1904 / 282 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Köslin.

Verfahren unter Benußung des zum deutschen A angemeldeten Warenzeihens Dr. Oels, sowie der Vertrieb dieser so hergestellten Maren. Die Herstellung und der Vertrieb ist be- ränkt auf das Deutshe Reich und die deutschen ebiete. / j É

al cifapital der Gesellshaft beträgt 46 30 0090,—.

Die Gesellschafter Dr. Sarason und Frau Anna Abramowsky bringen ein jeder als seine Einlage ein den Anteil, welher einem jeden von ihnen zusteht an der im Gegenstande des Unternehmens erwähnten Erfindung, an dem Fabrikationsgeheim- nis und an den - dur die Patentanmeldung und Anmeldung des Warenzeichens gesicherten Rechten im Werte von je 4. 10 000,— unter Anre<hnung dieses Betrages von je A 10000,— auf die Stammeinlage eines jeden der genannten Gesell-

after. / ; Vie Gesellshaft hat einen oder zwei Geschäfts- führer. Sind ¿wei Geschäftsführer bestellt, so ver- treten sie die Gesellschaft gemeinschaftlich. Deffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< einmalige Einrü>ung in den DBur Gese A um Geschäftsführer ist: i Julius Rittelmever, Kaufmann, hierselbst, bestellt worden. LÉSE November E Union Allgemeine Melassefutter - Fabriken Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation. An Stelle des Ee Ernst Salomonsohn is Emil Korn, hierselbst, zum Liquidator besiellt worden. Amtsgeriht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Hof. n s [64327] s dem Handelsregister. Lauböæ « "Hilpert in Wunsiedel. In diese

delsgesellshaft sind am 15. November E E O cibee Bernhard und Kuno Ll nauer von Nürnberg als persönlich haftende S hafter eingetreten. Außer Georg von Schwarz f nur no< Kuno Thurnauer zur Vertretung un Zeichnung befugt. , den 25. November 1904. 0s Kgl. Amtsgericht.

64420] Iserlohn. [ das hiesige Handelsregister Abt. A ist heute E Nr. n Me irma Abraham Mosbach ae iederlassungsort Jserlohn uge Tagen, Inhaber ist der Ae E A a 2 Iserlohn. den 18. Novem : S Königliches Amtsgericht.

e : {64421] E aae Handelsregister Abt. A_ ist heute unter Nr. 273 die Firma Helspers Weingrofehaud- lung Hermann Helsper mit Niederlassungsort Iserlohn eingetragen. Inhaber ist der Weinhändler Hermann. Helsper in Jserlohn. “_ Fiserlohn, den 19. November 1904. Königliches Amtsgericht. Iserlohkn. [64422] Die in unserm Handelsregister Abt. A unter Nr. 38 eingetragene Firma Jac, Oppenheimer zu Jser- lohn ist heute gelös{t worden. Iserlohn, den 23. November 1904. Königliches" Amtsgericht.

Iserlohn. __ [64423] In unser Handelsregister Abt. A ist bei der unter

Nr. 129 eingetragenen Firma Rik «& Geldsetzer

eingetragen, daß die ofene Handelsgesellschaft auf- elóst und der bisherige Gesellshafter Steindru>er

ean Geldseßer alleiniger Inhaber der Firma ist. Iserlohn, den 23. November 1904. .

Königliches Amtsgericht.

[64424] Fserlolhn. z

lêregister Abt. A ist heute unter N a Hie -Fienu Beer d M e Bmidi mit Siz in Jserlohn eingetragen. Ae sind die Dru>ereibesißer Otto A un Dito Hammerschmidt, N ¿u L ffene Handels- gesellshaft seit 22. Novem N

93. November 1904. A nigliches Amtsgericht.

tern. j; ' [64328]

Sie F. Julius Said mit dem Sie cen ist erloschen. n Me Julius sh und Georg Gehringer, beide in Kaiserslautern“ wohnhaft, be- treiben feit 1. Oktober 1900" mit dem . Siße zu Kaiserslautern in offener Handelsgesellschaft unter der Firma „Lös<h «& Gehringer“ eine Akzidenz- buchdru>erei. i , 28. November 1904. He APESENS

öslin. Bekanntmachuug. [64329] E Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 3 eingetragenen hiesigen Aktiengesellschaft Kösliuer Aktienbierbrauerei eingetragen worden, daß gemäß dem I der Generalversammlung vom 30. Mai 1904 das rundkapital um 232 500 erhöht ist und jeyt 465 000 4 beträgt. Die neuen, auf den Namen lautenden Aktien von je 300 ( werden zum Nennwerte ausgegeben. Durch denselben Beschluß ist der Gesellschaftsvertrag noch in einigen anderen Bestimmungen geändert und vollständig neu gefaßt worden,

ü . November 1904.

Mit, L Kgl. Amtsgericht.

Bekanutmachung. 64330] In das Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 6 yerzeihneten Aktiengesells<aft in Firma

Fürstentumer Zeitung, Aktiengesellschaft“ in 9

á : Öli: tragen worden : Héincidh Sd Mnbohae ist aus dem Vorstande aus- eschieden und an dessen Stelle der Redakteur obannes Wilberg zum Vorstandsmitgliede bestellt. Köslin, 25. November 1904. Kgl. Amisgericht.

Langensalza. [64331] delsregister A ist bei der unter E. 102 ggeeagenen u J. F. Aeeova eit An olgen G GeselO f 10 aufgelost, Der bisherige Gesell. hafter Louis Ittershagen in Langensalza ist alleiniger haber der Firma. Kngensalza, den 26. November 1904,

Königliches Amtsgericht.

4 eingetreten der Kaufmann Eugen

Leipzig. [64332] In das D reite ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 433, betr. die Firma G. Gaudig & Blum in Leipzig: Die E des Carl Friedrich B Wespy ift erloschen ;

2) auf Blatt 9908, betr. die Firma F. M.

Streubel in Leipzig: Jn das gandelsgelhäft ist

oenide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. November 1904 errichtet. Die Firma lautet künftig Streubel & Co. ;

3) auf Blatt 12 346, betr. die Firma Fölgner «& Anacecr, Dampfziegelei in Leipzig, Zweig- niederlassung: Die Gesellschaft ist am L. April (niht Oktober) 1904 ercihtet worden ;

4) auf Blatt 4640, betr. die Firma Linduer «& Co. in Leipzig: Die Firma ist erloschen.

Leipzig, am 28. November 1904.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 11 B. Löbau, Sachsen.

Auf Blatt 348 des Handelsregisters für die Stadt Löbau ist heute die Firma Curt Graf in Löbgu und als" Inhaber der Kaufmann Curt Paul Graf daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- zweig: Handel mit landwirtschaftlihen Maschinen und Baumaterialien sowie Agentucen und Kom- missionen. Löbau, den 25. November 1904, Das Königl. Sächs. Amtsgericht.

Löbau, Westpr. Bekanntmachung. [63968]

In unser Handelsregister Abteilung A is am 23. November 1904 unter Nr. 50 die Firma (Otto Tiburtius“/ zu Löbau W.-Pr. und als “deren Inhaber der Kaufmann Otto Tiburtius ebenda ein- getragen worden.

Löbau, den 24. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Löbau, Westpr. Bekauntmachuug. [63967]

In unser Handelsregister Abteilung A ist am 23. November 1904 unter Nr. 51 die Firma e-Sustav Koschorrek““ zu Löbau W.-PVr. und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Koschorrek ebenda eingetragen worden.

Löbau, den 24. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Lublinitz. [64333]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute ein- getragen worden:

1) bei den Firmen: E

2. Heinrich Brauer in Woischnik, Nr. 2 des Registers, z

b. Julius Vienias in Lublinitz, Nr. 63 des Registers,

c. Salo Angreß in Lubliniß, Nr. 95 des Negisters : K

„Die Firma ift erloschen.“

bei. der Firma Paul Pietsch, Lublinitz,

Nr. 94 des Negisters : „Die Firma lautet jezt: Pietsch Hotel, Ju- haber Hotelpächter Adolf Belke in Lublinitz“.

Amtsgeriht Lubliniß, den 22. November 1904, Magdeburg. Handelsregister. [64334]

In das Handelsregister B ist unter Nr. 147 die Firma „Compañia Mercantil Wispano Alemana, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“ mit dem Sitze früher in Saarbrücken, jeßt in Magdeburg, eingetragen. Gegenstand des Unternehmens sind Import-. und Exportgeschäfte zwischen Deutschland und Spanien. Das Stamm- kapital beträgt 20 000 4 Geschäftsführer i Wil. helm Steffen, Königlich spanischer Konsul in Magde- burg. Der Gesellschaftsvertrag ist am 26. September 1903 errihtet und dur< Beschluß - de Miitglieder- versammlung vom 24./26. Oktober 1904 abgeändert.

Magdeburg, den 25. November 1904.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Merseburg. [64335] Im Handelsregister B ift bei der unter Nr. 5 ein- getragenen Gesellschaft mit beschr. Haftung „Ed. Pfefferkorn und Comp.“ folgendes eingetragen : „Die Zweigniederlassung in Berlin ist aufgehoben.“ Merseburg, den 25. Noyember 1904. Königliches Amtsgericht. Abit. 4.

[63969]

Metz. [64425] In das Firmenregister Band 11 Nr. 1854 wurde bei der Firma Tepas in Devant-les-Pouts heute eingetragen: Die Firma ist erloschen. Metz, den 18. November 1904. Kaiserlihes Amtsgericht.

Metz. [64426] In das Firmenregister Band 111 Nr. 3143 wurde bei der Firma Charles Leglise-Aruould in Hayingen heute eingetragen: Die Firina ist erloschen. Meg, den 19. November 19094. Kaiserlihes Amtsgericht. :

Mittenwalde, Mark. [64336] Die unter Nr. 1 des Handelsregisters Abteilung A

eingetragene offene Handelsgesellshast „Gasanstalt

Mitteuwalde J. Goeß & C°““ ist aufgelöst.

Die Firma ist erloschen und im Handelsregister gelöst. Mitteawalde (Mark), den 26. November 1904. ; Königliches Amtsgericht.

Mosbach, Baden. [63978] Nr. 26095. In das diesfeitige Handelsregister Abt. B ist heute unter O.-Z. Ÿ eingetragen worden: Süddeutsche Gypsindustrie, Aktiengesellschaft in Hochhausen a. N. Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. Juni 1904 festgestellt. Gegenstand des Unter- nehmens ist: 1) die Erwerbung und der Fortbetrieb der Gipsmühle mit Gip8swerk in Hochhausen a. N. mit allen Liegenschaften, Gebäulichkeiten, eingetragenen Fehrntagegentänben und der gehörigen Gipsl…ager und Grubenfelder sowie die ornahme aller zur Mina und zum Betrieb des Unternehmens erforderlichen Borkehtungei und ) der An- und Verkauf von Grundstü>ken deren Beleihung und sonstige Rechts Vornahme von Handelsgesästen jeder ri<tung von Niederlassungen und Beteiligung an anderen Handels- und industriellen Unternehmungen. Das Grundkapita] beträgt 1 000 000 M, eingeteilt in 1000 auf den Inhaber lautende Aktien über je 1000 M Als alleiniger Vorstand der Gesellschaft ist Wilhelm Küstermann, Architekt und Baumeister in Dresden, bestellt. Der Vorstand der Gesellshaft wird vom ufsichtsrat O E 1 Dann dee Gesellschaft en Deutschen Reichsanzeiger. Die Berufung der Generalversammlung cet s

einmalige öffentliche Bekanntmachung im Deutschen Reichsanzeiger.

\

sowie eshäfte, die rt, die Er- Agenturen und die

Nechtsgeschäfte, | 1

Die Gründer der Gesellschaft sind: Z 1) Hermann Kurth, Baugewerke in Dresden, 2) Emil Paul Zimmermann, Kaufmann in Dresden, 3) Wilhelm Küstermann, Architekt und Baumeister in Dresden, 4) Gerhard Wauer, Direktor in Dresden, und 5) Karl Lischke, Privatier in Dresden. Die Gründer haben sämtliche Aktien übernommen. Mitglieder des Aufsichtsrats sind: 1) Eduard von Haken, Kaiserl. russisher Nat in Kößschenbroda, Vorfißender des Aufsichtsrats, 2) Hermann Kurth, Baugewerke in Dresden, stell- vertretender Vorsißender desselben, 3) Karl Lischke, Privatier in Dresden, und 4) Emil Paul Zimmermann, Kaufmann in Dresden. Die mit der Anmeldung ein ereihten Shriftstüe, insbesondere der Prüfungsbericht des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Reviforen können während der Dienststunden auf der Gerichtsschreiberei eingesehen

werden. ‘Mosbach, 23. November 1904. Gr. Amlsgericht.

München. Handelsregister. [64427] J s eingetragene G Schulibeil

?) Münchner Zuckerwarenfabri ulthe & Fiscee Siß: München. Offene Handels- gesellschaft; Beginn: 4. Oktober 1904. Zu>kerwaren- fabrik, Sedanstr. 13/0. Gesellschafter: "Kaufmann Kaspar Schultheiß und Konfiseur Josef Waldemar Fischer, beide in München.

2) Johaun Egger. Siß: München. Inhaber: Kaufmann Johann Egger in München, Zigarren- handlung, Franz Josefstr. 48 und Belgradstr. 21.

3) Münchner Lüster- und Lampen-Judustrie Otto Glaser. Siß: München. Inhaber: Gürtlermeister Otto Glaser in München, Handel mit Lüstern und Lampen Muüllerstr. 54.

4) Frit Riccius. Siy: München, Inhaber: Drechslermeister Fri Riccius in München, Drechsler- und Papierwarengeshäft, Marimilianstr. 31.

5) Jakob Eruft Steiner. Siß: München. Inhaber: Kaufmann Jakob Ernst Steiner in München, Agentur, Türkenstr. 20/111.

6) Anton Geisreiter. Sig: München. In- haber: Kaufmann Anton Geisreiter in München, ee nal und Farbwarenhandlung, Drächsl-

raße* 10.

7) Adam Engelbrecht. Siz: München. In- haber: Monteur Adam Engelbre<ht in München, E von Wäschereimashinen, Bayariastr. 9d,

rokurist: Matthäus Engelbrecht in Münchzn.

11. Veränderungen eingetragener Firmen.

1) Albert Sailers Nachf. Siß: München. Offene Handelsgesellschaft aufgelöst; nunmehriger Alleininhaber: Kaufmann Georg Kaltaer in München.

2) L. Oehl. Siß: München. Geänderte Firma: Ottmar Hofheinz.

3) Paul Schöning. Siß: München. Weiterer Gesellschafter : Kaufmann Karl Sthleifer in München. ungen eingetragener Firmen.

11T. Lösch 1) August Linet, Hauptniederlassung: Zwiesel, Zweigniederlassung : München. Leßtere aufgegeben. 2) Ph. Feistmann in Liqu. Hauptnieder- lassung: Nürnberg, Zweigniederlassung: München. München, den 26. November 1904. K. Amtsgeriht München 1. Neuburg, Donau. Das Leder- und NRauhwarenhandlungsgeshäft des verstorbenen Johann Fichtl von Neuburg a. D. wird on dessen eue O Li aer der bisherigen rma „Johaun ortgeführt. Neuburg a. D., den 21. Dover 19041. Kgl. Amtsgericht. Neunkirchen, Bz. Trier. [63979 In das Handelsregister Abt. A ist heute die irma’ Nicolaus Hauptmaun, Neunkirchen eg.-Bez. Trier Inhaber Installateur Nicolaus Hauptmann daselbst —, eingetragen worden. / Neunkirchen, Bez. Trier, 21. November 1904. Königliches Amtsgericht.

N.-Wüstegiersdorf. ( [64355] Im Handelsregister A ist kei der unter Nr. 12 eingetragenen Firma E, G. Sturm in Wüste- waltersdorf heute “als neuer Inhaber der Kauf- mann Rudolf Sturm daselbst vermerkt worden. >N.-Wüstegiersdorf, 25. November 1904. Königliches Amtsgericht. \

: [64338] Im hiesigen Handels- Wommer zu Wolfers-

Zweigniederlassung in

Nohfelden. Amtsgericht Nohfelden.

register ist zu der Firma J.

weiler eingetragen: Die

Türkismühle ist erloschen. Den 25. November 1904.

OdenKirchen. [64339]

In das Handelsregister B Nr. 5 wurde eingetragen die Firma: Gesellschaft für Textilindustrie mit beschräukter Haftung. Der Siß der Gesellschaft if Wickrath. Der Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb „iner Weberei, Spinnerei, wirnerei,

O All e En a E und

: ove des Grundkapitals beträgt 130000 A Ge <âftsführer sind: 1) Artur Sund Kausmann, 2) Ernst Brunner, Kaufmann, beide in Hochneukirh, 3) Paul Erdmann, Wi>rath.

Die Dauer der G Es : tember 1914 festgese O ist bis zum 30. Sep

Die Gesellschaft wird d je ei äfts- führer C E Gisen FRAnE Odenkirchen, den 26. November 1904. N ¿ Maus Amtsgericht. enbach, Main. Befanntmahung. 64340 S Handelsregister unter Os e Ra Die Firma I. F. Diegtel, Commanditgesell- schaft zu Offenbach a. M., ift iifolas 7A ebens des Kommanditisten aufgelöst. Das Geschäft wird von dèm Fabrikanten Sobn Friedri Tell zu Offenba a. M. als Einzelkaufmann unter der Firma J. F. Dietel fortgeführt. Derselbe hat dem Kaufmann Edward Reinbard zu „Frankfurt a. M. Prokura erteilt. Offeubach a. M., 25. November 1904. Großherzogliches Amtsgericht. M g Berau as Abt E as hiesige ndelsre e, Ges. Germania, Dampfbrotfabrik L aide Ns m. b. H., ist heu

Kausmann in

_] Henjes. i j » A des Inhabers der Firma resp. der N erelbesißers Gustay Kul>cehm |} fel hafter: Karl Wilhelm Kap-herr, Kaufmann, Un Sielle ves Melerelbefibers (glet in Dldedloe Magdeburg, Willy Otto urg.

ist der Metereip ete A ¿um Geschäfts T Bember 1904. 0e, Fónigliches Amtsgericht,

.1905 beschlossen ist.

Vekanutmachung. [64432]

Ostrowe. Bekanntmachung. S In unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 22 die Firma Tobias Cohn Oftrowo und als deren pugader der Kaufmann Tobias Cohn in

Ostrowo eingetragen worden. Ee E November 1904. Königliches Amtsgericht.

Pegan. : [64343] Auf Blatt 117 des figen Handelsregisters, die Firma Louis Franz in Groißs< betreffend, ist heute eingetragen worden: Die Firma ift erloschen: Pegau, am 26. Novembêér 1904. Königliches Amtsgericht.

Pirmasens. Bekanntmachung. [64428] Firmenregistereintrag. E Die Firma „Otto Heppe“‘, Schuhfabrik in Moschelmühle, Gde. Burgalben, wurde gelöscht. Pirmasens, den 26. November 1904. Königl. Amtsgericht.

Plettenberg. [64344]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 27 ist heute zu der Firma Wever u. Möller eingetragen, daß dem Kaufmann August Stahlshmidt zu Pletten- berg Prokura erteilt ist. Plettenberg, den 26. No- vember 1904. Königliches Amtsgericht.

Pyrmont. * [64345] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 78 ist zu der Firma Johannes Rasmussen zu Pyrmout

heute eingetragen: Der Ehefrau des Hotelbesißers Johannes Rasmussen, Julie geb. Huber, in Pyrmont ist Prokura erteilt. Pyrmont, den 28. ember 1904. Fürstlihes Amtsgericht.

Recklinghausen. Bekanntmachung. erte] Im hiesigen Handelsregister A Nr. 226 ift heute die Firma Gebr. Kaufmann hier (Inhaber Kauf- mann Simon Kaufmann, Herne) gelöst. Re>klinghausen, den 22, November 1904, Königliches Amtsgericht.

ReekKlinghausen. Bekanntmachung. 29! Im Handelsregister Abt. B Nr. 12 ift be für Ziegeleifabrikate hausen heute vermerkt, ellshaft zum 1. Januar

1 Der Geschäftsführer Otto Laaß hier ist Li uidator.

Neeklinghausen, den 22. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Reinhausen, Hann. [64347] In das hiesige Handelsregister Abteilung A Nr. 13 ist heute zu der Firma „Anna Strüver in Bremke“ eingetragen :

ie Prokura des Kaufmanns Carl Strüver in Bremke ist erloschen.

Reinhausen, den 14. November 1904. Königliches Amtsgericht.

dem Verkaufsverein b. S. zu Reeklin

._m. daß die Auflösung der Ge

Rheydt. S [63648] In unser Handelsregister ist eingetragen worden: a. die Firma „Wilhelm Barbian mechanische

Schäftefabrik“ in Rheydt und deren Inhaber

Wilhelm Barbian, Schäftefabrikant zu Rheydt b. die Firma „Walter Seringhaus“/ zu Nheydt '

ist erloschen. Rheydt, den 19. November 1904.

] in A

Königliches Amtsgericht. Saulgau. K. Amtsgericht Saulgau. (64001] Im Handelsregister wurde heute - 'a. in der Abt. für Gesellshaftsfirmen gelöst: dié Firma e-Hofkamerl. Brauerei F. J. Hacker lt8hausen“; * * b. in der Abt. für Einzelfirmen neu eingetragen : die Firma „August Brandeker, Hofkamerl. Brauerei Altshausen““ in Altshausen. Den 25. November 1904. Hilfsrihter S< warz. Schwerin, MeckI1b. [64348] In das Handelsregister ist heute eingetragen die Firma „Butterhandlung zur Krone, Jnhaber Richard Pers<ht“, als Inhaber Kaufmann Wilhelm. Richard Pershk in Berlin. Schwerin (Mee>lb.), den 21. November 1904. Großherzogliches Amtsgericht. Siegen. (B20) In unserem Handelsregister Abt. A ist heute der unter Nr. 125 eingetragenen Firma H. Beulke, Siegen, vermerkt worden, daß das Fräulein Ida Beulke in Siegen aus der Gesellschaft ausgeschieden, die Gesellschaft als solche aufgelöst und der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Wilhelm Cunz in Siegen, alleiniger Inhaber der Firma ist. Siegen, den 21. November 1901. Königliches Amtsgericht.

Steinbach-Hallenbach. [64349]

In unser Handelsregister A ist unter Nr. 79 etn- s Sins Si

irma ristian Rot li i

Hallenberg. hämel in Steinbach

Inhaber : Zangenfabrikänt Christian Rothämel in g.

Steinbach: Hallenber Steinbach-Hallenbach, den 22. November 1904.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1. Ulm, Donau. g, Amtsgericht Ulm. [64012

In das Handelsregister, Abteilung für Gesell- schaftsfirmen, Band 11 Blatt 270 ved heute d E die Firma Be «& Fink, offene Handel

esellschaft me<. Schäftefabrik —, Sig in Ulm, f ai 1904. after: 5

estehend seit 1. M un uet k, Kauf in Ulm, 8 a. Fr nk, Kaufmann L : b ufe geb. Kohn, Chefrau des Fris Be>, Kaus manns in Ulm. - i unb Zeli «Jeder Gesellschafter ist zur usa nung der Firma a Wietung vom 1. ae Den M jp. Amtsrichter Sindllinger

64350] Vera Liosige Handelsregister ist unterm artigen

> worden : | Tas fenbe Nr: 47.

S biiag “der Firma: C. W. Kap-herr &>&

njes, Kaufmann, Magde-

Ort der Zweigniederlassung: Vorsfelde.