1900 / 219 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j

Dresden, : 47326 Auf Blatt 688 des Handelsregisters bétreffenb die Aktiengesellshaft Filiale der Leipziger Bank in Dresden, Zweigniederlassung der in Leipzig unter der Firma Leipziger Bank bestehenden Aktien- esellschaft, ist heute eingetragen worden, daß dem Faufmann Vêéax Alwin Wenzel in Dresden Gesammt- prokura dergestalt ectheilt worden ist, daß er die Firma nur eem E Ee oder einem anderen Prokuristen der Filiale der Lei ] Bank in Dresden zeichnen darf. APIOR Dresden, am 10. September 1900. Königliches Amtsgeciht. Abth. Tee. DERL40:

Cassel. Handelsregister Cassel. [47639] Am 11. September 1900 ift eingetragen : Siebrechcht & Déjean, Cassel, offene Handels, gesellschaft, begonnen am 1. September 1900, Persönlich Lastenke Gesellschafter find der Kauf- mann Jean Otto Déj:an und der Klempnermeister August Marttn Stebrecht, beide in Cassel. Königliches Amtsgericht. Abth. 13.

Chemnitz. [47605 Das Erlöschen der auf den Blättern 477, 7709 887, 1103, 1691, 1948, 2391, 2582, 3877, 4026 # 4282, 4375, 4439, 4489, 4509 und 4514 des Handels, registers für die Stadt Chemniß einaetragenen Firmen

H. A. Vaumgärtel, A. Lofert, Theodor Heinigt,

I. S. Henne, Schmidt &@ Rasch, Sophie Mertig, Balduin Fahr, Moritz Linduer, A, W,. Löshuer, Leopold Petzold, A. Herre & Co, Paul Weber & Co, Richard Wolf, Emil Karbe, Erust Hug und J+ Kreyßig, sämmtlich in Chemnitz, ist auf den betreffenden Blättern eingetragen worden.

Zuglei wurde das Erlöschen der Herrn Léonhard Oswald Löschner für die Firma A. W. Löschner

in Chemnitz un» der Herrn Friedrich Arno Hänel] für die Firma Paul Weber «& C°_, in Chemuih ertheilten Profura auf den Blättern 3877 und

Dresden. [47607] | Grimma :

Auf Blatt 9026 des Handelsregisters is heute | Auf Blatt 282 des r den Bef i andelsregi

Ciaesragen worden, daß die Firma Crefelder | des hiesigen Ámtögc ide ift e Me O AEIT S en-Saus L, Cohen in Dresden erloschen ist. | Firma Paul Dreverhoff in Grimma und als resden, am 12. September 1900. deren alleiniger Inhaber Herr Dr. phil. Paul Her- Königliches Awtsgeriht. Abth. 1 c. mann Dreverhoff in Grimma eingetragen worden. Dr. Krug. Angegebener Geschäftszweig : Erste Sächsische" Ver- —— fuhsftation für Brauerei und Mälzerei verbunden mit Brauereishul-.

Grimma, den 12. September 1900. Das Königliche Amtsgericht. Aff. Parzer.

Anstalt geändert und na Abtheilung A. Nr. 4418 übertragen, und zwar Firma Ad. Haußmann Buchdruckerei u. Verlags-Anstalt. Berlin. Offene Handelsgesellshaft. Gesellshafter: 1) Adolph Haußmann, Geheimer Kommissionsrath, Berlin, 2) Reinhold Haußmann, Kaufmann, Berlin, Die Gesellshaft hat am 1. September 1900 begonnen. Die Prokura des Reinhold Haußmann, Prok.-NReg. Nr. 9570 it exloschen.

Berlin, den 11. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Bingen, Rhein. Befanntmachung. [47699] Das unter. der Firma Breßh «& Huff zu Bingen bestehende Handelsgeschäft is nach dem Tode des seitherigen Inhabers Emil Huff, Kauf- manns zu/ Bingen, auf dessen Wittwe Anna, geb. Bell, zu Bingen übergegangen. Eintrag ins Handel- register erfolgte heute.

Bingen, den 10, September 1900

Großh. Amtsgericht Bingen.-

Braunschweig. [47596] In das hiesige Aktiengesellschaftsregister Band TV Seite 4 ist heute die Firma: Braunschweig - Shöninger Eisenbahn- Actiengesellschaft

Hameln. 7629

: 4 In das hiesige Handelsregister A. ift auter Ren eingetragen die Firma Eduard Schmidt mit dem Niederlassungsorte Hamelu und als Inhaber der Kaufmann Eduard Schmidt in Hameln. Hameln, den 7. September 1900. Königliches Amtsgericht. 111.

Hannover. Befauntmahung. 47625] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 375 ist heute eingetragen die Firma Georg Hinze mit Niederlassungsort Hannover und als Inhaber der- selben Kaufmann Georg Hinze zu Hannover. Hannover, den 10. September 1900. - Königliches Amtsgericht. 4 A,

Harzburg. [47626]

Im biesigen Handelsregister is Seite 85 bei d Firma F. Steinmaun zu Oker Folgendes eli d: dv Ist f G

Firma gelö au rund des Antrags v L E 1900, eingegangen am 5, September Harzburg, den 6. September 1900.

Herzoglihes Amtsgericht. Germer.

4. Conrad Laug Inhaber Apotheker Conrad

aus Ln Mi weeben wegen j O eater E ies oder. deren Rehtsnah-

olger werden aufgefordert, ihren etwaigen Wider- prach gegen die Löschung der Firmen bis zum 15. Dezember 1900 geltend zu madhen, Bentschen, den 5. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregister [47603] des Königlichen Amtsgerichts T zu Berlin. (Abtheilung 1B.) Bei Nr. 497 der Abthetlung B. des Handels- registers des unterzeichneten Gerihts, woselbst die zu Berlin domizilierende Aktiergesellshafti in Firma : Norddeutsche Lagerhaus-Aktiengesellsaft vermerkt steht, sind am 10. September 1900 als Prokuristen eingetragen die Kaufleute Paul Meißner und Mox Ballerstaedt, beide zu Berlin, welche nur in Gemeinschaft mit einander zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung der Firma beretigt sind. Berlin, ven 10. September 1900. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Berlin. Handelsregifter [47604] des Königlichen Amtsgerichts L Berlin,

Handels-Register. Allenstein. Bekanntmachung. [47710] In das hiesige Handelsregifter Abtbeilung A. ist heute unter Nr. 161 die Firma Carl und Schmidt zu Allenstein, offene Handelsgesellschaft, begonnen am 1. September 1900, und als deren Inhaber die Shlofsermeister Gustav Carl und August Schmidt zu Allenstein eingetragen worden. H. R. A. 161. Alleusteiu, den 10. September 1900. Königliches Amtsgericht, Abth. 6,

Erfart. ; [47616] Die Firma J. A. Liebau hier Nr. 128 des Handelsregisters A. it heute gelöst, Erfurt, den 11. September 1900 Königliches Amtsgericht. Abth. 5,

Ee, In unserem Handelsregister A. Bd. T ift zur Firma W., Bierschenk & Nie s Lena nrag enn worden: E A Xe offene Handelsgesellschaft zwishen den Guts- besißzern Johann Gottfried Wilhelm Bierschenk zu Niederhone und David Theodor Bierschenk zu Wichmannshaufen ist durch den Tod des ersteren aufgelöst. In das unter der alten Firma fort- geführte Handelögeschäft if der Gutsbesitzer Carl Theodor Bierschenk zu Niederhone als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die neue Ge- selishaft hat am 11. Juni 1900 begonnen.

Hadamar. [47627]

In unser Handelsregister A. is unter Nr. 40 die alte Firma J. O. Schraukel, Hadamar (Nr. 84 des alten Firmenregisters) übertragen und als neuer

Inhaber der Gerber Ferdinand Schrankel in Hadamar einaetragen worden.

Hadamar, 22. August 1900. Königl. Amtsgericht. L.

Altona. [47591] Eintragung in das Haudel®sregister.

10. September 1900. Bleiiudustrie - Actiengesellshaft, vormals ung «& Liudig, Freiberg in Sachsen, mit weigniederlassung in Eidelstedt. An die Stelle

des usprünglichen Gesellschaftsvertrags dieser Aktien- gesellszaft vom 29. Januar 1896 ist der nah Maß- gabe des neuen Handelägeseßbuchs abgeänderte, dur die Generalversammlung vom 27. November 1899 beshlofsene Gescllscaftsvertrag getreten. Darnach erfolgt die Berufung der ordentlichen wie außer- ordentlihen“ Generalversammlung durch einmaliges

Dresden. [47322] [47334]

Auf Blatt 7481 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Cl, Lummißzscch in Niederlößnit erloschen ist,

Dreóôden, am 10. September 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. DE Ra:

Dresden. [47320]

Auf Blatt 9237 des Handelsregisters is heute die Firma Walter Kuchenbuch in Dresden und als deren Inhaber der Kaufmann Waltec Otto Nein- hold Kuchenbuh daselbst eingetragen worden. Ans-

Hadamar, [47628] _In unserem Firmenregister is die unter Nr. 44 FUNGeaRenE Firma M. Jung in Hausen gelöscht orden,

Ausschreiben in den Gesellschastsblättern, wclhes mindestens 3 Wochen vor dem Versammlungstage erschienen sein muß. Die Bekanntmachungen der Gesellschast erfolgen durch den „Deutschen Reihs- Anzeiger“ und den „Dresdner Anzeiger“, doch gilt jede Bekanntmachung für Deutschland für gehörig veröffentliht, wenn sie lediglich im „Deutscheti Neichs- Anzeiger“ eingerückt ift, Königliches Amtsgericht, Abth. 3a., Altoua.

Amberg. Bekanntmachung. [47592]

Das Put- und Weißwaarengeschäft in Firma J. Stettauer in Amberg is auf Ableben dec früheren Inhaberin Jette Stettauer auf deren Töchter Hedwig, Hermine und Louise Stettauer übergegangen und wird von den leßteren unter der aleijen Firma scit 14, August 1889 in offener Handelsgesellschaft betrieben. Jede der genannten Gesellschafterinnen ist zur Vertretung der Firma berechtigt. :

h ema J. Stettauer ist daher als Einzel- firma erloscken. :

Amberg, den 11. September 1900,

K. Amt3gericht.

Apenrade. Befanntmachung, [47594] In das hiesige Handelsregister A. ist heute bei Nr. 22, Firma J. M. Josias, Gravenstein, mit einer Zweigniederlassung in Apenrade, Folgendes eingetragen worden: : / Das Geschäft ist auf die Kaufleute Semmy Icsi2s in Apenrade und Raphael Mendel Levy in Graven- stein als ofene Handelsgeselischaft überaegangen. Die Gesellschaft hat am 21. Juni 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesell|chaft ist jeder Gefell- schafter ermächtigt. _ A f Die Zweigniederlassung in Sonderburg ist er-

Toschen. s Apenrade, den 5. September 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Apenrade. SBefanntmachung. [47593] Das Erlöschen der im hicsigen Handelsregister A. urter Nr. 18 cingeträgenen Firma Hörlick «& Jenfen foll in dem genannten Register eingetragen werden. L E l Miderspruh gegen die Löschung ift binuen drei Monaten einzulegen. / Bei derselben Firma if beute Folgendes ein- getragen worden: Das Konkursverfahren ift auf- geboben. t : Apenrade, den 6. S?-ptember 1900. Königliches Amtsgericht, Abth. 1.

AschersIeben. [47590] Fn vnser Handelsregifter Abtheilung A. i1t heute unter Nr. 38 die Firma Friedr. Schoene Nachf. Albert Tolle ¿u Aschersleben und als deren KFnhaber der Kaufmann Georg Heinrich Albert Tolle zu Ascheréleten eingetrogen worden. Aschersleben, den 10. September 1900. Königliches Amtsgericht. Bad-Nauheim. Befanntmachung. [47602] Adolf Müller in Bad- Nauheim betreibt hier- selbst unter der Firma seiner und seiner Frau Namen, nämlich: „Adolf Müller Schuppmannu““ ein Modewaaren- und Friseurgeschäft. Eintrag ins Handelsregister ift erfolgt. Bad Nauheim, 10. September 1900. Großh. Amtsgericht.

Ballenstedt. Befanutmachung. [47600] Die auf Fol. 212 des alten Handelsregisters ge- führte Firma R. Hohmann zu Hoym ist auf die Wittre Emma Hohmann, geborene Roloff, zu Hoym übergegangen. Ballenstedt, den 11. September 1900, Herzoglihes Amtsgericht. 1.

EBassum. Bekanutmachung. [47595] In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 54 zur Firma D. H. Voß «ingetragen: : Spalte s: E: Kaufmann Eduard Schmidt in Bafsum. Spalte 4: Das Handelsgeschäft ift durch Ver- äußerung auf den jeßigen Inhaber übergegangen. Baf}um, den 5. September 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

Beeskow. Becfanutmachung. [47598] In unserem Handelsregister Abtbeilung A. ist unter Nr. 44 heute die Firma Wilhelm Paul zu Beeskow und als ihr Inhaber der Kaufmann Wilhelm Paul daselbst eingetragen worden. Becófkfow, den 10. September 1900, Amtsgericht.

Bentschen. [47599] Nachstehende in unserm Firmenregifter eingetragene, nit mehr bestehende Handelsfirmen : a. A. Maul Inhaber Kaufmann August Maul in Bomsft,

b. Aron Horwit Inhaber Kaufmann Aron orwiß in Bomst,

Nbtheilung A4. : Am 10. September 1900 ist Folgendes eingetragen : Bei Nr. 33 770 Firmenregister Berlin T (M. 1 Ch. Kreyssia & Sohn, Berlin). Die Firma ist auf die Kaufleute Karl Schulz und Otto Dettel zu Berlin übergegangen und übertragen nah Nr. 4396

«&œ Sohn, Berlin. j Gesellschafter, Kaufmann, Berlin, 1) Karl Sulz, | g 9) Otto Oettel. Die Gesellschast hat am 1. Sep- tember 1900 begonnen. Die Prokura der Wittwe Albertine Kreyisig, geb. Markwardt, zu Berlin, Prok.-Rea. Nr. 13 961, ist erloscen.

Bei Nr, 11103 Firmenregister Berlin T. (Wilhelm Kuczynski, Berlin): Der Kausf- mann Richard Rojenthal zu Berlin ist in das Ge- chäft als persönlih haftender Gesellschafter ein- getreten. Die unverändert beibehaltere Firma ist noch Abtheilung A, Nr. 4404 übertragen und zwar Firma Wilhelm Kuczynski, Berlin. Offene Handelsgesellschaft. Gesellschafler: 1) Wilhelm Kuczynski, Kaufmann, Berlin, 2) Richard Nosen- thal, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat am 8. September 1900 begonnen. Gefammtprokuristen Samuel Unger und Max Wollsteiner, beide zu Berlin.

Vi Nr. 33449 Firmenregister Berlin T1 (A. Suppa, Berlin). Daz Handelsges{äft ift durch Vertrag auf den Tischlermeister Albreht Suppya zu Berlin übergegangen, welcher dasfelbe unter unver- änderter Firma fortführt. Die Firma ift nach Nr. 4406 Abtheilung A. übertragen, und zwar [1 Firma A. Suppa, Berlin, Inhaber Albrecht Suppa, Tischlermeister, Berlin. Gelöscht ist Prok, - Neg. Nr. 13 858 die Prokura des Albreht Suppa. Bei Nr. 4297 Abtheilung A. (Arthur Blo «& Co., Berlin). Das Geschäft ist nah Char- lotteuburg verlegt. i j

Bei Nr. 7867 Firmenregister Berlin T (Edm. Gaillard, Berlin). Die Firma ist durch Erbgang auf die Wittwe Clara Gailard, geb. Challier, zu Berlin übergegangen und der Kaufmann Wilhelm Hoffmann zu Berlin am 15. Juni 1900 als persön- lih haftender Gesellshafter in das Geschäft ein- getreten, Die Firma if nach Abtheilung A. Nr. 4409 übertragen und zwar Firma: Edm. Gaillard, Berlin. Offene Handelsgesellschaft. Gesellschafter Kaufmann, Berlin. 1) Clara Gaillard, geb. Challier, Wittwe, 2) Wilhelm Hoffmann. Die Gesellschast hat am 15. Juni 1900 begonnen. Bei Nr. 947 Abtheilung A. (Germerdouk «& Ballerstedt, Berlin). Paul Sperling in Berlin ist Prokurist. l

Bei Nr. 4000 Abtheilung A. (Junkers «& Lesfing, Berlin). Die Gesellschaft ist autfgelöit, Der bisherige Gesellshafter Erast Junkers ist alleiniger Inhaber der Firma. Nr. 4398 Abtheilung A. SchmicdchWen « Johannsen, Berlin, Offene Handelsgesellschaft. Geselishaster: 1) Otto Schmieden, Kaufmann, Berlin, 2) Ernst Johannsen, Techniker, Berlin. Gesellshaft hat am 1. Juli 1900 begonnen. Nr. 4399 Abtheilung A. Firma Max Neuenfeld, Weißeusce. Jnhaber Max Neuenzjeld, Handels8- mann, Weißensee. Prokurist: Frau Martha Neuen- feid, geborene Albrecht, zu Weißensee.

Nr. 4400 Abtheilung A. Firma Emma Schmidt «& Co., Charlottenburg. Offene Handelsgesell- schaft. Gesellshafter: 1) Frau Goldarbeiter Emilie Emma Helene Schmidt, geb. Prüfer, Charlotten- burg, 2) Willy Ludwig Gustav Schmidt, Gold- arkeiter, Charlottenbur}. Die Gesellshaft hat An- fang Januar 1900 begonnen. Prokurist: Georg Wilbelm Ludwig August Carl Schmidt in Char- lottenburg.

Nr. 4403 Abtheilung A. Firma Brockhaus «& Co., Berlin. Offene Handelsgesellshast. Gesell- schafter: 1) Hugo Brockhaus, Buchdrucker, Berlin, 9) Peter Friesenhahn, Buchhändler, Zehlendorf. Die Gesellschaft hat am 3, September 1900 begonnen.

Nr. 4405 Abtheilung A. Firma C. Suck Nach- folger. Alfred Krause, Berlin, Inhaber Alfred Krause, Kaufmann, Berlin.

Nr. 4407 Abtheilung A. Firma Adolf Mar- fiewicz, Berlin. Inhaber Adolf Markiewicz, Kaufmann, Berlin.

Nr. 4408. Abtheiluna A. Firma: Wilhelm Loepthien & Co., Berlin. Kommanditgesell- haft. Persönlih haftender Gesellschafter Wilhelm Loepthien, Kaufmann, Berlin, Ein Kommanditift ist vorhanden. Die Gesellshaft hat am 1, Juli 1900 begonnen,

Gelöscht ift:

Firmenregister Nr. 29 389 die Firma:

N. Krönert 2 fi

Firmenregister Nr. 14 179 die Firma :

Siegmund Steiuthal. Firmenregister Nr. 29 937 die Firma : M. Hartwig. Firmenregister Nr. 25 877 die Firma : . Baruicek. d

/ Am 11. Septembec 1900 if Folgendes einge-

ragen :

Bei Nr. 5735 Firmenregifter Berlin 1. (Ad. Haufimaun Berliu.) Der Kaufmann Reinhold

Lie

llshafter in die Firma eingetreten; die Firma ift

mit dem Sitze in hiesiger Stadt eingetragen.

Betrieb vollspuriger Nebeneifenbahnen von Shönin- gen über Hôßum nah Gliesmarode und von Hößum

at A. und zw irma M. Ch. Kreyssig | nah Matierzoll nah Maßgabe der der Gefellsczaft ver A n e N Handelsgesellschaft. | ertheilten Konzession und der staatëöaufsichts]eitig fest-

Zeit nicht beschränkt.

3 950 000 M, eingetheilt in 3950 Stück auf den SFnhaber lautende Aktien über je 1000 #4

welche sämmtlihe Aktien übernommen haben.

abaecgeben werden.

Yktionäre geschieht mindestens 3 Wochen vor dem anberaumten Termin unter Angabe des Zweck3 und Mittheilung der Tageéordnung dur öffentlihe Be- kanntmachung.

den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Braun- \{weigishen Anzeizen und gelten als rechtéverbind- li erlassen, wenn sie einmal veröffentlicht sind.

Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 27. August

900. © Gegenstand des Unternehmens is der Bau und

estellten Baupläne. | Die Dauer der Gesellshaft ist auf cine bestimmte der Gesfellschaft beträgt

Das Grundkapital

Die Gründer der Gesellschaft sind: 1) der Herzoglih Braunschweigische Staat, 2) die Westdeutsche Eisenbahngesellsck(aft, Aktien- gesellschaft zu Köln, 3) die Handel8gesellsshaft Lenz & Co., Gesell- haft mit beschränkter Haftung zu Berlin, 4) der Rittergutsbesißer Hermann Frerichs Ludlum und i 5) die Actienzuckerfabrik Rautheim, Aktiengesell- saft,

zu

Den Vorstand bilden:

1) der Regierungs - Baumeister Wilhe[m Brück zu Halle a. d. S. und

2) der Major a. D. Otto Reytlaff, Schöningen, jeßt hierselbft.

Alle die Gesellschaft verpflichtenden Erklärungen nüfsen :

a. wenn der Vorstand aus einer Person besteht, von dieser allein,

b. wenn der Vorstand aus mehreren Personen besteht, entweder von zwei Mitgliedern des- selben oder einem Mitgliede und cinem Stell- vertreter

früher zu

Die Berufung der Generalversammlung der

Alle öffentlih2n Bekanntmachungen erfolgen durch

Den Auffichtsrath bilden : der Amtsrath Heinrih von Schwarß zu Hessen, der Mühlenbesißer Wilhelm Becker zu Sikte, der Laudwirth Friedrichßh Curland zu Hôßum, der Köntglibe Bau- und Betricbs-Inspektor a. D., Direktor Johannes Mühlen zu Köln, der Kommerziearath Nudolf Abel zu Stettin, der Eisenbahn-Direktor Carl Plock zu Berlin, der Bankdirektor Albert Heimann zu Köln, Hans Winterfeld zu Berlin,

9) Dr. jur. Alfons Jaffé zu Berlin.

Zu Revijoren sind von der Handelskammer für

das Herzogthum Braunschweig ernannt :

1) der Kommerzienrath Dr. jur. Schmidt hierselb und

2) der General-Sekretär Dr. Franz Stegemann

hierselbst. Das Geschäftsjahr läuft vom 1. April eines jeden

Jahres bis zum 31. März folgenden Jahres, das

erste Geshäftsjahr vom Tage der Eintragung der

Gesellshaft in das Handelsregister bis zum nächsten

31, März mit der Maßgabe, daß die Begrenzung

des ersten Geschäftsjahrs gemäß den Bestimmungen

des Handelsgeseßbuchs zu erfolgen hat.

Von dem mit der Anmeldung überreihten Prü- fungsberiht des Vorstands, des Aufsichtsraths und der Revisoren kann bei dem unterzeihneten Gericht

Einsicht genommen werden. Der Prüfungsbericht der Revisoren kann auch in

dem Geschäftslokale der Handelskammer für das

Herzogthum Braunschweig eingesehen werden, Braunschweig, den 5. September 1900.

Herzogliches Amtsgericht. Dony.

Hermann

d ' [47597] eite 56

Braunschweig. óIn das hiesige Handelsregister Band VII ist heute die Firma: nQtto Gollnick“/, als deren Inhaber der Kaufmann Otto Gollnick Hie- selbft und als Ort der Niederlassung Brauuschweig eingetragen. Unter der obigen Firma wird eine Handlung mit Manufaktur-, Leinen- und Baumwollenwaaren be- trieben. Braunschweig, den 8. September 1900, Herzogliches Amtsgericht. N. Wegmann.

Bremerhaven. Sandelêregister. [47601] In das Handelsregister i heute eingetragen

worden: F. W. Haller, Hauptntederlassung Lohne,

Zweigniederlassung Bremerhaven. JFnhaber: Kaufmann Theodor Rogge, in Bremer-

haven wohnhaft. Bremerhaven, den 11, September 1900, Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts :

Coburg.

Danzig.

Darmstadüt,

4375 desselben Handelsregisters mit verlautbart.

Chemnitz, den 8. September 1900. Königl. Arwtsgeriht. Abth. B. Nhlemann.

[47636 In das hiesige Handelêregister A. Bd. T Nr. V

{sstt heute eingetragen worden:

Die Firma Gg. Pfeiffer Vernh. Trepte

Nachf., Coburg is verändert in:

Georg Pfeiffer & Co, Coburg. Inhaber derselben sind: die Weinhändler Georg

Pfeiffer, Ecnst Schneider und Wilhelm Dittschar hier,

Die Gesellschaft hat am 1. September 1900 ke-

gonnen. 6 Coburg, den 8. September 1900.

Herzogl. S. Amtsgericht. L,

2 BVekauntmachung. [47612] In unfer Handelsregister Abtheilung A. ift heute

bei Nr. 79 Firma S, B. Kahaue in Danzig eingetragen worden, daß dem Kaufmann Louis Cohn zu Königsberg i. Pr. für obige Firma Prokura ertheilt ist.

Danzig, den 11. September 1900

Königliches Amtsgericht. 10. Tad : __ [47700] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen: l) Bezüglich der Firma Auguft Büchner in

Darmstadt:

Die Firma is auf Konrad Kissel, Hofkutscher i. P.

zu Darmstadt, übergegangen ;

2) bezügli der Firma Carl Waßtinger in

Darmstadt:

Carl Waßtinger ist am 4. August 1900 verstorben,

die Firma ift auf dessen Wittwe Bertha, geborne Geilfus, zu Darmstadt übergegangen.

Darmstadt, 6. Sepiewber 1900.

Großh. Amtsgericht Darmstadt I. Darmstadt. [47701] In unser Handelsregister wurde beute eingetragen: 1) Bezüglich der Firma H, Möser in Darw stadt :

Die Firma ift erloschen.

2) Bezüglich der Firma C. W. Textor:

tach Aufgabe der Firma am Orte der Haupt- niederlassung Fraukfurt is Darmstadt alleiniger Ort der Niederlassuvg geworden.

Darmstadt, den 7. September 1900.

Großh. Hef. Amtsgericht Darmstadt I. Delmenkhorst. [47613] Die Firma H. Brandt, Sit Delmenhorst, ist im Handelsregister gelö\{t.

Delmenhorst, 1900, Sext. 1.

Amtsgericht. L. Dramburg. [47611] Fn unserm Firmenregister ist heute die Firma Nr. 4 C. Badke’s Wittwe in Dramburg gelöst worden. Dramburg, den 8. September 1900.

Königlich2s Amtsgericht.

7999

Dresden. (321 Die BekannimaGung vom 14. August 1900 be- treffs der Firma Philipp & Heiurich in Lokwißt, Blatt 8833 des hiesigen Handelsregisters, wird dahin berichtigt, daß der Firmeninhaber Ernst Wilhelm Philipp Baugewerke und Dampfziegeleibesizer und niht Braunkohlenwerksbesißzer ist. Dresden, am 7. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le, Dr. Krug.

Dresden. [47321] Auf dem die Firma C. Hoffmann (Juh. A, Dressel) in Dresden betreffenden Blatt 5547 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß die Firma künstig A. Dressel vormals C, Hoff- maun lautet. Dresden, am 10. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug. Dresden. [47318] Auf dem die Firma Friedr. Albert Richter in Plauen betreffenden Blatt 8256 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Handels niederlaffung nah Dresden verlegt worden ift. Dresden, am 10. September 1900. Königliches Amtsgeciht. Abth. Le. Dr. Krug.

Dresden. [47319)

Auf dem die Aktiengesellschaft Neubrunn in Dresden betreffenden Blatt 6922 des Handels- registers ift heute eingetragen worden: Die Gesell schaft is aufgelöst. Der Privatus Otto Victor Chares in Radebeul is nicht mehr Vorstand, sondern Liquidator.

Dresden, am 10. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug.

c, Î. Kühn Inhaber Kaufmann Immanuel hn in Hammermühle b, Bomst,

[f mann, Berlin, ist als persönli haftender Ge- f n: Ad, Haufimanun Buchdruckerei u. Verlags-

Lindemann.

gegebener Geschäftszweig: Handel mit Schul. woaaren Dresden, am 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. T. Dr. Krug.

Dresd der, Auf dem die Aktiengesellschaft Deutsche Mül:

und Aschebehälter - Fabrik (D. R. P. No.

63 653, System Steinwald) in Dresden be- treffénden Blatt 7187 des Handelsregisters is heute eingetragen worden: Die Firma lautet nad Beschluß der General- versammlung vom 31. Juli 1900 künftig: Deutsche Müll- und Aschebehälter-Fabrik. Der Gesellschaftsvertrag voin 1. Jünt 1893 mit seinen mehrfahen Abänderungen is durch Beschluß der Generalversammlung vom 31. Juli 1900 außer Kraft gese! worden. An seine Stelle tritt dec am 31. Juli 1900 festgestellte neue Gesellschaftsvertrag. Gegenftand des Unternehmens ift die Fabrikation und Verwerthung von Müll- und Aschebebältern, die Errichtung und der Betrieb sonstiger industrieller Anlagen aller Art, der Betrieb von Handels- geshäften, sowie der Erwerb und die Veräußerung yon Grundbesig. : Alle die Gefellschaft verpflihtenden Erklärungen des Vorstandes müssen, wenn der Vorstand aus einer Person besteht, von dieser allein, wenn der Vorstand aus mehreren Personen bestcht, entweder von zwei Mitgliedern desjelben oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen abgegeben werden. Aus dem neuen Gesellshaftsvertrage wird noch bekannt gegeben: Der Vorstand besteht je nach Bestimmung des Aufsichtsraths aus einem oder mehreren Mitgliedern. Die Bestellung und der Widercuf derselben liegen dem Ausfichtsrath ob. Die Bestellung erfolgt zu notariellem Protokoll, Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durh Veröffentlichung im Reichs-Anzeiger. Sie trâgt die Unterschrift entweder des Aufsichtsraths oder des Vorstandes. Die Bekanntmachungen der Gesfellshaft erfolgen dur) den Deutschen Reichs-Anzeiger. Der Siy der Gesellschast, die Höhe des Grund- kapitals und der einzelnen Aktien sind unverändert geblieben. Dresden, am 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. Di Ed Dresden. [47324] Auf dem die Firma Th, Feldmann in Dreôden betreffenden Blatt 8519 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden: Der bisherige Inhaber Adolph Theodor Feldmann is ausgeschieden. Die Kaufmannsebefrau Elife Margarethe Feldmann, geb. Jahn, in Dreéden is Inhaberin. Sie haftet nicht sür die im Betriebe des Geschäfts begnündeten Ver- bindlichkeiten des bisherigen Inhabers, jedoch mit Ausnahme der Geschäftsverbindlihkeiten an die &lrma Hawburg Bergedorfer Stublrohrfabrik von Rud. Siever18 in Bergedorf bei Hamburgs, die sie auêsdrückiich übernimmt. Prokura i} ertheilt dem Kaufmann Adolph Theodor Feldmann in Dresden. Dresden, am 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug. Dresden, [47610] Auf Blatt 9238 des Handelsregisters is beute die Firma Carl Wimmer in Dreôden und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Johann Wimmer daselbs eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- ¿weig: kaufmännisches Agenturgeshäft. Dresden, am 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abtb. Le. Dr. Krug. Dresden, [47609] Auf dem die offene Handelsgesellschaft Sugs Gemeiner in Dresden betreffenden Blatt 4500 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Handelsgesellshaft aufgelöt und der Gesell- hafter Hermann Paul Thomschke dur Ableben ausgeschieden is, sowie daß der Gesellschafter Friedrih Carl Wilhelm Emil Juckenack die Firma und das Handelsgeschäft fortführt. Dresden, am 11, September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Ic. Dr. Reu. Dresden, [47606 Auf Blatt 3955 des Handelcregisters ift beute eingetragen worden, daß die Firma Auders «& Nothhaupt in Dresden erloschen ist. Dreôden, am 11. September 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. Dr. Krug.

Dresden. 47608 ei Auf Blatt 1002 des Handelsregisters i deute ngetragen worden, daß die Firma A. O, Richter n Dresden erloschen ift. Dresden, am 12, September 1900. Königliches “r 1pad Abth. Te. Dr. Krug.

[47325]

Die dem Carl Theodor Bierschenk ertheilte Pro-

. | kura ift erloschen.

Eschwege, den 9, September 1900. Königl. Amtsgeriht. Abth. T1.

Eschweiler. Befanntmahung. 473381 Im Gesellschaftsregister des biesiges Königl: Anni gerihts ist heute bei der zu Eschweiler domizilierten Firma: „Nheinische Chamotte- & Dinaswerke, Actiengesellschaft, mit Zweigniederlassungen in Bendorf, Ottweiler und Mehlem“, unter Nr. 62 des Regtsters Folgendes eingetragen worden: : „Durch Beschluß des Aufsichtsraths vom 22, August 1900 if Kommerzienrath Victor Lynen zu Stol- berg (Nhld.) zum alleinigen Vorstande der Gesell- {aft an Stelle des am 17. August 1900 verstorbenen Vorstands, General-Direktors Dr. Arnold Heinz, gewählt und bestellt worden.“ Eschweiler, den 25. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. ‘1. Fiatow. [47621] _In unser Handelsregister A. i Heute unter Nr, 9 die Firma J. F. Seelert zu Krojauke Manufaktur- und Kohlengeshäft und als deren Inhaber die Wittwe Addine Seelert zu Krojanke einaetragen worden. Flatow, den 7. September 1900, Königl. Amtsgericht. Flensburg. Befanutmahung, [47619] „In unfer Handelsregister Abth. A. ist heute unter Nr. 110 die Firma Lorenz Schilling in Flens- burg und ais deren Inhaber der Kaufmann Lorenz Schilling in Flensburg eingetragen worden. Flensburg, den 7. September 1900 Königliches Amtsgericht. Abth, 3,

Frankfurt, Main, [46889] Veröffentlichungen aus dem HandelLregifter. 1) F. Lausberg & Co, Die Prokura des Kaufmanns Otto Pikert ist erloschen. 2) L. S. Pfeil, Die Firma ift erloschen. 3) Nathan Katzeustein. Die Firma i} er- losen. Die Prokura der Ehefrau des Kaufmanns Nathan Kaßenstein, Nebecca, geb. Sondheimer, ift drs erloscen. : rocken - Element - Judustrie C. Nanke. Die C erloschen. B os 9) &raufkffurter Metallwaarenfabrik Augu Ullrich & Cie, Gesellschast mit beschränkter Haftung. Der stellvertretende Ges%äftsführer Kauf- mann Georg Krill zu Frankfurt a. M. ift als folcher ausgeschieden. Frankfurt a. M., den 5. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 16.

Frauenstein, Erzgeb. [47620] Auf Blatt 57 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß in die ofene Handels- gesellschaft in Firma Schncider & Metzger in Frauenstein der Kaufmann Herr Rudolf Jeremias Jähnig daselbft eingetreten, dagegen der Gesellschafter Herr Karl Otto Schneider aus dieser Gesellichaft au?gescieden ist. i Frauceusftein, den 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Ass. Weigel. Freiburg, Breisgau. ___ Handelsregister. In das Firmenregister Bd. 11 wurde eingetragen: D.-Z. 424: Firma Alois Grumann in Frei- burg ift erloschen. _In das Handelsregister Abth. A. Bd. T wurde T Wi Karl Disch, F o 76: Firma Kar - Freiburg. Inhaber Karl Dis, Blechnermeister, Sea D.-Z. 177: Firma Karl Alois Grumaun, Freiburg. „Inhaber Karl Alois Grumann, Schuhwaaren- bändler, Freiburg. Freiburg, 7. September 1900, Großh. Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. [47618] Handelsregister.

In das Handelsregister Abtheilung A., Band I,

wurde eingetragen :

O.-Z. 182: Firma Adam Witter, Freiburg.

F Bu ader Adam Witter, Kolonialwaarenhändler,

retbüurg.

O.-Z. 183: Firma Otto Oettingers Nachf.,

Theodor Doerner, Freiburg.

Inhaber Theodor Doerner, Kaufmann, Endingen.

In das Firmenregister Band I1 wurde eingetragen :

V.-Z. 596: Firma Otto Oettingers Nachf. in

Freiburg ift erloschen.

Freiburg, 10. September 1900.

Großh. Amtsgericht.

Gerstungen. [47623] Fol. 81 unseres bisherigen Handelsregisters ift die"

Firma „Bernh. Winkler & C°“ in Berka

a. W. gelöscht worden.

Gerftungen, den 12. September 1900.

Großh. S. Amtsgericht, 11,

[47617]

Hadamar, 22. August 1900. Königl. Amtsgericht. 1.

Hagen, Westf. Befanntmahung. [47631]

Die unter Nr. 1232 des Firmenregisters einge- R Firma Salo Dattel zu Hagen ist ui gelöst.

Hagen, den 10. S-ptember 1900,

Königliches Amtsgericht.

Hamburg. [47624]

Eintragungen in das Haudel®sregifster

des Amtsgerichts Hamburg,

6.6 Hl S E Bee: H, W. Burmester E Co. Diese Firma hat an Carl Adolph Mestern, Kaufmann, hierselbft, Einzelprokura ertheilt. I: W, Carl Lauge «& Noderwald. Die offene Handelsgesellshaît unter dieser Firma, deren Gesellshafter Johann Wilhelm Carl Lange -zund Wilhelm Carl Emil Roderwald, beide Kaufleute, bierfelbst, waren, is dur den am 8. September 1900 erfolgten Austritt des Gesellschafters W. C. E. Roderwald aufgelö worden; das Geschäft wird von dem genannten J. W. C. Lange, als alleinigem Inhaber, unter der Firma I: W. Carl Lange fortgeseßt. Carl Siemseu & Sohn. Vas unter dieser Firma bisher von Cul Heinrih Christian Siemsen ge- führte Geschäft ist von Waldemar Carl Emil Siemscn, Photograph, hierselb, übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. Dethleffien & Meisen, Inhab:

vethlesssen & Meisen. Inhaber: Carl Theodor Dethlefffen, hierselbst, und Heinri Meisen, zu Beuel a. Rh., beide Saule, x A

Die offene Handelsgesell saft hat begonnen am 1. September 1900. Lübecker Portland - Cement : Fabrik Wodie, v. Maack «& Brüche. Die ofene Handels- gesellshaft unter diefer Firma, deren Gesell chafter Felix Theobald Edmund Wodick, Amtsrichter a D., zu Lübeck, Ernst Peter Christian von Maa, Kaufmann, bierfelbst, und Curt Reinhold Christian David Brücbe, Fabrikdirektor, hierselbst, waren, 1st aufgelöst, Laut gemahter Anzeige ist die Liquidation beschafft; demnah is die Firma erloschen. E. Carly & Co. Die ofene Handelsgesellschaft unter dieser irma, deren Gesellschafter Ernst Rudclph Hermaynn Carly, Oscar Enoch und Nobert CEnoc, sämmtli Kaufleute, hierselbst, waren, if aufgelöst. Laut gemachter Anzeige ist die Liquidation beschafft; demnach is die Firma erlosen. Eduard Delbanco. Inhaber: Eduard Delbanco, Kaufmann, hierselbft.

e September 11, Patriotische Affecuranz-Compagnie. Die in der Generalversammlung der Lfktionäre vom 22. Juni 1900 beschlossene Erhöhung des Grund- kapitals um Æ 1 200 000,— ift durch Zeichnung von 600 auf Namen lautender Vorzugs-Aktien zu je M 2000,— zum Pari-Kurse und Baarzahlung von 25% des Nominalbetrages derselben aus- geführt. Eduard Schuor. Inhaber: Carl Eduard Wilbelm Schnor, Kaufmann, zu Altona.

Diese Firma hat an Franz Krocplien, Kauf- mann, hierselbst, Einzelprokura ertheilt. Eduard Buhbe Söhne. Die offere Handels- gesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Eduard Ferdinand William Buhbe und Eduard Ludwig Albert Buhbe waren, is durch den am 1. April 1900 erfolgten Austritt des Gefellschafters E. F. W. Buhbe aufgelö| worden, das Geschäft wird von dem genannten E. L. A. Buhbe, Wein- händler, hierselbst, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Fiuma fortgeseßt. Richard Heinemann, Inhaber: Richard Heine- mann, Kaufmann, hierselbft. Gebr. Sakheim. Die ofene Handelsgesells(aft unter diefer Firma, deren Gesellshafter Morduch Sakheim und Samuel Sakheim waren, ist dur den am 6. September 1900 erfolgten Austritt des Gesellshafte:s M. Sakheim aufgelöt worden; das Geschäft wird von dem genannten S, Sak- heim, Kaufmann, hierselb, als alleinigem Jn- haber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. Th. Draeger. Hugo Albert Louis Friedri Karl Halleur, Fabrikant, hieselbst, ift am 1. September 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Theo August Mar Draeger, Fabrikant, hierfelbft, als ofene Handels- gefellschaft unter der Firma Draeger «&

Eagle Oil C Kr agle ompany bv, Krogh «& Possehl1. Diese Firma hat an Heinrich Adolph Erich Hüne, Kaufmann, hierselbft, Einzelprokura ertheilt. Das Amtsgericht. Abtheilung für das Handelsregifter. (gez) Dr. Oppenheim. Veröffentlicht : A. Heitmann, Gerihtsscreiber- gehilfe, als Vertreter des Bureau-Vorstehers,

Haspe. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Haspe. Unter Nr. 9 des Handelèregisters Abtheilung A.

ist die am 30. August 1900 unter der Firma Jul.

N Mer E n Handelsgeselle

u Haëpe am 30. August 1900 einget und gs E a A permerft: a igizia er Kaufmann Julius b j 29 N Westarbaues us Ischebeck zu Hatpe 2) der Fabrikant Adol ¿beck L ' Westerbauer. Aa E

[47630]

Königsberg, Pr. [47634] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Königsberg i. Pr.

Am 6. September 1900 ift eingetragen :

Im Gesellschaftsregister bei Nr. 674 bezw. der Firma „Koenigsmühle, Aktien-Gesellschaft für Mühlenbetrieb zu Koenigsberg i. Pr.“ :

a. Der Gesellschaftsvertrag if durch notariell be- urkundeten Beshluß der Generalversammlung vom 11, Junt 1900 in den 88 10, 14, 16, 18, 22,26, 27, 37, 38, 42, 43, 46, 49, 50, 52 abgeändert, die 59 12 und 14 Absay 2 und 3 des Gesellschafts- vertrages find aufgehoben worden.

b. Das stellvertretende Vorstandsmitglied Franz Nicolai ift als solhes ausgeschieden. Im Handeléregister Abtheilung B. bei Nr. 14: Für die Aktiengesellschaft „Norddeutsche In- E N Oen i. Pr.“ ift olf Le8zynsft neben Paul Le'\hinsky um Vors» \standtmitgliede bestelit. o Köpenick. 47633 In unfer Handelsregister i} eingetragen bin Am 4. September 1900 in Abth. A. Nr. 152 die offene Handelsgesellshaft Lucht «& Mahnke in Köpenick und als perfönlih haftende Gesellschafter Le Ra Me N Lans ant der Kaufmann ilhelm Mahnke zu Köpenick. Die Gese am 1. April 1899 begonnen. E Am 5. September 1900 in Abth. A. Nr. 153 die offene Handelsgesellshaft P. Bäker & Co in Adlershof, als deren perfönlih haftende Gesell ene o L E E Bâäker und Paul reudenberg zu Adlershof. Vie Gesellscha 1. September 1900 begonnen. U D O Am 9. September 1900 bei der in Abth. B. Nr. 2 cingetragenen Aktiengesellschaft Kupferwerke Deutschland in Oberschöneweide : Dem Kau|mann Paul Daniels in Berlin ift Prokura ertheilt; derselbe ift befugt, die Firma in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied oder mit einem zweiten Prokuristen zu zeihnen. Königliches Amtégerichi zu Köpenieck.

Konstanz. [47637] Nr. 13 329, In das diesseitige Handelsregister Abth. A. Bd. I wurde unter O.-Z, 29 eingetragen : Firma Mawmertus Gasser, Architekt und Baumeifter in Konftanz. Inhaber: Mamertus Gasser, Architekt u. Baumeister in Konstanz. Kouftanz, den 29. August 1900,

Gr. Amtsgericht.

Kottbus. Bekanntmachung. [47635] In unserem Handelsregister A. is beute unter Nr. 309 bei der Firma „Max Breuel““ vermerkt: Die Firma ift in eine ofene Handelsgesellschaft um- gewandelt. Der Steindrucker Hugo Hertel ift in das Geschäft a's persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. September A g renn M er Gewerbebetrieb is eine Buh-, Stein- un

Lichtdruckerei. y V E Kottbus, den 10. September 1900,

Leipzig. [47641] Auf Blatt 10 849 des Handelsregisters ‘ist heute die Firma Faßkessel & Müutmanu in Leip ig Zweigniederlassung des in Berlin unter gleicher Cirine beftehenden Hauptgeshäfts und als deren nhaber der Kaufmann Herr Max Weiß in Char- lottenburg eingetragen worden, (Ra Geschäftszweig: Herrenschneiderei- Sg, den 11. September 1900, ônigl. Am: Abth. I1 B. itter.

Leipzig. [47640]

Auf Blatt 10 850 des Handelsregifters ift beute die Firma Hôtel Royal, Eruft Elsner in Seipdig und als deren Inhaber der Hotelbesigzer Bere riedri Ernst Elsner daselbst eingetragen bezAnpegebener Geschäftszweig : Gastwirthschafts- Lebus, dai 11. September 1900. /

nigliches D x r Abth. I1 B. er.

n Bt 10 851 des Handelsregisters fis U n d die Firma Leipziger raubenfabrit, Günthee

«& Teichert, in Leipzig und als der schafter die Herren Joie Heinrich Victor Günther,