1900 / 215 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5000—200 E: r + s e 5000200191 906z* P idt Pfandbriefe Bulg, Gold Hypoth, “Aul. 2

5000—200/100,25G S ir 5 3000—1501115,70G 2r Nr. 61 551—85 650 3000—200/90,00bz3 S | do. 3000—300/109,10G Chilen. Gold-Anleihe 1889 kl, 3000—150/103/30bz 0. do. mittel A Ob | cante Sant 5000 000 2000—1502 0G | Do Do C IAOS A 83,50G Do. do. kleine 5000— E do, do: 1896 E 91,75b do, do. pr. ult. Sept, 5000—150/82/000 do. do. 1898 200015092 40G Dänische do, 1897 O A 92,40G Eagyptische Anleihe gar... S do. priv. Anl. 5000—1001/99,75B j do. 3000—75 192 20G ; do. kleine . 9000—100/83,50bz i do. pr. ult. Sept. 3000—75 192,75bzB do, Daïra San.-Anl. . 23000—75 182,30G Finländ. Loose 3000—75 |—,— do. St.-Cis.-Anl. r R I Freiburger 15 Frcs.-Loose . 5000—100|—,— Galizische Landes-Anleibe. .| 5000—100 do. Oa on MIayo

3000—200/100,00G Griechische Anleihe 1881 -84| 5000—200/92,00G do. do. leine 5000—200 92,00G do. kons. G.-Rente 4% 10000—200 82,10bz Ï do. mittel 4% 10000—200/82,10bz ; do. kleine 49% 5000—75 E . Mon. - Anleihe 49% 3000—75 191,80G 0. fleine 4% 10000—75 182,30G ._ Gold-Anl. (P.-L.,) 10000—60 |—,— ¿ do. mittel 3000—60 F E do, kleine 3000 —150|—,— olländishe Staats-Anl. 96 2000—150 E Ital. R. alte 20000 u. 10000 5000—100/92,50G do. do, 4000—100 Fr. 3000—100/98,90B do. 20000-100 pr. ult. Sept.| 5000—100/84,90G D, v Doi neue!/ 5000—100192,50G do. amortisierte ITI, IV 3000—100/98,90B Luxemb, Staats-Anleihe 82 5000—100/84,90G Merik. Anleihe 1899 große 5000—100/92,50G do. do. mittel 9000—100/98,90B do. do, kleine 5000—100 84,00G Norw. Staats-Anleihe 1888| 5000—200 99,75bzG do. do. mittel u. kleine| 5000—200|—,— do. do. adl 8 j

A pk J

N A I I I I

S | R pi | pk uri jeh rk C E

5000— 200 Landschaft 3 —200|—,— ‘andschaftl. Zentral . 2000—200189,00b do. Do j 2000—100 98,30B do s do. ph —500|—,— ur- und Neumärk. 5000—500]99,50G do, c 5000—75 199,00G do. 5000—100193,00 B Ostpreußische 5000—100/93,00B do. 5000—200/—,— Do. 2000—500/98,70bzG Pommersche 2000 - 500}98,70bzG do. 5000—500|— O 5 f —200|— ,— i neulandsch. E |vrise e. fx 3000—200|—,— osenshe S. VI-X. 2000—100/100,10bz tl.f. | do. C 5000—100]/100,80bz do. 2000—1001¡92,30G do. E 92,30G SÉER & —2 Sächsische 1000—200 do. 3 5000—500 _do. landschaftl. 5000—500|—, Schles. altlandschaftl. 5000—5001—,— do, do. 4 5000—200]99,00G . landsch. neue 5000—200]—,— j Do O (d 2000—200|]— ; ; Litt, A 5000—200|—,— : . Litt.A| 5000 —200|—,— : , Litt, A j 90/30G ; . Litt. C vgs i . Litt, C T ; . Litt. C\ Le : : Litt. D 96,00G i: . Litt, D —,— do, do. Litt, D —,— SQlesw.-Hift, L. - Kr. 0. c

do.

5 mmZ n 2 M HEZ

77/25bzG25rf

Ls]

pk

,

e

62.00bz

25.25bz 95,75

2e T0 36,70bzG 30,90bz& 30,90bzG 31,106zG 41,70bzG 41,90b¿G 22:00 36,.00G

19425G 94 256 93'80G

d

S Cay

_—N

s

2

2

S

H

PERRESIEAS Ï

——— ——— pt _J J pi i | Co [A H O

tors ore

VBLIAELEEEB C C5 CIT pt pt pk Predi ferm fem fark Pra rend Î P

o Sw M) Ae aus E [E M S S

C S 0 S Lam d

Si S:

j J

-

r E

-

ck Les E t e,

HY bit R 2 ch =s Os.

L ani

do ch4

hund J SDSSS

E E L E E

brd pen prnn pk para rae Perm pmk Prmerdk Pren

aas

S an

@ ——25

_-

——

L O5 E A5 A3

o R

p!

nch2 m) C

4 e i i S bd park jr puri O Puck

i des Königlichen Amtsgerichts ï zu Berlin, Me A aus in Brofau, felder Pape Nis Elber: | Aktien: ; “e s delsgesellshaft ge: | feld ngeTlr N | 9 9 ? 0 E C R f dn: aut U Ca D Daf a Bu MaN 0 | s gege bes Guse Sh her if elo. | 19 12) Aer n 1e 1100 d “Dit Ulle f zuut Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger i . | Dem Kau , ‘1D, ' ° 2 Die Gesellschast ist aufcclóst Toibaior M ‘bec eni SIC TA7 Die von Les WEUAAGTA O uli | kura ertheilt. Derselbe if berechtigt die Firma in | Die neuen Aktien werden für die alten Aktionäre i €+ ‘marn Herman Ascher zu Berlin. von 150 Prozent ausgegeben. : Vei Nr. $1 Abtheilung A. offene Handelogesell- | Königl. conc. Apotheke G, Langer eingetragen i Elberfeld, den 30. August 1900. D At her Besellurd und Ausaütmènseburz G M 21D. Berlin, Montag, den 10. Séptember t die : | Leubuscher ist aus der Gesellschaft aus- ur alleinigen Vertretung der Gesellschaft if Der Vorftand besteht aus zwei Direktoren. 9, Wi E Di Fiena f in Neumaun Hahu | Wittwe Ida Langer berechtigt. [46629] | Ernennung feiner Mitglieder und deren Stellver: Weftf. Prov. - Anl. H i ; ; 6 t Eßlingen. : ; do. do. I4 tragen, und ¡war Firma Neumann Hahn, Berlin, S RN Sur S Hte Gels haftefirmen ift þ die Geselishaftsblätter zu veröffentlichen. Amtlich fesigestellte Kurse. Westpr.Prv.-A.Vu.VI|34| Abtheilung A. ofene Handelsgesell- | wreslau. Bekanntmachung. - O lung der Aktionäre geschieht : : A St.-Anl. 1893,3 O Qr D E ua S ff m A eder- | Jn unserem Prokurenregister if bei Nr. 2083 die | Eisenwarenfabrik in Eßlingen, ofene Handels erlm O UA gen werden dur bey BKerliner Körse vom 10. September 1900. Altona 1887. 1889 3 ; : ; : Wilhelm Baier und Johann 1 Peseta : M 1895/3 i s der Gesellhaft ausgeschieden. [lekftivprokura des Julius Steinitz, Otto Arendt | Gesellschafter find: Wilhe H i Wothen vor dem Tage der Generalversamm, Gld, = 2,00 « ‘1 Gld. österr, W. = 1,70 4e | Apolda 1895/34 Si Ne. 8203 Geselsdattoregister Berlin I. (ofene EN ‘Mex S@lesinger tür die Nr. 2654 des Gesell- | Braun in Eßlingen, welche beide zur Vertretung der luncen aeE Gesellshafteblättern bekannt gemasit t Ssterr. «ung, W. = 0,85 i Gld. südd. W, | Augsburg 1889, 1897/33 g : sf - ; 1900. i : T O 1 fand. K =" 1,125 « 1 (alter) | Bamberg E Ht 16; Kaufmann Salo | Goldstein hier beute gelös{cht worden. Den 4. September ebenden Bekaantmachungen erfolgen : 1,50 M and, Krone ; alter) | B 1876/91 |: De S “übrt das Geschäft E E Breslau, den 3. September 1900. andgeriQterals D Î Bekauntmnabuligón, die nah dem Handelsgeset: oldrubel = 3,20 4 1 Rubel = 2,16 4 1 Peso = | Barmen 2A D E p 40 Ie : . übertragen, und zwar Firma Stein- Flensburg. SBefauntmahung. [46636] I in den Deutschen Reichs-Anzeiger eingerückt. j bo. 1876/92/31 e & Co. Varia, Inhaber alo Rawici, | promberg. Bekanntmachung. [46618] | Ju das Handelsregister Abth. A. ift heute Fol- “Dane soll die Bekanntmachung nah näherer Wehsel. do. 1898/34 i ? in V è ; E Bielefeld Bei Nr. 16740 Gesellschaftsregister Berlin T} irma Carl Beermann, Zweigniederlassung | Nr. 102. Firma Haus Ingwersen in Flens- mehreren der in den Untecweserorten erscheinenden O0 d IE\4 ofene Handelsgesellshaft L. Schulze & Co. S abees, eingetragen worden, daß dem Emil | burg, Inh. Kaufmann Hans J'gwersen in Flensburg; | B{ätter erfolgen. Brüfiel und Antwerpen 100 Fes. B n R [sb z : ; orb, *nummetlsbur ist aufgelöst. Der Kaufmann Ludwig Berliner zu | heiden in Berlin, Prckura ertheilt ift. burg, Inh. Uhrmahher Christian Peter Jürgensen | „ersammlung und den abgeänderten Statuten kany Eltkdinavische Plähe. i Breslau 1880, 1891/31 Berlin führt die Firma unverändert fort. Diefe ist Bromberg, den 4. September 1900. in Flensburg; bei Geriht Ginfiht genommen werden. Kopenhagen Cassel 1868/87 : Ï . E. Cahn Nf, j ‘lensburg, Inh. Christian Andreas Petersen, Königliches Amtsgericht. L. E Charlottenbur 1889 aner fg State % a Sofie, Susanne Cöthen, Anhalt [46708] E in Flensburg; nig es g Eh 1 Milreis d Pr 1899 i N uh machu lona. do. 1895 1,IT, 1899 1 Cohn, zu Berlin. Die Prokara des Max Böhm Deb Flensburg - Inh. Hutmacher Ì Und Kaufmann In das hiesige Handelsregister ist zu der unter : do. Coblenz 1 1900 ift erloshen. (Prok -Reg. Nr. 11 876.) A Eiuiae S L f Tar ine Peter Christian Petersen in Flensburo. Nr. 162 eingetragenen Ficma : A D tragen: öniglies Amtsgericht. Abth. 3. z in Gel ü do. 1889 C. A. Schwetishke & Sohn (E. Appelhaus), A d Königliche g beschränkter Haftung in Geluhauseu Berlin, mit Zweigniederlassung zu Braunschweig). n E hatt orr l es T folgender Eintrag bewirkt worden : 108 A 1876, 1882, 88 ben. Das Handelegeshäft ist auf den Verlags3- , ; das delsregistec Abtheil. A. ist heute | und Ottomar Elstner ist erloscen. S4'45G Daa L 1897 udhändler Emil Lde zu Berlin übergegangen, | unveränderter Firma als Einzelkaufmann fort. ie Nr; 106 vie Firma Carl Chr. Jörgensenu | Den Herren Felix Paul Manfroni und Ernst E esu 1896 A Do, E) «& Sohn fortführt. Der Uebergang der im Betriebe Carl Christian Jörgensen in Flensburg eizgetragen f prokura ertheilt. : O O, DD, des Geichäfts "Ale ciateten Verbindlichkeiten ift aus- A O rif 1) Bere Olfemar Elstner ist als Geschäftsführer cin 9ulieniice Plâte] 4

o rfeld. [46630] . Aufbewahrung von Werthgegenständen. J l : Berlin. Haudelsregister [46617] 2) in G Norbert, mee E e Nr. 1 des Handelsregisters B. Elber- |- 5) Höhe des Grundkapitals und der einzelnen o ent- eil a g e FARLGURY De) Das Grundkapital ift 180000 4 und zerfällt 1900 zu Brockau begonnene ofene Handelsgesellschaft: | Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen zu | zum Kurse von 135 und für Fremde zum Kurse schaft Leubuscher & Hahn, Berlin. Der Kauf- | worden. Abnigl. Amtsgericht. 13. Borstandes: geändert und nach Nr. 4360 Abtheilung A. über- Breslau, den 3. September 1900. EssLingen. O UE vet Au Abiaraik und f d f .- Anl. I Mei Ne 2519 Abibeilung A. offene Handel [46622] | beute die Firma Braun «& Cie, Draht- und | %) Form, in der die Berufung der General, lassung zu Berlin. Der Kaufmann Wilhelm | Prokura des Salo Riesenfeld und bei Nr. 2175 die | gefellshaft seit 15. August 1900, eingetragen worden. Vorstand unter Angabe der Tagesordnung mindestecs O a Dl 00A 1 en 1894/31 ndelôgesellihast Steinfieck® «& Co., Berlin.) | shaftsregisters eingetragene Handelspesellshaft Gebr. | Geselischaft berehtigt sind. 6) Form, in ver die von der Gesellschaft au, W d 1200 « 1 Gld. holl. W. = 1,70 « 1 Mark Banco Baden-Baden 1898 3 = 7 i S i a do. veränderter Firma fort. Diese ist nach Nr. 4356 Königliches Amtsgericht. E S T buche dur öffentliche Blätter erfolgen sollen, werden 00 A 1 Dollar = 4,20 #4 1 Livre Sterling = Berlin 1866/75 31 (16 ; L i . S 1900 T Kaufmann, Berlin. In das Handelsregister A. Nr. 16 if heute bei | gendes eingetragen worden: Bestimmung des Aufsichtsraths in einem oder A atierdam. 44 da Stadtsun.1900 1 : | i Bonn 1896/3 | «Inh. E. Cahn Nchf., Berlin). Die Gesellschaft | Nudolf Schoenebera und dem Karl Albert Krueger, | Nr. 103. Firma Peter Jürgeusen in Flens- |" Ron dem Protokolle der außerordentlichen Genergl, onn i i Bromberg 1895, 1899 09s Ne. G20) Abrdritunta A4 Werttage?, Kuh ae Königliches Amtsgericht. Nr, 104. Firma Christian A. Petersen in | ** Geestemünde, de. 27, August 1900. Kopen o, op. tri  M4 x 1 F ¡ : Berliy. Prokurist is: Frau Jenny Berliner, geb. Handelsrichterliche Bekauntmachung, Nr. 105. Firma Peter Chriftian Peterseu ir | Gelmhausen. Bekanntmachung. [46639] a ür E 1 Milreis do, 1885 konv. 1889 do, 1886 kon. 1898 E L E S E Alwtdano, SIENSNE a, L L Den „eSlektricitäts-Gesellschaft Geluhausen, mit 1896 Die Zweigniederlassung in Braunschweig ist auf- MAE Get O uge P eder äft unter | Plemsburg. Bekanntmachung. sédóta I L be! Lten Ebivia Ln : Fi Cöthen, den 4 September 1900. l L SYr. Horgenje! : | 0E i L Def, 150i der dasselbe unter der Firma C. A. Schwetschke h Herzogli Anhalt. Amtsgericht. 3. in Flensburg und als deren Inhaber der Händler | Theodor Gustay Albrecht in Gelnhausen ift Kollektiv Schweizerische Plätze A6 Dn lor E geshlossen. Die Firma ist nach Nr. 4359 Ab- | Dresden. Flensburg, den 5. September 1900. d:

oen

Mr n jf M C5,

r Io Lur 4 Lac]

T jed pr purná pmk S S0 "I La M1 T E)

H. e

4 S Lai

' h

—— Dresden 1893/31 e Düren konv. 1893/31 —,— do, 1900/4 | —,— Düfseldorf 1876/3x|

1 j

e:

- r as «) om N D e dD on 9 co O 0 et

L) p _

97'506 98,408 98 40bj

S

tal

p

o. ; 5 36 de delsregisters ift heute dte Dri Í s 3 B A bom. 38 Mau Gt. Petersburg

theilung A. übertragen, und zwar Firma C. A. | Auf Blatt 9236 des Han Königliches Amtsgeriht. Ab1h. 3. Eingetragen auf Anmeldung vom 28. August 1900 k ; ber Emil | Firma Paul Claus in Löbtau und als deren Jn- Lactat / 14 Mark 20 1900 S) o. i 31 oeius, Verlagtbuchbäntler, Berlin Die Profura baber der e V D e d Geshäftönceig: Flensburg. Be?anntmachung [46635] 100g E e O Oa E 4 B 5 ist erloschen. rok.-Reg. | eingetragen worden. ngege ; : 2 a toniglihes Amtsgericht Geluhausen. s Duisburg 82,85,89,99/3x Nr. 12396) B G - Handel mit Möbeln. In das Handelsregifter Abtheilung A. ist heute Königliches Amtsger E Os AAE R, Eisenach 1994 i 3x

98,50bzG

f

t

. ° ° s . Sf

A A]

S Doe —,— Westfälische - 0. 1000—200 do. | 1000—200 do, 3 | 3000—200|—. do. TÉ. Folge|34| 2000—200/- do, IT. Folge|3 | 5000—200 Westpreuß. ritter. 1/24 Ï Ï x

R do. do. as T d-R 5000 200 SEE i Se ante i Es do. do. pr. ult. Sept.| 7 5000—200 do. Papier-Rente | ¡ | 5000200 P, dp é ; =- j, o. o. pr. ult. Sept. „7 | 5000—200]92,90bz , Silber» t 4 :7 | 5000—200/93/00bz S 5000—200/92,25G do,

Q pt pi t P l P p i jet E Nes

H H C0 His I O U O T pi

/ B R 1900. unter Nr. 108 die Firma P. Chriftiau Petersen N - Amsterdam 3!/2, Berlin 5 (Lombard 6). Brüssel 4. | Elberfeld kon. u. 1889|

Bei Nr. 15 425 Firmenregister Berlin T (Firma Dresden, am 6. September ) in Flensburg und als deren Inhaber Peter | Genthin. 2 ; [46646] O g So, Loui D NIBNE zu, 1889) M. Markiewicz, Berlin, mit Zweigniederlassung Königliches E Abit. Ie. orten Petotfea in Flensburg, Agent des Deutschen Im Handelsregister A. unter Nr. 7 ift die Firma on v ats Pl S B É ari E ? 4 as ean 4 j d

i i Dr. Krug. ; i j F idson““, Inhaber Kaufmann Joh Pl. 61/2, Kopenhagen 6. Madrid 31/4, Li T zu Köln a. Rh.) Das Zweigge]chäft zu Köln ist ei „Verbandes in Berlin und praktischer | „Fohn Davidson“, In er T ohn Norweg. Pl. 6!/2, Kopenhagen 6, Madrid 31/4, Lissabon 4. 0. 1893 [T4 | n e Die Fire E S E D d s A [46624] Bechhalter in Konkurs- und freiwilligen Accord- Davioson m E Ge t vrtagau= 1900 ein y E V; V 1898/2

. Die Firma auf eine Kom - resden. i j etragen. Amtsgeri enthin. S g , Flensbur 897/32) Bail Abernigongen, Kaufmann Louis Friedheim| Auf dem die Aktiengesellshaft Fabrik photo- O e L) Seplimber 1900. getrag ta Drei hi Gelb Sorten, Bauknoten und Kupons, E M. 18993) und Kaufmann Otto Markiewicz zu Berlin find | graphischer Apparate auf Aktien vormals Königliches Amtsgericht. Abtk. 3. Genthin. [46645] M Münz-Duk) pr. |—,— Engl. Bankn. 1 £/20,46bz Frauftadt 1898 3: | persöalich baftende Gesellshafter. Die Firma ist | R, Hüttig & Sohn in Dresden betreffenden A L A A Die Firmen Morih Birnbaum, Ne. 226, und Sand-Duk. E S r Bin. 100 Fr. 81,40) fl.f. Sreiburg i, B. E na Nr. 4361 Abtheilung A. übertragen, und Iwar | Blatt 8150 des Handelsregisters ift heute cingetragen | px-gnKksurt, Main. [46632] | Brandt von Lindau, Nr. 267 des alten Firm M Frs. -Stüde./1630bz Ital. Bkn. 100 Lr 76 85bz k.f. | Grautene 19004 | gejelihaft und als persdnflch baftenve GeseliSafter | "Der escUthastovertrag vom 8. Mai 1897 mit | nter der "Firma ¿Frankfurter Avale | registers, fad gelöscht, Amitgericht Genthin, F F Gir -Se —-— [dard Bin 109 #1 119.1085“ | Ge blet.0da,-8:99 d esellschaft un De ! ° räufter Haftung“ ist mi S E old-Dollars .|—,— Oest. Bk.p. 100 Kr. 84,65 Süstrow 3953| die Kaufleute zu Berlin 1) Louis Friedheim, | seinen mehrfachen Abänderungen ist dur Beschluß S S anbturs a. M. cine GesellsEait Glatz. Befanntmachung. [46648] Imperial St. .|—,— do. 2000 Kr, 84,66 bz Halberstadt 1897/32) 2) Otto Markiewicz. Dieselbe hat eiti E der N E A Gt ur ie mit beschränkter Haftung errichtet worden, Der | Heute ist im Firmenregister e ar D D I E Soa5bs Nus, do. p. 100 K. 216 0ba ff Due 1886, I tember 1900 begonneu, Ein Ma e Otto Kraft O Kiri e S Gescllshaftövertrag Gesellschaftsvertrag is am (1. Auguft 1900 feft- Einzelfirma A, Meuthuer in allisfurth il g 94 aaa S bz B IB0aiS, handen. Paul Al ict ug E i n Die Pro- 8. Juni 19 N En E ens if der Erwerb und | gestellt. Gegenstand des Unternehmens ift die Aus- gelöscht T E 4000 Amer. Not. gr. 4,19bz ul: Oktober Hannover 1895/31 Passow in Berlin siud Einzelprokur Köl s bes Gegenftand des Unterne R R ittig & Sohn in führung von Asphaltarbeiten und sonstigen Arbeiten Gias, den 31. ugus A E do. fleine . . .|4/18bz Schweiz.N. 100Fr./81,056z Heilbronn 1900/4 kura des Richard Markiewic¡ zu qui nt N Fortbetrieb der Fn E O ferti una un» der | [ür Hoh». und Tiefbau, sowie der Handel mit Königliches Amtsgericht. Y do. Cp, a, N. Y.|—,— Russ. Zollkupons /324,20 bz Hildesheim 1889, 1895 31. Kaufmanns Adolf Markiewicz zu L S r- | Dresden, sowie ü us bis A g ° A Asphalt und anderen Baumaterialien aller Art. D 46647 Belg. N. 100 Fr.|81,25B do. kleine . . . .|324,10bz Hörter 1897/31) loschen. (Prok.-Reg. Nr. 10 252 un i H ft Bertrieb von pho ograp i ppa H trie 0A Das Stammkapital beträgt 21 000 A Alleiniger | Glatz. [ESERBGAGUn., i [46 ¡ Inowrazlaw 1897/34 Nr. 4358 Abtheiluna A. pssene andt sgesellsa Bedatrfsartikeln und die Betheiligung an industriellen Geschästsführer ift der Kausmann Otto Schmidt, Im Handelsregister A. unter Nr. 41 ift heute dit Deutsche Fonds und Staats-Papi Jena , 19004 | A. Brandes «& A. Pavese, Berlin, und als | und kaufmännischen Unternehmungen, die zu dem früber ¡u Worms, jeßt zu Frankfurt a. M. wohnhaft. | Firma Gustav Bethke in Glatz, Inhaber de F piere. Karisruhe 1886, 188913 Gesellschafter die Kommissionäre zu Berlin 1) Alfred | Zwecke der Gesellschaft in Q Uen, d noh Fraukfurt a. M., den 30. August 1900. Bierverleger Gustav Bethke zu Glaß, eingetrage } Dit. Reichs-Anl. konv.|3x| 1.4,10/ 5000—200194,70B ai exo 1BDS A | IIB,; Brandes, 2) Alfred Pavese. Dieselbe hat am | Aus dem neuen Gesellschaftövertrage wird no Königl. Amtsgericht. Abth. 16. worden. do do. . .[34| versch.| 5000—200/94,60bz A * 1ROSL | LL4 |aDOO E —— do. Pfd. XBA u.XTIIA 34 1.4.1 g 1 00 | 29. August 1900 begonnen. bekannt gegeben: L Glatz, den 3. September 1900. do, do. 3 | versch./10000—200185,90bz Köln 1894, 1896,1898/32| yerfch./1000 u. 500 90/00bzG do. do. XXT |34| 1.1.7 i fleine! Nr. 4357 Abtheilung A. offene HandelsgeseUshaft | Zur rechtsverbindlihen Zeichnung für die Gefell- | anu fart, Main. [46633] Königliches Amtsgericht. E ho, ult. Sept. S Königsberg 1891 93 95/31 | 19000-5001 do. Krd.TXBA u. XBA|3x| 11.7 | 2000—100]91 00G ne Gustav Weese, Thorn, mit Zweigniederlassung | haft is die Unterschrift eines Vorstandsmitgliedes Üalez vér Fi rma „Evangelisches Arbeiter- Allen rine H Preuß, Konjol. A. tv. Bt] versch. 4000100 94,10bzG do. 1009 LIII L B E 98'50G y : R zu Berliu und als Gesellshafter 1) Wittwe Anna | oder zweier Prokuristen erforderlich. Vereinshaus, Gesellschaft mit beschränkter | Görlitz. [46640 do. ha 3'| 1471010000100 85800 Krotoschin 1900 14“ 3000—200|—,— i Hübner, geb. Meyer, Fabrikbesigerin, Thorn, | Die Berufung der Generalversammlungen erfolgt Haftung, ist mit dem Sitze ¡u Frankfurt a. M. In unser Handelsregister Abtheilung A. ist unt Pf D E E 09,00G Landsberg 1890 u. 96/31

in d: D S Q D E S S Q D: E P S me D . D210 We7S. d D M S

S =

* A2 pt pmk ferne

G

i 96 50G 96'50G

5000—200 do. do. TB/3 3 2000—200 do. Do, IT/3 : ; : 1000 y. 500 do. neulandsch. IT/3 .7 | 5000—60 192,00bz ; do. 100 fl.) 1000—200 do. rittersh. I/3 | 5000—200/82,60bz ö do. pr. ult. Sept.| 1000—200]- do, d, 48 | 59000—200183,10bz . Staatssch. (Lok.). ..| 3000—100|— do. neuland\{ch. IT/3 | 5000—60 |—,— ; do. leine! : 2000—200 . Gal. (Carl-L.-B.) . 1000—200 . Lose 1854 | 5000—100 es dbri 0. 1860er Loose 2000500 Sächfische Pfandbriefe. . do. pr. ult. Sept 50 00 h TT-IVA. X14 | a | 2000— “E do. Loose 1864 | 140 1000. VITT, IXA, XI-XVI 34) versch. 2000—75 |91,00G | Portugiefische 88/89 4. :4.10| 2000——200 do. do. XVIIT 34/ 1.1.7 | 5000—100/91,00G Rum. Staats-Oblig. amort 1.7 | 1000—500 do. do. Pfb. Kl. ITA 4 | versch./1500 u. 300 Ti DUEN d 7 0 ps )

4

1

1

prak pk je ram Perm erme

O O

m m n n O l js J

pmk pre rek pmk dk prak js 4 erman Pm pmk:

pee umma prak premck

| 73/30bzG 7330

a bek pr Per pk pri Pk rc pra Predi prnn praedk jem nend pem rere jem jm I J I I

3

E da 2M E . Wi it a 86 S: «

132,170G 329,00G 37 00G 37 00G 87 ,00bz 87 20bz 87,00bz 87,00bj 74,70bz T4 90 bz

75,00 bz” 75,00bz5 75 O0bg5 74,90bz* 74 90bz 75,25bz T4 90 bz” 75,10bz 75,10bz 74,8064” 74,80bz 74,80bz 74,50 93006

brm prrenk pmk:

|

S

20 o E Cs

S

H

- ici *

Z A do. kleine O E XA L XILR I N | do, S D u. XVIB XVII u. XIX 34| vers. 2000—75 |91,00G do, leine) :

mk pn fred fremd po Spk fremd feme per pre neck jed S @ E . .

.10/ 2000—100]91,00G . do. amort. 1889| | 5000—100/91,00G . : mittel)

o e

2000200 Hannoversche 4 | 1,4,10/ 3000—30 [|—,— «- DO mittel 5 d

, 21 [9 ° . kleinc| 2000—200/99,00G g O 1894| ‘7 | 2000500 Hessen-Nafsau .. ./4 | 1,4.10/ 3000—30 |—,— ? i ittel!| (6, 5000—10091,10G » | gur: und N. (Brdb, | L410 200020 |— R do, Eisenbahn-Obl.|3 | 1.2.8 | 5000—200|—,- Mainz 1891/4 | 1g 2000—200 do, do. . .|34] versch.| 3000—30 [92/,00G s , ittel ; ; ) M l c do, Ldsk.-Rentensch. 33 1000—100|—,— h 1888. 1894/31 | c —900 Lauenburger 4 | LL.7 | 3000—30 |—,— ° ° mittel Fabrikbesißtzer, Berlin. Dieselbe hat am 21. August Höhe tes Grundkapitals und der einzelnen Aktien, e dec Ge ellschaft erfolgen aus\ch{ließlich Görlitz, den 28. August 1900. : Brihw.-Lüneb. S. |3 5000—2001— do, Ï D, 4c 132 ve ‘| 1000 20 í 14 | 1.4.10| 3000—30 [100,50G s e kleine 1900 begonnen. Zu ihrer Vertretung N nur beide die Art der Bestellung agg A Bang E L bie Deutien Reichs. Auzeiger. Alleiniger Königliches Amtsgericht. “g E v | 5000—200|—,— E 1897 ESSEH A E100 G raus a 134) vers). 3000—30 91,70G * Stau E L gs Get!ellshafter gemeinshaftlichß ermächtigt. Vorstands und die Form, n der die von e e | Geschäftsführer ist der zu Frankfurt a. M. wohnhafte j A nd E Breiner Anl. 87,88, 90 5000—500/91,75G O 1899 1900| L E 4 | 1.4.10 3000—30 [100 40G s e Gelöscht sind: saft ausgehenden Bekanntmachungen erfolgen, sin Werkmeister Justus Baern. Stellvertretender Ge- | Görlitz. [46641 do. do, 1892/3 5000—500/91,75G Minden 1895 3x| 1.4.10| 1000—300 O /34| versh,| 3000—30 191,70G E do, fleize E menreainer Ns, 29.126 die Herma Voque | unveränvert geblieben, schäftsführer îst der zu Frankfurt a. M. wohnhafte | Ina unser Handelsregister Abtheilung A. ijt hett do. do, 2000 E00Ia2 «C E Mülheim, Ruhr 89,97/34| 1.4.10 1000—500 Preußische 31 veri, 3000—30 (91406 ‘Engl. Anleihe 1822| Kosterlitz. Dresden, am 6. September 1900. Swneidermeister Wilhelm Reuter. unter Nr. 61 die Firma: „Gasthof zur golduet 9, 4 PD 9000—500/82,90B do, 1899/4 | 1.4.10) 5000-——500 R und Satteki 2 E BNOE 100 208 2400) Fleine] Firmenregister Nr. 31 412 die Firma Grau «& Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. Fraukfurt a. M., den 30. August 1900. Sonue Paul Liebig, Görli“ und als deret e 2s 2000 O L RES München 1886/94/31 versch. 9000—100l- Rhein. und Westfäl./4 | 1.10 2000—30 110 608 O “O 1a Me Nr.30 061 di Fi Ed. Kugel Dr. Krug. Königl. Amtsgericht. Abtb. 16. Inhaber der Gafthofsbesitzer Paul Liebig zl OGödliß Gr, [St.93 94979) 5000—200 92'106 4 c) r veri A Säcsische Aas 4 1.4.10 3000—30 100,40B p COAL, Ae N Firmenregister Nr... 11 die Firma Sd. Rugel- S ib Leid Miau lizdeeene eingetragen worden. d)» do, 1896 111: 5000—200|—— „G A ARGNARRID L S B GAAA 5 Schlesische 14 | 1.4.10} 3000—30 1190,50G y ) E manu, Die Prokura des John Kurt Heymann für | Yutsburg. [46627] | Friedeberg, Neumark. [46631] | Görlitz, den 28. August 1900. do: do, G. 3. 10, 96: 5000—200|— Me Gladbach 120, s) 1,1,7 12000209 do, 34 vers. 3000—80 |—,— do e R Ne, I SEE die legtgenannte Firma. (Prok..Reg. Nr. 12 442.) Fn das Gesellschaftsregister is bei Nr. 655, die Die offene Hanbvelsgesells haft Abr. Neustein zu Königliches Amtsgericht. do. i. fr. Verk. —— dd. 1899 V4 | L117 | 2000—200 Schleswig-Holstein. ./4 | 1.4.10 3000—30 [100 50G A do kleine S ies A e Abibeilung 90 offene Bange geen Gans „Ludwig Jhne“ zu Friedeberg N.-M., Nr. 20 des Handelsregisters A., Aoltbetz, Moaiio - [1664] M L D 5000—2001—,— 1900/4 | 117 | 5 do, do. 134] versch.| 3000—30 |—,— G G ‘öniglihes Amtsger 1) : ; etragen: ; it. ¿Oldbe . , Le “TRSRIR Ñ È i Due Stellt ift infolge egenseitiger Ueber- M e bers N. M. den 5. September 1900. Zufolge Verfügung vom 6. September 1900 J L Ln L Berlin. ¿ [46616] einkunft aufgelöst. Das Geschäft ift mit Aktivis Königliches Amtsgericht. heute in das hiesige Handelsregister Fol. 30 Nr, ° dd, Do 98-90 In das Handelsregifter des Königlichen Amts- | nd Passivis auf den Gesellschafter Friy Ihne über- Les eingetragen: do, do, 1897 L eb MUQRA B. ift am 6. September 1900 gegangen, welcher dasselbe unter der seitherigen | Geestemünde. Befauntmachung. a S LE 7 : Va Bts n Staats Anl. 9 olgendes eingetragen : irma fortsetzt.“ delsregister ist heute auf Blatt unter Kol, 4: Goldberg, Do, Do, i - Nr. 104. Deutsche Thermophor- Gesellschaft G Die bina i demnächst in das Handelsregister A. T Firma! vas lan E xebitnareln an der | unter Kol. 5: Kaufmann Richard Hofferber An Mid. ‘A V mit beschräukter Haftung. 0 ift die | unter Nr, 64 eingetragen. : L Unterweser zu Geestemünde“, Aktiengesellschaft, | Goldberg. 00 ba Rg OR L GLN Durch Beschluß vom 11. Auguft 1900 ift die Die unter Nr. 442 des Prokurenregisters für die | die in der außerordentlihen Generalversammlung Goldberg i. M., 7. September 1900, Sacwsen-Alt. Lh.-Ob. Gesellschaft ausgelöst. Ti y | Ehefrau Ludwig Ihne zu Duisburg eingetragene | yom 27. Juli 1900 beschlossene Abänderung des Großherzoglihes Amtsgericht. S.-Gotha St.-A.1900 E Ea led 1006 C cen ——— wo C a urg- . AU i n . me ¿ j n dn . Nr. 845. Columbia Dampf - Waschanftalt, 1 7 Königl. Amtsgericht. 1) Fiema find Sih ter Gesells aft: „Im Handelsregister A. ift heute bei Ne, 5 Â | Sade R elt Gesellschaft mit beschräukter Haftung. ; Spar- und Creditverein au der Unterweser, | Firma Fri Wolff mit dem Ep in r A : Egwaréb.-Rud. S. Siy der Ge)}ellshast: Berlin. it Betrieb einer | VinbeeK. Bekauntmachung. [46775 Geestemünde. als Inhaber der Dee, rede en E Weiter Aeatederen, Gegenstand des Ce O adet u | Zu der Firma Wilh. Siebreht in Einbeck ist | 2) Gegenftand des Unternehmens: Friß) August Reinhard Wolff in Guben eing do. bo: Tons: Damp TE Ban u Plâtterei un V | heute in das hiesige Handelsregister Band I Blatt 394 Vetrelbung aller ins Bankfach einshlagender Ge- | worden. R R an ad do. R e ital beträ t 60 000 M eingetragen, daß der Kaufmann Adolf Timm in | s{chäfte, wie: Guben, a S lige en E ca bt Urtt, St.-A. 81-83 do. Das Stamm pa R Lin ann Alfred Bieber zu | Einbeck als Gesellschafter eingetreten und daß das | ga. Die Vermittelung des Kapital- und Kredit- nig MUSgeTi Schöneberg G.-A. 91/4 | 14. : / B do. Pr.-Anleihe 1864 Geschäftsführer ist Kaufman Hanbvelsgeshäft vom 1. September 1900 ab eine | verkehrs. (4668 dadhs Pr-A. I-IV .|34| 1.4.10 do, 1896/34| 1.4. : s Argentinische Gold-Anleihe. do do 1866) Berlin offene Handelsgesellschaft“ ift. b. Die Annahme verzinsliher Depositen auf ver- | Guben. 147 0 danPrv.[V,VILVII1'3 | 1.4. Schwerin 1897/34| 1.1.7 | : é do. do. fleine do. 5, Anleihe Stiegliß .| Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit be- | - Einbeck, den 6. September 1900. einbarte Kündigungsfristen. Im Handelsregister A. ist heute bei Nr. + do. S. LX/34| 1,5.11/ 5000—500|—— Solingen 1899 4. t i j do, abg. do. Boden-Kredit schränkter Haftung * Königliches Amisgericht. 1. c. Der An- und Verkauf von Wechseln, Forde- | Firma August Budgenhagen in Guben do. do, S. X 4 | 1.4.10/ 5000—200/100 00B kl.f. | Spandau 18914 | 1.4. ; do. abg. kl. do. konv. Staats-Obligat. Der Mieltoverivaa ft am 22, August 190 C rungen, Geldanweisungen, Obligationen und Kom- agea t Gaben elt eder Bord adi: “Da T T 17 | 6000— 100 Stargard 1895 31 L4. | “do. kleine e B D festgestellt. j ; 46628] | munal-Obligationen für eigene und fremde Rechnung. | hagen in Guben eingetragen worden. binz.-Anl ‘4:10| 5000—200/90 00bztl.f. = | Stettin Litt. N.,O.134| 11 i : äußere 1888 do. do. piere Po S Mit r "Abti ilung 122 7 Be aieina Handelöregifter ift Yeute in Abth. A d, Vorschußleiftung gegea Verpfändung von Waaren, | Guben, den 5. September et M Provi Anl T Sf S | “do, Litt.P.I-XVIT 38 11. 5 i o. 500 £ bi. U 1888, Königliches Amtsgericht I. heilung 122. Cs erthpapieren und anderen Sicherheiten mit Aus- Königliches Amtsgericht. do. 3|1L fl.f. ck | Stralsund 1873). / : do. 100 £ Schweiz. Eidgenofs. 1889 einget o Wezithpap ' f ngetragen worden : do. Eisenbahn-Rente. . .|

: luß der eigenen Aktien. „O, 4,10| 5000—500 9170 klf. | Thorn 189/34] 1.4. Í é do. fleine j Breslau. SVBefkanutmachung._ Fa) L O Tam, Tr, B ie Förderung des heimischen Real-Kredits, : s do. V-VIT 3t{| 1.4, 9170G | Wandsbeck 1891 I 4. k do. 187 af d Serbische amort. St.-A. 9% In Be rene E ist bei Nr. Apoth e IuRa Le E O aue D eibe, An: : m Verkauf hypothekarisher Forderungen. E N Ber lin. d Il i .1,7 | 5000—200/91,70G , Mete l aurd A N 2 R e Ei e «0 pas Spaniiche raus r E. S Aaudee zu Kattera geiftlidh, heute eingetragen | Inhaber: Johann Karl Gustav Breunig in | Der Erwerb von Grundstücken ift beshränkt auf die | i: 2 11. Wies 1879,80 ,88 i pes do mitt dd 0.

| ' ; h k Fleine| ult. Sept. 2000—200]—,— Reutenbriefe. j : 1891|

Ma R ck ck

L S sle : 8 B 2 2 Liegniß 18921314 at am 1. November 1895 begonnen. gestalt, daß iwishen dem Tage der Bekanntmachung sellshaftsvertrag ist am 7. August | als deren Inhaber der Kaufmann Max Müller j do, Anl. 1892 u. 94/34| 1.5.11] 3000—200/92/90G Ludwigshaf. 1892,94 L| | Nr. 4354 Abtheilung A. offene La und dem Tage der M On Rb 1900 festge “Gegeaitand des Unternehmens is | Görliy eingetragen worden. Der herezeizRten H do, Schuldver. 190031 a0 A 92,99G Gib As EURE S

Main ent dure, Vertis S Sor Sebitbesiver s mindestens achlzehn Tagen milien inne liegen dte Beschaffung und Vermiethung eines Gebäudes | mann Martha Müller, geb. Weidenback, Ehefra do, do. 96/3 | 1.2.8 | 5000—2 als Gesellschafter ert O’Grady, , | muß. : / Charlottenburg, 2) Paul Hartig, Ingenieur und | Die Firma und der Siß der Gesellschaft, die kapital beträgt 25 000 4 Oeffentliche Bekannt- | ertheilt.

I p Jet fri eni Jrr Jemen Pren seren feme frei: fromme Joer Perm pu Hf) jenes S

1

1

F

2) Gustav Weese, Fabrikbesizer, Thorn. Dieselbe | durch einmalige öffentliche Bekanntmachung der- eine Gesellshaft mit beshzänkter Haftung errichtet | Nr. 60 die Firma: „Max Mueller, Görlih“ u Badische St.-Ei\.-A. [34 versh.| 3000—100192 90G Lauban 1897/3 l 1

1

. 6

A A I I I I I) Pt ber

; ( j s i: e ¿ Mae E HARRA Sing aae Magdeburg 1875/91/31| ve mit Saal und kleinen Wohnungen. Das Stamm- | des Firmeninhabers, ift für obige Firma Proku M BayerStaats-Anleihe|34| versch./10000—200/92,60B do. 18914 | E T L

T pi i jd

pu Md

R O C

a J dund: fraut

e s e S SS S T T pt pk pk Pri Predi Pri Punk Perth: rek Pre Jorent Jerard rek Peck fts: pt S

pl pk pt

D D D s pu pmk bk

D D S

c

. L .

Hck fa D C

1 1

O rank pk pi O J) bund pur D

97.406 97,40G

Ink pmk Pen fr pr Pra end frem pra pad pk pur ree

rb PEi pet pra jr CLO Q pri pern fran rere

D r A d 4

_DP non Prt Punk 1 J

2000—500 Mün 1897/3 5 O R 98,50bzG O, & E pr. ult. Set 4 En E $ . ) 7h | 5 7 S i le J 8 A R Nürnberg 1896,97,98/31| L'd-11| 2000200 Ansb. - Gunz. 7 fl.-L./—[p.Stck&| 12 |—,— De E N 2000 E00 S do, 1899, 1900/4 | verfch.| 5000—200|—.— Augöburger 7 fl. -L. ./—|p.Stck| 12 |2440B do. do. 1890 IL. Em. 2000EOO fg G SUaN a. M. Leue 4| | A 97,50G Bad: Fehn, N Has E 138 00bz do. do. T1. Em. 5000— S ffenbur 395/13 | 1.1,7 | 2000—200|—,— ayer. Prämien-Anl.|4 | 1.6. | —— Ä e “ul EOOG Sant 26 ina 1898/34 1,4.10| 2000—200|—,— Braunschw.2Thlr.-L.|— p.Steck.| 129,50 et.bzB | do. do, 1894 VI. Em. G A 00 DIG Pforzheim 1895/33 1,5.11/ 2000—100|—,— Cöln-Md. Pr.-Anth.|34| 1.4.10 8300 1131,00bz do. Gold-Anl. strfr. 1894| OOO O Pirmasens 1899/4 | 1,1,7 | —,— PARERTg O T Mir, E E f 127,25bz do. do. pr. ult. Sept. Co ee S o, Id Posen 1894/34| 1.1.7 | 5000—500|9450G bedr do. 3/14. | 139,50G da 0 1896 S 0G do. 190014 | L 20//97/76bG | Meininger 7 f.-L, ._/—sv.Sit/ 12 |24.10bz do: do, pr. ult. Sept. Ee f E Potsdam 18924 | 1.4.10 200|—,— Oldenburg.40Thlr.-L./3 | 1.2. | 4 124,50bzG do. kons. Eisb.-Anl. 1, 1 2000100 10122 Regensburg 1889/3 | 1.2.8 | 500 Papypenkheimer 7 fl.-L.|—|v.Stck. a E do. do. Der! 150030015, 08 m rw E AT : do. do. _ler| 5000—100s81.00bZ,G | Remscheid 19011 | 11,7 | 500 do. do. pr, ult. Sept

2 ' x Rheydt 891-92/34| 1,1, 6 i 0. 9. 1000—200|—,— B IV 1900| ch g Obligationen Deutscher Kolonialgesellschaften. | do. Staatsrente 3000 u.1000191 2G Rixdorfer G.-A. 18934 | 1.4. . 500 i Law do. pr. ult. Sept.| 2000 1000 G28 O 1881, h E (N f h Deutsch-Oftafr. Z.-O.|15 | 1.1.7 | 1000—3001106,90G [kl.f. do. Nikolai-Öbligationen . 3000—: 1,006 e 913 | 1.1.7 o. o leine 2000600 10G Saarbrücken 1896/34| 1.4,10)5 ' s do. Poln. Schak-Obligat.)|

2E St. Johann 1896/3 | 1.1.7 | 2000—200|—, Ausländische Fonds. do. Eleine/

Db pi O p

Bes

S o dk pk pern per end jur pm rem Predi pncrk emem rere . . ° S C Ge“ C 5

E D bi pk pm pmk p T) t t 00000 —-ck

zen

© «

S PRRARRPDN 0 amiotoioioto ps band demi pes fered pet Juri pre

A4 rtr.

e Pn O I D L L

p 4 bt prd pr _—_ p pmk punt pt pmeá S # S . D

L

S)

Lo s

C5 Co H M H ia s a r

A2

& mm mZC O

de) E

Ce

i

E fit 1 j f

Bm 7

o

* #

naa

es L) F

G G U fa fa f fa 1e Ps Prt ff P Put 16ck f Lr Q I I O LO I Ls bret urs daes

boten DOLO Pas pad zu S

-

10 10 10 16 p p, pas Fs

00 A ps bus I P dts S200 I

Laud

—= A

- s pat mth Gali Gemei Prei Senat reen Semi Pana Prei Sri pom nend Jena Jenn *

P R R O

—_ ®D

R “Sa E

E R E R S

Put Pet Jenes pur purtd:

he e de &— d de A CITILIIITIT I Ton:

e t e ee * . * . * * ck

do. do. W Geschäftsbetriebe und Dienftwohr.ungen erforder- | Herlag der Expedition (Scholz) in Berlin 4 1D N BLÙ Gold-buvcC-Anl 99 s i worden : Rabla W. A. - liche d Deck onst ge- g F 1# T j / 3 14 _— k Í Die irma ist durch Erbgang übergegangen auf: Eisenach, den 1. September 1900, lihen Räumlichkeiten und zur ung fonft g Oruck der Norddeutschen Buchdruckterei und Be | 4 1. Witten 1882 11 r Nr. 241 561246 B60 do, kl. abg. í

¿ j . 121 561—136 560 1) Frau verwittwete Apotheler Ida Langer, geb. Großherzogl. S. Amtsgericht. IV, e h agg Vere Bkr rug Anftalt, Berlin 3, W Worms 1899 | br Nr

Le =1—I

do.

iemc,ynska,

a E E E

Em ier EMENE