1900 / 232 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

a E IIOINIGE 15 S

TCRER E M P S:

L D E L E R E

Es

—— ————————————

A pie rb Som gr E E E: M Éa A pER Sr RS S bEotas S res 2 S E E

ztg: Cr

S

BlboellriGieweinnwE T Bp west em Meter MEe Ä E E E E E E REIN I T

Pari E M S Ati E E u E E E A E O E

ets fnr 0p tuen Wider

a

Gutsbesißer Julius Hagenguth, Rothenshirmbach, Gutsbesißer Louis Edel, Alberstedt, Rittergutspähter Dr. Gustay Humbert, Shraplau, Dberamtmann Rudolph Spielberg, Weimar, auf die Zeit vom 1. Juli 1900 bis dahin 1903 wiedergewählt find. Eisleben, den 26. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Emmerich. [51336] In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 115 die Firmä „Franz Kreytenberz zu Emmerich“ und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Kreytenberg zu Emmerich eingetragen. Emmerich, 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Emmerich. [51337] In unserem Handelsregister A. ift bei der unter Nr. 71 eingetragenen Firma „U. Schütt zu Pragesft““ vermerkt, daß das Geschäft auf den Müll er Wilhelm S@{ütt zu Präst übergegangen ist. Emmerich, den 26. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Ermsleben. [51176] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 5 ein- getragene Firma C. Oertel in Pansfelde ist gelöscht worden. Ermsleben, den 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

ÆusKirchen. Befkfanatmahung. [51180]

Im Handelsregister Abth. B. ift heute unter Nr. 7, woselbft die Firma Sieger & Sohn, Gesellschast mit beshräukter Haftung mit dem Sih in Zülpich vermerkt steht, eingetragen:

Die Gesellschaft hat ihr:zn Sty nah Bessenicher Mühle bei Zülpich verlegt,

Euskirchen, den 26. September 1900,

Königliches Amtsgericht.

FusKirchen. Bekanntmachung. [51179]

T Im früheren Firmenregister i bei Nr. 129, woselbst die Firma E. «& A. Wirtz zu Zülpich und als deren Inhaberin die Anna Wirt, Kauf- Händlerin daselbst, vermerkt steht, heute eingetragen worden :

Das Handelsge{chäft is nach dem Tode der big- Herigen Inhaberin durch Vertrag von den Erben auf den Frit Klauke, Kaufmann zu Siegburg, ohne Uebernahme der Handeles{chulden und Außenstände übergegangen und wird von demselben unter der Firma E. «& A. Wirt Nachfolger fortgeführt.

IL. Im Handelsregister A. ist h2ute unter Nr. 8 die Firma E. & A. Wirt Nachfolger mit dem Sih? in Zülpich und als deren Inhaber der Fritz FKlauke, Kausmann in Siegburg, eingetragen und Hierbei vermerkt : Die Handelsshulden der Geschäfts- Änhaberin der früheren Firma E. & A. Wirtz bezw. deren Erben und die dieser Firma zustehenden Außenstände find zufolge Vereinbarung vom Inhaber Klauke nicht übernommen worden.

Euskirchen, den 26. September 1900.

Königliches Amisgericht.

Flensburg. Bekanntmachung. [51183] Die unter Nr. 1568 des Firmenregisters einge- tragene Firma Marquard Lorenzen in Flené- burg Inhaber Kornhändler Marquard Lorenzen in Flensburg ift gelôöscht. Flensburg, den 25, September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 3,

Frank fort, Main. [51186] R. Weil & Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Unter diefer Firma is mit dem Sitze zu Fraukfurt a. M. eine Gefellshaft mit be- s{hränkter Haftung errihtet worden. Der Gefell- s{haftsverirag ift am 7. bezw. 21. September 1900 festgeflelt. Gegenstand des Unternehmens if} der Erwerb und Vertrieb geseßlich geshüßter Artikel, insbefondere von Waarer, welche mit Patent-, Muster- oder Markensœ{uy versehen sind. Das Stammfkapital der Gesellschaft beträgt 20000 M Alleiniger Geschäftsführer ist der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kausmann Naphaël Weil. Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen dur Einrüdcken in den Deutscheu Reich9- und König- lich Preuftischen Staats. Anzeiger. Frankfurt a. M., 22. Seprember 1900. Königl. Umtsgeriht. Abth 16.

Freiberg. [51184]

Auf Blatt 675 des Handelsregisters für den Be- zirk’ des unterzeihneten Gerichts is heute die Firma Hofmann « Comp. in Freiberg gelöscht Avorden,.

Freiberg, den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. [51185] Aufs Blatt 693 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts ist heute die Firma Carl Jensen, Jngeuieur und Tiefbauunter- uchmer in Freiverg, uad als deren Jnhaber der Ingenieur und Tiefbauunternehmer, Herr Carl Jacob Jensen in Freiberg eingetragen worden. Freiberg, den 26. September 1900, Königliches Amtsgericht. Bretschneider.

Friesoythe. [51182] Amtsgericht Fricsoythe.

In das Handelsuegister Abth. B. is heute zur Firma: Scharreler RNinugofeuziegelei, G. m. b, H. zu Scharrel in Oldenburg etngetragen :

Das Stammkapital is dur Beschluß der Generalversammlung vom 9%. Juli 1900 um 70000 M erhöht und beträgt jeßt 150000 A Als neuer Gesellschafter is eingetreten der Kaufmann Friedri Halbah in Darmstadt. Die Stamm- einlage jedes Gesellshafters beträgt jeßt 30 000 M

1900, September 24.

Gehren. Bekanntmachung. [51198] Im htesigen Handelsregistec ist bei der Firma Witter & Co., Glashüttenwerk, Altenfeld iu ngeu, Folgendes eingetragen worden: Kaufmann Albin Witter in Altenfeld ift aus der Gesellschaft autgeshieden. Der Porzellan- malereibesiger Julius Greiner Sohn in Lauscha ist als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten.

D

Dem Kaufmann Albin Witter in Altenfeld ift Prokura extheilt. Gehren, den: 19. September 1900. Flitstlihes Amtsgericht. 1. Abth.

Gehren. Bekaguntmachung. [51200]

Im hiesigen Handelsregister ist' nah dem Ableben des. Kaufmanns Georg Hotel zu Großbreitenbach als Inhaberin der gleihnamigen Firma die Wittwe Elise Hotel, geb. Beyermann, in Großbreitentah eingetragen worden.

Gehren, den 25. September 1900.

Fürstliches Amtsgericht. 1. Abth.

Geldern. Bekanutmachung. [51194] Die unter Nr. 3603 / des Firmenregisters einge- tragene Firma „H. Bozlinghaus“ zu Gelderu ist erioshen. Geldern, den 21, September 1900, Königliches Amtsgericht.

Geldern, Bekauntmachung. [51195] In das“ Handelsregister ist eingetragen die ofene Handel sgesellsch:ft E. «& F. Terhoeven in Kevelaer und als deren Inhaber 1) Emil Terhoeven, Kaufmann in Venlo (Holland), 2) Franz Terhoeven, Kaufmann in Kevelaer. Die Gesellshaft hat am 1. September 1900 begonnen. Geldern, den 21. September 1900. Königliches Amtsgericht, 2.

Gers, Reuss. j. L. [51187] Bekauntmachung.

Auf Nummer 119 des Handelsregisters für Gera Abtbeilung A, die Firma F: Rudolf Müller in Zwöten betr., ist heute der Harmonikafabrikant Friedri Nudolf Müller in Zwößen als Inhaber dex Firma gelö{cht und der Harmonikafabrikant Arno Wappler in Zwößen als Inhaber der Firma ein- getragen worden.

Gera, den 26. September 1900,

Fürstlihes Amtsgericht. (gez.) Dr. Voelkel. Beglaubigt und veröffentlicgt : Gera, den 27. September 1900. Der Gerichtsschreiber des Fürstl. Amtsgerichts. Dix, A.-G.- Assist.

GüiesSen. Bekanntmachung. [514193]

In das Handelsregister unterfertigten Gerichts wurde eingetragen: 1) Die- Firma „J. Schmücker vormáls H. M. Jughardt“ i geändert in „J. Schmücker Nachfolger“ zu Gießen. 2) Die Firma „Heinrich Hof“ zu Gießen ijt geändert in (Heinrich Hof Nachfolger“. Alleiniger Inhaber derselben i|st der Kaufmann Ludwig Althaus zu Gießen. Aktiva und Passiva sind auf lehteren nicht übergegangen.

Gießen, am 19. September 1900.

Großherzozlihes Amtsgericht.

Glauchau. [51205]

Auf Blatt 26 des Handelsregisters fär den Land- bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts sind heute die Firma J. Rademacher «& Sohn ,in Rotheubach und als Gesellschafter

a. der Bauunternehmer Herr Franz Josef Nade-

macher und

b. der Kaufmann Herr Emil Rademacher, beide in Nothenbach,

eingetragen, au ist verlautbart worder, daß die Gesellschast am 1. Oktober 1899 errihtet worden ift.

Angegebener Geschäftszweig: Zigarrenfabrikation

Glauchau, den 26. September 1900.

Das Königliche Amtsgericht. Berndt.

Glauchau. [51196]

Auf Blatt 353 des Handelsregisters für den Stadtbezirk Glauchau, die Handelsgesellschaft Zeitlmaun «& Nacke betreffend, ift heute verlaut- bart worden, daß di: Firma erloschen ift.

Glauchau, den 27, September 1900.

Das Königliche Amtsgericht. Berndt. Glogau. [51188]

In unser Handelsregister A. i} beute unter Nr. 326 die Firma „Lina Nicolaus“ mit dem Sitze in Glogau-und als Inhaberin Fräulein Lina Nicolaus hier eingetragen worden.

Ferner is im Handelsregister A. eingetragen bei Nr. 100: „Firma Robert Krause“: die Kollektiy- prokura der Ehefrau Wanda Krause, geb. Schulz, und des Peter Pauckert i} erloshen und bei Nr. 315 „Firma J. Schnell & C°_“, Nr. 255 „Firma Pauline Nicolaus“, Nr. 749 „Firma Louis Grand“: Die Firma ist- erloschen.

Glogau, den 24. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Göttingen. [51191]

Im hiesigen Handelsregister A. is heute unter Nr. 141 eingetragen :

Dié Firma E. Plaut, mit dem Niederlassungs- orte Göttingen und als Jnhaber Samuel Plaut, Kaufmann in Göttingen.

Göttingen, den 26. September 1900.

Königliches Amtsgericht. 3.

Göttingen. [51192] Im biesigen alten Handelsregister ‘ist heute Blatt 582 zur Firma Ad. Abich in Göttingen eingetragen: er bisherige Gesellshafter Drogist August Flor in Göttingen ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft is aufgelöst. Göttingen, den 27, September 1900. Königliches Amtsgericht. 3, Goslar. Bekanntmachuug. [51202] _Zu der jeßt im neuen Handelsregister A. Nr. 11 eingetragenen Firmà F. A. Lattmaun zu Goslar ift heute Folgendes eingetragen :

Die dem Pee Adolf Lattmann zu Goslar ertheilte Prokura ist ¿rloshen. Der Fabrikant Peer ‘Adolf Lattmann zu Goslar is als Mit- nhaber in die Firma eingetreten.

Goslar, den 25, Scptember 1900,

Königliches Amtsgericht. 1.

Greifswald. Befanntmachung. [51386] In das Handelsregister Abtheilung A. des unter- zeihneten Amtsgerichts if heute unter Nr. 6 die

Greiföwald, Hauptniedérlassung in Schwerin i. M. und als deren Inhaber der Käufmann Ernst Rüdloff zu Schwerin i. M. und" das Fräulein Emilie Nudloff ebénda sowie ferner eingetragen worden, daß dem Herrn Werner Krause zit Schwertin Prokura ertheilt und daß die Gesellschaft eine ofene Handelsgesell- schaft ift, welhe am 1. Mai 1897 begonnen hat. Greifswald, den 21. September 1900, Königliches Amtsgericht.

Grimma. [51197]

Auf Blatt 250 des Handelsregisters für den Be- zirk dés Amtsgerihts Grimma, die Firma Karl Peiser in Grimma betreffend, is heute eingetragen worden :

1) daß der Kaufmann Karl Friedri Helfer als Inhaber auêtgescieden,

2) daß die Firina ‘in Carl G. Haase, Carl Helfers Nachf. geändert und

3) daß der Kaufmann Carl Georg Haase in Grimma Inhaber der Firma geworden ist.

Grimma, am 26. September 1900.

Das Königliche Amtsgericht. Seydel.

GrosssSschönau. [51204]

Auf Blatt 373 des Handelsregisters ist heute die Firma Friedrich Ernst Stolle in Seifhenuers®s- dorf und als deren Inhaber der Fabrikant Christian Friedrich Ernft Stolle daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation und Ver- Tauf von Arbeiter-Kleidungsstücken.

Grof:\schönau, am 26. September 1900.

Königliches Amtsgericht. A}. Hösöring.

GrossSchönau. [51203]

Auf Blatt 374 des Handelsregisters i} heute die Firma Reinhold Wilhelm in Seifhennersdorf und als deren Inhaber der Tischlermeister Ernst Reinhold Wilhelm daselbst eingetragen worden. An- gegebener Geshäftszweig: Bau- und Möbel- tis{leret.

Großschönau, den 26. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Höring.

' Harburg, Elbe. [51210] In das hb'esige Handelsregister A. ist heute unter Nummer 27 eingetragen die Firma Hinrich vou Niegen in Wilhelmsburg-Reiherstieg und als Inhaber Hinrich von. Riegen, Eigenthümer eines Verkaufsge|chäfts von Manufakturwaaren, Herren- kleidern, Zigarren und Fahrrädern in Wilhelmsburg, Reiherstieg. Harburg, den 25. September 1900. Königliches Ämtsgericht. L. Heidelberg. [51361]

Eingetragen wurde:

1) Zu O.-Z. 71 Band 2 des Gesellschaftsregisters :

Firma „Eugen Pfeiffer“ in Heidelberg.

Die offene Handelsgesellschaft ift durch den Aus- tritt der Theilhaber Alfred, Hedwig und Curt Pfeiffer aus dem Geschäft aufgelöst. Dasselbe wird durch den bisherigen Theilhaber Nudoif Pfeiffer unter unveränderter Firma weitergeführt.

2) Zu O.-Z. 232 des Handelsregisters A. :

Die Firma „Eugen Pfeiffer“ in Heidelberg.

Inhaber ist Musikalienhändler Rudolf Pfeiffer in Heidelberg.

Heidelberg, den 22. September 1900.

Großh. Amtsgericht.

Hersord. SBefanntmahung. [50915] In unser Handelsregister Abth. A. ist unter Nr. 51 die Firma: „Otto Marcus“ in Herford und als deren Inhaber der Ziegeleibefißer Dtto Marcus zu Herford am 24. September 1900 eingetragen. Herford, den 24. September 1900. Königliches Amtsgericht. Hirschberg, Schles. [50918] Im Firmenregister ist unter Nr. 692 das Erlöschen der Firma „A. Köhler“ in Kupferberg vermerkt. Hirschberg i. Schl., den 24, September 1900. Königliches Amt3gericßt. Jesberg. Sefanutmachung. [50921] In unser Handelsregister ist am 22. September 1900 zu der unter Nr. 1 eingetragenen Firma M. Rothschild zu Niederurf, Inhaber Kaufmann Benedict Schön daselb} eingetragen : Die Niederlassung der Firma ist aus dem hiesigen Bezirke nah Treysa verlegt. Jesberg, den 22. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Kirchhain, N.-L. Befanntmahung. [50928] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. ift heute bei Nr. 5 Firma Rösler «& Loescher als Inhaberin die Handelsfrau verwittwete Fabrik- besißer Marie Loescher, geb. Rösler, zu Kirchhain einaetragen. Kirchhain N.-L., 20. September 1900. Königliches Amtsgericht,

Kleve. [50924] 0s das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 216 zur rma: Niederrheinische Hornkammfabriken Cleve-Cranenburg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, heute eingetragen worden :

Laut vor Notar Schorn am 12. September 1900 beurkundeten Abänderung des Gesellschaftévertrags E Ves Sih der Gesellshaft nach Kraueuburg verlegt.

Kleve, den 20. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht. 2.

Königsberg, Pr. [50922] Handelsregister des Königlicheu Amtsgerichts zu Königêberg i. Pr.

Am 22. September 1900 ist eingetragen:

im Gesellschaftsregister bei Nr. 1115:

_Die Zweigniederlaffung ¿u Königsberg i. Pr. für die Firma „Naiffeisen & Cons. zu Heddes- dors“ mit dem Siy zu Neutwvied ift aufgehoben.

Ain 24. September 1900 ift eingetragen:

im Gesellschaftsregister bei Nr. 1157 :

Aus der mit dem Siye zu Kranz bestehenden

Firma E. Rudloff & C°_, Zweigniederlafsung in

o

R SE R Dupm 1p Ram Nrw rere ewe AREr:rpBTTRRMOrTTrem Trg TTr-rrerrwRNTTODOT Ir EAS mp g T C

offenen Handelsgesellschaft J. A. Daudert ift der

Mitgesell schafter Werner Daudert durch Tod auss- geschieden.

im Prokurenregister bei Nr. 705:

Die Prokura des Friedri Wilhelm Moje für die Firma L, Chr. Wittus ift erloschen.

Krefeld. [50925]

In das Handelsregister ist eingetragen :

Die ‘ofene Handelsgefellshaft unter ‘der Firma Geshw. Jonas hicr hat ih aufgelö. Die Firma ist nah beendigter Liquidation erloschen.

Krefeld, den 21. September 1900.

Königl. Amtsgericht.

Leipzig. [50934]

Auf Blatt 10 319 des Handelsregisters, die Firma Verband Mitteldeutscher Manufakturisten, Einkaufsvereinigung für Manufaktur-, Weiß- waaren und Conufection, Gesellschaft mit be- \chräukter Hastung in Leipzig betr., ist heute ein- getragen worden, daß durch Beschluß der Gesfell- schafter vom 20. April 1900 der Gesellschaftsvertrag abgeändert und das Stammkapital auf 33 000 erhöht wordenaift.

Leipzig, den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. [50936} Auf Blatt 10 875 des Handelsregisters" ist heute die Firma Emil Haberkoru, Vörsen- Restaurant, in Leipzig und als deren Inhaber der Gastwirth Die Reinhold Emil Haberkorn daselbst eingetragen worden. Neben Geschäftszweig: Schankwirthschafts- etrieb. Leipzig, den 25, September 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. IT B. chmidt. Leipzig. E [50935] Auf Blatt 10 876 des Handelsregisters is heute die Firma Karl Engelmaun in Leipzig und als deren Inhaber der Gastwirth Herr Louis Karl Engelmann daselbst eingetragen worden. ; Bysegeoe Geschäftszweig: Schankwirth)chafts- ‘etrieo. Leipzig, den 25. September 1900. Königliches Amt8geriht. Abth. T1 B. Schmidt. Liegnitz, [50937] In das von dem unterzeihneten Gericht geführte Handelsregister B. is heute unter Nr. 2 eingetragen worden, daß die Firma der „Klaviatureufabrik und Kunfstgewerbliches Atelier H. Junge und A. Westermayer Gesellschaft mit beschränkter Haftung“‘ umgeändert wird in: Klaviaturenfabrik und Kunsttischlerei von Hermaun und Reinhold Junge, Gesellschast mit beschräunfter Haftung, Liegniß, daß das Stammkapital der Gesellschaft um 10 000 erhöht worden ist, daß alleiniger Gesc{äfteführer der Ge- fellshaft der Klaviaturenfabrikant H:rmann Junge zu Liegniß ift, der die Gesellschaftsfirma zeihnen wird. Liegnitz, den 18. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. [50938] In unserem Firmenregister ift heute bei 9c. 953 die Firma Wilhelm Ullrich zu Liegnitz gelöscht worden. Liegnitz, ten 21. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Limbach, Sachsen. [50940 Auf Bla!t 493 des htesigen Handelsregister i heute das Erlöshen der Ftrma Paul Graupner

in Limbach verlautbart worden. Limbach, am 25 September 1900. Königliches Amtsaericht. Neichert, Af. Mannheim. Sandelsregister. [51068] Zum Handelsregister Abth. B., Bd. T, D.-Z. 21, Firma „Aktiengesellschaft für Seilindustrie vormals Ferdinand Wolff“ in Mannheim wurde eingetragen, daß Ferdinand Wolff, Direktor in Mannheim zum weiteren Mitgliede des Vor- stands bestellt is und daß das Vorstandsmitglied Adolf Wenk-Wolff berechtigt ist, die Firma der Ge- fellshaft allein zu zeihnen. Mannheim, 21. September 1900, Gr. Amtsgericht. L.

Mannheim. Sandelö8regifter. [51067] i Nr. 27 930. Zum Handelsregister wurde einge- ragen :

1) Zam Firmenregister Band II1, O,-3Z. 534. Firma „Jac. Hackmann““ in Mannheim:

Die Zwetgniederlassung in Köln a. Rh. is auf- gehoben.

2) Zum Firmenregister Band 1V, O.-Z. 426. Firma „H. Borkowsky Jwport Theehaus Mandarin“’ in Maunheim:

Die Firma if} erloschen.

3) Zum Firmenregister Band V, O.-Z. 330. Firma „Chriftian Junius“ in Mannheim:

Die Firma ist exloschen.

4) Zum Handelsreg. Abth. A. Bd. III, O.-Z, 59. Firma : Theodor Heiges, Mannheim.

Inhaber Theodor Heiges, Kaufmayn, Mannheim.

Angegebener Geschäftezweig: Vertretung von Mas {inen fabriken.

5) Zum Handelsreg. Abth. A. Bd. I11, O.-Z. 60, Firma: „Maunheimer MWetallwaren- «C Laterneufabrik Kiesel & Schrade“, Mann- heim. Gesellshafter sind: Paul Eugen Kiesel, Kaufmann, Emil Sc{hrade, Kaufmann, beide in Mannheim.

Offene Handelsgefelishaft. Die Gesellschaft hat am 15, September 1900 begonnen.

Ançcegebener Geschäftszweig: Metallwaaren- und Laternenfabrik,

6) Zum Handelsreg. Abth. A. Bd. I1I, O.-Z. 61: Firma: „Weglehner & Schmitt‘, Manuheim. Gefellshafter sind: Leonhard Weglehner, Bauunter-- nehmer in Mannheim, und Wilhelm Schmitt, Bau- unternehmer îin Schwébingen.

Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat. am 1. Mai 1900 begonnen. Angegebener Geschäfts zweig: Baugeschäft.

Mannheim, 21. September 1900,

Gr. Amtsgericht. L.

Naumburg, Saale. [51232] Jn unser Handelsregister A. sind heute folgende irmen:

s 1) Nr. 189. Bruno Schmidt. Siß: Rudels-

burg b. Kösen. Inhaber: Gastwirth Nobert

Guftav Bruno Schmidt, Rudelsburg b. Kösen.

2) Nr. 190. Paul Jahn. Siß: Naumburg a. S. Juhaber: Hotclbesißer Hugo Paul Jahn, Naumburg a.

neu eingetragea worden.

Geschäftszweig: a der Firma Bruno Schmidt: Gaftwirth|chafts- und Refiaurattionsbetrieb; b. der Firma Paul Jahn: Bewirthschaftung eines Hotels.

Naumburg a. S., den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neu-Ruppin. [51233] Im bisherigen Gesellschaftsregister is die Auf- lösung der unter Nr. 111 eingetragenen Handels- gesellshaft „W. Ehrendreich Nachf.““ vermerkt worden, Neu-Ruppin, den 25. September 1900. Königlihes Amtsgericht.

Neu-Ruppin. [51234] Als Inhaber der unter Nr. 11 des Handelsregisters Abth. A. eingetragenen Firma „L. Engel““ ist der SMPhlähtermeister Carl Engel in Neu-Ruppin ver- merkt worden. Neu-Ruppin, den 25, September 1900, Königliches Amtsgericht.

Ober-Glogau. [51236] In- unser Handelsregister A. ift unter Nr. 4 die Firma Reinhold Boltzek zu Ober Glogau und als deren Inhaber der Kaufmann Reinhold Boltek zu Ober-Glogau heute eingetragen worden. Ober-Glogau, den 26. September 1900. Königliches Amtsgericht.

OMenbach, Main. Befanntmachung. [50945] In das Handelsregister wurde eingetragen, daß die Firma Roos «& Junge dahier erloschen ift. Offenba a. M., 24. September 1900. Großherzoglihes Amtsgericht,

Osnabrück. Befanntmachuug. [51235]

Zu der lfde. Nr. 115 des hiesigen Handelsregisters A. eingetragenen Firma J. H. SchieferdeŒer Nach- folger ist heute nachgetragen: Gustay Adolf Sarraztn ift aus der offenen Handelsgesellshaft ausgeschieden. Letztere ist dadurch aufgelöst. Carl Sarrazin führt das Geschäft unter der bisherigen Firma allein fort.

Osnabrück, 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Il.

377]

Ostérode, Harz. Befanntmachung. [51377 äFIn das hiesige Handelsregister ist zur Firma Fr. Thiele in Ofterode eingetragen :

Die Firma if} erloschen.

Ferner ist daselbs Abth. A. Nr. 18 eingetragen:

1) die Firma Friedrich Otto, Osterode a. H., und als Inhaber Juweltér und Goldsck(mied Friedrich Otto in Osterode a. Harz, ;

2) daselbs Abth. A. Nr. 19 die Firma Fr. Giesefe, Osterode a. Harz, und als Inhaber der Blankshmiedebesißer Friedrih Giesecke in Osterode a. Harz.

Ofterode (Harz), den 20. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht. I.

Pforzheim. Handelsregifter. Zum Handelsregister wurde eingetragen : a. Zum Firm.-Reg. Bd. I1 O-Z. 1018, Firma

J. Mast hier: Die Firma ift erlosen.

b. Zum Firm.-Reg. Bd. 111 D.-Z. 428 u. Handels-Reg. Abth. A. Bd. Il O.-Z. 1, Firma Otto Unglenk hier: Die Prokura des Moriß Engel ist erloschen.

c. Zum Gesellsb.-Reg. Bd. ITO.-Z. 1204 u. Handels- Neg. Abth. A. Bd. II O.-Z. 2, Firma M. Engel «& Cie. hier: Kaufmann Otto Unglenk hier ift aus der Gesellschaft ausgetreten. Das Geschäft mit De ging am 8. September l. Js. auf den Theil-

aber Moriß Engel, Kaufmann hier, über.

Pforzheim, den 22. September 1900,

Gr. Amtsgericht. IL.

[50947]

Pillkallen. Handelsregifter. [51238] íúIn unserem Firmenregister i heute bei Nr. 75 dos Erlöschen der Firma „Hermann Pfeiffer, Pillkallen“, eingetragen. Pillkallen, den 22. September 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Pillkallen. Sandelösregifter. [51242] In unser Firmenregister is heute bei Nr. 116 eingetragen worden, daß die Firma „E. G. Haupt in Lasdehnen“ erloschen ist. Pillkallen, den 23. September 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Plauen. [51239] Auf dem die Gesellshaftsfirma Aug. Geipel ‘in Plauen betreffenden Blatt 218 des hiesigen Handels- regifters if Heute eingetraaen worden, daß die Prokura des Herrn Paul Philipp Hortenbach er- loschen ift. Plauen, am 27. September 1900. Königliches Amtsgericht, Steiger.

Potsdam, j [51240]

In unser Handelsregister A. sind heute folgende Firmen eingetragen worden: Nr. 561: „Hermann Weruicke, Bornim““, Inh. Kaüfmann Hermann Wernicke in Bornim. 562: „H. Gustav Baum- bach, E mit Dampfbetrieb, Potsdam“‘‘. Inh. Hofzimmermeister Sr. Majestät des Kaisers ung Königs H. Guftav Baumbach in Potsdam.

Potsdam, den 22. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Potsdam. [51241] In unser Handelsregister A. ift heute unter Nr. 563 dié Firma: „Hermatin Lehmberg, Pots- dam“, Inh. Gastwirth Hermann Lehmberg in Potsdam, eingetragen worden. Potsdam, den 24. September 1900, Königliches Amtsgericht. Abth, 1.

Pr.-Stargard. [51237]

Die in unserem Firmenregifter Nr. 285 einge-

tragene Firma Otto Vöttcher ift erloschen.

Pr.-Stargard, den 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Rahden. Handelsregister [51248] des Königlichen Amtsgerichts zu Rahden. In unser Firmenregister ist unter Nr. 4 die Firma

Hermann Wessels und als deren Inhaber der

Avotheker Hermann Wessels zu Dielingen - am

24. September 1900 eingetragen.

Rahden. Handelsregister [51247] des Königlichen Amtsgerichts zu Nahden,. In unser Firmenregister is unter Nr. 5 die

Firma Frib Helling und als deren Jnhaber der

Kaufmann Friy Helling zu Haldem am 24. Sep-

tember 1900 eingetragen.

Rastatt. audel8registexr. [51389]

Nr. 20 547. In das Handelsregister Abtheilung A. wurde unter O.-Z. 185 eingetragen :

Guggenheim «& Cie, Donaueschingen. Zwoeigniederlassung în Gaggenau. Offene Handels- gesellshaft. Dieselbe het am 10. Februar 1897 be- gonnen. Persôönlich haftende Gesellshafter sind Kaufmann Abraham Guggenheim in Donaueschingen und Kaufmann Hermann Einstein in Konstanz. D ist zur Vertretung der Gesellsczaft allein

efugt.

Nastatt, den 21. September 1900.

Gr. Amtsgericht.

Rathenow. [51243] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist unter Nr. 18 die Firma Schlöttgen & Leysath Nathenow, und als deren persönlih haftende Ge- sellschafter: Kaufmann August S@Wlöttgen, Kaufmann Emil Leysath, beide zu Rathenow, als ofene Handelsgesellschaft eingetragen. Nathenow, den 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

RecKklinghausen. [51246] Unter Nr. 135 des Handelsregisters A. ift heute die Firma Julius Wönkhaus zu Reeklinghausen und als deren Inbaber der Kaufmann Julius Wönkhaus daselbst, Breitestraße 5, eingetragen. Reeklinghauseu, den 25. September 1900. Königliches Am!i!sgericht,

Reinheim, HesSsenn. [51250] Bekanntmachung.

In unser Handelsreaister wurde heute eingetragen :

Georg Martin Schmidt von Reinheim be- treibt daselbft unter der Firma setnes Namens eine Fabrikation von Zigarren und Tabad.

D Martin Schmidt zu Reinheim ift Prokura ertheilt.

Neinheim, den 25. September 1900.

Großherzoglich Hessishes Amt3gericht.

Remscheid. [51249]

In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. wurde heute eingetragen unter Nr. 74 die offene Hanadelsgesellshaft unter der Firma Cieleit & Zeyboldt in Nemscheid und als deren persönli haftende Gesellschafter 1) Leopold Cieleit, Dachdecker in Remscheid, 2) Caspar Zeyboldt, Anstreicher in Remscheid. Die Gesellschaft hat am 1. September 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift ein jeder dex Gesellschafter ermächtigt.

Remscheid, den 26. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. IL. Rödding. SBefanntmahung. [51244]

In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. ist beute unter Nr. 1 die Firma Boy Hoyer in Gramm und als deren Inhaber der Müller Bcy Hoyer in Gramm eingetragen worden.

Nödding, den 24 September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Ruhrort. Befanntmachuns. [51245]

In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 393 eingetragenen Firma Vos & Langen zu Ruhrort Folgendes eingetragen :

Der Gesellshafter Kaufmann Friedri Voß zu Ruhrort ift ausgeschieden und an dessen Stelle der Kaufmann Edmund Brach zu Ruhrort als persöualich haftender Gesellshafter in die Gesellschaft auf- genommen. Diese wird unter unveränderter Firma fortgeführt.

Ruhrort, den 20, September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Stettin. [51251]

In unser Handeléeregister A. ift heute unter Nr. 153 bei der firma eM. Mertés“ mit dem Orte der Niederlassung „Köln a. Rh.“ und einer

S N in Stettin eingetragen :

Der Frau Hermine Mertés, geb. Habig, in Nieder- breisig ift Einzelprokura ertheilt.

Den Kaufleuten Franz Kemper, Julius Harges- heimer, Albert Böble, sämmtlih in Köln, if Ge- sammtprokura derart ertbeilt, daß je zwei von ihnen zusammen handeln fönnen.

Stettin, den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15,

Sulzbaeh. [51253] Dem Kaufmann Friß Schulz hier is für die irma Karl Schulz, vorm. Geschw. König hier rokura ertheilt. Eingetragen im Handelsregister A.

Nr. 10 am 11. August 1900,

Sulzbach, den 22. September 1900. Königliches Amtsgericht. I.

Wiesbaden. Befanntmachung. [651379] In unser Handelsregister A. wurde heute die ofene Handelsgesellsha|t „Gebrüder Schweis- guth, Wiesbaden““ uad als deren persönlich haftende Gefeuishafter die Hotelbesiter MUiO Schweisguth und Wilhelm Schweisguth zu Wiesbaden eingetragen. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1887 begonnen. Wiesbaden, den 15. September 1900. Königliches Amtsgericht. 12.

Wiesbaden. Bekanntmachung. (08871 In unser Handelsregister A. ift heute bei der

Firma „Th. Werner“ in Wiesbaden eingetragen

worden, daß der bisherige Inbaber Theodor Werner das Geschäft seinen beiden Söhnen August Werner und Otto Werner übertragen hat und daß diese das Geschäft mit der redaktionell in Theodor Werner geänderten Firma seit dem 1. Juli 1900 als ofene Handelsgefellshazft fortführen.

Wiesbaden, den 19. September 1900,

Königliches Amtsgericht. 12.

Wiesbaden. SBefanntmahung. [51380] In unser Firmenregister wurde heute kei dec Firma Maison de Modes Albouts zu Wiesbaden der Vermerk eingetragen : „Die Firma ist erloshen“. Wiesbaden, den 20. September 1900,

- Königliches Amtsgericht. Abth. 12,

Wiesbaden. Befanntmachung- [51378]

In unser Handelsregister Abtheiiung A. wurde heute - eingetragen, daß die dem Kaufmann Karl Prätorius zu Wiesbaden für die Firma Julius Prätorius in Wiesbaden ertheilte Prokura exloshen ift.

Wiesbaden, den 20. S: pfember 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. 12, Wiesbaden. Befanntmachung, [51388]

In unser Handelsregister A. wurde beute die Firma Alexauder Meier, Hotel Taunus blick, Station Chaufseehaus bei Wiesbaden und als deren In- baber der Hotelbesißer Alexander Meier, Station Chausseehaus bei Wiesbaden, Gemarkung Biebrich,

eingetragen.

Wiesbaden, den 20. September 1900.

Königliches Äitsgeriht. Abtheilung 12.

Wiesbaden. Befanntmachung. [51381]

In unfer Handelsregister A. is heute die Firma Kurüänsftalt für Nerveulecidende von Dr. Ewald Hecker in Wiesbaden und als deren Inhaber (Ewald Hecker, Dr. mod,, prakt. Arzt zu Wiesbaden, eingetragen worden.

Wiesbaden, den 20. September 1900.

Königliches Amtsgericht. 12,

Zell, Mosel. [51254]

Die im hiesigen Handelsregifler A. unter Nr. 2 eingetragene Handelsgesellschaft Anton Nollen ift gelös{cht und daselbft unter Nr. 3 die Firma Autou Nollen in Alf und als teren Inhaber die Wittwe Karl Anton Nollen, Pauline, geborene Schwarz, zu Alf eingetragen worden.

Für letztere if den Kaufleuten Albert und Eugen Nollen zu Alf Gesammtprckura ertheilt worden.

Zell (Mosel), den 19. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Börsen- Register. Stettin. [51252]

Sn unszr Börsenregister für Werthpapiere ist heute eingetragen :

Nr. 1. Pommersche Depositenkasse und Wechselftube der Bank für Handel und Ju- dustrie zu Stettin. Zweigniederlaffung der S für Handel und Judustrie in Darm-

adt.

Stettin, den 24, September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 15.

Konkurse.

[51367] Konkurseröffnung.

Nr. 26 058, Ueber das Nachlaßvermögen des Gastwirths Karl Huber von Oeftringeu hat das Gr. Amisgeriht Bruchsal beute, am 21. Sep- tember 1900, Vormittags 11 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. MNatbschreiber Vayer in Oeftringen ist zum Kcnkursverwalter ernannt. Anmeldetermin bis 22 ‘Oktober 1900, Erste Gläubigerversammlung am Mittwoch, den 17. Oktober 1900, Nach- mittags 3 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Mittwoch, den 24, Oktober 1900, Nach- mittags 3 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrift bis 22 Oftober 1900,

Bruchsal, den 21, September 1900,

Der Gerichtsschreiber des Gr. Amtsgerichts: SchÜüß.

[51119] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Bauunteruehmers Hermann Müller zu Wefterholt ift das Kon- kursverfahren eröffnet. Zum Konkur2verwalter ift Re#tsanwalt Karsh von bier ernannt. Konkurs8- forderungen find bis zum 16, November 1900 anzu- melden. Erste Gläubigerversammlung am 16, Ok- tober 1900, Vormittags 10 Uhr, und allge- meiner Prüfungstermin ist auf den 1L, Dezember 1900, Vorm. 10 Uhr, anberaumt. Offener Arrest mit Anzeigerfliht bis 16, Oktober 1900. (— N. 11. 00. —)

Buer i. W., den 25, September 1900,

Königliches Amtsgericht.

[51148] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Maurermeifters August Gantke zu Dortmund, Hohestraße Nr. 218, ift beute, Vormittags 11 Uhr, Konkurs eröffnet. Ver- walter ift der Nehtsanwalt Dr. Berend in Dort- mund. Offener Arrést mit Anzeigepflicht bis zum 16, Oltober 1900 Konkursforderungen find anzu- melden bis zum 1. November 1900. Erfte Gläu- bigerversammlung den 20, Oktober 1900, Vorm. 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 10, November 1900, Vorm. 11 Uhr, Zimmer Nr. 39.

Dortmund, den 27. September 1900.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[51115] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Firma L. W. Groß in Geestemünde (alleiniger Inhaber : Kaufmann Ludwig Wilhelm Groß daselbs) is heute, am 26, September 1900, Mittags 12 Uhr, das Konkars- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Mayer în Geestemünde. Sogen. Wahltermin : Mittwoch, 17, Oktober 1900, Vormittags LO0j Uhr. Prüfungstermin: Freitag, 30, No- vember 1900, Vormittags Uk Uhr. Anmelde- an Negern bis 15, November 1900, Offener

rrest.

Geestemünde, 26. September 1900.

Königliches Amtsgericht, 3. 4

[51108] Konkursverfahren. j

Ueber das Vermögen des Tischlermeisters Carl Maguus Hultgreen in Hoptrup ist am 25, Sep- tember 1900, Vormittags 11} Uhr, der Konkurs ers öffnet. Verwalter: Rentner H. Clausen in Haders- leben. Anmeldefrist bis zum 3. November 1900. Erste Gläubigerversammlung den 20, Oktober 1900, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den L7. November 1900, Vor- mittags LO0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 3. November 1900.

Hadersleben, den 25. Septembér 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Aöth. 2. Veröffentliht: Petersen, Gerichtsschreiber.

[51122] Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Strumpfwaareu- händlers Siegmund Simon, in Firma S. Simon zu Hamburg, neuer Steinweg 16/18, und Altona, große Iohaunisstraße 8, wird heute, Nach- mittags 14 Uhr, Konkurs eröffnet, Verwalter: Buchs halter P. Woldemar Möller, Neuerwall 72. Offener Arrest mir Anzeigefrist bis zum 23, Oktober d. J, einschließli. Anmeldefrist bis zum 7. November d. I. einschließlih, Erste Gläustgerversammlung d. 24. Oftober d. Js., Vorm. 10} Uhr. AU- gemeiner Prüfungstermin d. 28, November d. Js., Vorm. 10 Uhr.

Amtsgericht Hamburg, den 26. September 1900,

Zur Beglaubigung: Holste, Gerich:8schreiber.

[51096] Konkursverfghren.

Ueber das Bermögen des Besißers Gottlieb Lesfing in Neusorge ist am 24. September 1900 der Konkurs eröffnet. Verwalter : Partikulier Gat108 in Kaukehmen. Anmeldefrist bis 1, November 1900. Erste Gläubigerversammlung den 17, Oktober 1900, 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 5, Dezember 1900, 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20. Oïtober 1900

Kaukehmen, den 24, September 1900.

Königliches Amtsgericht. übth. 2.

[51097] Konukursverfahreu,

Ueber das Vermögen der Accordioufabrikantin Adelheid verw. Mühlmann in Bruundöbvrxa, alleinige Jahaberin der Firma Ernst Mühlmaun daselbst, wird heute, am 26. September 1900, Vor- mittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon- turéverwalter Herr Friedensritter Wilhelm Riedel in Brunndöbra. Anmeldefrist bis zum 22. Oktober 1900, Wahltermin und Prüfungstermin am L. November 1900, Vormittags 10 Uhr. Offener Arreft mit Anzeigepfliht bis zum 22, Otks tober 1909.

Königliches Amtsgericht Klingenthal, Bekannt gemacht dur dea Gericytsschreiver : Aktuar Bachmann,

[51101]

Ueber das Vermögen 1) des Maurermeisters Emil Fleischer, 2) des Architekten Otto Fleischer, beide in Küstrin, ift heute, Nachmittags 5 Uhr 45 Minuten, das Konkursoerfahren eröffnet. Verwalter ift der Kaufmann Hermann Sott¡chalk in Küstrin. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 5, Oftobér 1900. Anmeldefrist bis 11. Ottober 1900. Erste Gläubigerversammlung am 12. Oktober 1900, Vormittags Lx Uhr. Allgemeiner Prü- fungstermin am 2, November 1900, Mittags 12 Uhr.

Küstrin, den 26. September 1900.

Gößtfke, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[51123]

Vebec das Vermögen des Vuchbindermeifters Carl Seinrih Falk, Juhabers der Buch- binderei hier, Querstraße 8, ift heute, am 27. Sep- tember 1900, Vormittags $10 Ubr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Berwalter: ‘Herr Kaufs mann Paul Getts{halck hier, Floßplaß 24, Wähltermin am 6. Oktober 1900, Vormittags 11 Uhr. Anmeldefrist bis zum 27. Oktober 1900. Prüfungstermin am 6, November 1900, Vormitrags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflichi bis zum 27. Vks tober 1900.

Königliches Amtsgericht Leipzig, Abth. I1 A.1,

den 27. September 1900, Bekannt gemacht dur den Gerichtsshreiber :

Sekr. Be ck.

[51116] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Simon Behra, früher Fuhyrmaun, jeßt Taguer in Laugenfeld, Ge- meinde Kirchberg, wird heute, am 25. September 1900, Nachmittags 6 Uhr 55 Minuten, das Konkurs- verfahren eröffnet. Der Hilfegerihts]hreiber Curt Kleint in Masmünfter wird zum Konkursverwalter ernannt. Die Anzeigefrift ($ 108 der K.-O.) ist auf 15, Oktober 1900, dite erfte Gläubigerversammlung und der allgemeine Prüfungstermin auf Dounners- tag, den 25, Oktober 1900, Vormittags 11 Uhr, im hiesigen Amtsgerichtslokale, und Eads termin zur Anmeldung von Konkursforderungen auf 2 E 1900 festgesetzt, sowie der ofene Arreft erlaffen.

Kaiserliches Amts3geriÿßt zu Masmüuster. : (gez.) Lellbach. Beglaubigt: Bode, Gerichtsschreiber.

[51098] Konkursverfahren. h

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Emil Schmidt in Naugard if am 26. September 1900, Nachmittags Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rech18anwalt Hein zu Naugard is Konkurs- verwalter. Konkursforderungen find bis zum 10. No- vember bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigers verjammlung am 20. Oktober 1900, 12 Uhr. Prüfungstermin am E, November ‘1900, Mittags 12 Uhr. Offener Arrest mit Anzetgefrin bis 18. Oktober 1900.

Naugard, den 26. September 1900.

(Untertchrift),

Gerichtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[51118] H Ueber das Vermögen des Kaufmanus A. Lewin

ia Oschersleben wird heute, am 26. Sep

N ahmittags 6 Uhr, das Konkirv:

er « s R Tei Mo

hier. er Arrest mit acpflid

vember 1 A

A Ä R C A s M Cr É: 7s Un dea E Vit Prom r Ä agd 7s Bi A Ei .:

E E

s Br i,

P E ep ada Ei Data E V-MÉAER Ä E E