1939 / 13 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 16 Jan 1939 18:00:00 GMT) scan diff

Vöxter.

Handelsregister Amtsgericht Höxter. Höxter, den 10. Fanuar 1939, : Erloschen: A 230 Jsrael Schlesinger, Albaxen.

Hohenlimburg. Amtsgericht Hohenlimburg, 5. Januar 1939,

19 Hermann Kornblum Nachf. Jnh. Hermann Dinkelborg, Hoheulimburg. :

Der Kaufmann Hermann Dinkelborg der Firma aus- Die Einzelfirma ist in eine Kommanditgesellschaft vom 1. Oktober-1938 umgewandelt. Die Witwe Hermann Dinkelborg, Auguste geb. Mönig, und die Ehefrau Kausmann Dr. Josef Wingenfeld, Elisabeth geb. Hohenlimburg, haftende Gesellschafter. Es ist eine Kommanditistin vorhanden.

Dinkelborg,

Hohenlimburg. Amtsgericht Hohenlimburg, 5. Januar 1939. Neueintragung : Friedrich Carl Koch, Hohenlimburg (Kohlebürstenschneiderei von Kohlebürsten vertrieb „Sysiem Koch“ Elektrogroßhand- lung und Jndustrievertretungen), Fnh. Kaufmann Friedrich Carl Koch, Hohen- limburg, Esserstr. 18.

Dynamobürsten-

C E E Ee

Insterburg. Handelsregister Amtsgericht JFusterburg. Veränderung am 4. Fanuar 1939, A 1226 Fa. „Kraftomnibus-Ver- A. Grabowski“ in Die Gesellschaft ist auf- Gesellschafterin Amalie Grabowski geb. Flöten- JFnhaberin der

p

Insterburg.

Insterburg. Handelsregister Amtsgericht Justerburg. Veränderung am 4. Fanuar 1939. „-„Germaniabad Inhaber Carl Raeseke“‘ in Jusstter- geändert in:

1500 Fa.

Die Firma ge „Carl Raefe>e Dampfwäscherei““.

Insterburg. Handelsregister Amtsgericht JFusterburg. Löschung am 7. Fanuar 1939: A: Nr. 1296 Fa. „Erste Oftpreußische Betifedernfabrik Jakob Klimowski“, Zweigstelle in Junfterburg.

{ Amtsgericht, Abt. 24, Köln.

Jn das Handelsregister wurde am

10. Januar 1939. eingetragen: Neueintragungen:

H.-R. A 17 162 „Josef Charles Vau- stoffgroßhandlung“‘, Straße 413), und als Fnhaber: Josef Charles, Kaufmann, Köln-Nippes. „Heinrich Sei- werth“‘, Köln (Freiligrathstr. 10), und als Fuhaber: Heinrich Seiwerth, Kauf- mann, Köln-Lindenthal.

H.-R, A; 17164 Köln, wohin Garziveiler verlegt

Köln (Neußer

A 17163

„Josef Hinzen“, Niederlassung von ist (Venloer Str. JFnhaber: Josef Hinzen, Kaufmann, Köln, „Heinrich Hense- (Großmeygerei, Magazinstraße 43), und als Fnhaber: Heinrich Henjseler, Mebgermeister, Wahn. Veränderungen : H.-R, A. 11 508 „Schreier & Höfel““, Köln. Durch Beschluß des Amtsgerichts Köln, Abteilung 24, vom 10. Dezember 1938 ist die Liquidation wieder eröffnet und Rechtsanwalt Dr. F. Petters, Köln, zum Liquidator bestellt worden. H.-R. A 13 401 Wäsche-JIndustrie

/ Wahn-Heide

„Niederrheinische

Die Gesellschaft is aufgelöst. Liquidator ist: Friedrih Mengen, Wirt- shaftstreuhänder, Köln.

H-R. A 13 599 „Blum «& Schloß“, Die Prokuren des Walter Blum und des Kurt Schloß sind erloschen. Die Gesellschaft j datoren sind bestellt: Fulius Schloß und Carl Vlum, Kaufleute, Köln. Liquidator kann die zur Abwi>klung ge- Handlungen

H.-R. A 14890 „Drucker & Co“,

Die Gesellschaft Ernst Silberstein, Köln, und Elisabeth Schmit, bisher Proku- ristin, Köln, sind zu Abwi>lern mit Ein- zelvertretungsbefugnis bestellt.

H.-R. A 15173 „Ruck «& Kröll““, Köln (Zülpicher Str. 2315.- Die Ge- schaft Der bisherige esellshafter Friedrih >Kröll ist allei- niger {Fnhaber der Firma. A 15202 „KohlenhauDdelsge- Hansa Kallmeier « Co.“‘, n Kommanditist ist ausge- bei 32 Kommanditisten ist die inl erhöht worden; zwei K ditisten haben ihre Firma geändert. _H.-R. A 17099 „Christian Breuer & Co.“, Köln (Rochusstr. 12), Der ersönlih haftende Gesellshaftecr Chri- ian Breuer, Fuhrunternehmer, Köln- Bickendorf, ist aus der Gesellschaft aus-

Ee „Rheinisch - West- fälische Revision Treuhand Aktien-

Schmit ist erloschen. ist aufgelöst.

geschieden,

Kentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staat8anzeiger Nr. 13 vom 16, Jañttar 1939. S. 4

mitglied Dr. Hans Simon wohnt jeßt

vertretende Vorstandsmitglied Dr. Willy Minz ist zum ordentlithen Vorstands- mitglied bestellt.

urgische Produkte mit beschränkter Haftung“, Köln. Durch Gesellschafter- beshluß vom 20. Dezember 1938 ist die Gesellschaft aufgelöst. Dr. Friy Wiß- mann, Treuhänder, Köln, ist Abwid>ler.

stätten Gesellschaft mit beschränkter

macher ist ni<t mehr Geschäftsführer. Hans Herbert Blaßheim, Kaufmann, Köln-Marienburg, 1st zum Geschäfts- führer bestellt.

Metallhandel Gesellschaft mit be- schränkter Haftung“, Köln. Karl Seel ist niht mehx Geschäftsführer. Gott- fried Müller, Kaufmann, Aachen, ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Löschungen: H.-R. A 13 891 Schiff «E Cv.‘ Köln. H.-R. A 14577 „Möbbelhaus Ge- brüder Schürmann Rheinische Werk- ftätten für Handwerksfunst““, Köln. H-R. A 15146 „Ludwig Löwy““, Köln. R A 16 255 „Alfred Sternfeld“‘, Köln. H.-R. B 8671 „Kreuer, Schoeller & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln. Die Abwi>lung ist beendet. y

Köslin, [59598] Amtsgericht Köslin, - 5. Jan. 1939.

die Firma „Albert Meister, Polster- möbel, Gardinen- und Teppich: haus“ in Köslin. JFnhaber: Tape- ziermeister Alber4 Meister ebenda,

Kreuzingen. [59599] Amtsgericht Kreuzingen.

Am 11. Januar 1939 sind im Han-

delsregister A folgende Firmen er-

loschen:

M. Grodszinsky, Kreuzingen.

David Parieser, Kreuzingen.

Landau, Pfalz. j [59600] Handelsregister Amtsgericht Landau i. d. Pf., den 11. Fanuar 1939. Neueintragungen:

H.-R. Edenkoben A 11, 167 „JFo- hannes Doll“ in Diedesfeld (Spedi- tions- und Lastwagentransportgeschäft). JFnhaber: Johannes Doll, Spediteur in

Diedesfeld, Weinstr. 104 i. H.-R. Landau A V, 343 „Ernft Moll «& Sohn“ in Landau i. d. Pfalz (Jn\stallations- und Radio- geshäft). Offene Handelsgesellschaft seit 1. Oktober 1935. Persönlich La tende Gesellschafter: 1. Ernst Moll, Fn- stallateux, 2. Ernst Moll jr., Elektro- meister, beide in Landau i. d. Pf. Zur Zeichnung der Firma und Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter allein berechtigt.

Veränderungen: H.-R. Landau B V, 10 „Müller «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Landau i. d. Pf. (Jm- port von Kolonialwaren und Betrieb einer Kolonialwaren- und Weingroß- handlung und aller damit zusammen- hängenden Geschäfte). Dur<h Beschluß der Gesellschasterversammlung vom 10. September 1938 wurde das Stamm- fapital der Gesellshaft um 45 000 Reichsmark erhöht und der Gesellschafts- vertrag in $ 3 na< Maßgabe des ein- gereihten Protokolls, auf welches Be- zug genommen wird, geändert. Das Stammkapital beträgt nunmehr 180 000 Reichsmark.

Zum weiteren Geschäftsführer ist Richard Tenscher, Kaufmann in Lan- dan i. d. Pf., bestellt. Er ist zur Ver- tretung der Gesellshaft und Zeihnung der Firma nur zusammen mit einem anderen Geschäftsführer oder mit einem Prokuristen berechtigt.

H.-R. Edenkoben A T1, 31 „„Linzen- meier «& Lorenz“ in St. Martin (Weinkommission). Fnhaber: Alfred Lorenz, Kaufmann in St. Martin. Das Geschäft ist ab 1. September 1938 auf Heinrich Lorenz, Weinkommissionär in St. Martin, übergegangen, der es mit Firmenfortführungsreht unter der gleihen Firma unverändert fortführt. Die Prokura des Heinrih Lorenz 4 erloshen. Dem Alfred Lorenz, Kausf- mann in St. Martin, ist Einzelprokura erteilt.

H.-R. Kandel A T1, 5 „Ferd. Fal- fenberg Ww.““, offene Handelsgesell- schaft in Rülzheim (Altmaterial- (Rohprodukte), Häute-, Felle- u. Kälber- handlung). Nathan Falkenberg, Lud- wig Falkenberg, Handelsmänner, Eugen Falkenberg, Kausanann, Abra- ham Falkenberg, Handelsmann, alle in Rülzheim, sind aus der offenen Han- delsgesellshaft ausgetreten. Die offene Handelsgesellshaft ist aufgelöst. Das Geschäft wird von Albert Falkenberg, Handelsmann in Rülzheim, mit Fir- menfortführungsreht als Einzelfirma unter der gleichen Firma unverändert fortgeführt. Die Prokura des Ferdi- nand Alfred gen. Ferdy Falkenberg ist

erloschen. H.-R. Landau A I1V, 82 „Nikolaus

A 3870 Hermann Nitt Magdeburg. Hermann Rittgeroth sen. is Tod aus der Gesellschaft aus Die Witwe Mathilde Rittg borene Kirchner in Magdebur persönlich haftende Gesellschaft getreten; sie 1st von der Vertretu Gesellschaft ausgeschlossen. -. B 1606 Modenhaus Horn gesellschaft in Magdeburg. Gegenstand des Unternehmens j die Ervichtung, der Erwerb und d trieb von Kaufhäusern jeglicher Ju- und Auslande, namentli di führung des unter der Firma aus Horn A. G. zu Magdebur enen Kaufhauses. l Grenzén ist die. Gesellsch Geschäften, Beteiligungen nahmen befugt, welche mittelbar od unmittelbar auf die Förderung des sellshaftszwe>es gerichtet sind. Dur ß der Hauptversammlung vom 5. August 1938 ist die Satzung în An, ung an das Aktiengesey und t, insbesondere bezüglih des tandes des Unternehmens und der Ver, eändert und neu ge, esellschaft wird, falls er Vorstand aus mehreren Personen besteht, dur< zwei Vorstandsmitglieder Der Aufsichtsrat kann he stimmen, daß einzelne Vorstandsmit glieder allein oder in Gemeinschaft mit einem anderen Vorstandsmitglied oder mit S RUNGCH Bernt f zur Vertre der Gese ft be Erlofsch

A 4555 Alexander Schiller in Magdeburg.

mann, Friedrih Ferdinand Karl Bu Rudolf Kühn und Alfred Weber dürse! die Gefellshaft nur je in Gemeinschaft mit einem vertretungsberehtigten per- sönlih haftenden einem anderen Prokuristen Die Firma lautet jeßt: Koehler & Volctkmar.

gesellschaft“, Köln. Das Vorstands8- handlung, Weinkommissionsgeschäft und Branntweinbrennerei). ) in Köln. Erwin Thau ist niht mehr | kolaus Kost, Weinhändler und Wein- Vorstandsmitglied. Das bisherige stell- | gutsbesiger in Frankweiler. Dás Ge- schäft ist rait Aktiven und Passiven und Firmenfortführungsre<ht auf ( Kost, Kaufmann und Weinhändler in übergegangan, 1 unter der gleichen Firma unverändert fortfithrt. Die Prokura des Oskar Kost ist erloschen.

H.-R. Edenkoben A I, 1 Hermann Steigelmann““ in Eden- (Weinkommissionsgeschäft und

Jnhaber: Ni-

Gesellschafter

H.-R. B 8198 „„Gesellschaft für metall- | Frankweiler,

Limburg, Lahn, Bekanntmachung. Jm Handelsregister e Nr. 485 ist folgende Firma eingetragen worden: Willy Wolff in Limburg (Lahn). Fnhaber der mann Willy Wolff in Limburg, Lahn,

Abteilung A

H.-R. B 8734 „Rheinpark-Gast- \Xoben Weinhandlung). ber: 1 Haftung“, Köln. Wilhelm Schu- | Hermann Steigelmann, Weingroßhänd- lex in Edenkoben. mann geb. Seiy, Ehefrau des herigen Firmeninhabers in Edenkoben, ist in das Geschäst als persönli haf- Gesellschafterin Die offene Handelsgesellschaft hat am 1. November 1938 begonnen. Zur V tretung der Gesellshaft und Zeichnung der Firma ist nur die Gef ( Mathilde Steigelmann geb. Sei Gesellschafter Hermann Steigelmann ist von dexr Ver- tretung der Gesellshaft und Zeihnung der Firma ausgeschlossen. Die Pro- fura der Mathilde Steigelmann geb.

IV, 115 „Rudolf Dörr Inh. Wilhelm Kampmeyer““ in Landau i. d. Pf. (Maschinenhand- Wilhelm Kamp- aufmann in Landau i, d. Pf. Das Geschäft ist ab 26. 11. 1938 wieder früheren FJnhaber Rudolf Mechanikermeister

irma ist Kauf- imburg, Lahn. en 6. Januar 1939.

Mathilde Stei Das Amtsgericht.

Limburg, Lahn. Bekanntmachung. s Jm Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nx. 486 die Firma „Max Sabel“ in Limburg, Lahn, und als deren Jnhaber Kaufmann Max Sabel in Limburg, Lahn, eingetragen worden. Limburg, Lahn, den 6. Fanuar 1939. Das Amtsgericht.

H.-R. B 83903 „NhHeinischer Erz- und | tende aufgenommen.

ellshafterin

rechtigt. tretungsbefugnis, ßt worden. Die Lingen. Handelsregister Amt3gericht Lingen (Ems). Lingen (Ems), den 5. Januar 1939, Veränderungen: ; H.-R. A 107 Firma B. Klukkert in Lingen (Ems). N Die Gesellschaft ist aufgelöst. bisherige Gesellshafter Kaufmann Bern- hard Emil Greiner ist alleiniger Jn- haber der_Firma. |

Seit ist erloschen. H.-R. Landau A

in Landau Firmenfortführungsrecht es unter Dörr“ unverändert

i. d. Pf., mit NDeTgega tg (f H.-R. A Nr. 811: Neu eingetragen Pir P Handlung mit haltungsgegensta: iwerkstätte, König Uebergang der 1m

Magdeburg. Handelsregifter Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 10, Fanuar 1939, Veränderungen: A 5768 Hermann Schwarz in Magdeburg. Die Prokura des Dr. phil. Werner Hoffmann ist erloschen. Dem Hermann Kölln in Magdeburg ist unter Beschrän kung auf den Betrieb der Hauptnieder lassung in Magdebur erteilt, daß

Lörrach, Handelsregister

Amtsgericht Lörrach. Lörrach, den 9. Januar 1939.

Veränderung:

Albert Dattler & Sohn G. m.

b, H., Jstein

Fm Anschl

schinen und Haus- enständen und Reparatur- str. 42 u. 46). Der Betriebe des Ge- deten Forderungen und dlichkeiten ist beim Erwerb des Geschäftes dur< Rudolf Dörr aus-

-R. Landau A IV, 192 in O Ì, M D (Großhandlung mit Zigarren und Bl- garetten). Jnhaber: Ma Kaufmann in Landau f. Friedri<h Obenauer, Landau i. d. Pf., ist Einzelprokura er-

H.-R. Landau A IV, 175 „Gebrüder Mayer“ in Herxheim b. L. (HZigar- renfabrib). er, Kaufmann in Landau i. d. F eterstr. 1. Die Firma ist geân- „„Paul Grenzhaeuser““, Löschungen:

den die Firmen:

en, 2. „Ludwig Feindel““ in Fra it t ._ „Mina Kohlmann“

Landau i. d. Pf., 4. „Isi Strauß“ i, B „Roos &

an die Bekanntmachung des Umwandlungsbeschlusses vom 27. De- zember 1938 wird als nicht eingetragen veröffentliht: Den Gläubigern der Ge- sellschaft, die sich binnen se<hs Monaten Bekanntmachung der tragung des Umwandlungsbeschlusses zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie ni<ht Befriedigung verlangen können.

derart Prokura emeinschaft mil einem anderen Prokuristen vertretungs berechtigt ist.

A 6811 A. Hahn in Schnarsleben, Jnhaberin ist jeßt die Ehefrau Elk beth Albreht geborene Merzat, tierte Scherping in Schnaxrsleben.

Obenauer““

Obenauer, . Pf. Dem Kaufmann

Lüidenscheid. Neueintragungeun! H.-R. A 1942 Wilhelm Piepenstoct, Lüdenscheid (Herstellung und Handel von Segeltuch, ,. Pl und ähnlihen Fndustrieartikeln, Alte- e 23). Junhaber: Kaufmann iepensto>, Lüdenscheid. rnst Werth, Lüden- scheid (Obst- und Gemüsegeshäft, Fein- fosthandel, Wilhelmstraße 40). Fnhaber: Kaufmann Ernst Werth, Lüdenscheid. H.-R. A 1946 Ernft Piepensto>, Lüdenscheid (Reparaturwerkstatt. für Kraftfahrzeuge und Handel mît Kraft- Lutherstraße Handelsgesellschaft. Die Gesells ax 1932 begonnen. / haftende Gesellschafter sind: Kaufmann Gustav Piepensto>, Lüden- Automechanikermeister Lüdenscheid. ¿ A 1945 Friedri<h Wilhelm Scharmann, Halver (Herstellung und Vertrieb von Kleineisenwaren, Hagener Straße 59). Jnhaber Fabrikant Fried- ri< Wilhelm Scha

sellschaft Paris «& Co.,

Erloschen: A 1927 Emil Erich Krause {i Magdeburg. : _ A 3721; Ephraim. Händler l Magdeburg. A 6226 Guftav Karl in Magde

burg. A, 6679 Elb-Kaufhaus Otto Broetjt in Magdeburg.

Polsterwaren

naer Stra

Gelöscht wur H.-R. A 1944

in Landau i. d. Fried““ in Landau i. d. Pf., 6. mann Levy“ in Landau i. L und 7. „Hermann Lehr Nachf. In- haber Hermann und Heinrich Levy

in Landau i. d. Pf., Nr. 5, 6, 7 wegen Auflösung der offenen Handelsgesell-

Jn unser Handelsregister wurde heute bei der Aktiengesellshaft in Firm „Dyckerhoff Portland-Zementwerkt Aktiengesellschaft“ mit dem Siß ül Mainz-Kastel (Amöneburg) eingett gen, daß die Gesamtprokura des H mann Wenkemann erloschen ist. Mainz, den 7. Januar 1939, Amtsgericht.

fahrzeugen,

am 1, JFanu

Persönlich

Langenberg, Rheinl, Bekanntmachung. Handelsregister t Langenberg, Rhld.

ld., den 10. Jan, 1939. ster A wurde x. 312 bei der Firma Buchdruckerei und Langenberg,

Piepensto>, H.-R.

Amtsgerich Langenberg/Rh Fn unser heute unter N Julius Jooft, Buchbinderei, folgendes eingetragen: Dem Hans Krieger in Langenberg, Einzelprokura erteilt.

Handelsregister wurdt heute bei der Firma „P. Bedet sef Strie Holzstraße Nr. 30,

loschen ist.

ermann, Halver. Schußapparate-Ge-

elektrischen ähnlihen Artikeln). Die Gesell- 1. August 1938 begonnen. <after sind:

Handelsregi eingetragen, daß dit

des August Strieder

Mainz, den 9. Januar 1939. Amtsgericht.

Apparaten Offene Handelsgesellschaft. schaft hat am Persönlich haftende Gesells Kaufmann Albrecht Fung, Kaufmann Ernst Paris, Kaufmann Rob Kaufmann Hugo Berker, \ Schalksmühle. Zur Vertretun

Lebach. : Bekanntmachung. i n dem hiesigen Handelsregister lung A wurde heute bei der Firma Tonwarenfabrik Bilsdorf Schwarz, Co., offene Handelsgesell- haft in Körprich (Nr. 89 des folgendes eingetragen: Liquidation is beendet, Firma ist erloschen. Lebach, den 6.

ert Berker : M “mtlih in Handelsregister wll

M heute bei den - offenen $a schaften in Firmen: a) „S. Söhne“ und b) „Wilhelm Vi beide in Mainz, Breidenbacher Stt.

Karl Heymann ist

ie Gesellschaft! und Heinvih

Jn unser

der Gesellschaft sind nur die Gesellschafter Ernst Paris und Robert Berker, und zwar jeder für sih allein, berechtigt. Veränderungen: A 1273 Dr.-Ing. Boehme Dem Direktor, \cheid, ist Prokura st zur Zeihnung nur in Gemeinschaft mit einem Bevollmäch-

1911 Markes8 & Co., Kom- Lüdenscheid. Dem

Spurk «&

eingetragen: ) der Gesellschaft ausgeschi sellschaft ist aufgelöst. D Julius Heymann ur mann sind die Abwi>ler. wi>ler kann die zur Ab! hörenden Handlungen allein u

9. Januar 1939. Amts3gericht.

Ce Lüdenfschei

anuar 1939, Hans Eumes

Das Amtsgericht.

ständig vorneh

Leipzig. n Mainz, den

Handelsregister tigten bere Amtsgericht Leipzig. Leipzig, am 11. Fanuar 1939, Veränderung: A 4057 Kochler «& sellschaft & Co. (Bu und Lehrmittelhandel, C straße 10). : E Verlagsbuchhändler Vol>mar-Frenßel, Karl Voerster_ und Dr. Kurt Koehler, sämtlih in Leipz tende Gese t eingetreten. en die Gesell

manditgesellschaft l i Direktor Hans Eumes, Lüdenscheid, Prokura erteilt, A s ¡A mächtigten bere<htigt. Lüdenscheid, den 11. Januar 1939, Das Amtsgevicht.

Ex ist zur Z

osémar Ak- <haft mit einem Bevoll-

Westerwald, ster Amtsgericht Marienberg, Westerwald Marienberg, Westerwald, H.-R. A 28 Hörsters sation, Marienberg. dahin geändert: Hörste sation Jnhaber Emil

Marienberg, 1, Hospital- Handelsregi'

i Firma Amtsgericht rs Büroors den 6. Januar 1939,

Srloschen: j

Abt. A Nr. 276 „Julius Sandhoff““, Brambauer (Manufakturwaren- und Konfektionsgeschäft).

Magdeburg. Handelsregister Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 9. Fanuar 1939, Veränderungen: A 344 Schmidt & Greßler in d | Magdeburg. 1 da Schmidt geborene Mühlberg

Handelsregister

schafter in die Gesellscha Fe zwei von ihnen dür haft nur gemeinsam 0 ( nshaft mit einem Prokurif treten. Eine Kommanditistin if eingetreten. Koehler & Vol>kmar Aktien es ist niht mehr persönlich haftende Gesell- schafterin. Die Einlage einer Komman- ditistin ist erhöht und die einer anderen Kommanditistin 1 Die Prokuristen Rudolf Püschel, Bern- hard Richter, Max Schramm, R Hermann Müller,

Verantwortlih:

r den Amtlichen und Ni eil, den redaktionellen Te zeigenteil und für den F, V.: Rudolf Lanys< in Charlottenburg.

Dru> der Preußischen D -Aktiengesells<a ilhelmstraße 32.

Hierzu eine Beilage

À 33 F i Í tingey, “°- Göldner u. Bock in Nür-

Je mit Wirkung vo

j 4 q vóm 31. 12, 1

s U „Lommanditist eingetreten, “ist Gail G ih haftende esellschafter

Gesellschaft

herabgeseßt und Sebr

ausges<ie R LEL dels eden und ist die offene Han-

gesellschaft; Beginn 31, 19. 1938, um-

Schreiber,

Kost‘““ in Frankweiler (Weingroß-

Horst Kutner, Hermann Otto Hart- eburg ist Einzelpvokura erteilt,

HZentralhandelSregisterbeilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

Nr. 13 (Zweite Beilage)

gewandelt worden. Die Firma lautet nun: Voe>k u. Co. Komm. Ges. Kältemaschinen-Fabrik. Die Pro- kura des Eugen Baader, Kaufmann

1. Handelsregister.

¿e Angaben in '( ) wird eine ür die Vie Richtigkeit seitens der

ähr l Ge IN rgeriite niht übernommen,

[59617]

jenberg, Westerwald. andelsregister Amtsgericht

Marienberg, Westerwald. Marienberg, den 9. JFanuar 1939.

H-R. A 27 Gewerkschaft Alexan- oria, Westerwälder Lignitkohlen- Gegenstand des Unternehmens ist auch die Mutung, der Erwerb und die Aus- beutung anderer Bergwerke sowie die Beteiligung an anderen Bergwerken, au dur< Erwerb von Kuxen, die Her- stellung von. Anlagen und der Betrieb von Unternehmungen zum Zwecke der Ausbeutung der oben bezeihneten Berg- werke und der Verwertung ihrer Er- zeugnisse sowie die Beteiligung daran.

Mittweida. [59618]

Handelsregister

Amtsgericht Mittweida, 5. Fan. 1939.

Veränderungen:

A 179 (früher 110 B) Paul Selle (Altmittweida, Geflügelmästerei und handlung). Frieda Martha verw. Selle geb. Morgenstern ist dur< Tod aus- geshieden, Die Geflügelhändlerin Anna Marie unverehel. Selle in Altmittweida ist Fnhaberin zufolge Erbauseinander-

seßung.

Münsterberg, Schles. [59619] Amtsgericht Münsterberg, Schles,

den 9, Fanuar 1939,

Handelsregister A Nr. 214. Die irma Jakob Weinreich, Münster- rq, Schles, Fnhaber Fakob Wein-

rei, Kaufmann in Münsterberg, Schles, ist erloshen. 1, $.-R. A 214.

Naumburg, Saale. [59620] Handelsregister Amtsgericht Naumburg, Saale.

Naumburg, Saale, den 6. Fanuar 1939.

Neueintragung:

B 137 Täubner & Co., Kultur-. und Tiefbauunternehmüungen, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung,

T Saale. Gegenstand des Unternehmens: - trieb von Bodenkultur-, L iofpa Bere bau-, Straßenbauarbeiten aller Art. Gesellschaftskapital: 20 000 RM. Ge- <âftsführer: Kanfmann Kurt Täubner, aumburg, Saale, und Diplomingenieur Max Koch, Zeiß. Der Gesellschaftsver- trag ist am 29. Oktober 19838 geschlossen volle Geschäftajahre Aus G E E N l ) ahre. Das .Geschäftsja! ist gleih dem Kalenderjahr. L

Neuburg, Donau. [59621] Handelsregister ge mtôgericht Neuburg (Donau). euburg (Donau), 10. Fanuar 1939. Gs & 44 Ui veN. Metttngen A T Nr. 2 Droge- rie von C. Kirchner Juhaber ros mann Kirchner. Siß: Oettingen.

Neuwied. 5962 Handelsregister ; N Amtsgericht Neuwied. „eueintragung am 9. 1. 1939: Ä 184 Ernst Klein, VBimsgruben, ¡rpenustofse, Neuwied. Allein- s er Kaufmann Ernst Klein, Neu- pes Der Ehefrau Ernst Klein, Jo- danna e Oed, und dem Fri

lein, ann i i

Einzelprokura erteilt. A S , Veränderungen:

k Lingetragen am 7. 1. 1939. -

n p candplattenfabrik Engers L Sr . H. in Engers: Die Prokura

i ranziska Kolb ist erloschen.

2 wemmsteinwerk Heimbach Bde t S., Neuwied: Heinrich führen ruger ‘ist niht mehr Geschäfts- A Diplom - Fngenieur Paul Ge Niederbieber, ist ab 1. Fa- Seine B zum Geschäftsführer bestellt.

isherige Prokura ift cer

Eingetyx OUge

2 ge ragen am 30. Dezember 1938. “a »® Lohmann u, Ruhland Mam- löst tat A H., Aubach: Ge- vom 9. Ottobit 1984 aat

Nürtingen, | [5 Amtsgericht Nürtingen. Vandelsregistereintrag

vom 11. Fanuar 1939,

9624]

dner, Techniker in Stutt art,

gesellschaft in 6îne Kommandit-

Jndustvie Knübel & Co., die geändert ist in „„Oldenburger-Möbel-Judu- strie Carl-Heinz Knübel““, ist heute in unser Handelsregister Abt. A unter Nr. 2250 eingetragen. Alleiniger Fn- haber ist jeßt der Kaufmann Carl- Heins Knübel, Oldenburg. 283. 12,

zin und Mietshaus-Aktiengesell- schaft, Oldenburg i. Oldb.

lung vom 22. Gesellschaft aufgelöst, Die bisherigen Vorstandsmitgliedêr Rudolf Meyer und

Georg Arnken, beide in Oldenburg, sind Abwi>ler. 15. 12, -1938.

E Ry Amts wegen gelöscht.) $ | Oldenburg. 17. 12. 1938. burg. 17. 12, 1938.

burg. 21. 12, 1938. Oldenburg. 29. 12. 1938. i. Oldb. 30. 12, 1938

sellschaft mit beschränkter Haftung, Oldenburg. 31, 12. 1938.

Oldenburg. 10. 1. 1939.

Oschatz. [59626] Abt. 3. haß, den 10. Fanuar 19839. schaft mit beschränktér Haftung, Oschaß (Waagenfabvik).

Wenzel und dem Fohann Wilhelm Kneschke, beide in Oschay, ist Gesamt- prokura exteilt.

Paderborn. [59627]

unter Nr. 1134 die Kommanditgesell-

in Nürtingen, ist erloschen.

Handelsregister Amtsgericht “rut dds i, Oldb. bt. V.

Neueintragungen:

28. 12. 1938.

Oldenburg in Oldb,

1939. Veränderungen:

Steinhauer ausgeschlossen. 30. 1 1938. P

burg i. O

Tapken, . Wester

29, 12. 1938. B 61 Oldenburger Möbel - Jndu-

beschränktex Haftung, Oldenburg.

as Vermögen dex Firma Oldenburger

sellshaft mit beschränkter tung, Oldenburg, unter Auss{luß Se igte dation auf die Firma Oldenburger Möbel-Fndustrie Knübel & Co., Olden- burg, übertragen.

Die Firma Oldenburger Mvöbel-

B 292 Oldenburger Möbelmaga-

Durch P der Hauptversamm- ovember 1938 1st die

Erloschen: A 680 Nagel « Möller, Olden-

A 156 Theodor W. Stühring, A 611 Sans Biermann, Olden- A 1147 Emil Oltmanns, Olden- A 18422 Siegmund Of junior, A 99 Theodor Freese, Oldenburg

B 224 Torfwerk Langenmoor, Ge-

A 1673 S. J. Vallin «& Co.,

Handelsregister Amtsgericht Oschatz.

Zeranderungen : B 12 Kopp «& Haberland, Gesell-

Prokuristen: Dem Max Hermann

Handelsregister, Abteilung A, Amtsgericht Paderborn.

Neueintragnngen am 9. 1. 1939:

Jn unser Handelsæegister A ist heute

haft in Firma „Drießen und

Oldenburg, Oldenburg. [59625]

A 2246 Otto Rieken, Jugenieur- Vüro, Oldenburg i. Oldb. (Vertrieb und Einrihtung von Molkerei- maschinen). Fnhaber: Otto Gerhard Rieken, Zivilingenieur, Oldenburg.

A 2249 Vocke « Michel, Osna- brü>, mit einer Zweigniederlassung in

Offene Handelsgesellshaft seit Ein- tragung der Umwandlung dex Vocke & Michel G. m. b. H. Gesellschafter sind die Kaufleute Hermanu Vo>ke und August Michel, beide in Osnabrück. Einzelprokuristen: Friß Wrasmann, Osnabrü>, Heinri< Trouchon, Olden- burg. Feder Gesellschafter ist allein zur Vertretung ermächtigt. 9. 1.

A 1843 W. Füchsel, Oldenburg i, Oldb. Junhaber ist jegt der Kauf- mann August Steinhauer, Oldenburg.

Der Uebergang dex in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Schulden is bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h den Kaufmann A

A 1630 Heinri<h Tapken, Olden-

Das Geschäft nebst Firma ist dur< Erbgang auf die Witwe Anna Tapken geb. Höhl, Oldenburg, als Vorerbin des Nachlasses des Kaufmanns Hein- ri Tapken, übergegangen. Nacherben sind: 1, die Ehefrau des Verwaltungs- an\värters Tie Behrens, Auguste geb.

tede, 2. Erika Tapken, geb. 14. September 1924, Oldenburg.

strie Knübel & Co., Gesellschaft mit

Durch Beschluß der Gesellschafterver- ammlung vom 8. Dezember 1938 ist

Möbel-Fndustrie Knübel & Co., 13

auf 20 100 RM beschlossen worden. D 8 5 des Gesellsbeite j t entsprechend geändert worden.

Amtsgericht Rheinberg, 7. 1. 1939. der unter Nr. 31 eingetragenen „All-

schaft m. b. H. in Kamp-Lintfort“ heute folgendes eingetragen worden:

in Duisburg ist Prokura in der Weise erteilt, daß er zur Vertretung der Ge- sellshaft nur gemeinsam mit einem anderen Prokuristen oder gemeinsam mit einem Geschäftsführer berechtigt ist. Durch Beschluß der Gesellshafter- versammlung vom 18. Dezember 1938 ist der $ 6 des Gesellschaftsvertrages (Geschäftsjahr) geändert worden.

Rotenburg, Hann. 59634 Amtsgericht Rotenburg i. S ]

Abt. A ist zu Nr. 268 Fa. offene Han- delsgesellshaft J. Fehling «& Sohn, Scheßel, folgendes eingetragen:

ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. mann Fohann Friedrih Fehling führt das Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven unter der bis- herigen Firnia allein fort.

St. Goar. [59635] charach.

bisherige Gesellschafter Herbert Wasum ist alleiniger Fnhaber der Firma.

St. Goar. [59636]

Stuhlvertrieb, Vacharach.

SechlTleusingen, [59637]

Verlin, Montag, den 16. Fanuar

G G A L T T A M IPURU D,

Aachen.

Nr. 47 Erwin Lenz,

loschen. Penkun, den 6. Januar 1939, Das Amtsgericht.

Bekanntmachung.

Nr. 158 Hermann Kersten, Klinkow.

Gelöscht. Prenzlau, 7. Fanuar 1939. Amtsgecicht.

Handelsregister Amtsgericht Reutlingen. Reutlingen, den 10. Januar 1939.

eueintragungen:

Beagid, Car gele, Handelsvertreter, hier.

des ein etragen worden: Der K

feld ist als Geschäfts Die Prokura des Heger in Mörs ist erloschen.

——_———

schaft m. b. H. in Rheinberg“ heute E eingetragen worden:

er bisherige Geschäftsführer Gene- raldirektor Dr. Franz Lenze in Mül- N Gen if einer ist der Bergwerksdirektor Dr.- ng. Wilhelm Roelen zu Duisburg- Hamborn zum Ge Hüstsführer bestellt worden. ur< Beschluß der Gesell- shafterversammlung vom 7. Dezember 1938 ist eine Erhohung des Stamm- kapitals von 3000 RM um 17 100 RM

tsvertrages ist dem-

Rheinberg, Rheinl. [59633] Jn unser - Handelsregister B ist bei gemeine Brennstoffhandelsgesell-

Dem Kaufmann Johannes Wefels

ann., den 4. Fanuar 1939. Jn das iesige Handelsregister

Kaufmann Johann Hinrih Fehling ie Gesellschaft ist aufgelöst. Kauf-

Handelsregister. H.-R. A 178 Wilh. Wasum, Ba-

Die Gesellschaft ist . aufgelöst. Der

Sankt Goar, den 4. Januar 1939. Das Amtsgericht.

Handelsregister. H-R. A Nr. 202 Rheinischer

Die Firma ist erloschen. Sankt Goar, den 5. Januar 1939. Das Amtsgericht.

Fm Handelsregister A ist bei Nr. 365

Firma Konstantin Kühn eingetragen

1939

Dn

Braun“ mit Siy in Paderborn ein- getragen. Persönlih haftende Gesell- [hafter sind die Kaufleute Hans Drießen in Paderborn und Karl Braun in

orden: Der Fabrikant Konstantin Kühn ist verstorben. Firma wird von dem Gesellshafter Karl Hilgenberg unverändert als alleinigem Fnhaber

Ein Kommanditist ist vorhanden. Di S Ee

itilt ist vorhanden. Die eusin

Gesellschaft hat mit dem Tag der Ein- y D tragung ins Handelsregister begonnen.

Penkun, [59628]

Jn unser O U Abteilung'A l enkun, ist heute eingetragen worden: Die Firma ist er-

n, den 9. as Amtsgericht.

Januar 1939.

Schlotheim, Thür. Im Handelsregister : eingetragen: Gräfendorf, B er Fabrikant Gräfendorf. L Schlotheim, den 11. Januar 1939. Das Amtsgericht.

Schöppenstedt. Amtsgericht Schöppenstedt. Erloschen: A Nr. 184 am 4. F nuar 1939 Ernft Dehne, Käsefabrik, Schöppenstedt.

Prenzlau. [59629]

Schweinfurt. Handelsregistereinträge. Neueintrag:

A 413 Elektro - Kühne Georg Kühne, Siy Schweinfurt Inst., Handel mit elektr. Art., Rund- unk-Hausgeräten, Rükertstr. 15). Fn- haber: Georg Kühne, Kfm. und Jn- stallateux in Schweinfurt (siehe unten

Reutlingen. [59630]

A 480 Otto Weigele, Neutlingen (Adolf-Hitler-Straße 19, Berivetueia l für Schwei apparate _und Anlagen, Schweißzube dr, Schweißwerkzeuge,

id), JFnhaber: Otto Wei- Veränderung:

A 103 Christian Weglein, Schweinfurt (Herren-, Aussteuerartikelg., Mitinh. Elise Krannich is ausgeschie- den u. damit die off. Handelsges. auf- D Mitinh. Käthe uther führt das Geschäft unter der bish. Fa. als Alleininh. weiter.

A 21 Georg NRNeisenweber, Sit Bad Neustadt a. S. (Kolw.). Kaufmann Kurt Reisenweber in Bad Neustadt a. S. ist Einzelprokura erteilt.

Löschungen:

A 8 Sermann Löbhardt, Siß Ge- rolzhofen. Fa. erloschen. A 47 Moses Pf. Finke, stin Fleischmann, Fa. erloschen.

Rheinberg, Rheinl. [59631] Amtsgericht Rheinberg, 830. 19. 1938.

Fn das Handelsregister B ist bei der unter Nr. 31 eingetragenen „UAllge- meine Brennstoffhandel8gesellschaft m. b. H. in Kamp-Lintfort“ folgen-

ausmann Hans Posth in Kre- ührer ausgeschieden. ufmanns Heinrich

Rheinberg, Rheinl. 59632 Amtsgericht Rheinberg, 3. 1 1999) Jn unser Handelsregister B ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen „Nie- derrheinis<he Grunderwerbsgesell-

Siy Theilheim.

A 77 Gebrüder Bildstein Sit Schweinfurt (Manufakturw., Dürerpl. 5). gelöst. Fa. erloschen.

.:T 105 Jgnaz Weil, Siy Schwein- furt (Weingroßh.,, Markt 20). Off. lsges. aufgelöst. 243 Friedri<h Kühne, (Spenglerei, Firma er-

Handel3ges.

t gestorben; E Fa. erloschen.

Schweinfurt usw., Neutorstr. loshen (siehe oben A 413). Schweinfurt, den 9. Fanuar 1939. Amtsgericht (Registergericht).

Schwerin, Warthe. Handelsregifter Amtsgericht Schwerin (Warthe), den 9. Fanuar 1939. Erloschen: 29 Albert Heim, (Warthe).

Schwetzingen,

Handelsregistereintrag 1. zu O.-Z. 6 Firma Louis Waller- Hockenheim. Die Firma

O.-Z. 20 Firma Jakob Rhein, Die Firma is} erloschen. -3. 125 Firma Mittel- ervenfabrik Weber «& schaft it aufgelöst die Firma erloschen. ist aufgelöst, die Firma er n. Schwetzingen, den 9. Fanuar 1939. Amtsgericht. T.

Schwerin

: ] Abt. A Bd. 4:

Seelow. Hamdelsregister

Amtsgericht Seelow (Mark).

Seelow (Mark), den 9. Fanuar 1939.

H.-R. B Nr. 2 Molkerei Seelow G. m. b. H. in Seelow.

H.-R. B Nr. spinnerei Otto Harnisch

und Strickwarenfabrik

Seligenstadt, Hessen. Handelsregister Amtsgericht Seligenstadt a. M. (Hessen).

Seligenstadt, den 10. Januar 1939.

A 319 Daniel gershausen. Die Firma ist erloschen.

Siegel IL.,

Sensburg. { Amtsgericht Sensburg, 5. 1... 1939. Neueintragung:

H.-R. A 406 Walter Herzog, Sensburg. Fnhaber Kaufmann und Uhrmacher

Walter Herzog in Sensburg.

Sinsheim, Elsenz. Handelsregister Amtsgericht Sinsheim (Elsenz). Sinsheim, 6. Fanuar 1939. Veränderung: A Band 2 Nx. 8 Gg. Stecher, vor-

bisherige Geschäftsinhaber Georg Stecher hat nah Aenderung der Firmdá in „Georg Stecher“ das Geschäft nebst Firma an den Gerbermeister Richard Stecher in Sinsheim veräußert, der es unter der Firma „Georg Stecher, Inhaber Richard Stecher““ fortführt, Stendal. {59648] Bekanntmachung. Handelsregister Amtsgericht Stendal. A 571 bei Karl Lippert, Stendal, Bismarstraße 46/47, am 28. 12. 1938 eingetragen: Tabakwarengroßhändler.

Stolp, Pomm. [59649]

] | Amtsgericht Stolp, 30. Dezember 1938,

Veränderungen: B 115 Danziger Privat-Actien-Bank Filiale Stolp in Stolp. Bankdirektor Kurt Röcé in Danzig ist ordentlihes Vorstandss mitglied.

Stolp, Pomm. {59650} _ Amtsgericht Stolp. Neueintragung: A 1300 vom 31. 12, 1938: Firma Paul Gleffe in Stolp Quebbenstr. 9 (Kolonialwaren uns Kohlen). Fnhaber: Kaufmann Paul Gleffe in Stolp.

Stolp, Pomm. [59651] Amtsgericht Stolp, 4. Januar 1939,

Veränderung: A 902 Firma Ws Delmanzo’sche Buchdruckerei in Stolp. Die Prokura“ des Geschäftss führers Georg Rahn in Stolp ijt er- loschen.

Weimar. [59657] Amtsgericht Weimar, 6. Fanuar 1939,

Handelsregister Abt. B Bd. IV Nr. 48 Firma Monumental- und Plakats reklame G. m. b. H. in Weimar.

Der Geschäftsführer Ernst Moriß in Weimar is abberufen, dafür ist der Kaufmann Werner Neubrand in Weis mar bestellt worden. Der oder die Ges schäftsführer der Gesellshaft sind von den Beschränkungen des $ 181 B. G.-B, befreit. Die Prokuren Otto Küster in Berlin und Werner Neubrand in Weis mar sind erloschen.

Weisswasser. [59658]

Amtsgericht Weißwasser, O. L, Neueintragung :

A 227 Bresagk «& Zeuner, Kristalls glas8werf, Weißwasser, O. L. (Teichs straße 101). Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Januar 1938. Gemeinsa vertretungsberehtigte Gesellschafter si Kaufmann Martin Bresagk und Gla3«4 \hleifermeister Anton Zeuner, beide it Weißwasser, O. L.

Werdau. [59659] Handelsregifter Amtsgericht Werdau, 10. Fan. 1939, Erloschen:

A 79 Ringer «& Co., Werdau. Die Firma ist erloschen.

Werl, Bz. Arnsberg. {59660] Amtsgericht Werl, 3. Dezember 1938, Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 104 die Firma Franz Rohrer, Tabakwaren, Werl i. W. eingetragen. Fnhaber ist der Kauf# mann Franz Rohrer in Werl.

Wesermünde-Lehe. [59661] HandelLregifter

Amtsgericht Wesermünde-Lehe.

Wesermünde, den 9. Fanuar 1939, Veränderungen:

A Nr. 552 J. H. Rathjen, Wesers

münde-Lehe.

Dem Theodor Baumberger in Wesers

münde-Lehe ist Prokura erteilt.

Zwickau, Sachsen. [59663} Handelsregister Amtsgericht Zwickau, 4. Fan. 1939. Veränderungen :

B 57 Vereinigte Gardinenwebe- reien Gesellschaft mit beschränkter

] Haftung Zwickau Sa. in Zwickau,

Dur< Gesellshafterbeshluß vom

2. November 1938 ist der Gesellschaft3€ vertrag im $ 2 (Zwe> des C ReT mens), $ 9 (Einberufung der Gesellscha

terversammlung und Gewinnvertets

lung) geändert worden.

A 317 Adolf Arzt Nachf. in Zwickau (Schneeberger Straße 24). Der Fleishermeister Erich Ernst

Kempt, Zwi>au, ist als Pächter Jns haber. Dex Uebergang der im Betrie des Geschäfts begründeten Forderungeit und Verbindlichkeiten ist beè der Pa tung des Geschäfts dur< Erih Ern Kempt ausgeschlossen.

B 62 Vereinsbank Abteilung dex

Allgemeinen Deutfchen Credit-Ats stalt in Zwickau.

Die Firma lautet künftia: All

gemeine Deutsche Credit-Anstalt Filiale Zwickau.

Erlofchen :

mals G. A. Sidler Witwe.

501 Gustav Hölig, Zwickau,