1900 / 234 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[52054] _W. Hagelberg Ak?. Ges. | [52073] : | [52001] A ——— A Es 2900. L anstva. Thüringer Malzfabrik Shloß Thamsbrü> Actien - Gesellschaft. | ever. ec N E s

57 S an …_ Activa. L lauz. Passiva. n

F}. M à 6 Gruntstü>s-Konto . ; 737 060|—} Per Aktien-Kapital-Konto . , N, z A2SDON Mea S 5319 «A 1d “M Gebäude-Konto «T 445 931/45 PUNOtTEtensGu lten Konto g Bahnanlage: Koato L . | 9 3495 779/23|} Geseßlicher Reservefonds , . . : ‘pr “M |S i M. Aa A 94 251 Per Saldo aus 1898/99 als Maschinen-Konto T... 67 619|— A R NIE E i Da, roe Ronte E g ¿B S Sr Os j 64 491 d eiae ss ei 10 000|— S ; ; Ee R Ina onto L : 12208 . Konto-Korrente- Konto

Pnto I è 68 617/80 dere- S s | oxen-Konto , é‘ eitalreservefonds , Bi E E . ars otheten rvetler-Berliherung8-Konto i ewinnanthe r Maschinen-Konto 168 6 Delkredere-Konto Eon 10 961 Gebäude 5 000,— | 168 000|—} Reservefonds 11 022 Abgaben-Konto . f j 37 887 Zuterfabrif, Unten,

Utensilien-Konto 29 927/50 Reservefond-Konto . i; Pensionskasse für Beamte Deutscher Beamten- und andere Kautionen . 52 564 A S aas s «S d L Origénale- u. Urheberrehte-Konto 62 794|— Tantiòmen-Konto . , F enbatuon M 2612/80 Dividenden-Konto pro 1898/99. . 315 2 f A und Apparate ; #6 34 000,— Kreditoren , 90 690 General-Unkosten-Konto , 22 480 40% von 242000] 96800

it ten-Konto 65 418|— idende 8 %/g von 4-3 200 000 bschreib Pa Q 012,80 S Cc Ee O 99 M O0 97 000 Gerotan- und Verluft-Sonto: Nüben-Konto . 2 144 576 uder-Konto , , , . 4583 379 Sithographien-Kon f Dee DAS HOEKNG #2 04692 Abschretbung | Vortrag aus 1898/99 7 1861 337/29] 2995913 nigel-Konto . . , | 106859

latten- und Schnitte-Konto . . 47 804|— Gewinn- und Verlust-Konto . . C «Ko Sa A8 BOSIBON eden s 5681/50 : ;

alzen-Konto 25 576 /— E “F ios 609159 = E E 3 1 k 2358,89 Spiritus-Konto 2 551 . Abfall-Konto . , , ,| 39951 Steine-Konto 137 714/50 9 495 609/22 9495 60922 f Abschr Mobilien ———— F Reingewinn Kohlen-Konto 219 807 insen-Konto ,. , .| 7796 Zinkdru>platten-Konto 8 264/10 Debet. Gewinn- uud Verlust-Rechnung per 21. März 1900, Credit, 4 Utensilien on De is eb TEOON 499 1 1101899/1900 39 097 57 | S 999 6471891 onds-Konto Patente: und Mustershußz-Konto 1s J Abschreibung . e a Gehälter-Konto .... 34 668 Agio aus dem Verkauf uhrwerks-Konto uis 494/30 j k |9 : «k 4 M Säde En Reparatur-Konto 44 80712 von „438 000 Aktien Feverversiherungs8-Konto . . .. 13 507/76 Abschreibungen à. Konto Pensionskasse für Beamte Betriebs-Einnahmen | 222 458/73 Abgang 9, Materialien-Konto 112331 derZu>erfabrikUnion 15 200

2 612/80 / Abschretbung R ¿i 900/— Abschreibungen :

Materialien-Konto 215 447/56 Deutscher Privyat-Gisenbahnen Waaren-Konto 695 061/12 Betriebsausgaben 169 147 1000 Pferte-, Wagen- u. Geschirr-

eten ¿al s o o o E Wg Konto 382 154/58 Erncuerung9fonds : (ffe mitoit

Konto Filiale New York 163 249/22 Tbscreibung pro 1899/1900 A6 33 544,45 1 aa, L ooniel Diokont Î E 06 A Sea e an Fantokorrent-Konto [466 507/73 Grlös aus Altmaterial L ais 92 | Kohle, Vorrath . . 2 200|— « Immobilien-Konto. . 29%/0 13/922 E oen e 40 181 7 4 33 576 45 ; Vorrath 78 487/50 Maschinen - Werkstatt-

u er E 334 216/67 _ | Abgang für Erneuerung pro 1899/1900 , 3751,18 99 825/27 184 167/95 M 00% 388/65 4 207 547/86 4 207 547/86 | Spezialreservefonds 5 34578 M 7 Utensilien- u. Mobilien- | 547/86 | Spezialreser 505 868/51 505 868/51 S do) ogt

y Ï ï 4 Sisenbaßnabgabe 9 546/92 S ee Et e Ee E Ses Reservefonds N 299/02 Debet. Gewiuu- und Verluft-Konto, Credit. Dampfschiff-u.Prähme- o 0 M | A M 4 | Reingewinn M 5 980,52 J E «d X [3 onto 6 do 3 020/03 Se BasBunkosten-Konto . . ._. | 299 L Per Gewinn. und Verlust-Konto LENIOS T S o nh M R F An General-Unkosten-Konto: Per Vortrag aus 1898/99 - Konto für elektr. Be- O S Zinsen-Konto ; T7 299/83 « Konto Filiale London 140 686/28 222 458 73 222 458 E Gehälter und Löhne, Reisekosten, Porti, M 2358,89 4 leu<tungs-Anlage . 1009/6 1 404/63 Abschreibungen auf diverse Konti | 349 920/59 « Konto Filiale New York 19 143/58 Berlin, den 31. März 1900. f Steuern, Versicherungskoften , Provi , Brutto- Konto für ‘lektr. Krahn 10 0/° 1971198 NeserpefondeKonto N Saizestonto E Niederlausizer Eisenbahn-Gesellschaft j sionen, ‘infen, Fubrlöhne, Kohle 0iwinn 10182466] 10418345 | * Giserbabn-Kono Go | 54 T2088 Eitiemen-Konto A Die! Virebtion iy Mebaraturen Me Cs : Q L A - Maschinen-Konto . . 60% | 65 971/05] 142 366 Saldo-Vortrag . 29 320 57 a Se b U S Sobernheim, E, * Bileblaflo: 4 E «6 908 423,56 E A A N AAIRS on dem zur Vertheilufg zu bringenden Reingewinn von ,90 M, zuzügli es von den l , S 9 iervon: 2 1012 460,961. 1012 460/96 Kreisen Lu>kau und SWweiniß garantierten Betrages von 180 483,50 4, erfolgt bie Auszahlung der B Read que 11899/1900 E 097 57 6146 99% von M 893 994,56 zum Re- Berlin, 28. September 1900 x i g 9 Reingewinn pro 1899/ «09 097/60 41 456 ) y Vern, 20. Seplember . i Divideude vom 1. Oktober d. J. ab mit 35 4 pro Aktie acgen Einréihung des Dividendenscheins Derselbe vertheilt ih wte folgt: servefond 44 699/73 W. H»gelberg Akt. Gef. pro 1899/1900 außer bei unserer Gesellschaftöfkafse, Berlin W., Linkstraße 19, bei der Breslauer @ r jplebwes Res 43S 18 1 954 95

Gerschel. Hagelberg. Diókontobauk in Berlin, Breslau, Gleiwitz und Ratibor, der Bayerischen Bank in München, / /o zum Reser conbé m ORE fond 38 000

den Herren L. Behreus «& Söhne in Hamburg und Herren Baruch Boun in Frankfurt a, M. : ate “Eantier s ' Berliu, den 29. September 1900. E FÉSER P E E Bors | 81-1908

07 Chemische Fabrik Alex v. Krottnaurer & Co. Niederlausitzer Eiseubahn-Gesellschaft, ' vertragsmäßige Tantidme dem al YNetien esellschaft. Die Direktiou. Griebel. Göttsh. Sobernheim. H EROans und ten. Be- deo 50/9 von M 630 805,35 ‘an ben . E E ZBENA Aussichtsra1l i 31 540/27 Geschäftöftelle: Berlin ©., Kaiser Wilhelmstr, 18 d. [52074] In der an die Generalversammlung anschließenden D 10 9/0 Dividende « 30 000,— R v Q E L R Y Feruspr. Amt VUüxl 4870, ha wien Bde Îie Kinilirt 5 E N Aufsichtsrathsfigun g wurden der Unterzeichnete zum & Vortrag auf neue Rechnuna „2721,71 24 Mat E S bus ad ( Vorsißenden des Aufsichtsraths und Herr Regierungs- Ä #6 41 456,46 | Gratifikationen an Beamte . , ; 14 500

Activa. Bilanz vom 31. Mai 1900. Passiva. : S E f A der am 29. September d. Is. stattgehabten General rath Seebold zum Stellvertreter desselben wieder- 104 183/45 104 183/45 | Saldo-Vortrag pro 1900/01 3 034/08) 908 423/56

4 | , L versammlung unserer Gesellschaft die von dem Vor» gewählt # | 10 446/231} Aktienkapital 500 000|— stand vorges<lagene Bilanz nebst Gewinn- und ewa wird nahträglih bekannt gegeben, daß die E T Thamsbrü>, den 31. August 1900. 4 864 416/71 4 864 41671 au hüäringer Mal

Be od Ì i d J : c b Zi i is d e ï On 4 « . 6 181 900,72 Kreditoren 178 726 C T aa U R / A erordentlide Generalversammlung unserer Gesell- h A fat Tol ate) ndptas N O E O D DOA Activa. Bilanz der Zuckerfabrik Kruschwit per L. Juli 1900 Passiva

Abschreibung „__3600/72| 178300/—} Accepte-Konto ... _]| 50000 Ba ertheilt und na< dem Antrage des Vorstands | [haft am 7. Mai 1900 beschlossen bat, den Abschluß N Der Bockau d uns geprust un Der Auffichtsrath. crembizas H! Ae E eere Dee e Bio per k. Juli 1900. _Pasatra.

S N isinen.Kouto «Ah E 0A ae N Sdo u M l s T U ME Bn O M e n C A E L Heinr. Kruhöffer. E. Zscheßsching>. Ste M s Ék S A B Attien-Kapital-Kont M A 21 oto S

î v Ki / 99 = weidntß garantîterte vidende auf da ; E ' 24 T2, XDAgen- i en-KAapital-Konto . es

0 REY & Co., Berlin, zu genehmigen und den 4 -_ Geschirr-Konto . , 4 267 |— Reservefond-Konto 241 239/38

Utensilten-Korto A 40 Aktien-Kapital mit 35 4 pro Aktie vom 1. Oktober ! : ? / ) ensilien E Í l d. Is. ab zur Auszahlung zu bringen. orstand im Einverständniß mit dem Aufsichtsrath M [52053] ab Abschreibung ira ju 50/0 von 893 994 A

In den Auffichtsrath wurde das turnusmäßig | U erm tigen, zur Grweiterung und Verbesserung s Werkzeugmaschinenfabrik Gildemeisier & Co, Act.-Ges. in Bielefeld. Ganzen __891— 376— 96 S pro: 1899/00 |__ 44 699/73] 285 939/11

7 958,— : t; t - nden Anlage wie zur Vermehrung von J C F 7 "7E Ka ; S ausscheidende Aufsihtsrathsmitglied, Herr Direktor | ° E Tie E g 2 ¿ ¿ . Dampfkrahn-Konto . , 3 906/85 Spezial - Reservefond - fo 9 800 Adalbert Erler, wiedergewählt und als Ersaßmänner S Do ae in tine Schuld n gur L AN ; Bilanz per 30. Juni 1900. ab 69% Abschretbung 234/41 3 67244 P Monts sexvef 550 000|—

Ns L S L E : | Buchwerth | Immobilien-Konto . 696 102/65 |

Erwerb- und Erfindungs-Konto 39 299/90 für die dur Niederleauna il G 18 - —— A S EENIA Ur ur N egung Ihres Mandats aus- Ti 5 E / h : No, Kafsa-Konto . 2 999/61 geschiedenen Mitglieder, Herren Eisenbahn-Dieektions- bezüglich der Verzinsung und Tilgung zu genehmigenden f S iGclibunctn am 30. Juni | ab 20/0 Abschreibung 13 922/05} 682 180/60 1899/00 38 000|—|

Waaren-Konto, Bestände - +6 ; Bedingungen aufzunehmen. ; | 09 Materialien-Konto Bestände : E E P deme ; D Otto Mayer Cher | Berlin, deu 29 September 1900. 1 189) | 1899/1900 | 1999/1900 | 1900| Maschinen-Werkftatt-Kt.|— 6 77 17749 __[- | Konto für ausgelooste Fabrikations-Konto, Bestände... , , 984640| 182748|69 lottenburg, und Konsul Georg Hartwich, Berlin, Viederlausißer Eisenbahn x Gesellschaft. 4 Mk M K S R. Kal M A} ab 69/0 ‘Abschretbung | 388/65 6 088184 T T Or R A 1261/42 Reugewählt. Der Auffichtsrath. Erler, Vorsitzender. À Grundstü>-Konto 114 150/— [—} 9962199] 169 771/99 | Uteosilien- u. Mobilien- gus Di Res Ét ° Gewinn- und Verlust-Konto, Verlust-Saldo . . _| 192 754/74 A Gebäude-Konto 100850 2017— 4716929} 146 002/29 Konto 16 608/92 TOLDENDEN b BECIETVE [s

| [52108] J 15 500/—] 1550— 1357973} 27529/73| ab 69/0 Abschreibun 96! 9): Fond-Konto . . Boa VOA| E \ ° a - o o . E d 06 J | c ( L 0 | g 996/54 15 612/38 728 726/19 728 726/19 Aktien - Gesellschast Osthavelländische Kreisbahnen. Y Riemén-Konto . 100 Do] 700882 202008120 ] Grundfiüds:Konto A 82 8/11 nod nicht abgetodene

M2 =

U T UEUUUL Uq

Dioidenden-Konto : inn Tory. : 6 z 1A Werkzeugmaschinen-Konto 7 000|— 70 089/68 D) Kalk-Konto 17x L a Bilanz am 31. Mrz 1900. Passiva. E Dle 16 oibeaaden-Ronto 9000—| 649175) 4249175 | Bestand an Kot8 ] 10] R) 8 1900 a4 all 19 l 7 Fg A N i Fabrik-Utensilien-Konto 13 500) 1 350/— 3 666,43 l 9 8164: Dawpffs<if- u. Prähme- / 00 . 99 36 Mai B Materialien-Konto 169 262/29 Mai Per Waaren-Konto 286 32 91 1) An N Ketzin-Grundertwerbs M 1) Per Aktien-Kapital-Kont 1400 Gool 2 Werkzeuge-Konto, O “4996|: ooddE —- 166 L Mio 90 333/89 | 249/9 Superdivid. pro ce 31 | - Mdbcifations«Konto 97 454 66h 31. | , Bilanz-Kto. Ver: s: ) eat eßin-Grunderwerbs- 169 232/56] 2) Per Naten--Srbin 7 G L 100 000|— Se U Zeichen-Utensilien-Konto , i 996, 999/34 1 s O ab 6°/o Abschreibung 3020/03} 4731382 1899, 00 596 160 Unkosten-Konto 26 899/32 Iust 1899/1900 3482292 | 92) An Nauen—RKeßin - Bahnkörpers Boden-Beisteuer-Konto e 9495 062119 Ee Hn, Ta j j 6094368] 60943/68 Zuerfabrik Union An- Zinsen-Konto 4 028/68 Konto 664 153/31] 3) Per Nauen—Ketin-Bau-Reserve- 4 Sin Mauser D L S I 3 533! 3 533|— | „theil-Konto Fuhrwerk-Konto 5 019/79 3) An Nauen—Kebin - Hochbauten- | Fonvs-Konto 8116811 M Bag Santo : —|— [690/06 | Fala-Nonto Bestand E WeNeia und Mal M e Nota. Konto l a 65 943/82] 4) Per Nauen—Kegzin-Spez.-Reserye- | E Vorausbezahlte Prämien | b 69/0 Mh “a T 2 330 os kations-Konto: u A, schreibung . , M 13749,90 4) An Nauen—Keßtin - Lokotnotiven- fond3-Kento 51 000|— Kassa-Konto l N | 082981, /o Abschreibung a LODILS Tantième d. Vorstands 81 129 tensilten-Konto, Konto 82 268/571) 5) Per Kautions-Schulden-Konto .| 1299960 Y Wesel. Konto y 15 000|— | Spiritus-Konto Behand : - e Aufsichts- 4 6) Nauen —Kegin - Dividenden- Debitoren in lauf. Rechnung 6 119 697,38 Koblen-Konto Bestand | / raths 31 540/ GSevä Kont j Konto: E e O Konto für elektr. Be- | Gratifikationen an A A onto, 3 600.72 | 6) An Nauen—Ketzin-Güterwagen 2c.- i Unerhobene Dividende. . 350|— N T3 C leuhtung . 14 046/33 L B 14 500 127 1697 G: As ab," / _ Konto 294 985/931 7) Per Unterftögzung9-Fonds-Konto 504/19 e Bankautbabe : 198 571 80 i 315 875/44 ab 10%/o Abschreibung 1 404/63 12 641/70] Gewinn- u. Verlust-Kto. : ge E onto, Ab- a8 | 7) An Nauen—Ketzin-Werkzeug- und Ds Reserve-Fonds: o 15 811/86 e E haben h Y in ; Zu>ker-Konto Bestände] T7] 15221025] "Saldo - Vortrag pro ¡retivung . , , 753.— ¿s | A Inden 9374/00) 9) Ernecuerungs8-Fond9-Konto . 76 108/35 H BVeftände : Material G A 22 296,99 01 20210 | Konto für elektr. Krahn 12712 1900/01 3 034 321 135/51 | 321 135/51 2 An R SMtemar-onto ï N 10 s Ae, Vorarbeiten- und È v 72 106 61 A 7 A L ab 109/69 Abschreibung 1271|: Chemische Fabrik Alex v. Krottuaurer & Co, Actiengesellschaft. 07 » Nautiont-Debitoren-Konto S uo druygs-Konto „6 941/83 l dire 17a D odeica ————— | Kautions-Konto, geftellte Der Vorstand. Der Auffichtsrath. Geprüft unk t E ein: 10) «Wechsel-Konto . 6 500 —} 11) Per Reingewinn 76 123/04 : a «a x] Kaution b. Haupt- L. Cohn. Gllon Berlitt, 27. September 1900 11) , « Effekten-Konto , 6 499/60; t O T Gs : )O 000 |< Zoll-Amt Jnowrazlaw 152 000 Norfiambs ISELa l + © 12) Effekten-Konto 92 810|—! E Aktien-Kapital-Konto 1 000 000|— Eilenbabn-È S A orfißender. Ellon. Goldenring. 13 Debit 56 075/54 5 Lohn-Vors<uß-Konto 4 808/95 jenbahn-Konto . 902 113/91 | N Die Nichtigkeit der vorstehenden Bilanz, sowie des Gewinn- und Verlust-Kontos, sowie deren 14 C Nen 29 L E E E 99 583/91 ab 69/0 Abschreibung 54 126/83] 847 987 08 Eee si ming t al von e, revidierten, für rihtig und ordnungsmäßig geführt befundenen s A —, ban Y Gewinn- und Verluft-Konto s Maschinen-Konto «_ «IT099 517/73 Hand P 2 Et 1 472 619/17] 1 472'619/17 É Reingewinn pro 1899/1900 |__98419/38 ab 6909/0 Abschreibung 65 971/05] 1 033 E S Tri 'Stadirc ¿Wtli s Debet. Gewinn- und Verlust-Rehnung pro 31. März 1900. E 1126 812/24 | Konto-Korrente-Konto H Hermann Wallach, Stadtrath a. D,., gerihtli@er Sachverständiger. LALODOL eno Mahn s Q g pro 31, Mrz Credit. f Der Auffichtsrath. Der Vorftand. / Debitoren . . 2 148 204 30 s M: 18 e: f S H. Pad ere Zol hendar. 5 : as L, is Ee: m Seiten Wi Nübeusamen- Konto Seh 52057 » - e An Direktions-Javentar-Konto : s : Vortrag aus d L Vorstehendes anzeKonto. haben wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern O E (44 I Actienspritfabrik Geldern. Abschreibung . . . - 21470)“ Boie | 9988 [M der Geset(s&aft ilimamend gefubt Materialien-Konto y Activa. Vilanz pro 1899/1900. Passiva, Nauen—Kezin-Hechbauten-Konto: » Nauen—Keßin- L Bielefeld, den 8. September 1900. Bela 65 948 90 _——— _—— —— —— Abschreibung . . ; 1 345/79 Betriebs-Kto.| 11797027 [M Die Revisoren: Bersicherung8-Konto, ito Fmmobilien-K 1Á0 398 “- Per Aktienkapital-K 360 000 S Feauen—Kehin-Werkzeuh» und Inventars» Zinsen-Konto . 2 179!60 i: Rudolf Leich. Frit v. Laer. e O Bette Deaimie 1 O j „R, 29/9 enkapital-K. C onto: A inn- a e i „Dgaven-Aonto, bo s Mastinen . 38 534/08 « Konto-Korrent-Kreditoren , , .| 101 784/66 AbsGreibuna L 1314| # Det, - __ Gewinn uns Verlust Konto per 30. Juni 1900. S bezahlte Steuern . . 15 164 12 4 W » e ervefondt-Æ, : ‘+20 868/33 Allgeiieine Unkosten-Konto . . . , 14 640/6 A «0 «« |„ | Fondé-Konto Bestand bie | —/—_ Ee E A ase €7 432/99 Std Ne Bulealtuf S j An Abschreibungs-Konto . 24 493/681 Per Conto nuovo, Sconto auf Debitoren aus 9 995 743,37 | 1 5595 743137 Sri udeak s-Fonds. Ko gr dn He 22 349 E «„ Sconto auf Debitoren O E E 2 109/78 Kruschwitz, den 6. September 1900. 14 013/06 Neinaëtbi 6 76 123 in laufenderNe<nung 2393/74] „- Zinsen-Konto, Zinsen und Diskont . 10 933/43 Der Auffichtsrath. Die Direktion. gewinn . S 9 «„ Bilanz - Konto, Rein- « Miethe-Konto, Miecthsertrag . ._. s J. von Grabski, . Julius Levy. J. Walzyk.

R Konto-Korrente-Konto 242 000|— Kreditoren .

29 234/90) Tantième und Graítifi-

—_—

eq L:

Abschreibung . . , 411,15 . Grundstü>8s- und Konto 1, E

P A E

1 27

| " |

2 =

10 151/54 Vertheilung desselben : s olg ; ; A | ; k : ¿ 9 98 419/38] Fabrikations-Konto, Nohgewinn (Ertrag des Vorsigender. 148 672 30 Selseblier Reserve-Fonds 5%. . . , „| 8806/19 f Umsagzes, abzügl. Materialverbrauch, Löhne, Borstebèade Bilänz net Serliités und Verluftre<nung haben wir mit den Geihäftsbüchern 114 846 36 Dat one A M aid no o zA 3 M : Salaire und sämmtlicher Betriebs- und übereinstimmend gefunden. 358 ibidende 9 % Í D Geshäfts-Unkoften) 112 030/29 Kruschwitz, den 6. September 1900, 398 | Gratifikation an Beamte , « «} 1200/— e Sibi t wait | ent » Die Revisoren: Sa. | 470 085 98]| .| 47008598 | Unterstüßungs-Fonds «e 800/— “4 125 306/80 125 306/80 K. Wituski. C. Be >. Dobet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. Nauen—Ketzin-Spezial-Reserve-Fonds , , [13 000|— 4 Der Aufsichtsrath. Dér Vorstand. Vortrag auf das neue Nehnungdjahr 369/10 M E M H. Padersftetin, Vorsißender. Fr. Gildemeifter. W. Johannsmaunn. [52092] [52052] M 76 12 5 9 i Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto haben wir geprüft und mit den ordnungsmäßig Die Divideudenscheine pro 1899/00 unserer C F I lur

M Ee o se s 6 L 220/91) Per Saldo-Vortrag i Nauen, den 31. März 1900. S A | geführten Büchern dee Gesellschaft libereinstirumend gefunden, Aktien werden gemäß Beschluß der beute stattge- Felhat f iele beg ammten PTME L fundenen ordentlichen Generalversammlung vom | Medizinalraths rofessor Dr. Carl von Mosen

¿ Gaueralunfosen 6736/41 , W A u L rx 1900. « Immobilien, 2/9 Abschreibung * Die Direktion der Aktien-Gefellshaft Osthavelländische Kreisbahnen. f ENOEEN (0ER 07 Mrt Die Revisoren: 16, Dezember cx. ab an unserer Kasse und bei | der Baumeister Carl Weisenderg zu Berlin in imbed> Rudolf Leich. Frtiy v. Laer. der Direction der Discouto-Gesellshast in Auffichtsrath unserer Geselischaft gewählt worden.

h 2 462,92 i Bandekow. Himbed>. Maschinen, 8% . . . , 3322,16 Die in der heutigen Generalversammlung der Aktionäre für das Jahr 1899/1900 auf 50 te Berlin mit 289/69 d.-t; 140 A pro Stü> eingclöft. 3 | O o fest Gemäß Beschluß der heutigen Generalversammlung ift die Dividende für das Geshäftejahr Die Dividendenscheine bitten wir mit arithwretis | gg erlin, den 29. September 1900.

Boltiche u. Fastage, 8% , 197,68 j geseßte Dividende wird vom 4. Oktober d. I. ab gegen Ablieferung des Dividendenscheines Nr. 7 1899 f i \ Utensilien u, Geräthe, 8%, 218,64] 6 201/40 fel der Kur- und Neumärkischen Ritterschaftlichen Darlehuskafse in Berlin, MWilbeleplee 6, : Nr. [00 au ns (09 S Sd E paraia aar des B Bectaa (terinetem Nummernverzeichniß den genannten Zahr. | Berliner Werkzeugmaschinen-Fabrik Bilanz-Konto (Reingewinn) , 47 432/99 L det aue E Ne der Ofthavelländischen Kreisbahnen in Nauen, Königl. Laud- Paderstein in Bielefeld oder der Gesellscaftskasse in Bielefeld erhoben werden. eia en, 97. September 1900 Actien-Gesellschaft vorm. L. Sentker. Sa. | 62 300/71 S Nauen, dèn 25, September 1900 : Vielefeld, den 28. September 1900. E i O. Knauß. E Actienfpritfabrik Geldern, : , . September e Ï Werkzeugmaschinenfabrik Gildemeister & C°_, Act.-Ges, Zuderfabrik Krushwißt, Der Vorstand. Die Direktion der Aktien Vesebszalt Ofihavelläudische Kreisbghuen,. Jul, Levy. I. Wal2yk. fie G pa ir imi

99 Fanin2n mtd iBr Ä dn a 29e - fav pq v

A E Ä R G L Ee:

S

é n

ahn Sl; 2 v “5AM Ert 01 D S “N A