1876 / 287 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zahre, angemeldet am 10. November 1876, Na- Muster für plastis<e Erzeugnisse, Fabriknummern mächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. | eine Abschri Anla s

mittags 1 Uhr 44 Minuten. [3 und 4, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 29. | Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fe L | cufügen. schrift derselben und ihrer gen bei -

Nr. 185. Firma: Lcithtentritt & Cale in | November 1876, Vormittags 11 Uhr 32 Minuten. | werden zu Sachwaltern vorgeslagen die Rehts- | Jeder Gläubiger, - welher ni<t in unserem Box en-Beila é Berlin, 1 Pa>et mit 1 Muster für Shawls, | Nr. 205. 206. 207. Firma: Otto Schäfer & | anwalte Stargard, sowie der Geheime Justiz-Rath | Amtsbezirke seinen Wohnsiß hat, muß bei ‘der Anmel-

versiegelt, Flächenmuster , Fabriknummer 4050, Scheibe in Berlin, 3 Pa>ete mit resp. 33, 36 und | Ulfert und der Justiz-Rath Teichert. dung seiner der ju Þ einen am hiesigen Orte

i L 4 2 ; Seit 1 Jahr, angemeldet am 11. November | 38 Mustern für Lurusgratulationskarten in Bunt- | Berlin, den 2. Dezember 1876. wohnhaften oder jur Praxis bei uns lbercchti zuni Deut) chen Reichs-Anzeiger Und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. D

1876, Nachmittags 12 Ühr 21 Minuten. __| dru>, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern: Königliches Stadtgericht. auswärtigen Bevollmä i r i Tus ¿ Alexander Elster in Serte & In M, s : uus 837 LSEAR ZuE n Es Erste Abtheilung für Civilsachen. B m b 1876 -Pa>et mi odellen für Damenhüte, verstegelt, a , a bis 0, 892, a bis d; b. bei H a Ter E R enigen, wel<hen es hier an Bekann i î Muster für plastische Erzengniie, En Nr. 206: 816 a be, 817, 818 ab e, 824 a b, 829 a | [9886] Koukurs-Eröff ens werden die Meigamvalte Matte at M 287. Berlin, Dienstag, den . Dezem er s 307 und 308 (crême), 309, 18, 319, 440, Schuß- bis e, 830, 831a be, 833 a b, 834 a bis 1, 838 a b c, E 0 nung. olmer zu Sachwaltern vorgeschlagen. L : 1 1/1199,75G frift 3 Jahre, angemeldet am 11. November 1876, | 839 a bis d; c. bei Nr. 207: 810 bis 814, Bekanntmachung. Ly>, den 29. November 1876. Berliner Börse vom 5. Dezember 1876 |Oesterr. Silber-Rente . Fu 7 P T TOE ibe Nachmittags 3 Uhr 18 Minuten. à i 815 abe, 819 ab, 820 bis 822, 823abec, 825ab, (Konkurs-Ordnung ¿2 123. 128. 148. 329; Instr. Königliches Kreisgeriht. Erste Abtheilung. In dem nachfolgenden Courszettel sind die in eizen amtlichen} do, do. % |1 U e 101 20B Nr. 187. Firma: ae Krause in Berlin, 1 | 826 a be, 827, 828, 832 a bis f, 840, 841a b, 846a . 11—13.) 1nd nichtamtlichen Theil getrennten Coursnotirungen nach den) Jo, 250 FI. 1854 1 E R {E t Packet mit Abdrücken einer Collection von 22 Typen | be. 847 a b e, Schußfrist 3 Jahre, ang-meldet am | Ueber das Vermögen des Kaufmauns Bern- mom gaben B E leknot, Dio Vie auid.{ Oesterr. Kredit 100 1858) | 1 1/10: D Ra [1/4.0.1/10./91,90bz 1/1 [1/ [1/

u

1/1. n. 1/7./52,25bz Ostpr. Südbahn . 0 14 | 1/1. [19,00bz Cöln - Mindener /1 U O 52 25bz R. Od.-Ufer-Bahn | 4 | 1/1. [106.25bz do. }l :

L, IT, | 1/1. |—,—*) do, TI. TIT,

Em. a 1/4. 189,75bz Rheinische . | 8 4 ; Em.'4 z pr. Stück [286,00 B do. (Lit. B. gar.) 4 4 1/4u1 90,25bz do. Em.'4 é 1/5.n.1/11./92,00G Rhein-Nahe ... 0 14 | 1/1. [7,10bz do. do. 4 pr. Stück |237,25bz Starg.-Posen gar. E .7./101 00G do. Ars ey 1/ : . Em. é B Thür. neue 70° 1/5. 75./126,25etbz G do, VI. Em./43 1/ 1/9. 6756 kI. f} do. Lit B. (gar J | L . 188,60bz Halle-Sorau-Guben gek, 5 4.0.1/10./100,4Ibz G 1/ 1/7.64,10bz G do. Lit. C. (gar.) | 44 14}! 1/1. 198,40bz do.y.St.gar.conv./5 [1/4.0.1/10./100.50G tück [127,50ebzG |Tilsit-Insterburg 0 1. 113,50G Hannov .-Altenbek. I. Em. 44 1/1. u. 1/7.|—,— 1/6.0.1/12.|—.— Weira.-Gera (gar. )| (44) (24) |44/1/1n.7./49,00bz G do. IT. Em./47'1/1. u. 1/7.|—,— 1/6.u0.1/12.|75 50bz B Werra-Bahn ...|0 |1 (4 | 1/1. |24,50bz do. III. gar. Mgd.-Hbet. 45 1/1. u. 1/7./87 25bz 1/2. u. 1/8.|71,75bz *) abg. 110,40bz à 40% 107,00bz Märkisch-Posener . . . .|5 (1/1, u. 1/7./101,00B 1/2. u. 1/8./73.00bz B Logen. S. StPr 3 [3 16 1/1. —— Magdeb,-Halberstädter ./45/1/4.0.1/10. Ct 16/2.5.8 11|—,— Berl.-Dresd.St.Pr.| (5) (24) |5 | 1/1. |35,50bz G do. von 1865/44 1/1. n. 1/7.97,00B 1/1. u. 1/7./68,30G Berl.-Görl. St.-Pr.| 4 | 5 (5 | 1/1. 153,00bz G do, von 1873/4$/1/1. u. 1/7.|—,— 1/1. u. 1/7./100.30bz Chemn.-Aue-Adf. | (5) |fr.| 1/1. |18,50G Magdeburg -Wittenberge'3 1/1. 171,75bzB 1/1. u. 1/7.180,25sbzG |Gera-PL Sächs, . (5) |fr.| 1/1. |23,10G do. do. 1431/1. u. 1/7. 0 15 5 5 3

zu Buchdrut-Znitialen ms Bandeisen, berfiegett, M. November 1876, Nachmittags 3 Uhr 53 Mi- hary mt ey in Bea B. ae zu Tarif=- etc. Veränderungen a e Gesellechafion finden sich am Schlusse des Courszettels. | Oesterr. Lott.-Anl. 1860 . Muster für plastishe Erzeugniffe, Fabriinummer | nuken. riedeberg N./M. ift der kaufmännische Konkurs - do. do. 1 , 1720, Scuktfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. | Nr. 208. 209. Firma: Levy & Schwabach in | eröffnet und der Lag der Zahlungseinstellung derdeutschenFEisenbahnen S E 00.05ta Peater Stadt-Anleihe [l a. 1/7.—-— November 1876, Nachmittags 3 Uhr 9 Minuten. | Berlin, 2 Patete mit resp. 1 Modell für Tücher auf den 15. November 1876 No. 246. de s 168,30bz de, do. kleine . Nr. 188. Fabrikant: A. Lehmann in Berlin, | in eigenthümlicher Bindung nebst Frangen und 13 festgesevt ‘worden. Étäi es wi E M Ungár. Gold-Pfandbriefe 1 Patet mit 2 Modellen für Porte - Tresor- und | Modellen für Tücher in gang lier Bindung um einstweiligen Verwalter der Masse ist der ain-Weser-Bahn. L, ai A 920,345bz Ungar. St.-Eisenb,-Änl, Brieftashen s <lö \\er, versiegelt, Muster für pla- und Musterbildung, versiegelt, Muster ür plastische | Kaufmann Bentheim Ephraim Jacobus hier bestellt. | ¿x V1. Nat affel, e 30. November 1876. 2aris h 81,25bz e Loose tische Erzeugnifse, Fabriknummern 75, 76, Schuß- | Erzeugnisse, Fabriknummern 9. bei Nr. 208= | Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- t F ta 1869 für f Ausgabe des Tarifs Belg. Bankp1.'100 Fr 81,15bz Ung. Schatz-Scheine frist 3 Jahre, angemeldet am 16. November 1876, | 1076, b. bei 209=337a bis e, 1053 1067 bis 1070, | gefordert, in dem ; S I ia 2M den diesseitigen Lokal- do, do. [100 Fr. /80,80bz do. do. kleine . Nachmittags 3 Uhr 13 Minuten. 1073’ 1097, 1101, Scukfrist 3 Jahre, angemeldet | auf den 14. Dezember cr., Vormittags 9 Uhr, ae ehr ist mit S vom 15. Dezember Wien, öst. W./100 Fl. Nr, 189. Firma: Henniger & Co. ‘in Berlin, | am 30. November 1876, Vocmittags 9 Uhr 57 Mi- | vor dem Kommissar Herrn Kreisrichter Weber E erien und. bei den diesseitigen Güter- do. do. [100 Fl. 1 Paet mit Abbildung eines Modells für Relief- | nuten. hier im Terminszimmer Nr. 1: anberaumten | Zt "Bestim ezichen. Derselbe enthält eine zu- Petersburg . ./100 8. R verzierun gen I ien lnd auern Gegen- f E Pad „Fuma: T: Bröfsan fnr Simine 1E A O Daran fue aprite estimmung zu $. 50 des Betriebsregle- s * ‘100 8. R. : tho Bon ständen, versiegelt, Muster für plastische rzeugnisse, | Un, adet mit 1 odellen für gepreßte Album- | die eibehaltung dieses rwalters oder die Eee G, R. Ï 240,30bz do. Tabaks-Oblig. . Fabriknummer 1500, Schußfrist 3 Jahre, angemel- | und Mappende>el, versiegelt, Muster für plastische Bestellung eines anderen einstweiligen Verwalters, Königliche Direktion der Main-Weser-Bahn. A A D Seele echsel 4109/6, Lomb. 5349/6. | Rumänier t am 17. November 1876, Nachmittags 12 Uhr | Erzeugnisse, Fabriknummern 1569 bis 1572, 1729, so wie darüber abzugeben, ob ein einstweiliger Ver- | Niederl Märki Geld-Sorten und Banknoten. do. grosse â TitBi4 1/7183 75bzG 7 Minuten. bis 1736, 1771 bis 1775, Schußfrift 3 Jah.e, an- |.waltungsrath zu bestellen, und welche Personen in Bag I esis<-Märkische Eisenbahn. Dukaten pr. Stück 9,65B do. Kleine 1/1. n. 1/7.180,25bz G Hann.-Altb.St.Pr. 1/1. |24,50bz B Mt L ei ‘# (1/1. "A (902 Nr. 190. Fabrikant: C. Sehröder in Berlin, | gemeldet am 30. November 1876, Vormittags 10 | denselben zu berufen seien. 9] O 0. November 1876 Sovereigns pr. Stück 20,34 G Russ, Nicolai- 1/5.0.1/11. Mürk.-Posener , 1/1. |64,25bz ünst.-Ensch., v. St. gar. {1.

1 Patet mit photographischen Abbildungen zweier Uhr 46 Minuten. Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an Ungaris H-SÄl fie <sis<-Thüringischer Napoleonsd'or pr. Stück 16.23bz Italien. Tab.-Reg.-Akt. Magd-Halbst.B. , ¿| 1/1 [66,00bzG Niederschl.-Märk. I. Ser. 1/7.195/00bz V -

4 Thüringer Lit. A. “1/1. 1132,30bz do. | n, E E d 4:0.1/10./97,50bz B

1. u. L: U, 3 n. L, R: r. S 6.u. 6.

g 2406‘001 F

158,60bz do. do. II. Em. ... 157,60bz do. do, kleine . ... 240,70bz Franz. Anl. 1871, 724 & 238,00bz Italienische Rente . .

dERESAEAER

S a F v No V Or Or

D

=

3

S

80,25bz G Hal.-Sor.-Gub. „, 1/1. |17,50G Ma L Er LE Ne 1/.1 u. 1/7.198,00 B

r. :

r

: do. II. Ser. à 624 Thlr. L E N-M, Oblig. I. u.IL Ber. 0. . Ser. r 25.00hs Nordhausen-Erfurt I. 1/1. [69,50bz Oberschlesische Lit. 1/1. [109,25bz do. Lit, 1/1. |—— do. Lit. 1/1 —-— do, Lit, 1/10.7.|—— & i Lit, L o. gar. it, L 1/1. 103,50 B do. Lit. 1/.1 u. 1/7.197.25bz E do. gar. Lit. H./431/1, n. 1/7./100.25bz G 1/410, do. Rom. v. 1/L u. 1/7101,25bzG 1/1. |20,50bz do. do, v. 1873/4 [1/1 n. 1/7.|—— 1/11. |—— do. do. v. 1874 44|1/1. u. 1/7./96,30bz G |_1/1. [46,00bz G do. (Brieg -Neisse)/44|1/1. u. 1/7.|—,— . T1a.7.[12,25bz do. (Cosel -Oderb.)/4 |1/L u. 1/7.

Modelle für Blumentische mit Springbäumen und Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besiß oder do. pr. 500 Gramm fein . |—,— Fr. 350 Einzahl. pr. St.6 1/1. u. 1/7 do. C... 5 1/7.194,75B 5 5 5 5 5 4 5 5 5 5 5 5 8 5 j E 4 (1/1 0.7./114,00bz do. do 5 11/1. u. 1/7./102,25b B klf 4 3 5 4 4 4 5 5 5 6 5 4 4 4 4 3

Aquarienbehältern, versiegelt, Muster für plastische | Gladhach. In das Musterregister des hiesigen | Gewahrsam haben, oder welhe ihm etwas ver-| „m1 Cd E E Ee H-Sdlesisch- Dollars pr. Stück 1/L n. 1/7.(73, Most Brach. ft -” 1/7./95,00bz

1/7495,00B Tbe Ti A 14 |1/L n. 1/7.|—,— 4 |1/L u. 1/7.\—,— 133/1/4.0.1/10.|¡—,— 1/4.0.1/10.|184 50B

—,— Russ. Centr. Bedenecr.-Pf.| Erzeugnisse, Fabriknummern 100, 101, Schußfrist | Königlichen Handelsgerichts ist eingetragen: Nr. 4 | shulden, wird aufgegeben, Nichts an denselben zu | Säsish-Thüringischen d Theil) ein Nach- Inmperials pr. Stück ....- 16,69 G do, Engl. Anl. de 1822] 1/3. u. 1/9. Nordh.-Erfart.

3 Jahre, angemeldet am 18. November 1876, Vor- | Firma: Hermaun Schött in Rheydt, ein versie- | verabfolgen oder zu zahlen; vielmehr von dem Besiv | {ra ; E d 500 G fein 1393,00G do. do. de 1862 ; "0 Üb ; | ; ih : z h g XXVI. in Kraft, welcher neue ermäßigte Fracht- M Des mgt e de a : j mittags 1) Ee S Deaielh d Göhn id Bec- geltes Paget t 10 Sn mern 16992, 16438 det is Lum 20, Dezember 1876 einschließli | be für den Teandport von Holz zwischen Oöwiogim Franz, Banknoten pr. 100 Francs -- (84300 (90: Engl Ank N s "N G 4 a ; x e ' : : , | einerséits und Stationen der Sächsischen Staats- Oesterreichische Banknoten pr. 100 F1. |158,90bz 0, ÉUngl. Anl, lin, 1 Pa>et mit Abdrü>en von 6 Motellen für | 16447, 16453; 4 Muster für Buntdru>bilder, fe dem Gericht oder dem Verwalter der Meffe nzeige | ahnen, sowie Zittau, Stati E ars do. Silbergulden pr. 100 FI. |—,— do. fund. Anl. 1870. Stempel zum Abdru> von Ausstellungsmedaillen | briknummern 1373, 1379, 1385, 1385, 4 Muster | zu machen und Alles mit Vorbehalt ihrer etwaigen | Bahn ‘und 2 e r Berlin-Görliver do. YViertelgulden pr. 100 Fl. |—,— do. consol, do. 1871 (in Buchdrut), versiegelt, Muster für plastishe Er- | rundum auêsges<lagener Rahmen in Buntdru>, ge- | Rechte ebendahin zur Konkursmasse abzuliefern. | Staatsbahn Le D ee iv N ion der Sähsischen Russische Banknoten pr. 100 Rubel. |241,40bz do. do. kleine ..….. zeugnisse, Fabriknummern 609 bis 614, Schußfrist | nannt Reliefs, Fabriknummern 8473, 8483, 8484 Pfandinhaber und aridere mit den elben gleih- dungsbahn as seits raubt iiedin Verbin=- Fonds- und Staats -Paplero. do. do, 1872. 3 Jahre, angemeldet am 18. November 1876, Vor- | 8485; ein Muster für Papierborden in Golddru> | berehtigte Gläubiger des Gemeinschuldners aben 9 Die 4 \ chäftsfü en e V Consolidirte Anleihe . .|44/1/4 n.1/10./103,50bz do. do, kleine .... mittags 11 Ühr 50 Minuten. i ___| Nr. 2164, sämmtli Muster für Flächenerzeugnisse, | von den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstücken des he k N Rente erwaltun do. de 1876 1/1. u. 1/7./96,40bz do. do. 1873. Nr. 192. Firma: Levy & Schwabach in Berlin, | Shußfrist drei Jahre; angemeldet am 11. November | nur Anzeige zu machen. ezeihneten Verband-BVerkchrs. Staats-Ánleihe L 1,1% %/96,75 G do. do. kleine 1 Padet mit 1 Modell für Tücher von eigenthüm- | 1876, Nachmittags 6 Uhr. Gladbach, am 14. No- | Zuglei< werden alle Diejenigen, welhe an | Ofibahnu. do. 1850/52 . 96,40bz do, Anleihe 1875 . ... lier Bindung und Gefle<t in der Zusammenstel- | vember 1876. Königliches Handelsgericht. die Mafse Ansprüche als Konkursgläubiger machen Bromb den 2. Novemb Btaats-Schuldscheine . .|34/1/1. u. 1/7./93,60bz do. Kleine . lung, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, wollen, hierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, die-| (Fg werden “fünftig L Des ewö en P Kur- v. Neum. Schuldv.|34|1/, 1/, u. 1/,/92,50bz . Boden-Kredit . .] Fabriknummer 300, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Konfkurfe. selben mögen bereits rewtovängig sein oder nicht, föhenzügén unter Lentelbeg Bedi e n s Eer Oder-Deichb.-Oblig. . . ./45/1/L. R. 1E Pr.-Anl. de 1864 nut I HeceE A TE [9887] Bek < mit dem dati d Faunar 1877 cins<ließlich ädstüde, au< kaufmännish verpate Güter ‘fofern Berliner Stadt-Oblig. . 45/1, !/u./? jp Vg ‘s pel Pg rey nuten. . i : [9887 ekann:machung. : e îiberb 5 ; 4 o. do. . 1341/1. u. 1/7.193, « 9, Anleihe Buegl. Nr. 193. , Fabrikant: Gust. Grohe in Berlin, | Der von uns dur< Beschluß ad 15. September | bei uns [Bri oder zu Protokoll anzumelden und fie e vid Lg Os Febilleis Le IUE Cölner Stadt-Anleihe .. f 1/41/10. —,— 6. do. do. 1 Patet mit Abbildungen zweier Modelle für gal- | 174 über das Vermögen des Restaurateurs Carl demnächst zur Prüfung der sämmtlichen innerhalb mäßigen Gepätfracht, unter ge hs eselben H Rheinprovinz-Oblig.… . .4{/1/1. u. 1/7.|—,— . Poln. Schatzoblig. vanoplastishe Kunstindustrie - Artikel, versiegelt, | Friedrih Schcible eröffnete Koukurs is dur der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, so wie | tnindestens 30 Kilogr. befördert. Es sind daher IT Schuldv. d. Berl. Kaufm.|44|1/1. u. 1/7.\—,— do. kleine Muster jür _plastische Erzeugniffe, Fabriknummern crfolgte Schlußvertheilung der Masse beendet. nah Befinden zur Bestellung des definitiven Ver- in der Spezialbestimmun ¡um ‘Oftbabn-Lokaltarife (Berliner 4111/1. u. 1/7./100,60bz Poln. Pfdbr. I... 1631 1643, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. | Berlin, den 26. Oktober 1876. waltungs?Personals für Beförderung von Personen- und Reisegepä> do. 5 1/1. u. 1/7./105,50 B do. Liquidationsbr. November 1876, Vormittags 10 Uhr 18 Minuten © Königliches Stadtgericht. auf den 18. Januar 1877, Verm tags 9 Uhr, | Seite VIII Absatz 5 ‘enthaltenen Worte: A <t Landschaft. Central.|4 |1/1. u. 1/7./94,90bz Warsch. Stadt-Pfdbr. I. und na , Anmeldung vom 27. Mai 1876, Vor- Erste Abtheilung für Civilsachen. vor dem Kommissar, Herrn Kreisrichter eber, im Güter in faufmännis< verpa>ten Kisten Cohen Kur- u. Neumärk. .|/34/1/1. u. 1/7.|83,75G _do. do, Il. mittags 94 Uhr, unter Nr. 50 1 Paket mit 1 Mo- Terminszimmer Nr. I. zu erscheinen, zu fivcibea And dasite die Worte ‘ti selati: n 2c.) do, nene . (3411/1. u. 1/7.183,75 G Türkische Anleihe 1865 dell und Abbildung eines Modells für galvano- | [9882] Konkurs-Eröffnun a Wer seine Anmeldung baa einreiht, hat Fauiménais@ verbadité Güte sos s iber As “CHÆ 194 80bz do. do. 1869 plastishe Kunstindustrie-Artikel (Schmu>kästchen E At eine Abschrift derselben und ihrer Anlagen beizu- haupt zue Beföxverung | P B te n Uver- do. neue . .|44/1/1. n. 1/7./101,50bz do. do. kleine und E versiègelt, Muster für | Ueber das Vermögen des Verlagsbuchhändlers | fügen. D e Königlich Direktic RLEA tba! Mes N. Brandenb. Credit|4 |1/1. u. 1/7./94,80bz do. 400 Fr.-Loose vollg. plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 1604 und | Carl Heinri Hugo Kastner, in Firma Hugo | Jeder Gläubiger, welcher ni<t in unserm Amts- gliche Direktion der Ostbahn. do. neue . ./4}/1/1. u. 1/7./101 50bz A JFinnl.Loose(10thl)/ 1627, Schubfrist 3 Jahre. / _ | Kastner, Wallstr. 64 (Privatwohnung: Nieder- | bezirke seinen Wohnsiß hat, muß bei der Anmel- | [gggz] Ae ee Ostpreussische . . . .34/1/1. u. 1/7./83,75bz Gotarel Bodenkredit i Nr. 194. Fabrikant: August Groß in Berlin, Schönhausen Kaiserin - Augustastr. 21) ist am dung seiner Forderung einen am hiesigen Orte Mitteldeuts<er Eisenbahn-Verband do. 4 [1/1. u. 1/7./94,50 G Oest. 5proz. Hyp.-Pfdbr.|/5 1/1. u. b 1 Pacet mit Abbildung eines Modells für Licht- | 2. Dezember 1876, Nachmittags 1 Uhr, der kauf- | wohnhaften oder zur Praxis bei uns beretigten aus- | Der vom 15 E E K Is iw D ailtig ‘N do. 41/1/1. u. 1/7./101,60bzG |Oest. 5&proz. Sb.-Pfdbr.64 1/1. n. 1/7.|—, Oberhess. St. gar. kronen, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, | männische Konkurs eröffnet und ist der Tag der wärtigen Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten tras 38: nar Güte E Al A ige al e 31/1. u. 1/7/81,70bz Miu E Ailber-Plandbr.(54|1/. u, 1/74— Oest,-Franz. St. . Fabriknummer 305, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Zahlungseinstellung festgeseßt auf den anzeigen. i: Waarenklassifikati R der \eith E n Torif „DET do. 4 [1/1. n. 1/7./93,60bz New-Yersey 1/5.0.1/11 [96,00 B Oest. Nordwestb. am 21. November 1876, Vormittags 10 Uhr, 18 Mi- 10. Oktober 1876. Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft ion und der feitherigen Tarifsäße, do. 11/1. u. 1/7./100,80bz TabaiDess Phandbr 5 (1/1. u. 1/74 do. Lit. B do. Landsch. Crd. 1/7. Braunschw.-Han, Hypbr.'5 M 1/1. 1/1. 1/1.

1/5.0.1/11. Oberlausitzer ,, 78,10bz *Ostpr. Südb. , 1/5.0.1/11.]|—,— R. Oderufer-B. ,

DNDANOOORWNIDS

arPRRRRS

i au

20 Rm.

1/2. n. 1/8.4—-—* Rheinische . . 1/3. u, 1/9 [78,00bzG |Tikit-Insterb. Van A ROOG - [Ens |1/4.u.1/10.](8, E 1/4u 1/10 81,00 B T 64 1/6.0.1/12.]78,00bz Lpz.-G.-M. St-Pr. 1/6.9,1/12. R E A 500Lf Saalbahn St -Pr. 1/4.n.1/10.|71,00bz O i ettnha 1/4.0.1/10.|[—,— ñ Sr 1/1, u. 1/7./75,10bz G umän. St,-Er. .| 1/1. u. 1/7./133,00bz Albrechtsbahn . . 1/3, u. 1/9./132.00bz Amzst,- Rotterdam 1/4.0.1/10./67,00bz Aussig-Teplitz . 1/4.u.1/10./82,25bz Baltische (gar.) . 1/4.u.1/10.|74,25bz Böh. West (5 gar.) 1/4.0.1/10./73,50bz Brest-Grajewo . . 1/1. u, 1/7./66,25 etwbz G |Brest-Kiew. ... 1/6.u.1/12.'58,30bz G Dux-Bod., Lit, B. 1/4.0.1/10.—,— Elis. Westb. (gar.) 1/4.0.1/10.—— Franz Jos. (gar.) 1/1. u. 1/7. 8,75bz Gal. (CarILB) gar. 1/4. u.1/10.|—,— Gotthardb. 60% . 1/4, u.1/10.|—,— Kasch.-Oderb. 1/4.u.1/10./24 00bz Ldwhf.-B. (9%/g.) pr. Stück |36,90bz angt Juin [1/5.0.1/11./84,00G ainz -Ludwigsb. /1. u. 1/7./29,50 B Meckl. Frdr. Franz. 1 1

N

1 Lst.

E rEGoOOoONoE E OEAEaAAAS COONN

_ s Dd9 09 00 [ai ubr

mamHOcoH r

320 Rm.!

. [D 1/1. {119,80bz . NiederschI. Zwgb.|34/1/1. u. 1/7. 1/1 0.7.|—,— (Stargard-Posen)/4 |1/4.u.1/10. 1/11.7./66,70bz G L II. Em. /44/1/4.0.1/10. 1/1. [13,00 B do. III. Em. /43(1/4.0.1/10. 11 Tb Ostpreuss. Südbahn . . ./5 1/1. u. 1/7. 1/1. |5,75bz do. do. Lit. B.5 11/1. u. 1/7. 1/1 u.7./53,30bz G do. . Lit, C.| u. 1/7.|—,— 1/1 u.7,/47,75G Rechte Oderufer . u. 1/7./100,40bz

wr R

O nv 02 f 00 omon Va

c 100 Ro. 55 PAAARE

ên oro O O RNU O NRANANO |

1/1 n.7.|78,10à50bz G |Rheinische | . u. 1/7.|—,—

1/1 u,7./45,30bz do. II. Em. v. St. gar.|3$/1/1. u. 1/7.|—,— 1/1u.7./32,50bz G do. III. Em. v. 58 u.60/441/1. u. 1/7 99,00G 1/1n.7./178,00G do. do. v. 62 u. 64/45 1/4.0.1/10./99,00 G

| 1/1. |15,50bz do. do. v. 1865, .4#4/1/4.u.1/10./99,00G

[1/1 0.7./95,70bz do. do. 1869, 71nu.73/5 |1/4.0.1/10./102,40bz G 1/1. |105,75bz do. do. v. 1874. .|5 |1/4.0.1/10./103,00bz G s 1/L. [76,00bzG |Bhein-Nahev.S. gr. I.Em./44/1/1. u. 1/7./100,75 B x), f.

wi

J e 00 Me P gu) N G

MODN

N

Qn Or i a

4 |1/1u.7.|—,— do. gar. II. Em.|431/1. u. 1/7./100,75 B kl. f. 5 |1/1u.7./183 00etbz G |Schleswig-Holsteiner . .45/1/1. u. 1/7.199,10 G

5 [1/10.7./41,50G Thüringer I. Serie . . ./4 |1/1. u. 1/7.|—,—

4 11/1. u. 1/7./100,50 B

J N O t

o

en d © Col i Qu 2

41/1 n.7.[42,75bz G do. II Serie . 4

909)

1/1 .7./40,40bz do. III. Serie . . .4 |1/1. u. 1/7.|—,— 1/1. 19,90bz do. IV. Serie .. .44|1/1. u. 1/7./199,50G 1/10.7./101,25bz G do. V. Serie .. ./44/1/1. u. 1/7./99,50G

5

5

4 | 1/1. 14,75bz G do. VI. Serie .. ./43/1/4.0.1/10.|—,— 2 1/1. |23,10G Chemnitz-Komotau . . .[fr./1/1. u. 1/7.{90,69bz G 4

5

5

NOoORONMNTWANDOSP

nuten. Zum einstweiligen Veewalter der Masse ist der | fehlt, werden die Rechtsanwälte Massow (Iustiz- | ge h ferner mecwissche Ausnabmetarifsäve 7000s |[BéidiPrd. ( Posensche, neue ... 1/7. do. do. do. 441/

p urg_ _U 4g.) Nr. 195. Fabrikant: Johannes Schwarß in | Kaufmann Dieliß, Holzmarktstraße Nr. 65, bestellt. D Schurih und Benne>ke hier, Roeder in Arenshaujen, ferner provisoris<he Ausnahmetarifsäße Hi M: l Säüchsische / f 1/7. D. Gr.-Cr.B.Pfdbr. r2.1105 mÄnier 1 1

M /7./101,00bz Russ.Staatsb. gar.

/ 1/7./100,25bz Y ) u, 1/7./95,00bz P, Uniovoh,

/ / yersch. |101,00bz G z 1/4,0.1/10,95 76bzG [p E) 1/4.u.,1/10./101,70bz Vorarlberger (gar.| 5 1/1. n. 1/7.100,75bzG | Narsch.-Ter. gar.| 54 10

ror

K) O bo

u. 1 für Sprit ‘und Branntwein, sowie vorbehaltlich 1 11/7 100/708 |Kpr.Rudolfsb.gar. Berlin, 1 Pa>et mit 2 Modellen für Album- | Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- | Driesen und v. François in Arnswalde zu Sah- | ; pril und Drannlwein, sowte vorbehattit : Y beschläge, versiegelt, Muster für plastische Erzeug- | gefordert, in dem auf waltern vorgeschlagen. e ers i i E A Mone la altes Cisen 2c. Schlesische 1 u. 1/7. do. 59/gIII. b. rückz. 1105 A 1 niffe, Fabriknummern 113, 114, Schußfrist 3 Jahre, | den 16. Dezember 1876, Vormittags 11 Uhr, Friedeberg N./M., den 2. Dezember 1876. bauddbabitn 4 n den Güter-Exrpeditionen der Ver- äd: L O) | , angemeldet am 22. November 1876, Vormittags | im lager lge: Portal IIL, 1 Treppe Mittags 123 Uhr. Erfu: pen Lis ras | | A C Q 11 Uhr 9 Minuten. i _|ho<, Zimmer Nr. _12, vor dem Kommissar, Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. LIALS e E “oi e eE 1876. äa do, neus 4 1/1.

Nr. 196. Firma: Sy & Wagner in Berlin, | dem Königlichen Stadtgerichts - Rath errn der Thüringi ie Direktion do A u C 1 Patet mit Abbildungen von 9 Modellen für Er- | Kunau, anberaumten Termine ihre rÉlä- | [9794] Konkurs-Erö ch B 4 schen Eiscnbahn-Gesellschaft Westpr., rittersch. ./34/1/1. zeugnisse der Goldshmiederei, versiegelt, Muster für | rungen und Vorschläge über die Beibehaltung A0nlurs- röffnung. als geschäftsführende Direktion. Ao 1/1. plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 676, 1046, | dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen | Königliches Kreisgericht zu Ly>. Erste Abtheilung. K. K. vriv. ö terreidische Jo. äo. 1/1. 1146, 1174, 1776, 2514, 2517, 2547, 2573, Sdbuß- einstweiligen Verwalters, sowie eventuell über die | Den 29. November 1876, Vormittags 12 Uhr. |@, g «pr p M erreichishe Nordwestbahn. / Ao. IT. Serie/5 |1/1 frist 3 Jahre, angemeldet am 22. November 1876, | Bestellung eines einstweiligen Verwaltungsraths ab- | Ueber das Vermögen der Kauffrau Hulda | [gg8s] priv. suüduorddeutshe Verbindungsbahn. do “qo. 1/L. Vormittags 11 Uhr 11 Minun. pügeben, i Aschenheim, jeyt verehelichten Levinski, hier, Kundmachung. do Neulandsch.|4 |1/1. u. 1/7.|—,— Nordd.Grand-C.-Hyp.-A

Nr. 197. Firma: Richard Süße in Berlin, llen, wel<he von dem Gemeinschuldner etwas an | ist der aufmännische Konkurs eröffnet und der | Mit 20. Dezember 1876 tritt ein Nachtrag XV. do. do. IL| [1/1. u. 1/7.192,50bz do. Men ¿Phndbe 1 Patet mit 2 Modellen für Frangen, versiegelt, Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besitz oder Tag der Zahlungseinstellung auf ? ¿uri Norbdeuts>Oefterreiischen Vetbändtarise mi L o U E Reat p. Dsva r AN Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern Gewahrsam haben , oder welche ihm etwas ver- | den 29. November 1876, Vormittags 12 Uhr, | 1. Oktober 1874 in Kraft. | do. do. IL| 11/1. u. 1/7./100,50bz B äo: R 114, 115, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am \{<ulden, wird aufgegeben, nihts an denselben zu festgeseßt worden. : Dieser Nachtrag enthält nebst tarifarishen Aen- ‘Kur- u. Neumärk. .|4 |1/4.0.1/10./94,25bz N Hyp.-Br 1 L 23. November 1876, Vormiïtags 11 Uhr 9 Minuten. | verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiß | Zum einstweiligen Verwalter der Masse ist der | derungen und Beriblégüngin neue Zusaßbestim- Pommersche 4 [1/4.0.1/10.194 25bz do. IL n. IV. rz. 110|

Nr. 198. Fabrikant: W. Bernau in Berlin, | der Gegenstände Redacteur Dr. Silbermann hier bestellt. * mungen zu dem ab 1. Juni 1876 gültigen Betriebs- Posensche 1/4.0.1/10./94,40bz do IIL n. V. rz. 100 1 Pa>et mit Abbildungen von 8 Modellen für bis zum 10. Januar 1877 eins<hließli<_ Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- | Reglement für den Verein deutscher Eisenbahnen Preussische 1/4.0.1/10./94,30bz do IL 1e. 110. Möbel, versiegelt, Muster für plastische Erzeug- | dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige | gefordert, in dem auf sowie die Aufnahme der Stationen Wschetat- Rhein. u, Westph. .|4 |1/4.0.1/10./98,00bz Pr. B. Hyp.Schldsch. kdb, nie, Fabriknummern 501 bis 508, Schußfrist | zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen den 12. Dezember d. J., Vormittags 10 Uhr, | Priwor, Wisccan und Neratowitz in den Verband Hannoversche . . . .|4 |1/4.0.1/10./94,75bz Io R unkdb. 1z-110 3 Jahre, angemeldet am 24. November 1876, Nach- | Rechte, eben dahin zur Konkursmasse abzuliefern. | vor dem Kommissar, Kreisgerichts-Rath Strebe, MWeiters gelangen dur den questionirten Nachtrag Sächsische ; 14 |1/4.0.1/10.95.20bz Jo do! x. 100 mittags 12 Ühr 35 Minuten. E fandinhaber und andere mit denselben gleich- | im Terminszimmer Nr. 5 anberaumten Termine ihre | einige neue Frachtsäße für Faßholz, Dungmitte Schlesische 1/4.0.1/10./95,00bz a Îa I

Nr. 199. Firma: Henniger & Co. in Berlin, verehtigte Gläubiger des Gemeinschuldners habcn Erklärungen und Vorschläge über die Beibehaltung | Guano, Chilifalpeter und ebrannten Kalk, ferner Schleswig-Holstein. 4 |1/4.0.1/10.]—,— Pr. Ctrb. Pfandbr. kdb 1 Patet mit Abbildungen zweier Modelle für Griffe | von den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstücken | dieses Verwalters oder die Bestellung eines anderen | direkte Säße für Swlactvieh ¿Ur Einführun | Le Kul de 1866/4111. n. 1/7 Jo inkb rückz. 110 zu Tafelaufsäben, Fruchtschaalen, Körben und der- bis zum vorgedachten Tage nur Anzeige zu machen. einstweiligen Verwalters, sowie darüber abzugeben, Wien, im November 1876 e g. Badische Ei Ï Anl L m H 9 d : 12 110 gleicben, versiegelt, Muster für plastis<e Erzeugnisse, Alle Diejenigen, welche an die asse Ansprüche | ob ein einstweiliger Verwaltungsrath" zu bestellen : Die Gencraldirektion do. St.- gt Ee f a R 4 rz 100 Fabriknummer 1506, 1068, Schußfrist 3 Jahre, an- als Konkursgläubiger machen wollen, werden hier- | und welche Personen in denselben zu berufen seien. : h do. A La 1875 H s y 7. Pr H -A.-B. rz. 120 gemeldet am 25. November 1876, Kormittags 11 Uhr | dur< aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas A ° Bayerische L A ih /1. h t ä P. e O 9 Minuten. bereits re<tshänugig sein oder niht, mit dem dafür an Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besiß nzeîigen. Bremer Court. - Anleihe L 19. Pr “Hyp.V Act. Certif

5.15

1/7 do, rückz, 1104è 1/7. do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb. U: do. do. Ä . Kruppsche Oblig. rz. 11 1/7.181,60bz Meck. Hyp.u.W. Pfdbr. I 1/7. 92,50bz G do. do. II, 1/7./100,80bz do. do. I. rz. 125 1/7.|—,— do. do. I. 1/7|—— Meininger Hyp.-Pfandbr.

Pfandbrietle,

pk

1/5 u1ll|—,— Lübeck-Büchen garant. |44/1/1. n. 1/7./101,50B 1/1. |39,80bz Mainz-Ludwigshafen gar.|5 |1/1. u. 1/7./102,25 G Und ao do: 1876ss [1/3 n. 19./102,00bs T do, . 18 . 1. 1/9./102,00bs n E grey E do. Wien . .| 10 | 74 |4 | 1/1. [182,006 do. C IAl nee 1/4u.1./10|95,00bz G Eisenbabn-Prieritäts-Aktlen und Obligationen. |Werrababu I. Em. E L T . u, 1/7./101,00bz G a j u. 1/7.\1—,— Alerechtsbahn (gar.) . .|5 [1/5.u.1/11.5 Z 14a 0. 101.006. E T me U 17loxoos Dux Bodenbneh / S 1 u, 7, 58,10ba G 1/1. n. 1/7./101,40bz G do. IIL Em.|5 |1/1. u. 1/7.|—,— 0. . 15 [1/4.0.1/10. I ia e na vit ‘ved 2e 1/1. i: E zu A n IT. Emission L E Stets U, f 2 e Le P . . . . P: E 1/1. u. 1/7./105,00G de tas act Ie, ¡L “17 85’ 10bzB |Elisabeth-Westbahn 73/5 [1/4.n.1/10.61,25et.bz G 1/1. u. 1/7./101,00 G do. do. Lit. B. do, |31/1/1. u. 1/7,/85,10bz B Fünfkirchen - Bares gar.|5 |1/4.u.1/10./51,50bz G 1/1. u. 1/7./99,10bz do do Lit C ,.|3111/1. u. 1/7./76,50B Gal. Carl-Ludwigsb. gar.|5 |1/1. u. 1/7./78 00G 1/1. u. 1/7./95,00bz do. j * * * “411/1. u. 1/7.197,00B K. f. do. gar. II. Em.|5 1/1. u. 1/7.75,80G versch. [100,00 G do. d 411/1. u. 1/7. 96,75G Kl. f. do. gar. III. Em.|5 (1/1. u. 1/7./75,00G 1/1. u. 1/7./102,60 G do T 1/1. u. 1/7./196,75G KL t. do. gar. IV. Em. 0. 1/7./74,25bz G verscb. [101,002 G Ido. E e * 0. 1/7101 60B* Z #|Gömörer Eisenb. - Pfdbr. u. 1/8.172,25bz G 1/1. n. 1/7./100,00bz do. Aach.-Düsseld. I. Em. 1. n. 1/7./189 50G =! Gotthardbahn I. u.II, Ser. u. 1/7. 57,50bz G 1/4,u,1/10./100,10G do. do. Il En.|4 1/1. u. 1/7./89,50G do, III. Ser. E T u u u, u

o n Nr aao oOor

Sanger gFRgBES

Wi r

Rentenbriefe.

m NI

Oa R E

1/1. n. 1/7./104,40bz do. do. IIL Em.(41/1/1. u. 1/7.|—,— Kaiser - Ferd. - Nordbahn

1/1. u. 1/7./97,50G do. Diisseld.-EIbf.-Prior. L VT.E-,— Kaschau - Oderberg gar. . 1/7.151,00bz G

1/1. u. 1/7./100,50bzG do. do. II.Ser.|41/1/1. u. 1/7.|—,— Livorno . 1/7.1202,50 G

1/1. u. 1/7./99,00bz G do.Dortmund-Soest I.Ser.|4 1/1. n. 1/7./90,00G Ostrau-Friedlander versch. |100,50bzG Ido. do. IT Ser |41/1/1. u. 1/7./96,00et.bz Pilsen-Priesen

1/4.u.1/10./100,00G do. Nordb. Fr.-W. . . .|5 |1/1. u. 1/7./102,25B kl. Raab-Graz (Präm.-Anl.}

/1

L ai

1/10./51,006. ‘0. 1/7./52,75G /4.1. 10.163,00 G 1/10./193,00G

1 1 1 1 1/ 1 1 1/ 1/ 15

J ‘T 09 TOT

Too aoanaaanannn

-

1P- i f a O Er U [R

1 1 1 4 5 1 4 1 4 D 3 4

E

16 ‘9s

plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 7 bis 14, | halb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, bis zum 19. Dezember d. J. Meck1.Eisb.Schuldyversch. 3$/1/

dg

N

1

1

1

1

tallene Albumschilder, versiegelt, Muster für. | und demnäwst zur Prang der semmilihew inner- | Besiß der Gegenstände Lothringer Prov. - Anl. 1 1

1

9 00

ddy

do, do. II. Em. Vorarlberger gar.

1/1. u. 1/7./51,90bz

id 1 506 Lemberg-Czernowitz gar.{5 |1/ 89,50 g T Em. (5 |1 1

1

1 /1 /3. u. 1/9.151,50 G

rit etr pt Ri AR R Lu Âe aatadtteibirE Rid h S F p A S 299 Aren t mg igt Si dr itRE een IE Éd vit ih i

*n UOINI A

non Ss i

2]BUV109 © n01v1V “uogunzqouul T1410

BIPUY}S[[0A

9 /5

ua] [V Ul 0894

AJJONJIS

——

M

0 0A OUBU

Ir

989g *PY Zun11418

Ô ——

zeugnisse, Fabriknummern 52, 53, 55, 56, 58, 60, | Kommissar zu erscheinen. gleichbere<tigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben 61, 106, 112, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am Nach Abhaltung dieses Termins wird ge- | von den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstücken nur 27. November 1876, Vormittags 11 Uhr 2 Minuten. | eignetenfalls mit- der Verhandlung über den | Anzeige zu machen.

pun 1orpt[neq uy4Y udzio1un

Sv[uyY A0! “ds91 Uo9P] UOA

"A

dan JunZa

aug 0g BnoZzAl

*8 “148490 *A\°S U “uauItst I

POLWEN A P E

1 / 1 1 1 1

SO1BUO|JBULOJU]

qug us

U, u. . L u. Nr. 200. Firma: Müller & Hilpert7in Berlin, | verlangten Vorrecht oder Gewahrsam haben, oder welche an ihn etwas Bremer Anleihe de 1874 L Pr. Hyp Vet G, Cer N r 14/7 1100,00B do. Nordb. Pr-M u. 1/7/102,2 Baab-Graz (Präm.-Anl.) 51/0191008 u, az s , u. % u. {7. do. do. 1/1. Uu. 1/7. 98,25bz G Berlin-Anbalter u 1/7. —,— Ung. Nordostbahn gar. E E if Les Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. November | sowie nach Befinden zur Bestellung des definitiven Vormittags 10 Uhr, einschließli< Bächsische St.-Anl. 18694 D 99,006 gr.f. / “u. 1/7. i 5 : : Î i Nr. 201. Fabrikant: Johannes S<hwaryz in | auf ven 10. Februar 1877, Vormittags 10 Uhr, | Anzeige zu machen und Alles mit Vorbehalt i | 1/4. 1136.00bz ; Berlin-Görlitzer .….. |5 11/1. u. 1/ .0.1/11.161,70b Hess. Pr.-Sch. à 40 Thlr. —| pr. Stück |244,50bz |Bigonbahn-Stamm- nnd Stamm-Prioritäts-Aktlon. G Ce 8 7 Ï . I : bzG Bayerische Präm. - Anl, 1/6. 1118.90 et.bzB | Agchen- Mastrich.| 1 A b do. IŸV, Em /5.u.1/11./48,00bz 1/1. /120,00bz do. I Em. E, 89,75bz Oest.-Frz. Stsb., alte gar-13 (1/3. u, 1/9./309,00G

2 1 1 l 3 / N 1 Packet mit 7 Modellen für Albumdeckel mit Relief- bis zum 10. Januar 1877 eins<hlicßli<h vers<ulden, wird aufgegeben, ni<ts an denselben R x Grossherzog. Hess. Oblig. B n ' S q 1/L a. 1/7./94,00@ ah S QLL Ser I Ca L p 1 i jz * T Ser. j u. 1/9./48.00G 1 98, u, /7. (A) Sudd.Bod.Cr.Pfbr.| 5 1/5.0.1/11 [102,25 G do. 1I.u.IIEm. T, do. Ostbahn gar. i BSüchsische Staats-Rente'3 do: . 1/7.199,00 B N 34 h . f Berlin, 1 Paket mit 9 Modellen für Buch- und | im Stadtgerichtsgebäude, Portal 11k, 1 Treppe | ihrer etwaigen Rechte ebendahin zur Konkursmasse Es do, Lit. B.44 1/1. u. 1/7. ‘0.1/11. 60,25bz G Badische Pr.-Ánl. de 1867/4 (1/2. n. 1/8.116,50 G Ran E a Diriäondea bodeuim Ba) (1 n Smburg L / n é R Mähr.-Schles. Central, . 115,00bz G Thlr.Loose|—| pr. Stück |82,75bz G j | M. s ; A Wz , Braunschw. 20 Thlr.Loose|—| P Altona-Kieler . .| 6 d 1 1 177.20bz Berl.-P.-Magd. Lit.A.n.B. :

‘00uB1] pun 8TJB1A 9490d801J

‘U9j910UU914

Zunzno u0A Sun en: 87

49pos

90U -110) ‘WoPpu' u9JU01E 4 -19A Pun *nvoang 8OY08]U

19 p Sunaqusuv 9.

-919 0 “All -q1940. ua IAJUY -1999

4] U0A ‘uogun

J

3 ¿E 116,80bz Berlin-Anhalt . .| 84-8 pr. Stück |36,90bz Berlin - Dresden . 6) (24) 1/1. u. 1/7./107,00bz Berlin-Görlitz . . 0 1/1. u. 1/7./105,10bz Berl.-Hamburg. 1 10 1/3. 1172,00bz Berl.-Potsd.-Mag.| 1 1/4. pr. Sf /169,99bz Berlin-Stettin .. % pr. Stück |18,25G Br. - Schw.- Freib.| T7} 1 101.50bz Cöln-Minden . . .|6°/20 1/2, |130,90bz do. Litt. B. ) 1/1. u. 177.1103,75 bz Hallo-Sor.- Guben 1/5. u. 1/11/99,19G Hannover-Altenb.| 0 1/5.0.1/11.199,00bz & Märkisch- Posener] 1/1. u. 1/7./100,10bz G Magdeb. Halberst. 1/2. 5.8.11./100,90bz B Mien. - Leipzig] 1/1. u. 1/7./100,80 G o. gar. Lit. B. 1/4.0.1/10./100,75bz Mtinst. Hamm gar. 15/5.15/11.|—,— Ndschl.-Mrk. gar. /2_n. 1/8.|—,— Nordh. - Erf. gar. 1/2. n. 1/8.147,80bz B Obschl.A.C.D.u.E, 1/5.0.1/1./47,80bz B do. Litt, B, gar.

1- Patet mit 3 Modellen für Westen und für Zugleich ist zur Anmeldung der Forderungen der Masse Ansprüche als Konkursgläubiger machen wol- Dessauer St, - Pr. - Anl. ag und Pellerinen mit Frangen, versiegelt, Muster Konkursgläubiger no{ eine ete, rift . | Ten, hierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben Finnländische Loose. ir plastische . Erzeugnisse, Fabriknummern 113A., bis zum 30. März 1877 einshli lich mögen bereits re<t8hängig sein oder nicht, mit dem S7 Sis E Goth. Gr. Präm.-Pfandb. 112A, 110A., Sóußfrift 1 Jahr, angemeldet am | festgeseßt und zur Prüfung aller innerhalb der | dafür verlangten Vorrechte do. do. II. Abtheilung 27. Rovember 1876, Nachmittags 12 Uhr 41 Mi- | zweiten Frist angemeldeten Forderungen ein Ter- bis zum 2. Januar 1877, Hamb. 50ThI.-Loose p.St. nuten. : min auf Vormittags 11 Uhr, cinschließlih Lübecker do. do. Nr. 203. Firma: D. J. Lehmann in Berlin, | den 28. April 1877, Vormittags 10 Uhr, bei uns \<riftliÞ oder zu Protokoll anzumelden i Meininger Lo»28® .…..- 1 Patet mit 3 Modellen für Tücher und Beduinen im Stadtgerichtsgebäude, Portal 111., 1 Treppe hoch, | und demnächst zur Ertng der sämmtlichen inner- (V (das do. Präm.-Pfdbr. in eigenthümlicher Musterbildung und Muster- Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kommissar an- halb der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, Ge | i Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. bindung, versiegelt, Muster für plastische Erzeug- deraumt, zu wel<em sämmtliche Gläubiger vorge- | so wie na< Befinden zur Bestellung des definitiven 7D Amerik, rückz. 1881| niffe, Fabriknummern 960 (Newport), 995 Sara- laden werden, wel<e ihre orderungen innerhalb E Timgperional x N do. do. 1885| S toga), 1000 (California), Schukßfrist 3 Jahre, ange- | einer der Fristen angemeldet aben. é auf den 16. Januar 1877, Vormittags 10 Uhr, au do do. gek. Î meldet am 29. November 1876, Vormittags 11 Uhr Wer seine Anmeldung \{riftli< einreiht, hat | vor dem Kommissar, Kreisgerichts-Ra h Strebe, d S do. do. 1885 l 16 Minuten. : : i eine Abschrift- derselben und ihrer Anlagen beizu- | im Termin8zimmer Nr. 5 zu erscheinen. è do. Bonds (fand.) b Nr. 204. Fabrikant: E. Müller in Berlin, | fügen. ; E Nach Abhaltung dieses Termins wird eeignecen : New-Yorker Stadt - Anl. 1 Patet mit Abbildung eines Modells für Photo- Jeder Gläubiger, welcher nit in unserm Gerichts- Pre mit der Verhandlung über den Akkord ver- A __ Redacteur: F. Pr ehm. do. O graphierahmen und mit einem Modell für Album- | bezirke wohnt, muß bei der Anmeldung seinér For- ahren werden. i Verlag der Een (Kes{ el). i Norwegische Anl. de 1874 und Buchschilder mit Reliefverzierungen, versiegelt, | derung einen am hiesigen Orte wohnhaften Bevoll- Wer seine Anmeldung . s{riftli< - einreicht, hat Druck . Elsner. ekemäinehs Staats-Ánl. i Oester. Papier-Bents . .

do, Papier-Rente .

96,00 G do, do. 1874/3 |1/3. u. 1/9./297,00 B do. Ergänzungsnetz gar.|3 |1/3. u. 1/9./295,25bz G Oesterr.-Franz. Staatsb.|5 |1/3. u. 1/9./92,75bz B

1/7. |17,25bz do. Lit.D... 1/1. |20,40bz B do. Lit. E... 1/1. /174,00bz do. “Lit F... 1/1. |77,75bz G Berlin - Stettiner I. Em. 1/1.07./118,50bz B, do. 1/1. |64,75etwbz G do /1. 1100,50bz do /1. 199,75bz do. /1. |6,10bz do.

1/1

1/1

1/1

1/1. |8,50bz do. VII. E

1/1.

1/1. [103 00bz B Bresl.-Schw.-Freib.Lt.D. 1/1

1/1

1 / / 1 ) : 10. i h E T E C E - Anl.|4 |1/ ; verzierungen und Abbildung eines Modells für me- bei uns \{riftli< oder. zu Protokoll anzumelden | zu verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem E randt & G Wv NaWwrocKi. Hamburger Staats 5 S bz G A Ung.-Gal. Verb.-B. gar./9 |1 : 1/7, Stett. Nat.-Hyp.-Cr.-Ges.|5 |1/1. u. 1/7./101,25bz do. do. III. Ser. . u. 1/7.|—- 08 g H 1/10.146,50G 1/7 Lie eis 1 1876, Nachmittags 4 Uhr 11 Minuten. Perwaltungspersonals dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Büch 1/7 170,70bz do. rz. 110/44/1/5.0.1/11. 98,00 G do. Lit. B.*.45 7 Pr.êr.-Anl.1855. 100Thl. 2.11 7 Albums{löfser, versiegelt, Muster für plastishe Er- | ho<, Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten | abzuliefern. Pfandin aber und andere mit denselben : L 1/11.152,60bz G i N : b do. 35 FIl. Obligat. pr. Stück |132,19G Div. pro 1874/1875 / P | 171. [16,90bzG do. IL Em. 7 | 7 t do. do II. Ser 110,00G Nr. 202. Firma: Richard Süße in Berlin, | Aord verfahren werden. uglei< werden alle Diejenigen, wel<he an die Cöln - Mind. Pr.- Antheil/34/1/4. u. 1/10/106,00bz Bergisch - Märk. . Ï / s C ‘Ta c f f f \ Dn Bala S 1/4 N L [1/1.u 7./102,50bz G do. Lit.C... 7 7 7

1/7 1/ 1/ in do. I Em.\5 1/5.0.1/11. 92,75bz B [10 Oesterr. Nordwestb., gar.|5 |1/3. u. 1/9.[70,00bz G /10. do. Lit. B. (Elbethal)|5 |1/5.u.1/11./57,20 G 1/7./101,60bz G Kronprinz-Rudolf-B. gar.|5 |1/4.u.1/10. 59,00bsz n 099.50 Bl B: IBSer taz (b 401/10 2 e10bs u. .192,50bz G r. Rud.-B. er gar. u,1/10./99, 1UDZ Lu 1104 Rolch.-P. (Süd-N. Verb.)/5 |1/4.u.1/10. 60,25bz 1. : Südöst. B. (Lomb.) gar. 1/1. u. 1/7. 1/1. do. do. neue gar. do.Lb.-Bons v.187 s) I

1 1 1 1 /1 /4. 4. L

u, u.

u.

u.

u,

. U,

. U, /1. u. . U ul nu,1 L

(‘9£8eT 0)

/1. |12,00bz G Braunschweigische Es /1.

0 2 do. Lit. E. F.

N, Ea do. Lit. G... 1/1.07./97,00bz do, Lit H... 1/1.n7. 95,50bz G do. Lit. | ac

1/1. 127,50bz do. Lit.K... 1/1.07. 133,00bz G do. de 1876 . [1/1.u7.[122, 80ba G Cöln-Crefelder .

: do. do. v.1878 1/4.0.1/10.|—,— do. do. Oblig. 1/4.n.1/10.188,75G ‘f. |Brest-Grajewo

1/4.4.1/10 197,20 B Charkow-Ásow gar, . . 1/1. u. 1/7. do. in £ à 20,40 & gar.|9

C T REESEE Eo

pak jmd [S O LO 1 jf jf jf P 0 D

(5 C5 H H S A Ac R 1ER R H C D H 1E E 1 1 H 1 1B D

punk prr pad Q i a h N R