1904 / 278 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bücherstüßen, Buntstifte, Briefumschläge, Brief- | 38. s 23 732. St. 2750. | G.: Regulateurfabrik. umf{lagsfäst<hen, Dokumentenmappen, Drahthefter,

W.: Großuhren, nämlich : | waschene Et Klauen, Hörner, Knoden L formula: Farben, Federbalterträger, Federkasten,

Wanduhren, Standuhren, We>keruhren (aus- âute, Fischhaut, Fischeier ; Muscheln, Tran, Fischb genommen Taschenuhren). oto Kaviar, Hausenblase, Korallen: einn 42. 73 742. O. 1720. | Menagerietiere; Schildpatt ; <emis<-pharmazeutis<e : räparate und Produkte; Abführmittel, Wurmkue ebertran, Fieberheilmittel, Serumpasta, antisep ; Mittel; Lakrißen, Pastillen, Pillen, Salben, Ke präparate; natürliche und künstliche Mineral O Brunnen- und Badesalze; Mlaster, Verbands! Scharpie, Gummistrümpfe, Eisbeutel, Banvans essarien, Suspensorien, Wasserbetten, Ste l U nhalationsapparate, mediko. me<anis<he Ma A

ormularmappen, Formularkästchen,Formularschränke, Seldkassetten, Geschäfte bücher, Klebgummi Gummierer, Kalender, Kontobücher, Kontorstühle, Kontorschränke, 98/9 1904. Geb Kopiermaschinen, Kopierpressen, Kopierpapier, Kopier- S : ebr. blätter, Kopierkasten, Kopiermappen, Kopierpinsel, M E F Kopiertische, Kopierschränke, Lesepulte, Lineale, L E l Locher, Mahn- und Erinnerungsapparate, Brief- brik. W : tgarren- Mappen, Maßstäbe, Messer , Nähmaschinenöle, | fabrik. W. : Zigarren. Notizbücher, Notizpulte, Telephonpulte, Papier mit Einschluß von Kopierpapier für Kopiermaschinen,

S uy

S

; aba Papierkassetten, Papierscneider, Pinsel, Radier: Y M Bcl M gampfer,, Gummi arabicu j j inen, Regale, Res i M Q 0 } jus gifter, Registratur Gränke, Meisten Meißzeuge, - ETHUSAC N u M T Me rtimerclion saraghei eißzwe>en, Schablonen, Scheren, Schilter für | 38 E 1 1 , 1

73 734. A. 4790. P W- == A

R M Moos, Condurangorinde, Angosturarinde, Curare- E | 21008 Sox durangorinde grade A Streibmappen, Schreibpulte, Schreibstüßen, Schreib- leid A Curanna, Enzianwurzel, Fenchelöl,

Schtebladen, Schnellhefter, Sin Schreibfedern, / @ : / V A er je s

e: ( Z Z L g a Kassia, Kassiabruch, Kassiaflores, Galangal, Gere Sthultafeln bte, (Gummi, Si Sul grinte j S Í a N Q 6/7 1903. Ostafiatische Handels-Gesellschaft, E aae: menge Tees und RAIEE ; E Tinten, Tintenfässer, Tintenlöscher, ro>enmappen, Hamburg. 9/11 1904. G.: Import- und Export, | Yele; Lavendelöl, Rofenöl, Terpentinöl, 5

z olf äft. : ; Jalape, Carnaubawahs, Krotonrinde, Pim Tuben, Tuschen, Tuschnäpfe, Fr e lsaltigungêapparale, L Privat Me, SVe “Sletune Quillatarinde, Sonnenblumenöl, Tonkabohnen, fe h ee E Een, Winkel, Zaßlbretter, Zeichen- 8/9 1904. Arnheim «& Dinkelspiel, Mann- So>en, Handschuhe aus Leder und Wirkstoffen. prahorinde, Bay-Rum, Sassaparille, o E 3 sräânke, Zirkel. - heim. 9/11 1904. G.: Zigarrenfabrikation W.: Metallene Kochapparate und -geräte sowie deren | Beilhenwurzeln, Insektenpulver, Nattengift, us E 84, 73 727. I. 2113. | Zigarren, Zigaretten und Tabakfabrikate jeder Art. | Bestandteile. Eifen Stab], Wismut, Aluminium, | sikenvertilgungsmittel, Mittel Mitte die Ne us

73735. D. 4567, | Antimon, Zink, Kobalt, Nickel, inn, Blei, Kupfer, | Und andere Ce Gde, ttel gegen ;

25 “e : ter Silber, Gold, Plati j s{wamm ; Kreosotöl, Karbo ineum, Borax, Salpe M teilweise R Mitten Suflande, unbear fe T n Mennige, Sublimat, Karbolsäure; Filzhüte, Seiden

Stangen, Blö>en, Dräht d Bz s imon. | hüte, Strohhüte, Basthüte, Sparteriehüte, G a erz, Bleierz. Löffel, Messe Gasntern ‘Wertmon Helme, Damenhüte, Hauben SSOS Stiefel, rfte M Zebemaschinen, Said Nähe, Nähmaschinen, | (fche Sandalen, Strümpfe, gestri>te und gewirkte F

1 he, 9 pa ibbinden; fertige Kleider für ebemaschinen-, Häkel, Sicerheits-, Stopf-, Unterkleider; Schals, Leibbinden; fertige K aden 6/9 1904, Arthur Deter, Breslau, Garten- | Shmu>-, Grawmophon-, Zonophon-Nabeln. Tür: D serve M und, Mihder; | Kolle Seen i stra 23. 9/11 1904. G.: Zigarrenfabrik. W.: BL äbosen, Wadelecen frtben U R ish- und Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger F i

igarren, T G alten «Sf Korsetts, Strumpfhalter, Hand * 35. 7 736. D. 4611, Fahrrêder und Motorfabrzeuge füt Ai a Maler schuhe; Lampen und Lampenteile, Laternen, Gat E zarin-, Mineral- und Erdfarben, Malfarben und Tusch- | prenner, Kronleuchter, Anzündelaternen, Bogen en kästen, Coenille, Sarbhölzer und Farbholzextrakte. t N ARE 7 E ie gd eln, J Federteug; Zie en-, Kalbs-, Ninds-, Juchten- und S Glübstrümvfe Kerzen, Wachsstöde, * sonstige eder, ladiert, gewist, gefärbt, mit oder ohne Nachtlichte; " Oefen Wüärmflaschen, Kalorif J Glanz, in Häuten und Kernstü>en. Stiefelschäfte. Nippenbeizkörper elcftris ibe Heizapyaraté; Kob 5 Geld-, Brief- und sonstigelederne Taschen und Täschchen. Kochkessel Backöfen Brutapparate, Obst- und Malo Binpsgile Es “oe riuren: Erne i ie, darren, Petroleumkocher, Gaskocher, elektrische Kot /

l olle, Baumwolle, Halbwolle, L Fa ; Borsten, Bürsten, Seide, Jute, Hanf oder Flachs. Gespinst- | A parate ; Ventilationsapparate; iofravataleti faseen aus Wolle, Baumwolle, Halbwolle, Bes Sdrubber, Pinsel eppldhrelriiuncoapparatE 0 Scide, Jute, Hanf oder Fla<hs. Wolle, Baumwolle, Bohnerapparate Kämme, Schwämme, Brennscheren, Seide, Jute, Hanf und Flachs in rohem und teilweise Haarschneideapparate Schafscheren, Rasiermesset, verarbeitetem Zustande; Kameelwolle, Ziegenwolle. Rasierpinsel, Puderquäste, Streichriemen, Kopf! SRRE Eci D, E Es Cas Tad walzen, Frisiermäntel, Lo>enwiel, Haarpfell- ätherische Fette und Oele; Kerzen, Nachtlichte ; nd Silbertrabt ete Schmucksachen. Gold- | | adeln, tbinden, Kopfwasser, Schmin gei und Mehlspeisen, Liköre, (ilt rab a S und Silberdraht; Gold-, Silber- und Brillant- m eln, Vartbinden d)

25/1 1904. Jacobs & Co., Crefeld, Rheinl. 9/11 1904. G.: Seifen-, Drogen-, Nahrungs- und Genußmittelfabrik. W. : Wurzeln, Rinden, Kräuter, Blätter, Früchte, Harze, Balsam, Gewürze, aus Pflanzen bergeîtellte Extrakte in flüssiger, teigartiger und pulverisierter Rar. Tinten; Tier- und Pflanzen- wo émittel, Konservierungsmittel. Deëinfektions- mittel; Facbén, Firnisse, Lade, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse; Speise-, medizinishe, te<nis<e und

; lver, kosmetishe Pomade, gespinste auf Baumwolle oder Seide und andere utsalbe, Puder, Zahnpulver, erien, E Desiserveit aus, S Fish, “Milch a Bell a Y 1 { Aa leonishe Waren. Rauschgold, Blattgold, Goldbronze O eSartwichse, Haorfärbemittel Parfüm E rudt, Frutsäfté, Gelees, Kata Sh S - | Gummi Bal „uer Form. Kupfer- und Zinnfolie. | 4 zuderterien Nesralhisseurs, Menschenhaart, Pi u>erwaren, Ba: und Konditoreiwaren H-fe-, | 23/9 1904. Fa, August Deter, Berlin, Neue | Summi-Bälle, -Puppen, „Schuhe, Stiefel, -Sohlen, oryd Bie lutlaugenfalz, Salmiak, flüssige : a>pulver, Rostshutmittel, Waschmittel, Par- | Köni sir. 84. 9/11 1904. G. : Tabak- und Zigarren- Ee Suite tue ‘Shlâuche, Schirme, Schirm- Kohlensäure, flüssiger aueritof ; Aether L eren Data Ute De Vas rae fabrit W. t si E Ste Nauch-, Kau- Smut mge E fiabatts 28 R ci D S Deo, lenstoff, Polggeistdestillat e en tn Pulper-, a- un enform und j un nupstavake. x. S J E A 5 ‘orid, temittel, c T vil M mittel; Puß- und Poliermittel für Metall, | 58. T TET. S. 10 276. lih Nachtlichte. Zelluloidbälle. Bernstein, roh und | Produkte L Z p orid, Hâärtemitte er

i / Gerbefett odium, ankaltum, rogalute Holy, Glas, Porzellan und Leder. i Und Bigarcttec] igen aaf fe Lien Sigarten- | salpetersaures Silberot, D N fige 84. 7728s. S. 10455. : Apparate, Brilles Piecoafeifen, Ph Operngläser | saures Natron; Goldhlorid, Eisenoralat Weinstein- | i 2 j j ( j é - | fâure, BZitronensäure, Orxalfäure, Kaliumbichromat,

F © t sowie andere optische trumente: Krafterzeugungs- uedsil eroryd, Wasserglas, Wasse eeruD

s i | maschinen für Gas fser, Dampf und Elektrizität; Salpetersäure, Stiekste t BLeN aper ' UI1SIS Na s: 5 smn erfien anen gf nin E sfurs Sap Kno entbbie, Brom, Jod, Fluß- | 10/8 1904. Fa. Carl Heidiuger, Dinglingen | lihe Maschinen, Nähmaschinen und deren Fen | säure, Pottasche, Kochsalz, Soda, Glaubersalz,

7/10 1904. Rudolf Hodermann, Charlotten- (Baten), 9/11 1904. G.: Verfertigung und Ve - | teile. Waschbe>en, Eimer, Becher, Teller, Tassen, iu Bo d

D n Calciumkarbid, Kaolin, Eisenvitriol, Zinksulfat, S 12 * G.+ Vertri f Fabri M 2 Kummen, Kannen und Töpfe aus Ton oder Metall, | 2 Pat e E E e E A Siaaretttn Rae E T E f emailliert, bemalt, verzinnt oder galyanisiert ; Tee- Kupfervitriol, Kalomel, ifrinsäure,

z ; , ; ik, Benzin, chlorsaures Kali; ; E : Ç rrsto ; - z. | und Servierbretter aus Holz, Metall oder sonstigen | Arsenik, / i n Pubpulber, Pubtüher, Seifen, Paetercriee Fes N F. 5263, | Stoffen. Bettstellen aus Holz oder Metall. | Trodenplatten, photoaraphishe Papiere;

38 i 2 * teinmittel, Vaseline, Saccharin, Varillin, Sikkativ, metishe Artikel zur Haut-, Haar- und Bartpflege. E "44° Z Möbel aus gebo enem Holz; Bambushölzer, roh Pion Ce Raten Braunstein, Keselgur, 34 73 729 H. 10456 pu verarbeitet. Tasteninstrumente, Holz- und Blech- Erze, Marmor, Schiefer, Kohlen, Steinsali, S ( j . blasinstrumente, Streichinstrumente; dur Platten, Toneibo Bimsstein Ojokerit Marienglas Asphalt, i, Binder, Sheiben und dergl. spielbare phono- Schmirgel und Schmirgelwaren ; Dichtungs- » on aus Zie Haus S umen Die O L Packungsmaterialien, nämli<h: Gummiplatten, g" A gatte I Bde, Charlotten | edlen un Ebe Bn E S e Sthurig, | Flbie Srfear uug uns, Saucen, fonsérvlerte ete e uferringe, Stopfbüchsensnur, HM N. C B garren- un avat-¿yabrifen, raun elg. z L 4 ' n ad>ungen. ärmes<hußmittel, näm e : E 1008, n O 9/11 1904. G.: Zigarren- und Tabakfabrik. W.: | Käse und But#tr (Natur- und Kunst-). Aetherische Korkschalen , Kieselgurpräparate, Schlackenwolle-

; Bes ; Oele, Speiseöle, medizinische Oele, Schmieröle, Kleider-, Kopf-, Zahn- und Nagelbürsten, Kämme, Ü Ee Sigarilios, : aats, Nauch-, Kau- und Brandis Lutöle, Helle, Leindt irnisse, Lacke, | Glaswolle, Asbest fue echuna e, Asbests i

° E T t / Asbestfarbe, Asbestplatten, Äsbestfilzplatten, Jute-, Pußpulver, Pußtücher, Seifen, Parfümerien, kos- arze, Klebemittel. Kondensierte Milh. Kaffee, Is ' len. f meti\he Artikel zur Haut-, Haar- und Bartpflege, | 38. 73 739. C. 4425. Sar in tro>enem und flüssigem Zustande. Wurm- Ens Büdsehuen gin r, ést Abel ber, M Haarnadeln. 2 Z E Cic R A kuchen, Biskuits, Bonbons, Kakao, Schokolade. More unt Asbestfäd, u A6 it efle t, Visbest- A

| 384. 73 730. B. 11156. | 2 2 A S A | Shmirgelleiner, Shmirgelpapier, Schreib-, Druck, tuche, Asbestpapiere, AsbertsAna ‘Pugwolle, E

| i 4 5 6 a | und Facpapier. lor aren, nte Ls báutnwolle: "Gunlo Superphosphat tot

f : 01 A as, Lakupenzylinder mpen|<irme, Lampenteile, ? , uano, F

' ES H mpenbas s Trinkgläser; Perlen und Prismen Dflamenmehl Thomasshla>enmehl, „V in

l 2A#4 | aus Glas, farbige Stcine und Märbel aus Glas. | Pflanzennährfsalze, Roheisen; Eisen un Blechen,

Y <2 | Kaffee-, Tee-, Tafel- und Waschgeshirr, Küchengeräte, | Barren, Blö>en, Stangen, P fer Messing,

l S829 | Vasen, Leuchter aus Porzellan und Steingut. Por- | Nöhren; Eisen- und Stahldraht i Me usilber und Def zellan und Steingütwaren für Bauzwee, Isolatoren Ae On Zinn, Blei, Niel, ise bearbeitetem <5 | und Drudknöpfe aus Porzellan. piyen aus Seide, | Aluminium in rohem und teilweise 1 Mosetten; 2“ 4 | Baumwolle ‘und Leinenzwirn. Bleistifte, Tinte, | Zustande, und zwar in Form von Barr hen und

<2 | | Stahlschreibfedern, Siegellakd,. Seifen, Moschus, | ondeelen, Platten, Stangen, Röhren, tall ink- S4 d / 4 A aaröl, Parfümerien und I: Spiele und | Drähten; L andeisen, Wellble<, Lagermetall, tan- E S 4 4 | Spielwaren. Zündhölzer aus Wachs, Holz und | staub, DBleischrot, Stahlkugeln, Stahlspäne, 2 O C0 Uma inm 11000000000

L 4 1 Lot- Papter, Sidhit en. Zement, Zigarettenpapier. | niol, Bronzepulver, Blattmetall, Quefsilber , ia

Uhren. Samte, Plüsche und Flanelle. Gewirkte | metall, Yellowmetall, Antimon, Magnesium, P - 19/12 1903. Les successeurs de Cawley & VoTE L latin REE bts S Mathisi- Paris: Vertr: | wolle” Seite, Flachs He gumolle, Halbe | ium, Widmut, Walsram, Platindraht djifs-

s S L Flahs, Hanf und Jute, ungemis<t s<wamm, Platinble<, Magnesi mdraht, Vieb-, x abrikation E E g E E oder gemisht. Seidene Bänder, desti>t und unbe, | und Treibketten, Anker, Glsenbähnschienen, Schwe,

T slit; Liven und Dochte. Moskitoneße und Bett, | Laschen, Nä, / lagsplatten, Unter» i : Sh enbayier: vorhänge aus Wolle, Baumwolle und Seide A C Drahtstifte; Fassonslicte, us Schmiede 9111 1904 G Gutav Boehm, Offenbach a, M. | #0 N Mas 73743. E. 3248. | Roiuß Q \chmiedbarem Cisenguß, Messna cle - G. : Toiletteseifen- i | j / , Ran / W. : Parfümerien und Toilettescifer M Eesadrik 10/9 1904. en, Träger

Balluster, Treppenteile, Kransäulen, Telegraphen-

stangen, Schiffshrauben Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, Sdra b Splinte, Haken, ammern. Ambo ne Steinrammel,

Sentsio (Chic; e n a);

Verte; at.-An- [ wälte Alexander |{

34, 73 731. C. 4598.

29/8 1904, Jof. Grieshaber

' i Sensen, Si Eßbeste>e, Messer A a E 8 Bis Min kation. W.: Gong- und Ton- Hamburg 1. 9/11 Ae S Bett S St da ai Kork ziehe, A Q federn, Uhrenbestandteile. E und Gpjori Stbaufeln, Blasebà he R s ct E À n | geschäft. W. : en und Stahl; Stachelzaundraht, Drahtgewepe! I ; Getreide, Hülsen- Drahtkörbe, Vogelbauer, Oehr- und andere E E f G m b H Berlin, “Pabenidee, früchte, Slim, ischangeln, angelgerätschaften, fünstliche Effenzeu-Fabrik 04. n: Fabrikation und Ver- j reten, getro>netes teße, Harpunen, Reusen, Fishkästen, straße 55. 9/11 1904. _ E BOEE : Obst; Dörr- } Hu nâge gußeiserne Gefäße; metallene eshlfene trieb von Kosmetika. W. : Koêmetika. L F753 40. 73 741, H. 10182, E Pilze, Rot nd Gaualeitenn s ete verg 9 L pfer, ass s 3 é - un a ' SK 73 733, E Hopfen, Rob: Messing, Nickel, Argenian oder Aluminium E S umwolle, P wannen, Wasserklosetts, Kaffeemühlen, Kaffeema i 24/6 1904. M. «& v & Flahs, Zuer- | Waschmaschinen, Wäschemangeln, Wringma bet Ch.Lewin, Wicsbaden. / e rohr; Nußzholz, ilter, Kräne, Flashenzüge, Bagger, Rammen, Win T 9/11 1904. G.: Ziga- e b 7 E A arbholz, Gerber: : e - Gulge; gadreifen aus Gier ge A rettenfabrik. W.: Ziga- W e L e ohe, a ads, Baumharz, Nüsse, Bambusrohr immi; & en Sthlittschuhe, Gesch ge S eiap er, B 1 Sohn Negulateur- | Treibtalebale Del cbhausfriege i enftämme, | Wagenfedern, Viostgde No Bi Baubedlias t h / 30/6 1904. Adolf Hummel Sohn A ite h; garüchte; Moschus, | Sh ses j ; en, Ornamente a I R | fabrik „Badenia““, Freiburg i. B. 9/11 1904, Vogelfedern, gefrorenes Fleisch; Talg, rohe und ge- * Metallguß; Sinllen UGLE Den Karabin i