1904 / 278 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ätherisher O.

-Sommerstr. 20/24. 10/11 1904. ele und Essenzen.

G.: Dampffabrik W.: Alkoholfrete

Toblensäurchaltige Erfrisbungszetränke.

73 764.

IMercedes

T. 3162.

29/6 1904. Georg Tietz, Berlia, Köpnikerslr. 91. 10/11 1904. G.: Fabrikation und Vertrieb von Bierdru>kapparaten und Versclußvorrichtungen für

Fässer und andere Flüssigkeitsbebälter.

W:.: Bier-

dru>- und Zapfapparate und Verschlußvorrihtungen

ür Fässer und andere

Flüssfigkeitébehälter (wie

punde und dergl.) sowie die einzelnen Teile solcher

Apparate.

23. 21/6 1904

Vertrieb von Näh- maschinen, Näh- maschinenteilen und Nähmaschinenzubehör owie Clektromotozen.

Näkbzuaschinen, Nätma}chinenteile, Hüusfsapparate für Nähmakfchinen, Näh-

maschinengestelle, Werlteuge für Näh- maschinen aus Holz, Stabl und Eisen;

S. 5334.

Delkanren, Tieibshrüre, Näh-

maschinenmöbel, Nähma'chinenvers, lußfasten, Puß-

tüher, Scleifsteine,

Nühmaschinenspulen, Abzieh-

ilder, Baumwollengarn, Leinenzwirn, Seidengarne

und Seidenzwirne motoren und Teile Regulierwiderstänte,

und tehnishe Oele, Elektro- derselben, Anlaßwiderstände, Sgalter, eile bon Anlafiwiderständen, Schaltern und Sicherungen.

Sicherungen „fowie Regulierwiderständen,

23.

H 19/9 1904. F. « : Oranienburgerstr. 54.

Piultann, Mischgefäße, chränke, Sterilisatoren,

73766,

iologifche* Zwe>e. Beschr.

L. 5972.

onigen

E Lautenschläger, Berlin, fabrik. W.: WasÞtische,

11 1904. G.: Apparate- Waschtishgeschirre, Hahn-

Ventile, Rohrleitungen und ns{lußstü>e für Waschtiscke,

Mischhätne, Brut- entrifugen, Autoklaven für

V. 10413.

8/2 1904. Bielefelder Nähmaschiuen- und

Fahrrad-Fabrik,

G. vormals Hengsten-

berg & Co., Bielefeld. 10/11 1904, G. abri,

kation und Vertrieb von

Nähmaschinen, Fahrrädern

I und Kontrollkassen fowie deren Teilen und Zubehör. l W.: Nähmaschinen und deren Teile, Nähmafchinen-

D A nadeln;

AiiteDer und deren Teile; Kontrollkassen, Rechenmas@hinen, S@(reibmasckinen.

men,

\{älmaschinen,

maschinen.

26. 9/9 1904. Krewel «& Co. Gesellschaft mit bes<hränfter BRRS Cöln a. Rh. 10/11 19014. G. : Fabrik pharmazeutischer Prä- parate. W.: Sâämt- lie Ba>- uud Kon- ditorwaren, ba>fertize Kuchenmasse, Hefe, Ba>pulver, Getreide, Mehl und Teigwaren, Tee, Kaffee, Kaffee- surrogate, Zucker, Ge- würze, Senf und Effig, Kakao, Schokolade, Bonbons, Zu>erwaren, leish- und Fischwaren, Vemüse und E in em, gedörrtem und O odhtem

und Gemüsf , Mar

W:. : Ziehharmorikas, Mundharmoni

783 769.

stand, E hte, Sia Konserven, Extrakte aus Fleis, en, gnt e g. Steile garine, Speifefctte un eise- j 11/11 j iätetishe Nährmittel, | Zigarillos, Zigarren, lid s Cid Sin und | tabak. Beschr.

25. 3 768. H. 9885.

2/5 1904. - Fa. Heinri<h Hermaun, Bernau i. d. Mark. 10/11 1904.- G.: Mu itinstrumentenfabrik und k yatentierter und

geiwehter Neuheiten. as, Leierkästen,

Gardinenspanner, Retbeisen, Kartoffel-

Fruchischälapparate,

maschinen, Pepierschneidemaschinen , eschr.

Fruchthobel- Kartoffelreibe-

"K. 9364,

/ j i E

Se

elees,

Píten- und Vorsahz-Papier.

ätherishe Ocle. Zitronensaft, kondensierte Milch, Reis, Grauven, Grieß, Grüße, Haferflo>en, Sago, onia, Hopfen, Kartoffeln und Kochfalz, Limonade, afkaroni, Mandeln, Marzipan, Puddingpulver, Vanille, stille Weine, Schaumweine, Mineralwasser, Bier, Malzexirakt, Sprit, Liköre und andere Spiri- tuosen, Farben, Farbstoffe. Sauccn, Sirup, Pilze, natürliche und TünstliGe Versüßungsmittel.

26 d. 73 770, T. 3225,

T

17/8 1904, Thicle & Holzhause, Barleben. 10/11 1904. G. : Fabrifafion und Vertrieb von Kakao, Schokolade, Zu>erwaren, Marzipin, Marme- laden, Tee, gezu>erten Früchten u. dergl. : Kakaomassen, Kuverturen, Kakaopulrer, Suppenpulver, Marzipan, Konfituren, Marmeladensirup, Kakao mit Zusoy von Nähr- praparaten, Sukkade, Orangeat, Arancini, Jams, Tee, Makronen, Lil, Mil@kakao, Milc-Schoko- kade, Zulkerwa:en, Cak-4, Biskuits, Bier, Selters.

27. S. 10 323,

Schokolade, Marmeladen,

73 771

%

E S0 t

Tr

S E n

_27/8 1904. Paul Herzberg. Berlin, Beutkb- straße 7. 10/11 1904. G.: Vertrieb von Papi-r aller Art uud Papierwaaren. W.: K!osett-, Krepp- und Blvmen-Papier, Umschleg-, Dru>-, Kunstdru>-, Pa>-, Seiden-, Servtetten-, Lösch-, Filtrier-, Paus-,

Lichtpauz-, Karten-, Duchschreib-, Pergament- Papier. Bunt, Bezug, Zigaretten-, Karbon-, Konzept-, Butterbrot-, Elacée, Kuvcrt-, Wachs-,

Bütiten-, Haitpost-, Schr

cibmafchinenpost-, Luxus- ph-tograpbis<c#, Plakat-, i z

Schiefer-, Spißzen-, Ta- L Aktendc>;l, Pappen, Briefumschläge, Koptervapier, Karten, und zwar Post: karten, Blankokait:n, Sónzcibkarten, Visitenkarten, Mitteilungskarten, Spielkarten, Landkarten, Muster- karten, Preßipan. S. :

W. 5582.

29.- AILTD; z “S, ads I 3 Deruas 10/9 19041. Ludwig Wessel A. G. sür Por-

zellan und Steingutfabrikation, Bonn-Poppels- dorf 10,11 1904. G.: Porzellan- und Steingut- fabrik. W.: Sanitäts« und Wasserleitungsartikel aus Steingut und Porzellan, nämli Aborttrichter, Urinals, Was{be>en und Wafchtische.

32. 73773, W. 5279, 14/3 1904. - Geber. E r

Wichmann, Berlin, - n,

Karlstr 13. 11/11 1904. ( (A

G. : Spezialgeschäft für E, s

Schreib- und Zeichen- Pr R

bedarf. W.: Zächen-, Sema!

Kartonpapier, geklebte

Papiere, Millimetcrpapier, Schreibpapier, Formulare, Löschpapier, präparierie Papiere und Gewebe, Paus- papier, Lichtpautpapier, Pauslcinen, Zeichenbücher und Beichenblo>ks, Gummibäander _(Bummistreifen n Bandform), BVleistiftspizer, S mirgelpapierblods, Kurvenlineale, Lineale und Maßstäbe, Papiermaß- stäbe, Bandmaßé, Kreismaße (Traneporteure), Meß- ketten, Meßlatten, Nivellierlatten, Mikrometerlehren, Schublehren, Planimeter, Zoll- und Meterstöe,

asserwagen, Taster, Kurvimeter, Tourenzähler, Winkelprismen, Winkelspiegel, Winkelköpfe, Visier- kreuze und Scheiben, Peilstangcn, Peilleinen, Feld- meßgeräté, ODreieke, tenen, Hieißbrettec, Zeichnungêämappen, NReißsch N , Feld- mappen, Zeichentische, He\tzwe>en, Raa: Zirkel, Neißzeuge, Tinten, Farben, üssig und in Stücken, Bandmaße, Pinfel, Rechenmaßstäbe, Zeichen- und Sgreibfedern, Nivellierinstrumente, Lupen, Tusch- näpfe, Planimeter. i

37 B. 10 887.

Austria

24/6 1904. Va erische Betonbau, Gesellschaft, G. m. b. H., Nürnber 11/11 1904. I s‘ stellung von De>en zu Bauten, Betonbauwerken, Estrichen und assadenverpußze sowie Herstellung und Vertrieb von Profil-, Bau- und Ziegelsteinen. W. : Profilsteine für ohl- und Massivdcken. Hohl- und Massivde>en für jede Art von Bauten, Beton- mauerrwerk, Ziegelsteine und Bausteine jeder Art, Fassadenverputze, Estriche.

38, 73 776.

eNildB

BTCOVIGI

92/8 1904. S. Vercovici, Hamburg, Hohestr. 3. v o G.: Zigarettenfabrik. W.: Zigaretten, Nauch-, Kau- und Schnupf-

72 775.

B. 11% 068,

34,

29/9 1904. Osfar Schöffler, Au usta- Drogerie, Braunschweig. 11/11 91904.

G.: Drogerie. W.: Fle>entfernungsmittel jeder Art. Beschr.

7

42. 713 777.

Loyal

._ 7/7 1904. Wilh. Anhalt G. m. b. H,, Oft- seebad Kolberg. 11/11 1904. G.: Chemische Fabrik und Warenengrotvertrieb. W:. : Arzneimittel, Ver- landstoffe, pharmazeutische ‘Prâparate, Wurzeln, Ninden zu Heil- und kosmetishen Zwe>en, Blätter, Blüten, rohe und getro>nete rüchte, Samen, Harze, Moschus, Ambra, Zibeth, Castoreum, Pflanzenextrakte, Oele für fosmetishe Zwecke, âtberisde Oele und Mineralöle, Speise- und S S Wachs, Stearin, Palmitin, Paraffin, Farbstose, Erden, Metalloxyde, Alkaloide, Säuren, Ulfohole, Aether, Glyzerin, Kieselgur, Zellulose, Seide und Wolle in gesponnenem Zustand. Dusft- essenzen, Mittel für die Körper-, Haut- und Kopf- pflege, dhemishe und mechanische Zahnreinigungs-, Vektinfektions- und kosmetische Mittel, Zahnpfl-ge- mittel, Mundpflegemittel, Konservierungëmittel für Leder, Holz und Nahrungsmittel, Seifen, Fle>en- reinigungemittel, Parfümerien und Toiletiemittel. Tier- und Pflanzenvertilgungé mittel, Putz- und Poliermittel für Metalle, Holz und Leder, Wasch-, Bade-, Dusche-, Gieß-, Schwitz-, orthopädische, heil- gymnastishe Serät2 und Apparate, ferner Haar- kâmme, Haarbürsten, Haawash-, Haatrtroten-, Palusbapparats, Nasierpinsel, Rasiermesser, Ein- eifshalen, Brennscheren, Haarschne!dsceren, Haar- nadeln, Lockenwidler, Haarbrennmaschinen, Spritz- fämme, RKopfhaut-Pflegeapparate, Kopfbadewannen und Kopfmassage - Apparate sowie Manicure- und Pedicure-Geräte und Apparate, <irurgis<e In- strumente, Vorrichtungen zum Tro>nen von Haaren, Federn, Fasern und Geweben sowie Teile, dieser Geräte, Apparate und Vorrichtungen, Ober- und Unterkleider, Hüte, Müßen, Kappen, Helme, Hauben, Kopftücher, Kopfschals, Perü>ken, Toupets, Stiefel, Schuhe, Gummishuße, Pantoffel, Sandalcn, Stcümpfe, So>ken, Porzellan, Glas-, Tongefäße, Flaschen, Spirituoten. 2

42. 73778."

Pan.

Separator-Ge ellschaft, Ge- r

_21/1 1903. Pan-.S sellschaft s _ beschräufkter Hastuug, Ifit.

A. 4718.

B, 9200.

11/11 1904. G.: Maschinenfabrik für Lantwirt- \<aft und Industrie, Handlung in- und ausländischer Maschinen. W.: Abrabmgefäße, Asbestpa>kungen,

Asbestyappe in Tafeln, Bescn, Binderiemèên, Binse- matten, Büretten und Büreitenbalter, Bürsten, Butterbäake, Butterfässer, Butterformen, Butter- gaze, Butterkisten, Butterkneter, Butterknetbretter, Butterlöffel, Buttermaschinen, Butterschachteln, Butterspachtel», Buttersleher, Buttertonren und Kübel, Buttectische, Buttertröge, Butterwannen, Zentrifugea, Zentrifugenteile, Kondenztöpfe, Kremo- meter, Dampferzeuger, Dampfkesscl, Dampfmaschinen, Dampfschläuche, Ciskasten, Eiézylinder, Göpel, Gummiplatien, Summitinge, Gummischläuche, Hähne, Injektoren, Instrumente für Acid-Bulyrome: rie, Käjebogen, Käsektohrer, Käsebrecher, Käseduchstaben, Käset ürsten, Käscform: n. Käseformtische, Käseharfen, Küfekesscl M Käselab-Tabletten , Käsemesser, Käse- müßlen, Käsepressen, Käsesäbel, Käfeprober, Käsesalz-. tische, Käseschuffen, Käsequirle, Käsesteher, Käse- tücher, Käsewannen, Käiezerteiler, Käsezahlen, Lakto- butyrometer, Lakdo!ensimeter, Laktoskop, Magermilch- vertciler, Mannlocs<nüre, Maßeimer, E DeD, Melkeim?tr und «Apparate, Veßgläser, Milchbaisins, Milchwagen zum Wägen, Milchwagen zum Fahrn, Mil gän robeapyarate, Milch-Hebeapparate, Milch- Kühter , [ Mi:chprüfungsapparate , Milchkannen für Vetkauftwagen, Milchseihtöcher, MilWhtransports kanxzen, Milchsaiten, Milcheimer, Miltransport- wagen, Vilchre!kaufêwagen, Molkenbottice, Molkea- Hebeapparate, Motoren, Mollens<öpfkellen; Oele

und Fette für Schmierzwe>e, Oelkannen, Pa- papiere, Pasteurisierapparatse , Fen api Pipcttken für flüssige Produkte, Pumpen, Quark-

\chaufeln, Rahmbasiins, Nahmkühler, Nahmtrans- orteure, Rahmtonnen, Rahmkellen, NRahmlöffel, iemerverbinder, Riemenschrauben, Niemenauf- leger, Röhren, Reohrverbindungêstüce, Saugekörbe, Scraubenschlüssel , Seile. und Schnüre, Siebe, Schmierapparate für Del und “Fett, Schwämme, Sterilifierapparate, Temperier- Zylinder, Thermo. meter, Transmissionen und Teile zu diesen, Trerb, riemen, LTourenzähler, Turbinen, Ventilations. Schieber-Klappen und »Rofetten, Veatilatoren, Ventile, Biehwagen zum Wägen, Wasserstandgläser

und Schußhülsen dazu, Wasserbassias, Wässer: Anwärmer, Wasser-Wagen zum Wägen und Ritter

42.

29/6 1904. Usbest- und Gummi - Ju- dustrie Geselis<aft mit beshrüäukter Haftung, Hamburg,

Catharinenflr. 22. l, 1904. “f „Bertrieb von Asbesi- und Gummiwar, i und -<irurgishéa Bedarfsartikeln. Na ib rohem Zustande. Gummi - Platten, Klappen -Schnüre, -Kugeln, «Ringe, Rahmen, «Scheiben. Trichter, -Konufse, «Pfropfen, Buffer, -Banden. «Läufer, E -Teppiche, «Schieber, -Walzen- bezüge, Beutel, , E und deren Teile, „Mäntel, -«Kapuzen, -Masken, , <ürzen, «Stiefel, „Schuhe, -Pantoffel, -Gamashen, „Sohlen, - Handschuhe, -Ge- bläse, -Hutformen, «Klöße, Radbezüa ê, *Manschetten -Bänder, -Isolierbänder, -Drukti er, »Telephon-

73779, A. 4710,

polster, „Saughütchen für Mil ; L teller, -Zahlplatten, für M V Benfieetiggntne

p 4 70M A

O

sfört das Auge

L Ti 4

T4 Fe 4

N f E „Lösung, -Spielwaren, chirurgische 23edarfsartikel a Gummi, Jiolierbänder "aus gummierten Gewebe A Radiergummi. Form- und Fassonslücke aus Wée E gummi. Hartgummiwaren und zwar: Rohre “4 Platten, Stäbe, Kästen, Fassonstücke, te<nis<he Und irurgis<e Bedarfsartikel. Gummifkämme. Schläu S Treibriemen ; De>kelriemen aus Gummi und Tbei wolle; Kitt, Asbest in rohem Zustmde. A } Fafein, -Pusver, -Z2ment, -Mörtel, Fäden, -Sel er : -Schnüre, -Gewebe, -Geflehte, -Ringe, „Rahmen „Scheiben, -Pa>kungen, -Papier, -Pappen, -Platten, -Tapeten-, „Rohre, -Farben, -Band, „Tücher, eKiite, -Anzüge und deren Teile, _-Jaen, «Hofen, -Mäntel, -Kapuzen, -Masken, -Schürzene -Stiefel, „Schuhe, _ -Pantoffel , „Gamaschen/ / -Sohlen, -Handschuhe, -Topflapp-n, -Tellek, ‘P M böôden, -Form- und Fassonstü>le aus E Alben j hausroirtschaftlihe Gegenstände und zwar Kab E. untersäße, Bügeleisenuntersäye, Plättbeettbe ns 19 Feueranzünder, Tannenbaumschnee aus Asbest. Tee"

nische Bedarfsartikel, und zwar: Isoltervapptr F Fecteicu masse, Isoliermatrrialien aus Asbesl A vécetobililen Fasern, Kieselgur, Kork, Seiden f

Be s : Tb it A abfállen, Reißschalen, allcia oder in Verbindung ml F einander; Kesselfilzke und Matraßen aus Ajbesl, A Asbestkieselgurfilzplaite. Waren aus Susammes * segung von Asbest mit Metall, von Usbest m Gummi oder von Asbest mit Gummt und Mens 3 nämli< Fäden, Seide, Schnüre, Geroebe, Gefle<h L Ringe, Rahmen, Schciben, Pa>kungen, Papiel- Pappen, Platien, Nohre, Tapeten, Bänder, Lde Anzüge und deren Teile, Jaden, Hosen, Män c F Kapuzen, Maêken, Schürzen, Stiefel, Schuhe, Pa "M toffel, Gamashen, Sohlen, Hand1chube, Fasson F und Formftücde. Feuecrwehrasdest - Schupwänd& F Feuerw hcs{hußshirme, Feuerwehr - Flamien Gug A kappen. Theatervorhänge. Platten, S-angen, O “4 Y Stäbe, Kästen- und Fassonitü>ke aus Bultkan Alte g Albestschieferplatten, Belagplatten und Belagleiscn t in ebener, fafsonierter und profilierter Form n Bau- und Bedachungszwécke, Blumentöpfe, Pana 1 shalen, Röhren Zylinder, Kassetten, Fasson- E d Formstü>e aus Asbestschiefer. Stopfbüchsenpakun J Stopsbüchsenpasta, te<nishe Oele und Fette, rid E und Fettpasten, Adhäsionsanstrihmasse, Squyan!: 2 # masse, Wasserstandgläsec, Wagende>en, Niem c 0 verbinder, Niemenspanner, Porzellanisolatoren, vit Ÿ tallene Zsolierröhren, Seideuschnüre, Ga Wachs, Ceresin, Schiauchträger, Dampfs 3 kuppelung Fahrräder, Motorfahrräder und A wagen A vou solhen sowie Zube! teile, nämli Wazenreifen, Gummireiten, Lüftreiseßr Lu Ava Laufmäat-1, Brernfen, Ventile, Siznal- und BYeicbergeber, Giok-n, Sättel, Satteltr, ger, j Sattelte>en, Geyäkträger Gele: SHhnußfänger, F Keitenkäasten, Taschen, Bürsten. senrahmen, Felgen J Speichen, Naben, Lenklsiangen, Pedale, Ketten, Fest- | slelivorrichtungen, . Laferaen, Lustpumpen, Louren- F zähler, Neparaturkasten, Werkzeuge, Fahrraktstärder, E Motoren für Fahrräder und Automobile, Kleider, 9 Stiefel, Schube, Gamaschen, Müßen, Handschuhe F

und Brillen für Radfahrer und Automobiliilen, Guttaperd)a und Balata in rohem Zustande. Gutta* #

percha- und Balatawaren und zwar: Platten, Papier- J Klappen, Stäbe, Blô>e, Ringe, Rahmen, Mans ( schetlen, Liderungek, Scheiben, Streifen, Riemer Röhren, Schnüre, Triäter, Bälle, Säureballon##* Becher, Maße, Schalen, Shlundröhren, Auflösun Zahafüllung, Fingcrlinge, Walzenüberzüge, Was / trommeln, Verbandgaze, Flaschen. Untersäpe | b (Släser und Flaschen, Pump:n, Schaufeln, ten: J fannen, Hähne, Heb.r, Sfolierband, Kübel, Kas 0 “M Kellen, Krüge, Kannen, Eimer, Mundstücke, Pfe fer S fropfen, Meitpeitshen Schuhsohlen, Form- iche assonstücke, <irurgish2 Berarfsartikel, tee Wedaifsartifel, Jjolations- und Schmierkilt gen

e Compound. S. 4838.

12/4 1904. Armand Dreyfus, . Apot Ó Wildemannéstr. (62, 11/11 1904. G. ei abrikation und Veitricb pharmazeutischer dizinal- täten. W.: Medizinalcampagner und, lwässet, e tlnfilige und air Ne arate, Tee f »armazeutis<: und diâtetishe Pcáparaïe, / medizini<he i Genufantede, Parfümerien ufge! kosmetische

faufé- Etiketten als 2. #

Mülhausen i. Els. O.

Präparate, Nezcpt- und Handver Hilfsartifel. 7B TSU.

G. #507. F

23/9 1903. A. Gude Allee 82. 11/11 1904. G. : Fabrifation un! trieb von <emis< pharmazeutischen Präparatez. Aromatische Blutbildungsmittel.

(S{luß in der folgenben Beilage)

Verantivortlicher Redakteur “4 J Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Sol) in Berlin:

Dru> der Nordd dru>erei und Verla Anftalt, Bateaten Bueutere se 02

er- W-: