1900 / 258 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ablebens ausgeschieden. Cäcilie Rosalie Clementine Weber führt das Handelsgeschäft und die Firma fort. Dresden, am 26. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abtk. Le. Kramer.

Dresden.

Auf dem die Kommanditgesell\chaft Türk. Tabak. «& Cigarettenfabrik „Mora“ Leutriß & Cie, in Dresden betreffenden Blatt 9137 des Handels8- registers is heute etnaetragen worden: Die Gesell- {aft ift aufgelöst. Die bisherige Gesellshafterin Sibilla Leutriy, geb. Schlösser, und der Kommanditist find ausgeschteden, Das Handelsgeschäft und die Firma sind von dem Kaufmann Paul Johannes Leutriß in Dresden erworben worden. Die dem- selben ertheilte Prokura ift erloschen.

Dresden, am 26. Oktober 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abth. 1 c. Kramer.

59613]

Emden. Bekanntmachung. [59832]

In das hiesige Handelsregister ist heute zu Nr. 688 bei der Firma Ernft Höppuer & in Emden einagetrcgen worden.

Der Maschinenbauer Heinrih Höppner zu Emden ift aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Emden, den 25 Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. II[.

Ermsleben, [59615]

Die im Firmenregister unter Nr. 31 eingetragene Se Hopfe Nachfolger in Ermsleben ist gelöst.

Ermsleben, den 20. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Essen, Ruhr. [59833]

Eintragung in das Handelsregifter Abtheilung B. des Königlichen Amtsgerichis zu Efsen CNRuhr) am 22. Oktober 1900 zu Nr. 6, die „Esseuer Credit- austalt“ Aktiengesellsaft zu Essen betr: ffend:

Die Piokura des Karl Oehler if erloschen. Folgenden Personen : Gustav Högemann zu Efsen, Max Roth zu Bochum, Rudolf Steimann zu Bohum und Adolf Thomas zu Bochum is Prokura dahin ertheilt, daß fie zur Vertretung je in Gemein- saft mit einem Vorstandsmitglied- oder Prokuristen ermädhtigt find.

Essen, Ruhr, 59834]

Eintragung in das Handelsregister Abtheilung B des Königlihen Amtsgerihts zu Efsen (Nuhr) am 23. Oktober 1900 zu Nr. 12, die „Efseuer Induftrie: Bank““, Aktiengesellshaft zu Essen, be- treffend: Der Ober-Ingenieur a. D. Hermann Haeden- kamp zu Gfsen, bi8her nur Stellvertreter abwesender Vorstandsmitglieder, i ¿um Vorstandsmitgliede beftellt.

TSSIlinmgen. [59835] K. Amtsgericht Eßlingen.

Im Handelsregister für Einzelfirmen ist heute die Firma Necfarwerke Altbach-Deizisau, H. Mayer in Altbach, Inhaber : Heinri Mayer, Kaufmann in Stuttgart, eingetragen worden.

Den 24. Oktober 1900.

Landgerichitrath S ch o ch.

Flensburg. Befanutmachung. [59617]

In das Handelsregister Abtheil. A. ist unter Nr. 107 äm 5. September 1900 die Firma Riecklef I. Molsen in Flensburg und als deren Inhaber der Mineralwasserfabrikant Nicklef Ingwer Molsen in Flensburg eingetragen worden.

Flensburg, den 20. Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 3

Flensburg. Befanntmachung. [59616] In das Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 147 die Firma „Johaunes W. Nossi vorm. Aug. Schmidt“ in Flensburg und als JInhaber der Buchbindermeister Johannes Wilhelm August Carl Rossi in Flensburg eingetragen worden. Fleusburg, den 20. Oktober 1900. Königl. Amtsgericht. Avth. 3.

Freiberg. [59618]

Auf Blatt 714 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts ift beute die Firma M. Göpfert, Architekt uud Baumeiftcr in Frei- berg, eingetragen und weiter verlautbart worden, daß das unter dieser Firma {hon feit den 1860er Jahren bestehende Handelsgeschäft als gegenwärtige Inkhab?r und gleichberehtigte Gesellsshaster die Herren Marx Richard Göpfert, Architekt und Baumeister in Fret- berg, urd Arthur Hugo Göpfert, Architekt und Bau- meister in Frauenttein, erworben und üb:rnommen hoben und daß ißre ofene Handelsgesell\chaft am 13. Oktcb:r 1900 errichtet worden ist.

Angegebener Geschäftszweig: Uebernahme und Aus- führung von Hoch- und Tiesbazuten und Handel mit Baumaterialien.

Freiberg, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amt3gericht. Bretschneider.

Fulda. Vefkanutmachung. [59836]

In unserem Handeléregister A. ift unterm heutigen Taae folgender Eintraa bewirkt worden :

Firma: Fulbaer Eisenwerk Karl Ketteubach zu Fulda.

Inhaber der Firma ist Kaufmann Karl Kettenbach zu Fulda.

Fuida, am 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Abth. 4

Glauchau. [59619] Auf Blatt 635 des Handelsregisters für den Stadt- bezirk Glauchau, bet!effffend die Firma - Deutsche Maschinen- und Werkzeugfabrik, Gesellschaft mit beschräukter Hastung in Glauchau, ift heute eirgetragen worden, daß der Siy der Gesell- schaft nah Leipzig verlegt worden ist und das hiefige Handelégesch;äft Zroeigniederlafsung der dort bestehenden Hauptniederlassung wird. Glauchau, den 25. Oktober 1900. Das Könialiche Amtsgericht. Berndt. Glogan, Im Firmenregister Nr. 599 ist S. Goldstein“ gel5\{cht worden: Glogau, den 20 Okltober 1900.

[59620]

die Firma

Glogau. [59621] Im Handelsregister A. ift heute bei der unter Nr. 101 vermerkten Firma „A. Wutke“, Glogau, der Buchhändler und Kaufmann Auguft Kaerger in Glogau als alleiniger Inhaber eingetragen worden. Der bisherige Inhaber Alois Wutke und die Pro- kura des August Saerger find gelöscht.

Glogau, 23 Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Goch. [59838] In das Handelsregister Abtheilung A. i} heute unter Nr. 26 eingetragen die Firma Albert Spanjer zu Kalkar und als deren Inhaber der Manufaktur-e waarenbändler Albert Syanter zu Kalkär.

Goch, den 19. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Goch. [59837]

Im Handelsregister Abtheilung à. Nr. 27 ijt heute zu der Firma A. Hornemaun in Goch ein- getragen: Dem' Kaufmann Philipp Hornemann zu Goch ist Prokura ertheilt.

Goch, den 24. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. GÖpPingen, [59623] K. Amtsgericht Göppingen.

In das Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute die Firma Magdalene Seitz in Salach, Inhaberin: Wittwe Magdalene Seit, geb. Shäff, daselbft eingetragen.

Den 24. Oktober 1900. i

Landgerichtsrath Plienin ger.

Görlitz. [59622

In unser Handelsregister A. if bei Nr. 6, be- treffend die Firma Gebr. Fünfstück in Peuzig O.-:L, mit Zwetgniederlassungen in Nieder-Neuu- dorf und Zoblit, Krs. Rothenburg O.-L., und in Holzkirch, Krs. Lauban, heute Folgendes eingetragen worben:

Die dem Fabrikdirektor F. Wilh. Gebhardt in Penzig O.-L. ertheilte Prokura ift erloschen.

Dem Ober-Ingenieur Anton Lehmann zu Penzig O..L. ist Prokura ertbeilt.

Görlig, den 15. Oktober 1900.

Köntgliches Amtsgericht.

Greiz. Bekauntmachung. Im Handelsregister ift gelö\{cht worden : a. am 13 Oktober cr. die Zweigniederlassung

t der Firma F. U. Jahu in Obermylau

Fol. 479,

b. am 17. Oktober cr. die Firma F. G, Schimmel

Söhne in Pohliß Fol. 123.

Greiz, den 24. Oktober 1900.

Fürstlihßes Amtsgericht.

[59626]

GÜüStrow. [59625]

In das htesige Handelsregister ist Fol. 289 Nr. 414 heute als neue Firma eingetragen worden:

Xirma: Friedrih W. Prehn.

Ort: Güftrow.

Inhaber: Kaufmann Friedrich Joachim Prehn in Güstrow

Kolonial- und Ma-

Angegebener Geschäftszweig : terialwaaren. Güstrow, den 26. Oktober 1900. Der Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts.

Wilhelm

GÜüStrow. In das htesige Handelsregister Fol. 290 ® ist heute als neue Firma eingetragen worden : Firma: Adlerdrogerie Oskar Bretschucider. Ort: Güstrow. Inhaber: Drogist Bruno Oskar Bretschneider i Güstrow. Angegebener Geschäftszweig: Drogenhandlung. Güftrow, den 26 Oktober 1900. Der Gerich1sshrceiber des Großherzogl. Amtsgerichts.

Halberstadt [59634] Bei der H.-R. A. 89 verzeichneten Firma Nathau No6hproductenhandiung Halberftadt ift pver- merêt, daß dem Kaufmaun Ifidor Nathan daselbst Prokura ertheilt ift. Halberstadt, den 20. Oktober 1900 Königliches Amtsgericht. Abth. (

Halberstadt. [59633] Die Firma Max Cohn-Halberftadt Woll- Futter- und Düngemittel-Geshäft i} mit dem Inhaber Kaufmann Max Cohn daselbst sub H.- R. A. Nr. 191 beute eingetragen. | Halberstadt, den 24. Oktober 1900. | Königliches Amtsgericht. Abth. 6.

Halle, Saale.

Das Erlöschen folgender Firmenregister : Nr. 1288 Nr. 1338.

Ir. 1344.

L [59636] Firmen soll in das hiesige

C. H. Barth, Anton Kircher, o Franz Lohrenz, Nr. 1366. J. D. H. Stuckmann, Nr. Oswald Hader, Nr. 1422. Curt Kind, Nr. 1451. V. May, 9. F. W. Mertig,

S Herrmann,

Franz Schulze,

Schmidt jun,

Theodor l’Hiver,

Nr. Hettmar Poppe,

Nr. . Hermann Bolze,

Nr. N, Mende,

Nr. A. Knackitedt,

Nr. C. A. Smidt „Moabit“.

Nr. Georg Pater,

Nr. 2227. E. J. Piectshmann,

Nr. 2284. Heinrich Tischbein,

Nr. 2294. Deutsche Ceres, I, L, Jensen & Co., _Nr. 2308 Elektra, Fabrik für Elektrotechnik Halle a. S, Klimm & Böhr,

E. Kayser,

Nr. 2365, jeßt H.-R. A. 65.

Nr. 2381. Richard Marquard, sämmtlich mit dem Sitze in Halle a. S,,

Nr. 2207. Hallesche Eiswerke Hermann Köder, Giebichenftein,

und in das Gesellschaftsregister :

Nr. 74. C. G. Fritsch & Co,,

Nr. 406, Perl & Raushhenfels,

Nr. 785 Halleswe Holzbearbeitungsfabrik

Nr. Ir. Nr. Nr. Nr.

1979. 2002

O7

und

Königliches Amtsgericht.

Holzhandlung Opel & Stroedide,

Nr. 868. Franz Bescherer & Comp., sämmtli mit dem Sitze in Halle a. S,, Nr. 909. Voigt & Co., Ammendorf, mit Pro- kura, Prokurenregister Nr. 527, eingetragen werden. Fi Geltendmahung des Widerspruchs wird eine Frist bis zum 15. Januar 1901 geseßt. Halle a. S., den 18. Oktober 1900. Kzunigliches Amtsgericht. Abth. 19. Halle, Saale. [59635] Unter Nr. 196 des Handelsregifters Abth. A. ift eingetragen, daß der Kaufmann Oskar Klose zu Halle a. S. als persönlich haftender Gesellschafter in die ofene Handelsgesellshaft Sprengel «& Nink hierselbst eingetreten ist, Halle a. S., den 24. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 19.

Hanau. Handelsregifter.

1) Neu eingetragen find:

a. Die Firma „Stadahl & Gattwinkel““ ofene Handelsgesellschzaft in Hanan, und als ihre Inhaber der Gärtner Paul Hermann Stadahl in Offenbach und der Gärtner Hermann Gattwinkel in Hanau. Die Gesellschaft hat am 15 Oktober 1900 begonnen.

b, Die Firma „Anton Burkhardt“ in Hanau, und als thr Inhaber der Kaufmann Anton Burk- hardt in Hanau. |

2) Bei der Firma „Nicolay & C°_ in Zürich“, A E in Hauau, ist etngetragen worden :

[59839]

Die Prokura des Kaufmanns Theodor Schäfer in Hanau ist erloschen.

3) Die Firma „S. Reinhardt“ in Kesselstadt it auf Grund des $ 142 des Retchsgesetzes über die freiwillige Gerichtsbarkeit von Amtswegen gelöst worden.

Hanau, den 23. Oktober 1900

Königliches Amtsgericht. 5. annover. Befauntmahung. [59629]

Im hiesigen Handelsregister ist Rai Blatt 5108 eingetragen zu der Firma Carl Berger:

Die- offene Handelsgesellshaft if aufgelö. Das Geschäft is zur Fortseßung unter unveränderter Firma auf die Wittwe des Kaufmanns Carl Berger, Elsa, geb. Hansen, zu Hannover übergegangen.

Hannover, den 24. Oktober 1900

Köntgliches Amtsgericht. 4A. Hannover. SBefanntmachung.

Im hiesigen Handelsregister is heute Blatt 333 zu der Firma Günner & Mendorff eingetragen : Die ofene Handelsgesellshaft i aufgelöst, das Geschäft wird von dem Mitinhaber, Kausmann Eugen Mendorff in Hannov:r, unter unveränderter Firma allein fortgeseßt.

Haunover, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Befanntmahung. [59628] Im hiesigen Handelsregifter Blatt 4624 ift zu der Firma Hahne & Werninughaus eingetragen, daß der Siß der Gesellshaft von Döhren nah Haunover verlegt worden ift. Haunuvover, den 25. Oktober 1900. Könitiglihes Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Befanntmachung. [59632] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 295 ist heute die Firma Geschwister Schlevoigt gelss{cht worden. Hannover, den 25. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. 4A.

annover. Befanutmachung. [59630] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 539 ist eingetragen die Firma Auguft Baumer mit dem Niederlassungsorte Hanuover und als Fnhaber aufmann August Baumer in Hannover. Haunover, den 25. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. 4A.

Hannover. SBefanntmachung. [59627] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 540 ist eingetragen die Firma Ferdinand Baumer mit dem Niederlassung?orte Haunover Inhaber Kaufmann Ferdinand Baumer Hannover, den 25, Oktober 1900 Königliches Amtsgericht.

N T4 und 449

zu Hannover. 4 A.

Hann.-Miüinden. [59840] _In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 18 eingetragen die Firma : Privat-Heil- und Pflegeanstalt für Nerven: und Gemüthökrauke auf Köuigshof bei Hann.-Münden, und als deren Inhaber der Sanitätsrath Dr. See- bohm zu Königshof bei Münden. Haun.-Münden, den 23, Oktober 1900. Könieliches Umtsgericht.

Heiligenbeil. Befanuutmachung. [59638] In unser Handelsregister Abth. A. ift bei Nr. 42 die Firma „A. Zarniko in Heiligenbeil“ ve- treffend, heute eingetragen :

Dem Kaufmann Franz Zarniko in Heiligenbeil ift Prokura ectheilt.

Heiligenbeil, den 23, Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 1.

HeIlmstedt, [59637] Das hier bisher unter der Firma F. Richters Buch-, Kuust- und Musikalieuhaudlung, Jn- haber Wilhelm Wolter von dem Buchhändler Wilhelm Wolter betriebene Geschäft ist nach dem Tode des Inhabers von den Erb-n an den Buch- händler Ernst Eggers und den Kaufmann Ernst Sturm, beide hier, verkauft, welche das Geschäft seit dem 1. Vfktober 1900 in offener Handelsgesellschaft unter der abgeänderten Firma F. Richters Buch- handlung Eggers und Sturur fortsetzen. Im hiesigen Handelsregister ift heute die bisherige Firma gelösht und die abgeänderte Firma unter Bezeichnung der vorgenannten JInhab:r und Rechts- verhältnisse neu eingetragen. Helmstedt, den 17. Oktober 1900. Herzoglihes Amtsgericht. Witten.

Hennef, Bekauntmachung. [59841] Im Handelsregister B. ist bei Nc. 3 Brölthaler Eisenbahn Actiengesellschaft zu Heunef a. Sieg eingetragen : Die Generalversammlung vom 27, Funi 1900 hat

die Ausdehnung des Unxernehmens auf den Neu der Linie Herresbach—R»oftingen, den Betrieb ae Linie Oberpleis—Rostingen als Eisenbahn unter- segrbneree Bedeutung, und den Erwerb der Klein- ahn Heisterbacherthalbahn beschloffen; ferner die Grbößung des Grundkapitals um Eine Million fünfbundertseWzigtausend Mark durch Ausgabe von 1300 Aktien à 1200 4, auf den Inhaber [laufend und zum Nennwertb zu begeben. Ferner eine neue Fafsung des Gesellschaftsvertrags unter Berüksihti- gung des neuen Handelsgeseßbuchs und des von der Aufsichtsbehörde aufgeftellten Normalentwurfs. Die Vertretung der Gefellshaft durch den Vorftand na außen und die Zeichnung geschieht, auch wenn mehr als zwet Vorstandsmitglieder bestellt sein sollten, nur dur zwei Mitglieder. Hennef, deu 23. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Hillesheim. [59843] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 37 ein, getragene Firma „E. Messerich—Niederprüm zy Bitburg mit Zweigniederlassung zu Gerolstein Inhaber Kaufmaun Eduard Messerih - Niederprüm zu Bitburg ist, foweit die Zweigntederlafsung in Betracht kommt, heute gelös{cht worden. Desgleichen ist die von dem bisherigen Firmeninhaber dem Kauf. mann Peter Daubach—Marquet zu Gerolstein er- theilte Prokura Nr. 5 des Prokurenregisters heute gelöscht worden.

Hillesheim, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Hillesheim. [59842]

In uuser Handelsreaister Abth. A. i} hente unter Nr. 11 die Firma „P. Daubah—Marquet“ ;y Gerolstein und als deren Inhaber der Kaufmann Peter DaubaH—Marquet daselbst etngetragen worden,

Hillesheim, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. HWöchst, Main, [59845

In unser Handelsregister Abth. A. ift heute unter Nr. 10 die Firma Max Krüger und als deren Inhaber der Kaufmann Vorx Krüger hier eingetragen worden.

Höchst a. M., den 12. Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. IL. Hohenlimburg. Befauntmachung. [59844]

In unser Handelsregister A. ift bei dec unr Ne. 12 vermecfkten Firma F. Heinrich Störing «& C°_ zu Elsey heute Folgendes eingetragen :

Offene Hantelsgesells{aft; der Kaufmann Gustay Kersberg in Hohenlimburg is in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. QDie Gesellschaft hat am 16. Oktober cr. begonnen.

Hohenlimburg, den 17. Oftober 1900,

Königliches Amtsgericht. Hünfeld.

Heute ist in das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts eingetragen worden, daß die nachgenannten Firmen :

Nr: 25

Mo: 135

Mo

Fr »401 [99040] j

Paul Sieberi’s Wittwe in Hünfeld, Jsôsrael Weinberg in Hünfe?d,

Johann Werner Drinneuberg Hünufeld,

Nr. 47: J. A. Kircher in Großeunbach erloschen find. Hünfeld, den 24. Oktober 1900 Königliches Amtsgericht.

Kammin. Befanntmachung. [5901

Nachstehende, ia unserem Handelsregister einge- tragene, niht mehr bestehende Handelsfirmen:

a. Nr. 10. E, Kerften Inhaber : Kaufmann Carl Gduard Kersten zu Kammin,

b. Nr. 12. J. D. G. Hiuz Inhaber: Kauf mann Jobann Daniel Got1fried Hinz zu Kammt

c. Nr. 20. H. Schoettler Inhaber: Kauf- mann HeinriÞ Eduard Johann Schocttler Kammin,

d. Nr. 21. H. Glaser Inbaber: Heinrih Auaust Glaser zu Kammin,

0. Nr. 122. R. Striboll Inhaber : Kaufma! Nobert Striboll zu Güljow, f. Nr. 142, Nudolph Voerkelius Kaufmann Gustav Boerkelius zu Kammin, g. Nr. 147. Wilhelm Müller Juhabe Kaufmann Wilhelm Müller zu Kammin,

h. Nr. 149, Jhig Michaelis Inhaber: Kau! mann Itzig Michaelts zu Gülzoro,

i, Nr. 193 Nobect Steffen Inhaber: Kauf- mann Ernst August Steffen zu Kammin,

k, Nr. 199. Carl Wendt Inhaber: Kauf- mann Carl Wendt zu Kammin,

1, Nr. 211. Robext Buhrotv Kausmann Robert Buhrow zu Kammin,

follen von Amt9wegen gelöscht werden. Die În- haber der Firmen oder deren Nehtsnachfolger werden aufgefordert, thren etwaigen Widerspruch gegen die Löschung der Firmen bis zum L, Februar 1901 geltend zu machen.

Kammiu, den 17. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kaufmann

n aver:

Inhaber:

Kölleda, [59640]

Bei dec in unserem Firmenrezister unter Nr. 23 eingetragenen Firma H. Fleishhauer Coeclleda ist heute Folgendes vermerkt:

Die Firma ift erloschen.

Kölleda, den 20. Oktober 1900.

Kölleda, [59867]

In unserem Firmenregister steht unter Nr. 25 die Firma Gustav Bachmann zu Leubingen und als deren Inhaber der Mühlenbefißer Gustav Bachmann in Leubing?n eingetragen.

Die Firma soll erloschen sein und dieses von Amts- wegen im Handelsregifter eingetragen werden. Dem Firmeninhaber, dessen Aufenthalt unbekannt ist, bezw- setnen Rechtsnachfolgern wird zur Geltendmachung eines Widerspruch3 dagegen eine Frift von vier Monaten gegeben.

Kölleda, den 24. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortliher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags» Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 3%,

M 258.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisen

Sechste Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 29. Oktober

1900,

Güterrehts-, Bereins-, Genossenschafts-, Beten“, Mufïtor- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs- e

bahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. x. 255;

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Post durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Anzeigers, SW- Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Gerlin auch

Handels- Negister. ma migshïüitte. [59848] p 4 N eten Firmenregister ift heute die unter Nr. 95 eingetragene Firma Peter Bialas, Inhaber der Kaufmann Peter Bialas zu Schwtentochlowit, {t worden. gel öhütte, den 22. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Leipzig. j [59644] Auf Blatt 8481 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Herrn arl Rudolf Theodor Richard Hardegen in Leipzig für die Firma Guftav Berndt daselbft Prokura eriheilt worden ist. Leipzig, den 25. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. [59643]

Auf Blatt 10 393 des Handelsregisters, die Firma Nobert Paul «& Cos. in Leipzig betr., ift heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Herr Heinrich Arthur Wiebe daselbst als Gesellschafter eingetreten is, daß er und der Gesellshafter Herr Max August Jultus Wagner die Gesellshaft nur gemeinschaftlich yertreten dürfen, daß die Gesellschaft am 1. Sep- tember 1900 errihtet worden is und daß die Firma künftig Wagner «& Wiebe, vorm. Nobert Paul & Co. lautet

Leipzig, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B Schmidt.

[59642] Handelsregisters ist heute den Kaufleuten Herren t

Leipzig.

Auf Blatt 10910 des ingetragen worden, daß Fohann Hermann Peisker und Carl Nudolf T Richard Hardegen, beide in Leipzig, füc die Firma Antou Berndt daselbft Gesammtprokura ertbeilt vorden tit

Leipzig, den 25. Oktober 1900

Königliches Amtsgeriht. Abth

Schmidt.

POLDTr

B

Leipzig.

Auf Blatt

10916 des Handelsregisters ist beute Firma Sanssouci, Wilhelm Städter in

Leipzig und als deren Inhaber der Gastwirth Herr G&duard Wilhelm Städter daselbst eingetragen worden

Angegebener Geschäftszweig Zchankwirth\{chaft2- betrieb.

Leipzig, den 25. Oktober 1900

Königliches Amtsgericht. Abtk

S chmidt

Liebau, [59646]

Sn unser Handelsregister Abtheilung A. ift bei der inter Vir. 24 eingetragenen Firma Wilhelm Hübuer zu Hermsdorf st. heute die verwittwete Fabrikant Maria Hübner, geb, Fichiner, zu Hermsdorf t. deren Alleininhaberin und die Prokura Gustav Hübner zu Hermsdorf | eingetra

als des Kauf- nann Orden

Liebau i, Schl., den 19. Oktober 190

Königliches Amtsgericht

LisSSA, Bz. Posen.

Bekanntmachung. andelsregister Abtheilung A. ore vem Kaufmann Benno Kaliski zu Liffa für die daselbft unter Nr, 150 eingetragene Firma „Louis Kalisfi“ ertheilte Prokura eingetragen worden.

Liffa i, P., den 19. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht

In unfer

ift heute

LÖwenberg, Schles.

E Bekanntmachung. unser Pandelsregifter Abth. A. ift bei un «er. 1 eingetragenen Firma Karl Krätzig, Löweuberg, eingetragen worden :

Spalte 4. Vem Kaufmann Vincenz S{wingel zu Löwenberg ift die Prokura ertheilt. Löwenberg i. Schl., den 19. Oktober 1900.

D 4, 4 $ Königliches Amtsgericht.

Fit

unter

o DET

Ludwigshafen, Rhein. : RNegistereinträge. : Eingetrazen wurde die seit 24, Oktober 1900 be- itehende ofene Handel3gesellshast zum Betri be einer Tabad- und Zigarrenfabrik unter der Firma «Fenchel «& Acermanu““ mit Siß in Speyer a. Rh. Die Gesellschafter sind: 1) Theodor Fenchel, 2) Friedrih Ackermaun, beide Kaufleute in Speyzr a. Rhein. Jeder isst zur Vertretung der Gesellschaft beretigt. i Die Gesellschaft hat das vormals zu Speyer a. Rhein unter der Firma: „W. Aefermaun““ betriebene Geschäft (Inhaber Johann Wendel Acker- mann, Zigarrenfabrikant in Speyer a. Rh.) mit Aktiven und Passiven übernommen. Leuytere Firma ift erlo chen. Ludwigshafeu a. Rh., den 25. Oktober 1900. Kgl. Amtsgericht.

| »I851 ]

LyeK. [59650] In unser Handelsregister Abtheilung A. sino nach- stehende Firmen mit dem Siß in Lyck „Unter Nr. 17: Willy Ziehe, Inhaber Kaufmann Willy Ziehe daselbft, unter Nr. 18: Herrmann Ruseuski, Inhaber Kaufmann Herrmann Rusenskt daselbft, unter Nr, 19: Otto Kuczinski, Inhaber Kauf-

meister Otto Mueller daselbft, eingetragen worden. Lyeck, den 20 Oktober 1900. Königl. Amtsgerit. Abth.

LyecK.

Lyeck, den 22. Oktober 1900.

Mainz. Schröder & Walther.

{Gast (Agentur für worden, welcke am 25.

in Darmstadt und der Kaufmann Walther, in Mainz wohnhaft. Mainz, den 25, Oktober 1900. Großh. Amtsgericht.

Mölln, Lauenburg. Bekanntmachung.

pa

Die Firma ist auf den

verändert fortfübrt.

Mölln i. L., Köntgliches Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. Unter Nr. 190 des Handelsregisters hausen i. Th., und als Mühlhausen i. Th., den 23. Köntgliches Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. Unter Nr. 191 des Handelsregisters

G x 7 Es und als ter2n Inhaber , «C4 S n daselbst eingetragen.

É

Mühlhausen, Th., den 23. Okt:

München. Befanntnachung.

|

| Betreff : | etre} l) Rosa Luz. Unter dieser Firma Kaufmannsehefrau Rosa Luß

2) Heinrich Baumblatt & Co. ¿Firma j und Bernhard Heine

3) Carl Fohr’scche Brauereien und Wallenburg. Unter

besiger Carl Fohr in Wallenburg Miesbach und Wallenburg. Dem walter Zacharias Wolff in Miesbach ertheilt. Die von Carl Fohr für Miesbach bisher geführte Firma loschen.

betreibt in

dieser Ftrma strafß;2 17

Firma „Felix Böttcher“ in stehenden Hauptniederlassung.

Franz Sebistek in Müuchen eine daselbst, Lindœurm|straße 7.

B. Veränderungen : Aktienbrauerei zum

vormals A. Mathäser. Die in

höhung des Grundkapitals um weitere auf 1 600 000 A i\t durch Ausgabe 400 ai spesen durhzeführt. Die Statuten entsprehend geändert. C, Löchungen :

l) B, Heinemann. Diese Firma Geschäftéaufgabe erloschen. 2) Max Düt6mann. G-\chäftsaufgabe erloschen. München, den 25. Oktober 1900.

Diese Firma

MusKkan. unter Nr. 9 die Firma:

Eruft March Söhne“

worden. Muslau, den 23. Oktober 1900. Köntglihes Amtsgericht.

mann Otto Kuczinéki dajelbst,

+ be 4 b Königliches Amt3geriht. Abth.

Führung der Handeltre \. Neu eingetragene Firmen.

diefer Firma Siß in Miesbach betreibt der Guts- und Braueret- Brauereten Brauerei - Ver- ift Prokura die Brauerei in „Bräuerei | Waitßinger & Comp. in Miesbach“ ift er-

4) Felix Böttcher Filiale München. München, der in Leipzig wohnhafte Fabrikbesißtzer [59648] | Ernst H:rrmann eine Zweigniederlaffung | der

bayerischen der versammlung vom 10. Mai 1899 mit nachträglicher Ergänzung vom 30 Dezember 1899 beshlo}ene Er- 400 000 A von auf den JFaohaber lautenden Aktien à 1000 M

Kgl. Amtsgeriht München I.

unter Nr. 20: Otto Mueller, Inhaber Sattler-

Je

[59649]

In unserem Firmenregister is die unter Nr. 287 eingetragene Firma Jacob Neumann, Inhaber Kaufwann Jacob Neumann aus Lyck, j:8t Gollubien, Kreis Marggrabowa, heute gelö\cht worden

Köntgliches Amtsgericht. Abth. 5

[59852] Zum Firmenregister wurde beute etngetragen : Unter dieser Firma ist mit dem Sitze zu Mainz eine ofene Handelsgesell. Handelsgeschäfte) Oktober 1900 begonnen hat. Gesellschafter sind der Kaufmann Wikhelm Schröder Ludwig

[59 O1

In das hiesige Handelsregifter if bei der Firma („Otto Lehmkuhl‘“’ Möllua eingetragen. i Maurermeister Schulz in Lübeck übergegangen, welcher dieselbe un- Der Ghefrau Bertha Lehmkuhl, geb. Schul4, ia Mölln is Prokura ertheilt. den 23. Oftober 1900

[59654

A. Band

ist die Firma Friedr. Hermann Platt, _Mühl- | i deren Inhaber Chemiker FFciedrih Hermann Platt daselb\t eingetragen Oktober 1900, Abth. 4

CRORCKEE [99600

A. Band

ist die Firma Paul Klaus, Mühlhausen i. Th.,

der Kaufmann Paul Klaus

1900.

4 +

| 987

gifter.

betceibt die in München ein Zi- garrengeschäft daselbst, Louisenstraße 69

Unter dieser betreiben die Kaufleute Heinrih Baumbkblatt mann, beide in Müuchen, feit 29 ODftober 1900 cine Engros-Handlung in Hau gebrauchsgegenständen daselbft, Baaderstraße 45. Miesbach mit dem

seiner unter

Leipzig

)) Münchner Villard-Fabrik Franz Sebistek. Unter dieser Firma betretbt der Billardfabrikant Billardfabrik

Lötwwven General-

weiteren

zum Kurs von 1039/6 einschließlich 3/9 Emissions-

sind dem-

ift infolge

ist infolge

[59652]

In unserem Handelsregister Abtheilung A. ift heute („Zveigniederla#ung Muskau (Hauptniederlassung in Charlotteuburg) und als

deren alleiniger Inhaber der Fabrikbesizer Albert August Theophil March in Charlottenburg etngetragen

erritet

Carl

Peter

Jo

in

t, Unter Dachauer-

bes

- Anstalten, für | l r | Bezugspreis beträgt L 4A 50 4 für das Vierteljahr.

Preußischen Staats- Insertionspreis für den Raum einer Drudczeile

|

] I

]

I L

Das Central - Handels - Negister für das

Namslau. In unserem Firmen :

Ficmenregister sind gelöscht die

gisters,

Registers. Namêslau, den 23. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Nemwied.

In das Handelsregister A. ift Lei H. Hüinebeck Wwe, in Neuwied „Die Firma ift erloschen.“

Neuwied, den 13. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

[59656] der Firma etngetragen :

Nordähausen, [59657] In unserm Firmenregister ist heute bei Nr. 1142 Firma Otto Grunicke zu Erfurt, Zweignieder- lassung Nordhausen vermerkt :

Die Zweigntederlafsunz in Nordhausen ift an den Kaufmann Gustav Schilling daselbst dur Vertrag übergegangen und wird unter der Firma Otto Grunicke Nachf. als selbständiges Geschäft fort- geführt.

Darauf i} ia unfer Handelsregister A. unter Nr. 85 die Firma Otto Grunicke Nachf. zu Nordhausen und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Schilling daselbst eingetragen.

Nordhause#z, den 19. Oftober 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 2, OdenKirchen. [59854]

Bei der unter Nr. 14 des Firmenxegisters einge- tragenen Firma W. Offermann zu Wiekrcathberg wurde vermerkt, daß die Firma unter der neuen Be- zeihnung W. Offermann Söhne in das Handels- register Abtheilung A. Nr. 15 übertragen worden ist. Das Handelsge\chäft ist von dem Inhaber auf feine Söhne, nämlih: 1) Friedrich Wilhelm Ofer- mann, 2) Gustav Offermann, 3) Hermann Offer- mann, 4) Friedrich Karl Offermann, sämmtlich Gerbereitheilhaber, in Wickrathberg wohnhaft, über- tragen worden. Die Gesellschaft ift eine ofene Handelsgesellshaft und hat am 15. Oktober d. 2 begonnen, der Siß der Gesellschaft befindet sich in Wickrathbera ist zur Vertretung der Gefell- [haft jeder Gefellishafter

wurde die von

mann

und if

r 7 Li (Tot 441 04ti s ermächtigt. Gleichzeitig Ftrma dem Kauf- dr g ertheilte

n #0 niet

Len A

G tali o

Oehringen. [59658

K. Württ. Amtsgericht Oehringen-.

Eintrag im Handelsregifter (Negister für Gesell-

schaftsfirmen) vom 24. Oktober 1900 unter der Firma L. u. C. Arnold in Erusbach:

„Dem Wilhelm Handloser, Kaufmann in Erns

bach, ist unterm 3, Oktober 1900 Prokura ertheilt

worden.“

Den 24

“1

Oftober 1900

Amtsrichter Megenhart

Oelde. VBekauntmachung. [59659] In unjer Gefellshaftsregister i| beute zu der 28 eingetragenen Aktiengefellshaft Port- laud-Cement- und Wafserkalkwerke Mark zu Neubekum vermerkt:

Der Kaufmann Albert Balty ist mit dem 17. Of- tober 1900 aus dem Vorstande ausgeschieden und der Fabrikdirektor Hartwig Shlüter zu Hamm an dessen Stelle als Mitglie» des Vorstandes bestellt. Oelde, den 18. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

E

Oelde. Bekanutmachung. [59660] In unser Handelsregister B. ift heute z1 der unter Nr. 1 eingetragenen Firma „Wilhelm Wiegard « Gesellschaft mit beshräufkter Haftung zu Oeide““ eingetragen : Die Vertretungsbefugniß ist dahin geändert, daß wur die betden Geschäftsführer zusammen zur Ver- tretung der Gesellsshaft und Zeichaung der Firma befugt sind; die Zeihnung für die Gesellshaft ge- \{hieht in der Art, daß dieselben zu der Firma der Gefellshaft fthre « beiden Namensunterschriften bei- fügen. Oelde, den 18 Oktober 1900,

Königl. Amtsgericht.

Ostheim, Rhöngeb. Bekanntmachung. Im hiesizen Handelsregister Abth. A. Bd. I Nr. 13 ift die offene Handeltgejellshaft unter der Firma H. « F. Trabert, Schuhfabrië in Ostheim und als deren Jnhaber : a. der Schuhmachermeister Trabert, b, der Schuhmaqhermeister Louis Trabert, beide in Ostheim, heute eingetragen worden. Die Gesellschaft begiant am 1. November [. F Ostheim v. Rhön, den 25. Oktober 1900. Das Gkozherzozl. Sächs. Amtsgericht.

[59661]

Georg Heinrich

Kaspar Friedrich

Paderborn. In unser Firmznreaifter if bei der Firma Fr. Wolderiug zu Paderborn (Nr. 351 des Megisters) heute Folgendes eingetragen worden :

«Das Handelsgeschäft ift unter der bisherigen

[58111

[59655] | born durch Vertrag übergegangen.

a. Gustav Mey, Namslau, Nr. 132 des Re-

b, Josef Schmiereck, Namslau, Nr. 138 des

Deutsche Neich erscheint

in der Regel tägli. Der Einzelne

N “e Maf l „ummern foslfen 20 „g. 30 S. : ; i rtira / eral. Nr. 7 des Handelsregisters Abtheilung A. Eingetra Jen Us folge Verfügung vom 16. Oktober 1900 am 17 Of. tober 1900.“

Paderborn, den 17. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Pirna.

Auf Blatt 270 des Handelsregisters für bezirk Pirna ift heute die Firma Hinterjefsen und als deren besißer Louis Moritz worden.

Angegebener Geschäftszweig: Dampfzizg

Pirua, am 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Jaeger.

[59663] den Land- Louis Otto in Inhaber Herr Ziegeleis- Otto daselbft eingetragen

elei

Pirna. (99662] Auf dem die Firma Ferd. Becker Nachfolger C. Seyfert in Pirna betreffenden Blatt 297 des Handelsregisters für die Stadt Pirna ift heute ein- getragen worden, daß eine Zweigniederlassung in Kopit errichtet worden ift. : Pirna, am 25. Oktober 1900 Königliches Amtsgericht. Jaeger. Posen. Bekanntmachung. [59665] Ja unserem Handelsregister Abtheilung A. ift heute die unter Nr. 363 eingetragene Firma Ful. Ign. Löwinsohu zu Posen gelöscht worden. Posen, den 25. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Posen. Bekanntmachung. 59664]

In unser Handelsregister Abtheilung A. üt heute unter Ne. 503 die Firma „Ofideutsche Ceutral- Güter-Agentur Arthur Kleinfeldt“ mit dem Sihe in Posen, Naumaunstraße Nr. 3, und als deren Jnhaber der Kaufmann Arthur Kleinfeldt daselbst etngetragen worden.

Posen, den 25. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. [59666 In unferem Gesellshaftsregifier if Heute bei | Nr. 261, woselbst die Aktiengesellschaft vZUcker- Raffinerie, Potsdam“ vermerkt ht, Folgendes eingetragen worden: In der außerordentliche: nera’versammlung vom 17. Oktober 1900 5tell verstorbenen Liquidators iquidator 1 ein j einzeln ; C t vertreten Firma zu zeichnen

Potsdaun, | Königliches ?

Pr.-Starg

Ery 4 nf\or In unser

2

(9) r (0) (VE qs L

2552

Ti, r.-Stargard, den Königliches

Amtsgericht. Ratingen. 2

In unter Handelsregister B. ist beute unter Nr die Aktiengesellshaft: Rather Damvfkefselfabrik, vormals M. Gehre Actiengesellschaft mit dem

ize in Rath eingetragen worden.

Ver Gefell!/haftsvertrag ift am reitgestellt

Gegenstand des Unternehr

ertiqung und Verkauf

N B d Cisenkonfstruktion

a und die Pachtung von n Zwecken der

ie Uebernahme des nter der

N. Gehre Gesellshaft mi stehenden Gesellschaf dessen Gegenftand derse aebenen Aktieagesellshaft

1 100 000 M u 110 lautende Aktien über fe 1000 Vorstand der Gesellschaft besteht je nah Bestimmung des Aufsichtsraths aus einer oder mehreren Personen, die Bestellung oder der Widerruf der Bestellung von Vorstandsmitgliedern erfolgt vom Aufsichtsrath dur notarielles Protokol Die Bekanatmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichs8- Anzeiger und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger. Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durch einmaligen Abdruck einer Bekanntmachung im Deutichen Reihs- und Königlich Preußischen Staats- Anzeiger. Gründer der Gesellschaft sind: A. 1) Frau Wwe. Geheimer Kommerzienrath Wilhelm Scheidt, Auguste Scheidt, geb. Holthaus, Mentaerin, wohnhaft zu Kettwig an der Ruhr, in eigenem Namen und als Verwalterin und Vertreterin der zwischen ihr und ihrem zu Kettwig an der Rahr verlebten Ebemanne, Geheimen Kommerzienrath Wilhelm Scheidt bestandenen westfälischea provinziellen allgemeinen Gütergemetns{haft, 2) Erhard August Sheidt, Fabrikant, zu Kettwig

)

me bios ao Von der

Inhaber Á eingetheilt. Der

n t} 64 4

Firina auf dea Kaufmann Karl Woldering zu Pader-

an der Ruhr wohnhaft,