1900 / 243 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 E

/ Nr. Gegenstand | 6 j Liste

Name Gegenstand Ort Name Name Gegenstand

Gegenstand

R E ron

| | Münden Vaterl. Frauen-Zweig-Ver.| 1 Kiste (45 Fl.) Bordeauxwein. : Harburg Vaterl. Frauen-Weérein 1 Packet (5 Bettlaken, 6 Handtücher, 7 Paar | / Essen Strümpfe, 1 Tischdecke, 1 Deckbettbezug). 3 M. Gladba | J. Kone Celle dto. 1 Ballen (24 leinene Hemden, 18 leinene Bett 94 | Duisburg Arnold Böninger laken, 24 Paar wollene Socken, 15 Paar wollene I 107 | Remscheid A v. Roth. Kreuz Müffchen, 15 wollene Shawls, 2 St. Caene)) 109 | Bonn weig-Verein vom Noth. Ballot (6 Hosen, 6 Doktorrdcke, 12 Leibe ex P. Lo Eee a N, , e j s ¿s 17 Betttücher, 24 Hemden, 36 Paar Strümg 110 | Oberwese aterl. Frauen-Verein : 114 | Köln Bezirks. Verein vomRothen

6) Provinz Posen.

1200/2 Liter (100 Kisten) Spirituosen.

5 Kisten (100 Fl.) alter Portwein, 1 Kiste (200 Paar Socken, 35 Leibbinden), 1 Kiste (150 St. Bett- laken), 1 Kiste (100 Unterjacken), 1 Kiste (400 Paar baumwollene Socken), 1 Kiste (200 Handtücher), 1 Kiste (240 Hemden), 1 Kiste (60 Hemden), 1 Kiste (50 Krankenröde, 75 Kranke nhosen), 1 Kiste (250 Kop|!kissenbezüge), 1 Kiste (75 Bettbezüge), 1 Kiste (75 Bettbezüge und 50 Hemden), 1 Kiste (100 aroße dreteckige, 50 leine dreieckige und 30 groß? viereckige Verbandtüher, 60 Gazebin den, 50 Cambrikbinden).

7) Provinz Schlesien.

1 Kiste Fruchtsaft. 1 Kiste Mineralwasser. b)

0. 1 Kiste (7200 St.) Zigarren. | 325, 4550; 300, 350, 325, 330 Stück Karten. Kleider und Bücher. 1 Packet (12 Binden mit Bändern, [6 rundgestickte Binden, 12 Müten, 3 Paar Strümpfe). [1 Packet (6 wollene Strümpfe). 12 Kisten (336 Fl.) Fruchtsaft, 2 Orhoft Heidelbeer- wein à 220 1. 14 Kisten (250 Pfd. Kautaback, 150 Pfd. Schnupf- | tabad, 6500 Dosen Schnupftaback).

P. H. Chrift 1 Kiste Plasmon-Zwieback.

Scholle z ige Ge M ase, âfler gebrannten ; i

600 kg Rau, 75 O lobas, Dresden A. M. Eckstein u. Söhne |1 Kiste (60000 St.) Zigaretten.

1 Padtet (6 wollene Deen). y F. Marschner 1320 St. Schubert’'s Brause-Limonade-Bonbons.

1 ari f - - v erd. Meyer 1 Kiste Lt Fe 0 De 12 Paar Strümpfe, Céimcirtfaici Mert Bolo Z Mee Et M Go E, E MaIeEIeE, 1 Paket (12 Hemden, 12 A und 12 [J Tücher Niedersedlitz Otto Rüger 2 Kisten Kakao. é, 12 Sandsäe). ' Dresden Dresdener Preßhefen- und | 5 Kiften (200 Fl.) alten Kornbranntwein. Helfenberg

339 wollene Unterjacken, 237 do. Hemden, 530 O O R O I wollene Soden, 399 wollene naterbosen, 96 dts b, Dresden Ghem. Fabrik Helfenberg |1 Kiste Lazarethmaterial. Dresden 1 Kiste Zigaretten,

Taschentücher, 250 Esmarch-Hofenträger, 6500 Zi- A. M. Eckstein u. Söhne 100 Fl. deutshen Rothwein, 97 Fl. Bordeaux, f 1 Sack Berbandwatte.

garren, 2950/2 Fl. Wein, 200/1 Fl. Rheinwetin, Direkt d, Aber Be vor Kognak, 200 Dosen Export. Chokoladen- s Apotheke zum Stor 1 Kiste Hoffmann's Verdauungsmittel. Dae ten Mad, L UE Matsals, 10 m - _| Sädsishe Sartonnage- |2 Pakete (1500) Postkarten. 38 wollene Deden, 720 2 Betileintn L Waldheim Gustav Liebe 1 Kiste (4000 St.) Zi binden: 500 Tuben Kola-Paftillen, 7 crebe Motion Pirna Joh. Gottl. Hafftmann |400 F[, Raa garren. Heftpslaster, 80 Bledhposen durftlöshende Ta: Drs Apel u. Brunner 2 Kisten (2050 Pakete) geschnittenen Rauchtaback. bletten, 110 kg Verbandwatte, 3 Lazarethgehilfen- esden Invalidendank für Sachsen | 6 Kisten Zigaretten, 31 Kisten Wein, 4 Kisten | | taschen fomplett mit Füllung, 100 Verbandpäkchen, Liqueur, 3 Säcke Taba, 1 Ballot Lazarethschuhe, | Zweig-Verei : | 90 Pack-te Binden, 75 Patete Kompressen. 1 Kiste Champagner, 5 Packete Wollwaaren und | Vwelg-Berein des Vereins | 1 Kiste (6 Fl. Cibils Fleischextrakt, 4 Fl. Wein- Gebr, Pfund: Dteébeker R 6 Sa Un

Molkerei 4L 1e osen kondensierte Mil).

ae lle: h M 45 betenbranntwein).

nyeuer Sprudel- und | 200 Kisten natürl. kohlensf. Mineralwasser. j

Kohlensäure Act.-Gef, durch Kretshmar, Geh. |2 Kisten. dur Wwe. B. Tillmann | 1 Korb loïen Taback. Sett, O Se A

Kreis-Verein vom Rothen | 1 Kiste (36 Hemden, 24 Betttücher, 7 Strohsäcke,

F, Nufsack

Provinzial - Hilfs - Aus- schuß für Krieg und Frieden

Königreich Sachsen.

dto. des Landkreises Han- nover

Döhren

Kiste (292 Puar Soden, 41 Unterhos Kiste 2ar Soden, nterhosen, 6 i Kreu Katewärmer, 80 Shawls, 55 Leibbinden, 52 vai | , Hemden und Jacken, 20 Mügen, 8/10 Zigarren 2 Büchsen Kakao), 1 Kiste (220 Paar“ Son s 133 Paar Pulswärtner). ! Vaterl. Frauen-Verein 1 Ballen (24 Bettlaken). dto. Zwetg-Verein Gronau s Kisten Kleidungsstücke, 2 Kisten Wein.

Wilhelmshaven | Frauen-Verein

Gebr. Caffel Furbach & Strieboll

Herm. Reiners & Söhne L, Lwowsky

Hirschberg Salzbrunn

Ratibor Glogau

y

Ottmachau Kreppelhof b. Landshut Görliß Lauban

Ratibor

Geestemünde Nheden b. Brüggen

Emanuel Weinberg 1. Kiste Chokolade.

Vaterl. Frauen - Verein | 100 St. leinene Hemden, 115 .St. leinene Kissen vom Nothen- Kreuz bezüge, 112 St. \ Tücher, 50 St. leinene Bett, tücher, 6 wollene pemden, 6 rothwollene Flanell, Krankenjacken.

Paket (3 Paar) Strümpfe. :

Kiste (3750 Zigarren, 9 Pfd. Tabak, 1 Pfd. Kau tabad, 2 Unterbosen, 9 Hemden, 14 Paar Strümpfe, 1 wollene Decke, 4 Bett1ücher, 8 Pfd. Bühsen erbsen).

Herford Siegen

|

|

e

11) Provinz Westfalen. 7 | durd Spediteur J. Franke Gräfin Udo zu Stolberg

Fr. Käthe Hagspehe Edmund Schubert

Joh. Doms

Wittlich

Arienheller

Rheinbrohl Wesel | | Geldern

Stiftsdame Frl. v. Funck

Stift Cappel Bürgermeister Becker

Lünen

E E I

P E N

Rothenburg a.O. Breslau

| Magdeburg | Neugattersleben Naumburg

Könnern Halberstadt Salzwedel

Magdeburg Halle

Magdeburg Halle Aschersleben

Magdeburg |

Staßfurt | Magdeburg

| | Halle a. S. | Nordhausen |

| Nltona | | Ottensen | | Schleswig |

\ | | | J

|

|

| Altona- Ottensen! Lütjenburg | Oevelgönne |

Altona Kiel

Otterndorf | Syke

| Hannover

Elze

Lüneburg Hannover

Nortrup Hannover Hsnabrück Lüneburg

Rönneburg b. Medkelfeld Hannover

Hann.-Münden Hameln

K Carl Gaebel Alt-Neichenau | E. Maete

Bürgermeister Finne | Sammelstelle des Vaterl. |

Frauen-Vereins.

do.

8) Provinz Sachsen. |1 Kiste woll. Unterzeug.

Wilhelm S{bwenckert Fräuletn v. Derßen Vaterk. Frauen-Verein

Jul. H-cklau

Feodor Peters

Frauen - Ver. v. Rothen Kreuz

Tiesler & Unger Zweig - Verein v. Rothen Kreuz

Dankwarth & Nichters

Eduard Vrobert

BVerein vom Roth. Kreuz dur Herrn Pastor Heine

Prov.-Ver. v. Roth. Kreuz Wilh. Schwenckert Chem. Fabrik A. G.

Provinzial-Verein y.Rothen| 4 Kisten

Kreuz

| Vaterl. Frauen- Verein | do. |

Heinr. Metscher Joh. P. Ellerbrock Vaterl. Frauen-Verein

|

| |

| | j

Langhans & Jürgensen O. H. Boll Ungenannt

Kommando der Marine- | station der Ostsee

Wöldelke. Dr, med. Köster.

H. Bahlsen, Cakesfabrik

J

Hannov.

Ortsgruppe Elze-Mehle, durch Frau Super- intendent Büchmann

| Zweig-Berein des Vaterl.

Frauen - Vereins dur Fräulein Südel Verein vom Rothen Kreuz

H. Kemper

durch Gafflsy & Köhler

Clemens Buff

Joh. Frederih, Hof-Wein- händler

M. Gleihmar dur Gaffly & Köhler

Fischer & Herroig Ernst A. Molsen

d

O

A

Kiste (3000 St.) Zigarren.

2 Kisten (100 Fl.) Wein. . Kiste Seife, 1 Kiste Stearinlichte. 2 Kisten Zizarren, Speck und Wurst.

2 Kisten Sykorin.

| A. Schmidt | |

|8 Kisten Biscuits.

| f

| |

3 Kisten (134 Fl.) Mineralwasser.

._ Kiste (700 Zigarren, 12 Paar große Strümpfe,

1

2 Sadzeug Naucßtaback.

1 ]

10 Kisten Kognak.

l Kiste Leib- und Bettwäsche. 9) Provinz Schleswig- Holstein.

| 1000 Fl. vasteur. Bier.

| 7 Kisten Fischkonserven.

|23 Kisten Bekleidungsstücke,

14 Kisten (168 Fl.) Kornbranntwein. | Kiste Wein. 3 Kisten Avfelsinensaft und 6 Kisten Zitronensaft.

10) Provinz Hannover.

2 Kisten koaservierte Nordseekrabben. | 1 Kiste (7 Blechdosen mit Apfelgelée, 300 St. Zi-

Frauen - Verein Gronau, | 3 Kisten (64 Paar Wollfocken, 17 St, Wollhemden,

Kiste (5000 St.) Zigarren.

Kiste (50 Fl.) Nothwein.

Ballen Wollwaaren, 1 Kiste Wollwaaren und Ver- bandwatte, 1 Kiste (100 Dgd.) Taschentücher, 1 Kiste (40 Dbd.) Handtücher, 1 Ballen leinene Hemden, 1 Kiste Webwaaren, 1 Kiste Leinenwaaren. Kiste Decken und Schuhe, 1 Kiste Kaffee 2c., 1 Kiste Kleider, 1 Kiste Wollwaaren.

Paket alt. Bettzeug.

Kiste (2 Dhd. Bettbezüge, 2 Did. Hemden, 2 Did. Hosen, 2 Dyhd. Socken, 1 Dtd. Taschentücher, 2 Dhd. BVerbandtücher).

Packete (1000 St.) Zigarren.

Ballen (20 leinene Hemden, 40 weiße Armtücher, 36 Armbiuden mit rothem Kreuz, 6 Kopfnete, 6 rothe Kissenbezüge, 6 rothe Schlummerrollen- bezüge, 6 weiße Shlummerrollenbezüge, 12 graue Parchenttücher, 20 rothe Taschentücher).

Kiste (300 Pakete Nauch- und Kautaback).

1 Paar Hausschube, 23 Paar Strümpfe, 3 wollene und 3 leinene Hemden, 6 Unterhosen, 1 Kiste Seifen und Kerzen), 1 Kiste ohne Inhaltsangabe).

0 Kisten Anker-Zichorien. So Tabak, 2 Kiften wollenes Unterzeug.

(50 Fl. Numpunsh, 50 Fl. Arakpuns, 6 Wolljacken, 24 Paar Strümpfe, 12 Paar Ober- filzpantoffeln, 30 Paar Oberfilzshuhe, 13 Paar Walk-Stiefel und Schuhe, 1 Spieltish, 1 Faß Magenbitter).

enth. : 209 Lein. Bett- tücher, 145 lein. Deckenbezüge, 270 lein. Kopfkissen- bezüge, 46 Stouts:-Kopfkifsenbezüge, 115 Kissen- fäde aus Sbirting, 230 Kissensäcke aus Stouts, 99 Strobsälke, 78 Strohkopfkifsen, 42 Kissen- O No 1-19 bo Ne: 27 15 do N, 3; 12 rothe Oreillebezüge, 10 weiße do., 23 rothe Sdlummerrollenbezüge, 10 weiße do., 22 Lein. Unterlagen, 18 lein. Unterfiecklaken, 472 Handtücher, 302 Hemden, 62 do. sür Berwundete, 120 Parchent- Unterhosen, 49 leinene do., 36 Parchent-Unterjaken, 45 Paar wollene Socken, 148 Paar baumw. do., 169 Taschentücher, 77 Halstücher, 39 Kopvfnete, : 29 FKrankenanzüge, 39 Operationsröcke, 132 [] und 925 \\ Armtücher, 92 Sandsäckchen.

"000 St. Ztiaarren.

) Kisten Waffenfett.

garren, 2 Paar wollene Socken, 1 baumwollenes Hemd), L

2 Parchenthemden, 3 Unterhosen, “3 Paar Woll- handshube, 1 seid. Halstuh, 7 Decken, 2 Leih- binden, 2 Paar Fil;shuhe, 2 Paar Filzpantoffeln, 2 Vettiücher, 7 Handtücher. Verbandmaterial, 4 Pfd. Kakao, 6 Büchsen Fleishextrakt und Taback). . Kiste Wäsche.

Kisten Zwieback,' 1 Kiste Gelatine-Kapseln mit Ricinusdl, | Kiste Material für Lazarethe, l Kiste Wein (6 Fl. Bordeaux) und Wäsche.

1 Kiste Nauchfleisch.

6 Kisten Wein.

l Kiste (5000 St.) Zigarren.

15 Kisten 500 O 5009 | Fl, Wein.

1 Paket (33 Pfd.) Wolle.

2 Kisten Wein, 2 Kisten Gummiwaaren, 1 Ballen altes Leinen zu Verbandzwelken.

l Kiste (50 Pfd.) Kautaback.

1 Padet (1 Decke, 2 Paar Socken, 2 Páar Pulswärmer, 1 Paar Soden, 1 Paar Pulswärmer, 6 gebr. Ober

hemden, 4 St, Hemden, 6 Paar Strümpfe).

Münster

Minden

Nöhlinghausen

Bocholt

Bünde

Boniburg befi Münster

Steinfurt Günnigfeld Weitmar bei Bochum Borhalle

Warburg | Bielefeld

| Bebra

Cafsel

Gladenbach Hünfeld

Cafsel Fachingen Iohannisberg Frankfurt a. M. Hünfeld Wiesbaden Lippoldsberg r S: Marburg a. L. Hanau Wiesbaden

| Hanau Eschwege Frankfurt a. M. Homburg v. d. H. Wiesbaden Gelnhausen

Obernkirchen Biebrich

| Wesel

| Kray b. Essen

| Nemscheid

Nheinbretitbach b: Unkel

Aachen

Oberwinter b.

Roland3eck Köln Bingerbrück Gummersbach Düsseldorf Düren

Köln

Kreuznach Trier Aachen Köln Vohwinkel

| Zweig-Ver. v. Noth.!Kreuz

F, Müller Wwe.

Frankfurt a. M. |

Zweig-Ber. v. Noth. Kreuz

| Baumann & Lederer

| Brunnen-Inspektion

| Joh. Klein

| Max Preisel

| F. C. Aba

| Baterl. Frauen-Berein

| C. Decken

YBaterl,

Bezirks Kommando

Theodor Rocholl

W. Rütter

v. Velsen & Comp.

Arnold Andrò

Ortssammelstelle Graf Hahßfeldt

dur Landraths8amt | Ortsvorsteher Monstadt | N N |

Bertha Günther

Zrwoeig-Ver. y. NothenKreuz |

2W. A. Oetker |

12) Provinz H

Vaterl. Frauen-Ver. dur) Frau Lucie Meyer

dur)

durch Generalarzt a. D. Dr. Lindner

1 Kiste (3300 St ) Zigarren und 1 Pelz, Kiste (1000 St.) Zigarren. Kiste Gemüse-Konserven und Kakao in Büchsen, Ballen (53} m) Halbleinen. Kiste (10 000 St.) Zigarren. Kiste (72 wollene Hemden, 64 wollene Binde, 58 wollene Leibbinden, 6 Unterhosen, 120 Taschen iücher, 144 Verbandtücher, 1 Kiste Zigarren).

2 Ballen gefärbte Nessel.

2000 St. Zigarren.

l Kiste (1000 St.) Zigarren.

| 1 Paket (4 Paar) Strümpfe.

1 Kiste (144 Paar) Strümpfe.

100 Dosen Backpulver. essen-Nassau. Kiste Unterziehzeuge und Lazarethgegenstände

Kisten chirurgische Instrumente, Kleider und Ver bandfachen,

Ballen (215 Paar wollene Socken). Kiste (9 Hospitalhemden, 7 Hemden für Ver wundete, 9 gewöhnliße Hemden, 10 Uaterbein| fleider, 5 Taschentücher, 10 Paar Soden, 10 Lib binden, 9 \ Tücher, 2 Leibflanellbinden, 5 Betb tücher, 5 Kovfkissenbezüge, 4 Spreusäde, 5 Sand- säde, 5 Jaden, 1 Haarnetß). 1 Ballen Webwaare», 1 Ballen böôlz. Zelistangen, 2 Kisten (100 Fl.) F-:hinger Wasser. 31 Kisten (500/1, 1000/2 und 50/1 Fl.) Wein, 20 Kisten (500 Fl.) Rothwein.

| Stephan Niderehe &Schn

Max Alberti’'s Veclag

| Vaterl. Frauen-Verein

| Max Alberti’s Verlag

Lieberknecht u. Comp

H. Bechhold, Verlagshdlg.

Frauen-Verein éFrauen-Verein do,

Bereinigte Chinin-Fabriken Frau Schmidt-de-Neufville Carl Becker

BYaterl. Frauen-Verein Baterl. Frauen-Berein

5 Kisten Liqueur. | 1 Kiste Krankenpflege-Material. | 81 Kisten (4150 Fl.) Sollinger Brunnen.

4 Kisten (104 kg Nauchtaback und 50 kg Kautabad), 2 Kisten Bücher. l Kolli (1 Du. leinene Betttücher, 2 säcke, 1 Dg. Unterhosen, # Dß. Unterjacken, # Db woll. Strümpfe, 4 St. Hemden). Kiste Bücher. Ballen Schasdecken. Ballen Umschau. Packet (36 St.) gestrickt? wollene Leibbinden. 2 Kolli Krankenpflegematerial. 3 Kisten (10 wollene Decken, 12 Betttüdchet, 30 Hemten, 30 Handtücher, 25 Unterholen, Taschentücher, 12 Paar baumw. Soden, 24 Halstücher, 5 wollene Unterjäckhen, 26 Paar wollene Soden, 24 Leibbinden, 12 Paar Schlappet, 12 Paar Hausshube, 300 Zigarren, 40 Exempl. | der Woche). l Kiste chem. Produkte. | 1 Paket Armschlingen. |10 Kisten Degras. 1 Kiste (Verschiedene Liebesgaben). s 9 Ballen (18 Betttücher, 12 Matratzen, 12 Sted | laken, 6 groß2 Deckenbezüge, 18 Kissenbezugl 3 Strohfackbezüge, 3 Keilbezüge, 4 Federkijset, 6 Strobmeyer'she Kissen, 4 rohe Schlummer rollen, 4 rothe fleine Bezüge, 6 weiße kleine V“ züge, 6 weiße kleine Kissenbezüne, 6 weist | SwWlummerrollen, 6 Sandbeutel, 2 Winterrödt | 27 Hemden, 6 Unterhofen, 6 Halstücher, 6 Taschen | tücher, 3 Drillichjacen, 3 Drillihbosea, 3 Parchend J l

+4 D. Strob-

| 1 | l

jack2n, 36 Armtücher ia drei Größen, 24 Paar 10 wollene Unterjacken, 13 wollen Hemden, 9 grauleinene Kissenbühren.

Strümpfe,

13) Rheinprovinz.

Frau General Salzmann Drogist Cornelius Zweig-Berein v. N. Kreuz

| Adolf Müller Nachf.

Gebrüder Sinn

Friy Sinn Karl Pöschel Peter Eckery u. Comp.

Bezirks-Ver,'v. Noth, Kreuz

Zweig-Ver. v. Roth. Kreuz

Ed, Müller

Berein ehem. 5. Ulanen

Landrathsamt

Kölni|che Gummifäden- fabrik vorm. Ferd. Kohl- stadt u. Comp.

| J. P. Bachem

wetg-Ver. v. Noth. Kreuz weig-Ver. v, Noth. Kreuz Mobile San.-Kolonne I. P. Bachem Zwetg-VBerein vom Rothen Kreuz für den Kreis

Mettmann

1 Kiste Wintersa®Wen und Wäsche. l Kiste Verbandstoffe.

1 Kiste (15 Beile mit Stiel),

2 Kisten (80 Fl.) Wein.

1 Kiste (20 St. wollene Hautjacken, 30 St, woll Unterho'en, 20 St. Normal-Flanell hemden, 40 S! Wolljack-:n, 40 Paar wollene Strümpfe).

l Dh. Hemden, 1 Dkt. Paar Strümpfe.

l Dy. Hemden, 1 D Paar Strümpfe.

4 Kisten (200 Fl.) Rheinwein.

100 Kisten Mineralwasser.

2 Kisten Wein.

1 Schachtel alte Kleidungsf\tücke.

1 Kiste Tabak und Zigarren.

4 Kisten (40 Bettdeken und 1 Filztuch). l Kiste Lazarcethstoffe.

| 1 Packet Köln. Volkszeitung.

3 Kisten Wein. anein) 2 Kisten (1 Kiste Liebesgabe, 1 Kiste 50 Fl. W 1 Kiste Verbandmull, 1 Kiste Verbandstoffe.

1 Paket Köln. Volkszeitung.

80 Kisten (4000 Fl.) Roisdorfer Mineralwasst"-

É

Köln Bohwinkel

Bullay a, M.

Köln Trarbach Zell a. M. | Barmen | Neuwied | Barmen Trarbach | Traben | Aachen | Malmedy | Kreuznach Barmen Trarbach Traben Trarbach

r” R # | Kreuznach

Köln

s

Würzburg Sommerhausen Speyer

| München

y

Schweinfurt | Weidenthal

| Schwabach | Passau

| München

@

Miltenberg ürzburg emmingen München

M

Kreuz 6 Kopfkissensäke),

Ferd. Mülhene

Zweiy-Verein vom Nothen

Kreuz für den Mettmann

|

| RKreuj

| I. P. Bahem

| Nudowsky & Sartor Bürgermeisterei

O do. des Kreises Neuwied

Oskar Graf | C. Numpel & Comp. Grave & Lüttaer

Daniel Hessel

| August Nuhr

Adolf Huesgen

Carl Baldes

Heiß & Knod Hilf3-Comitó

Schmoll & Boerner

| Vaterl. Frauen-Verein, | Zweig-Ver. Kreuznach

| Apoth. E. Huperß & Co. | 1 Faß Trinkwasser, Corrigens. | 1 Packet Köln. Volcs- Zeitung.

| J. P. Bachem

Königreich: Bayern,

Dr. phil. Fr. Tretel |

G. Falkenstörfer) Braueret-Gesellschaft zum Storchen Franz Kathreiner Nachf. Kreisfammelstelle j

Kemlein ¿Fried. Arn§

Swußverein der Deutschen Seifen-Industrte Wachtkommando des ÎInf.-

| Kreisfammelstelle

j

Apoth. C. Schirmer

F. W. Wucherer u. Comp. Privatier Scheible Kreissammelstelle

Kreis

Zweig-Verein v. R. Kreuz | 4 Kisten Wein.

D. B. Wiemann?'s Ve:lag |2 Packete Bücher.

Zweig-Ver, v. Noth. Kreuz | 40 Kisten (2720 Fl.) Stahlwasser.

| D. B. Wiemann's Verlag | 1 Packet Bolks\chriften.

Ernst Gebhardt (Inhaber | 5 Kisten (500/2 Fl.)

| 2 Kisten geyreßten Thee. 1 Kiste (5 Fl. Liqueur, 1000 St. Zigarren, 5 Paket Rauchtaback), 1 Kiste (10 Paar Filzschube), 1 Kiste

| |

/ J

|

Neg. 16 (Oberl. Zeucker) |

|

9 Kisten konfervierte Früchte. 2 Paket Honiakucven. 20 Kisten (1000 Fl.) Berabräu, 1 Kiste (4*wollene

f | | 10 Kisten Wein, | 1 Kiste Kleider und Wäsche, 1 Kolli (eiserne Bett-

297 Kisten deutsqze Einheitsseife.

| 1 Kiste (2500 Zigarren),

te 2 Kisten Pantcffeln), 1 Kiste

(2 Di

Liqueur). 4 Kiiten Kölniswßes Wasser.

24 Ballen à 5 Decken, 10 Betttücher, 5 Unterhosen, x Soden, i 10 Handtücher, [0 Kisten à 1000 Zigarren, 3 Kisten

Zwetig-Verein vom Rothen | 1 Kiste (50 Fl.) Wein. 1 Ballen (30 Poar Soen, 90

9 Unterjaden, 5 Hemden, 15 Paar | 10 Leibbinden, 20 Taschentücher, | 9 Paar Filzshuye, | 120 Patet Taback, 12 Tahbalkpfeifen,

mit zusammen 270 FI. Korcnbranntwein.

| | 6 Paar Strümpfe, 6 Unterhosen, 1 Üaterjacke). | [l Paket Köln. Volkszeitung. s | 19 Kisten (500 Fl.) Wein,

| 2 Kisten (100 Fl.) Wein.

| 1 Kiste (28 Paar Strümpfe, 42 leinene Hemden).

| 10 Kisten (500/1 Fl.) Moselwein. | 10 Kisten Wein. |1 Kiste Zigarren.

|1 Kiste Zigarren.

| 1 Kiste (50 Fl.) Wein.

/ 10 Kisten (500 Fl.) Wein.

| 4 Kisten (100 Fl.) Wein.

| 10 Kisten (300 Fl.) Wein. 1 Kiste Kleider.

stelle).

3 Fl. Himbeersaft und 3 Fl. Heidelbeer- Ligueur und

l Leibbinde.

Wein.

1000 FI. (25 Kisten) Bier.

(10 woll.,, 10 lein. und 27 Unterbeinkleider, 10 Taschentücher, 30

| Feldbett), 4 Kisten Fliegende Blätter, 100 Kisten (5000 Fl.) Löwenbräu. l Packet Wollsachen, 1 Packet (4 Hemden und 5 Hosen). 2 Podete (4 Leibbinden,- 7 Unterhosen, 7 Kranken- jacken). 6

| Kiste (Zigaretten, Nauchtaback und Chokolade).

120 Kisten (6000 Fl.) Hackerbräu, 20 Kisten (1000 Fl.) Schwabinger Export, 25 Kisten (600 Fl.) Weiß- wein, 1 Kiste (2150 St.) Zigarren und 140 Padckete Taback, 1 Kiste (1 Werkzeugkasten, 162 Padete Tabak, 36 Brustshüyter, 14 Leibbinden, 6 Hemden, 6 Unterhosen, 8 Eßbestecke), 1 Kiste (36 Hand- tücher, 24 Taschentücher, 16 wollene Decken, 50 Unterhofen, 8 Eßbesteck?, 4 Packen amerikan. Klebtaffet, 26 Jacken, 8 Hemden, 2 Paar Soden, 3 Leibvinden, 48 /\ Tücher), 2 Kisten Himbeerfsaft à 90 FL., 1 Kiste Küchengeräthe, 1 Kiste (1 Fell, 65 Hzmden, 12 Jadcken, 12 Müßen, 8 NRasier- messer, 16 Unterhofen, 34 Paar Socken, 24 Taschen- tücher, 12 \ Tücher, 3 Trancierbestecke, 5 Paket Klebtaffet, 20 Bestecke), 1 Kiste (35 Hemden, 3 Rasiermesser, 12 Bestecke, 11 Laken, 5 Nagel- zangen, 125 ar. Socken, 12 Kaffeelöffel, 12 gr. Handftulpen, 12 Mützen, 1 Rolle Aufschlagbinde, 7 LTascbentüher, 24 Paar Filzshuhße, 1 Pader Klebtaffet), 5 Kisten Kognak, 5 Kisten Heidelbeerwein, Kiste Bücher.

Decken, 34 H:mden, 70 Paar Socken, 48 Leib- binden, 12 Jacken, 6 Leibbindenhosen, 96 Unter- bosen), 1 Kiste (Feigenkafee, 500 Zigarren, 2 Packete Zvcker, 1 Padket Thee, 10 Bände Er- innerungen, 1 Buch Jlluftriertes Familienjournal, 1 Buch Allgemeine Familienzeitung), 1 Kiste (30 Bände Sammler, 27 Paar Socken, 4 Hand- tücher), 1 Kiste (2 Fl. Swhnaps, 5 Bände Sammler, 144 Taschentücher), 1 Kiste (6 Unter- hosen, 2 Betttücher, Feigenkaffee), 1 Kiste Taba,

9 baumw. - Hemden, 10 Hals- und 5 Leibbinden, 2c Tücher, 39 Paar Sccken, l Plaid), 1 Kiste (1 Lampe mit Zubebör, 1 Latecne, l Benzinleuchter, 3 Packet Kerzen), 1 Kiste (2 Fl. PVaggi), 1 Kiste (10 St. Strohsäcke, 10 Polster,

1 Kiste (18 Fl. Nothwein), (46 Paar P 1 _Dy. Hemden, 2 Dh Jacken, 5 D. Paar Strümpfe), 3 Kisten (69 F

Stuttgart Eßlingen Stuttgart

| Rottweil | Schorndorf Leutkirch |

J 25:

l.

Too

I I Odo

Donaueschinge

Heilbronn | Stuttgart 103 | Vaihingen b. Fildern

O 00 N r

| Vaihingen b. Fildern Stuttgart

[l] | Langenfsteinbah

26 | Mannheim

d Herbolzheim

39 | Lahr

42 | Freiburg

93 | Mannheim- Waldhof

141 | Freiburg

l

144 | Werfauerbof

203 | Lahr

219 | Shallstadt

8 | Oberweier

72 | Darmstadt

151 | Offenbach

45 | S@werin

78 | Lüßow 213 | Schwerin

| Oldenburg

180 | Braunschweig |

40 Dessau 183 | Ballenstedt 199 Dessau

17 | Tinz b. Gera 122 | Lobenstein

91 | Lemgo

1 Kiste (54 Fl. Nothwein von Mühldorfer).

97 | Detmold

88 |- Ueberlingen a.S.| Aug. Fiedler, Privatier,

Königreich Württemberg.

| S Comp. L Fl. Malzextrakt. | J. F. Schreiber Kiste Meggendorfer's bumoristishe Blätter | Ch. Belser'sher Verlag | 1 Packet (1000 Ex.) E i | Paul Neff’s Verlag |9 Ballen (Bür Ad Mate | Marx Duttenhofer | 20 Kisten (1000/2 Fl.) Sekt. | Peppler G& Kunödler | 1 Kiste (2400 St.) Zigarren. Otto Meyer : |1 Kiste Einbeitsseife, n | Fürstl, &ürstenberg’sche 10 Kisten (500 Fl.) Bier. | L Aan | | Joh. Lud. Reiner 1 Kifte (6000 St.) Zigarren. | Chr. Belser'sher Verlag | 1 Paket Drutiadese 4 | Behr & Vollmöller |1 Kiste (824 wollene Hemden für Unteroffiziere und | | Mannschaften, 36 für Offiziere).

148 | Heidenheim a.Br., P. Hartmann durch den |1 Kiste (50 Pakete à 1 kg Verbandwatte), 1 Kiste

| Württ. Landes- Verein | (10 Patete Sublimatholiwollwatte, 10

vom Nothen Kreuz | Kompressen-Mull, 15 Packete Tudf-Mull 6

Cambricbinden 6 u. 8 cm, 60 Mullbinden 10 cm,

| 100 Mallbinden 6, 8, 10 cm, 100 m Gaze

| j : | 20 Flanellbinden 6 cm). i; Adolf Wucherer | 3 Faß Delikat-Sauerkraut.

| | Chr. Belser’sher Verlog | 1 Packet Sonntagsblätter.

Grof;herzogthum Baden.

| Frl. E. Maurer 1 Bg Wagendecke aus Filz). Fi 4 Blechgefäße mit Apfelgelée. A. H. Thobecke u. Comp. | 1 Kiste dia velg Arnold Schindler | 1 Kisie (10 000 St.) Zigarren. Gebrüder Loßbeck |2 Kisten Schnupftaba. Merck & Arens A 1 Kiste (15 000 St.) Brauselimonadebonbons, C. F. Boehringer & Söhne | 3 Madele Chinin (3 kg Sulfat Ph. G. III u. e Muriat III à 2 Xtkg, 4 kg, 10 g). Sadée, durch Gebr. Mengler| 1 Ballen (2 Decken, 2 Sind 12 Paar So 7 | 1 Fußsack, 1 Ueberjacke, 1 Hemd). G. L. Nitßhaupt | 1 Kiste (3000 St.) Zigarren. : | von Wins & Ernst [1 Kiste (5000 St.) Zigarren, 1. Rate. | Krafft & Vogt | 7 Kisten (210 1) Traubenwein i. Gl. | B, Himmelsbah 1 Kiste Zigarren.

Großherzogthum Hessen. Hess. Landes - Verein v. | l Kiste (507 Fl.) Wein. I

Rothen Kreuz | Gustav Boehm | 2 Kisten (186 Dg.) Toilettenseife,

Grofherzogthum Mecklenburg-Schwerin,

| Frau v. Koppelow, geb. | 1 Paket (12 wollene Strümpfe, 3 wollene Unter- | v. Möllendorkf, beinfleider, 3 wollene Unterhemden).

| Gräfin Bassewiß-Bebr |3 Kisten Johannisbeerjaft i. Flaschen.

| Landes-Verein vomRothen | 1 Paket (6 Paar wotene Strümpfe).

| èreuz |

Grofherzogthum Sachsea-Weimar-Eisenach.

| Emil Jacobi | 1 Kiste Seife.

Groféherzogthum Oldeuburg.

| Oldenburg. Landes-Verein | 1 Kifte (500 Ex. Volksboten. | (A S R. Schwarz, Hof- | \uchbhandlung : H. Fischer, Drogenhdlg.) g Magarvein, *EETOs Verbandwaite, 2 Packete i Sola, 12 Padckete Kakao. Sd E |4 Tien (1000 Dosen) Kautaback. er & 4 Kisten (150 Fl.) Wein und (50 Fl.) Kognak. C. L. Dahms [3 Kisten dagec bitter, R E

Herzogthum Braunschweig. Chininfabrik | 60 Blehdosen à 100 g Chinin.

Herzogthum Anhalt.

C. G. Kämmerer | 1 Kiste Seife.

Stiftsdame v. Krosigk |1 Packet (4 Paar) Strümpfe.

Vaterl. Frauen- Verein | 3 Kisten A Kleidungëstücke und S | material.

Kreis-Verein vom Rothen | 1 Ballen (48 Unterhosen, 48 Unterlagen, 24 Hands Kteuz | üher, 1 Decke), 1 Ballen (60 Hemden, 1 Dee),

| 1 Ballen (24 komplette Bettbezüge), 1 Kiste | (4 Paar wollene Strümpfe, 101 Verbandpäckhen, Î

Verhband-

98 Binden, 1 Bezug, 1 Baschlik, 1 Paar Pelz- handshube, 1 Hemd, 1 Patet Eßchokolade. Fürstenthum Reuß jüngerer Linie. Mlitie-Ben, [1 Su'gsee. 9) Tuer Pilfenex Ble: Fürsteuthum Lippe.

Emil Brodtmann | 1 Kiste (5485 St.) Zigaretten Deutscher Flottenverein | 1 6 oitsdrifte Ep durch Hrn, v. Rodewald Ras Zeitschriften O M