1904 / 281 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Gesellschaftsvertrag vom 9. Januar 1904 ist | geseßt. Gegenftand des Unternehmens ift die Aus- | FrankKfuart, Oder. [63944] | und als deren Inhaber der Kaufmann Nobert Langer f dur denselben Beschluß bezüglich $ 1, betreffend arbeitung von Projeften für Wasserversorgung, Ent- | Jn unser Handelsregister A ift bei Nr. 121, be- | in Hultschin eingetragen. g die Errichtung, $ 4, betreffend Skammkapital, $ 5, wässerung und Beleuchtung von städtishen und | treffend die Firma Gebrüder Nochna in Frank- Hultschin, den 22. November 1904. betreffend Stammeinlagen, $6, betreffend Veräußerung ländlichen Ortschaften, für asserhaltungs- und Be. | furt a. O. eingetragen : Das Handelögeschäft ift Königliches Amtsgericht. von Geschäftéanteilen, abgeändert und dur $ 8a, wässerungs- ({(Versaß) Anlagen von bergmännischen | nah dem am 28. Mai 1904 erfolgten Tode des Insterburg. Bekanntmachung. [63957] betreffend die Verteilung des Reingewinns, ergänzt. Gruben, für bydraulische nlagen aller Arten ein- seitherigen Inhabers Louis Theodor NRochna auf |_, Bei der sub Nr. 255 des Handelsregisters A eins

unter Nr. 645 die Gefellshaft mit beschränkter {ließli der Uebernahme aller Vorarbeiten (Boh- | dessen Erben, als: f ; ; Haftung unter der Firma: „Patent-Phonographen- | rungen, „Bermessungen 2c.) und der endgültigen D) die Witwe Emma Rochna in Frankfurt a. O., eute vermerkt worben, tab ey G Sterburg ist N Walzenufagbrik Colonia, Gesellschaft mit be- | Bauausführung. Das Stammkapital beträgt 25000 | 2) die mit dieser eheli< erzeugten Kinder: Tode des Fabrikbesitzers F. Gallmeister auf die ver- H

\<ränkter Hafturg Cöln. R ! Die Gesfellshaft wird dur< einen Geschäftsführer a. Conrad Rechna, Kaufmann in Frankfurt a. D. 1s ; ; Rees I Gegenstand , des Unternehmens ist die Herslellung | vertreten. Als folcher ist bestellt Wilhelm Schröter, b. Otto Nochna, Bankbeamter in Charlotten- a il deren Dee 0d. is Fs 1

und der Vertrieb von Phonographen und Grammo- | Zivilingenieur zu Düsseldorf. Die Bekanntmachungen burg, i ift, sowi phonen sowie der einzelnen Teile von Phonographen | der Gesellschaft erfolgen dur< den Deutschen c. Charlotte Rochna, Ehefrau des Oberpost. vdn dee. Sulabeia wi Prokara erteilt iel und Grammophonen. .__| Reichsanzeiger und die Kölnische Zeitung. praktikanten Hans Bester in Berlin, Justerburg den 24, November 1904. | Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt Düsseldorf, den 23. November 1904. minderjährig und ver- Königliches Amtsgericht. | “Zu Geschäftsführern sind bestellt M ges Amiögericht. d. Elisabeth Rohna bestellten Pilen t Slabs! | Kattowitz ms n m [64080 | u "n U ; 5 "1 bestellten $ , Stabs. E x f Marx Nose: berg, Kaufmann in Cöln. Deuß, und | LbErsbach, Sachsen. [63936] e. Friß Rochna, veterinär Friedrich Feldt: Im hiesigen Handelsregister Abt. B . Nr. 186 in |

( Auf dem die Firma H. W. Herzog in Neu- ' Otto Kammere>er, Kaufmann in Cöln. S og ri in Tell ¡nann in Frankfurt a. O,, | beutebei der Breslauer Diskonto-Bauk, Breslau I Der Gesellschaftévertrag ist am 17. November registers 1 ‘heute elngeteecen ere Mesigen Handels, übergegangen, und seten (diese ¿08 Handelsgeschäft | Zweigniederlaffung in Kattowiß unter der M 1904 feslgeftelt. Jeder Geschäftsführer ist für si inhaber Fabrikbesißer Wilhelm Theod “e | als ofene Handelsgesell haft fort. Die Gesell Hatt Firma „Commandite der Breslauer Diskouto- M

allein bere<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. Neugersdorf ausgeschieden ist. or Herzog in hat am 29. Mai 1904 begonnen. Zur Vertretung Bauk“ eingetragen worden:

erner wird bekannt gemacht: C t ist [lein die Wi Die Prokura des i i fer on dem Gesell\ P Otto Kannere>r, A. E u L LA0L E A ; s O tigt: e Witwe Emma doit ura des Ioseph Krimmer in Ratibor ift Kaufmann in Cöln, zur teilweisen De>ung der Le Dem Kaufmann Conrad Rochna in Frankfurt | Kattowitz, den 19. November 1904. Stammeinlage eingebrahte Sacheinlage bestzht - Eberswalds. ; [63611] | a. D. ist Prokura erteilt. Königliches Amtsgericht. a. in den sämtlichen, von Carl Shroß zu Cöln- | Im Handelsregister Abt. A is unter Nr. 270 die Frankfurt a. O., 21. November 1904. Kempten, Schwaben. / 63958 z Dait gausten, in e e 2 E IVN g Kaltofea bel Sei n Sive in A E Königl. Amtsgericht. Abt. 2. Handelsregistereinträge [ ] atent - 1 Z i olonia be- 1 x a ns . triebenen Geschaft benden ‘Maschinen sowie vor- | haber der Ziegeleibesißer Rudolf Rothe daselbst ein- | Fraustadt. i: [63945] Jn ee tienapothee Steiugaden Hans Philipp handenen Vorräten an Materialien und Waren, zu- | getragen. In daë Handelsregister A ist heute unter Nummer 137 Apotheker ven. Firmeninhaber: Hans Philipp, aen n and amel dn 24 Monte ta, at (g A I E fe Fa L e] M E R D und b, in dem von demselben Carl Schroßz ge- | Amtsgericht. xaustadt und als deren Inhaber er Z'egelei- | A rma kauften Deut MNeichspatent vom 8. Februar | Viehstätt. Bekanntmachun [63937 besißer Richard Lande> in Fraustadt eingetragen e Wi ; 90: 7289 der Patentrolle, im Wert BotrefF. 5 ge I | worden. : ¡D rc FBledemaun in Lindeuberg. Die 3, Nummer 147 289 der Pa ! Betreff: Negisterführung. Fraustadt, den 23. November 1904 Firma ijt erloschen. von 4000 A S At TILS T. Neu eingetragene Firma: z Königliches Amtsgericht. Kempten, 24. November 1904. Kgl. Amtsgeriht Cölu. Abt. i: Michael Specht. Sig: Ellingen. Inhaber: R K. Amtsgericht. Cöthen, Anhalt. [63931] Buchdrukereibesißer und Verleger Michael Specht in Friedland, MecKI. [63946] | Koblenz E 5 Abteilung A Nr. 345 des Handelsregisters ist bei | Ellingen, Buhorukerei nebst Zeitungsverlag und In “unserem Handelsregister sind beute antrags- In das Handels ift Z [63959] der Firma: „Schwarzkopf «C Co“ ju Cöthen | Papier- und S{reibmaterialienhandlung. 7 mäßig die Firmen C. Hildebrandt hieselbst und bei der Fi R reger À wufde unter Nr. 181 eingetragen worden: 11. Gelöschte Firma: Wilh. Rackow hieselbft gelö\{<t worden. I. Ni Los E und Moselbote Juhaber Die dem Kaufmann Albert Lorber in Braun- Ludwig Kalb. Sig: Berchiug. Friedland i. Melb., 24. November 1904. ‘Das G j chäft in lenz heute eingetragen : [is erteilte Es ist erloschen. Eichstätt, den l E E Großherzogliches Amtsgericht. ebatte Kobleay ete : wae E i ist i Kgl. Amtsgericht. T s , / | Cblhen; den 29 Nettiates 1904 Elbing. Bekanntmachung. 63938] | “Inter Ne 289 Abt, e ountmachung, [63947] | unter der Firma Rhein und Moselbote Juhchee i i t g [ ]| Unter Nr. 283 Abt. A des Handelsregisters für | Dr Haus Eisele fortführt. | Verzoglid) Anhalt. Amtsgeri@t, 3. or nser Handelöregister, Abteilung A if heute | Gera dis ee Handelsgesellschaft M. Schmidt | Koblenz, ten 17. November 1904 u Danzig. Befanntmachung. [63932] | bei T R Qa ien offenen andelsgetell- in Gera betr., ist heute eingetragen worden, daß Köntgliches Amtsgericht. Abteilung 4. | In „unser Handelsregister S 1A bei P Ee Hasse in Elbing folgende Ein- e „Zit infolge Ablebens aus der Königsberg, Pr. Handelêregifter [63963] j | | Central Darlehnstase. für Deutschland Filiale | Der Uebergang der jm Betriebe des Geschäfts be- Vera, den 21 Novembie 1904 E “Movember 100 i S Iodeog “Vi: M Danzig“, deren Hauptniederlassung zu Neuwied, | gründeten Verbindlichkeiten und Forderungen des * Das Fürstliche Amtsgericht teilung Aer 9OL I eingetragen Ab- E heute folgendes eingetragen worden: Ernst voa Werde> iesen Inhabers auf die Gesellschaft ist ausge- Görlitz. : [63948] bei Vir. 1361 - Das hier unter der Firma Eugen | | E Vas Bunbard ju Königtberg |- e. und Elbing, E e S A E L ini E E 4 e bei Q ene Mee des ZN | i | der Generaldirektor Reinhard Heller aus Neuwied onigtiiches Amtsgericht. nion e ressend die Firma Erust Halberstadt Garfein hier übergegangen, der dasfelb S O A d sind aus dem Vorstand fart. Senior zu Görliß, folgendes eingetragen worden: | L : gegangen, der daselbe unter der j aus d E Gta Hermann Kreth in E Gesellschaftsregister unter Nr. 1 [62939] | Die Gesellschafterin Marie Shmidt führt seit Siena Eugen Rofeuthal Nachf. fortfübrt. Der ¡0 Berit is Regierungôrat Friß Sperl in Posen | bei’ der ofene Handelsgesellschaft B N R ihrer Berhetratung mit dem Apotheker Rudolf linter Vet Rae E S be- 1M ; ; N e _V. N. Kot j j a ndlichkeiten und Fo e letz Seb E, Si gte, Mes eingetragen, E die Gesellshaft aufgelöst und A Sin A den Namen Marie Shwede, | bm Erwerbe des Ge\chäfts dur u Saces Gee | s ROE P E reli eg igang “Erfurt S E 1904 Görlis, O er S E i379 die Firma Paul Christochowih j | rause zu Danzi rokura mit der Beschränkung L Königliches Amtsgericht 5 geicyes Amtsgericht. mit dem Ni : u G | | d trieb d i ————— Halberstadt. 6: 5 Qu iderlassungéorte Königsberg i. Pr., | ' A Maat i E A Tschwege. | [63940] | "Die Handelsregister A304 vereitelt Kia als Inhaber Kaufmann Paul Christohowiy in | (Filiale Danzig) entweder mit einem Vorstands- Bei Handelsregister AT Nr. 117 Firma G Paul Timpe, Halberstadt ift Seine 8 ias Königsberg i. Pr. E | gut oder 8 a pern Prokuristen zu- A u. Co. in Eschwege ist heute ein- worden. E s A D E s ie, 64031) | ammen zu zeihnen bere<tigt ist. g: ; ; alberstadt, den 19. November 1904. e in unserem Handelsregister A unter Nr. 28 / Danzig, A 24 R L aufmann Johaun Gustav Holzapfel und Fabrikant D Boni lis Athtagericht. At S eingetragene Firma Parkhotel Juhaber Ser- 0 d Königliches Amtsgericht. 10. Sia U Holzapfel sind aus der Gesellschaft Hannover. Befanutmahung. [63951] ene Krüger in Königshütte ij? heute gelöst l elmenhorst. : [63933] Der“ Kauf g: Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2712 Sni T dner V Que Halcid Watte l | ju Swe nig U ola Ea Pa Architectur Und Vaugeschüse ie ien n 0 oie Ao 90k | j 1 a 1 * ——__—_ E Hude und als deren alleiniger Inhaber der Kauf- Vei Kausina E egr Holzapfel in | 27t Hannover und als deren ‘Inhaber Abit Kolberg. Bekauntmachung, 163960] mann Hein: ih Diedrih Wa tendorf in Hude. Eschwege ist Prokura erteilt. : Ludwig Neddersen daselbst. In unser Handelsregister 4 Nr. 178 ift am 4. No- Delnenhorst, 1904, November! 24. Eschwege, den 17. November 1904. Haunuover, 25. November 1904. bember 1904 die Firma „Otto Kanuenberg, Großherzogliches Amtsgericht. - Königliches Amtsgericht. Abt, T. Königl. Amtsgericht. 44. Kolberg“ und als deren Snhaber der Kaufmann Dippoldiswalde. [63934] Es, B 63941] | annover. Befañutmachung. [63952] Otto Kannenberg, Kolberg, cingetragen. Auf Blatt 180 des hiesigen Handelsregisters ist Eintragungen in das Handelsregister A E R y Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Nr. 19 Königliches Amtsgericht Kolberg.

heute die Firma Carl Heinrich Kempe, Dampf- lichen Amtsgerichts zu G : Be ist zu der Firma Telephon-Fabrik, Aktien ess, | #olberg. Bekauntmachung, {63961 ziegelei Obercarsdorf in Obercarsdorf, und | ember 1904. 18 zu Essen (Ruhr) am 24. No schaft, vormals J. Berliner heute ict In E Handelöregister Abteilung A Nr. 179

Me I: mate 1 | gie & e de L ge | A6 R er O E Bn Sie Gatte ‘fe Sa lade e Da Lw Dippoldiswalde, den E, 1904. frühere SUE Friedrich Nellen G Ses ini Es 000 R C Grundfapital L E H s Ne ingefcagen. E öóntglihes Amtsg , erner Sto> zu Essen. Die Gesellshaft hat ragt Je ‘V0 6 G8 sin 0 neue Aktien | - es Amtsgeriht Kolberg. Dre [63935] | 10. Oktober 1904 begonnen, lelsdaft Hat am | (u le 1000 ¡um Kurse von 120% mit der Be, | Kolberg. Bekanntmachung. (63962] j

egister ist heute cingetragen worden : | ‘zu Nr. 203: Die Firma „Deutsche Agentur, | kehtigung der Anteilnahme an der Hälfte der für | In unser Handelsre ister Abteil i P betr. die Firma Bernhard | gesellschaft Albert Heid Und Si aa ü das laufende Geschäftéjahr zu verteilenden Dividende | 18. November 1904 die Fina: Gama

Dresden: Der bisherige Inhaber Emil | Essen ist erloschen. ausgegeben.' Dur<h Beschluß der Generalversamm- | Cigarren- Niederlage Mat i" t Be E ist verstorben Die Hotelbesigerin | zu Nr. 665: Die Firma 1BVeschwister Levi“/ zy | lung vom 21. November 1904 sind im $ 3 des | Lundberg, Kolberg“ und als bete Jnbabtr bee | Karoline Antonie Martha verw. Weber, geb. Felsing, | Essen ist erleschen. Statuts neue Bestimmungen über das Grundkapital | Kaufmann Adolf Benno Lundberg, Kolberg, ein O A Zub aberin; : 1 aaen, une [63942] | nd die Gewinnbeteiligvng neuer Aktien getroffen. | getragen. ' , ein- N au au E E Ie Ie rigentragung ReE Ge A des König- E Leipzi E Amlsgerit Kolberg. 4 g E N die & istin_ ist [ ¿Ven Amlêgerihts zu Essen (Nuhr) am 25. No. E 0A g. Gesellschaft ist aufgelöst. ann arommanditistin_ ist | vember 1904, Nr. 1049: Offène Handelegesell/date WeIlmstedt. i [63953] | In das Handelsregister ist heute eingetragen LEES / ausgeschieden. Der R Fir av Fleischer führt | Ser bruch «& Cie, Essen. Gesellschafter sind die | . Jn das hiesige Handelsregister Band 1 Blatt 256 1) auf Blatt 12 368 die Firma Q. Schuchardt Ï das D und die Firma fort; Kausleuie Guslay Herzbru< zu Essen und Otto | ift heute die Firma „Walter Schmidt‘“ und als | Gefellschaft uit beschränkter Haftung in Lei i 3) auf Blatt 4571, betr. die Firma North Schübbe zu Bochum. Die Gesellschaft hat am | deren Inhaber der Clektrotehniker Walter Schmidt | Der Gesell\chaftevertrag i am 7 Nove ber 1004 British and Meran e Ta sueauee, Compauy 15. November 1904 begonnen. hierselbst eingetragen. i abgeslossen worden. Gegenstand des icin in Dresdeu, Zweign'e e leichen Fie E Zopdon Fraokfort, Wai - [639437 Unter der Firma wird eine elektrotehnische Fabrik | ist der Handel mit Landesprodukten und ähnlichen 1 Aktie doit: Das Mitglied bes Voríta E Veröffeutlihungen aus dem H andelsregister: aud Danbel wit Installationsgegenständen jeder Art Zu Ge Stammkapital aae 60 000 A N è 1) Buchhandlung Volksstimuie Maier & f p uer 0/tsführern sind bestellt der Chemiker Arno ‘D Sanderson ist verstorben. Das Mitglied des Vor, Co; Unt , ; í Helmstedt, den 24. November 19014 Bauermeist ; j | Dre s er diese ist : 19014, eiter und der Kaufmänn Carl G { s Gigtes Saenger *| Srgutfurs a. M. ine ‘ofene ‘Vundlazo 6 Vero es Anttgecit- besagt, bie Get c gt von thnen f | 26. November 1904. errichtet worden, welhe am 15. November 1904 be. —————— 7 anein zu vertreten. H wae M Ae n Fi Bt Oele: 0 de Kane Geo | Mntmtein, Gi aao! | belannt gema: VffSverfrage wird neh folgendes F Düsseldor 3609] | Wilhelm Spo 0 Heinish sowie der Lithograv i E eingetragen: :

[6 Wilhelm Schmidt, \ämtli® . Die Firma Ed Der Ges, (l < ft S i i

j zu Frankfurt a. M, E uard Rauscher Juh. Hermine e el<aster Shucardk bringt als seine aftien baft in Fle E T, le wohnhaft. Dem zu Frankfurt a Se wohnhaften | Nauscher Hohenstein ist erloschen. ter meinlage von 30090 t das von ihm bisher Aktieng llschaft, hier, wurde heute nagetragen | Bühhändler Richard Georg Dahsel ist Cinzel, | Hohenstein, den 24. November 1904. unter der Firma ,O. Schuchardt“ in Leipzig betriebene di Dad BeEtus der “Generalversammlung bor profura erteilt worden. j f R terie A2: dem Ste ft L Bom E fl A 4. November 1904 1) die Firma geändert ist in | „7? Petkowitsh & Co. Unter peeser Firma ist | omburg v. d. möne. [63955] Ges (saft ei . "Die Se 2 ab Ár vie Heolin hemische Fabrik Aktiengesellschaft, | en Sip u Frankfurt a, M. eine ofene | Veröffentlichungen cas Hem Handelsregister. | der Gesell\geite „Die öfentlichen Bekanntmachungen 2) Gegenstand des Unternehmens nunmehr i die F alg0esel haft errihtet worden, welche am | 1) Kuransftalt Dr. Georg Hünerfauth, Hom. | 2 clellfhaft erfolgen dur Einrüung in E

S 0 : z Leipziger Tageblatt : erstellung und der- Verkauf von <emis{.-te<ni 4 begonnen hat, Gesellshafter find der | burg v, d. H.: Unter dieser Firma betreibt d 4 i rtifeln, die Begründung von Zweigniederla Ben zu Berlin wohnhafte Kaufmann Vojielaw K. Petko. | hier wohnbaste Dr. med. eorg Hünerfauth An Gidtact Ae fir TiS Nud. Sa

und die B- nternehmungen wits< und der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kauf- | Handelsgeshäft als Eirzelkau i h: e R O On M Pra en ahnli her mann Thoma J. Lazarowii d. hnhaf f 9) E Ql Ne Guidó Sauës: in Leipzig-Plagwih t Deo Fn, paferare direkt in Verbindung stehenden Geschäfte 3) die bie 3) Verlag der Volksftimme Meier & Co, | brei, Homburg v, d. H : Unter dieser Firma Gesellschafter Paul Sa> führt die Vornamen irma und den Gegenstand des UÜntêrnehmens be- Der Kaufmann Gustav Heinish zu Frankfurt a. M. | betreibt der hier wohnhafte Hausbesißer Guido BNIDS S betr. die Firma P. Gäbler reffenden $$ 1 und 2 des Gesellschaftsvertrages ge, ist in die Gesellschaft als persönli haftender Gefell- | Sauerbrei cin Handelsgeschäft als Einzelkaufmann E L Dieu iv: Erbin Friedrih Paul ändert sind. g sGafter eingetreten. Die ihm erteilte Einzelprokura | _ 3) Albert Goebel, Homburg v. d, H,: Die L TeiE e Snhaber ausgesieden. Der du: h Düsseldorf, den 22. November 1904. f erloschen. Der Name des Gesellschafters Meier | Firma ift erloschen. mann Albert Wilhelm Otto Seidel în Leipzig i i Königliches Amtsgericht. [reibt si richtiger Weise Maier. Die Firma | 4) Nikolaus Burkard «& Sohn, Oberursel: nhaber. Er haftet nit für die im Betriebe des | Düaceidere [63610] E jeßt: Verlag der Volksftimme Maier | Unter dieser Firma ist mit dem Siß zu Oberursel Grsbasto begründeten Verbindlichkeiten des Aen “e D In das H ndelsregister B wurde heute eingetra Ly: eine ofene Handelsgesellschaft errihtet worden, die | Fnhabers, es gehen auch T E “Die s h unler Nr. 288 die Gesellschaft mit beschränkter Haf: A August Sthe i Ne ott des Kauf- sind di E V Degonuen bat. GesellsPafter A chf E : : ng in Firma Wilh. Schröter, Zivilingeuteur, | 5) Aktiengesellschaft für automats@ n. | (zo pie u Oberursel wohnhaften D 4) auf Blatt 10 830, betr. die Firma Leipziger matischen Ver- | Burkard V1. und Eberhard Burkard. ' ] aft in Le : | Fehn, ureau für hygienishe Anlagen, Ge- | kauf. Der zu Becli, wohnhafte Ktn Michel | Homburg v. d. Höhe, 23. November 1904. Aentraltheater- f E Benoit ade Y

Uschaft it beschränkter Haftung, mit dem ns Carl L : 4 tögerit. 1. Anton | azibe in Dlisseldorf, Der Geseliaftivertag ft esel ©n0e if zum weiteren Vorstandömit„lied mnltsehiA E E K ter Nr, 40 | * Leipzig, am 25. November 1904. | jc 7covember 1904 festgestellt. Dauer der rankfurt a. M,, j delsregister A unter Nr. , « 0B. : Gesellichaft ist zunächst bis zum 30. Juni 1907 fest: Kdnigl. Artbgerit, A tg 1906| Fim egen Danbelareglsir 4 i unter M Wnigliches Amtsgericht. Abt. 1B fl . : j