1905 / 258 p. 50 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[58320]

Deutsche Wachwitzmetall Aktiengesellschaft Nürnbera.

) Zu der am A8. November

stattfindenden V. ordentlichen Generalversammlung nd weiter

1) Zu P. 3 u. 4 der Statuten: Die eneralversammlun esellshaftäkapital rie en auf M 200000,— d gezahlten Aktien im Ver ezablten Aktien.

ur

und im Fränkischen Kurier En Gewährung von Genußscheinen für die 4) Zuwabl eines Aufsichtsrat3mitglieds. Nüruberg, 30. Oktober 1905.

er Vorftand.

1905, N mittags 34 Uhr, im Grand gf folgende Anträge

ältnis von 5: 1 nach Kaduzie u F 19 der Statuten: Alle Bekanntmachungen sollen im Deutschen Reichsanzeiger Teilnehmer des Hilfskonsortiums.

fiellt:

wolle beschließen, es sei das

D Heinrich Wachwitß. Karl Zinckernagel.

[58231]

Actien Zuckerfabrik Vennig

sen,

Zusammenlegung der bvoll- rung der mit 309% ein-

Abteilungen Oekouomie und Fabrik. Aktiva. Vilanzkonto am 30. uni 1905. Pasfiva. M M S Anlage- und Einrichtungskonto | 608 L Attientptal 683 100|— Lebendes Inventarkonto . E +100 426/90} Aktiendividendekonto 72 466|— a A 7 093/79} Prioritätzanleihekonto. 7 420 000|— Stm E) G00 N Drioritäldelentonto 9 976/25 ontokorrentkfonto.. 929 509/42} eon Wonto L E 75 000|— Inventurvorräte E T 174 614/04} Reservefondskonto 11 (Amortisationskonto) ö 40 000|— Vorträge zur Ernte 1905/06 \ | 446 L Neuetunts s A i R E 25 90311 Abschreibungen... 24 655/58] Konto für gemeinnüßige Zwecke 677184 Gere o E 215 811/04 Arbeiterkautionskonto E 4 382/95 Aktien Zuckerfabrik Bennigsen Abteilung Doe S A 632 994/39 LE Gewinn- und Verlustkonto. 777° 223 369/08 2 331 68066 2331 680/66 Debet. Getvinu- und Verlu S E ; 46 di A Reservefondskonto 11 (Amortisationskonto) A 35 000/—} Vortrag aus 1903/04 . 4084/89 B E a E 24 655/58] Gewinn der Abteilung Gewinnverteilung: E 186 189/62 & 1% Dividende «é 102 465, Gewinn der Abteilung b. Vértragsmäßige Tantieme der Oekonomie... 33 094/57 Direktion und des Aufsichtsrats It. § 35 Nr. 3 und 5 des Ges- sellschaftsvertrags R « 18 664,40 e. Kaufrübennahzablung o e a 201600 d. Konto für N e E ur Verfügung des U tsrats , 1000,— ®. Nemuneration der Beamten und T C S » 6000.— 151 289 40 E v E 12 424/108 223 369/08] 223 369/08 Die Dividende pro 1904/05 i mit L 0%, sofort bei dem Bankhause Hermann Bartels, Haunover, zahlbar.

Venuigsen, den 28. Vltalet gt brit Beri Der Aufsichtsrat. E “Mgen,

Die Direktion. Hurßgzig. H. Hische. A. Herbst. H. Ouensell [58227] Westfälische Stahlwerke, B , oaum, Aktiva. B ro 30. m K O X k |4 An Grundstückekonto 524 170/34 |} Per Aktienkapitalkonto . . | 7000 000|— L 5 170/34] 519 000/— - Hypotheken- (Refstkauf- L dew 1730 365/90 gelder») Konto . , .| 86200|— Abschreibung . 1 1} 970865 2} 1460 000/—]| Grundsguldkonto « Fabrikanlagenkonto. T0861 741/35 f Abschreibung S S C A 498 741 3E 1 163 000|— Zins big 1465 000,— * i “SIE HODA 2arrag | HdSuni D « Dipstesselkonto . . . . . [—Tiooo— Arbei T Tr Tr T ORE , bsreibung . . O0} 116000|—]| * Resevepdufento 7140986 f ú Beleuctungsanlagekonto 5 S Y T4 Ï E S 12 967 98| 44 000|— 2 146 527,52 « Hütten- und Anschlußbahnkto. |—T35 F55|55 ¿u außer- Abschreibung . 64 825/25} 261 000|— ordent-- « Inventar- und Gerätekont 76 333/58 lichen Ab- ag bldhreibung S i E T EROKA 100/— s ë R : Wideeibua Sei 338 0a 223 000|— u 1 963 904,071) 082 532/56 « Erzgrubenkonlo 100—} * D ta RREaUIR F 20000 « Marienbütte-Hochofenkonto . | 449 000 ¿1D E Es r [+142 140/68 Abschreibung . .. 30000] 412000—) " untern nd Arbeiter- ngsfondsfto. 119 774/60 L Bermüenkonto E S x Las E E Ä Avalkonto L S 384 802|— n E e R S A s rfberungätoato it fes É mrd 304 859/47 e E Fe 384 802|— G Ma P Ert 9 374 8 L 20 142/54, A L 253 708/75 e D S 2 210 993/15 10716 3986 10 716 398/60

An, Sentrolutal S 5 J » Orundsuldtinsenkonts (0 e Per der versdictenen : j Außer- Gewöhn- e. . .11276351/1 Abschreibungen: ordentliche lidhe e Bu ee an tndstückekonto 5 170/34 É E 823/99 n Gebt C 280 000 120 865/90 p ¿tiet- und Pacht- 4 i E S L cas A L MTEnlagenfonto « .| 346 000/—] 230 140/03 r Dividendenkonto 360/— à Dampfkesselklonto . .| 50 000|—| 22000) « Reservefondskto. | 1063 994/97 « Beleuctun faula Ea 12 96719 S | 000 14 825 E | 5a900l-/ 109886 e f 218000¡—| 61 338/02 __fonto e Daa 30 000|— E Tz oool] 591289/a5] 1871 18945 Bou Lt | [2413 660/05 2 413 660/05 ilm, den 28. Oktober 1905, Der Vorstand. M. Kayser. Schumann.

ürnberg

Nah Ablauf des Sperrjahres gelangt die für das Ge-säftsjahr 1904 auf 44 % festgeleh Dividende mit K Ai egen Audliefen des Dividendenscheins Nr. 6 vom L, November b. an- unserer Kasse und

S be Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt in Leipzig zur Auszah s Berlin, den 31. Oktober 1905. 2994 A. Busse & Co, Aktiengesellschaft. l Kaufmann. z

[58325] Brauerei Germania. ä Vieruzadzwanzigfte ordentliche Genexalversammlung Sonnabend, den 25. Nove! 19085, Nachmittags 2 br, im Patriotischen Gebäude, Zimmer Nr. 37, Hamburg. F Tagesorduuug : Dechargb e des Jahresberichts, der Bilanz nebt Gewinn- und Verlustkonto und P erteilung.

Die zur Teilnahme an der Generalversammlung erforderlichen Ginlaßkarten sind von den E Aktionären im G chäftslokal der Notare Dres. Bartels, von Sydow, Reméó «& So 1h Hamburg, Große ädèrstraße Nr. 13/15, werkt lih vom 20, bis 24, November cr., von 1

Vorm. bis 2 Uhr Nahm,, gegen Vorzeigung der Aktien eutgegenzunehmen, und wird daselbst zugleich Geschäftsbericht 2c. verabfolgt. Y

burg, N November 1905,

Die Direktion.

Rheinisch-Westfälische Kalkwerke, Dornap. J B

lanz am 30. Juni 19085. Pa E |

[58228] Aktiva.

E M

M L a. Grundstüde: S B Bestand am 1. Juli 1904 . [11 796 410160 b, Obligationtanlethen Abschreibung 1% . . 117 964/20 t 11678 455/39 i 4 578 000,— Zugang pro 1994,05 . 121 473/70[11 799 929/09] pro dee d TAA G00 b, Gebäude: ausgelo! T i Beftand. am 1. Juli 1904 1542 847/60 c. Pypothelen . ¿5 5 Abschreibung 2% . . .,. 30 856/95 d. Delkrederekto. 20 000,— z E 1904/05 754,08 F Zugang pro 1904/05 , , 49 036/86] 1 561 027/51 2 7 S M 44 e. Industrielle Anlagen: Ueberweisung ' F Bestand am 1. Juli 1904 1657 525/33 pro 1904/05 754.08 2000 Abschreibung 10% . . . .| 16575253 r S 1 060 E T4WT77350 D Eo ic 1 208008 Â « Reservefondskonto Il, E Zugang pro 1904/ Sir sa 90 g. Dfenerneuerungéêkonto 68 Abgang pro1904/05 : Zl: TORULO O e e Hes (durib Entwertung i. Obligalionszinsen . . und Abbruch) . 104 663,09 | 1183 168/81] 1604 941|61|| - Rütständige Dividenden G - 1. Rüständige ausgelofste d. Bahnanschlüsse und Gleise: i [igationen ¿0 Bestand am 1, Juli 1904 687 255191 m. Kreditoren . „2 T Abschreibung 15% . ,, = n. Fein T Verlustkonto: L nnvo rag Zugang pro 1904/05 . . 56 330/03) 640 497/5 1903/04 , 104 651,59 J Wa [eit É Reingewinn j 8, erletlung : n 8 326/89 éfland ai Juli 1904 45 032/23 pro 1904/05 733 975,26] 83 7 Abschreibung 20% . 9 0064 86 025/78 Gewinnvert M 4 f. Ausbeutungsrechte 7 9/0 Dividende 735 000,— 4 8- Werkzeuge und Geräte: Vortragauf neue 6.86 5 nd am 1. Zuli 1904 .| 45579|19 Rechnung . , 103 626,8! 5 Abschreibung 15% ———FIS O26 E Zugang pro 1904/05 . ; h. Lokomotiven: J Bestand am 1. Juli 1904 6 Abschreibung 15%... , t Zugang pro 1904/05 . . Es F i. Maschinen: Bestand am 1. Juli 1904 .| 247 847/83 Abschreibung 15% . , i 37 177 17 210 670/66

Zugang pro 1904/05...

28 578/27 k. Fuhrpark und Förderwagen :

| Arnd am 1. Juli 1904 ,| 183 100/77 Abschreibung 15% . „, 27 465/12 155 635/65 Zugang pro 1904/05 , S 29 0546 184 690 1. Mobilien und Utensilien: Abg am 1. Zuli 104. 18 255 s Abschreibung 15% . , , 2738/3 f : T5 517/53 F Abgang pro 1904/05 859/13 14 658 J m. Neuanlagenkonto: Jn Aus, j führung begriffene Neuanlagen 27 415 n. Warenkonto: Vorräte an Kalk, Kalk steinen, Dolomit, Ziegelsteinen . e 137 459 0. Materialienkonto é Vorräte an Kohlen, Eisen, Stahl, Sprengmaterial usw. , 127 961 p: Werdlelkonta 348 P R e S 22 839 L. Gleis é 84 150 s, Debitoren im Kontokorrent , - 759 151193 ankierguthaben. .. . 317 935/35] 1 077 087 S [17 808 362 17 808 0A Debet. t É Gewinn, und S FT B konto Þþro 1904 1905, E pa S A A “A Gehälter, Handlungsunkosten, Tan- Vortrag aus 1903/1904 . | 104 s ar wn Bn La f E 288 937/53} Brut Aan pro E R J Agio auf pro 1904/1905 ausgeloste aus. alk, Kalkstein, Roh- “19 Unt U 7 580|—|| und Sinterdolomit, Ziegel- 13 11116 Gerichts-, Prozeß- und Stempel- E G 18 S Tone e “oivoliek det 907 BAlL2 Binsen ‘ans Bantkier- 697701 E, Obligations- und Hypothekenzinsen gu E 29/60 Delkrederefontoüberweisung i 8862 08} Pacht- und enkonto . 57 40217 euerve A E DUCEIOU R E O, 2 523 099/59 i A en un Mobil, k 2 Î En « e «106 522129 6028621181 Gewinnvortrag aus 1903/1904 „1 104 651/59 j en un deo 1904/1 « « «733 975/26] 8386268 7 5% | 1982 172/25 1 982 1100

In der ordentlichen Generalversammlung vom 28. Oktober 1905 tourde für das Geschäft

1904/05 die Verteilung ein Divideude von 7 0 lossen. Die Auszablung dieser Dividende er) ¡(0 vom 1, N e 1906 ab gegen Auslieferuna 000 Bleiben Ne. Î der ie ag hen s und 10 001—10 500 bezw. 9 Ne. Â der Attien Nr. 3701—10 000 mit 4 70,— für die Kasse e U ln Berlin bei T schen Bauk oder der Aktiengesellschaft für Montanin À n Bremen F in Fran am Main bei der Filiale der D Bauk oder Baß i N in Frantsurt a Filiale r ‘Mürtischen Bank, „F

der Bergi in Düsseldorf kei C. G Teinkans s

in Elberfeld ichel j, Sohn oder von der Heydt-Kersten & @ wotudd! e u! DELO Erdicetnall sul Fent'Bilialtt j . Der Vorftaud.