Minuten. | 527, 529, 533, 537, 535, 542, 543, 946, 548—550, | Verlin, 1 Paket mit Abbildungen von a. 16 Mo-

Muster für “plastische Erzeugnisse, Fabriknummern: Nr. 22428. Fabrikaut Walther Vergmanu | 952—596, 998. 961, 564, 566—-568, 570, 972—581, | dellen für Medaillen, ». 1 Muster für veue Ordens- zu 22407: 7652—7698, zu 22408: 7699—7725, | in Berlin, 1 Paket mit 4 Modellen für Erzeugnisse | 583, 585, zu 22 443 : 588/600, 602, 604/609, 611/615, | tafeln, versiegelt, zu b: lähenmuster, zu a : Muster Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Oktober 1904, | der Nahrungsmittelbranhe (Zwieba>), versiegelt, | 617/618, 622, 624, 625, 631, 633, 635, 636, 639, | für Plaftishe Erzeugnisse, Fabriknummern zu a: Naqmittags 12 Uhr 44 Minuten. Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 1 | 643/647, 649/651, 653/655, 657/659, 661, 662, 666, | 22/a Hochzeitsmedaille, 23/a Sterbemedaille, 24/a

Nr. 22409. Firma S. Vinêwanger in Berlin, | länglihe Form, 11 Würfelform, 111 runde Form, | 670, 667, 671, 673, 674, t 3 Jahre, an- | silberne Hochzeitsmedaille, 25/a Preismedaille, 26/a 1 Paket mit 13 Modellen für Knöpfe zur Damen- | 1V Niegelform, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am gemeldet am 15. Oktober 1904, Nachmittags 12 Uhr Radfahrermedaille, 27/4 Radfahrermedaille, 28/a konfektion, versiegelt, Muster für plastische Erzeug- | 11. Oktober 1904, Vormittags 11 Uhr 22 Minuten. | 10 Minuten. i Hühnerjagdmedaille, 29/a Hundausstellungsmedaille, nisse, Fabriknummern 334—346, Schußfrist 3 Jahre, Nr. 22 429. Firma Krebs & Berger in Berlin, Nr. 22444. Firma Siegmar Lewy in Berlin, | 30/a Nudersportmedaille, 31/a Preismedaille, 32/a angemeldet am 1. Oktober 1904, Nachmittags 12 Uhr | 1 Paket mit 38 Modellen für Passementerien zu | 1 Umschlag mit Abbildungen von 44 Modellen für | Sängermedaille, 33/a silbecne Hochzeitsmedaille,

inuten Damengarderobe, versiegelt, Muster für plastis<he Er- | Broschen, versiegelt, Musier für plastische Erzeug- ; 34/a Preismedaille, 35/a Kranz, 36/a Bienenmedaille,

Nr. 22 410—22 415. Firma Neue Photo- | zeugnisse, Fabriknummern 4001—4038, g a nisse, Fabriknummern 5639/1— 5641/1, 5661/1 bis ; 87/a Obst- und Gartenbaumedaille; zu b: 38/b, Waphische Gesellschaft Aktiengesellschaft in | 1 Jahr, angemeldet am 11. Oktober 1904, Vor- | 5701/1, R s 3 Jahre, angemeldet am 18. Ok« ¡ Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 21. Oktober 1904,

teglit, 1 Paket mit 50 bezw. 50 bezw. 42 bezw. | mitiags 11 Ühr 45 Minuten. __| tober 1904, Vormittags 11 Uhr 47 Minuten. j Nachmittags 12 Uhr 26 Minutèn.

42 bezw. 40 bezw. 40 Mustern für Bromsilber-| Nr. 22430. Firma Kubiz & Jmberg in} Nr. 22445. Firma Max Demmler >& Co.,| Nr. 22459. Firma D. Nadel & Co. in Berlin, Postkarten, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern | Berlin, 1 Paket mit 11 Modellen für verzierte | in Berlin, 1 Paket mit 1 Modell für Blumen- | 1 Paket mit Abbildungen von 25 Modellen für zu Nr. 92410: 333 1——10, 334 1—10, 335 1—10, | Rahmenleisten in allen arbenstelluigen wie Holz- | behälter zu Blumenarrangements, versiegelt, Muster | Kleiderbesäße, versiegelt, Muster für plastische Er- 936 1-10, 337 1—10, zu Nr. 22411: 328 1—-10, | imitation, Gold, Silber, Cuivre poli 2c, sowie ferner | für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummer 7751, | zeugnifse, Fabriknummern 7848—7872, Schußfrist

3 Jahre, angemeldet am 22. Oktober 1904, - Vor-

N 1-10, 330 1——10, 3831 1——10, 332 1—10, zu | für Verzierungen zu Rahmeuleisten, versiegelt, | Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 18, Oktober |

0 22412: 3924 1—10, 325 1—10, 326 1—10, | Musier für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern | 1904, Nachmittags 12 Uhr 46 Minuten. iy { mittags 11 Uhr 24 Minuten.

27 110 zu Nr. 22413: 319 1-—12, 321 1-—10, } 38079—3088, 3077, Schußfrist s Jahre, angemeldet | Nr. 22446. Ernst Dobler & Gebr. in! Nr. 22460—22 471. Dire P. BELLS a ildungen von 50, bezw. 50,

222 1-10; 323 1-10, zu Nr. 22414: 338 1—10, |am 11. Oktober 1904, Nachmittags 12 Uhr | Berlin, 1 Paket mit 38 Modellen für S<hmu>- { Berlin, 12 Pakete mit A 39 1-10, 340 1---10, 341 1——10, zu Nr. 22415: | 8 Minuten. fachen aus Hartgummi und ‘Zelluloid (Broschen, i bezw. 50, bezw. 50, bezw. 50, bezw. 50, bezw. 50, Piogravüre 338 1—10, 339 1——10, 340 1—10,| Nr. 22431. Firma Eduard Drefler in Berlin, | Gürtelschtießen, Haarnadeln u. dergl. ‘m.), versiegelt, | bezw. 50, bezw. 50, bezw. 50, bezw. 50, bezw. 40 41 1—10, SGopirit 3 Jahre, angemeldet am | 1 Unishlag mit Abbilvung eines Modells für | Muster für plastisGe Erzeugnisse, Fabriknummern | Mustern für Stickereien auf Stoffen, versiegelt, 3. Oktober 1904, Vormittags 11 Uhr 4 Minuten. Zwillingsbe<er (Trinkglas), versiegelt, Muster für } 01054— 01056, 01065/10 ctm, 01065/12 ctm, 03686, ! Flächenmuster, Fabriknummern: zu 22460: 11839,

Nr. 22416. Firma Emil Marolb Akttien- | pylastis<e Erzeugnisse, Fabriknummer E 683, Shub- | 03687, 03692, 03693, 03696, 03697, 01027—01030, | 12011, 11840, 11842—11844, 11846, 11847, 11851, gesellschaft in Berlin, 1 Paket mit 9 Modellen rist 3 Jahre, angemeldet am 12. Oktober 1904, | 01032, 01033—61035, 3601—3605, 48674872, | 11857, 11859— 11861, 11898 —11901, 11912 bis für Manschettenknöpfe, versiegelt, Muster für plastische Vormittags 9 Uhr 26 Minuten. ; 4876-4879, 3610, 3611, 4880, 4881, Schußfrist | 11918, 11939, 12002—12010, 12012, 12123, 1566, 1

Erzeugnisse, Fabriknummern 59083, Nr. 22432. Firma Vernhard Teppicz in | 3 Jahre, angemeldet am 19. Oktober 1904, Vor- | 1567, 1570, 1565, 1569, 1568, 11561, 11558, mittags 11 Uhr 52 Minuten. 11559, 11€64, 11651, 11721, 11785, 11720;

5916, 5919, 5920, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Berlin, 1 Paket mit 49 Mustern für bunt gewebte zu 4. Oktober 1904, Vormittags 10 Uhr 42 Minuten. baumwollene Eiderflanellstoffe, versiegelt, Flächen- Nr. 22 447. Firma D. Nadel & Co. in Berlin, | 22 461: 11853, 11854, 11562, 11563, 11565, 11567

Nr. 22417. Firma S. A. Loevy in Berlin, | muster, Fabriknummern Dessin 200—248, S rist | 1 Paket mit Abbildungen von 26 Modellen für ! 11568, 11572, 11573, 11575, 118 L 1 Paket mit 5 Modellen für Türdrü>er, Türschilder } 3 Jahre, angemeldet am 13, Oktober 1924, Be E versiegelt, Musier für vlustische É { 11692, 11933, 12035, 1182 L182 O EIO Se Ra versiegelt, Muster O6 R A L hc F Zelten Biele ; zeugnisse, Fabriknummern 7822—7847, SBußfrist | 11755, 11726, 11728—11732, 11870, 11885--11893; 3 Zahre, angensélheE ern S Ly 6 Berlin, 1 Paket nt Nee e 9 D ern A L R Sri dazn | M06 11976 11977 11820 978 H L mittags 12 Uhr 32 Min ton. j für Quadrate auf Siebleinen gezeichnet mit heral- | Nr. 22448. Firma Poppe & Wirth in | 11975, 11979, 11967, 11970, 11969 11965 20/8 Nr. 22418. Firma Berndorfer Metallwaaren- } dischen Figuren, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | Berlin, 1 Paket mit 1 Muster für Jahreskalender | 12018, 12016, 12028—12031, 12017, 11994, 11986, fabrik Arthur Krupp in Berudorf (Nieder- | nummern 37—45, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet | für 1905 und folgende Jahre auf wasserdichtem und | 11987, 11993, 11992, 11990, 11991, 11988, 11989. N S ieeigniederlassung in tis Sn e E Pan P L 52 Ge ee E gedrudt, als E oder | 11995, 11996, 11999, 11997, 12020, 12021-—12027, ms{la ildur ines Modells für P24 Firm: xdt in Berlin, and}oner mil Kandberzierungen verwendbar, ver» | 12000, 12014, 12001; A : 12 2013. Bratenschüsseln, offen, M fr plastishe Er- | 1 Umschlag mit Abbildungen von 20 Modellen für | siegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 113, Schuß- | 11981, 11980, 11943; 11940, 11949 11941, 11950. zeugnisse, Fabriknummer 20000, Schußfrist 10 Jahre, | Thürdrüker, lange Türschilder, Fensleroliven, „Ein- | frist 3 Jahre, angemeldet am 19. Oktober 1904, | 11951, 11945, 11944, 11949, 11946. 11948 11947, T E ite Oktober 19047 Nachmittags P E e an eza E a 2 S E 111934, 11919, 11935, 11937, 11936, 11938, 11920 2 r nuten. uster sür plaslts@e Crzeugnt}}e, Fabritnummern u Nr. 302. Firm + Bertho a s f H t Nr. 22419. Firma Siegmund Stern in | 1588, 1594, 1697, 1599, 1606, 1590, 1591, 1596, | linienfabrik und Schristateßerei Mttien Gesel 11718. 11578 11714 11789 11968 11961" T1960" Berlin, 1 Paket mit 1 Muster für Seide, Wolle, | 1608, 1589, 1595, 1600, 1607, 1589 a, 1595 a, | saft in Berlin hat bezügli der am 21. Oktober | 11959, 11958, 11957, 11963, 11984,-11983, 11982, Baumwolle, Mousseline- und Flanell, verslegelt, | 1600 a, 1607 a, 1592, 1593, 1598, Schußfrist 1901, Vormittags 11 Uhr 33 Minuten, mit Schuß- | 11954, 11955 11959 11564, 12095, 12194: zu Flächenmusier, Fabriknummer 588 Schußfrist 3 ahre, | 3 Jahre, angemeldet am 14. Oltober 1904, Vor- | frist vou 3 Fahren als Flächenerzeugnisse ange- | 22464: 12092, 12048, 12041 ‘12142 12094 19042, angemeldet am 4. Oktober 1904, Nachmittags 1 Uhr mittags 11 Uhr N C tuelbeten Ab urgen pon 38 Mustern für Ein: | 11600, 12126, 12125, 12164, 11570, 12044, 12045 Mi ¿ Nr. .22 435. . 11D, , ngen zu Buchdru>zwe u i j ) " 19039 ' 191659 / / Nr. 22 420. Fabrikant Dr. Carl Loewe in | linienfabrik uud Schriftgießterci Aktieu-Gesell- | Serie Nr. 627 (Libellenornamente) n u Oktober | 12162, 12163. 12160, 12161. 12147 12146, 13138 Charlottenburg, 1 Paket mil Abbildung eines schaft in Berlin, 1 Umschlag mit Abbildung eines | 1904, Vormittags 11 Uhr 47 Minuten, die Ver- | 12148 19149 12151 19126 I De e Plakais zut Anbringung an Straßenlaternen, Gitter- | Musters für Typen zu Buchdruckzwe>en, versiegelt, | längerung der Schußfrist bis auf 10 Jahre beantragt. | 12157, 12154, 12140 12141 12143; 12144 1 masten, Haltestellentafeln und. dergl., auf welchem | Flächenmuster, Fabriknummer 9022, Squßfrist | Nr. 22449. Firma Carl Böhm in Berlin. | 12134. 12133. 12132 12831 S / 12144, 12145, der Auë schnitt eines Stadtplanes mit den erfordèr- | 3 Jahre, angemeldet am 14. Oktober 1904, Vor- | 1 Paket mit Abbildungen von 24 Modellen für | 12138, 12137: zt 39 465 : 116 E E d 12128, lichen Angaben über die nädhslen Verkehrêverbindungen | mittags 11 Uhr 50 Minuten. Konsole, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, | 12188. 12183" 12187 12185 E, S 12184, vorgeschen e T beliebig gestalteten und E L Qs O Bani Mien N A 1 09e 170, 171, 168, } 12205, 12208, 12096, 11978, 12174, 12175, 12177, äden Ur Sheat i äfts- | gesellschaft in * ; Meustern | 169, ; ; z ; , 164, Z 9 1 1c L E S 2 L16119, (l, | T Anzeigen Rb SRIE C Tehrentez cbYet f Handschuhtrikot, versiegelt, Flähenmuster, Fabrik- | 150, 163, 158, 157, 156, 162, 159, Shu frist ‘12186 12093. 12097, 12098. 11618 e A farbig, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 19, | nummern Bernau 69959, Friedrih8hagen 69958, | 3 Jahre, angemeldet am 19. Ottober 1904, Ra | 11739. 11741 11740" 74. 1742 S 11738, Schuyfrist 3 Jahr ie meldet am 4. Oktober 1904, Be e E Ae Si S E | 12062, 12053, 12065, 12064, 12063. 12069 12958" —_— . a 1 . 1 T 450 u 2 i Ï e a SAA A s , ' ; B Lo. Firma H. Berthold, Messing- Nahmiftags 12 Uhr 36 Minuten. in Verlin, 2 Pakete mit 26 Mustern E | 12113, 12058. S061 1D O ee o 22466: linienfabrik und Schrilitiesevel Atktien-Gesell- N E Berin 1d age d platate Pai Abbildung eines Musters für | 12108" 12101 12106 12099, 12100, 12102, 12108. ; a i j Gerso 5 et mi « | Flashena it j Î 15101 : E 2 , | De l 6 für Tyben zu Buchdruzweten reesieelk Sinn von 20 Mustern für ein- und mehrfarbige | Etikett, versiegelt, Flächenmuster, Fab-tn eel Und | 12079 12050" 12088" 12109, 19112, 12115, 12109, | Ftähenmuster, Fabrifnumumer Schrift Garnitur 020, | Deforation und Bilder sür Blech, Papier- Halb, | 22450: 1315-1320, 1820-1390, 1476" 147 1988 12020, 12088 12083, 13091, 12080, E S S L Ñ 9e 2 loro 1 1 1 12119, j , Ä j SGupfrit 8 A inuten D ttober 1904, R Me laventer Fbr uen L A a U m 20, Offen SMubfrift 12087, 12070, 12069, 12023, 12034, 12032, 12066, Nr. 22422 Firma Helder ® Plathen in | bis 6928, Sdhubfrist 3 Jahre, angemeldet am | miflags 11 Uhr 44 Minuten. E eo L 11610, 11606, 11609; 0 j mit dung eines Modells | 15, Oktober , Mittags 12 Uhr präzise. Nr. 22452, Fi ; a : 90, 15805, / / F für exe Slaimmercinritun, verfugt, Muter | Mt, 2448, Fima D. Nodel > Co. in | 1 Pair mit Mar Ger uro in Berlin, | 15802, 19796, 1774-15797 1304012081, 11008 ] für asiide E angemeldet em 7 En l Resberbesbe, versiegelt Music eo DroMelen | waren, offen, Flähenmuster, Fabrikiumnien 307 | 11601 U0 1 0E E T E Nr. 131, Shubfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Ok- | für Kleiderbesäße, versiegelt, Muster für plastische | bis 209, 312, 326—328, “331, 339, 336—338 11722, 11667, 11676, 11673, 11675, 11679, 11671, tober 1904, Nachmitiags 1 f vou Mena in | Uge nummern 77927821, Shuß« | 341, 348—346, 349, 350, 863356. 360, 364, 362! | 116227 116677 11078/ TIOTA I E E E Nr. 22 423. Fabrikant Horst vou Kauig in a8 3 Jahre, angemeldet am 15. Oktober 1904, | 368, 370, 371, 383, 361“ Squbfrist 3 Jahre, ange: i; Z ' 11513, 12131, 12229, 122832; ; t Abbildung eines Muújters | Nachmittags 12 Uhr 16 Minuten. Lon E rist 3 Jahre, ange- | 11518, 11517, 11515, 11513, , f fie Dudet, Ubocrle ui vergl | 94 Me 19 24, abeifani Frans Ecohotg in | 2 Malt“? © tober 1804 Madimitagt 12 Ube | 1284 11879 11907 118 104 V4 Tag er 173849, ußsri ahre grlotteub ar bezügli der am 8. s : | e L E , 11519, 1151 N TRA Oktober 1904, Nachmittags 12 Uhr 1901, bete Meh 2—4 Uhr, als Sei unde Be 1 Pater, nit Le u Sar 11738, 11587 T2 11680, Terr 15801 11626: 16 e A ina D. Nadel «& Co. in E “Pellblauet ere bse e E S pen Flächenmuster, Fabriknummern 1—12, Schußz- 0 L ASi0o E I E ETU Berlin 1 Paket mit Abbildungen von 42 Modellen | 1904, Vormittags 8—9 Uhr, die Verlängerung der Rabat E E E A 12170, 12210, 12211 12212, 12214, 12209, 12213, für Kleiderbesäßze, versiegelt, Muster für plastische | Schußfrist bis auf 6 Jahre beantragt. Nr. 99 Ld. iéniee einri< Korni>ker in 11819—11821, 11818, 11817, 11837, 11588, 11589, 5 euganiffe, Fabrifmumumern 7726-7767, Siu h Es Bn Ee Burghagen in | Berlin, 1 Paket mit 3 Moden für Kiflenplatten O, Ee TERE a et L 11662, ahre, angemeldet am 83. ' 4 , ag m ung eines : e} 1 ' ' 3 2 Ves, vangemelbet am. 8. : für Etiketts zu Pa hönheitomitteln| Erjeucr ige ton persiegelt, Muster pas le | 11662, 11666. 11946, 11648 11660, 11539" bd,

m

rfümerien, Schönheitsmitteln, | Erzeugnisse, Fabriknummern 4323, 4324, 4348,