1900 / 245 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

baltungen wirkenden Sperrtbeilen. Hermann Hagenkötter, Elberfeld. 27. 12, 99,

Klasse.

TUec. J. 5717. Zehen- und Ballenweiter für Schuhwerk; Zus. ¿. Pat. 111873. Ernst Junker, Hamburg, Kolonnaden 14, 9. 5. 1900.

Aga. M. 17 926, Sicherheitsleitung zur selbst- thätigen Feuermeldunag. Adolph Münker, Swönebera. Brunhildste. 2. 8. 3. 1900.

79b. B. 24901, Wikelvocrihtung für Zi- garetienma!hinen. Henry H. H. Bobiu, Pantin, Seine, 77 Rue de Paris; Vertr.: F. Haßlacher, Frankfurt a. M. 9. 6. 99.

79b. B. 27 012. Zigarre und Verfahren zur Herstellung derselben. Victor de Buck, Brüssel, Belgien, Rue Potagdre 77; Vertr.: Bernhard Blank, Chemniß. 22. 5. 1900. l

79b. G. 14266, Zigarre oder Zigarette mit

Zünder. Powyco Guadaguini, 10 Dacres

Road Forest Hill, u. T. K. Bellis, Bury

Street 15, London; Vertr.: Eduard Frauke,

Berlin, Luisenstr, 31. - 2 3. 1900. A SOa. S. 13 668, Ausfstoßvorrihtung für Kniee

hebelpressen. Hubert Seifarth, Haspe i. W.

14. 5. 1900. j SOa. Sch. 15 297. Ziegelwagen mit einem in

fenkrechter Ebene drehbaren Tragegerüst. Peter

Scheidweiler, Dortmund. 27, 10. 99,

Se. W. 14925, Sperr- und Ausl1öfe - Vor- rihtung für seibstthätig die eingeführten Briefe abstempelnde und deren Empfang beseinigende

“Postkästen. Joh. Friedr, Wallmaun «& Co. u. Freiherr von Neibnig, Berlin. 25.2. 99.

SZ3a. N. 14028, Vorrihtung zur Regelung der Pendellänge an Pendeluhren. Heinrich Reddöhl, Hannover, Haltenhofstr. 12, 23, 2, 1900,

S3a. Sch. 15 646. Rechengesperr für Wieder- holungs|chlaawerte an Uhren; Zus. z. Zus, Anm Sch. 15309, Schlenker & Kienzle, Schwenningen, Württ. 9. 2. 1900.

86d. N. 18 713, BVerfahrea zur Herstellung von buntgemustertem Jacquard-Doppelplüsch mit fest eingebuadenen Kanten. Kunstwebereci Claviez & Co., G. m, b. $H., Leipzig-Plag- wis, 18 10/99; : j

S6f. M. 18 076, Tüllwebstuhl, Maschinen- fabri? Kappel, Kappel-Chemniy. 17. 4. 1900.

8S9d. F. 12975, Aufnahmevorrichtung für das

Preßgut (Zuckecstangen) von Zuckerp1essen.

Karl Edvyard Frykberg, Nor: köping, Schweden ;

Vertr.: Dr. W. Haußikneht u. V. Fels, Berlin,

Potsdamerstr. 115. 2. 6. 1900.

2) Zurücknahme von Anmeldungen. a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent-

sucher zurückgenommen.

Klasse. E | - Me. D. 7958. Selbshzünde - Vorrich!ung für Gaéglüßlictbrenner. 18. 6. 1900.

15b. B. 26 020, Verfahren zur Vorbereitung einer mit Umdruck versehenen Druckplatte für die Aectzung. 16. 7. 1900, 2

12. B. 25019, Bericselungs - Kondensator. 5. 4. 1900. E

46. Sch. 15 199, Arbeitêvyerfahren für im Zwei- taft arbeitende Gaskraftmaschinen. 17. 5. 1900. b. Wegen Nichtzahlung d:r vor der Ertheilung zu

entrihienden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als

zurückgenommen, L

Klasse. 0 : 3. H. 23144, Mit dem Hemd aubwechselbar verbundener Einfaß. 31. 5. 1900.

20i. Sch. 14 523, Anitiriebyorrihtung zum Verstellen von Straßenbahnweichen. 16. 7. 1900

30a. H. 23316. Ocppelgaisfuß. 12. 7. 1900

4AGc. St. 6075, Laftlühlung an Gaskrajt-

maschinen. 12, 7, 1900 46d. D. 92514, BorriGtung zur Erzevgung

eines Dampf- und Gasgemisches. 9. 7. 1900. 4AS=d, K. 18 041, Shrapnel. 9, 7. 1900.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung dex Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen S&uÿzes gelten als nicht eingetreten.

e 3) Versagung.

Auf die nachstehend bezeichnete, im Reichs-Anzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachte An- meldung ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nit eingetreten. Klasse.

21, W. 13859, Elektrizitälsmesser mit um einen feïen Zylinderkern s{wingender Strom- ile 28, 11; 98,

4) Ertheilungen.

Auf die hierunter angegarbenen Gegenstände ift den Nachgenannten ein Patent von dem bezcihneten Tagc ab unter nachstehender Nummer ber Patentrolle ertheilt,

P.-R. 116061 bis 116 254,

Klasse.

Aa. 116238, Gasbrenner. A. Erneee,

Berlivy, Gr. Frankfurterstr. 21. Vom 8 4 1900 ab. Aa. 116 239, Bergoler für flüssize Brenn- stoffe. Spiritus - Glühlicht - Gesellschaft „«Phoebus“, Dresden, Gluckstr. 13, Vom 24 4. 1900 a5.

„Ab, 116240. Bafahren ¿zur Erzeugung leuhtender Flammen. Dr. G. Beckmaun,

Leipzia, Brüderstc. 34. Vom 17. 8. 99 ab.

4b. 116 241. Berfahren zur Erzeugung

leuhtender Flammen; Zas. z. Pat. 116 240. Dr. G. Beckmaun, Leipzia, Brüderstr. 34, Vom 10. 12. 99 ab. Me. 116 222, Verfahren zur Herstellung von Gasselbstzündero. W. Boehm, Berlin, Nathenowerstr. 74. Vom 11. 7. 96 ab. Sa. 116174. Mit Haz2ndgriffen versehener Kohblenbohrer. H. Stallmaun, Kol. Neu- mühle b. Sterkrade. Vom 9 12. 99 ab. Ga. 116 170, Malzentkeimungs- und Polier- maschine. I. Kuogler, Seiscnfelo a. d. Ilzn. Bom 13. 2. 1900 ab. Sb. 11G 122, Berfahren und Vorrichtung zum Entfernen der Kohlensäure aus Gähr- gesäßen. J. L. Seyboth, München, Lind- wurmitr. 71. Vom 14. 11. 99 ab. Gf. 1TLG6G 171. Berstellbare Vorrichtung ¿zum Feslklemmen d:s zum Einhänzen von Schwefel- Ipähnen o. dgl. in Fässer dienenden Drabtes. Kreuzuacher Holzindustrie, Guftav Schadt, Kreuzn2a%, Rblò. Bom 21. 3. 1900 ab.

Sb. 116 136, Maschine zuin Oeffaen des Flor3

sammet- oder plüshartiger Gewebe, Cleff &

Schmall u. A. Langen, Krefeld. Vom 30. 1.

a “as ab, ae.

10a. 116 251. Liegender Koksofen mit nah

der Ausdrückieite erweiterten Ofenkammern.

Dr. C. Otto & Comp. Ges, mit be-

schränkter Haftuug, Dahlhausen a. d. R.

Vom 12. 3. 99 ab.

12k. 116 087, Verfahren zur Darstellung von

Cyaniden. Dr. A. Frauk, Charlottenburg,

Leibnizstr. 80, u. Dr. N. Caro, Berlin, Roon-

straße 1. Vom 16. 6. 98 ab.

12k. 116 088, Verfahren zur Darstellung von

Cyaniden aus Carbiden. Dr. A. Frauk,

Charlottenburg, Leibnizstr. 80, u. Dr. N. Caro,

Berlin, Roonstr. 1. Vom 24. 6. 98 ab.

120. 116 089. Verfahren zur Darstellung von

Kondensationsprodukten aus - Nitrosoverbin-

dungen sekundärer und tertiärer aromatischer

Amine und Methylenverbindungen; Zus. z. Pat.

109 486. Dr. F. Sachs, Berlin, Lüßow-

straße 74. Vom 13. 4. 99 ab.

120. 116 090, Verfabren zur Gewinnung von

Kaliumbitartrat aus Weinrückitänden. Th.

Gladyß, Montrédon b. Marseille; Vertr. : A.

Mühle u. W. Ziolecki, Berlin, Friedrichstr. 78.

Bom 10 00 |

120. 116091, Verfahrep zur Gewinnung

reinen Phenylpcopylalkohols aus Gemischen mit

Zimmtalkohol. Schimmel & Co., Leipzig,

Bom 26. 10. 99 ab.

L20. 116 123, Berfahren zur Darstellung von

o-Cyanzimmtsäure. Farbenfabriken vorm.

Friedr. Vayexr «& Co., Elberfeld. Vom

25, 4. 99 ab.

I20. 116 L248, Verfahren zur Trennung des

o-Nitrobenzaldehyds von den JIsomeren. Pr.

C. Erhart, Neuwied a. Nh., Bahnhofftr. 20.

Vom 10. 9. 99 ab.

129. 116 2090. Verfahren zur Darstellung von

freie Hydeccxylgruppen enthaltenden Harnstoffen

der Naphtalinreihe. Farbenfabriken vorm.

Friedr. Vayer & Co.,, Elberfeld. Vom

R E A :

120. 116 208. Verfahren zur Darstellung von

freie Hydroxylgruppen enthaltenden Tkhtoharn-

stoffen der Naphtalinreihe; Zus. z. Pat. 116 200.

Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer

«& Co., Elberfeld. Vom 6. 12. 99 ab.

139. 116 226, Flamnmrohr mit Cinsatllungen. M. Morche, Ziitau, Amalicnstr. 8. Vom

21. 1. 1900 ab. j

136, 116 076, Vorritung zum Vorroärmen

und Neinigen von Spcisewasser für Dampfkessel

mittels Abdawpfes. C. Thiceßen, Neumünster,

Ge. Flecken 18 Holst. Vom 3. 1. 1900 ab.

13b. 116 227, Vorrichtung zum Ausscheiden

von Oel aus Dampfwasser. L. Pudenz,

Köln, Howftadenstr. 10. Vom 7. 1. 1900 ab.

13d. 116 077, Dampfüberhißer. C. Jacobi,

Wannsee b. Berlin, Königstr. 14. Vom 30. 11.

99 ab.

14b. 116 243, Borrißtung zur selbstthätigen Abdichtung dex Kolbentrommel bei umlaufenden Maschinen. N. P. Jarvis, Smith Centre, Kansas, V. St. A.; Vertr. Ottomar R. Schulz, Berlin, Leipzigerstr. 131. Vom 19, 4. 98 ab.

15a. 116 097. Vorrißtung an Matrizenseß- und Stereo1ypzeilen - Gitßmaschinen zur WVer- hinderung des Abgießens unvollftändîig ausge- \{chlossener Zeilen. The Monoline Com- pPosing Company, Washington; Vertr.: #F. C. Glaser u. L. Glajer, Berlin, Lindenstr. 80. Bom 25. 11 97 ab

15a. 116206. Shalivorrituna für Typen-

zylinder an Ablegemasinen. The Liíno-

type Company Limited, London; %Yertr.:

C. Fehlert v. G. Loubier. Berlin, Dorotheen-

straße: 32. Vom 23. 1198 ab.

LI5a. 116207, Als Schiuiftsaßspanner aus- gebildeter Kolumnensteg. F. Schmücker, Berlia, Bredowstr. 5. Vom 27. 10. 99 ob.

L5a. 116 208, Borricßtung zum Auetstoßen der Typen oder Matrizen bet Leiternsetz- oder Typenzeilengteßma|{chinen. F. Mc Cilintock, Colorado Springs, V. St. A.; V rtc.: A. du Bots Neymond u. Mcx Wagner, Berlin, S(iff- bauerdamm 29a, Vom 7. 11. 99 ab.

15d. 116 209, Borrichtung zur Uebertragung einer beliebigen Anzahl Farben auf die Form in einem Arbeitsgange. Marinier fils & E. Navoüit, Paris; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Karistr. 40. Vom 16. 3. 98 ab,

15g. 116220, Tasftenshreibmaschine. H. Vettendorf, Frankfut a. M.,, Rotlinilste. 11. Bom 15. 6. 99 ab.

151. 116252. BVeifahren zur Herstellung von Celluloidelii;és, C. Lorch, Leipzig. Vom 16. 9. 98 ab

Lc. 116 150, Kübenschrank. G. Böttcher, Dresden, Windmühblenstr. 19, Vom 17. 10. 99 ab.

LI7c. L1G L548. Esfchrauf mit oberhalb des Kühlraums liegendem Eisraum. F. W. Schumacher, Bonn, Heerstr. Vom 24. 12. 99 ab.

17c. 116 152. Küblschrank mit Verdönstungs- Tühlung. R. Menz, Adelaide, Südauftr.; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin, An der Stadt- bahn 24 Vom 4. 1. 1900 ab.

Sa. 116254, Tran6éporigefäß für heiße Sü#lacken, Jünkerather Gewerkschaft, Zünkerath i. d. Eitel. Vom 29. 11. 99 ab.

19a. 116 1S8f, Verfahren zur Schtienenvyer- bindung mittels flüssizen Metalls. F. Pich, Berlin, Haideste, 41. Vom 22, 4. 98 ab.

20d. L1G OSL, Auslöfevorrihtung für Sutz- vorziŸtungen mit Schnur als Taster an Straßen- bahnfahrzeug-n. I. Thiels, Hamburg, Spatenteih 7, u. F. Henningsmeyer, Altona, Eimsbüttlerstr. 93. Wom 28. 1, 1900 ab.

220i. 116 148. Wegshhranke mit Bewegungé- freiheit in fenkre{Wt-r und wagerechter Gbene. H. Boye, Cassel, Blüche:str. 10a. Vom 29. 10, 99 ab.

20k. 116 078, Unterirdishe Stromzuführungs- einrichtung für eleftrishe Bahnen mit maz- netishem Theilleiterbetrieb. H. Schramm, Nürnberg, Solgerstr. 6a. Vom 16. 7. 99 ab.

2a. 116 07K. Empfangsapparat für Funken- telegraphie. Dr. A. Slaby, Charlctteaburg, Sophterstr. 4, u, Graf G. von Arco, Beriin, Cuxhavenerstr. 2. Vom 9 2, 1900 ab.

*1a, 116113, Frittrögre mit aösschließbaren (Flektroden und regelbarer Empfiadlichkeit. Allgemeine Elektricitäts-Gescllschaft, Berlin,

Klasse.

SuL 116 072, Bühnenregler mit Fernshaltung

der Rheostaten durch ein von Glektromotoren be-

eirflußtes Differentialgelriebe. Aktien. Ge-

sellschaft Elektricitätswerke (vorm. O. L.

Kummer «& Co.), Niedersedliy b. Dreéden.

Vom 1. 6. 99 ab.

2Ilc. 116114, TInsWlußdose für elektrische

Leitungen mit seitlichen Aussparungen zur Ein-

führung ver Zuleitungsanschlußfüdcke. Aktiern-

esellschaft Mix « Genest, Telephou- und

d A CATRBYE SBEETE, Berlin. Vom 18. 11.

9 ab,

21e. 116 073, Sicherkeitss{lü}sel sür Elektri-

zitätszähler. G. M. di Paolo, Florenz;

D Nichard Lüders, Görliß. Vom 25. 4.

99 ab.

21e. 116115, ODrehstrom - Meßigeräib,

Union Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin.

Bom 4. 2. 1900 ab. 2 i

21f. 116 141, Glüßhkörper für elekhis{ch: Glüh-

lampen. Firma Carl Pieper, Berlin,

Hinderfinstr. 3. Vom 17. 9,98 äb,

21f. 116 218, Elektrishe Bogenlampe. H. Bremer, Neheim, Ruhr. Vom 16, 1. 1900 ab.

2164. 116 246. Rotierenter Stromunterbrecher. W. A. Hirshmanun, Berlin, Fohannis- straße 14/15. Voi 7. 12, 99 ab.

22d. 116 172. Verfahren zur Da: stellung \{chwarzer substantiver Baumwollfarbstoffe. Badische Anilin- und Soda Fabrik, Ludwkgs- hafen a. Rh. Vom 15, 12. 99 ab.

24a. 116062, Beschickungsvorrißtung. H. Vöttaer, QDresten, Poli:rstr. 28, Vom 13. 2. 1900’ ab.

24a. 116064. Zugregler, welcher sowohl zwangläufig mit der Feuerthür, als au un- abhängig von derselben eingestellt werden kann. W. Mußztberg, Elberfeld, Gerberstr. 16 a. Vom 5. 5. 1900 ab. l

24a. 146 202. Gliederkessel für Heizungen. C. Wigand, Hannover. Vom 26, 11. 98 ab.

25a. 116 098. Abzu.svorritung mit cinzeln beweglichen Hakennadeln für Fia@strickmascinen L. Vieweg, Oberlungwiß i. S. Vom 24. 4. 1900 ab.

25c. 116 099, Verfahren zur Herstellung einer Gimpe für Pofamente, Flachstickerei-JImitation o. dgl. W. Ullriy, Stegliß b. Berlin. Vom 18. 6 99 ab.

26b. 116132, Carbidzuführungsvorriwtung für YAcetylenentwickler. S6Cciété 1’'Uni- verselle Acetylène HWervieu et Cie., Nanterre, Frankr. ; Vertr. : Carl Pataîy, Berlin, Prinzenstr. 100. Vom 16. 2. 99 ab.

26b. 116 220, Aceiylenentwickler mit efnzu- hängendem Carbidbebhälter. Gesellschaft für Heiz- und Beleuchtungswesen m. b. H., Heilbronn a. N. Vom 25. 12. 97 ab!

26b. 116 230, Ace!ylenentwickler mit einem die Carbidzuführung regelnden, auf cinem Spiral- stabe gleitenden Shwimmkörper. C. Brenunev- Senv, Basel ; Vertr.: Hugo Pataky 1. Wilhelm Pataky, Berlin, Luiseostr. 25. Vom 25. 10. 99 ab,

26b. 116245, Acetylenentwickler. Dr. N. Caro, Berlin, Roonstr. 1. Vom 8. 7. 98 ab.

266, 116 247. Verfahren zur Herstellung eines aus Wasserstoff und Methan besteh:gden Hetz- und Kraftgases. Dr. R. Escales, München, Wilhelmstr. 9a. Vom 29. 7. 99 ab

26b. 116 253. Acetylenerieuger. M. L, I. N. L. de Montais, Ckâteau de Beauvoir b. Cloyes; Vertr.: Dr. W. Häberlein, Berlin, Karlstr. 7; Vom 23. 4, 98 ab.

27c. 116231. Sglleudergebläse cder Pumpe, S. C. Davidson, Beifast, Irl,; Vertr. : C. H. Knoop, Dresden. Vom 28. 9, 98 ab.

29a. 1160629. Borrihtung zum gesonderten Abführen der Bastfasern und der bolzigen Be- ftandtheile vv4 der Schlagtrommel für aschinen zur Gewinnung der Bastfasern aus Pflanzen- stengeln. Ch. J. Dear u. International Fibre Syndicate Limited, London; Vertr : Arthur Baermann, Berlin, Karlstr. 40. Bom 23 1. 1900 ab.

29a. 116 137, Zusührungstisch für Flack8s- bearbeitungsmashiner. G. J. de Courcy u. N. Crawford, Belfast, Irl.; Vertr.: E, W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. Vom 5. 12. 99 ab.

30a. 116 142, Verfahren und El-ktrode zur Berhütung von Veräßzungen der Haut bei Üb- gabe eines dauernden galvanishen Stromes. Dr. F. Fraukeuhäuser, Friedenau, Hauptstr. 13. Bom 26. 3. 99 ab.

30d. 116 146. Küssilicher Fuß. F. V, Mc Parlin, Chicogo; Vertc.: Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28, Vom 27. 10, 98 ab.

30e. 116 143, Hebe- und Transportvorrih- tung füc Krankenbetten. L. E. Becker, Berlin, Friedrichstr. 232. Vom 28, 1. 1900 ab.

30f. 116 110, Heißlufistrahlapparat für thera- peutishe Zweck:. A. Prat, Lyon; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilbelm Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. Vom 30. 12. 99 ah.

30f, 116 144, Schüttelvorrihtung für bygienisce und andere Zwecke. Dr. M. Herz, Wien, Deutschmeiste1pl. 2; Vertr.: Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin, Luifen- straße 14. Vem 11. 5. 99 ab.

30f. 116 214, Vorrihtung zur Erzielung einer Wellenmossage; Zus. z. Pat. 115 138. Dr. O. Preiß, Elgersburg i. T. Vom 21. 1. 1900 ab.

32a. 116 132, Verfahren zur Hecstellung von Glüblampenbirnen mit anges{chmolzener Linse. N. Nordmann, Christiania; Vertr. : W. Bohne, Bremen Vom 2. 9. 98 ab.

32a, 1168 184. Schöpflöffel für flüssiges Glas v. dgl. P. Th. Sievert, Dresden, Etsenstuck- straße 43 Vom 31. 3, 1900 ab.

32a. 116 135, Borrihtung zur Herstellung von Glashohlkörpern; Zus. z. Pat. 109 363. P. Th. Sievert, Dresden, Eisenstuckstr. 43. Bom 24. 3. 1900 ab.

32a. 116 175. Brenner für Gläser-Verschmelz- mas{hinen. D. Gundlach, Altona, Schulter- blait 127. Vom 16. 11. 99 ab.

33a. 116 221. Stock- oder Schirwgriff mit mehreren Behältern zur Aufnahme von Nauch- geräthen u. dgl. ; Zus. z, Pat. 111080. S. Maier u. A. Fischer, Shwäb. Gmünv. Vom T..11//99 ab.

4c, 116130, Stielhalter sür Schrubber, Besen u. dgl. W. Kniever, Dor1muand,

Vom 24, 3, 1900 ab.

Hohestr. 105. Vom 15. 3, 1900 ab.

Klasse.

34e. 116 094, Vorrichtung zum Befesti von Gegenständen an Mave! flähen ; Zus gen Pat. 107 296. F. J Schürmann, Mün: i. W,, Göbensir. 35. Vom 1. 7. 99 ag, tk

34g. 116.095. Gaatleiste für Brettsigmöhe[ Frau E. Walther, Vahnhof Schweikershgiy b. Mittweida i. S. Vou 12. 11 99 ah,

34a. 116 18S, Federrahmen für Sig, und Liegemöbel, A. Grehl, Berlin, Manteuffe], straße 108, Vom 11. 5. 99 ab.

35a. L116 1L2, Hilfsausschaltung bei elektris betriebenen Aufzügen. I. H. Johnson y W. R. Weeks, Newark, V. Skt. A.; Vertr - E. W. Hovkins, Berlin, An der Stadtbahn 94° Bom 27. 7. 99 ab. i,

35a. 116 119, Elektrishe Sicherheit9vorrihtung für Fördermaschinen, Lokomotiven und andere Fahrzeuge. A, W. Peust, Hannover, Hildeg, heimerstr. 38. Vom 4 3. 1900 ab,

36a. 116 2083, MNegelungsvorrichtung für Zimmeröfen. C, Rießuer & Co., Nürn, berg: Glaishammer. Vom 20. 2. 1900 ab,

36b. 116065, Zündhabn für Gasheizöfen, Bugke & Co. Aktiengesellschaft für Metall. Jundustrie, Berlin, Ritterstr. 12. Vom 15, 3. 1900 äb.

36b. 116 228. Flüssigkeitserhiter. F. Dürr, Berlin, Alt. Moabit 97. Vom 2. 11. 99 ab.

36c. 116066, Helförver für Damvf- und Wasser-Heizanlagen. W. Seiser «& Co, Dresden, Hay»nistr. 9. Vom 23, 2 1900 ab,

36d. 116 229, Ventilator; Zus. z. Pat, 111524. H. Klein, Pirmasens, Pal, Teichstr. 7. Vom 8. 7. 99 ab.

38a. L16158, Vorschub - Vorrichtung für Sägegattec. P. Früh, Hofen. Bom 5 8, 99 äh

38b, 116 079. Maschine zur Herstellung von Ho!zkaebcln aus Runktstäben, C. Rachwalsky, Beclin, SWlegelstr. 4. Vom 29, 10. 99 ab.

38b, 116 154, Messerkopf für Kehlzafscinen, bei welen bas Werkftüdk über die Messerwellen quer zur Fasferrihtung bewegt wird. F, H, Ollier u. W, Brown, Salford, Enak.; Vertr: Dr. R. Wirtb, Frankfurt a. D2. Vom 31 8. 98 ah,

38f. 116 080. Faßhoden. H. Werner, Oederan i. S. Vom 20. 3, 1900 ab.

38g. 1216155. Verfahren zur Herstellung bauchigec Fahrradariffe mit einem aus RKork- fournier lestebentenUeberzng. Dr. D. Sunaeus, Lin :en-Hannover. Vom 21. 11. 97 ab.

39b, 1416092. Verfahren zur Hckrftellung etnes GQuttaperchaersatzes. A. Gentsch, Wien; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Karlstr. 40 Vom 24. 6. 99 ab.

396, 116 125. Zentrifuge für die Ab!Peidung des Kautschuks aus dem Milchfaft der Kautschuk liefernden Pflanzen. La Société Bapst & Hamet, Paris; Vertr.: C. Feblert u. G,

- Loubter, Beclin, Dorotheenstr. 32. Vom 2, 12 99 ab. L

239b. 116 126. Verfabren zur Herstellung von Kautschukasphalt. Dr. Ch. de Caudew- berg, Nizzz; Veértr.: Dr. Walter Karsten u, Bernard Müller:Tromp, Berlin, Junkerstr. 18, Bom 10. 12 99 ab.

396. 116 225. Verfahren zum Absceiden des Kautsduks aus dem Milchsast, La Société RFapst & Hamet,Paris-Belleville; Beitr. : C Fehlert u. G Loubier, Berlitz, Doro1heenst-. 32, Bom 19. 12 99 ab

494b. 116 100. Vorrichtung zum Bügeln von Hüten. C. Ladewig, Berlin- Grunewald, HubertuseAllee 2. Vom 31, 3 1900 ab.

42d. 116180, Längenmaß mit Zählyor- rihiung. A. Hansew, Odense aur Fyen Dânem.; Vertr. : Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M, Bom 16. 12 99 ab.

42f, 116 074, Gleitwaage mit neben den Hauptgleis\{chienen auf der Waagenbrücke angt- ordneten Nebengletêshienen. H Storcck, Düssel! dorf, Fürstenwaüstr. 191. Vom 11. 2. 1900 ad,

42f, 116075, Enatlastungsvorrihtung für Hrückenroaagen. A. Spies, Siegen, Vom 1.5. 1900 ab. -

429g. 14G EST. Reibräderantrieb für Phonc- agraphenwalzen. Germania Phonographet Compagnie, G. m. b. H., Berlio, Kom mandantenstr. 82. Vom 21. 2. 1900 ab.

A2Bn. 116 248. Berrfahren zur Hersteüung eines rauhen und durchsichligen Ueber-uges au Abbildungen aller Art. Baron N, Tornau, St. Petersburg ; Vertr. : Ed. Breslauer, Leipzi Bom 22. 7. 99 ab. O

43a 116 215. Hebel. Negistrie: kasse mit zw! in drebbaren Rahmen angeordneten Zählweile!. The National Cash Register C0W- pany m. b. $,, Berlin, Friedrichstr, 19! Bom 5. 11. 98 ab. Í

434. 116 216, Zäöhlroerkartrieb für Taxamele!. J. Zudckerbäckter, Wien, Dreilaufergassz 1d Vertr.: Ecnft Liebing, Berlin, Oranienstr. 9 Vom 23 4 99 ab. N

AB3a. 116 217, Borritung zum mecanisch! Auszahlen oder Ab¡äblen von MitaUgeid. N. von Pypiu, St. Petersbura ; Vertr.: Carl Fe. Reichelt, Berlin, Luisenstr, 36. Vom 9. 1. 1900 ab. L

43a. 116 218, Vorrichtung zum Negistriere! der Ankunstszeit von Brieftauben. Rb FuèSres, Brüssel-Anderlecht; Vertr, : C. Gronet Berlin, Luisenstr. 42. Vom 25. 1. 1900 ab.

43b, 146219. Selbstka)sierender L opt automat. F. Ad. Richter & Cie., Rud stadt i. Th. Bom 1. 3. 1900 ab. N

44a. 1162118, Knopf ohne Faderbef sigun? A. B. Brandeis, Charlottenburg, Passau! straze 31. Vom 9 2, 1900 ab.

44b. 116 1OL, Tabadspfeife. Th. Tetlol- Bolbec, Frankr.; Vertr.: E. Lamberts, Berll Luisenstr, 39. Vom 21,11, 99 ab, 4d

45f. 116 250. Sammelfalle mit als Fan ausgebildeter Wipve. Rheinische Ges? schaft für Metall-Judustrie Greve, G bera & Co., Köln, Pfälzerstr. 55. 16. 8. 99 ab. L

46a. 116 186, Verfahren zur Benußl® flüssiger Luft in Verbrennungskraftmaschin Gesellshaft für Liuve’'s Eismaschi® Wieéebaden. Vom 14. 5. 99 ab. git

46a. 116 187, Explosiontkcaftmaschine dit; beweglichem Zylinter, G. A. Fleury- Fj, Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Dorotheenstr, 32. Vom 25. 6, 99- ab-

aue. 116 188. Steuerung für Kraftmaschinen mit zwei einander gegenüber liegenden Kolben; Zus. z, Pat. 109511. L. B. White, New York; Vertr. : Dagobert Timar, Berlin, Luisen- itraße 27/28, Bom 5. 2. 99 ab: 5

46c. 116 145. Schußvorrichtung für elektrische Zünder von Explosionskraftmashinen. Fil. & Schiele, Irxelles b. Brüssel, u. J. B. Boisselot, Cureghem b. Brüssel; Wertr.: Alexander Specht u. J. D. Petersen, Hamburg. Vom 21. 1. 1900 ab. 46c. 116 146, Mischvorrichtung für Petroleum- fraftmashinen. E. Mathieu, Paris, 48 Rue de Malte; Vertr.: August Rohrbah, Marx Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. Vom 3, 3. 19001 ab. 46c. 116 189, Anlaßvorrihtung für Explosions- fraftmashinen. F. R. Simms, London; NBertr. : Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32, Vom 16. 4. 99 ab.

46c. 116 190, Vereinigtes Ein- und Auslaß- ventil für Gas- und Petroleumkraftmaschinen. (h. de Haupt, Brüfiel; Vertr.: C. Schmidt- lein, Berlin, Luisenstr. 22. Vom 14. 2, 1900 ab.

46c. 06190, Stellvorrihtung für den elek- trishea Zünder einer Exvlofionskraftmascbine. M. St. Napier u. S. F. Edge, London; NVertr.: Carl Pieper” Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3, Vom 21. 1.

1900 ab. /

46c. 116 232, Elektrische Anlaßvorrihtung sür Gasmaschinen mit einer dreh- und verschieb- baren Glektrode. Standard Automatic Gas Enginmne Company, Oil City, Penns, ; Vertr. : Dr. R, Wirtb, Frankfurt a. M. Vom 5, 10 99 ab.

47%b, 116 084, Hölzerne Niemscheibe. Frank- furter JIndustriewerke Wilh, Simson, Frank- furt a. M. WVom 18 10. 99 ab.

476. 116235. Sellero’ [es gelenkiges Oel- fammeifonfollager mit rechtwinklig zur Lager- shalenlängtachse stehender Anschlußflähe. R. Kablißz, Niga-Sassenhof; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin, Luisen- ftraße 25, Vom 28. 12. 99 ab.

4c, 146085. Nach zwei Richtungen wirksame Band- oder Seilbremse. M. E. Ph. Chaboche, Pari?; Vertr.: C. Fehlert u. H, Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. Vom 3.3. 1900 ‘ab.

4c. 146163, Bandbremse. Firma Adam Opel, Nüsselsheim a. M. Vom 24. 4. 1900 ab.

47d. 116 236, Treibriemen. G. Müller, Berlin, Luisen-Ufer 11. Vom 6. 2, 1900 ab.

47d. 116 237, Kettenverbindung. Ü. Nebel, Braunschweiz, Ferdinandstr. 9, Vom 24. 5. 1900 ab.

475. 1612184, Nohrschelle mit Keilanzug des Zweigrohres. Berlin - Anhaltisthe Ma- shineubau-Aktien-Gesellschast, Berlin. Vom 2 4. 99 ab

47f, L56164, Sdlaußhverbindung mit einer mnehrtheiligen gelenkigen Binde. L. Wiktora, Zwiesel im bayer. Wald. Wom 29. 10. 99 ab.

47f. 116165. Shlauhbefestigung an Ablaß- hähnen. H. Freise, Hamme b. Bochum. Vom 30.1. 1900: @b. 4

47g. 116 120. Verfahren zur He:stellung eine3 entlafteten Doppelfitzoentiles; Zus. z. Pat. 106 248 H. Lentz, Bcünn, Gomverzgasse 14, v. W. Voit, Magdeburg, Kaiser Wilhelmstr. 3: Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr 80. Vom 7. 3, 1900 ab.

49a. TAG 117, Einrichtung an selbsttbätigen NRäderfräëmaschinen zum Sichern des Fräsers gegen unzeitiges Arbeiten. N. Moßdorf i, F. Moßdorf & Mehnert, Chemn. Vom 21 113 99 Abi

49d, 216 118, Werkzeug zum Aus\{netden von Löchern in Platten u. dal. I. Hoffmann, Köpprich b. Neurode, Barbarahütte. Vom ò 1, 1900 ab.

50b. 116 16G. Brehwalzwerk. Sh L Sturtevant, Quincy, u. Th. J. Sturtevant, Newtoa Centre, Maff ; Vertr.: Walter RNeichau u, P. E. Schilling, Berlin, Friedrichstr. 160. Vom 18. 1. 1900 ab.

50b, L16193. Speiscyorrichtung für Walzen- stühle mit unter etnem Speijetrichter angeord- netem, eine rotierende Flügelwelle enthaltendem Hohlzylinder. Firma G. Daverio, Zürich; Vertr. : Carl Pieper, Hetnrih Springmann v. Th. Stort, Berlin, Hindersiastr. 3. Vom 4. 2. 1900 ab.

50c, 146194. Kollergang. Chr. Ezfurth ck Sohu, Teuchern. Vom 21. 1. 1900 ab.

50d, 116195, Vorrichtung zur Trennung von Mahlprodukten, insbesondere Mineralien mittels Swhleudersheib-n und Anwurfringe. Gebr. Pfeiffer, Kaisecélautern. Vom 15. 8, 99 ab.

50d, 116196, Jn Parallelkurbelbewegung valeßtes Plansieb mit #Förderleisten. A, E Harburg a. E. Schloßstr. 15 Vom 40. 9 99 ab.

S0e. 1KG 167. Roblenstaubsammkler. A, Mul?ka, Kreuzenort, O.-S., F. Mulka v. W., Mul?a, Doßbristcoh b. Grube Ilse, N-L. Vom 13, 4, 1900 ab.

52a, 116102, Antriebvorrichtung für Hohl. jaum-Nähmaschinen mit mehreren gleichzeitig bewegten Nadein. —“D. Mc. Glashan, Paisley, Renfceesbire, Schottl. ; Vecir. : Alexander Specht d I. D. Petersen, Hamburg. Vom 27. 8, v0 av.

a. 116102. Antriebyorrihtung für Stefftiemme von Knopfloch - Nähmaschinen. Singer Co, Nähmaschineu Akt. Ges., Ham- burg, Vom 29. 10 99 ab.

53d, 1106182. Verfahren zur Konservierung von Kaffee, M, Lorenz, Falkenhagen b. Seegefeld, Vom 27. 4. 99 ab.

S3f, 106173. Verfabren zur Zerstörung der E Kakao. J. Apt, Berlin. Vom V, 1. 1900 ab.

53i, 116 127, Verfahren zur Darstellung eines dem Fleisch:xtrakt ähnlihen Genußmiitels aus Hefe mitteis Aspergillus- Pilze. Dr. G. Eichel- aum, Berlin, Augdburgerstr, 11, Vom 6. 12. 99 ab.

fla. 126 212, Vorrichtung zur Erzeugung von Rillen an den Biegestellen von Pappen ver- Wiedener Stärke. Kuhn & Co., Berlin,

5e" Franf'urterstr. 118. Vom 18, 1. 1900 ab. © 116104, Vorrihtung zum Auf\cließen

aekohter Cellulose; Zus. z. Pat. 109127.

Di uy Dietrich, Merseburg. Vom 16. 11. 99 ab. afse.

55d. 116 105, Trithterförmiger Stcfffänger. Firma H. Füllner, Warmbrunn. Vom 4. 4. 1900 ab.

S55f. 116 138, Verfahren zum Tränken von Papier; Zus. z. Pat. 108 704. J. Poft, Hambura, Steintwiete 4. Vom 14. 3. 99 ab.

57a. 116 176, Verriegelungsyorrihtung für in der Wand von Roll-Kameras achsial ver- shiebbare Spulen-Tragzapfen und -Mitnehmer. Fabrik photographischer Apparate auf Aktien vormals R. Hüttig & Sohu, Dresden-Striesen. Vom 3. 1. 1900 ab.

57b. 116 096. Verfahren zur Herstellung von Halogensilber-Emulsionen; Zus. z. Pat. 115 072. Dr. R. Abegg, Breslau, Kaiser Wilhelm- straße 70, u. K. Hellwig, Göttingen, Hospital- straße 2. Vom 21. 12, 99 ab.

57b, 116177, Verfahren zux Erzeugung photogravhisher Bilder mittels Chromaten. Aktien: Gesellschaft für Aniliu: Fabrikation, Berlia. Vom 14 7. 99 ab.

60, 116233, Regler mit untereinander in ¿wangläufizer Verbindung \tehenden Fliechkraft- pendeln und Beharrungsgewiht. E. G. Fischinger, Dresden, Johanngeorgenallee 13. Vom 27. 8. 99 ab.

60. 116244, Windflügelregler. Gebr. Lochmann, Leipzig'Gohlis. Vom 24. 12. 98 ab.

63c, 116 158, Antriebvorrihtung für Motor- dreiräder. N. Wesemann, Berlin, JFoseph- straße 15. Vom 12. 10. 99 ab.

63c. 116 159, Getrtebeanordnung mit Aus- gleihswirkung für Motorwagen mit direktem Kucbelantrieb. G. E. Whituey, Boston; Vertr.: E, W. Hopkins, Berlin, Au der Stadt- bahn 24. Vom 17. 10. 99 ab.

63c. 116 160. Einrichtung an Motorfahr- zeugen zum Fernbalten des Staubes vom Wagen- innern, H. Cauzard, Troy2s, Frankr.; Vertr. : Arrhur Baermann, Berlin, Karlstr. 40. Vom 23: 1. 1900: äb.

623d. A116 161. Rad mit federnden Speichen und getheiltem Felgenkcranz. A. Sommer, Breslau, Rofgasse 2. Vom 12, 12. 99 ab.

G63. 116162, Borrihtung zum WVerändern des Hebelverhältnifses bei Trethebel-Antrieben für Fahrräder. C. Margoni u. I. Jelenko, Triest; Vertr.: Maximilian Mint, Berlin, Unter den Linden 11. Vom 3. 1. 1900 ab.

64b., T1116 197. Borrihtung zum Füllen von Flaschen mit fkohlensäurehaltigen Flüssizkeiten. A. Stein, Düsseldorf, Bahnftr. 2. Vom L. 9. 99 ab.

67a. 116111. Nolle zum Bearbeiten harter Körper, insbesondere zum Rundhacken von Schleif- steinen, Schmirgelscheiben u. dgl. C. A. V. Hällgren, Stockholm; Vertr.: Arthur Baer- mann, Borlia, Karlstr. 40. Vom 15. 11. 98 ab.

67a. 116 147. Stleifmittelstreuvorrihtung für Platten shleifmashinen. F. Jörg, Calw, Württ., Bischofstr. 500 Vom 15. 5. 1900 ‘ab.

67a. 116 192, SBorrihiung zum Befestigen der Glasplatten am Lragrahmen bei Glas\hleif- maschinen. W. O. Bailey, London; Vertr. : C. v. Ofsoroëki, Berlin, Potsdamerstr. 3. Vom 0.0. 98/ab

G7a, 116234. Maschine zum Rohs6leifen, Feinschleifen und Poiieren der Böden der Becher- gläser. J. B. Fondu, Brüssel; BVectr.: Dr. W. Häberlein, Berlin, Karlstr. 7. Vom 25. 1. 98 ab.

69. 116086, Knopfsohsckere; Zus. z. Pat. 109 409, Dr. L Chybeczyúsfki, Aietsandroosk, Nuß". ; Vertr.: Maxtmilian Ming, Berlin, Unter den Linden 11. Vom 12. 9. 99 ab.

7Tla. 116106, Scuh mit aufbläbbarer Zwischensohle. M. Jäger, Uhingen, O.-A. Göppinaer. Vom 8. 12. 99 ab.

7c. A116 107, Zuführvorrihtung für zwei oder mehrere Vtagelstreifen von Sohlen: Nagelmafchinen,

Me Kay Shoe Machinery Com- pany, Boston; Vertr.: Carl Pieper, Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersin- stcaße 3. Vom 3. 3 99 ab.

TRlc. T16108, Vorrihtung zum Festhalten des Knopfes in Knop!zangen. E. Thuillier, Paris; Vertr,: Richard Lüders, Görliß. Vou 20. 1. 1900 ab.

72a, 116061, Selbfitbätige Feuerwaffe mit gleitenvem Lauf. Firma G, Roth, Wien, Nennweg 50; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. Vom 18. 4. 99 ab.

72a, 116062, Selbstthätige Sicherung für Feuerwaffen. Firma G. Roth, Wien, Nenn- weg 50; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. Vom 18. 4. 99 ab.

T2a. 116204. GEinfaßpatrorenlager für Schuß- waffenläufe. -—— Deutsche Waffen- und Mu- unitionsfabriken, Lerlin. Vom 1.2. 1900 ab,

2c. 116198. Selbstthätig:s Gesüg mit zwei gleitenden Läufen. F. M. Garland, Nerv - Haven, Conn, V. St. A.; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstc. 32. Bon: 13. 9. 98 ab.

2c. 116222, Schraubenvers{luß für Hinter- ladegeshügte. Skodawerke Aktieugesell- schaft, Pilsen; Vectr.: Carl Pieper, Heinrich Sprinomann u. Th. Stort, Berlin, Hindersin- straße 3 Vom 16. 1. 1900 ab. j

2c. 116 223, Liderungshülsenhalter für Ge- s{üßgver!chlüfse. Skodawerke Aktiengesell- haft, Pilsen; Vertr.: Carl Pieper, H-iartich Sprinamann u. Th. Stort, Berlin, Hindecsin- straße 3. Vom 16. 1. 1900 ab. :

72d. 116199, Führungsring für Geshüß-

geshosse. A, BVarrallon, Paris; Vertr. :

Oito Siedentopf, Berlin, Bebrenjtr. 53, Vom

24. 6. 99 ab.

72d. 116 224, Maschine zum Zusammensetzen

von Lefaucheux-Patronenbülsen. Gg. Lämmer-

mann u. Ch. Lang, Nürabero, Fürtherstr. 49.

Vom 12. 10. 99 ab.

76c. L16178, Zwirnmaschine mit durch einen

endlofen Riemen angetrtiebenen Zwirnsfpindeln ;

Zus, z. Pat. 114688. A. Haenichen,

Paterson, V. St. A.; Vertr.: Max Lorenz,

Berlin, Alt-Moabit 129, Vom 14. 3. 1900 ab.

76d, 116 070. Verfahren und Vorrichtung

zur Herftellung der Untergarnspulen für MRina-

schiffBen-Nähmaschinen. G. Worsley, A.

G. Worsley, Audenshaw b. Manchefter, u.

F. Cree sr., Denton, Lancaster; Vertr. : Carl

Pieper, Heinri Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. Vom 15, 7.99 ab.

Klasse. ,

76d, 116 139, Vorrichtung für Spulmaschinen zur felbstthätigen AbsteUung der Spule bei vollendeter Aufspulung. H. Mundlos «& Co., Magdeburg, Breiteweg 8. Vom 24, 3. 1900 ab.

7c. 116149, Billardgewehr. A. Faber, Paulsdorf h. Zabrze. Vom 17. 12. 99 ab.

78a. 116156, GEndlose Förderkette mit zur Aufnahme der Inn?enshachteln und Schachtel- hülsen und zum JFneinandershieben der gefüllten Schachteln dienenden Aufnahmebehältern. AKtiebolaget Gerh. Arehns Meka- nisKka Verkstad, Stodtholm; SVertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. Bom 10 4 1900 ab.

4TSc. 1160983, Elekftrisher Zünder. G. O’Gratdty, Charlottenburg, Herderstr. 13. Vom 16. 8, 99 ab,

S0a. 116 068. Thonwalzwerk mit Vorrichtung zum Mitnehmen des Mahlguts. M. Con- dula, Budapest; Vertr.: Walter Folkmar, Berlin, Wielandstr. 4. Vom 18. 7. 99 ab.

STa. 116 082. Vorrihtung zum Füllen von zähen oder halbflüssigen Stoffen in Gefäße; Zus. ¡. Pat. 112 812. Webjörnsen, Christiania; Vertr.: Maximilian Mint, Berlin, Unter den Linden 11. Vom 10. 4. 1900 ab.

Sflc, 116249, Pappklästhen zur Aufnahme siedender Fette oder Oele. F. Wendler, Charlottenbrunn i. Schl. Vom 28. 10. 99 ab.

SVe. 116083. Befestigungévorrihtung für elektrische Kontaktplatten bet Robhrpyostbüchsen. B. C. Vatcheller, Philade!phia; Vertr. : Dr. d SILON, Derlin, Karlsir. 7. Vom 8. 5. 99 ab.

SZa, 116 205, Drehbare Trockentrommel. Th. Ermatinger, Vevey, Schweiz; Vertr. : Richa1d Lüders, Görliß. Vom 12. 12. 99 ab.

S3a. L1G 182. Versandpendel mit Kugelauf- hängung. Vereinigte Uhrenfabriken von Gebrüder Junghaus und Thomas Haller Nktiengesellshaft, Schramberg, Württ. Vom 293; 1900 ab.

85b, 116128, Apparat zur Bestimmung des Sodagehaltes im Kesselspeisewasser. F. R. K. Erfmann, Rotterdam; Vertr.: R. Deißler, J. Maemecke u. Fr. Veißler, Berlin, Luisen- straße 31a. Vom 19. 1, 1900 ab.

SSc. 116 131. Abfalikasten für Kanalisations- anlagen nah dem Absaugesystem. Gebrüder Körting, Körtingsdorf b. Hannover. Vom T0 O9 Abi

85h, 116 067. Abortspülvorritung für Spül- tôpfe mit bemessener Wassermenae. Bayer. Metall-Juduftrie München, Tobias Forster  c München, Sonnerstr. 3. Vom 6, 6.

J ab,

SG6c. 116140, Swthußwähter für Webstühle. J. J. Zubler, Brombach, bad. Wiesenthal. Vom 20. 6. 99 ab.

SGc. 116 179, Schükßenwechselgetriebz für

Spulen aus den S&üyßen von Tüll- und Gar- dinenwebstühlen., Maschinenfabrik Kappel, Kappel-Chemniß. Vom 24. 10. 99 ab.

STa. TLG 169, Ketlauszieher. Henry Simou, Limited, Manchester; Vertr. : Nobert R. Schwidt, Berlir, Königgräterstr. 70. Vom 6.3.1900 ab.

S876. 116 168, VorriHtung zum Oeffnen von Konserverbüchien. H. Guthmann, ÿ)tems\cheid. Vom 2. 11. 99 ab.

SSa. 116157, Einrichtung zum selbsttbätigen Heben und Senken von Strom-Wass?rrädern. F. Turina, Fiume, Ung.; Vertr.: Ernft von Vtiessen u. Kurt von Niessen, Berlin, Hindersin- straße 2. Vom 16. 2 1900 ab.

S89h, 116129. Einlaufrohre für O83mose- rahmen. Friedrich Wanniet & Co., Brünn; Vertr.: C G. Gsell, Berlin, Lui*en- ftraße 52. Vom 7. 12 99 ah.

9) Berichtigung vou Patentschriften.

Zu der Patentschrift 113 933 wird ein Beritti- gungsblatt herausgegeben weiden.

Gebrauchsmuster. Eintragungen. 140 S8S2 140888 140946 140950 140951 140953 140982 141024

141 075 141 123 141170 141 208 bis 141 500 auéschlief;!1, 141210 141 259

141265 141305 141357 141 382 141402 141408 141411 141460 A1 491 141 492 114, 141 4983,

Klafse.

Va. 141429. S&®Eüttelrinne mit Siebboden. Leipziger Westend Baugesellschaft, Leipzig. 1. 9, 1900. L. 7772,

2, 141485. Bietzelformmashine mit zwei z3ylindrischen Walzen, welche diht auf einander arbeiten und in welchen die Formen, sih geaen- seitig ergänzend, zur Hälfte eingegraben sind. Otto Viecsinger, Duzrlah. 28. „3. 1900. B. 14 590.

3a. 141350. Unterfiíeider aus plattiertem Filet. Ernst Wähner, Chemnitz, Kastanienftr. 20. 18. 5. 1900. #. 6734

Sa. 141351. Unterkleider aus Jacquard- Filet- Gruft Wähner, Chemniß, Kastanienfstr. 20. 9, 6. 1900. F. 6769.

3a. 141352. Miederartiges, ringtum ge \chlossenes und elastishes Letbhen für Damen. Ernst Wähner, Cbemniy, Kastanienstr. 20. 5. 6 1900 F. 6775.

3a. 141 361, Manjchette mit Mauschetten- halter, der aus einer an der Junenseite fest- genähten, mit Knopflöhern versehenen Lasche besteht. Philwp Jacobius, Berlin, Lottum- ftraße 3. 23. 8. 1900. J. 3117.

3a. 141412, Strumpf- und Sockenhalter, welher durch Einstecken in eine im Schub an- gebrahte Scheide befestigt wird, vnd dessen gabelförmiges Obertheil mit dem Strumpf ver- bunden, diesen gegen Herabrutshen sihert. Marie

Walter, Bargsteinfurk. 20. 8. 1900.

Webstüole. James Siecvenson & Co, u. ! A, Fohry, Meerane i. S. Vom 7. 11. 99 ab. : S8Gf, L1G 109, Masd®ine zum Ausdrücken der ]

W. 10 236.

vg 141 413, ODrahtflachfed a. +_ Vrahtflachfeder, zwischen deren Schlingen, welche durch zwei nah pri vis Richtung gewick-lte Drahtspiralen gebildet werden, dünnere Flachfedern eingesteckt sind, als in den Spiralen selt#. Th. Meuskens u. Jakob Blasius, Geldern. 21. 8, 1900. M. 10 323. 3a. 141440. Sgußleibhen - als Korset- Ersaß mit Ausscnitten für die Brust-Drüsen und darüber befindlichen druckabhaltenden Hohl- râumen. Dr. Fciderice Gräfin von Geldern- Egmond, München, Von der Tannstr. 13, 13, 9, 1900. G. 7596. 3a. 141 446. Strumpf mit verstärkter Bein- länae, William Nieudorf, Erlangen. 14. 9. 1900. N. 2935, 3a. 141 4583, Vorhemd mit seitlihen, mit Desen und Drucknopf versehenen, zusammen- s{ließbaren Streifen. Daniel Schagen, Achen. 17. 9, 1900. S. 11 550. 3b. 140 982, Bis an den Hals zuzuknöpfende Weste mit Kragen und daran befindlihen Hemds- ärmeln. Benno Beer, Berlin, Mendelsfohn- straße 5. 3: 9, 1900. B, 15 458. 3b. 141 215, Kostüm aus Krimmertrikoistoff. Adolf Pitsch, Berlin, Mohrenstr. 38. 10. 9. 1900. P. 5495. 3b. 141 216. Gesnittener Handschuh, bei welchem die Längsnaht, welhe bisher an der Außenseite angeordnet war, in das Innere dec Hand verlegt is. Arthur Lindner, Hartmanns- dorf b. Chemniy. 10. 9. 1900. L. 7792. 3b, 141 219, Knaberjacket mit unterzuknöpfen- dem Letbchcn, abnehmbarem Matrosenkragen und überzuknöpfendem Brustlay, Georg Meyer, Berlin, Annenstr. 50. 10. 9. 1900. M. 10 416. 3b, 141 222, An der unteren Längsseite um- aebogener, aus Filzstoff hergestellter Kleider- Vorstoß. Otto Kleiv, Elberfeld, Diftelbecker- ftraße 57. L 9, 1900. 19.893 3b. 141 2283. Kravatte beliebiger Facon für Umlegekragen mit in Herzform ausgebildetem Bügel und auf diesem bis zur Mitte angenähtear Krayattenfstof, Gustav Thalemann, Meerane i S, 11/9, 1900 T. 3680 3b. 141 226, Kleidaufshürzer, bestehend aus einer Sicherheitsnadel mit daran befestigtem Band. William Prym Ges. m. beschr. Sastung, Berlin. 11. 9. 1900. P. 5496. 3b. 141 227. Kravattenbefestigung, bestehend aus einem von der Kravatte gedeckten kurzen Bande und mit diesem durch einen Verschluß nah Art der Handschuhverschlüsse zu verbindenden Kravattenband mit elastisGem Einsaß. Marx Ba Lege Antonienhütte, O.S. 12.9.1900. O R 36. 141 441, Westenförmiger Fagdrcck mit zurückschlaabarem Hov-lok. S, Fries, München. 14, 9, 1900. F. 7001. 3b. 141 442. Gefüttertes Armband als Puls- wärmer. Eli Lazarus, Berlin, Heiligegeist- straße 40. 14. 9. 1900. L. 7797. 3b, 141452. Gleichzeitig als Reisemügze verwendbarer Kragenshoner mit mehreren, die Mügzendecke bildenden, an einer Seite desselben angeortneten Lappen. A. Stern - Lehmann, Krefeld. 17, 9.1900. St. 4278. 3c. 141 278. Vecbindungsstück, bestehend aus zwei mit Stcffllemmen versehenen, dur [ös- baren Hakenversbluß Tkuppelbaren Theilen. Andreas Lelonek, Resdzin b. Schoppiniz, O -S. 13, 9. 1900 L. 7796. 3d. 141 224. Dekorationtfiguren für Kon- fefticn mit beweglichen, dur einen einfachen Verschluß leiht auswed;selbaren Gliedern. Her- mann Tietz, Berlin, Leipzigerstr. 46—49. 11. 9. 1900. T. 3691. 3d. 143 225, Glieder an Dekorationéfiguren für Konfektionszwecke mit ‘einem die einzelnen Glieder verbindenden, durch Schraubvorrihtung verstellbaren Riemen, Gurt o. dgl. Hermann Tietz, Berlin, Leipzigerstr. 466—49. 11. 9. 1900. S. 09692, 3e. 141 220. Haarspange mit seitlicher Aus- svarung für den Zahnsviß-ndarbgang. Schlager «& Best, Darmstadt. 10.9 1900. Sj. 11 524. 3e. 141 457, Haarspaoge mit federndem, hinter einem Knopf ein)}pcingendem Verschluß- bügel. Max Marx, Hamburg, Kaifer-Wilhelm- straße 76. 18. 9. 1900. M. 10 439. 4a. 141 240. BSalancierlampe, bei welcher die die Lampe tragenden Hebel um eine gemein- same Achse drehbar angeordnet sind. Kurt Goose, Essen a. d. Ruhr, Ottilienstraße 3, 15, 9, 1900. G. 7602. 4a. 141 263. Handleuchter mit am Kerzen- becher drehbar befeftigter Klemme zum Festhalten der Kerze. Charles Seyboth, Acacias; Vertr: B. Neicbhold u. F. Nusch, Berlin, Luisenstr. 24. 20. 8. 1900 S. 6503. 4a. 141 292. Gaëtglüblichtbrenner mit mebreren Gagarsftrömungsdüsen und ebenso vielen, über diesen angeordneten, in eine Mis&kammerx mündzn- den Zugröhren. Tito Landi, NRomz + Vertr. :

C. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorothrena

straße 32. 18 9. 1900. L. 7807. H 4a. 141293. Ringsieb zur Anordnung den Luftlêèchern der Bunsenrohre für Gasglüh- lihtbrenner. Akt. Ges., Fahrrad: und Ma. shinen-Fabrik (vorm. H, W. Schladig), Dresden. 18. 9, 1900. A. 1320 i

Aa. 141 476, %cetylenlampe mit zwischen Carbidbebälter und dem Brenner angeordnet Gasfküblraum. H, A. Köhier's Söhne, Alten burg, S. A. 22. 9. 1900. K. 12947. E

4b. 141 S321. Lichtvertheilungskörper für Ein- falllihte, beftebend aus einer Glaëylatte mit an der Unterflähe ringöherumlaufendem pÞprismens- artig wirkendem Nande. Hermann Schwinning, Berlin, Andreasstr, 48. 7. 9. 1900 S@. 11512

4b, 141 378, Schirmreifen für Hängelampen

au? bunten, bleiverglaften oder auc glatten Scheiben facettenförmig zusammengeseßt, obne oder in Verbindung mit einem Milchglas- oder anderen Schirm. C. F. Kindermann & Co., Berlin. 15. 9. 1900. K. 12911.

4f. 141075, Imprägniertter, seldstzüündend wirkender Glühkörper. Max Möllendorff u. Leo Schlesinger, Elberfeld, Vahndofftr. 6. 29. 8. 1900. M. 10 367.

Ga, 141 231. Haufenwendeschaufel aus dünnem. umngedböcdeltem Stablble mit auf der Unterseite befestigtem Stadldleh zur Verstärkung und besseren Befeitigung am Stiel. Gimbcl &

SAEDATTIOO D CDDÓE a D O T T T: Sn