1900 / 226 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R i E E E N C E E 1 AISSE E E G E gas N

[49399] Activa,

Bilauz-Kouto vom 1. Juli 1900.

Passiva.

An Grunbs{ück-Konto . .

ferde» E Kassae-,

Debet.

Gebäude-Konto . „, Maschinen- und Geräth Mühlen- Inventar-Konto . Bäkerci-Inventar-Konto , ._. Allgemeines Inventar-Konto . Wagen-Konto . .. Stng s Touto

und

Effekten u. Wech

Ee Vorräthe . . Affsekuranz-Konto . „. .

Gewinn- und Verlust-Konto vom 1. Juli 1900.

An Abschreibungen . .

Fabrikations-Konto . . . E

¿e Meingewinn .

Die Zahlung der Dividende, 4 60,— pro Aktie, erfolgt an unserer Kasse, Linden, lumenauerstr. 4, und bei dem Bankhause S. Katz, Hauuover. Haunover-Lindven, den 19. September 1900. : ; Hannoversche Brodfabvrik. Der Vorftaud. L. Thoma...

M S Ra 50 000|— 92 106|— 81 870/42 1 707/45 687/20

1 681/65 4 978/45 1124/45 3 324/71 83 692/69 N 37 335/53 1 000|—

359 508/55]

esKonto 2

sel-Konto

e e 9.

M H 13 521/36 97 968/18 22 209/77

133 699/30

Per Aktien-Konto

Vortrag auf neue Rechnung .

Per Fabrikations-Konto .

M 225 000|— 44 939 30 000 8 273 10 000|—

99 500

600|—

3 963/17

13 500|—

782/12

359 508'55 Credit.

- Hypotheken-Konto ë Accepten-Konto . ¡ Kreditoren . , , i Delkredere-Konto . A Neservefond8-Konto 4 18 485,52

Zuweltsung. . „Jy, 4014,48 Unecbsobene Dividende. . Tantième-Konto . Divtbenden-Konto

M | 133 699/30

133 699/30

[49501] Debet,

Gewinn- und Verluft-Konto.

Credit,

An

Unkosten-Konto

Hyvotheken-Zinsen-Kto. für 253 000 4 40 ü

/o

Gewinn-Vortrag .

Activa.

Ea L S

n Etfenbahn-Konto:

Baufumme

Zugang i Kautions-G

Beftand Konto- Korr

O ffekten-Konto:

ent-Konto :

Debitores . Grund- und Boden-Konto:

Werth des unentgeltlich hergegebenen

Grund

Stettin,

Vorstehende Bilanz ist in der Generalvexsammlung vem 10, September 1900 Protokoll

A ore N

im Juli 1900.

. « 6 660 435 10

M 614/70

10 120/— 638/87

0. 0. @ 0

ITL 37357

Gewinn-Vortrag ex 98/99

Eisenbahn-Betriebs-Konto: | Betrtiebs-Cinnahmen Betriebs-Ausgaben „, Betriebs-Ueberschuß .. —- Pauschale ‘an Lenz & Co. .

Dispositionsfonds-Konto „6

Bilanz am 81, März 1900,

Per M F 766/53 «A633 199,59 23 224 60

« A6 9974,99 2 000,— | 7 974/99

1 2632/05 T1 373/57 P asSsiva. i:

A

473,70 | 660 908 9 691 1039

9 000|— 680 638/8

Der Vorftaud

der Uckermärkischen Localbahu- AEREI I EU Na é, Fuchs.

Notariatsregifter Nr. 280 genehmigt. Stettin, den 10. September 1900.

Paul Wehrmann, Notar.

Per | Aktien-Kapital-Konto . «fs 400 000 Hypotheken-Konto 2953 000|— Disposittonsfonds-Konto L 18 000|— Dispositionsfonds-Konto 11 9 000|— Gewinn- und Verlust-Konto: Gewinn C 638/87

| |

680 638/87

Die vorstehende Bilanz und das Getroinn- und Verlust-Konto haben wir beute geprüft und mit den ordnungSgemäß geführten Büchern der Uckermärkischen Localkahn Actien - Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. j

Stettin, den 30. Iukt 1900.

Der Auffichtsrath.

Stülpnagel. Lademann.

Lübbe,

[43483] Mechanische Leinenspiunerei $ Weberei A. G. Memmingen.

PasSSsiva.

Activa.

Status am $0, Juui 1900,

as 5E 1

Immobilien-Konto Verwaltungs - Gebäude-

Konto

Gebäude Konlo Spinnerei - Maschinen-

Konto

Spinnerei-Geräthe-Kto. Weberet-Maschinen-Kto.

Waaren-Konto , Kassa-Konto Wechsel-Konto . ä Debitoren-Konto , Bau-Konto

M | R 29 118/85 29 118/85

38 139/27 40 000 132 141/67 212 870

156 363/06 2 809/13 35 218/10]

369 723136] 36 861/57 74 669/36!

763 243|T4 9293 795|79! 2 221/78! 510 72)

77 251 i

393 790/08

4 871/67 | T4 S95109 Gewinn- und

Verluft-Konto.

M A 380 000|— 159 929/74 369 453/06 12 423112 39 607 01

Aktien-Kapital-Konto , yvotbeken-Konto Amortisations-Konto Reservefonds-Konto Dispositionsfonds Konto. . . „, Kreditoren-Konto 141 396 14 Bilanz-Konto E E E 3 629 25 Sewinn- und Verlust-Konto | alt 6 220,15 | neu 35 23662 35 456 77 Abschreibungen f 12 591,62 Mesétyefonds ., 1132,25 Dato e 2477,00 Gewinn netto 19 035,30

T T4T 895 09

Gesammt-Unkosten

Gewinn

j In der heutigen Generalversammlung unserer Aktionäre ist die Divideube für das Geschästsjahr 1899/1900 auf M 45,— pr. Aktie festgeseßt worden, und wird verbleibender Gewinnrest von M 2155,45

6 l 173 216/98 35 236/62 220/15

208 67375

auf neue Nehaung vorgetragen. Memmingen, den 19. September 1900

[0402 Spar- und Darlehnskasse, A. G. in Aukum.

Der Vorstaud. A. Schueibel,

M le Gewinn-Vortrag 1899 220/15 Waaren-Konto: Brutto-Gewinn 208 453/60

9208 673/75

Activa.

Kassenbestand am 31. Dezember 1899

Belegte Kapitalien

Laufende

Zinfen

Mobilien-Konto

Debet.

Getwinn-

Vilauz pro 2X8. Dezember 1899.

A 92 409 24 853 228/40 13 757/27 347137 19/47

889 761/75

und Verlustrechnung vro 31. Dezember 1899.

P assiva.

Aktienkapital 46 60 000,—, { davon

baar etngezahlt c —- Einlagén 5 326/59 Gutzuschreibende Zinsen 3 366/77 Reservefonds i L E 3183 Gewinn- und Verlust-Konto . . . , 96

Sa, 889 761/75 Credit.

An Effekten-Konto ..

« Vièobil

» Conto

ien-Konto . ro diversis

« Bilanz-Konto .

Ankum, den 19

M 2 476/70 8/33 3 499/95

284/56

Sa. | 6269/54 September 1900.

Der Vorstaud.

Th. Vahlmann,

M S Per Zinsen-Konto D: D G00 0.60 6 2691/5

[48537]

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werdeu hiermit statutengemäß zur Siebenunudzwanzigfsten oedeutlichen Generalversammlung auf Diens- tag, deu 23. Oktober cr., Vormittags 9 Uhr, in das der Frau Proéke gehörende Gasthaus an Bahnhof Bauerwißz ergebenft eingeladen. Tagesorduung: 1) Rechxuungslegung und Antrag auf Ertheilung ver Gatlaftung. 2) Dividenden-Vertheilug 3) Wahl von zwet Aufsichtsrathmitgliebern. Diejenigen Herren Aktionäre, welhe sich an der Generalversammlung betheiligen wollen, haben ihre Aktien bis spätestens den 19, Oktober cr., Nachmittags 6 Uhr, bei der Gesellschaftskasse zu deponieren.

Actien Zudckerfabrik Bauerwiß,

den 14. September 1900. Der Auffichtsrath.

[49191] Bekanutmachung. Unter Hinweis auf den Beschluß der außerordent- lichen Generalversammlung vom 13 Juni 1900, dur welhen die Herabseßung des Grundkapitals durch Verminderung der Zahl der Aktien von 1 100 000,00 6 auf 266 000,00 6, zerfallend in 266 Stamm-Aktien à 1000 f, bes{chlossen worden ist, werben die Gläubiger der Gesellschaft auf- gefordert, ihre Ansprüche geltend zu machen. Zugleich werden die Inhaber der alten Aktien auf- gefordert, zur Ausführung der Herabseßung des Grunbkapitals in der dur den Generalversammlungs- bes{luß bezelhnecien Weise ihre Aktien zum Zwede der Umwandlung und bezw, Vernichtung bei dec Gesellschaftskasse zu Kirchberg bei Jülich bis zum 25. Dezember 1990 cinzureichen. Diese Aufforderung ergeht an die Alttonäre unter der Androhung, daß die nicht rehtzeitig eingereichten Aktien sowie -eingereichte Aktien, welche die zum Erfat durch. neue Aktien (Stamm-Aktien) erforder- liche Zahl nicht erreichen und der Gesellschaft nicht behufs der Verwerthung für Rehnurg der BVe- theiligten zur Versüzung geftellt werden, für kraftlos erklärt und die an Stelle derselben auszugebenden neuen Stamm-Aktien für Nechnung der Betheiligten verkaufr werden. O Wix bemerken noch, daß gemäß VesFiuß der Generalversammlung vom 4 September cer. unfere Firma in „Papierfabrik Kirchberg Actiengefell säjaft“ geändert worden und der Siß der Gesellschaft von Düsseldorf nah Kirchberg b. Jülich verlegt ist. Kirchberg b. Jülich, den 19. Septembex 1900. Der Vorftaud der Papierfabrik Kirchbecg, Act. Ges. (früher Düsselborfer Papierfabrik vorm. Gustav Eichhorn, Actiengesellschaft). Boswinckel.

-

7) Erwerbs: und Wirths Genossenschaften. Keine.

i

ri. M Gar Er e

8) Niederlassung 2c. Nechtsanivälten. [49361]

Der Gerichis-Afessor Dr. Max Weiler in Si. Johann ist in die Liste der bet dem biesigen Landgerichte zugelassenen Nechtsarwälte eiagetragen worden.

Saarbrücken, den 17. September 1900.

Der Lanvgerichts-Präfident.

von

[49362] : : Der Rechtsanwalt Heiarih Taunen hierselbst if in die Liste der Rechtsanwälte beim hiesigen Amts- geri®t heute eingetragen. Wittmund, den 20. September 1900. Königlicizes Nmtsgericht.

[49363] L Dex NRechtsanroalt Bustav Oppen hierselbst ift in der Liste der Recôtsanrcälte bei dem hiesigen Amtsgericht heute gelöscht -worden. Wittmund, den 31. Auauft 1900. i; Königliches Amtsgericht.

R

[47673]

Titelverleihungen, alle geri

besondere Beilage.

lih gehaltenen Nachrichten fortgeseßt eine a tung der politischen rihten aus allen GeDieten Blattes bildên.

W, Leffers,

9) Bank- Ausweise.

Keine. L Trt i aar Zaza un En E Wan

10) Verschiedene Bekannt- machungen. [49506]

Von der Firma Arons & Walter hier is der

Antrag gestellt worden,

uom. 4 1000090 neue Aktieu der Stettiner Electricitäts-Werke in Stettin Nr. 3001 bis 4000 à M 1000, betheiligt an der halben Dividende für das Geschäftsjahr 1900/1901, und zwar zurähst die für diese Aktien ausgegebenen mit fünfzig Prozent eingezahlten Interimsscheine,

¡um Börsenhandel an der hiesigen Börse* zuzulassen, Berlin, den 19. September 1900.

Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin, Kaempf.

[49505] : Von der Firma Robert Wars{auer & Co. und der Nationalbank für Deutschland hier ist der Antrag gestelli worden, nom. 4 30 000 000 49/9 Hypotheken- Pfandbriefe Serie AXK., unkündbar biz 1910, der Leipziger Hypothekenbank in Leipzig ¡um Börsenhandel an der biefigen Börse zuzulaffen. Berlin, den 20. September 1900.

Bulassungsstelle an der Böxse zu Berlin. Schwarß.

[49348] Bekanntmahhung.

Bon dem Bankhause Iacob S. H. Stern, der Frankfurter Filiale der Deutsben Bank, der Mittel- deutsen Creditbank und der Filiale der Bank für Handel und Judustrie hier, ifi bet uns der Antrag auf Zulafsu-g von nom. («9 500 000,— neue Ufktiecn Nr. 45001—54500 der Siemens & Halske Actiengesellschaft zum Handel und zur Notierung an der hiesigen Börse eingereiht worden.

Frankfurt a. M., denz September 1900,

Die Kommission für Bulassung von Werthpapieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

[49393]

Wir machen hierdurch bekannt, daß der Auffichts- pat unserer Gesellschaft jeßt aus folgenden Herren besteht:

Herr Louis Wessel, Konsal in Bonn, Vor- sigender,

Herr Wilbelm Brauns, Fabrikbesizer in Quedlin- burp, stellvertreteader Vorfißender,

Herr Carl Kanoldt, Reatier in Greifswald,

Herr Friedr. Gabbe, Kaufmann in Greifswald,

Herr Hinrich Freymann, Maler in Annaberg, Erzzeb.

Herr Nudolf Küpper, Rentner, Endentich b. Bonn,

Dresden, den 15. September 1900.

Vereinigte Glasfabriken

Gesellschast mit beschränkter Haftuug.

[48901]

Nachdem unsere Gesellschaft in Liquidation ge- treten ift, fordern wir unsece Gläubiger auf, si zu melden.

Remington-Sholes Company Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation. Cohnheim, Liquidator.

[48981] j L Kandidaten- oder Lehrerin-Gesuh. Suche für meine beiden Kinder, Mädchen 10 Jahre, Knabe 9 Jahre, einen Kandidaten oder Lehrerin zum fofortigen Untritt. Meldungen unter Angabe der- Gehaltsan}jvrüche erbittet Pfannenschmidt,

. Moeder*’s

\serate à Zeile 15-Pf. finden im „An

n “dan bts ron vierteljährlih- 1 i Expedition des „Auhaltischen Staats-Anzeigers“.

Nammelburg Wippra a. Harz.

Bremer Börsenfedern =— f OEDER'S

9 BREMER BORSENFEDER

Anerkannt beste Schreibfedern

Ueberall zu haben

Neu! Verafeder Ur. 55 (Ser elastish.)

Abonnements-Einladung

Unhaltischen Staats-Anzeiger.

Der „Anhaltische Staats - Anzeiger“, das in Anhalt am weitesten verbreitete,

D täglich erscheinende Blatt, bringt in seinem ften (amtlichen) Theil alle Anzeigen aus dem Gebiete ] der gesammten Herzoglichen for und Staatsverwaltung, sowie alle Beförderungen, Ordens- und \ lichen und anderen Verkäufe, Verpachtungen und, was befonders für Y Gewerbetreibende wichtig, alle Submissionen, handelsrichterlihen und polizeilichen Bekanntmachungen, ê sowie alle fonstigen amtlichen Publikationen der H l dem erhalten die Abonnenten des „Staats-Anzeigers“ die Geset-Sammlung gratis als

of-, Staats- und Gemeindebehörden 2c.; außer-

geineine Uebersicht über den Gang und die Beöeu- eignisse, während interessante Lokalartikel, \pannende Novellen und Nah- es Lebens zur Unterhaïtung und Belehrung den übrigen Theil des

wu den Staats-Anzeiger“ die weiteste Verbreitung.

Der zweite Sten fortgeseht Theil geei den Abonnenten in gedrängter Kürze in sach- ß

ark 50 Pf

M 226.

Vierte Veilage e zuin Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Sonnabend, den 22, September

1900.

‘Der Inhalt diesex Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-

muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle Bel - Anstalten, für

Berlin au dur

Anzeigers, 3W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

die Königliche Cxpedition des Deutschen Reihs- und Königlich

reußischen Staat3-

Handels-Register.

Altenburg. [49367] Auf Fol. 134 des alten Handelsregisters des unter- jeihneten Amtsgerichts if heute das Erlöschen der Firmä Gebrüder Körner in Berlin, Zweig- niéderlafsung in Alteuburg, eingetragen worden. Altenburg, den 19. September 1900. Herzoglihes Amtsgeriht. Abth. 1.

Bartensteîn, Ostpr. [49368] In unser Handelsregiiter A. ift unter Nummer Z die Firma „J. Beckmann Nachfolger, Juhaber Frauz Kiewnick“ ia Bartenstein und als JIn- haber dec Kaufmann Franz Kiewnick in Barten- ftein eingetragen am 14. Septewber 1900. Königliches Amtegeriht Barteustein.

Bergedorf, [49370] Eintragung iu das Handelsregister. 1900. Sept.mber 20.

Gustav Jaufsen in Bergedorf. Diese Firma ist erloschen. Das Amtsgericht Bergedorf. _(gez.) Séeebohm Dr. Veröffentliht: W. Müller, Gerichtsschreiber.

Berlin. Handelêregifter [49378] des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin. (Abtheilung 1.)

Die unter Nr 128 des bisher bei dem König- lihen' Amtsgericht 11 zu Berlin ‘geführten Gesell- shaftsregisters ‘eingetragene, zu Stralau domizi- lierende Aktiengesellschaft in Firma:

Berliner Jute-Spinuerei und Weberei hat, wie am 18. September 1900 unter ‘Nr. 306 des bisher bet demselben Gericht geführten Profkfuren- regifters eingetragen worden it, dem Wilbelm Boehné ‘in Rummelsbúrg derart Prokura ertheilt, daß derselbe ermächtigt ist, die Gesellschaft in Ge- meinschaft mit etnem Vorstandsmitgliede oder einem zweiten Prokuristen zu vertreten.

Die Prokura des Reinhold Aust für die vor- genannte Gesellschaft ist erloschen, wie am 18. Sep- tember 1900 bet Nr. 102 des leytgenaunten Registers einaetragen worden ift.

Bei der unter ¡Nr. 721 - der Abtheilung B. des Handelsregisters des unterzeihneten Gerichts ein- getragenen, mit dem Sie zu Berlin und Zweig- niederlassung in -Haunover bestehenden Aktien- gesellshaft in Firma :

Deutsche Grammophon- Aktiengesellschaft ist am 18 September 1900 eingetragen worden :

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 10. September 1900 ist das Geschäftéjahr verlegt.

Berlin, den 18. September 1900.

Königliches Amtsgeriht T. Abtheilung 89.

Berim. Handelsregister [49379] des Königlichen“ Amtsgerichts L zu Berlin, (Abtheilung A.)

Am 18. September 1900 ift eingetragen :

Nr. 4514 Abtheilung A. Firma Rudolf Lauer- 2099, Berlin, Inhaber Rudolf Lauerhaas, Cafetier,

erlin.

Nr 4519 Abtheilung A. Firma Adolf Tho- mann, Berlin, Inhaber Adolf Thomann, Kauf- mavn, Schöneberg.

Nr. 4515 Abtbeilung A. offene Handel8gesellshaft Nelsoùu « Zacharias, Berlin, und als Gesell- schafter die Kaufleute zu Berlin 1) Bernhard Nei fon, 2) Siegfried Zacharias. Dieselbe hat am 1. Sep- tember 1900 begonnen.

Nr: 4516 Abthéïlung A. “offene Handelsgesellschaft H. «& J. Neumann, Berlin, und als Gefsell- schafter die ' Kaufleute zu Berlin 1) Joseph Neu- mann, 2) Eta Hedwig Anna Elisabeth Neumann; geb. Koschel. Dieselbe hat am 14. September 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Kaufmann Joseph Neumann ermächtigt.

Nr. 4518 Abtheiluna A. Kommanditgesellschaft A. Stegemann & Co., Berlin, und als-per- sönlih haftender Gesellschafter die Wittwe Agnes Stegemann, geb. Waaner, zu Berlin. Dieselbe hat am 3. September 1900 begonnen, 2 Kommanditisten sind ‘vorhanden.

Bei Nr. 32265 Firmenregister Berlin T (Firma M. Hollmach/ Berlin): Die Firma is an den Kaufmann Reinhard Hollmach verkauft und nah Abtheilung A. Nr. 4512 übertragen, und zwar Firmä M. Hollmach, Berlin, Juhaber Reinhard Holl- wah, Kaufmann, Berlin.

Bet Nr. 10636 Gesellshaftsregister Berlin I (ofene Handelsgesellschast Gebrüder. Körver, Vexlin, mit Zweigniederlassung zu Altenburg) : Au „Zweigniederlafung in Altenburg is auf- gehoben.

Bei Nr. 10807 Gesellschaftsregister Berlin I offene Handelsgesellschaft - M. Neumann Waffeu-

‘abrikant, Berliu): Die Firma ift in M. Neu- as Bn «& Militär Effecten Lieferaut geändert. i }

Bei Nr. 15178 Gesellschaftsregister Berlin I offene Can an Alb, -Sayffaerth,

exlin): Die Gesellschaft ift aufgelöst, Die Firma ift geändert in Buchdruckerei Alb. Sayffaerth (Otto Fle). Der Siy der Firma ift nah

chöneberg verlegt. Der Buchdrucker: Otto Fleck zu Berlin ührt das Geschäft fort, Die Firma ift

„ä Nr. 4510 Abtheilung A, übertragen, und zwar

irma Buchdruckerei A1b. Sgyffaerth (Otto leck), ' Schöneberg, Inhaber Otto Gustav riedrich Fleck, Buchdrucker, Schöneberg.

Bei Nr. 1069" Abtheilung A. Firma Neue Verliuer Verlags Anstalt Aug. Krebs, Char- lottenburg. Den Kaufleuten Franz Karl Krebs und Wilhelm Brengel, beide zu Charlottenburg, ift Gesammtprokura ertheilt, Die Prokura des Fräuleins Friederike Sophie Elisabeth Gebhardt zu Berlin ift erloschen.

Bei ‘Nr. 2526 Abtheilung A. Firma Buch- druckerei Aug. Krebs, Charlottenburg. Den Kaufleuten Franz Karl Krebs und Wilhelm Brengel, beide zu Charlottenburg, is Gesammtprokura ertheilt.

Bei Nr. 4350 Abtheilung A. Firma Carl Gronert, Berlin. Einzelprokuristen sind 1) Willy Zimmermann in Berlin, 2) Paul Kühne in Char-

lottenburg. Gelöscht find: Nr. 3412 Abtheilung A. die Firma J. A. Wilke. Nr. 2896 Abtheilung A. die Firma H. Klein. Nr. 1668 Abtheilung A. die KommanditgeseUschaft Brauerei Luiseuftadt C. L, Zorn «& Co. Firmenregister Nr. 32 078 die Firma H. Rüßbült. Firmenregister Nr. 32068 die Firma Arthur Schwinge. Firmenregister Nr. 31 057 die Firma Herrmann

Hoffinann sen. 30294 die Firma Ernst

Firmenregister Nr. Voges. Firmenregister Nr. 24 610 die Firma Beruhard Winkler. Firmenregister Nr. 18 300 die Firma Hermaun Segall. Firmenregister Nr. 17223 die Firma Julius Hammer. Fitmenregifter Nr. 13 747 die Firma H. Hoepke Nachfolger. irmenregister Nr. 969 die Firma Rudolph Maf. rokurenregister Nr. 13 943 die Prekura des Kauf- manns Julius Davidsohn für die Handelsgesellschaft Carl Ehmaun & Co. Berlin, den 18. September 1900. Königliches. Amtsgericht 1. Abtheilung 90.

Birnbaum. Befanutmachung. [49376] In unserem Handelsregister Abth. A. ist heute die unter Nr. 55 eingetragene Ficma Leopold Brock in' Zirke, Jahaber der Kaufmann Leopold Brock in Zirke, gelö\cht worden. Birnbaum, den 19. September 1900. Königliches Amtsgerich:.

Bitterfeld. [49369]

Ja unfer Handelsregifter Abtheilung A. sind ein- getragen :

Nr. 95 Firma: Oscar Bach, Bitterfeld, Ia- haber: Oêcar Ba, Bahnhofsrestaurateur, Bitter- feld. Nr. 96 Firma: Carl Hankewißz, Bitter- feld, Inhaber: Carl Hankewiß, Restaurateur, Bitterfeld. Nr, 97 Fima: Max Bestvater, Bitterfeld, Jnhaber: Max Bestvater, Kaufmann, Bitterfeld. Nr. 98 Firma: Otto Stumpf, Bitterfeld, Jnhaber: Otto Stumpf, Kaufmann, Bitterfeld. Nr. 99 Firma: Moriß Preis, Bitterfeld, Jnuhaber: Moriß Preis, Handelsmann, Bitterfeld. Nr. 100 Firma: Eduard Oelschig, Bitterfeld, Jrhaber: Eduard Oelschig, Sbvediteur, Bitteifeld. Nr. 101“ Firma: Emil Richter, Bitterfeld, Inhaber: Emil Richter, Steinbilohauer, Bitterfeld. —- Nr. 102 Firma: Carl Klose, Noit\ch. Fnhaber: Carl Klose; Käufmann, Mel, Nr. 103 Firma: Theodor Alter, Altjefßenitz, Inhaber: Theodor Alter, Rittergute pächrer und Brenneretibesiyer, Altjeßniß. ‘Nr. 104 Firma : Wilhelm Zöllmer, Bitterfeld, Inhazber: Wil- helm Zöllmer, Schornfteinfegerrieister, Bitterfeld,

Bitterfeld, den 18. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Boócholt. Bekanntmachuug. [49377 Bei der von Nr. 300 des Firmenregisters na Nr. 20 des Hanbdelstegifters A. übernommenen Firma Spinnerei Hochfeld Werner Schwartz in

Vocholt ist heute Folgendes vermerkt worden: Dem Kaufmann Werner Schwarß junior zu Bocholt if Einzel-Prokura ertheilt worden ; derselbe kann die Firma selbständig zeibnen und vertreten. Bocholt, 17. Septémber 1900. Königliches Amtsgericht.

Breslau. SBefanutmachung. L In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heut Nr.] 602 die Firma Clara Schroeder’s Buch- andlung in Breélau, De odar uea der in ittersbach ihren Stky habenden Hauptnieder- lassuóg, als deren Inhaberin Fräulein Clara Schroeder in -Dittersbach sowie als Einzelprokuriften die Buchhändler Johannes Schroeder in Dittersbach rats Richard Schroeder in Breslau eingetragen worden. | U! Breslau, den 13. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Breslau. BSBefauntmachung. 49372]

In unser Handelsregifter Abtheilung A. ift heut eingetragen worden; i i

Nr; 604. Die. am 1. September 1900 hierselbst begonnene offene Handelsgesellschaft Ulle &- Papen- roth und als persönlich haftende Gesellschafter die E Richard Ulle und Arthur Papenroth, beide n Breélau. G: ]

Nr. 606. ma Albert Qubndel in Breslau, als deren Inhaber Kaufmann Albert Gründel ebenda.

Breslau, deù 15. September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Güterrechts-, BVereins-, Genoffen 8-, S3etidjén-, an-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint uy E onderen

Sentral-Handels-Register für das Deutsche

108 7

er- und Börs

In

Breslau. SBefanntmachung. [49373] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist bei Nr. 605, betreffend die Firma F. W. Hofmaun hier, heut eingetragen worden : Dem Friÿ Wollanky, Breslau, ist Prokura ertheilt. Breslau, den 17. September 1900. Königliches Amt3gericht.

Breslau. Bekanntmachung. [49375] ‘In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heut eingetragen worden :

bei Nr. 608, die Firma Brandi «& Weigert hier, als deren Jrhaber der Kaufmann Bruno Brandt eingetragen ist, betreffend :

Die Firma if in Bruno Brandt geändert.

Nr. 615 Firma Julius Schindler in Breslau, e L Inhaber der Kaufmann Julius Schindler ebenda.

Breslau, den 18. September 1900.

K3aigliches Amtsgericht.

Breslau, SBefaüntmachung. [49374]

In unser Handelsreg:¿r Abtheilung B. ist bei Nr. 53, betreffend die Actiengesellschaft Bres- lauer Concerthaus hierselbft, heut eingetragen worden:

Kaufmann Salomon Kauffmann if durch den Tod aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle Kaufmann Alfred Moeser zu Breèlau zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Breslau, den 18. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Cassel. Handelsregister Caffel. [49438] Am 5. September 1900 ift eingetragen zu Mühl- hausen «& Kuetsch, Caffel: Dem Kaufmann Wilhelm Otto zu Caffel ist Pro- kura ertheilt worden. - Königliches Amtsgeriht. Abth. 13.

Celle. Bekauntmachung. [49404]

In unfer Handelsregister is heute zur Firma D. Heftermaun in Celle eingeträgen :

Das Geschäft ist auf den Badehalter Friy Schlake in Celle übergegangen und wird unter der Firma D. Hestermann Nachf. fortgeführt.

Celle, den 17. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Ik.

Coburg. [49440] In das hiesige Handelsregifter A; Bd. I Nr. 21 ift heute die Firma Christoph Fischbach, Coburg und ‘als deren Inhaber der Fabrikant Christoph Fishbach daselbft eingetragen worden. Geschäftszweig obiger Firma ist die Fabrikation von Nippessahen und Blumen aus Porzellan. Coburg, den 19, September 1900. Herzogl. S. Amtsgericht. I.

Coburg. [49439] Im alten Handelsregister Bd. T Bl. 89 Hpt.-Nr. 86 ist die Firma Ludwig Weidmanu in Coburg und im neiten Handelsregist:r A. Bd. T Nr. 12 die L Alfred Stellmacher daselbft heute gelöscht worden. Coburg, den 19. September 1900.

Crimmäitsechanu. [49436] Auf Blatt 443 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts, die Firma Hb Neubert in Crimmitschau betreffend, ist beute eingetragen worden, daß die Herren Albert Emil Schönfeld und Hermann Friedrih Pfizner, beide Fabrikanten in Crimmitschau, in das Handels- aeschäft eingetreten find und daß die Gesellschaft am 1, Sépternber/ 1900 errihtet worden ist. Crimmitschau, am 20. September 1900. Königliches Amtsgericht, Eifold, Danzig. Bekanntmachung. [49405] In unser Handelsregister Abtbetlung A. Nr. 80 ist heute die Firma „Heiurih Wilkeu““ in Danzig und als deren ‘Inhaber der Spediteur Heinrich Wilken ebenda eingetragen worden. Danzig, den’ 18. Septéinber 1900, Königliches Amtsgericht. 10.

Dresden. [49408]

Auf Blatt 9243 des Handélsrégisters" ist beute eingetragen worden, daß unter der Firma Bräuniger «& Nagel mit dem Sitze in Dresden eine ofene Handelsgesellschaft errihtet worden ist, welhe anm 18. September 1900 ‘begonnen bat, und deren Ge- séllshafkèr dié Käufleute Gugen Bräuniger und Franz Heinri * Martin “Nägel, beide | in“ Drésden, find. Angezebener Geschäftszweig: Handel mit Täpêten, Linoleum und damit verwandten Dekorationtartikeln.

Dresden, am 19. Scpkembér 1900.

Königliches Aritsgeriht. Abth. 1 c. Kramer.

Dresden. f i [49407] zul dèêm die Fitma J. Kliemt in Dresden betreffenden Blatt 1393 des Handelsregisters ist heute éhigetragen worden, daß der biéherige Firmeninhaber Johann Karl Ftnst Kliemt ausgeschieden und der ann Rudolf Gaßsh in Dresden Inhaber der rima ift. N i Dresden, am 19. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abit. 1 e, Krämer.

en-Reégiftern, über , Patente, Geb L latt unter dem Ti Waarenzeichen Patente, Gebrauch?

Reich. (Nr. 226.)

Das"Gentral - Handels - Regifter für das Deutshe Reih erscheint in der Regel tägli Sni preis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. wi ih m Y en gr ertionspreis für den Raum einer Drutfzeile 20 4.

¿elne Nummern koften 20 $4.

Dresden. [49406] Auf Blatt 6470 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Firma Dr. Haar- haus & Praetorius in Nieder sedlitz erloschen ift. Drésden, àm 19. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

Dresden. [49409]

Auf Blatt 5700 des Handelsregisters, betreffend die Firma Christian Palißsch & Söhne iu Potschappel «& Dresden in Dreéden, Zweig- niederlaffung des in Potschappel unter der gleichen Firma beftehenden Hauptgeshäfts, is Heute eins» getragen worden, daß die Gesellshafter Johann Christian Paliß\ch und Ernft Heinri Palißsch aus- geschieden sind, daß die Zweigniederlafsung aufgehoben und die Firma hier erioschen ift.

Dresden, am 20. September 1900.

Königliches Aintsgericht. Abth. Le. Kramer.

DüsseldorT. [49411]

Bet der unter Rr. 19 des Handelsregisters Ab- theilung B. eingetragenen ns Maschinenfabrik Union, Gesellschast mit beschräukter Hafiung mit dem Siß? in Düsseldorf wurde heute vermerkt : Wilhelm Heisinger i als Geschäftsführer aus- geschieden ; an seine Stelle ist Richard Ullner, Kauf- mann zu Düsseldorf, aetre!ea.

Düsseldorf, den 12. September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [49413]

Unter Nr. 230 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde heute eingetragen die Kommanditgesellschaft in Firma A. Jaeger «& Cie. mit dem Sig“ in Düsseldorf. Persönlih haftender Gesellschafter ift der Kaufmann Albert Jaeger hierselb. Die Gesell- schaft, der ein Kommanditist angehört, hat am 8. September 1900 begonnen.

Düsseldorf, den 14. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [49416]

Unter Nr. 231 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde heute eingetragen diè Kommanditgesellschaft in Firma Orléans & Cie. mitdem Siße in Düsseldorf. Persönlich haftender Gesellschafter ist der Kaufmann Jean Orleans hierselbst. Die Ges sellschaft, der ein Kommanditist angehöct, hat am 1. Juli d. Js. begonnen.

Düsseldorf, den 14, September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [49417] Unter Nr. 232 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde heute eingetragen die ofene Handelsgesellshaft in“ Firma Gebr. Lihtshlag mit dem Sihe in Düfseldorf. Perfönlih haftende Gesellschafter sind Wilhelm Lichtshlag und Carl Rübener, beide Sreinermeister hierselbst. Die Gesellshaft hat am 11. ‘Séptémber 1900 begonnen. Düsseldorf, den 14. September 1900. Königliches Amtsgericht.

DüsseIdorf. [49414]

Bei der unter Nr. 122 des Handelsregisters Ab- theilung A. eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma J. Baumanns «& Cie. wurde heute vermerkt: Der Kaufmann und Fabrikant Fri Wallasch zu Wesfel ift als Gesellschafter ausgeschiezen, bér' Kaufmann Friß Schwanenberg in Düffeldorf ift als ‘perfönlih haftender Gesellshafter in die Gesell- schaft eingetreten.

Düsseidorf, den 14. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Düässeldorf. [49412] Bei der unter Nr. 3650 des Firmenreaifters ein» géträgenen Firma E, Springorum «& Co, wurde heute vermerkt: Das Handelsgeschäft is an den Kaufmann Albert Schürmann hierselb unter Bei- behaltung- der Firma mit Aktiven und Passiven Übergegangen, mit Ausnahme der im Grundbuche von Düfseldorf-Flingern Band VI1 Artikel 306 eine getragenen Grundftüde mit aufstebhenden Gebäuden, 3072 3073 3074 3075

und zwar Flur 9 Parzelle 984 285 9286 28A

3076 3077 DE5 —288 der Steuergemeinde Flingern mit einer

Gesammtgröße vön 73,68 Ar. Die Prokura des

Kaufmanns Albert Schürmann is erlöshén. Nach

Löschung im Firmenregifter wurde die Firma uad

Handelsregifter Abtheilung A. Nr. 229 übertragen.

Düsseldorf, den 14. Septeitiber 1900. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [49418] Bei der unter N“. 29 des Firinentegistérs ein« getragenen Fitma Wilh. Lanzendörfer wurde heute vermerkt: Die Firtna ift erloschen. Düsseldorf, den 1X" Se-btêmber 1900. _ Königliches Amtsgericht.

DüsseldorK. ESnf 737 Ie # * [49415]

Bet der untér Nr. 140 dés Handelsregisters Ab»

theilung A: eingetragenen öfferién Handielsgesells

At Len ret Dei @utdation eendet un a

Düsseldorf, ‘dén 14. Septeiber 1900.

Königliches