1900 / 243 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i a D T a E E M M L - E E Ie

« soweit sie durch 2 nicht theilbar find, werden für

[55186] i Wir bringen biermit zur Keartniß unserer gg Aktionäre, daß Herr Hermann Augustin dur de Tod aus dem Aufsichtsrath unserer Gesellschaft aut- geschieden ift. erlin, den 10. Oktober 1900. L E Ss part as vorm. E. ering). Die Direktion. Dr. O. Antrick.

[53749] i

Kammgarn-Spinnerei Düsseldorf. Die Generalversammlung vom 31. März 1900 beschloß:

Das Grundkapital der Gesellschaft wird auf é 2250 000,— dadurh herabgeseßt, daß je 2 Stamm Aktien zu einer Aktie zusammengelegt werden. Die zusammengelegten Aktien stehen den Vorzugs-Aktien vom 1. Januazr 1900 ab gleich, sodaß das Grundkapital der Gesellschaft in 2250 gleihstehende Aktien zu je 4 1000,— zerfällt. Die Stamm-Aktionäre haden zum Zwecke der Zusammen- legung ihre Aktien nebst Dividendenscheinen und Talons bis spätestens U. September 1900 bei der Gesellschaft einzureichen. Von deu eingereichten Aktien wird von je 2 Aktien eine zurückbehalten, die andere dagegen nebst Dividendenscheinen und Talons zurückgegeben mit dem Stempelaufdruck „Gültig ge- blieben gemäß usammenlegungsbeschluß vom 31, März 1900*. ie nicht eingelieferten Stamm- Aktien sowohl, als die eingelieferten Stamm-Aktien,

kraftlos erklärt. An ihrer Stelle hat der Vorstand die Hälfte ihrer Zahl, welche er aus den eingelieferten Stamm-Aktien entnimmt, mit dem obigen Vermerke der fortdaueraden Gültigkeit ¡zu versehen und für Rechnung der Betheiligten zum Börsenpreise oder in Ermangelung eines solchen durch dfentlihe Ver- steigerung verkaufen zu laffen. Alle Stamm-Alktten, mit Ausnahme der mit dem obigen Vermerke der fortdauernden Gültigkeit versehenen, werden kraftlos.

Unter Bezugnahme auf Vorstehendes erklären wir hiermit die Stamm-Aktien: Nr. 28 98 111 142 211 212 296 304 351 361 620 636 649 680 681 682 743 770 787 870 925 1021 1109 1113 1142 1191 1224 1230 1312 1313 1362 1366 für fraftlos und fordern die Besitzer dieser Stücke auf, ihre An- sprüche an dem Grlö8s der vor dem 30. Novemver zu verkaufenden Grfaßzstücke bei uns durch Vorlegung der für k:aftlos erklärten Aktien geltend zu machen.

Düsseldorf, den 5. Oktober 1900.

Der Vorstand der Kammgarn-Spinnerei Düsseldorf. Roth, Schmidt.

[55159] : ¿ ä Styrumer Eisenindustrie

in Oberhausen Rheinland.

In Gemäßheit des § 17 unserer Satzungen ge- statten wir uns, unsere Aktionäre zu der diesjährigen 42. ordentlichen Hauptversammlung am Samstag, den 8. November 1900, Nach- mittags S5 Uhr, im Hof von Holland hierselbst ergebenst einzuladen.

Tagesordnung :

1) Bericht über das Geschäftsjahr 1899/1900.

2) Rechnungslage, Bericht der Rechnungsprüfer uvd Ertheilung der Entlastung.

3) Beschluß über die Veiw-rndung des Nein- gewinnes.

4) Wahl zum Aufsichtsrath.

5) Wahl der Rechnungéprüfer.

6) Ausloosung von Grundschuld-Antheilsceinen,

Behufs Ausübung des Stimmrechts sid die Aktien oder Verwahrscheine der Reichsbank über die Aktien zu hinterlegen bei

der Gesellschaftsfafse in Oberhausen, Nheinlaud, oder der Nheinuischeu Vauk in Mülheim- Ruhr, oder der Effener Credit-Anftalt in Essen Nheinland, und zwar späteftens am 230, Oktober ds. J. gegen Empfangsbescheinigung, als Ausweis für die Hauptversammlung.

Oberhausen, Rheinland, den 12. Oktober 1900.

Der Auffichtsrath der Styrumer Eisenindustrie. Leo Hanau.

[55137] Bekanntmachung.

Durch Beschluß der außerordentlichen General- versammlung vom Dezember 1899 follen 170 Vorzugs-Stamm- Aktien zum Nennwe1the von je Eintausend Mark ausgegeben werden,

Die Stamm-Aktionäre der Gesellschaft werden hiermit aufgefordert, das ihnen nah § 282 des H.-G.-B. zustebende Bezugsrecht bis spätestens deu 26. Oktober L900 au*zuüben und event. Zeichnungen im Geschäftsraume der Gesellschaft vor- zunehmen.

Barth, den 12. Oktober 1900,

Baltische Jute Spinnerei & Weberei.

Franz Schlör, Arthur Spiegelberg, Vorsitzender Vorstand. des Austfichtsraths.

[55156] Benz & Co. Rheinische Gasmotorenfabrik, Actiengesellschaft Mannheim.

In der ordentlihen Generalversammlung am 29. September 1900 wurde die Dividende pro 1899/1900 auf 1099/0 festgeseßt. Der Dividenden- schein Nr. 1 gelangt sofort mit 6 100,— bei der Gesellschaft, bei der Rheinischen Creditbank in Mannheim, sowie bei deren sämmtlichen Filialeu zur Auszablung. E

In den Auffichtsrath wurden gewählt.die Herren :

Max Rose, Heidelberg, Bankdirektor Dr. Richard Brosien, Konsul, Mannheim, General -Konsul Kommerzienrath Carl Reiß, Mannheim, General-Konsul S. Hartogensis, Mannheim, Bankdirektor J. Haas, Mannheim, Fatrikdirektor J. Ganß, Frankenthal, Banquier Hch. Perron, Frankenthal, Rentner Herm. Andreae, Heidelberg. Manuheim, den 5. Oktober 1900. Die Direktion.

[55130] Debet.

Gewinn- und Verlust-Konto.

rteierit vhtdictt

Credit.

An Betrieb3unkosten, Rüben und

Zuckersteuer

Activa.

Mobiliar

Kafsenbestand

« Abschreibungen . . « um Reservesonds e

Grundstück, Gebäude, Maschinen

Inventar und Materialvorräthe Diverse Debitoren

“n

398 640 63 10 476 55 134562

410 462/80] Vilanz- Kouto.

Per Zucker und Melasse .

A | P2r Aktien-Kapital-Konto 296 141/544 „, Reservefonds-Konto 79 532/20] Diverse Kreditoren . N E 86 689/03 « 6 572/63

468 935/40

Laugentwveddiugen, den 1. Juli 1900.

Der Vorstand der

Laugenweddinger Actien-Zuckerfabrik. C. Plümecke j r. R. Neckleben.

M S 410 462/80

410 462/80 Passiva.

M S 279 000|— 7 884|— 182 051/40

468 935 40

[55141] Activa.

Geschäfts-Iahr 1899/1900.

Bila#z-Forto.

PasSîva.

Kassa-Konto Mobilien-Konto

Grundftück8-Konto Theer-Konto Zinsen-Konto Betriebs-UtenKlten Gas8-Konto

Nohrnetz-Konto

Gaszähler-Konto Gebäude-Konto Bahnhof8-Beleuch

Apparate-Konto

Debet.

Beleucht -, Utensilien- u. Ünk.- Konto 1 Kouto d. Nechte a. d. Conc.-Vertrage

Ofenunterhaltungs-Konto Gaskonsumenten- Konto Dfen- u. Schorn st : Koks-Konto

Gaskohlen-Konto j Generalunkosten-Konto 368/6 Magazin- u. Werkstatts-Konto . ,

Kandel.-, Wandarme- u. Lat.-Konto .

E. Wittmann, Bernau Emil Lusch, Bernau Effekten-Konto .

3 996 483

AktienKapitäl-Konto Hypotheken-Konto Reservefonds-Konto

Gemeinde-Gasanstalt Rixdorf , .. Bexrl.-Auh. Masch. Akt-Ges... Stett. Cham.-Fab. Akt-Ges. . Gifenhüttenrwoerk Keula A. -G., Keula Gewinn- und Veclust-Konto ..

ck Co

2150 9 500 596

D e 11. Unkosten-Konto T 1 500 161:

1 3226 41 500|— 24 236/06 2 428/45 6 800|— 30 800) D 900

D | NIS S Ei L S

‘in-Konto

05

13 464/60 7 496/85 30 000|— 1 876/20

6 200|— 19 700|— 16 500/96 1 200|— 276|—

228 473/99 Gewinn- und Verlust-Kouto.

tungs-Konto

E 66 130 000 50 000

1 730

19 005 561

2 793

16 2959

2 159

9 968

228 473 Credit.

An Mobilten-Kon

Nohrn-tz-Kcn Konto des G

"” Gebäude-Kon

Zinsen-Konto

Berna

Borfteh

Betriebsarbeiter-Lehn-Konto . NReinigungsmaterial-Konto , . Laterneuwärter:Lohn-Konto . . ,, 678/40 Retortenfeuerung8-Konto Beleuchtungs -Utens.- u. Unk.- Konto 49/20 Gehalts-Konto JO|— Betrieb3-Utens. u. Unk.-Konto . .. 837/30 Ofenunterhaltungs-Konto Reparatur-Konto Gasfkoblen-Konto Generalunkosten-Konto Konto d. Rechte a. d. Conc.-Vertrage 100|— Grundstücks-Konto 136/33

Kandel.-, Wand.- u. Lat.-Konto . 177/53 O E Hypotheken-Zinsen-Konto Dampfkessel-Betr.- u. Unterh.-Konto 106/75 Miethe-Konto 450|— Gaszähler-Konto Baknhofs-Beleuchtungs-Konto . Cffekten-Konto Er

Bilanz-Konto . .

to 187/59 Per Bilanz-Konto

4 294/09 Theer-Konto 316/30 Kolt-Konto Gas-Konto . 11 262/30

1 800

4 847/01 447/13 22 393/98 3 556/36

to 849/19 fh O R 570/95 ¿ C E DOBIES l L 643/39

1 606/75 2 250|—

665/92 630/75 17/40 366/95 5 968/68

[65 803/73 u i. M., 31. August 1900.

Bernauer Gasanstalt, Actiengesellschaft.

E. Kurywig.

Magazin- u. Werkstatts-Konto ée

E 8344‘

1 593)

15 104

48 389

3726

65 80317:

ende Vilanz nebst Gewinn- und Verlust - Konto is von uns nah aeshehener Prüfung

für ritig befunden worden. Berlin, den 10 September 1900.

Die Rechnungs- Revisoren der Generalversammlung : Bütow. Hugo Senger.

[55132] Activa.

Actien-Gesellschaft Zuckerfabrik Haynau.

Vermögens-Bilanz au 21. Juli 1900.

Immobilien Utensilien öInventurbestände Effekten

Deioten Kassa

Debet,

Banquier-Guthaben

vorausbezahlte Prämie Grunds{uldbrief-Konto .

M A 467 502/48 5 957/40 19 285/43 42 398/25 278 969|— 183 931/57 2 420/14 7741/60 300 000|—| 1308 205/87 Gewinn- und Verlust-Bilanz am 31. Juli 1900.

Aktien-Kapital-Konto Reservefond-Konto 1 Reservefond-Konto IL Kreditoren Grundschuld-Konto . Men e S t

Passiva.

d A 800 000|— 40 000|— 65 989/44 14 920/68 300 000|— 87 295/75

1308 205/87 Credit.

e Reingewinn

An Betriebs- und Geschäftskosten «„ Abschreibungen

M |S

591 279/24 Per General. Waaren-Konto . 28 986/891 Grundstück-Ertrags-Konto , . 87 295/751 , Zinsen-Konto ¿«

707 161188

158 696 297 06 2 047 08 8 817,74

707 161'88

gegen den 8, Div

Julius Ganß. Carl Benz.

in Breslau bei den Herren Gebrüder Guttentag,

in Liegnitz bei den Herren Selle & Mattheus,

in Haynau bei unserer Geschäftskasse

idendenshein gezahlt. Den Dividendenscheinen ift ein Nummernverzeichniß Der Vorstaud.

Actien-Gesellshaft Zuckerfabrik Haynau.

Die in der Generalversammlung am 8. Oktober cr.

für das Geshäftsjahr 1899/1900 auf 79% = 35 M pro Aktie festgesezte Dividende wird von heut ab

beizufügen,

[55138]

de Ae Ras D Ca E Y rat er Danjeatischen Iu*e Spin

Weberet durch H an am 24. Auguh) erfol tes

leben erloshen if und daß jeßt der Auffi

aus vier Mitgliedern besteht. Delmenhorst, den 10. Oktober 1900,

_ Der Vorftand der Hanseatische Iutespinnerei & Weüerej, Jul. Behme.

R P R mre am 1) Erwerbs- und Wirthschafts: Genossenschaften.

Keine.

dterath

———————

“"8) Niederlassung 2. vou Nechtsanwälten.

[55047] Befauntmachung. In die Liste der beim hiesigen Landgericht zuy, elassenen Nechtsanwälte ist heute der Rechtsanwalt Johannes Danziger hierselbst eingetragen worden. Brieg i. Schl., den 9 Oftober 1900. Der Landgerichts-Präsident.

[54856]

Der zur Rechtsanwaltschaft bei dem K. Land, gerihte Dresden mit dem Wohnsig in Dresden zy, gelassene Rechtsanwalt Dr. Victor Bernhard Schiebler ist in die Anwaltsliste eingetragen worden.

Dresden, am 9. Oktober 1900. Der Präsident des K. Landgerichts: Dr. Müller,

[55046]

In die Liste der bei dem unterzeihneten Land, g?rihte iugecaltenen Rehtaanwälte ift der zeitherige Gerichts - Assessor Herr Hermann Ernst Gustay Kotte in Leipzig eingetragen worden.

Leipzig, den 8. Oktober 1900.

Königliches Landgericht. Dr. Hagen.

In der Liste der bei dem Oberlandesgericht zu- gelassenen Rechtsanwälte is heute Rec{sanwalt Dr. Rapp gelö\cht worden, nachdem derfelbe am 6. d. Mts. gestorben ift, [54857]

Stuttgart, den 8. Oktober 1900.

K. Oberlandesgericht. Schmidlin.

9) Bank- Ausweise. [55056] MAeNeRs

Sächsischen Bank zu Dresden

am 7. Oktober 1900,

Activa. R iber Deutses Geld. . M 19 Li 20 D i

De E e ois Noten anderer Deutsche

11 484 000. 766 890

356 526, . 3203 824 355 331, 12 221 871,-

347 372,

Bad E Kafsen-Beftände , Wechsel-Bestände 86 996 343, 5 178 520, Get Bene 999 611. Debitoren und sonstige Aktiva . P assiva. Eingezahltes Aktienkapital . . A 30 000 000, S A Uo SBE Banknoten im Umlauf , , , , 51457 500. Täglih fällige Verbindlih- E A 26 209 704, ‘In Kündigungsfrist gebundene Gonstiae Passiva... 80716 Von im Inlande zahlbaren, noch nicht fälligen Wechseln sind weiter begeben worden : M 1 625 059. 42, 10) Verschiedene Bekanult- machungen. [55187] j Uckermüärkishe Kleinbahn-Gesellschast. Versammlung auf Moutag, den 29. Oktober 1900, Nachmittags 4¿ Uhr, nah Prenzlau in das Hotel du Nord (A. Drewes) ergebenst eingeladen. Prenzlau, den 9. Oktober 1900. von Arnim - Güterberg. Tagesorduung : x 1) Berichterstattung und Callafuns über von Herrn Generalunternehmer Philipp Balle rungen. 2) Beschlußfassung über die Fortseßung oder Auflösung der Gesellschaft. [55055] . Pionats-Uebersicht für die Preußische Oberlausib ultimo September 1900, Activa. Ee A Effekten Kontokorrent - Forderungen gegen Sicherheit Grundstücks- und diverse ausftehende

Lombard-Bestände . . . : « 10 928 134. Reservefonds . . Verbindlichkeiten . A 2 Die Direktion. L Die Herren Gründer werden hierdurch zu einer Der Vorfißende der Bevollmächtigten: zu Berlin an die Gesellschaft gestellte Forde der Communalständischen Bank Wechsel Forderungen

Passiva. Stammkapital 4 des Statuts) 4 4 500 000 Reserve-Fonds „1.126 rep Depositen- und Giro-Konto . . .“, 2657 ed Guthaben von Privatpersonen . . 7 904860, Görlig, den 30. September 1900.

Communalständishe Bauk für die Preußische Oberlaufiti,

Wir brínaon hierdurch pu Anzeige, daß das Mandat 4

s

M 243.

Fünste Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 12. Oktober

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntma

uud Königlih Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. (AMABONRAGIN C HHNEIIEN E E I

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ w

Eintragung von Patentanwälten.

Auf Grund des Geseßes, betreffend die Patent- anwälte, vom 21. Mai 1900 sind in dte Liste der Patentanwälte eingetragen worden unter Ne. 80 bis 85:

Eduard Dalchow in Berlin,

Othmar Lenz ia Berlin,

Richard Neumann in Berlin,

Ernft Schmatolla in Berlin,

August Stahl in Berlin,

Dr. Ludwig Wenghböffer in Berlin.

Berlin, den 11. Oktober 1900.

Kaiserliches Patentamt, von Huber.

Waarenzeichen,

(Reichsgeseß vom 12, Mai 1894,)

Verzeihniß Nr. 81,

Nr. 44 992, H, 5886, Klafse 20 b.

Edeldampf

Eingetragen für P. P. Heinz, Fraufkfurt a. M., zufolge Anmeldung vom 9. 5. 1900 am 26 7. 1900. Geschäftsbetrieb: He1st-Uung von Maschinen- und Zylinder-Delen. Waarenverzeichniß: Zylinder. Oeke.

Nr. 45 436. K. 5367. Klafse 3d.

[95189]

ed A T rana | Eingetragen für Daniel Kops8, New York; Vertr.: Carl Heinrih Knoop, Dresden, zufolge An- meldung vom 16. 6. 1900 am 11. 9. 1900. Ge- häftsbetrieb: Korfettfabrik. Waarenverzeichniß : Korsetts und Korfettmaterialien. Nr. 45 437, P. 2417.

Klasse 3 d.

Eingetragen für J. Pincus, Ham- burg, A. B. C.-Str. 55, zufolge An- meldung vom 7. 5.1900 am 11. 9, 1900. Geschäftsbetrieb : Vertrieb nachgenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Glacó- Handschuhe.

Nr. 45 438, S. 2223. Eingetragen für Söderfors Bruks AKktieboiag,

Söderfors, Schweden; Vertr. :

C. Gronert, Berlin, Luisen-

ftraße 42 zufolge Anmeldung

vom 30. 9. 98 am 11. 9. 1900.

Geschäftsbetrieb : Eisenwe: k.

Waarenverzeicnil : Stahl (ge-

shmiedet oder gewalzt) in

Stangen und Knüppeln.

d A

Kiasse 9a.

Nr. 45 439, H. 5918.

Eingetragen für Franz Huber, Mühlbach b. Ober- audorf (Bayern), zufolge Anmeldung vom 25. 5. 1900 am 11. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Sensen. Waarenverzeihniß : Sensen.

Nr. 45 440, M. 4350. Klasse 971.

LevavasSeur.Witzenmann.

Eingetragen für Metallschlauch- Fabrik Pforz- heim vorm. Hch. Witßenmaun G, m. b. H, Pforzheim, zufolge Anmeldung vom 1. 6. 1900 am 11, 9 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Metall s{läuche.

Nr, 45 441, F. 3238.

Eingetragen für Afkticu- gesellschaft „Farbenfabriken vorm. Friedr, Bayer «& Co“, berfeld, zufolge An- meldung vom 8 2, 1900 am 11, 9 1900. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und erkauf von Theerfarbstoffen , pharmazeuti-

en Präparaten und chemischen

rodukten. Waarenverzeichniß: heerfark stoffe.

Nr. 45 442, N, 1482, Klafse 16 Þ,

Dr. Hoegpe & Go's Eisbitter

An ingetragen für Oskar Neutschel, Zabrze, zufolge

_ Klasse 11,

HEDTE Ai

schäftsbetrieb: Liqueur- und Mineralwassecfabrikation, aarenverzeihniß : Liqueure und Mineralwasser.

-, A5 L, §38L, Klasse 16 a.

Nr. 45 442,

Y Je Q y

E Tee Men A E GO

Eingetragen für Leipziger Metbrauerei Noth «& Haubold, Leipzig, Sidontenstr. 45, zufolge An- meldung vom 19. 7, 1900 am 11. 9. 1900. Ge- s{chäftsbetriebh: Fabrikation und Vertrieb nach- benannten Getränks. Waarenverzeihniß: Met, ein bierähnlihes, chäumendes Getränk.

Nr. 45 443, N. 1280,

Klasse 16 þ.

|LION KILLER

Eingetragen für J. Ferd. Nagel Söhne, Hamburg, zufolaee “Anmeldung vom 10. 11. 99 am 11. 9. 1900, Geschäftsbetrieb : Fabrikatton von bezw, Handel in Spriten, Essigen, Spirituosen, Ge- tränken aller Art, sowie Parfümerien und Seifen, Waarenverzeihniß: Weine, Syrupe, kohlen'aure Wässer, Limonaden, Parfümerien ohne Ausdehnung auf Seifen.

E L)

B R S E

Nr. 45 445, H. 5852,

F I U CARDINAL TRADE=MARK

Eingetragen für Albert Hofmann, Ksöln-Nivpes, Nieblerkirchweg 121, zufolge Anmeldung vom 4. 5, 1900 am 11. 9,1900 GesMäftsbetrieh : Herstellung und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenver- zeihniß: Apparate zum Entwickeln, Firieren, Waschen und Trccknen von Neaativen und Positiven, Kopier- Apparate, Kameras, Linsenkombinationen, Spiegel- kombinationen für photographishe Zweck2, Retouchier- Vorrichtungen und Photometer.

Nr. 45 446, K. 5379, Klasse 26 a.

Santa Carolina Brand

Eingetragen für Knauth «& Co., Berlin, zu- folge Anmeldung vom 20. 6, 1900 am 11. 9. 1900. Geschäftsbetrieb : Import und Export von Früchten. Waarenverzeichniß: Frücht-, insbesondere getrocknete und etngemachte.

Nr. 45 447. S, 3080,

Eingetragen für Henry B. Simms, Hamburg, Posthof, zufolge Anmeldung vom 5. 5. 1900 am 12 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Exportgesckäft. Waarenverzeihniß: Frucht-, Fleisch- und Fisch- Konserven sowie Früchte jegliher Art. : Nr. 45 448, K. 5231. Klafse 264,

„Kalzenpsötechen“

Eingetragen für Kasseler Hafer-Kakao-Fabrik Hausen «& Compagnie Aktien - Gesellschaft, Caffel, wfolge Anmeldung vom 27. 4. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Kakao-, Haferkakao-, Chokolade- und Zuckerwaarenfabrikation. Waaren- verzeihniß: Kakaomasse, Kakaopulver, Chokolade aus Kakao und Zucker, Chokolade aus Kakao und Zucker mit Zusaß von Mehl oder Haferpräparaten, fremden Fetten, 2 h Nüssen, Mandeln ; Chokolade» bonbons, Kakao - Biscuits, Chokolade - Biscuits, Biscuits mit Chokoladeüberguß, in Chokolade ein- etunkte Biscuits, Dessert - Chokolade, Chokolade- Praltinós Groquantstangen, Nougatschuittchen, ondant-Dessert, Croquettes, Napolitains, Crôme- tabletten, Biscuits oder anderes Gebäck, mit Chokcs«

Das Central - Handels - Register für das

Insertionspreis für den Naum einer Druckzeile

Nr. 45 449. K. 5352. Klasse 264.

»SüÜSsSe Maus“

Eingetragen für Kasseler Hafer-Kakao-Fabrik Hausen & Compagnie Aktien-Gesellschaft, Cassel, zufolge Anmeldung vom 12. 6. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftêbetrieb: Kakao-, Haferkakao-, Chokolade- und Zuckerwaarenfabrikation. Waaren- verzeihniß: Kakaomasse, Kakaopulver, Chokolade aus Kakao und Zuck-.r, Chokolade aus Kakao und Zucker mit D n Mehl oder Haferpräparaten, fremden Fetten, Malz, Nüssen, Mandein; Chokolade- bonbons, * Kakao-Biecuits, Chokolade - Biscuits, Biscuits mit Chokoladeüberguß, in Chokolade ecin- getunkte Biscuits, Dessert- Chokolade, Chokolade- Prallinés, Croguantstangen, Nougatschnittchen, Fon- dant-Dessert, Croquettes, Napolitains, Crême- tableiten, Biscuits oder anderes Gebäck, mit Choko- [ade zubereitete Früchte.

»„MAUS“

Eingetragen für Kafseler Hafer-Kakao-Fabrik Hausen « Compaguie Aktien - Gesellschaft, Caffel, zufolge Anmeldung vom 25. 6. 1900 am 12. 9, 1900. Geschäftsbetrieb : Kakao-, Haferkakao-, Chokolade- und Zuckerwaarenfabrikation. Waaren- verzeihniß : Kakaomasse, Kakaopulver , Chokolade aus Kakao und Zuker, Chokolade aus Kakao und Zucker mit Zusay von Mehl oder Hzferpräparaten, fremden Fetten, Malz, Nüssen, Mandeln ; Chokolade- bonbons, Kakao - Biscuits, Chokolade - Biscuits, Biscuits mit C4okoladeüberguß, in Chokolade eingetunkte Biécuits, Dessert-Chokolade, Chokolade- Ol Croquantstangen, Noug1t - Schnittchen,

ondant-Dessert, Croquettes, Napolitains, Crême- tableiten, Biscuits oder anderes Gebäck, mit Choko- lade zubereitete Früchte.

Nr. 45 451, W. 2899,

C

Klafse 34,

Eingetragen für A. Wasmuth « Co., Ham- burg, Barmbeckerstr. 255, zufolge Anmeldung vom 16. 11:99am 12,9. 1900 Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Kozmetishe Fabrikate, nämlich Puder, Crêmes, Zahnseifen, Zahnpasten, Toilette- seifen, Parfurms, Parfümeriewaaren.

Nr. 45452. R. 3579.

Klaffe 34.

ETÉOR

Eingetragen für M. J. Roeg, Hilversum (Nieder- lande); Vertr.: C. Gronert, Berlin, Luisenstr. 42, zufolge Anmeldurg vom 9. 7. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nach- berannter Waaren. Waarenverzeichniß: Toilette- mittel und Toilettegeräthe, Seifen, antiseptisches gee und Mundwafser. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

S. 2898.

Nr. 45 453. Klasse 38.

d Ol!

Eingetragen für Slevogt & Co., Shanghai China); rráns Alexander Specht ‘u. R

meldung vom 5. 6, 1900 am 11, 9, 1900. Ge-

lade zubereitete Früchte.

E T beträgt T- 50 S für das Vierteljahr.

1900.

eser Be hungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenshafts-, Zei en-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente. G V muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint dls L a S ui E Die Sarenzeidhen,: PUtEE S

Central-Handels-Regi

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kaun dur alle t - Anstalten, Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reidis, D E

Blatt unter dem Titel

ster für das Deutsche Reih. ç:. 2134,

Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der i Einzelne Nummern kosten 20 .Z.

erden heut die Nru. 243 4., 243 B. und 2436. ausgegeben.

vom 5. 2. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Import und Export von Waaren. Waarenverzeih- niß: Rohtaback. i

Nr. 45 454, H, 5776. Klasse 41 e.

NOOTIoD

Eingetragen für C. H. Haasenu, Krefeld, zufolge Us vom 5. 4 1900 am 12. 9 1900, Ge- \chäftsbetrieb: Schirn:stoff-Fabrik. Waarenverzcichniß: Schirmstoffe.

Nr. 45 455, St. 1584, Klaffe 5,

AUGIAS

Eingetragen für H. L. Sterkel, Ravensburg i, Württ., zufolge Anmeldung vom 14. 7. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Pinselfabrik. Waaren- verzeihniß: Besen und Bürftenwaaren. Nr. 45 456, S, 3123. Klasse 14,

Eingetragen für die R Sächsische Nähfaden- fabrik vorm. N. Heydeu- reich, Wißschdorf i. Sachsen, zufolge Anmeldung vom 2. 6. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabri- kation und Verkauf von baumwollenen Nähfaden für Hand und Maschine, Häkel-, Stopf- und Stick-Garne verschiedener Arten und Stärkenummern. Waaren- verzeihniß: Baumwollene Nähfaden für Hand und Maschine, Hâäkel-, Stopf- und Stick - Garne ver- schiedener Arten und Stärkenummern.

Nr. 45 457, S. 2945.

Specht.

Eingetragen für -A. Specht, Hambura, Hüxter Nr. 5, zufolge Anmeldung vom 7. 3. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung bezw. Vertrieb nachbezeichneter Waaren. Waarenverzeichniß : Wein, Bier und Spirituosen; Flaschen, Fäffer, Kisten, Kistenbölzer, Körbe, Korken, Kapseln, Flaschen- vershlüfse, Papier- und Strobhüllen, Etiketten. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 45 458. A. 2426. Klafse LG6h.

Atalanta

Eingetragen für Atalanta-Wein-Compaguie, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Hambura, zufolge Anmeldung vom 10. 5. 1900 am 12 9. 1900. Geschäftbetrieb: Vertrieb nahbenannter Waaren, Waarenverzeihniß: Stille Weine, SHaumweine. Fruchtweine, Liqueure, Spirituosen, natürliche und künstlihe Mineralwässer. Der Anmeldung ift eine Beschreibung b- igefügt.

Nr. 45 459, G. 3151,

Nashorn

Eingetragen für Jan Tecker Gayen, Altona, Gr. Elbítr. 141, zufolze Anmeldung vom 28. 2. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Ver- trieb nachbenannter Waaren. Wagarenverzzihnißi : Sprit, Spirituosen, Liqueure; leere Flaschen, Kisten, Fässer; Kistenholz, Paptere uno Strobhüllen ; Korken, Kapseln, Banderolen, Etiketten. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beiaefüat.

Nr. 45 460. P. 24181. Klasse 25.

THE BUSHMAN

Eingetragen für W. H. Paliug «& Co., Limited, Sydney (Neu-Süd-Wales); Vertr. : F. G. Glaser u. L. Glaser, Berlin, zufolge Anmeldung vom 3. 5. 1900 am 12 9. 1900. Ges{äftsbetrieb: Wertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Musikinstrumente, mit Ausnahme von Munde harmonifkas.

Nr. 45 461. D. 2616, Klasse 26d.

Colomba

Eingetragen für Deutsch - Holländische Mar- garine-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Kleve, zufolge Anmeldung vom 3. 4. 1900 am 12. 9. 1900. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb von Margarine. Waarenverzeichniß: Mar- gatine. Der Anmeldung ift cine Beschreidung dei

gefüat. Nr. 45 462, F. 3302. Klasse 26 d.

Klasse 16 b.

Klasse 16 d.

Eingetragen für sellschast A. G., Frankfurt a. M.

meldung vom 30. 3. 1900 am 12 9. 1900. betrieb: Fahbrikztion vou Kunstbutter und derselben. Waarenverzeihniß: Margarine,

tedrih Petersen, Hamburg, zufolge Anmeldung

und Speisefette.

TRUMPF. Na

A

L et ia 5

rankfurter Mangan « D f