1904 / 275 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A1, 72603. K. 9256.

11/8 1904. Kalle & Co.,

EOUY a. Rh. 5/11 1904.

Fabrikation und Ver-

trieb von Teerfarbstoffen und

<emisden Produkten. L

Teerfarbstoffe und chemische Predukte für die Färberei.

11, 73 604. F. 5148, Gletscher 22/6 1904. Fa. J. D. Flügger, Hambur E 10L G Qk und Fat E Technishe Oele, La>e, Firnisse, Anstrihmassen, Farben, Farbstoffe und Kitte. Beschr. 13. 73 605. F. 5290,

¡Uailyemaqnzjne puabarT

1NP199 Wi JIU2M2aq pun 1

Freudenthal & Co., Cöln a. Rh. G.: Anfertigung und Vertrieb von W. : Lederappretur.

73 606.

26/9 1904. 5/11 1904. Lederappretur.

16 a.

T. 3088,

Minn.

3/5 1904. Gebrüder Thomafß, Bierbrauerci zum Thomasbräu, offene Handelsgesellschaft, Mürchen. 5/11 1904. G.: Bierbrauerei. W:.: Helles Bier.

16 a. 73607. A. 4706,

Bullseye Brand

25/6 1904. Fa. Paul Adler, Hamburg, Alster-

t E 5/11 1904. G.: JIm- uad Export- geschäft. : Bier, Porter, Stout, Ale. 16a. 73 608. “P. 4068.

Vers: dbeigegedaven O/Yner dann das klare Eier vorzichtig in des geneigt gehaitene blas adedtónken.80 de3s der Bodensatzin der Flasche zunickdleibi

16 b. 73 610.

27/9 1904. J. Menyel & Co., Stetlin, aje Fn straße 4, 5/11 G.: Weingroßhandlung. E : Weine und Spirituosen.

16 e. 73 612, St. 2700.

* Kreuznocher Dalinen j Theodorshalle und Äarlshalle f ‘Cigentum der Sladt Kreuznach #

KREUZNACHER Wf f M

28/7 1904. Städtische Salinen- iéclaiiens Theodorshalle, Bad Kreuznah. 5/11 1904. G. : aline. W:.: E Leden Badewasser, Brunnen- und Badesalze. Beschr.

22b. 73 613, R. 6135,

„Lbeukar“

18/8 1904. Rathenower optische Judustrie- Auftali vorm. Emil Busch, A.-G., Rathenow. 5/11 1904. G.: Fabrikation und Handel von photo-

bitten, optischen und sonstigen physikalischen Vafteunmentéa all aller Art. : Fernrohre, Doppel- fernrohre, Brillen und Gläser dazu, Mikroskope, Lupen, fowie photographishe Objektive und Sugher.

ch —? A A V5 A

12/7 1904. Crinißer Fabrik säurefesten SUNRIeURE Emil Bühler, Kriniy N-L. 5/11 1904. G.: Fabrikation säurefest-n Steinzeugs. W.: Gefäße und Apparate für chemische und elektro- alvanische Zwe>e, luftdichte Gefäße, Hähne, Bottiche, äfser, Gär- und Filtriergefäße.

25,

73 616,

D. 4538,

11/8 1904. Fa. G Doerfel, Brunndöbra i. S. 5/11-1904. G.: E und Vertrieb von Akkordeons, Konzertinas Harmonikas und Kinder- / A E S mp waren. W.: Musikinstrumente. 73 609. P. 4069. O O ichs? kuhlem Ort (E E J Z ] J ana és ctänken.80 dass oer Bodensatz ader Hi che Zurúckü/eidt un 1dheits-P S 1/6 1964. Ernft Holzweißig Na Reid 23. 5/11 1904 G af. Leipig,

Frauz Popp,

s 1904. a. Hamburg,

0 0 21/25. C 1904, G.: Biergroßhand- W. : Bier.

G: 73 611, P. 4029.

22/6 1904. Josef Pöttgens,

Aden, Friedenéstr. 22. 5/11 G.: Mineralwasser- / Mineralwasserhand-

G.: Musikw Musikinstrumente aler Art, e Mee.

Le Orchestrions und Sprechapparate. 26 73 619,

usik-

R, 6053,

Monarch

20/6 1904. Oëécar Polas Hamburg, Brands- twiete 4. 5/11 1904. Smportgesäft. W:.: Getro>nete Früchte.

26 e. 73 620, O. 1925,

FORTUNA

904. Fa. Dr. A. Oetker, Bielefeld. L i004 G. Fee brikation von L A S und <emishen Produkten sowie Verlag von en und Kchbüchern für Küche und Haushalt. 5

Drucksachen jeder Art, Grieß,

Salizyl.

23. 73 614, B. 11 110, Q S V s | S S 31/8 1904. Vor- bee Brauerci G. C M 5 m. b. H., Borbe>. 5/11 == —- E G.: Brauerei. = 5 Fässer, Flaschen, Pn S S O REA. = e Lui I haz F i = SCHUTZMARKE. 23. 73 615. _C. 4841,

73 618. K. 8623. “Kochs Mouthoréan Brigade (Württbg) 5/10 1004, G: Musikinstrumenton: abrik. Musikinstrumente. 26 €. 73 621, B. 11 149,

Nach iedesmaligem Gebrauch, p

Nh! und tro>en aufzubewahren.

itung'eines s<mad>haften on klarer, Legcten. Fär- irten Surro

brüht) 1 gehäuftes M Makß;-

Gebrauchsanweislhd bung genügt von meinem je1 E Bóöhnenulassee, löfelhen. 1Nicht mehr

17/9 1904, Werner eee Inh. Ls Metz, Nodenkirchen, E 5/11 1904, Kaffeesurrogatfabrik. W. : Kaffeezusay und ‘Kaffee: ersaßmittel (Essenzen und Surrogate). Beschr.

35. 73 622. H, 9395, 9/1 1904. Hugo HaŒ>, Meiningen. 5/11 1904.

“Ba und Vertrieb von Schießscheiben: B. chießscheiben.

73 623,

18/6 1904, Fa. Jof. Süßkind - Hamburg, Gr. Bleichen 16. 5/11 1904. G: Sportartikelhandlung. W:.: Se (Naets).

73 624. I. 2306.

Platzmaj 01

5/9 1904. Jof. tschert, Tigsteen: m. orts Us St. Ioh S sex Saar. Ra s ertrieb von Barren, igaretten Rei tete

nissen aller Art. Zigarren, Zigaretten, Rauh-,

e und Schnupf Tate Beschr,

C. 4950,

Levina

24/9 1904. Cla aus Leopold Sl Mannheim. 4/11 1904. G.: Verfertigung und Vertrieb von Tabakfabrikate W.: Rauchh-, Daus und Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten.

73 626, Sch. 6909.

Gegchäftsgründung 1835 Schramm & Echtermeyer / Dresdén.

13/8 1904, Schramm Dresden - A., Landhauéstr. 27. 5/11 1904. G.: S mit Kolonialwaren, Zigarren, Weinen,

“E pati Import und Export. Kaffeerösterei. Zigarren.

«& Echtermeyer,

S

783 628,

M. 6987,

feiforma

8/2 1904, iedrich Marnach Efsen-Nuh Chaussee 4. Peter Mertes, f R Jakob ra D Cöln, Blanbah gan (Rhld). Feuser, Koblenz. Th. Droste, Trier, Meyrer, Wiesbaden, A S Wilh. S

Bonn, Dreie> 6. 5/11 1 i für naturgemäße Heil- E d Lebén dele u abge | 19

Î

Oele zum innerea Gebrauch, Heilmittelsäste. Frucht- lfte Hustenbonbons, Hustenpastillen, Magenbonbons,

pibwegerihbonbons, Malzbonbons, Bibernell- E Mehle, Sandalen, Hauss<huhe, Leibwäsche, Bettwäsche, Wi>kel und Packungen, Frottiertücher und sonstige Leinensachen für die Naturheilmethode, Gesundheitskorsetts, Brot, Wollde>en, Flanellde>en, Tabak, Zigarren, Bücher, Schriften.

1, 73627,

L, 5953,

3/9 1904. Fa. Georg Liebermann, Nürnberg, Haupt- markt 19. 5/11 1904. G.:

Samenhandlung. W:.: Sämereien aller Art, insbesondere Vogelfutter. Beschr.

73 629. L. 5878.

e 1904, Wilh. Lahu- sen, Bremen, Osterdeich 70, 5/11 1904. G. : Fabrik phar- mazeutisher Präparate. W. : Lebertran, Arzneimittel, Ver- bandst ofe für Menschen und Tiere, medizinishe Drogen, Tier- und Pflanzenvertil- gungsmittel, Konservierungs- mittel, Desinfektionsmittel, medizinische Weine.

"73 630, B. 10 632.

16/4 1904. G. A. Boxberger’s Apo- theke, Bad Kissingen, Ludwigsstr. 1. 5/11 1904.

: Apotheke. W:.: Heilmittel. Beschr.

73 631,

Pater Bernhardus

UGEN-SALBE

nach dem Original-Recept des

P. H sel Franziskaner faterBernhardus bereite. L Rp.:

Mercur. praecip. rubr. d,5 Plumb, oxyd. rubr. f ungt.

f Aa Ungt. Paraffin. 15,0 M. Adler-Apotheke in Werl.

11/3 1904. Emil K Werl i. Westf. 6/12 _- G. : Apotheke, Wer ilugen-Sa be.

Antivermisin

22/9 1904. y mmler, Berlin Anklamerstr. gg ¿Jr ugo d ie : Fabrik chemish-

pharmazeutif er Prä emish-pharma- jeutisd Dr parate. W.: <

3b. 73 633, H. 10 381.

„Fuss-Freund“.

17/9 1904. Fa. N. Herz, Leipzig. 5/11 1904. G.: Schubart Leh j ZSBU hwaren. 4. 73 634. W. 5408. d, Z { & : 2 p E dd Bun) a Senf Monin tit 147 p L 4 d Ca ann À % a LLINGS 5 6 lühlichtfabrik W. Li 104. 8 Wes. Sues 19 l G 5/11 1904. G.: Gas Bli tabeit. W. W:.: Glühtörper für

Beleuchtungszwede,