1900 / 212 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

f E E E E T E E R E M T I EE:

j Î j Ï j j f j j “i f | Ï j x | í

k ?

; y L

IDER I L

aim 75

I: T At

R Au: oli Di M A I E R S G Mg: T

des Handelsregisters ist heute“ ingetragen worden,

(ftaatllihen, kommunalen ober privaten) Unter- nehmungen mit ähnlihen Zwecken zu betheiligen, oder folhe zu übernehmen, zu begründen oder zu finanzieren und Aktien, Obligationen und sonstige Titel und Forderungen solcher Unternehmungen zu erwerben, zu“ beleihen, zu "veräußern oder sonft zu verwerthen. Sie ist | berechtigt, bewegliche und unbewegaliße Anlagen, Sachen und Rechte, welhe nach dem Ermessen des Vorstandes und des Auffichtsraths ihre Zwecke fördern, zu begründen, zu übernehmen, auszunußen und zu wverwerthen oder fi an solchen Anlagen zu betheiligen und überhaupt alle Maßnahmen zu ergreifen und Geschäfte zu machen, welhe dem Vorstand in Gemeinschaft mit dem Aufsichtsrath zur Erreihung oder Förderung der obenerwähnten Zwecke dex Gesellshaft angemessen ers(einen.

Nus den Abänderungen des Gesellshaftsvertrags wird noch bekannt gegeben:

Die Berufung der Generalversammlung erfolgt dur einmalige öffentliche Bekanntmachung dergestalt, daß zwischen dex Bekanntmachung und dem Tage der Generalversammlung eine Frist von mindeftens einundzwanzig Tagen mitten inne liegen muß.

Dresden, am 3. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug. Dresden. ; [45900]

Auf dem die Aktiengesellshaft Vereinigte Stroh- ftoff-Fabriken in Dresden betreffenden Bla1t 5151

daß die an Lauriß Jenssen Dorenfeldt für die Ge- fellshaft ertheilte Prokura erloschen ift. Dresden, am 3. September 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. Le. DE Rud:

Dresden. [45901]

Auf dem die Firma Trips «& Rit in Dresden betreffenden Blatt 6243 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß der bisherige Inhaber Franz Anton Hubert Riß ausgeshieden und daß der Kaufmann Paul Otto Hermann Berger in Dresden Inhaber ift.

Dresden, am 4. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug.

Dresden. j [45903]

Auf dem die ofene HandelsgesellsGaft Emil Staudigel in Dresden betreffenden Blatt 5148 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden: Die Beda ist aufgelöst. Der Gesellschafter Friedrih August Wilhelm Jentsch if ausges{hieden. Der Fabrikant August Bernhard Emil Theodor S führt das Handelsgeschäft und die Ftrma ort.

Dresden, am 4. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Dr. Krug.

Dresden. [45902] Auf dem die Firma Senuf- und Essig-Fabrik Wilh. Thomas in Dresden betreffenden Blatt 8989 des Handelsregisters if heute eingetragen worden: Der bisherige Inhaber Franz Eckert ift ausgeschieden. Der Privatus Carl Louis Roederer in Blasewitz ist Inhaber. Er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlich- keiten des bisherigen Inhabers, es gehen auch nicht die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf ihn über. Dresden, am 4. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Tee. Dr. Krug. Duisburg. [45143] In das Gesellschaftsregister A. if unter Nr. 63 die offene Handelsgesellschaft „D. Suhrborg & Comp.“ zu Duisburg eingetragen. Die Gefellschafter sind : 1) Kaufmann Diedrichß Suhrborg, 2) Kaufmann Johann Zimmer, beide zu Duisburg. Die Gesellschaft, welhe am 1. August 1900 be- gonnen, wird dur beide Gesellschafter vertreten. Duisburg, den 20. August 1900. Königl. Amtsgericht. Eisenberg, S.-A. Befanutmachung. [45905] Auf Fol. 137 Rubr. 111 des hiesigen alten Handelsregisters, die Firma Felix Geyer in Eisenberg betreffend, ist am heutigen Tage folgender Eintrag: „Die dem Emil Arthur Gelbrih in Gisenberg ertheilte Prokura ift erloschen,“ bewirkt worden. Eisenberg, am 3. September 1900. Herzogliches Armtsgeriht. Abth. 3,

Flensburg. Befauntmachung. [45906] In das Handelsregister Abth. A. if heute unter Nr. 92 die Firma „UAlcxander Silo Hofoptiker‘‘ in Flensburg und als Inhaber der Hofoptiker Alexander Antonio Silo in Flensburg eingetragen worden. Flensburg, den 31. Auguft 1900. Königliches Amtsgericht. Abtb. 3.

Franksurt, Oder. Befanntmachung. [45908]

In unser Handelsregister Abtheilung B. ist heute unter Nr. 9 Seite 33 eingetragen die Aktiengesell- schaft in Firma Allgemeine Lokal- und Strafzen- bahn-Gesellschaft mit dem Sitze zu Berlin und Zweigniederlassung in Frankfurt a. O.

Der Gesell\chaftsvertrag datiert vom 18. No- vember 1881 bezw. 26. Mai 1885.

Gegenstand des Unternehmens ist: /

m die Erbauung und der Erwerb sowie die E tung oder Verpahtung und der Betrieb von okal- und Straßenbahnen,

2) der Erwerb und die Ausnußzung von Kon- zessionen zur Erbauung und zum “Betriebe der- artiger Bahnen,

3) der Erwerb aller zur Erreichung der zu 1 und 2 angeführten Zwecke dienenden Grundstücke, Anlagen und Gegenstände, :

4) die Errichtung und der Betrieb elektrischer Stromlieferungsanlagen.

Die Gesellschaft ist berechtigt, Aktien und Obliga- tionen anderer Lokal- und Straßenbabngesellshaften anzukaufen und das Vermögen derartiger Gesfell- \chaften gegen Gewährung der eigenen Aktien der

Das Grundkapital bcträgt 15 000 000 M, ein- getheilt in 5000 Aktien über je 500 46 Nr 1 bis 5000 und tin 12500 Aktien über je 1000 "„# Nr. 5001 bis 17 500, welche sämmtlich auf ten Inhaber lauten.

Der Vorstand besteht, abgeschen von eiwa zu ‘er- nennenden Stellvertretern, aus einer Perfon oder aus mehreren Mitgliedern, welhe vom Aufsichtsrath gewählt werden.

Ale Urkunden und Erkläcungen des Vorstants sind für die Gesellschaft verbindlih, roenn sie mit der Firma der Gesellschaft unterzeihnet und

1) im Falle, daß nur eine Person den Vorstand bildet, entweder

a. von diefer allein, oder

b. von einem Stellvertreter, oder

c. von zwei Prokuristen,

2) im Falle aber, wo der Vorstand aus zwei oder

mehr als zwei Mitgliedern besteht, entweder

a. von zwelen derselben, oder

b. von einem derselben und einem Stellvertreter, oder

c. von einem derselben und einem ‘Prokuristen, oder’ endli d. von zwet Prokuristen

unterschrieben sind.

Alle von der Gesellshaft ausgehenden Bekannt-

machungen erfolgen durch den Deutschen Reichs-

Anzeiger. Die Generalversammlung ist durch

öffentlihe Bekanntmachung wenigstens drei Wochen

vor dem festgeseßten Termin einzuberufen, wobei der

Tag der Berufung und derjenige dec Versammlung

nicht mitgerehnet werden dürfen.

Den Vorstand bilden zur Zeit: :

1) der Bauinspektor a. D., Direktor Richard Kolle zu Berlin, 9) der Geheime Regierungsrath a. D. Dr. Julius Pieck zu Berlin.

Zu Prokuristen sind bestellt:

1) Kaufmann Albert Müller zu Berlin,

9)“ Ober- Ingenieur Haus Siemens zu Berlin. Feder derselben is ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft und, wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern be- steht, au) in Gemeinschaft mit einem wirklichen oder einem stellvertretenden Vorstandsmitgliede die Gesellschaft zu vertreten und deren Firma per pro- cura zu zeihnen.

Frankfurt a. O., 23. August 1900. Königl. Amtsgericht. Abth. 2.

Fürstenberg, Oder. Bekanntmachung. Fn unser Handelsregister Abtheilung A. unter Nummer 2 ist heute die Firma „Ludwig Silber- nagel in Fürftenberg a. O. (Einzelkaufmann Ludwig Silbernagel, Schiffsbaumeister in Fürsten- berg a. O.)* eingetragen worden. Fürftenberg a. O., den 30. August 1900. Königliches Amtsgericht.

[45907]

Gandersheim. Befanntmachung. [45910]

Im hiesigen Handelsregister für Aktiengesell|chaften

ist bei der daselbst Blait 1 eingetragenen Actien-

Zuckerfabrik Gandersheim heute Folgendes ein-

getragen: j

Durch die notarielle Verhandlung vom 19. Juli

d. F. ist die Auflösung der Gesellschaft beschlossen.

Zu Liquidatoren sind bestellt :

1) Oberamtmann Kreuß von hier, l

92) Ackerbürger Franz Feuerriegel von hier,

3) Oberamtmann Dannenbaum in Schachtenbeck,

4) Postagent Kulp in Harriehausen,

5) Ackermann Kelpe in Seboldshaufen.

Gaudersheim, den 31. August 1900. Herzoalihes Amtsgericht.

Nibbentrop.

Geestemünde. Befanutmachung. [45912] Fn das hiesige Handelsregister A. if heute ein- getragen : s 1) unter Nr. 19 die Firma: H. Cramer Sohn, Kohlengeschäft, mit dem Niederlafsungsort Geestemünde und als deren Inhaber der minderjährige Hermann Cramer in Geestemünde, in elterliher Gewalt seiner Mutter, Louise Cramer, geb. Sander, daselbst. Derselbe führt das von seinem verstorbenen Vater unter der Firma H. Cramer betriebene Kohlen- gaeschäft unter obiger Firma fort. 2) unter Nr. 20 die Firma: i: H. Cramer, Farbengeschäft, Jnhaber August Seebeck, mit dem Niederlassungsort Geestemünde und als deren Inhaber der Malermeister August Peter Diedrih Seebeck in Geesiemünde. : Derselbe hat das von dem verstorbenen Kauf- mann Harm Cramer betriebene Farbengeshäst mit Aktiven und Passiven übernommen und führt das- selbe unter obiger Firma fort. Geestemünde, 10. August 1900. Königliches Amtsgericht. 2.

Gerresheim. [45909] Unter Nr. 74 des Gesellschaftsregisters ift beute be- züglich der Aktiengesellschaft Benrather Maschinen- fabrik, Actiengesellschaft zu Benrath Folgendes eingetragen worden : Die ordentliche Generalversammlung vom 22. August 1900 hat die Erböbung des Grundkapitals der Ge- sellschaft um 1 500 000 A beschlossen durch Ausgabe von 1500 ouf den Inhaber lautender den bisherigen Aktien gleihberechtigte Aktien zu je 1000 A6 Die neuen Aktien sind zum ersten Mal für däs Geschäfts- jahr 1900/1901 zur Theilnahme am Reingewinn berechtigt. Der Vorstand ist ermächtigt, die Offerte des A. Schaaffhausen’shen Bankvereins anzunehmen, wonach leßterer die Aktien zum Kurfe von 150% plus 49% Stüdzinfen vom 1. Jult 1900 ab mit der Maßgabe bezieht, daß nominell - 500 000 M Aktien den Inhabern der bisherigen 3 000 000 46 Aktien mit einer Präklusivfrist von ‘vierzehn Tagen unter den gleihen Bedingungen in der Weise an- zubieten find, daß der Besitzer von je 6 alten Aktien zum Bezug einer neuen Aktie berechtigt ist, Ein- getragen am 31. August 1900. Gerresheim, 31. August 1900. Köntaliches Amtsgericht.

Görlitz. [45913]

In unser Handelsregister Abtheilung B. ift heute bei Nr. 3, betreffend die Firma : Aktiengesellschaft für militärische Patentverwerthung, Goerlitßz

Nach dem Beschluß der Seneralversammlung vom i 11. Juni 1900 ist der Siy der Akttengesellshaft nah Berlin verlegt. Das übex die Generalversammlung vom T1: Sunt 1900 aufgenommene Protokoll befindet fi Bl. 65 bis 70 der Negifteraktén. Görliß, den 22. August 1900.

Königliches Amtsgeri®t.

Gross-Gerau,. Befauntmahung. [45911] In - unserem Firmenregister wurde heute ein- getragen : i i

Die Firma Theodor Döring in Groß-Gerau ist infolge Aufgabe des Geschäfts erloschen. Groß-Gerau, den 3. September 1900,

Großherzoglihes Amtsgericht. Hewhler.

Halle, Saale. _ [45917] Die unter Nr. 319 des Prokurenregisters ein- aetragene Prokura des Robert Knaur für die unter Nr. 1528 des Firmenregisters bereits gelöshte Firma Albert Mund zu Magdeburg mit einer Zweig- niederlassung. zu Halle a. S. ist gelöscht. Halle a. S., den 28. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 19. Halle, Saale. [45918] Bei der unter Nr. 227 des Handelsregisters Ab- tbeilung A. eingetragenen Firma Wilhelm Kathe, Halle a. S., ist die Prokura des Karl Bluhm in Halle a. S. gelöst. Halle a. S., den 30. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 19.

Hanau. Handelsregister. A. Neu eingetragen sind: 1) die Firma Bernhard Scherf zu Hanau und als ihr Inhaber der Zimmermeister und Holzhändler Bernhard Scherf in Hanau, 2) die Firma Nikolaus Kuoll in Hanau und als ihr Inhaber der Bauunternehmer Nikolaus Knoll in Hanau, 3) die Firma Jean Wörner in Hanau und als B Inhaber der Bauunternehmer Jean Wörner in

anau, 4) die Firma Carl Fues in Hanau und als ihr Jnhaber der Kaufmann Carl Fues in Hanau, 5) die Firma Heinrich Klee in Hanau und als ihr Inhaber der Spezereihändler Heinri Klee in Hanau, 6) die Firma Bertha Schulz in Hanau und als ihre Inhaberin die Ehefrau des Delikatessen- händlers Albert Schulz, Bertha, geb. Luge, in Hanau. B. Erloschen sind folgende Firmen : 1) die Firma Georg Geyer in Großauheim, 2) die Firma Ph. Brenner in Hanau, 3) die Firma Katharina Bergmann Wittwe in Grofßkrozenburg,- y 4) die Firma Gebr. Weber in Hanau, 5) die Firma Kreis & Gimbaldt in Hauau, 6) die Firma Joh. Zürcher Sohn in Hanau. Hanau, den 28 August 1900.

Königliches Amtsgericht. 5.

[45914]

Hannover. Befanntmachung. [45916] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A itt heute eingetragen unter Nr. 374 die Firma Bodo H. Vogell mit Niederlassung8ort Haunover, als In- haber derselben Kaufmann Bodo Heinrich Vogell in Hannover, und Nr. 342 die Firma Bühring & Vogell ift erloschen.

Haunover, den 1. September 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A. Hannover. Befauntmachung. [45915] Im hiesigen Handelsregister ‘Abtheilung B. Nr. 47 ist heute eingetragen die Firma Wulfert & Co. Handlung für Baubedarf, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit En in Hannover.

Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Baumaterialien auf eigene Rehnung und in Form des Kommissions- und Agenturgeshäfts Das Stamm- Kapital beträgt 30 000 A Geschäftsführer sind: Kaufmann Ludwig Theodor Wulfert und Kaufmann Bernhard Temps, beide zu Hannover. Der Gesellschaftsvertrag ist am 31. August 1900 abges{chlossen. Die Gesellschaft dauert bis zum 1, Januar 1904. Sie gilt als ftillschweigend um drei Jahre und bei Ablouf der Verlängerung um jedesmal drei weitere Jahre verlängert, wenn nicht vorher ein gegentheiliger Beschluß der Gesellschaft gefaßt wird. j

Außerdem wird aus dein hervorgehoben : |

Der Gesellschafter Wulfert hat auf das Stamm- Kapital eine Einlage im Werthe von 20 000 gemacht, bestehend in einem Theile des Inventars und Waarenlagers der Firma L. Th. Walfert.

Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Auzeiger.

Hannover, den 3. September 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A

Gesellshafisvertrage

Heidelberg. [46023] Zum Handelsregister Abih. A. wurde eingetragen: 1) Zu O.-Z. 140: Firma „Carl Zimmermaun““

in Heidelberg. Die Firma ist in „Carl

Zimmermann «& Co.“ geändert. Kaufmann

Ludwig Künzle in Heidelberg ist in das Geschäft als

persönlich haftender Gesellshafter eingetreten. Die

offene Handelsgesellschaft hat am 15. Juli 1900 be-

gonnen. y 2) Zu O.-Z. 216: Firma „S. Posner“ in

Heidelberg. Das Geschäft ist ohne die im Be-

triebe detselben begründeten Forderungen und Vers

bindlichkeiten auf Buchdrucker Johan Wißler in

Heidelberg übergegangen, der solches unter dec Firma

„S. Posner Nachfl.“ weiterbetreibt. 3) Zu O.-Z. 217: Firma „J. Jäger““ in Heidel-

berg. Das Geschäft ist auf Joachim Jäger

Wittwe, geb. Steiner, in Heidelberg übergegangen,

die solhes unter unveränderter Firma weiterbetreibt.

Dem August Jäger in Heidelberg ist Pcokura ertheilt. Heidelberg, 30. August 1900.

Großh. Amtsgericht.

Heiligenbeil. Befanuntmahung. [45919] Sn unser Handelsregister Ubth. A. ist heute unter Nr. 40 die Firma Rudolf Raabe zu Heiligen- beil und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolf Naabe zu Heiligenbeil eingetragen worden. Heiligenbeil, ben 1, September 1900.

Inowrazlaw.

Inowrazlaw.

Karlsruhe. Befauntmachung.

Karlsruhe.

e 10

Im Handelsregisier Abth. A, i unter Nr. 13

die Firma Wilhelm Ewald zu Juowrazlaw und als deren Juhaber der Bauunternehmer Wilhelm Ewald daselbft eingetragen.

Inowrazlaw, den 22. August 1900. Königliches Amtsgericht.

[45921] Im Handelsregister Abih. A. if unter Nr. 135

die Firma R. Volkmaun zu Juowrazlaw und als deren Inhaber der Zimmermeister Nichard Volk, mann daselbst eingetragen.

Juowrazlaw, den 24, August 1900. Königliches Amtsgericht.

[46025] In das Handelsregister A. ift etngetragen : I. Zu Band I1 O.-Z3. 44 S. 93,94 zur Firma

Arou Kahn, Liedolsheim:

Nr. 2, Die Firma ift erloschen. 11. Zu Band 11 O.-Z. 287 S. 583/4 zur Firma

Wit «& Kühler, Karlsruhe:

Nr. 2. Rechtsverhältnisse: Die Gesellschaft hat

sich aufgelöst, die Firma ift erloschen.

ITI. Zu Band II1 O.-Z. 10 Seite 19/20. Nr. 1. Firma und Siß: David H. Falk,

Karlsruhe. '

Einzelkaufmann: David Hirsh Falk, Kaufmann,

Karlsruhe.

Karlsruhe, ten 1. September 1900. Großh. Amtsgericht. Abth. III.

Bekauutmachung. [46024] n das Handelsregister B. ist zu Band T O.-3. 66

S. 577/8 Firma „Geigersche Fabrik für Straßen- «& Hausentwässerungsartikel, Gesellschaft mit N ANTIEE Haftung ragen :

in Karlsruhe“, einge-

Nr. 2. Karl Geiger Wittwe, - Stefanie, geb,

Bacheberle, is gestorben, alleiniger Geschäftsführer ist nunmehr Eugen Geiger, Ingenieur, bier.

Karlsruhe, den 1. September 1900. Großh. Amtsgeriht. Abth. Il.

Klötze. 45922] In unjerm Firmenregister is die unter Nr. 27 eingetragene Firma August Mosel Nachfolger, SFnhaber Kaufmann Adolf Brus zu Klote, heute gelöscht worden. Klögze, den 1. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Königshütte. Bekanntmachung. [46026] Die in unserem Gesellshaftäregister unter Nr. 7 eingetragene Handelsge|ellshaft H. Cohn in Königs- hütte ist aufgelöt. Der Kaufmann Bernhard Cohn, auf welhen das Geschäft übergeaangen ist, führt als Einzelkaufmann die Firma H. Cohn weiter und ist im Handelsregister A. unter Nr. 17 eingetragen. Königshütte, den 27. August 1900. Königliches Amtsgericht. Leipzig. [45923] Auf Blatt 10 839 des Handelsregisters sind heute die Firma Wichler & Saunig in Leipzig und als deren Gefsellshafter der Mechaniker Herr Franz Aloysius Wicler in Leipzig-Lindenau und der Kaufmann Herr Ernft Alfred Konrad Sannig daselbst eingétragen, auc ist verlautbart worden, daß die Gesellshaft am 31. Angust 1900 errichtet worden ist. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer elektro- icchnis{chen Anftalt. Leipzig, den 3. September 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. IT B. Witter. Leipzig. [45924] Auf Blatt 10619 des Handelsregisters ift beute eingetragen worden, daß der Inhaber der Firma Leipziger Patentstein-Fabrik, Paul Giernat, in Leipzig, Herr Paul Julius Adolf Giernat, aus- geschieden is, daß Inhaber nunmehr der Kaufmann Herr Carl Robert Lorenz in Leipzig ist, daf diefer aber nicht für die im Betriebe des Geschäfts be- gründeten Verbindlihkeiten des- bisherigen Inhabers haftet, auh die im Betriebe begründeten Forderungen nicht auf ihn übergehen, und daß die Firma künftig Leipziger Pateutftein-Fabrik, Robert Lorenz, lautet.

Leipzig, den 3. September 1900.

Königliches Amts3geriht. Abth. ITB. Witter.

Die Firma Paul Scheffler in Leipzig-Conunne- wig isst beute auf Blatt 10164 des hiesigen Handelsregisters gel ö\cht worden.

Leipzig, den 3. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. TIB. Witter. Lübeck. Handelsregister. [45884]

Am 3. Sevtember 1900 ift eingetragen bei der Firma „A. J. Babst‘“:

Die Firma ist in „Heinrich Waller“ verändert.

Lübeck. Das Amtsgericht. Abth. 2.

Mannheim. Sandelsregister. [46027]

Nr. 26 258 1. Zum Handelsregister Abth. B, Band I, O.-Z. 40, Firma „Oberrheinische Bank“ in Mannheim mit Zweigniederlassungen in Heidel- berg, Straßburg i. E., Karlsruhe, Freiburg i. B.,, Bruchsal, Mülhausen i. E.,, Basel, Baden-Baden und Rastatt, wurde eingetragen :

Wilhelm Müller in Baden-Baden ift zum ftell- vertretenden Mitgliede des Vorstandes bestellt.

Die Prokura des Alfred Peiffer, Friy Caspari und Henri Brunschwoig ist erloschen.

Mannheim, 30. August 1900.

Gr. Amtsgericht. III.

Markneukirchen. [45928]

Auf dem die offene Handels8gesellshaft Lederer & Kreinberg betreffenden Blatt 227 des Handels- registers ist heute eingetragen worden, daß die Ge- sellschaft aufgelöst, der Gesellshafter Kar! Wilhelm Lederer ausgeshieden is und der Kaufmann Marx Otto Kreinberg das Handelsgeschäft und die Firma fortführt.

Markneukirchen, den 3. September 1900,

Königliches Amtsgericht. Römisch.

Gesellschaft oder anderer Gegenleistungen zu erwerben fowie Zweigniederlaffungen zu errichten.

Folgendes etngetragen- worden :

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

e, wird. Dte Firma Mathieu Levy ist er-

Metz. Bekauntmachung. Im Firmenregister des hiesigen Amtsgerichts wur

in Band Ill unter Nr. 3068 eingetragen die Firma Charles Pomwvey in „Noveant und als Van Inhaber der Weingroßhändler Karl Franz Pompey

in Noveanlt.

Im Firmenregister Band 11 unter Nr. 2897 wurde bei der Firma Wwe Hassan in Meh heute

eingetragen: Das Geschäft, mit dem Rechte, d

bisherige Firma weiterzuführen, is mit allen-Aktiven und Passiven auf die Ehefrau Stanislaus Gasio-

rxowski, Maria, geb. Getto, in Mey übergegangen.

In Band TIT unter Nr. 3069 wurde eingetragen Met va s deren | asiorówsfki, Maria, geb. Getto, in Meh, welche dem Kauf, mann Stanislaus Gasiorowski in Mey Prokura

die Firma Wwe Hassan in

Inhaber die Ebefrau Stanislaus

ertheilt hat. Meg, den 4. September 1900. Kaiserliches Amtsgericht.

Minden. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts gu

Mi Der Kaufmann Otto Kaßpohl zu Y T

Handelsregisters

den Kaufmann

Ir. 47 des merkt ift.

Minden. Handelsregister

des Königlichen Amtsgerichts zu Mi ¡ Der Kaufmann Nobert gr R Mudeu

Handelsregisters Abtheilung A. mit der Firm Robert Noll eingetragene Sard dbnttertin den Kaufmann Heinrih Noll zu Minden als

merkt ift.

Münsterberg, Schles.

der unter hardt hierselbst eingetragen worden.

Münsterberg, den 1. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Neustrelitz. N

i tr. 106 eingeträgene Firma „S, Christ“ ist heute auf An- trag der Frau Selma Christ, geb. Simon, gelöst. | 50000 6 beträ:t

Die im hiesigen Handelsregister Blatt 157 °

Neustrelitz, den 30. August 1900. Großherzogliches Amtsgericht. Abtb. I. Jacoby.

Nieder-Wüstegiersdorf. Bekanutmachung. Meyer Kauffmann,

Gesellshast mit

hausen (Blumenau) Folgendes worden :

Durch Beschluß der Gesellschafter vom 10./27. M4 1900 ift das Stammkapital um 300 000 Ä erböbt

und beträgt jeßt insgesammt 9 500 000 M Nieder-Wüstegiersdorf, den 30. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Pillkallen. Handelsregister. [45933] In unserem Firmenregister ist heute bei Nr. 175 das Erlöschen der Firma „Fr. Wachsmuth, Las- dehnen“ eingetragen. Pillkallen, den 29. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Pirna. h i [45931] Auf Blatt 368 des Handelsregisters für den Stadt- bezirk ist beute die Firma Moriß Nemke, Fär- berei in Pirna und als deren Jnhaber der Färber August Moritz Remke in Pirna eingetragen worden.

Pirna, den 3. September 1900. Das Könial. Amtsgericht.

Weisfe.

Pirna. 45932 _ Auf Blatt 369 des Handelsregisters ile o8 Stadtbezirk Pirna is heute die Firma Moritz

Stohn Nacyf. Richard Jähnichen in Pirna und als deren Jnhaber der Kaufmann Paul Richard Jähnichen in Pirna eiygetragen worden,

Pirna, den 3. September 1900.

Das Königl. Amtsgericht. Weise. Potsdam.

In unser Handelsregister A. sind heute Firmen eingetragen worden: Nr 543 André, Königlicher Hofzimmermaler, Pots- dam“ und als deren Inhaber der Königliche Hof- ¡immermaler Max Andrs zu Potsdam. Nr. 544 „Hermann Rogge, Potsdam“ und als deren Inbaber der Kolonialwaarenbändler Hermann Rogge zu Potsdam.

Potsdam, den 31. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Rudolstadt. Befkauntmachung. 45936 Die Folio 231 des Handelsregisters N gewesene Firma Karl Keil hier ift erloschen. Rudolftadt, den 9. August 1900. Fürstl, Amtsgericht. Saargemünd. Sandelêre ifter. 45938 Im Firmenregister Bd, 11 Nr. 953 N a L, September 1900 eingetragen die Firma Mathieu Levy Nachfolger mit dem Siy in Forbach. Jn- haber ist der Kaufmann Alfred Liepmannssohn fn orbah, der das bisher von dem Kaufmann Mathicu evy, früher in Forbah, j-t in Pont-à:Mousson wohnhaft, in Forbach unter der Firma Mathieu Levy betriebene Kaufmannsgeschäft mit der Be- rehtigung erworben hat, es unter der bisherigen Firma mit dem Zusaß „Nachfolger“ weiterzu- etreiben, fo lange dieser Betrieb in dem dem Kauf- mann Mathieu Levy gehörigen, zu Forbach gelegenen Haufe, in dem das Geschäft bisher ih befand, fort-

[45934] folgende 1e Max

[45997]

[45927]

tinden hat für seine zu Minden bestehende, unter der Ne. 0 u Abtheilung A. mit der Firma Joh. Heinr. Arning eingetragene Handelsniederla}\ung Hermann Kaßpohl zu Minden als Prokuristen bestellt, was am 1. September 1900 bei Handelsregisters Abtheilung A. ver-

[45926]

j Noll zu Minden hat seine zu Minden bestehende, unter der Nr. 48 6

kuristen bestellt, was am 3, September 190° tai Nr. 48 des Handelsregisters Abtheilung A. ver-

| ] h i [45929] In unser Firmenregister ist heut das Eriöschen Nr. 162 eingetragenen Firma P. Stein-

[45930]

In das hiesige Handelsregister B. is bei Nr. 2 .. be- schränkter Haftung, Zweigniederlaffung in Tann- eingetragen

Säckingen. Befanutmachung. de | In das Handelsregister Dung wurde heute

Ordn -Zahbl 107 Seite 2641,

erlos{hen.

ie | und in Basel, Säckingen, 29. August 1900. Großh. Bad. Amtsgericht.

Sagan.

Nr. 7 etngetragenen

daselbft als Prokurist eingetragen worden.

Sagan, den 1. Sevtember 1900. Königliches Amtsgericht.

Strassburg. Sandelsre ifter des Kaiserlichen Amtsgerichts Straftbur

In das Firmenregister Band Y wurde heute eingetragen : is

burg i. E,

Straßburg. Strafburg, den 3. September 1900. Katserlihes Amtsgericht.

7 n unser Handelsregister A. s selbst die eir M. e e steht, ist heute an Korn jun. in Suhl,

g | inhaberin eingetragen. Suhl, den 31. August 1900. Königliches Amtsgericht.

„Vve Dujardin ««& Cie, schränkter Hastung,“ Die Gesellschaft, deren

Kognaks in Deutschland und den H

Gesellschafter: Wittwe besißèrin auf Merigots, Gemeinde Charente, in Frankrei, deren

Uerdingen,

vorgenannten drei Gesellschafter, von denen

allein die Gesellshaft vertreten kann.

Uerdingen, den 29 August 1900. Königliches Amtsgericht.

Velbert. Bekanntmachung.

Die Firma Geschw. Sohlmaun mit dem

worden. Velbert, den 29. August 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

Volkmarsen. Befanntmahung. In unser Firmenregister ist heute bei

Prokura erloschen ist. Der Kaufmann ge\{äft unter unveränderter Firma fort. unter Nr. 44 mit dem Bemerken eingetragen, A oORe der Kaufnmnn Heinrih Bock elbst ist.

Volkmarsfen, den 2. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Weiden. Bekanntmachung. „Carl Windschügl in Floß,“

Eisen-, Garn- und Farbwaarenhandel ist au Kaufmann Hans Riebel in Floß Ra

Weiden, 2. September 1900, K. Amtsgericht.

Wilster. In das Handelsregister Abtheilung A.

egisters) Folgendes eingetragen worden : „Die Firma ist étlosGen®.

Wilfter, den 18 August 1900. Königliches Amtsgericht. Wolgast. SBekauntmahung. In unfer Prokurenregister Schwedische Granitwerke schaft Hermann Röhl «&

manns Walter Behrend und des

Paul Durin nunmehr Einzelprokura hat. Wolgast, den 30, August 1900. O Königliches Am18sgericht.

Würzburg. Bekänuntmachung. Fräulein Johanna Hub in Würzburg

eJohanna Hub“ Geschäft. Würzburg, 3. September 1900.

K. Amtsgericht. Registeramt. Würzburg. Befanntmahung. * Das von dem Weinhändler Heinri Metsch

ist nah dessen Tode ab 1. September 1900 au

welcher dasselbe unter der alten Firma fortführt. Würzburg, 3. September 1900 For Ae

K. Amtsgericht Saargemünd,

K, Amtsgericht. Registeramt.

[45939 Abtheilung A. Band t

„Gebrüder Sarasfin““ in Vasel, eingetragen: 1) Die Prokura des Wilhelm de Monimois ist

2) Prokura ift ertheilt an Haas Fra ( : Alioth und Ernst Sarasin-Vor der Dg E

46037 In das arate A. n heute bei dec uta ticma A. Ziem Barger- Mühle zu Barge der Kaufmann Zulius Ecdue

[46028]

Philipv Fausfser, mit dem Sitze in Straf- Inhaber is Philipp Faufsec, Weinhändler in

[45937] 13, wo- Baum in Suhl eingetragen Stelle des Banquiers Hermann z l, die Ehefrau des Hermann a | 80n., Doren, geb. Baum, in Suhl als Firmen-

Uerdingen. [45940] ; In unser Handelsregister Abth. B. ift heute unter Nr. 13 eingetragen worden die Handelsgesellschaft Gefellschaft mit be- mit dem Siß in Uerdingen. ren Vertrag am 14. August 1900 festgestellt worden ist, hat die Herstellung französischer Ko ' andel mit dem- selven zam Gegenstand; ihre Dauer ift unbeschränkt ; das Stammkapital beträgt 100 000 A Die drei Albert Felix Dujardin, Guts- Isle d’Espagnac, e D Tie me lllage ) n le Kaufleute Wilhelm Melcher s0nior und Wilhelm Melcher zune in „deren Stammeinlage je 25 000 6 beträgt, haben je die Hälfte ihrer Stammeinlagen baar ein- gezahlt und auf die andere Hälfte Einlagen an vor- râthigen Weinen und Kognak in gleihem Werthe gemaht. Geschäfteführer der Gesellschaft sind die

[45941] in Velbert is heute im Handelsregister gelöst

[45942] getragen worden, daf das unter der Fi d e n w ; unter der Firma Gustav Bock hierselbst bestehende Handelsges{chäft der o {chwister Bock durch Vertrag auf den Kaufmann Heinrich Bock hierselb übergegangen und daß die der Wittwe Gustav Bock, geb. Thomas, ertheilte

Heinrich Bock führt das Handels- Leßtere ift

[45943]

Der unter obiger Firma in Fioß betriebene

daß Geschäft unter der bisherigen Firma weiterführt.

_ [45944] ist bei der Firma Heiurih Thode in Wilfter (Nr. 13 des

5 [46038]

(Firma Deutsch- FLEMMAUBLGE fen \ omp. zu Berlin mit Zweigntéderlassung in Wolgast ift am 30. August 1900 eingetragen, daß die T M RED des Kauf-

abrifleiters Her- mann Gundlach erloschen ist und baß der Raa

rit. ei betreibt seit 1. September 1900 daselbst unter der Firma

ein Gothaer - Wurstwaaren-

[46029]

Firma

i. E. Ca dTC

jeder

Sitze

daß hier

den der

Haspe.

in F Nr. Kißingen unter der Firma „Heinrich Klein- L

feller‘“’ daselbst betriebene vieler T0 S [Gast mit beschränkter Haftpflicht zu Voerde“ Weinhändler Emil Metsch in Kizingen übergegan

glieder wird dahin berichtigt:

Vauverein Voerde, eingetragene Genofssen-

Genossenschafts - Register.

Celle. Bekauntmachung.

In unser Geprossenschaftsregiste Credit-Bank in Ce 7 G ui eingetragen :

In den Vorstand Kaufmanns Adolf Wilhelm Jothann zu Celle getreten.

Celle, den 31. August 1900.

Königliches Amtsgericht. IT,

Dippoldiswalde. Auf dem die Genossenschaft unter der „Consumverein gegend, eingetragene

geriht ift heute verlautbart worden:

öffentlichen find. Dippoldiswalde, am 3. September 1900. Königliches Amtsgericht. I. V. : Aff. Süß.

Fürth, Ware Bekanutmachung. [45974 Genofsenschaftsregistereintrag, [ Ì Rears DiatevEnaiin es . m. . *

„Dur Beschluß der Generalversammlung vom 13. Juni 1900 wurde als Vorstandsmitglied an De D Oen SEanN Bikelein der n eter Hegendörfer in Beerba ählt. Fürth, 2. September 1900. E E

Kgl. Amtsgericht, als Reg.-Gericht.

Gerdauen. [45975] In unser Genossenschaftsregister sind unter Nr. 5, Dietrichsdorfer Darlehnökasseuverein eiu- getragene Genossenschaft mit unbeschränkter aftpflicht —, an Stelle des Meeiereibesitzers ellmer der Besißer Pahlke aus Dietrichsdorf und an Stelle des Stellmachermeisters Iwan der Streckenarbeiter Franz Nieß aus Dietrihsdorf - als Vorstandsmitglieder am 29. August 1900 ein-

getragen worden. Gerdauen, den 29. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Goch. [45976]

In unser Genossenschaftsregister is beut Nr. 5, woselbst die Genosen U Spar- und Darlehuskafsenverein eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht vermerkt steht, eingetragen worden : An Stelle des ausgeshiedenen Vorstandsmitglieds Ubrmacher Wilhelm Lemm wurde der A&erer Johann A A R ha Vorstandsmitglied bestellt. er Gen i aus folgenden Personen: AICNURON DeNeRs „IURIE Lehrer Franz Körholz, Oekonecm August Aryus, geen Hugo r Schmied Gisbert Wolters,

nn K

S pp, fämmtlich in Appeldorn

Goch, den 23. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Greiz. Bekanntmachung. 45977 Im Genossenschaftsregister Fol. 3, betreffant die Düngerabsuhrgenofssenschaft Greiz, eingetr. Genossenschaft m. beschr. Haftpflicht, wurde Ee Sea f ie Genossenschaft ift aufgelöft. i find bestellt worden: Jgelst. Zu Licutibätoren Kaufmann Otto Röhler, _ Sparkassenkassierer Otto Biedermann, beide in Greiz. Greiz, 4. September 1900. Fürstlihes Amtsgericht, Hamburg. [45978] Eintraguug in das Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Hamburg. d 1900. September 1, E Mee Sen E Hamburgs, Lingetragene Genossenschaft mit beschrä Dafcpslicht Br Z f \chräukter er Siß der Genossenschaft ift Hambura. Das Statut datiert vom 3. ult 1000! Us Gegenstand des Unternehmens ist die Her- stelung und der Vertrieb von Backwaaren jeder Art durch gemeins{haftlichen Geschäftsbetrieb. Die Haftfumme eines jeden Genossen beträgt 4 15 für jeden Geshäftsantheil. Die höchste Zahl der Geschäfisantheile. auf welche ein Genosse sh bethéiligen kann, beträgt 10. Die Bekanntmachungen der Genossenschaft er- folgen unter der Firma derselben, von zwei Vor- Ee ilglledern unterzeihnet, im „Hamburger n Das Geschäftsjahr der Genossenschaft endet a 31, Juli eines jeden Ralendbd i N Die Firma der Genossenschafl wird von zwei Vorstandsmitgliedern gemeinschaftlich gezeichnet. Die Zeichnung geschieht dadur, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre Namens- unters{rift hinzufügen. Zu Vorstandsmitgliedern find bestellt: Otto Johann Heinrich Bräsch und Peter Wilhelm Heinrich NRumpe, j h U “ael ie Einf cht der Lifte der Genossen if auf der Gerichtsschreiberei ves Witerieidutien N Seidbis während der Dienststunden Jedem gestattet. Das Amtsgericht. Abtheilung für das Handelsregister.

g Veröffentlicht: A. Heitmann, Gerichts\{reiber- gehilfe als Vertreter des Bureau-Vorstehers. l Bekanntmachung. 45979 In unser Genossenschaftsregister ist bei ps ie eingetragenen Genossenschaft „Spvar- und

Die Eintragung über die HaftpfliGt der Mit-

V

Jedes Mitglied der Genossenschaft haftet für die

[45972] Firma . m. u, H. heute

ist an Stelle des ausgeschiedenen Horftmnann zu Celle der Fabrikant

N p irma: für TeeS und Um- e: enoffenschaft mit be- \hräukter Haftpflicht“, betreten Blatt 4 dus Genossenschaftsregisters für das unterzeichnete Amts-

Das Statut ist dahin abgeändert worden, da di von der Genossenschaft aus8gebenden SctenntlamUes in der Zeitong „Sächsische Arbeiterzeitung* zu ver-

angemeldet am 29, August 1900,

Düisseldorf.

Fabriknummern 2216/8, eins für Eis nummern 2217/8, eins für Spoargelheer. nummer i nummer e eins (e Sil hvotlegeie nummer 2238, eins n1 eute Folgendes vermerkt worden: nummer 2270, vlóftilhe Ececeniée 20 16. August 1900, Vormittags 10 Uhr Rene 3 Jahre. i :

ihm gezeichneten Geshäftsantheile, ter 100 A be- T gg Brem na Ine jeden Gesäftsanxtheil n S r O ann bis zu 20 Geshäftsaatheile Haspe, 3. September 1900. Königliches Amtsgerick{t,

LASRLEMACaI, [45241] uf Dlatt 6 des hiesizen Genossenshaftêsregiftzrs IT (Geseß vom 1, Mai 1889 in der a T Lee E der E V „S -0nsumverein für Hohudorf und Umgegend, Genoffenschaft mit |beschräufkter Haftpflicht“, : in Hohndorf, r E

as Statu vom 24. Juni 1900. Gegenstand des Unternehmens if der gemeinschaftliche Einkauf von Lebend- und Wirthschaftsbedürfnissen im Großen und Ablaß im Kleinen und die Beschaffung baus- AerolGalllider und gewerbliher Gebrauchsgegen-

„Die Haftsumme beträgt 30 4, die bte zu- läfsige Zahl der Geschäftsantheile eines Genoffen dret. Die Bekanntmachungen der Genossenschaft ergehen im Lichtenstein » Callnberger Anzeiger unter der Firma der Genossenschaft und der Zeichnung: von ¿wei Vorstandsmitgliedern, wenn sie vom Aufsitts- rath ausgehen, unter der Zeichnung seines *Vor- sigenden. Das Geschäst:jahr läuft vom 1. Sep- tember bis 31. August. - Vorstandsmitglieder : find: der Bergarbeiter Paul Strobel in Rôdliß, “Gustav Vermann Hübner und der Bergarbeiter Friedrih Dermoun Deumer in Hohndorf.

tuengerllärungen- und Zeihnungen find für Genoffenschaft verbindlich, wenn sie l dei Die von 2 Vorstandsmitgliedern erfolgen.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist roährend der Geschäftsstunden des Gerichts Jedem gestattet. Königliches Amtsgericht Lichtenstein,

den 1. September 1900. Dr. Lôwe, Aff.

Peine. [45982]

In das htesige Genossenschaftsregister is bei der Genossenschaft „Allgemeiner Konsum - Verein Peine, eingetragene Genosseuschaft mit be- schräukter Haftpflicht“ heute Folgendes ein-

ge den: 0

n Stelle des aus dem Vorstand ausgeschied August Rauls is der Bürstenmacher August Spintyk in Peine zum Vorstant-smitgliede bestellt.

Peine, den 3. September 1900.

Königliches Amtsgericht. L,

"aco D IURUGPUAS, [45983] erm Heutigen wurde im diesger. Genossens... Neg. Bd. IV fortl. Ziff. 22 (Konsumverein Aifing, Ee eg G2 E daß wegen Beendi- uidation die ) iqui mten olmaht der Liquidatoren Traunstein, den 2. September 1900. K. Amtsgericht, als Registergericht. Saämbeth.

Muster - Register.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) Breslau » 459 In das Musterregister ift eingetragen e E Nr. 643. C. T. Wiskott, offene Handels- efellshaft, Breslau, 1 vers&blofsener Ums@&lag, ent- altend angebli 1 Bild, darstellend einen aus einer langen Tabackspfeife raubenden Hasen, welcher auf einer Bank neben einem Tische, auf welch leßterem diverse Tabackspaete liegen, sißt, für Reklamezwecke S Ri 8 See Mee 755, Flähenmuster, ußftrit 5 Fahre, angémeldet am 7. 2 Vormittags 104 Uhr. ? E ns Breslau, den 3. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Burgstädt. 45984 In das Musterregifter ist im Monat August 1900

er ; Nr. 263. Firma: Winkler & Gär i Burgstädt: 12 Muster, und zwar 10 Niet Gade f{uh toff Nrn. 7408, 7409, 7410, 7411, 7427, 7428 7429, 7441. 7457, 7814 und 2 Muster neuer Schnürhandschuh mit Schnürösen Nrn. 1 und 2, vershlossen, Muster für Flächenerzeugnisse, der Schuß foll fi erstrecken auf alle Qualitäten der äbri- kation, wie Baumwolle, Wolle Hälbwolle, Halbseide und Ganzseide, Schaßfrist 3 Jahre, angemeldet am 31. Juli 1900, #5 Ubr Nahmittags. Nr. 264, Firma Winkler & Gärtner in Burgftädt: 3 Muster Stublhandshuhe- mit neuen Fingern Ntn. 5070, 5071, 5072, vershlofsen, Muster für Flächenerzeugnisse, der Schuß foll sch erstrecken auf alle Qualitäten der Fabrikation, wie Baum- S D 3 R Ens puE und Ganzseide,

ußfr Jahre, angemeldet am 11. E 12 n Ot O _Nr. 265. rma: C. Hugo Eiduer «& Co. in Göppersdorf: 11 Petinet-Sport- aibiduß- Muster, vershlofsen, Muster für plastische Erzeug- ntffe, Nrn. 4115, 4120, 4121, 4207, 4116, 4209, 3860, 3862, 3863, 3864, 3865, Schußfrist 3 Jahre, N 6 Uhr Na k Burgstädt, am 31, August 100 Oos Das a T Amtsgericht.

b Ext,

l 45986 In das Musterregister sind folgende Eintra iA

erfolgt:

Nr. 889. Firma Vereinigte Silberwaaren-

(act) De! By P enbeit fahren fie enseleniGast, 10 Modelle, und

eins für Tafellöffel, Defsertlöffel, Fabriknummer 2205, eins für

eckmuster, Fabriknummer 2200, Fabriknummer 2202, eins für i Mocca- öfel, Fabriknummer 2212, eins für Eisheber, abrik- abrik-

2231, Tortenheber abrifk- ted, } e

cins für

ing, Fabr x ldet a Minuten,

c. 890. Firma Düsseldorfer Emaillir Werk

erbindlihkeiten der Genossenshaft mit dem von

Wortmann & Elbers, Zeichnung einer Kaffee«