1904 / 274 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

M 294.

Sechste Beilage

Berlin, Montag,

den 21. November

1904.

WONE

aeichen, Patente, Gebrauchsmuster,

rplanbekanntmachungen der Ei

enbahnen enthalten

nd, e t au in einem besonderen

unter dem Tite

lt dieser Beil die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofssenschafts-, Zeichen-«, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- De E Eu E TEA die Tarif- und Fah s f etn Blatt

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (Ar. 274A)

Das Zentral-Handelsregistèr für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

Selbstabholer au< dur

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

die Königliche N eutigen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen

eträgt L 4 50

Bezugspreis P etiondPrets für den Naum einer Drudcjzeile

In

as Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der für das Dirt abr. 2 Einzelne Nummern kosten 20 s.

30 S.

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nru. 274 A., 274B. und 274C. ausgegeben.

Patente.

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

1) Anuieldungen, die Nah

ür die angegebenen Gegenstände haben ¡rade E E Wen bezeichneten Tage die Erteilung eines Patents nachgesucht. Hinter der Klassenziffer ift jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- o der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte S übt. / i Ie Sd 20154 Magnetisher Scheider mit ringförmiger, um eine senkrehte Achse umlaufender Arbeitsflähe, welche von einem oder mehreren Magnetfeldern feststehender Magnete durhquert und Während des Umlaufs jeweils an_ diesen Stellen magnetis< erregt wird. Friedrih Oscar Schnelle, Frankfurt a. M,, Guiolletfstr. 18. 1207537 03; 4b. A. 11 054. Laterne für diffuse Beleuchtung mit Gleilstrombogenliht. Allgemeine Oester- reichische Elektrizitäts-Gesellschaft, Wien ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubter, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 13, 6. 04. 5b. P. 15220. Schrämmaschine mit zwei nebenetnander angeordneten Arbeitszylindern, în denen die Steuerung des Dru>kmittels durch die gegenläufigen Arbeitskolben erfolgt. John Georgs, Patterson, Salford b. Manchester; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 28. 8. 03. 8b. K. 24 538. Spann- und Tro>kenmaschine für Gewebe mit im Strich liegender Haarde>e. Fa. H. Krautz, Aachen. 192. 1. 03. 1L2i. N. 6190, Verfahren zur Darstellung von Schwefelsäure in mehreren hintereinander ges{alteten, nah Art der Glovertürme mit nitroser Schwefel, fäure berieselten turmartigen „Apparaten. Dr. M: Neumann, Haren, Belg. ; Vertr. : Dr. L. Weng- böôffer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 6. 5. 02. U2m. P. 14 007. Verfahren zur Abschetdung der Tonerde aus Tonerde und Kieselsäure enthaltenden Materialien. Mark Pakard, Buffalo, V. St A.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 8. 9. 02. j / UZSa. D, 14 378. Lokomotivkessel mit Ober- und Unterkessel verbindenden Nohrbündeln. Düfssel- dorf Natinger Nöhrenkesselfabrik v. Dürr & Co., Natingen- Düsseldorf. 12. 2. 04. M9: G. LO S R R Beutel

quer zur Kessellängsahse angeordneten ren. Michael Grat u. Sulius Gübos, Budapest ; Vertr. : M. a 9. Scherpz u. Dr. F. Michaslis, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 7. 3. 04. 13b. M. 25 152, Einrichtung zur selbsttätigen Regelung der E von Dampfkesseln mit cugeabliECicher Verdampfung. Georg Menuesson,

Troyes; Vertr. : Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6 18. 3. 04. : | 14b. C. 11162. Umsteuerung für Kraft-

it umlaufenden Kolben. John Franklin A ‘Thomas V. Fleming, Warrenton, JU., V. Et. A:; Vertr.: Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 7. 10. 02. Lc. J. 6475, Dampsfturbine. Harry Jausfson, Friedenau b. Berlin. 5. 11. 01. i L4d. J. 7068. Steuerung für direkt wirkende Dampfpumpen. Juteruational Steam Pump Company, New Jersey, V. St. A.; Vertr.; A. Rohrba<h, M. Meyer u. W. Bindewald, Pat.- Anwälte, Erfurt. 17. 11. 02. 15d. Sch. 20 849. Vorrichtung zum Ab- bzw. Ümstellen der {hwingenden Speisewalze an Dru>k- maschinen. J. G. Schelter & Giesecke, Leipzig. 9. 9. 03

15d. Sch. 21 609, Sicerheitsvorrihtung an Ttegeldru>pressen. Schnellpressenfabrik Frauken- thal Albert & Cie. Akt.-Ges., Frankenthal, Pfalz. 9. 2. 04. s / 15g. G. 19245, Shaltvorrihtung mit einer der Büchstabenbreite entsprehenden Schaltung des Pete an Schreibmaschinen. Hugo Geb- ardt, Düsseldorf, Loutisenstr. 103. 3. 12. 03. 17a. A. 10 936, Oeclabscheider für rotierende, aus einem Kondensator und Refrigerator bestehende Kältemaschinen. Marcel Audiffren, Grasse, Frankr. ; N E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17a. Sch. 22 248. Sa uren zur Kälte- Sre, Constanz Schmitz, Berlin, Calvinstr. 24. 6. x

1L7f. K. 27 054. Wärmeableitungékörper aus einem mit Drahtwindungen umgebenen Rohr be- stehend. John George Aulsebrook Kitchen u. Ludlow Patton Perkins, Lancaster, Engl. ; Vertr.: H. Bethe, Pat.-Anw., Berlin 8. 14. 36. 3. 04. “L8a. G. 19 3183. Kanalofen mit in der Dee Liegender Gaszuführung zum Brennen von auf Wagen bindurhgefährenen Stegeln aus Erz. Guítaf Deifler Hr Bidtaho m, Mee L R. , Dr. G. ner u. M. Seiler, Pat.- älte, Berlin NW. 6. 17. 12. 03. E E 1Sc. B. 36 825. Härteofen mit einem die zu härtenden Gegenstände aufnehmenden, {melzflüssigen Bade. Shipley Neave Brayshaw, Manchester; Vertr.: A. Elliot, Pat. - Anw., Berlin NW. 6;

, 4.04. i oa B. 37109. Scienenbefestigung auf eisernen, zur Vermeidung des Kleineisenzeugs mit ausgebogenenZungen versehenenShwellen. Bochumer Verein für MELg 9B u. Gufßsstahlfabrikation, Eo O, ‘1485. Zum Halten der Kupplung in „der Gebrauchslage dienender Gewihtsbebel, Ludwig Matiász Orosz u. Beno Garai, Budapest; Vertr.:

. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Bao R Berlin SW. 68. 10. 3. 04. 20i. W. 22 169. Einrichtung zur elektrischen Fernbedienung von Signalen, Weichen u. dgl. Alfred Wolf, Berlin, Stralsunderstr. 46. 23. 4. 04. 201. J. 7582. Vorrichtung zum Kontrollieren und Einstellen der Stromäbnehmerrolle elektrischer Bahnen. Caspar Jacubowicz, Berlin, Winsstr. 69. E W. 20 968. b E A um Messen der Zeit, während welcher ein eleltri j N A ge Louis Wille, Leipzig,

D, 8:03.

Q A, 10 A472, Sender zur Uebertragung von Energie in den Raum für die Zwe>e der Funken- telegraphie u. dgl. ; Zus. On A. 9795. Alessandro Artom, Turin, Jtal. ; Vertr. : A. Loll u. A. Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin W. 8. 14. 11. 03. - Bla. M. 23319, Empfän Eng: für drahtlose Telegraphie. Franco agni, Turin, Ftal.; Vertr.: A. du Bois-Reymond u Max Wagner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 18. 4. 03. 21a. S. 18 519. Saltung für Fernsprech- vermittelungsämter mit gemeinsamer Batterie P Gee Qu pn Hs ias

ft.-Gesß., Berlin. 903; Sie A, 10 857. Elektrisher Widerstand. H. Aron, E CrEE U A E ELNe G. m. b. $S.,

nburg. 2. 4. 04.

S e 11 357. Zeitshalter. Gustav Alt- manu, Kandrzin. 29. 9. 04. j j 21d. S. 19 087, ane mit lose auf der Welle sißendem Ankerkern und frei um diesen Kern umlaufender Ankerwi>lung. Arthur Serveau, Laeken b. Brüssel; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 30.1. 04. 23a. K. 24597. Verfahren zur Gewinnung von Fettstoffen aus Fäkalien, Effluvien u. dgl. in Form von #Fettsäuren. Dr. Friedriß Kaeppel, Bad Neuenahr. 19. 1. 63. 24e. Sch. 21 354, Gaserzeuger mit Absaugung der in die Verbrennungszone zurü>zuführenden Schwel- gase an mehreren Stellen des oberen Schachtteiles. Paul Schmidt & Desgraz, Technisches Bureau, G. m. b, H., Hannover. 22. 12. 03. 26a. E. 8671. Verfahren zur Erzeugung eines hauptsähli<h aus Methan bestehenden Gases für Leucht- und Heizzrwe>e durch Ueberleiten eines Ge- mishes von Köblenorvd und Wasserstoff über me- tallishes Ni>el. Herbert Samuel Elworthy u. Ernest Henry Williamson, London; Vertr. : Henry E. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17. 9. 02. 26d. L. 19 371. Verfahren zum Reinigen von Wassergas. Dr. Willy Lazarus, Kiel, Holtenauer- straße 111. 18. 3. 04. y 28b, H. 32 633. Vorrichtung zum Beschneiden p Dn Fa. Cornelius Heyl, Worms a. Rh. 30b. E. 10 020. Gebißmantel für medizinische Zwe>e. Perey Edgelotwv, London; Vertr : A. Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 20A / 3c. A. 9748. Maschine zum Gießen unter Dru>. William Albert Mc Adams, Borough, u. John Joseph Mc Davitt, Pompton; Vertr. : Marx Löser, Pat.-Anw., Dresden 9. ‘17. 2, 03. 32a. P. 16 005. Vorrichtung zum Formen der Ränder an weithalsigen Gefäßen. von Poucet Glashüttenwerke, Berlin. 4. 3. 04. 34h. M. 22564. Kinderstuhl, der in einen Wagen bzw. eine Schaukel verwandelt werden kann. Heinrih Müller, Frankfurt a. M., Mainkai 8. i412: 02 36d. M. 22 635. Schornsteinaufsaß, bei dem die Rauchaustrittsöffnung nah der Windseite bon einer vom Winde eingestellten Klappe geschlossen wird. Alfred Marcks, Dellbrü>, Bez. Cöln. 15. 12. 02. 37a. H. 29409. erfahren zur Herstellung von freitragenden, dur< Drähte versteiften Platten- wänden. Wilh, G. Hofftadt, Oberhausen. 3. 12. 02. 42m. V. 53083. NRethenmaschine zum Multi- plizieren und Dividieren mit ganzen Zahlen und Brüchen, Potenzieren, Radizieren und Logarithmieren; Zus. z. Pat. 126 070. Aktieselskabet Vermehreus Regnemaskiner, Kopenhagen; Vertr.: Cduard Franke u. Georg Hirschfeld, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 26. 11. 03. E 43a. R. 20 015. ElektcisGe Wächterkontroll- vorrihtung ; ih z. Anm. N. 19 652. Pedro Reit, München, Sd tlarnsir. 32. 9. 8. 04. _ 45e. M. 24 731. Rost für Rübenschneid- maschinen. Bertha Maetzke, geb. Wagenknet, Raushwihß b. Glogau. 9. 1. 04. 45k. F. 18 425. Vorrihtung zum Sammeln nd Töten von Insekten und deren Brut. Adolph Fuchs, Burg Dattenberg, Rhein. 22. 1.04. 46b. L. 16910, Regelungsvorrihtung für Explosionskraftmaschinen. "Walter Langdon-Davies u. Alfred Soames, London; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 19. 6. 02. 47c. J: 7787, Wellenkupplung. Charles Jn- wood, Gravesend, T Vertr. : H. Neuendorf, Pat.-Anw , Berlin 0. 17. 19. 3. 04. 49b. N. 18 063. Maschine zum Zuschneiden von Trägerenden. William Rof, Montreal, Canada; Vertr. : C. Pieper, H. Springmann u. Th. Stort, Pat -Anwälte, Berlin SW. 40. 23. 4. 03. 51a. T. 9437. Dru>harmonium. Theodor Truchses, Stuttgart, Ne>arstr. 12B. 23. 1. 04. S5ITc. L. 19 589. Violine, John Detlef Lop- pentien, Orange, Calif. ; Vertr.: Franz Schwen- lerley, Pat.-Anw., Berlin W. 66. 14. 5. 04.

51d. S. 18280. Prneumatishe Spielvor- rihtung für Musikinstrumente. Horace Theron Sktelton, Cambridge, Mass, V. St. A.; Vertr.: Dr. J. Ephraim, Pat.-Anw., Berlin NW.7. 17. 7.03. 53h. D. 13194. Noel für Margarine. Dolphens & Engel, Ensival; Vertr. : Dr. A. Levy, Pat. Anw., Berlin NW. 6. 8. 1. 03.

56b. P. 15 768. Steigbügelshuh. FJohannès Plog, Jarats<hewo, Posen. 20. 2. 04.

60, C. 11875. Reibungsregler; Zus. z. Pat. E Georges Carette & Co., Nürnberg. GLa. D. 13 658. Go zum Verschlusse von selbsttätig wirkenden Feuerlö\{<brausen, dessen flüssiger Inhalt bei Erwärmung si ausdehnt. Georg Diederici, Berlin, Pragerstr. 33. 25. 5. 03. 63d. B. 37380. VWVerfahren zur Herstellung von Rädern und Scheiben aller Art. The Boardite Co., Ltd., Manchester; Vertr.: A. Elliot, Pat.- Anw., Berlin NW. 6. 8. 6. 04,

64b. A. 10 595. Vorrichtung zum Ans{hließen einer Bierausschankleitung an einen Ausscankhahn, einen Schlauchanshlußstußen, eine Verschlußkappe o, dgl. C. Alis< « Co., Berlin. 29. 12. 03. 64b. F. 19100. Verfahren und Vorrichtung zum Abfüllen von Bier und anderen unter Dru> stehenden Flüssigkeiten auf Flashen mittels tief in die Flasche eintretender Einlaufrohre. Filter- und Vrautechnuische Maschinenfabrik Akt. - Ges. vorm. L. A. Enzinger, Berlin-Worms. 20. 7. 04. 8a. L. 18 481. Dur Dru>luft zu shließendes E Heinrih Lohmanu, Lehrte b. Hannover.

72a. M. 25 459. Trommelmagazin für Feuer- waffen. Cäcilie Ritter von Manulicher, geb. Martin, Wien; Vertr.: F. C. Glaser, L. Glafer, S Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

2a. T. 9137. Geradezuggewehr mit Zylinder- vèrshluß, dessen Geradezugshieber einen Stift des Verschlußzylinders mit einem Schraubenschliß um- greist. John Henry Topham, Manthester; Vertr. : R. Deißler, Dr. G. Döllner u. M. Seiler, Pat.- Anwälte, Berlin NW. 6. 8. 10. 02. 72b. K. 27 426. Kinderknallpistole mit einem Kolben zur Erzeugung von Dru>luft. Heinrich Kaiser, Hilden, Rhld. 24. 5. 04, 72d. U. 2483. Sich selbsttätig drehender Luft- torpedo mit allmählih verbrennendem vie Wilhelm Theodor Unge,“ Sto>holm; Vertr.: C. ieper, H. Springmann u. Th. Stort, Pat eAnwälte, erlin NW. 40. 5. 4. 04. 76b. Sch. 22307. Krempelsaß“ mit selbst. tätiger Ueberführung des Fasergutes; Zus. z. Anm. Sch. 21 092. Oscar TTVIMiRtEl «& Co., Akt.-

Ges., Chemniß. 4. 7. 04. 76c. C. 12167. Aufwi>kelvorrihtung für Spinnereimaschinen mit einem dur Erzenter be- wegten Fadenführer. Friedrih Hermann Cerutti, 7E P, G ALS. Spieltengturaer, Fa. E

Î x Y pielzeugturner. Fa. Erust Plank, Nürnberg. 24. 5. 04. s 47g. K. 26954. Bühnenszene. Max Kruse, Charlottenburg, Fasanenstr. 22. 12. 3. 04. 80a. G. 20102. Mishmaschine für Kunst- P Carl Greve u. Emil Greve, Kiel.

80a. T. 9551, Mehrteilige Form zur Her- stellung von BZementrohren. Paul Thomann, Halle a. S., Herderstr. 12. 18. 3. 04

81d. M. 25 711. Vorrichtung zur \taubfreien Gntléerung von Mülleimern in einen Sammel- behälter. Lancelot Newton Marsden, Berlin, Clbingerstr. 86. 27. 6. 04. 82b. C. 12846. Ssleudermaschine mit kegel- förmiger, dur< die Drehachse s{hneidende Scheide- wände in Kammern geteilter Trommel; Zus. z. Anm. C. 12138. Chemische Fabrik Grünau Landshoff & Meyer, Akt..Ges., Grünau b. Berlin. 18. 1. 04.

2) Zurücknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- suher zurü>genommen. 21f. S. 16 791. Bogenli(tkohle mit Leucht- Tb E. 10 08,

E. 086. Verfahren zur Herstellun von aus ihren Lagerkörpern herausnehmbaren e brauchsfertigen Lagerschalen aus Weißmetall oder ähnlichen Metallen. 15. 8. 04. : 49g. W. 19 627. Walzenförmiger Support für Seilenhaumaschinen. 9. 2. 03.

b. Wegen Ni tzahlung der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurü>genommen. 6a. B. 34 276. Aufre<tstehender Apparat zur

erstellung von Darr- und von Grünmalz mit aus

latten bestehenden Seitenwänden. 11. 8. 04. 14a. L. 17783, Umlklapphbares ¿wei- oder mehrteiliges Kurbelgehäuse. 18. 8. 04.

E ne 9554, Düngerstreuer mit Bodenwalzen. 47b, L. 18 929, Shubstange. 18. 8. 04. 72c. K. 26 990. Hydraulischer Bremszylinder für Rohrrüklaufgeshügße. 18. 8. 04.

76c. P. 15 028. Spindelabstellvorrichtung für Spinn- und Zwirnmaschinen. 11. 8.

8. 04. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachuna des einstweiligen Schubes gelten a. i ¿a ) gende tegcisaetet, im Helchganseher Ea ene Tage nnt gema

der Anmeldung im Neichsanze ger E ein n. | 9

meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als niht eingetreten. 5c. N. 17 0683. Verfahren und Einrichtung zum Abteufen von Schächten «mit Hilfe von Gefrier- rohren. 17. 11. 02. / f

50c. J. 7520. Verbundrost für Kollergänge.

19/11. 02; 4) Erteilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände find den Nahhgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die hinter die Klafsenziffern geseßten Nummern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des Patents.

Nr. 157 474 bis 550. 2b. 157 500. Teigteilmaschine mit in Form- zellen einer s{hrittweise gedrehten Telsheibe ver hieb- baren, dur den eintretenden Teig zurü>gedrängten Kolben. J. S. Pehholdt Maschineufabrik, Döhlen-Potschappel b. Dresden. 390. 3. 04. Sa. 157534. Kragen, Stulpeh, Vorhembden o. dgl. Alfred Leopold Willard, Paris; Vertr.: Pat.-Anwälte R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin NW. 6. 19. 7. 03. 5a. 157 50L. Schwengel-Tiefbohrvorrihlung mit verstellbarer elastisher Lagerung des Schwengels. Richard vau Si>le, Schela Gura Ocnitei, Num.; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner u. M. Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6, 20. 12. 03. Sa. 157539, Verfahren zur Erzielung von Eo auf Florgeweben dur< Färben. Bernhard Buchholz, Cröfeld, Rheinstr. 62. 10. 2. 03. Sf. 157 515, Metallmarken zum Auszeichnen von Längenmaßen auf Stoffbahnen. Anton van Kempen, Berlin, Markgrafenstr. 91. 22. 2. 03. Sm. 157 489. Verfahren zum Färben ttierischer oder pflanzliher Fasern. Dr. Heinrih Manu, München, Jägerstr. 17. 24. 9. 01. I12i. 157474, Vorrichtung zur Elektrolyse von Wosser. Pompeo Garuti, Tiboli, Ital.; Vertr. : P.Rüdert, Pat.-Anw., Gera, Reuß. 25. 6. 02.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß dem Uebereinkommen mit Jtalien vom 18. 1. 92/4.6.02 die Priorität auf Grund der Anmeldung in Italien vom 13. 1. 02 anerkannt.

12k, 157 490. Verfahren zur Gewinnung von Cyanwasserstoff aus Eisencyanverbindungen. Walter Feld, Hönningen a. Nh. 8. 8. 02. I2r. 157502. Destillationsanlage für Teer u. dgl. Ettore Ray, Turin; Vertr. : N. Sherpe, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 16. 9. 02. 13b. 157516. Speisewafservorwärmer und -Reiniger, bei dem das Wasser über Ttsebysariten herabfließt und in einem dur< eine Filterkammer in einen oberen und unteren Naum geteilten Bes hälter si< sammelt. Henry John Gebhardt, Chicago, Vertr.: E. v. Nieben u. K. v. Nießen, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 7. 7. 03. Ic. 157 517. Sicherheitsventil, bei wel<hem der Dampf von oben gegen einen unten durch eine Feder belasteten Ventilkörper srömt. Jos. Wilmes L Pa baiA E a 22: 7. 03.

g. z abellenshreibvorrihtung an d BOLS f E „Faheradwerte orm. nklhofer acui>e, Akt. - Ges. Schönau „6, Chemniß, 14 V. 03; s 5g. + Vorrichtung zur Verrtegelung der Zeichentastenhebel an Spre E A Él auberes: Fahrradwerke vorm. Wiuklhofer & Jaeuid>e, Akt..Ges., Schônau b. Chemniß. 6. 10. 03. 15k. 157 524. Verfahren zur Herstellung von Dru>formen, bei denen die Zurichtung in die Dru>- form selbst verlegt ist. C. B. Cottrell « Sons Company, New York; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin 170. 157. s 1 ssigkeitékühler. P

j 481. Flüssigkeitéfkühler. Paula Koerber, Berlin, Keithstr. 22. 3. 7. 03. 17f. 157549, Wärmeaustaushvorrihtung. Jules Heizmanu, Straßburg i. E., Wimpfeling- straße 15. 8. 1. 04. 18b. 157 491. Verfahren zur Herstellung von Nadelböden für Besseme:birnen. Dr. Hermann Schulz u. Johannes Schoenawa, Völklingen, Saar. 26. 5. 04, 19a. 157 492. S E mit winkelförmigen Schiénenstühlen. The eber Railway Joint Manufacturing T New York; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L Sell, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 29. 9. 03. 20i. 157 518, Vorrichtung zum Anzeigen des erfolgten Aufshnetdens elektrisch bewegter Weichen. Siemens & Halske Aft.-Ges., Berlin. 19. 12. 03. 20l. 157482. Scaltung zum Antriebe elek- trisher Fahrzeuge mittels Mehrphasensttom. 2 Stemen s Eten Werke G. m. b. H., Berlin. 14. 2. 04.

i iteinander sprehender ; ehmer us beabsic tigten gin eines derselben

erte mit einer Fernleitung. Det e Tetebp es e

«& Co. ut. V. | E o 483. Vorrichtung zum *

L _Schwingungen. Gefells (ee Stiose S ieur m. b. E Betlin. für einen

E sr 493. Antriebsvorrichtuün c New R

t A r Streif dgl. Charles Suthien, Berlin NW. 6. 16. 10.02. r.: Georg Benthien, Berlin ¿6416 . [tungéanorbnung für Fern

Sa lAicigen und A

21a. 157505. gruppenanruf, bei welcher die Erregung eines von ¿wei

sprehanlagen mit Schléifen

2la. 157475. Meldeeinrihtung zur Bend,

E E e Sem