1900 / 235 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fleischermeister Hermann Grünert in Dahme (Mark) einaetragen worden. Dahme (Marl), den 18. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Danzig. Bekanutmachung. __ [51873]

Jy unjer Handelsregister ift bei der bisher unter Nr. 731 des Gesellshaftsregißters eingetragenen und nunmehr nach H.-R. B. Nr. 26 übertragenen Aktien- gesellschaft in Firma: Gesellschaft für Brauerci, Spiritus- und Presthefen-Fabrikation (vor- mals G. Sinner) in Grünwinkel (Badeu) mit Zweigniederlassung in Neufahrwasser heute eingetragen:

Bur Besc{bluß der Generalversammlung vom 11. April 1900 is der Gesellschaftsvertrag ab- geändert und neu gefaßt worden.- Durch die Ab- änderung ift die bisherige Befugniß je zweier Pro- kuristen zur Vertretung der Gesellshaft beseitigt und ferner in Bezug auf den Gegenstand des Unter- nehmens bestimmt :

Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb von Brauerei, Spiritus- und Preßhefen- Fabrikation, Mälzerei, Müllerei, Gast- und Landwirthschaft, V?r- werthung der Erzeugnisse und Handel mit ein- \chlägigen Produkten, sowte Rhederei und Spedition.

Die Gesellschaft kann auf Generalversammlungs- beshluß ($ 20) Filialen errihten, auch andere in- dustrielle Anlagen betreiben und sich bei anderen Unternehmungen betheiligen.

Bon der neuen Fassung des Gesellschafttv?rtrages®, welhe sih in beglaubigter Abschrift Blait 4 der Registerakten befindet, kann bei uns Einsicht ge- nommen werden.

Danzig, den 26, September 1900.

Königliches Amtsgericht. 10.

Danzig. Bekanutmachung. [51874] In unserem Prokurenregister if heute unter Nr, 1049 die Prokura des Kaufmanns Albert Emil Theodor Lindenau für die Firma „Richard Ernsi“ (Nr. 1599 des Firmenregisters) hier gelöscht, Danzig, den 28. Septew ber 1900. Königliches Amtsgericht. X.

Darmstadt. [51871] In unser Handeléregister A. wurde heure ein- getragen : Lira Philipp Diehl in Darmstadt. nhaber: Philipp Diehl, Holz- und Kohlenhändler daselbst. Darmstadt, den 24. September 1900. Großh. Hess. Amtegeriht Darmstadt. I,

Detmold. [52219] Als Inhaber der unter Nr. 10 unseres Handels- registers A. eingetragenen Firma Friedrich Amtenbrink zu Detmold is der Kaufmann Gustao Möllmann zu Detmold heute eingetragen. Detmold, 26. September 1900. Fürstlihes Amtsgericht. II. Döbeln. / [52220]

Die auf Blatt 518 tes hiesizen Handesregifters eingetragene Firma Jacschke & Mellinghoff in Döbeln ist heute gelölht worden.

Döbeln, am 24. September 1900,

Königliches Amtsgericht. Lahode. Dortmund. [51879]

In uhser Gesellschaftsregister is bei der Kom- wanditgesellsGast Bellwinkel, Fischer & C°_ zu Dortmund heute Folgendes eingetragen wordea :

Der Kommanditist Kaufmann Andreas Ultsch ift aus der Gesellschaft ausgeschteden.

Das Handelsge\{chäft wird von den Gesell- \haftern Bellwinkel und Fischer unter der bisherigen Firma fortgeseßt. ; _ Dortmund, den 15. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [51878] In unser Handelsregister is die am 1. August 1900 unter der Firma Bellwinkel, Fischer «& errichtete offene Handelsgesellshaft zu Dort- mund mit Zwelgniederlassungen in Magdeburg und Hamburg eingetragen, und sind als Gesell- schafter vermerkt: 1) der Kaufmann Wilhelm Bellwinkel zu Dort- mund,

2) der Kaufmann Hans Fischer u Magdeburg. Dormund, den 15. September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. i [51880] In unser Handelsregister is die Firma Otto Glücksmaun in Düsseldorf mit Zweigniederlassung in Dortmund und als deren Inhaber der Kauf- mann Otto Glücksmann zu Düsseldorf heute einge-

tragen. ortmund, den 25. September 1900,

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. i [01881]

Sn unser Handelsregister is die Firma Fritz Linsmann, Möbelfabrik, und als deren Inhaber der Möbelfabrikant Friy Linsmann zu Dortmund heute eingetragen. er Ehefrau Frit Linsmann, Wilhelmine, geborene Steinrücke, in Dortmund ist Prokura ertheilt.

Dortmund, den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [51882] In unfer M L ift die im Jahre 1898 unter der Firma Tegeler & Zimmermann errichtete ofene Handelgesell haft zu Lünen Süd haue eingetragen und sind als Gesellschafter ver- merkt : 1) der Kaufmann Bernhard Tegeler, 2) der Kausmann Paul Zimmermann, beide zu Lünen Süd. Dortmund, den 25. September 1900, Königliches Amtsgericht,

Dortmund.

{ränkter Haftung ¡u Dortmund eingetragen,

Gegenstand des Unternehmens ift der Erwerb und die Auébeutung der dem Direktor Lenze E hu owie

Düren gehörigen deutshen Reichépatente, sämmtlicher ertheilten oder noch zu ertheilenden aus

Handelsregisters if heute . eingetragen worden, daß

[51883] In unjer Handelsregister is Heute die Puceu- matische Gasfernzünder Gesellschast mit be-

Das Stammkapital beträgt 50 000 A6 Geschäftsführer ist der Kaufmann Wilhelm Lenz zu Dortmund, i i i Stellvertreter: Philipp Lenze sonior tin Düren. Der Gesellschaftsvertrag ift am 9. August 1900 festgestellt. Dortmund, den 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [51875] Auf dem die ofene Handelsgesellshaft Wilh, Geißler in Dresden betreffenden Blatt 4628 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß die an Ludwig Beersteher für die Gesellschaft er- theilte Prokura erloschen ift.

Dreódven, am 28. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Te, Kramer.

Dresdenm. i: [51877] Auf dem die Kommanditgesellshafi Juderau «& Co. in Dresden betreffenden Blatt 7839 des

die an Heinri Louis Karger für die Gesellschaft

ertheilte Prokura erloschen ift.

Dresden, am 28. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c.

Kramer.

Dresden, i [51876]

Auf dem die Kommanditgesellshaft Sächfische

Bankgesellschaft Quellinalz & Co. in Dresden

betreffenden Blatt 8336 des Handelsregisters ift heute

eingetragen worden, daß die an Max Friedrich

Bernhard Wolf für die Gesellschaft ertheilte Prokura

erloschen ist. j

Dresëden, am 29. September 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le.

Dresden. \ [52223] Auf dem die ofene Handelsgesellshaft Gebrüder Leupold in Dresden betreffenden Blatt 2282 des Handelsregisters if heute eingetragen worden: Der Gesellschafter Gustav Richard Leupold if aus8ge- schieden. Der Kaufmann Paul Hermann Adolph Leupold in Dresden if in die Gesellschaft ein- getreten. Dresden, am 1. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Te. r Kramer. Dresden. [52222] Auf Blatt 7415 des Handelsregisters, betreffend die Firma E. O. Jahn in Dresden, Zweig- niederlassung des in Leipzig unter der nämlichen Firma bestehenden Hauptge\chäfts, ist heute ein- getragen worden: Der bisherige Inhaber Ernst Oswald Jahn is ausgeschieden. Der Buchhändler Max Alfred Teßner in Löbtau ist Inhaber. Die an Paul Otto Schrcyer für die Firma ertheilte Pro- kura ift erloshen. Da9 Handelsgeshäft wird als Hauptniederlafsung fortgeführt. Die Firma lautet künftig: E. O. Jahu’s Nachfolger Max Tefener. Dresden, am 1. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Ie, Kramer. Dresden. ___ [52224] Auf Blatt 6714 des Handelsregisters ist heute ein- getragen worden, daß die Firma F. Kretschmer in Löbtau erloschen ift. Dreóden, am 1. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

Dresden. i [52221 Auf Blatt 6411 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Richard Jung- haunß N@f. in Dresden erloschen ist. Dresden, am 1. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abtb. T. Kramer. DüsSseldorf. [52216] Bei der unter Nr. 83 des Handelsregisters Ab- theilung B. eingetragenen Alktiengefellihaft in Firma Ferdinand Bendix Söhne, Aktiengesellschaft für Holzbearbeitung mit dem Siye in Lauds- berg a. W. und einer Zweigniederlassung in Düsseldorf wurde heute vermerkt: Jedem der drei Vorstandsmitglieder : 1) Karl Bendix, Kaufmann zu Frankfu-t a. Main, 2) George Bendix, Kaufmann zu Landsberg a. W., 3) Franz Bendix, Kaufmann zu Berlin, ist die Ermächtigung beigelegt, die Ge- sellschaft allein zu vertreten. Düsseldorf, den 22. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Düisseldors. [52217] Unter Nr 234 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde beute eingetragen die Firma „Emil Mädler Nachf.“ mit dem Siye in Düsseldorf und als Inhaber der Bauschreiber Nicolaus R-einhardt hierselbst

Düsseldorf, den 25. September 1900,

Königlies Amtsgericht.

Eckartsberga. [52226] Sn vnser Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 1 die Firma Robert Schumaun zu Bibra und als deren Inhaber der Spediteur Karl Nobert Schumann zu Bibra eingetragen worden. P den 22. September 1900. öniglihes Amtsgericht. Ehringshausen, Kr. Wetzlar. [51888] s R Handelsregister sind folgende Eintragungen ewirkt: Die Firma C. Deutgen zu Ehringshausen ift am 2. Oktober 1898 durch Erbgang auf die Wittwe Karl Deutgen, Marie, geb. Zehhlin, zu Ehrings- hausen und deren Kinder Hermann Deutgen daselbst und Karl Deutgen daselbst übergegangen. Zur Ver- tretung der jeßt bestehenden offenen Handelagefell- schast ist nur die Wittwe Karl Deutgen, Marie, geb. Zechlin, zu Ehringshausen ermäwtigt. Die Profura der Wittwe Karl Deutgeo, Marte, geb. Zelin, zu Ghring8hausen ift erloschen. Ehringshauseu, den 26. September 1900. Königliches Amtsgeri@ht.

Elberfeld. - Unter Nr. 1240 des Gesellschaftsregisters

[51886]

Trausport-Verficherungs- Actien-Gesellschaft“, Elberfeld is Folgendes eingetragen worden: Fn ter Generalversammlung vom 11. April 1900 sind ausweislih des betreffenden Protokolls die $$ 2, 16, 17, 21, 32 “und 43 des Gesellschaftsvertrages abaeändert worden. Elberfeld, den 27. September 1900.

Königl. Amtsgericht. 13,

Elberfeld. [51885] Unter Ne. 179 des Handelsregisters A. ist die am 97. September 1900 beaonnene Kommanditgesellschaft in Firma Hermann Ernft & Co. zu Elberfeld und als deren persönlich haftender Gefselishazfter der Kaufmann Hermann Ernst hier sowie ein Kom- manditist eingetragen.

Elberfeld, den 28. September 1900.

Königl. Amtsgericht. 13.

Emden. Bekanntmachung. [51884] Fn das hiesize Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nummer 9 eingetrazen die Firma: Karig & Miersh in Emden. Persönlich haftende Gesellschafter sind: 1) Kausmann und Architekt Walter Karig in Emden,

92) Fabrikbesißer Auzust Miersh in Eberswalde. Nechtsverhältnisse: Off-ne Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. September 1900 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder Gesellshastec ermächtigt.

Emden, den 28. September 1900.

Königliches Amtsgericht. II…. Essen, Ruhr. [52225] Eintragung in das Handelsregister Abthetlung A. des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen (Ruhr) am 28. September 1900 zu Nr. 359: die Firma „Eichberger & Cie. Juh. H. von Naven, Essen“, Inhaber: Drogist Henry von Raven zu Essen, betreffend : : Die Firma it in Eichberger & C°_ geändert und auf den Kaufmann Carl Wilhelm werberß zu Essen übergegangen. Die Haftung des neuen Ja- habers für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Berbindlichkeiten des früheren Inhabers ist bei dem Erwerbe des Geschäfts ausgeschlossen.

Essen, Ruhr. ; [51887] Eintragung in das Handelsregister Abth-ilung A. des Königlichen Amtsgerihts zu Essen (Ruhr) am 27. September 1900 zu Nr. 128, die Firma „Wilke «& Külz“ in Esseu betreffend: Die Pro- fura des Kaufmanns Ernst Keßler zu Essen. Flensburg. SBefanntmachung. [52228] In das hiesize Handeldregiiter ist heute unter Nr. 141 die Firma Friedrich W. Götke in Flens- burg und als deren Inbaber der Bälermeister Friedrih Wilhelm August Götke in Flensburg ein- getragen worden. Fleusburg, den 28. September 1900.

Königliches Amtsgericht Abth. 3. Freiberg. : [51897] Auf Blatt 650 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts, die _Kommanditgefell- haft in Firma Wolf & C°_ in Freiberg be- treffend, ift heute eingetragen worden, E daß sih die Gesellshaft am 31. Juli 1900 auf- gelöst hat, : raß der Zigarrenfabrikant Herr Johann Heinrich Wolf in Freiberg als persönli haftender Gesell- schafier ausgeschieden ist und N daß der Kaufmann Herr Christian Friedri Oscar Dietze in Leipzig niht mehr Kommanditist, sondern alleiniger und selbständiger Inhaber is und das Handelsze\chäft, das er übernommen hat, unter bis- heriger Firma unverändert fortführt

Freiberg, den 28. September 1900, Königliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. [51892] Auf Blatt 695 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts ist heute die Ficma Karl M. May, Baumeister in Freiberg, und als deren Inhaber der Baumeister Herr Karl Moriß May in Freiberg eingetragen worden. Freiberg, den 28. September 1900. Königliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. [51894]

Auf Blait 696 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihnetea Gerichts ist heute die Firma Oswald Grohmann, Baumeister in Grof- schirma, und als deren Inhaber der Baumeister Herr O3wald Hermann Grohmann in Großschirma einaetragen worden.

Freiberg, den 28. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. ___ [51893] Auf Blatt 697 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeichneten Gerits is heute die {on seit 1873 bestehende Firma F. O. Haller, Bau- meifter in Freiberg, und als teren Inhaber der Baumeister Herr Friedrih ¡ODéecar Haller daselbft

eingetragen worden. reiberg, den 28. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Bretschneider.

Freiberg. ; [51895] Auf Blatt 698 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts ist heute die Firma Bruno Barth, Baumeister in Freiberg, und als deren Inhaber der Baumeister Herr Ernst Bruno Barth daselbst eingetragen worden. Freiberg, den 28. September. 1900. Königliches Amtsgericht. Bretschueider. Freiberg. [51896] Auf Blatt 699 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeihneten Gerichts ist heute die Firma „August Jungnickel, Baugewerke““ in Kolmuiß und als deren Inhaber der Baugewerke Herr Carl August Jungnikel daselbst eingetragen worden, «Freiberg, den 28. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Freiberg. [52232] Auf Blatt 700 d2s Handelsregifters für den Be- zirk des unterzeihneten Gerichts if Heute die seit 20 Jahren bestehende Firma G. A. Silbermaun in Freiberg und als veren Inhaber der Bierbändler und Schankwirth Gustav Adolph Silbermann da- selbst eingetragen worden. Bierhand:l

Angegebener Geschäftszweig:

Schankwirthschaftsbetrieb. Freiberg, den 29. Septemb:r 1900. Königliches Amtsgericht.

Bretschneider.

und

Freiberg. [52229] Auf- Blatt 701 des Handelsregisters für den Bes zirk des unterzeichneten Gerichts is heute die Firma Hôtel de Saxe, Rudolf Miersch in Freiberg und als derea Inhaber der Hotelbesiger Herr Nichard Wilhelm Mudolf Miersh daselbst ein- getragen worden. Angegebener Geshäftszweig: Hotel- betrieb und Weinhandel. Freiberg, den 29. September 1900. Köntalihes ‘Amtsgericht. Bretschneider. Freiberg. [52231] Auf Blatt 702 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts ist heute die feit 1892 bestehende Firma Franz Küudinger, Ober- hof Freiberg i. Sa. und als deren Inhaber der Bierhändler und Schankwirth Herr Franz Kündinger in Freiberg eingetragen worden. : Angegebzner Gesääft8zweig: Bierhandel und Schankwirthschaftsbetrieb. Freiberg, den 29. September 1900. Kdsnigliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. [52230] Auf Blatt 703 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeichneten Gerichts is heute die Firma Bruuo Haupt, Bauunternehmer in Groß- \chirma, und als derea Inhaber der Bauunternehmer Herr Carl Bruno Haupt in Großschirma einge- tragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Aus- führung von Hochbauten und Baumatertalhandel. Freiberg, den 29. September 1900, Königliches Amtsgericht. Bretschneider. Freiburg, Breisgau. [51898] Handelsregister. Unter O.-Z. 766 Band 1 des Firmenregisters wurde eingetragen: Firma: Jakob Hirsch in Freiburg ist erloschen. Freiburg, 26. September 1900. Gr. Amtsgericht.

Freiburg, Schles, [51891] Es ift heute eingetragen worden das Erlöichen : L. der in unserem Firmenregister unter Nr. 120 Mrgs Firma Carl Böhm in Freiburg i. L,

ha in unserem Prokurenregister unter Nr. 24, betreffend die Firma Carl Böhm zu Freiburg i. Schl, verzeihneten Prokura des Lehrers Hermann Lilge zu Nieder-Hermsdorf.

Freiburg i. Schl., den 28. September 1900. Königliches Amtsgericht. Freiburg, Schles. [51889]

Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute bei Nr. 15, betreffend die offene Handelsgesellschaft R. Seidel zu Freiburg i. Schl., Folgendes cin- getragen worden: i

Der Brauereibesißer Friß Marcus zu Freiburg i. Sl. ift aus der Gesellshaft ausgeschieden.

Freiburg i. Schl., den 29 September 1900

Königliches Amtsgericht. Freiburg, Schies. [51890]

Fn unser Handeléreg!ster Abtheilung A. ijt heute unter Nr. 85 die offene Handelsgesellschaft: „Freiburger Kunsthandlung Hoffmann & Co.“ zu Freiburg i. Schl. eingetragen.

Vúnhaber derselben find:

1) Herrmann Hoffmann, Kaufmann in Landes- hut i. Schl, / : 2) Hugo Herrmann, Kaufmann in Freiburg

Î; a 3) Wilhelm Riemer, Kaufmann in Reichenbach i. Schl. Die Gesellschaft hat am 20 September 1900 be- onnen, 5 Freiburg i. Schl., den 29. September 1900. Königliches Amtsgericht. Fürstenberg, Oder. [52227 Bekanntmachuug.

In unser Handelsregister Abtheiluna A. ift heute unter Nummer 3 die Firma August Blankenburg zu Fürftenuberg a. O. und als deren Inhaber der Schiffseigner und Kaufmann August Blankenbarg daselbs etngetragen worden.

Fürftenberg a. O., den 24. Septcmber 1909,

Königliches Amtsgericht,

Fürth, Odenwald. Befanntmahung. [51899] Einträge im Handelsregister Abth, A. Neu eingetragene Firmen.

1) „Peter Hechler Hotel zur Harfe —“, Unter dieser Firma betreibt Peter Hechler zu Linden- fels Gastwirthshafst daselbst. ;

9) „Hotel z. Odenwald Adam Vogel —“. Unter dieser Firma betreibr Adam Vogel zu Linden? S S Bare Bnsaeo baus hit

3) „Hote g e au nid En Unter dieser Firma betreibt Philipp Rauch zu Lindenfels Gastwirthschaft daselbst.

Fürth, am 28. September 1900.

Großh. Hess. Amtsgericht Fürth.

Geestemünde. Becfanntmachung. [52234]

Auf Blatt 219 des hiesigen alten Handelsregisters ist heute zu der Firma:

Ó H. Cramer in Geestemünde eingetragen :

Die Firma ift erloschen.

Geestemünde, den 28. September 1900,

Königliches Amtsgericht. 2.

Gera, Reuss j. L. ard a nueserel Dante

Auf Nummer 125 Abth. A. unseres Handels registers ist heute die Firma Hoffmann’ sche Ver’

ländishernfiPatente. n

Akttengesellshaft in Firma

Vaterländische

|Bretschneider.

lagshandlung inGera und als deren Inhaber

" aufgelösten Genossenshaft „Zuckerfabrik Groß-Um- stadt e, G. m.

der Kaufmann Julius Rudolf Meyer in Gera und der Kaufmann Johannes Friy Krummödorf in Gera einaetragen worden. Ote Gesellschaft hat ihre Handelsniederlassung am 9, diefes Monats von Meerane hierher verlegt. je haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts héjründeten Verbindlichkeiten des bisherigen alleinigen ahabers. Î Die dem Korrektor Emil Nichard Herzoz in Meerane ertheilte Prokara ift gelö\cht worden. Gera, den 28. September 1900. Fürstlihes Amtsgericht, (gez.) Dr. Voelkel. Beglaubigt und vzröffentlicht: Gera, den 29. September 1900. Her Gerichtsschreiber des Fürstl. Amtsgerichts: Dix, A. - G. - Assist.

Gera, fReuss j. L. Bekanntmachung. [52235] Auf Nr. 138 des Handelsregisters für Gera Abthl, A. ift heute die Firma Otto Horu in Gera (Kolonialwaaren-, Landesprodukten-, Taback- und Zigarrenges{äft) und als Inhaber derselken der Kaufmann Otto Adolf Horn in Gera eingetragen orden. E Gera, den 1. Oktober 1900. Fürstlihes Amtszeriht. (gez.) Dr. Voelkel. Beglaubigt und veröffentlicht: Gera, den 1 Oktober 1900. Per Gerihts\{chreiber des Fürstl. Amtsgerichts : Dix, A.-G.-Assist.

Glatz. Bekanntmachung. [52236]

In unserem Firmenregister bei der Firma 699: Jacob Forell, Nachfolger F. Petroll, ist heute eingetragen worden :

Das Handel8ges{chäft iff durch Erbgang auf die Wittwe Jda Petroll, geborne Elsaer, und deren minderjährige Tochter Elisabeth übergegan zen, welche dasselbe unter der bisherigen Firma unverändert fortführen.

Glatz, den 26. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Glogau, [52237] Im Handelsregister A. Nr. 100 Firma Ro- bert Krause ist heut eingetragen : L E Heinrih Kürßze in Glogau if Prokura er- eilt, Glogau, den 29. September 1900. Köntgl. Amtsgericht.

Gräsenthal. [51902]

In unser Handelsregister is zur Firma Christian Kern in Probftzella heute eingetragen worden, daß Kaufmann Heinrich Fischer in Probstzella am 1. November 1898 neben dem Kaufmann Ernst Kern daselbst als Gesellschafter in die Firma ein- getreten ift.

Gräfenthal, den 27. September 1909. Herzogliches Amtsgeriht. Abth. I1. Grevenbroh. [51900] Unter Nr. 2“kes Handelsregisters, Abtheiluna B., ift heute etnáaetragen worden die Firma „F. Tem- ming «& Gesellschaft mit beschränkter Hastung in Grevenbroich“. Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb einer Dampfhammer- \{miede, Uebernahme von Hämmer- und Façon- Schmiedearbeiten aller Art, von Wickeleisen- und Blecharbeiten, sowie Uebernahme von Reparaturen in Sechlkofser- und Schmiedearbeiten, Vertrieb der angefertigten Waaren, Gewinnung von Patenten in diefen und ähnlihen Fabrikationszweigen. Das Stammkapital beträgt 21000 A - Hierauf leisten die Gesellshafter Mathias Hinyen, Kaufmann, und Felix Temming, Schmiedemeister, beide in Greven- broich, ihre Stammeinlagen niht in Geld, sondern dur Uebergabe der nachstehend verzeihneten Ver- mögensgegenstände zum Gebrauche und Betriebe der

Gesellschaft, nämlich: 1) Eine Lokomobile von 30 Pferde- kräften, veransblagt u... .FÆ 7370,00 2) Eine Transmission, komplett zu . , 660,00 3) Sechs Riemenscheiben mit den er- forderlihen Riemen, veranshlagtzu , 1010,00 4) Ein Friktionshammer, veran- E a 7 5 220,00

5) Vier Schmiedefeuer mit Kami-

a e 950,00

6) EineRichtplatte und vier Ambosse,

veranschlagt e s e 1115,00

7) Gin Rostgebläse zu . L 575,00

8) Eine Kalt)äge, veran}chlagt zu . 1 395,00

9) Eine Feilbank mit zwei Schraub-

stôcken, veranshlagt u. . 230,00

10) Ein Schneidzeug und Bohre zu 260,00 11) Eine Bohrmaschine u... , 845,00

12) Eine S(leiffteinanlage für Feilen-

\{leifen, veranshlagt u . . ., 725,00

13) Allgemeines Schmiedehandwerks-

¿èug; veranschlagt u 645,00 macht zusammen Einundzwanzig- tausend Mark . . . M 21 000,00

Die Geschäftsführer sind:

1) Mathias Hinten, Kaufmann, 2) Felix Temming, Shmiedemeitfter, beide in Grevenbroich.

Der Gesellschaftsvertrag is am 15. August 1900 festgestelt. Nach demselben müssen die beiden Ge- {äftsführer zur Vertretung der Gesellshaft und Zeichnung der Firma zusammen wirken. Die Zeich- nung erfolgt in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Gesellschaft ihre Namensunterschrift hinzufügen. Bei Recht3geschäften, die einer der Ge- {äftsführer mit der Gesellschaft abschließt, soll je- doch der andere Geschäftsführer zur rechtsgültigen Vertretung der Gesellschaft befugt sein.

Grevenbroich, den 25. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

“Gross-Umstadt. Befanutmahung, [52233]

In das Handelsregister Abth. B. des unterzeich- neten Gerihts wurde heute eingetragen die Firma

Zuckerfabrik Groß;-Umsftadt Gesellschaft mit beschräukter Hastung mit dem Siß in Groß-Umstadt.

Der Gesellschaftsvertrag i vor Großh. Notar Adam Wolf in Groß-Umstadt am 30 Mai 1900 estgestellt worden. Gegenstand des Unternehmens ist oriführung des bisherigen Geschäftsbetriebes ker

fabrikation und der damit verbundenen Nebengewzrbe und Handelsgeschäfte. Das Stammkapital beträgt 600 000 M Zu Geschäftsführern wurden bestellt: 1) Dr. Friedrich Knapp in Groß-Umstadt, 2) Emil Krüger, Buchhalter, daselbft. Groß:-Umftadt, 1. Oktober 1900. Großh. Hess. Amtsgericht.

Guben. i [51901] Im Handelsregister A. is heute bei der unter Nr. 71 vermerkten Firma „B. Châlons“ der Kauf- mann Bernhard Theodor Alfred Becker in Guben als jeßiger Jahaber dieser Firma eingetragen

worden, Guben, den 25. September 1900. Königliches Amtsgericht.

Hadersleben. Befanntmahung. [51910] In unserm Handelsregister is heute in Ab- theilung A. unter Nr. 18 eingetragen die Firma „Georg Carstens und Jens Jensen, Haders- leben“’ und als deren Inhaber die Pferdebhändler Georg Carstens und Jens Jensen in Hadersleben. Offene Handelsgesell haft. Die Gesellschaft hat am 1. November 1888 begonnen. Der zeihnende Ge- fellshafter fügt der Firma seine Namensaunter- schrift hinzu. Hadersleben, den 18. September 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Hamm, Westf. Handelsregister [51907] des Königlichen Amtsgerichts Hamm. Bei der voa Nr. 141 des G-?sellschaftsregisters nah Nr. 71 des Handelsregisters A. übertragenen offenen Handelsgefellshaft Nieder & Cie. zu Hamm ist am 19. September 1900 vermerkt wordea, day dem Eifenbahnbetriebs-Sekretär a. D. Jan Esders zu Hamm Prokura ertheilt is mit der Maßgabe, daß er in- Gemeinschaft mit einem Gesellshafter die Handelsgesellshaft vertreten darf. Ferner ist ver- merkt worden, daß ein jeder der G-fellshafter nur noch in Gemeinschaft mit einem anderen Gesell- schafter oder mit dem Prokuristen zur Vertretung be- rechtigt ist.

Hannover. Befauntmachung. [52239] _ Im htesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 451 ist heute eingetragen die Firma E. Stelling & Co. mit Siß in Hannover und als Inhaber derselben Kaufmann Elard Stelliag in Hannover und Kauf- mann Friß Fey daselbst. Offene Handelszesellschaft seit 27. September 1900. Hannover, den 27. September 1900. Königliches Amtsgericht. 4 A,

Hannover. Befanutmachung. [52242] Im biesigen Handelsregister Blatt 5664 ijt heute zu der Firma Oscar Preiser & Co. eingetragen: In das bestehende Geschäft is Kaufmann Christel Zieriacks in Hannover als Gesellschafter eingetreten, Offene Handelsgesellschaft seit 27. S?eptember 1900. Haunover, den 27. September 1900. Königliches Amtsgericht. 4A,

Hannover. SBefanntmachung. [52240] __Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 456 ist heute eingetragen die Firma Gebr. Feift mit Siß in Hannover und als Inhaber derselben Kauftnann Abraham Feist in Hannover und Kauf- wann Jfiaac Feist in Nienburg a. W. Offene Handelsgesellschaft seit 28. September 1900. Hannover, den 28. September 1900. Königliches Amtsgericht. 4A. Hannover. Befanntmachung. [52243] _Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 168 ist heute zu der Firma Carl Büchtiug & Co. eingetragen, daß dem Kaufmann Ulrih Büchting in Hannover Prokura ertheilt worden ift.

Hannover, den 28. September 1900. Königliches Amt3gericht. 4 A. Hannover. Befauntmachung. [52241] In das hiesige Handelsregister ist heute Abth. B.

unter Nr. 50 eingetragen: Hackethaldraht-Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siß in Hannover. Gegenftand des Unternehmens ift : a, Erwerb und Ausnutzung der dem Louis Hakz- thal zu Hannover ertheilten und ferner zu erthet- lenden Patente auf ein Ifolationsmittel für elek- trishe Anlagen und ein Verfahren zur Aufhebung der induktorischen Beeinflussung elektrisher ober- irdisher Leitungen für Fernsprechzweck , b, Errihtang und Betrieb von Fabriken und Handelsniederlassungen zwecks Ausnußung der ad a. gedahten Patente und Verwerthung der auf Grund derselben herzustellenden Gegenstände, c. Betheiligung an verwandten Unternehmungen. Das Stammkapital beträgt 20 000 M Geschäftsführer ift Kaufmann Richard Platz in Hannover und dessen Stellvertreter Kaufmann Adolph Play daselbft. Der Gesellschaftsvertrag is am 19, September 1900 festgestellt. Ferner wird bekannt gemacht : Die Bekanntmachungen in Sachen der Gesell- schaft erfolgen durch einmalige Einrückung im Deut- schen Reichs-Anzeiger unter der Firma der Gesell- schaft und unter Beifügung des Namens des Ge- \häftsführers oder seines Stellvertreters. Hannover, den 29. September 1900. Königliches Amtsgericht. 4 A,

Wattingenm. Santa iung. [51963] In unser Handelsregister Abtbeilung B. ijt unter Ne. 13 die Aktiengesellschaft: Essener Judustrie Bauk, M LERTa(oR Dat in Essen mit der Zweig- niederlassung: Abtheilung Cementwerk Alten- dorf in Altendorf a. d. R. eingetragen. Gegen- ftand d28 Unternehmens ist: die Gründung und Er- werbung industrieller Unternehmen jeder Art, sowte die Betheiligung an solchen in jeder Form; der Betrieb von Bank- und Handelsgeschäften für eigene Rechnung, sowie in Kommission; Erwerbung und Veräußerung von Immovilien; Betheiligung an Unternehmungen gleiher und ähnlicher Art nebst der Berechtigung, Zweignteder)assungen und Geschäfts: stellen an anderen Orten zu errichten. Das Grund- kapital beträgt dret Millionen Mark und ist in dret- tausend Inhaber-Aktien zu je tausend Mark ejn-

t e. G b. H.*, Betrieb der Rübenzucker-

Ludçer Kruft in Essen und Stadtverordaeter Hermann Haedenkamp daselbst. Dem Ecnst Biercher if Prokura ertheilt in der Wrise, daß er nur in Gemeinschaft mit einem Vor- standömitgliede vertretungsberechtigt ijt. Die Gesell- schaft wird vertreten vo1 einem Vorstandsmitgliede in Gemeinschaft mit einem zweiten Vorstands- mitgliede oder in Gemeinschaft mit etnem Prokuristen. Der Vorstand best-ht aus zwei oder mehr vom Auf- sihtsrath zu notariellem Protokoll gewählten Mit- gliedern. Der Aufsichtsrath kann eines setner Mit- glieder zum \tellvertretenden Vorstandsmitglied für die Zeit bis zur nächsten Generalversammlung be- ‘tellen, wenn ein Vorstandsmitglied ausscheidet oder zeitwetlig behindert i. Bekanntmachungen erfolgen im „Deutschen Reichs- und Königlich Preufi- schen Staats-Anzeiger“, Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durch den Vorstand oder den Vorsitzenden des Aufsihtsrathz oder dessen Stellvertreter mittels einmaliger Bekanntmachung im Deutschen Reichs-Anzeiger derart, daß zwischen tem Tage der Veröffentlichung und der Versammlung 21 Tage liegen. Die Gründer sind: 1) Kaufmann Wilhelm Keiens burg als Inhaber der Firma Keienburg & Cie zu Essen, 2) Berawerks-Direktor Paul Schmidt» zu Hannover. 3)' Fabrik-Direktor Wilhelm Vogt zu Gaderbaum. 4) Kaufmann Oskar Ganßsh zu Hzr- dee, 5) Kaufmann Frit Daelen zu Nüttenscheidt. Die Gründer hab:n sämrmtlihe Akcien übernommen. Der Gründer zu 1 Wilhelm Keienburg als Jn- haber der Firma Keienburg & Cie hat auf das Grundkapital folgende Einlage gemacht: 1) 200 000 Aktien der Portland. Cement-Werke Nyhenania, Aktiengesellschaft zu Ennigerloh bei Beckum, ¿u 105 9/0 = 210000 A 2) 40 Kux? der Thon- und Ziegelwerke Maximilian, Gewerkschaft zu Eanigerloh à 3500 A = 140000 «A 3) 100 Kuxe der Gewerkshaft Glückauf, Westfälishe Dampf- hammer- und Stablwerke zu Dahlhausen a. d. R. à 1500 A = 150 000 A 4) 280 Kure des Stein- fohlenbergwerks Nudolph in Oefte bei Werckea à 1050 A = 294 000 A 5) 200 Kuxe? der Gewerk- s{ha|t Pluto, Dolomit- und Wetißkalkwerke zu Gruiten bei Elberfeld à 750 A = 150000 #, 6) 120 Kvx?e der Gewerkshaft Wetterau, Portland- Cement-Werke zu Lengfurt a. Main à 870 M = 104 400 A 7) 300 Kuxe der Gewerkschaft Unton, Thon- und Falzziegelwerke zu Schermbeck bei Wesel à 990 M. = 165 000 A 8) Cementwerke Altendorf, Bremer & Co. zu Altendorf a. d. Ruhr, mit den im Grundbuche von Hattingen, und zwar Band 6 Artikel 140 Altendorf, eingetragenen Grundstücken 250 000 M 9) Diepenauer Thon- und Falzziegelwerke zu Diepenau mit den Grundstücken, welche verzeichnet stehen im Grundbuhe von a. Dievenau Band I Blatt 6, þ. Diepenau Band IV Blatt 113, c Laveéloh Band 1V Blatt 126, 170 000 4 10) Baugrundstücke bet Zehe Graf Bi3marck in Buer in Westfalen, eingetragen im Grundbuche von Buer Band 26' Blatt 38 und Band 33 Blatt 19, 466 000 A = Sa. 2 100 000 6 Einbegriffen sind sämmtlice auf den Grundftüdken befindlihen und in der Errichtung begriffenen Gebäude, Baulichkeiten, è Maschinen, Werkzeug und Utensilien, Gleis- und Beleuchtungsanlagen. _ Für diese Einlage find dem Gründer Keienburg 2100 Aktien der Gesell\haft im Stammwerthe von 2100000 M gewährt. Außerdem hat sih die Gesell|haft verpflihtet, dem Gründer an Zubußen und sonstigen Aufwendungen, die er feit dem 1. F1- nuar 1900 auf die Einlagestücke2 gemaht hat, 211 608 A 10 S zu erstatten. Die Mitglieder des Aufsittsraths sind: 1) Bangaier Albert Schappach zu Berlin, 2) Fabrikbesißer Emil Schulz in Hagen, 3) Stadtverordneter Hermann Eo zu Efsen, 4) Kaufmann Friy Küper in ôln. Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- gereihten Schriftstücken, insbesondere von dem Prü- fungsbericht tes Vorstands, des Aufsihtsraths und der Neyiforen kann bei dem Amtsgeriht in Essen, voa dem Prüfungsbericht der Revisoren auch bet der Handelskammer daselbft Einsicht genommen werden. Hattingen, den 24. September 1900, Königliches Amtsgericht. Herzberg, Elster. [51906] Im Handelsregister Abth. A. find eingetragen : Nr. 5 Firma: Wilhelm Steffen Hotel Preußischer Hof, Falkenberg, Inhaber: Wilhelm Steffen, Hotelbesißzer, Falkenberg. Nr. 6 Firma: Minna Brest, Bahnhofswirthschaft, Falkenberg, Jn- haberin: Wittwe Minna Breß, gev. Ley, Bahnhofs- wirthin, Falkenberg. Nr. 7 Firma: Emil Legel, Falkenberg, Inhaber: Emil Legel, Materialwaaren- händler, Falkenberg. Herzberg (Elster), den 24. September 1900. Königliches Am!sgeriht.

Hildesheim. Befanutmahung. [52238] In das Handelsregister ist Abtheilung A. Nr. 21 eingetragen die Firma : Guftav Jenner in Hildesheim und als Inhaber der Kaufmann Guîitav Jenner daselbst. Hildesheim, 28. September 1900. Königliches Amtsgericht 1. Hörde. Bekanntmachung. In das Handelsregister B. ift bei Nr. 11 (Thomasschlackey- Mahlwerk- Hörde, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, Hörde), früher Me 2 des Gesellschaftsregisters , heute eingetragen worden : Zufolge Beschlusses vom 31. Auguft 1900 ist die Dauer der Gesellschaft niht mehr auf eine bestimmte Zeit beshränkt. Hörde, den 26. September 1900, Königliches Amtsgericht.

[51912]

Hoyerswerda. [51911] In unser Handelsregister A. ift heute unter Nr. 5 eingetragene Uliiivvob Bait

rina A. lipps8born Hamburger. s Lager in Hoyerswerda. ge MRaNos Inhaber: Abraham Philippsborn, Kaufmann in Hoyerswerda. Hoyerswerda, den 25. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht.

Ibbenbüren. Bekanntmachung. [51965

getheilt, welhe zum Nennbetrage audgegeben sind. Mitglteder des Vorstandes sind: Satanièur Johann

In unser Conteaiter A. ift beute unter Nr. 1

zu Hopften und als deren Inhaberin die Witt Kaufmann Georg Brons, Thekla, geb. Landwers, A Hovsten eingetragen. Ibbenbüren, den 24, September 19C0. Königliches Amtsgericht.

Iburg. [5

Nr. 7. des hiesizen Handelsregisters A. ijt eingetragen die Firma:

August Pfarr in Hilter als Inhaber Kaufmann Friedrih August Pfarr H redlan und als Prokurist August Schüß in er. Iburg, den 26. September 1900. Königliches Amtsgericht,

Karlsruhe. Befanntmahung.

In die Handelsregister ift eingetragen :

1) É In L S E

1) zu Band 3. 396 zur Firma i Neckck, Karlsruhe: s Bs

N G q E

2) zu Band I O.-Z. 585 zur Firma Apothefk v. Gustav Baur, Saite, R

die Firma ift erloschen.

IT. In das Handelsregifter A.:

1) zu Band 1 D.-Z. 217 Seite 479/80 zur Firma Fr. Lersch, Karlsruhe :

Oskar Lersch, Kaufmann und Kleidermather, Karlsruhe, ift in das Geschäft als persönlich hafcender Gesellschafter etnaetreten.

Die ofene Handelsgesellshaft hat am 1. Januar

1900 begonnen. 2) zu Band ‘IIl O.-Z. 18 Siite 33/34 zur Inhaber

Firma W. Schmidt, Karlsruhe: Inhaberin ift, nahdem der jeitherige Bâckermeistzr Wilhelm Schmidt gestorben, dessen Wittwe Anna, geb. Hoffäß, Karlsruhe. Karlê®ruhe, den 29. September 1900. Großherzoglihes Amtsgericht. TV.

1964] heute

[52384]

Katscher. Befanntmahuug. [52362] _In unserem Firmenregister ist bei der unter Nr. 52 eingetragenen Firma S. Schindler vermerkt worden, daß das Handelsge|chäft auf den Kaufmann Julius Schindler zu Katscher übergegangen ift, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. So- dann ist in unserem Handelsregifter, Abtheilung A., unter Nr. 51 die Firma S. Schindler in Katscher und als deren Inhaber d:r Kaufmann Jultus Schindler in Katscher eingetragen worden. Die für die vorbezeichnete Firma dem Kaufmarn Jultus Scindler in Katscher ertheilte Prokura ist im Prokurenregister gelö|cht worden. Katscher, den 24. September 1900, Königliches Amtsgericht.

Kirchhain N.-L. Befanntmachung. [52245] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. ift heute bet Nr. 5 Firma Roesler & Loescher eingetragen: Dem Johannes Loescher zu Kirch- hain und dem Curt Loescher zu Kirchhain ift Einzel- prokura ertheilt.

Kirchhain N.-L., 27. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Königsberg, Pr. [51967] : Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Königsberg i. Pr. Am 25. September 1900 i1t eingetragen : Im Gesellschaftsregister bei Nr 1205: Für die unter der Firma Ferdinand Bendix Söhne, Aktiengesellschaft für Holzbearbeitung zu Landsberg a. W. mit Zweigniederlaffung zu Königsberg i. Pr. bestehende Aktiengesellschaft steht nah dem Beschlusse des Aufsichtsraths vom 30. August 1900 jedem der drei Vorstandsmitglieder Carl, George und Franz Bendix die selbständige Vertretung der Gesellschaft zu. Im Handelsregister Abtheilung B. bei Nr. 80: Für jene Firma is dem Jsidor Kaß und Hugo Zeiß beide zu Berlin Gesammtprokura mit der Maßgabe ertheilt, daß sie gemeinshaftlih mit einander oder jeder von ihnen für den Fall, daß nur ein Vorstandsmitglied vorhanden, gemeinschaftlich mit diefem und beim Vorhandensein mehrerer Vorstandsmitglieder gemeinschaftlich mit einem der Vorftandsmitglieder zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt sind.

Königswinter. [51975]

Im hiesizen Handelsgesellshaft8regist-r int heute

bei Nr. 42, woselbst die Handelsgesellschaft unter

der Firma: Honnef-Königswinterer Omnibus-

gesellschaft, G. m. b. H. vermerkt fteht, Fol-

gendes eingetragen worden:

Die Handelsgesellshaft ift aufgelöft.

Der Rentner Carl Erclenwein in Honnef

alleiniger Liguidator.

Königswinter, den 27. September 1900. Kgl. Amtsgericht.

ift

Köpenick. [51969] Bei der unter Ne. 60 in unser Gesellschaftsregister eingetragenen Gesellschaft Dr. von HSelmolt und Dr. Remfe zu Grüuau ift heute vermerkt worde, daß der Siy derselben nah Heiligensee a. d. Havel verleat und deshalb die Ge/ellschaft gelöfcht ift. Köpenick, den 22. September 1900.

Königlihes Amtsgericht. Köpenick. [51970] Bei der unter Nr. 94 der Abtheilung A. unseres Handelsregisters œingetragenen Firma Paul Nalepa, Ober-Schöneweide, is heute vermerkt worden, daß der Aer Geschäftsinhaber verstorben und das Handel8ge{chäft mit unveränderter Firma dur Erbgang auf die verwittwete Frau Färbereibesizer Elifadeth Nalepa, geb. Lehmann, zu Over-SHöne- weide übergegangen ift. Dieselbe ift als Jnhaberin einag?tragen worden.

Köpenick, den 24. September 1900.

Königliches Amtsgericht.

Körlin. Bekanutmachung. {51971] Am 28. September 1900 is îin unser Handels- register eingetragen worden bei Nr. 304 des Firmen- registers Firma „C. Oellrich Körlin a/Pers,“:

Das Handelsgeschäft ist dem Sohne des hisherigen Firmeninhabers Paul Dellrich übertragen ‘und wird von diesem unter der bisherigen Firma C, Oellrich weitergeführt. Die Firma „C. Oellrich Köclin

die Firma Georg Brons Witwe mit dem Sig

aPers.“* und als deren Inhaber „Brauer Paul