1904 / 265 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bielereld. E, In unser Handelsregister Abteilung A ist be Nr. 67 (Firma Heinrich Pelher Nachf. in Biele- feld) heute folgendes eingetragen : Die Firma ist geändert in „Carl Boe>er““. Bielefeld, den 2. November 1904. Königliches Amtsgericht. Bingen. Bekauutmachuug. [58875] Bei der Firma Ferdinand Seligmann & Söhne in Bingen wurde heute im Handelsregister eingetragen, daß jeder der drei Teilhaber allein be- tedtigt ist, die Gesellshaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen. Vingen, 3. November 1904. Gr. Amtsgericht.

Bonn. Bekanntmachung. [58902] In das Handelsregister Abteilung A Nr. 24 irma Bonner Dampfkaffeebrennerei „Union““ os. Abraham, Boun ist heute folgendes ein- etragen : Die S Gee Henriette Abraham,

eßt Ehefrau Emil Goldschmidt, ist aus der Gesell-

ft ausgeschieden. Gleichzeitig ift der Kaufmann

Emil Goldschmidt zu Bonn in die Gesellschaft als

N haftender Gesellschafter eingetreten.

Der Ehefrau Emil Goldshmidt, Henriette ge- borene Abraham, in Bonn, ist Prokura erteilt. Bonn, den 3. November 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

O Les De e E ias (ea08) as Handelsregister ngetlragen tworden : Am 5 (ie fh 1904:

L. Bäumer & Co., Bremen: Die Kommandit- gefellshaft ist am 1. November 1904 aufgelöst und die Firma damit erloshen. Die Aktiven und Pasfiven der Gesellschaft sind auf die Firma „Bäumer & Volkmann* übertragen.

Bäumer & Volkmann, Bremen: Offene Handels- esells<haft, begonnen am 1. November 1904. esellschafter sind die hiesigen Kaufleute Carl

Ludwig Bäumer und Johannes Daniel Volkmann. Die Aktiven und Passiven der aufgelösten Kom- manditgesellshaft „L. Bäumer & Co.“ sind auf diese Firma übertragen. Angegebener Geschäfts- fweig: Wollhandlung.

Ad. Cedergren, Bremen: Die Firma is am 28. Oktober 1904 erloschen.

F. Garbrecht & Co., Bremen: Die an Alfred Wilhelm Otto Zerne>e erteilte Prokura ist am 31. Oktober 1904 erloschen.

Geschw. Lucas, Bremen: Mit dem am 1. Ok- tober 1904 ies i Ausscheiden der Gesellschafterin Hermine Friederike Charlotte Melusine Müller it die ofene Handelsgesellschaft aufgelöst worden. Seitdem seßt die Gesellshafterin Hermann Heinrich Julius Schröder Ehefrau, Wilhelmine Marie geb. Menz, das Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven der Gesellschaft und unter unyer- änderter Firma fort.

gust Lagemann, Bremen: Die Firma is am 31. Oktober 1904 erloschen.

Neuenhof & Die>manu, Bremen: Offene Paar lduelel daft, begonnen am 1. Oktober 1904.

esellshafter sind die biefigen Kaufleute Eduard und Heinri Nikolaus Maria

Adolph Neuenhoff ie>mann.

Oelfabrik Groß - Gerau - Bremen, Bremen: Otto Hamburger if unter Erlöschen der ihm er- teilten Prokura zum stellvertretenden Mitgliede des Vorstands bestellt.

G. F. Overbe>, Bremen: Am 1. November 1904 ist an Bernhard Richard August Lampe Prokura erteilt.

Lorenz Rübens & Co., Bremen: Am 4. No- vember 1904 ist an Friedrih Wilbelm Sellhaß Prokura erteilt.

Scharf & Wöltjen, Bremen: Offene Handels- Falle begonnen am 6. September 1904. Ge- ellschafter sind Marie Catharine- Juliane Scharf

und Metta genannt Meta Wöltjen. Angegebener Geschäftszweig: Modewaren.

olph Stucken & Co., Bremen: Die an Io- hann Heinrih Friedrih Haake erteilte Prokura ist am 4. November 1904 erloschen.

Veruhard J. F. Voß, Bremen: Die Firma ist am 26. Oktober 1904 erloschen.

Walter eee «& Co., Bremeu: Offene Baeiao ellschaft, begonnen am 31. August 1904.

esfellsha sind die hiesigen Kaufleute Walter

E E Wagner E e s

3 ngegebener Geschäftszweig : ahrrad- und divinenhandlung. Ls en, den 5. November 1904. Der E ne des Amtsgerichts : Fürhölter, Sekretär. Bremerhaven. Handelsregister. 58904 Aas Handelsregister is heute E Samuel Osftro, Bremerhaven. Inhaber: Der Kaufmann Sn Oftro in Ptecctas Geschäftszweig : Weiß ngegebener Ge zweig : Weißwarenges{äft. Bremerhaven, den 7. oveiiber 1904. ti Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts:

Lampe, Sekretär. Breslau. [58876]

In unser Handelsregister Abteilung A ift beute

Aneagen worden :

ei Nr. 619, Firma M ogalines und Gorasdzer Kalk- und Produkten-Comptoir Louis Bod- läuder hier: Die Prokura des Franz Bodländer, Breslau ist erloschen.

s Nr, 1684. Die Firma G. Pinuoff hier ist erloschen.

Bet Nr. 3071, offene Handelsgesellshaft Gebrüder Maschler hier: Dem Richard Lewy, Breslau, ift Prokura erteilt.

Bei Nr. 3519, Firma Schröter & C°_ hier: Das Geschäft ist unter der bisherigen Firma auf den Kaufmann Adolf Schröter in Breslau über eichäfts: Der Uebergang der in dem bisherigen Ges[chäfts-

betriebe begründeten Verbindlichkeiten is bei dem EGr- |

werbe des Ge|chäfts dur< den Kaufmann Adolf 0 sgeschlofsen. Ster ausge Polen clagefell haft A. Schlepigki «& C°, Breslau; Oktober u rsônlih haftende Gesellschafter sind Zugen E Alois Sélepigki und Kaufmann Gustav Wiese, beide Breslau. den 29. Oktober 1904. ATE Königliches Amtsgericht.

e d ute j er er Abteilung A ift heute | i * rant |

begonnen am 1.

Nr. 3925. Offene Handelsgesellschaft Glogowski «& C°, Breslau. Zweigniederlassung der in Verlin ihren Hauptsißÿ habenden Gesell\chaft, be- onnen am 21 Dezember 1895. Persönlich haftende

esellshafter find Kaufmann Paul Neißer, Frau Bertha Glogowski, geb. Neißer, und der minder- jährige Curt Glogowski, sämtli< in Berlin. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gesellschafter Paul Neißer befugt.

Bei Nr. 3464. Die Firma Aurelie Hübuer in Oswitz ist erloschen.

Bei Nr. 3151. Die offene Handelsgesellschaft W. MEEIRIn hier ift aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Breslau, den 31. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. [58877]

„In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. T; die Aktiengesellschaft Breslauer We<hsler- Bank hier betreffend, heute eingetragen worden : Die Prokura des Siegmund Loebel, Breslau, ist erloschen. Dem Richard Plohs, Breslau, ist Ge- samtprokura dahin erteilt, daß er zur Zeichnung der ledi nur in Gemeinschaft mit einem der Vor- tandsmitglieder oder mit einem anderen zut Mit- zeihnung bevollmächtigten De befugt ist.

Breslau, den 31. Oktober 1904.

- Königliches Amtsgericht.

Burgstädt. A

Auf Blatt 516 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Firma Heinrich Frigscjing in Burkers- dorf und als deren Inhaber der Handschuhstoff- fabrikant Herr Karl Heinri Frißshing in Burkers- dorf eingetragen worden. Angegebener Geschäfts weig: Handschuhstoffabrikation.

Burgstädt, am 4. November 1904.

Das Königliche Amtsgericht.

Cöln. . Bekanntmachung. [58905] In das Handelsregister ist am 5. November 1904

eingetragen: I. Abteilung A. unter Nr. 3788 die Firma: Franz von Schmeling Dampfwaschanstalt““, Cöln-Ehren- feld, und als Inhaber Paul Sprotte, Kaufmann in Cöln-Ghrenfeld. : Das bisher von Franz von Schmeling in Cöln- Chrenfeld unter der im Handelsregister niht ein- getragen gewesenen Firma: „Franz von Schmeling Dampfwaschanstalt“ geführte gewerbliche Unternehmen ist von dem bisherigen Firmeninhaber an den Kauf- mann Paul Sprotte zu Cöln-Ehrenfeld veräußert, der dasselbe unter bisheriger Firma fortführt. IT. Abteilung B. unter Nr. 90 bei der Aktiengesellshaft unter der Binna L „Zuckerfabrik Brühl Aktieugesellschaft“/,

Der vollziehende Direktor Theodor Pingen hat sein Amt als vollziehender Direktor Medergelegte verbleibt aber im Vorstand. An Quer Stelle u der Direktor Dr. Feu seren zu Brühl als voll-

ziehender Direktor gewä

unter Nr. 314 bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter der Firma: „Ausstellungs-Auto- maten-Restauraut Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Cölu. Dur eshluß der Gefell- schafter vom 18. Oktober 1904 ist die Gesellschaft aufgelöst. Kaufmann Friy Nieland zu Elberfeld ist zum alleinigen Liquidator bestellt. unter Nr. 569 bei der Gesellschaft mit bes<hränkter aftung unter der Firma: „Nikolaus Jacobs, ivilingeuieur, Gesellschaft mit bes<ränkter Baans » Cöln.

Die Vertretungsbefugnis des Kaufmanns Eduard Stein ist beendigt und Kaufmann Otto Kuhler zu Remscheid zum Geschäftsführer bestellt. Durch Beschluß der Gesellschafter vom 10. Oktober 1904 ist das Stammkapital um 10000 erhöht und beträgt dasselbe jeßt 30 000 Kgl. Amtsgeriht Cöln. Abt. 111 2.

Cöln. Bekanntmachuug. [58906] In das Handelsregister Abteilung B is am 5. No- vember 1904 unter Nr. 639 eingetragen die Aktien- gesellshaft unter der Firma ,„, irtschaftliche Vereinigung deutscher Gaswerke Aktieugesell- schaft“ mit dem Sitze in Cölu. Der C lMeriras ist am 10. September 1904 festgestellt. 8 Grgenfiaat des Unternehmens ist bestmögliche Ver- wertung von Gaskoks und anderen Nebenerzeugnissen der beteiligten Gaswerke sowie etwaiger Ankauf von Ge- und Verbrauchsgegenständen. Das Grundkapital beträgt 60 000 i, eingeteilt in 300 auf den Namen lautenden Aktien zu je 200 M, welche zum Nennwert ausgegeben werden. Der Vor- stand der Gesellschaft besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern na< Bestimmung des Auf- sihtsrats. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen unter der Ueberschrift der Firma mit der Unterschrift „Der Vorstand oder der Aufsichtsrat“ mit der Namensunterschrift des oder der Vor tands- mitglieder bezw. des Vorsitzenden des Aufsihtsrats im Deutschen Reichsanzeiger und werden außer- dem . den Aktionären briefli< zur Kenntnis gebracht. Die Berufung der vauptversammlung der Aktionäre une „unter Anführung der Ver andlungsgegen- tände mindestens zwei Wochen vor leßterer. Besteht der Vorstand aus mehr als einem Mit- gliede, fo find zur e irigen Willenserklärun die Unterschriften zweier Mitglieder notwendig. Die Dauer der Gesfellshaft if auf 5 Jahre festgeseßt. Eine frühere uflôsung der Gesellshaft kann mit Cniaheiger Si oseist E Beschluß von ‘l; m mmen ‘erfolgen. ründer der Gesell- daft nd die Sidte L I agen, esheim, Jülich, Wiesbaden, Velbert, Honnef, Bielefeld, Kreuznach, Karlsruhe, Mannheim, Elberfeld, Minden, Essen a. d. Ruhr, Bonn, Cöln, Dsnabrüd>, Celle, Colmar, B Ludwigshafen, Cinbe>, Göttingen, Büke- dep Trier, Re>klinghausen, Witten, Steele a. d. Ruhr, Krsp enberg, ülheim a. d. Ruhr, Quedlin, ait,

eid, Dülken,

Iberstadt, Wald, Zau Hof, Opladen uv onstanz, Marburg, aden-Baden, Verden, És wege, Peine, ferner die Smperia-Conttaeial SULA ocia-

Geldern, Durlach,

Frankfurt a. Main und Hannover, die Aktiengesell- saft für die Gasbeleuhtung von Biebrih-Mosbach zu Biebrich, die Dortmunder Actien-Gesellschaft für Gas- beleu<tung zu Dortmund, die Thüringer Gasgesell- chaft zu Leipzig, für deren Gasanstalt in Stolberg und Bendorf, die Gasbeleuhtungs - Actiengesellschaft der Stadt Mey in Lyon, die Actiengesells<haft Gaswerk Straßburg Actiengesells<haft zu Straßburg, die

- [tion zu London für deren Geschäftsstellen in nocl:

Höchster Gasbeleuhtungsgesellshaft zu Höchst am Main, Gasanstalt Kaisers a zu Raa die Compagnie du Gaz de Mulhouse zu Paris mit Zwe p anen in Mülhausen, die Deutsche Continental Gasgesells<haft zu Dessau für deren Gasanstalten Frie Eee Erfurt und Gotha, endlih Gasfabrikant Wilhelm Trimborn in Greven- broih, Ernst Weigel, Gasfabrikant zu Wertheim, Wilhelm Friedri Nikolaus Fortmann zu Vgrel, wel<e Gründer sämtliche Aktien übernommen haben.

Vorstand i Generalsekretär Paul Steller zu Cöln. Mitglieder des Aufsichtsrats sind:

Direktor Hermann Söhren zu Bonn,

Baurat Hermann Blessinger zu Elberfeld

Bürgermeister Robert Ritter zu Mannheim und

Beigeordneter Johannes Johansen zu Minden.

Von den bei der Anmeldung eingereihten Schrift- stü>en, insbesondere von dem Prüfungsberichte des Vorstands und des Aufsichtsrats kann bei eriht Einsicht uen werden.

gl. Amtsgeriht Cöln. Abt. 1112. Döbeln. [58907

Auf dem die Firma Thierfelder & Riedel in Döbeln betreffenden Blatt 564 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts ist heute En worden, daß dem Gesellschafter Kauf- mann Robert Bruno Riedel in Döbeln im Wege einstweiliger Verfügung des Königlichen Landgerichts

reiberg jede weitere Zeichnung der Firma und jede

es<ästsführung für diese untersagt ist.

Döbeln, am 7. November 1904.

Königliches Amtsgericht. Dresden. [58908]

In das Handelsregister ist heute eingetragen worden :

1) auf Blatt 10671: die Firma Hermann Dtrodthos in Dresden. Der Kaufmann Hermann Diedrich Strodthoff in Dresden is Inhaber. Fre kura it erteilt dem Kaufmann Ludwig Richard Gcmish in Dresden. (Angegebener Geschäftszweig : Großhandel mit Taschenuhren);

2) auf Blatt 892, betr. die Firma August Thimig in Dresden: Die bisherige Inhaberin Auguste Fanny verw. Thimig, geb. Keb} au, ift ausgeschieden. Der Kaufmann Carl Ludwig Friedrich August Büter in Dresden ist Inhaber;

3) auf Blatt 2488, betr. die Firma Zepperuick & Sarß in Dresden : Die Kaufleute Hugo Walther E und Hugo Alfred Zepperni>, beide in

resden, sind in das Handelsgeschäft pel baft Die hierdur< begründete offene Handelsgesellschaft hat am 1. November 1904 begonnen. Die an Hugo Walther Zepperni> erteilte Prokura ist erloschen;

4) auf Blatt 9846, bètr. die offene Handelsgesell- schast Leuthier & Clauß in Dresden: Carl Heinrich Alfced Clauß if aus der Gesellschaft aus-

eschieden. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Carl Heinrich Alfred Clauß in Dresden;

5) auf Blatt 56, betr. die Kommanditgesellschaft Philipp Elimeyer in Dresden: Gesamtprokura ist erteilt dem Kaufmann Alfred Heinsh in Dresden. Ér darf die eleuseat nur gemeinschaftlih mit einem der persönlich haftenden Gesellshafter Julius Heller und Mibolf Paderstein oder mit einem anderen Pro- kuristen vertreten.

Dresden, am 7. November 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. 111.

Ehrenfriédersdors. s [58909] Auf Blatt 421 des Handelsregisters i} heute die Firma Hugo Arnold in Se und als ihr Jn- haber der Slèwipnermelier Julius Hugo Arnold in Geyer eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- zweig: Anfertigung und Vertrieb von Bleh- und La>ierwaren. Ehrenufriedersdorf, am 4. November 1904. Königl. Amtsgericht. Elberfeld. [58912]

Unter Nr. 1109 des Handelsregisters A Engels «& Nes, iecleid ift eingetragen :

Die Gesellschaft ist aúfgelöst, Der bisherige Ge- sellshafter Ingenieur Friedrih Wilhelm Engels hier ist alleiniger Inhaber der Firma.

Elberfeld, den 4. November 1904.

Königl. Amtsgericht. 13. Elberfeld. [58910]

Unter Nr. 96 des Handelsregisters B i} die Ge- sellschaft unter der Firma „Decker «& Co, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sitze zu Vohwinkel eingetragen.

Der Gefell ries ist am 24. Oktober 1904 festgestellt. egenstand des Unternehmens ist die

abrikation und der Vertrieb von Metallwaren, ins-

esondere von Baubeschlägen und Möbelschlöfsern und der Betrieb einer Fassondreherei. Stammkapital 75 000 6 In Volleinzahlung seiner Stammeinlage von 25 000 Æ bringt der Fabrikant Albin Deer in Wülfrath Maschinen, Transmissionen und Lager, Niemenscheiben und Riemen, Werkzeuge, Fabrik- und Kontormobiliar im Gesamtbetrage von 25000 4 in die Gesellschaft ein. Die Fabrikanten und Kaufleute Wilhelm Shlipköter und Friedrih Klus, beide in Bohwinkel, aEA in Volleinzablung ihrer Stamm- einlagen von je 25 000 6 Maschinen, Stempel und Werkzeuge im Werte von je 12818 4 und f ließli< Rohmaterialien, halbfertige und fertige Waren im Werte von je 7182 M in die Gesellschaft ein. Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere Geschäfts, führer vertreten. Sind mehrere Geschäftsführer be- flellt, so ift jedèr von thnen allein zur Vertretung der Gesellschaft bere<tigt, Die Zeichnun geschieht in der Weise, daß der Zeihhnende zu: der geshriebenen oder dur< Ueberdru> hergestellten E der Gesell- lauft feine Namensunterschrift beifügt. Geschäfts- ührer sind: Albin De>er, Fabrikant in Wülfrath und Friedri Klus, Fabrikant und Kaufmann in t aas ib beten S

erner wird bekannt gemaht: Die Bekannt, machungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Deutschen Neihbanzeigen. Elberfeld, den 4. November 1904,

Königl. Amtdgericht. 13,

Elberfeld, [58911] Unter Nr. 1204 des Handelsregisters A ist die irma „Ed. Wartigs Verla (Ecust oppe)“

zu Elberfeld und als deren nhaberin oh Witz,

Ernst Hoppe, Matilde Fl Meyer, E eingetragen. Nora Elisabet geb. Elberfeld, den 5. November 1904, Königl. Amtsgericht. 13,

EFusKkirehen. Bekauutma ung [58913

Im hiesigen Handelsregister Abt. A ift

der unter Nr. 169 eingetragenen Firma A

„Frau

1 Witwe in

Joseph D n Zülpich folgendes vermer: i erloschen. Euskirchen, den 2. November 1904.

Königliches Amtsgericht. a1] - Friedberg, HWess. Befanntmachung. (0 E Das von dem Kaufmann Heinrich Audert E Friedberg bisher daselbst unter der ima e s amens betriebene Hefeversandgeschäft ist auf toe E abgeshiedene Ghefrau des Heinrih Jürgens, ge e Strauch, in Friedberg übergegangen, welche s der seitherigen Firma weiterführt. cebbet Dem Kaufmann Heinrih Anderten in Sr er E Far erteilt. Eintrag im Handelsregilet © erfolgt. ¡5 Frievberü, den 5. November 1904. Großh. Hess. Amtsgericht.

Gmünd. [690221 K. Amtsgericht Gmünd. Wes H * Im Handelsregister für Einzelfirmen wurde j

Li aer ¿Birma E Dare in Gm i nhaberin Frau Auguste Lindenmayer, geb. L münd, elageita en, daß die Firma aas wie die Prokura des Hugo Zimmermann, Kaufinan! in Gmünd, erloschen ist. ; Den 5, November 1904. : Stv. Amtsrichter Simon. 616 I In unfer Hanbeldreglfter Abteilung V l ie n unser Handelsregister eilun « Nr. 183, betreffend die Firma Wer>meiste" wt Rehdorff zu Berlin mit Zweigniederlaf\ung Görlitz, folgendes eingetragen worden : gie ne Gesamt ea E Tia e E | und Hermann e zu Berlin er nd Dem Kaufmann Henry Frère zu Berlin ist Gin prokura erteilt.

Görlitz, den 1. November 1904. Königliches Amtsgericht,

P

S

R Um Handelsregister Abteilung A s n unjer andelsre er enun

Nr. 503, betreffend bie Firma L. B. S 7) ib Wittwe (Inhaber Max Gründer) zu B

Nachstehendes eingetragen worden: M | Die Prokura des Kaufmanns Max Hoffman! Y | ever E Görlitz, den 2. November 1904. O Königliches Amtsgericht. 58010) k, Gti [ |

Im hiesigen Handelsregister A 132 ist zur gin H. F. Klettwig & Reibstein in Göttingen lj, eingetragen: Der Bankier Max Reibstein in 49 tingen it in die Gesellshaft als persönli ball Gesellschafter eingetreten. Die demselben t Profura ist dadur erloschen. E

Göttingen, den 5. November 1904. 7

Königliches Amtsgericht. 3. 918) Male, Mam j h

In das Handelsregister Abteilung B S Nr. 18 Parkbadaktiengesellschaft Halle a/2 Lane a. S. heute A Bedi

eneralversammlung vom 20. September

der Gesellshaftêvertrag geändert. Die Höhe Aktien heträgt jeßt 1000 4, die Aktien lauten auf den |Inhaber. ;

Halle a. S., den 1. November 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Wannover. Bekanntmachun Im hiesigen Handelsregi ter ist heute eingetragen die firma i Geschäft Mocca Ferdinand Holzap1e!t- Niederlassungéort Hannovex ünd als ves * haber Kaufmann Ferdinand Holzapfel daselbst. f Hannover, den 5. November 1904. Königliches Amtsgericht. 4A-

Hannover. Befauntmachung. Im hiesigen Handelsregister Abteilung A 2 ift heute eingetragen die Firma Juterus B Detektiv-Juftitut, Auskunfts- ucasse Haunove Ernst lagt mit Nieder

F R deren Inhaber taffhorst daselbst. ViL 6A den 5. November 1904. ônigl. Amtsgericht. 4A. Waunover. Befanntmachung. A Im hiesigen Handelsregister Abtetlung ist zu der Firma Gebrüder Lewando! eingetragen: Die verwitwete Frau EmmaLe O SE, ist allein zur Vertretuns ehtigt. A Hanuuover, den 7. November 1904 l Königl. Amtsgericht. 44 58 Hanover. Befanutmachung-, 1 Nt 2 Im hiesigen Handelöregisier A unh Gemen, f ist zu der Ea aunoversche Portl ver, he L fabrik, Actiengesellschaft in Ha í : Es: Nach dem Beschlusse il E versammlung bom 29. Oktober 1904 #0 t werde per

L. _ESSS=—

aunover Le

E S

r

E ai atis

fapital um bôhstens 800 000 6 erhob her / ándett

ist der Aufsichtsrat ermächtigt, die tatuten wegen des Grundkapitals un zahl nach erfolgter Kapitalerhöhung gu Haunover, den 7, November 1904.

Königl Amtsgericht. 4 A-

m hiesigen Handelsregister A E 0 ist bei der na eian Eisengiclz / Maschinenfabrik Osw. Engeman! i getragen worden, daß der Kaufmann zu Haynau als verfentiG haftender eingetreten ist und daß dic dadur er ofene Handelögesellschaft" am 15- MHEN onnen hat. \

Haynau, den 2. November 1908 Königliches Amtsgericht: Herzberg, Elster. ist Im Handelsregister Abteilung & Nr. 81 die offene Handelsgesellichaf und H. Davids, Siy Falkenber (i Ssetragen: Geselhafter sind Hote (

Ügner und Pferdehändler Falkenberg (Bez. alle). Die Gesellschaft L. Oftober 1904 begonnen. Sttober 1

Herzberg (Elster), den 29. <t. Königliches Amtsgert | Hohenlimburg. ilung A, f ged

In unser Handelsregister Abte a Frit = unter Nr. 39 eingetragenen Firm

worden: Elsey, heute eingetragen wA

ohen brikant Carl Ü in Puder C i in das Geschäft ale persönli d cio er Mga ful a M Dilie #

O Gese en