1904 / 279 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[63476] Berliner Muaschineubau-Actien-Gesellschaft : E eb ; (883 Braunschweigische Bank. vormals L. Schwarzkopff. xportbierbrauerei Rehau Stand vom 23. November 1904. Debet, Vilanz vro 30. Juni 1904. Kredit. Actiengesellschaft. Metallbestand... « 598193, db. Pri t a Ad A R C A U 2a wai R T E T, In der außerordentlichen Generalversammlung Reichskassenscheine . 2 10 425. —-. b. A M P vom 19. November d. S wurde an Stelle des ver- Noten anderer Banken 5 110 400. S An Grundstü>konto Berlin 1... …. 1617 515/50} Per Aktienkapitalkonto R 10 800 000|— | storbenen Herrn Fabrikbesißers Andreas Hofmann in Wechselbestand . 7 11648 985. 36, i Grundstüdkonto Berlin 11. . 278 067/35) Garantie- und Schädenreserve- Rehau Herr Magistratsrat I D: Rothemund in } Lom ardforderungen 1779510, : Z Sund dat S 121 322/52 Ton 191 214/27 | Rehau zum Mitgliede unseres Aufsichtsrates gewählt. Effektenbestand , , 1236 295. 80, | 7 Gebäudekonto D 1271554 Mus und Unter- Der Auffichtsrat besteht aus den Herren Fabrik- Sons At E E 10 416 633. 90, i Wtablisfsement Ke. Æ; 39 488/70 sibungoläase u 54 735/02 | besißer Moriß Albin Sieber, Zwi>au, Vorsitzender, Pasfiva. ] L Allgemeines Inventarienkonto Berlin] 154650/—| , Fabrikarbeitervorshuß- und agistratsrat J. D. Rothemund, Rehau, stellvertret. Grundkapital. «G 10 500 000, N g Spezialinventarienkonto der gesamten Untecstüßungsfafse . . 47 182/29 | Vorfißender, Restaurateur Johann Schmidt, Chemniy. Reservefonds. . S 597 873. 89. L Werkstätten Berlin inkl. Gießereien | 936 778/05 « Schwarbkopf-Stiftung . 38 913/93 Rehau, 24. November 1904. Spezialreservefonds L 399 440. 10. « Pferde- und Wagenkonto Berlin . . 2365|—} Kaselowsky-Stiftung . . 23 780/90 Der Vorstand der Umlaufende Noten... , ; 29283900. —- « Patenterwerbs- und Versuchskonto . —}| « Reservefondskonto . . . 9 210 643/45 | Exportbierbrauerei Rehau Actiengesellschaft. Sonstige tägli fällige Ver- L A R 972 954/50] ,„ Dividendenkonto... 2 928|— G. Hoppe. H. Krug. bindlihkeiten T «7887 838, db d Monlorlaitonlo L 154 201/50) , - Kontokorrentkonto, Kreditoren An eine Kündigungsfrist ge- a S R) - Gh 108 Bt, | 0s 00/04 | DIE R e R gas 100 2 ü R a E - : . Sonstige Pasfiva. N « Das » Kontokorrentkonto, Debitoren inkl. Saldo des Vortrags vom l) Eriverbs- und Wirtschafts- Eventuelle Verbindlichkeiten aus 6 2 633 878,87 Guthaben bei den 1. Juli 1903 M. weiter begebenen, im Inlande E 3409 131/57 S 11 611,25 genofsenschaften. zahlbaren Wechseln. . .. , 339970. 86. Grundstü>konto Wildau . ...., 846 103/90 Reingewinn des Braunschweig, den 23. November 1904. « Gebäudekonto Wildau .. ..., 3 493 621|— XXX[V, Ge- Keine. Der Vorstand. Z Eiserraga sbluß Wild Se i Sas 2 (Msiabres A] 1183 799/25 Bewig. Tebbenjohanns. : B E aynan u N i E E S Sa E E E E E A e x Maschinenbauioventarienkonto Miau 2 A D 95 Stand der Badischen Vank é emetnes Fnventarienkonto au E 1904, ed und E Co E è 2 370|— S) Niederlassung A. von (92610) am 232, E E u « Räumung und Erschließung unseres / : Terrains Chausseestrebe «241 256/04 Rechtsanwälten. Metallbestand M 9 894 754/53 « Allgemeines Betriebskonto: [63452] Rei Psr a ues s 13 535|— orrâte : In die Liste der beim Landgeriht 1 in Berlin Os assensche Baz é " | 3 918 900|— in Rohmaterialien und Halb- zugelaffenen Rechtsanwälte ist der Rechtsanwalt We bs léagerer anken . * 118 928 608/12 fabrikaten . . . 461008 091,— Karl Riebold in Berlin, Flemmingstr. 1, heute ein- L eei i : , [10 164 523/47 InArbeit befindlich : getragen worden. Fee torderunjen 7 1821 079/61 Lokomotiven . . , 820428,06 Verlin, den 23. November 1904. Sonstige Aktiva „_| 2666 682/10 Sonstige Arbeiten Der Präsident des Landgerichts 1. onjlige Alliva ——77705 05976 für fremde Rech- [63450] Bekanntmachung. 2 nung und für Der Re<htsanwalt Alfred Merten in Bromberg Passiva. die Fabrik . ._, 813313,34]| 2641 832/40 ist in die Liste der bei dem unterzeichneten Landgericht : 000 000|— 19 919 27718 redit, | Beanbera beute vimeragen rente Bons in | Graetz 20810808 Debet, Hewinn, und Verluftkonto pro 30. Juni 00s redit, Browberg, den 23. November 1904. Umlaufende Noten . , . . , ; [22690 890/— : Haas C A A «ia Königliches Landgericht. Sonstige täglich fällige Verbindlich- 11 927 8181417 An Abschreibungen: er Gewinnvortrag [63448] Bekanntmachung. ; ine Kündigungsfrist gebundene. i F Gebaudetonto Berlin 46 39 326,— 5 vom 1.Zult 19038) 11 611/25 | In die Liste der beim hiesigen Amtsgerichte zu- ecblrblin O bats (00M Pferde- und Wagen- « Interessenkonto : ae Rechtsanwälte ist der Rechtsanwalt Sonstige Passiva . G T 1039 38174 M konto Berlin... 1188— Gewinn an Duis 9 n hier eingetragen. ————- 77708 082/78 Spal ularien 22 T9 149, ailen. und 1 184312 31 : Königl. Amtsgericht. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande Allgemeines Inven- Allgemeines Be- [63451] S zahlbaren Wechseln 4 49 047,70. "E R Wi » 9 s 327 476/04 - Es S S a: Geriht8assefsor a. D. Dr. Fblaw i vom EXMRLVANG?AA B Ma?) 4 CAA E UCOIM C R T D N 27:0 dau Æ 712 8,— E v ab zur Rechtsanw a Stidkanal Wildau - «5067 d i ies dem hiefigen Amtogerit ur Lanbgerit zugela en 10) Verschiedene Bekannt- oyn erle enommen. Gi u e A716 Wildau . | 3842 506/08 Eintragung “in die Liste des Amtsgerichts ist am machungen. Maschinenbauinventas- : 18. November, in die des Landgerichts am 24. No- [63447] : rienkonto Wildau . , 305 165,90 vember 1904 erfolgt. : ür diejenige Abteilung des Herzoglih Sä, Allgemeines en- Torgau, den 24. November 1904. Gihamis blberg (Herzogtum Gotha), welche die tarienkonto Wildau , 21 587,— Der Präsident des Königlichen Landgerichts. ärztlihen Thermometer prüft, ist die Bezeichnung: E Pferde- und Wagen- [63449] ) yHerzo li< Sächs. Prüfungsftelle für ärztie * konto Wildau .. 1185,—| 408917|90 Die Eintragung des Rechtsanwalts Franz Bo. < iche Thermometer in Geßhlberg“ z Patenterwerbs- und Versuchösfonto | 14 861/75] 751 255/69 in der Rechtsanwaltsliste bes K. B. Landgerichts | einge ührt worden. É 1 [Generaltastenkonto: Kempten wurde heute wegen Ausgabe der Zulassung otha, E 4 November 1904. l Instandhaltung der Wohn- R P Reevin am 23. November 1904. R S eite, ‘6minifterium, F nellen Einriditungen und Aus Der Präsident des Königl. Landgerichts ierling rüstungen aller Werke . . . . | 245 523/90 E [61172] Löhne der Hand- und Hofarbeiter | 304 516/02 R werden die Erben der am 24. September Gas- und Wasserverbrauh Berlin | 27 255/82 E 904 zu Oettingen verstorbenen Witwe Franz N Lan E Squian 9) Bankausweise, Bil! anes rgpemie Appolonia, geb. un ußma , ollert, gesu ; s allgemeine Betriebsunkosten, Jn- [63486] Wochenüberficht Kinder bter Po ER R R A sertionen, Drucksachen, Photo- s der eb. Lambert, Ehefrau Eduard Krubä>. Der raphien, Gehälter, Steuern, Rei < 8s ba n k eßte bekannte l etalidort der Familie Krubä> eisen, Prozeß- und Stempel- 23, November 190 war Mühlhausen in Thüringen. Etwaige Auskünfte kosten, Assekuranzen und kontrakt- on T ftiva 4. (g/len an den Nachlaßpfleger, Rentner Ludwis E Jecidtechene] 20M ) fssübigem deuihen Ge en | Ralss, Rotax engen Œothringen) ober an del fran enkasse ür die Arbeiter . 28 473/26 ur vigem dest hen Bee oder gerichtet erba arsch in Aumehz (Lothringen Beiträge zur Alters- und Inva- n E An A Ki ane [61762] liditätsversicherung . . . . 13 971/56 [ändishen Münzen, das Kilogramm Die Auflösung d Beiträge zur staatlichen Unfallver- fein zu 2784 e bere<net). , . 1026 303-000 Chemi Ung der Gesellschaft: d E E 42 611/85 D Bestand an nre us fre R 26 857 000 hemische Fabrik „Rothes Kreuz E e Se U ald 9 108 ntl H ese 177 409 000 rikation von Desinfektions und L Saniioniebauta: D e Eparoforderungen . 44 735 000 Conservierungsmitteln 74 °/0 dem Aufsichtsrate von Ol E stigen Aktiven“ 88 735 000 | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, M 1 172.188,— D)» «sonstigen Aktiven. : 93574000 Verlin SW., Friedrichstr. 12, ab 49/6 Dividende „432 000;— : S4 asfiva. wird hiermit bekannt emacht. Die Gläubiger det also von. 740 18—| 55 514/10 9) Dee Resecefents 24 614900 | Gesel\<aft werden aufgefordert, sid bei ige n elden - Dividendenkonto : 10) Der Betrag der umlaufenden 1.614000 Nethtsanwalt Herher, 5 Dividende 109% von « 10 800000 | 1 080 000|— Noten 1260 Liquidator. u Dia Tationdfonta für Beamte 40 000|— 11) Die sonstigen . tägli d . fälligen 509 000 [62870] 5 F L nzkonto : Verbindlichkeiten 578 3 avdem die Liquidation Gesells<a}t Vortrag für 1904/05... .., S 220/19 S A 12) Die sonstigen Passiva 40 785 099 beidlofen und eingétrazen l fenen i vie J N 4038 429/64 4038 429164 | Berlin, den 25. November 1904. Gläubiger auf, zu melden. 5 Verlin, den 30. Juni 1904. Reichsbaukdirektorium, Verlin W. 64, Unter den Linden 3 a, den 23. No- Klemperir Rur E Gi4. Winterfeld Sh i@ N Klibing Gh iedie, senapp Lijok E À emperer. um el. . L nrerfeldt. oeller. . Zw S on . mie s j - Rob. Bahmeyer. Streibhardt. Rosenberg. Behrens. . v. E E E Goßmann. von Summ jo a Pflanzung G. m. b. H. in Liqu [63517] Wocheuüberficht Frig Langheld. i [63477] Bekanntmachung. ae tis En wir die Aktionäre unserer Gesell- der , Nadem die Liqui G fellshaf 7 s ien- a ermit ein. Î e ese ‘7° Berliner Maschineubau-Actien Gesellschaft Saa dori: Bayerischen Notenbank bes<lossen une 2 N tinserer 9 ir de vormals L. Schwarßkopff. 1) Vorlage des Geschäftsberidts der Bilanz und vom 23. November 1904, Gläubiger auf, sh ju melden, 1 Nachdem die Generalversammlung der Aktionäre des Gewinn- und Verlustkontos für das Ge- Aktiva | Berlin W. 64, Unter den Linden 3 a, den 23. No“ Gesdäfttjabr gonebmigt bal, erfolgt vom 25, No: | L Gt 1908/04 sowie Beslubfaffung über | 9p t sefiand V0: 88 150000 | Polifambs Liqu j ehm at, erfolgt vo . No- ehmigung der B E C E e E P R L . vember d. I ab die, Zabling de A 2) Entlastung des Vorstands und des Auffichtgrats, | Bestand an Noten anien. | 8000| smba-Pslanzung G. m. b. $. in t O Pr e Mle uon L raog e und j 8) BesQlußfafsuñg über die Verteilung des Reif « # Wesen Mens 4 36 381 000 [62881] Friy Langheld, __M Lens 120,— für die tien bon je x s f L Lom ardforderun E be- 4 R ; Ablieferung des Divi- | 4) Auslosung von Prioritätsobligationen. E gen... } 4353000 | Nachdem die Liquidation unserer Gesellschaft je festgeseßten Dividende gegen ie] Nr. 6 | Aktionäre, welche in der Generalversammlun ibr e Effekten . E L 59 {lossen wir dic dendenscheins Serie 1V Nr. 9 bezw. Serie Stimmredit ausüben oder Anträge ha man « sonstigen Aktiven. ; * b SUS s Gläubiger u nfetragen a fordern F bet der llschaft haben ihre Aktien spätestens fünf Tage vor dem Pasfiva. Berliu Ww. 64 Unter den Linden 3 a, den 23. N°4 Berliner Handels-Gese ler Und Texmin dex Generalversammlung bei einer der | Das Grundkapital 7 500 000 | Vember 1904. / den Herren Gebrüder Schi>kler llschaft nachstehend bezeihneten Stellen, und zwar Dex Mtferpesonds E E27 es 3027 000 | Mol fo- in Liqu, der Direction der Disconuto-Gese . in Blankenburg a. H. bei der Gesellschafts- | Der Betrag der umlaufenden Noten 63 628 099 h o-Pslanzung G. m. b. S. Berlin, den P Rtocemder LVS fasse oder bei dem Harzer Baukverein D bintlealien täglih fälligen Ver; Friß Langheld. O Zu engesellschaft, A E L E E «2e [63132 S Klemperer. G. Ei. ti Crbiianaes bei dem Bankhause Ph. Reichen- Berbindle gg ndigungsfisi gebundenen 2/4900 Durch Beschluß vom 27. Oktober 1904 if tier bah «& Co. Notar bis zum Schluß | Die sonstigen Passwa | erliner S ortpark - Gesellschaft mit bes / [63497] : llschaft oder bei einem deutschen No is S Verbinblidjkeiten aus weiter L E - 1 3593 000 ung aufgelöst worden. her Gesell“ : Brauerei Glückauf, Aktiengese der eneralversapun nan 95. ovember 1904. | zahlbaren Wehseln . <4 C in Inlande saft auf H Pa us die Gans 20 z in Blankenburg (Harz). Blankenburg n a f Aktiengesellschaft. München, den 25. November 1994 “21 170,21, Berli ei dieser zu m G sellschaft f Dezember 1904, Vormittags Brauere Der Auffichtsrat. Bayerische Notenbanx, ner Sportpark- c uidation eubof* zu Blankenburg L Pbender: Die Direktion. mit beschränkter Haftung in Liq

H. Bauermeiste r, Liquidator.