1900 / 247 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

in Rottweif, Junhaber Emil Landauer, Kaufma daselbft, cingetragen worden: i il Infolge Aufgabe des Geschäfts ift die Firma fts

loschen. Den 11. Oktober 1906. Sty. Amtsrichter: KEöpfer.

Schleswig. Befarutmahung. [56561] In untfec Handeldregister Abtheilung A. Bd Nr. 9 is unterm heutigen Tage eingetragen, daß die

é: - ' iuf- f in München, Hans Sachsftraße 3, fort. Die iur} Potsdam. [56543]

Fabrit Carl, Naupert, Sig: f vid tiqag f GesWdftobetriche begründeten Berbindlihkelten sind. | In unser Handelsregister 4. fiad folgende Finmen

aber: Kaufmann Carl Raupert daselbst. auf die neve Firma mit übergegangen. cingetragen Nt, „Ed E | Ô

; 4) Ed. Reichel. In das unter dieser Firma von | Potödam“, Inh. Königlicher Ho“, Tischlermeister

Ee O E Serie L bi, 8. dés E Eduard Neichel in Münten be- | Eduard Schulz in Poîsdam ; Nr, 576 „Hermann

———— _} triebene Geschäft ist am 1. Oftober 1909: der Kauf- | Liesegaug, RehbrüŒke““, Inh. Gastwirth Hermann

Maînz [56607] | mann Karl Kloepfer daselbst als Theilhaber ein- } Liesegana in Nehbrüde bei Bergholz; Nr. 577

Zum Firmenregister wurde heute eingetragen : j getreten. Beide führen das Geschäft unter der | „Otto Oswald, Potsdam“, Inh. Bäckermeister 1) Maria Aufderheide.

: 56561] Inhaberin der Firma ift nunmehr Müller Augusti

Tost. G 1 Mühlen irma „Franz Launua zu Toft“ (Ab- | Kern Wittwe, Barb , geb. -

f l Nr. 16 des G andeldregisters) ift unter | bach Ran Me

des biéherigen als Inhaberin die Witiwe | Wolfach, 6 Oktober 1900. L E nnua. geb. Laéka, zu Toft eingetragen worden. Großherzogl. Amtsgeriht.

Tost, den 9. Oktober 1900. Königliches Amtsgericßt. Wolfach. Handelsregister. [56573] E Ins Handelsregister A. O.-Z 42, betr. Firma

S. Bloch «& Sohn in Haslach, wurde einge- tragen :

Die Willeneerklärung und Zeichnung für die Ge: nossenschaft muß mindestens durch 2 Vorstandsmit- glieder erfolgen, wenn sie Dritten gegenüger R-chts. verbindlihkeit baben foll. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ibre Namensunterschrift beifügen.

Das Geschäftsjahr beginnt mit dem 25. Dezember an ias mit Ablauf des 24, Dezember jeden

ahres.

As L IES e u i randêberger, Richard. Banquier. (Firma: Richard Landsberger), Berlin. unter Nr. 187:

- S, Japhet &

Offene Handelsgesellschaft, Berlin.

unter Nr. 188:

Heusel, Paul, Kaufmann

Tost. [56562] (Firma: Paul Hensel). Berlin.

Fi 1 Fi Reichel & Kloepfer“ in cfffener Handels- | Otto Oswald in Potsdam; Nr. 578 „Frit Palm, betreibt zu Maiùz die de elbft woHnhaîte Maria S Gat ten Potsdam“, Inh. Schlähtermeister Friy Palm in Aufderheide ein Handelsgewerbe (Kurz-, Woll- und

arenhandlung). / E Kranz S Unter dieser Firma betreibt zu Mainz der dajelbst wohnhafte Kaufmann Georg Eduard Wilhelm Otto Kraryz ein Handelegewerbe {Dampfwäscherei und Bügelanstalt). ;

3) Süddeutsche Gasglühlicht-Versicherungs- Gesellschaft Schlüter & Cie. Unter diefer Firma ist mit dem Siye zu Mainz eine ofene Handelsgesellschaft (Unternehmuyg von Gasleitungen und Handlung mit Glühlichtartikeln) errihtet worden, welhe am 13. September 1900 begonnen Gesellschafter sind Karl Wilhelm Schlüter, Kauf- mann und Techniker, und Peter Anton Fuchs, Kauf- mann, beide zu Mainz; wohnhaft,

4) Gebrüder Rieffel. Die dcm Kaufmann Karl Schmidt zu Mainz für die genannte zu Mainz bestehende Firma ertheilte Prokura ift erloschen.

5) S. Dibelius und 6) Hermann Lebermaun. Diese beiden zu Mainz bestandenen Firmea sind erloschen.

; 3, Oktober 1900.

ns Großh. Amtsgericht.

Mainz. f L, dai [56608] um Firmenregister wurde heute eingetrag-n :

D Lai 2) Valentin Jörg, Mainz,

Diese beiden e, O O

inz, den 13. ober i ic Großh. Amtsgericht.

Malgarten. Befanntmahung. . [56530]

In das hiesige Handelsregister Abth. A. Band I ist beute eingetragen:

Nr. 8 die Firma Johannes Vahrmeyer, Niederlassungsort: Bramsche, Jnahaber : Kaufmann Johannes Vahrmeyer in Bramsche.

Malgarten, 12. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Marburg. : [56531]

In unser Handelsregister Abtheilung A. ift eins getragen worden: i

Nr. 138: die Firma Rudolf Kreuß in Mar- burg und als deren Inhaber Kaufmann Rudolf Kreuß in Marburg. Angemeldeter Geschäfts;roeig: Verkauf von Herren- und Knabengarderobe.

Nr. 139: die Firma Gotthilf NRöhrle in Gießen mit Zweigniederlassung in Marburg und als deren Inhaber Bierbrauereibesißer Gotthilf Röhrle in Gießen.

Marburg, den 10. Oktober 1900,

Königl. Amtsgericht. Abth. 3, Meseritz. [56532]

In unser Handelsregister Abib. A. find nach- stehende Firmen eingetragen worden:

unt-r Nr. 78: Ludwig Koralewski, Betsche, Inhaber Kaufmann Ludwig Koralewski zu Betsche;

unter Nr. 79: Nichard Swinka, Meseritz, Inbaber Kaufmann Richard Swinka zu Me'erißt; unter Nr. 80: Robert Specht, Meseriß, În- haber Kavfmann Rotert Specht zu Meser!tz; vnter Nr. 81: Paul Nuske, Meseritz, Inhaber Maurermeister Paul Nuske zu PVèeserit. Meseritz, den 11. Oktober 1900. Königtiiches Amtsgericht. Mülheim, Rhein. [56533]

In das Handelsregister des unterzeiWneren Ge- rihts ist heute in Abtheilung A. unter Nr, 22 ein- getragen die off:¿ne Hardelsgesellshaft unter der Firma „Heinr. Stöcker“, welhe mit dem 1. Juni 1899 begonnen und thren Siß in Mülheim-Rheiu hat. Die perssalih haftenden Gesell'hafter sind:

a. Heinrih S1ödter Vater, Bauunternehmer und Maurermeister, b. Heinrich Stöder Sohn, Architekt, beide in Mülbeim-Rhein rwoohnhaft. Mülheim-Rhein, den 11. Oktober 1900, Königliches Amtsgeriht. Abth 1,

München. Befauntmachung. Betreff: Führung der Handelsregister. A. Neu eingetragene Firmen. 1) Karl Hörl & Co. Unter dieser Firma be- treiben die Privatiers Karl und Franz Xaver Hörl, die ledige Privatièce Julie Hörl und die Haupt- mannêgattin Marie Holzmann, sämmtlice in München, in offener Handilsge sellschaft seit 19. Mai 1895 die Restauration „zum Sterngarten“ daselbft, Bahnhofplaß 7. Zeichnungsberectigt is lediglich Theilhaber Karl Hôcl. ; 2) Heinrih Wiedenmann. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Heinrih Wiedenmann in München ein Agentur- und Kommissionsgesc;äfst da- selbst, Prandbausftraße 8. 3) Philipp SHirmer Juh. Auna Hirmer. Unter diejer Firma betreitt die Hofparfümeunswittwe Anna Hirmer in Müuchen eine Parfümeriewaaren- handlvng dasclóft, Theatinerstraße 3, 4) Chriftian Griesinger. Unter dieser Firma betreivt der Restaurateur Chiuistian Giiisinger in München vahtweise die Nestaurat:on „zum Thomas-

bräu“ daselbft, Kapuzinerplay 5 B. Veränderungen. 1) Fahrradwerke Freya Aktiengesellschaft. Ja der G@eneralversammlung vom 8. OÖktobér 1900 Urkunde des K. Notars Grimm in München, G.-MN. Nr. 2394 wurde die Auflösung der Ze1ell- saft bes{lossen. Die Firma lautet nun „Fahr- radwerke Freya Aktiengesellschaft i. L.“, Gemeinsam zeihnungsberechtigte Liquidatoren find Ludwig Kammerecker, Gesellshafts - Direktor, und Wilhelm Prager, Journalist, beide in München. 2) H. Seitz, Nachfoiger. Diese Firma ift ge- ändert in „H. Weber « A, Rucker kgl. Hof- Kupferschmiede““. 3) Katzenmeir & Schmid. Aus der unter diejer Firma ia Müucheu bestehenden offenen ndelsgesells haft ist am 1 Oktober 1900 der heiihaber Hans Schmid in München ausge¡chtieden, Der weitere Theilhaber Leopold Katgenmeir, Kauf- mann daselbst, führt seitdem das Geichäfr im Etxrzel-

[56104]

gesellschaft in Munchen Steinhausen weiter.

Friedrich Menzeuhguer « C°-. (Hauptnieder- lafsuna Berlin, Zweigniederlassung München). Diese Firma is infolge Gründung etner offenen Hanvelsgefell\chaft unter der Firma Menzeunhauer «& Schmidt mit dem Sitze der Hauptniederlaffung in Berlin und der Zweigniederlassung în München, | 9 deren Theilhaber die Kaufleute Friedrih Menzen- | g bauer in New York und Oskar Schmidt in Berlin find, am 1. April 1899 erloschen. hat. | Zweigniederlassung der Firma „Meuzenhauer «& Schmidt“ ist nunmehr erloschen.

. Löscpungen. United / States Guitar - Zither €®

Auch die hiesige

München, am 12. Oktober 1900. K. Amtsgeriht München I.

Neurode. Bekanntmachung. __ [56535] In unfer Handels1egister A. i\t beute bei der unter Nr. 91 verzeihneten Handelsgesellschaft in Firma 1H: Wildenhof, Neurode“ eingetragen: Die Ge- fellsha|t ift aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Hermann Wildenhof tn Neurode, ift alleiniger Inhaber ter Firma. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen ist bet dem Erwerbe tes Geschäfts durch Hermann MWildenhof äusgez[{chkofsen.

Neurode, den 6. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neuss. Sandel®sregister zu Neuf. [56536] Eingetragen wurde die Firma „Foseph Schmit, Zuckerwaarenfabrik“ zu-Neuß, deren alleiniger Inbaber. der Kaufmann Ludwig Meyer in Neuß ift. Neuf, den 12 Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. 3. N.-Wildungen. [56537] Im hiesizen Handelsregister A. ift als andere Inhaberia der Firma Eduard Nothauge in N.-Wilbungen eingetragen :

Wittwe Elise Nothauge, geb. N -Wildungen. N.: Wildungen, 10. Oktober 1900. Fürstliches Amt18zeriht. IL.

Höbener, in

Nertheim. [56538] In das hi.sige Handelsregister Band A. Nr. 52 ift zur Firma C. Langheunig Nachfolger in Northeim eingetragea : Die Firma ift erlo’chen. Northeim, 13. Oktober 1900.

Königliches Amtögericht, 11,

Oschersleben. [56539] In unser Handels: egister A. ist am 11. Ofktcber 1900 unter Nr. 16 die ofene Handelsgesellshaft in Firma Hanauer & Nufibaum, Oscheréleben eingetragen. Zur Bertretung der Gefellscktaft, die am 11. Dftober 1900 begonnen hat, i jeder der beiden Gesellshafter: Kaufmann Baruh Hanauer und Kaufmann Levi Nußbaum, beide tn Oscherelcbzn, ermähti-t.

Königliches Amtsgericht Oschersleben.

Osnabrück. Befanntmachung. [56540] In ta Handelsregister A. ist eingetragea je mit dem Orte der Niederlassuna Osnabrück: lfde. Nr. 119 die Firma J. Heinrich Pölking, und als Jahaber Johann H-tnrih Pölking, Kaufmann, Osnabrüd; lfde, Ne. 120 die Firma F. Wilhelm Beckmann, und als Jnhaber Friedriß Wilhelm Beckmann, Kaufmann, Osnabr® ck. Osnabrück. 12. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. T1L.

Osterwieck. [56611] Im Gesellschaftsregister ift bei Nr. 24 Gebrüder Schulze, Ofterwieck, einaetragen: „Die Gesell- \chaft bat am 15. Viärz 1885 begonren.“ Ofterwieck, den 11. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Parchim. [56541]

Im Hanbveleéregister ist die unter Nr. 190 einge-

traaene Firma Oskar Geßner vorm. Karl

Möller des Kausmanns Oskar Geßner hieselbst

heute gelofd;t.

Parchim, den 15 Oktober 1900. Großherzoalihes Am1sgericht.

Pforzheim. Handelsregisiereiuträge. Dahtier wurde eingetragen: : 1) Zuw Handelsregister Abth. A Band Il O.-Z. 5: Firma Erust Eugeler Nachfolger zu Berlin, mit Zweigniederlassung in Pforzyeim. M Offene Handelsges-Pschaft. (Angegebener Geschästs- zweig: Goldroaarenfabrit.) Die Gesellschaft hat am 1, Kuli 1898 begonnen. i 2 Gejsellschaiter: Kaufmann Julius Heinrich Christian Rieckhof und Kaufmann Hermann Frank, beide zu Berlin. / 2) Zum Handelsregister Abth. A, Band Il O -Z. 6: Firma Hamburger & Bredtmaun zu Pforz- hein. Offene Handelsgesellschaft. (Angegebener Beschäftszweig : Buchdruckerei und Papierhandlung.) Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1900 begonnen. Geselishzfter: Kausmann Karl Hamburger und Bucdrucker Friedri Wilhelm Buedtmann, betde in Pforzheim, 3) Zum Handelsregister Abtb. A. Band 1O.-3. 119: Firma Franz Stöcfkle Witwe, Pforzyein. Die Firma ift erloschen. Pforzheim, 9. Oktober 1900. Gr. Am'sgericht. 11.

[56117]

Pirna. [56542] Aur Blait 98 des Handelsregisters füc den Lanc- bezirk Pirna ist heute das Erlöschen der Firma Hans Factwiß «& Co. in Mügelu verlautbart worden. Pirna, am 15. Oktober 1900, Königliches Am1szericht. Jaeger.

Potsdam.

Potsdam. eingetragene Firma „Theodor Bosdorff. Pots-

Potsdam“ find beute aelöscht worden.

Pudewitz.

getragene Firma Z. Michaktowski in Kosftschin ift erloschen und im Firmenregister gelöst.

Radolfzell. SHandelsregister. eingetragen :

Konstanz).

am 1. Oktober 1900, die Gesellschaft selbst begann am 20, September 1896.

bekleidung.

Radolïfzell. Sandelêregifter.

Potsdam, den 9. Oktober 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 1. S [56644] Die ín unserem Handelsregister A. unter Nr. 30

am“ und die ebendaselbft unter Nr. 451 ein- etragene cffene Handelsgefellshast „W. Palur,

Potsdam, den 11 Oktober 1900. i Köntgliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Bekauntmachung. [56545] Die unter Nr. 12 des bi-figen Firmenregisters eine

Pudewitz, den 6. Oltober 1900.

Königliches Amtsgericht. [56120] Zum Handelsregi\ter Abth. A. O.-Z, 144 wucde

Firma Freund 11. Cie., Singen (Hauptsit:

Geselischafter sind : die Kaufleute Guido Freund aus Konftanz und Heinri Kcplowiy aus Pirmasens.

Die Zweigniederlassung Singen wurde begründet

Angegebener Geschäftézweig: Herren- und Damen-

Radolfzell, den 4. Oktober 1900. Gr. Amtsgericht.

[56121] Nr. 13661. Zu O. - Z. 118 des diedscitigen Handelsregisters Abth. A, Firma: Kundeomälzerci Siugen, Grün u. Comp. in Singen

wurde heute vermerkt: Die Firma ist aufgelöst. Radolfzell, den 4, Oktober 1900,

Gr. Amtsgericht. Ratibor. [56546] In vnserm Gesellschaftsregister ift heute bei der unter Nr. 106 eingetragenen offenen Handelsgesell-

Folgendes etngetragen worden :

Der Kaufmann Carl Levy ift durch Tod aus der Geselishaft ausgeshietea, An seine Stelle sind seine beiden Erben, der Kaufmann Marx Levy in Ratiboc und der Rechiskanditat Arthur Levy zu Berlin in die Geselliatt als Mitgeselishafter etn- getreten. Das Recht, vie Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen, steht nur dem Mitgefell- schaster Julius Ring ú Ratibor zu.

Ratibor, den 11. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Ratzebuhr. [56122

In Sachen, betreffend die Führung des Handels- und Gerofsenschaftsregisters 2c, wird beabsichtigt, folgende im biesigen Handelsregister noch cingetragene Firmen zu lösen: ;

a. Wollspinnerei Karl vou der Osten,

b F. W. Brandes,

c W. Camiuer,

d. M. Feld,

o. Hermaun Feldt,

f. Abraham Salomon.

Den Inhabern dieser Firmen oder ihren Nehts- nafolgern wird zur etwaigen Geltendmachung eines Widerspruchs eine Frist von 4 Wocheu gesetzt,

RNatzebuhr, 2. Oktober 1900,

Königliches Artsgericht. Regensburg. Befanntmachung. [56547]

Die Firma: „J. Georg Bößeuecker“ in Regenêsdburg ift erloschen. Der Kaufmann Adolph Stender in MNegensöburg betreibt das von der ge- nannten Firma geführte Musikalten-Verlagsgesckchäft unter der Firma: „F. Georg Boeffenecker Verlag Adolph Steader“ mit dem Siy in Negensburg foit, während der Kaufmann Franz Feuchtinger in Regensburg die von der erloshexen Firma bisher be- triebene BDusikaliensoztimentshandlung, Leihbiblto- thek und Schreihbwaarenhandlung unter der Firma: „J. G. BVöffenecker’s Musfiksortiment, Franz Feuchtinger“ mit dem Siß in Regensburg fortführt.

Regensburg, den 13. Oktober 1900.

Kgl. Ami1sgeriht Regensburg L.

Reutlingen. K. Amt8gericht Reutlingen.

1) In das Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute b-i der Firma „Chr. Laißle, Eisengießerei und Maschiunexafabrik“ in Reutlingen eingetragen : Die Firma ift als Einzelficma eclosczen.

2) In das Hankdelsregister für Gesell ichaftéfirmen wurde heute neu eingetragen : „Chr. Laiftle, Eisen- gicszerei und Maschineufabrit“ mit dem Sig in Reutliingev. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juli 1900. G:seusck@aftir sind: Karl Laißle, Fabrikant in Reulinger, und Hugo Laißle, Ingenieur daselbst.

Den 13 OD'tober 1900.

Landgerichterath Muff.

[56609]

RosS Wein. [56548] Auf Blotr 321 des Hatsdelsregisters des untex- zeichneten Amtsgerichts ist heure cingetragen worden, daß die Firma Oëwald Gruhn in Roßwein, Zweigntederiassurg der in Leiosuig bestehenden Yavptniederlafsung, e1loschen ijt. Rofetweiu, am 12, Oftober 1900. Königliches Amtsgericht. Kaiser. Rottweil. g, Amtsgericchzt Nottweil. [56549] In dem Handelsregister, Abtheilung für Einzei-

{af in Firma „Heimann Ring“ zu Natibor |

Firma P. H. Martens zu Schleswig, bisheriger Inhaber Kaufmann Peter Heinrich Martens daselbst auf den Kaufmann Lorenz Haase daselbft über, geaangen ift, der die Firma unter der Bezeichnung (P. H, Martens Nachf.““ weiter führen wird, Schleswig, den 10, Ottober 1900,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. Sehneeberg. [56563] Auf Blatt 235 des hiesigen Handel®registers für Schneeberg ist heute die Firma: Richard Ely in Schueeberg und als deren Inhaber ter Kaufmann Herr Ferdinand Richard Ely îin Schnceberg ejn. getragen worden.

Schneeberg, den 12. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht. Dr. Gilbert.

Schneeberg. [56554] Auf Blait 327 des hicsigen Handelsregisters für die Städte Neufstädtel und Aue und die Dorfschaften ist die Firma A, W. Friedrich, Naxos. Schmirgel-Dampfwerk, Kommanditgesellschast in Neustädtel, als persönli haftender Gesell: schafter Hexr Albin Wilhelm Friedri, Kaufmann in Neustädtel, sowie ein Kommanditist beute ein, getragen worden. Die Gesellschaft hat am 12, Ok, tober 1900 tegonnen. Schneeberg, den 12. Oktober 1900. Königliches Amt18gericht. Dr. Gilbert.

SchöÖppenstedt. [56502] Im biesigen Handelsregister ist bei der Vktiew Zuckerfabrik Mattierzoll Folgendes eingetragen: Durch Beschluß der Generalversamm"ung vom 28. März 1900 sind die §8 16, 22, 23, 37, 38, 39, 41, 42, 43 fowie SS 19, 20, 23 des Gesellschafts vertrages abgeändert, und sind die Satzungen {n neuer Fassung vom März 1900 festgestellt.

Ferner ist dur Beschluß er Generalversamm lung vcm 16. Juli 1900 an Stelle des verstorbenen Herrn H. Nanfe der Amtsvorsteher Heinri Brandes II. aus Veltheim zum Mitglied des Vor ftand3 gewählt.

Schöppenstedt, den 9. Oktober 1900. Herzoglihes Amtsgericht. Dehlmann. Schweidnitz. [56506] Im Hanbdelsregister Abtheilung A. i} unter Nr, 153

die Firma: August Pohl in Luvwigsdorf und als deren Inhaber de Maurermeister August Pohl daselbft eingetragen, Schweidnit, den 13. Ofktoker 1900. Königliches Amtsgericht,

Scehausen, Hr. Wanzleben. Bekanntmachung. In das Handelereaister A. ist heute unter Nr. 6 die Firma Auguft Sauer mit dem Sive in Eils- leben unh als deren Inhaber der Dawpsfpfl agbesiger Auaust Sauer in Eiléleben etugetragen. Sechausen, K. W., ven 11. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht.

Siegen. [56567]

Unter Nr. 109 tes Handelsregisters A. ist heute die Firma Heinrich Schneck, Siegen, und al! deren Inhaber der Maurermeister Heinrich Schneck, Sieger, cingetragen worden.

Siegen, den 11. Oktober 1900.

Köntglicßes Amtsgericht.

Siegen. [56568]

Bei der unter Ne. 144 des Gesfellshaftéregifters eingetragenen Virlenbaher Hüttengewer kschast Schleifeu-baum & Co zu Birlenbacherhütle ijt heute vermerft: i

Di: Gesell schaït ift aufgelöst, die Firma erloschen.

Siegen, den 12. Oktober 1900

Köntglihes Amt3gericht. Solingen. [56610]

d Eintragungen fn das Handelsregifter

Abtb. A :

Nr. 6. Firma Friedri} Wilhelm Engels, Nümmen Gräfraty. Carl Engels, Schlosser Nümmwen- S: ärxath, it in die Gesellschaft als persön li haftender Gesellshofter eingetreten. Zur Vert tretung der Gesellschaft sind außer Emil und Gustab Engels noch die Gesellshafter Richard und Karl Engels, und zwar jeder für sich allein, berechtigt.

Nr. 76, Firma Gebrüder Alsverg, Solinget Die Gesellschaft ift aufgelöst, Nathan Isaac, Kau) mann zu Solingen, führt das Gescäfr allein mil bisberiger Firma fort. f

Nr. 77. Firma Carl Friedr. Pohlig/ Solingen. Der p-?rsönlih haftende Gesellschast! Kaufmann Max Pohlig zu Solingen is aus d Gesellschaft ausge|chieden.

Abth, Be L

4 Aftiengeselischaft unter der Firtid Solingen Dortmunder Vereinsbrauere!l L Höhscheid. Dr. Wilhelm Blanke, Brauel® Direktor zu Solingen, if aus dem Vorstand aut geschieden.

Ferner im bisherigen Gesellschaftsregister :

Nr. 599. Firma Jul. & Edm, Kroneubt!/ zu Auf der Höhe. Die Ficma hat ihren c naG „Leichlingen , Amtsgerichtsbezirk Opladen verlegt.

Solingeu, den 2. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 3.

Spandau. : (660 In unjer Handelsregister Abth. A. Nr. A heute die Firma Weißbierbrauerei Ague? Inhaber: Hermann Wolff, Falkenhag® Seegefeld, und als Jnhaber der Brauereib!

Spandau, 11. Oktober 1900.

betriebe unter der Firma „Leopold Katzeumeir“

ficmen, ift heute bei der Firma „Brüder Landauer““

Königliches Amtsgericht.

[56566]

y fart in Plüúderhausen.

Hermann Wolf in Falkenhasen eingetragen wo! |

das Handelsregister Abtheiluna A. der Haupt- @nlafsuna is bei Nr. 39 (A. Guradze Tost) eute Folgendes cingetragen worden: Die Gesellschaft hat eine Zweigniederlassung in C der bercsbalili® Toft’ Schloffe rlage der herricha ) Tost'er Schlof- | Mee ® brauerei A. Guradze“. Die Niederlassung ist am 1. Juli 1900 errichtet. Tost, den 11, Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

| Treuen [56563] Auf Blatt 222 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Firma Ledertuchfabrik Treuen, Bern- } hard Maerker in Treuen und als deren Fahaher der Kaufmann Herr Otto Bernhard Julius Maerker in Treuen, fowie weiter eingetragen worden, daß dem Kaufmann Herrn Reinhard Benedict in Treuen | Prokura ertheilt worden ist.

Angegebener Geschäftszweig: Ledertuchfabrikation.

Treuen, den 15. Oktober 1900.

Köntgliches Amtsgecicht. Dr. Haubold.

Î Trier. / A [56564] Heute wurde bei Nr. 206 des hiesigen Handels- registers A. die von dem Inhaber der Firma „A. L, Elfeù“ zu Trier, Kaufmann Andreas Leoyold Elfen, dem Kaufmann Leopold Elfen daselbst er- | theilte Prckura eingetragen. : Trier, den 13, Oltover 1900. Königl: Amtzgericht. 4 Ï Ulm, Donau. [56565] K. Amt®gericht Ulm a. D. Eintragungen in das Saudelsregister : Y A. in das Negister für Gesellsbaftsfirmen Land I Vlait 43 am 11. Oftober 1900: Löschung der Firma „Gebrüder Käßbohrer, Fish. & Stockfisch. N handlung“, ofene Handelsgesellschaft in Uln, infolge V E auf einen Einzelkaufmann (s, hienah), B. in das Register für Einzelfirmen Band 1[1 | Bl, 245 am 11. Oktober 1900: Die Firma „Ge-

} brüder Käßbohrer, Fish- & Stotsishhaud- j lung“, Siß in Ulm, Juhaber Friedrich Heilbronner, Y Wirth z. „Forelle® in Ulm.

] Stv. Amtsrichter Ern st.

f Weinheim. [56566] | In das Handel2register Abtbeilung A. Band | h wunde beute unter O -Z, 1 (Firma Wilhelmine j Grüuhcit Wittwe, Laudenbach) als Inhaber eingetragen: Kaufmann Fohann Friedri Georg j Shudt in Laudenbach. Der Uebergang der in dem | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen ist } bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Johann Fried- h 1h Georq SHudt ausges(loffen. / Weinheim, 11. Oktober 1900 Ge. Amtsgericht. 1. Weinheim. [56567] | Zu O.-Z. 3 der Adtheilung B. des Handelsreaifters Y Dand 1 Firma Bürgerbrauerei Weinheim, } Gesellschaft mit beschzräukter Haftung in Wein- heim wurde heute unter Nr. 2 eingetragen : An Stell? des am 1. Oktober d. F. ausges{iedenen Kaufmanns Adam Iöft dahter is Brauerei-Direktor j Sim Reinkardt in Weinheim als Gefschäftsführer ventellt, Weiuhcim, 11. Oktober 1900. Er. Amtsgericht. [.

Weissense}s. [56569] „In unser Handelsregister Abtbeilung A. if ay: 12 Oktober 1900 eingetragen: Nr. 61 die Firma È Paul Kuhno, Siz: Weißenfels, Inhaber: Kaufmann Paul Kuhno daselbst; Nr. 62 Curt } Brauer, Siy: Weißenfels, Jnhaber: Kürschner- tnellter Curt Brauer raselbft; am 13. Oktober 1900: Nr, 63 die Firma Otto Neichhardt, Siy: Weißeufels, Inhaver : Fleischermeister Otto Neich- hardt daselbft. Königliches Amtsgericht Weißenfels. ; Welzheim. [56568] n das Handelsregister für Gefellshaftefirmea am heute zur Eintragung: ' ? Firma „Württ. Eierteigwaarenfabrik ganderhausen Maier « Cie“, Siy in Plüder- enz: o elte 2 [eft 9 o E fénbee N orene HandelsgeselU]/ch2ft seit 20. Sep- Geselisbafter Gottlieb Maier, Stadtbaumeister 0. D. ia Shorntorf und Gottfried Müller, Fabri-

Welzheim, 5. Oktober 1900. K. Württ. Amtsgericht. Witten, E tes [56570] , Bei der bisher unter Nr. 315 des Firmenregisters êingetragenen, nunmehr nab Nr. 15 des Handels, gisters A. übertragenen Firma „Accumulatoren- U E. Schulz“ zu Witten if beute vermerkt Dem Kaufmann Albrecht trat Witten ist Prokura ertheilt. E Ea zu E itten, den 10. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Witten. a i [56571]

In Nr. 73 des Gescllschaftsregis e ed gisters ift beute ver- Vos worden, daß die offene Handelsgeselishaft V. zu Witten durch Austritt des Gefellshaftez18

Vilbel s Peter Voß dae aof ist und daß der Kaufmann

anher o ttseBt ; dies ijt beute unter Nr. 16 des | yoa Mil und Milchprodukten dur An- und Ver-

kauf an Mitgli-der und Nichtmitglieder auf k shaftlihe Rechnung. gtleder auf gemein

h i registers A. cin etragen. tten, den 10, Oktober 1900. Köntgliches Amtsgericht.

Wolfach ; ° Handelsregifter. 56572 ans Handelsregister A. D 109, Betr: Fie

Mülhausen.

Genossenschaft mit eingetraaen worder.

Erroerbes und der Wirthschaft S / Handelsgewerbe unter unveränderter ( haft der Mit lieder durh

machungen exfolgen unter der schaft, gezeichnet vom Vorstande, bausen

Die Prokura des Kaufmanns Isaak Bloch in Haslach ift erloschen. Derselbe ist nunmehr Inhaber der Firma.

Wolfach, den 10. Oktober 1900.

Großherzogl. Amtsgericht.

Genossenschafts - Register.

Buxtehude. [55386] In das hiesige Genossenschaftsregister ist Folgendes eingetragen :

Fra des So 5, Auaust 1900.

Firma und Sit der Genossenschaft: Molkerei- Genossenschaft Bokel, eingetragene Genofsenu- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Bokel,

Gegenstand des Unternehmens:

Errichtung und Betrieb einer Molkerei auf ge- meinschaftliáä e Rehrung.

Der Vorstand besteht aus:

Ch. Fittshen, Mühlenbesiger in Bokel,

H. Kicken, Halbhöfner in Wangersen,

J. Hauschild, Viertelbsfner in Ahrenswohlde,

C. LTibken, Vollhöfner in Klethen, _JI. Mehrkens, Vollhöfner in Ahlerstedt. Stellvertreter :

Cl. Benecke, Vollhöfner in Bokel,

P. Kroeger, Halbhöfner in Hobenhausen.

Das Originalstatut befindet fh Blatt 1 der Negtster-Akten.

Eingetragen auf Grund der Verfügong vom 20. September 1900 am 25. September 1900. Die Einsicht der Liste der Genoffen ist während der Dienststunden Jedem gestattet. N Lat Grklärungen des Vorstands werden im Stader Tageblatt unter der Firma und Namen des Vor- 4s und eines Mitglieds des Vorstands bekannt gemacht.

Buxtehude, den 20. Sépytember 1900. Königliches Amtsgericht. Eimshorn. Befauntmahung. [56382] In das hiesige Genossenschaftsregister ift heute bet Nr. 7 Konsumverein für Elmshorn und Umgegeno, eingetragene Genosseuschaft mit uubeshräufktezr Haftpflicht in Elmshoru eingetragen worden : Paul Hadel is aus dem Vorstand ausgeschteden und an feine Stelle der Kolvorteur Rehbein getreten. Elmshoru, den 29. September 1900. Königliches Amtsgericht. 6: E E Goslar. [56384] Zu der in dem hiesigen neuen Genossenschafts» register unter Nr 1 eingetrazenen Genossenschaft : Consumverein Schladen ift heute Folgendes etngetragen : In der Generalversammlung vom 3. Oktober 1900 it an Stelle des verstorbenen Cacl Ketrert der Barbier Wilbelm Unverhau zu Swthladen in den Vorstand gewählt. Vorstandsmitglieder sind außzr Unyerhau noh der Schmied Carl Wagner in Schladen und Kefselschmied Ferdinand Schmidt daselbst, Goslar, den 9. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. L. annover. Befanntmachung. [56385] In das nue Genossenschaftsregister ist beute unter Nr. 10 zu dem Spar- und Bauverein, ein- getragene Genossenschaft mit beschränkter Haft- pflicht zu Hannover cingetragen: Der Tischler Friedrih Ehrich und der Tischler Paul Hölzer zu Hannover find aus dem Borstand ausgetreten und an ihrec Stelle der Monteur Wil- helm Hartmann und der Maurer Heinrich Nörig in Lad stellvertretenden Vorstandsmitgliedern gewäh t:

Hannover, den 13. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A.

Kinlm. [56381] Zufolge Verfügung von heute is in unserm Ge- nofsenshaftsregister unter Nr. 14 heute eingetragen, day durh Beschluß der Generalversammlung vom 29. Mai 1900 der Molkerei Genossenschaft Bro: sowo eingetragene Genossenschaft mit be- \chräukter Haftpflicht an Stelle des ausge|chtedenen Voi standemitgliedes Rittergutsbesiter Dscar von Hülsen aus Gr -U2zcz der Besiyer Wilhelm Schlegel in Adl. Dorposh zum Vorstandsmitglied gewählt ift. Kulm, den 13 Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Mörs. [56581] Bet der unter Nummer 4 des Genossenschafts- recifters eingetragenen Genossen‘haft „Repelener WMühlengeselUlschaft eingetr. Genoffens. mit beschränft. Haftpfliht in Repeleu“ ist heute Folgendes eingetragen: Duich Beschluß der Generalversammlung vom s September 1900 is die Haftsumme auf 40 M erböbt worden, Mörs, den 10. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister des Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mürlhauseu, Els. Unter Nr. 51 Band Ill ist heute die

Molkerei fceier Milchhäudler, eingetragene | werk Aktiengesellschaft in Mülheim a. Rhein: beschränkter Haftpflicht |7 Muster von Avsstellyngs- Pavillons, Schränken

Mülhausen i. E.

Das Statut datiert vom 14. Sept-mber 1900. Gegenstand des Unternehmens ist : Körderung des

gerneinichasiliden Geshäftäbetricb und Verwerthung

B : in Mülheim a. Rhein: [56582] | Leo XIIL, ofen, Muster für plastische Erzeugnisïe,

Die Höhe der Haftsumme i} für j-den Geschästs- antheil auf 250 M festgeseßt. für j A Die höchste Zahl der Geschäftsantheile, au? wle S Pee si betheiligen kann, ist auf 5 fest- gesetzt. Der Vorstand besteht aus: a, Milchbändler Eugen Scherer in Mülhausen, zugleih als Vereinsvorsteher, b. Vilhhändler Gustav Spory in Mülhausen, zugleih als Stellvertreter des Vereins- vorstehers, c. Milchhändler Albert Antres in Mülhausen, d, ale JIgnaß Welterlîin in Mül- ausen. Die Einsicht der Liste der Genossen ist w& rend der Dienststunden des Gerichts uan Met Mütlhauseu, den 12. Oktober 1900. Kaiserliczes Amtsgericht. Mülheim, Ruhr. [55763] Genossenschaftsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim a. d, Ruhr. Durch Statut vcm 11. Funi 1900 ift eine Ge- nossenschaft unter der Firma eGewerbliche Ge- nofsenschaft in der Schneiderinnung zu Mül- heim a/d. Ruhr Stadt unv Landkreis, cein- getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ mit dem Siße zu Mülbeim a. d. Ruhr errihiet und am 25. September 1900 in das G:- nossenshaftsregister eingetragen. Die Genossenschaft hezweckt dke Förderung der ge- glieder,

insbesondere durch

Ankauf von Rob-

trieb felbstverfertigter Kleidungsstüdcke auch an Nicht- genossen für gemeinschaftliche Nechnung.

sämmtli zu Mülheim a. .d. Ruhr.

desselben der Firma der Genossenschaft ihre Namens- unterschrift beifügen. Die Haftsumme beträgt 50 M für jeden Geshäftsantheil. bödhstens 10 Geschäftsantheile erwerben.

der Dienftstunden des Gerichts Jedermann gestattet. Die öffentli§en Bekanntmachungen erfolgen durcch die „Mülheimer Zeitung* und den ¡u Mülheim a. d. Nuhr erscheinenden „Generalanzeiger“, und zwar unter der Firma der Genossenhaft und Hinzufügung der Namen von 2 Vorstands- bezro. Ausihtörathsmitgliedern. Mülheim a. d. Ruhr, den 25. September 1900.

Königlih:s Amtsgericht.

Trier. [56387] Peute wurde bet Nr. 41 des SBenofsenschaftsregiiters, betreffend dea Fastrauer Winzer. Verein, ein- getragene Genofsseushaft mit Haftpflicht, eingetragen: An Stelle dec aus dem Boistand ausgeschiedenen Wilhelm Jacoks - Granz und Peter Mertes zu Fastrau sind Joseph Jung und Peter Jacobs daselbst als Borstandsmitglieder gewählt worden. In der Bekanntmachung vom 10. Oktober d. Jrs. ist das Datum des Generalversammlungsbeschlufses nit: 1. Oftober 1900, sondern 1. Oktober 1899. Trier, den 13. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. 4.

Weilburg. E [56388] In dem Gencssenschaftsregister des biesizen Amts-

und Darlehnskasse Waldhausen, E. G. m. u. H., folzender Eintrag gemazt worden: In der am 11. August d. Jrs. stattgehabten | h Sigung des Aufsicht?raths wurde an Stelle des ver- | d sto1b2znen Vorstandsmitgliedes Johann Heinrich Heus mann in Waldhausen Wilhelm Zipy als solches bis zur nächsten Generalversammlung bestellt. Weilburg, den 12. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. IL.

Wettin. [56389] Der Vorschufe- Verein Wettin, Eingetragene A E unbeschränkter Haftpflicht, | L ú un

hat am 16. September 1900 fein Statut neu redigiert und abgeändert. Die Genossenschaft wird sh in Zukunft zu Veröffentliungen nur dec Wettiner Zeïtung bedienen, an deren Stelle, falls die Veröffentlihung in derselben unmöglich werden

Wettiu, den 8. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) Mülheim, Rhein.

In das Musterregister sind eingetragen : Nr. 9.

[56395] | m

Firma Jos. della Vedova et Comp. | O 1.Büste des Papstes | ve

(ck=

Fabriknummer 50, Schnhfrist 2 Jahre, angemeldet | D am 9. Auguït 1900, Nachmittags 34 Uhr

Nr.-10, Firma Felten & Guilleaume Carls-

Mülheim a. Nhein, den 31. August 1900.

ve

Die von der Genossenshaft ausgehenden Bekannt- Firma der Genossen» iz den zu Mül- «Oberelsäsfische

ersheinenden Zeitungen

ugustin Kern, Mühlenbach, wurde eingetragen: | Landes, Zeitung“ und „Mülhaufer Tagblatt“. 12, Oktober 1900 eingetragen :

We@erilin.

des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin. | 25. November 1900 eins{Tießlid. Breslau, den 13. Oktober 1900.

Börsen- Negister. Vörseuregister [56439]

In das Börfenreghiter jür Werthpapiere is am

(in Mitglied darf | [56356]

gerihts ift unter Nr. 20 bei der Firma „Spar- | [56368]

Agent Ferdinand Smidt in Bielefeld. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 29. Oktober 1900. Frist zur Anmeldung der Forderungen bis zum 29. November 1900. Erste Gläubigerversammlung am S. November 1900, Vormittags 11 Uhr, am hiesigen Amtsgerihhte, Zimmer Nr. 9. All- gemeiner Prüfungstermin der angemeldeten Forde- rungen am S, Dezember 1900, Vormittags

[56380]

sollte, die Saale-Zeitung zu Halle a. S, tritt. Co. William Diehl, sind, is heute, am

walter : Tazenzienstraße 82. Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen bis einschließlid den 25. November Königliches Amtsgericht. 1900. Erste Gläubigerversammlung: den 2. No-

Berlin, den 12 Oktober 1900. Königliches Amtsgericht L. Abtheilung 89.

GelsenkKirchen. Vörsfeuregister [56436] des Königlichen Amtsgerichts Gelsenkirchen.

In das Börsenregister tüc Werthpapiere if unter Nr. 1 die Kommanditgesellschaft Eduars Franz

Meyer « Co zu Gelsenkirchen eingetragen worden.

à Leipzig. 56437 In das Börsenregister für Werthpapiere M aueh Nr. 4 die ofene Handelsgesellchzft in Firma F. W. Steinmüller in Leipzig eingetragen worden. Leipzig, den 12. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Scchmidt. Posen. Bekanntmachung. 56438 In unser Börsenregister für S van i heute unter Nr. 3 per Vanquier Martin Lesser (Firma Hartwig Mamroth & Co ) zu Posen etng?tragen worden. Posen, den 12. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Konkurse.

[56589] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des SHoteliers Wilhelm

werblihen und wirthschaftlihen Interessen ihrer Mit- | Michael Nefzger in Aahen wird heute, am

t ! p 15. Oktober 1900, Vormittags 103 Uhr, da3 Kon- materialien, Maschinen, Werkzeugen u, |. w. und | kursverfahren eröffnet. Verkauf derselben an die Mitglieder, fowie den Ver- | in Aachen wird

Der Rechtsanwalt Bohlen ¿um Korkursverwalter ernannt.

Offener Arrest mit Anzeigepflicht sowte Anmeldefrift für ije Á bis zum 7. November 1900. Den Vorftand bild-n die Schneidermeister Gustav | sammlung und allgemeiner Prüfungstermin werden Hahn jr., Heinrih Hunsmann und Jacob Friesen, | auf den 14, November 1900, Vormittags

: ) u i Der Vorstand | LO Uhr, vor dem unterzeichneten Geri@te, Fci:dens- zeichnet für die Genossenschaft, indem 2 Mitglteder | straße 5, Zimmer 9, anberaumt.

Erste Gläubtgerver-

Kgl. Amtszeriht, 5, Aaczen.

Konkursverfahren. Ueber das Vermözen der Villenbefitzerin Marie

Die Einsicht in die Liste der Genossen ist während | verw. Dr. Remacty, geb. Hartmanu, in Vad Elfter, ¿. Z. in Charlottenburg aufhältlih, wird heute, am 15. Oktober 1900, Bormittazs 9 Ubr, das Konkursverfahren : Verr Rechtéanwalt E. Hofmann in Adorf. “An- meldefrist bis zum 19. November 1900. Wabltermin am L. November 1900, Nachmittaas 3 Uhr. Prüfungstermin am 30. November 1900, Nach- mittags 4 Uhÿr. bis zum 19. Nov:mber 1900.

eröffnet. Konkureverwalter :

Offener Arrest mit Anzeigepflicht

Königliches Amtsgericht Adorf. Bekannt gemacht durch dzn Gerihtsschreiber : Akt. Eichenberg.

beschräufter | [56350]

Ueber das Verm3gen des Kaufmanns August

Guse in Arnswalde i am 12. Ottober 1900, Nachmittags 7 Uhr, das Konkarsverfahren eröffnet. Vaiwroalter : Rechtéanwalt Kaufmann ¿zu Arnswalde. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 6. November 190). Anmeldefrist bis erte Gläubigerversammlung is am §0. Oktober 1900, Vormittags 10 thr, und allgemeiner Prüfungstermin am 27. November 1900, Vor- mittags L0 Uhr.

d. November 1900. Die

Arnuswalde, den 13. Oktober 1900.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Konkurs. Ueber das Vermögen des Gaftwirths Ernst

Wocker in Bielefeld, Kaiser - Wilhelmtpylat, ift

eute. am 13. Osltober 1900, Vormittags 112 Uhr, er Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: General- Offener

0 Uhr, am hiesigen Amtszerichte, Zimmer Nr. 9. Bielefeld, den 13, Oktober 1900. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abth. 1.

_ Konkursverfahren, Ueber das Vermözen der Firma Wm. Bergh & hierselbst, deren Inhaber die Kaufleute Albert Bergh und Hermann Leonhard beide zur Zeit unbekannten Aufentbalts, 13. Oktober 1900, Nach-

ittags 6 Uhr, das Konkursverfahren - eröffnet.

Muster- Negister. Konkursverwaltec: Rechtsanwalt Dr. Noltenius in

Bremerhaven. 1900 einschließli. Erste Gläubigerversammlung : Mittwoch, den 7. November 1900, Vor-

Anmeldefrist bis zum 20. Novernber

ittags 97 Uhr. Prüfungstermin: Mittwoch,

den 5, Dezember 1900, Vormittags 9: Uhr.

ffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. No- mber 1900 einschließlich.

Bremerhaven, den 13, Oktober 1900.

er Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Tiemann.

[56365]

lleber das Vermögen d-s Cafétiers Heinrich

Neugebauer zu Breslau, Neve Gasse 16/17, und Anordnungen, für plastis&e Erzeugnisse bestimwt, | wi ofen, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik- | 10 nummern 1——7, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 31. August 1900, Nachmittaçs 44 Uhr.

rd heute, am 13. Oktober 1900, Vormittags ¿è Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Kaufmann Johannes Vormeng hier,

mber 1900, Vormittags LO Uhr. Prüfungs-

termin : den 12. Dezember 1900, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterz:ichneten Gerichte, Schweid- l Stadtgraben Nr. 4, Zimmer 89, im zweiten

tod.

Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis

Königliches Amtsgericht.

E Ren Pramien EE A S E I E E E I S R E S T T E an