1904 / 263 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“unterbrechen. Cooper-Hewitt Electric Compauy,

Fünfte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M 263. Berlin, Montag, den 7. November 1904.

D [t dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre<ts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<t 5 s deihen, Patent Stbrauamtst “nfurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten s tfeint au in einem besondere Bct crioe dent L a Lite esa es:

Zentral-Handelsregister für das Deutsche R

l 0

Ih. Ot. 2634,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, tn Berlin für Das Zentral - Handelsregister fe das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der Selbst ie Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußishen | Bezugspreis beträgt L 6 50 r, das Vierteljahr. Ei; Selbstabholer u dur die Könlglicie Gx ezogen werden. I a ertionspreis für den Naum einer Drucfzeile 20 n E C a O S

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 263 4., 263B. und 263 C. ausgegeben.

euerung liegenden Roststäben. Erhard Ebert, | 77a. K. 25 932. Aus elastishen Strängen | \tre>enden Schne>, ü i R, i. Erzgeb. 18. 8. 03. bestehendes Zimmerturngerät. Judustriewerke für | Nobert Sevffere E v e C008 Pateute. 24f. E. 9682. Wanderroft mit quer in der | heilgymnuasftis<he Apparate, Maschinen & | 2b. 157226. Senkre dite Y Praulisbe Tits L

Feuerung liegenden, in der oberen und unteren Bahn | Metallwaren G. m. b. H., Solingen. 10. 9. 03. | Gebrüder Vühler, Uzwil, Sbiveis: Bertr. : e

(Die Ziffern links bezeihnen die Klasse.) dur Schraubenspindeln entlang bewegten Roststäben. | 77f. St. 8701. Zusammenfaltbarer Stherz- | Glaser, L. Glaser, O. f ; 7 Erharb Ebert, Harthau i. Erzgeb. 14. 12. 03. gegenstand. Emil Stor<h, Wien; Vertr.: Franz | Anwälte, iele, gas e De Peiy, Pat.

+ 2x. J. 9. ußvorrihtung gegen das | Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin W. 66. . 2. 04. + 157 334. Uniformbesatstü 1) Anmeldungen 7859. Scußvorricht bas | S<hwenterley, Pat.-Anw., Berlin W. 66. 16. 2.04. | 3b. L formbesabiinae aus vert Austreten heißer Gase während des Ausbesserns der | 77h. K. 27 122. Flugvorrihtung ; Zus. z. Pat. Be, H. A. Windolff, Berlin, Ritterstr. 72.

Hr die. angegebenen Segensltnde Haben bie Dae 155 681. Á. Kersten, Cöln a. Rh., Rolandstr, 88.

genannten an dem bezeichneten Tage die Erteilung | Gewölbebögen von Beschikungsöffnungen für Oefen. eines Patents nage/udt inter der Klassen- E Johuson, South Chicago, V. St. A.; | 26. 1. 04. i ; 4 Aa. 157227. Mehrarmige Zuglampe; Zus. t Aktenzeichen angegeben. Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, | T7e. M. 24 844. Lenkyorrihtung für Schaukel- | z. Pat. 150719. Metallschlauchfabrik Pforzheim

zffer ist jedesmal das e er 04 pferde mit Rollen an nen. Adalbert Müller, | (vorm. Hh. Witenmaun) G. m. b S., 12 L

Í i - | Berlin SW. 11. 7. 5. 04, e Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen un 28b. S. 18 215, Verfahren zum TroEnen von | Landau, Pfälz. 30: 1 Pforzheim. 12. 12. 03

befugte Benugzung ge\{<ügt. 04; : Ñ ; 4g. . 34 007. Doltloser Vergaser für | la>iertem Leder. William Nosco Smith u. John | 27e. M. 25 6383. Lenkvorrichtung für Schaukel- | 4b. 157 228. Vorrichtung zum Befestigen vor- Flüigteilaglüblampen mit E aale orie Durrant Larkin, Buffalo, V. St. A.; Vertr. : pferde mit Nollen an den Kufen; Zus. ¿. Anm. zugsweise aus Steingut oder ree f E Phtbrper. Josef Bernt «& Co., Prag; Vertr. : L Gs S a E Geno: E Peiß, A Lr E Adalbert Müller, Landau, Pfalz. Fampensirme. E. Hec>maun & Co,, Berlin. aul „Anw,, Gera. 26. 3. 03. at.-Anwälte, Berlin 68,29. B. 03. €-04: . 10.0%

Va. E I Dit Mitaehmern ausgestattete | 30f. K. 26 264. Heißluft-Badevorrichtung mit | 80a. F. 18 156. Presse zur Herstellung durh- | 4b. „157274. Glode mit Reslektor für Trommel zum Weichen, Keimen und Darren von | Ein- und Auslaßöffnungen für die heiße Luft. Ger- | lohter Briketts. Ferdinand Fielit, Charlotten- | elektrishe Glühlampen. General Electric Couï- Malz u. dgl. Friedrih Groschupf, Breslau, | hard Kuntze, Danzig, Sarar tale H. 9. 11. 03. | burg, Bayreuthstr. 9. 3. 11. 03. pany, Stenectady, V. St. A.; Vertr. : R. Deißler, Gabitstr. 58. 29. 8. 01. 30f. St. 9023. tubhl für Elektrotherapie; | SLc. B. 37146, Büchse zum Aufbewahren Dr. .- Döllner u. M. Seiler, Pat.-Anwälte, Lb, S. 17 254. Kondensator. Victor SlavúCek, | Zuf. z. Pat. 116 739. J. J. Stauger, Ulm a. D,, und Verausgaben von Salben, Pasten und anderen | Berlin NW. 6. 16. 4 03.

Wien; Vertr. : Th. Hauske, Pat.-Anw., Berlin ect 1030. 2047 plastishen Stoffen. Louis Blat, La Mirado, Los | 4c. 157335. Vorrichtung zum selbsttätigen ( / i Anheizvorrihtung mit flüssigem | Angeles, u. Willard L." Fales, Los Angeles, | Absperren der Gaszufuhr bei Gasbehältern. Berl -

SW. 6 . 02. 30i. St. 8586. Ge, M. 25 200. Fördereinrihtung für Trauben- | Brennstoff, im besonderen für Räucherapparate. V. St. A.; Vertr.: E. Lamberts, Pat.-Anw., | Anhaltische Maschinenbau-Akt.-Ges., Berlin. Und Obstmaische. Merrem «& Knötgen Maschinen- | Georg Dildey u. Abraham Stern, Gemünden, | Berlin SW. 61. 10. 5. 04. E 21. 4, 04 - ;

fabrik G. m. b. H., Wittlich. 28. 3. 04. Main. 22. 12. 03. STc. M. 24745. Verschluß für Tuben. Kurt | 4d. 157 201. Zündvorrihtung für Gruben- 12h, Sch 19 985. Sleudermaschine zur Ab- | 34l. L. 19 282. Topfbestri>kung. Oskar Lein- | Mätke, Zehlendorf. 13. 1. 04. e lampen. Nobert Steeg, Oberhausen, Rhld. 6. 7. 02. \Mheidung und Waschung von aus Lösungen aus- | bro>, Gottleuba i. S. 27. 2. 04. 85d. A. 10798. Wasserpfosten mit in dem | 4d. 157 336. Löschvorrichtung für Dochtlampen. Tristallisierenden Stoffen. Friß Scheibler, Aachen, | 35a. B. 36 766. Selbsttätige Verschlußein- Schachtrohr bajonettyershlußartig befestigtem, zur dran Amélie Victorine Fernande Hallot, Vincennes,

Am : D7 < 3 rihtung für die Schahtzugänge von Aufzügen. | Führung der Ventilspindel dienentem Rohr. Ar- | Frankr.; Vertr.: B. Müller: Tromy, Pat.-Anw.,

A 246. “Birfabrèn zur Darstellung | Adolf Behre, Lehrte, Hann. 26. 3. 04. maturen- und Maschincufabrik Akt. - Ges. | Berlin SW. 12. 15. 10. 02. :

von C C-Dialkyliminobarbitursäuren (C C-Dialkyl- | 35a. R. 19 441. Selbsttätige Ausschaltvor- | vormals J. A. Hilpert, Wien; Vertr.: G. | 4g. 157 229. Runddoct - Spiritusglühlicht-

malonylguanidin). Fa. E. Mer>, Darmstadt. | rihtung an von Hand zu bedienenden Umschaltern | Hermes, Pat.-Anw., Flensburg. 12. 3. 04. Í brenner ohne Brandscheibe, Brandkapsel o. dgl.

30. 10. 03 - bei elektris E Aae s A S Lu Bn E E el las E, in E T n 02.

L2q, s (l v des Stromes in dem obersten und untersten Sto>- ebstühle. Hugh N. Rofe, Belfast; Vertr.: A. | 4g. + Verdampfereinrihtung an Lampen N O ADON, O Ju T E Elliot, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 8. 2. 04 für Leucht- und Heizzwe>e. Josep Danischevski

23. 3, 04. Ferd W. 19 370. Vorrichtung zur Verschiebung | 35b. N T S N! E E E A I D E E a e e 7; 10/11/02, es obé : ines L tapels für Buch- | geneigter Laufbahn; Zuf. z. Pat. ; 0 eetham, Manchester, Engl. ; Vertr. : Otto Hoesen, | 4g. . aëglühlichtbrenner. Louis A N atie Weve- | Mang 26. 3. 03. '| Gonzagué Babillot, Paris; Vertr. : A. Elliot,

4-Chlor-9-; g, bah a. M. | werk. Alwin Reich, Berlin, Königgräterstr. 100. Î 30, L P A S . 3, 04 , 86c. W. 20 418. Shußwächtershüßen. William | u. Alexander Meißner, St. Peteréburg; Vertr. :

dru i . dal. Marie Werr- | Kammerer, Charlottenburg, Berlinerstr. 148. | Pat.-Anw., Berlin W. 66.

D ea malDinen p 16. 7. 02; 238, 021 87d. G. 18 965, Stielbefestigung mit Halte- | Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 21. 8. 02.

L7f. H, 33407. Vorrichtung zum Kühlen, | 35c. K. 26 759. Bremseinrichtung für elek- | stü>en in Nuten der Hammerlo<wandung. Theodor | 5a. 157 364. Nachnahmemeißel. Hugo Wärmen, Kondensieren usw. Hohenzollern Akt.» | trishe Triebwerke (Hebezeuge, Fahrzeuge L. Grof, Bochum, Wörthstr. 1. 6. 10. 03. Paland u. Heinrih Sauerland, Houdain, Frankr. ;

Ges. für Lokomotivbau, Düsseldorf-Grafeuberg. | W. Krüger, Karlsruhe, Uhlandstr. 5. 8. 2. e: Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner u. M. Seiler, 16. 7. 04. Por Sra era 37d. H. 28 898. Elektrische Steuerungsvor- 2) Zurü>nahme von Anmeldungen. Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6: 12. 7. 02.

20e. E. 9799. Doppelhaken für aus Haupt- | ridtung zur Ausübung des dur< Patentanmeldung a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- | 5b. 157365. Mt: Éa für Schräm- bzw. Und Notkupplung bestehende N ptlnges mit Kuppel- D 28 365 geshügten Verfahrens zur elektrischen | suher zurü>genommen. Schliß - Maschinea. ilhelm Seltnuer, S{hlan, dösen. Gabriel Erven, Lindenthal b. Cöln, u. | Steuerung von Glo>enläutewerken; Zus. z. Anm. | 20f. D. 12 801. Durch einen Ea eo Böhmen; Vertr. : Pat.-Anwälte J. P. Schmidt, Johann Lemacher, Kälk b. Cöln a. N 11/2/04: Ÿ 28 365. C. A. Hirth, Stuttgart, Lindenstr. 39. |- A Dru>übershüsse in die Außenluft ab. | O. Schmidt, SW. 68, u: R. Wagnißz, W. 57, Berlin. 20e. N. 6809. Führung für dur< Hebedaumen | 15. 9. 02. rende Neglervorrihtung für Luftpumpen an Luft- | 17. 5. 02.

bewegbare, \{<wimmende Sperrfallen von Klauen- | 42k. G. 17 769. Apparat zum Messen und | dru>bremsen. 11. 8. 04. 6b. 157 202. Verfahren zur Herstellung klarer

kupplungen. Fa. The National Malleable Castings | fortlaufenden Aufzcihnen des Winddru>es. Carl | 22a. B. 31 919. Verfahren zur Darslellun nah- | Würzen aus Mehlmaishen. Bernhard Rothen- 02 bücher, Landsberg a. W. 29. 10. 02.

Co., Cleveland, V. St. A.; Vertr. : F C. Glaser, | Gaab, Mannheim, Lit. M. 7. 15. 22. 12. 02. ry mterbares Wollfarbstoffe aus 1. 8—Naphtylen-

L. Glaser, O. Hering u. E. Peiy, Pat.-Anwälte, | 42. St. 8670. Spannungsthermometer. | diamin. 22. 6. 03. 6f. 157 337. Ununterbrohen wirkende Entpich-

Berlin SW. 68. 11 Steinle & Hartung, Quedlinburg. 27. 1. 04. | 22e. E. 12 0E Verfahren zur Darstellung | und C RERE ala ta Fässer. C. A. Neube>ter, . 04. 9. 0 /

00; Í 20h. F. 18 480, ms{<uh für Eisenbahn- | 43a. R. 19 652. Elektrishe Wächterkontroll- | von Bromindigo. 2. Offenbach a. M. . 9. 03. h. F 80, Hemmschuh vorri<htung mit auf dem Zifferblatt einer Uhr an- | 35a. G. 17 189. Antriebsvorrihtung für Förder- | 7b. 157 298. Maschine zum Wi>keln von

fahrzeuge. Anton Fliegelskamp, Trier a. Mosel, L 5 1 i : u. Wilhelm Se h. Trier. 5. 2. 04. | gebrachten, den Schalter für einen Klingelstromkreis | maschinen mittels Dampfturbinen. 12. 11. 03. Metallspirals<läu<hen auf ein i i 20i. E. Io E Jr Sitherhettövorrictung an becinflussenden Ssleifkontakten. Pedro Reit, | 46a. W. 21 030, Arbeitsverfahren für Ver- Metallschlauco Fabrik Pfor Bein vor A Wegschranken. Eisenbahnfignal-Bauanstalt Max | München, Schäftlarnstr. 32. 7. 5.04 brennungs- bzw. Explosionékraftmaschinen. 9. 6. 04. | Wißeumann G. m. b. H., Pforzheim. 22. 7. 03. üdel u, Co., Aft.-Ges., Braunschweig. 22. 6. 04. 45c. C. 12231, Nübenerntemashine mit | 51b. G. 17413, Mechanik für Pianinos. | 7c. 157 203. Maschine zum LVerschließen von 20i. N. 15 Tad a Hand und vom Zuge | rotierenden Ausbebkegeln. George Furman Conner, | 24. 9. 03. Z 3; Konservenbüchsen. E. W. Bliß Company, New verstellbare Weiche. Edward Logan Peuce, Memphis, | Port Huron; V. Sk. A.; Vertr: G. Lamberts, | 52a. M. 22793. Für das Nähen von Falten | York; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen V. St. A.; Vertr: M.S hme, Pat.-Anw., Aachen. at.-Anw., Berlin SW. 61. 18. 6. 03. -+ beslimmte Stofführung an Nähmaschinen. 23. 6. 04. | u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin NW.7. 21.6.02 6. 11, 03° r.: M. Schmetz, Pak. / 45g. B. 36 488. Vorrichtung zur Einführung | b. Wegen Ni ablung der vor der Erteilung zu | 7d. 157204. Staudzange für Draht, deren 2a. R. 18499 Fritter für die Telegraphie | der Milch in Milchshleudern. Vergedorfer Eiseu- | entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen | einer Handgriff ein Gehäuse besißt, in welhem der mittels Herßscher Wellen. Octave Rochefort u. | werk, Bergedorf b. Hamburg. 23. 2. 04. n G Goa, ; vom anderen Handgriff bewegte Stauchstempel ge- Socióté Anonyme d'Electrieitó et d'Unto: | 45g: L: 18 908, Spiralförwige Zellen bilder, | L26, M: A8 788, Vorrihtung zur Gutfernung | fübnt ift, a Feanz Krükl, Wien. Vertr. M i .: F. | der Einsaß für eudertr . . Z ) i afser dur< ein im | Rohrbah, M. Meyer u. W. Bi E Feller: G E E U Be Lanz, Fabrik Lindenhof, Mannheim. 7. 12. 03. | Kessel liegendes Shlammsammelrobr. 28. 7. 04. | wälte, Cefurt. 4 C qr S Bindewald, Pat.-Au Pat.-Anwälte, Berlin NW, 7. 13. 8. 03. ' | 46a. S. 18 863. Arbeitsverfabren für Ver- | 2m. H. 31 632. Elektrische Antriebvorrihtung“| 8a. 15% 323. Mercerisiermasine für Strähn- 21b. S.17383. Galbanisches Element. Edmund | brennungskraftmaschinen. Conrad Souderegger, Le e Zus. z. Pat. 31 483. 29. 7. 04. | garn. Luigi Cipollina, Nivarolo Ligure, Ital. ; W. Suse, Hamburg, Gr. Reichenstr. 25/33. 30. 12. 02, | Zürich ; Vertr. : C. Pieper, H. Springmann u. Th. SNO Ie ME E 22 528. Albeitöverfahren für Ex- | Vertr.: Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6 2c. E, 10 085. Staltvorrihtung zum An- | Stort, Pat.-Anwälte, A 08 A E Pra main! bzw. Drukluftmaschinen. Zl 4. Ln Er Jet otnet tor en | 46b. S. 19 319. Verfahren zur Rege : 8. 04. : / a. 324. Vorrihhtung zum Sa Ad uf L bat 138720. 9e Siotiri: Bremêwirkung von Viertaktexplosionskraftmaschinen, S A t. 746. Gemeinsame Arbeitsgemish- | Faserbandspulen mit freisenber lasfigteit ees bon jltäis.Att.-Ges. vorm: Schuckert & Co., Nürn: | eihe ium Antreen 99, Motorwagen Hten | C6 Ba En Ed ot 11024, 1.804 | Majurel fedres u Lon Ehrpart, Loacts rg. 31. 5, 04, Adolph Saurer, Ar90, ) “1g. 3. 04. | und Spülluft L / “1 S Heylert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. ür | A. F. Müller, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 18. 3. 04. [u pumpe; Zuf. z. Pat. 151 024. 4. 8. 04. | A. Büttner at.-Anwälte, Berli 21d, W. 22 346. Kurzshlußvorrihtung für | A. F. L S Kupplung. Alexis Garni- |51b. B. 36515, Repetitionsmechanik für | 8b. 157 208, Glättfalactin für sGlanbdrmige

p : L ; | 4c. : nduktionsmotoren. Reinhold Winkler, Moskau schewsky, St. Petersburg; Vertr. : Dalchow, | Ptaninos. 21. 7. 04. Sa: Erla. E IaNe I, Frib Wever, Stuttgart,

ertr.: Georg Beuthien, Berlin NW. 6. 8. 6. 04. O 4 7f. M. 24 940 Ponte 2 7. ‘Vorri Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 7. 12. 03. M. + Yarbenkreisel. 28. 7. 04. |G. m. b, S.,, u. vor S5 Meaitunaet O clic S O 496, R. 19 722. Verfahren zur Herstellung c 7g. Aas 14 106. Fest oder drehbar aufstell- | Feuerseepl. “Bad 28. 6. 03. Aufeinanderfolge. Dr. M. v. Piraui, Aachen, E 200 aus Hohldrahl. Gebr. | harr 4 ansparentschirm für Projektionsapparate. A ien Verkohlungépresse für Torf 174 218104: i Rahtz, Pforzheim. 20. : ; * Dag T u. dgl, bestehend aus zwei ; Bus U u7 761. Selbsttälize Ne elungdvor- | STD: D. T4 788, Bersahren zue Doe Ne | per Anmeldung ine Reit eas der Bekanntmachung fetten," deren einander qugekehrte, in bee Left j ü S ; J er Tonstärke be s f - le Wirkungen | Richtun w A Seite cParid: Bed B Mîüller-Tromp, instrumenten. Dr. Hermann Dür>, München, | des einstweiligen Shuyes gelten als nicht eingetreten. pen find. Albre Von Grote Wien; Vertr. - at..Anw., Berlin SW. 127 8. 7. 03. Galleriestr. 18. 8. i L für plierte Stoffe 3) Versagungen. . Müller, Pat.-Auw., Berlin SW. 11, 10. 6. 09. Sg, C. 11 859. Verfahren, elek(rishe Ströme | 52a, N. 6338, Kantensaun S | df dir n6Gfteab baa / 12d. 157299, Sgsleuderfilter mit zwei in Pober Spannung Un grob S O t | Do Be Deab n. 1. Scsoacts, Pat.-An- | an dem angegtbenen Tage heternt. oe Forte | gleicher Mihtung, aber mit verjcledener Geschwindig: ““Srrttas 5 4 ; : ne Ee Umlaufenden, sih umscließenden Zylind : .: (C. Pieper, H. . | wälte, Stuttgart. 3. 9. 02. z meldungen ist ein Patent versagt. Die ylindern, Th. Stor, Pat. -Auwdlie, Berlin NV- 40, 24. 0. 03. | 83d: S. 19 887, VersWlusmalerial du fen. | dos elnsbweiligen Schuhe gelten ais nicht cingetreien |2. 1; 02, Grof Grosig, Aft, - Ges Leipals 21g. C. 12805, Negelungövorrihtung für | dichten Abschließen von Aa E E E a G LLE Gerbverfahren. 26. 9. 02. | 12d. 157 366. Filtersicb mit dure feingelochte Copees it sen Ducdfilberlampe l Sooper: STA, r 15 363 O Mueinatonmpbishe Apparat, | 12. 1. B - Kanaltro>ner für Siegel. E abgede>ten Durhbrehungen. Fontaine Bo o w ? en . , . . S L E t . . O: s ewitt Electric Company, New York; Vertr.: | bet welchem die S annten 4) Erteilungen 12d. 157 367. Borrictun zur Konftanthaltung C. Pieper, H. Springmann u. Th. Stort, Pat.- | gruppenweife auf einzelnen Platten pr ltätste 16. : gen. des Flüssigkeitsftandes in Filterbeeten. Dr. William Anwälte, Berlin NW. 40. 18. 1. 04. Lulio Guimaräeê, Hamburg, Admiralitätstr. 16. : A die hierunter angegebenen Ge enstände sind | Philipps Dunbar, Hamburg, ZJungiusstraße. 3. 10. 03. 22d. S. 18 815, Verfahren zur Darstellung | 2. 5. 03. ivérsälgelent für Moi Me pedgenannten Patente erteilt, die in der Patent- | L2e. 157 255, Verfahren zur Herbeiführung eines S@wesellarbstoffs, a O 63c. S A A S Ca RI enba B39 3:04 s L s Klassenziffern geseßten Nummern | der Absorption von Gasen e E ten. DES R E O Ee Aan D. 14 256, Luftradreifen. Perry Ernest | den Beginn ber Gie Let R E A Brand o. G. m: b. H, O

Monnet «& Cartier, St. Fons b. Lyon; Vertr.: | 63e. 1 s

‘C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Sen u. A. Büttner, | Doolittle, Toronto, Canada; Vertr. : Pat.-Anwälte 157 201 bis 386. 28. 8. 02.

Pat -Anwälte, Berlin NW. 7. 30. 11. 03. Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, | 2a. 157 224, Röstvorrichtung für Brotschnitten. | 12k. 157 287. Verfahren zur Darstellung von

S2g. S. 18 827. Anstrihmasse für die Bild- | Berlin NW. 6. 31. 12. 03. Charles Staehle, Cannes, rats Nertr.: F. C. | Ammoniak auf synthetishem Wege. Westdeutsche

1 von Brief- Stempel- oder anderen gummierten | 7Lc. U. 2159. Absaßvors<hub- und Ausstoß- | Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peib, Pat.- E pag EBeTTe, G. m. b. H., Berlin. 5:90,97 08

V

.

Gharlottenburg.

ken. Cl Osborne Suavely, Lebanon, | vorrihtung für Absfaßpressen. United Shoe | Anwälte, Berlin Sw. 68 08 « V1, S A Mert: G. Fude u. F. Bornhagen, | Machinery Company, Bofton und Paterson, | 2b. 157 225, Vorrichtung A Herstellung | L2l. 157 354. Verfahren zur Zersezung des Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 1. 12. 03. V. St. A.; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, | kleiner Teigstü>ke unter Verwendung von ganz oder | bei der Pottafchedarstellung nah dem Magnesia- 24f. E. 9428, Wanderrost mit quer in der | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 26. 11. 02. “l beinahe bis zum Boden des Teigbehälters {ih er- | verfahren als Zwischenprodukt auftretenden Kaliums

é

R