1904 / 281 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vierte Veilage : zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M 281. Berlin, Dienstag, deu 29. November 1904, ufo E Pfe ut FundfaFen, Zustellungen u. L 6. r dia auf Aktien und Aktiengesells<.

1: GE f

2. ; D c 7. Erwerbs- und Wirtschafts enofsenschaften. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. D J tl I

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingtens N EN Î C1 n EîÎ Er + d

5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. :

8

Untersuchu

8. Niederlassung 2c. von Retsanwälten. 9. Bankausweise. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

; ; ide [64129] 1903—1904, 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften, | 429 Nec<nungsabsc<luf. Pasfiva. [64146] h # [9 A [S ? L L 2 An Grund- und Gebäudekonto H 470 000,— er Aktienkapital. Vrauerei Louis Geiger, Alltien-Gesellschaft. T A P O Aktiva. Vilanzkonto per 31. t 1904. M 494 420,97 h; U A N Oft U gus L EA C P 0 MUMTelbing a S 20420074 0 U Aktien à M S M S E U M. 445 000,— 1000 . | 1200 000— An Grundstü>s- u. Gebäudekonto | 629 000| Per Aktienkonto. . 700 000|— D T S »_ 32 140,55 « Unterstüßungs, Abschreibung 6 300/—| 622 700|— x Hypothekaranteilschein: M. 477 140,35 Lp t F DOLIEO - Maschinenkonto . ... 100 000|— L a aen 383 500/|— ca. 10% Abschreibung 47140,35| 430 000/—}| : Abschreibung . . . 7 600 92 500} - G E L N M G | ‘Utensilien-*und Werkzeugkonto... 4 T0000— , A EE E V E Lu A » Amortisationskonto 250|— as »__2 642,75 s « J 825 000/— S Dividendenkonto . . © ; i M. 12 642,75 Llspositions- 2 721/00 - „Rüdstellungskonto - ‘| 4750 71| Fa. 20% Abschreibung 264275) 10000/—| *fondsfonto . | 14590|53 Abschreibung N 2 O S Ga Verlustkto. : e enbahntonto E E M 10 000, « Königl. Haupt- » FeNageionto S L lalo And vom vorigen 10/0 Abschreibung «L e 1000 9 009|— E euanshafung ...., ; ahr M 9 : ———— rbrauhs- T E D G - ren S E R abgabe). . , | 1453 359/70 Abschreibung 7 644/80 46 000|— R E A AS S : Srediloren 2 88 736/83 Sa eno 2 500 Jahr _, 1697915) 1758644 ca. 20%/ Abschreibung «1882 —| 6000/—| " Verlufitont Vceuan Mau 3 294/68 935 000|—| Reingewinn / Abschreibung L E Les s Gens au Zu>er, Knohenkohle und Betriebsmaterialien S E E Tooa ar oone 1488 # 97 T N 68 C E 4 9 i - Gezäte- und Utensilienkonto . 26000 L: Sa ie Oscherôleben, Oschersleben (Beteiligung) | 268 298/87 fun » Zuerraffinerie ersleben, ersleben (Beteiligun A 28 474/38 » Syndikat Deuts des But De BerlinBeteiligun9) 2 500|— Abschreibun A 24741381 2926 000 # Danguthaben L A ol L L L S S 1 42 G A * Fuhrwerksfonto «4, T4 000|— i C —= S 3 698|— 4 046 059/48 4 046 059/48 Tung 17 698 Debet. Gewinn- und Verluftkonto. Kredit. E 2698|—| 15 000 # |9 # [A d -' Elektrizitätsanlagekonto. T9 000|— An Betriebs, und Geschäftsunkosten j 1225 381 Per Saldovortrag euanshafung . . 988/85 E j A bid E 225 971/04] 225 971 E August davon reibungen: 0s A 3 785 brei 12 988/85 a. Grund- und Gebäudekonto . é 24 420,97 Saldo vom E „A[GrR bun E 198885) 11000 b. Maschinenkonto 47 140,35 Fabrikations | Kühlarllagekonto. . ,. ., 76 600|— s G As Pt, 2 / mitta wi | Abschreibung E 6 600/—| 70000 d. Eisenbabntontgcrtteugkonto j eo | oto T T4 967 41 Effektenkonto 20000 A D. 0. Gespannkonto « 1882,—| 77086 07 A S 17 E Reingewinn . E O 148 884 97 - Weselkonto.. . . 28 363/61 a. 109% Reservefonds E 888,50 s Depitnbdepasitenkonto Es 2 O58 b. Ee en Vorstand . , 9 208,44 é ATONTO e S „40 ividende 2 s 2 Nebenproduktenkonto S 499/50 ä. Teattiem A a Aufsichtsrat , Á 932/66 j Warenbestände laut Aufnahme ©. 6 9/6 Superdividende . »„_72000,— | 145 02960 an Bier, Hopfen, Malz, , verbleibender Saldo L A 29 ; (Fohlen e R i E ; 145 852/71 l TDT55OS I T45T352/38 "Ren el air e i Lis See ara Magdeburg, den 31. August 1904. E, j g O G AUR 2561/53 ] Li, ' . . . TIEL IDA E Tel _ Zuckerraffinerie Magdeburg, Actien-Gesellschaft, Soll. Gewinn- und Verlustre<hnung per $1 Haben. G. Luthe. A. Holland. n Vorstehender Abs{<luß und das vorstehende Ge- Wir bescheinigen die Uebereinftimmung obiger } winn- und Verlustkonto stimmen mit den von mir Posten mit den Büchern, | An Betriebsunkosten, Löhne, Abgaben, |- Per Vortrag vom 1. Sep- geprüften Büchern der A aft überein. Magdeburg, den 28. Oktober 1904. ; * Zinsen, Biersteuern, Eisunkosten, tember 1903 . Magdeburg, den 26. Oktober 1904. Die Revisiouskommission des Auf têratê. Ee v « G B 157 536/42) “Mete naren Tons 2 G B Herm. S ley, vereideter Bücherrevisor. Paul Burchardt. N. F eh , Abschreibungen. » Nebenproduktenkonto . - e 6 300|— An Grundstü>s- und Gebäudekonto E [64130] [64174] j o Dl nentonto. R 50 Die für das Geschäftsjahr 1903/1904 festgeseßt ion“ » M iQuona E 764 2h Dividende von 10 0% nic Aktienkapital e „Union Baugesellschaft auf Actien. « Fastagenkonto . . 1794/68 von heute gegen Einreihunh des Dividendenscheins | Die Herren Aktionäre unserer Gesellf<aft werden ( » Flaschenkonto é f a5 474138 Nr. 7 mit 100 4 pro Aktie bei dem Magde- | hierdur<h zu einer am Mittwoch, den 21, Des Gerâte- a N 219 Gogl burger Bank. Verein, Magdeburg, ausgezahlt. | zember 1904, Vormittags 10 Uhr, im ¿d H E O 1] 1 9gelas Magdeburg, den 25. November 1904. Berlin Boe Se E Peetlalaud zu „É 20 1 M e N . a €, a n j E A E eh 6 600 t 4 2 ies eal aufterordeutlichen Generalversammlung g eing E ai o ctien-Gese a geladen. lgt: . 4 Derselbe verteilt sich, wie B A C Ait B Tagesordnung : Vergütung an den Aufsichtsrat laut o e A Holland 1) Beschlußfaffung über Erhöhung des ¿ Statut $ 26 Borstand” C 7 0E [64131] E Bekanntmachung. tapitals um 1 200 000 K ps Actie N Tantieme an den R 200000 L ORNE Wir bringen hiermit zur öffentlichen Kenntnis, 1000 auf den Inhaber lautenden Aktien 20/0 Dividende n cis S4 n in der heutigen ordentlichen Generalversammlung à M 1200,— mit Dividendenbere<tigung ah Vortrag auf neue 0 44 unserer Aktionäre die turnusmäßig aus\<eidenden 1. Januar 1905 und über die Modalitäten dex 17 586/74 ; Herren: Kommerzienrat Wilh. Zu>kschwerdt, Kom- egebung der neuen Aktien unter Festsetzung des j 212 314/77 212 344/77 | Merzienrat Wilhelm Hahne, Kaufmann Theodor Mindestau Tilsit, den 5. Oktober 1904

Dschenfzig und Kaufmann Gust. Werne>e hier ein-

8gabepreises und der Frist des An- B E h : 0 i stimmig wiedergewählt worden sind. Se BRA et Louis Geiger, Aktien Gesellschaft

gebotes der jungen Aktien an die nah $ 4 des

e - Gesellschaftsvertrages L igten. and. Der Aufsichtsrat. Der Aufsichtsrat besteht demna< unverändert 2) Beschlußfassung über (t s O E. Engel. M. Hoeler. ilh. Riemann. A folgenden Herren: ; ; erhöhung erforderli< werdenden Statuten- Die big aeführien Bag lt cdenden Bilanzkontos sowie der Gewinn- und Verlustre<nung mit Blei Wilh. Zushwerdt hier, Vor- R A Aktions den N A 27. Oktober 199 2 einigen : 2) Bankdirektor Rudolf van Erkelens hier, Stell- Generalversammlung teilte vol L he Die Rechnungsprüfer : vertreter desselben, Aktien ohne Dividendenbogen oder di; Depotscheine Fr. Frobeen, Cohius, gerictli ) vereidigte Bücherrevisoren. 4 Kaufmann Beuhat S f vi Abende 6 ug idütestens am User gember ér, Die auf 2 °/o O ehe Ee wird mit | Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft besteht nah | 5) daufmann Heinrich Strauß Ae C er i einem Mea baftsfasse, Posis Æ 20 für Eg E inlieferung des | den in heutiger Generalversammlung statutenmäßig 6) Fabrikbesißer Rudolf Fließ hier, B li ' den 29. Norma tar niederzulegen. DIVIve aeaen serer Ges T ovembercr. ab: erfolgten Wahlen aus den Herren: 7) Kommerzienrat Wilhelm Hahne hier, UA deni B November 1904. Actieu. in Tilsit f a P q : schaftskaffe und Wilh. Riemann, Tilsit, als Vorsitzender, 8) Kaufmann Theodor Dschenfzig hier, e-lnion Baugesellschaft auf in Sredie Anstalt 7 bei der Norddeutschen “orsitaher tin, Tilfit, flellvertretender | 9) Kaufman" Gustav Werne>e bier Ferdinand Lindetbern in den Vormittagsstunden von 9—12 Uhr Ed N iger s 10) Fabrikbesißer R. Reimann, Berlin. [64149] zur Tugiahlung E terf Louis Baumann Tite | Magdeburg, ‘Dre Pocgeie 1904. Deutsche Grundcred 2 Tilsit, den R B er 4 Hermann Ziehe, Tilsit. orstan Die Ausgabe neuer Zinsfchei: E. Engel. "Me Ddeler R A “Dee Argen der Guerraffinerie Magdeburg 3" (2 loigen Ms bis i —— U, Actien-Gesellschaft 1911 sowie zu unse Z s - s zu unseren Brauerei Louis Geiger inl L E otheta air egen C. Luthe. sel la 31. i el Pfandbriesen N F er vetreffenden HypothekaranteilsGeine | 7 E i Aktiengesellschaft Tilsit, | wien ¿lli A

i A

‘1905 bis 31. ber

sfchetine

U azu gehörigen, von dem Fälligkeitstage buna der Grneuerungélche Bei der heute erfolgten Auslosung unserer Hypo- | N Laufenden Zinsscheinen und den Zi

nleisten mit | LVeißbier-Actien-Vrauerei [ige gegen thekarauteilscheine wurden folgende Nummern ge- 105 für je 100 «A Nennwert

j ; r dieses Jahres ab 7 vos LB. S hi Gotha Und Beclin W.9, : in dem Geschäftslokale der Brauerei Louis vorm. H. A. Volle E S oefenfrel. / S zogen: Nr, 48 à A 1000 Geiger Aktiengesellschaft zu Tilsit sowie Die Generalversammiung Cin sfrist für Ae nberei Pligen werden unsere bekannten Eins Nr. 114 à « 1000 a der Norddeutschen Kredit-Anstalt und der | 1904 hat besWloslet, L “iri 2 L Li ver: Töfungéstellen die Besorgung der neuen Zinsschein- M 1e f 000 R: d MOMIRE | a e O B B R | an bme farm fin sone von +, Pr. E 19 n. | zeihn nd Berlin sowte vo Nr. 254 à «i 500 ur Auszahlug gebracht. u Lan Albert Scha S E E den CEinlösungsstellen ausgegeben. s Nr. 318 à & 500 y Tilfit, den 24. November 1904, [64147] lin, den 28. Brauerei vorm. H. A. Bolle, | Gotha, den 28. November 1904. Nr. 576 à (4 500. Der Vorstand, E | “Hugo Niedel. Deutsche Grundcredit. Bank, Diese sämilihen Beträge werden laut $ 7 der E. Engel. M. Hoeler. N