1876 / 298 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau. Befanntm

In unfer Girmenregisser ist Nr. ‘4482 die Firma: o

Jacob Schlesinger

und als deren Inhaber der Kaufmann Jacob

Stblesinger hier, heute eingetragen worden. Breslau, den 11. Dezember 1876. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

WBreslau, Bekanntmachuug.

In unser Gesellschaftsregister i bei Nr. 811

Die Firma: „Breslauer Aktien-Bierbrauereci“

betreffend, Folgendes :

„Der

aus dem Vorstande geschieden,“ Heute eingetragen worden.

Breslau, den 11. Dezember 1876. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

Breslau. Bekanntmachung.

Sn unser Firmenregister ist Nr. 4480 die Firma:

A. Dittmann

und als deren Jnhaber der Kürschnermeister Alois

Dittmann hier, heute eingetragen worden. Breslau, den 11. Dezember 1876. Königliches Stadtgeriht. Abtheilung I.

Breslau. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist bei Nr. 4086 das Erlöschen der Firma J. Ashkenasi hier heute ein-

getragen worden. Breslau, den 11, Dezember 1876. Königliches Stadtgericht. Abtheilung T.

Brieg. Ihn unfer Firmenregister ist heute unter

Nr.jj268 die Firma:

„&. Go v und als deren R die verehelichte Kaufmann Fanny Gomma, geb. Gomma hier, eingetragen

worden. Brieg, den 6. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Bromberg. Befanntmachung.

Die unter Nr. 220 unseres Firmenregisters ein-

getragene Firma Í J+ H. Davidsohn . Ut zufolge Verfügung vom 11. Dezember 1876 am 13. Dezember 1876 gelö\{cht worden. Bromberg, den 11. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Bruehsal. Bekanntmachung. Nr. 32932. Zu O. Z. 325 des Firmenregisters „Wurde eingetragen: Die Firma Wolf Mai in Brusal, Inhaber ist Wolf Mai in Bruchsal. Derselbe ist vereheliht mit Ricke, geb. Fellheimer, von Jebenhausen. In dem Ehevertrag vom 26. Juli 1862 ist bedungen: Alles gegenwärtige und zukünftige Vermögen der Brautleute mit den etwa darauf haftenden Schul- den wird als verliegenschaftet erklärt und von der Gemeinschaft ausgeschlosjen bis auf den Betrag von 90 Fl, welche jeder Theil der Gemeinschaft über- äßt. Brudthsal, den 13. Dezember 1876. Gr. Amtsgericht.

Bunzlau. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister in bei Nr. 26 fol- gender Vermerk eingetragen worden : „Die Firma Doussin und Llein in Liqui- dation ift gelös{cht zufolge Dexigung vom 10. Dezember 1876 am 10. Dezember 1876.“ Bunzlau, den 10. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

WBaunttstädt. Bekanntmachung. In Folge Amtsbeschlusses von heute ist die Fol. 79 Bd. I. des hiesigen Handelsregisters eingetragene Firma : 2 Th. E. Schwabe's Wittwe gelöscht, dagegen sind Fol. 14 Bd. 1I. Oen Registers die Firma Louise Galoskowsky, als deren alleinige „Inhaberin Frau Johanne Christiane Louise Galoskowsky, geb. Klaus, zu Buttstädt; Fol. 15 Bd. 1I. desselben Registers H E E R R P RtGer, y als ‘deren Inhaber Friedrih Dobernecker zu Buttstädt; E y Foi. 16 Bd. Il. desselben Registers Gu die Die geo Cngelvera; cs a ren Inhaber Hugo o Engelberg zu Buttstädt; 4 y h Fol. 17 Bd. II. desselben Registers die Ds T EY Brandt, als deren Inhaber Adolph Eduard Brandt ¿u Buttftädt, und Fol. 18 Bd. 1I. desselben Negisters die Firma Gustav Schlegel und als deren alleiniger Inhaber Adolph Schlegel zu Buttstädt eingetragen worden. Buttstädt, 15. Dezember 1876.

roßherzoglih Sächsisches Justizamt.

riderîtci. ©aasel. Nr. 1078. Der Kaufmann Carl Engel- hard Schaub von E liner der Siem: . * u au dahier, Mauerstraße Nr. 12, ein Handelsges{ä , Iaut Anzeige vom 6. Dezember 1876 M Eingetragen am 12. Dezember 1876. Nr. 70, Die Firma Abr. Hohenberg in Carls- Jau ift erloschen, laut Anzeige vom 8. Noveurber

Eingetragen am 14. Dezember 1876. „Nr. 99. Der Mekger und Handelsmann S'imon ohenberg und der Zed er Selig Hohenberg zu arlshafen haben daselbt seit dem 8. November 1876 unter der Firma:

Gustav

irektor Bruno Hoffmann is} durch Tod

erloschen. Inhaber Christoph Büttel.

Theilhaber Moses heimer.

Coblenz. In das Handels- (Firmen-) Register

des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ist heute

unter Nr. 3387 eingetragen worden der zu Boppard

wohnende Kaufmann Michael Jaeckel als Fuhaber

der Firma „M. Jackel“ mit der Niederlassung in

Boppard.

Coblenz, den 13. Dezember 1876. Der Handelsgerihts-Sekretär. Daemgen.

Coburg. Dm hiesigen Fe dens wurde am 10. Dezember d. J. zu Hauptnummer 38 ein- getragen, daß die Firma Emil Döll zu Neustadt ei Coburg seit dem 1. August d. J. erloschen ist. Coburg, den 12. Dezember 1876. Herzogl. Sächs. Kreisgericht. Dr. Otto.

Cöln. Auf Anmeldung ist heute in das hiesige Handels- Be I A Register unter Nr. 1817 eingetragen worden die Handelsgesellschaft unter der

Firma:

5 „Langer & Weber“ welche mit dem 1. Dezember 1876 begonnen, ihren Siß in HeVeonn und nunmehr in Cöln eine Zweig- niederla e errichtet hat.

Die Gesellschafter sind: 1) Christian Weber, Kauf- mann in Heilbronn, L arl Langer, Kaufmann daselbst, dermalen in Cöln sich aufhaltend und 3) Friedrih Schönleber, Kaufmann, in Cöln woh- nend, und ist. jeder derselben berechtigt, die Gesell- schaft zu vertreten. i Cöln, den 11. Dezember 1876.

Der Handelsgerichts-Sekretär.

Weber.

Crefeld. Die in Gütern getrennte, zum Handels betriebe gehörig ermächtigte vesran des Agenten Johann Roperß, Anna s Hubertine, geb. Schmithuysen, in Crefeld wohnend, hat für das von ihr hierselbst errihtete Handelsgeschäft die Firma ¡rau E. Roperߧ angenommen, als deren Inhabe- rin dieselbe auf vorschriftsmäßige Anmeldung am heutigen e sub Firma 2500 des Handels- (Firmen-) Registers des hiesigen Königlichen Han- delsgerihtes eingetragen worden ist. Crefeld, den 14. Dezember 1876. Der Handel3gerichts-Sekretär. Enshoff.

Crefeld. Auf vorschriftsmäßige Anmeldung der Betheiligten wurde heut bei Nr. 751 des Handels- Gesellshafts-) Registers des hiesigen Königlichen andel8gerichtes vermerkt, daß die ofene Pes gesellshaft sub Firma Foerster & Krusius, mit dem Sive in Crefeld, vereinbarungsgemäß unterm 15. d. Mts. aufgelöst worden, deren Firma erloshen und das ganze Geschäft derselben mit Aktiven und Passiven auf den bisherigen Mit- ges iGaler Kaufmann Friedrich August Foerster dahier, übertragen worden ist. Leßterer Lai zur Fort- seßung dieses Geschäftes die Firma Fried. a: oerster angenommen, als deren Inhaber derselbe geichzeitig „sub Nr. 2501 des Handels- (Firmen-) egisters eingetragen worden ift. Crefeld, den 16. Dezember 1876. Der Handel3gerihts-Sekretär. Enshoff.

Culm. Bekanntmachung. Zufolge Verfügung vom 10. Dezember 1876 ist die in Culm errichtete Handelsniederlassung des Kaufmanns Bernhard Mielke ebendaselbst unter der Firma B. Mielke in das diesseitige Firmen- register unter Nr. 203 eingetragen. Culm, den 10. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Darmstadt. Großherzogthum Hessen. Handels3gerichtlicche im Monat November publizirte Bekanntmachungen. : Stadtgericht Darmstadt. irma S. Kahn Söhne in Darmstadt, Theil- haber Isaak Kahn und Leopold Kahn. Birma Jean Gemmer in Darmstadt erloschen. irma Philipp Hugenschüß in Darmstadt, Fn- haber Philipp Hugenschüt. Firma Moses Meyer, Papierhandlung in Darmstadt, Inhaber Moses Meyer. Firma B. Sander in Darmstadt, Inhaber Bernhard Sander, Prokuristin Samelie Sander, geb. Neustädter. x en Göhrig und Bauer in Darmstadt er- osen. Firma Heinrich Göhrig in Darmstadt, FInha- ber Heinrih Göhrig. Y l Bs ps Jakob Fulda in Darmstadt, jeßige In- haberin Jakob Fuldas Wittwe, Helene, geb. essun-

irma Seinrich ocheim in Darmstadt, Theil- haber Heinrich Jochheims Wittwe und Mar Renn, Prokuristin Emma Renn, geb. JFochheim. Firma Heinri und Friedrich Link in Darm- stadt erloschen. Firma Friedrich Link in Darmstadt, Inhaber Friedrich Link. Lien Heinrich Münch in Darmstadt erloschen. irma Carl Seiner in Carl Heiner, Prokuristin Elise Heiner, geb. Berger. Firma S. Gonnermann, Papierwaarenfabrik zu Darmstadt, Inhaber Heinrich Gonnermann.

; Landgericht Darmstadt. Firma Gonnermann und Ude in Gberstadt

in Pfungstadt,

an und Co. in Eberstadt, athan uud Hermann Gerns-

ger.

Gua Chrisioph Büttel L.

Firma M. Nat

irma Zakob Gandenberger in Pfungstadt,

: Gebrüder S. Hohenber

eine £effene Handelsgesellschaft errichtet laut Anzeige

vom ©&. November bezw. 6. Dezember 1876. Eingetragen am 14. Dezember 1876.

Nr. 1079. Der Kaufmann Louis Sostmann von hier betreibt unter der Firma seines Namens dahier, Artilleriestraße Nr. 25, eine Cigarrenhand- Tung en gros, laut Anzeige vom 12. Dezember 1876.

ngetragen Cassel, am 14. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht.

Inhaber Jakob Gandenberger.

Adam Landgraf. Meier Mainzer II1., Prokurist Mori

firma Samuel Meyer in Hahn erloschen.

Landgericht Höchst.

Firma J. K. Siegel in Höchst erloschen.

/ Laadgericht Lorsch.

Firma Adam Landgraf zu Lorsh, Inhaber

Firma Meier Maënzer Ux. zu Lorsch, Inhaber / Mainzer. -

i Lándgericht Michelstadt.

Firma Georg Ferdinaud Heil zu Michelstadt

Erste Abtbeilung. Schulz.

in Liquidation, Gabriel hannes Heil Liquidatoren,

ainzhausen und Jo-

dation, Liquidator Salomon Sch Heinrih Cah Herrenkleider-Bazar“, Inhaber Albert Stein. nach des

nunmehrige Theodor Langenbach.

Ehelebenm. In das Handelsregister der unter- zeihneten Behörde ist heute folgender Eintrag : ad Fol, XXII. den 7. Dezember 1876. irma: Odewald & Köhlex hier, Inhaber der Firma e die Kaufleute Heinrich

bewirkt worden.

Ebeleben. Folgender in das hiesige Handels- register bewirkte Eintrag: E O

wird hiermit zur össentlihen Kenntniß gebracht.

Emden.

tragen:

Erfurt. Jn unfer Prokurenregister Vol. I. Fol. Darmstadt, Jnhaber | 46 ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter laufende Nr. 113

eingetragen worden.

2: Landgericht Pen ban, irma Daniel Adolph Weis in Offenbach, Jn- haber Daniel Adolph Weis. irma Eduard Gravelius in Offenbach, Jn- haber Jakob Christian Eduard Gravelius. irma J. P. Schmenger in Offenbach erloschen. irma Georg Stoll in Offenbach erloschen. : Landgericht Seligenstadt. Pra Gebrüder Wissel in Seligenstadt, Theil- haber Jakob Wissel und Ludwig Wissel. irma Johann Spahn Ux. in Seligenstadt, Inhaber Johann Span TIL., Prokuristen Martin Süßmann und Carl Ruppel. Tia Gebrüder Gerhäuser in Groß-Steinheim, Inhaber Georg Gerhäuser. L: Landgericht Zwingenberg. irma Georg Kraußer in Bensheim erloschen. irma Philipp Borger in Elmshausen erloschen. irma Carl Schneider in Jugenheim erloschen. of E Jakob Görish xx. in Jugenheim er- oschen. “s Philipp Borgers Wittwe in Reichen- ba, Inhaberin Philipp Borgers Wittwe. Firma W. Schjncider in S Carl A G8 ich in I béim, Inb irma Carl J. Görisch in Jugenheim, Juha- ber Carl Jakob Görisch. | Landgericht Alsfeld. _ Firma Hermann Büdcing, Balthasar Sohn in Alsfeld erloschen. Firma Hermann Bücing Söhne in Alsfeld, Theilhaber Rudolph Bücking und Theodor Bücking. i Stadtgericht Gießen. Firma Textor und Hof in Gießen in Liqui- dation. Liquidator Heinrich Hof. Firma C. N. Textor in Gießen. Inhaber Carl Richard Textor, Prokuristin Ida Tertor, geb. Reinhardt. t Aa E. Fricdberger Wittwe in Gießen er- oschen. irma E. Friedberger Söhne in Gießen, Theil- f Marx Friedberger und Moriß Friedberger. Fi Js Las A ome, f Jnbab irma aa eyerse in Kirtorf, Snhaber Jsaak Meyerfeld. y Landgericht Ortenberg. Firma Carl Müller in Lißberg, Inhaber Carl

Müller.

: Handelsgericht Alzey. Firma ep Koch Ux. in Alzey erloschen. Firma A und Scheuer in Alzey, Theilhaber Jakob Koch 11. und Simon Scheuer. Firma Jakob Schaffner in Alzey, Inhaberin Jakob Schaffners Wittwe, Rosine, geb. Deer, Prokurist Ferdinand Schaffner. Firma Lahr und Simbgen in Alzey, Theilhaber Ludwig Lahr und Theobald Simbgen. Firma Simon David in Alsheim , Inhaber Simon David, Prokurist Eugen David. Firma Cahn und Posner in Worms in Liqui- euer. Firma Heinrich Cahn in Worms, Inhaber

Jugenheim, Inhaber

ahn. Firma Albert Stein in Worms, „Frankfurter irma V. Langenbach u. Söhne in Worms heilbabers Julius Langenbach Austritt Theilhaber Louis, Rudolph und

Odewald und Friedrih Köhler hier, laut Anzeige vom 27. November 1876 Fol. 190 der Firmenakten,

Ebeleben, den 7. Dezember 1876. &ürstl. Schwarzb. Justizamt das.

„ad Fol, XX. den 2. Dezember 1874.“

Die ena: „August Uthleb hier“ ift erloschen laut Anzeige vom 7. Dezember 1876, Fol. 190 der Firmenakten,

Ebeleben, den 7. Dezember 1876. Sürstl. Schwarzb. Justizamt daselbst. Einert.

Bekanntmachung. Auf Fol. 520 hiesigen Handelsregisters ist einge-

B: - Willrich. j

rt der Niederlassung: Emden, Filiale, Haupt- niederlassung : Ae

I Willrih, Ludwig Wilhelm Friedrich in

annover.

Prokurist: Pfannenshmidt, Ludolph Philipp Ed- mund hieselbst.

Emden, den 14. Dezember 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung III.

Thomsen.

Folgendes: Bezeichnung des Prinzipals: Schwarz & Heymann

fämlih Kaufmann an Schwarz

un Kaufmann Joseph Heymann : in Erfurt. Bezeichnung der Firma, welche der Prokurist zu zeihnen bestellt ist: Schwarz & Heymann. Orte der Niederla fungen: G if Erfurt E erna, erweisung au as Firmen- oder Gesellschaftsregister: s Nr. 100 des Gesellschaftsregisters Erfurt und Nr. 5918 die Zweigniederlassung Berlin. Bezeichnung des Prokuristen: Louis Heymann zu Berlin,

Erfurt, den 7. Dezember 1876. L Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Erfurt. Jn unser Handels-Gesellshaftsregister

Vol. IL Fol, 22v. ist zufolge Verfügung vom heu- tigen Tage unter laufende

Nr. 230 Folgendes: Firma der Gesellschaft : Beykirh & Wiederhold. der Gesellschaft: Erfurt.

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Gesellschafter sind: a) der Gärtner Wilhelm Wiederhold, b) der Gärtner Bruno Beykirch. Die Gesellschaft ist begonnen am 1. Dezember 1876. eingetragen worden. Erfurt, den 11. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

Gera. HSandelsgeritlichßhe Bekanntmachung. In unserm Handelsregister sind heute folgende

Einträge:

1) Auf Fol. 17. irmenrubrifk:

13. Dezember 1876 die freina Thongrubenwerke Großaga Fedor Wilkens ist erloschen laut Anzeige vom 7. November 1876.

2) Auf Fol. 19. irmenrubrik:

13. Dezember 1876. Thongrubenwerke Großaga F. Wilkens & Comp., Handelsgesellschaft, ge- gründet durch Gesellshaftsverträge vom 29. August und 14. November 1876. Dieselbe hat ihren Siß zu Großaga und bezweckt die Gewinnung von Rohthon und’ die Fabrikation von Verblendsteinen und Thonwaaren überhaupt laut Beschluß vom 12. Dezember 1876.

Inhaberrubrik:

13. Dezember 1876. Inhaber der Firma sind die Mitglieder der Handelsgesellschaft Karl Theodor Martin in Jena, Friedrich Mori Ernst Semmel in Untermhaus und Julius Wilhelm Fedor Wil- kens in Großaga laut Beschluß vom 12. De- zember 1876.

Vertreterru brik: 13. Dezember 1876. Julius Wilhelm Fedor Wil- kens laut Beschluß vom 12. Dezember 1876. Gera, den 13. Dezember 1876. Fürstlich Reuß-Pl. Justizamt I. als Handelsgericht.

[berti. i FIL.-Gladbach. Jn das Handels- Q geeginer des Königl. Handel8gerihts zu M.-Glad- bach ist heute snb num. 1524 der Kaufmann August Ivenpliß, zu M -Gladbach wohnend, mit seiner N daselbst unter der Firma: Aug. benplißz eingetragen worden. M.-Gladbach, den 12. Dezember 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. chwadcke.

ML-Gladbaech. STn das Handels- ne gie des Königl. Handelsgerihts zu M.-Glad- bach ist heute sub num, 30, wo si der Kaufmann Martin Vits zu Geneiken, Gemeinde Rheydt woh- nend, mit seiner Handelsniederlassung daselbst unter der Firma: Dietr. Vits & Sohn eingetragen be- findet, vermerkt worden: diese Firma ist erloschen. M.-Gladbach, den 12. Dezember 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. Schwa.cke.

Gmesenm. Bekanntmachung. In unser Genossenschaftsregister hat nachstehende Eintragung unter Nr. 1 Blatt 5 stattgefunden : Vorschußverein, firseevagene Genossenschaft n Gnesen.

Das seitherige Vorstandsmitglied des Vorschuß- vereins zu Gnesen, - Kaufmann Benno Heilbronn ist freiwillig aus dem Vorstande ausgeschieden und dagegen der Kreisgerihts-Büreau-Afsistent Möller dur den Aufsichtsrath in der Sitzung vom 7. No- vember 1876 dur ‘Mehrheitsbescluß als Vor- standsmitglied und insbesondere als Controlleur gewählt worden. Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. De- zember 1876. Gnesen, den 5. Dezember 1876.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Graudenz. In unser Prokurenregister unter Nr. 22 ift eingetragen, E der Kaufmann Julius Bischoff hier als Inhaber der hier unter der Ciega Boh. Heinr. Bischoff i Firmenregister Nr. 4, estehende Handelsniederlassung unterm 21. Juli 1876 seinen Bruder, „den Kaufmann und Guts- e Paul Bischoff in Augustinken bei Culm und eine Chefrau Agnes Bischoff hier ermächtigt hat, die vorbenanute Firma per procura zu zeinen. Graudenz, den 14, Dezember 1876.

Königliches Kreisgericht.

I, Abtheilung.

Gr.-Salze. Bekfanntmaczung. „In unser Gesellschaftsregister ift zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage unter Nr. 69 die Handels- gesellsbaft. unter der Firma: : Steinbach & Schüler zu Schönebeck eingetragen: _ Gesellschafter sind:

a. der Kausmann Wilhelm Steinbach zu Schönebeck, b. der Kaufmann Carl Schüler daselbst. Die Gesellschaft hat am 1. November 1876 be- gonnen. Nur dem Gesellschafter Wilhelm Stcinbach steht mit Aus\{luß des Gefellshafters Carl Schüler die Befugniß zu, die Gesellshaft zu vertreten und die irma zu zeichnen. Gr.-Salze, den 13. Dezember 1876.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Hamburg. Eintraguüñgen in das Handelsregister.

1876. Dezember 13. E. R. Sievers. Inhaber: Ernst Robert Sievers. Böninghaus & Linsen. Friedrich richtiger Fried- rich Carl Ludwig Linsen is aus der hierselbst unter dieser Firma bestehenden Zweigniederlassung der gleiwnamigen Firma in Boizenburg ausge- treten und wird das Geschäft von den bisherigen Theilhabern Hans Linsen und Wilhelm Böning- haus unter unveränderter Firma fortgeseßt. Böninghaus & Linsen. Diese Firma hat an Ludwig Wilhelm Ernst Klemm Prokura ertheilt.

J, v. Bostel. Diese Firma hat die Bernhard

Döhlinger & Beyer. Jnhaber: Carl Moritz Alfred

Carl Schrader ertheilte Prokura aufgehoben und an Johanna Emma Catharina Brügmann, geb. v. Bostel, Prokura ertheilt.

i Dezember 14.

Döhlinger und Paul Georg Ferdinand Wilhelm

Beyer. s & Uebel. Diese «Firma hat an Joseph O aa Hess Ds ertheilt. ezember 15. Franz Sp. Herford. Inhaber: Franz Spanjer erford.

Hamburg. Das Handelsgericht.

Inowrazlaw. Befanntmahung. In unser Firmenregister is unter Nr. 251 der Kaufmann Emil Schüttler von hier unter der

Firma: . „E. Schüttler“, Ort der Niederlassung :

„Jnowrazlaw“ i: zufolge Verfügung vom 15. November 1876 einge- tragen worden. :

Juowrazlaw, den 15. November 1876. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung. Inowrazlaw. Befanntmachung. In unser Firmenregister is unter Nr. 250 der Kaufmann Selig Hirsch aus Broniewo unter der

Firtna: „Selig Hirs“, Ort der Niederlassung:

„Broniewo“ i zufolge Verfügung vom 15. November 1876 einge- tragen worden.

Aua at; den 15. November 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Inowrazlaw. Becfanntmachung. In unser Firmenregister ist unter Nr. 249 Fol- gendes eing tragen worden: i Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Wilhelm Appel in Posen.

Ort der Niederlassung: weigniederlassung Inowrazlaw, auptniederlassung Posen.

Bezeichnung der Firma:

„Filiale Jacob Appel“ Zeit der Eintragung: Eingetragen zufolge Verfügung vom 21. No- vember 1876. Juowrazlaw, den 21. November 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Inowrazlaw. Befanntmadung.

Die Kauffrau Amalie .Röhmann, geborene Legal hierselbst, hat für ihr am hiesigen Orte unter der Firma: : |

„A. Nöhmaun“ : bestehendes, unter Nr. 252 des Firmenregisters eingetragenes kaufmännishes Geschäft ihrem Che- manne Joseph Röhmann hierselbst Prokura ertheilt.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 23. Novem- ber 1876 unfer Nr. 24 des Prokurenregisters.

Juowrazlaw, den 23. November 1876.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Inowrazlaw. Befanntmathung. j

In unser Firmenregister ist unter Nr. 252 die Kauffrau Amalie Röhmann von hier unter der Firma: s

„A. Röhmaun“,

Ort der Niederlaffung:

„Jnowrazlaw“ i zufolge Verfügung vom 23. November 1876 einge- tragen worden.

Juowrazlatv, den 23. November 1876,

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Inowrazlaw. Bekanutmachung. ; Der Kaufmann Salomon Cohn von hier hat für sein hierselbst unter der Firma:

„S. Cohn“ : : bestehendes, unter Nr. 253 des Firmenregisters ein- getragenes kaufmännisches Geschäft seinem Sohne Heinrih Cohn Prokura ertheilt.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 29. Novem- ber 1876 unter Nr. 25 des Prokurenregisters. Juowrazlaw, den 29. November 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Inowrazlaw. Befauntmachung. L In unser Firmenregister ist unter Nr. 253 der Kaufmann Salomon Cohn von hier unter dex Firma : „S. Cohn“ Ort der Niederlassung: „Jnowrazlaw“ s zufolge Verfügung vom 29. November 1876 einge- tragen worden. S Juowrazlaw, den 29. November 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Inowrazlaw. Befanntmadinng. i: Der Kaufmann Joseph Röhmann von hier hat für seine Ehe mit der Amalie, gebornen Legal, dur Vertrag vom 16. Oktober 1876 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 30. November 1876 unter Nr. 15 des Registers zur Eintragung der Aus\cließung der Gütergemeinschaft. Jnowrazlaw, den 30. November 1876. Königliches Kreiëgericht. 1, Abtheilung.

Jauer. Bekanutmachung. Jn unser Firmenregister ist sub laufende Nr. 107

die Firma: „ugo Weiland“ zu Jauer und äls deren Inhaber der Kaufmann Emil August Hugo Weiland zu Jauer am 11. De- zember 1876 eingetragen worden. Jauer, den 11, Dezember 1876. : Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Jüterbog. Bekanntmahung. In unserem Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 50 verzeichneten Firma „Schneider & Tietz“ in Luckenwalde vermerkt worden: ; 2 Der Kaufmann Ernft Gotthilf Reinhard Schneider zu Luckenwalde ist aus der Mt TŒcbaft ausgeschieden und ist dieselbe aufgelöst. Die Firma „Schneider u. Tieh“ wird mit Bewilligung des 2c. Schneider von dem Kauf- mann ¿Ferdinand Guftav Tieß zu Luckenwalde

Demnäst ist diese Firma „Schneider & Tietz“ unter Nr. 264 unseres Firmenregisters mit Hinweis auf die frühere Eintragung im Gesellschaftsregister und als Inhaber derselben der Kaufmann Ferdinand Gustav Tieß in Luckenwalde: eingetragen worden. Züterbog, den 15. Dezember 1876.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Königsberg. Handelsregister.

Der Kaufmann Albert Wilhelm Buchholz von hier hat für feine Che mit der verwittweten Frau Kaufmann Louise Justine Walendy, geb. Spieß, durch Vertrag vom 20. November 1876 die Ge- meinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlof- sen; das gegenwärtige Vermögen der Ehefrau und Alles, was sie während der Ehe durch Erbschaften, Vermächtnisse, Geschenke, Glücksfälle, oder sonst erwirbt, soll die Eigenschaft des vorbehaltenen Ver- mögens haben.

Dies ist zufolge Verfügung vom 12. Dezember cr. am 13. Dezember cr. unter Nr. 600 in das Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen. Königsberg, den 13. Dezember 1876. À Königliches Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium.

Leeohschütz. Bcfanntmachung. : In unserm Firmenregister ist unter Nr. 268 die

Firma: G. Rehorst, deren Inhaber der Brauereibesißzer Georg Rehorst und Ort der Niederlassung Leobschüß, heute einge- tragen tworden. Leobschüt, den 9. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

Liegnitz. Bekanntmachung. : git unser Firmenregister ist unter Nr. 570 die

irma: A. Neumann zu Liegnik, und als deren Inhaber der Kaufmann Abraham Neumann, zufolge Verfügung vom 8. De- zember 1876 àm 9. Dezember 1876 eingetragen worden. Liegnitz, den 9. Dezember 1876.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

Lübtheen. Unter dem 13. d. M. ift in das hiesige Handelsregister Fol, 24 sub Nr. 24 ein- getragen : die Handelsfirma: Helm. Burmeister, als Drt der Niederlassung: Lübtheen, : als Inhaber: Kaufmann Helmuth Burmeister in Lübtheen. Lübtheen, den 14. Dezember 1876. Großherzoglich Ae Amts- gericht.

Magdeburg. Sandelsregister.

1) Der Kaufmann Markus Selowsky, welcher unter Nr. 199 des Firmenregisters als Inhaber der Firma Selowsfky & Co. hier eingetragen steht, ist am 11. Juli 1876 verstorben. Seine Wittwe Laura Selowsky, geb. Wolff, seßt das Geschäft Leinen- und Baumwollen-Waarenhandlung der bisherigen Firma fort und ist als deren Inha- berin unter Nr. 1658 des Firmenregisters einge- tragen, dagegen die Firma unter Nr. 199 desselben Registers gelöscht. ;

Die Prokura des Kaufmanns Mar Selowsêky für die Firma Selowsky & Co. Prokurenregister Nr. 439, bleibt bestehen. :

2) Der Fabrikant Friedrich Albrecht ist aus der offenen Handels8gesellschaft Albrecht & Thierack hier ausgeschieden und diese dadurch aufgelöt. Der Mitgesellshafter Fabrikant Albert Thierack set das Geschäft Cisen-, Stahl- und Blechwaarengeschäft mit Uebernahme der Aktiva und Passiva für alleinige Rechnung unter der Firma Albert Thierack fort und ist als deren Inhaber unter Nr. 1659 des Firmenregisters eingetragen, dagegen die bisherige Gesellschaftsfirma unter Nr. 232 des Gesellschafts- registers gelöscht. y | j

3) Die Firma A. Faber hier, Firmenregister Nr. 1488 ist gelöscht.

4) Die Prokura des Kaufmanns Rudolf Fließ für die Firma Fließ & Co. hier, Prokurenregister Nr. 310, ift gelöscht.

Zu 1—4 zufolge Verfügung von heute.

Magdcburg, den 15. Dezember 1876. Königliches Stadt- und Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Magdeburg. Handelsregister. In das Handelsregister ist unter Nr. 645, be- treffend die vereinigten Spiritus-Brennecreien und Sprit-Fabrilen in Magdeburg in Col. 4 eingetragen : | n In der Generalversammlung der Aktionäre vom 10. Oktober 1876 if ein revidirtes, von diesem Tage datirtes Statut angenommen. Notarielle Ausfertigung des Generalversamm- [ungs-Protokolls und des revidirten Statuts befinden fich in den Akten über das Gesellschafts- register, Spezial-Band 26, Blatt 93 ff. weck der Gesellschaft und Dauer des Unter- nehmens find durch das revidirte Statut nicht geändert. Das Grundkapital ift von 1,200,000 Thalern durch Zusammenlegung von 2 Aktien zu einer auf 1,800,000 M Yerabgesett, zerlegt in 3000 auf den Inhaber lautende Aktien, jede über 600 M. Alle von den Gesellschafts - Organen aus- gehenden Bekanntmachungen gelten als gehörig publizirt, wenn’ fie einmal in die Magdeburgische Zeitung und die Berliner Börsen-Zeitung ein- gerüdt sind. Der Vorstand der Gesellshaft besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern, welche ent- weder angestellte Direktoren oder Delegirte des Aufsichtsrathes sind. Alle Urkunden und Erklärungen des Vor- standes sind für die Gesellschaft verbindlich, sobald folhe mit der Firma der Gesellschast und der eigenhändigen Unterschrift zweier Mit- glieder des Vorstandes oder eines Mitgliedes desselben in Aa Gals mit einem Stell- vertreter, einem Prokuristen oder einem Hand- lungsbevollmättigten unterzeichnet sind. Eingetragen zufolge Verfügung von heute. Magdeburg, den 15. Dezember 1876.

en gros unter |

Meppen. Belanntmaung. i In das Handelsregister des Königlih:n Amts- erihts Meppen, und zwar in den vom vormaligen Amtsgeriht Haselünne geführten Band is sub Fol. 1, 1 Nr. 4 zur Firma: J. B. Berengzen zu Haselünne hcute einaetragen, daß die dem Theodor Flerlage zu Haselünne ertheilte Prokura zurü- genommen ift. Meppen, den 12. Dezember 1876. Königliches Amtsgericht. T. B. Russell. Mohrungen. Befanntmachung. In unser Firmenregister 1 sab laufende Nr. 219 die Firma J. Merten (Material- und Kolonial- waarengeschaäft) zu Mühlhausen O.-Pr. und als deren Inhaber der Kaufmann Joseph Merten zu Mühl- hausen O.-Pr. am 14. Dezember 1876 eingetragen worden. Mohrungen, den 14. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

Neurode. Befanntmachung. Die unter Nr. 304 unseres Firmenregisters einge- tragene Firma: J+ Dinter ist gelö\{t worden. Neurode, den 6. Dezember 1876.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Norden. Ins bicfige Handelêregister ist heute

Folgendes eingetragen :

Fol, 308.

Firma: Gebrüder v. d. Wall.

Ort der Niederlassung : Norden.

Firmeninhaber : die Fleischer Isaak Juda von der Wall zu Norderney und Heymann von der Wall zu Norden. E

Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft.

Norden, den 15. Dezember 1876.

Königliches Amtsgericht. Ik, Buchholz.

Perleberg. ? Befanntmachung.

Die in unser Firmenregister unter Nr. 250 für den Kausmann Louis Krause zu Wittenberge einge- tragene Firma „Louis Krause“ ift erloschen und daher zufolge Verfügung vom 9. Dezember 1876 am 12. Dezember 1876 gelös{cht worden.

MELLL M den 12. Dezember 1876.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

KRawitsch. Bekanntmachung.

In unserm Firmenregister i die unter Nr. 228 eingetragene Firma J. Cohn Inhaber Kauf- mann Siegfried Cohn gelös{t, und unter Nr. 229 des Firmenregisters anderweit die Firma J. Cohn und als deren Inhaber der Kaufmann und Fleischermeister

Iacob Cohn

zu Rawitsch zufolge Verfügung vom 4. d. Mts. an demselben Tage eingetragen worden. Rawitsch, den 6. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Bekanutmathung.

In unserm Firmenregister ist bei der unter Nr. 139 eingetragenen Firma A. Richter Inhaber Kauf- mann Adolph Richter zu Rawitsch vermerkt worden, daß dieselbe durch Vertrag auf den Kauf- mann Samuel Goldmann zu Rawitsch übergegan- gen ist, welcher die Firma mit dem Zusaß:

Adolf Richter Nachfolger Samucl Goldmann : fortführt; es ist demzufolge die Firma A. Richter gelös{t und unter Nr. 230 des Firmenregisters die neue Firma: Adolf Richter Nachfolger Samuel Goldmann und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel Goldmann zu Rawitsh zufolge Verfügung vom 4. d. Mts. an demselben Tage cingetragen worden. Rawitsch, den 6b. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. Erfte Abtheilung. Stettin. In unser Firmenregister ist unter Nr. 1544 der Kaufmann Heinrih Weylandt zu Alt Damm, Ort der Niederlassung: Alt Damm, Firma: Heinrih Weylandt, heute eingetragen. o Stettin, den 12. Dezefnber 1876. : Königliches Sce- und Handel8gericht. Stettin. In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 606 die hiesige Handlung in Firma Feibusch & Friß vermerkt steht, ift Heute ein- getragen :

Rawitsch.

Colonne 4. y Die Handelsgesellschaft ist durch gegenle B Uebereinkunft am 12. Dezember 1876 aufgelöst. Das Handelsgeschäft mit Aktivis und Passivis ist auf den Kaufmann Ferdinand Feibuscch übergegangen. : 1 Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 1545 die Srtiha „F+ Feibush“ zu Stettin als deren Inhaber der Kaufmann Ferdinand Feibusch zu Stettin heute eingetragen. _ Stettin, den 13. Dezember 1876. ; Königliches See- und Handelsgericht.

Stuhm. Bekanntmachung. In unser Genoffenschaftsregister ist unter Nr. 1 Colonne 4 folgender Vermerk eingetragen : Durch Beschluß der Generalversammlung des Vorschuß-Vereins zu Stuhm „cingetragene Genoffenschaft“ vom 2. und 23. November 1876 sind die 88. 56 und 64 des Statuts vom 11. Oktober 1867 abgeändert. \

Stuhm, den 12. Dezember 1876. |

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Waldenburg. Befauntmachung. In unser Gesellschaftsregister ist auf Grund vor- \chriftsmäßiger L tlbung eine Handelsgesellschaft sub laufende Nr. 115 unter der Firma: „Fticdlander Bleich-Austalt“ am Orte aand in Schlesien unter nachstehenden Rechtsverhältnissen : Gesellschafter sind:

b, der Kaufmann Julius Jordan aus Ham-

bur Die Gesellschaft hat mit dem 9. November 1876 begonnen. S Feder der Gesellschafter ift zur Vertretung der Gesellshaft befugt. eingetrageu worden.

Waldenburg, den 4. Dezember 1876. Königliches Kreisgericht. : Erste Abtheilung. (B. à 130/12.)

Wöltingerode. Befanntmadzung.

In das hiesige Handelsregister sind eingetragen: 1) Fol. 30 die Firma G. Happensftedt, als deren Inhaber der Oekonomie-Rath Domainen- pächter Georg Happenstedt zu Schladen und als dessen Prokurist der Kassirer und Buchführer No- bert Blumenberg daselbst;

2) Fol. 31 die Firma M. Rißling, als deren Inhaberin die Hof- und Ziegelcibesißerin Minna Rißling, geb. Bothe, zu Schladen;

3) Fol, 32 die Firma Fr. Herbig, als deren Inhaber der Kaufmann Friedriß Herbig zu Sbladen ;

4) Fol. 33 die Firma E. A. Oppermann, als deren Jnhaber der Kaufmann Edmund Albert Oppermann zu Schladen ;

5) Fel. 34 die Firma Louis Schiller, als deren Inhaber der Kaufmann Louis Schiller zu Vienenburg;

6) Fol. 35 die Firma H. Sthierding, als deren Inhaber der Mühlenbesitzer Heinrih Scbier- ding zu Vienenburg;

7) Fol. 36 die Firma Fr. Jaeger, als deren Inhaber der Apotheker Friedrih Jaeger zu Vienen-

burg ;

8) Fol. 37 die Firma Leopold Sander, als deren Inhaber der Kaufmann Leopold Sander zu Vienenburg;

9) Fol, 38 die Firma F. Crone, als deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Crone zu Vienen-

urg ;

10) Fol. 39 die Firma A. Graßhoff, als deren Inhaber der Kaufmann Andreas Graßhoff zu Burgdorf; i 119 Fol, 40 die Firma “H. Clemens, Zie- gelci, als deren Inhaber der pn und Ziegelei- besißer Heinrich Clemens zu Wehre;

12) Fo). 41 die Firma C. Harke, als deren Snhaber der Amtsrath und Domainenpächter Carl Harke zu Wiedeloh ;

13) Vol, 422 die Firma C. Degener, als deren úSFnhaber der Rittergutsbesißer Carl Degener zu Meiningen ;

14) Fol. 43 die Firma W. Schmidt, als deren Inhaber der Apotheker Wilhelm Schmidt zn Schladen ;

15) Fol. 44 die Firma J. Dcichmann, als deren Inhaber der Klostergutspächter Julius Deich- mann zu Wöltingerode. L Wöltingerode, den 8. Dezember 1376. Königlich Preußisbes Amtsgericht. Wüstefeld.

Handelsrichterliche Bekanutmachung.

Auf Fol. 235 des Handelsregisters des Herzog- lichen Krei8gerihts allhier ist folgender Eintrag be- wirkt worden : j

Der Kaufmann Emil Petzold aus Magdeburg ist in die offene Handelsgesellschast : Sicbert & Niebe hier eingetreten ; : E der Kaufmann Adolph Riebe hier ist aus

Zerhst.

derselben ausgetreten. Zerbst, den 15. Dezember 1876. ; Herzoglich Anhaltisches Kreisgericht. Der Handelsrichter. Henning.

Zeichen- Register.

(Die ausländischen lia werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Altenburg. Als Marke E ist eingetragen unter Nr. 1 zu der Firma: Gebr. Nordmann, Otto Nord- mann in Treben und Haselbach, nach AnmeldungF vom 9. Dezember 1876, Vor-F, mittags 11 Uhr, für Thon-, Ÿ Chamott- und Steinzeug- Gegenstände das Zeichen:

Altenburg, den 9. Dezember 1876. Herzoglih Sächs. Gerichtsamt. Il, : Krauße.

Berlin. Königlidcs Stadtgericht. L. Abthcilung für Civilsachen. L Als Marke ist eingetragen zu der Firma: David- sohn & Michaelis in Berlin, nah Anmeldung vom 8. Dezember 1876, Vormittaas 11 Uhr 14 Minuten, für sämmtlihe Wäsche-Artikel :

a. unter Nr. 332 das Zeichen: welches auf der Waare,

b. unter Nr. 333 das

Zeichen : 7

welches auf der Verpackung angebracht wird. A Beide Zeichen kommen bald frei, bald in Verbin- dung mit Worten und Zablen zur Anwendung.

Mannheim. Sn das hiesige Zeichenregister wurde auf Grund der Aumeldung vom 7. Dezember l. F., Vor- mittags 113 Uhr, als Marke für die A «Mann- heimer ortlandcement- Fabrik“ eingetrage :

Königliches Stadt- und Kreisgericht.

fortgeführt. Vergl. Nr. 264 des Firmenregisters.

I, Abtheilung.

a. der Kaufmann Friedrich Dierig zu Dber- Langenbielau, Kreis Reichenbach,

Die Marke ift bestimmt für Portland-ement und