1900 / 223 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E

pr ab tarqp- iv

| | i |

D E 3p Drt ae p eter".

E Miene a N E E E E E e

| dem bfoherigen Ge[chäftsführer Ernst Lüttih über-

- Kottbus. Bekanutmachuug. 48417]

N

Durch Beschluß der Gesellshafter vom 20. August 1900 if die Gesellschaft aufgelö und die Liquidation

traaen. Homburg vor ber Höhe, 13. September 1900, - Königliches Amtsgericht.

unserem Firmenresister sind heute die Firmen: . 105: F. W. Schucider, . 208: S. Spittel, . 218: Joh. Carl Maaß, . 2097: Adolph Fromme, . 394: Theodor Glede, . 417: Siegmund Gattel, ° 505: M. Steffen, . 982: Paul Hupfer, . 992: Paul Haeger, . 604: Kuiesche & Schmidt, . 653: Albert Schneider, . 678: Nichard Centner, . 773: - Gustav Bricts, . 800: Gustav Schubert «& C°_ a . 802: F. Bornhuse, G R . 806: Redlich & vorm. Max Gordon,

Nr. 817: Wilh. Cohns Nachf. Gebr. Wenu- dritter,

Nr. 834: KlopftoŒ «& Rosenthal,

Nr. 880: Max Brehmer, Holzindustrie Milkersdorf,

Nr. 889: C. L. Schade Sohu gelöscht, j

Im Gesellschaftsregister iff unter Nr. 36 die Firma Ed. Michovius «& Sohn gelöst.

Kottbus, den 13. September 1900.

Köntaliches Amtsgextcht. Landau, Pfalz. [48419]

Im Handelsregister wurde bei der „Vereinigten Aunweiler Thal- und Brüstle*\{chen Brauerei, Aktiengesellschaft, mit dem Sth in Aunweiler eingetragen:

I. Dur Beschluß der Generalversammlung vom 16. Juli 1900 wurde die Herabseßung des Grund- kapitals, welches bisher 500000 M betrug, dur Einziehung von 100 Stück Aktien, um 100 000 M beshlofsen. egr ti

I1. Das Vorftandsmitglied Johann Roth -IIL., Kaufmann in Annweiler, is ausgetreten.

Landau Pf., 15, September 1900,

K. Amtsgericht.

Leipzig. L beut Auf Blatt 10855 des Handel8registers ift heute die Firma Friedrich Stoffers in Leivzig und als deren Inhaber der Kaufmann Herr Johann Friedrih Carl Stoffers daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Waarenagenturges{chäft. Leipzig, den 14. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth, IT B. Witter. Leipzig. [48440] Auf Blatt 10 856 - des- Handelsregiflers ist heute die Firma Hôtel Herzog Ernft, Emil Müller, in Leipzig und als deren Inhaber der Hotelier Herr Emil Müller daselbst eingetragen worden. L E Geschäftszweig: Gastwirthschafts- etrieb. Leipzig, den 14. September 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. ITB. Witter.

Leipzig. [48441]

Auf Blatt 10857 des Handelsregisters is heute die Firma Ernft Wiest Nachf., Verlagsbuch- haudlung, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in Leipzig, eingetragen und weiter Folgendes ver [autbart worden:

Der Gesellschaftsvertrag is am 26. Juli 4900 abgeshlossen und am 31. August 1900 abgeändert worden.

Gegenstand des Unternehmens ift der Erwerb und der Fortbetrieb der unter der Firma Ernst Wiest Nachf. in Letpzig bestehenden Buchhandlung, sowie der Betrieb aller Geschäfte des Buchhandels.

Das Stammkapital beträgt 496 000 M

Zu Geschäftsführern sind beftelt Herr Professor Johann Gustav Vogt und Herr Kaufmann Fritz Sengebush in Leipzig.

Willenserklärungen und Zeihnungen für die Ge- sellschaft erfolgen dur beide Ges{äftsführer gemein- aftli, oder, wenn ein Prokurist bestellt ist, dur diesen in Semeinschaft mit einem Geschäftsführer.

Weiter wird Folgendes bekannt gematt :

Dem Gesellscha\ter Herrn Johann Gustav Vogt werden von dem Kaufpreise für das von thm in die Gesellshaft mit Aktiven und Passiven eingebrachte, von dieser übernommene, scither unter der Firma Ernst Wiest Nachf. in Leipzig betriebene Geschäft 10 000 A auf feine Stammeinlage angerechnet, während den nachstehenden Firmen und Personen auf die Forderungen, die sie ‘an die genannte Firma hatten, und die die Gesellschaft übernommen hat, die nahverzeihneten Beträge auf ihre Stammeinlagen angerechnet worden find, als:

1) der Firma Emil Herrmann sen. in Leipzig 72 500 M,

2) der Firma Sarnighausen & Ottens in Hamburg 48 700 M,

3) der Firma G. Löwenfohn in Fürth 30 900 4,

4) ter Firma E. P. Bérger in Leipzig 116 300 46,

5) der Firma Carl A. Bodenstein in Leipztg 17 700 M,

6) Herrn Otto F in Leipzig 18 700 M,

7) der Firma Schmidt & Baumann in Leipzig 16600

8) der Firma ‘Carl Fr. Fleisher in Leipzig 5300 M,

9) der Firma Sieler & Vogel in Leipzig 3800 46,

10) der Firma Carl Siebe & Co. in Leipzig 1300 M,

11) der Firma C. F. Rühl in Leipzig 1000 M,

12) der Firma E. D. Friedri in Leipzig 900 4,

13) der Firma Zierow & WMeush in Leipzig 600 M, 14) der Firma Günther & Müller in Leipzig 1200 M, /

15) der Firma Emil Gerash in Leipzig 4700 4,

16) Herrn F. W-Glöckner in Leipzig 22700 M,

17) Herrn Louis Seidel in Leipzig 5100 M,

19) Herrn Hugo Spawer in Berlin 800 M, 20) Herrn Géorg Domschk- in Leipzig 500 4,

22) Herrn Rechtsanwalt Dr. Max Berger in Leipzig 4700 M

Leivaig- den 14 September 1900.

nigliches Aas Abth. Il B. er.

Leipzig. [48437] Auf Blatt 10548 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß aus der Firma Fomm «& Nötherx in Leipzig der Gesellswafter Herr Karl Hermann Nöther ausgeschieden i und daß die Firma künftig Rudolf Fomur lautet. Cewalg, den 14. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. [l B. itter. Leipzig. [48435] Auf Blatt 10015 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Siegfried Cohn in Leipzig ihren Siß nah Verlin verlegt hat und daher im hiesigen Negister in Wegfall rommt. Leipzig, den 14. September 1900. Köntgliches Amtsgeriht. Abth. TT B. Witter.

Leipzig. [48436] Auf Blatt 100 des Handelsregisters des vormaligen Königlichen Gerichtsamts Leipzig T ist heute ein- getragen worden, daß dem Kaufmann Herrn Marx Mende in Berlin für die Firma Bibliographisches Institut, Meyer, in Leipzig-Reuduitz Prokura ertheilt worden ift.

Leipzig, den 14 September 1900.

Könftglihes Amtsgeriht. Abth, T1 B. Witter.

Leipzig. [48438] Auf Blatt 10 438 des Handelsregisters if heute eingetragen worden, daß den Kaufleuten Herren Karl Stieg in Berlin, Ecnft Wulff in O Gustav Heaning daselbst und Jakob Gustav Demmler in München für die Firma Poensgen «& Heyer in Leipzig, Zweigniederlassung, Prokura ertheilt worden ift. Leipzig, den 14. September 1900.

Köntglißes Amtsgericht. Abth. ITB.

Witter. 4

Leipzig. [48639] Auf Blatt 10858 des Handelsregisters is heute die Firma Hôtel Hentschel, Marie verw, Hentschel, in Leipzig und als deren Inhaberin die Hotelbesißerin Frau Anna Marie verw. Hentschel daselbst eingetragen worden. i i : Angegebener Geschäftszweig: Gastwirthschafts- etrieb. Leipzig, den 15. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. T1 B. Schmidt. Leipzig. L [48637] Auf Blatt 10859 des Handelsregisters ist heute die Firma Nomeo Ghezzi in Leipzig und als deren Inhaber der Koufmann, Herr Romeo Câäsfare Annibale Virginio Ghezzi daselh\t eingetragen worden. AU R R E MGRInE gesckäft. / Leipzig, den 15. September 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. ITB. Schmidt. Leipzig. [48635] Auf Blatt 10 860 des Handelsregisters tis heute die Firma Verlag des „Kontorfreuud“‘, Albert Otto Paul, in Leipzig, und_ als deren Inhaber der Buchhändler Herr Albert Otto Paul daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszroeig: Verlag einer Zeit- \{rift. Leipzig, den 15, September 1900 Königlihe Amtsgeriht. Abth. IT B. Schmidt. Leipzig. [48636] Auf Blatt 10 861 des Hanvelsregisters ist heute die Firma Charlottenhof, Louis Uhlemann, in Leipzig und als deren Inhaber der Gastroirth Herr Wilhelm Louis Uhlemann daselbft eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Großhandel mit NRoheis und Gastwirthschaftsbetrieb. Leipzig, den 15, September 1900. Königliches Amtsgerih+. Abth. IT B. Schmidt.

Leipzig. [48638] Auf Blatt 10 862 des Handelsregisters ist heute die Firma Adolf Jkenberg in Leipzig und als deren Jahaber der Kaufmann Herr Adolf Ikenberg dafelbst eingetragen worden. j ‘Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Manu- faktur-, Mode-, Paß, Wäsche-, Weißwaaren, Damen- und Herren-Konfektion. Leipzig, den 15. September 1900, Königliches Amt3gerißi. Abth. 11 B. Schmidt. Leipzig. [48640] Auf Blatt 10 863 des Handelsregisters find heute die „Firma A. Friedr. Flender & Co. in Leipzig Zweigniederlassung des in Düsseldorf: Reißholz unter gleiher Firma bestehenden Häupt- géschäfts und als deren Gefellshafter der Kauf- mann Herr Alfred Friedrih Flender in Düsseldorf und 3“ Kommanditisten eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Herstellung zwei- theiliger Holz-Riemenscheiben. Leipzig, den 15. September 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. ITB, Sc{hmidt. Leipzig. [48633] Auf Blatt 10 306 des Handelsregisters it heute eingetragen worden, daß aus der Firma West- Tattersall, von euge «& Weigand, in Leipzig, der Gesellschafter Herr Leopold Weigand ausgeschieden ist, und daß die Firma künftig West-Tattersall, Sermannu von Hugo, lautet. Leipzig, den 15. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. ITB. Scchmidt. Leipzig. - [48634] Auf Blatt 596 des Handelsregisters is heute

Louis Julius Flemming und Johann Wilhelm Carl Wolfrum in Leipzig für die Firma Sieler & Vogel in Leipzig Gesammiprokura ertheilt worden ist. Leipzig, den 15. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Schmidt.

Lissa, Bz. Pósen. Befanntmachung. [48632] In- unserem- Firmenregister ist heute die unter Nr. 285 eingetragene Firma „S. Krall’s Wittive“‘ mit dem Jnhaber Lovis Gkitein gelö\{cht worden. Lissa i. P., den 11. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Lorsch, Bekanntmachung. . [48434] Die Firma Jakob Gärtner VII!x. in Lorsch ist erloshen, Wahrung in unserem Handelsregister ist erfolgt. Lorsch, den 7. September 1900. Großh. Heff. U TREEE Lorsch. euß.

Ludäwigshasen, Rhein. [48433] Negistereintrag. Eingetragen wurde die Firma: (Joh. Reuther & Söhne“ mit Siß in Oppau, unter welcher: 1) Johann Reuther X., Maurermeister, 2) Philipp Reuther und 3) Christian Reuther, bie beiden Lettgenannten Techniker, alle in Oppau wohnhaft, seit 1. Januar 1900 in offener Hanpelsgesellschaft ein Baugeschäft betreiben. Nur die Theilhaber Johann Reuther X. und Philipp Neuther sind zur Zeichnung der Firma und Vertretuna der Gesellschaft berechtigt. Ludwigshafen a. Nh., den 14. September 1900. Kgl. Amtsgericht. Lübeck. Handelsregister. [48577] Am 15. September 1900 1st eingetragen: bei der Firma: „Fr. Schorling‘“/: Die Firma is} erioschen ; am 17. September 1900 ift eingetragen : bei der Firma: „United States Guitar- Zither Co. Friedrich Wenzenhauer & Co és Die Zweizntederlassunag in Lübe ift erloschen ; bei der Firma: „H. Kreymauu““: daß die Firma H. Kreymann erloschen und das unter der Firma betriebene Handels8geschäft auf die Firma Gustav Pohlmaun H. Kreymaun Nachf., deren Inhaber der Holz- und Kohlenhändler Gustav Poblmann ift, übergegangen ift; bei der Firma: „J. J. Struve“: / Der Gejellshafter Carl Dietrih Reuter if aus- getreten. Die offene Handelsgesellschaft is aufgelöst. Das Handelsgeschäft mit der Firma ist auf den Gesellschafter Friedrih Heinrih Bluhme Jebsen als alleinigen Inhaber übergegangen ; bie Firma: „Carl Reuter in LübeæÆŒ‘, und als deren Inhaber: der Kaufmann Carl Dietrich Reuter ; bei der Firma: „Prina & Reuter“: Prokurist: Carl Dietrich Reuter. Lübeck. Das Amtsgericht. Abth. T1.

Magdeburg. Sandel8regisfter. [48641]

1) In das Handelsregister A. sind folgende Firmen neu eingetragen:

Nr. 237. Firma: Heiurißh Gose, Sih: Magdeburg, Jnhaber: Maurer- und Zimmer- meister Heinrih Gose daselbst.

Nr. 238 Firma: Berthold Fraukenstein, Sit: Magdeburg, Inhaber: Kaufmann Berthold Frankenstein daselbft.

Nr. 239. Firma: Max Helmecte, Sit: Magdeburg, Inhaber: Genecal-Agent und Köntg- licher Lotterie-Einnehmer Max Helmecke dasclbst.

Nr. 240. Firma: Akdreas Herrmann, Sig: Magdeburg, Inhaber: Wilde und Geflügelhändler Andreas Herrmann daselbft. N

Nr. 241. Firma: Burmeister & Huhn, Sig: Magdeburg, persönliÞ hatrtende Gesellschafter : Maurermeister Joachim Burmeister und Zimmer- meister Adolf Huhn, beide daselbsi; die offene Han- del8gesellshast hat am 1. Oktober 1888 begonnen.

2) Das von dem Landschastsgärtner Hermann Dohrmann unter der Firma „Hermann Dohr- mann“ hier betriebene Handelsges{äft i von dessen Erben auf den Garten-Ingenieur Maximilian gen. Max Dohrmann hierfelbst übergegangen, der es unter unveränderter Firma fortseßt. Eingetragen unter Nr. 178 des Handel8registers A.

3) In das Firmenreaister ift unter Nr. 3070, be- treffend die Firma „Martin Blumenreich“ ein- getragen: Die Handelsniederlassung ist nach Berlin verlegt, die Firma dahex hier gelöscht.

Magdeburg, den 15. September 1900.

Königliches Amtsgericht A. Abth. 8, Mannheim. Sande!8regifter. [48708]

Zum Hand. - Reg. Abth. B. Bd. 1 O.-Z. 42, Firma „Manuheimer Getreide - Lagerhaus- Gesellschaft“ in Mannheim, wurde eingetragen : Durch den Beschluß der Generalversammlung vom 29. August 1900 ist die Gesellshaft aufgelöst.

Ludwig Zimmern, Kaufmann, und Schlióma Livschiß, Agent, beide in Mannheim, find zu Liquíi- datoren bestellt.

Mannheim, 11, September 1900.

Gr. Amtsgericht, IIL.

Mannheim. Aufforderung, [48707] Nr. 27 654. Die Inhaber oder die Rehttnach- folger der Inhaber der nachgerannten, in unserem Handelsregister eingetragenen Firmen : Sigmund Neumaier, Östernei u. Comp. Nachfolger Leop. sterneci, J. Schneider, E. Korr, D Neuberger, Huber «& Cie, Winterbauer « Karb, C. Gottfried, F. N. Busch, Frmel & .C° * Mannheimer Feuer- aunzünder-Fabrik, Greulih & Bähr, Huber «& Cie., alle in Manuhcim, Philipp Nuf U. in Feudenheim und Johann Kugelmann in Neekarhauseu, werden aufaefordert, binnen drei Monateu einen

Firmen s{riftlich oder zu Protokoll des Gerichts, \chreibers dahier geltend zu machen. Mannheim, den 17. September 1900.

Großh. Anitsgeriht. [L.,

Meerane. [48644] Auf Blatt 779 des Handelsregisters für den Be, zirk des unterzeichneten Amtsgerichts i} heute dag Erlöschen der Firma Albert Boute in Meerane etngetragen rwoorden. Meerane, den 17. September 1900. Königliches Amtsgericht. Neumerkel.

Mörs. [48449]

Unter Nummer 14 des Handelsregisters Ah, theilung A. wurde heute eingetragen die offene Handelsgesellshaft in Firma „C. V. Reuter « Sohu“/ mit dem Siß in Mörs. Die Gesellschafter sind:

1) Gasthofbesißer C. V. Reuter,

2) Gasthofbesißer Charles Nordhdek Hegt, beide in Mörs. Die Gesellshaft hat am 1. September 1899 be- onnen. / Mörs, den 14- September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wogilno. Sefauntmachung. [48645] Der Gutsbesißer Carl Crüsemann aus Wybranotwo ist für die Zeit vom 27. August bis 31. Dezember 1900 an Stelle des verstorbenen Vorstandsmitglieds Lucian v. Grabski zum stellvertretenden Mitgliede des Borstands der Zuckerfabrik Union Aktien- gesellschaft zu Georgenburg bei Pakosch bestellt worden. Mogilno, den 15, September 1900, Königliches Amtsgericht. Mogilno. Bekauntmachunug. [48646] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 6 ein- getragene Firma Meyer Chaskel ist erloschen. Mogiluo, den 15. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. , [48445] Fn unser Handelsregister Abtbeilung A. ift beute unter Nr. 186 die Firma Oscar Engelhart, Mühlhausen i. Th., und als deren Inhaber der Kaufmann Otto Köhler hier eingetragen worden. Mühlhausen i. Th.,* den 12. September 1900, Königliches Amtsgerichi. Abth. 4. WMiilhausen. Sandelsregifter des [48443] Kaiserlichen Amtsgerichts Mülhausen i. E. Unter Nr. 590 Band IV des Firmenregisters ist heute die Firma „Leon Centlivre“ in Dammer- Firch eingetragen wordea. / 4 Inhaber ist: „Josef Leon Centlivre, Kaufmann in Dammerkirh.“ i Mülhausen i. E., den 15. September 1900. Kaiserliches Amtsgericht.

Neu-Ruppin. [48647] Im Handelsregister Abtheilung A. Nr. 8 ijt heute die Prokura des Kaufmanns Paul Kindler in Neu- Nuppin für die Firma Emil Schückerk daselbst gelöscht worden. T Neu-Ruppin, den 11. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Nordhausen. i, Ñ [486483]

Fn unserem Gesellschaftsregister is bet der unter Nr. 407 vermerkten Firma Vereinigte Nord- häuser Dampfziegeleien, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, zu Nordhausen cin etragen : : Der Gesellschaftsvertrag is durch Beschluß vom 25. Februar 1897 dahin abgeändert, daß das Stamw- faptiial um 1800 M erhôbt ist, und durch Beschluß vom 22. Dezember 1899 dahtn, daß die Dauer der Gesellihaft bis zum 31. Dezember 1905 ver- längert ift.

Nordhausen, den 14, September 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Osterode, Ostpr. [48652] In unser Firmenregister ist am 11. September 1900 eingetragen, daß die uxter Nr. 316 registrierte Firma „Dampfbrauerei J. Schueider“ erloschen ist. Die Firma ist demzurolge im Firmenregister gelöst. Osterode, Osftpr., den 11. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 3. Pillkallen. Saudel8register. [48654] In unserem Handelsrecister Abth. A. ist heute bei Nr. 3 das Grlöjchen der Firma „Otto Neinbacher, Pillkalleu““ eingetragen._ Pillkallen, den 12. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Pirna. [48663]

Auf Blatt 257 des Handelsregisters für den Landbezirk Pirna is heute die Firma Heinrich Koecbe Nachfolger Gustav Wicht in Kopiß und als deren Inhaber Herr Kaufmann Bruno Gustav Wicht in Kopiy, eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Feuerwerkerei.

Pirna, den 14. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Weise.

Pirna. [48656]

Auf Blatt 388 des Handelsregisters für den Stadl- bezirk Pirna ist heute die Firma Edwin Marschner in Pirna und als deren Inhaber Herr Uhrmacher Hugo Edwin Marschner in Pirna eingetragen worden.

Angegebener Geschäftézwoeig: Uhren-, Goldwaaren* und Musikwerkgeshäft.

Pirna, den 15, September 1900,

Das Königliche Amtsgericht. Weise,

Pirna. [48657 ]

Auf Blatt 389 des Handelsregisters sür del Stadtbezi:k Pirna ist heute die Firma Adolf Reinke in Pirna und als deren Inhaber Het Juwelier und Goldshmied Karl Adolf Hermann Reinke in Pirna eingetragen worden. sft

Angegebener Geschäftszweig: Goldwaarengeschäft.

Pirua, den 15. September 1900.

Das Köntaliche Amtsgericht. Weise.

18) S Curt Wigand in Leipzig 1000 4,

21) Herrn Friy Sengebusch in Leipzig 1000 4,

eingetragen worden, daß den Kaufleuten Herren

etwaigen Widerspruch gegen die Löschung ihrer

K ter Nr. 2 des Handelsregisters A. ist heute ein- etragen worden die Firma Geiler & Zacharias L Pöfßueck, ofene Handelsgesellschaft, mit N J) Maurermeister Heinrich Geiler in Köstig, 3) Maurermeister- Heinri Zachacias in Pößneck als Inhabecn. Pößnecck, den 14. September 1900. Herzogl. Amtsgeriht. IL.

pössnecK. [48665] Un

Posel- Bekanntmachuug. A Fn unser Handelsregister Abthcilung A. ist heute unter Nr. 388 Me Firma Ferdinand & Magowski mit dem Siy in Posen und als deren Jnhaber der Kausmann Emil Ferdinand zu Posen eingetragen rden. osen, den 14. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Potsdam. Bekanntmachung. [48655] Jn unser Handelsregister A. i beute unter Nr. 565 die Firma „August Griesel, Schlächter- meister, Potsdam“, und als deren Jnhaber der Schlähtermeister August Griesel in Potsdam ein- getragen worden. / Potêdam, den 13. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Quedlinburg. ; [48450] In unserem Handelsregister Abtheilung A. sind houte unter Nr. 20 die offene Handelsgesellschaft Friedri} Müller & Hoch mit dem Siß in Suderode und als Gesellschafter der Kaufmann riedrih August Müller und der Kaufmann riedrih Hoch, beide in Suderode, eingetragen. Die Geselischaft hat am 6. September 1900 begonnen. Quedlinburg, den 10. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Radeberg. [48667 | Auf Blait 233 des hiesigen Handelsregisters sind heute die Firma Zöllner & Brückner in Cunners- dorf und als deren Inhaber 1) Herr Robert Alwin Zöllner, Bäckermeister und Grundstücksbesiger in Cunnéersdorf und 2) Herr Julius Edmund Brückner, Kaufmann dafelbst, eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Polfterfließ-Fabrikation. Nadeberg, am 14. September 1900. Das Königliche Amtsgericht. (Unter\schrift.)

Radeberg. [48666] Auf dem die Firma „Vereinigte Radeberger Glashütten, Actieugesellschaft“ in Nadeberg betreffenden Blatt 59 des hiesigen Handelsregisters ist heute verlautbart worden, daß durch Beschluß der Generalversammlung vom 18. August 1900 der Ge- sellschaïtsvertrag abaeändert worden ist. Radeberg, am 14. September 1900. Das Königliche Amtsgericht. (Unterschrift.) Ravensburg. [48455] K. Amtsgericht Ravensburg.

Im hiesigen Handelsregister, Abtheilung für Einzelfirmen, is heute cingetragen worden:

Nr. 504, Firma „Otto Knoblauch z. Alpen- rösle““, Kolonialwaarengeschäft und Butterversandt in Ravensburg. Inhaber: Otto Knoblauch, Kauf- mann in Navensburg.

Den 11. September 1900.

Oillfsrihter Wiegand t. Reutlingen. [48454] K. Amtsgericht Reutlingen.

In das Handelsregister für Einzelfirmen v -de heute bei der Firma „Gebr. Feucht“ in F, ut- lingen eingetragen, daß die Firma nah dem Tode des Johannes Feuht dur Erbgang auf dessen Wittwe Marie Feucht, geb. Kehrer, in Reutlingen übergegangen und daß dem ‘Kaufmann Julius Göbel

in Reutlingen Prokura ertheilt ift.

Den 11, September 1900.

Landgerihtsrath Muff.

Schönebeck. [48671] „In das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 41 die ofene Handelsgesellschaft „Sellge «& Co“ in Schönebeck eingetragen worden. Gefellschafter sind die Kaufleute Paul Sellge und Otto Weitsch von hier, Die Gesellschaft hat am 1. September 1900 egonnen.

Schönebeck, am 5. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Sehrimm. Bekauntmachung. [48675]

In unserem Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 96 der Hiegeleibesiger August Lange in Xions als Juhaber der unter Nr. 272 Firmen- regtilers einaetragen gewesenen Firma Gustav Paschen in Xions eingetragen worden.

Schrimm, den 11. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Schrimm. Bekauntmachung. [48676]

In unser Handelsregister Abtheilung A. sind heute unter Nr. 97 der Gutsbesiger Max Osowicki in Wojtostwo und der Kaufmann Wladislaus Lompa in Shrimm als Inhaber der Handelsgesellschaft Osowicki & Lompa in Wojtostwo eingetragen worden. Dfte Gesellschaft hat am 9. September 1900 begonnen. Wechselverbindlichkeiten sür die Ge- [ellschaft dürfen nur beide Gesellschafter zusammen eingeben.

Schrimm, den 12. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Schrimm. Bekanntmachung. [48674] d In unserem Firmenregister ist héute unter Ne. 88 a Erlöschen der Firma Gustav Mittwocch in rimm eingetragen worden. Schrimm, den 12. September 1900, Königliches Amtsgericht.

Solingen. [48470] Eintragungen in das Hanbdel®register. j B Nr. 270 des bisherigen Prokurenregisters: Die L lens der Firma L. Weyersberg, Solingen, i erlote eyersberg, Solingen, ertheilte-Protura en. b II. Abtheilung A. Nr. 74. Firma L. Weyers- Teri? Solingen. Das Handelégeshäft ist nah dem ode des Jnhabers Lebrecht Weyersberg zu Solingen

durh . Uebereinkunft von dessen Erben auf den Richard Weyersberg, Sölingen, übergegangen, welcher dasselbe unter der bisherigen Firma fortführt. Solingen, den 8. September 1900. Königliches Amtsgericht. 111.

Springe. 48668 In das hiesige Handelsregifter Abtheilung A; if heute unter Nr. 57 eingetragen die Firma: August Bormaun mit dem Niederlafsungéorte Springe und als deren Inhaber der Kaufwnann August Bormanüu in Springe. Springe, den 17. September 1900. Königliches Anilsgericht.

Stettin. [48672]

V In E Faser F L A. ijt beute e unier Vir. 196 vermerkte Firma „E. Fi 4 zu Stettin gels\{cht worden. ; S Stettin, den 8. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Stettim. [48673]

In unser Hande]sregister Abtheilung A. ift beute unter Nr. 240 der Kaufmann Friedrich Eduard August Alphons Geser zu Stettin mit der Firma e Detail- « Versand - Haus Husten Heil Friedrich Geser“ und dem Orte der Ntederkafsung „Stettin“ eingetragen.

Stettin, den 12. September 1900.

Königlihes Amtsgericht. Abth. 15. Straubing. Befanntmahung. [48669

Betreff : Firma: „Gebrüder Hildebrand.“ ]

Unter dieser Firma betreiben die beiden Mechaniker August Hildebyand in Pilling und Philipp Hilde- brand in Straubing seit 14, September 1900 eine Maschinenfabrik und mechanishe Werkstätte in Straubing, mit der Zweigniederlafsung in Pilling, in offener Handelsgesellschaft.

Jeder Gesellschafter ist zur Zeichnung und Vex- tretung der Firma befugt.

Straubing, 14. September 1900.

K. Amtsgericht. (Ii S.) Rubner. Straubing. Befauntmahung. [48670]

Betreff: Firma „Gebrüder Hildebraud «& Sämmer, Maschinenfabrik und mechanische Werkstätte“ in Straubing.

Der Gefellshafter Johann Sämmer if aus der Gefellschaft au3geschiedea ; die Gesellshaft hat si aufgelöst, die Firma it erloschen.

Straubing, 14. September 1900,

K. Amtsgericht. (L S) Rubner. Ulm, Donau. [48677] K. Amtsgericht Ulm a. D. Eintragung in das Haudelsregister.

Ja das Reginter für Cinzelfirmen Band II11 wucde am 7. September 1900 unter Nr. 332 zu der Firma „Wilhm Nufser“ in Ulm eingetragen : Die Prokura des Hans Schuler, Kaufmanns in Ulm, ist erloschen.

Stv. Amtsrichter Ern.

Velbert. Vekanutmachung. [48679] __Die Handelsgesellschaft unter der Firma Wasser- faller Kalkwerke Klapdor & BirkenstoŒ mit dem Siße zu Velbert ift aufgelöst und zum Liquidator ver Kaufmann Franz Klapdor in Essen bestellt worden, Dies ift im Handelsregifter eingetragen. Velbert, den 11. September 1900. ; Königliches Amtsgericht. 1.

Velbert. Bekanntmachung. [48483] Der Kaufmann OVtto“Baum in Velbert hat das bisher untcr der Firma Otto Baum daselbft be- triebene Geschäft an seine Ehefrau Emma, geb. Bisch, welche daëfelbe unter der bisherigen Firma weiter- führen wird, übertragen. Dies ist heute im Handelsregister eingetragen worden. Velbert, den 13. September 1900. Königliches Amtsgericht. 1. Velbert. Bekanntmachuug. [48678] Zum Handelsregister ist heute bei der Firma Gebrüder Hohagen zu Velbert die dem Kauf- nann Walther Hohagen ertheilte Prokura cingetragen worden. Velbert, den 14, September 1900. Königliches Amtsgericht. 1. Woldenberg. Befanntmachung. [48681] In uuser Handelsregister Abtheilung A. ist bei der unter Nr. 48 eingetragenen Firma „C. Sartorius Ns bei Woldenberg“ heute Folgendes ein- getragen : „Die Wittwe Sartorius, Emilie Johanne, ge- bor:ne Petermann, bie Erben der Frau Amtsrichter von Janowskt, Martha Pauline Erdmunde, geborenen Sartorius, nämli die unvereheltihte Lucie und die unverehelichte Ana von Janoweki, sowie die Lucia Julie Charlotte Antonie Sartorius, jeßt verehelichte NRechnungsführer Dozrry, find aus der Gesellschaft ausgeschieden. Vize Gesellschaft wird unter der bisherigen Firma von den Gebrüdern Otto FriedriÞh Erdmann und Friedrich Wilhelm Moriß Sartorius fortgeführt; der allein. vertretungsberehtigte Gesellschafter ist Otto Fricdrich Erdmann Sartorius. Woldeuberg, den 8, September 1900, Königliches Amtsgericht.

Wusterhausen. [48682] Im Handelsregister Abtheilung A. ift untéë Nr. 1 die Firma Rudolf Schramm mit dem Sitze zu Wusterhausen a. D. und als deren Jnhaber der Kaufmann Rudolf Schramm daselbft eingetragen worden.

Wusterhausen a. D., 15. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Zwickau. [48683] Auf Blatt 1639 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Firma Anton Martin in Zwickau und als deren Inhaber der Kaufmann Herr Anton Franz Martin tajelbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Kolontalwaarenhandel on gros, sowie die Fabrikation von Schnupftaback.

Zwickau, am 15. September 1900.

Königlihßes Amtsgericht. Dres el, Aff.

Genossenschafts - Register.

Naugard. 48697]

unter Nr. 9 eingetiagenen ländlichen Spar- und Darlehuskafse, cingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in Retztow Nat- stehendes eingetragen werden:

Auf Antrag des Vorstandes i} durch Beschluß des hiesigen Gerichts vom 28. Junt 1900 bie Auf- lôfung der Genofsenshaft ausgesprochen, weil die S der Genossen weniger als sieben beträgt.

iquidatoren sind die biéhzrigen Vorstandsmitglieder.

Naugard, den 14, September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Uim, Donau. K. Amtsgericht Ulm. [48690] Gintragung in das Genossenschaftsregister.

Am 12. September 1900 wurde unter Nr 1 zu der Firma „Gewerbebank Ulm eingetr. G. m. b. H“, Siy in Ulm, eingetcagen: Dur Beschluß des Vorstands und Aussihtsraths vom 7. September 1900 wurde der Effektenbuchhalter Daniel Wagner in Ulm als vorübergehender Borstands\tellvertreter im Sinne des § 15 Abs. 2 des Statuts bestellt.

Stv. Amtsrichter Ernt.

Muster - Register.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) Görlitz. [48520]

In unser Musterregister is heute Folgendes ein- getragen worden:

Nr. 203. Friseur und Kaufmann Max Müller tin Görlitz, ein Muster eines als Reklame dienenden, mit verschtedenen Berbuchtungen beider- seits versehenen Barbterauthängebeckens, ofen über- geben, Geschäftsnummer 1, Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 24. August 1900, Bormittags 9 Uhr.

Görlitz, den 24. August 1900,

Königlices Amtksgericht.

Börsen- Register.

Berlin. Vörsenregifter [48560] des Königlichen Amtsgerichts L zu Berlin,

In das Börsenregister tr Werthpapiere ist am 14. September 1900 eingetragen: &

unter Nr. 125: Kommanditgesellschaft, in Firma: Veit, Selberg « Cie, Berlin,

unter Nr. 126: Steinfeld, Paul, in Firma: Steinfeld & Co, Berlin,

unter Nr. 127: «+ Neuberg, Julius, in Firma: Julius Neuberg, Berlin.

Berliu, den 14. September 1900.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89.

Hildesheim. Befanntmachung. [48628]

In das Börsenregister für Werthpapiere ift beute eingetragen :

unter Nr. 2: der Banquier Kommerzien- rath Theodor Pistorius (in Firma J. H. Pistorius) in Hildesheim.

Hildesheim, 12. September 1900.

Königliches Amtsgericht. L.

Konkurse.

[48530] Bekanntmachung.

Das Kgl. Amtsgericht Augsburg hat mit Beschluß vom 15, September 1900, Nachmittags 5 Uhr, auf Antrag der verheiratheten Spezereihändlerin Ursula Burghofer in Augsburg über deren VBermögen-das Kontursverfahren eröffnet, den Herrn Rechtsanwalt Oehler hier zum Konkursverwalter ernannt, zur Anmeldung der Könkursforderungen, welche bei dem unterfertigten Gerichte mündli oder \{riftlich zu erfolgen hat, eine Frist bis zum Dienstag, den 2. Oktober 1900, eins{chlüssig feslgeseßzt, Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Vertwalters, die Bestellung eines Gläubiger- ausschusses und die in §8§ 132 und 137 der Konkurs- ordnung enthaltenen Frägen fowie gemäß 8 110 Abs. 2 Konk.-Ordg. gleichzeitig den allgemeinen Prüfungstermin auf Samstag, den 13. Oktober 1900, Vormittags 9 Uhr, im diesgerihtlichen Sigzungsfaale Nr. 11, links part., anberaumt. Allen Personen, welhe eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse étwas \chuldig find, wird aufgegebea, nihts an die Gemein- shulduerin zu verabfolgen oder zu leisten, sowie von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche. fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis längstens Dienstag, den 2. Oktober 1900, Anzeige zu machen.

Augsburg, den 15. September 1900. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts.

Der Kal. Sekretär. [48493] Ueber das Vermögen der Frau Cäcilie Werner, eb. Abendroth, in Berlin, Steglißerstr. 16, ist eute, Nachmittags 124 Uhr, von vem Königlichen Amtsgerichte 1 zu Berlin das Konkursverfahren er- öffnet. Verwalter: Kaufmann Brinckmeyer in Berlin, Claudiusstr. 3. Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen bis 29, Oktober 1900. Erste Gläubiger- versammlung am 16, Oktober 1900, Vor- mittags LLè Uhr. Prüfungstermin am 29, No- vember 1900, Vormittags 117 Ubr, im Ge- ihtsgebäude, Klosterstr. 77/78, 11 Treppen, Bit 6/7. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bi 29. Oktober 1900. Berlin, den 17, September 1900.

Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 84,

[48500] :

Ueber das Vermögen des zeitherigen Reftau- rateurs Moriz Arthur Ledrich ii Micekten (Trachauerftraße) wird heute, am 15. September 1900, Vormittags §12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Landrichter a. D. Dr, Knoll hier, Grunaer- straße 7, II. Anmeldefrist bis zum 6. Oktober 1900. Wabltermin am 17. Oktober 1906, Vor-

mittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 17, Ok:

In unfer Genossenschaftsregister ist beute f der.

tober 1900, Vormittags 9 Uhr, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 6. Oktober 1900. Königliches Amtsperiht. Dresden, Abtbeilung 1b. Lekanni gemacht dur den Gerichtsschreiber : Hahner, Sekretär.

[48533] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Wilhelur Kirfchsieper, ällêinigen Inhabers der Firma Scherer «& Kirschsieper, Cementwaarenfabrik: und Vaumaterialien - Handluüg ¿zu Düsseldorf, Fürstenwall 189, wird heute, Nahmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Kehren TI. hier wird ¿um Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 18, Dftober 19004 Erste Gläubigerversammlung am 11. Oktober X900, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungst:rmin am 25, Oktober Xx900, Vormittags 41} Uhr, Kakser Wilhelm- straße 12, Zimmer Nr. 7.

Düsseldorf, den 14. September 1900.

Königliches Amtsgeriht. 13.

[48534] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der offenen Haudelsgesell- \chaft unter der Firma Aug. Kuhlmann, Spe- ditionsgeschäft zu Düsseldorf, Hafen 46, wird heute, am 15. September 1900, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr, Lüderath hier wird zum Koukursverwalter ernannt. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 18. Oktober 1900. Erste Gläubiger- versammlung am 11, Oktober 1900, Vor- mittags LL Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am S, November 1900, Vormittags 11: Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Kaiser Wilhelm- straße 12, Zimmer Nr. 7.

Düsseldorf, den 15. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

[48501]

Ueber das Vermögen des Sthueidermeisters Anton Rehme zu Elsfleth ist am 15. September 1900, Nachmittags 124 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: "Rehnungsstekller H. Fels in Elsfleth. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 5, Oftober 1900.“ Anmeldefrist bis zum 5. Oktober 1900. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 13, Oktober 1900,? Vor- mittags 10 Uhr.

Elsfleth, 1900, September 15.

Großherzogli Oldenburgisches Amtsgeri@t.

[48532] Konkursverfahren,

Ueber das Vermögen des Bau- und Möbel- shreiners Carl Graun zu Rüttenstheid? ist dur Beschluß vom heutigen Tage der Konkurs eröffnet. Der Rentner Hünewinckéll zu Essen ist zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest und An- zeigefrist bis 5. Oktober 1900. Anmeldefrist bis 27. Oktober 1900. Erste Gläubigerversammlung 11. Oktober 1900, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin 7, November 1900, Vormit- e 10 Uhr, vor dem Könißl. Amtsgericht“ hier- selbst.

Essen, 15. September 1900.

Habighorft, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts.

[48515]

_ Ueber den Natlaß der am 3, Mai 19001 ver- storbenen ‘verwittweten Rittergutsbefitzerin Olga von Prittwiß und Gaffron, geb. Berck- hol, auf Karczewo, Kreis Gnesen, is gemäß § 1981 B. G.-B. auf Antrag der Erben —iGe- ¡chwister von Prittwiß und Gaffron:

1) Elisabeth,

2) Konstantin,

3) Olga Margarethe, die Nathlaßverwaltung angeordnet und der?Guts- verwalter Rudolph “Brishke zu Karczewo zum Nawlaßverwalter bestellt worden.

Gnesen, am 5. September 1900.

Königliches Amtsgericht. [48028] Koukurêverfghren.

Ueber das Vermögen des Nathlafses ?des am 4. August 1900 zu Uedem verstorbenen Kaufmanns und Auktionators Wilhelm Wolters wird heute, am 13 September 1900, Vormittags 10:Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Prozeßagent Franz Müller in Go. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 31. Oktober 1900. Könkurs- fordecungen find bis zum 31. Oktober 1900 bei dem Geriht anzumelden, Erste Gläubigerversammwlung am 6, Oktober 1900, Vormittags 10 Uhr. Allgemetnec Prüfungstermin am 10. November 1900, Vormittags 10 Uhr.

Königliches Amtégericht zu Goch.

[48513] Ueber das Vermögen des Bäckermeisters Max Pflug in Harburg, Gr. Schippsee 7, ist am 15. September 1900, Vormittags 104 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter Gerichté-Assistent a. D. Walter in Harburg. Offener Arrest mit Anzeigefrist" bis zum 12. Oktober 1900. Anmeldefrist bis zum 1. Ok- tover 1900. Erste Gläubigerversammlung Freitag, den 12, Oktober 1900, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Freitag, deu 9. No- vember 1900, Vormittags 10 Uhr.

Königliches Amtsgericht Harburg. Abth. [IIl. [48506] Auszugsweise Vekauntmachung. Ueber das Vermögen des Kausmanns Frauz Mikulla zu Hultschin ist am 16. September 1900, NaWmittags 4 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmann August Kawan zu Hultshin. Konkursforderungen sind bis 24, Oktober 1900 bei dem Geriht anzumelden. Eifte Gläubiger- versammlung den 6, Oktober 1900, Vormittags 9 Uhr. “Allgemeiner Prüfungstermin am. 8. No- vember 1900, Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 26. Oktober 1900. 2. N. 1/00/2. Hultschin, den 16. September 1900.

Königliches Amtsgericht,

[48495]

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Kurt Kittler, Juhabers eines Kolonialwaaren-, Droguen- u. Zigarrengeschäfts in s Thalstr. 12 B., ist heute, am 15, tember 1

Nawhmittags 36 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet

"- s

1 M TARS tra E M R EEEwOP Wt gi S Cn ute

E S I E