1905 / 60 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die Firma u. die Adresse der Zeicheninhaberin find geändert in: Deutsche Gasglühlicht Aktieu- ene <aft Cuergesellschaft), Berlin, Alte akobstr. 139 (eingetr. am 6/3 1905).

4 31486 (D. 1833) R -A. v. 15. 7. 98,

« S6 0BL (D. 3545) , , 28. 10. 1902, , 56 052 (D. 3546 N 42 64076 (D. 4022) , , 17. 11. 1903, « G5 5D (D. 4080) 7 ; 19. 1-1904, . 67875 (D. U) Ih 4 T9086 L E 73 033 (D. 44 8. 11. 1904.

" 36) .

Die Firma der Zeicheninhaberin is geändert in: Deutsche Gasglühlicht Aktiengesellschaft (Auer- S eingetr. am 6/3 1905).

b 6633 (K. 996) R.-A. v. 7. 6. 95,

« 9486 (K. 990 L O 90 eiheninbaberin ist: Fa. Aug. Krampe, Scalks-

mühle (Westf.) (eingetr. am 7/3 1905).

26d 68 600 (F. 4833) R--A. v. 24. 5. 1904. »

Die Firma der Zeicheninhaberin ist geändert in: Fehleisen & Rikel. Siß der Firma: Hamburg (eingetr. am 8/3 1905). 26a S241 (K. 772) R.-A. v. 27. 8. 95.

Der Siy der Zeicheninhaberin is verlegt nah : Neustadt b. Siegmar i. S. (eingetr. am 8/3 1905).

Löschung. 38 75 794 (S. 5541) R.-A. v. 31. 1. 1905.

(Inhaber : Serdaropoulos Frères, Cöln a. Rh. u. Hamburg.) Gelöscht am 7/3 1905.

Löschung ‘wegen Ablaufs der Schußfrist.

2 6012 (C. 624) R.-A. v. 17. 5. 95. « 6256 (C. 622) , 24. 5. 95. » V (C. 76%. ÆXo 6473 (C. 623) , ,„ 28. 5. 95. (Inhaber: Centralversandgeshäft für Tierheilmittel u. Verbrauchsartikel zum roten Kreuz, Fr. Schuster, ipzig) Gelöscht am 7/3 1905. 3b 7427 (B. 1199) R.-A. v. 23. 7. 95. daber: Bartenbah & Weinsheimer, Tuttlingen.) Gelöscht am 7/3 1905. 11 7233 (E. 310) R..A. v. 12. 7. 95. L E). 1169. (Inhaber: Eggert & Hae>el, Berlin.) Gelöscht am 7/3 1905, 16a 5739 (B. 1213) R.-A. v. 10. 5. 95. (Inhaber: Bierbrauerei zum Augustiner von J. Wagner, München.) Gelös{t am 7/3 1905. 16b 7647 (M. 585) N.-A. v. 6. 8. 95. (Inhaber: H. W. Meyer, Hamburg.) Gelöscht m 7/3 1905. 16b 7664 (St. 231) R.-A. v. 6. 8. 95. e aver: H. Steeb, Würzburg.) Gelösht am

8839 (W. 500) R.-A. v. 13. 9. 95.

(Inhaber: Weithoff & Co., Cöln a. Rh.) Ge- Iös<t am 7/3 1905.

16b 11.709 (2. 540) N..A. v. 24, 12. 95.

Muhe: Sekt-Kellerei Lemidre & Wittekind, Mainz.) Gelöscht am 7/3 1905. H. 825) R.-A. v. 19. 2. 95

20b 25831 ( E (Inhaber: Fa. Heinrih Haenfel, Pirna.) Gelöscht am 7/3 1905.

26a 5304 (2. 547) N.-A. v. 3, 5. 95. o Ss (Ld) . , 7. 5. 95. (Inhaber: Lea & Perrins, Worcefter, Engl.) Gelöscht am 7/3 1905. 27 11 225 (P. 277) R.-A. b. 3. 19. 95. (Inhaber : Papierfabrik zu Halberstadt, G. Apel, I rstadt.) Gelöscht am 7/3 1905. (I E q Dina Be i n E es Ge nhaber: Fa. Hein reitfeld, Leipzig. s [öst am 7/3 1908. rid 31 11 739 (K. 782) R.-A. v. 24. 12. 95. (Inhaber: Gebrüder Klinge, Löbtau.) Gelöscht am 7/3 1905, La Feheee (H. O E S 24. 5. 95. nhaber: Fa. Augu rmann Hauschmann, Sagen edt aue 7/3 1905. Dan ei L N HLSEUE Tievey) nhaber: Fa. Jof. Hütten-Stähler, neDeuÿ. Gl {t am 7/3 1905. 34 9036 (B. 8) R.-A. v. 13. 9. 95. gter: van Baerle & Wöllner, Worms a. Rh.) öft am 7/3 1905. 37 G221 (F. 840) R.-A. v. 24. 5. 95, aber: Fabrik für künstlihe Steine Simons & Co., Ges. m. beschr. Haftg., Soest.) Gelöscht am 7/3 1905. 37 7964 (W. 498) N.-A. v. 23. 8. 95. (Inhaber : Joh. Werth & Co., Bremen.) Ge- lôsht am 7/3 1905. 6 8951 (K. 101) R.-A. v. 29.

3. 95. e Salindirektion, Aneburg.) Gelös<t am Ïi 1905. : pes >

Erueuerung der Anmeldung.

Am 23/9 1904,

166 D877 (R. 178). Am 2/10 1904.

Na 964 (W. 206). Am 20/1 1905.

16b 9 290 (G. 89). Am 26/1 1905.

2 æT3853 (P. 294), 2 14850 (S. 452). Am 1905.

% G6633 (K. 996), 9% 9486 (K. 990). Am 2/2 1905.

4 8443 (G. 549).

2

Am 3/2 1905. S 890 (D. 629), 16b 183 444(B.2035). 4/2 1905. f

kapital betr

Am 28/2 1905. 7 32

13 7457 (2. 732), 15 012 E 735), L 7 663 (L. 731), « 15 0385 (2. 1093), » TGTG (2. 730), , 15 823 (L. 703), b 8 320 (L. 727), « 15 S827 (L. 714), 32 12729 (L. 798) - 15 S830 (2. 708), «„ 12730 (L. 728), 15 S52 (2. 705), - 12737 (L. 716), - 15 S863 (L. 713), « 12746 S 725), 16579 (L 707), - L12747 (L. 726), ; UG 951 (L D » 12795 (L 704), «„ 16 953 (2. 706), - 12796 724), - 16 957 (L. 712), e 13791 (L. 723), -„ 16 963 (L. 7 «» 14251 (L. 729), « L77279 (L. 717), « 14269 (L. 715), - 18 984 (I 711), « 15 000 (2. 686), « 20573 (L. 710). Berliu, den 10. März 1905. x Kaiserliches Patentamt. auß. [93120] Handelsregister. Auerbach, Vogtl. [93169]

A. Reg. 225/05. Auf dem die offene Handels- gejelli<aft in Firma Uhlmann, Müller «&Schmohl in Auerbach i. V. betreffenden Blatte 324 des E des unterzeihneten Amtsgerichts ist eute das Ausscheiden des Gesellschafters Gustav Eduard Uhlmann eingetragen worden. Auerbach i. V., am $8. März 1905. Königliches Amtsgericht. Augsburg. S S, [93170]

In das Handelsregister wurde eingetragen :

1) Bei „Oberbayerische Pflugfabrik Joh. Gg. Dobler in Landsberg am Lech, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung“ in Landsberg am Lech: Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts- führers Dr. Gustav Adolf Renz ist erloschen.

2) Firma „Walfischdrogerie am Jakobertor

- Michael Kühhorn“ in Augsburg. Juhaber:

ohann Michael Kühhorn, Kaufmann in Augsburg ;

rogerie. :

3) Firma „Reist & Co.“ Offene Handelsgesell- schaft mit dem ige in A RUN . Beginn: 1. März l. Js. Gesellschafter: Ku feribatite und Installationsgeshäftsinhaber Ferdinand Reiß _ und Kaufmann Karl Hafner, beide in Augsburg. Handel mit Brauereiapparaten, tehnishen Artikeln und

ummitvaren.

4) Bei „Lech-Elektrizitätswerke Aktiengesell- schaft“ mit dem Siye in Augsburg: In der Generalversammlung vom 17. Dezember 1904 Urkunde des K. Notariats Augsburg I G.-R. Nr. 2314 wurde beschlossen, das Grundkapital von 4500 000 UIEE auf 6 000 000 A se<s Millionen Mark durch Ausgabe von weiteren 1500 fünfzehnhundert Stü> anf den Inhaber lautenden Aktien à ‘1000 4 tausend Mark zu erhöhen.

Augsburg, den 7. März 1905. K. Amtsgericht. Berlin. Handelsregister [93171] des Königlichen Amtsgerichts A Berlin.

(Abteilung B.) Am 4. März 1905 ist eingetragen : bei der Firma Nr. 2813 Commerz- und Discouto-Bank mit dem Sitze zu Hamburg und Zweigniederlassung zu Berlin: In der außerordentlichen Generalversammlung vom 28. Januar 1905 ist beschlossen: 1) zum Zwe> der Durchführung des in derselben Generalversammlung genehmigten, mit der Aktien- gelelwast Berliner Bank zu Berlin unter dem 0. Dezember 1904 ges{hlossenen Fusionsvertrages, das Grundkapital um 33 600 000 4 zu erhöhen, 2) zum wette der Verstärkung der Betriebsmittel das Grundkapital um weitere 1400000 4 zu erhöhen. Diese Erho hungen sind durchgeführt. Das Grund- at jeßt 85 000 000 M Prokuristen: inri<h Oskar Albert Möbius, Max Emil Robert Stechmefsser, Georg r Hoßfeld ermann Ernst Karl Kracht, ulius Cohn, Leo Mori Thum, Moriy Silberberg, Nes Vas F ivi Hermann Emil August

ertens, S Aa B auge gern arl Friedr e ugu tn, sämtlih zu Berlin. : Die E Möbius und Stehmesser" sind be- rehtigt, die Firma der Gesellschaft jeder iufammen mit einem Vorstandsmitglied oder beide gemeinschaft- lih oder jeder mit einem der Prokuristen Schoen- berger, Liebish, Kellermann, Aschenbrenner, Knöpfel- macher, Dr. Cllstaetter, Werni>e Reichenberger, Hobleld, Kracht, Cohn, Thum, Silberberg, Mertens, oachimssohn und Horn zu zeihnen. Die Prokuristen Hoßfeld, Kra t, Cohn, Thum, Silberberg, Mertens, Joachimssohn und Horn sind berechtigt, die Firma der Gesellschaft jeder zusammen mit einem Vorstandsmitgliede oder mit einem der rokuristen Schoenberger, Liebis , Kellermann, \{enbrenner, Knöpfelmacher, Dr. Ellstactter, Möbius und Stehmesser zu zeihnen. Die Prokuristen Kellermann, Aschenbrenner, Knöpfel- macher und Dr. Cllstaetter r hinfort au< be- rehtigt, je zu zweien gemeinschastli< oder jeder On mit einem der Prokuristen Wernie, eichenberger, Möbius, Deer: Hoßfeld, Kracht, Cohn, Thum, Silberberg. ertens, oachimsso n

Millionen fünfhunderttausend Mark | ß

33 600 000 A Aktien sind na< dem Fusionsvertrage vom 20. Dezember 1904 zur Erfüllung des Fusions. vertrages bestimmt, nah welchem die Aktionäre der Berliner Bank gegen nominal 5000 (4 ihrer Aktien mit Dividendenscheinen für 1904 und folgende Jahre nominal 4000 4 neue Aktien der Commerz- und Disconto-Bank mit Dividendenbere<tigung für 1905 und folgende Jahre gewährt erhalten. i

Die weiteren 1400 Stü> neue Aktien zu je 1000 4 e zu 115% des Nennbetrages ausgegeben. Die- elben nehmen vom 1. Januar 1905 an der Divi- dende teil. Bezüglich ihrer ist das geseßliche Be- zugsreht der Aktionäre ausgeschlossen.

bei der Firma Nr. 258 Allgemeine D E LCNE GMLRAZRINe in

n

er mit dem Sitze zu Berlin:

Die in der Generalversammlung vom 17. Februar 1905 beschlossene Satzungsänderung.

bei der Firma Nr. 210 Asbest- und Gummi-Werke Alfred Calmon

Aktiengesellschaft Filiale Berlin, weigniederlassung der zu Hamburg domizilierenden ftiengesellshaft in Firma:

Asbest- und Gummi-Werke Alfred Calmon Aktiengesellschaft.

Die Prokura des Adolf Karpe ist erloschen.

Der Kaufmann August Jacob Wilhelm Friedrich Emil Haßler zu Hamburg ist zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt.

Derselbe vertritt die - Gesellshaft mit dem stell- vertretenden Vorstandsmitglied Leo Pulvermann oder mit einem Prokuristen. y

Das stellvertretende Vorstandsmitglied Lzo Pulbver- mann vertritt nunmehr auch die Gesellschaft mit dem neubestellten stellvertretenden Vorstandsmitglied.

Berlin, den 4. März 1905.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 89. 7 p

Berlin. Handes[sregister [93172] des Königlichen Amtsgericht L Berlin. P (Abteilung A.

Am 6. März 1905 ist in das getragen worden :

Nr. 26525 offene Handelsgesellshaft: Dann- O «& Schindler, Berlin, und als Gesell- <after die Kaufleute zu Berlin, Ernst Dannhauser und James Schindler. Die Gesellschaft hat am 15. Dezember 1904 begonnen.

Nr. 26 526 Firma: Paul Freygang, Berlin, Inhaber Paul Freygang, Kaufmann, Berlin.

Nr. 26 527 Firma: Helene Kaufmann, Berlin, Inbaber Witwe Helene Kaufmann, geb. Schneider,

Berlin. : Nr. 26 528 Firma Albert Wehe, Charlotten- che, Charlotten-

burg, Inhaber Architekt Albert urg.

Nr. 26 529 Firma: Albertine Müller, Berlin, nharer Witwe Albertine Müller, geb. Erfurth,

erlin.

Nr. 26 530 Kommanditgesellschaft : Leopold Peiser «& Co., Berlin, und als persönli haftende Q [balter die Kaufleute Leopold Peiser, Charlotten.

urg, und Max Hirschberg, Berlin. 6 Kommanditisten sind vorhanden. Beginn: 15. Februar 1905.

Nr. 26 531 Firma: Deutsche Centrale für Militairwissenschaft Hermaun Risel, Berlin, Inhaber Hermann Rifel, Verlagsbuchhändler, Berlin.

Bei Nr. 3086 (Firma: Rudol. h Quitmaun, Charlottenburg): Der Siy des Geschäfts ist nah

Berlin verlegt. (Firma: B. SGeithauer,

andelsregister ein-

Bei Nr. 13852 Berlin): Inkaber jeyt: Witwe Hedwig geb. Kirchner, Berlin.

Bei Nr. 14 103 (Firma J. Schwandt, Berlin): Inhaber jeßt: Salli Schrubski, Kaufmann, Magde- burg. Der Uebergang der in dem Betriebe be- arti és Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei

ebergang des Geschäfts auf Salli Schrubski aus- ges{lossen worden.

Bei Nr. 15 708 (Firma Adolf Oesten, Berlin) : Der Siß der Firma ist nah Charlottenburg verlegt. n A Sao Beo Pandelögesell schaft: Franz ohr o, Berlin): Der der Ge ist gu M tenibite „verlegt, ite A e r. offene ndelsge z Deutsche Patent Producten Gesell; a cat: & Cie, Berlin): Der Siy der esellschaft ift nah Schöneberg verlegt. Inhaber Krämer wohnt in Schöneberg, Inhaber Jacoby in Wilmersdorf.

Bei Nr. 24306 (offene ndel8gesellshaft : W. Günther «& Co, Reinicken orf): Die G: I dur Piobeiee Gef Nermann Günther au ; erige Gesellschafter Waldemar Günther, ß after Kaufmann

Reini>kend Inhaber der Firma. ndorf, ift

alleiniger

«& Co, Berlin): Die Gesells aft ift dur< Aus-

scheiden von Rudolf Merli aufgelöst, Fnhaber ift der bisherige Geselshafter Mar Lgniger n n.

Bei Nr. 13258 (Firma: Sannemann «& Berlin): Die Firma ist gelö\{t. na e Vie Doe i verlegt in Geschäft x, ofene dels : Qufelia e Öhlschläger, Berl O ggen jait: schaft ist aufgelöst. Die Firma ift erlo hen. Bei Nr. 5463 (offene Handelbzeellsdast: Gerhard «& Hey, Leipzig mit Feigniederla ungen zu Seinritedenf ift erlosdbe E "Kaufurzes gsdor n. Ñi Fee gi ta ny (Fiel (1 Asia Richard ei Nr. trma: Conrad Acterman Berlin): Frau Antonie Aeimann; geh S ie in Berlin ist Prokura erteilt. geb. Schmidt, Bei Nr. 12718 (Finerteilt

Co, ift

Am und Horn die Firma der Gesellschaft zu zeichnen. | Berlin): rau P XÆc 11415 A 854), 2e 14 346 E 856), | Der Prokurist Dr. Stru> is hinfort Le be- | in Beni Prorzonte Aermarn, geb. Schmidt, « 18406 (K. 85), , 15454 K. 857). | re<tigt, zusammen mit je einem der Prokuristen Gelöscht die Firmen zu Berlin 4 nus Res 1905. wo ittek und Pofsardt die Firma der Ge ellshaft zu s 16 431 É « A. Wiederhold « 564). zeichnen. r. 17 84 b Am 25/2 1905. er Bankdirektor Ernst Josef Simon zu Berlin | Köppen. ? Auguft Selle Nac<f. F. u, W., 40 10707 Ves E ist em S Degen: L r. 18 487 Gebr. Dauiel( 4 r< die Generalversammlung vom 28. Januar É 7 26b S 876 (Sh.840), 16a 6 386 (V. 258), | 1905 ift der am 20 Deumens pt gesdlossene Nitschte @ Coeutsche Frischbrot- Gesellschaft 38 8047 ( x Le ï 6 358 (V. 254), | Fusionsvertrag geurdmi t, laut dessen das Vermögen erlin, den 6. März 1905 « S606($.1171), , 14841 (V. 445), | der Aktiengesellschaft Berliner Bank zu Berlin als Königliches Amtsgericht 1 « S617 ( 1172), , A5 O18 (V. 473), | Ganzes an die Gommerz- und Diéconto-Bank gegen —L t I. Abteilung 90. 8 624 (9.1173), 17 T404(N. 247 h Mewtieung von Aktien dieser Felellsaft übertragen Beuthen, 0.-S. B aRT (D-11059) TALE(N. 246), | wird, indem hierbei vereinbart ist, daß die Ligaideaen In unser Handelsregift [93173 « S8888(Ÿ. 1125), » TARO (N. 244) | der Berliner Burg Leinbart i beute die Firma Otto Sora ‘@A Nr. 593 i « 12450($.111), , $8074 r 245), | Als nicht f apituages wird bekannt gemacht: Dag Zweigniederlassung in B uta Grunewald mit « 18361 (9.1097), , S922 (N. 243), | Grundkapital zerfällt a8 in 100 000 Aktien über | deren Inhaber der Ingeniten O-S. und als , 15 562 (H.1110), 20% 5 600 (3 139, je 300 M und in 55 000 Aftien über je 1000 6, | Grunewelt eingetreen enieur Ofto ‘Sorge in 2%a 9 268 (Sch.832), 88 12 617 (R. 1035). ' sämtlich auf den Inhaber lautend. Die neuen Í

ceithauer, | \<

Bei Nr. 26 065 lie Gestsepesellshaft: Merlit K

Beuthen, 0.-S. (93174) In unser Handelsregister Abt. A Nr. 594 ist gute eingetragen: Neumann’sStadtbuchdruckerei mit Zweigniederlassung in Beuthen O.-S. unter der Firma: Der Oberschlesische Wanderer, Siveig elle von Neumanu's Stadtbuchdruckerei d Fete und als Inbaber der Firma der Buch- Dem Artt Carl Friedri Neumann in Gleiwiß. t 4 eumann und Otto Heise ist Prokura *Amtsgeriht Beut en O..S., 2 März 1905 Bochum. Eintragun R ere ß E des Königlichen Auna das Negister [93179] Die Fi s 4. B 190 , ochum. e Firma Georg Ulle in Bochum und als deren Inhaber der Kaufmann daselbst. H.-R. A Nr. 769. Georg Schulte

Bochum. Eintragung in das Regift des Königlichen Amtsgerichts Boie 177] “s E S E S S ei der Firma J. - Biergaus in Bochum: Das Handelsgesdtft ist auf die Kaufleute Fur Steiner und Albin Buchru>er in Bochum über. gegangen, die es unter ter alten Firma weiterführen werden, Die offene Handelsgesellschaft hat am 29. Februar 1905 begonnen. H.-R. A Nr. 315. Bochum. Eintragung in das Register (93178] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Bei der Fi A aat O. Special r Firma Seiur >ho ecial- korsettgeschäft in Been: va Nuhrort ist

eine Zweigniederl i den. H-R. A

Free ive g afsung errihtet worden. H-R

Bochum. Eintragung in das [93176]

Register des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 4. März 1905.

, Bei der Firma A, Knoop in Bochum mit einer Zweigniederla ung in Welimos.Väpeubort

Die Firma ist erlo hen. H.-NR. A Nr. 389.

Bochum. Eintragung | in das 93176]

Register des Friglihen mtsgerichts Bochum L m ârz 1905.

Bei der Firma Fusangel & Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Bochum: Peter Saget ist Schriftsteller, nicht Schriftseger. H.-R. B

« 09.

Bojanowo. Bekanntmachung. 93180]

In unserem Handelsregister Abteilung A ift heute

[

i die unter Nr. 4 eingetragene Firma Paul Ano gelôös{t worden.

Bojanowo, den 4. März 1905. Königliches Amtsgericht. Brandenburg, Havel. Bekanntmachung. Bei der in unserem Handelsregister B. unker Nr. 1 eingetragenen Gesellschaft „Steintransport Brandenburg an der Havel, Gesellschaft beschränkter Haftung“, ist heute folgendes E getragen: an Stelle des Hermann Viele, und Ae Michaelis sind Paul Witte und Fri ulse, beid zu randenburg a. H, zu Ges ftsführern E Í

Ea a. H.- den L va 1 Br A niglides Ses 98182) aunsehweig,

,„„În das hiesige Handelsregister Band y11 Seit ist beute eingetragen : die irma H als deren Otto Fricke, Poleíerar Otto Fri>e

oflieferant D iet und ale Ort der Niederlassung Brauu- aingegebener Geschäftszweig: Traiteurgeschäft, Weinhandlung und Gastwirtschaft. Braunschweig, den 28. Februar 1905. Derzogliches Amtsgericht. ony. Braunsehwetg ——— [931831 Bei der im hiesigen Handelsregister Band Seite 189 eingetragenen Firma:

A. Runge Blechwarenfabrit de Ge- ist heute vermerkt, daß der persönlich haften t ite dieser Firma bestehender Wen mltgelell/haft dure ieser Firma bestehenden Kommanditg Tod auêgeshieden und drei Kommanditisten ein getreten find.

Braunschweig, den 6. März 1905. Herzogliches Amtsgericht.

Donyv. 93184 Braunsehweig. ei : Ln In das hiesige Handelsregister Band V1I ist heute die iple,Dat

Müller & C°, als deren Inhaber die Kaufleute Otto Müller und

\ Nieder- urt Lommaßsc, beide hierselbst, als Ort der L coig, lassung Braunschweig und in die Ru s verhältnisse bei Ganbelogesellschaften folgendes ein

getragen: Offene Handelsgesellschaft, begonnen am 3. März An dlung mit erar

Angegebener Geschäftszweig: Han oto. gravbisdhen Tv Opern- und Ferngläsern u erten. s 906. , den‘6 Márz 1 r E erioaliches Amtsgericht.

__Dony_- 93185]

rden :

En vas Handelsreglfier E N Am Cs remen: Am 4. März Melchers Gebr. 4 Mever und Heinrich Wilhel August girdner Gesan m 1. Januar 1905 find Carl Prior, fmann riedri<h Wilhelm Dolsing, der hiesige Kau der ihm erteilten Prokura, als unter Erlös der Gesellschafter unnd eine perfönlis ‘stin eingetreten sowie eine Komman- 0

ten. ditistin au gere r Bremen: Am 1. März 1906 Hermann Wten, Bree Alexander Wilhelm pi e als Gesellschafter eingetreten. Seitdem es andelsaesell chaft. Die an Albrecht Diedrich ojtene er und Wilhelm Helmbre<ht sowte ax Wilhelm iabrecht! und Engelbert Schröder erteilten Ge- intprokuren bleiben in Kraft. remen er blbshrelder dex Amt erichts eri<ts]Mreiber de m v S F rtdlte c Sekretär. j erhaven. Handelsregister. [93186 en bas Handelsregister ist heute ju der Firma Joh. Fr. Zachgo, Bremerhaven, eingetragen worden

Amtsgericht Beutheu O..S,, 2, März 1906

Der Name der Firma ist geändert in: Grste

[93181]