1900 / 253 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

fB L tf ä : Wi nastragen } Lagler, der Bauer Josef Sktuffer in (25 : e 1 ü s i Die Zweigniederlossung in Mailaud Filiale | der 5 bémit desselben und arieidne anke ¡wei | sehräukter Haftpflicht in Graudenz, eingstragen | Lagler- dier des e daran mae aa Konkurse. bember AS0D, Gas Io V U pin mg E F, LOsGU T It, Relttanwats, Pr, Banne t Dla Sens o lera g n T T Y L SAAA E Midl va Vorsißenden des Aufsichtsrath®, Die Bekanntmachungew erfolgen zukünftig durch | Traunstein, am 9. Oktober 1900. [67974] Vermö 1A Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Schweid- | 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 12, De: Mel La den Ems L See L MAgens a'OMSRN e e pom Aufsichtsrath ausgehen, in der Ver- | die Molkereizeitung, Der O e jeßt, Kgl. Amtsgericht als Registergericht. lleber G F n den R Mans 1, p R pra Nr. 4, Zimmer 89, im zweiten | zember d. Js., Vormttgs. 10 Uhr. mittags 160 Uhr, vor dem Kgl Autazti Be 8 : L s on den früherew Mi | r wo : i i i Teiberg, 16, Dee o init 00° nee Tintemcnte | ge D ote nd h Hre ge | Tamatotr Senft ne G Y i | Belm Dehee «Steinweg lo | Sat, Dee Are Lz, Sneleofid Bie | Age amor f, ‘etigraeeliee, | 1600, Bormstiags 10 Uhr, cke, «Ofen Großb. A M Rechtsverbindliche Willenserklärung und Zeichnung | Laschkowko, Suhr - Grünfelde, Hartert- Suppomin, Im diesgerichtlichen Genossenfca!\tsregister, Bd. T1, mitiags 124 BE Ra En E Amtsgeriht 1 | Breslau, den 20. Oktober 1900. S Arrest mit Anzeigepflicht bis zun 10, Nova ber 1900 Waldenburg, Schles [582801 | für den Verein ehr L N vem de Ba GEteai ben 16, D S d g: 4 Carle pen n e BenoNsen se mit e è Berta Gonradi in Berlin, “Wrißenburgerstr, 69 a: amis Ad De Ohlau, den 2 Bft t U L a ¿ C i N i: Die Dei nung erfol d indem der Firma rau enz _den L ober DA L F ¡E F e UÙt- al i , 3 u? . . S —_ » L F G c S T ie if , ; In unser Handelsregister A. ist eingetragen worden | pi ‘Unterschriften ver Zeichnenden hinzugefügt werden. "Königliches Amtsgericht. beschräukter Haftpflicht) wuroe eingetragen: Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis [57993] Konkursverfahren. us Run, T A ee un Marie D a unde 63 die Firma Reinhold Kloke mit dem | riften der Zeichn Rg was Durch Besbluß der Generalversamml rnovember 1900. Erste Gläubigerversammlung | Ueber das Vermögen des Möbelhä i üstrin, 1. 3, unbekannten Aufenthalt, i | (579: Bei Anlehen von fünfhundert (500) Mark und N i , | i Ung Lom ! s ß er das Vermögen des Möbelhändlers Wil, | heute, Nahmittags 124 U Ó [57934] K. Amtsgericht N ) quit | - i L t O mber A900, Bi : eute, Nahhmittags 124 Uhr, das Konkursverfahren j gericht Ravensburg. Sige zu Waldeuburg und als JInhaber Kaufmany rat die Unterzeichnun dur zwei Grünberg, Schles. [58232] | &. Oktober 1900 rourde nunmehr anstatt des „Land- am 13. 20 e , ttags 12 Uhr. | helm Temme zu Barop ist heute, Vormittags e ck , Ueber das V : Reinhold Klocke daselbit. darunter L A f I xem Genossenshaftöreaifter ist bei der wirtshaftiihen Genossenschaftsblatts" zu Neuwied Prüfungstermin am 18. Dezember 1900, | 114 Uhr, Konkurs eröffnet. Ve alter ist 0e | eröffnet, Verwalter if Lee Namens Dann eher has Teri D R t E 64 die Firma Carl Laute mit dem Siße Norstandsmitglieder. | Hn Uner R hot „S ie Verbandskundgabe des bayr. Landes g. ittaas 12 Uhr, im Gerichtsgebäude, Kloste ' | Retsanwalt Dr. Berend in e der | Gottschalk in Küstrin 1. Offener Arrest mit Anzeige- des Spezereigeschäfts „zur Brücke“ in Wein-

unter 64, die Firma DaS e Die Mitglieder des Vorstandes find: unter Nr. 11 eingetragenen Genossenshaft „Spar die „Verbandskundgabe des bayr. andesverbands Mitta ' chtôgebäude, Kloster- Rechtsanwalt Dr. Berend in Dortmund. Offener | pflicht bis 29. L ( ist bis | garten, ist heute Vormittag 10 i

Dittersbach und als Inhaber Kaufmann Carl ie Mitglieder orre: O S a auen | i G u: | als Ver öffentlihungsorgan bestimmt traße 77/78, II Tr., Zimmer 13 14. Offener Arrest | Arrest mit Anzeig icht bis z1 ; / Rt bis 29, Oftober 00 taa [9 “L ofnei nud Derr Bellcle-Noiat Brei zu t eselbit, En N 1) Adam Münch, Gaftwirth in Sanspareil, | und Darlehnsökafse, ‘ciugetragent E als Be10 gn Ung Aa ee 1900 M Anzeigepflicht bis 18. November 1900 GTLETE Konk N AMIegepIa Ne bis zum 14. November 1900. | 6, November 1900. Erfte Gläubigerversammlung verfahren eröffnet und Herr Bezirks-Notar Breiten- ante S t G B it d Vereinsvorsteher, i Oa Mi unbeschräutter Ba. Man P N n eritt 0 P Neaistera N "Berlin, den 19. Ottober 1900 A a N erungen find anzumelden bis zum 4. De- | und allgemeiner Prüfungetermin am 14, November | bah in Weingarten zum Konkursverwalter, Herr e A A E t Muna 9) Pankraz Hader, Oekonom in Großenhül, Vobermig Lan worden, s der e Kal. Amtsgericht als Registergericht. Berlin, den S G sd t Li O 5 Grie e a den | 1900, Vormittags 11} Uhr Notariats-Assistent Haug daselbst zum Stellvertreter

ze zu Waldenburg und als Znyader 2 Stellvertreter des Bereinsvorstehers Hermann Tschahe aus dem Vorstand aufgetreten R EDTS: D ee SEN FELOer + November L , Mittags 12 Uhr. | Küstrin, den 19. Oftobe! 900 des Konkursverwalters ernannt den.

Guíîtav Bochm daselbt. 9 F “Münch, O-konom in Ge grent 1nd seine Stelle der Bauer Ernft Ahr in Waldshut. Genoffenschaftsregister. [58243] des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 83. “| Allgemeiner Prüfun stermin den 11. D E n Anzeigefrift bis 6. November L A 4 E O 39) Fghann Münch, O-konom in Gelbsreuth, und an seine Stel L | Raa a e | Uung „11. Dezember Arrest mit Anzei 6. November 1: i Waldenburg i. O Ain au dd E 1) N Rets, O:konom in Kleinhül, Bobernig gewählt ift. L Nr. 23 661. In das Genossenscha\tsregister wurde 7962) G O e 1900, Vormittags 11 Uhr, Zimmer 39. Gerichtsshreiber V Königlichen Amtsgerichts meldefrist bis & Rovenber 1900. Wahl: s e Eo Q T P r - - L r E , Ï r “A ag . (57962 O l Q 4 l L y n 19 D Z , L Js Als a au vid Mouaie a R O) Voten Bergmann, Oekonom in Großenbül. | Grünberg, i li e A M E batiliGe Ein & Y leber das Vermözen des Schäftemachers Ernst A d Aniali@en (ata, 1e O | M E [58144] Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Königliches Amtsgericht. Sa je A e agner u Berlin Wallítr LLERES S er Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. | [57956] Konkursverfahren mittags 3 Uhr. Wildeshausen. 58144] | por Dienststunden jedem gestattet. E genosseuschaft, eingetragene Genofen|ccha}! mit 4 Ha a RRORE e E E I gra S Uebe! - ( Fau L 1e Amtsgericht Wildeshausen. d N er Ott b 1900 Grumbach, Bz. Trier. [58234] | beschräukter Haftpflicht, in Berwaugen. Gegen- straße 17/18, ist heute, Vormittags 114 Uhr, von | [57973] Konkursverfahren. Ueber das Vermdgen des Kautmannn ver Os n Amtögert hie

In das Handelöregi\ter Abth. A. Band 1 ist unter Bayreuty, Vnigliches Amtsgericht. * Bekanutmachung. i | ftand des Unternehmens ist: 1) Gemeinscaftlicher dem Königlichen Amtsgerichte 1 zu Berlin das Ueber das Vermögen des Kaufmauns Jfidor Seis zu Leobschüh —— dels gifter Abth “I l 0A Nr. 24 eingetragen : Ans n In das hiesige Genofsenschaftöcegifter is zu der Einkauf von Verbrauchsstoffen und Gegenständen des | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann | May in Erftein wird heute, am 19. Oktober 1900, | Band 1 Nr. 78 pu 4 Leut Í dres O Oftobe 1900, | [57923] Bekanntmachun

Firma: Joh. Kröger, Groftenkueten, Bockenem. Befauntmahunug- [58224] | unter Nr. 4 eingetragenen landwirthschaftlihen Betriebs; 2) gemeinschaftlicher Boehme zu Berlin, Köpenickerstr. 91. Frist zur | Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Nachmittags 5 Ubr, das K uin Persohren e öffnet _ Das K. Amtsgericht Rothenburg o. Tauber h

Snhaber; der Kaufmann Johann Hinrih Kröger | Jn e ege Genossenschaftsregister ist heute | Molkere! - Geaossenschaft eingetragene Ge- | Verkauf landwirtbfchaftlicher Erzeugnisse. Haftsumme Anmeldung der Konkursforderungen bis 22. Dezember | Ter Amtsgerichte-Sekretär Weyerts in Erstein wird | und V Daun 28 O U 0eobsdas heute, Nachmittags 54 Uhr, über L Merinbaen U L WlLtlucien. u Me Mena Q fum- Verein Gr.- und Kl.-Heere nossenschaft mit E Haftpflicht S M D Zahl der Geschäftsantheile : 5. Vor- 10 0G, Nacmicazo u Uhr. Pr L n MONTAL N r bie Offener Arrest mit | zum Konkursverwalter ernannt. E e Schneidermeisters Johaun Ebyh in “Rathen

1900, Oktober 10. D Sr. L olgendes ein- zu Schmid:hacheuba standsmitglieder ind: ° r. Prüfungs- | Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 23. November | sind bi in 30, November 1900| 1 Geri t fal ; j ;

' e. G. m. b. H. zu Gr.-Heere Folgendes ein- f, D i : G F Minkler L + i 18 V i C 22 ind bis zum 30. November 1900 bet dem Gericht burg o. T. tas Konkursverfahren eröffnet und als

00, Oktober 1 G. m, b. H oincetragen: Die Ackerer Jacob Beer und Jacob Friedrich Winkler, Landwirth, termin am 1S, Januar 1901, Vormittags | 1900. Erste Gläubigerversammlung: Mittwoch, | anzumelden. E Sl äubigerve ung Konkursverwalt tommissionär Hartnig dahi

werms. SBekfanutmahung- [58145] eaten O e Conrad Düerkop zu Gr.-Heere ist Spielmann siad aus dem Vorftand ausgeschieden. | Adolf Stengele, Landwirth, 117 Uhr, R Gerichtsgebäude, Klosterstr. 77/78, | den 14, Novemder 1900, Vormittags 9. obe E 10 ube, ernannt. “Offener Arcesi it Aneigefeft bis 27. No-

G er Gesellsha\tsregister wurde heute einge- Stolle des Nigarrenarbeiters Heinrich Eschemann An deren Stelle sind die Ackerer Adolf Bauer und Augustin Hartmann, Landwirth, [I] Treppen, Zimmer 6/7. Offener Arrest mit An- | 10 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin: Freitag, | Prüfungstermin den 28. D | O ; | vember l. I, Wahltermin S. N vember l. J., Ven ch0 GOO : daselbst als ‘Borflandémitglied eingetreten. Jacob Bleisinger zu Schmidthachenbach in den BVor- | August Studinger, Landwirth, zeigepflicht bis 22. Dezember 1900. den 30, November 1900, Vormittags mittags 10 Uhr. Offener Arrest xe Anzeigefrift Vormittags 9 Uhr, Anmeldefrist bis, 27. s:

Durch Gesellschaftsvertrag errichtet vor Gr. Notar Bockenem, den 8. Oktober 1900. stand gewählt und zwar ersterer als Direktor. _Leo Freî, Landwirth, a Berlin, den 20. Oktober 1900, 10 Uhr, im Sitzungssaal des biesigen Amtsgerichts. | bis zum 30 N opacabed 1600 O cauziddh vember l. I Prüfungstermin 13, De eiber 1 A Schwarz in Worms am 99, Juni 1900, wurde eine i Königliches Amtsgericht. 2. Grumbach, 12. Oktober 1900. \ämmtlihe in Berwroangen. Das Statut ift vom S Der Gerichts\chretber Kaiserlihes Amtsgericht zu Erftein im Elsaß. l Königliches Amts rit zu Leobschü Vormittags L Uhr E a E ckhwarz in Worms am 25. Jun ¡ t Königliches Am : Znialiches Amtsgericht. 8. September 1900. Die Bekanntmachungen er- des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 84 T A A Beglaubigt : Ki geri Gt U Thieschreibe : r 7, 18. Ofto! 90 Gesellshaît mit beschrä„kier Haftung unter der Königlich gerid) i L i : | - Beglaubigt: Kind ner, Gerichtsschreiber Rothenburg o. T., 18. Oktover 1900 Firma: Wilhelm Beth und Cie- Gesellschaft mit | wrombers-. Bekanntmachung, A Li A Sea G ad Uia. E608) R E A N e Gei 9 [57966] S siduvverfabreiut Pes O O Sea E Aae E j Gericts\creiberet des K. Amtsgerichts. beschränkter Haftung gegründet mit dem Siße in | In das Genossenschaftsregiiter ist heuke vei Nr. 31 | NEupul + Bekanntmachung. [58235] | o atbum Baten. 2 Milleng&läriutan Neber das Vermögen des S } ä ‘amlah in Bisperot im 20. Okto 00, (Ne Veran C

' i störeg is E N Oberhauseuer Consumverein Ein- | Großherzogthum Baten. Die Willenserklärungen eber das Bermögen des chuhwaarenhändlers Kamlah in Bisperode ist am 20. Oktober 1900, Nr. 24 770. Ueber gen des E De e n de Bewet, ¿S E en n Belheanfer Hase | rade h Wasen: cation ib Le | Wh De Vans Gh I t zclnes Bann “1e Sidacheen Grune agrtas 19 de Krte qut; Brem, | David, Benbor Het 51 e fetozc obe | V

x ; S r Stadt Wor t Mt‘ einaetragen: oslständiger Vertheilung | seine Auflösung beschlossen. Liquidatoren sind die mitalieder. Die Zeichnung geschieht, indem die waldftraße 116, it Heute, am 19. over , | Rechtsanwalt Zeddies in Hameln. Offener Arrest | 1900, Vormittags +12 Uhr, das do verfab Ea ftelligung der Latrinenabfubr in der Stadt Worms, | pflicht‘ eingetragen: Nach vollständiger Vertheilung | [etne Auto ung Qoichnenden ¿u de: Firma der Genossenschaft ihre Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverf it Anzeigefrist bi h: : 300, Vormittags 412 Uhr, vas Mea ta e 7AM ie Bearbei ieser Fäkalien zu Dünger und | des Genofer aftsvermögens ist die Vollmacht der Vorstands mitglieder. : Zeichnenden zu dec &irma der Genossen] ast ihre jq L R onkursverfahren er- mit Anzeigefrist bis zum 10. November 1900. An- | öffnet. Zum Konkursverwal \ M » T d Sersbleiß Die G-sellschaft! dauert ‘zunächst Pa E E Neuburg a. D., 18. Oktober 1900. Namensunterschrift beifügen. Die Ginsicht der Liste öffnet. Der Kaufmann Wilhelm Sculye zu Berlin | meldefrist bis zum 1, Dezember 1900 eins{hließ- anwalt Un i be bis zum 1. Juni 1910, wird aber, wenn nit späte-| WBromberg den 19. Oktober 1900. Kal. Amtsgericht. S E der Dienststunden des Ge- E S, t ist Ca 47H g [ih. G Me a dew B am 17, No- | 1900. Erste Gläubigerversammlung: Moutag Bes bis zum 1, Ju ; er, wenn nie h Ee BON A R ric rihts Jedem ge\taltek. nannt. Konkursforderungen in zum 30. No- | vember L , Morgens A1 Uhr und allae- | 19, No ber 1900, V 1 ‘Prú stens 6 Monate vor diesem Termin aufgekündigt Köntgliches Amtsgericht. e L : i E gan 7 G i Aftober 190( ) 900 bet opt s Ta {6 L x : ( 19, tovember 1900, Vorm. 10 Uhr. Prü- Did auf Lebe migung auf L. Sun “inie a Menze Dona M R | Gia: Had, Angri vember 1900 bei dem Geri@t anzumelden Es i | iee T en n 5) Jama L Eh tbe Diener Are und Amigefci ? aatlicher Aufkündigungtfrift auf L. Un! Darmestadt. Becfanntmamung. 58226 Dex Esche er Spar- U. zt Nene pte L Po A R EE N A A avo bie d da an I s ; ‘of ; orm, 10 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist, | Wa l Prüfun i R Staelapital E esellschaft beträgt | Der seitherige Direktor des leubwirthichaft- verein Gw L D. in Gra, hal Jene, —— : ernannten UEE E Wahl eines anderen Ber- Eschershausen, den 20. Oktober 1900. bis 19. Roberibat 1900. i Mannheim 20" Offober 2000 n Prüjungsterurin ey LAA Ses « 39 300 | sichen Consumvereins ¿u Pfungstadt, Ludwig Auflösung beschlossen. Liquidatoren siud die der- M ter-Re Y walters, sowie über die Bestellung eines Gläubigen, Herzogliches Amtsgericht. 1900, s S 0OO, E ee O O N Geschäftsführer der Gesellshast sind: Seeger I. daselbst, ift aus dem Vorstand aus- | zeitigen Vorstandêmitglieder. 1900 « uster-- LCegihIer. z KUsGnIes mis einizetentea B n Me N 102 es) tät, Der Gerichts\chreiber Gr. Amtsgericht: (Unterschrift.) n SNENICA L 19. Oft Lee 2000, eit

1) Wilhelm Beth, Landwirth, geschieden. Neugewählt wurde in den Vorstand | &. Neuburg a. D.- 13. Dklover Ge ‘Die ausländischen Muster werden unker E oi R Novi L Zas A j at E TERTEN Ex B pER - i S A ‘igliches Amtsg ch i

2) Tobias Ihle der Zweite Landwirth, Philipp Pathenschneider 11. zu Pfungstadt. s a Kgl. Arntögericht. S Leipz 7 veröffentlicht.) i as E D n d Mee D Uhr, Der Gerichtsschreiber: Wilkening, Sekretär, [57953] Konkursverfahren. Bekannt KomigliGes Aae reiber :

3) Georg Schüttler, Landwirth, __| * Darmstadt, den 16. Oktober 1900. L E E I Sauas C oi E Oa Deo E D Lb T7 S Ueber das Vermögen des Kaufmanus Alfred) deinagt HUIA E R alle in Worms wohnhaft; jeder Geschäftssührer ift Großh. Amisgericht. 11. Nürnberg. Befanntmahung. [58237] E A 0 Uaarkikdin wordus 190190] e u 18, Dee T Beri Mittags [57944] Krause in Merseburg ist heute, am 19. Dktober Exp. Kreifel.

e V ) E ret S 318 Vorstandsmitglied des D elehensfafsen- Im Musterregisier 1k eingelro gen worden: i % Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Hallesches Ueber das Vermögen des Haudelsmanns Aron 19 Mittags 2 26 S ondiraversälL m8 j ur alleinigen und felbständigen Bertrelung und 7 Als Vorstandsmitglied des Dare eee L T9 s s na L O t C G N 1900, Mittags 2 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Seicbnung der Firma bere e (89227) ves BIRGIA: - elageit Genossen; | wines 1 p m $0 Masertonen Gance F Df arel mit And 8 15 do Bim e Eim em 19 Vltoter 130 Nad: | wud der afore Arróft elaffen. Der Kaufmann Pas

Es haben in die Gesellshaft Ae und n das Genossenscha|tsregister ift Jute zu b O L M Oekonom Michael E Aas a Md ais G häit vabk tis 105 t U nzeigepfli is 15, Cor N E Minute n M - Thiele G ist zum Konkursverwalter er-

dafür als Vergütungen auß die Stamméein- Vorschußverein zu Haiger, eiuge ragene Ge- | Cckitein in Hegneuverg gew! jl. E G OSBAO ae A Sakée a M S e ed Zin Kou ble ELIGTTED, HL VEN VLEOLZOE Rhone | nannt. Anzeigefrist bis 19, oven be t0 s irs erôffnet. V lter : Kauf e vi T bbenaiten Werthe angerechnet: S ssenschast mit Leschränlter Haftpflicht) ein | Nüruberg, den 20. Oktober 1900, nummern 8000— R A E übr, E effert, Gerihts\reiber ¡u Exin. Offener Arrest mit Anzeigefrist und Frist C raa h i bis 24. iein t B Konkurs eröffnet. Verwalter : Kausmann Edouard 1) Milhelm Beth 2andwirth in Worms, getragen worden: : j (Ti S) K. Amtsgcricht. E es D ie Nacl d E r des Königlichen Amtsgerichts I1, Abth. 25, zu Berlin. | zur E Forderungen bis zum 9. No- Erste Gläubigerversammlung und: Verhandlungs- Schwarz io Sigannes bis 19, De- Beth, TU h S Nr. 4350, iese be Firma, t wit F E - : vember 1900. Erste Gläubigerversammlung und zu- ai o an P S zember 1900. Erste äubigerversammlung den [58238] 49 Mustecn von Cambric-Sticereten, offen, Flächen: j [57929] L i i aleich Prüfungstermin am L'7, November 1900, teemini as A, Navas L 25, November 1900, Vormittags 11 Uhr. erzeugniffe, Geschäftenummern 8050 8098, Schuß K, Württ. Amtsgericht Biberach. Vormittags 107 Uhr. S Dezeutbee e Q V: E A n n am | Allgemeiner Prüfungstermin den S. Januar 1901,

b. die auf diesem Grundstü befind» N 12 bei der Spótka Rolników FPar- rit 0 Ae, angemeldet am è September 10 Konk urs-röffnung über das Vermögen der Geno- Exiu, den 19 Oktober 1900. * “Königliches Amtsgericht in Mi b E Vorimnittags 10 he, D Fest, mis AN lie Grube Werth «8 000,— | Ellrich. [58223] | celacyjna, Eingetragene Geuosseuschaft mit Nachmitiaas 49 Ubr. O 4 i vefa Weißenberger, Söldnerswittwe in Alt- | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. R dd G iddatthaes meldefrist bis zum 28. November 1900.

4 T v4 Gesell aftsvertrag “Aber In S isen Genossenschaftsregister ift beute eine beschränkter Haftpflicht, zu Pofen eingetragen Nr. 4391. Dieselbe Firma, | Paket H heim, DA. Biberach, sowie über den Nachlaß des R E E [57952] Konkursverfahren. E E nette r E IBE D bezeichneten Utensilien, Werth , . - 5 916,19 , | gefragen: die Rohstoffgenossenschaft sür das | worden, daß Nepomucen S , tande } zeugnisse, Geshäftsnummern 8099—8138, S Weiß inf 7 Ö : t ase rkuröverfah

j A etr tohstoffgenofenscho chaft mi N Ns Verb —, Bank- | erzeugnisse , Geshäftsnummern M 1000 ßeuberger in Altheim am 17. Oktbr. 1900 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Bruno | F 7 auf ; [0TAOO Konkursverfahren.

Sa. 15 193,95 M Holzgewerbe, eingetragene Genossenschaft mit | ausg 1nd an eine Sl le der L NYETIGE Hs Frist P hre anaemeldet am 3. September 1900 R 11 br h E S ' M e E E runo | F. A. Bärwolff Nachf., des Kaufmanus Richard eber das Verms f L L: t T trE ie rof e e Von Norffanb | (Lil 3: BEILE, ANIRBTeLoe A tember 190, Borm. hr. Konkursverwalter Gerichtsnotar Geist ín Langewiesen, alleinigen Inhabers der | Enge in ij ser j i Ueber das Vermögen des Kaufmanns Franz | 6) nlgen Zil er | Engelmanu in Mühlhausen i. Th. wird heute, | Kieffer hier, Kellermannstaden 1, Inhaber des

2) Tobias Ible der Zweite Landwirth in Worms, | beschränkter Haftpflicht, mit dem Siß? Q ied fis Weifewaarengeschäfts Jung, Sit. Petersplag 1,

f das Vermögen des Materialwaareu- händlers Karl Auguft Emil Fischer in Schlettau wird heute, am 19. Oktober 1900, Nach- mittags 24 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Lokalrihter Köhler in Sdlettau. Anmeldefrist bis zum 12. November 1900.

[53823] _Konkursverfahcen. Ueber das Vermögen des Gastwirths Emil Neuscch in Strafßberg ist am 4. Oktober 1909 der

a. ein Grundstück in der Gemarkung Hofheim „Die Hastsumme ist auf 300 erböht," A, sur 19 Nr. 78,3 und 78,6, Acker, hintere Rhein» Dillenburg, den 19 Oktober 1900. Posen._ Bekanutmachung. _ weid, Werih 1 277,76 A Königliches Amtsgericht. 1. In unjer Genofsenschaftöregister ist heute unter

N ¿Cé ars M mrt Atidereten nto T ho 90 E. ry fw r Fd tr - s 1 (& "I C rt 2 s ì em dorstar b ¿ 4 0 Uer LDR (Samt S Rer TCTIET, L en, ) - C »\, e} Le 14 0 C itorbener Sösöl n E 1 C L - F 0 e 8 n O x hc î i : 4 y Ar c n l V e î J 0 { l d ers 1arD d ) í ] Bekan itmachung. eber das A ermögen des Fn j bers DET Ftrma

e S talidhoa Nintä1ertMt Königliches Amtsgericht.

Ï L ge y ; Se f: p i S Nachmittaas Lr Ubr. Hüfn 7 Biberach 1 m & deffrn Nort 9 P a Á e 1c . ¿a MOtbé j “) An Gruntstück der Gemarkung Worms Flur 17 | Benueckeustein. Gegenstand des Unternehmens ist, | gewäblt x 1900 A at a A L H gilt Q 2 Das U N A N der M art Gaeritey Hater db, ist A Mittags | am 18. Oktober 1900, Nachmittags 5F Uhr, das a. ein Orund u E L Zeh AFt6betriebe der Mitglieder erforder- NVofeu, dea 18. Oktober 1900. obs So E D L Ei] Ivo Srjlie WGilaublgerverjammLung, | 12 hr, Tas AONLUTeD en erôffnet worden. | Konkursverfahren eröff Der Agent The D ; D 4 Nr 493/10 9 der Rohrlache, Werth die zum Geschäftsbetriebe der Mitglieder erforder 3. Wliover 19 F BGCeN V E Ks vfrión ah aa E E A E S E C L Konkursverfahren eröffnet. Der Agent Theodor Detert | ift 9 Oktol 1 iti S nt Nr. 42 (10 Ader in der Roh ae, 1 338,75 A | lichen Rohmaterialien, halb unt R fertige Waaren Mae, 1 S Ì (E Le „Jur Wards S P üfungstermin 13. Novbr. | Oskar Cnders hier it zum K onfur3verwalter ernannt | hier wird zum Konkursverwalter otte Konkurs3- a tur I ASETIONE E Mittags 12 Uhr, anes b. die auf dem Grundftüdck befindliche u. \. w. im Ganzen einzukaufen. 500 #6 Hashumme. 5 i S Ee N A AIXRIA 9071 239 (72/4697 Frrest o ute E oagee veri ONener worten: NHNEUTOSTRETLNZEN A I l. Dezember | forderungen sind bis zum 1. Dezember 1900 bei Rentne Scorona A Roseneck. A meldefrist s “Werth A i 3 737,04 500 Geschäftäantheile können erworben werden. Reinheim. Befauntmachung- [68240]; Um E Bana s a A EA A ONORI e Arret Un? Anzeigefrist 3. Novbr. 1900 1900 anzumelden. Erste Gläubigerversammlung: | dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschluß- S pin E Es au E Anmeldefrist : Grube, Wert E A a co e DTOTOE e 1 N a E oimitalludor ind: Louis Bock, Holzwaare! ome e b chaftlicher Consumverein, | 2072/4629, 22/4674 2075/4653B, 2076/4651, Den 17. Oktober 1900. 17. November 1900, Vormittags 95 Uhr. | fassuna über die Beibehaltung des err Beschluß- | 12, November 1900. Erfte Gläubigerversammbung N üie Verktai “Fbée bezeichneten Norstand? mitglieder sind: Louis L od, Holzwaaren- Béeir. Lau iviri atte Hun oDe » | 50771/4672 9078/4679 9079 4675 9080/46 a) Geri(tsschreib (Untersris ç R _- f f L )r. | fassung über die Beibehaltung des ernannten oder f und Prüfungstermin : Donuersta 9 2, N Utensilien, Werth 6 450,— fabrikant, Louis Hartung, Holzroaarenfabrikant, | e. G+ m, U, H. zu Ueberau. 9083/4694. bis 4697, fai frift 3 Iabre A idi p s Seri(t8sreiber (UntersMri]t). Ln LS rat ea 1900, Vor | die Wahl eines and-ren Verwalters, sowie Über vember 1800, Vormittags 14 Uhr, i 3 L ensilien, Wer I A L, Paf Morler Til Gle 4er œobann Schwar œn unser G nosensczaftsöregister wurde beute ein- | 4000/40: big 4697, Schutziril d Fadre, angeme A ati mittags D¿ zr. Wenner Arrest und Anzeigefrist t E be: V, Ld “N AcR aud s E « ; r, im Zivti- & —SET A Friedrich Meter, Ti\clermiiter, Johann S chwoarz, In un] enojen]alLregllte Trr Jeu l t s E E L N eili L R70951 x c 4 D HHAZTLYTI H die Bestellung eines Glaubtgeraus|@uile und eine Inuiinoífaale Des ç Ta C c : Sa. L1 529,09 Mh N iriebaleitér Mlt C beib. D ebolermeister, | getragen, daß an Stelle des seitherigen Direktors am 6. Sept mber 1900, Vormittags 10 Uhr. Ls [57925] Konkursverfahreu. bis zum 12. November 1900. tretenden Falls e Ble f h es a G E Ou 1gS}aale det Erdgescho}jes. Offener Arresi und Die Bekanntmachungen der Gesellshast erfoigen ROUNS ta Beine nftein Das Statut ist vom Philipp Karl Knell zu Ueberau ilbelm Schuch- Nr. 4353. Jklé & Reis, Firma in Plauen, 1 Paket Ueber das Vermögen des Friseurs Nicolaus Gehren, den 20. Oktober 1900 fursord! un F L el N N Ae eni J Zuf E Anzeigefrist bis 12. November 1900. E R LIAT i ta) Den 1 . a 1autr J F GLYLE L N V ee 4 F K dis #itton Gy : cktiForeien Di tz df j 5 ro c tho Ü t a baf ; L G x : ; uUrBoronung bezeic)nete Degenliand 1 De! atforl 9 8neri S g H W: Ee? Be ber 1900 9. September 1900. Bekanntm hungen erfolgen | mann von da als Direktor in den Bor\tand gewählt ph 0 Vet die S bts O n 6357 Ener, t Sen i Ie, 9A 12. Oktober | Der Gerichtsschreiber des Fürstlihen Amtsgerig!s: | 15 November 1900, Vormittags 10 Uhr Kaiserl. Amtsgericht zu Strafiburg, Elf, orms, den 27. Septemder L m C E L Oa (e had Dari! A offen, Flächenerzeugn1}]€, HelchastSnummern 902, 1900, Itahnmittags r, das Konkursverfahren er- Rückert, Assistent "u uf ] F : ; s - S A4 Firma in der Zeituna ür das Varz- worben 11. O ANA 0) 1 4 "4 * C4192 1 F 41 "c N fte p ta N ; Ar ert, &lneni. und {ur Prüfung der anaemeldeten Forderu ! Ga E Großh, Amt3geric)l. unter Der ? 4 eas At N f V3 Z % C Hor 1 704 63801, 64040, 64041, ( 1123— 125, 641%, öffnet. Veri! er Rechté s nn Ninaon Prüfung der angemetdelen Forderunger aus 798

Hroßy Amts M gebirae in Benneckenstein. Die MWillense:klärungen Reinheim, den 18. Oktober 1900. 63704, 63 , 6404 4041, 64123—1 {L fnet. Verwalter Rebtsanwalt Bodmann in Bingen. - den 19. Dezember 1900, Vormittags LO0 Uhr, | | 7986]

Z S TK S :4197—64201, 64211—217, 422 4991, 64220, ffener Arref t+ 9 j 1 M umoldofrif 70291 A j i: 2 - Q : j i 104 Vorstandes erfolgen v id mindestens drei Mit- Gr. Hess. Amtsgericht. 64197 64201, 64211 er 20, A an Offener Arret mit Anzeigepflicht und An neldefcist | (57932) Konkursverfahren. 7 vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 6 K, Amtsgericht Stuttgart Stadt. Zittau A y e [58147] glieder; die Zeichnung geschiebt, indem der Genofsen- C O S, A o œ- tai L A 1900. Erste Gläubigerversamm- | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Salomon | Termin anberaumt L i Konkurseröffnung über das Vermögen des Chriftian Nuf Blatt 74 des hiesigen Handelsregisters, die | Pp etgnorfteder oder dessen Stellvertreter und zwei | Reinheim. Bekanutmachung. [58244] | Schußfrist 3 ahre, angemeldet am 12. Septemvet lung: 10. November 1900, Vormittags | Hetmaun, in Firma S. Heimann, in Glatz ist | Königlihes Amtsgericht in Mi u i Thudium, Spezereihä i 5 N l : i \chaftsvocsteher od | ö ee n Narmitiaas £12 Ub 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs 2 An af V h Königliches Amtsgericht in Mühlhausen i. Th. ) , Spezereihändlers hier, Alexander Firma F. A. Bernhardt in Zittau betreffend, Ul | Beisitzer der Firma ihre Namengunterschriit bei- | Betr. Spar- und Darlchuskasse e. G. m. | 1900, Dor boi E L KaoAR d Uhr. Allgemeiner Prüfungskermin : 24. No- | am _ 18, Oktober 1900, Nachm. 6{ Uhr, Konkurs i straße 22, am 17. Oktober 1900, Nachmittags 4 Uhr. Firma V tragen worden, daß Frau Bertha Auguste | fügen. Bei Zahlungen aller Art an die Genossen, | 1 H. zu Ueberau. Nr. 4354 Dieselbe Firma, 1 Paket me O Flige bember L908, Vormittags L Ahr, eröffnet. Verwalter: Kaufmann Guftav M! | (67937 Konkursverwalter: Albert Mühleisen, Kaufmann hier. Alwine verw. Bernhardt, geb. Konze, in Zittau aus- | \astskasse gilt, wenn der Betrag nicht höher als | Ja unser Genossenschaftsregister wurde beute ein- | von gestickten Spißen und Stiereten, ofen, FIä&, Bingen, 12. Oktober 1900, in Glay. Anmeldefrist bis zum 2. Dezember 1900. S Kal. Amt3geriGt Münche oran: | Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis aeschieden ift. daß dec Kauimann Herr Hermann } 100 4 ift, die Quittung des Geschäftsführers. Die | getragen, daß an- Stelle des seilzerigen Direktors | erzeugnisse, Ge] äarênummerr 64260—294, 620 Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichls: Gläubigerversammlung den 5, November 1900, | „ug A S iu A di ige M Mang 9. November 1900. Erfte Gläubigerversammlung und Oswald Weise in Zittau als persönlich haftender } Finsicht der Liste der Genossen ist während der Philipp Karl Kr.ell zu Neberau Wilhelm Schuch- | ° , 64362, ScugTreiit d Jahre, angemeldet a In Vertretung: Dix. Vorm. 924 Uhr. Prüfungstermin den 20. De- E [R N eyen, Yar Rver Lar Ser aget der | „ugleich allgemeiner Prüfungstermin am Montag Gesellschafter und dret Kommanditisten in das Handels- Dienststunden 2 es Gerihts Jedem gestattet Sann von da als Direktor in den Borstand gewählt | 12 September 1900, Vormittags s 12 Uùr. Gn zember 1900, Vorm. 9 Ubr, Zimmer 24. Damenkonfe ting Ert En E ahe 27, den 19. November 1900, Vormittags 9 Uhr. r. Cc ; x Bi n : mand, _— | den De9 Wer R eia! . v E S E , Y r 4255 Biese i Mate t 50 cute 57976] mor 9 ) { M ni20t «Fi ta G ] I ‘s We! 910 : eien vaMIIT: ze 27 A2 O V x ge\äft eingetreten sind und daß diese Kommandit Ellrich, den 16. Oftober 1900. worden ist. : Nr. 4399 Dicselbe Firma, 1 Paket mt ° aon {57976] T : Onener Arrest mit Anzeigevfliht bis zum 19, No- “oi R das G R E T E is Den 17. Oltober 1900. gesellshaft am 15. Oktober 1900 errichtet _ worden Königliches Amtsgericht. Reinßkeim, den 18. Oktober 1900. von gest ckren Spißen un? Siicfereien, ffen, Lad „eber das Bermögen des Landwirths Karl | vember 1900. R R R S N O L ds, P19, Gerichtsschreiber Heimberger ist, sowie daß die dem genannten Herrn Weise ‘er- C Gr. Hess. Amtsgericht. erzeugnisse, Geshäftsnummern 64363—367, 1080 7 Friedrich Julius Zorn in Kleinlohma wird | Glatz, 13 Oktober 1900. Nachmittags 5 Uhr, den Konkors eröffnet. Konkurs- : E theilte Prokura erloschen ift. Fleusbursg. Bekanntmach 58229] iel badet 10875, 10930—10934, 10990, 10991, 11004, 1100, heute, am 19. Oktober 1900, Mittags 12 Uhr, das Königliches Amtsgericht. verwalter: Rechtsanwalt Luitpold SWülein, Ser- Zittau, den 19. Oktober 1900. Königliches Amtsgerik. In das E: i catbasdteailter Al zu “Nr. 4 Rotenburg, Fulda. [58239] | 11011-11018, 11020 —1102%5, 11030 -11032, 11002 Konkursverfahren eröffnet. Der Gastwirth August : E Marienplaß M, Offener Arrest erlafsen, |" Yeber das Vermögen der in provinzieller west- Pflugbeil. Schuhmacher - Rohftoffverein, cingetragene | In unser Genossenschaftsregister i bei Nr. 12 bis 11043, Sugirift 3 Jahre, angemelde! A Spiegler in Blankenhain, wird zum Konkurtver- | [57978] Konkursverfahren. Le Mone “e Mabelahngi g e V9 R fälischer Gütergemeinschaf [ebenden Eheleute Genossenschaft mit unbeschränkter Hastpflicyt „Schwarzenhasel’er Ziegen Versicherungs- | 12. September 1900, Vormittags +12 Udr. Act, walter ernannt. Wsfffener Arrest mit Anzeige- und | Ueber das Nachlaßvermögen des früheren Häud- 1900 “insließlih bestimm Ag G November Kaufmann Werner Hunukemöller und Emmy, A ¿ in Flensburg“ Folgendes eingetragen: : L und Zucht Vercin, Verein auf Gegenjseitigfeit, Nr. 4396. Gardineufabri®f Plauen, eau Anmeldefrist bis zum 29. November 1900. Ertie | lers resp. WirthesSs Caxl Iohann Friedrich lußfaf y B AOLES A ¿Ur A Cr geb Hafsenkamp, zu Warendorf in Firma : i: 5 j ( l f 1e d Ä B 2 B : s »+ My c , ¿ R h 1 (3 kino 9 - + L ï l )eT L o of andere f dd A T Geno Cn hafts- Register Fn der Generalversammlung vom 159. Oktober | eivgetragene Genossenschaft mit unbesche. Ges. in Plaueu, 1 Paket Nr. 132 mit 9 at Gläubigerversammlung Douuersêtag, den 15, No- | Voß, zu Hamburg, zuleßt Barmbecck, Wagner- D E Bottelling R z Gäubiaeea andexen Der- | Weruer Hunkemöller“ zu Warendorf ift heute, | : E 1900 ift anstatt des ausgeschied-nen BVorstandsb- Hajtpfl.““, folgender Gtnt1ag bewirkt worden: on englishen Gardinen, ossen i vember 1900, Vormittags ¿10 Uhr. All- | ftraße 28, wird heute, Nachmittags 2X Uhr, über die in 88 132 ‘134 ut a, dann | am 19. Oktober 1900, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten, Bamberg. Befauntmachung- [58222] | mitgliedes Georg Jensen der Schuhmachermeister | Laut Anm-ldung bom 15, d, Mts. ift in der | Sesbästsnummern 7-271 . 1, Æ gemeiner Prüsungêtermin Dounersiag, den | Konkurs eröffnet. Verwalter: Rehtsanwalt Dr. Blunck, ien bag ‘Verkiiibuna it wgs ph eicih* | das Konkursverfahren eröffnet. Der vereidigte Darlehenskassenvereiu Ebern, eingetragene Hans Nicolaus Flor in Flensburg als Vorstands- Generalversamwlung vom 16. Januar 1897 an 45 Ao N R 10 18S, Dezember 1900, Vormittags 94 Uvr, | Stadthansbrücke 37. Offener Arrest mit Anzeigefrist E otermin: 2 S 16, E Bücherrevisor Heiarich Lemke zu Bielefeld ift zum Genosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. mitglied (Vorsigender) gewählt worden. Stelle des aus dem Vorstande au3ge|chtedenen 92, 11008 p O C e 11766 QlanFen ain le Det at 19. Dfktober 1900. | und Anmeldefrist bis zum 3. November d. I. ein- 7900. N reivittacs S Ube N Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrift bis zum In der Generalversammlung, vom 99. Jul: 1900 | Flensburg, den 18. Oktober 1900. Fohannes Abhau ter Christoph Knierim II[L in Di ) (0. a a! 19977 Großherzogl. S. Amtsgericht. shließlid. Erfte Gläubigerversammlung und allge- | gr. 57, Justizpalast, Erdgeschoß bestimmt Zimmer | 24, November 1900. Wahl des Verwalters un

urde an Stelle des ausscheidenden Voistandsmit- Köntgliches Amtsgericht. Abth. 3. Schwarzenhasel als Vorstandsmitglied gewäblt worden. 67, 11768, 9, 11770, 11771, 1 19990, S Veröffentlicht : / E meiner Prüfungstermin d. 14, November d. J.-.- INs 2 Oft ( event. Gläubigeraus\{usses den 10. November gliedes Georg Schnös der Zimmermeister Anton Rotenburg a. F.- am 17, Oftober 1900. BULOI EME ' Le 15996 19901, Der Gerichts\hreiber Großherzogl. Amtsgerichts. Vormittags 10} Uhr. . Í Mane L E a Prestele 1900, Vormittags 10 Uhr, Pcüfungstermin S bert von Ebern als Beyer in den Vorstand | Gmesen. Bekanutmachung. [58230] Königliches Amtsgericht. Abth. I. G22 LEAA (O Ll erest Z Jahtt, 79897 e Amtögericht Hamburg, den 1. Oftober 1900, S E TO s den UL, Dezember 1900, Vormittags ewählt. Ina unser Genossenschaftsregister ist bei der unter N E E Kg R 12999, LEN, S A SOV ormittags! p das Verms des F Zur Beglaubigung: Holle, M Len 57936 | E 1 Uhx, vor dei Arts bete Mens Bambixa, 19. Oktober 1900. Nr. 34 eingetragenen Landwirthschaftlichen Stuttgart. [58240] angemel am 1 L, S ¿Piem ¿r 10 L E Müller D d a es E Srust O E T E R E O S n) P l A 3geri e N k í att Den Verwalter pon Dem Besis O Konfurtmane K. Amtsgericht 1. Brennerei: Genossenschaft, eingetragenea Ge-| K. Amtsgericht Stuttgart, Stadt. R e Firma i 10 U er, Bohlweg 59 hier, ist heute, orm aet [57979] Konkursverfahren. „Das Kgl. mt gericht München 1, Abtheilung A. | gebörigen Sachen his zum 24. November 1900. j n nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu | In das Genossen)chajtöregister ijt heute eingetragen | Nr. #9 Meinhold & Sohn, T piseri Ln O Os Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf! Ueber das Nachlaßvermögen des früheren Deko- | für Zivilsachen, iger hier, Rosen! des Kaufe | Warendorf, den 19 Oktober 1900.

Bayreuth. Befauntmahung- [58223] | Groß Rybvno, Folgendes eingetragen worden: worden: ] Plauen, 1 Patet mit 2 Muslern Ul 5079/4688 Konki Sranz EARERZtEn, Körnerftr. 21, h “R d zum | rationsmaler®? Joachim Peter Heinrich Vern- manns Johann E hien, Medio ch2, an Kars,

Ita Statut vom 26. August 1900 ist uuter der | An Stelle tes Vorstandsmitgliedes, Gutsverwalters | Zu der Genossenschaft Spar- «& Consum-Verein offen, Flächenerzer ann S S L L70L 2085/4102 erka E Bork E i fin bn b Ma E e G S I exdffuet, öffnet. Konk tverwalter : R Stéanwal ‘Dr. Benno S E A A U Firma „Darlehenskafsenverein Politische Ge- | Bromby in Olexin ift der Gutsy?rwalter Wilhelm | e. G. m. b. H. in Stutigart. In der General- bis 4089 2081/4681, S ARIO L401 4 bis 4019, ke 40 Nr ever ges E E e S O N N L Uz, Kontuts erefnet eve dier, O ener Ur N Cla Anzeigefrist meinde Sanspareil, einugetrageue Genofssen- | Schmidt daselbst aewählt worden. versammlung der Genossen vom 18. August 1900 bis 408 2086/4(09 bis 4718 B 9089/4734 frist bi 900 bei dem Gerichte anzumelden ; Anzeige» Berwaller : Buchhalter G. D. Herwig, Knochenhauer- Meyer me Offener Arren eran Anzeigesriit schaft mit unbeschräukter Hastpflicht““ eine | Guesen, den 10. Oktober 1900. ind Aenvecungen zu dem Statut theils redaktioneller 2088/4720 bis 4725, 200 600 2/4750 b Lau a 18, November 1900, Grite Wender itraße 8. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis m in diefer Richtung und Fr jur Anmeldung der | [56972] Bekauntmahung. Genossenschaft gebildet wocden, die thren Siy in KönigUuches Amtsgericht. Art, theils in Anschung des Reservefoads und der 916 4408 2091/4609 ge POOZIAUSS, 2 Q hre an CUALE ey M a LSe Manon aer ce MEO Ln emer d D! einschließlich, Anmeldefrist bis Aen e eaen a Ee E November | Das Konkardverfabren über 2 Bermbgen he Sanspareil und den Zweck hat, den Mitgliedera Bilanz getroffen worden. Das Ges&äftejahr ist | 4762 2094/4754 bis Scqupiren “gsachmittags 30 n Uhr, allgemeiner Prin T Uhr, | bige 24. November d. J. einsWliehli, Seite Su, B E L a Wahltezmin zur Be» | Yauers-Shelettes Mus! es ver ggen die zu ihrem Geschäfts- und Iirthschafisbetricbe | Gotha. [58233] | künftig das Kalend rhalvjahr, beginnend am 1. Januar, gemeldet am 25. September 1000, A vor H Ce ERONe Vormittage, r Uhr, | bigervertamng E: n NNPENIE e Zie DODe a pas ; Gla ca E l A E A urs S Lola nötbigen Geldmitt-l ia verzinélihen Daclehen zu Im Genossenschaftsregister ift eingetragen : 1, Juli und entigend am s0. Juni, 31, Dezember. 1/29 lhr. i s 1900 h G E E Mare ate, Zunmer P 09, Mer, mittags 19 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin “eng Bestellung eines Gläubigerausschu}ses, dann 13. Oftober 1900 aufgehoben, nachdeut der Sus, beicafen, sowie Gelegenheit zu geben, müssig legende | Dur Beschluß des Aufsichtsraths des Consum- Den 15. Oktober 1900, Plauen, den 19. O a ¡&t : Ae den 20. Oftober 1900. d. 5, Dezember d. I., Vormittags 105 Uhr. E die in $9 132, 132 und 137 der K.-O. be- | termin abgehalten und die Maffe dur Vertheilung Gelder verzinélih anzulegen, dann ein Kapital unter | Vereins, eingetragene Genossenschaft mit be- S1. Amtsrichter G ößler. Mig es s mger. / Geritsfcreib Sal, Sekretär, L Amtdgeri@t Hamburg, den 19. Ottober 1900, ge O Fragen auf Freitag, 2. November | pon 2009/6 der Konkursforderungen vollständig er- Gelder ern Stiftungsfond zur Förderung per | schräukter Hastpflicht zu Manebacy oom 14 Ot. Steiger. Berihts\chreiber Herzoglichen Amtsgerichts. Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. 1900, Vormittags 9 Uhr, den allgemeinen Prü- | {öpfr ist. : Wirthschaftsvertältnifse der Vereinsmitglieder an- tober d. I. ist für den bisyertzen Geschäftsührer Traunstein, _Bekauntmachung. j [58242] ", , [57938] A [57980 K tkuröverfahr Bermittas 9 da, be L oed Simntr S e tee Amtager Acsacgieln, Dieser Stiftungsfoad soll st2ts au | Carl Kühn das. Eduard Schreyer ebendas. bis auf | Jim diesgerichtlichen Genossenschaftsregister Bd. TV Börsen- Register. Ueber das Vermö 9 rmeisters M B Be. UBEPELTILEN, orm tas gts beide Termine im Zimmer | Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts Aichach. jusammeln. Dieser Stu: ) soll stets uy O r als L A Lede, 2 Fer 3 *(Darlehenstassenverein Slußdorf am : (58149 Deer G a A ermögen des Maurermeisters ever das Vermögen des Metallwaaren- L Justizpalast, Erdges{oß, bestimmt. (L. 8.) Bachmann, K. Ober-Sekretär. Meise erbalten bleiben. Die ganze Geschäftsführung Gotha, den 19. Oftover 1900, Fun, eingetragene Genossenschaft mit un- Köln. G L ún o ilt ay Nr 90 N E m E Ea, KletGLaner ape H ERLEE O Aan e Per K a Maur ay f. Furt des Vereins soll ftets im Auge behalten, daß durch Herzogl. S. Amtsgericht. I11, beschräuktcr Haftpflicht) wurde etngetragen: In das Vö! senregifter für Werthpapiere mittags B nie s E. Wltoer Le L Relnane D adi e. O Le V A E: (La B) De eAOE [58150] Konkursverfahren, bes Vereins fel fes Auge eb ate HaHlid R Dur B. sluß der Generalversammlung vom 19 Oktober 1900 eingetragen: : gaufmans Vdrwalter: E as Konkursverfahren eröffnet. eg, St. De ee 23, wird heute, R S ddes Das Konkursverfahren über das Vermögen des auch die sutlice Hebung der leßteren bezwickt wird. | Graudenz. Bekanntmachung. [58231] | 2. September 1900 wurde nunmehr als Veröffent- unier Nr. 15 „Schmiß, Heinri, Tarentienst ge 82. Fri obannes SoUneng u Es Si d L Pun uet nt vie nar H Les Cent vormaligen Gastwirt Frieden n I

Mit dem Ver-in kann cine Sparkasse verbunden | Ja unser Genossenichaitöre „ister ist heute bei der | lihung8organ anstatt dis MWendelstein - Blat1s die | (Firma: H. Schmitz: Heudrichd) Cb Sgin Mattforücen Tae See Frist zur Anmeldung der Kon- T uchhalter Jul E Ml geor Ae i heaterstraße 3. ; Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julius Stomann in Annaberg wird, nahdem der in werden, Firma Weftpreußischer Butterverfaufsver- | Verbandskundgabe des bayr. Lanbdesverbands bestimmt Kal. Amtsgericht, Abth. 111% N 1900 en dic ectericnt den 20. Novemver Offener Arrest E Andeigeln t zum Ge No- Liebermann zu Ohlau if heute, Nachmittags | dem Vergleichötermine vom 22. September 1909

Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter j band, eingetrageue Genossenschaft mit be- | und für das verstorbene Vorstandsmitglied Andreas eis i R A E . Erste Gläubigerversammlung: ten 14, No- | vember d. J. einschließli. Anmeldéfrist bis zum | 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: | angenommene Zwangsvergleih dur rechtskräftigen

Pr2

[57947] Konkurêverfahren.

V