1904 / 279 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A

Der seitherige Inhaber Friedri Karl Vollmer, DGiRR in Waldenburg, hat sein Geschäft am 2. November 1904 an seinen Sohn Friedrich Vollmer jg., Kaufmann in Waldenburg, verkauft, welcher das Geschäft mit Einwilligung seines Vaters unter der bisherigen Firma weiterführt. Den 22. November 1904.

Amtsrichter Megenhart. Oldenburg, Grossh. [63343] Großherzogliches MRE Reds Oldeuburg i.Gr.

In das hiesige Handelsregister ist heute zur Firma Carl Aulenbach, Oldenburg, eingetragen :

Die Firma ist erloschen.

1904, November 15. e Oldenburg, Grossh. [63341] A R Ene i.Gr.

t. V.

In das hiesige Handelsregisier is heute ein- getragen :

Das unter der Firma A. Kiftenmacher hier eingetragene Handelsges<häft ist auf die Kauffrau Marie Dorothee Kistenmaher, geb. Ahlers, in Olden- burg aeaen und wird upyter unveränderter

irma fortgeseßt. s A Gustav Kistenmacher in Olden-

burg if Prokura erteilt.

1904, November 15. Oldenburg, Grossh. [63342] Großherzogliches Baaera pes Oldenburg i.Gr.

In das hiesige Handelsregister . ist heute ein- getragen : f

Die unter der Firma „Franz Meyer Nachf.“/ hier eingetragene Handelsgesell|<haft ist aufgelöst. Das Geschäft wird unter unveränderter Firma von dem früheren Gesellschafter Kaufmann Paul Johannes Ernst Goette in Oldenburg fortgeseßt.

1904, November 15.

Opladen. nin: [63471]

Im Handelsregister B Nr. 11 ist bei der Firma Metallwerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Opladen heute eingetragen worden :

Dem Kaufmann Wilhelm Vermöhlen in Opladen ist Prokura erteilt.

Opladen, den 21. November 1904.

Königl. Amtsgericht.

Opladen. Bekanntmachung. [63472]

Im Händelsregister A Nr. 162 Firma Victoria Compagnie Preist, Forkas<h «& Meyer in Wiesdorf ist heute eingetragen :

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Die Firma ist erloschen.

Opladeu, den 21. November 1904.

je zwei dieser Prokuristen befugt sind, die Firma zu

zeichnen.

Amts8geriht Reichenbach u. E. Reichenbach, Vogtl. [63355] _Auf dem die offene Handelsgesellshaft unter der Firma Hübler & Strödel in Reichenbach be- treffenden Blatte 462 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß a. die bisherigen alleinigen Gesellschafter, Litho- graph Karl Hermann Hübler und Kaufmann Karl

duard Strôödel, beide in Reichenbah, aus dem Handelsgeshäft ausgeschieden, b. der Lithograph Hermann Arthur Hübler und der Kaufmann Carl Adolf Strödel, beide in Reichen- bach, als Gesellschafter eingetreten {sind und c. die den unter b. Genannten erteilte Prokura erloschen ist. Reichenbach, am 23. November 1904. Königlih Sächsisches Anitsgericht. Reinbek. [63356] Handelsregister Abteilung A Nr. 51. x Dee Firma: Feang Hoffmaun, Sande ist er- oschen. Reinbek, den 22. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Rostock. [63358] In das hiesige Handelsregister is heute eingetragen: „Firma: Cyfklop-Hartfteinwerke, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Volkenshagen bei Rostod. Rechtsverhältnisse : Gesells<haft mit be- schränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. September 1904 festgestellt und am 31. Oktober 1904 abgeändert worden. Gegenstand des Unter- nehmens ift die Pn und der Vertrieb von Kalksandsteinen, Ziegeln, Zementwaren und Bau- materialien jeder Art, der Betrieb von Kiesgruben und Steinbrüchen, die Uebernahme von Bauten und Baureparaturen, insbesondere der Fortbetrieb des von Herrn Balke zu Volkenshagen errichteten Hartstein- werks. Die Gesellschaft is befugt, gleichartige oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben, si an solchen zu beteiligen oder deren Vertretung zu übernehmen. Die Höhe des Stammkapitals beträgt 50 000 4 Abänderungen des Gesellschaftsvertrages können nur unter Zustimmung sämtlicher Gesellschafter beschlossen werden. Die Geschäftsführer vertreten die Gefell- haft gemeinschaftlih, sind aber bei Geschäften im Werte von unter 1000 zur Einzelvertretung be- rehtigt. Der Genehmigung der Gesellshaftsver- sammlung unterliegen der Erwerb und die Ver- ußerung von Grundstü>en, die Bestellung von Pro- kuristen sowie Dienstverträge mit einer Ver ütung on über 3000 jährlih. Die Zeichnung für die Gesellschaft geschieht in der s daß der Zeichnende

D

es

zu der geschriebenen oder auf mehanis<hem Wege

Königl. Amtsgericht. pergestellten Gesellschaftsfirma seine Namensunter- Osnabrück. Bekanntmachung. [63344] | schrift beifügt. Als Geschäftsführer find bestellt: In das hiesige Handelsregister A Nr. 590 ist heute Erbpächter Heiuri<h Balke zu Volkenshagen und

eingetragen die Firma: Niederlassungsort Osnabrück und als Inhaberin

Lina Neesen mit dem | K

aufmann Franz Siegmann zu Rosto.“

das Fräulein Lina Neesen in Osnabrü>k. Osnabrück, den 21. November 1904. Königliches Amtsgericht. U.

[63346]

Pegau.

Auf Blatt 70 des hiesigen Handelsregisters, die DLON Tas Pötsch in Pegau betréffend, ist

eute eingetragen worden, daß deren bisheriger In- haber Herr Wilhelm Tbeodor Pößsh ausgeschieden und daß Herr Wilhelm Theodor Kurt Pöbsch, Kauf- mann in Pegau, Firmeninhaber ist.

Pegau, am 23. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Pegau. . [63345]

Auf Blatt 106 des hiesigen Handelsregisters ist beute cingetragen worden, daß die Firma F. E. Dobenecker in Groißsch erloschen ist.

Pegau, am 24. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Prfreddersheim. Z [63347]

Die Ebefrau des Bildhauers Friedri<h Krug, Karoline geb. Bastian, betreibt zu Gundersheim unter der Firma Karoline Krug verwittwete „Sipp“ ein Bild- und Steinhauergeshäft. Eintrag ins Handelsregister ist erfolgt.

Pfeddersheim, 22. November 1904.

Gr. Amtsgericht.

Rathenow. 63351] In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 179 st bei der Firmg Walter Wicht, Rathenow, heute Folgendes eingetragen :

Die Firma ist erloschen.

Ratheuow, den 22. November 1904.

; Königliches Amtsgericht.

Ratibor. [63352]

In unserem i i Abt. A sind gelöst

r 1904:

am 19. Novem! / Firma „Isidor Wechsel-

1) unter Nr. 6 die mauu“ zu Ratibor,

2) unter Nr. 364 die Firma „Bruno Arouade““ zu Ratibor.

Amtsgericht Ratibor.

Reichenbach, Schles. 63354] In unserem Handelsregister Abteilung A i a. eingetragen worden: bei Nr. 129, betrefferd Firma I. Favre & O. Elsuer, Guoadeufrei, als neuer Inhaber Konditor Max Piersig, Gnadenfrei : bei Nr. 202, betreffend Firma Max Kaemmler, Reichenbach u. Eule, als neuer Inhaber Kaufs mann Max Schulße, Reichenbah u. Eule. b. gelöst worden : Nr. 7: Firma Alfred Reiß, Oberlangenbielau, Nr: 412 S He Ernst Rate ies E Hoppes Nachf. Ernst Raschke, Langenbielau, S 1 45: Firma Carl Kunze, Langeubielau, Nr. 67: Firma Ulrich Seeliger, Langeubielau, Nr. 169: Offene LEBEE ellschaft Gebrüder 9 ebauer, Langeubielau, : N: Firma Carl Nother, Reichenbach . Eule, L Da 976: Firma Reinhold Schreier, Peters-

wae. Firma Selma Richter, Steinseifers-

dorf. sgeriht Reichenbach u. Eule, as ar, November 1904.

eichenbach, Schles. [63353] nen unser Handelsregister A bei Nr. 186, betr. ‘F. Su>kert, Langenbielau, ist am 21. No-

gen worden: Den Buchhaltern Roehlig und Josef Ginzel in ura in der Weise erteilt, daß

L 4

Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur dur<h den “Deutschen eichs- auzeiger“‘. Balke und Herr Siegmann

bringen unter Verrehnung auf ihre Stammeinlage Eme N Gs Ei ein: 1) die auf der Erbpa( bus

r. 4 zu o anodagen befindlichen, zur ation von Harisandstein dienenden Maschinen m Werte

Sorau.

[63363]

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma T. Lehmann“ zu Liebsgen der Kaufmann Curt Lehmann in

eingetragen worden. Sorau, den 21. November 1904. Königliches Amtsgericht. Spandau. [63364 - In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 383 ist heute bei der Firma: Dr. Ludwig Ellon & Co Nachf. zu Seegefeld eingetragen worden: Der Sit der Firma ist na< Berlin verlegt. Spandau, den 21: November 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Sulzbach, Kr. Saarbrücken. Im hiesigen Handelsregister A unter heute bei der Firma Gustav Ludwig Helmbach in Sulzbach folgendes eingetragen worden : Die Firma ist in Gustav Ludwig Helmbach, Apotheke Glückauf zu Ian geändert.“ Sulzbach, den 10. November 1904. Königliches Amtsgericht. 2. Tennstedt. [63366] Zu der unter Nr. 46 unseres Handelsregisters A eingetragenen Firma: „Oskar Hühn vorm.

[63365 Nr. 8 ift

ühn, 8 Ehwaldt, Tennstedt, jeßt Inhaberin der irma ist. Teunstedt, den 22. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Tilsit. 63367] In unserem Handelsregister Abteilung A ifi heute unter Nummer 456 das Erlöschen der Firma Oskar Brousert in Tilfit eingetragen worden. Tilsit, den 22. November 1904. Königliches Amtsgericht. 6. Vechta. 63368

s [ ] In das hiesige Handelsregister Abt. A ift heute zur offenen Handelsgesellschaft Holzhauser Cement- waren-Judustrie F. H. efing u. Co_ in Holzhausen (Nr. 196 des Registers) folgendes ein- getragen worden: Der er Gesellschafter Franz Heinrich Thesing ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Vechta, 1. November 1904. Großherzogl. Amtsgericht. L. Vöhl. [63369] In unfer Handelsregister ist heute unter lfd. Nr. 19 bei der Firma S. Katenstein Sohn in Vöhl Ee ie Firma ift erloschen. Vöhl, den 19. November 1904.

Königliches Amtsgericht. Werden. [63372]

In das hiesige Handelsregister ist unter Nr. 172 Abt. A heute eingetragen :

Die offene Handelsgeseklshaft Heinrich Nierhaus in Kettwig Ruhr heißt nicht Heinrih Nier- haus, sondern Heinr. Nierhaus.

Werden, den 19. November 1904.

; Königliches Amtsgericht.

Werden.

von 28 000 46; 2) das sonstige zum Betrieb des Hartsandsteinwerks angeschaffte Inventar, I wärtig vorhandenen Vorräte an Rohmaterialien, insbesondere an Kies, Kalk und Kohle, und die sämt- lihen im Betriebe des Hartsandsteinwerks nah dem 1. September 1904 begründeten Forderungen und Rechte jeder Art im Werte von 2000 A Der Wert ‘dieser Einlagen wird auf 30 000 Æ festgeseßt, von welhem auf die Stammeinlage jedes der . beiden Gesellschafter 15 000 A verre<hnet werden. Herr Balke bringt unter Verre<hnung auf seine Stamm- einlage weiter ein: ein von seiner zu Volkenshagen belegenen Erbpachtstele Nr. 1V als Eigentums- parzelle abzutrennendes, kieshaltiges Areal von 3300 Quadrairuten nebst dem darauf errichteten Fabrikgebäude im Werte von 26 000 A Andrerseits übernimmt die Gesellschaft \elbsts<uldneris< 2 von Herrn Balke zu Betriebszwe>ea kontrahierte Schuld- verbindlihkeiten von 10 000 und 6000 A Unter Verrechnung dieser Verbindlichkeiten auf das von Herrn Balte eingebrahte Grundstü> nebst Gebäude wird der Wert dieser Einlage auf 10 000 Æ festgeseßt. NRostoc>t, 23. November 1904.

Großherzoglihes Amtsgericht. Rostock. [63357] In unser Handelsregister ist heute zur Firma Une Anger zu Schweriu, Zweigniederlassung

ofto>, eingetragen: dem Herrn Paul Appel zu Darmstadt ist Prokura erteilt. Rostock, ten 23. November 1904,

Großherzogliches Amtsgericht.

Mottweil. K. Amtsgericht Rottweil. {63359]

Im Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute f der Firma Tiberius Neher in Nottweil ein- getragen:

Die Firma i} mit dem Geschäft auf die Witwe des seitherigen Inhabers, Sofie Neher, geb. Ott,

hier, übergegangen.

Den 22. November 1904. Kopf, Oberamtsrichter. St. Wendel.

63360 In das hiesige «Handelsregister Abt. A it Can unter Nr. 105 die offene Handelsgesellschaft „Ge- brüder Beilsteiu““ mit dem Sitze in St. Wenbvel und als Inhaber der ns die Kaufleute Jacob Beilstein daselbst und Adolf Beilstein in Dirmingen eingetragen. Beide Gesellschafter sind vertretungs- berehtigt. Die Gesellschaft beginnt am 1.Januar 1905. St. Wendel, den 18. November 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. 2. Schmalkalden. 63361] _,In das Handelsregister Abteilung A ist i der Firma Gebr. Erbe in Schmalkalden (Nr. 97 des Registers) am 23. Novèmber 1904 folgendes eingetragen worden: Der Kaufmann Oskar Neuse hat das Geschäft auf den Striegelfabrikanten Johs. Friedri Erbe zu Schmalkalden übertragen, welcher dasselbe unter der bisherigen Firma fortführt. Königliches Amtsgeriht Schmalkalden. Abt. 2.

oldau. [63056 Ta das Handelsregister Abteilung A Nr. 33 ist bei der Firma M. Ito e 2 FAOLS mit

iederlassung in Jllowo eingetragen: : Zem o Arnold Kujnigki in Illowo ist Prokura erteilt. 1904

oldau, den 9. November E S

Soldan, igl. Amtsgericht. Abt. 2.

(63370) In das hiesige Handelsregister Abt. A. Nr. 37 is Ee De Dee Bien E L e S Werden eingetragen:

Dem Kaufmann Otto“ Simon in Werden ist Prokura erteilt.

Werden, 22. November 1904.

Königliches Amtsgericht. Werden. [63371]

In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 137 ist heute bei der Firma L. Simon, Werden, ein- getragen worden:

Dem Kaufmann Otto Simon in Werden ist Prokura erteilt. -

Werden, 22. November 1904.

Königliches Amtsgericht. Wiesbaden. 63 Oeffentliche Bekauntmachung. a

Die seither im Handelsregister Abteilung A unter der Firma ATSRANEE Molkerei Produkte und Lebensmittel A. «& F. Waguer“/ eingetragene ofene Handelsgesellschaft ist aufgelöst.

Der Kaufmann Jacob Schalus zu Wiesbaden führt das Geschäft als alleiniger Inhaber unter der Firma „Helvetia, Wagners Molkereiprodukte und Lebensmittel Juh. Jacob Schalus“ weiter.

Wiesbaden, den 21. November 1904.

Königliches Amtsgericht. 12. Wittmund. 6337

In das hiesige Handelsregister A ist heute bs Nr. 53 bet der Firma A. B. Süßmilch in Witt. mund als Zweigniederlassung der Kommanditgesell. schaft A. B. Süfzmilch in Jever eingetragen:

Die Zweigniederlassung ift erloschen.

Wittmund, den 17. November 1904,

Königliches Amtsgericht. Wöllstein. Bekanntmachung.

In unserem Handelsregister wide heute O Firma „A. Strauß, Söhue“ in Sprendlin en der seither als Mitinhaber eingetragen gewesene Leopold Rudolf Strauß, Hopfenhändler in Nürn- berg, gelös<t. Die Firma wird jeßt von dem Kauf- mann Simon Strauß, wel<er alle Aktiven und Passiven übernommen hat, weitergeführt.

öllstein, 21. November 1904. . Gr. Amtsgericht. Zeitz.

Im Handelsregister Abt. A is unter ges A

E Le, Bau, Ans mskessel-Fabrik und

arate, - alt G, heute eingetragen worden: humaun, Zeit d dem Ingenieur

R N aud Aramann un

win Bartl, beide in Zeit, ift ;

Zeitz, den 19. November Tgog prokura erteill. Königliches Amtsgericht.

Rg D: delsregiste m Handelsregister Abt, e E de e eino Vollwecth? Zeig S eren Inhaber der zu Zeiy eingetragen vet A Arno ollwerth

Zeitz, den 19; November 1904.

Königliches Amts Zwickau. —Leridit,

tragenen 1) Hermann Krause in Wi 2) A. Parthum in Zwickau, BsjB ag 9 follen von Amts wegen gelös<t werden 4

Die Rechtsnahfolger zu 1: des verstorbenen Jn-

Liebsgen als jetziger Geschäftsinhaber | \

Di Rose & Söhne“ ist eingetragen, daß Hedwig | I

[63377] | d

E 63232] | Sltak im hiesigen Handelsregister higèt 1

habers Hermann Krause, zu 2: der unbetane 4 irmeninhaberin Anna Milda verehel. Parthum, e h ppish, werden aufgefordert, ihren etwaigen Wi

pruch gegen die Löschung bis zum 28. Februar

1905 hier S zu machen.

Zwickau, den 23. November 1904. e. Königliches Amtsgericht. A

Genossenschaftsregister. Als fela. L N [h f O i (on) n unser Genossenschaftsregister wurde einge s An Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen Kassierers der Alsfelder Volksbank e. G. m. u. H- in Alsfeld Ernst Krause i der Kaufmann Otto Emmel in Alsfeld gewählt worden. Alsfeld, 19. November 1904. Gr. Amtsgericht. i Bautzen. (63426) Auf Blatt 12 ‘des Reichsgenofsenschaftsregisters, den Darlehns- uud Sparkassen-Verein Quatiß und Umgegend, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Quatis be- treffend, ist heute eingetragen worden, daß der Guts- besißer Johann Ernst Abske und der Rentier ohann August Zieshank in Quatiy als Mitglieder ; des Vorstandes ausgeschieden und der Nahrung besißer Karl Noa> sowie der S Ecnst F Korluß in Quatiy zu stellvertretenden Mitgliedern des Vorstands bestellt sind. S Bautzen, am 23. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Coburg. [63430] In das Genossenschaftsregister ist zur Palmkorb- REDe Ie - Senf ttvalt Steinachgtund, e. G. m. b. H., zu Haffeunberg eingetragen worden : Der Lehrer Friedrich Frank, z. Zt. in Kreidlil und, die Korbfle<ter Pankraz Böhm in Mitwiy us Friy Höfner in Kaltenbrunn sind aus dem Borstan! ausgeschieden. Statt“ derselben sind in den Bortas E ewählt: der Händler Johann Georg Reisenwebet n Hassenberg als Verwalter, die Korbflehter Peter J Cvarit und Johann Dôtschel in Mitwiß als Bei ißer. Coburg, den 23. November 1904. : Herzogl. S. Amtsgericht. 11. M Freren. (63431) F In das hiesige Eenossenschaftsreg.ster ist zu ft F Firma Wettruper Stierhaltungêgeno ens<ar eingetragene Genosseushaft mit beschrän Haftpflicht zu Wettrup eingetragen: Die machungen der Genofsenshaft werden unker Firma erlassen und von zwei Vorstandsmitalie t gezeihnet. Die Bekanntmachungen werden im Org ér der Landwirtschaftskammer der Provinz Hanno veröffentliht. Sollte diese Zeitung eingehen,

kann der Vorstand eine andere bestimmen, er hat | hierzu die Genehmigung der “Generalversammluns einzuholen. i

eren, den 23. November 1904. Königliches Amtsgericht. d Wirschhorn, Neckar. [63114] F

Bekanutmachung. d

In unser Genossenschaftsregister wurde bei dex Spar- und Darlehenskafse ciugetragene Ge- nossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht: N folgendes eingetragen: Durch Beschluß der Generalversammlung

1/20. November 1904 wurden aus dem Bonin, ail Î

geschieden : 1) Nikolaus Pfleger, Direktor, 2) Johann Heitenreich IV., Rendant, 3) Georg Keidel. Neugewählt würden : 1) Josef Sterk, Direktor, 2) Heinrich Chelius, Rendant, „__3) Heinrich Neuer, sämtli in Neckar-Steinach. 0 Hirschhoru, 22. November 1904. 1

Großherzogliches Amtsgericht. M Karlshafen. [63432] In das Genossenschaftsregister is zu Nr. 4A

Konsum-Verein Helmarshausen und Umgeg

e. G. m. b. H. zu Helmarshausen, heute {t getragen, daß an Stelle des A Vorstand au. esGiedenen Bigarrensortierers Ludwig Ebbreht M R Ba wum Var antomingi ent S orsiandsmitglied gew f

Karlshafen, am 18, November 10a

Königliches Amts L : Koblenz. Ses Tinidgeri [62498]

In, das Genossenschaftsregist te untet Nr: 30 bei ben B register wurde heute un en!<haft „Rohftoff- werkauföverein für 4 Schuhmacherhand! : erx, eingetragene Genossenschaft mit Mi Ae nkter Haftpflicht Cobleuz“ eingetragen: Di astsumme ist auf 200 4 dur 2 eluß e ralversammlung vom 27. Oktober 1904 erhöht oblenz, den 15. November 1904. f Königliches Amtsgericht. Abt. 4. L n F enrela, Vou (eun a zen „oem die Vrzugs- und Absatgenossens<hM sa öthenbach, eingetragene Genossenscha tmit be [räukter Haftpflicht in MELeRns betreffen i E 2 des Geno enshaftsregisters ist heute A f tagen worden, daß das Statut abgeändert wo find i Vekannt zu gebende Statutenänderungen nit vorgekommen. i

Leugeufeld i. Vogtl., den 24. November 19

; Königliches Amtsgericht. : Lindlar. Bekanntmachung. 40 d n unser Genossenschaftsregister ist Pr Lim lenschaft Obstverwerthungsgenofsens be x ndlar eingetragene Genossenschaft mit end (F\ränkter Haftpflicht zu Hartegasse“ folaen ntragung bewirkt worden: Zufolge Gener die Genau eshlusses vom 26. Oktober 1904 folgt enofsen]<aft aufgelöst. Die Liquidation eft Stlber 2 bisherigen Vorstandsmitglieder Hn f telberg, Julius L urgmer und Sanitätsrat fernt {hen Arzt Dr. Johann Conrad Müller, und gar Landwirt Dr. Carl Ufer zu Berghausen Urgermeister Peiffer in Lindlar. Lindlar, den 20, November 1904. Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Charlottenb urs-

d Verlag der Expedition (Scholz) in Be ru> der Nordd dru>erci un 5 Ansialt, Bete e Wiltelastrate Ne 2