1900 / 227 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E Di M R

E ti E S E E p L rap oarrier s: (Sa Prins

f H +1 Fe H #1 F] 4 E 2) 3 4 A Hf

ails PLRI rp war! “ira Luf E.

En

E pem: Sh A A Mer U E P M D Ae E 7E:

verseBi 4 Tl in. Weiden - Sieg. E E

[A

42b, 140 219, Bandmaßÿ mit Sperrrad im Gehäuse seitlich auf der Bandwindenachse u:.d um eixen Zapfen an der Gehäusewand dreh- barem Sperrßebel mit Druckfeder am einen und nah außen tretendem Stift am anderen Ende. J. I. Brunello, Maybrury; Vertr. : Bernhard Brockhbues, Köln, 10. 7. 1900. B. 15 169.

A2c. 140 142. Mit Signalglocke ausgestatteter Schwiinmer als Melder des erwünschten Wasser- standes in Badewannen und anderen Füllbassins. Anton Steuner, Frankfurt @N. carnhorfst- straße 15. 25. 8 1900. Sit, 4253.

42c. 140 144, Libelle, insbesondere für photos graphishe Cameras, bei welcher die die Flüsfig- keit enthaltenden Theile dur einen besonderen Schrauhbring zusammengepreßt werden. Kodak Ges. m. b. H., Berlin. 25, 8. 1900. A: 12.799,

42d. 140 139. Kartenspielzähler, bestehend aus einer Anzahl Kugelbehälter, deren Kugeln dur Betbätigung von Auslösevorrihtungen einzeln zum Niederfallen veranlaßt werden. Friß Kraft, Weißenfels. 24. 8. 1900. K. 12 802,

42e. 140 251. Flügelrad mit vertikal stehender Achse bei Geschroindigkeits-Wassermessern, defsen Spypurlager durch die Form der Flügel von dem durchströmenden Wasser entlastet wird. Aktien- Gesellschaft vorm. H. Meinecke, Breslau- Carlowiß. 28. 8, 1900. A. 4289.

43b. 140250. Waarenautomat in Gestalt eines Torpedobootes. Fretherr Gugen v. Reibnitz, Charlottenburg, Berlinerstr. 12, 27. 8. 1900. R. 8424.

43b, 140 311. Kontaktgeber für elektrische Automaten mit scharswinklig ausgespartem Schalt- hebel und gleihgestaltetem sharfwinkligem Sperr- stift am Kontakthebel. Kuhl & Klatt, Berlin. 29. 8. 1900. K. 12819.

43b. 140 312. Stroms{blußeinrihtung für die Ausl[ösung elektrisher Automaten mit einer von einem Ansaß der Münzhebelachse geöffneten Klinke. Kuhl & Klatt, Berlin. 29. 8. 1900. K. 12 820.

44a. 140 138. ODrudcknopf wit zwoeitheiligem Unter- und viertheiligem Obertheil, bei dem die Sternfeder mit ihrem Scheitel an einer im Ober- theil befindlichen Kalotte befestigt ift. Köllmanu «& Co., Barmen. 24. 8. 1900. K. 12 800.

44a. 140 282. Verstellbarer Fingerring, dessen übereinandergreifende Enden etnen Stift, als auch zur Aufnahme desfelben entsprehend geformte Durchbrechungen besißen. Galmert & Spörl, Gera, Reuß. 11. 8. 1900. G, 7514.

4a, 140 302. Niet zum Verbinden von auf einander ftoßenden Lederftücken mit Celluloid- deckdel. Robert Zinn & Co., Barmen-Ritters- hausen. 27. 8. 1900. 3. 1965.

44a. 140378, Aus einer Blehhülse mit darauf angebrahtem Drahtfiligranring bestehendes Untermerklein für Rosenkränze. Georg Gafßtuer, Mindelheim. 23. 8. 1900. G. 7542.

44a. 140 388. Agraffe für Pel¡werk u. dgl., bestehend aus cinem glatten Untertheil und einem mit diesem federnd beweglich verbundenen, als Krallenfuß ausgebildeten Obertheil J. A. D Leipzig-Lindenau. 30. 8. 1900.

Ma. 140398. Blechdose für Pomade u. dgl., mit Querstab im Untertheil, nah Entleerung als Aschbecher zu verwenden. Hoffmann & Schmidt, Leipzig. 21. 8. 1900. H. 14 454.

44b. 140 137%. Zigarren- 2c. Dose aus einem Stück in Gestalt neben einander liegender, unten geshlossener Röhren. Deutsche Waffeu- und Munitionsfabriken, Karlsruhe i. B. 24. 8, 1900. D. 5344.

44b. 140 228, Zigarrenabshneider mit shaukel- ähnlih ausgebildeter, pendelnder Antrieb3yorrich- tung für das Messer. A. Schule Nachfolger, Berlin. 7. 8. 1900 Sch 11377. /

44b. 140346, Streichholzschahtel mit ge- theiltem, beim Aufftecken auf einen TisWh-Ständer theilweife abhebbarem Kasten. Gustav Meßmer, ats, Hegelstr. 13. 28. 8, 1900. M.

44b. 140 348. Zigarrenkiste resp. Schatulle mit cowpletem Rauchservice. Hermann Knobloch, Leipzig, Johannispl. 5. 29, 8. 1900. K. 12816.

45c. 140 146, Garbenbinder, bestehend aus einer Shnur mit S1äbhen, Scheiben oder Klößchen aus beliebigem Material an dem einen und einem länglihrunden Zuggriff an dem anderen Ende. K. B. Meyer, Nördlingen. 25. 8. 1900. M. 10 352.

5c. 140153, Nübenheber mit hinter dea Pegel duhes angeordneten, geneigt zu einander tehenden Hebescheiben. G. HSeiurich u. Fr.

artmann, Nadegast. 28. 8. 1900. , 14 495.

A5c. 140154. Rübenhebepflug, bei welhem der Heber durch Schnur- oder Kettenzüge mit einer vom Laufrad angetriebe#en Kuppelung ver- bunden ist. G. Heinrich u. Fr. Hartmauu, NRadegast. 28.-8. 1900, H. 14496.

5c. 140155, Nübenkopfabschneidemesser für Rübenhebemaschinen mit vor demselben angeord- neter Führungsrolle. G. HSeinrich u. Fr. Rg Nadegaft. 28. 8. 1900.

45e, 140 152, DresWtrommel mit zehn Sc{hlägern, von denen je zwei diht nebencinander liegen. H. Merkel, Pillkallen. 28. 8. 1900. e H M. 10 357,

45e. 140 380, Durch Fußdruck von beiden Seiten der Maschine aus zu bethätigende, selbst- thätig auslösende Bremövorrichtung für Häsel- \s{neidemashinen. Paul Czygau, Löten. 25. 8, 1900. G. 2799.

45e. 140 381. Mit Lo ausgelegte Kaffeewasbmaschine mit een schrauben- förmigen Flügelpaaren und neckenfegmenten. Richard Böhm, Altona, Steinstr. 8. 25. 8. 1900.-— B, 15 411.

45g. 140 174, Käsereifeuerung mit von außen zu bethätigender Luftabschlußklappe. Gottfried

ochstrasser, Luzern; LVertr.: Paul Haves, lberfeld. 23. 7. 1900. H 14333,

45g. 140 214. Binlas, für Milchzentrifugen aus horizen!al liegenden Tellern mit gekrümmten Erhöhungen. Theodor Heilbrou, Hannover, 28. 8. 1900. H. 14 494.

45h, 139 908, Bienenshwarm-Fangvorrichtung,

bestehend aus einem auf eine Hebegabel aufsteck- baren Kasten mit Schiebevorrihlung im Jnnern und durch Sch{nurzug bewegter Thür. L. Mes, Marktgs i. Th. 16. 7. 1900. M. 10 186.

Klasse.

45h. 140 147, Kripp- mit elnem im unteren Theil shräg ansteigenden Uth Na rargorodr, welches mit einem oberhalb der Krippe befind- lih-:n Futterbehölter in Verbindung steht. Actiengesellschaft Jsselburger Hütte vor- mals Johaun Nering Vögel & Cie., SFfselburs. 25. 8, 1900. -— A. 4286.

45h. 140 314, Hunde-Führungéleine mit daran befestigter, auf jede Halsweite bequem mittels Schieber einftellbarer und rasch abnehmbarer Halsbandschleife. Christian Fader, Rottweil. 30. 8. 1900. F. 6960.

46, 140394. Aus einer einzigen, auf die Züadung, das Auspuffventil und die Regulierung “wirkenden Schchubftange bestehendes Steuerung8- organ für. Kohlenwasserstoffmotore. Münchner Motorenfabrik München-Sendling, Linsner & Vollnhals, München. 18. 9, 99. M. 8963.

47, 140354. Fsolierung für Nohre u. dgl. mit Lufträumen, woelhe nah Beränderung irischen Rohr und Ffoliermafse eingelegter Körper, durch die Wärme des Rohrs, entstanden find, Rhein- hold «& ‘Co. Vereiuigte Norddeutsche und Deffauer Kieselguhr- Gesellschaft, Hannover. 24. 11. 99. R. 7489.

A7, 140 356. Rohrschelle, deren Berbindungs- theile au bei geöfneter Schelle gegen Abfallen gesihect sind. Deutsche Waffen- und Mu- uitionêsfabriken, Berlin. 9, 2. 1900, D..4955.

47, 140357. Federsiherung gegen vollständiges Auseinandershrauben von Mutter und Schraube durch einen în eine Vertiefung der Schraube s{nappenden Klo, Deutsche Waffen- und D ORELSLELER, Berlin. 12. 2. 1900.

47a. 140341. Schraube mit verschließbarer Doppelinutter. Gebrüder Merz, Frankfurt a. M. 24. 8. 1900. M. 10 341.

47b, 140 221, Vorrihtang zum Befestigen

von A auf Wellen, gekennzeihnet dur

eine Platte von zähem Metallguß mit Buchse und Stellring, die mit Konus auf die Welle aufgetrieben, durch cinen S(lig in den Hand- hebel eingeführt und durch Bolzen mit diesem gesichert iît. Hermann Hertwig, Saalfeld a. S. 27. 7. 1900. H. 14 354.

47d. 139879, NRiemen- oder Seilgetriebe, bestehend aus zwei durcheinander gesteckt1en koni- schen Theilen, Eugen Vüschgens, Rheydt. 14. 8, 1900. B. 15 359,

47g. 139 856. Frostshußeinrihtuung für Schwimmerventile, gekennzeihnet durh eine Stellshraube an einem Arm des Schwimmer- gehäuses, welhe als Anschlag für den Shwimmer- hebel dient und den völligen Abschluß des Ventils verhinderi. Emil Katenberger , München, Bothmerstr. 11. 6. 8. 1900. K. 12 707.

Ag. 140041, Ventilkörper mit hohlen Walzen und zuverlässig dicht abschließendem Ueberzug mit innerer Führung! und Hubbegrenzung. Ql M RGLEEe Bayreuth. 13. 11. 99,

49b- 140255, Von Hand dg paret Klinkenzahn am Sch{winghebel bei Abscher- maschinen. Schulze & Naumanu, Cöthen i. Anh. 1. 9. 1900. S. 11 478.

49f. 140 128, Schmiedezange nah Gebrauchs- muster 86 663, deren Maulhälften cinen winkel» artigen Querschnitt haben und, wenn geöffnet, parallel ftehen. Gustav Buda, Flensburg. 16. 8. 1900. B. 15 363.

49f. 140 316. LWthpistole mit Schieber und Hahn zur Gas- und Lusftregelung. Deutsche Waffen- und Munitious-Fabriken, Karls- ruhe i. B. 31. 8, 1900. D. 5366. s

49f. 140 3283. Bandagen-Wärmeinrichtung, be- stehend aus einem ges{lossenen Kanal mit seit- lichen Wärmezufuhöffnungen. Osnabrücker Maschineufabrik N. Lindemaun, Osnabrück. 8. 6. 1900. O, 1790.

50d. 140 241, Auf ihrem Träger drehbar an- geordnete Reíinigungsbürste für Flachsichter. Petzold « Co., Maschincufabriken «& Eiseu- Me eratett G, m. b, H., Berlin. 20. 8. 1900. Dn . A.

5c. 140177, DOrehventil - für Blehblas- instrumente, mit zwei in senkrechter Lage des Zylinders übereinander liegenden Luftaängen. H. Prager-Vauer, Zürih; Vertr.: M. Ehren- bacher, a Leipzigerstr. 115/116. 30. 7, 1900.

SVUc. 1TA4AO 191m, YAccordeon, bei welhem die Klaviatur keine Federn besißt und dic Klappen für die Stimmen vermittels federnder Stoßhebel

dur Druck- oder Stoßfedern geöffnet bzw. ge- schlossen werden. Richard Unger, Altenburg, S.-A. 15. 8. 1900. U 1055.

S5Uc, 140374, Mundharmonika - Bekleidungs- decke mit gewölbtem, nach vorn si verjüngendem und an den vorn dit auf der Züngenplatte auf- fißenden Mundfstücktheil anschließendem Hinter- theil. Matth. Hohner, Trossingen, Württ. 18, 8. 1900 H. 14 440.

52a. 140 279, Bon einem Motor angetriebene Nähmaschine mit Einrichtung nah Gebrauchs- muster 135 650, August Milewsky, Myslowiß. 8 8. 1900. “M. 10 279.

52a. 140 349, Bogenschiffhenkorb mit ange- \{raubter, auswebselbarer Korbausfütterung. Hermann Köhler, Altenburg, S.-A. 29, 8, 1900. K. 12 817.

53k. 140105. SwHokoladenwaaren in Form von Phonographenwalzen. Germania Phono- gea p pen HMPpagnie G. m. b, SH., Berlin. 26. 7. 1900. G. 7465.

54b. 140 103, Doppelte oder mehrtheilige

ostkarte in verschiedenen Formen mit abretß- arem und mit Klebstoff verjehenem, perforiertem Rand als Kartenbrief mit Ansichtskarte oder jeder bildlihen Darstellung auf der Nückseite. Max Behreus, Halberstadt. 24, 7. 1900. B. 15 237.

54b, 140 283. Beftellkarten mit LeaUlancck, dur den hem Einsender eine Rabattvergünstigung zugesihert wird. “Mox Schuppli, Berlin, Waldftr. 36. 13. 8, 1900. Sch. 11 408,

6564b, 140 289, Formulare für Schuhwaaren- händler mit Rabriken zux Eintragung der in den

NBestellsheinen enthaltenen Ang2ben. Herrmann reund, Gleiwiß, D.-S. 97. 8, 1900.

E 4. s ï Klafse. A 54b. 140 324, Briefumschlag mit eingeklebtem

54f, 140 194, Mit weicher Metallzwischenlage versehene Pavpe. Julius ege Leivzig, Dresdnerfstr. 17. 15. 8. 1900. W. 10 218,

54g. 140188, Schild mit Haltevorrichtung und zur Achtgabe auf mitgeführte Gegenstände er- mahnender Aufschrift. Otto Wiihelmi, Ober- cassel b. Düsseldorf. 6. 8. 1900. W. 10 186.

54g. 140195. Anzeigetafel für freie Woh- nungen, Werkstätten, Stallungen 2c., auf welcher die von allgemeinen Angaben und ständigen Ge- schäftsanzeigen umgebene Wohnungs- 2c. Liste auswe{selbar angeordnet i. Münchner Woh- uungs-Verkehrsbureau -Junhaber A. Dei- ninger, München. 15, 8. 1900. M. 10 303, 54g. 140 269, Packpapier mit regelmäßig ver- theilten Feldern zum Aufdruck von Waarenzeichen und Adressen von Firmen. Julius Sauer, Dresden, Räcknißstr. 16. 14. 7. 1900. S. 6420.

544, 140270. Palpapierrolle mit an den Seiten angeordneten Streifen zum Aufdrucken von Reklamen. Julius Sauer, Dresven, Räcknib\tr. 16. 14: 7. 1900. S. 6421.

56a, 140343, Verstellbares Kummet mit Scharntergelenken an den Verbindungsstellen des unteren Kummetbügels und der oberen Bügel- theile. Moriß Horn, Bamberg. 24. 8. 1900. Ó. 14486.

57. 140 159. Photographishe Verarößerungs- Camera, bet welher die üblihe Kassette dur etnen Üeberfangdeckel in Gestalt eines flachen, offenen Kästchens ersetzt ift. Aug. Horn, Wies- baden, Schwalbacherstr. 73. 25. 9. 99. H. 12730

G67a. 140 143. Holzspule mit auf dem Ende durch - Verstemmêèn der Holzkante gehaltenen Steiben. Kodak Ges. m. b. H., Berlin. 25. ‘8. 1900. K. 12 798.

57b. 139 S829, Eatwicklerschale mit erhabenen Rippen im Boden zur Verhütung des Anhaftens photogravhisher Glasplatten an der Bodenfläche. Steingutfabrik Wilda Dr. Mox Heim «& Co., Posen. 4. 7. 1900. H. 14224.

5Tb. 140 148. LiWtempfindlihe Postkarten in Nollenform für photographische Zwecke. C. P. Goerz, Friedenau - Berlin, Rheinstr. 45/46. 25. 8. 1900. G. 7554.

59a. 140 130. Doppeltroirkende Puwpe mit zwei dur einen an einer Verbindungsstange an- greifenden Hebel bewegten Véembranen. Hermann Schmitz u. Jakob Bolleu, Ruhrort. 20. 8. 1900. S. 11 432.

59a. 140157. Zroillingsdampfvumpe, hei welcher die Dampfzylinder zwischen si einen ge- weinshaftlihen Auspuffkanal besißen und die Pumpenzylinder mit ihren Druckwechselkammern fowie dem Saug- und Druckkanal aus einem Stü beftehen. C. C. Worthington, Irvington; Vertr.: Carl Pieper, Heinrih Spriramann u. Th. Stort, Berlin, Hindersintir. 3. 19. 10. 98, W. 7661.

Gla. 140344. Ausziehbare Leiter mit Nollen- fübrung und Zahnstangengefperre, Wilbelm Schwarz, Obertürkheim, Württ. 25, 8. 1900. Sw. 11 452.

GZ3a. 140 252. Aus einer Auflageplatte, Klappe, Schieber und Klemmbacken beftehende Vorrichtung zur Anbringung der VersGlußbügel an Leder- täsbchen für Tashenmesser, Taschenbürsten u. dal. C. Ascheuer, Solingen, Südstr. 29. 8. 1900. A. 4295.

63b. 140 158, Wagenuntergestell mit die Sitze tragender federnder Holzplatte, welhe auf den Tragfedern ruht und gegen den Langbaum ge- richtete Gummibuffer an der Unterseite besißt. L, Wegner, Brombeca, Thornerstr. 59/60. 27. 8. 1900. W. 10258.

63d. 140 106. Siaubvershluß für Fahrzeug [lager, bestehend aus einem auf der Achse fest- figenden Staubring und einem Vershluß-Ninga, welcher durch eine federnd in Vertiefungen des Lagerkörpers sitßende volygonartige Scheibe an- gedrückdt wird. Eugen Reichel, Neustadt i. Mek. 26. 7. 1900. R. 8326.

63f. 140 229. Aufbänger für Fahrräder mit Einbiegungen für die Nahmenstange in den waage- reten Schenkeln und s{hräg nach rückwärts ab- gebogenen Shenkelenden. Noelof Berkenbos\h,

Pan ora, Age ollezerhamm 18b. 9.8, 1900.

63g. 140 175, Mit Polfterung versehener, abgestufïter Holzsattel. Karl Lettal, München, Sedanstr. 18. 25. 7. 1900. L. 7637.

63f. 140132. An Hebelfahrrädern die Lagerung von Trethebeln mit iweireihigen regulier- baren Auflagern. Paul Fröhlichßh «& Co., Köln. 21. 8. 19009. F. 6938.

63k. 140 321. Krankenfahrstuhl mit- Feder- und Seitilrollenantrieb. Karl Reitemeyer, Oeynhausen. 2 3. 1900. R. 8231.

64a. 140 115. Saugflashe mit Luftzuführung durch den Stöpfel, gekennzeihnet durch ein den Stöpsel durhsetßzendes, mit Saugventil versehenes Luftröhrchen, dessen unteres Ende geschlossen und mit feinen Oeffnungen für den Luftaustritt ver- lede o Göß, Kamenz. 6. 8. 1900,

64a. 140328, Verschluß für Slaten mit dur Wulste am Haise freigelassener Rille zum Festfklemmen bügelförmiger und federnder Metalle bzw. Stahldrähte für die Pfropfen. Rudolph Düttmaun, Hildesheim. 25. 7. 1900. D. 5304.

64c. 140 131. Faßvershraubung mit aus- weselbarer Spundhülse zum Einschrauben der Zapfleituna. Jürgen Hanseu, Flensburg. 20. 8. 1900 H. 14 443.

G64c. 140133. Gegendruckabfüllyorrihtung mit getrennten Luftzu- und -Ableitungskanälen. Hendschel & Guttenberg, PViünchen. 22. 8, 1900. H. 14 469,

64c. 140 188. Spundvorrihtung für felbft- thätige und dauernd gleihmäßige Spundung der {Lagerfäfs-r mit in der Bohrung des Hahnes frei pielendem, geführtem Ventilkegel für den Abzug übershüsßg-r Kohlensäure aus dem Faßinnern. Bos: NEMINE, Altenburg, S.-A. , 13. 8. 1900,

G4Ac, 140 202. Ja das nah unten gerichtete

Spund- bzw. Zapfloch einzuseßender Hz1hn füx

Bier u. st. w. mit einem von unten nah oh eführten, mit der freien Luft in Verbindung ehenden Rohr. Hein. Jltz, Pilverivég 114 e . Kalin, Pulverweg 110 900. J. 3116.

G 140 199. Boots- und Sh a. . o0i8- un iffF8\{Gr mit während der Fahrt nach Art des Grbenante musters 49 998 verstellbar gelagerten Flüzeln zwischen welchen und dem mittleren Stellprisma die Verbindungsshlize s{iefwinklig zur Schuh, rihtung des Prismas liegen. Carl Meißner, amburg, Hopfensack 11. 17. 8, 1900. ora, 140333 Wasserzufüh

d. . asserzuführúngs8vorrichtu

. für Schwirgelschleifmaschinen u. dgl., aus And in der Handauflage angeordneten, mit aufwärts gegen das Schleifrad gerihteten Spyrißlöchern versehenen Wasfserkanal bestehend. Gesellschaft des ächten Naxos. Schmirgels, Naxos-Union

Schwirgel-Dampfwerk Frankfurt a. M,,

Bus MUnas, Frankfurx a. M. 4. 8. 1905.

68a. 140 125, Thür mit in der Nähe der Verschlußvorrichtung angeordneter, vermittels leiht zu durchbrechender Platte vershließbarer Ocffnung. Friedrih Hahn, Kolonie Grunewald, Hagenstr. 7. 15. 8 190). H. 14 422.

68b. 140 187. Oberlichtverschluß, wobei der Schließhaken dur ein an einem Zugbügel ge- lagertes Hubstück ausgelöst und das Fenster dur eine Abdruckfeder geöffnet wird. Joseph Koenen, Neuß. 13. 8. 1900. K. 12744.

68b, 140 271. Klosetthürenriegel, bei welhem die das Besettsein oder Unbeseßtsein angebenden Bezeichnungen durch eine mit dem Riegel yver- bundene Platte frei gegeben bezw. verdeckt werden. Hoßfeld, Gaarden - Kiel. 18. 7. 1900. O. 14 290.

68b. 140339. Thürriegel mit Alarmweck- vorrichtung, bei der eine Sprungfedèr ein durch eine Feder gespanntes Daumenrad auslôst, welch leßteres durch den Aufschlag êtner Nafe auf einen Piston einen geeigneten Explosivkörper zur Ex- plosion kringt. Paul Ehmer, Köln a. Rh., Biberstr. 13. 17. 8 1970 E. 4055,

68d. 140126, Feststellvorrihtung für den Mittelflügel dreitheiltger Fenster, dadurch gekenn- zeichnet, daß derselbe mit am Flüge! ançebracten Stiften in Vertiefungen des Rahmens gesetzt wird. L, K. Hecker,“ Zwickau i. S. 15 8 1900. H. 14 424.

68d. 140 340, Gegen unbeabsichtigte Oeffaung durch federnden Zahn gesihherter Schließhaken. Alfred Reichel, Loshwit. 17. 8. 1900. R. 8384. :

69, 140 2083. Heft für Messer und Gabeln mft angegossenem, die aus Holz o. dgl. bestebenden Schalen umschließendem Rahmen. Albert Dörschel, Solingen. 20. 8 1900. D. 5337.

69, 140295. Schale für Messer u. dgl., be- stehend aus mehreren übereinander geleimten, mit Einlage versehenen Holzschihten. J. H. Becker, Ohligs. 22. 8. 1900. B. 15 417.

70, 140 260. Tintenfaß mit Vorrathsbehälter, aus welhem die Ttnte durch Druck auf ein Ventil im Boden des Eintauchbehälters zum Auéflicßen gebracht wird. M. A. Denis, Luxemburg-Grund ; Vertr.: N. Hilbert, Straßburg i. E. 14. 5. 1900. O. 5166,

7TOd. 140 145. Zeilenanzeiger, welcher ver- mittels Schraube und getheilter Mutter auf einem Pualte- verstellbar is. Robert Weintraud, Offenbach a. M. 25. 8. 1900. W. 10256.

70e. 140 149, Stiefertafelähnliche, ein- oder zweiseitige Merktafel aus Pappe oder anderem geeigneten Material mit aufgeklebtem s{chwarzen Spiegel zum Beschreiben. Becker & Marx- hausen, C«fsel. 27. 8. 1900. B. 15 416.

70c. 140150, Eingerahmte Celluloidplatte als Schreibtafel. Karl Eckstein, Fattigau, Post Oberkcau. 27. 8. 1900. E. 4081. TOc. 140 315, Tafelshwamm, aus einer äußeren sackartigen Tricotstoffhülle und einer üflung aus S{wammabfällen bestehend. Deutsche chwamm -Jmport- Gesellschaft, Croll & Landgrebe, Caffel. 31. 8 1900. D. 5364.

TOc. 140379, Snfstrument, welch-s zum Nadieren, zum Glätten, sowie zur Pflege der Fingernägel benußt werden kann aus einem Metallstreifen mit Löffeln an étnem vder an beiden Enden. R. M. Pancoaft, Camden; Vertr. : M. L. Bernstein, G. Scheuber u. H. Les, Zerlin, Blumenstr. 74. 24. 8. 1900.

Ta. 140124, Stiefelette mit geflochtenen Seitentheilen, deren mittlere Quersträhnen von der Hacke nah vorn si verjüngen. C A. Tosft- maun, Hamburg, Neuerwall 88, 15 8. 1900. L. 3649.

Ta. 140230, Einlegefohlen aus bydraulish gepreßtem Kork. Walther Schmidt, Wilsdruff. 10. 8. 1900 S. 11 394.

71b. 140268, Seitlih durchlochte metallene S@®uheinlagen. Eveus «& Pistor, Cassel. 9. 7 1900. E. 3983,

Tlc. 140263. Morell zur Bestimmung der Schaftftelung bei verschiedenen WBeinmaßen mit der Aufzeihnung berehneter Maßzahlen, welche bei geeigneter Anlegung des, Modells an Konstruktionslinien für die Absaybböhe und Fersen- weite zur Gewinnuyg von Punkten. für den Schaftumriß dienen. Gustav Köhler, Stuttgart, Färberstr. 11. 8. 6. 1900. K. 12 431.

72. 140395, Vorrichtung zum Anheben der NRichtvorrihtung an Maschinengewehren dur außerhalb an den Fühkungen liegende Handgriffe mit durch Federkraft iy die Zahnlücken der bogen- förmigen Zahbnstange hineinorückbaren, von der Hand auslösbaren Bolzen. Deutsche Waffen- ANA N C N R E, Berlin. 27. 1. 1900.

72. 140396. Sperrsicherung für den Ver- s{chluß der Oelbüchjen o. dgl. von Maschinen- gewehren durch eine unter Federkuaft stehende und în eine Aussparung des Verschlvkdeckels der Büchse fassende Sperre. Deutsche Waffen- un M NEREINDELL, Berlin. 27. 1. 1900.

72, 140397, Zur Befestigung von Zapfen an Rohren dienender Ring, welher, innerhalb des Nohres liegend, den durch eine Bohrung I gebenden Zapfen umfaßt und damit in geeigneter Weise verbunden i, Deutsche

uisburg. 18. g.

; und Munitionsfabrike#n, Berlin. Wasen, und Bn e E

glafie. 40 398. Mantel für Moschinengewehre

aus einem Roht“ mit daran befesttaten Schild- zapfen, Deutschè Waffen- und Muuitious- fabriken, Berlin. 30. 1. 1900. D. 4934. 2, 140 400. Federsiherung für Dampfrohr- vershlußs&rauben. Deutsche Wafsfeun- und Ma O REIEETEN Berlin. 12. 2. 1900. . 4962,

L 140 111, Einsteckrohr mit Patronen- zieher in Zentralgewehre behufs Umwandlung derselben in folde mit kleinerem Kaliber zur Erzielung eines . konzentrierten Schrotschusses mittels Zentralpatronen. Otto M Teuchern, Bez. Halle a. S. 1. 8. 1900. J. 3094.

2a. 140 119, - Bügelspannerbüchse, bei der der Hammer durch etnen von einer Schrauben- feder beeinflußten Druckbolzen bethätiat wird. P E Pasewalk. 9. 8. 1900. K. 12730.

22b. 140 273, Vorrichtung für Radfahrer zum Blenden von Hunden, bestehend aus einer piftolen- artigen Schußwaffe, deren in einer Kammer ent- haltener Inhalt dur Federdrul in die Augen des Hundes zu s{leudern ist. _ Hans Hübner, Gr.-Lidhterfelbeb. Berlin, Lorenzstr. 53. 21.7. 1900. H. 14 282.

72\. 140 296, Zielkontrolvocrichtung aus etnem an das Gewehr zu befestigenden, mit Korn persehenen und einem mit. Kimme pyersehenen Stea. Georg Nöckert, Cannstatt, Württ. 92. 8, 1900. N. 8405.

23, 140 384, Seil für Streckenförderung mit angegossenen Mitnehmerknoten, deren Material in den Zwischenraum der Seildrähte eingedrungen ist. W. Barkowsky, Oberhausen. 28. 8. 1900. B. 16 431.

74a. 140285. Für Haustelegraphie hbe- stimmte Lao mit Elektromagnet, dessen Spule zur Verstärkung des Magnetismus einen Eisenmantel hat. , Walloch, Berlin, Köpenidkerstr. 55. 14. 8. 1900. W. 10210,

74d. 140 197. Patrone mit geschlitzter Hülse, A SONIY Gefrees, Bayern. 16. 8. 1900.

74b, 140198, Alarmkanone mit. Schlitten- vershluß und Zentralzündung, bewirkt dur den Aufichlag eines auf derselben angeordneten Gelenk- hammwmers. Wilbelm Lippiß, Gefrees, Bayern. 16. 8. 1900. L. 7715.

76, 140 162. Spulapparat, bestehend aus zwei mit einander in Verbindung stehenden, den Spulerx und die Spulerklappe tragenden Hebeln, welhe nach Umwickelung der Spule ein felbst- thätiges Auslôösen der Vorrichtung bewirken, H. Mundlos & Co., Magdeburg-Neustadt. 23. 3. 1909. M. 9711.

7b, 140 118, Sqghlitishuß mit Querschraube, welcher vermittels zweter Platten mit \{räg- stehenden länglihen Löthern befestigt und gelöst wird. Leo Lihn, Remscheid, Alleestr. 72. 9. 8. 1900. L. 7696.

17d. 140332. Schach- und Damestein, dessen Unterseite die Zeichnung eines Dominofteines, einer Spielkarte o. dgl. trägt. Berthold Fuchs, Charlottenburg, Bleibtreuftr. 5a. 1. 8. 1900. F. 6912.

T7. 140 258. Spielzeug - Dampfturbine aus einem Turbinen- oder Schaufelrade mit einer Anzahl in entsprehendem Winkel angeordneter Dampfdüsen, deren Dampfstrahl gegen die Flügel bläst und dadurch das Rad in Umdrebuna ver- set. Doll & Co., Nürnberg. 19. 7. 99. D. 4542.

47, 140 360. Vorrichtung zum abwechselnden Bewegen von Figuren nach entgegengeseßten Richtungen durch 'ein excentrish gelagertes Kamw- rad. Dr. Ioh. Schanz, Berlin, Leipzigerstr. 91. 11. 7. 1900. Sh. 11 285.

77h. 140129. Luftballon von ellipsen- und linsenförmiger Gestalt mit denselben umhüllendem NRiag, an welchem die Gondel durch etne ftarre Verbindung befestigt t. Josef Birk, Steinach b. Waldsee, Württ. 17. 8. 1900. B. 15 377,

S§0a. 140 192. Einsetbarer Preßstempel für Kunststeinpressen, bestehend aus zwei mit Keil- flächen versehenen und mit diesen lose auf ein- ander liegenden Theilen, in Verbindung mit einem durch geeigneten Bewegungsmechani3mus bethätigten Schieber. Wilhelm Carius, Taucha b. Leipig. 15. 8 1900. C. 2792.

80b, 140 123, Mit Streudüsen ausgestatteter Erhärtungsfkessel für Kunststeine 2c. Saudstein- ziegelci - Patente Schwarz A. G., Zürich; Bertr.: C. Gronert, Berlin, Luisenstr. 42. 14. 8, 1900. S. 6487.

8SUc. 140256. Kasten zur Aufbewahrung einer SchaŸhtel. Wichse oder Crêôme, einer Glanz-, S{chmuy- und Auftragbürste, mit Schiebedeckel und inneren Führungsleiften für die Bürsten, Julius Gröne, Osnabrück, u. Rud. Starke, Melle. 16. 7. 1900. G. 7444

8SLc. 140361. SHYagtel zur Verpackung pulverförmiger“ Materialien, deren Deckel mit einer Füllöffnung und Streuöffnungen versehen ift, wel letztere auf dem als Verschluß über- Elebten Etikett äußerlih gekennzeihnet sind. F. W. Beckmann, Solinger Schleif- & Polir-Artikel-Fabrik zu Solingeu, Gesell- schaft m. b. H., Solingen. 28. 7. 1900. B. 15 254. )

SIc. 140 363. Faß mit abgeseßten Dauben zur Schaffung einer Auflageflähe für Boden und Deckel. Fraucke & Gedraht, Hann.-Münden. 7. 8. 1900. F. 6920.

SIc, 140 3883. Hülsenartige Schußkappe für laschen u, dgl. mit gewellter Wandfláche. Wil- elm Hamann, Hamburg. 25.8. 1900. H. 14 478.

SId. 140 109, Kehrichttonne mit an einer feitliven Versteifungsschiene vershieb- und fest- ftellbar angeordnetem Stüßzhorn. Otto Eydner u. Anton Gigl, München, Damenstiftstr. 7. 28. 7. 1900. E. 4024.

82. 140164, Trodenvorrihtung mit Lufle erhitzungskanal und Vorrihtung zum Förderen der Luftabsaugung durch die Wärme der ab- ziehenden Heizgase. Dr. R. Steinau, Triebes. 12. 5. 1900. St. 4096.

85a. 140 291, Abfüllhahn mit von etnander getrennten und durch Drehung des Hahngehäuses nah einander zu öffnenden E ür Gas und Flüssigkeit. Otto Vogel, Berlin, Andreas- straße 32. 18. 8. 1900. V, 2374,

Klasse. i

SSd, 146 284. F'ofisiherheits-Abtlaufiohre mit mehrfah gelochter Rille, Seckendorf & Co., Ma:kneukiïhen i. S. 13. 8. 1900 S. 6488.

SSe. 140 286. Aus einer zwischen (wei Stangen geführten - Platte beftehender Verschluß an Klosetentleerungsrohren. Bamberger, Leroi «& Co., Franffuct a. M. 14. 8. 1900: B, 19345;

SSec. 140290, Selbstthätiger NRückstauver- \chluß mit einem Rückschlagventilkörper, welcher mittels etner Röhre und einer in derselben Führung findenden Stonge geführt ist. Emil Haller, Zürich; Vertr,: Eustace W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. 18. 8. 1900. H. 14 435.

Der Anmelder nimmt für diese Anmeldung die Rechte aus § 3 des Uebereinkommens mit der Schweiz vom 13. 4. 92 auf Grund des \{chweize- rishen Patentes 19 498 vom 14. 12, 99 in An-

spruch,

86b. 140 210, Wendehaken-Ausschaltvorrich- tung bei Schaftmaschineu mit zw?i abwechselad arbeitenden Kartenprismen, bestehend aus an einem Messerhebelarme nachaiebig befestigter Schubstange, welche mit den Wendehaken in ge- eigneter Weise verbunden ist. Oberlgusitzer Websftuhlfabrik C. A. Roscher, Neugers- dorf i. S. 24. 8. 1900. R. 8421.

S6b, L40281. Kartensparvorcichtung aàn Schaftmaschinen, bei welchen zwei abwechselnd arbeitende Karterpri8men ein gemeinsames, von einem dritten Prisma mit von jenen gesteuerten Weidehaken umgesteuertes Huborgan besißen. Oberlausitzer Webstuhblfabrik C. A. Noscher, Neugersdorf i. S. 24. 8. 1900. -— N. 8422,

SG6c. 140245. Aus einem die Pikerspindel gabelförmig umpgreifenten und horizontal dreh- baren Hebel hestehexnde Schützenfangvorrichtung. G Zee, Neugersdorf î. S. 24. 8. 1900.

SG6c. 140 249. Dreishäftiges Doppelgurtband, dessen Ober- und Untergurt die untere und obere Kette gemeinshafilich haben. I. Karl Müller, Nürtingen, Württ. 25. 8, 1900. M. 10 346.

S6d. 140 134, Vorprodukt für Kleiderstöße mit Plüschkante am einen und Dreherleiste am anderen Rande, bestehend aus einem breiten Ge- webe, das dur Längstheilung mehr oder weniger solche Kleiderstöße ergiebt. Mechauische Weberei zu Barmen, W. Paashaus, Barmen. 23. 8, 1900. M. 10 326

S6d. 140 382, Vorprodukt für Kleiderftöße mit Plüschkante am einen Rande, bestehend aus einem breiten Gewebe, das durch Längstt. eilung mehr oder weniger solhe Kleiderstöke ergiebt. Mechanische Weberei zu Barmen W. Pa#s- haus, Barmen. 25. 8. 1900. M. 10 350.

S7a. 140 108, Zange für Rettungsseile, be- stehend aus zwei durch eine freis8runde Feder ver- bundenen Schenkeln mit Führungsstift und Klemm- baden für das Seil. Aug. Herm. Hollmaun, Nemscheid - Vieringßausen, 26. 7. 1900. H. 14 342.

8S7c. 146 366, Mit flachen, feitlich von Aus- sparungen begrenzten Balken versehene Univerfal- zange zum Ausztehen von Krammen u. dgk., welche gleihzeitig als Hammer, Fla- und Beiß- ¡ange dienen kann. Franz Schwenterley, Berlin, Leipzigerstr. 131. 11. 8, 1900. Sch. 11 403.

89h. 140253. Mit Randauss{nitten ver- sehener bewegliher Nübenaufhalter für Schnitel- maschinen. H. Putsch & Co., Hagen i. W. 30. 8. 1900. P. 5474.

Aenderungen in der Person des Inhabers.

Eingetragene Inhaber dec folgenden Gebrauhs- muster sind nunmehr die nachbenannten Perfonen. Klasse. ; |

6, 130 506, An Faßpihmaschinen die An-

ordnung eines die Luft- bzw. Pehhähne gleichzeitig bethätigenden Hebelgestänges. M. Seideu- berger Söhue, Nürnberg.

33. 125 763. Blumenhalter u. . w. H. E. Triemer, Geyer.

34. 135 566. Zusammenlegbarer Schauschrank. G. Karl Nichter u. Siegel & Bugtiger, Dresden.

47, 137 985. Aus Metall hergeftellier Treibs- riemen u. f. w. Dr. Carl NRittec von Sääf, Wien; Vertr.: Otto Sa, Leipzig.

63. 100 326. Tretkurbellager. Bielefelder Maschinen- Fabrik vorials Dürkopp «& Co., Bielefeld.

Verlängerung der Schußfrist. Die Verlängerungsgebühr von 60 A ift für die nah? stehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem am

Schluß angegebenen Tage gezahlt worden. Klasse.

3. S§2168. Hosenklammer u. s. w. G. A. Heller, Liebenstein, S.-M. 14. 9. 97, H. 8441. 4. 9 1900.

3. 82805, Konisch gerwebte Kragen- und Gürteleinloage u. s. w. Brand «& Klictsch, Barmen. 15. 9. 97. B. 9019. 5. 9. 1900.

3. 83093. Vorbemd u. f w. Gustav Behrendt, Berlin, &chwedterstr. 263. 27. 9. 97. B. 9068. 7. 9. 1900.

4. SGTSU, Zündband u. s. w. Johannes

übner, Hermsdorf b. Waldenburg i. Sl.

. 10. 97. H. 8549. 7. 9, 1900.

S, 82358, Vorrichtung an Schlihtmaschinen u. st w. Louis Zimmermann, Gera, Neuß. 91. 9.97. 3. 1176. 7. 9. 1900.

19, S3 134. Kreuzbrüdcke u. s. w. C. P. A Meyer, Oevelgönne b. Altona. 22. 9. 97, M. ‘5917. 10.9, 1900.

21. 84 538. Telegaraphenpapierrolle u. |. w. Thurmaun «& Roscher, Krefeld. 17. 9. 97. T. 2197. 6 9. 1900

24, 82378. Donneley -Feuerung u. |, w. F, G. A. Donneley, Hamburg, Neumannstr. 24. 3. 9, 97. D. 3065. 3. 9. 1900.

24. 83 988. Naa Wi Wo TOROD Brüderlin-Liüdin, Binningen b. Basel; Vertr.: Dr. Richard Wirth, Frankfurt a. M. 9. 9. 97. R. 4752. 7. 9. 1900.

26. 82 832, Zte für Gas-Glühlitbrenner u. st w. Jac. Wilb. Haeußler, Berlin, Bach- straße 11. 27. 9. 97. H. 8520. 12. 9. 1900.

26. 87065. Durch Feder bethätigte Aeu flappe u. \. w. Heinri Hansen, Berlin, Bo - \straßé 6. 7. 12. 97. H.-8912. 6. 9. 1900.

30, 81 745. Herausnehmbare Etuieinlage u. f. w.

4

Actien-Gesellschaft für Feinmechanik vorm. etter & Scheerer, Tutiiingen. 8. 9. 97, . 2306, 6. 9, 1900. ;

Klasse.

30. 81 748, Heftpflafter u. s. w. H. Gorgafß,

Zerbft. 9 9, 97. R. 4743. 6. 9. 1900.

30. S2 152. Operationstish u. f. w. Hermann

Haertel, Breslau, Weidenftr. 33. 18. 9. 97,

H. 8459. 10 9. 1900.

30, 82153, Operationstis@plaite u. #. w.

Hermann Haertel, Breslau, Weidenstr. 33,

18. 9. 97. H. 8461. 10. 9. 1900.

30. 82154. Operationstischplatte u. #. w.

Hermann Hsertel, Breslau, Weidenfir. 33.

18. 9.97. H. 8462. 10. 9. 1900.

30. S2 511. Handstück für ärztliche und zahn-

ärztliße Bohrwerklzeuge u. s. w. Elektro-

technisches Justitut Fraukfurt, G. m.

Frankfurt a. D 9 97

7. 9. 1900 : |

30. 82 519. Brennapparat v. s. w. Dewitt «& Herz, Berlin. 11. 9. 97, D:- 3077. 10. 9. 1900.

30, 82582, Beinhalter für Operationstische u. \. w. Hermann Haertel, Breslau, Weiden- firaße 33. 18. 9. 97. '— H. 8460. 10. 9. 1900.

24. S1 597, Aus Metall façonniertes Trans- portwänncen u. |. w. F. C. Klöter, Lauter i. S. 6. 9. 97, K. 7231. 6. 9. 1900.

324. 82757. Bettstellenbeshlag nachb Art des G.-M. 53879 u}. w. Salo Kosterlitz, Breslau, Mauritiuússtr. 22. 16. 9. 97.

G. 4431. 10. 9. 1900.

34. 84 7836. Tran?2portgefäß u. w. Gebr. Grüchtel, Lauter i. S. 11. 9 97. G. 4415. 10. 9 1900.

38, 84 262. Exhaustor für Spähnetransport u. \ w. Maschinenbau-Actien- Gesellschaft, vorm. Beek «& Henkel, Cassel. 18310. 97. M. 6020. 7. 9. 1900.

42. 823 626, Thermometer u. | w. Evgen Funck, Remagen a. Nh. 20. 9. 97. F. 3865. 7. 9. 1900.

42. 83 820. Doppelwaagen-Gebäuse u. \. w. N UEAE L meSE A. von ver Nahmer, Berlin. 27. 9. 97. K. 7064. 4. 9. 1900.

44. S2 891. Schmucring u. st| w. Fr. Kammerer, Pforzheim. 28. 9. 97. K. 7354. 8. 9. 1900.

45. 84035, Nübenschneider u. | w. H. Oldenburg, Oldesloe. 26. 10. 97. O. 1102. L 90 1900:

47. 82 231. Reibungskuppelung u. f. w. Hans Heimann, Berlin, Neue Wilhelinstr. 13. 18. 9, 97. K. 7290. 11. 9, 1900.

47, S2 683, Hohlzylinder - Reibungskuppelung u. st w. Lohmaun «& Stolterfoht, Witten a. N. 30, 9/97; £4631. 7. 9. 1900.

49, 83268, Schmiede-Cßeisen u. st. w. Engel- bert Volmer, Remscheid - Bliedinghausen. 20. 9, 97. V. 1366. 6 9. 1900.

50. S662. Mit Drähten o. dgl. bespannter Rahmen u. f. w. Braunschweigische Mühlen- bau-Anstalt, Amme, Giesecke & Konegen, Tg: 6.-9./97. B. 8960. 16.8.

51. S4 261. Kinnhalter u. s. w. Andorff «e Sohn, Markneukirchen i. S. 18. 10. 97, A. 2374. 10. 9. 1900.

54, 81 768. Eine aus zwet Blattshihten be- stehende Postkarte u. |. wm. Leo Braun, Wies- baden, Rheinstr. 15. 11. 9, 97. B. 8416. 7. 9. 1900.

57, 82 873. Stalivftock u. \. w. Max Petzold, Chemnitz, Langestr. 23. 8. 9. 97. P. 3174. 5. 9. 1900.

59, 83 077, Bei Jujektocen die Anordnung des Schlabbervertils u. s. w. Josef Wilde- maun, Berlin, Fehrbellinterstr. 87. 15. 9. 97. W. 5899. 8. 9, 19C0.

63. S2906. Fahrradgestefl u. s. w. Biele- felder Nähmaschinen- Fahrrad- Fabrik A. G. vorm. Hengfteuberg & Cie., Biele- feld. 2. 10. 97. B. 9109. 6. 9. 1900.

63. 91177. Lafswagen u. st. w. mit Accu- mulatorenbetrieb. Gießerei & Maschineu- fabrik Oggersheim Paul Schütze, Oggers- heim, Pfal¿. 10. 9. 97. G. 4419. 8. 9. 1900.

66, 8§6 057. Vorrihtung zur Verhinderung vnrihtigen Einhängens von Drillingshaken u. \. w. Maschinenbau - Actien - Gesellschaft vorm. Bek « Henkel, Caffel. 25. 11. 97. M. 6176. 7. 9. 1900.

68, 88S 508, Selbstthätige Verriegelung u. \. w. Maschinenbau - Actien - Gesellschaft vorm. Beck «& Heukel, Cassel. 25. 11. 97. M: 6175. :7. 9. 1900“

70, S2 086. Tintenlö her u. st. w. Dr. Devens, Düsseldorf, Cavpalleriestr. 17e. 17. 9. 97. D. 3090. 8 9. 1900 j

70, 82403. Malsfervice u. f. w. Rudolf VBautz, Frankfurt a. M., Unterer Aßemer 13. 21. 9. 97. B. 9044. 10. 9, 1900.

80. 83079, Würfelförmiger, drehbarer Misch- axparat für Beton u. f. w. L. Wagner, Wies- baden, Dotheimftr. 17. 16 9. 97. W. 5901. 7.9. 1900

80. 85 S851. Fel8artig gearbeitete Marmor- denfwäler u. st w. J C W. Bachnel, Obers peilau, Poft Gnadenfret i. Schl. . 9. 97. H. 8523. 6. 9. 1900.

S1. „S2 041. SZellenverpadckung für Eier u. \. w. Wilh. “Richter, Hamburg, Schopenstehl 13. 13. 9. 97 R. 4754. 5. 9. 1900.

S1. S2 449, Karren zum Transportieren von Kehriht - Sammelgefäßen u. s. w. Alexander Hartwich, Wien ; Vertr. : Robert R. Smidt, WBerlin , Königgrägterstr. 70. 20. 9, 97. H. 8467. 7. 9. 1900.

81. 82990, Außen-Packung für Thee u. |. w. Th. Geyer, Stuttgart, Keplerstr. 26. 29, 9. 97. G. 4470. : 6. 9. 1900.

83. 81 820, Uhrgehbäuse u. . w. Joh. Merkel, Gnaden Baden. 10. 9. 97. M. 5878. 8 9. 1900

85. S2 148, Kloset-Siphon u. s. w. Tobias orfter, München, Sonnenstr. 3. 18. 9. 97. . 3863. 29. 8. 1900.

85. S3881, Kloset-Spülapparat u. #. w. Wilhelm Stölzle, München, Trogerftr. 3a. 13. 9. 97. St. 2451. 6. 9. 1900. n

86. 83402. Sechsschüssiges KöwerplüsGgemebe

. Fri olff I, F. Noon, ülken.

900,

Candiergestell u. w. Volkmar

b. H., E. 2264. }-

E Comv, Dresden-A. 23. 9, 97. s’ ¿ T7, 9. 1900,

Löschungen. Klasse. a. Jufolge Verzichts

34, 128 230. Dusterfläsch n für Kranke u. f. w.

42. 131 634, ächterkontrolvorri{chtung an n 7. 124 O87, PhotographisWer Ap j

* 6 otographischer Apparat u. f. w. 80b, 138 359. Als Ersay für fog. Shwemnm-

steine dienender Kunststein u. #. w.

b. Jufolge rechtskräftigen Urtheils. 80, 116 598, Zement-Beton-Mauersteine u. \. w. Í Berichtigung.

Die im Reichs-Anzeiger vom 3. September d. J. veröffentlihte Einzahlung der Verlängerungsgebühr zu G.-M. 81 612 Ki. 63 ift nit erfolgt.

Berlin, den 24. September 1900.

Kaiserliches Patentamt. von Huber. [49830]

Zeitshriften-Rund schau.

Der Weltmarkt. Zeitschrift für Deutsblands Industrie, Jnnen- und Außenhandel. Nr 18. Inhalt: Die Zukunft der Fahrradinduftrie. Der Betrieb der ersten elektrisen Vollbahnen. Feuilleton: Balvano-Bronzen. Vom Weltmarkt: Kohlen- und Eisenhandel Belgiens in ten Monaten Januar bis Juli 1900. Lage der Induftrie in Sheffield, Elektrishe Anlagen in Griechenland. Die Lage des Stabl- und Cisenmarkis in Cin- cinnati zu Anfang Juli 1900 Deutschlands Handel mit China. NRauchverzehreade Dawpf- kefsel-Feuerung. Zur MNeform der Interefsen- Vertretung im Auslande: Handelskammern im Aus- lande. Britishe Handeltattahós. Der Eisen- markt im Weltverkehr. Der Eisenmarkt Rhein- land-Westfalens. Der Eisenmarkt Oberschlesiens. Die Metallmärkte Frankreihs und Belgiens. Der englisch2 Metallmarkt. Die amerikanischen Metallmärkte. Zollwesen: Zolltarifierung von Carabinerhaken. Zolltarifentsheidungen. Ges werbesteuer der Handlungsreisenden. Ursprungs- zeugnisse. Besteuerung der ausländis&en Aktien- gesell! aften. Taxen für Handlungsreisende.

erschiedenes: Handelsrechtlihe Veränderungen in Egypten, R. Etnen eigenthümlichen Kefselrobr- Reiniger. Entwickelung der deutshen Binuen- {chiffahrt. Errichtung von Lagerhäusercn in Merxko. Anlaufen amerikanisher Häfen. Ausländisches Kapital in Argentinien. Die Eisenbahn Tientsin- Peking. Bevölkerung Schwed-ns. Die ungünstige Lage der Sasglühlicht-Induftrie. Das deutsche Postamt in Tschifu. Wichtige Vervoll- kfommnung der Hammond-Maschine. Neuheiten: Phonograyhen und Walzen. Schußtzpparat für MRafserftände am Dampfkeffel. Geschweißte Röhren. Eine neue Schleifeorri(tung. Mit- theilungen für Industrie und Handel. Ver- dingungen im Auslande. Bücherschau. Anzeigen,

Chemiker - Zeitung. Zentral - Organ für Chemiker, Techniker , abritanten, Apotheker, Ingenieure. Mit dem Supplement: Chemisches Repertorium. (Verlag der Chemiker-Zeitung in (then, Anhalt.) Nr. 75. Inhalt: Deutsches Leben®?mittel- und Gebrauchsmitteibach. Einiges über die russisGen Naphthagebiete. Von A. F. Stahl- St. Petersburg. Internationaler Kongreß für den Es des gewerblihen Eigenthums zu Paris. Entscheidungen in Patent- und Gebranh#mustersachen. ——— D aus der analytishen Praxis: Methode zur Beftimm, von Chlorid, Chblorat und Perchlorat nebeneinander. Von N. Blattner u. J. Brafseur. M Nachweise von Aldehyd in Gäh- rungsessig. on Dr. Carl Böttinger. Das färbende Medium im Raucquarz. Von Joh. Koenigsberger. Ersaß der Wasserbäder u. Sant- bäder durch Asbeftluftbäder. Von Dr. O. Böttcher. Ueber Verwerthung der Flvorgase d. Super- phosphat-Fabrikat. Von C. Elsner. Verglei der deutshen und englishen Vorschriften f. Deaat.- Holzgeist. Von L. Schlein. 7. Hauptversammlung d. Vereins Deutscher Revisions - Ingenieure. Jahresberihte der angewandten Chemie und vers wandter Gebiete: Fortschritte der chem. Metall- bearbeitung und verwandter Zweige. Von Dr H. Stockmeier. Berichte über die Thätigkeit von hem. Laboratorien 2c. des Jn- und Auslandes: Cantonal. chem. Laboratorium in Bern. Von Dr. F Saffer, Kantons-Chemiker. Sißungs8berichte : Académie des sciences. Patentbes{hreibungen. Tages3gefschihte. Ltteratur. Patentliste. Briefwechsel, Deposita Handelsblatt. Per- sonal- Anzeigen und fonstige Ankündigungen.

citschrift für Spiritusindustrie. Offi- ¡jielles Organ des Vereins det, Spiritus-Fabrikanten in Deuldlane des Vereins dêr Stärke-Jnterefsenten in Deutshland und der Brennerei-Berufsgenofsen- [Bare (Verlagsbuchbandlung Päul Parey in Berlin.) Nr. 38. Inhalt: Erzeugung, Verbrauch und Be- stand inländisen Branntweins im Auguft 1900. Yur Lage des Spiritusmarktes Ende August 1900. Ueber das Eiweiß spaltende Eazym der ge- keimten Gerste. Der Kartoffelanbau im Deutschen Reich im Jahre 1900. Die diesjährige Kartoffel- ernte. Die Kognak-Brennerei im Deutschen Reich im Betrieb8jahre 1898/99, Ueber Enzianbrenneret. S u. Kleiné Mittheilungen. Frage» kasten. Handelstheil. Anzeigen.

Bestl eSchirmmacher-Zeitung. ave von Wilhelm Meyer, Leipzig. Nr. 18. Inhal im Hauptblati: Offiziele Verbandsnachrichten. Berliner Neuheiten in Sc{hirmen und Stöcken. Handlungsreisende in Rumänien. Die deuts{h- chinesischen Dan e, Gute Luft in Arbeitsräumen. Der Lyoner Seidenmarkt im Monat August. Ermäßigung ter Kosten für die Reisepässe der Geschäftsreisenden in Rußland. ny were Fragen: wahrend der Eisenbahnfahrt.

Die Produktion von Robseide in Japan. S ut in Kurland. Die Auégabe der Kolonial» eiuer, Strafbare Vena Ne Deutsche Handels-Jn in st-Asien. Schecks3 als Zahlungsmittel. Ein Prtialisdes Wasrdidte Aa ofta er L ranche Pte _—

us der Tin en. Gebrausmuster-Gintragungen. Masten

Konkurse.

a P B C O c ri r A L d Era I U G R Ä E T U E C Cr BURA L e Jr i DiE 2 Ann 8 ir v Zi ÁOCA Mw Ea U L L E A E E N S E E E L

i HiBe Beile iet midi -md-2 dun x E n E E