1900 / 259 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1 Actien Brauerei Neustadt- Magdeburg. 600%] Badische Lederwerke, Ba E bei Y Fünste Beilage

f y .. Die Herren Aktionäre werden hierdurch zu der im Saale der „Reichshalle“, Kaiserstraße 18/19, Karlsruhe N Mühlburg. München, den 26 Oftober 1900,

a Dreißigsten L h zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Nobwaare, Halbfabrikate, fertige E

ordentlihen Generalversammlung Waaren unh Materialien . « « , | 728 181/60 S, T a f 400. Berlin, Dienstag, den 30. Oktober 1900.

am Freitag, den 30. November 1900, A Lui P R ¿feine

i E

E:

s. @

° ; af 70° : I j E \ d Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Geb aa A1, Kassa und Wechsel E 40 857/02 E a B i „dage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Neg j zeichen, Patente, Gebrauhs8- Nachmittags L'/ Uhr, Debitor e S T a F E I bie Danise. d Fahrplan-Bekanntmachungen der deutf hen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

eingeladen. L : 691 28144 10 Vi - h uster, Konkurse A REV aag e get a d dne mer [S 1) t | "Central-Handels-Register für das Deutsche Reith. »: 2,

l) Entgegennahme? des Geschäftsberihts, Genehmigung der Ebi att | übersiht, sowie der Gewinnvertheilung. j Aen a Aktien é 435 000 [60236] Re M Post - A Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. - er O 0 ot io o es Ln 4 e O “D ind S s » P I YOIT - te as 4 eL B E: N Rall cfuten Sipllah, Biber ibe Uen |- Þ4 Vorzugs-Aktien - , 365 000 | 800 090|— | „Von der Firma Abel & Co. und Gebr Das Central « Hande 8 - E L Deutscher Rede a ‘Königl Preußischen Staatss | Bezugspreis beträgt A / 50 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4% Diejenigen Aktionäre, welche an obiger Versammluna theilnehmen wollen, haben ihre Aktien Bonte bier |# der Antrag gestellt worden, Berlin auch durch die KontguQ E N | SFnsertionspreis für den Raum einer Druczeile 30

resp. den darüber lautenden Hizuterlegungsschein der Reichsbank bis spätestens Kreditoren 0 775436511 1250 000 Aktien der Odenwälder Ce i F tieigend Zw. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. l M E PCRE S M L vere;

Diensta den 27. nber a. c., Abends 6 Wir Reservefonds . . i 80 000|— ] ftein- Judustrie Aktiengesellschaft iu | I C s . / C B in ur ted “a Nove1 C, Abends I, Reserve für Dividende auf Vorzugs- | Namstadt Kreis Darmstadt, 1250 S S1ûd è à E | E Vom „Sentral-Handels- Register für das Deutsche e Reich“ werden heut die Neu. 259 A, 259 B. und 259 C. aus 8gegeben.

pr j ; N fktten O T N bis 1250, zum J el Magdeburg - Neustadt, Breitiweg 127/128 L N a eee of AL O Mee Ly A pu SIMNEANE G Dee Jn

S | T ; 38 f t Vertrieb \ der Waaren. | betrieb: Zementfzbrik. Waarenverzeichniß: Portland- Wt E n Ane De p Gen i A Nr. 45 736. B, 6836, Klasse 16 a- | stellung und értriev nachstehend erzeihnt land oder in unserem Zwcigkomtor: Gewinn- und Verlust-Koato . 8 4699 Bôrle zuzulasse "57 j (E intragung i Waarenv? ns “p S{hu!bärfe. Der Anmeldung ist Zement und Ee ment. Der Anmeloung if} 1 691 281/49 Berlin, den 27. Oktobcr 1900. s

x : j y B a0 Bes i 1e A agdeburg, Berlinerstraße 14, s J 5 eine Bescretbuna beiaefüat eine Bef hre eibung b igefügt i E zu hinterlegen und dagegen die Eintrittsfc.rten in Empfang zu nehmen. / L E Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, von Patentanwälten. | f N d b Al Ne 25738 G. 6657. lasse 25. | Nr. 45 746. N, SSED. Klase 38,

2 den 29 Oktober 1900. S C C (E R E anb iti vi Lo G SA E Gesetzes, bz treffend die Patent-

E D Actien- Brauerei j Neustadt-Magdeb urg 2 Auf Grund des a L vie Lie ber E ® 53 ( rg. | Fri Y & 60219 anwälte, vom 21. Mai 1900 sind în iste d Eingetragen für Berliner Bierbrauerei r g )

er WVo rft tanD. 7) Eri werbs- und Wirt! chafts- 0 der Firma Robert Warschauer & Co,, | Patentanwälte eingetragen worden unker Ne. 9 Actiengesellschaft vormals F. WW. Hilsebeiu, e 2 95 29800, 097 L

c R § p ç N s) Li «e VET ; »s s ust. Wernedcke. Genoff en schaften. Dresdner Bani und der Deutschen Bank bier ist der V bis 103: a, rlin, Berlin, Am Tempelhofer Berg 6, zufolge Anmel» l L | Antraa gestet worden, uom. 4 5 000000 H. Aderhold in De dung vor 6. 8. 1900 am 97.9. 1900. Geschäftsbetrieb : S Eingetragen für J. Rochmaun, Berlin, Lands-

h: 9 Ber i z d . c c 1Q 7

[59931] neue Aktien der Deuishen Dampfschifffahrts Ernst Bruno Ebcrth in n, Brauerei. Waarenverzeichniß: Bier. bergerstraße 99, zufolge Anmeldung vom 18.5. 1900

N rh ihne G j e 1 bor M E S a f Sani in Ny ä F A EIS Otto I 21ff in Dresden, ——— S ie E nan : 8, 9/1900: G \häftsbet ieb Zig

e e ODOT dentliche Y Cet texralversammlung DECTU Gesellschaft uVansa in Bremen, 5000 Std U tin Köln, Nr. 45 ET- G. 31583. Kiuafse 16b. am 28. 9. elMastSbeirteb 9 garetten- und

Harpener Vergbau-2 Netten-Gefellsclhiaft eingetr. Genossenschaft m. b. H. „Germanenhaus in | à 6 1000 Nr. 11 001 bis 16 000, zum Börsenhandel | Friedrich Sasst Getliv Ï 9 türki sche T3 badfabrik. Waarenverzeichniß: Zigaretten

A i Göttingen“ soll am Montag, den 2, November, s an der hiefigen Börse {l tzulassen A Gar Bled eir in Subl, Ser: E memer R Eingetragen för Bopp & Reuther, Mannheim, | und türkische S A

in Dortmund. | Nachmittags 3 Uhr, im Germanenhaute zu Berlin, den 27. er 1900. Albert Eberzein I E E E (M zufolge Anmeldunz vom 19 5,1900 am 28. 9. 1900. | Nr. 45 g Sch. 816, Klafse 38,

Activa Bil 30. 1900 P aSsSÌvaA Farinürt/

ctiva. u anz aut « Juni 4 Í RSSUVAs

[ Harmuth in Barmt n, En E N E E E ——— CNRTA L B C AU N M POW HAEE:T D PERIT V M WODE: «B H O NOEETTC T.

Oftoi (A4 tnacy (T ian Ï Tf 100 d ( 6 al Y E Daui rx | 4 Af - anlirt A / á b: Ä n 1 J L M d B Göttingen, Geismar - Chaussee Nr. 19, abgebalten } Zulassungsstelle on° der Börse zu Selmar Reipenbaum in Berlin, C E SEY „aur anezs M, 4 Seshüftébetrieb: Fabrikation und Berttieo der nacy- | g La1 M | S) M Â

werden, und werden die Genossen hiermit ergeben t D Sau : Fheotor Stort in Ber Tin. i j di 28 = 1M b: vas Lrautern ohne HM gznannten Waa?en. MWaarenverzeihniß: Rohr- Dec j ‘A = ¡WOE 44 N Beimischung von M und “Abr vorIDentiI. D x Wait T R r O i i eingeladen. ] Berlin, den 29 Oktobe r 1900. P - f Ai Q 100 Ehaltges agen F abz ¡weigun 1 mi l Sche us baten Mh m ——— Ob oto 4 ce o Ï 3 914 20952] Aktien. Kapital-Konto . 2 000 000 | it B. 14 B A T F Klasse 26 d,

1 | Tagesorduung : rARAGINS N p 5 N1 A5 n 40. V L 3: 3E. : | 99 \ rit h nd A V2 Me T Kai erlic es Patentamt. r. . U : ;

Grubenbau-Konto , : 94 951 200, 360 Nnleihe-Konto U 11235 000 | 1) Geschäftsbericht des Vorstands. Bekanntmachung. s H [60284] M SES E A p E Î / Eingetragen für E u Frankfurt

j 2) Neun ahlen. T t2 Ne Irddeutsc he ant in Hamburg hat è N N} L L Lng] L S A e T H s iz E N ELAE, à: M. zufolge Anmeldung vom T: 1. 1900 am

j

|

j

01) H Zon po 7

tüder

E eb Eta ei arten prr r pardeatrnnunt et rMt De E E r t tragt twe « e e.

LMOLE : ; n von Huber. Hochbauten-Konto . S 6 239 584/87! Anleihe-Konto (Courl) , 00 VUU l Ne i eimidin x s i Pie Sh A Er, S Sonstiges. tellt, 4 5 000 000,— neue Aktien der E E S I S D 28. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Handel mit festen

i : ( 2 t (F e . Pa L L t. G Li 4 9 2 G N p ry s T; tas [e (65 f (8 ÿ ; schen Oft - Afrika - Linie in Hambur 6% / y 7 25 und flüssigen Nahrunas- und Genukwmitteln als L ollingen, 6001—11000 à Â 1000, i mit Gb: r Diet Waarenzeichen. Eingetragen für Albert Giese, Stettin, Grabower- T VELS y Kolonialwaaren, ODelikatessen, Mühlenfabrikate, eingetr, Gen enoffen E Oi ands verechtigung für das (Reichsgeseß vom 12. Mai 1894.) straße 16, zufolge Anmeldung vom D, D 1900 am L L P Weine, Liqueure, Taback und Zigarren. Waaren- Lokomotiv-Ansclußbahn- Kon N 9 554 534188 Häusern) Der N srath. andel an deg h test en Bürse utulafen. Ver eihniß Nr S6 27. 9. 1900. Geschäftsbetrieb : Herstellung L und F S aer tz verzeichniß: Zigarren. s

Maschinen-, Kabel-, Pumpen- und Kessel- h Meservefonds-K S d N Hamburg, den 27. Oktober 1900. Î Kia s d N nachgenannt:.r Waare. Waarenverzeichniß: IPSZE ad al E Nr. 45 748. B. 6592. Klasse 41e.

Konto . : « o . L2 4 i Mo) N ’erveron 8: K onto . | ) 00 9 | E ER N CUPSRQCURER N I E e L î Y1 L j l »3 T) +4 E, N D. N. 1 A7 3, E sc 3 . 4. queure. ta L S L S2 4A Es / Fa H e 1008 G 2 : Konto der Separation und Wäsche . 3 463 942/60,| Löhn ing8e u, Steuer-Konto 2 448 659 [12 | i s z ula sun gsstel lle an dex ; R t R 9 Nr. 45 733. K. 5032. MUNs 16 Þ. / E A B «S S aue

Monto dexr Briquet-Anlage . 363/77] Knappscha s Gefälle: Kl nto »» M4 ana 0 Han zu amb nrg. L d ug ED D T E ——————————— S Bru E E. Uen p i s Utensilien-Konto . / 696 459: Kont 5) Niederla)ung 1. Von s. C. Hamberg, Vorsitzender. N i M J E ren Trurnb br: : D E S, ) M atbafen nfolas

Koks-Ütensilien-Kontio i N dts 14 i 4 A n R ck M Ds A E E, an

§ j PA , Q ( N S A R f j Anmeldung vom 30. 4. Mobiliar-Konto . 7 (C ) sanwl ci. A Bekanntmachung 5-0 D, Ï A / E // Î ENS D C1 P R Fry runs e 9. 1900. Bekaun tmachung. c î Vot 2: ieg glersches Stiftsftipendi1 11 TUI M: 2TIONE i, E b 4 A A S T d I F rolg

r 2 : : An Konto der Beamten- u. Arbe iterwohnungen 6315 298/19 Finanzterung! 8-Konto, Cheers- eee AnlaaeRoNtO eo 1 386 657/05 öfen» An lagen Pferde abn/Anlage-Konto a N 29 581/92] Darlehns. Am orff ations;

(Gas- Anla Je-Konto . E S 1 890/43 Konto (2 Bg U VON Arbe Ttre Zahr 1900, zum B ôt en

E A E, D M E TORERZ “ere E A.

Konto für eigenes Fuhrwer Z Geschäftsbetrieb: We- Fräulein betreffend. 9

et E r Cam E : e Rechtsanwalt[aft bei der s Ut Bon den ftiftsberechtigten Herren Ständen des Fingetragen Li Aa d Su Frank- | Rob. Kühne, berei. A E A (181i : 2, lassen und tin Fnialid ©& idsischen Marfarafthums Oberlausit i f a M q Anmeldung vom 19: 5 1900 Nate LeVbi0, an Sun N tsliste einaetragen L O TL Walpurgis 1901 O Rate Mal m 27.9 900. Ge schäftsbetrieb: Wäschefabrik ind ufolgeAnmeldung „Uer S E S l O SEE am 27. 9. 1 Seschästsbetrieb : ZBaices pag! A Os Cloth, Zanella, Lüfter,

Dr. jur. Carl Friedrid) Wilcke in Bremen. "1 P D e E t R y s R -- Mis S 8 91900

j y 10S | zleglerid s Ztiftest ipendium sür Fraulein 1m VDe- Ler aarenhandluno. Waarenverzetichniß: Wäsche. | vom 93. ch2 Ü : z ;

d t C i S Br hon 97 ç tr ober [900 Á T 1 Ct [4 Ui Ui F LMMAt L { ch 5 A ES:eS n eremicis Nlyacc nd § Ba

Konto für Feuerwehr-Utenjilien Tie B E YNLE E ee CAC A trage von 600 6 zu vergeben. E 26. A. 2479. Kiatie 6. | am 2. 9 1900, / C A E 2 T : s B ina Alpacca und Mohair-

e tegelei-Konto 1DCLDI( ichen E v tes E e eee ad d 12 d j Geschäftsbetrieb : \ 7 4 Zl g Lf Etnaetra: en fr Jof vb Vict r, Bonn, Hunds- | Serge.

53 “D D 7 6,

Konto der Kinderpflege- Anst alt «a 2) î S Fräulein von altem Abel evangelischer Konfeision, F A 1A IN Fabrikation und || B A. Trans Q “zet gafse 13, zufolge Anmeldung vom (. 1900 am | Nr, 45 749, E, 2392, 7 181/341] | S ibr 12 Fabre alt, und zroar unter diesen zunächst i G Vertrieb von I, E A An | 28, 9, 1900. Geschäftsbetrieb: verftellu ng und

Konto der Konden| ations, An lage | 2 Fahr U diese! I j i Nertrie! Bceck Io verzeichniß: Fr Erwerb Bergwe1ks-Eiger I l 297] No Eetttet 111 a odo mit ho Rae lalde Kad fts co: Baare Zed ih Ô - Xert von Declwaaren AaarenVverzetd Köonto für Erwerb des Ber( f8 et | [60239 Befanntmachung. old vel&e mit ermm ear des Eingetragen F; ür Aluminium- Industrie, Actien- Liqueur. Waaren- |# S sertrie n (M n n ï

Konto der Wasserleitung Eingetragen für

Konto der Kckerei Vollmond , Menage- Anlage-Konto

Konto der elekirischen Beleucht ung 5. Anla ge Bohr-Apparate-Konto

N 4 ov M v 4 y ls\ahen in Bremerhaven it zug

(N orte

Ziegelftein-Kont1 Ï i | ¡ v Jacha! E | S DEBL s En O LIDDTL L VOTZUJ Hader. Lrinangelu : MWaarenverz*ihniß: Sale der U'-berkohlensäure D M) D nba doRns l + j f e ; r D L x y ¿ ; C C Î l d f S nh On tn ' r} 111A j j 2 s Y í L P FPIG E s L A r wn Plobiliar-FKornto, Burcau Vortmund . .| ; | verwandten werberinnen werden Fräulein im Be- z E ; Ua Wi

i: A h, E Ë :

Konto der Theeröfen- Anlagen | : Ca Sea. | sige obgedahten Eigenschaften belieben, de! | N : H E : Nr. 45 734. N, 1478 : 23,| Æ e I Lo N L Y : é | è cta ug s 4 Et: 4 4 F r A R E o e ien r. 45 . Eines füt T Rica, Svreng on ete

Thüms N M) I G I Q Sao K a a E q I eas R A zu E R A Eee Printen. Der Anwaeldung ist eine Be schreibung bei- S SASZeHN ; j n die Lilie der vet dem Hieligen Tanger Ile] SOaMImiiein, Vent LC0% VETTIOTVENEN CETN Dougn gesellschaft, 9 Neubausen (Schwetz); Vertr : F. C. verzeichniß : E 1A eis A S Ee E SAET C NENIMDAD S d1 S Materialien- und Eisen-Konto .. 87 6936 j elassenen Nechtsanwälte ist unter Nr. 164 der bis- | Sigismund von Ziegler urd Klipphausen, bîs zum J Glaser u. L. Glafer Borlin ¡ufolge Anmeldung Liqueur. (M8 Er Z pr ge - Es Magazin-Konto . N j s I i herige Netsanwalt Dr. Vêar Rosenthal zu BDerit1 Grade Tanoni]er Kompu?fatton vberwandl 11 i in 2A 1900 am 27. 9. 1900. Gesdäftsbetrieb: fa S ; “S j S Nr. 45 741. B. 6114, Klasse 33. C S N | 1971! j i t en worden. wobet us Der B erlau ik ammen? ; Herftelunc nD Ie tri-b n ckch benannter Waaren. A A 2 E ¿ Ee

S Eingetragen für Gebr. Evers, Düsseldorf, zu- cth : Zünd- folge Anmeldung vo om 6. 7. 1900 am 28. 9, 1900. ut Cmscheryof Und Sranger. Us O D142 abt i Dié ames Li adi y ) y L os iAa N mit oinez i : E / L L nd Hh Sm/d li Brud H | Tee: ATICIIOT t. 4. SLELLEMIDEL! Veute LCLRALNE E nil Line (Gries E: ? Sidi io A Geshäftsbetrieb : Fabrik ch mi ch-tchnischer und phar- Konto der &mscher-Regulierung Bruch? | ( : / o Kat Kam His G andaoet t _Ttäbtaen ti ute în der L aufik anf / E x (E E S « Eingetragen S E E hütcheu-: uud Munitionsfabrik E. Cie 6 Ua as Präp: Saite V ea ihn s: A s Craxae A rwerb) 1 Rd / G i l Vfl L T I Lun VHUETLII i a x A c L L E BE 4 4‘ M n (A L Ss ; D Gt Md e N; T iten 24 0 9 j L L T E (Wr! unde e S S . ï Ó : :nen N-chtsanwälte trane! vorden. Tad i Ire L Ô i x ; E WheelCo., Worcest r T Ln: T T R 15d ur E 1900. N Beit ip N ri A V A aan VEE. mittel und pharma ¡eutisce Präparate. Der Anmel- Au anz amie ILONnIC - \ 111 Î voli 1 _ Sth ) j T î n L Yertinnen, weile? 10 Ll M « L : Ey 4 C Hi E REDS S E S I O0: è ü 74A I De ö Li F No u bei of | i i aat Massochuasetiè, B. (Ss n, A c dung ift ne. S \hreibuna beigefüat Konto der VetLbelltgung dei der Weweil- } | j Dr talî Kata weiten vzrmog ha in beid Men den h & aal “Wi Vet A É ULEEIS d E 2D Waarenverzeichniß: Floberckugel ündhütchen, Flobert- 5 I E B SELR ia Klaße e y if t l d LVR L L. a L E G f . p à Bete A e erat e drt die A e d r ck 3er ), e » hast Gcharnbho1 : i; 2199 i l vo j2ni welche dtelen I(aweis nid ! E DEe 6 41 E Ste pAi 3 S 2 4 4 4 Ba \{rot;ündhütchen uno fertige Pat ronen für N2voiver Nr- ey Effekten-Konto . Ï il O | | LiD Mete | vermögen. , (Gündels : 1h ein u. ( Ï eu- t 20 D q 9! M | und Jagdgewedre ; E oren i | | ae A | bie Liste der . beim hiesgen Lalidaëridite zul SOUQe 1 i Bermeidung der Nici : pr |— E ver, Berlin, zurolge In Ma A_ALIN | Nr. 46 742, 3.1 Klasse 36. Ï î 1 3 ! . V L 11UsS On S i E Ge N h I S : : {äftsbetrieb Peri ellu ng und Vertrieb von Schl V ——— material. Waarenverze i 16. Düdor und Stotno 16 Sélimiráe d Mink Fingetragen für Curt Giündel, Dresden-L8b tau, | niß: Räder und Bieine aus Schmirgel, Korund un? Anmeldung vom 18. 6. 1900 am 27. 9, | anderem Shleismatertal. _ S Geschäftsbetrieb: Lackfabrik. Waarenver- | Nr. 45 7135. W. 3202. Klasse 23. ¿eihniß : Lo. Eingetragen für C. Weit- ige A Nr, 15 728. F. 3394, Klasse 43, | maun, Stuttgart, zukolge An- meldunz3 vom 9. 6 1900 am

0. itz e Ç 98, 9 1900. Geshästsv eth: [f MAT i y 3 M L

+ L Ô 0. Maschinenfabrikation. Waaren» (L | d ch c E t

Se e A f

Bee T Mb “Keilnuther é Eingetragen für Fa Gin Tändsticks- Dao cure s. & A |

R bad l inen Tur CAD?ÊN, tet nu1Mers B oia E, Int Antn 1: I T F | i —— R |

, Gingetragen für O, Feige & Co, Offenba | frhemasdbinen für W:len. Der sabriks Actio Rolag, Jötéping; B ú (S 78 e L, u [ nunme 17 g 01! “0 ), D y: T ° A EA l, «i 9 1 A

20 9. 1900. 5 Geschäfts be trieb: Herstellung und Yers Anmeldung ist eine Beschrei- folge Anmelduzg vom 4 7. l! 00. aa 28. 9. 1900. ) S

N bung beigefügt. Ge1\chäftsbetrieb: Zündholzfabrik. Waarenverzeichnif És

L ite Gle Wis Zeh

R

L Es

dige Spar

trieb nachgenannter Waaren. Waarenverzeichniß: s —— : | Lade, Färben und Firnisse, Lederpräparate, Puy- Nr. 45 736. F. §352, Klafse 28. | Zündhölzer.

pomade, Bohnermasse, Kle bstoffe, Wichse, Carbo- an qm mm Nr. 45 743, H. 5743. Klafse 36. E S! A E : ¿M git ¿ lineum, Dadbkitt, Fußbodenöl, ODeifarbe. Frolich Q Klu fel E getragen für „Vatile 4 e Go. , ils St. Louis,

r. D 56 e Rd Mifsouri V. St. A.; Vertr. : Feblert u. G. Nr. 5 729. B, G5GL, Kiaffe 183, p Lo oubier, Berlin, zufolg e Nnme [dung vorm J 5. 130C

P L R | am 28. 9. 1900. Ge shäftébetrieb : Herstellung und Cermalua. Eingetragen für Frölich «& Klüpfel, * Ee A Q E Vertrieb "m pharunzeun, Sen u Drr Ae Pee ch am Waarenverzeichniß: in raparaî zur

Barmen, ¡ufolge Anmeldung vom 29. 9. paraten.

Eingetragen für Hans Wunder, Berlin, Dresdener- | 28, 9, 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Eingetragen für Hannoversche Zündholz- | Verbesse rung der schlechten Eigenschaften der thietise n straße 80. zufolge Anmeldung vom 19 4 1900 am | Vertrieb der nachgenannten Waaren, Waaren- | Compagnie Actien- Geseuscaft, 1 annover, iu- | Säfte und Gewebe. Der Anmeldung if eine Be- 27. 9. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und | verzeichniß: Gesteinbohrmaschinen, Bohrsäulen, | folge Anmeldung vom 21. 3. 1900 am 28. 9. 1900. | schreibung b-igefügt. S Vertrieb nahgenannter Waare. Waarenverzeichniß : | Haspeln für Dampf- oder Drukluft, Luftkompressoren, Geichästsbetrieb? He erstellung und Vertrieb nahe | Nr. 45 752, D. 25183. Kláäfje 13, Eine Buchdruck V alzenmasse. Bentilatoren, Heizkammern, Hei ¡körper und Venti- genannter Waaren. Waar nverzzihnih : undhöô lzer

Nr. 45 731, G. 317 4, Klasse 16 b. | lation3rohre. N lallec “Art Nlidivaarel Fir eriorotde: nd d - | E Nr. 45 737. a “2899. Klasse 23, Schellackpräparate. Der Anmeldung ist eine Be- \ IT E R E Rer 1 schreibung beigefügt. | en el l d 0SPN

S |

(ELP® e A Ne | : 34; j 36, | E N L vor) s (uan K f 4,9 Ey V | Nr. 45 744, F. 3429, Klase 36, Eingetragen für Deutsch Amerikanische Lac- M) L S | und Firuißwerke Degenhardt & Knoche - ‘â D 93 d Actien-Gesellschaft, Hamm 1. W., zufolge An-

/ 0 G 7: | F r” »rtmund, Fl D' tte meldung vom 8s. 1, 1900 am 28 9. 1900. Geschäfts- N GBIOR Pil ll (09 Su. L Eingetragen für Wilhelm Crämer, Dor L ?,VU Wiz betrieb: Herstedung und Bertried nachèevannter 149

j o j

e. j s |

R |

Ses

zufolge Anmeldung vom 7. 7. 1900 am 28. 9. 1900.

T Waarenverzeichniß: Loe, Firnisse, De GesGäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nah- | (ingetragen für Fabrik chemischer Zünd- | Sitte, D arenverzeidniß: Loe, Firnisse, Dele,

T EFE

R S L T 15 DE M s 1 p Li A

A ISORE ch

R 0E I

F L

COG NAC y L benannter Waaren. Waarenverzeichniß: Hebe- ; z E R E UN waaren, atschkau Julius Huch, Pat\chkau, Sra y Pu wer!zeuge. zurolge Marv unu vom 11. 8. 1900 am 28. 9. 1900. Nr. 45 FT51. D, 2733. Klasse 4,

E G N s Nr. 45 739. M. 4365. Klasse 24. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb chemischer T S S e Zündwaaren. Waarenverzeichniß : Zündbölzer. Q a j

1 T R AEA nd i 5 E Ie 1 i sp l Y a 1} f l | E E E d A S d c (A Sie A on = R {2 L T Ï No: G m, ¿Be G E P M e Batenul “nf nicum“. g Qw Mm, L Neforüt- Betistel len für Asthmatiker, Wödine- Fig Eingetragen für Gebser Père & Co, Succ., S Helm Smokeless Fuel (0.

mati

Zimmer u. Birg je, a S - A Serlin 5, Markgrafenil 20, Ede (rohsi T ße. Cd n: fe tabo B ite. S

L U CH Ls auU, Ocl 1 Z Schlafe vatent‘, rinnen; für jede Bettbreilte. t Hamburg, MRatbhausmarkt 3. zufolge Anmeldung S Extra: Vreislifte LY. Das Befe ver Welt. leberall zn baben, wo unser „Schlafe vatent““- V! “{& / 19 Myot8 6 u vom 21. 3. 1900 atn 27. 9. 1900 eschäftsbetrieh: Eingetragen für Johs. Müller « Co. Eingetragen für Lägerdorfer Portland Fement- 4E G : E aus liegt. E L E Fabrikation und Vertrieb von Spicttuo se "Maren Berlin, Skaliperstr. h ¡ufolge Anmeldung vom | Fabrik, Hamburg, Bleichenbrücke 12, zufolge An- | Eingetragen für Deutsche Glühstoff Gesellschaft

verzeihntß: Spirituosen, insbesondere Kognak. 9. 6, 1909 am 28. 9. 1900, Geshäftöbetrieb: Her- | meldung vom 2 3, 1900 am 28. 9 1900. Geschäfts- | mit beschränkter Haftung, Dresden-Altftadt, zu-

G