1904 / 278 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i ¿Æ Ï f F f

Ä

‘in Charlottenburg, Grant inscahe 6, mit A M

Dritte

Veilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M

E Slachen. 2 Aufgrbot A und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren.

Berlin, Freitag, den 25. November

Öffentlicher Anzeiger.

1904, Koriimnandbitges ells Ba

6. en auf Aktien und Aktiengesell{. 7. Erwerbs- und Wirt|chaftsgenossenschaften.

L: Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 0.

Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen. *

[61° Gesellschaft Urania.

Auf Grund des $ 22 unseres Statuts werden die Aktionäre unserer Gesellschaft hierdur< zur Teil- nahme an der am Soungabend, den 10. De- ember d. J., Vormittags 11 Uhr, im wissen- aftlichen Theater des Instituts hier W., Tauben- straße 48/49, statifindenden außerordentlichen Generalversammlung ergebenst eingeladen. Tagesordnung : 1) Ermächtigung zur Abtretung der Nechte aus dem achtvertrage des Grundstü>ks SJnvaliden- traße 57/62 vom 31. Juli 1888 und Ueber- tragung des Cigentums der darauf errichteten Bauli@keiten. Ermächtigung zum Ankauf des Grundstü>ks Taubenstraße 48/49.

3) Reduzierung des Grundkapitals auf einen Betrag um minvbestens die Hälfte zum Zwe>ke der Be- seitigung der Unterbilanz durch Zusammenlegung von Stamm- und Vorzugsaktien, bezügl. dur Umwandlung von Vorzugsaktien in Obligationen. Feststellung der zur Durchführung dieser Kapitals- reduktion erforderlihen Maßregeln und der dur dieselbe erforderlih werdenden Statuten- änderungen, insonderheit des $ 6 (Zusammen- seßung des Grundkapitals), $ 8 Nr. 1 (Bezug der Gutscheine) und Nr. 4 (Bezug der Zeitschrift „Himmel und Erde“), $ 28 (Gewinnverteilung), und Ermächtigung des Aufsichtsrats, von dem Negisterrichter gewünschte Aenderungen der Be- s<lüsse resp. des Statuts, welche nur die Fassung betreffen, festzustellen. :

- 4) Neuwahl von Aufsichtsratsmitgliedern.

Berlin, den 24. November 1904.

Gesellschaft Urauia. W. Foerster, Vorsitzender.

6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Altiengesellsh.

[63160] 0A Actien-Gesellschaft $üächsischeElektricitüts-

werke vorm. Pöschmann & Co. Dresden.

Wir beehren uns, die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft zu einer aufierordentlichen General- versammlung auf ienstag, den 20. De- zember 1904, 12 Uhr Mittags, im Geschäfts- lokale der Gesellschaft in Dresden, Bankstraße Nr. 4, I, hiedur< ergebenst einzuladen.

Tagesordnung:

I. Beschlußfassung Bet die Auflösung der Gesell- schaft und die Liquidation derselben oute über die Modalitäten der leßteren und die mit der Liquidation e Veräußerung eines Geschäftsanteils.

11. Wahl der Liquidatoren.

Die Herren Aktionäre, welche an dieser außer- orbeniliden Generalversammlung teilzunehmen wünschen, haben ihre Aktien bis spätestens den 14, Dezember 1904, Abends 6 Uhr,

in Dvesden bei der Gesellschaftskasse, Bank-

raße Nr. 4,.1, R Lidenal bei der Gesellschaftskasse, in Berlin bei Herrn Moritz Herz Bankgeschäft, in Chemnitz bei dem Chemuiter Bank-Verein zu hinterlegen. Statt der Aktien können auv< von einem Notar oder von der Neichsbank ausgestellte Depotscheine hinterlegt werden. s Dresden, den 24. November 1904. Der Vorftand. Pöschmann. Liebe.

Vilanz þro 30. Ju

Aktiva.

Berliner Actien-Gesellshaft für Eisengießerei und Mas@hinenfabrikation.

E a

M |9 Betriebsfonds : é Rande ne R i e R E 15 662 56 D epoittengulßaben be Bann E 179 641/87 Ee el n Porte N ___83953030 : 198 834/73 d. Effekten, 329% Staats- u. Berliner Stadtobligationen, tavon 75 050 als Kautionen bet Behörden hinterle 106 602.09 2) Debitoren e E E 858 803/31 Fabrikations und) Betriebsbprräte E 380 839 22] 1 545 079/35 i Fmmobllien: : | SAUL Unte in Charlottenburg 5186 R... . E 961 41319 ebäude darauf . . .. E E 46 637 678,86 | —- Abfchréibung pro 1903/4 e eier s e 9D6D,/18 1 628 113/68 Grundslü> in Martinikenfelde inkl. Gebäude... « |__174000—| 1 763 526|87 bömasdi Trartation D Se [i Betriebsmaschinen, Transmissionen, ampfkessel, erkzeugmaschinen, L So Utensilien und Gießereiinventar . .. ... 176 482,37 Abschreibung pro1903/04 3 »_ 33620,64| 142 861/73 bilien, Fuhrpark, Gas- und Wasserleitungen . 4 778,85 e Modelle chreibung L cu eine Mark für jede Kategorie 774,85 4|—| 142 865/73 3 451 471/95 Pasfiva. H S L a P A O E E 1 800 000|— Kreditoren i laufender Re<hnung ....,., C e A 318 638 14 Anzahlungen auf übernommene Bestellungen und innere Reservestellungen . 166 779,39 485 417/53 Le T S G E R N E 300 000|— e E cisWer Uno Cer ele fon E N 360 000|— Nllaemeiner Mee E E a 140 000|— Rei erefanDs E OPoIetenlgun E 90 000 |— Prâà mienresecve f Ser s E A 20 do 59 Didenden E S T nen ib Veclusitonto: Börteng tus Agdojos t rie dirs 6 303/72 Reingewinn aus dem Geschäftsjahre 1903/04 L 248 616/11] 9254 919/83 ti ae triebb 30 11908) ige Tantieme an Vireklion und Betriebsbeamte . © Ber agoma ige Aufsichtsrat nach Thfenung von 72 000 4 = 49/6 Dividende auf das B und nah Abzug des Saldoûbertrages in das neue A AFISIAD T E Se as S Ae N E R E A 10 % Die Gn S00 000 E Attentat E: 180 000|— u Gratifikationen an die Beamten und Meister unseres Wers... 12 000/— M Unterstüßungsfonds für die Witwen und Waisen unserer Beamten und| Angeiie Le E E R E T E S 10 000|— Bora Ae Un n R E E 9 943/66 : - 254 919183] 3 451 471/95 Debet. Gewvinu- und Verluftre Kredit. M | Generalunkosten. a eie oie s e e Vortrag aus 1902/03 6 303/72 yyothekenzinsen A eee a a e Gebäudeerträge . . . ., 8 429/74 ekuranzpräâmie eee Zinseneinnahmen 15 378/14 Fuhrwerköbetrieb E E A Fabrikationsgewinn 430 928/95 j Nan S A V A Ss ovp R R BES einshließli< des Vortrages aus 1902/08 C e E L ; 461 040/55

Dan C4 ach von Adelson, Vorsigender. G. J. NRaehmel. R. O t. ü S Vorsteheude Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustre<nung babe ih Ee mit den ordnungsgemäß geführten Büchern der Gesellschaft Übereinslimmend gefunden, Charlottenburg, den 1. November 1904. Der g E Vücherrevisor:

5 : me. szahlung der auf -10 0/6 festgesezten Dividende bei der O O Buk Coupouskafse, Berlin, Mauerstraße

Die Direktion.

erfolgt vom 25, November crt. ab 29/32, und bei der Gesellschaftskasse 30,— pro Dividendenschein Nr. VIIl Serie V dex Akti 300 120,— pro Dividenden] en Ms Mea Serie 11 der Aktien x 1200 » urg, den 24. November ; Charlottenburg Der Auffichtsrat. von Adelson, Vorsihènder. G. J. Naehmel.

[63103] Die

straße 3, anberaumten

eingeladen. 1) Vorlage der “Bilanz,

2) Beschlußfassun

4) Wahl von- Au

zu nehmen. Da

{62891] Aktiva.

Bankguthaben Kassenbestand Verlustsaldo

0 io 0D 00s Sea 676.0. 02 E A S

o D 0 E De

Empfang zu nehmen. betr. Empfänger bei der staatlichen Hi Berlin, 24. November 190

[62879]

An“ Delkréverékonto » Abschreibungskonto Unkostenkonto « Bilanzkonto

"E E Ea E s: D Me E

C: Mio 21100, L R

mäßig geführten Geschäftsbü

s cuscheiu Unsere Divideudeu i durch die gun Späuser Bauk A.

Vürgerli

Herren Aktionäre der Aktiengesellschaft auf Dienêtag, den 13. Dezember 1904,

der Gewinn- Vorstands nebst den Bemerkungen des 1993 bis 30. September 1904.

[bst liegen au< der Geschäftsbericht, die Bilanz nebst den Bemerkungen des Aufsichtsrats Hannover, den' 22. November 1904. Der Auffichtsrat des „Bürgerlichen Brauhauses“‘. E. Oppermann, Stellvertreter des Vorsitzenden.

Provinzial Elektrizitätswerke A. G. inx Liqu. S

Nachdem die Generalversammlung vom 23. die Aktionäre aufgefordert, die Schlußliquidatiousrate p. Aktie gegen Aushändigung der Aktien von jet ab bei den Herren Wiener, Beträge, die binnen drei

904

über die Genehmigung der Bilanz

erteilung für < irektion und

3) Wat ree se Mer beantragte Umschreibung von Prioritätsaktien Lit. A. i

<tsratmitgliedern und eventuell von Revisoren für das laufende Geshäftsjahr. Wegen der Berechtigung zur

Die Eintrittskarten sind bis zum 12, Einreichung des P oangolReines im Koutor e

<es Vrauhaus.

eBürgerlihes Brauhaus“ werden hiermit zu der Nachmittags 5 Uhr, im Restaurant Luisenhof, Luisen-

ordentlichen Generalversammlung

Tagesorduung : und Verlustre<nung und des Geschäftsberichts des Aufsichtsrats für das Rechnungsjahr vom 1. Oktober

und Gewinnverteilung sowie Decharge-- Aufsichtsrat.

eilnahme wird auf den $ 24 der revidierten Statuten verwiesen. + gegen Vorzeigang der Aktie odex Vildesheimer|traße 173, in Empfang

und das Gewinn- und Verlustkonts.

Dezember d. J der Brauerei,

zur Einsicht aus.

z Pasfiva,

1 / Es A S 11-071 tfientaptal M 250,000 z | 2054 ab Rü>kzahlung .. „75000 175 C00|— 163 723/54 175 000|— 175 C00|—

Novbr. cr. die Shlußrehnung enbur hat, werden mit 4 9% des Nennwertes der Aktien = 4 40- i Lepy «& Co. in Monaten nit abgehoben sind, werden auf Kosten der

nferlegungöstelle niedergelegt.

Der Liquidator: Eduard Hannemann.

Aktiva. Vilanz am 30. September 1904. Pasfiva. t.

R.

622 501 59

L erlu i wie das Gewinn- und V timmung gefunden. Vorstehende s der Ges ellfdas! in, ücbecctalt 2

M _ M A M 4 Per Grundstü>- und Gebäudekonto, Vor dem Aktienkapitalkonto . Bo N e 300 793/57 | ypothekenkonto . . Grundstü>k- und Gebäudekonto, Feld- autionskonto . . Men C ete E E D 35 437196 Reservefondskonto . Grund|tü>- und Gebäudekonto, Vor dem Spezialreservefonds- Anentor L a C 544 008/47 Ion S 13 190/06 380 240|— Delkrederekonto 63 926/03. Abschreibung 2% . . . .|___17604/79| 862635|21|| Kreditorenkonto . . | 30 000|— Grundstü>- u. Gebäudekto., Herzberg a. H} T8 050|— Setne, E Uz Abgang O 9 735/4 eingewinn: Vortrag C SSTEEA aus E [Abschreibung 2% . 166/29 8148/2 3 841,55 Maschinen- und Utensilienkonto, . Abt. 1} Reingewinn Fortan E S 24 295/91 aus z Maschinen- und Utensilienkonto, Abt. i 1903/1904 Spangenberg 25 66 845/90 149 218,14 153 059/69 91 141/81 Abschreibung 10%, 9114/18 82 027/63 Mobilienkonto, Vor dem Vogel Nr. 13 . 3 795/13 Mobilienkonto, Feldshlöß E 739/33 Mobilienkonto, Vor dem agentor/1. . ___12191 15 16 725/61 Abschreibung 10%... 1 672/55 15 053/06 Elekirishe Beleuchtungëanlage, Abt. FOTNeMann L E 11 Elektrishe Beleuhtungsanlage, Abt. angene S Es 6 359/60 bshreibung 20%... 1271/92 5 087/68 Nane S 45 64451 Abschreibung 10%... 456445] 41 080/06 Laerfältagentonto E 36 219/84 Abschrcibung 59% . S 34 408/84 Tranöportfastagenkonto .. 24 558/14 Aan E L R 2 998 66 j 27 556/80 Abschreibung 15%. . 4133/52] 283 423/28 Flaschen- und Kistenkonto. . . 1298/37] Abschreibung 25% , . 324/59 973/78 Pferde- und Wagenkonto . .. ..., 17 150/19 Uan E 3 629/28 20 77947 N Abschreibung 25%. . . 5 194/87 15 5846. ANatou l E N 19 119/75 Nordhäuser Bat 121 321/45 Avaltonto 2 E 172 400|— Kontokorrentkonto, Abt. örstemann -. .| 43676117 Kontokorrentkonto, Abt. pangenberg 383 538/48 S 320 29965 Abschreibung 12 000|—| 808 299/65 Warenkonto et 128 011/50 9 337 57578 : 2 337 576178

und Verlustkonto.

er Vortrag aus 1902/1903 . “t 2 Warenkonto e

A [62250150 geprüft und mit den 01 dnungs-

fonto babe id er

/ ‘Schnause. 16 werden vom L. Dezember cr, ab mit ( 95,— y Stet

as E / i + ver Nordhäuser Actienbrauerei.

Der Vorstand Def

E Nordhausen eingelöst.