1900 / 233 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Klasse, 4 ; i En Â1S5 656. Knotenfänger mit tinfiellbaren __ Stwtliyen. C. L. Ploy, Kremnih, u. E. Ka- Tuzsay, Hermaneß, Ung.; Verir.: Johann

_ Steibner, Oppeln. Vom 2. 12. 99 ab.

GB7a. 116579. Vorrihtung zum Ausgleich unregelmäßigen Bildvorshubes bei Serienappa- raten. J. F. Sralley, Philadelphia; Vertr. : W. Reichau u. P. E. Schilling, Berlin, Friedrih- straße 160. Vom 16. 3. 1900 ab.

SD9a, 115 618. Feuersprißze. G. Baundau, Leipzig, Fleisherpl. 7. Vom 26. 11. 99 ab. 59a. L115 619. Feuerspriße für Motor- und De, A. Kerureuter, Wien, Hernalser-

auptstr. 105; Vertr.: Otto Wolff u. Hugo Dummer, Dresden. Vom 13. 2. 1900 ab.

60. 115 649. Regler mit e rum: C. Koerner, Prag-Lieben; Vertr,: Max Lorenz, Berlin, Paulstr. 7. Vom 24. 8. 99 ab.

GSb. 115 622. Lenkporrihtung für Wagen. W. Romeiser, Friedberg-Hessen, Bismarckstr., 22, Vom 17. 11. 99 ab. \ 4

G3c. 115 532. Verbindung eines zweirädrigen Vorspannwagens mit einem a Ma I. A. Amiot u. E. Péneau, Asniòres, Seine, Frankr. ; L A Haßlacher, Frankfurt a. M. Vom

683c. 115 G51. Lenkvorrihtunag für Motorwagen. R. W. Jamieson, Rochester, V. St. A.; Vertr.: Otto Wolff u. Hugo Dummer, Dresden. Vom 14. 11. 99 ab. i

G83ec. 115 674, Antriebsvorrihtuna für Motor- fahrzeuge. Daimler Motoren-Gesellschast, Canrstati. Vom 14. 3. 99 ab.

G63c. 115 6275. Hebelanordnung an Motor- wagen zum Lenken, Bremsen und Regeln der Geschwindigkeit in Verbindung mit einer bohlen Steuerwelle. J. B. Bulder u. H. L. I. Kooper,

ag; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, indenftr. 80. Vom 7. 9. 99 ab. j

GZ3e. 115566, Kupplung zum Verbinden des Luftpumpen|hlauches mit dem Ventil an Fahr- rädern. G. Müller, Shwäb.-Gmünd. Vom 3. 1. 1900 ab.

GZ83e. 115 676. Elastisher Radreifen für Fahr- räder, Motorfahrzeuge u. dgl. A. Th. Collier, Gonvena, Engl.; Vertr, : C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr, 32. Vom 8. 6. 99 ab.

63g. 115 506, Nadlaufpfeife. W. Kührt u. Schilling, G. m. b. H,, Mehlis 1. Th. Vom 6. 5. 1900 ab.

63g. 115 531. - Alarmvorrihtung für Fahr- räder. W. Behla, Berlin, Kastanienallee 10. Vom 13. 12. 99 ab.

G8Bk. 115 461. Trethebel-Antrieb für {were Gepäckwagen u. dgl. R. Hennig, Frankfurt a. M., Mainzeclandftr. 241. Vom 26. 11. 99 ab.

67a. 115 716, Sleifmaschine. H. Hem- meter, Roth b. Nürnberg, Stielerstr. 192. Vom 24. 12. 99 ab.

68a. 115 548. Haltevorrihtung für Kontrol- marken oder Plomben an Schlössern mit Ver- {{lußblock. K. Máslouka, Neu-Sandez, St. Watorski, Nudawa b. Krakau, J. Pilawski u. Dr. W. de Lewicki, Krakau, Galizien ; Vertr. : A. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Berlin, Schiffbauerdamm 29a. Vom 15. 8. 99 ab.

GSa. 115 625, Sicherheitss{loß mit einem dur abweselnde Drehung des Schlüssels in der einen und anderen Richtung zu verschiébenden Riegel. J. Gomoll, Charlottenburg, Guten- bergstr. 7. Vom 7. 2. 1900 ab.

G8Sa. 115720. Schloß mit einem durch Quer- riegel gesicherten, mittels eines mit ihm hin- und herzuschiebenden Schlüssels bewegbaren Haupt- riegel. P. Schmidt, Elberfeld, Laurentius- straße 30. Vom 17. 6. 99 ab.

GS8a. 115 721. Kombinations\{loß mit einer Anzabl unabhängia von einander beweglicher einen drehbaren Verschlußriegel beeinflussender Zuhaltungen. The Universal Lock Company in Jersey, V. St. A.: Vertr. : E. Fu erts, Berlin, Luisenstr. 39, Vom 29. 11.

a

GSa. 115 722, Verschluß für Kassetten mit mehreren Abtheilungen. Bielefelder Maschiuenfabrik, vorm. Dürkopp «& Co., Bielefeld. Vom 16. 12. 99 ab.

GS8b. 115 512, Sperrvorrihtung mit verschieb- barer S{raubenmutter für Fensterwirbel u. dgl. E. Plüschke, Tepliwoda, Kreis Münsterberg. Vom 17. 9 99 ab.

68b. 115 723, Vorrichtung zur Verhütung des Auffliegens und Zufallens geöffneter Dachfenster. P. Dennenborg, Mülheim a. d. Ruhr, Fro\chenteih 76. om 27. 1. 1900 ab.

GSc. 115 5183, An einer Führungssciene ver- fhiebbar und an Dreharmen - drehbar gelagerte Thür. W. R. Pitt, New Nochelle, West-

. A.; Vertr,: C. H. Knoop, Vom 17. 12. 98 ab.

68d. 115724, Offenhalter für Fenster. E. Hösel, Wüstenbrand i. S. Vom 23. 12. 99 ab.

TOb, 115 609. Füllfederhalter mit luftdiht vershlofsenem Tintenbehälter. E. Reisert, Hennef, Sica. Vom 5. 9. 99 ab.

70d. 115498, Bügel für Schulbänke u. s: w. zur Erzielung einer guten Körperhaltung beim Arbeiten. E. Vogt, Berlin, Wartenburgstr. 22, Vom 10. 2. 1900 ab.

Tla. 115 657. Verstärkung des Rahmens bei Schuhwerk. J. B. Hadaway, Brockton, V. St. A.; Vertr.: E, W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. Vom 27. 10. 99 ab,

Tla. 115658, Saft für Knöpfftiefel. A. A. Kohn, Montgomery, V. St. A.; Vertr.: Arthur Baecmann, Berlin, Karlftr. 40, Vom

aaf Zus s 9. fi j

é 69, BVifiervorrihtung für Geschütze, welche sowohl zum direkten NRichten als aas zum Richten mittels Hilfszieles benußt werden

kann. ried. K G x 28 1. 1900 l E Nes (Vom

73. 115 590. Förderseil mit Signalleitung. Felten «& Guilleaume Carl8werk irte Mese ss}, Mülheim a. Rh. Vom

. 12. 98 ab.

Ta. 115596. Lauttönendes Wechselstrom- Läutewerk. Siemens & Halske, Aktien- Gesellschaft, Berlin, Vom 4. 8. 99 ab.

7T4b, 115597, Neberlaufgefahrmelder für Badewannen. O. Sorge, Grunewald b, Berlin, Sillstr. 6. Vom 25. 2. 1900 ab.

76a. 115 659. Maschine zum Entkletten, Reinigen und Sortieren von Wolle und anderem

Fasercnh: Cb. Deleeue, NRoubaix; Vertr.:

Feh=ert u. G. Londier, Berlin, Dorotheen- straße 32. Vom 4. 6. 99 ab.

Klaf}e.

76c. 115 610. Spinnkrempel. W. P Drury, Waltham, Grfsh. Middl., V. St. A.; Vertr.: Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hinderfinstr. 3. Vom 12.8. 98 ab.

7G6c. 115611. Spinnkrempel mit Drehröhrchen. W. H. Drury, Waltham, Grefs{ch. Middl., V. St. A.; Vertr. : Carl Pieper, Heinrich Spring- mann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinitr. 3. Vom 8. 1. 99 ab. i

76c. 115 612, Vorrichtung für Zwicnmaschinen zur Unterbrechung der Fadenzuführung bei Faden- bru. M. Klinger, Hof i. B , Unterklozauer- weg 26. Vom 4. 10. 99 ab.

76c. 115 660. Vorrihtung für Ringspinn- maschinen zur Verhütung des Schlagens der

äden, J. A. A. Jmbs, Paris; Vertr.: . C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80. om 18. 8. 99 ab.

76c. 115 661. Vorrihtung für Spinn- maschinen zum Drehen und Aufwickeln eines Fadens. L, Dugauquier, Houdeng Goegnies, Belg.; Vertr.: Carl Pieper, Heinrih Spring- mann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. Vom 8 12. 99 ab.

7G6c. 115 257. Sceibenringspindel. Ph. P. Craveu, Ardwick-Manhester, 16 Devonshire Street; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. Vom 22. 7. 99 ab.

76d. 115 591, Vorrichtung für Spulmascinen zum Kuppeln der Spulenspindel mit der An- triebswelle. A. B. Morsfe, Easton, Grfsch. Bristol, V. St. A. ; Vertr. : Robert R. Schmidt, Berlin, Königgräßerstr. 70. Vom 16. 1. 1900 ab.

77a. 115 514. Spannvorrihtung für endlofe, beweglihe Laufbahnen iur . Bewegung von Thieren auf beshränktem Raume. N. Buragef;, 42 Upper Bedford Place, London ; Vertr. : Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. Vom 16. 3. 99 ab. 80a. 115 546. Maschine zur Herstellung von ementdahplatten mit später aufzuseßendem alz. H. Bröcker, Markranstädt b. Leipzig. om 31. 3. 99 ab.

SIa. 115 567, Maschine zum Binden der Strohhülsenköpfe für Flashenbüllen. F.Mayer, Zittau, Neustadt 41. Vom 13. 1. 1900 ab.

SLe. 115 71S. Vertheilungsvorrihtung für Geld- oder Waarenbüchsen. Lamson Pneumatic Tube Company Limited, London; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Karlstr. 40. Vom 16. 8. 99 ab.

84b. 115 561, Ohne Gegengewichte betriebenes Schiffshebewerk mit quer zur Fahrbahnrichtung bewegter Schleusenkammer. F. Roeder, Diez a. d. Lahn. Vom 20. 10. 98 ab.

S5a. 115 5418, Vorrichtung zur selbstthätigen Regelung des Flüfsigkeitsstandes im Sammel- behälter von Apparaten zum Sättigen von Flüssigkeiten mit Gasen, indbesondere von W-ofser mit Kohlensäure. F. Fischer u. L. Kiefer, Karlsruhe i. B., Wilhelmstr.57. Vom 11.4 99 ab.

SS5a. 115 519. Hand-Enteisenungsapparat für

Wasser. G. T EIiaR Berlin, Stromstr. 55, |

Vom 13. 7, 99 ab.

SS5a. 115 682. Vorrichtung zur Sättigung von

lüssigkeiten mittels Gase, in8befondere Kohlen- âure, in Flashen. A. Wall, Ramsey, Engl. ;

Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin, An der Stadt-

bahn 24. Vom 29. 9. 99 ab.

S5a. 115 756. Vorrichtung zum Mischen von Flüssigkeiten und Gas. D. Boyle, Paterson, Grfsch. Passaic, Staat New Jersey; Vertr. R. Schmehlik, Berlin, Luisenstr. 47. Vom 25. 6. 99 ab.

86b. 115 662. Vorrihtung für Webstühle zur Herstellung eines ges{lossenen Faches. O. W. Schaum, Philadelphia ; Vertr. : Wilhelm Geefel, Berlin, Friedrichstr. 223. Vom 17. 11. 99 ab.

S6b. 115 735. Schaftmaschine für Hoch- und Tieffah. E. Herberty, * Gladbach, Vitus- straße 48. Vom 15. 7. 99 ab.

86c. 115 6683. Vorrichtung zum selbftthätigen Auswechseln der Schützen von mechanischen Wehb- stühlen. P. Vigano di Galearzo, Triuggio, Ital.; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80. Vom 2. 11. 99 ab.

S6c. 115 736. Selbstthätig wirkende Waaren- abzugsvorrichtung für Bandwebftühle. Everts- busch «& oie dil Barmen, Siegesstr.

; ab.

SGc. 115 737, Schüpßenschlagaushebevorrihtung für Webstühle. L. Zahuen, Duisburg, Mül- heimerstr. 102. Vom 24. 12. 99 ab.

89c. 115 629. Verfahren zum Reinigen von Zuckersäften durch verkupfertes Zinkpulver. A. Verley, Courbevoie b. Paris, 7 Quat de Seine; Vertr.: F. Haßlacher, Frankfurt a. M. Vom 6. 1. 99 ab.

S9c. 115 630. Verfahren zur elektrolytishen Reinigung von Zuckersäften. H. Palm OURG & Co.), Wien, Bäckerstr. 1; Vertr.:

. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Berlin, Schiffbauerdamm 29a. Vom 18. 4. 1900 ab.

U ard nimmt für dieses Patent die Nechte aus $ 3 des Uebereinkommens mit Oesterrei - Ungarn vom 6. Dezember 1891 auf Grund einer Anmeldung in Oesterrei vom 18. März 1899 in Anspruch.

5) Berichtigung einer Patentschrift.

Auf der zweiten Seite der Patentbeschreibung 113 420 muß es heißen : Dabei genügt durchschnittlih eine Zugabe von # bis } kg Bimstein pro qm (nicht qmm).

Gebrauchsmuster.

Eintragungen.

139 884 140004 140 048 140 121 140170 140181] 140182 140 185 140227 140262 140266 140 278 140298 140299 146 300 140 325 140329 140330 140353 140 364 140 390 140 401 bis 140800 auss\chließl. 140424 140477 140 56x 140 569 140572 140 631 140707 140 708 Daf 140 720 140 722 u. 140 768,

añe, F

3a. 140714, Trifothemd mit Awhselshluß

und einerseits als Lasche ausgebildetem Kragen.

versehen zum Befeft Kravatten-Kartons. Seiler & Co., Geldern. 4. 8. 1900. S. 6477.

Löwengard & Levy, Hechingen. 20. 8. 1900. £. 7727. E

140 435. Bekleidungöstück, welches ledig-

lich dur eine Ziernaht mit der Garnierung ver- bunden ist. Leopold Brasch, Schöneberg bet Berlin, Bahnstr. 16, u. Maria Eisenkolbe, Aera: Kranacstr. 60. 15. 8. 1900.

140 491, Reckhalter, bestehend aus mit

Gürtelhasteklemme und Blousenhaltenadel ver- bundenem, S-föôrmigem Haken. Franz Weber, Leipzig, Shloßgasse 6. 15. 8. 1900. W. 10217.

140 571. Ati lane Platte mit Zacken gen von Blechhülsen in

140 576. Kinderjäckchen, dessen Dessin

sowohl als dessen Häkelarbeiten je auf einer Speitalmaschine erzeugt ist, Reutlinger Strierei Mezingen C. Weiblen, Meßingen. 8. 8. 1900. R. 8364.

3b. 140 590, In die Westenarmlöcher ein- zuhängende Vorweste von einer die Westen- taschen freilassenden Form. K. Bosch, Stutt- gart, Tübhigerftr. 12. 28. 8/1900, B. 15 429.

140 715, Kravatte mit an der Unterseite

derselben befindliher Tashe, Gustav Saar- bourg. Neuß. 20. 8. 1900. S. 6502.

140734, Durw(hbrochene Krageneinlage,

deren Schußfäden zu den Kettfäden senkrecht verlaufen. Aug. Kranefeld, Barmen, Stiller- straße 2a. 27. 8. 1900. K. 12 805.

140 749. Handshuh mit Gummiein-

lage zwishen Oberleder und Futter. Reuben Warner jr., St. Paul; Vertr.: Arpad Bauer, Berlin, Novalisstr. 4. 1. 9. 1900. W. 10282.

140 298, Haube, Schwebehalter und

Windschuß bei Kerzen-Fahrradlaternen aus einem Stüd. Süddeutsche Metallwerke Schad, ug Co., Mannheim. 23. 8. 1900.

140 300, Aussparung im Gewinde des

Ventilsiges für die Zuführuna des Wassers an den Schraubventilen der Wassertrovfvorrichtung von Acetylenlawmpen, Laternen 2c. Süddeutsche Metallwerke Schad, Herbst & Co., Mann- heim. 283. 8. 1900. S. 6522.

140 425. Luftzerstäubungs-Brenner mit

verschiebbaren Einführungs- und Mundfstück8- Theilen, Luftzuführung vor und hinter die Düse, Düsen-Reinigungsnadel und Reinigungósieb für

flüssigen Brennstoff. C F. Hôöge,

Hamburg-Gimöbüttel, Eduardstr. 37. 7. 8. 1900.

140 443, Für verschiedene Kerzenftärken

dienender Kerzenleuchter, dessen Stahlfedern unterhalb des Leuchters befestigt sind. Karl NEOle Areiburg t, Br., Thalstr. 90. 17. 8. 1900.

fa. 140 677, Acetylen-Zweilohbrenner mit kegelförmigem, an der Spiße die Brenn- öffnungen enthaltendem Kopf. H. F. Loos, Nürnbera, Peyoldstr. 3. 4. 9. 1900. L. 7778.

140 678, Ac-tylengasbrenner mit Brenner-

rôöhre naw Art der Bunsen-Brenner, wobei die

Brennerröhre gleichzeitig zum Negulieren des

Luftzutrittes zum Sas dient. Geifßeler &

VBaehui, Neuenstadt; Vertr.: Johann Scheibler,

Oppeln. 4. 9. 1900. G. 7573.

140 679, Ballon für Lamven o. dgl. aus hellem Glase, dessen obere metallene Schutzdecke eine oder mehrere Durhbrehungen zwecks Be- obachtuna des Standes der Flüssigkeit besigt.

a widr Gera, Reuß. 4. 9. 1900.

Aa. 140 680. Ballon für Petroleum- o. dgl. Lampen aus Matt- oder ähnlihem Glas mit einer oder mehreren, an seiner oberen Be-

enzungsflähe befindlichen durhsihtigen Stellen.

aul Rückert, Gera, Reuß. 4. 9. 1900.

R. 8458.

1.40 699, Lampenbrenner mit am unteren

Gewinde angebrahtem, den Docht umbüllendem Schußmantel aus Drahtgewebe. Paul Schmidt, Zwickau i. S., Emilienstr. 10. 23. 7, 1900. Sh. 11 333.

4b. 140181. Auffklappbare Zylindergalerie mit einzuseßendem, aus zwei getrennten Theilen bestehendem Zylinder. Emil Royer, Stettin, Behringerftr. 4. 3. 8. 1800. R. 8353.

4b. 140 299, Parabolisher Reflektor an Kerzenlaternen, dessen Wandung gleichzeitig als Laternengehäuse dient. Süddeutsche Metall- werke Schad, Herbst & Co.,, Mannheim. 283. 8. 1900. S. 6521.

4b. 140673. Zwillings - Zylinder - Galerie aus beliebigem Material mit auswechselbarem Glübkörperträger aus feuerbeständigem Material. F- Mesch «& Co., Magdeburg. 1. 9. 1900. M. 10 385,

4b. 140 798, Aus zwei Theilen zusammen- geseßte Lampenkugel, bei welcher der obere Theil auf dem unteren [lösbar angeordnet ist. Wild «& Wessel’s Glas-Fabrik, Wiesau, Kr. Sagan. 29. 8. 1900. W. 10 267.

4d. 1406383, Kerzenlösher mit federnd in die Arbeitslage gedrängter Flammen-Abschluß- kappe, die dur einen an der Kerze anliegenden, unter die erstere tretenden Anschlag ausgelöst wird. Arthur Schneckenberg, Putbus. 21, 8. 1900. S. 11 436.

140 469, Aus einem ges{chlossenen Rahmen

bestehende Befeftigungsvorrihtung für Zündpillen.

Dr. A. Rosenberg, Berlin, Wilhelmshavener-

ftraße 57. 31. 8, 1900. R. 8438.

140465, Glühstrumpfgewebe mit einer

línge zwishen einer Masche, welhes anstatt auf der rechten Seite wie bisher, links zu ver- arbeiten ist, Oberfelt & Co., Berlin. 27. 8, 1900. O. 1875,

Ta. 140733. Zum Verjüngen bzw. Spitzen von Nohrenden dienende, mit nach der einen Seite hin ih verjüngenden Kalibern versehene Walzen. L, Hinkelmann, Eller b. Düsseldorf. 27. 8. 1900, H. 14 492

140 573, Kalanderwalze aus Papler von

seidenen Lappen. Robert Emmel, Merken b. Düren, Rhld. 6. 8. 1900, 4034,

8b. 140 574, Kalanderwalze aus Papier von einer E mit seidenen Lappen. Nobert Emmel, Merken

E. 4093,

9. 140 407, Vorrichtung zum Befestigen des

b. Düren, Rhld. 6. 8. 1900,

Stieles von * Plafónd- bei welcher der einschr Einschraubbol

Metallfuit München, Mikchstr. St. 4118.

und Schablonierbürsten, aubbare Stiel eine mit zen versehene Metallkappe uud das ¿ ein mit Muttergewinde versehenes Wilhelm Stapelfeld, 16: 10,15 10900

140 4983, zwei Abtheilungen aus Rechtecken besteh ünden entsprechend, btheilung eine aus bestehende Liniatur Berlin, Leipzigerstr. 115/116. K. 12 756.

11d. 140 494. Schulschretbhe welchen die

Rechenschulheft, bestehend aus von welchen die erste eine ende Liniatur, den Anfangs- besißt, während die zweite fchließliÞ aus engen Linien Reinhold Kühn,

Für lateinishe Shrift dienendes Abthetlungen, oppellinien beginnt, g keine Liniatur hat: Letpzigerstr. 115/116.

fffst mit drei erste mit D während die dritte Abtheilun Reinhoïd Kühn, Berlin, 16. 8. 1900. K. 12 757 140 553, Taschenbuhumschlag mit Ein- ung zur Aufnahme von Broschüren u. dal und mehreren Taschen für los scheine u. dgl. Bokevheimer M. 10 344. 11d. 140 675. Lesezeichens o. dgl. Buch betr

W. 102 140 585. welhem die von von einem Widerft Lochraadverftärkungen Meyer, Leipzig, Elisenstr. 46. M. 10334.

140 790. Zeitangshalter, Festhalten des Papiers dienende federnd ch ein in seiner Län aus ftarren und bie gefeßtes Band derar

e Briefe, Fahr- l, Frankfurt a. M., 20. 8. 1900, -—

Bucheinlage, in Gestalt eines f welcher verschiedene, das otizen vermerkt find. Kurt An, Flottroellstr. 8. 3. 9, 1900.

Locher für Papier u. dal., bei den Schneidstifte ands\ftück zum Andrüccken von

24. 8. 1900.

Ed. More

oben kommen

dessen zum e Klammern gsrihtung vershiebbares, gfamen Theilen zusammen- t mit einander verbunden ß eine starre biw. zusammenlegbare Ver- Berthold Meyer, Bergerstr. 12. 9

Swalenfilter mit die kreis- freilassenden Einlaßkanälen nal in einem untiren Fort- ungskanälen in einem oberen Georg Nicol, ; 18. 1. 98. N. 1767. Wägbarer Apparat zur gewidts- tylenbestimmung mit stehendem inem darüber beweglichen, Carbidbehälter.

M. 10333. 140 4783, förmige Filterfläche und einem Auslaufka saß und mit Entlüft rtsay des zerlin, Memelerstr. 40. 12, 140 690. analytischen Ace Wasserbehälter luftdiht anaeschlofsen Veuder & Dr. Hobein, München. 9. 4. 1900. B. 14622. 140 614, mit durch Ablagecun fünffaher Rein Groffet, Hamb 1900. G. 746 12h, 140 588. Gefäßartiges Di verkehrt dachförmigem, Dr. Carl Kelluer, Carl Pieper, Hetnrih Springmar Berlin, Hindersinstr. 3, 27. 8, 19 140 507, inneren Wasserbehältern, Wasser im Gegen einander mischt. Köln a. Rh. 20. 8. 140 713. maschinen, mit in einer desselben ih erstreckenden angeordneten Bürste. fabrik Actien-Ges

Filterrahmens.

Tropföl-Reinigungs-Apparat g, Dochte und Filter erreihter igung des Shmußöles. 0, Johannisbollwerk 8. 27. 7.

apbragma mit den Strcm durhlassendem

in u. Th. Stort, 00. K. 12807. Zerlegbarer Vorwärtiner mit in welchen sich Dampf strom trifft und mit Wwe. Joh. Schumacher, 900. S. 11 434.

Drucfzylinder für Broniter- über die ganze Länge Aussparung verstellbar Leipziger Schnellpressen- ellschaft vorm. Schmiers, nene «& Stein, Leipzig. 20 8. 1900.

15f. 140 788. Liniiermashine mit einem die Federn tragenden, beweglichen, mit dem Tinten- behälter durch ein biegfames Rohr verbundenen fred Maschek u. Gustav Anspach, Ae Schmeh, Aachen.

140 700, Papierwagenschaltvorrihtung dur Hebelübertragung autzuschaltendem Bewegung des Wagens - Kloben beliebig begrenzt spenÿöfer, Sundern,

15g. 140 786. Hammerähnlih gestaltetes In- Bethätigung der mit fingerartig gestaltetem, Hammertheil und bequem in Grifftbeil. Gustav Horuung, 20. 8. 1900. H. 14465.

Signter- oder Firmenschreih- mit auswechselbaren, durch Stellringe Buchstabenschablonen, els rôhrenförmig um- en Rahmen geschoben arbe ¿zu bestreihenden Ioseph Schroff, Frank- 17. 8. 1900. ©(h. 11 423, phototypish

fe, Karten Illustrationen. Carl

Gestell. Al Philadelphia ; 23. 8. 1900. M

rwagen, wobei die durch einen verstellbaren

23. 7. 1900. S. 11 :

Schreibmaschinen etwas elasti1chem die Hand passentem Tuttlingen. 140 442;

age gesicherten bet welcher dieselben mitt bogener Enden auf ein nd und sich in der mit F lähe überdeden. urt a. M., Zeil 24, 15k, 140 701. Silhouetten, Buchdruck) direkt nah natürli gestellt, zur Verwendung für Briefköp (Billets) und dekorative Text- thoeveneer, Oeßsch b. Leipzig. 25. 7. 1900,

17d, 140 426, Kühlapparat für Getränke, be- stehend aus einem auf einem Gestell auf Kugeln laufenden Obergestel aus Metall mit Z hähnen an den Behältern für die Getränke und Zwischenräumen für das Kühlmittel. J. Sauer- land, Bohmte. 8. 8. 1900, S. 6481.

17d. 140427, Vorrichtung zur Berieselung und Reiniguug von Beriefelungs-Kühlern mittels Dampf-Strablapparates. Albert Douau, Cassel.

8, 8. 1900. D. 5324,

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Garttenftr. 22.

Verantwortlicher Redakteur: V.: von Bojanowski in Berlin.

Verlag: der Expedition (Scholz) in Berlin,

Drudck der Norddeutshen Buchd

i ruckFerei und Verlags- Anftalt, Berlin SW., W

elmstraße Nr. 32,

zum Deutschen Reichs-

M2 2B.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die BekanntmaGungen aus den Handels- Güterrets, Berri Ger T muster, R faaie e Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahn

Siebente Beilage Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 1. Oktober

en enthalten sind, erscheint auch in eine

1900.

-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, ( Gebrauchs» m besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. #6: 2333;

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Negel täglich. Der

2 if els - Negister für das Deutsche Reih kann durch alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Negister für das Deutsch Cl d) alle Post - A en, [fü Berlin auch durch bie Königliche Expedition des Deutschen NReichs- und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 232GOGTA:

Gebrauchsmuster.

Sch{luß.) Klasse. Ga

17d, 140676. Gegenstrom-Obeiflächenkonden- \fator mit paarwoeise angeordneten, in gußeisernen MNohrböden befestigten, in Wasserbassins liegen- den Röbren. Louis Schwarz «& Co., Dort- mund. 3. 9. 1900. S. 11 488.

n9b. 140497. Gummiflossen mit Einlazen für Straßen-Wasch- und Spülwagen. A Hentschel, Bill, Neueuburgerstr. 32. 17,8, 1900. H. 14 444.

19b. 140 510, Vorrichtung zur Führung und Begrenzung der Bewegung der Achsen bei Straßenkebrgeräthen u. a. m. aus einem Führungs- bügel mit veränderlihem Spielraum. Ernst Kliemchen, Dresden-N., Kasernenstr. 1. 21. 8. 1900. K, 12771. ; j)

20c. 140 581. Fahrtrihtungsschilder für Straßenbahnen mit Doppelpfeil und gelenktg angeordnetem Halbschaft mit Blatt. Heyne & Schreiber, Dresdner Metall: Plakat- Fabrik, Vresden. 18. 8. 1900. H. 14439.

201. 140 793, Zwelpoliger Stromabnehmer für eleftrishe Bahnen mit Bügelbetrieb/ dessen zwei auf besonderen Armen befestigte Schleif- stüde dur eine ta Scarnieren drehbare ifolierende Brücke verbunden sind. Siemens «& Halske, Aktien - Gesellschaft, Berlin. 25. 8. 1900. S. 6525. :

21. 140406. Sdalenhalter für elektrishe Beleuchtung, bei welhem der die Zinken des Scalenhalters aufnehmende Ring aus zwet zu öffnenden und schließenden. Hälften besteht. Dr. D. Sarasoæx, Berlin, Am Karlöbad 2. 10. 5. 1900. S. 6244.

=Ia. 140596. Elektrishes Nelais mit Gra- pbit- oder Koblekontakten. Prof. Brauu's Telegraphie G. m. b. $., Hamburg. 3. 9, 1900. B. 15 460.

=Ia. 140767. Klappenschrank für Fernsprech- BVerm'ttelunzèämter mit einer Anrufklavye und zwei Klinken für eine Fernsprehleitung. Aktieu- oesellschaft Mix & Genest Telephon- und Telegraphen-Werke, Berlin. 9. 9. 99. A D006

1b. 140 595. Elcktrode aus gewelltem Metall- blech für galvanishe Elemente. F. Walloch, Berlin, Köpenikerstraße 55. 3. 9, 1900. W. 10285.

lc. 140544, Döübel-Ffolator mit aus einem Stück gegossenem Metalldübel und zwischer Metall. und FIsoltermaterial eingeschalteter weiher Schicht. P. Schulze, Berlin, Saar- brüderftr. 13. 1. 9. 1900, Sw. 11 477.

Lc. 140577, Im Querschnitt U-förmig ge- stalteter Keil mit auf einem Niet verschiebbar angeordneter Schraube jum Befestigen von Iso- latoren u. dgl. an massive Wände. F. F. Schür- manu, Münster i. W.,, Göbenstr. 35. 8.8, 1900. S. 11 387. j

2ILlc. 140682. Aus einzelnen Stäben çe- bildetes Schalttafelgerüst mit Paßstücken und Schrauben zum Zusammenhalten des Gerüsts fo wohl, als zur Befestigung von Isolatoren, Wider- ständen und anderer Gegenstände Carl Pellenz, Köln a. Rh., Andreaskloster 27e. 5. 9, 1900. P. 5484.

S=Uc. 140 771, VLüngsgetheilter, dur den Stromschlußring zusammengehaltener Shmelz- siherungsflôöpsel, mit zum größten Theile in einem dur eine entsprechende Leiste des einen Stöpfelthciles verengten Kanale des anderen liegenden Scmelzstreifen. F. W. . Busch, Lüdenscheid. 1. 5. 1900, B. 14 745.

21f, 140 522. Die Form eines nat oben ge- \chlossenen Ringes besiß?nder Porzellanstein für Glühlampenfafsungen, welcher zwei getrennte Kanäle für die Zufübhrunasdrähte besitzt. August Grashoff, Lüdenscheid. 23. 8, 1900. G. 7544.

21f. 140 606. Glühlampe mit zeatralem stab- artigem Reflcektor. Vax Franke, Hamburg, Röôdinas8marrt 31. 29. 6. 1900. F. 6832.

21. 140635. Elektrisher Leuchtkörper aus fünftlihen Blumen und Blättern Geora Ebert, Sebniß i. S. ‘22. 8. 1900. E. 4070.

fa. 140454. Einrithtung von beweglichen Schußwänden an Feuerungéanlagen zur Luft- erhißung dur sftrahlende Wärme. _Noktert Dralle, Hameln. 24. 8. 1900, D. 5346.

24a. 140 618, Funkenfänger mit kegeltörmigen Spiralfedern unter den Oeffnungen etner ge- Ilohten Platte, die durch zwei übereinander liegenre Leisten befestigt sind, deren obere mit bogenförmigen Ausschnitten um den obersten Spiralgang und deren untere darunter greift. Karl Schuster, Siegburg. 26, 7. 1900. Sh. 11 350. A ;

24e. 140458. Für Heiz- und Kochöfen eine zwischen Feuerraum und Züge eingefetzte, winkel- förmige Platte zum Verengen des Abzuges der Feuergase aus dem Feuerraum. Frauk sche Eiseuwerke, G. m. b, H., Ldolfshürte b. Dillenbura. 25. 8. 1900. F. 6949.

25a, 140 540. Nadel mit aushängbarem Nadel- fuß für Lawmb’she Strickmaschinen. Dresdner Strickmaschinen-Fabrik Jrmscher « Co., früher Laue & Timaeus, Oresden. 31. 8. 1900. O. 5368. i

25a. 140684, An Pagetma|schinen die An- ordnung eines Excenters, welcher im Moment des Deckens den Absc(lagkamm hebt, um den Nadeln cine feste Auflage zu gewähren. K. E.

Drechsel, Mitteldorf b. Stollberg. 5. 9. 1900. D. 5376.

Klafse.

=6. 140 262. Calciumcarbidbebälter mit Steh zum Ausscheiden der orxydierten Carbidtheile. Albert Schnepff, Coburg. 29. 5, 1900. Sh. 11 117.

26, 140 603, Carbidbehälter - Vershluß für Gaslampen, bei welchem der cigentlihe Carbid- behälter mittels eines Uebergehäuses mit oberem Gewindering an die Gummidihtung angepreßt wird. Ludroig Scmitt, Mannheim, Fabrik- station, 11. 5. 1900; S@, 11 030.

26b. 140470, Blehdose zum Verpockcn yon Calciumcarbid mit in der Mitte lose an- ¿eordnetem, zusammendrückbarem, durchlochtem Rohr. Alfred Meister, Berlin, Bergmannstr. 1. 1. 9. 1900. M. 10 379.

26b, 140 562, Acetylen - Handkurbelapparat, bei welhem mittels einer durch die Handkurbel herumshwenkbaren Achse die Carbidyatrone in und aus dem eigentlihen Entwidckler gebracht werden kann. Gesellschaft für Acetylen- Judustrie System Bucher, G. m. b. H., Mannheim. 7. 7. 1900. G, 7432,

=6b, 140563, Acetylen - Kurbelapparat, bei welchem die durch die Gasometerglocktenbewegung nah einander ausgelösten Carbidvatronen nah erfolgter Bergasung dur einen Mitnehmer auf der die Patronenträger haltenden Achse zurück- bewegt werden. Gesellschaft für Acetylen- Industrie System Bucher, G. m. b. H., Mannbeim. 7. 7. 1900. G. 7512.

26h, 140 636, Transportabler Acztylenerzeuger für Lampen, bei welhem der Carbidbehälter von einem Naum zur Aufnahme von Wasser oder cines schlechten Wärmeleiters umgebén ist und über dem Carbidbebälter eine Reinigungskapsel angeordnet ist. Karl Höhn, Ulm a, D. 22, 8. 1900, H. 14 463.

27. 140 766. Steuerung wit getrennten, nur bet Druckentlastung bewegten Ein- und Auslaß- sch'ebern. Ferdtnand Struad. Berlin-Schmargen- dorf, Warneinünderstr. 14/15. 26. 7. 98. St. 3027.

30a. 140518, Halter für Diavhanoskop- Lampen mit Einbuchtungen für die L'ppen und Zähne des Patienten. Elektrotechnishes Institut Frankfurt, G. m. b. H., Frankfurt a. M. 23. 8. 1900. E. 4080.

30b. 140 546, Für Zahnärite dienender Zungen- haltec mit einer über die Zähne greifenden Biegung und einem hinter das Kinn zu jeßenden, verstellbaren Polster. Wilh. Dappen, Krefeld, Ostwall 132. 3. 9. 1900. D, 5370;

30b, 140 547, Cefferdamklammer mit feit- lien, nah unten und oben hin frei stehenden, binten etwa an der Oberkante gehaltenen Flügeln. Wilh. Dappen, Krefeld, Ostwall 132, 3, 9. 1900, D. 5371.

30d. 140 489, Sprite mit automatisch regulierter Theilabgabe des Inhalts. Dr. Moriß Bern- tein, Caffel, Moltkestr. 8. 13. 8, 1900. B. 15 346 :

30d. 140 54L, Aus zwet ineinander gesteckten GSutteralen bestehende, ftaubfreie Berbandtasche tür Samariter, Touristen und Radfahrer, wobei das innere Futt-ral auseinanderklappbar ist. Hub. Stammel, Köln-Deuß, Tempelstr. 11a. 1. 9, 1900. St. 4261 ;

30d, 140 542. Leibbindê, deren Vers{hluß aus einem für verschiedene Weite einstellbaren Schtebes- gurt mit Hak-:nscbloß besteht. Jäger «& Co., Barmen. 1. 9, 1900. F. 3126

30d. 140600. Monatsbiyvde nach Art der Windelkos-n, mit nah innen vorstehender, außen zu offnender Tash2 zur Aufnahme saugfähigen Materials. Reichelt & Co., Nadebeol b. Dresden. 5. 9. 1900. N. 8461. :

30d. 140 624, Geradehalter mit zwei nah den Schultern geformten, gel-nkig und verstellbar verbundenen Bügeln. Leonhord Grimm, Er- langen. 13. 8. 1900. G. 7518 1E

30d. 140 686. Glaßswinkelzerstäuber mit ‘einer Drahtfederverbindung. Osw. Ed. Sparke, Dresden-Plauen. 7. 9. 1900. S. 6564.

30d. 140 724. Sprrißflasce zum Wiederfüllen, mit dur Bajone!tver|chluß auffebarecr Glas- kapillare und zugehörizer Scraub-, Bajonett- oder automatischer Verschlußvorrichtung. Dr. Speier «& von Karger, Berlin. 24. 8. 1900. S. 6519.

30d. 14240765. Mittels Leib- und Schenkel- gürtel abnehmbare Bubonen-Kompresse. L, Augen- tuüsler & Co., München. 8. 9. 1900. A. 4307,

30c. 140329, RKeill:ssen, bestehend aus zwei übereinander liegenden Kissen, von denen das eine zwecks Lageverbesserung beim Schlafen ver- \chiebbar axf der schiefen Fläche des anderen an- geordnet ist. Dr. Eduard Richter, Plauen i. V,, Bahnbofftr. 59. 26. 7. 1900. R. 8327.

30e. 140462, Leicht zu transportierendes aus- cinandernehmbares Gestell füc eine Matte nah Gebrauchsmuster 140 461 zwecks Verwendung der- felben als RKrantkentrage oder Badetwanne, be- stehend aus zwei seitlic) aufgestellten zusammen- klappbaren Böden, in deren ösenartig ausgebildeten Enden die Längö!kangen geführtwerden. Salzmann «& Comp., Bettenhausen. 27. 8. 1900. S. 6529. i;

30f. 140472. Massiergeräth, bestehend aus einem Quecksilber, Schrot o. dgl. enthaltenden Gefäß, in welch leztekem ein verstellbarer Körper angeordnet ist. Reiniger, Gebbert & Schall, Eclangen. 3, 9, 1900, R. 8446.

Bezugspreis beträgt 1 ( 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A Insertionspreis sür den Naum einer Drucßzeile 20 S.

itk Lv

Klasse.

30f. 140 725. Aseptisher Jnhalations-Apparat aus Porzellan oder anderem keramischen Material. Thüringische Glas - Justrumeuten- Fabrik Ait, Eberhardt & Jäger, JIlmenau. 24, 8, 1900. T. 3666. j

30g. 140487, Für anaörobe Kulturen be- stimmte Glasdoppelshale mit Hherumgelegtem Gummiband und zwei Gummischlauchstußen zur Einleitung der Gäse, Dr. Peters & Noft, Berlin. 3. 8. 1900. P. 5429, N

304. 140 550, Vorrichtung zur Anfertigung von Pillen oder anderen aus Teigen geformten Körpern, mit zwei glatten Teigwalzen, zwei ge- rieften Formwalzen und einem zwischen beiden Walzengruppen liegenden Abschneider. Ernst Schneider, Siegen. 4 9. 1900. S4. 11 486.

30g. 140 599. Vorrichtung zum Hörbar- machen geringer Geräusche, £:! welcher der hinter der Membran liegende Raum mit einer, dur einen graduierten Radschieber abscließbaren, aroßen Deffnung versehen i't. Martin Wallach Nachf., Cassel. 4. 9, 1900. W. 10295.

30g. 140 631, Vershlußvorrihtung mit aus einem Stück gebogenem Haltebügel für als Ver- {luß und Anschluß von Schläucen 2c. dienende Flashenaufsäße. Dr. Rudolf Göge, Leipzig, Nudolfstr. 4, u. Mar Heubach, Brattendorf b. Eisfeld. 20. 8. 1900. G. 7536. ;

30g. 140 685. Für Apparate zur Anstellung anoërober Kulturen bestimmter Kalilaugenapf mit Randschlißen zum Einlegen von Pyrogallus- säure-Papiecstreifen. Dr. N, J. Petri, Wilmert- dorf b. Berlin, Uhlandstr. 161. 7, 9, 1900. P. 5490

30i. 140 404. Auf e'’ner Holzunterlage Hes festigter Zerstäuber mit Gebläse und Löschpapier- rolle zum Desinfizieren von Haarbürsten, Rasier- messern und anderen Friseurwerkzeucen. Marx Müller, Bad Reichenhall, Poststr. 189. 25, 4. 1900. M. 9850. ,

31, 140 474. Tieyelofen, bei welhem das auf die Ofenfohle fließende Metall selbsttbätig das Abstihloch öffnet. N. Baumann, Oerclikon- Zürich; Vertr.: Carl Fr. Reich-lt, Berlin, Luisenstr. 36. 22. 2, 1900. B, 14407,

3lc, 140 781. Formfaften mit Seitenwänden aus Winkeleisen o. dgl. mit \chräaliegendén Schenkeln. Friß Treppmaun , Dortmund, Baurhaus\tr. 27. 10, 8. 1900. T. 3640.

$c. 140 791. Vorrichtung zum Losschlazen

und Ausheben von Modellen aus dem Formsand, {

bestehend aus einer an das Motell anshraub- baren Platte, die nur einen einzigen Nocken be- sit, der für die Losshlagestange und zuglei für den Aushebeshlüssel bestimmt 1. Carl Meyer, Düsseldorf - Grafenberg, u. Ernst Schröder, Püsseldoif, Klosterstr. 68a. 24, 8. 1900. M. 10 359.

32a. 140 441, Luterurgs3hafen für elektrische Glas|chmelzöfen mit waagerechter Sheidewand, in dieser befindlicher, seitlich durdlohter Sammel- mulde und Ueb-rlauffanälen. Gesellschaft zur Verwerthung der Patecute für Glaserzeu- gung auf elektrischem Wege, Becker & Co., m. b, H., Köln a. Rh. 17. 8. 1900. G. 7526.

32a. 140484. Oval- und Nundfchneide- maschine für Glas und Pappe, mit Maf-Stkala, bei welher der Kasten mit Schieber und. Excenter- fheibe so angeordnet ift, daß die Ovalschnitte quer zum Arm der Mascine liegen. K. Schultze, Berlin, Köpenickerstr. 110a. 28, 7. 1900. Sch. 11 353. h

32b. 140 609, Glastafeln mit Malerei auf der Nücckseite Oskar Saul, Leipzig, Harkort- straße 5. 14. 7.* 1900. -— S. 6501.

33a. 140461. Zu vecshiedenen Gebraucßs- zwecken, wie Hängematte, Badewanne, Sthulter- kragen X., zu verwendende wasserdihte Matte. Salzmann «& Comp., Bettenhausen. 27.8. 1900, 6G. 6528

33a. 140 608, Sdgdirmbülse aus Papter, Papy-olin o. dgl. mit beliebigem Autdruck. W. Wahrburg, Berlin, Alte Jakobstr. 24. 13. 7. 1900. W. 10 098,

33a. 140 610. SwWhirm mit au3wech{selbarem Ueberzug. Theodor Hofrichter, Tetschen; Vertr. : Hilmar Kreher, Lichteustein i. S. 17. 7. 1900. H. 14 291.

33b. / 140 5083. Harmonikaartizg zusammenklayy- bare Hutshachtel mit festgeshlossenem, leinwaud- überspanntem Boden, deren Zusammenklappen mittels Einschnitts in zwei parallel lieaecnden Seitentbeilen geschieht. Moritz Goldstein, Frank- furt a. M., Dompl. 6. 20. 8. 1900. G. 7533,

33c. 140 4283. Haarnchtz 2:!t Seitenbigein und Klammern, zum Festhalten der kurzen Nocken- haare. Valentin an München, Karlépl. 2. 6. 8. 1900. W. 10 184.

33c. 140 637. Schräg zu einander laufende, doppelt gelagerte Versteifungsrippen an Shnurr- bartbinden mit feitlich zur Nafe gehenden spitz- winkeligea Abzweiaungen, Michard Ploctz, Berlin, Lessinastr. 26. 22. 8. 1900 P. 5461.

33c. 140 640. Butbinde mit quêr auf und unter dem Stoff befestigten, vom unteren Ente des Seitentheils bis zu den Augerwinkeln reichen- den, gebogenen Stäbchen, sowie mit auf der Mitte der Binde befindlihem, oben gebogenem Stege. Heinrih G. A. Adam, Hannover, Alte Celler- heerstr. 39. 22. 8, 1900. A; 4275.

33c. 140 729, Bartbinde mit kreuzweise auf- gelegter Celluloid-Versteifung. Benedikt Till- maun, Köla, Gertrudenstr, 14, 25. 8. 1900. T. 3670.

a ——__/|

Klasse. :

34. 140770. Küchhengeräth mit auswechfel- barem, zwishen einer Ringleiste uvd einem in eine Nuth eingreifenden Spannring festgehaltenem Boden. Nürnberger Metall- & Laccktier- waareufäbrik vorm. Gebrüder Bing, F ERMEIEaE, Nürnberg. 10. 4. 1900. N: 27092

34a. 140 417. Ständer für Kochapparate zum Kochea auf Lampen, Kerzen 2c, mit als Stützen dienenden Doppel-Haken, mit federnden Flügeln am ODverende und einer als Führung dienenden ge\paltenen Zwinge unten zwischen den Stüßen. H. C. Kürteu, Davos-Dorf; Vertr.: Bernhard Brocthues, Köln. 20. 7. 1900. K. 12 651.

24a. 140495. Gaskocher mit nah Art einer Briefwaage konstruierter Neigungëwaaze zum automatischen Deffnen und Shließen des Gas- hahnes beim Auffegen bzw. UAbnelinen des Koch- gefäß-s. Daniel Vöhr, Boan. 17. 8. 1900. B. 15370;

34a. 140 696. Spiritiusoaëbrenner, bestehend aus zwei über einer Stichflamme in einander gehobenen Zylindern mit freiem Raum zwischen beider Böden zur Spiritusaufnahme und dur eine gelochte ober geshlißte Ringplaitte abgedecktem, mit am oberen Ende seitlich befindlichen Oeffnungen verschenem, ringförmigem Gasraum. Franz Fraut, Aachen, Annastr. 11. 18, 7. 1900. 5. 0885. E

34a. 140 738. Aus zwei gelenk‘g mit einander verbundenen Rahmen und einer an den einen Rahmen angelenkten Platte bestehendes, zusammens- legbares Gestell für Kocher. Friedrih Sperling, Berlin, Prenzlauer Allee 230. 29. 8. 1900. S. 6532. :

34a. 140 739. Spirituskocher mit telefkopish in den Untertheil einschiebbarem Kessel. Friedrich Sperliug, Berlin, Prenzlauer Allee 230, 29. 8. 1900. S. 6533, ;

34a. 140 740. Spirituskodergestell aus dret mit einander verbundenen Blechstreisen, von denen der eine mit einem angebogenen Handgriff ver- sehen is. Friedri Sperling, Beclin, Prenz- lauer Allee 230. 29. 8, 1900. S. 6534.

34a. 140 741. Spypiritusbrenner für Brenns- seren mit umlegbarem, an der Innenseite mit Stützen für die Brennschere versehenem Deckel. #Friedrih Sperling, Berlin, Prenzlauer Allee 230. 29. 8. 1900. S. 6535.

4a, 140 743, Aus drei s{charnierartig mit einander verbundenen Platten und herunterklapp- barem Boden bestehendes Untergestell für. Kocher. &Friedrih Sperling, Berlin, Prenzlauer Allee 230. 29, 8. 1900. S. 6537.

34a. 140 776, Doppelwandige, isolierte Thüren für Kohherde. W. Springer, Varel a. d. Jade. 1. 8. 1900. S. 6466.

34a. 140 780. Mit in cinem gleichzeitig zum Füllen des zur Erreichung größerer Stabilität nah untea breiter ausgebildeten Behälters die- nenden Führungsrohre verschiebbar angeord- netem Dochtrohre versehene Frisierbrennlampe. Hermann Schmidt, Mannheim, Lameystr. 19. 9. 8 1900. S. 11 386. 05,

34b. 140430, Sc@nede mit zackenförmiger Abdichtuna und Gegenspiße an Fleishwölfen. Robert Karges, Braun|chweia, Kl. Campe- straße 12. 13 8. 1900. K. 12749.

34b,. 140436. Gurkenhobel mit zwei am unteren Eade angebogenen Drahtôösen zum Ein- legen eines gewöhnlihen Messers, welches als Schneideweikzzug dient. Th. Hildebrand, Gaitow. 15. 8, 1900. H. 14 426. j

34b, 140500, Nuß5knacker in Form eines Papaaeis. „Eureka“ Neuheiten - Judnstrie G. M. Pfeifer & Co., Dresden. 18. 8. 1900. E. 4063. :

34b. 140526. SBobhnenshneidemashine mit bauter, die Abnußung vermindernder Platte an der der rotierenden Mefserseibe gegenüber- liegenden Jnnenfeite des bölzernen Deckels der Maschine. Jos. Zier, Köln a. Rh., Perlen- graben 5. 25. 8. 1900. 3. 1963.

34b. 140 717. Vorrihtuna, um rebe Kartoffel- stücken und andere Materializn zu einem feinen Gereibe zu zerdrücken, bestehend aus dit in einander greifenden längegerippten Walzen. Louis Krauß, Schwarzenberg i. S. 21. 8. 1900. K. 12 790. T

34c. 140433, Mefserpvßmashine mit zu- jammen verbundenen, gemeinjam zu verstellenden WePenlagern. Kunze & Schreiber, Chemniy. 14, 8. 1900. K. 12747.

34c. 140498. Für Besen, SHrubber u. dgk. dienende Stielbefestigung aus durch Schrauben am Holze und am Stiele zu haltenden Winkeln aus Cifen o. dgl. Eduard VBödege, Düfseldorf, Neukfterstr. 50. 18. 8. 1900. B. 15 388.

34c. 140566, Vorri@tung zum Befestigen pon Befenftielen, bestehend aus etnem durch die Befendeckplatte durhgebenden Rohr mit federndem Schnepper zur Aufnahme einer am Bésenstiél befindligen Hülse. Paul Grun, Penzlin. 16, 7. 1900. G. 7445.

34e. 140 364. Gardinenstangenhalter mit aus- ziehdaren Seitentheilen und darauf verstellbaren Trägern für die Zuggardinen-Stangen.

Holtz, R Friedrichstr. 1. 11. 8, 1900, ). 14 410.

34. 140 568. Vorhanghalter mit verstellbaren, drehbaren Armen als Aufhängevorrihtung für Vorhänge mit beliebiger Stanaenbreite. Ludwig Krafft, Müllheim i. B. 19. 7. 1900. K. 12615.

34e. 140744, Einscitig drehbar beweglih ge«

s