1876 / 299 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Görlißer Actien - Brauerei. | (02 Görlitzer Actien- E E R Generalversammlung vom

ividente t A8 Bilanz 1875/76 n ividende für das GelGs eiae

Zweite Beilage Brauerei. vom 30. September 1876.

; » s Gf -Anzeiger. zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeig tgesebt wordea und erltn de Ae E lung L Activa. r E i “/ Passiva. (tee T Y e Pre E E, DHSZRE | Grnadret, pud Gebäude omo... . [T

An 1876. Berlin, Dienstag, den 19. Dezember Me S ital-Conto Me 299. U 7/090 90 Actien-Capital-Co Cy e oder bei der Communalständishen Bank reibung 020

Görlig Rest 2 r PPZRE aao r.-Obligationeu-Cono : K rar: ea zn Görl Cto. 320/12) aurations-Gebäude-Conto . ..… ., 65,289 04 mortisations-Conto : Görliß, den 14. Dezember 1876. : 979 04 nto

E E E E R H i ie über Konkurse veröffentlicht A in den H -, Z - u. Musterregistern, sowie üb i s Lee ridtlichen Bekanntmachungen über Eintragungen und Löfchungen Ÿ b U E Bd Postdampfshif -Verbindungen mit transatlantischen Ländern ieser Beilage werden bis auf Weiteres außer den ge 4) die Uebe : hende Der Verwaltu t Maschi 2 gekündigte Oblig. rückständi In dies 1 eil eut und Fahrplan - Veränderungen der deutschen Fiseubahoen, 5 das Telegraphen s L E s G 140 n L gekündigte Oblig. rückständig. . 2E i : t der deutschen Eise : Verk L : O as e an Ge a E 78,354 05 Dividende-Conto: F g 3) die Uebersicht der Haupt - Eisenbahn - Verbindung B E Tara m e A L Görligzer Actien-Brauerei. T Abd 4 5,877 05 Unerhobene Dividende von 1873/74 . , Siri L E 30. No w em Ge betr rrech Musfternu bel biebstein : ‘Lóf brand. | Faß-Conto L. Lagerfässer und Gährbottih 112,275 Prior.-Oblig.-Zinsen-Conto: s t dieser B in W PE m es Ses es über den Markeushhußz, vom u e E As i 5% Abschrei Rig O E. 5/614 00 Unerhobene und am 1. October cr. fällige Der Inha! ek 4 . . . . . . . . . ici P ERE h z : j \ i y : E ch E Fafß-Conto Lx. Transportfässer .

unve odellen vom anua o a er dem Titel g 6 Modell 7 i i in einem besonderen Blatt J 1876, vorge chriebenen anntmachungen verô entlicht werden, erscheint auch e v 11. r y ff unt

Zinsen T

E e 0 24,613 i:

‘lo bs rei „N S TS E, R 25s 24M, E __6/153/50 Cautionen-Conto:

3 utar-Conto .

A ster für das Deutsche Reih. «r. 225, r i t - i eint in der Regel täglich. Dok ntral - andels S Re i er f j Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich ers f f E e S7 Deponirt in Werthpapieren . . . : ir das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten des In it x E E: 10°/ Abschreibung E C S S Depout in Baar i 00 Das Central - Handels - Register für S E E O 0 T 74 7 : 2 E S L Restaurations-Juventar-Conto . . s 8,294 00 Beservefond Conto-Bestand Unter Bezugnahme auf unsere Bekanntmachung I/e Abr S vom 23. Mârz d. JI., betreffend die K

i r , i 7 : J 2 , 5 it di L 1 : ew nn

is f Druckzeile 30 s. ¿fertionspreis für den Raum einer auch dur die Expedition: SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionsp handlungen, für Berlin ur 80 Gewinn-Ueberswß . Buch D 0 00 E a À A s Vertheilun 1) , | unserer Gesellshaft vom 1. Januar 1867, wird bier- O 0 Ia | dur zur Kenntniß gebracht, daß die

E E R R T E btor Srbule unter : ¿ember | schäfte von dem Kreisgerihts-Di ten Bab: bbazp- j t wird. Gera, den 14. Dezember | [Be des Bureau-Assistenten a Bai Serelaen. Beentom, ten), Dezeme | 1578, Fürs Neuß Pl Zustim U als Bas | Min} E teugungen in Ye beden ofern E s e B hresbericht der Handelskammer |z telligenzblatt erfolgen. Beeskow, den 9. ili . | del8geriht. Alberti. Register a. im Allgemeinen ‘a iglih Preußi- 10%/ zum Reservefönd oe C R E retely pro 1875 äußert si über die on 1856. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung Zahre 1877 werden Seitens des | den Deutschen Reichs- M EUN E Börsen- ÿ die Auszahlung | Pferde- und Wagen-Conto ....., 04 Arbeitsverhältniss e tos darniges S - A arf 87 in das Han- Cie. In E die Eintragungen in das | schen Be E va as dem Kreise Iser- des Nennwerthes der Obligattonec A 2 s 20% Abshreibug ... Hiervon Tantième: Die Arbeitsverhältnisse tra rers Lohnforde- | Blumenthal. Die E Königlichen Handels- und Genossenschaftsregister in L On Pad ührenden, dur den Jserlohner Are tue nuar 1877 ab bei unserer Hauptkasse in Lüdeck | Magazin-Conto. Diverse Vorräthe... 9/0 dem Verwaltungsrathe 4 1013, stiger gestaltet, als aitellungen nicht mehr die | dels- und Genosen Vf Lsree)e en im Jahre 1877 | Deuschen Reihs- und Preußishen 3) dem | ¿eiger und die Jferlohner Zeitung, e. in Betre egen Einlieferung der Obligationen und der Coupons | Bier-Conto. DIerbeltatite a 2 3/0 Direktor « 607, 80 rungen und F Arbeiter durch die Verhält- | Amtsgerichts t ge chs- und Staats- | Anzeiger, 2) der Berliner De, Hr: aud zetg ormittags währe Fans an allen Wochentagen | Effecteu-Conto: Ï fo « Braumeisterf.4Mon. , 202. 60 Rede ift, DENReS p wieder bescheiden aufzutreten. | zur Veröffentlichung: 1 eser-Zeitung, 3) im Han- Rawits{-Kroebener Kreisblatte veröffentli eute Be fer Sesbäfts[tunden Oa M ute var ge Stück unserer Ble aas us Seitens der Arbeitgeber im ver- | Anzeiger, 2) in de en Dbligationen ist ein mit Namensunterschrift /0 bligat. à ( se 18/% s 18436 verschenes Nummernverzeichniß beizufügen. In deponirten Cautionen . 24°%/0 Dividende = 7 Æ pro Actie . übeck, den 13. Dezember 1876. Cassa-Couto. Baarbestand . Die Direktion Conto-Corrent-Conto :

Cu U E X

; î ise Altena bele- der aus den Bezirken der lm Luoie und Pletten- sali äfte von dem Herrn | genen Gerihls-Fommistouen Dee Kreisblatt be- y ier, 4) in der Vegesackter Wochen- | die darauf bezüglichen Geschäf d dem Herrn | berg herrührenden, in das s 8. Dezem- Lo Une ahee der. Arbeithelt nit „vorgekommen, | rit, “Blumenthal, 13. Dezember 1576, Könige | Kreggeridts - Rath Heine u P Au | Gunt mas neden Mteecigt: L Abthetlung ; : A2 der Löhne oder der ArbeilBze besten Willens | [iches Amtsgericht. L lle Bekanntmachungen in Konkurs]achen, | ber : as B Gewinn-Saldo-Uebertrag auf 1876/77 was im laufenden Jahre troß des besten j ——— j werden alle ah Bedürfniß zu bestim- Die auf die Führung des i ; jeb8zweigen zu vermeiden sein ; fanntmähungen der in das | abgesehen von anderen, n ; örsenzeitung | Kaukehmen. Die auf die Führun fien o .. , Ob L E 91,138/95 nicht hei E Eee haben - si die materiellen | WBoehum, Sea osenschafts-, resp. Zeichenregister menden Blättern in der M 1876. König- | Handels- und Genossenschaftéregisters Sen Eiseub 11g N A L dürfte. Glü ; [f bei dem | Handels- und Genoff ; jollen Gostyu, den 7. Dezem z den im Jahre 1877 dur e et Mee Tisenbahn-MesL) ade f NEE e a ie deset in den legen | D Kejogeridte erslgenten Eintragungen f21en | afalay. -Gostyu, de |, De O tréttee Selitats, unter Mihwickung des schaft. f S 91659 allgemein regen Spar rat t, daß ein eigentlicher | auch während des Jahres 1! die Berliner Bör- t SEERE ichnete Rar lei-Direktors Gennert, bearbeitet werden. Die 126,916 52 5 Jahren \o erheblich, gebe)jert, :T eiger, die Kölnische Zeitung, dle - sblatt i. Pomm. Das unterzeihn Kanzlei ungen werden durch den Wochen-Ausweise der deutschen Me Sens E N "1Die- Einlagen, bi den 6 größeren Sparkassen | sgituig and dad nee de dr N Geridt wird Le Eintragungen in ie Handels und | ergebenden Meihs- und Preußischen Staats: Zettelbanken, | T7) c Be! it 8 betrugen ares des Handels-, Genossenschafts- und Genossenschaftsregister für. da de Amtsblatts der Anzeiger und die Berliner 7 U 6: Deceiliber 1,285,917|17)| : 1,285,917 unseres Bezir 18,085,016 M, auf die Führung des Ÿ Geschäfte werden dur | Einrücktung in den Anzeiger des Reichs- | öffentliht werden. Kaukehmen, p [10336] Wohen-Uebersicht | | S Ende 1871. . . . ] C Hld Zeichenregisters bezüglichen Ge -Assisten- | Königlichen Regierung zu Stettin, den Fe öffen znigliches Kreisgericht. der Ba E Görliß, den 15. November 1876 g E Ian: iwas an neuen | den Kreisrichter Roesler und den Bureau- * | Königlichen Stettin erscheinende Ostseezeitung | 1876. König .: E ? : : j " Q ; ; m, den 10. De- | Anzeiger, die zu Stet! ari Mae h | N E ch s B E E =#* von Wolff-Liebstein. i W Liebe E üller E. Lüders. G. Hagsplhl. ? L ra Ei aon und Zinsenzuschreibungen auf —4 A E e o S ies i Ain, La den REEE S Lee, Handels E ofes Konitz. Sür das Jahr Eee E E ie vom 15. Dezember 1876, Le \ »ME- R es M : t - Diese erheblihe Zunahme ist allerding! airs j Fe ftgregister si beziehenden Geschäfte find für | pie Führung der Handelsregister Quedenfeldt etiva. Z tus 4 / E j "p: x " A Se D L M [stand im Allgemeinen in er- E E die | schaftsregister sich beziehenden 1876 bis dahin äfte dur den Kreisrichter Herrn Quede j F ten Büchern übereinstimmend gefunden. Beweis, daß der Wohlsta ist, indeß, abgesehen 8rd Im Jahre 1877 werden die chäftsjahr vom 1. Dezember Dis Geschäfte rei8gerihts-Sefretärs Herrn 1) Metallbestand (der Beftand an E Etats “e 2 e ug lis Ven 28 Mat e 1876 li unahme begriffen ist, indeß, te, | Bremervörde. dels- und Genossen- | das Geschäftsjahr 1 ts-Rath He unter Mitwirkung | unter Zuziehung des Kreisg ieselben si bezie- coursfähigem deutschen Gelde und Zis. a Oi R t zen s “ape er Ie: freu an sparnissen der Arbeiter und kleinen Leu fe Eintragungen in das hiesige E Anzeiger“, die | 1877 dem Kreis8gerih fr 8 Kurowsky übertragen | Sz[üter bearbeitet und die auf diese Deutséhen an Gold in Barren oder aus- ; Ai S TE Oits d T u j Ben Lf E Me von den c hauptsählich auf landwirthschaft- schaftsregister durch den „Reich 1d Vie Weser- | des Kreisgerichts-Se Ci, Vommi den 8. Dezem- | erden Bekanntmachungen durh A Berliner ländischen Münzen, das Pfund Én E T U S U A nf unsere bäuerlihen Grundbesißer Neue Hannoversche Zeitung Bre mervörde, den | worden. Greifenberg Kreisgericht. I. Abtheilung. Reichs- und Staats-- nzeiger, iger Zeitung ein zu 1392 Mark berechnet). . 513,993,000 | E OBIS 7 L (19/12.) he e n vie, denn auch die Vorstände der Zeitung“ veröffentliht werden. Bremervbrde: T1, | ber 1876. Königliches Kreisg Börsen-Zeitung und dur die Danziger Zeitung Beftand an Reichskassenscheinen . 44,450,000 eutsches Gewerbe-Museum. [101 Actiengesellschaft für Nüben ucker-Judu reis \parkassen verfichern, daß die Einlagen und Zu- | Peitus ere 1876, Königliches Amtsg E eie öffentlicht werden, Konitz, den 12. Dez Roi L | Ernte Giese 6 ie A n ea S L R keit fette me, % | mruen, 2 Gin It hee Bode Vgen: Ju Beginn det aufdie Ute | H He P mat an Wechseln . 461, [10307] Dessauer Strafe. / t ; Kreisen herrühren. Kausleuke, , | Bruel. Die Ei 7 dur die Medlen- | der Handels- u icneten Gerichts sind ü œ den die auf Lombardforderungen . 48,393,000 S "T or M Lot ; E E diesen Kre L iele machen erfahrungs ; den im Jahre 1877 dur ; chäâfte des unterzeichne 4140 ias Z das Jahr 1877 wer an O en 922/000 Diifias e 0 Se E Arbeiten wird am Die dritte ade E Aa n ‘3 Uh auf weretreibende jnlagen bei den Sparkassen, S Lea ischen Anzeigen, das De Et rieaa ister E Sal bästtiahr 1877 E rfe ¿E ossenscaftsregisters fh bezehernen an sonstigen Activen. . 20,899,000 Cto. 135/12) Grunow, L Direktor [4 anuar achmit ags 3 U r ays übergehend, während fie vielfa ür das Deutsche Reich und Bruel, | missar der Herr Krei8gerich18- erihts-Sekretär | G schäfte dur den Kreisrichter L 2 L « / 12, e Mo . . 1 háas / nur ganz VOorUberge , S E , veröffentlicht werden. r s e tär der Herr Gericht8- - eir e 5 Kreisgerichts-Sekretärs Herrn } Das genden —— A O Loni R Weeailis Su ti Sand Bie SL E L Data Da S A ; : C ( nungsperiode . 7 it i en in die 3 ungen dur | : 9 er a umlaufenden Verein deutscher Eisenwaaren - Hand- 2) Beschlußfassung darüber, I nach eingetretenem Verlfste von mehr als der Hälfte des Aktien- Gerichtliche Bebantmacr aaen, gericht. data i i ada E an Deutschen Reich3- und en O Dee Anzeiger, die Berliner j : Kapitals die Gesellschaft zu liquidiren ist (Art. 240 des H. G. B.). : öffentlichung der Handelsreg znigliche Handelsgericht hier- | wer ischen Staats-Anzeiger, b. die Köl- | Reichs- ® die Danziger Zeitung veröffent- lungen zum gemeinsamen Waaren- i Neuts bl für d A e He thsmitglied e Da Eintragungeu betreffend. C E E BesHluß voin 11.. Dezember ibe G A Sre s e Berliner Ds O his E e “Konit, den 12. Dezember 1876. 337 : euwahl für die ausscheidenden Aufsihtsra 8mitglieder. Phi el A tíchen Reichs- Qeituna. e. die Hagener Volkszei è [ orer ge S frift" ge; 159,899,000 | [10333] einkauf. , „Die Legitimation zur Theilnahme an der Generalversammlung durch Vorzeigung der Aktien XII. a i prutien 11) den zu Berlin erscheinenden „Den Staats- Hager itung, e. die Hag 13) lamdenen Verbindlicte Pat OITOOO) i ne e O U N pobireid testen Q Meeuttbneie Ute ice arien und S aantel erfolgt am Comptoir des Herrn Cberh. Menke Ahaus. Die im Art. 13 des Allg. : le sonstigen Passiva . ,633, S ; ; ) n 12, Di ber 1876. Berlin, den 19. Dezember 1876. Versammlung konstituirt. Die Zahl der beigetretenen raunschweig, den 12, Dezember L Reichs-Bank-Direktorium. eh beträgt bis jeßt über 500 und dürfte binnen von Dechend. Boese. Rotth. Gallen- | Kurzem die volle k

d Köni öffentlihung gelangen. ' Zur Aufnahme ihrer | Königliches Kreisgericht. E E un ) ; erô h: orgeshriebenen Bekannt- Enge ger 2) die zu Berlin erscheinende „Berliner Hande paeeN fend die Eintragungen in die Han- en F) ungen, Der Vorsiveude des Aufsichtsraths del statutenmäßig zulässige Höhe er- ; . reichen. (No. 30/XII. amp. Herrmann. Koch. von Koenen. Fabrikanten, wele dem Verein )

7 Anträge haben sich die Inter- œ 1877 werden die auf die örsenzeitung“, 3) die zu Coblenz erscheinende „Co- O Dane nos En den Vormittags-| Lauban. Im Jahre ichen die im $, 4 des Gesehes Lira Aeitunde als diejenigen öffentlihen Blätter | €) delbreger Lee S6 vorgeschriebenen Bekannt- | £7, O. Haeusler,. vom 27. arz (0 A P E Sa E Î ( , Offerten zu [10339] Stand \ „machen wünschen, können die Statuten, sowie den

fsenschaftsregifters8,

: ihts- | Fi des Handels- und Genossenschaftsre li 8 12 Uhr an der Gerichts- | Führung 4-408 terregisters bezüglichen bestimmt, in welchen im Laufe des Jahres D fe n Alimee Ne 6, einzufinden. Anmeldungen, | sowie des Zeichen- und Mus, j i, j afts- {. lum, intragungen in sein Han- / machungen, betreffend die Crwerbê- und Wirth [Waf Le | Bekanntmachungen der E 10323 r fene ape Derist uer ge N elamiw, [ ] Görligber Netieu- S * | Tung durch unterzeichnete Direktion bezie en, sowie

der Badischen Bank Näheres über den demnädstigen Basanmmenteitt der In der ordentlichen General-

; j ichte durch den i L ichtli äfte bei dem unterzeichneten Gerich i icht8bezirk sollen. Coblenz, den 13. De- welche nit persönlich erfolgen, sind in gerichtlicher | Gescäfte ür unseren GeriGBet | delsregister erfolgen sollen. 3, : Genossenschaften werden für un tsen Reichs- dur deu Deu für das Jahre 1877 Brauerei. ( Versammlung vom 13. Jury für die einzelnen Abtheilungen erfahren. aus dem Verwaltungsrathe omas cer Aetiva. g

D O eA 11) Die fonstigen täglich fälligen Ver- bindlichkeiten . ¿

; i itwirkung des , : i ts-Rath Danneil unter Mitwir k ; orm einzureichen. Hagen, den | Kreisgerih d besorgt. Die Eintragungen zember 1876. Der Handelsgerichts - Sekretär. E E E Königliches Kreisgericht. A O rerer ili P A E dileata- E s g re ts-Anzeiger in Berlin, Daemgen. : (Et in das Handels- und | schen Reichs- und Königlich eitung, die Sle- : und Preußischen Staa Vatelkft und den West- Ee Hagen. Die Eintragungen irke der König- | Anzeiger, die Berliner Börsenz banér ‘Zettung d. M. ist an Stelle des im Januar c. fälisden Merkur in Münster, E ke Ge: Crossen a. O. Die Se E t e m Ge e ia Q Meinertohagen i d en E e “ie Eintragungen in errn Stadtrath C. Schiedt, das d i œh andelsregisters un del8registers werden im_ Jahre ee | Ld N äftsjahr 1877 durch a. den | und den L : h die leßteren Dortmund, Anfang Dezember 1876. cooptirt gewesene Mitglied, Herr Fabrikbosion G. Hagspihl definitiv, utd für den in “era C Tioder Me N ailer Ai beuichenden e es Daribaeritts-Direktor von C Gn Ia N ame ks, Luv Kün gli Preuß. fet das Celle L tétlen, Lanban, den Die Direktion des Vereins deutscher De n Berwelincqr gp letretenen Herrn Kommerzienrath C, Müller, Herr Kaufmann Otto »ro 1877 von dem Pa Dea chts-Sefkretärs Eee Ms S bea von 12 bis 1 Uhr | Snzeiger, b. die Kölnische Zeitung fenblatt S bie L zember 1876. Königliches Kreisgericht. T. Ab- A 2: N ie Erde Eisenwaaren-Handlungen, Der Verwaltungsrath besteht nunmehr aus folgenden Mitgliedern: Herren: unter V na ee Ahaus, den 2. Dezember L titags entgegengenommen. Die E S0 Se e: eitung veröffentlight werden. Hagen, | theilung. Noten anderer Banken 1,359,500 H. Rappe. Gustav Arndt. Rittergutsbesißer und Kreisdeputirter von Wolff-Liebstein, 1876. Königliche Kreisgerichts-Deputation. der Eintragungen wird durch ts-Anzeiger, die dn G De ibe 1876. Königliches Kreisgericht. E a f T S thh: & vid rand, | i S ch bekannt, daß | Reihs- und Preußischen Staa den 6. Dez E derungen. s T [10314 Fabrikbesiher G. Hagspihl, | Arnstadt. Wir machen hierdur ' Sonstige Activa 4,584 054 88 | Crefeld-Kreis-Kempener Industrie - Eisenbahn, aufmann Otto Drabt.

A [36379881 7 Betriebs-Einnahmen pro November 1876, Nath $. 20 der Statute

ie i äcsten Jahre bei uns E Lobenstein. Die im näthsten Jah lingen i unserm | ee Woteaftatt ‘folgen. Crossen a; O den ie bandelsgecichtlichen Veröffentlichungen em | und das Wochenbla ; ¿ n ist Herr von Wolff-Liebstein zum Vorsißenden und Herr Kaufmann eh preng während des Jahres 1877 durch die 1876 | 1875 1876 W. Löschbrand zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. Passiva.

m U ch mm Einträge im Handelsregister werden ch öniglich i8geri u | vorkommenden Einträge im I önigli Kreisgericht. 1. Ab- | Walle a/S. Das Königliche Kreisgericht z | d durch den Dentschen 4. Dezember 1876. Königliches g ; W Zei r eimarische Zeitung un chr wenig. örliß, den 14. Dezember 1876. É iei iti Grandecapital ,

Deutschen eet s intra- | wir im Amts- und. erordnungsblatte, i Halle a./S. m die Publtationen Me P E aa n o Königlich preußishen Staats theilung. gungen in das Handels-, z Staats- à - und Königlih Preußischen Cto. 321/12.) Reichs- un - Der Verwaltungsrath ‘M | 9,000,000 | A. Betriebs-Ein- Reservefonds . » | 1,349,022 87 ahmen. Umlaufende Noten

sowie hiesigen Anzeiger bekannt machen. : i eren | Anzeiger, sowie hiesgen 11976. Fürsll. Reuß.- —— ; és das Musterregister, zu deren in, den 15. Dezember 1876. F ch& 877 werden die das | in das Zeichen Und in das {s-Rath | Lobenstein, : iger erfolgen werden. Arnstadt, den 11. iet Lis enst B seven Geschäfte von | Führung für das Pit ciedad Us Bera Kreié- | Pl. Justizamt. Schieck u ee 1876 Das Großherzogl. Sächs. Kreisgeri L e erichtédirektor von SQMe täg L O Sfetärs, Kanzlei-Rath Krauspe, en 1garten. Bekanntmachungen über Sa : ; “Tf 0 z em Ar : ; zügliche Anträge gerichts- ' i 1 Deutschen | ylalgarten. Geno sregister j ma B der Görlizer Actien- Brauerei. das. Hülsemann M L, SERE Possin ate L 12 bis Bas ie in Laufe n en oed ean Staats- | zungen in das Handels- und Genossenschaft ‘9 [15,782,200 | 1) Aus dem Personen- von Wolff-Liebstein, W. Löschbrand, i « Die auf die Führung Cte, und die Eintragungen dur eihs- j Täglich fällige Verbindlichkeiten*) ; | ‘398 009/55 | incl. Gepäck-Verkehre 10,622 239 M A iets, lie Genossenschaftsregister, des | Mittags aufgenommen An Kündigongsfrist gebundene | Aus dem Güter-Ver-| “i Í / n Ine Verbindlichkeiten. . , . . , | 9,000,000 | - fehre . 6,566 Rumänische Eisenbahnen-Actieu-Gesellschaft. Sonstige Passiva n 15 Verkehre 61 48 Einnahmen für die Zeit vom 17. Juni bi M 136,379 881 57 B. Außerordentliche C N Die zum Incass0 gegebenen noch nicht fälligen

Ein m P s 8. Dezemb L a. im Personen-Verkehr . . L VCIEOE er 1876 innahmen. b

R E 508 | [10342] 920,649/15 | 3) Aus dem Depeschen-

——

g deutschen Wechsel Eetragen X 1,275,280. 40 S.

*) Wovon M. 65,331. 42 S in per 1. Oktober

y .

“1 ußishen Staats3- p. in d irken. Halle a./S., | Reihs- und Königlich Preußishen Staats d bas Grossener Kreis- uny vas WoEen- lin dex Hellestzen n nigliches Kreisgericht. Anzeiger, 2) in der Berliner Börsen-Zeitung Zeshäfte werden im Jahre 187 Ban 1E e na REe Serosentiicbang gelangen: Crossen a/O., | am 9. Dezember A È Froreih unter Vcitwirtu z gerichts-Rathe von Froreih E 2 c8. 2,657,873. M, A E Sue a taurationen , a R pläte, Zar isse

: 4 ier, 4) in Kislings Osna- ; im Hannoverschen gten den 15. Dezember T; ‘rei i : j E: i: garten, den

Kaennichen bearbeitet werden. | den 4. Dezember 1876. ir gd Harburg. Die Eintragungen in das hie T P S otiglithes Amt3geriht Vörden. Sal E Cine der Eintragungen wird _er- | 1, Abtheilung. ———+— in das | Handelsregister werden im ene chen ie Veröffentlichungen aus: dein hie- / Summa Fres G ISRBTT: folgen: a. in Betrefi pg Se "Reichs- und MGGSERLREG d das Genossenscbaltbregisee des S eeitis Sale, i Berlin, das hannover]|che ee dels s Genoffenschaftsregister G, , , e I, N e . vi N o S i ter un a eno Stag E n , 8 hiesige Kreis- 1gen Ì c ch den Deut en ç Für dieselbe Zeit im L E e 7,119,830. \chaftsregisters dur den Deu S eiger, die | Handelsregifi ; ahre 1877 werden Am!sblatt zu Hannover und dur da ir das Jahr 1877 dur Siaata- | pro 1876 weniger Frcs. 160,953. | Königlich Preuß die Berliner Börsen- öniglih Preußischen Staa blatt zur Veröffentlichung iht. Anzeiger un i itung und die 2) Zin Dost-Gepid fe ; 540) 78 Vom 1. Januar bis 8. Dezember 1876 . . E f : S 12,275,420 M u Aschersleben erse nenen Da is Den Reichs-Anzeiger, R Did betannt 13, Dezember 1876. Königliches Amtsgericht Anzeiger, die Meier erfolgen. Meppen, D S A ür Post-Gepäckstücke Sur Dieselbe Zeit 196. R E E * 12/490 560" ; b. in Betreff des Zeichen- Courier und die Zeitung für r ; in das hiesige | Sms un B Könicliches Amtsgericht. Braunschweigische Bank ro Oktober . 17|. tor E —— sen Anzeiger, ° den Deutschen Reichs- | Courie derstadt, den 12. Dezembe Die Eintragungen in da 13. Dezember 1876. ( L : Ai : na BRER Ven t werden. Duderna, Warburg, Di : e 1877 - Russell. Stand vom 15. Dezember 1836. 9) âms gehe aud | Jm Betriebe sind 921 Kilometer, E Veniger Frs, 215,140. Muster eich Preußischen E, he Br Königliches Amtsgericht. Metger. Genossenschastsregister g Jn E: bi B U : Activa. Fehr it én iatedt- Berlin, den 18, Dezember 1876. Aschersleben, den 9. Dezember 1876. dt. Zur Bearbeitung der auf die Füh- D ie In Berlin, das Hannover|he Metz. Dat Kaiserliche Landgericht u L er Ra A It M. O . +9, Wagen-Kontrole .: . 10 7E 87 Der Vorstaud. Kreisgerichts-Deputatin. R e A Seaossegf{afitregisters ih S S Lit ;u Hannover und dur das lefige E Weiner Lis Handelssachen, hat deute hes gen, “warn ec ora B v E 401,400. (9 T Ga len Nies ie Eintragungen in das hiesige Han- | rung äfte des unterzeichneten Gerichts sind für die blatt veröffentliht werden. Harburg, 13. Vez daß im Laufe des Jahres 1577 die u Lee warde Mara E L R 13,015 198 und Sand . . , ] 1,733} 462 L271: terial 2E age e M Ene in Frankfurt a. M. erschien und kann dur jede Buch- und Zeichen- eor pibrernn Je S Genostentwastoreat ter O Get LeB nächsten Geri e R Me E ber 1876. Königliches Amtsgericht. Allgemeinen Deut E p Me f L A, : malerialien-Handlung bezogen werden: e ; tt für Ostfrie , ‘arin isgericht3-Rath K E T ; i ekanntma i: ; ee erlernen. 7 074726, 55. 18Gga 18/66511,805] E13 Die dritte vermehrte und verbesserte Auflage der [10331] für das abn Staats- und Reichs-Anzeiger unk L liwielender Sekretär: der Teer S cen der | Mllldeshefim, Es ist Hesélossen worden, die | \ nenden Zeitung süx Lothringen, in ver at E Bonstige Actin L, 6,245,126. 40. Mithin Mehreinnahme V o r U [ c e d é î 10 E S it ter ejer-Zeitung veröffentlicht werden. Otto ernannt worden. Die shailsregister erfolgen | Eintragungen in das O eichenregister des | ers cinenden J eyt Zeitus g Deutsche Reich, Bei- i T lid, ret E L169 : U Aurich, 12. Dezember 1876. IV. Colpe, Dr. | Eintragungen in das Ra den Deutschen | nossenshaftsregister 18 für das Jahr 1877 in | Haudelsreg De aci Reichs- und Königlich ROLEEE e fe e el e a Den, F Crefeld, den R T A zum Schul- und Selbfstunterrichte ¿ Königl:hes Amtsgericht. Abth. IF. , für das kene V E "S taats-Anzeiger zu P P atn 1) im Deuîschen eichs: E he n Staats-Anzeiger, L iwar 2 Be R F O a a t Pg D100. 99, e DSerwaltung. j Pr E Î ; Á des Handels8- | Re Volksblatt. Frauftadt, | fo T L Fischen Staats - Anzeiger, Z t Blättern in deutscher, in o Umlanfende Noten . . , «n 3,039,570, —. i von A. Sth Beeskow. Die auf die Führung de äfte | Berlin, 2) das Fraustädter Volfs! i8gerichts- | und Königlich Preuß itung zu Hildes- | beiden leßteren. L iu französischer Sprache i A Es F'erbiia- 3,774,697. 90 “Neue Palentpanrer Gry “Pateutpanzer-Geldschräuke | Loler und Mitibuten Lten des mathe, und “S nens, Erfinder der Proportionalperspective, | mnd Genoffenschaftöregistera Gt während des zu eOS R N is vi B N D L I Un Aintlien Serordingéblatt fir ua Os sollen. Meß, den. ¿14 Dezember 1876, : A R aa e o „(5,09 4, I, e - „der Harbenstenographie, des o i en a ; werden bei dem igridter Sper- eputation. é m (1 4 u veröffentlichen. E L Gctaiät: Aude _ mg 25 5 Ee gobau- deren Feuerfesti keit mehrfah amtlih érprobt, Drei Theile, jeder zu 5 Heften, à 0 h Ch a e Eut E erhalten bei Geschäftsjahres 1877 dun Mttuars Mertens, be- ie nah Art. 13 des Handelsgesezbuches | die Ero ol T Dezember 1876. Königliches | Der Landgerichts Be ene Verbin e*n -%678,750. —. | vewbres zuglei absolute Sicherheit gegen ge- ; directem Bezuge in größeren Parthien bedeutenden Rabatt. ling, unter Mitwirkun imacungen über die | Gera. Die n aadtangen: übér die: im Lecufe Hilde8he li A e Sonstige Pasiva. 235,305. 45. gegen Dieses We vgrige Schulpraxis bewährten, ra ch föôrdern- | arbeitet werden. A Es beziebungöweise Ge- | zu erlassenden Bekannima mtsgeriht, eilung orbildérn mit besonderer au Eintragung in da

waltsame Oeffnungsversuche sowoh Eventuelle Verbindlichkeiten aus cu F

a i rk Tehrt in einer neuen, durh a -, und Fraisversnhe neu -erfundener, ise den Weise, auf fün und fiebzi ou

l : C ztg, vorherrschend klas lter dégcbuicn, fs Laa affinirteste konfstruirter Werkzeuge, ticle: ‘pr e, -Tocesigewerbe entlehnten Blättern, deren jedes T

oes in das hiesige c die im : Münden. Die Einagangen wiltèn im . s vorkommenden Einträge in das T S, ; dels- und Genossenschaftsregiste r Anweisu d erklärendem Terte ift: nossenschaftsregister sollen für die Zeit ‘Deu sen Ganveloregisier unseres latt hes eicstenthums Iserlohm. In dem Jahre 1877 werden die ae Sab : Bene he, dan 13. Seen 1a | ice, #3ai0il4 mhertembeegssge boffhgsn: | 9e mud Mot! 4 Bi E farignusenmedsatange Sfr T N G ae Burlu Bovm tung! Loe | Put: u Berecdram ih s . 90. Ï w ergishe Hof-Ka und run odellen, die wesentli rfäße der ve und atten d führt, | ermS-24n L ü T S, den are Diodothor 1876. Fabrik, 8 Gr S E [9486] erfien ae U T Seuului der Stylarten und der Kunstge ichte cin eh Le P Îreccti . L i ar e, art. en von en, rern un Ü ern iegen vor. b Bewig. Stübol, E | weil Zeichenpapie me Vorlage vereint. m E e

icihs- u:d M 1877 dur 1) den E ie A be tu m | die -, Genofsenschasts-, Mar» | Jahre Pr en Staats-Anzeiger, 2) den i in der Geraischen Zeitung, U die Es L raregiser bezüglichen Ge- Königlich Prenßish eie A L Sto g ear a L Saison Seiten Reichs-Anzeiger erfolgen, was hierdurch kenshuß- un j s S Bez Ü Krei3gerichts-Kommishio Z chule, den“ Bezirk der früheren