1900 / 233 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bogenen und zur Thürangel lonzentrisen Kasten zeug) mit seitlich angeordneten Röbrchen. K. Th. dn dreherarti es Aussehen besißt. f, | eingelagerte Spiralfeder als Thürschließer Sally Wagner, Seiptig, Gustav Adolfstr. 48. 23.8. 1900. Boas h, alten t V 31, V1) Wolf, Ss 453. Bremse u. f. w. Carl Flohr, A ch t E A) E î [ a q E

Leschnik, Czarnikau. 25, 8. 1900, L. 741 W. 10 W. 10 280, Berlin, Chausseestr. 28þ. 15. 9. 97

Klaffe. | Klaffe. Klasse. E Le ° u! ; ;

G6Se. 140650. YAus Zement, Holzashe und 47f, 140 525, Befestigung dcs pfes an | S6d. 140 390, Sehs\chü} ildurh-Plüsch- | 36, 83 26€ i î D i i N 3- A f d Ä ( : i / 3- j q

Hochofenschlacke zusamtnengeseßzte Wandsüllung Spielzeugfiguren zwischen den M On bindung, bet weliber TowttEs Gat E: M E C t 11.10, r [4 ¿ zul ci cll cl e nzeiger Un 0 l Tél l él (a Il él el. 15. 9. 1900. j i

für Werthbehbälter. _Carl Ade, Berlin, Dem- | Kopfhälften. Ernst Paul Le mann, Branden- die gleiche über und unter dret Scbußfäden flot- B. 91 : ] minerstraße 7. 24. 8. 1900. A. 4278 burg a. H. 24. 00. L 7740. tierende Bindungsweise haben, ebensoviel Grunt 37. 83 280. Glasdad u. f. w. G. Zimmer- M D Berlin, Montag, den 1. Oktober 1900. (9 =e ® d i

69. 140 670, Ausziehbares und dur Feder i - An heizbaren Oefen in einem fette über 'als unter den Schußfäden liegt und maun, Stuttgait, Rothebühlstr. 57, 25, 9, 97. 13. 9, 1900,

feststellbares Jagdmesser. . _W. Wolff, Luftzylinder angeordneter Ventilator als Treib- die den Florkettenfaden einschließenden Grund- 3. (f F E ? : : i s : S Mimaihal i. Uckermark, 31 8. 1900. L fer eaen, j biet aus E O um einen Schuß E e, verseßt | 37. Ss 180, Mauerdübel aus Hohlguß u. st. w j Der Inhalt dieser Beilage, in welcher Dingen deute iee en N b ues molsenschafis- Zeis e og Mt u L Eer über Waarenzeichen, Patente, Gebrauhs- ¿ i; eibe geschnittenen un efgebogenen Flügeln chen. Hermann Müllers n. Artbur Spindler, Spccialfabri lei Ras 3 P if Gn rptan-Delannlmacungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sin , er]eint au 69, 140 681, Messerklinge mit mehreren und einem Durhmessér größer als der des Heiß- Lülken. 830. 8. 1900. M. 10 370 G Electrotehuit, Gesen ae-Nleinzeuge der | E

Spitzen. Gustav Otto, Crimmitschau. 4. 9. 1900. Iluftabzuaes. Franz Horbach, Malstatt-Burbach. | 86d, 140 467. Einrichtung a Nuthenplüs{ch- aftung, 31 | 7 | Î é Rei Sni g79, 28. 5. 1900. H. 14 069. Stühlen zur Vermeidung. vou Doppel schn D 9. 1960. eldorf, 2. 10, 97, D. 3120. H Centra - an é f egi ÉL | L 1 E | 5+ (Nr. 2330.)

70e. 140182, Mit Füßen versehenes, | 77f. 140 66%. Nah Art eines Tanzbären be- bestehend in einer beweglichen Zunge. Robert | §7. §7 181 Mauerdübek ck06 ; Cs elastishes Lineal. Max Fuchs, Berlin, weglihe Spielfigur mit um eine annähernd Lötßsch u. Eduard Löt \ch, Chemniß i. S., abrik für M tage: 0 14 W) Special- | j ir das Deutsche Reih kann dur alle t - Anstalten, für Das: Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Naupachstr, 4. 4 8. 1900. F. 6915 waagrete Drehahse seitlihe Schwingungen aus- Aovocferstr. 29. 30, 8. 1900, L. 7760. dite Gesellschaft mit Vestdrauttee Sn, / Berlin E bu Die “Snigliche Erpedition. des Deutschen Reichs. ‘und Königlich reh I Staats: Be juggpren beträgt L 4 50 E M Bierteiahe Einzelne Nummern fosten 20 „4, D 924; | Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. _In ertionspreis für den Raum einer Drudzeile . M

70e. 140757, Mit shleifenförmigen Bie- führendem Oberkörper. I. A. Jfemayer, Nürn- 87a. 140409. Büchsenöffner mit Hebel und tung, Düsseld D E E gezackten e AICTIGEEIN E pf gate ste. a L A Svidfas Di F122. LANLON Schneidevorrichtung. Paul Me ub 18, 9 dg O i N geitattete Klammern zum Anspannen der die Ó d « Kriechende Spielfigur mit von ldenburg i. Gr., Haarenstr. 327 20. 6. 1900. AL. 85 A417, Getheilter Nin ) f + M. riellon Betr s ine egenstand des Unternehmens tft der Betrieb des Berlin, Inhaber Banquter Fritz ele in Berlin S one auf Zeichenbrettern - haltenden den vaufrädern durch versest gugeordnete Kurbel- D. 15 028. Friedrich, Trachenberg t, Sl. E 6 A | Handels-Register. einfebradt, Dee mgeg eee eirial unb Maschinen Buy ‘Sournal, und Kolportagenhandels, sowie der | Firmenregister Berlin T Nr. 22467, i: Snuren o. dgl. Johann Noack, Dredden- | gestänge ‘egeneinander peridtete Shwingungen 87b. 140 564. Plombierzange zum einhändigen 8. 3894. 14. 9 1900. H 4 G lsregister [51557] | die Ermätigung ertheilt, den Namen Adler u, (‘Betrieb don bubhändlerischen Kommissionsgeschäften. | 8) Otto Winkelmanu in Berlin, Inbaber N Daan ie L O B N F 1560 ag A R OETOe A, d S UE L Dis n IoO, Bäblwerkeübertragungsrad für | a 'Köni liede L At0ucrithts x zu Berlin. | Opvenheimer in der Firma zu führen, Dás Stammkapital beträgt 50 000 M as S es qu Melghiwaaren in Berlin, : , A i p raeritr. 20, 30. 8. 1900. J 3123, gewinde sür sich eingeshraubten Bolzen. Ba ische Negtstrierkssen u. }. w. The National © l €i ntg : ie die Et tidenden Grundstücke mit dere Geschäftsführer sind der Buchhändler Ernst Albrecht irmenregister Berlin 1 Nr. 25 L, “Shubed vorgeben Autparung eieblasine | ? e, L#0 708. Boreihtung zu Hervorbringen | Sri ene,'le ch 1 f O n 10 T | Megister Company m b. 9. GaaD [ Gs ift om %. September 1900 unter Nr. 852 |fatastermüßgen Wezgdenven Grundstcfe mit deren Séliebs ju Berlin und der Buchbêntter Bas | gn mregtfter Berlin u Groft-Lichterfeide, In, A È 3 FLL, a! L s T

Et Sia

Schuhes vorgesebene Aussparung eingelassene, vershiedenartiger Laute. dur Hineinbkasen, be- b. H., Durlach. 13. 7. 1900. B. 15 194 C10 07+ N 1648 i l s ; j D zus ber Landwirth Emil elde : E ; i E En D e 0, C. LOUU, 7. 94, L Oas 1E 9 L006 : 8 E s ers eingetra erfunft derselben sind in dem als Anlage B. zum Richard Mickis@ zu Berlin. haber Landwir )_ Sm1 j , aus zwei Sta»lplatten und einer ¿wichen diesen stebend aus zwei VBacken aus elastishem Material, | 88. 140 555. Selbsttbätige Hahnsteuerung für | 42, 84 462. Chedckauswerfer für MNegistrierkaf-n t der A, h A A A N Bel ale M Dea Shriftstücke Gai Die Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit beshränkter Handelsregister Berlin I Abtheilung A. Nr. 3916, befindlichen Blatifeder , bestehende Vorrichtung welche ein Ton erzeugendes Stim mbändchen um Wasserkraftmaschinen mit einem einzigen auf» u. st w. The National Cask Regiîister Ed und wird zum 8 Laube Lederfabrik aufgef i art 2 E ; Haftung. 10) die Fabrik plastischer Kohle zu Berlin, E mins f Eon e E E 02 ED, T Mind A Ver Sa Kolben, mit dur Zahnflange Compavy m. b. H, Berlin. 8. 10, 97, H A N OenacieeaaR Die Gesammteinlage wird auf Grund gemein- Der Gesf-llschafisvertrag if am 12. September Inhaber a Lite Berruvy Mert au en oden entllehenden Gegenstoßes, muühzentir. 19, 30. 7. 1900. —*H. 14 372. an der Kolber. stange gedrehter Hubschcibe und t 16050 90 9 1900 * 4 5 E e S RDOE “Se hoffe Lorenz zu Berlin, Handelsregister Berlin / ° ] ; Rae, c ç E eur j j Y G “20e E, LOOO, j ; ih: nheimer, | samen ehereèinkommens qu 9 995 000 fünf | 1900 abgesch!offen. a E Or S ; 9 Adolphe Masson, Berlin , Zossenerstr. 20. 77g. 140 623, Vorrtchtung zur illuforischen hierdurh milgeaommenem, abwechjelnd nah rehts | 42. 84 699. Tovrenzäbler u. #. tp. Ludwig 4 (in M AE MUETANE at R Millionen neunbundert fnfunva einig tausend Dien Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so ist diefer | theilung A...Nr. 2836, I 22/9. 1900. M. 10 321, a Darstellung von Neliefbildbauerwerken, bestehend und links herabshlagendem und dabei den Hahn Boß, Ebingen, Wüctt. 4. 10. 97. B. 9104, Ff Cabrique a Straßbur ‘i. E, und Zweig- geschäut. ; zur rechtsv?rbindlichen Zeihnung der Firma der Ge- 11) J. Woog «& ‘Co, ¿u Berlin, soweit der Ila. 140 7883, Mit Draht zusammengenähte aus einem dekorterten Podium und etner Hinter- vloglich umstellendem Gewichtshebel. Theodor 13. 9. 1900. | mit dem Sitze u Beritt in Graulhet (Frank- Nl Gegenleistung dieser Einlage werden den oben- sellschaft berechtiat. Mitgesellschafter Kaufmann Mar Benjamin _zu Filz- und Lederschicht_ r Schuhwerk u, dal. wand zur Aufstellung lebender Personen, welche Mongen, Mülheima. Nh 22.2. 1900.— M. 9561. | 42, 94 792, Negistrierkasse u. s. w. The A e in Lingolsheiu bei Shaf- aenannten ‘Gesellsbaftern der offenen Handel3.esell- Sind mehrere Geschäfts[ührer bestellt, oder ift Berlin in Betracht kommt, Gesellschaftsregister Johannes Meyer, N tin, Grünhofersteig 4. durch abgestimmte Beleuhtung Hem Zuschauer | 88e, 140 437. Winde mit konishem Zahn- National Cash Register Company ren Ge ita E N uéeriebmens ift: haft Atler u. Oppenheimer 5995 bolleinbezahlte | neben dem Geschäftsführer ein Prokurist ernannt, Berlin T Nr. 19 152, ' j N s e e 2A i»weilta Qs Mae) Pion, p runo Scheideutgun, cavgetriebe für Beckmühken und Sterzbolländer, 2 4! D: Deilin, 0,10 97, P 1645, us d E werb und die Fortsetzung der Betriebe | ktien übergeben; die reftiecenden 5 Aktien werden | so verdflihtet die Zeichnung der Firma nur dann, | 12) Cohn & Samuels zu Bezlin, die sih in R O S n L eiten De, de 1: ae A o E Ser O Reckling, Anklam. 16. 8. 1900, 17, 9 1900. î “e feres Sa aiA [schaft Adler u Oppenheimer pon den tünf Gründecn und zwar von jedem eine | wenn ihr die Unter|chrift zweier Ge|chäftsführer oder | Liquidation ven, V torig e Tore ta Stelung gebaltene ur are SGls]poken. amm (9, Derlin. 9. 8, 1900. Sch, 11 385, M. 8383. 45. S2 081, Tränkbedcken u f y M. Kr ? L E Ce t Qu M FEio 2, T AUER AR E B diefentae eines Ges{äftcthhrort ines Prokuristen | Kaufleute zu Berlin Mort ohn un elig En I. 2 Í J d L . S2 R, Dra eden u. sw. M. | s ; T | YEtie 1 -nnw b erno: 1 aar eins- } diejenige eines G äfteführers und etnes Perokurifter 1 S RERIN ( L s S Heft, Zella St. Bl. 22, 8. 1900. 79b. 140 721. Apparat zum Seuchtbalten von | 89b. 140 666. In ctne dachartige Kat pe über- Braunschwetg, Wöribftr. T 16. 9, U L mit un Se C ri E ie E Mui “tennwerth übernommen und baar ei beigefüat ist. efhâf Samuels, Gesellafteregister Berlin 1 Nr. 836, . 14 470. E L Zigarren, mit Venttlationsrosfettén, Ewallkasten gehender, fester Steirfänger für Nüben}chnitel- R, 7279; 14 9 1900. h heim lhet, A Ube beiteban ait ahon “Lederfabrik, "Von ben mit der Anmeldung der Gesellshaft ein- Oeffentlih2 Bekanntmachungen der Gesellschaft 13) Internationale Gasglühlicht- Gesellschaft 7Ic, 140 630. Suhspanner, bestehend aus mit eiagelegten feuhten Holzfasern und emer mit maschinen. H, Putsch & Co., Hagen i. W | 45. 87 L99, Siebartiger Einfag für Swleuder- f Sraue brik u d Lrberlager: A —'| gereichten Schriftstücken, insbefondere von dem | erfolgen dur die Geschäftéführer einmal im | C, G. Puchmüller & Jacob zu Rummels- einem gegen SGuhspiye und Ferse „AüTenden ußen verlebenen perforierten Platte. , Ernst 390. 8. 1900. P. 5473. trommeln u. st#. w. Gebr. Heine, Biersen. f Ss Ereiditirea A weiteren Zw:ignieders Prüfungsberi(te des Vorstandes und des Aufsihts- | Deutschen Reichs Anzeiger. burg, Kommanditgesellschaft, joweit die persönli Heber M bo Lad Ard [endete Eee Samuel, Elberfeld, Shwanenstr. 28, 23.8.1900. Aenderungen in der Person des 49. 11. 97. H. 8851. 14 9. 1900. | Lafande omo in Deutschland, wie im Ausland; | caths und der Revisoren kann bei dem Amtsgericht | Nr. 854 Me. Cormick Warvesting baber: S Sia g Serharb VeDel, ( ur ntc angen O ODTO 4 SZ G52 Aus Nina Sea Zit A j ajjungen 10wo} N E LUr/ v, O s Ms L a E E ei ¿Cat R A R i Q ¿ L it bef änkt Haf- uGmüller zu obens- onyaujen, 2) Kaufmann 5 +4: Ee 7 C D : ¿ . -. “UL ngen zusammengesetztes ! Q) Mo d L ; p esells ten f I 1 Straëburc uslzgebaude, Zimmer Nr. 89), von | Machine Company mi eschränkter Ha I l A G n ange]pannt und „gegenseitig festgestellt werden 89a, G FEO O, Nahpresse mit einem n Ver- Inhabers, biegafames Nohr u. f. w. Marimilian Ming, M f Le L n e GefellsMaften N eut Dele A R i au auf Lom tung, mit dem Sitze zu Berlin, Dito Jacoß zu Charlottenburg in Betracht fommen, ft aße 17 0 8. 1000" R D A E a fontin jerlichen A b us “elbst Eingetragene Inhaber ‘der folgenden Gebrau@s. | Berlin, Unter den Lieben L O0 - E Setheitigung an ähnlichen Ges llschaften | Sekretariate der Handelekammer in Straßburg Ein- | Gegenstazd des Unternehmens ift -die Fabrikation, | Hardelöreciftir p 2A E uenung Sa a P he O, A R bat um Tontinuterlichen Antrieb und selbst, muster find nunmehr die nabenannten Perfoge M. 5884. 13. 9. 1900 j "n D R En ichen SVeletcasten | Sekr ien Wer C E L E ie Ausnußung, Ausstellung und | 14) Hermann Sczu So. zu neberg, G ; n ; Lie : / 3 ) IUTT nun en e erjonen, eve LIOR: Den JUU, ; wahl in Q 1 e n Ausland vermitte t aecnommen werden. ote Berwerihung, die usnußung usßilelung 79 E K, E FRE O E De T leisen E U GEE, tigen U Ie - Und Ausschub Klasse. E 47. S2 680, Deckelvershluß u. #. w. Artbur | Lp bi i I A as V pentieau Vi Prokucistén siad bestellt: der Verkauf von Eratemaschinen und anderen Acker- | foweit der Mitir haber Händler Hermant SHuly zu Beh E oeeribtung gnd G M Dae lteie, R, 7 A Ol. | 15. 33765. Welle mit Gabeln an Buchdruk- Koppel, Ber!?n, Dorotheenstr. 32. 27, 9. 97. mittels “Verträgen über Betheiligung am Gewinn 1) Clemens Oppenheimer in Straßburg, bauwerkzeugen sowte der Betrieb aller hiermit in Zu- Schöneberg in Betracht kommt, Gesellshaftörepister E 1 - (¡ED ‘T€1 p Z i y BS O WOKD ; tels Ber fer 10e chVELNCILTAN D / Cet o H CLLITIGL J k t 2 2 S R S E45 MANd g Gelenk Bariiaua “Bes nes Eisenacher K. 12 078 G Sas add h fekabs pressen. ck A. oe 19, 9, 1900. ; ; und Verlust, zu deren Abs{chluß die Dirckion mit 2) Max Oppenhciraer in Berlin, sammenhang stehenden Geschäfte. L erlín I Nr. A ckenplatten-Fabrik v. Po- s T : r g 97 8 1900. D n rie Veo i 4 :, 115. S1 91S, SHwungradbremfe für Buchdruck- | 47. 83 676, Borrichtung zum Einrücken der i Dériéimittita ‘des Aufsichtsraißs statutenmäßig er- 3) Franz Herzog in Straßburg, Das Stammkapital beträgt 200 000 M j 15) Phoeuix-Tro enpl U-Favr E Schuhleisteufabrik, Eisenah. 27. 8. 1900. 80a, 140 T AUs zwet Settentheilen mit je pressen. Maschinenfabrik Nockstroh «& für verschiedene Gangarten btenenden NRiemen- ÿ Aen E 7 GUILNSSIGEY ese E vie 4) Otto Cürtiltiant. ia Straßburg, Geschäfteführer is der Kaufmann Julius Anton shokinsfki zu Berlin, Inhaber Fabrikant Julian is L E L Me é Sibi lbs einem auf der Mitte lenden k-förmigen Form- Schneider Nachf. Actiengesellschaft, Dresden- seiben an Schraubenbänken U. 1 w. G. Kärger, ë M Die D Sie bs Gesellschaft ift auf eine bestimmte 5) oseph Kaón in Straßburg, : Hutmacher zu Hamburg. S i A von Poschokinski zu Charlottenburg, Firmenregister c. 140 . echanisde Slempelyor- stück und wet Quert heilen mil je zwet ¿Form Heidenau. Vexlin. Krautstr. 52, 16, 9. 97 _— K. 7274. Vie Vaue: E E LELUAE E 6) Theodor Banllin in Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesellshoft mit beschränkter | Beclin 1 Nr. 31 493 s ; : rihtung für Leder-, Papp- u, dal. Sohlen, „das stücken tin Form eines Schubes bestehender Gieß- 20. 137 860. Vorrihtong zum Feststellen der 14. 9. 1900. Beit E beträgt 6 000000 A, ein- Ein jeder ift ermäctiat, in Gemeinsaft mit einem | Haftung fell von Amtswegen in das Handelsregifter eine durch gekennzeichnet, daß in das Sohlenftaugeisen rabmen zur Herstellung von Kunstfteinplatten mit Cisenbahn - Triebfahrzeuge auf Schiebebühnen, | 47. 83 701, Nohrmantel u. \_w. Wilhelm K erf De 200 Zu M E bes failerbe Aktien, | Nor tands-(Direktion8 )Mitglicde die Gesellschaft zu Der Gesellshaftêvertrag datiert vom 7. Septem- getragen werden. Widerspruch ist binnen 3 Monaten ein auswechselbarer Und „federnd gelagerter ooblfanâlen auf den Ediagonalen Theodor Drebscheiben u. dal, Aktiengesellschast Wolff sen., Berlin, Eichendorffstr. 20/21. 91. N E, as A es ttien, Ss reftion8-) Mitglie ( s A r diesec Veröffentlichung geltzad zu machen, Ea El L 150) Har, pes, N Bahnhofstr. 32. 11, 6, 1900. borm. §. Meinecke, Breélau-Carlowißz 10. 97, W. 6050. 15, 9. 1900 S x Gesellschzftövert a3 datiert voin 2 Junt 1900 Jn Abtheilung B. des Handelsregisters: find bei Willengerklärungen und Zeichnungen für die Gefell A r 27. Es ete g B L S 29,8. De 14 DOL: M T 434 6 Dr A - L RYL T i 4 B R a TUYR, Je cIEN O ATTSDeTZIÞag Dal! L O o E E O R PS A Ur o Les A E C Ed: oniglihes Amtsgericht 1. Hetiung , E : h A 34, 125 309, Zahnstoherbehälter. Beru- | £7. 84 3983, Nohrmantel u. #. w. Wilhelm ca, : Sefellsdhaft m Gtnno ha Q, N voselbît die ¿zu Wor dom'ziliecende | {aft erfolgen: Königliches As L O. 6 Le é A er. c M _ L i l 0 N rtau Befellsc n Sinne des Gefezes } Nr. 760, wo lbst die zu Berlin vom'ziltecende } fc roig O L L iur E E O N gs A de ttrtaf Sn mes ns dorfer Metallwaarenfabrik Arthur Krupp, Wolf jen., Berlin, Eichendorffstr. 20/21, 91. ¿fle Divetion, nel e demn Gema Lis D) tÉtengeselsdaft tr Firma: 1) wenn nur ein Geschäftsführer bestellt ift : brü O [51568] ) t ctfiderd h e é evets Jenirecht beweglihem Obergerüfst. ih, Borbet Mats t Br Qt 207 O an - ( die Wireliton, E En E l E m toncofollimMat a. entweder h diesen od . C Dr. Wilhelin Wagner Aachen, Bor Eben 56 Schröd | Stede n K T il 94 3. 1900 Derndorf; Verctr.: F. E. Bärwinkel, Leipzig. 10. G 2W, 6049. 15. 9, 1900. ; Aufsichtsraths aus einem oder mehreren PVéitgliedern Gebr. Krüger & Co Aktiengesellschaft a, entweder durch diefen oder Ee rTuc velderaitin i auses Folium 68 9 d 1960 H W. 10 199 el, orgrabve D, chrö e um b. aiserswerth. 24. 0. 1900. A7. 129 694. Bremshebelanordnung. Ma A7, 85 de A Gorrichtung zur Befestigung ges bestebt+ bie Direktoren werden dur den Aufsicßts- vermertt seht, am 26. S¿:ptember 1900 als Ge- b, dur feinen Stellvertreter oder ÎM hiesiger Handel E 2 i Se F Acti 71e, ‘140 778 Plattsußei l ren Ober- | S 28 s Sh ta x â 14 schineufabrik Rockstroh «& Sthneider Nachf, theilter bôlzerner Riemenscheiben u. s. w. Friedrich ath bestellt j | : sammtyrokuristen eingetragen worden : c. dur zwei Profkúuristen. A q ¿L T REPAL URD. wi EVOSTA Ge MELLOIA c. S8. Prlattfußein age, Deren Dber- | 81, 140 556. Aus eincm Stück ausgeschnittener, Aciiengesellschaft, Dresden-Heidenau. Erdmann, Gera. 15, 10. o E 2299. LaeL 9e Fepdvetitn der Gesellschaft sind zwei Vor: | 1) Richard Beck in Berlin, 2) wenn mehr als ein Geschäftsführer bestellt sind : gesellschaft iu Unkum „ingetragen: DiE: ove if Dé, Wilhel Stn e P es L: E Ten garios Oer | 54, 84 241. Schild u, s. w. Arthur Blo |__19. 9. 1900. ftadbömitaliede (Direttoreis gemeinshaftlih, orer | 2) Wilbelm Vrab ke Köpenick. a. entweder bur zwzi Geshästsführer oder „Dur Besug b T s vons cle Uberzogen 1st. r, eim ner, Vapler, dessen zu Wänden zu veretntgende Lappen «& Co Charlottenbur 52 84 098 Handftihnähmaschine E n De (etEDer (Atrett E itc b 6p t Mt dite Œt, N e E S eat até uet ? inen Geschäftéführer und einen ftell- | 19. Seyterzber 19 aven der 2 un n i S Q Q N e E x Gre ufe d 2 Dar nvurg. O - ZIINTCE l UaWTne u. 6 Í E en 4 ; 7 0 h ver Fin fede i ermächtigt in Seim inz mit bi urch elnen Wel afte ¡uOre (En j L E 2 E 2 E E Aachen, Vorgraben 56. 9.8. 1900, B: 10200, durch Knöpse ¿usammengebraht werden. Julius | 68, 40 219. Stlicßkaften für EinsteckXs{lö}er. G. W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. cin Direktor und A T O L e S audeen Dretiien die Geselliaft E ver- vertretenden Geschäftsführer oder Aenderung erfahren. Der Beschluß befindet ih bei 72, 140 40E, : Dorreiber zur Befestigung des Wezel, Leibzig, “resdenerstr. 17: 5, 3, 1900. 68. 5227523. Schließhaken für Kastens{löfer. 0 TOLOT D: 80700: 17,9 1900. E Ut citod (Direktor) für sich allein E a ander | c. dur einen Geschäftéführer und ien Pro- | den Akten. S : Piündungédeckels N Maschinengewehren u. dgl. W. 9644, A H The Yale & Towne Manusac-|56, 82 142. Peitshe u. \. w. Jof. Fleck, hd G s G Berlin, den 26 September 1900. kuristen oder A 8 Berseubrück, 19. September 1900, e zwei N die Nase ciner Sicherungsfeder be- ne, 140 628. orti@tung zuni allmählichen turing Company, Stamfort; Vertr.: Untershwarzah. 15, 9. 97. F. 3890. 13. 9. 1900. R alyersammlungen werden von dem Auf- Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89. d. bur einen stellvertretenden GesHäfts ? Königliches Amtsgericht. iUimmtken Cinschnitten mit gewölbtem Ueber- Gmporziehen des Inhalts von Blechdosen, |peztell E Lamberts, Berlin, Luisenstr. 39. 57. 85 460. Npyarat zur Entwicklung Þpboto- S étoratb. vbe 2A bér Direktion dur: éinmali Jes : nveiiui ibi i D its 2 und einen Prokuristen oder A D 156 jede Herrtshe TDaffet und Tan Aen, eno “P Bicef festen Boden- | #9, 110895, Fülfederhalter u. s. w. grapbischer Platten u- #. w. J Hauff, Feuer- MugsGreibea pte Reichs i Anzeiger“ welches Berlin. * Haudelsregifter [51558] ®. dur zwei stellvertretende Geschäftsführer oder | Breslau. j R 4 A ae L Zin, 0, 2, 1900, D. 4977, nage, an deren Kanten Papierstreifen befestigt P. E. H. Jacob, Dresden, Dürerîtr. 119 bah b. Stuttgart. 19, 10.97, "5 Leo E E baa M E cs Königlichen Amtögerichts L Berlin, f. dur zæet Profuristen. In unser Handeléregister Abtheilung A. 72. 140 402. Sclittenlafette für Ma'\chinen- lind. P. W. Gaedke, Hambura - Eppendorf, en 137 206 San Dürerste, 119 14 9. 1900 s R: ai ia belend E EONeR Dia Ntage E a O Défentlihe Bekanntmachu gen der Gesellschast | Nr. 642, brend bie Firmx Simonu’s Apotheke aewebhre u. tal i rstellbaren Tragarmen. Alsterkrüger Chaussee 56 L R N E R E U L N Po F “D ore E e B {Weinen muß, berufen, i : vie E e, M D s r L dr NPoiehs. s _ eut: etnaetràa bars Data . N E LeO 2 briben S NTaer Ee, 09-9. 1900, rihtung u. st. w. H. Bettels, Halle a, S., | §9. 82397. Als Druckpumpe wirkende Zauche, N Alle Dekckiimodungen erfolgen dur das geseßlih | Am 26. September 1900 ist „eingetragen: Bei | erfolgen aus\{ließtich dur den Deutschen Reichs hierselbft, ny edetr E bés Sit Berlin "3 2. 1900. S S1. 140 664 Sackoers{luß aus einer Spiral Kronprinzenstr. 52, pumpe Ss p wv. . August Lehmaun u. F, A. oder statutengemäß hierzu berufene Gefelisaftsorgan | Nr. 1254 Abtbeilung A. (offene Handelsgesell chaft : un San STNEE fel s. Moltt eee Max Mdober at be Apo- Derlin. 28. 2. 1900. D. 4995, i + 140 Æe Sadcoers{luß aus einer Spiral- i s S Schmidt, reitib,. Post Blieskowiß î. S. See olos E E eté erscrift- im | 9 ; imous, Hamburg, mit Zweig- r. 899. Regenerator Gesellschaft für Be- E 0 x B L 72, 140 403. Shlittenlafette für Maschinen- [ever mit Dese und Haken, Danrich Böhm u Verlängerung der Schusfrist, 20. 9. 97. H L, 1595 17: 0, 100 p Pp R Bas E E An ht diemeriag pet pdiremuasl as Firma Mockrauer | leuchtungswesen mit beshräukter Haftung, | thekerbesiger Max Weber zu Breslau übergegangen. E: Bel g afen und Munitions: B Rother, Neurode. 29, 8 1900. Die Verlängerungsgebühr von 60 ist für die nah- | 59, 82534, Dampfitraßlpumpe u. f. w Naimund En 2 c Tui. das Gese E L Simons Hamburg Filiale Berlin): Die Siß der Gesellschaft ift Berliu. Breslau, den 26. September 1900. abriken, Berlin. 29. 2 1900, D. 96. O. 15 425. stehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem am Wilfin N xrnä fs ais s O E G L mehréêre Delanntmachungen dur E N Ls 2 A DDta S Es E Es 7 nstand des Unternebtnent t bie Fabrikation Königliches Ämts3gerict. N A L L I Ge f S Es D N s P Ub Dai Le 4 1 î ger, Warnsdorf; chSCTIL. Nichx1rd Lüders, a +d, L: vak per: R vetgntederla a in Berlm ift aufgehoben. Gegenftand DES alernegmeng ui bte IFFabritalion g ü 49, 140 559, Artilleriege|choß mit auf Jeiner 8Le, 140 694, Kistenver schluß mit konisden | Schluß angegebenen LYage gezahlt worden. Sörug. 22. 9. 97, W. 5997. 17. 9. 1900, E BorgtiQriet n-u Renags ene xiimalige P "Rtheilue A irma: Paul G. | und der Vertrieb von Neuerungen der Veleuchtungs- A fs N T Außenfläche kegelförmia geîtaltetem Liderungé- Bolzen. Ferdinand Kämmerer, örankfu:t a. M., | Klafse. á 64, 82049, Hobler Gummistopfen u. \. w. ! S G {aft And: Christoph Berlin, Inhaber Paul Georg Christoph, | brandhe, nebst ¡ugehörigen Artikeln, +aSbefondere der | Döhlen. ; L 5 „„ [51582] und Fühbrungöring. Fricd. Krupp, Essen. „„Oumboldistr. 20 0 C 1900, K. 12575. | 4. 84100. Nachtlihts{wimmer u. #. w Franz Clouth, Nheinisce Gummiwaaren, : D AZS b Oppenheimer, Fabikaat Käufmann, Berlin. dem Kaufmann Guftav Jble zu Berlin gehörigen | Auf Blatt 24 des hiesigen Handelsregisters, die 9, 4,1900 & 12 145, L : 2a. 140 444. „Bacuum-Trcckenvorrichtung mit G. A. Glafey, Nürnberg. 9. 10. 97. G. 4494. fabrik, Köln-Nippes, 6 10. 97. E. 1733. | 9) Carl Ad L Z brikant S Í Nr. 45692 Abtheilung A. Firma: Paul Laubisch, | Erfindungen etnes Regenerativ-Apparates für Gas- Firma Woldemar Schmidt in Döhleu betreffend, 72a. 140 410, Einsteckrohr in Zentralgewehre als Aufnahmebehälter jür das Trockenaut aus- 14. 9. 1900; 17, 9; 4900; i ; 3) Por 1 vier, Hanel G ld\chmidt, Wittwe von Reiuickendorf Inhaber Paul Laubish, Fabrikant, | glühliht D. R. Gebrauhemuster Nr. 133 019. iît heute verlautvcart worden, daß die Herrn Georg bebufs Umwandlung derfelben in folche mit gebildeten Heizelementen. . Vacuum : Trockeu- 4. 84398. DoßPthalter u. f. w. G. A. Glafey, | 68. 82 828. Fensterhalter u. f. w. Otto Weber, 9) E ENIA: Rosa ‘Goldsmidi, y Retnickendorf (Branhe: Haussegen fabrik). Das Staminkapital beträgt 100 000 Ge- | Gottlob Robert Heider in Döblen ertheilte Prokura und Rerdfeuariggr dur Verwendung von Flobert- Berl tg exelischaft mit beschr. Haftung, | Nünberg, 27. Eier, De 4534, 14 9, 1900. | Elberfeld, Kölnerftr, 35, 27° 9 9 L W. 5940. | sämmt ü Straßburg, zu 1-3 handelnd sowokl | Nr. 4563 Abtheilung A. Firma Max Radt, | schäftsführer ist der Kaufmann Gustav Ihle zu Berlin. | erloschen it. p ‘halle a S. g 77 otto Jaehne, Teuchern, de Tia d a S O Saa 4. 84 543. Einrichtung an Lampen u. #. 1, 13, 9. 1900. é dic T s um In bed Eigenschaft als | Berlin, Inhaber Marx Radt, Kaufmann, Berlin Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränktier Döhlen, is G LOOA, it Dei, Vaue a. S. 3. 7. 1900. J. 3092. C. AZ1, anduHhrgehäuje aus Steingut, K. Weinert, Berlin Admiralstr. 18D. 1. 10. 97. | 68 83 015, Thürverschluß mit Borkäageschlof i E T T F; Ge Dame real ftung, AOntguh) Sanices Amtsgericht. d I ie j j Y Un M, HUEE . 1 : RETi, , L Le . Dl 6 SEA D h)Urver] uz mit Norhâaga ; al Q ck ¿ nter c Branche2: Dame fon ektionêg chäft). Haf mng, z n h 74 72a. 140 691. Sgloßbhebel mit Feder zum Porzellan oder Majolika in &orm eines Napfes, —* 2B/ 9900; 11 9: 1900. u. f. w. Albin Geipel, Chemnitz Felt 8 Adler L Enbertcate egts bffenen Backen ( urn 785 Abtbeilung L E Handelsgesell- Der Gesellschaftsvertrag ist am 8, September 1900 Dr. Großmann, Aff

Ausgleich des Rückstoßes bei Maschinengewehren, bei weldhem die äußere Fläche des Bodens als | 4, 85 599. Zylinder u. \. wo. Ottmar Fischel, 239 97a 4457. 17. 9. 1900 | e ft Ds . 1 J u errihtet. E PN Yiaschineakanonen 2c. Deutsche Wasffen- und Zifferblait dient und die übrige äußere Fläche Vrubfal. 8. 10. 97. F. 3914. 10.9. 1900. | 70. 83 816. Elaftihe Ninge J p A obann getelGa Adl btikant Mi@inger, Moden De Bs Sa Ufaclót Afeideia wird hiusihtlich obiger Gescllschaft be- | Essen, Ruhr. : [51584] Munitious-Fabriken, Derlin: 1,6, 1900; einfarbig oder mit beliebiger Malerei verseben 4. 86059, Runder Nachtlichtichwimmer aus Fibrig, Uater-Thöel; Vertr.: C. Feblert u. F) Sulî s Sis Fa deneaie brikant Die Ra ift erloschen E j kannt gemadht. Eintragung in das Handelsregister des Königlichen „D. 9198. A d it, Emil Dansmann, Tempelhof, Hasenhaide 75, Kork u. s. w. G. A. Glafey, Nürnberg. G. Loubier, Berlia, Dorotheenstr. 32, 18. 9, 97. di L d in Sa La L dirs Bei Nr 4560 Abtheilung A. Firma Georg | Der Gesellschafter Kaufmann Gustav Jhle zu Amtsgerichts zu Effen (Ruhr) am 25. September Tebit 180 415. Aus Eisenblech hergestellter, | 31. 7, 1900,“ D. 5313, 46. 11. 97. G. 4621. 14. 9, 1900. F. 3860. 17. 9 1900. Die Gelinder haben Fan, Aktien über- | Apel & Co., Berlin: Pcokurift ift Carl Holl | Berlin bringt auf das Stammkapital cine Eo | 1090 Abth. A. Nr. 76, die Firma „Carl Risch“, mit vier glei langen _Eifenspitzen verfehener | 85a. 140 325, Nöhrenbrunnen aus an Oct | s, 83 348, Schneidzeug für Scheermaschinen | S1. S8 680. Patetiermascine u. lw. M | E runder Haven fämmtlihe Aktien über- i Berlin 6 Es findung eines Negenerativ- Apparats für Gasglüb- | Efsen, betreffend: ies E ; Stern, weicher beim Wurf immer mit etner und Stelle zusammen ge/chweißten Nohrlängen. uf w C. A. M. Schulze, Crinmitschau. Springer, Bare, Oldenb. 22.9, 97 S. 3755. n0 Mitay der des Vorstands sind: A Gelöscht Abtheilung A.: liht, Gebrauhsmuster des Deutschen Kaiserlichen Das Geschäft und die Firma siad auf die Wittwe Eisenspize nah oben fällt. Julius Berndt, Cduard Lachmann, Hamburg, Gr, Reichenstr. 15. 27. 9. 97. Si. 6617, 14. 9. 1900. : 7. 97 1900; | S | 1) Ser Auer (N T 9) Nr. 2635 die Prokura des Friedrich Karl Gustav | Patentamts Nr. 133 019, fowie alle aus dieser Er- Kaufmann Carl Risch, Marie, geborene Giele, zu Krebsôge, Nhld. 19. 7. 1900. B. 15 2290. 20.0 1000 L. 7549, j A 2E. 82345, tormalwiderftand u. f. 1w, Otto | S1. 84610. Gläser zur Aufnahme von Bronze- 2) Oito Adler (Gründer La 4) Sieráu. für die offene Handelsgesellschaft Sierau | findung resultierenden und no® naczusutenden | Essen u2ergegangen. 72b. 140 459, „Pfeilschleuder, bestebeno aus | 85d, 140 519. An Ausgüssen und Spülsteinen Wolff, Berlin. Alexandrinenstr. 14. 18, 9. 97. farben u. st, w. H. Rosenhaupt, Fürth i. B | 3) Julius O beimer (Gründer zu 5) «& Co., Berlin Patentrechte für In- und Ausland ein. S A einem Pfeil mit eingckerbtem Schaft und einem angeordneter Siebeinsay mit Shmußtfänger. Marx O DOIL 48 91900. 9.10. 97, R 4850 18. 9, 1900. i L le F: b N in Straßbur ö y Fotner Prokurenregister Nr. 13 025 die Kollektiv» In das Gesellschaftsregister des Königlichen Amts- Freiberg. ; i / (51595] Stab mit Schnur, deren Knoten in die Kerbe Taudrup, Weinbergsweg 11 a., u. Paul Förster, 21, S4 577, Induftionsmotor - Ankerwicklung | S1, 86 Aar. Zigarrenkiste u. . w. Carl Holz sämm Mit, Zu 4 a Las elen Aufsichtsratbs wurden M: vin der Kaufleute Emil Birnbaum und Hermann | gerihts 1 ist am 26. September 1900 Folgendes Auf Blatt 694 des Handelsregisters für den Be- des Pfeilschaftes eingeleat wird. Albert Ober- Pufendorsfstr. 4, Berlin. 23. 8. 1900, X. 3658. u. f. w. Maschinenfabrik Oerlikon, Oerlikon; Strälsünd: 27, 11-97; H. 8872. 13. 9. 1900. 8 lt “eda A : Ziemann für die Firma Adelsseu «& Co., Berlin. eingetragen : zirk des unterzeichneten Gerichts sind heute die ofene hof, Hagen i. W. _29. 8. 1900. D. 1874. 85d. 140 785, Wasserleitungshahn- mit unrer Bertr.: Alexander Specht u. J. D. Petersen, | 86. 82 353, S@&üßenfänger für Webitühle ae erdinand Oppenheimer Fabrikant (Gründer Firmenregister Nr 27 799 vie Firma G. Bark, | Nr. 14070. Ehreuberg «& Co., Gesellschaft | Handelsgesellschaft in Firma E. Vörner «& Sohn 72b. 140 464, Sptelzeug, bei dem aus um- derm Ventilsitz angeordnet:m Absperrkonus. Julins Hamburg. 30. 10. 97, M. 6063. 10.9. 1900. 1. 1. w Paul Niederegger, Enirgen, Württ ) Gert N Sterb wohnhaft Berlin E : mit beschränkter Haftung. in Freiberg und als ihre Gesellshafter die Herren [lappbaren Stangen und darauf befindlichen __Liers, Köln, Hodestr. 38. 20. 8. 1909. L, 7732, 21. 86 029, Glementbecer u. f. w. C. W Hertel, 420. 9, 97. N. 1629. 15. 9. 1900. : 9 N bret N e Kaufmann in Mainz Berliù den 26. September 1900. Der Kaufmann Emil Ehlers zu Berlin ift nit Veinrih Ernst Börner und Ernst Hermann Börner, Kugeln 0. dgl. bestehende Zielobj-kte dur tine | S5f. 140 718, Aus einem Anfay am Küken Berlin, Neue Grünstr. 27. 15. 9. 97. O. 8011. | 87, 82443, Drabtklemme aus Keil und Keil- a R R in e Student in Straßburg Könk liches Amtsgericht L. Abtheilung 90. mehr Geschäitsführer. beide Baugewerken in Freiberg, mit dem Hinzufügen See grriblung n Mesen O 4 E. R S Segabne und Ce Bund an der Syindel 12. /9.,.1900 hülse u. sw. E Köhler Wülfel b Hannover N S rende N : s E: —— Verlin, den 26, September 1900. De L eng R m E je orms, Derlin, Oranienburgerstr. 84. 27. 8. es Wafserhahns der Badeöfen mi Gasheizu 24, S2 5 Fi ir Fe üden 000 G CONAA eh 2 N i ; L R Pöôniali 5 A i 92, ._ Sa 3 rihtet worden ift. Angegeben A g jerhah r Dadeöôfen mit Gasheizung | 24. s ck98, Ginbau für Feuerbrüden u. f. w. 18. 9, 97. K. 7288, 18, 9. 1900, Die ofene Handelsge!ellschaft Adler u. Oppen- | Berlin. [51556] Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 122 eyen A ges

1900 W. 10261. beftehende Vorrichtung, das Oeffnen und Schließen Industrie Akti Uschaft Li N ¿ | 5 iz ü önigli Amt#s S T2ec. 140 501. Rahmen für transxarente Ziel- des erstern nur bei offenem Wasserhaba 1 ps Serte 99. d. 7 e e groera, Löschungen. beimer bringt in die Gesellschaft folgende Vermögens- Es tag eeloregister i gge 1 an q0s Berlin. Bekanntmachung. [51559] | Freiberg, den 27. September 1900. scheiben, in welhem die leßteren beliebig aus- möglihen. Gottfried Link «& Co., Linden- | 25, §883 333, Würfel- u, \. w, Muster für | Klasse. a. Jufolge Verzichts, ftücke zu vollem Eigenthum T se Nr. 15 und 1900 Folaendes ein E. en: R Das Erlöschen der Firmen Königliches Amtsgericht. gewechselt werden können. R. Wever, Berlin, Vannover. 23. 8. 1900, L. 7737. Trikotstcff u. #. w. Nudolf Laîch, Reicbenbrand | 42. 133 §73, Pfanne tür Wägemaschinen u. \. w, a. ein zu Straßburg, Blauwolkenga| C Mr as N 907 "D tsch Ma nalium Gesellschaft 1) Hesse & Dr Pitschke zu Charlottenburg, Bretscn eider. Gnecisenaustr. 101, 18. 8, 1900. W. 10 294. | S5h. 140 792, Mit Ventilsiy, Sauger und b. Chemniy. 14. 9, 97. L. 4581. 19,9. 1900. | 86. 124 307, Platine mit doppelsecitigem Haken Se E E L 00 ae u I mit ‘beschränkter, Hastung, soweit der Mitinhaber Schriftsteller Max Hesse zu E E T2. 140456. Mit der Lavfschiene gleich Ablaßstußen aus einem Stück gezossener Kloset- | 26, S2 86, Gasglühliht - Brenner u, f. rw. u. f. 1. 9 A 2 qua Ds ! Die Prokura des Kaufmanns Homburg und des | Charlottenburg in Betracht kommt, Ges.-Reg. Char- | Gostyn. Vekanntmachuug. [51189]

breites Flachvisier mit weiter flaher Hötlung spültasten. Heinrich Mayer, Müncven Wörth- Albect Bandsept Brüssel; Veitc.: A Gerfon | S7. 120 662, Plomwbenzange u. \. w = t Scueker ist erlos lottenburg Nr. 182 é Ia unser altes Firmenregister ift bei der unter c shnelles Schießen. Nimrod-Gewehr-Fabrik | ftraße 12. 92 n 1900. M. 10 337." v. G. Sachfe, Berlin, Frieorichstr. 10. 95 20! b. Jufolge retskräftigen Urtheils. 1s, ggeerraly, gelegen zu Straßburg Ort genannt | Koufmanns Sqacler ist er elde, Gesellschaft mit | 2) Uhlenbroih & Co, zu Charlottenburg, | NO 109 eingetragenen Firma W. Nagler in , 1900. 4 N : Pat6, Königshofener Straße am Schirmeckerring und | Nr. 607. S. van de Velde, fellschaf soweit der Gesellschafter, Kaufmann Wilhelm Paul | Gostyn vermerkt worden:

Thieme «& Schle eclmilch, Suhl. 24. 8. 1900. S6c. 140420. G web z ercerifiert I 906: 0.9 21, 90 623, Elektrische Glü it Ne : ; ; ä N. 2912. les nad Baumwolle und Cusabfeide s Bea für 30. S2 50s ‘Dintee u. sw. The Ss. S u. \, w. Mektrische Glühlampe mit Reflektor an der Rothauerftraße, uit Einem Flücheninhalt pon “De U n aug, in Liquid, Uhlenbroid zu Charlottenburg in Betracht kommt, Die Firma ist erloschen, TAa. 140 453, Weselstromläutewerk, bei G.webe aus reiner Baftfeide. F. L. Hupfer, White Dental Manufsacturing Co. | 80. 114 595, Ofenvo:flurplatken in einem j 41 a 4 qm Militärgelände, rk “fails t find bestellt : Get.-Reg. Charlottenburg Nr. 164, Gostyn, den 18. September 1900. Ret oe s E i R ia T [ N s P. 14 367. s ne De D, Berlin, 92, 9, 97, 5925. Stü aus Marmortercazzo u. st. w. 2 Kiiirtkv sal bg en in der erma tung "L O Paul zu Betlin .und 3) Adolf T e TeSEuederg: Aude Königliches Anitsgericht. ner er Magnetiêmus durch cine Flacfeder Bi 22, ebliße mit in de 15. 9. 1900, î f n ' 4 5 ç Brüssel. uter Adolf Blank zu neber rinene- y zugeführt wird. Friedrih Reiner, Müncen, Dese befindlichem, brülbacdas Verbiüdungdbaken 33, 89 Bag Nucksack mit Greiftashea. Gebe Der Anmcldet R, A, des Reichs- inhalt von 2 a 87 qm Garten, Gewann ingols ei E Ie Ute R E E O Berlin L Nr. 817, d de F Greisswald. Bekauntmachung. [51729] Jahnstr. 38. 23 8. 1900. R. 8409. zur Verbütung des Verdrehens der Lite, E. Th, Dewai1d, Hachenburg. 17. 9, 97 D, 309L. | Anzeig F von 13.8 1900 ve öffentltchen Gebraudhs- : heimer Brüel, das andere mit einem Flächeninhalt vi N 4) Tochtermann & Co. zu Verlin, soweit der | Jn das Gefellschaftöregister des unterzeichneten T ero “urt (lere ebälter mit E ooti Fg agner, Chemnig, Hainfir. 45, 2, 8, 1900. —| 12 9. 1900' Ae "| musters 138 664 R: 2 ist der 19. 6. 1900. ge 20 Gr gge er agg gge O Mir 637, L, Gronau & Co., Gesellschaft mit | Gesellschafter Kaufmann Nobert Tochtermann zu | Amtsgerichts ift deute bei der unte Nr 86 M und cinem du Zeeromagneten zu betbätigen- i; 74. R " ; ; i : | : ; F Ens L Í s | ; ¿n Arti é Brau den Abshlußorgan zwischen beiden. Rovert SGc. 140 536, Hohl gewebte und einfache 4 r h Med, R, e e An Fn K if AAIE Deameazie / Lingoleheim in acht verschtedenen Sewannen, mit V N L rige Hartding ist erloschen. Berlin I Ne: 10 pa Dan veigiite L Ce uR G, Sue beriasiang in Greifs- Maunsfeld u. Huao Nathke, Biskupiß bei Krarattenbänder mit dur die Kette erzielten Radebeul 14, 9 97. R. 4766 13.9 1900 4 Hube : 51735 Y einem Gesammtflächeninhalt von 10 ha 41 a 60 h e F j b i & “Co Gesell. 5) Gustav Potolowsty zu Berlin, Inhaber | wald“ Folgendes eingetragen worden : Borsigwerk O. S. 27, 8 1900. M. 10 354. Schußeffekten. Mohrheun « Meifiner, | 24, 82 989 “Jus Metall bertebend F Steins O d bitt ner Gemarkung Geispolsheim belegenes | Nr. 739. E 2 en Fab ifation mit be- | Kaufmann Gustav Potolowéky, früher Berlin a. Herr Arnold Sumpf is aus dem Vorstand 47d. 140455. _Spielkartenpresse mit durch Rorsdorf. 30. 8. 1900. M. 10 375, , loraae R S ob, Nie: Dehlee Se Verantwortlicher Redakteur: h Grundstück mit einem Flächeninhalt von 11 a 60 qm, La E PtaA DACLE N Fabr Fivma Berlin T Nr. 22 893. ÿ A DBandzug zu, gemeinschaftlicher Bewegung ver- | 86c. 140 539, Madrasgewebe mit bunten 28, 9. 97, D. S111, 1L. 9. 1900, J. V.: von Bojanowski in Berlin. ' Gewann Sondseck. Kaufmann Ernst Köbcke zu Berlin ist nkcht mehr | 6) A. Brauer in Rixdorf, Inhaber der Kauf- b. Herr Dr. jur. Georg Thieler zu Caffel ift in

tundenen Preßplaiten und Gewicht, #. Schoen- broschierten Figuren, bei welchem das Grund- | 24, 883 686 Grelfer u. s. w. Paul Staber Mötla vediti e J Die verschiedenen Behausungen, Terrains und man j Si Îù Berlin; Gloaaia] ter R À s a ;

pa ) s l, ; i j . Gre ¿1 1. Verlag der Expedition (Scholz) in B N Î P er. mann Ferdinand August Brauér erlîn, Firmenñ«. | den stand eingetreten u E , 4 beck& Co., Leipzig, 24. 8. 1900. Sh. 11 450. gewebe unter den Figuren mullartia gebildet ift nacl «& Co, Verlin. 15, 10. 97. St. 2499. | Drud der Itorddeutschen Bu A E und Verlags 1 fabrifanwesen Saa M eei a E MUNA Ta tade A ickisch & Co, Gesellschaft mit | register Rixdorf Nr. 79. Ee die Gesellschaft zu vertreten für sie zu j , zeichnen.

77f, 140523, Sthnurrrädchen (Kinderspiels und die unzemusterte Fläche des Grundgewebes 18, 9, 1900. Anstalt, Berlin SW/,, L ilbelmstraße Nr. 32, tungen und Zubehörungen nebst allem bereits vor- beschränkter Haftung, mit dem Sihe zu Berlin. | 7) Wechselstube Luisenstadt Frit Thiele zu

- a I I L S 095-9 -S p zornieFrrmanmhnngnre:inewgurnas s s f oE L L Imp E E ie a Z tirt R A T T La fd 6s,