1900 / 244 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i i twoirt d Flei ister Gustav Dubro in | Samgerhausen. J Die Prokura des Kaufmanns Josef Hollender ist | Gastwirth und Fleischermeister Gust n n ales Fiemenergier it bas Gridsta, a | S a d; Fe e e i l Ä g e

Firmen eingetragen : Nobert Stier Nr. 372. Friedrich Großer. |

Lesum. 55343] | Im hiesigen Handelsregister Abibeiluna B, ist dur Uebergang des Geschäfis auf denjelben er- | Annaburg eingetragen.

heute zu Nr. 1 Bremer Baumwoll-Spinuerei | loschen. Prettin, den 9. Oktober 1900. ; j i bei Breineu eingetragen : Am 11. August 1900: Köatgliches Amtsgericht. E bes Mars “Direktor Charle unter Nr. 18: Josef Freund, Kaufmann in Mül- A U E

S Wes arftmmtes Dicetior Charte uva0)| Se iti Uls Cu C E zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

i \ a) l f Ufs- ° Slater ist am 30. September 1900 aus dem Vor- | heim-Rhein als Inhaber der Firma Schuhkauf- | Reutlingen Aibert Zwarg Nr. 471, Arthur Rödger Nr A

stande ausgeschieden und an dessen Stelle zum | haus Josef Freund daselbft. K. Amtsgericht Reutlingen. 4 s 4 i / ber 1900: : A C Im Handelsregister A. ist unter Nr. \ ; 1. Oktober 1900 Herr Georg Ludwig Wilhelm Am 5. Oktober 1900 In kas Handelsregister für Einzelfirmen wurde | Oktober 1900 eingetragen, daß die Witiwe qA M 244. Berlin, Sonnabend, den 13. Oktober

N 8 Wiesloch vom Aufsihtsrath zum BVor- unter Nr. 21: Carl Friedrih Savelsberg, Kauf- | heute bei der Firma „G. Hohlochch“ in Reutlingen | 1. E ele r ms s wan (E C TISON L Aalen pa i als neuer Snbaber Franz Köninger, Kaufmann ia De E Lorise Adele Erna Fiat Rinde] Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güiterreckts, L A, Auto ME E Ra E oer Lesum, den 10. Oktober 1900. „Sarl Savelöberg, uc- un rew: | Reutlingen, eingetragen. E ‘Ou E, , b er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntma ae aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waare ei tent Beaas Róni s8geridht. wareu-Haudlung in Mülheim-Nhein“. lbe fübrt das Geshäft unter der abgeänderten | Gustav Edmund Arno Zierfusß, in Sangerhgy ter, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deut Eisenb E MasT-, , , ; nzeihen, Patente, Gebrauchs- An gies Amiggeriott Mülloima Rhein, den 5. Oktober 1900. eas Sub S. Köninger“ mit | das unter der Firma „Carl Kreuzberg's Nas nuste sen Cifenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

öôniglihes tsgeriht. Abth. 1. p Ï von ihrem verstorbenen Manne geführte Gei Königliches Amtsgerich h de E L E weiter ungetbeilter Erbengemeinscaft fortsetzen, Fer

Liegnitz. [50344]

a E n

E L ae L Ln

P A Me B Pet T pn es

In unser Handelsregister Abtheilung A. ijt heute

unter Nr. 51 die Firma „Paul Frölich, Papier- | Wyslowüitz. [55427]

uud Kunsthandlung“ zu Liegniß und als deren

f öblih zu Liegnitz | Firma Johann Klipper zu Schoppinitz und als F De Rin Paul F 4 Ans deren Inhaber der Hotelbesißer Johann Klipper zu

Liegnitz, den 4. Okteber 1900. Schoppinit heute eingetragen worden.

eingetragen worden. Königliches Amtsgericht. Liegnitz. [55345]

Die unter Nr. 186 des Gesellschaftsregisters ein- | Naumburg, Saale. [55350]

getragene ofene Handelsgesellshaft „Carl Heinzel““

zu Liegnitz ist ducch den Austritt des Kaufmanns | folgende Firmen neu eingetragen worden:

ermin Reich zu Liegniß aufgelö. Da3 Handels8-

D \ \ckäft ift mit der bithzrigen Firma auf den Ge- | Inhaber: Der Apotheker Karl Wilhelm Eduard E O eid S fee zu Liegnitz allein über- | Kayser, Kösen.

jellschafter Reinhold Jung as Die Firma ist im Gesellschaftsregister ge-

1ö\ch+t und unter Nr. 53 des Handelsregisters A, neu eingetragen. Liegnitz, den 5. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Ludwigshasen, Rhein. Registereintrag-

betreffend die ofene HandelsgeseUsGaft unter der

Firma „Gebrüder Hammel“ in Kirchheim au

der Eck.

In die Gesellschaft ist ab 1. Oktober 1900 als vertretungs- und zeihnungsberechtiger Gesellschafter eingetreten Ludwig Marx, Kaufmann in Bruchsal. Dessen Prokura ist erloîchen.

Ludwigshafen a. Rh., den 10. Oktober 1900,

Kal. Amtsgericht.

[55526]

Mainz. | [55527] Zum Firmenregifter wurde heute eingetragen: 1) Jaime Tauler Mauríi. Unter dieser Firma

betreibt der zu Mainz wobnhafste Korkstopfenfabrikant

Jaime Tauler Mauri daselbs ein Handelsgewerbe

als Einzelkaufmann (Korfstopfenfabrik). 2) Peter Dinckels & Sohn. Unter dieser

Firma is mi dem Sitze zu Mainz eine offene

Handelsgesellschaft(&upferschmtederei undApparatebau-

Anstalt) errichtet worden, welde am 1. Oktober 1900

begonnen tat. Gesellshafter sind der Kupfershmied

Peter Franz Hubert Dinckels und der Techniker

Jakob Dinckels, beide zu Mainz wohnhaft. i 3) Jean Carl Lerch. Unter dieser Firma be-

treibt der zu Mainz wohnhafte Kaufmann Jean

Carl Ler daselbft ein Handelsgewerbe(Jnfstallations- eschäft für Gas und Wasserleitungen, sowie Hand- ung mit Beleußtungsgegenständen und Beleuchtungs-

artifeln). Der Ehefrau desselben, Julie, geborene

Hildebrand, zu Mainz ist Prokura ertheilt. Mainz, den 6. Ottober 1900.

Großh. Amtsgericht.

Markneukirchen. [55346] Auf Blatt 232 des hiesigen Handelsregisters ij heute das Erlöschen der Firma Ludwig Heise in Markneukirchen eingetragen worden. Markneukirchen, den 11. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Römisch. Medingen. SBefanntmahung. [55347] In das hiesige Handelsregister A. ist heute unter Nr. 12 eingetragen die Firma: W. Wagener mit dem Niederlassung8orte Bienenbüttel und als deren Fnkaber der Mühlenbisiger Wilhelm Wagener in Bienenbüttel, Medingen, den 3. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Mogilno. SBecefanntmachung. [55349] Die Firma Jacob Davidsohn in Mogilno if in unserem Firmenregister gelöscht worden. Mogiluo, den 8. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht.

Montabaur. j __ [55929] In unserem Handelsregister i heute eingetragen worden, daß die Firma Georg Conradi Wwe. in Montabaur erloschen ift. Montabaur, 5. Oktober 1900. Königl. Amtsgerit. Montabaur. [55528] In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 39 folgender Eintrag gemaht worden: O L Nie L. Sv. 2. Georg Couradi Wwe u. Comp. Moutavagur. Sp. 3. Wittwe Georg Conradi | beide zu Franz Iosef Maringer | Montabaur. Sp. 4. Dem Frit Conradi if Prokura ertheilt. Sp. 6. Offene Handelsaesellshaft. Die Gesell- haft hat am 1. Oktober 1900 begonnen. Zur Ver- tretung der Gesellschaft ist jeder Gesellshafter er- mächligt. Montabaur, 5. Oktober 1900 Königl, Amtsgericht.

Mülheim, Rhein. [55170]

In das Handelsregister des unterzeihneten Gerichts

ist eingetragen: i I. im alten Hanvdelsregist2r: Am 18 August 1900:

unter Nr. 52 des Gesellscattäregisters, wofelbft die Aktiengeselischast unter der Firma „Mülheimer | „Molkerei Gallin, D. A. Lübz, Gesellschaft

Dampsschifffahrts- Aktiengesellschaft“ ia Mül- | mit veshränïtter Haftung“ Sp. 6 eingetragen :

heim- Rhein vermerkt steht:

Der Kausmaün Karl Aldenbrück zu Mülheim- | find die Geschäftsführer: Guttpächter Carl Steia- Rheia ift zum St llver!reter bes behinderten Vor- | kopff zu Zahren unv Ecbpächtec Johann Lembke zu stands Karl Delfs füc dic Dauer dessen Erkrankung, | Gaüin aus dem Vorstande autge]hieden. [7] d. 1.

vorläufig für einen Zeitraum von sechs Monak bestellt.

In unser Handelsregister A. ist unter Nr. 13 die

Myslowitt, den 6. Oktober 1900. Königliches Amtagertcht.

In unser Handelsregister A. sind heute naty-

Nr. 201. Eduard Kayser. Siy: Kösen.

Nr. 202. Robert Schumaun. Sig: Saal-

häuser bei Kösen. Inhaber: Weinhändler und

Restaurateur Karl Robert Max Schumann, Saal-

häuser bei Kösen.

Naumburg a. S., den 4. Oktober 1900. Königliches Amtsgecicht.

Neisse. Bekauntmahung, [595351] Jn unser Firmevregister ist bei der Firma „Emil Bachmanuu““ zu Neisse vermerkt, daß das Handels- geschäst dur Erbgang auf die Wittwe des bisherigen Inhabers, Frau Marie Bachmann in Neisse über- gegangen ift, die dasselke unter der alten Firma fortführt. :

Ferner if in das Handelsregister Abtheilung A. Nr. 72 die Firma „Emil Bachmaun‘“ zu Neisse und als deren Inhaber die Wittwe Marie Bachmann, geb. Hielser, in Neisse einaetragen worden. Neisse, den 8. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Neumünster. [55352] &s ist am heutigen Tage în unser Handels- register A. eingetragen zu Nr. 217, betr. die ofene Hanbvelsgeselishaft Vereinsbuchhaundlung G. Ihloff & Co, in Neumüuster :

Auf Grund Gesellshaft8be|/chlusses vom 26. Fe- bruar 1900 ist der Pastor Jobannes Witt in Ham- burg ausgeschieden. An seiner Stelle ist der Rentner Hermann Rolfs in Heite als persdalih haftender Gesellschafter eingetreten. Neumünster, den 8. Oktober 1900. Köntäliches Amtsgericht. Apvth. 2. Neumünster. HSZD: In das hiesige Handelsregister A. ist zu Nr. 227, betr. die offene Handelsgeelshant Carfteus «& Wiuter in Neumünster, heute cingetragen worden: Dem Kaufmann Max MNeinhardt Winter in Altona if Prokura ertheilt. Neumünster, den 9. Oktober 1900. Königliches Umtsgericht. Abth. 2.

Oschatz. [55354] Auf dem die Firma Moriß Müller in Oschay betreffenden Blatt 255 des Handelsregisters für die Start Dschaß ijt heute eingetragen wor- den, daß der bisherige Inhaber Herr Moriy Gruft Müller in Oschaß auc geschieden ist uno der Fishhändler Herr Alban Wilhelm Müuer daselbst das Handelsgeschäft erworten hat, jowie daß die Firma fünftig Moriß Müller Nachf. lautet. U-berdies is veclautbar1 worden, daß dec neue Firmeninhaber nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers ha1ter, doß auch die in dem Geschäfts- betriebe begründeten Forderungen nit auf thn über- gegangen sind. Oschatz, den 10. Oftober 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Giese.

Osnabrück. Befanutmachunug. [55355] Zu der Blatt 1069 des Handelsregister ein- getragenen Firma Beckmaun & Pölking ist nach- getragen : Die Gescll|haft 1 aufgelöst. Die Firma ift erloschen. Osnabrück, 10. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. I1.

Osterode, Ostpr. [55356] Die unter Nr 267 unseres Firmenregisters etnge- tragene Firma Ostar Reh ist am 21. d. Mts. ge- löst worden.

Osterode, Osftpr., den 29. September 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Äb:h. 3,

Pirna. [55357]

Auf Blatt 269 des Handelsregisters für den Land- bezirk Pirna ijt heute die am 1. Oktobec 1900 unter der Firma Heyde & Waschneck in Kleinluga errihtete offene Handelsgesell|haft eingetragen und verlautbart worden, daß deren Gesellschafter, die Herren Wilhelm August Heyde, Privatus in Nieder- scdliy und Heinrih Emil Waschneck, Gutsbesiyer in Kleinluga, find.

Angegevener Gescbäftszweig: Ziegeleige\chäft.

Pirna, am 11. Oktober 1900.

Königliches Amt8szericht. Jaégér:

Plan, [54479]

In das Handelsregister is heute zur Fuma

Ja der Generalversammlung vom 4. August d. J.

Plau, den 8, Oktober 1900. Großherzogliches Amtsgericht.

Rhein.

Ritzebüttel.

Landgerichtêrath Muff.

Bekanntmachung. D In unserm Handelsregister ist heute als alleini, er

Gustav Adolf Fleischer in Rhein. Rhein, den 6. Oktober 1900, Königlickes Amtöge: icht. S

Eintragung in das Handelsregifter. 1900, Oftober 6, P. W. Fast in Cuxhaven. Nach vem am 6. Januar 1898 erfolgten Ableben

hierselbst, übernommen worden und wird von dem- selben als älleinigem Inhaber unter Uebernahme der Aktiven und der Verbindlichkeiten des früheren Ve- \ckchäftsinhabers und unter unveränderter Firma fort-

geführt. Das Amtsgeriht Ritzebüttel. (gez.) Dr. Hartwigk. Veröffentlicht: W. Bdôye, Gerichts\ch{reibergeh.

Ronneburg. Befauntmachung. j Im Handelsregister Abtb. A. ist unter Nr. 37 die Firma Reichardt «& Zeidler in Ronneburg und als deren Inhaber sind der Zigarrenfabrikant

Oekonom Christian Louis Zeidler dasclbst eingetragen d worden.

Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1900 be- gonnen.

Sie betreibt die Ziaarrenfabrikation.

Herzogl. Amtsgericht. Abth. 2.

Rostock. [55415] Zufolge Verfügurg vom 9. d. M. i} beute in das

getragen : Spalte 4: Rostock. Wilhelm Hauer zu Nostock.

tober 1900 îin ei»er offenen Handelsgesellschaft. Nostocck, den 11. Oktober 1900. E Großherzogithes Amtsgericht. Abth. 1I[,

Rostock. [55416] Zufolge Verfügung vom 8. d, Mts. ist heute in das hiesige Handelsregister zur Firma F. C, Giertz in Roftock sub Nr. 733 Fo!. 364 eingetragen : Spalte 5: Das Geschät1 mir der Firma ift durch

Noftocck, dea 11. Okteber 1900. Großherzoalihes Amtsgericht. Abth. 111.

Rostock. [55417]

das hiesige Handelsregister zur Firma H, Hiüibuer

in Noftock sub Nr. 469 Fol. 209 eingetragen :

Spalte 3: Die Firma ist gelöiczt.

Nostocck, den 11. Oktober 1900. Großherzoglihes Amtsgeriht. Abth. 111.

Ruhland. SBefanntmachung. [55360] Im Handelsregister A. sind bei der unter Nr. 11 eingetragenen Firma „Nobert Paulack‘“ in Rulz- land die verwittwete Kaufmann Pauline Paula, geb. Boblau, und ihre minderjährigen Kinder Karl und Johanna Paula in Ruhland als Firmeninhaber heut eingetragen worden. Ruhland, den 10. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Saargemünd. Handelsregister. [55014]

Am 5. Oktober 1900 wurde im Geseli]cha\ts- register Bd. Il einzetragen:

a. unter Nr. 116 bei der bisherigen Firma „Emil Huber et Compaguie““ zu Saargemünd.

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 29. September 1900 is die Fitma und $ 42 des Statuts abgeändert worden. /

Die Firma lautet fortan Emil Huber et Com- pagnie, Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die Befanntmachungen der Gesellschaft erfolgen fortan aus\chli: Uch durch einmalige Einrückung im Neichs - Anzeiger. Die Zusammenberufung der Generolversammlung mittels Briefe und etnmaliger Eimückung in den Reichs-Anzeiger. :

b. unter Nr. 134 für die Firma Deutsch Solvay-Werke, Aktiengesellschaft, mit dem Stye in Bernburg und ciner Zaeigniederlassung in Saaralben.

Durh Beschluß der Generalversammlung vom 10. Mai 1900 ist der Gesellschaftsvertrag in mehreren Punlten abgeändert.

Der Gegenstand tes Unternehmens begreift ia siÿŸ: 1) die Fabrikation von Natron, Kali und Chrom- salzen, 2) die Gewinnung, Verarbeitung und den Vertrieb der zur Fabrikation obgenannter chemis{er Produkte diener. den Rohstoffe, sowie der aus obiger Fabrikation ih ergebenden Nückstinde, und zwar selbs dann, wenn die Gesellschast diese Fabrikation niht felbst betreibt. /

Artikel 32 des Statuts hat folgenden Zusaß er- balten: Ist für die Beschlußfaffung nah den Bor- schriften des Geseßes oder des Statuts die elnfatze Stimmenmehrheit niht ausreichend, fo muß die An-

und Zimmermeister Emil Ba

Inhaber der Firma A. E. Fleischer in Rhein | ge!ragen. | eingetragen dec bisherige Ge)elshafter Kaufmann | Sangerhausen, den 6. Oktober 1900,

S

E: Gustav Schrader daselbst eingetragen worden,

daselbst am 6, Oktober 1900 unter Nr. 14] y Firma „Emil Baumbachz“, mit dem Sit: y [55531] | Sangerhausen, und als l Bagnbad der Mau

bach daselbft 4,

Königliches Amtsgericht.

chlawe. Befanntmahung. [5681

In unser Handelsregifter A. i\t am 2, Otto

[54378] | 1900 unter Nr. 3 die Firmx Philipp Dantot “Jw Schlawe und als deren Inhaber der Kaufm

Phiiipp Dantowitz daselbst eingetragen worden,

Königliches Amtsgericht zu Schlawe.

des alleinigen Inhabers Pierce Wendt Fast ist das SechloppPe. [5006

In unser Handelsregist-r Xbtheilung A. ijt unt

7 L G Geschäft von Franz Otto Borsdorff, Kaufman NO'9 bet der Firma G. Oehlke Schlopyce getragen, daß die Firma erlo'chen ift,

Schloppe, den 9. Oktober 1900. Köntgliches Amtsgericht.

Schloppe. [56M

In unser Handelsregister Abtheilung“ A. it ut

Nr. 25 die Firma „Vergshlofbrauerei My Tlufty Schloppe‘“‘ und als deren Inhaber „Yy [55359] | Llusty Schloppe“ eingetragen.

Schloppe, den 9. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

l Nei ; Ronneb1 d der | Schneeberg. [56 Curt Walther Reichardt in Ronneburg und der Auf Blait 160 des biestgen Handelsregisizn (M

te Städte Neustädtel und Aue und die Dorfichosty

die Firma: Klodt & Mildner in Aue betra ist heute eingetragen- worden, daß Herr Ernst V hard Mildner in Aue als Jnhaber ausgeschieden u)

| 00. daß der Kaufmann Herr Ernst Marx Blech!chn! Nonuuceburg, den 10. Oktober 19 in Aue Inbabor der! Atema if,

Schneeberg, den 11. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht. Dr. Gilbert.

hiesige Handelsregister sub Nr. 1223, Fol. 622 ein- Ga. (it

Im Gesellshafstéregisier ist heute bei der ult

Spalte 3: Hauer «& Toll, Nr. 57 verzeihneten offenen Handelsgesellihl

„C. & H. Ladebeck Nacchf.“ in Schöribhil

Spalte 5: Kaufmann Karl Toll und Kaufmann vermertt, daß Ves Kaufmaun Alfred Bunt auth

; B Gefellshaft ausgeschieden is und der Kauf

AuiEgaia: Wia a : A U P SF Gustav Schrader in Schôneb:ck das Geschäft uit ee i 0 der Firma „Gustav Schrader““ fortseßt.

Im Handelsregister A. is sodann unter Nr. 4

die Firma „Gustav Schrader“ mit dem Siß

Schönebeck und als deren Inhaber der Kaufm

Scchönebccck, am 6. Oftober 1900. Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. [60IN 5

Im Handelsregister Abtheilung A. ift ul

Kauf auf den Kaufmann August Zarpentien zu | Nr. 126 die Firma Bruno Sulz in Schweitris Rostock übergeganaen. und ais deren Inhaber der Kaufmann Lill

Sul; daselbst eingetragen worden. Schweidnitz, den 8. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Zufolge Verfügung vom 6. d. Dts. ift beute tn | Schweidnitz. [501d

Im Handelsregister Abtheilung A. ift unter Nr. 10 eingetragen die ofene Handelsgesellschaft Liidde d Fritze in Waldenburg mit Zweigniederla]]ung! Schweiduitz, Persönlich haftende Gesellschafter sil

Albin Fete | Kaufleute in Waldenbur) Die GeseUschaft hat am 1. Januar 1896 begon Schweidnitz, den 8. Oktober 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Senstenberg. [5000

Die in unser Gesellschaftsregister unter Nr. ® eingetragene Firma der Alktiengesellschast „Veil wer?s- und Hüttengeselschaft vou Zapp Comp.“ mit dem Siy zu Emilienhütte auf ! Feldma:k des Dorfes Särcken bet Senftenberg " heute nah beendeter Liquidation gelöscht worden

Senftenberg, den 6. Oktober 1900,

Königliches Amtsgericht. So0eCst. Bekanutmachung.

Die unter Nr. 72 des Getellschaftsregiite getragene Gesellschaft unter der Firma Frie i Groos hat sich aufgelöst und ist die Firma Frie Groos auf den Kaufmann Karl Groos zu: 2 übergegangen und für diesen im Handelsreatfiet À unter Nr. 29 die Firma am 2. Oktober 1900 ® getragen.

Soest, den 2. Oltober 1900.

Königliches Umtsgericht. Sonnenburg. Befanntmahung. [5500

In unserem xFirmenregistec sind fol yon Amtswegen gelöst :

Nr. 7 Leopold Mierfe zu Sonnenburs-

Nr. 12 J. L. Jacobi zu Sonnenbursf-

Nr. 25 Wolff Venschner zu Beaulieu’- ut

Ne. 32 Julius Blanke Söhne zu S0? burg, holt M 35 Abraham Stenger zu Breukes

elf,

Nr. 78 A, Lange zu Limmritz- bu Nr. 80 Friedemann Ehrlich ¿u Sonne! Nr. 105 E, Bauer zu Souuenburg- Sonucaburg, Lee n önt es Amtsgericht? Königlich 6 0

Verantwortlicher Redakteur: in J. V.: von Bojanowski in Vek

gende Firm

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. x. 215,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel [ih D Bezugspreis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne N gel taglich. er Insertionspreis für den Naum einer Drucßzeile 30 5. NIEILE CTURMNETI TOIEN EIN Lol

Das Central Handels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten, Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Ron Prubise Ee

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. renn

N zizw

Handels-Register.

Sorau, Bekanntmachung. [55368] 1, Nachstehende, in unserem Firmenregister ein- getragene Firmen: : 1) „E. Heinrich“ in Sorau, zu Nr. 156 des Negisters, 9) „Wilh. Peifiger“/ in Sorau, zu Nr. 187 des Registers, 3) „S. Uhse““ in Sorau, zu Nr 206 des Registers, 4) „August Preuß“ in Sorau, zu Nr. 219 des Registers, 5) „F. H. Gruvbl“ in Sorau, zu Nr. 227 des Registers, 6) „F+ Goermar“ in Sorau, zu Nr. 239 des Registers, 7) „Eruft Kaumann“ in Sorau, zu Nr. 281 des Registers, 3) „J. C. Staudke“‘ in Christianstadt, zu Nr. 307 des Registers, 9) „Paul Rechfel1d““ in Sorau, zu Nr. 362 des Registers, 10) „Wilhelm Textor““ in Sorau, zu Ne. 370 des Registers, 11) „Theodor Pfundt“ in Sorau, zu Nr. 406 des Registers, 12) „Ferdinand Schulze“ in Kunzendorf, zu Nr. 503 des Registers, 13) „Reinh. Tschernig““ in Sorau, zu Nr. 513 d-s Registers, 14) „Traugott Hoffmann“ in Sorau, zu Nr. 526 des Registers, 15) „Schlosfibrauerei Sorau M. Alexauder‘‘ in Sorau, zu Nr. 556 des Registers, 16) „H, Mendelsohu‘“/ in Sorau, zu Nr. 567 des Registers, 17) „Wilhelm Girke“/ in Kunzendorf, zu Nr 597 des Registers, 18) „N. Werner“ in Sorau, zu Nr. 589 des Registers, find heute gelöscht. IT. Außerdem sind nachstehende, in unserem Ge- sellshafisregister eingetragene Firmen : 1) „Bei und Heider“ in Zwippeudorf, | zu Nr. 86 des Registers, 2) „Gebr. Bömack“ in Sorau, i zu Nr. 112 des Registers, 3) „Fehrmanun und Heinen“ in Christian- ftadt, zu Nr, 147 des Registers, heute gelö\cht worden. Sorau, den 5. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II1.

Sprottau. [55126]

In der Generalversammlung vom 24. September 1900 ift beschlofsen worden, das Grundkapital der im Handelsregister B. unter Nr. 3 eingetragenen Aktienaesells haft in Firma: Wilhelmshütte Aktiengesellschaft für Maschinenbau 1nd Eisen- gießerei mit dem Siße in Eulau-Wilhelms- hütte um 969 600 A zu erhöhen. Die Erhöhung it „durhgeföhrt. Der Ausgabekurs der neuen Aktien ift 1009/6, zuzüglich 4% Stüdzinsen seit 1. Juli 1900. Das Gruntkapital beträgt nunmehr 2 300 000 „6 und ift eingetheilt in auf den Inhaber lautende Aktien nämlich in 2500 Stück konvertierte Aktien über je 300 #, 666 Stück konvertierte Aftien über je 1000 A und 1570 Stück über je 1200 M, darunter 762 Stü konvertierte Aktien.

Fernec ift dem Direktor Hermann Wode in Eulau Prokura mit der Maßgabe ertheilt, daß der- selbe berechtigt ift, mit einem der vorhandenen Pro- luriften die Firma der Aktiengesellschaft zu zeichnen.

Sprottau, den 8. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Stade. [55370] d In das hiesige Handelsregister ist bei der Firma Louis Poock Nachfolger Julius Ehlers in

tade heute eingetragen:

Die Firma ist erloschen.

Stade, den 5. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Stasssart. [55371] L Unter Nr. 38 des Handelsregisters A. ift heute die Firma „Marie Zeuner“ mit dem Siy in Staffurt und als oeren Inhaber der Kaufmann Zen Wilhelm Sthrader in Staßfurt eingetragen. Gr Ehefrau des Kaufmanns Karl Wilhelm

rader, Maric, geb. Zeuner, in Staßfurt, ijt Pro-

kura ertheilt.

Z IL. Die Firma F. W. Badelt in Staffurt ist Jon Nr. 743 des fcüheren Firmenregifters nach S e des Handelsregisters A. übertragen und an Gil e der Wittw? des Tischlermeisters Ferdinand a delh, Louise, geb, Nitsche, der Kaufmann Siegen Batelt in Staßfurt als Inhaber der Tina heute eingetragen. Jn Egeln ift unter E Firma eine Zweigniederla\sung errichtet. De hefrau des Kaufmanns Wilhelm Badelt, ertbeilt e; Schroeder, in Staßfurt ist Prokura e t. Die unter Nr. 66 des früheren Prokuren- Wilhets agetragene Prokura des Kaufmanns T elm Badelt în Staßfurt if gelöscht. tafifurt, den 1. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Kirassburg. Handelsregister des [55024]

mit dem Siß in Straßburg, und als deren Jn- haber der Juwelier Wilhelm Shweiter hier. 2) unter Nr. 512: : i Julius Fischer, mit dem Siß in Straft{burg, und als deren Jn- haber der Kaufmann Julius Fischer hier. 3) unter Nr. 513: N Franz Majer, mit dem Siß in Straßburg. und als deren In- haber der Optiker Franz Majer in Straßburg. 4) unter Nr. 514: Eberhard Oswald, mit dem Siß in Stragfß}burg-Neudorf, und als deren Inhaber der Bau- und Kunstschreinermeifter Eberhard Oéwald in Neudorf. 5) unter Nr. 515: j Ludwig Dietsch, mit dem Siß in Hagenau, und als deren ÎIn- haber der Kaufmann Ludwig Dietsh in Hagenau. 6) unter Nr. 516: i Leon Feift, mit dem Siß in Straßburg, und als deren JIn- haber der Schlossermeister und Inhaber einer Bau- und Kunftschlosserei Leon Feist in Straßburg. 7) unter Rr. 517: : Joseph Kasper, mit dem Siß in Strafßburg-Kroneuburg, und als deren Inhaber der Bäcktermeister Joseph Kasper in Kronenburg. Strafburg, den 8. Oktober 1900. Kaiserliches Amtsgericht.

Tenchern. [55372] _In unfer Handelsregister Abtheilung A. sind heute folgende Firmen eingetraaen:

Nc. 1 Traugott Poser in Oberwerscheu und als deren Inhaber der Holzhändler und Zimmer- mann Traugott Poser in Oberwerschen.

Nr. 2. Max Jôrael in Teuchern und als deren Inhaber der Kaufmann Max Israel in Teuchern.

Nr. 3. Wilhelm RNoscunhahn in Teuchern und als deren Inhaber der Schlofsermeister Wilhelm NRosenbahn ia Teuchern.

Nr. 4. Guftav Kärmer in Teuchern und als deren Inhaber der Schnittwaarenhäudler Gustav Kärmer in Teuchern.

Nr. 5. Louis Nonuewiz in Teuchern und als deren Inhaber der Buchbindermeister und Kauf- mann Louis Nonnewitz in Teuchern.

Von den bisherigen Inhabern der Firma Schobinger & Rehfuß, off. Handelsgesellschaft in Ulm, nämlich den beiden unter Ziffer 3 und 4 genannten G: ündern, ist dur die Gesellschaft das gesammte Aktivvermögen

der Firma Schobinger & Rehfuß und zwar:

a. fämmtliche in Ulm liegende Srundstücke und . A 400 000,—

Gebäude um E b. alle mechanischen und maschinellen

Einrichtungen in Ulm um . « 105 000,— 14 900,—

44 586 27

c. Werkzeuge und Zubehörden um . d, bas gesammte lebende und todte Inventar um s e. alle Vorräthe an Materialien, an fertigen und halbfertigen Fabri- katen, Formen und Modellen, Patente, sonstige Schußrehte und Geschäfts-

gebetmnisse um v 0802327 6 385 51 g. die Wechsel j 731,70

e AGD T LD

4 960 000,—

Q Dee Ma ene

zusammen um .

nah dem Stande vom 1. Juli 1900 übernommen und hierfür nah Abzug von 75 000 4 auf die Aktiengesellschaft übergegangenen Hypothekenshulden

1) dem Theilhaber Ottmar Schobinger 442 Aktien = 442 000 M, 2) dem Theilhaber Anton Rehbfuß 443 Aktien = 443 000 4 gewährt worden.

Ein Gründungsaufwand if der Gesellschaft nit

erwachsen. Der Aufsihtsrath besteht aus: 1) Jakob Krapp, Bankdirektor in München, 2) Selmar Thalwessinger, Banquier in Ulm, 3) Ottmar Schobinger, Fabrikant in Ulm,

4) Ludwig Lamm, Direktor der Bayer. Terrain-

__ Aktten-Gesfellshaft in München,

5) Albert Mayer, Rechtsanwalt in Ulm.

Der Vorstand besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern, wzlhe vom Aufsichtsrath ernannt werden. Leßterer ernennt auch etwaige Stellvertreter des Vorstanda ; Generalvollmadt kann der Vorstand nur mit Zustimmuna des Aufsichtsraths ertbeilen. Zur Zeichnung der Gefellshaftsfirma ift, falls der Vorstand aus einem Mitgaliede besteht, dessen Unter- schrift, falls derselbe aus mebreren Mitgliedern be- steht, die Unterschrift von zwet Direktoren oder etnem Direktor und einem stellvertretenden Direktor oder von einem Direktor und einem Prokuristen erforderlich.

Zum alleinigen Vorftand der Gesellschaft ift be-

Vei leßterer Firma ist auch noch eingetragen worden, daß dem Kaufmann Max Henze in Teuchern Profura ertheilt ist.

Teuchern, den 9. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Tirsechtiegel. Bekauntmachung. [595373]

In dem bisherigen Ficmenregister ift bei Nr. 12 das Erlöschen der Firma „Otto Maenuel, Mahl- mühle Kupferhammer bei Tirschtiegel“ ein- getragen worden.

Tirschtiegel, den 10, Oktober 1900.

Königlihes Amtsger1cyt. Trier. i [55374]

Heute wurde unter Nr. 638 des hiesigen Handels» reatfters A. II die am 1. Oktober 1900 begonnene offene Handelógesellshaft Vogel & C°_ zu Trier, welche zu zeihnen von den beiden persönli haftenden Gesellschaftern August Vogel senior und August Vogel junior, beide Zigarrenfabrifanten zu Trter, nur der August Vogel senior berechtigt ist, sowie die dem Kaufmann Walter Gillmann daselbft er- theilte Prokura eingetragen.

Trier, den 9. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 4.

Ulm, Donau, [55171] Königl, Amtsgericht Ulm a. D. Eintraguna in das Handelsregister.

Am 5. Oktober 1900 wurde in das Gesell schafts- firmenregister Band 11 BI. 189 eingetragen die Firma „Steinfabrik Ulm, vormals Schobinger «& Rehfuß, Aktiengesellschast“, Siy in Ulm. Nach dem am 12. September 1900 festgestellten Gesellshaftsvertrage ift Gegenstand des Unternehmens der Betrteb der durch die Gesell|haft von der Firma Scobinger & Rebfuß, offene Handelsgesell- schaft in Ulm, übernommenen Steinfabrik, sowte aller Zweige der Kunststein- und sonstigen Stein- technik und der Z:mentwaaren-Industrie; die Gejell- schaft ist außerdem berechtigt, ihren Wirkungskreis auch auf Herstellung, Lieferung und Vertrieb anderer aleichartiger oder verwandter Erzeugnisse, sowie auf Erwerb von Immobilien zu ercstrecken und überhaupt alle Geshäf1!e zu betreiben, welhe geeignet sind, mittelbar oder unmittelbar die Erreihung des Ge- sellshaftszweckz zu fördern, wie z. B. die Errichtung von Zweigniederlassungen im Inlande oder im Aus- sande unter der gleihen oder unter befonderer Firma, die Betheiligung an anderen gleichartigen oder verwandten Unternehmungen und dergleichen. Die Dauer der Gesellshaft ist auf eine bestimmte Zeit nicht beschränkt.

Das Grundkapital ift auf 1 000 000 A festgesetzt und in 1000 avf den Inhaber lautende Aktien zu je 1000 Æ eingetheilt.

Gründer der Gesellshaft sind:

1) Jakob Krapp, Bankdirektor in München,

2) Selmar Thalmessinger, Banquter in Ulm,

stellt :

Anton Rehfuß, Fabrikant in Ulm

Die Generalversammlung der Aktionäre wird vom Vorstand oder vom Aufsichtsrath berufen und findet am Siy der Gesellschaft statt. Die Einladung ift mindestens drei Wochen vor dem Versammlungétage unter Angabe der Tagesordnung zu veröffentlichen.

Die Bekanntmachungen dec Gesellschaft werden dur den Vorstand oder den Aufsihtsrath bewirkt und erfolgen im Deutschen Reichs-Anzeiger.

Von den mit der Anmeldung der Ges: Uschaft ein- gereihten Schriftstücken, insbesondere von bem Prüfungsbericht des Vorstands, tes Aufsichtsraths und der Revisoren kann beim Amtsgeriht Ulm während der Gescäftsftunden und von dem Prüfungs- bericht der Revisoren außerdem bei der Handels- tfammer Ulm Einsicht genommen werden.

Stv. Amtsrichter Ern ft. W eissensfeIs. [55032]

In unser Handelsregister Abtheilung A. sind folgende Firmen einaetragen worden ;

Am 6. Oktober 1900.

Nr. 30. Paul Hafßker!l, Siy: Weißenfels, Inhaber: Fouragebändler Paul Hzßkerl daselbst. Nr. 31, Max Hanf, Siß: Weiftenfels, Jy- haber: Ka-fmann Max Hanf daselbst. Nr. 32 Adolf Mieth, Siß: Weißenfels, Juhaber: Porzellanwaarenhändler Adolf Mieth daselbft. Nr. 33. Joseph Trümpver, Siß: Weißenfels, Inhaber: Kaufmann Joseph Trümper daselbft. Nr. 34, Edmund Gottheil, Sig: Weißenfels, Juhaber: Kaufmann Edmund Gottheil daselbft. Nr. 35. Otto Pit\chk, Siß: Weißenfels, JIn- haber: Kaufmann Otto Pigschk daselbt. Nr. 36. HeinriÞh Westermaun, Siy: Weißenfels, Inhaber: Schnaeidermeistir Heinrich We}termann daselbst. Nr. 37. Pauline Born, Siz: Weiftenfels, Inhaberin: Frau verw. Gofstwirth Born, Pauline, geb. Vogel, daselbst. Nr. 38. F. Herrmann Hoffmaun, Siß: Tagewerben, Jn- haber: Kaufmann , Herrmann Heffmann daselbft. Nr. 39, Adolf Günther, Siz: Weißensels, Inhaber: Maurermeister Adolf? Günther daselbst. Nr. 40. Oskar Hoffmann, Baugeschäft, Sig: Weiftenfels, Inhaber: Maurermeister Oskar Hoff- mann daselbs. Nr. 41. Neustadt Apotheke, Inhaber Apotheker Johannes ESteuduer, Sf: Weifienfels, Inhaber: Apotbekeabesitzer Johannes Steudner daselbst. Nr. 42. Ernst Möhring, C Weißenfels, Inhaber: Kauf- mann Ernst Möhring daselbst. Nr. 43. Albert Hoske, Siß: Weißenfels, Inhaber: Kautmann Albert Hoske daselbst, Nr. 44. Offene Handels- gesellschaft Carl Ruck «& Söhne, Siß: Weißen- fels, Inhaber: a. Malermeister Karl Rud, b, Kirhenmaler Friß Ruck, e Kaufmann Robert Ruck, Weißenfels. Die Gesellschaft hat am 1. Ok- tober 1900 begonnen. Zur Vertretung ift jeder Gesellschafter berechtigt. vèr. 45. Hermann Hoff- mauu, Siß: Weißenfels, Junhaber: Kaufmann

Vöekler, Siß: Weißenfels, Inhaber : die Schuh- fabrikanten Friedrih Fugmann, Otto Voeler, Weißenfels. Die Gesellschaft hat am 15. Februar 1897 begonnen. Jeder Gesellschafter iff zur Ver- tretung der Gesellschaft ermächtigt. Nr. 48. Eduard Rödel, Siy: Tagewerben, Inhaber : Gutsbesizer und Samenzüchter Eduard Rödel daselbst. Nr. 49. Offene Hanbdelsgesellsha#t: Dampfziegelwerke Markwerven Strobel & Jacobs, Siß: Mark- werben, Inhaber: Ziegeleibesiger Paul Strobel in Markwerben und Kaufmann Karl Jacobs in Weißen- fels. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1900 be- gonnen. Zur Vertretung der Geselshaft sind nur beide Gesellshafter in Gemeinshaft ermättizt. Nr. 50. Frauz Hofmanu, Sitz: Untergreißlau, Inhaber: Matertalwaarenhändler Franz Hofmann in Untergreißlau. Nr. 51, Hôtel gold. Hirsch,

Inh. Bruno Rothe, Siz: Weißenfels, ÎIn- baber: Gastwirth Bruno Rothe daselbst. Nr. 52, Ludwig Shumaun, Siß: Weißenfels, Jnhaber: | Ewald * Ludwig Schumann daselbst. Nx. 53,

Ewald Bretschneider, Siß: Weißenfels, Jn- haber: Bahnhofsrestaurateur Ewald Bretschneider daselbst.

Am 8. Oktober 1900.

Nr. 54, Oswald Köfser, Siß: Weißenfels, Inhaker: Architekt Oswald Köfser daselb. Nr. 55. Auguft Lux, Siß: Tagewerben, Inhaber: Bätermeister August Lux daselbst.

Weißenfels, den 8. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wernigerode. [55375]

Im Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 24 die Firma Fritz Lichtenberg Hotel zu den rothen Forellen mit dem Siß in Jlsenburg und als Inhaber der Hotelbesißzer Friß Lichtenberg daselbst eingetragen.

Wernigerode, den 9. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. SBefanutmahung. [54394]

In unserem Handelsregister A. ist heute bei der

Grua („Fri Hoyer“ zu Wiesbaden vermerkt orden:

„Die Firma ift erloschen“.

Wiesbaden, den 1. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 12 Wiesbaden. Befauntmachung. [55533] In unserem Gesellschaftsregister is heute bei der Kommanditgefellshaft „Guiseppe Accarisi e Nipote“ Zweigniederlassung Wiesbaden zu der Hauptniederlassung Florenz vermerkt worden : Die Firma ift erlo)chen.

Wiesbaden, den 4 Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. 12.

Wiesloch. Handelsregister. [55534] I. Im Firmenregifter wurde das Erlöschen fol- gender Firmen eingetragen : a. D.-3. 203: Firma Maier Marx [k]. in Baierthal, b. O.-Z. 211: Firma Jsaak Falk ia Malsch. L mw O.-33. 279: Firma Max Kramer in Wall- orf. _11. Jn das Handelsregister Abtblg. A. Bakd I ift eingetragen worden : O.-Z. 11 die Firma Karl Jakob Riemeu- sperger in Walldorf. Inhaber Kaufmann Karl Jakob Riemensperger in Walldorf. Angegebener Geschäft3zweig: Schub- und Farb- waarenhandluna. G Wiesloch, 11. Oktober 1900. Großh. Amtsgericht.

Wittlage. / [55376] _In das hiesige Handelsregifter Abth. A. ijt heute eingetragen unter Nr. 16 die Firma Josef Kettler, Bohmte und als deren Jnhaber der Kaufmann Josef Kettler in Bohmte. Wittlage, den 11. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 1.

Würzburg. Befanutmahung. [55535] Die Firma Leon Schlesinger's Nachfolger in Würzburg ift erloschen. Würzburg, den 9. Oktober 1900.

K. Amtsgericht. Registeramt.

Zittau. : : [54398] Auf Blatt 926 des hiesigen Handelsregisters sind beute die Firma Klötzer & in Zittau, sowie als Gesellschafter der Klempnermeister Herr Alwin Friedrih Klößer und der Kaufmann Herr Gustav Hermann Geißler daselbs und als Tag der Ecrich- tung der Gefellshaft der 17. September 1900 ein- getragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Spiralfedecfabrikation.

Zittau, den 6. Oktober 1900. Königliches

Amtsgertcht. Pflugbeil.

Zittau. [55377 Auf Blait 456 des hiesigen Handelsregisters f

heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Herr

Carl Paul Patschke aus der Firma Paul Patschke

in Zittau ausgeschieden und der Kaufmann Herr

gee Ua Feodor Schubert daselbft Inhaber der rma ift.

Aferlichen Amtsgerichts in Straßburg i. E.

(tage Firmenregifter Band Ÿ wurde heute ein-

L) unter Nr. 511: Wilhelm Schweitzer,

11. in Abtheilung A. des neuen Handelsregisters :

4m 10. August 1900: 3) Anton Rehfuß, Fabrikant in Ulm, Hermann Hoffmann daselbst. Nr. 46. Köhler- | Zittau, den 11. Oktober 1900. Königliches Amts-

Prettin. [95358] | kündigung spätestens am zwanzigsten Tage vor dem 4) Ottmar Schobinger, Fabrikant in Ulm, quelle Leißiling a/S. Karl Hille, Siß: Leiß- gericht. Pflugbeil.

uster Nr. 11 JIcsef Hollendec Kaufmann in Ja unjer Handelsregisier Abtheilung A. ijt heu1e | Generalversammlungstage erfolgen. Möülheim-Rhein ols Inhaber der Firma Louis | unter Nr. 32 die Fitina Gustav Dubro mit dem K\l, Amtsgericht Saargemünd, Berg daselbft ; Siß in Annaburg und als deren Inhaber der Sis lia

Verlag der Expedition (Scholz) in G2 | Dru der Norddeutschen Buchdrudckerei und My"

Ÿ è Anstalt, Berlin 8W., Wi belmstraße ) i; 5) Albert. Mayer, Rechtsanwalt in Ulm, liug, Inbaber: Kaufmann Kal Hille daselbft.

welche sämmtliche Aktien übernommen haben, Nr. 47, Offene Handelsgesellschaft Fugmanu «&