1900 / 223 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

6 : kursverfahren. [48529] Konkursverfahren. | Klobikau wird nach erfolgter Abhaltung E

nis naa, Be a O L B hin N ar 7 e L Ras a evd u E Ei g voi “Cd fle det 1 Y örf en-Beilàa e c ä . Röse u. Co. , Ch „, | August Fremd, ¿ ¿ Uh ; | -

Laden ABIA, _VEL tags Ln r, Ane ne Aas Os n TO Et Uu Berbellem: bad), ift nah erfolgter Abhaltung des Schluß- Königliches Amtsgericht. q

frist bis zum 17. Oktober 1900. Prüfungstermin K. Amtsgerichts heute E ° i am 25, Oktober 1900, Vormittags 11 Uhr. | zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- | termins durch Beschluß des K. Amtsger e | 48503] ul Deut ? G e : / Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15, Ok- | verzeihniß der bei der Vertheilung zu berück- P N ie 1900 Fn Sagen, betr. das Konkursverfahren üb: cll cl H - zeig d K gl h el Í A s , e r 9 B T tober 1900. sihtigenden Forderungen, sowie zur Anhörung der | Ha Gcelbtsschreiberei K. Amtsgerichts. Vérmögen des Bürgers Heinrich Andreas v | (T m 0 i Tell l d! dd §- nzeiger. 1900,

ig, Abth. Il A.1, läubiger über die Erstattung der Auslagen und die R a Ie Serie 1900. Y Saotleuna einer Vergütung an die Mitglieder des Salenbauch. On u Fene B a A G eingestellt, weil M 223 i j ‘Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber : Gläubigeraushusses der Schlußtermin auf den O S eine a o iSpe e rens entsprehende Konkurs, - ° Berlin Mittwoch den 19 September ekr. Be ck. e A V Nar tao selbft, Neue [48496] Konkursverfahren. e Vertl Edieala 1900 ai in e s / s de en Aratsgerichte . , a ? : s i : m u. wae [48502] Friedristcaße 13, Hof, part., Flügel B,, Zimmer 32, A R E See a Der Gerichtsschreiber Königl. Amtsgerichts, : Weftf. Prov. - Ant. [1/3 | 1.,4,10| 5000—200182,25G Preußisch db Ueber das Vermögen des Kaufmanns Abraham | bestimmt, irma Baufach - Ausstellung Halle a. S., | [48507] : c Ï s do. Es 1410 5000—200|—,— e Pfandbriefe. Bulg. Gold-Hypotb.-Anl. 92 1900 Aar vert Apapir V Docven er Ktaufe G N Der ‘Berichtsscreiber Inh. E a es lea von | Das Konkursverfahren über das Vermögen dez Amllich fesigestellte Kurse. Westpr.Prv.-A.Vu. V1|34) 1410 3000200 On P Dn 1EAd@ R E A as Konkursverfahren er 'Tden, : ; ; dem Gemeinshuldner gemachten Vorschlags zu | Schlachtermeisters Detlef Peter Tiede ¿ : S ° ; —9001108,80G des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 81. | gném Zwangsvergleiche Vergleichstermin auf den | in Neumünster wird nah erfolgter Abbaltung e F erliner Börse vom 19. September 1900, | Aawen St-Anl. 1898 Bi 14.10) 5000—500—— 3000150197 6 d d B 1 N —o00|—,— 5000—100 00bz C 0, o. große 3000— 150/92 6 huesische Staats-Anleihe . o. do. 1895

mann Heinrih Bocttodt in O T S A P

verwalter ernannt worden. ener Arrest mit An- 9, er 1900, Mittags 12 Uhr, vor | S ben. j S ( zeige- und Anmeldefrist bis zum 4 Qfktober 1900. | [48527] Konkursverfahren. Vin A M intageribie biér: R E A E S iber 1900. 1 Fran, E Lira, 1 Lei, 1 Peseta = 0,80 A 1 österr, A o. 1894 34| 1,4,10/ 5000—500|—,— Gold-Gld. = 2,00 # 1 Gld. österr. W. 1,70 « | Apolda 1895 /34| 1,1,7 | 1000—100|—,— / f R

; , Augsburg 1889, 1897 Reue 3000—150/83,! do do fleine

O Lana) bi do. do. 1896

a 995 do.

x Uf termin Das Konkursverfahren über das Vermögen der | ? ; Ô i O / O ao, ‘Verm. 1S Ubr, vor Firma Eduard GaacUana, deren alleiniger In- Made K pol Blag u d die Ertl A Ie BluBlgen Königliches Amtsgericht. Abth, 3, 1 Krone österr. -ung. W. = 0,85 4 7 Gld. südd. W, H ! 9734| versch. 5000—200|—,— Acabidba ti Zentral Î Herzogl. S. Amtsgericht, 111, zu Ohrdruf. haber der Buchhändler Christoph Quas a T A es Gerichtsschreiberei, Abth, 7, | [48509] Bekanntmachung 1A 10 Ee Saxe L Lid A alies S A 1900 2 1619 200i E LT 100 48 d Ohrdruf, S 4 pan, A Mee. ua A T Sé&luß. Zimmer Nr. 30, zur Einsicht der Betheiligten nieder- In dem Dn Les A Net Goldrubel = 320 M * lge! = 216 M 1 Peso = DAEMen S oi versch. 200000 MSE Kur- und Neumärk: A O D dv; lg ult. Spe: . S.- L, A : elegt. des Kaufmanns Jakob Arnheim zu Samter, i E L E ORERRI a Lori ;, 75/34 T4.10| 500075 [98/006 pee 2000—150/92,30 zuptische Ani aa E Gerichtsschreiberei. (Unterschrift), v. c. termins dur Beschluß des Amtsgerichts hierfelbst | 8 Halle a. S,., den 10. September 1900. Fitma e aa) és Nachfolger Aub, Jat ¿ 20,40 / Berlin 1866, 15/34 4.10/ 5000—75 198,00G ba 2000129 } Egyptische Anleihe gar. r 0. 876/92 34 1 5000—100 92,80b (H 5000—100!c p Do. priv. Anl. E L E T4 R E: h do. Do. 4 A do. do. fleine . do. do, pr. ult. Sept.

, D, S ad vn. 9 A i 5000— 200 E i do. Daüra San.-Anl. .

ounkursverfa ren. Bremerhaven, den 17. September 1900. : R M ber das Geritai der etten KFriede- | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Tiemann. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Abth. 7, B E Nea Red Lei an gd9. St 1 478 do. erwittwet gewesenen Lofse, ge- E 5 A ahl eine g , E L ) 4:10/ 2000— 500 E rike Haase, v g g , 9) Verwerthung des Waarenlagers und der übrizen do or,do, „j 100 fl, do. IE\4 ‘10| 2000 500|98 70G Ó borenen Fritshe, Juhaberin A N [48526] Konkursverfahren. , [48531] Konkursverfahren, Aktiven, Brüfel und Reppen 18 Q Bonn i 1896/3 5000—500|— E Finländische Loose L. Losse Nachfolger in A S Min Das Konkursverfahren über das Vermögen des Das Konkursperfahren über das Vermögen des 3) Gewährung einer weiteren Unterstüßung an dez Elcadinavi he Plähe 100 as B C unmelevurg 34 1000—200|— do: i do. St.-Cis.-Anl. 17. September 1900, Vormittags 11 Ubr Un, | Sattlers Johannes Bärsch von Ober-RNamstadt | Kommis Ernft Stümpel aus Hämelschenburg, | z,neins{uldner Kopenhagen O0 A0 Se 1808 1202/28 5000—200/91,30G do. neulands\ch. 5000—100 FreVurger 15 Fres.-Loose . das Konkursverfabren eröffnet, da die Frau Haase wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | zuleßt in Hameln, wird nah erfolgter Abhaltung auf den L, Oktober 1900, Vozmittags as 9 M Sn erg (895, 1899 31 1000—100 E S ndsch. 5000—100 L Ballzlide Lte, ihre Zahlungsunfähigkeit glaubhaft gemachi hat. hierdurch aufgehoben. des Schlußtermins und erfolgter Auss{üttung der | 29 Uhr, vor das unterzeichnete Gericht Zimm d 12 Ebi Le 3000—200 iE Posensche S. VI-X 4 3000— 00G: M, D. Propinations-Anteih Der Kaufmann Albert Beegen hier wroird zum Darmstadt, den 7. September 1900. Masse hierdurch aufgehoben. Nr. 7 berufen. 1 Milreis d. fr 1899 i 7a M 106%or do. Oi 5000—200/91,30G iat Aneihe 1881-84 Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find | ©,¿rGerichtsschreiber Großherzoglichen Amtsgerichts 11: | Hameln, den 4. September 1900. Samter, den 13. September 1900. do B P ESUOAS do, 1885 konv, 1889/31 5000—100/100,80bz j Serie C31 5000 200I91 I S B fleine bis zum 6. Oktober 1900 bei dem Gerichte anzu- I. V.: Krichbaum. Königliches Amtsgericht. IL. “Fönialiches Amtsgericht Dbeid und Vaxtelona | 100 Pei, Á Do: 1A OL O 2000—100|—— do. A 0 G : Wi B ents t E E i u R E RUCEN 2% E T e | do, ork Do A Pes, | 2 M. Coblenz I 1900/4 5000—200|— Sähsische 10000 —200 82/25G : “e t H [48516] Bekanntmachung. I en 2 M abi L E 1000—200|— D 300075 [91 90G - Mon. - Anleite 49/6 S : Gold-Anl. (P.-L) . do, mittel

Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines 4 ; _ j | V wie über die Bestellung eines | [48508 Konkursverfahren. [48497] Konkursverfahren. 3e E i | H 1000—200|—— i 6 Glkrbigerauschufses E M uenben Fine über | D Konkursverfahren über das Vermögen des | In dem Konkucsverfahren über das Vermögen des In dem Konkurspyerfahren hrer das Vermögen det Frs. , do. 1889/34 5000500 A Säleî ali Bat s die in. § 132 der Konkursordnung bezeichneten | Kaufmanns Georg Liebert, in Firma S. | Kaufmanns Sally Heilbrunn zu Hannover Kaufmanns Hans Hausen in Schwarzenbek 00 Frs. M. G29: 1896 3 2000— 00 les. altlandschaftl. 3 Gegenstände sowie zur Prüfung der angemeldeten | Liebert, in Freienwalde a. O. wird, nachdem ver | ist jur E ags Schlußrechnung des L il Os s e E Fortstheuy O Kr, T, Fee 6 e: 5000200 98'90G boi: lid, med d 15. Oktober | in dem Verglei{stermine vom 11. Juli 1900 anger | zur Erhebung von Cinwendungen gegen das S@luß- | etnes Proze}jes wegen M. aeg aufmann ; ) E L) Papp N 94, 0813 5000—200|—,— do. Bo Do 4 E eas E ubr, vor La e onnene Quvang8ualeidh dur rechtskräftigen Be- | verzeichniß der bei der Vertheilung zu berücksichtigen- | Koops auf Sonnabend, den 6. Oktober 1900, B G : [94,9904 Hegstaot 1e 2000—200 s bo: B: / zeichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Per- | shluß vom 11. Juli 1900 bestätigt ist, hierdurh a ae e zur g der S LMLUAE! L Be D an Schweizer Plähe P j T E 1896/31 | 11: C ae E do. do. | asse gehöri e | aufgehoben. äubiger über die niht verwerthbaren Bermögens- | Falls Wldubige! ib : O R C A 100 Frs, | 2 M. |— Dortmund1891,981,IT|3X| vers. 3000—500|— : do, E A e o Korfurdmafe etwas \dutbie / S belenwaii a. O., den 11. September 1900. | ücke und über die Erstattung der Auslagen und | deren Einberständniß mit den gefaßten Beschlüssm Ftalienische Plähe. . . .| 100 Lir i Dresden 1893/31 V B E E: L do. sind, wird aufgegeben nichts an den Gemein- Königliches Amtsgericht. die Gewährung ciner Vergütung an die Mitglieder | angenommen. d : e do Lire | 2 M. |— Düren fonv. 1893/3x| LL O E \uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Ver- rid des Gläubigeraus[chu}jes der N den SGMARZan Se ub N i \idtis R |3 M 212 00h! Düsseldorf 1876 31 ) i f ) x der Sathe 1 9, Oktober 1900, Vormittags r, vor Königliches Amt3gericht. , R. N. 1212, f 1876(8 pflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und [48511] Bekanntmachung. dem Königlichen Amtsgerichte hterselbs|, Zimmer s | L Warschau / : [216/10bz do. 1888, 1890, 1894 3 M, AERtto gon tett Duis M. 2n Bank-Diskouto. Duisburg 82,85,89,96131,

von den Forderungen, für welche sie aus der Sache | F, dem Konkursverfahren über das Vermögen des | 5 9 ti 928 f E : Kon rfa r das Ber © . 126, bestimmt. [48528]

abgesonderte Befriedigung in Anspru® nehmen, dem Baugewedbksmeisters Albert Krause in Gostyn Nr: 126, bef E So tod han AC C 9 Tir aoefahra q ie Fi i i ] t i j Le E s j ¿ ember 1900. In dem Konkursvoecfahrea gegen die Firm 2 ( 94 | e bis zum 6 Oftober 1900 An- | wird zum Zwecke nes ÄnsGulenee L f R Rate Ga I Des Amtsgericht. 4A. Müntele u. Dürr hier wird der Prüfurgötermin ean at B Woinbaud 6). Brüssel 4 Elberfeld kon. u 1889 31 / 4 l er dem Gemeinschuldner bisher gewährten Köni( ». 2%, l. Mts. verlegt auf: ¿ ondon =. Faris d, Sk. Petersburg u. Warschau ds!/2, 8991, 114 | Roßlau, den 17, September 1900, Vateritlivung pet Sliubicervescomuleng auf den O 29 d nis, cia A M M Wien #/4. Jtalien, Pl. 5. Schweiz Ü, Schwed. Pl 4 Erfurt 1896 131 Herzogliches Amtsgericht. 0 | L. Oftobér 1900, Vormittags 10 Uhr, vor | [48505] Konkursverfahren. Den 17. September 1900. Mrweg. Hl. 9//s. Kopenhagen 6, Madrid 8%, Liffabon 4. | do, 1893 1114 Veröffentlicht: Roßlau, den 17. September 1900. | ¿m Königlichen Amtsgericht hierselbst anberaumt. Das Konkursverfahren über das Vermögen des (gez) O.-A.-R. Adam. j Essen TV, V 1898/3x| Bernau, Bur. Assistent, Gostyn, den 14. September 1900. Kaufmauuns Emil Carius in Jhehoe wird nah Veröffentlicht: Gschr. Züfle. Geld-Sorten, Banknoten und Kupons. S enegurg 1899/32 als Gerihts\hreiber Herzogl. Amtsgerichts. Königliches Amtsgericht. erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch e S Münz-Duk) pr. /9,74bz [Engl Bankn. 1 £/20,435b L E h 1898 3 E RLO ino nko Or N e [Cy L S: j / ) 2 GT [ ch S 4 : ¡9 [48517] oukuröverfábren. N bos den 13 September 1900 O ®onkurs E, das ermögen des pie hate) “0'0bG Holl Ba 1100 1 PISOBt Gnu E 1894/3 | L Qr. 1c ß, e L L De Nes R Sas R SYeItTaDre e _ 10er LEEQHS « ¿1 A4U, S HDOU, : . . „U 94: ares Dai Wicie Le Sionbeey i | ‘Vas Konfurdbecsahen “lib has Vermögen des Sriglites Amitgericht: 2. Kalfbrenners und Händlers Peter Doling « F se 4, 199085 (l, Bu, 190 0: 0 g it. | Grande 1M Ueber Verm fie a i Q, i Ko rf eiae As chy'tvye gier age I K 68 Schluli det Nord. Bkn. 100 Kr./112,15 Gr.Lichterf. Ldg.-A. 96: wird heute, am 15. September 1900, Vormittags | Bergwerksbesikers Hugo Lehmann ¡u Guben | , i Büttel wird na erfolgter Abhaltung des SIPAE Gold-Dollars /—,— |Oest. ky. 100 &r.(84,656z8 | Güstrow “1695/3 11 Ubr, das Konkursverfahren, da die Zahlungs- | wird gemäß § 202 Konkursordnung eingestellt. [48510] Koukursverfahren. termins ausgehoven. _ j Imperial St. .|—— do. 00 Fr 2 Halberstadt 1897/31 unfähigkeit desselben glaubhaft gemacht ist, auf An- | Guben, den 14. Juli 1900, Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Wilster, den 15. September 1900. do. alte pr.5008|—— Nuss. do. p. 100 R./216,15bzk.f. | Hale 1886, 1892/31 E Semeiusalkaers Lröfnet. Der Makler Königliches Amtsgericht. Gutsbesitzers Woldemar Hülße in Nieder- Königliches Amtsgericht. p eue 0g ./16,22etbzG Ds, A e 500 R./216,15 bz ein ‘1900/4 : , do. .|—,— ult. Septhr.—,— ameln 1898/31

und Häusler Hans Sinjen in Schönberg i. H. wird Amer, Not. gr./4,1875bz | ult. Oktober —— Hiittover 1895 31

zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen G 7 if do. kleine . . .|4,175bz [Schweiz.N. 100Fr.|80 95bz eil 0 NNTVIE Un 10, Gtopember LAOV det dem Seri@l änzu- Tarif- x. Bekanntma ungen der deutshen Ei enbahnen. do. Cp. 3 .N. Y./4,1875bz [Zollk. 100 R. r (824 0084 Hildesheim 1889, 1895/31 melden. Es wird zur Beschlußfassung über die A ; irn ; Z Belg. N, 100 Fr. |81,10bz do. kleine .… ..1324,00B Hörter ‘1897/31 Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines | [478 Königliche M o S ILES me hn. Inowrazlaw 1897/31 anderen Verwalters, sowie über die Bestellung Fahrplan vom ._ Okto er D A, i Deutsche Fonds und Staats-Papiere Jena _ 1900/4 | eines Gläubigeraus\{chufses und eintretenden Falls 3 bien JFüterbog—Berlin. : Karlsruhe 1886, 1889/3 üher die in § 132 der Konkursordnung bezeichneten Verlin—Jüterbog. Ent- ——— E S Dit, Reichs-Anl. konv./34| 1.4.10 5000—200193,50bz Ri las 190014 Gegenstände auf den 12, Oktober 1900, Vor- L: 101, 3, 5 fer- S Ea an d) 2. 4. 102. 0. “i do. (8948 vers.) 2000200 93,50 bz D ‘1808/4 ¿ur Vrüfuna der anaemel- ; j C ) It, b E D Î \ 0, i He ricb./10000—200185 709 R a na 2000/4 ‘| E e A, Dexuibor ABGO, (-Il.uIILAL,|II u.IILRI, | IT.u.TLAL.|ILu.TILAT. | nung el. u.ITT.RL|TT. u. ITI.RI. |1I.u.IIT.RI. |IT.u.IIA M o ult Sept S Sea Ra A Ungen o - s Y , Y n - _ - L anf lau ot C ER ar SVerg 16 93,99 |ZL Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- | Ff] Abf. | Ank. | Avf. | Ank. | Abf. | Ank. | Abf. Ank. | Abf. | Ank. | Abf. | Ank. [ Abf | Ank. |AÆ, Muß, GEUIS A. Pu. Si veri, N aa LODIB do, 1899 1—UII4" riht Termiu anberaumt. Allen Perfonen, wel(e eine | 7 | do, do. (3 | 1.4.10/10000—100 S C0 Krotoschin 1900 1/4 zur Konkurbmasse gehörige Sache in Besitz haben P S A R e 9 b Berlin (Militär-Babnhof| 9 O0 G 0A do. ult. Sept. O Landsberg 1890 u, 96/34 E Eafica s ichuldig find, wird l O S891 44 ; ab Berl (VAUtar-DBabub) a od 2 N 12 Oel Badiicbe St A (34! verl T Lauban 1897/34 ode: zur Konkursmasse etwas |chu Dig Nb, Wi 719| 8: 8 391 12541 Ä B W Marienfelde . : E 3! 8,50 12,10 1,13| 1,14} 5,57| 900 adi) ge St,-Cis.-A, „34 versch.| 3000—100/92,755 Liegniß 1892/31 GUIDegeben, Is, anden, ertei Mudner in bers M A E Mahlow 37| 8,39 5,47 690A do. Schuidver. 1800 3t| 1.2.11 3000— 200927208 Ludwigshaf. 1892,94 1/4 f. Nov J ton Gu di 2 Y 4 j t na l . pre - _- s r 99 P 4 0, R: | v L 3 92 F R n vas d An S2 E E e Bano | Rangedorf 27 E do cho. 18668 | 128 | 000 E I Forderungen für welche sle ‘aus der Satze ab- Felsen A S 18 ck19 Vaver. Staats-Anl. „31/ A N 92,25G E E U I “ci é T L ; len-Saalow . 9, In Clsenbahn-Obl,|: 2 5000—20( (a | gesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem | NebageaSlausdorf 5,12] 5,12 do, Ldsk.-Rentensch. 31 3 1006100 Mainz Konkursverwalter bis zuæ 11. Oktober 1900 An- | Sperenberg N A 5 06) 508 Brihw.-Lüneb. Sch. |3 | 5000—200 ee s 133 I liches A iht zu Schönberg i. H | Schießplaß (Kummersdorf) 4,58| 4,9 Bes ar erl 8 200 O L 189819 s 5 niglihes Amt?gericht zu Schönberg i. H. Schönefeld : L 4,52) 450 emer Anl. 87,88, 90: 5000—500 RS 1899 19004 | „1-9: Posensche 4 | 1410| 3000—30 [10 i do. S ; / E 9: N L ; ; : ¿ 4.10| M 10G o. Schaßanweisungen. .| ——— S 4 43| 4,44 do, do. 1892/34 5000—500|—, Mt 4 | versch. ) |: e i 0,10 / eil : : j 6 40 9,15) E bert 136 40 j go, ¡E gi ZOO Egol bz Mülbein, Ruhr 89-97 31 1710 Preußische | 1410 3000—30 100,00G do. : do, ; fleine Das K. Amtsgericht Aibling ht mit Beschluß e | 2 Werder-Zinna a | # do, 1808/84 5000500190 75G do. 1899/4 | 14 do. 134] versch.| 3000—80 |91,40B Rufs.-Engl. Anleihe 1822| vom Heutigen das unterm 17. März 1900 über das | gan dal \ œXntorboz (Militär c 12 04 429 do, do. 1899|31| f München 1886/94 /33| Rhein. und Westfäl./4 | 1.4.10| 3000—30 [100,75G do. do. Fleine Bermögen des Kaufmanns Johann Gernsftl in T | . 9,41 . 2,30] . 6,28 . an Jüterbog (Militä \ | Y . i: s . f t apt d Gr.HN St 93 94 97 99 S d do. [e vers. 3000—30 do. A eröffnete Konkursverfahren als dur Bemerkungen: Die Nachtzeiten von 6 Uhr Abends (6,22) bis 5 Uhr 59 Minuten Morgens (5,22) sind dur Unterstreichen der Véinuke do, do 1896 IIL(3 i hoben. en gekennzeichnet. do. do. G, 3. 10. 96/3 2 ] Mbl 19 September 1900 Ce O a1 ti. | Va, ott P 1 E - [28 S O-S U | de e Gerichts|hreiberei des &. Amtsgerichts. © Die Station Werder-Zinna wird vorläufig dem öffentlichen Verkehr noch niht übergeben, die Beförderung von P eon arts Piilttarg gar Staats-Anl. 99 5000—2001101,80G R 900i 3x| vers 2000.30 S ULO do. do. leine J. V.: Hilburger, Sekretariats-Afsistent. von und nach der Station ift zulässig. L S _ Königl. Direktion der Militär-Eisenbahn. my neger Ph us 2000—500|—,— Münster 1897/34 i Ta de v da, pr. ult. Sept. A TI P rh. Nürnberg 1896,97, 98/31 Ansb. - Gunz, 7 fl.-L.|—|p.Stckt| 12 ]—,— D E L

L A O E A c M a 1 5 Ï » (d do, amort. 87, 91/31 lien Bestimmungen sind gemäß der Vorschrift | theilt das Verbar.ds- Abrechnungsbureau des Deuts d . 87, 91: Do 1899 1900|, : E ay in o. do. 983, 99/34 . I L G Augsburger 7 fl. - L, |—|p.Steck. —,— 890 Offenbach a. M. 1900 Bad. Pr.-Anl. 67 , 4 | 1.2.8 de R

48029 oukursêsverfahreu,. 48542 Bekanntmachung. Z Leut das Z : | Da MeahitMerraden über én Nachlaß des am i Am n Oktober d. J. tritt der neue Winterfahr- | unter 1. 3. der Verkehrsordnung genehmigt. Ab- | Ztalienishen Güterverkehrs via Gotthard E e E 29. September 1899 verstorbenen Buchhalters | plan in Kraft, welcher {on jeßt bei allen Stationen | drücke des neuen Tarifs sind zum Preise von 50 -Z | Straßburg. : iz Lüb. Staats - Anl. 95|: enburg 1895 Bayer. Prämien-Anl. 156,50G do do IV. Em Johanues Friedrich Noland Behn hier wird | eingesehen werden kann. Aushang- und Taichen- | für das Stück bei uas und unseren Güter- Strafzburg, den 19. September 1900. ciu do do, 1899/34 do. 1898/34 Braunschw.20Thlr.-L, 129,40bzB do. do. 1894 VI. Em. nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- |} fahrpläne zum Preise E E 1 S M Stück Um E u a Sie Die e Ba Lenne BEULRAA für den BVertlt Ned isb, , Sóldv. 3 Pirmasens r | O: erenth. 130,80 bz do. Gold-Anl. strfr. 1894 f : 1d spä l m 1. Oftober ab bei allen dies- els, 1(. SVeplembder 190. Virettion. 1 : - Ton}. Anl. 86: : amburgero0Xhlr.-L. 28,006 s ¿pxr ult, 4 O L Sercen L LAT Sabrtertenind Deek- gena Kaiserliche General-Direktion 31 ofen 189434 1.1. A übeder do, 139,75bz d E E o Meininger 7 ffl.-L. , .|—|p.Stck. 2 N4 T do do. pr. ult. Sept.

ä

: i : L i R I 0 do, do. 90-94 . Se ber 1900. itige ahrkartenausgabestellen zu haben. 0. T, Se loTibes Actbeccidt, O i P Saarkohlentarif Nr. 5 (Verkehr mit Baden). der Eisenbahuea in Elsaß-Lothringen- S geAlk, bos 34 töbui 18924 4 Dldenbueg 40X bie. ; 24 106 : - Sach U egensburg 12e 2. Papyenheimer 7 fl.-L.|—|p.St M 14 La gn ron. Bn V 4

öniglihes Amtsgeriht. V, blätter für inzwischen eintretende Fahrplanänderungen j } t

MOA E weiden von den Verkaufsftellen unentgeltlich ab- Mit Gütigkeit vom 22 September d. Js. wird |_ j —————— ahsen-Mein. Ldscr [48498] Konkursverfahren. gegeben. die an der Strecke Heidelberg—Schweßingen gelegene | [48699] Bekanntmachung. Sibi St-Anl. 69/31 1897|3x| 11 ; 2s M 5 Das Konkursverfahren über das Vermögen des Die Sonntaas und Mittwochs gefahrenen Sommer- | Station Eppelheim der Badischen Staatseisen- Deutsch-Jtalienischer Verband. d Do: Sb è Naito y k: er Schuhmachermeisters Ernft Emil Frenzel in | Sonderzüge fallen vom 1. Oktober ab aus. bahnen in den obengenannten Kohlentarif einbezogen. _Am1. November d. J, tritt ein Berichtigungt-uS f S warzb.-Rud. Sc{.|34 ohenfihte wird nach erfolgter Abhaltung des Cassel, 13. September 1900. Ueber bie Höhe der Frachtsäße geben die betheiligten | gänzungsblatt zum Theil IT Abtheilung A. in warzb. Sond.1900 4 Soiabtermins hierdurch aufgehoben. Königliche Eisenbahn: Direktiou. Dienststellen Auskunft. E Durch dasselbe wird eine Anzahl Stationen mar, Landescred. 34 ——— St. Johaun-:Saarbrücken, den 15. September | badishen Staatsbahnen in den Ausnahmetarif 81 E do. konv. 34

1900

F Es i. Erzgeb, den 15, September 48541] i ¿ [48596] b: ynd Ÿ E Dolanonn “eg Ga Württ Ei. do, dia gericht. , -Südwestdeutscher Verband. Köuigliche Eisenbahn-Direktion, tatioa Herbolzheim derselben Bahnen in “Geo St. Johan 1896/3 | 11. Y Königliches Amtsgericht E BNOM tine i ô nahmetarif 23 für Schwefel aus Jtalien aufg" Schöneberg Gem, 91/4 | 1.4. Nusläudische Fonds. do. Pr.-Anleib ou d 1896|: h: j L . Pr. e Argentinis@e Gold-Anleihe. 1866 0.

Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Die in den Heften 5 der Abtheilungen A. und B,, namens der betheiligten Verwaltungen. Brd A, gemach Sch{chöônue. sowie in dem Tarifbeft C. enthaltenen Frachtsäße nommen. ; Berichtigu Dan Mr Mr LIV 34 S : 1896 34 | A pu ———— des Ausnahmetarifs 17 für Petroleum und Naphta | [48543] Bekanntmachung. Ferner werden infolge Druckfehler-Ber! Non do G. X83 S tin i. M. Al si ; Lo Vlatiré A do, 5, Anleihe Stiegliß

[48499] Konkursverfahren. werden mit dem 1. November d. J. augen en. Deus D Bean. i 2 Sue g Ane E * Ä ce Sit ft Pr do S. X 4 Guandae 189112 | 2 j i do. s : 7770b4G do. B T «R cdit ia e Ö . M., 14 Sepi 1900, ür diejenigen Kunstgegeristände, welhe auf der | auf Seite 25 des Nachtrag erhöht. Prov.-O.1-VITI|3 È | 1,4, s __ do, abg.kl. f: o. konv. Staats-Obligat.

A E eie Mocccaston ie B T Reali idt oe voi D, Mèat is 16, Sepieuiber d. Is. in Berlin | für 37a. und 37b. sied verstellt. v d V d 1895/34| 1,4, Í innere 68,25 1280

0,

Gutsbefißers Karl Moriz Morgenstern in Namens der betheiligten Verwaltungen: , o. Stargard 1895/34| L S4 Schwed. St.-Anl.

S arm er-Beubödopt wird Anarieit da eine den Königliche Eisenbahu-Direktiou. stattgehabten großen Berliner Kunst-Ausftelung 1900 | Strafßburg, den 17. September 1900. pan. Provina.-Anl, 3 Stettin Tätt., N. O. 3H 11 Ó iußere Keine do. do:

* Kosten des Verfahrens entsprechende Konkursmasse ———— ausgestellt waren und unverkauft gebliebên find, ge- Kaiserliche Geneuat- DEreteton ci do, Ta nl. gi ae, LILE L IT/34| 11. | o 500 £ s un ns

nit vorhanden ist. Der für den 28. dies. Mon. | [48544] währen die Jtalienishen Mittelmeerbahnen und die der Eisenbahneu iu Elsaß-Lothrins Rbeinprov.-O.IIT, IV|34 Oa LSRIR L, h; do. 100 £ Schweiz. Eidgeno 1889.

bestimmte Termin wird aufgehoben. Breslau-Warschauer Eiseubahnu. Süditaltent|chen Bahnen Adriatisches Neß y do. F PrT 12/94 Wandsbeck 1891 L L : fs, 18 kleine do. Eisenbahn-Rente. .

Augustusburg i. Erzgeb., den 15. September | Am 1. November d, Is. kommt für den Binnen- | unter den von der Mittelmeerbahn herausgegebenen Verantwortlicher Redakteur: po, R ATN, Slelinar 1888/34| LL 2000— d 4 ai Ee d Serbische amort. St.-A. 95

ei Amtsgerich verkehr ein neuer Gütertarif, Theil 11, an Stelle | besonderen Beslimmungen die :fraltfreie Räd} g, V: von Bojanowski in Berlit, Wap s Wesbaden 1279,00 Wh) versch.) 200 Booniscbe Landes- lnleihe Va de

Königliches Amtsgericht. des Tarifs vom 1, September ¡ur Einführung. | besörderung. - in, : Do: 1896, 1 N h i N

Bekannt ¿eina E den ‘Gerichtsschreiber: Der neue Tati Q auß r iner ee weilen nf Ana M daf 8 Wochen nah u Ne Me ag n 20 1) D ie: D 3 898 do. mitt ada

Schöne. erkürzung der bisherigen Lade- bezw. olungs- | Schluß der Ausftellung festgeseßt. ruck der ] f LAl eas

Ie n d h Ausk nft über die Beförderungs-Bedingungen er* Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32 Tele: Prv. Mr (t

s at ad E E C E L D

82,20bz

86,000z;B 85,40bzG

98,50bz 99,25bz 99,25bz 89,10bz

76/20bz

2r Nr. 61 551—85 650 Chilen. Gold-Anleihe 1889 FL. o. do. mittel

p pi i p i i j [

S a: Baan

Do Pm n

Zes 2

e

,

62;10bz

Ey

e

A O

S Lam d

Saa SaA D

m S

E EnE Wo: :S .* =

. o s. ck

p

94,50G 38 50G 38 90G 31,10H 31,10G 31,10G 42,00 H 42,00G 37,70G 3«,70G 37,70G 94 00G 94,00G 93,40G

97,30bzG 98,20 98'206

7

N N I IO

—s - * b L bi

pi S

S S8 Cy —— et M O O

P E Dunk anat bund em) e] frank pra bund v J

5 i „ck S o —J 4 e J

rrmg mE H j t, j 7

E

m mm m mm n L

AAANAIANNANANANANN A AAAAAAAAA I

-

S Eni VBBEASESEEL

bi bri pi G.

C

C T i f fi j j jt j jr jf S . . .

pi jk jerek

N D kleine

2000150 olländ. Staats-Anl. Obl. 96]

5000100192 95 tal, R. alte 20000 u. 10000

3000100198 {C â do. do. 4000—100 Fr.

5000—10 E do. 20000-100 pr. ult, Sept.

O00 100 4,10G do. do. neue/

3000100198500 do. amortisfierte IT, IV ,

5000100184 Luremb. Staats-Anleihe 82

5000 100192 2512 Mexik. Anleihe 1899 große| !

5000100198 5 do. do. mittel

5000100 i do. do, kleine

5 4 Norw. Staats-Anleihe 1888| : do, do. mittel u. Eleine| c do. do, 1892

do. do.

Oest. Gold-Rente

do, do. kleine

P do, do. pr. ult. Sept.|

200/91 20G 26 Map Rente

T do. do. pr. ult. Sept

92,30G Silbéret A 41,

5000200193 003 an SELO Ee n P L

| 5000—200/92,90bzB do. do. 1000 fl| 41/4

5000—60 191,50 do. do. 100 fl.| 41/5]

2000—200/82,70G N do. pr. ult. Sept.|

5000—200/83,00G . Staatssch. (Lok), .

| 000—60 82,60 do. fl 1000—200 . Gal, (Carl-L,-B.) 5000—100 i o. Lose 1854 las i N 3000—500 Sächfische Pfandbriefe. . 1860er Loose | 15,11 1132,00b4B 5000—500 c » Do, pr. ult. Sept.| 2000—200 Landw. Kred. TT-TVA, X 4 | versch.| 2000—100|—,— do. 1864er Loose | 331,00G 1000—200|—, do. do. TA4,VA,VIA VIL/| | | Holuische Liquid -Pfandbr, .| tiainidst 5000—200|— VITI, IXA, XT-XVI 33 versh.| 2000—75 190,20G ortugietische 88/89 43%. .| 36,60G 2000—200|—,— do. do. XVITI 34| 1,1.7 | 5000—100/90,20G D do, fleine| - 36 60G 1000—500/100,10G do. do. Pfb. Kl. ITA .4 | versch./1500 u. 300|—,— Rum. Staats-Oblig. amort.| 86,75bz 2000—2001— -— do. do. Kl.ITA, Ser. TA-| | | do. do. Éleine| f 86,90 bz 2000—200/—— XA XT-XTI XTV-XVI | | p Ï 1892/93) ! 86,80bz 2000— 500 i XVIB XVIT u. XTX.34| verich.| 2000—75 190,20G . . Eleine) 86 80 bz 2000—500 do. Pfd. XBA u. XITTA 34 1,4,10/ 2000—100/90,20G , « amort. 1889| 74,09B 1000 u. 500 do. do. XXI .. /34| 1.1.7 | 5000—100190,20G . : mittel 74,00B 9000—500 do. Krd.TXBA u. XBA|33| 1,1,7 | 2000—100[90 20G . . Fleine 74,00B 2000—500 . . 1890| 74,25bz* 2000—200 Nentenbriefe. : : feine, 74,25bz 1000—200|—, i « h 1891| O S 2000—200|— Hannoversche 14 | 1,4,10| 3000—30 |—,— : : mittel) E 2000—200 do. /34| vers.| 3000—30 |—,— : ; Fleine| 73,70bz 2000—500 Hessen-Nassau .…. ./4 | 1.4,10| 3000—30 |—,— . . 1894) 73,90 bz* 5000—100 do, . «_+ {34 versch.| 3000—30 |—,— . . mittel) 74,50 bz Kur. und N. (Brdb.)/4 | 1.4,10| 3000—30 |100,00G - . Fleine) 74,50bz do. . „c 73,70 bz" 73,70bz 79,70 bs

O D S

dad

. LE E S-W * * M i E, M D T i H jf j brd Juri bs Q

m Q

o Pini Jamtd e —_—

8ch—I

mi J Q —I—N—IA

pi j E .

.

f

» J P

co

S M S Hn CIO S Mr O C5 M G

'

: 1000 i D

1/10000—200/96/00G / D 2000—500/94/00G do. do. D|

5000—500|—,— Schlesw.-Hlft. L. - Kr:| 1000 —_— Do. Do.

o O —— do.

A A Weftfäli 5000—200|—,— CNaie 26e 0054-0 C do. 1000—200|—,— 24

3000—200|—,— do,

2000—200|—— do. do. s 5000—200|—; Westpreuß. ritter. L|: 5000—200 ai 5 2E A 2000—200 do. do. C

1000 u. 500 do. neulandsch. IT/3x4| 1,1, 1000—200 do. nter T0 110 reo do. D E 3000— do. ch. IT/3 | L1. E neuland\ch. IT/3 | 1,1,

-

21 Bi

Q pi pad jdk S pk pmk Þ

Dm Gen June O0

j . |

TS jun prenk pen pet É pmk feme pet

o _—

\

Co

O

oto N.

. «A, ,

,

E —_—I—AA

p S S de SiE fue Pri + + Q pi p pi l i p j j

Trbo

98/106zG 98,106zG

1 H fr M Bo D L B P ie i J

_—— ——

Prm m3 drk rere pri Pert

O

A AAAAAY

D

26,75G

96 30G 96 30G 96,398 96,308 73/20B

,

r

00 —J —J bi ft D

D Pr det Mies Jad Is t b o

OD

—_A—AAAANARIAZI I

t p p fi p i j i i A A n A A o

E E E

A E E n n a E

—IALIe J i bab fti J tus beck

2

pi

e : Cir es pn p pk C pre prrá —_—

Fd J

D

Q ton

UOLO n 2a

D:

As U

E 27 E P

Y beri juni SLY 0D

o

b pk pmk pem pk pmk fremd pmk fmd prnn jr j A S i pl jun ® P L unn

2 Pms E T E ENE

- La

| 1 5

J t 4 —] b Þ _— Se ISSSSASSZ

A A i

D tbr D

l s i dk pmk Prei dk Sra pr ferm uned per frem Prm E §

n O do

umd f rama Gera mi prnn fend prremei L L,

D) t

00 p

e

0

2 —]

p

4 S

ch7

t D ritt

i J J I

D D s pk pak brm

n ; | 7,39 | 19) r ) F N d ) /

)

o

4j

r,

pi J

D

do. 33] versch.| 3000—30 |—,— . . 1896 Lauenburger 4 | LL7 | 3000—30 |— , . mittel| Pommersche 1.4,10| 3000—30 [100,20H . : Fleine)

d 34| versh.| 3000—30 |91,40B do do. amort. 1898|

S

pi j

0 „D

_ « s]

* v

( (

[071

S

1

(

e D

r A

R O —— —_—

9,04] 1;38|

_— T

ILf,

« ,

pund J [a

03 09 9.08| 1,44

/

8

8 8,18 9,151 1,08) 8,24 |

8

8

wo E

E E E E B E E G E Ob En F I

0 900 00 I —I—JI—J

L

92,70 bz 92,70 bz

O iri pri

d

T O O r hi pi puri jk puri fd bmi O) DO

N E E E T E E E E E E D

R O R h C Us H T O (N ME M E (A d R E D

2 | 1 59) B81 | | 2,08| 2 |

Im Io mo WN—ON le In] t O M 2D IS S

MOOINANNNINNo

S LAE E E A

,

[48695] Bekauntmachuug.

emze D

,

“d

Ik pen fmd L CLI frei fr jp pmk pri jun

|

do. [7 0 0. —,— do. z 1 59

do. 1900/4 | 1.4.10 Sächsische 1.4.10| 3000—30 [100,10G do. fons, Anleihe 1880|

M.-Gladbach 1880, 83/3x| 117 | ch c Schlesische 1,4.10/ 3000—30 1109,10B Is, do, leine, o. z

E

97'50G 103,10bz 103,10bz

M R Do A D j J] bt bi QO pt jt b QO © 5

pr. ult. Sept.

t R P prt Sund fk Pk pk Prm fend brand Jama pk senk R o DN nent z

M4 e. O

t Dumm fund erm 2 smc sren

m5 D

D D Stab nau E E E O I E R ebe S L L E ait

4 3 31 3 4

0 wes C)

bo

M èn

Dmer D l

Dot

s: 7 M

ce

S ms mm T Ea

I S

Do. Remscheid 1900 1 S e O14 * 2ooloo Obligationen D do. do. L 1901

do. d. h ationen Deutscher G i Ï Rixdorfer Gem. 1893/4 | 1.410/1000 u. 500 98,25G s Mer AEL0E at ge estalt ge E. Sept. Nang 1881, 1288 gi 1.7 | 3000—200|—,— Deutsch-Osftafr. Z.-O.|5 | 1.1.7 | 1000—3001106,40G kLf do. Nikolai-Öbligationen .

a, C «A, do. do. kleine

Saarbrüdcken 1896/34] 1,4. dK Poln. Schatz-Obligat, 0

M P a S C0 Co H V f bid pk pk pk pi i p P 14 P 3 L D

E B NAIRY 06

- E

oa pt i p À S

a LacA et

———————

—_— ©

Co U Q 6 s i

0 —NJ uus L) J dund hut rad fund

pk p p tk pk! S2 S

ia T me e R R 2 M i l P Pi H H ft bi f n 4 D A Ee

Ps S Ea iti Fus O-A D pt pt pi pri pet pam puns pumes o D

wr wr

ch0

ues Hai: T DO

I

C0 J p pt pmk juni Coo

_

Peri pt ns t

1A BO Ps jf 1 jf 1

s D

A

do. Witten 1882 I11|33| 1.4. Worms 189914 | L. br Nr. 121 561—136 560 T Es i

- .

p pk part jk A IEI

—_— J Mm —————

900 4 La B . Gol . . 0. na g. .