1939 / 16 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger, Thu, 19 Jan 1939 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 16 vom 19. Januar-1939. S. 6 Zentralhandelsregisterbeilage zus: Retihs-:und:Staatsanzeiger Nx. 16 G S U

wp

. 17 R

Neuburg, Donau. 910

Handelsregister [60316] Amtsgericht Neuburg (Donau

Neuburg (Donau), 14. Fanuarx 1939 179 11. 1. 1939 Max Gut-

Neueintragung: ; A & Co. in Nürnberg.

_H.-R. Oettingen A 1 Nr. 35 Jose E Gesellschaft ist aufgelöst. Zum

Knecht. Siy Oettingen. Jnhabey ¿cuidator wurde Frieda Kollischan,

Josef Knecht, Kaufmann in Oettingen, Brghalterin in Nürnberg, bestellt. Die

Prokura des Kurt Herrmanns is er-

[60317] soschen. Die Firma führt den Zusay: ; iquidation.

Erloschen: t 19), B 21 E

A 440 W. Klose, Neurode.

Durch Beschluß der Hauptversamm- lung vom 19. Dezember 1938 ist die Sabung geändert und in Anpassung an die Bestimmungen des Aktiengesetzes vom 30. Fanuar 1937 vollständig neu- gefaßt. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Bierbrauerei und die Fortführung der Brauerei J. G. Reif in Nürnberg, die Herstellung und der Verkauf von Bier und Malz ein- hließli< der bei dem Geschäftsbetriebe anfallenden Nebenprodukte. Die -Gesell- haft ist berechtigt, alle mit dem Brauereigewerbe zusammenhängenden Geschäfte zu betreiben, insbesondere sih an Unternehmungen gleicher oder verwandter Art zu beteiligen, Grund- besiß zu erwerben, Wirtschaften zu er- richten und zu pachten. Die Gesellschaft wird, wenn der Vorstand aus einem Mitglied besteht, dur dieses, wenn exr

[60053] j anhängerfabrik). Geschäftsinhaber: Syl- vester Hörndl, Kaufmann in Etterschlag. A 18 Dachau 183. 1, 1939 Gebr. Nifßl, Karpfhofen, Gde. Ried (Sägewerk). Offene Handelsgesellschaft. Beginn: 1. April 1935. Persönlich haf- tende Gesellschafter: Josef Nißl, Kauf- mann, und Rudolf Nißl, Kaufmann, beide in Markt Fndersdorf. L * B 423 13. 1. 1939 .— Technisches Büro Percola Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, München (Prinz- regentenstraße 4), bisher Hamburg. Gegenstand des Unternehmens ist die Projektierung, Ausschreibung, Ver- gebung, Bauüberwachung, Fnbetrieb- sebung und die Betriebsüberwachung von Holzverzu>kerungsanlagen unter Verwektidung von Percolatoren und von Anlagen zur Weiterverarbeitung von Holzzu>ker, sowie alle anderen damit im

tsinhaber: Margarete Schulte- Geschäftsinhaberin in Nürn- Veränderungen :

Offenbach, Main. [60324] Handelsregister Amtsgericht Offenbach (Main). Neueintragungen: a) vom 10. Fanuar 1939:

A 3037 Firma Balthasar Kurth, Offenbach-Bieber (Herstellung und Vertrieb von Lederwaren, Lübecker Straße 4). Geschäftsinhaber: Baltha- sar Kurth, Feintäshner in Offenbach- Bieber. Dem Kaufmann Willy Lehr in Frankfurt a. M.-Oberrad ist Einzel- prokura erteilt. .

b) vom 13. Fanuar 1939:

A_ 3038 Firma Philipp Hofmann «& Sohn, Hausen (Kreis Offenbach a. M.) (Herstellung und Vertrieb von Lederwaren, Baldur - von Schirach- Straße 5). Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 2. Januar 1939 begonnen. Persönlih haftende Gesell-

[60307] j Liegnitz. Handelsregister Amtsgericht Liegnitz, 9. Januar 1939, Prokura:

A 2251 von Bergmann Kom- manditgesellschaft vorm. Kalkwerk Tschirnhaus Aktiengesellschaft, Lieg- niß. Gerhard Balzer in Liegniß ist Ge- samtprokura erteilt derart, daß er nur gemeinsam mit einem anderen Proku- risten oder mit einem persönli haften- den Gesellschafter die Gesellshaft ver- treten kann.

handel, Schulze-Delißsh-Str. 45). Die bisher nicht eingetragene Firma ist mit dem Geschäft auf Alfred Ringele Kauf- mannswitwe Emma geb. Leicht in Pforz- Ae übergegangen. H.-R. A 15, 1159 Firma Friß Stöffler, Pforzheim (Uhrengroßhandlung, Schauinsland- straße 28). Jnhaber is Friv Stöffler, Kaufmann in Pforzheim. Vom 12. 1. 1939, H.-R. A 15, 1160 Firma Richard Rudolf Käser, Pforzheim (Uhren- fabrik, Altstädter Kirchenweg 12>. Jn- haber ist Richard Rudolf Käser, Fabri- kant in Birkenfeld. Veränderungen: Vom 3 1. 199. H-R 4 12 18 Firma Geschwister Knopf in Karls- ruhe mit Zweigniederlassung in Pforzheim. Die Zweigniederlassung in Pforzheim is aufgehoben. Vom 5. 1. 1939. H.-R. A_12, 129 Firma Friedr.

Geschäf Forberg, berg.

ivald, Händler in Roding. Maria Os- wald in Roding ift Einzel prokurist. _ Veränderungen:

A V 227 Ce<hser « Klug in Ne- gensburg (Bauunternehmung, Buda- Peer «Gon: E Die Firma ist ge- andert in: Josef Klug vorm. Sechi S E E

A V 291 Richard Hulh\<h vormals C: Leixl in Regensburg (Apotheke, Watmarkt 9H: TFnhaberin ist nun Marga Ender, Apothekenbesivßerin in Regensburg.

A V 225 Louis Schimmel in Re- gensburg (Stri>k- und Wollwaren- fabrikation und Engrosgeschäft, Strau- binger Str. 12); offene Handelsgesell- [hast: Die Gesellschaft ist dur< Be- {luß der Gesellshafter aufgelöst. Zu Liquidatoren sind die Gesellschafter Louis Fsrael Schimmel und Selmar

Leipzig.

Handelsregister Amtsgericht Leipzig. Abt. 116. Leipzig, den 14. Januar 1939.

Veränderungen: : A 928 G. Edcthardt (Maschinen- fabrik, O 5, Heinrichstr. 10/14). i Prokurist: Horst Wilhelm Albin Stappenbe>, Leipzig. i ; A 1359 Ernst Bauer (Bierbrauerei, C 1, Täubchenweg 5/7). : Die Prokura des Friedrih Wilhelm Max Müller ist erlöschen. A 1745 Anton Berndt (Bank- agentur- und Fmmobiliengeschäft, C 1, Zentralstr. 1). : : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Mitgesellshafter Friedrih Ernst Alfred Jenßsch i jeßt alleiniger Fnhaber der | Firma. 5 i: A 1864 Rudolf Arnold (Papier-

Neurode. Handelsregister

Möbelindustrie Nürnberg, Gesell-

hast mit beschränkter Haftung in

jirnberg. : ¿ M E tee Meyer ist nicht mehx Geschäfts- führer: Jakob Traub ist nun alleiniger wochäftsführer. Be E 1.-1939 Erste Nürn- berger Sägeufabrik L. Kießler in

Nürnberg.

Liegnitz. [60054]

Handelsregister

Amtsgericht Liegniß, 10. Fanuar 1939. Veränderungen:

B 282 Liegnitzer Gemüsever-

steigerung Gesellschaft mit beschränk-

ter Haftung, Liegniß. Die Firma ist

Neust adt, O. S. Bekanntmachung. : Handelsregister Amtsgericht Neustadt, O. S, den 12. Fanuar 1939. Neueintragung:

[60319]

stehenden Geschäfte.

Horst Berthold, Königsberg (Px), ist inzelprokurist.

Eide ves pad 11. Januar 1939 Franz Gragen «& Co. Baugeschäft. : Dem Architekten Alois Ponto ist durch einstweilige Verfügung des Land- erihts, Kammer Fur Handelssachen, in Köntgsberg (Pr) vom 2. November 1938 die Befugnis zur Geschäftsführung und das Recht zur Vertretung der Ge- llschaft entzogen.

s N, Fanuar 1939 Otto Kingerske Nchfl.

Die Firma lautet fortan: Otto Kingerske. Das Geschäft nebst Firma ist nah dem Tode der bisherigen Fir- meninhaberin dur< Erbgang auf: 1. den Kaufmann Fohannes Kingerske in Cranz, 2. Margarete Kingerske in Cranz, geb. am 13. Mai 1920, in un- geteilter Erbengemeinschaft üUbergegan- gen.

Erloschen:

Am 9. Januar 1939 A 452 Max Muscat. A 1259 Dubowski «& Vähr. A 1318 Max Belgard.

Am 10. Januar 1939: A 727 Eugen Baumann: Die Prokura der Frau Hedwig Baumann ist erloshen. Die Firma ist erloschen. i

B 72 Ostpreußische Druckerei und Verlags-Austalt Aktiengesellschaft: Die Abwi>lung ist abgeschlossen. Die Gesellschaft wird gelöscht.

Am 18. Fanuar 1939: B 1373 Vau- geschäft Vorder-Roßgarten mit be- schränkter Haftung: Die Liquidation ist beendigt, die Firma erloschen.

Königs Wusterhausen. [60303] Amtsgericht Königs Wusterhausen, 9. Fan. 1939. Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 213 hinsichtli<h der Firma Löffler & Schulze, Königs Wuster- hausen, folgendes eingetragen worden: Die Liquidation ist beendet und die Firma erloschen.

Königs Wusterhanusen, [60304] Amtsgericht Königs Wusterhausen, 9. Jan. 1939. Fn unser Handelsregister A ist heuté unter Nr. 275 die Firma „Paul Sobek, Kraftfahrzeuge““‘, Großköris, eingetragen worden.

Köslin. [60305] Amtsgericht Köslin, 6. Januar 1939. H.-R. A Nr. 763 Pferdechandlung Möws u. Knaak: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Krefeld. [60050] Handelsregister Amtsgericht Krefeld. Eingetragen am 12, Fanuarx 1939, Veränderungen:

f A 4008 Erwin Behn, Krefeld (Vapiersactfabrik, Alte Linner Strafe 44). Dr. Eberhard Holzapfel, Kaufmann, Krefeld, hat Ge- samtprokura.

HN: Ai 4190 van « Müller, Krefeld (Appretur, Dructerei, Presserei, St. Töniser Straße 3258), Die Prokura von Josef Kollerß ist erloshen. Herbert Martin, Krefeld, hat Prokura derart, daß er in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen vertreten kann.

H.-R. A 4391 J. Leven Nachfolger, Krefeld (Tuchgroßhandlung, Oft- wall 45d). Die Gesellschaft ist auf- gelöst, Jsrael Josef Lindheimer, Kauf- mann, Krefeld, ist Abwi>ler.

H-R. A 4586 Johann Dutzi Söhne, Krefeld (Automobile, Fahrzeug- Fabrik, Kronuprinzenstraße 61 —65). Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis herige Gesellshafter Hermann Dukßi, Wagenbauer, Krefeld, ist alleiniger Firmeninhaber. j

H.-R.A 4614 Wilhelm Köffers, Kre-

H.-R.

Kemven

großhandel, C 1, Georgiring 3),

ist erloschen.

(Dampfziegelei, C 1, Packhofstr. 9. künftig: Dampfziegelei Wetold «& Beyer.

C 1, Brühl 49). sellschafter. die

Die Prokura des Emil Max Arnold A 1867 Bmstr. Wetold «& Beyer Die Firma ist geändert und lautet

Danziger-Georg

jrit A Großhandel,

(Rauchwaren

A Dec Seibert

Willy Danziger ist ni<ht mehr Ge- / Än seiner Stelle ist Karl Otto Steinel, Kaufmann, Mölkau, in Gesellshaft eingetreten. Seine Prokura ist erloshen. Der Mitgesell- schafter Georg August Wilhelm Seibert ist von Beruf auch Rauchwarenhändler. Die Firma lautet künftig: Georg Seibert « Co. y

A 2398 Gansauge «& Tietsch (Bau- geschäft, C 1, Dresdner Str. 25). Jnhaber jeßt: Friedri<h Walter Schumann, Baumeister, Leipzig. Der Uebergang der im Betrieb des Ge- schäfts entstandenen Verbindlichkeiten und begründeten Forderungen ist beî Erwerb des Geschäfts dur< Walter Schumann ausgeschlossen.

A 3291 Max Fricke Rohkonserven- fabrik und Futtermittelgroßhand- lung (W 33, Roßmarktstr. 29/31).

Die Firma is geändert und lautet künftig: Max Fricke Nohkonserven- abrik.

| 91 709 Rudolf Gröber (Tuchgroß- handel, C 1, Ranstädter-Steinweg 8/10). Die Erbengemeinschaft ist aufgelöst. Gesellschafter sind Marie Frieda verw. Gröber geb. Bennewiy in Leipzig und Elfriede Helene verehel. Peßold geb. Gröber in- Leipzig. Offene Handels- gesellshaft seit 4, August 1934. Die Prokuren für Max Richard Körner und Emil Hermann Kade bleiben be- stehen.

97884 City Lichtspiele Jacob Becker (C 1, Promenadenstr. 8.

Jn das Handelsgeschäft ist Karl Otto Friß Rudolph als Gesellshafter ein- getreten. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juli 1988. Die Firma lautet künftig: City-Lichtspiele Ve>ker «& Nudolvh.

27977 Edmund Becker « Co., Aktiengesellschaft (Eisen- und Leicht- metallgießereien, W 35, Funghanns- straße 7/9). R a. Prokurist: Friy Härtwig, Leipzig. Ex vertritt die Gesellshaft nur in Ge- meinschaft mit einem Vorstandsmit- gliede oder einem anderen Prokuristen. B 400 Seyfarth & Co. Gefsell- schaft mit beschränkter Haftung (Wohnungsbaugesellsrhaft, N 22, Ki>er- lings Berg 18.

Einzelprokuristen: Dipl.-Fng. Fo- hannes“ Walter Wendt, Dipl.-Fng. Franz Anton Emil Werner Bachl, beide Leipzig. Jedem von ihnen ist die Be- fuqnis erteilt, Grundstüke zu ver- äußern und zu belasten.

in { mit beschränkter Haftung“ geändert worden. ist künftig die Erfassung und der Ab- saß ) i rischer Produkte. Die Gesellschaft ist ferner mit der Durhführung von Ausf-

Sie betreibt weiterhin auf Grund der Zulassung der Hauptvereinigung der Deutschen Gartenbauwirtschaft, Berlin, vom 2. März 1936 Samenhandel.

„Gemüse-Zentrale, Gesellschaft Gegenstand des Unternehmens

landwirtschaftliher und gärtne-

gaben des Reichsnährstandes-. betraut.

Zur Erreichung dieser Zwecke ist die Gesell- haft befugt, gleichartige oder ähnliche Unternehmungen gu erwerben, si<h an solhen Unternehmungen zu betgiligen und deren Vertretung zu übernehmen. Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 23, 12. 1938. -

Limburg, Lahn. {60310] Vekamitinachüüg. andelsregister Abteilung A Nr. 408 Offene Handelsgesellshaft Hermann Sachs in Limburg, Lahn. Die

Firma ist erloschen. Limburg, Lahn, den 6. Fanuar 1939. Das Amtsgericht,

Lüben, Sehles,. {60311] Handelsregister Amtsgericht Lüben, 14. Fanuax 1939. a) Neueintragung: j A Nr. 295 Kartoffelflockenfabrik Mühlrädliß Kreis Lüben, Junhaber Kurt Kant in Mühlrädliß, Kr. Lüben. Jnhaber: Kaufmann Kurt Kant in Gellendorf, Kr. Trebniß.

b) Veränderungen:

A Nr. 262 Ernst Sauer, Zigarren- Spezialgeschäft, Lüben: Die Firma lautet jet: Erust Sauer Tabak: waren - Groß- und Kleinhandel, Zigarren-Fachgeschäft in Lüben.

A Nr. 280 Enmilie Kirchner Jn- haber Emil und Minna Kirchner, Lüben: Gertrud Tscharntke geb, Kirch- ner in Lüben ist als persönlich haftende Gesellschafterin in die Gesellschaft ein- getreten. A Nr. 284 Ludwig Scholz Buch- handlung, Lüben: Fnhaber ist jeßt verw, Luise Scholz geb. Meißner in

Lüben.

c) Erloschen: B Mr. 21 Eisenhüttenwerke Marienhütte Kotßenau - Mallmißz G. m. b, SH,, Kotzenau.

Meinerzhagen. {60312] Handelsregifter Amtsgericht Meinerzhagen. Meinerzhagen, den 13, Fanuar 1939. Neueintragung:

A 305 Ei>k «& Groll, Kierspe- Bahnhof (Herstellung und Vertrieb von Fsolierpreßteilen, Wilhelmstraße). Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. 3. 1938. Gesellshaster sind: 1. Hans Ei, Kaufmann zu Höferhof b. Kierspe,

Zusammenhang ( Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- führer: Rudolf Ei>kemeyer, Diplome ingenieur in München, Oswald Welker, Oberingenieux in München, Dr. Ludolf Meiler, Chemiker in München, Dr.-Fng, Heinrih Scholler, Chemiker in Solln bei München, Max Seidel, Oberingegzieur in Solln bei München. Der Gesell- shaftsvertrag ist abgeschlossen am 13. April 1933 und geändert dur<h Ge- sellschafterversammlungsbes<luß vom 26. September 1938 (Sißverlegung und Vertretungsbefugnis), Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, sind zwei ge- meinsam vertretungsbere<htigt. Der Ge- schäftsführer Dr.-Fng. Heinrih Scholler ist allein vertretungsberehtigt, wenn mindestens drei Geschäftsführer bestellt

sind.

ITL, Veränderungen: A 342 13, 1. 1939 Münchner Buchgewerbehaus M. Müller «& Sohn Kommanditgesellschaft, Mün- <en (Schellingstr. 39—45). Die Ein- lagen von zwei Kommanditisten sind er- höht. Die gleiche Eintragung wird bei den Gerichten der Zweigniederlassungen Berlin und Hamburg erfolgen. Die Zweigniederlassungen führen na<h dem betreffenden Ort einen entsprechenden usaBt. 0 ars 13, 1. 1939 W. BVüttel «- Ralling, München (Landwehr- straße 44), Prokura des Heinz Wedekind gelöscht. A 1541 13. 1, 1939 Buch- druckerei von J. B. Lindl vorm. Max Wild, München L: Nr. 27), Geänderte Firma: Buch: druckerei und Verlag J. B. Lindl. B 96 183. 1, 1939 Bayerische Rückversicherung Aktiengesellschaft, München. Prokura: Dr. E>art Wein- reih, München, Gesamtprokura “mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen. B 260 13. 1. 1939 Gemein- nüßzige Wohnungsfürsorge Aktien- gesellschaft München, München (Schacfstr. 3). Prokura des Gerhard Fiehler gelöscht, B 363 183, 1. 1939 Amper- werke Elektrizitäts-Aktiengesell- schaft, München. Prokuva: Diplom- ingenieux Karl Schwaiger, München. Gesamtprokura mit einem Vorftands- mitglied oder einem anderen Prokuristen. 13, 1, 1939 Kolb Kleinwohnungs- bau Aktiengesellschaft München, München. Die Saßungsbestimmungen über den Aufsichtsrat, die außer Kraft getreten sind ($ 8 Einführungsgeseß um Aktiengeseß) sind wieder eingestellt, soweit sie mit dem Aktiengeseß verein- bar sind. Neu bestelltes Vorstandsmit- lied: Friß Kolb, Kaufmann in ünchen.

i

TIT. Erloschen: 13. 1. 1939 Emilie Th. Müllers Nfg., München. 13, 1, 1939 M. Dorfzaun «& Co., München, Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Inhaber Neustadt, O. S. JFnhaber sind Metha- nikermeister Friß Simon u.

Kurt Simon in Neusta i Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1939 begonnen.

Nordhausen.

manditgesellschaft, Nordhausen. Die Gesellschaft hat am 24. Dezember 1938 begonnen. Gesellschafter sind de Kaufmann Fohannes Walter Fribshe in Blumenau und der FFngenieur Hugo Richard Frißsche in Crimderode b. Nord

handlung, use / Kaufmann Erih Männing in Nod hausen.

Northeim, Hann.

A 564 E Autohaus Sinmoy,

riß u. Kurt Simon qy

Kaufman

S. Q

ustadt, O.

Neustadt, Schwarzwald. [60319

Zum Handelsregister A Band z

Nr. 30 wurde bei der Firma Friedrich Stoll in Neustadt das Erlöschen der Prokura des Heinrich i Neustadt, Schwarzwald, den 14. Januar 1939. Amtsgericht.

Stoll eingetragen,

Neustadt, Schwarzwald. [603]

‘Neueintrag zum Handelsregister

‘Band 3 Nr. 110 die Firma „Eisen: und Röhrenhandel Heinrich Stol(“

n Neustadt, Schwarzwald. Fuhaba

ist Kaufmann Heinrih Stoll in New stadt, Schwarzwald. Neustadt, Schwarp wald, den 14. Januar 1939. gericht.

Amts

[60321] Handelsregister

Amtsgericht Nordhausen, 13. 1. 1999,

H.-R. A 1392 Hugo Frißsche, Kon Crimderode h, Kommanditgesellschast,

ausen. 3 Kommanditisten sind vor anden. E H.-R. A 1393 Erich Männing, Holp

Nordhausen. TFnhaber

[57901] Amtsgericht Northeim (Hann.), Northeim, 28. Dezember 1938,

Veränderung: A 184 Firma Paul Northeim (Hann.). ( Firma ist jeßt die Witwe Marie Hahw wald, geb. Niemeyer, in Northein, Dem Schriftleiter Paul Hahntwald i Northeim ist Prokura ‘erteilt,

Nürnberg. Bekanntmachung. Handelsregister. Neueinträge: A 8 Roth 9. 1. 1939 Augis Griesbek in Roth b. Nbg. (Haudd mit Kraftfahrzeugen, Fahrrädern, Aib maschinen sowie Neparaturwerlstäl Adolf-Hitler-Straße "33). i Geschäftsinhaber: August Griesbdh Mechanikermeister und Kaufmann |l

Roth b. Nbg. 9. 1. 1939 Trab

A 1649 { formatoren- und Apparate-Fabt!

Nürnberg Max Josef Schneider | Nürnberg (Galgenhofstraße 5)». | Geschäftsinhaber: Max Josef Shw

Hahnivald, Fnhaberin de

(6032) B

Seitherige Fnhaberin Fda Hofritann gelös<t. Nun offene Handelsgesellschaft. Der Uebergang der im Betrieb des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist beim Erwerb des Geschäfts durch die persönlih haftenden Gesellschafter Karl Schreiber, Mecha- nifex in Nürnberg, Fohann Schreiber, Mechaniker in Altenfurth b. Nbg. und Else Heinimann, Geschäftsteilhaberin in Nürnberg, ausgeschlossen. Die Ge- sellschaft hat am 1. Fanuar 1939 be- gonnen. Die persönlich haftenden Ge- sellshafter Johann Schreiber und Else Heinimann sind nicht vertretungs- berechtigt.

A 567 11. 1. 1939 Gustav Rosv in Nürnberg.

Den Kaufleuten Hans Kleinlein und Friß Baier in Nürnberg ist Gesamt- prokura zu zweien erteilt.

A 736 11. 1. 1939 Siegfried Brüll in Nürnberg.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Willy Walter Ferhland ist nunmehr Allein- inhaber. Die Firma ist geändert in: Willy Ferchland.

A 16566 0G S. Walter & Co. in Nürnberg.

Die Prokura des Georg Gerhager ist erloschen.

A 1666 10. 1. 1939 Gustav Schwealer in Nürnberg.

Die Prokura des Hermann Schwegler ist erloschen.

A 1667 10. 1. 1939 S. Elsässer Nachf. in Nürnberg.

Bisherige Fnhaberin Anna Düll ge- löscht. Neuer Geschäftsinhaber: Hein- 9 Georg Baer, Kaufmann in Nürn- jerg.

A 1663 10. 1. 1939 Storchen- avothekle Philipp Weigand in Nürnberg.

Pächter der Apotheke ist der Apo- theker Max von Thon - Dittmex in Nürnberg. Dex Uebergang der im Be- trieb des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten ist bei der Pachtung des Geschäfts dur<h. Max von Thon-Dittmer ausgeschlossen. Die Prokura des Carl Reinsch ist erloschen. A 1669 10. 1, 1939 Jda Lehle in Nürnberg.

Nun offene Handelsgesells<haft. Der Kaufmann Anselm Lehle in Nürnberg ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter aufgenommen. Die Gesellshaft hat am 1. «Januar 1938 begonnen. Die Firma wurde ge- andert in: A. «& J. Lehle.

A’ 1670 10. 1. 1939 Andreas

uer Vlumen-Hübner in Nürn- erg.

Andreas Hübner ist dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Auguste “lse Hübner, Blumengeschäftsinhabers- witwe in Nürnberg, ist in die Gesell- schaft als persönli haftende Gesell- shafterin eingetreten. j

A 1671 111 ig89 @ abrif- und Sonder - Wache RiiborA

v t

mann « Co, in Nürnberg.

aus mehreren Mitgliedern besteht, dur<h zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied in Gemein- schaft mit einem Prokuristen vertreten. Stellvertretende Vorstandsmitglieder stehen in der Vertretungsmacht den Vorstandsmitgliedern gleich. B 93 12. 1. 1939 Vereinigte Fränkische Schuhfabriken Aftien-

gesellschaft in Nürnberg. Die Prokura des Karl Ma> ist 1939 Metall-

erloschen.

B 160 12. 1. svielivarenfabrik Oppenheim «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung i. L. in Nürnberg. Max Erlanger und Emil Spaeth sind niht mehr Liquidatoren; als solcher wurde neubestellt: Fosef Pölloth, Ober- buchhalter in Nürnberg. _B 185 12, 1. 1939 Refkord- Schuh-Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation in Nürn- berg. Jacob Mezger ist niht mehr Liqui- dator; als solher wurde neubestellt: Regina Ribßmann, kfm. Angestellte in Fürth (Bay.).

Erloschen:

G.-R. XLI 4 11. 1. 1939 Ge- schwister Heinrich's Künstlerþpuppen

in Nürnberg. ist aufgelöst. Die

Die Gesellschaft Firma ist erloschen.

T R V 280 11 T 1999 Jakob Blumenfeld in Nürnberg. F-R. XIL 59 11. 1. 1939 I. P. Strauß in Nürnberg. Firma und ist erloschen. F.-R. X11. 155 11. 1. 1989 Höchster « Co. in Nürnberg. _ F.-R. XITI. 29 11. 1. 1939 I-. Reinemann in Nürnberg. Firma und Prokura Frieda Reine- mann ist erloschen. / FeR. NTIT. 169 —. 11, 1,1939 Justin Schönfeld in Nürnberg. F.-R. XIV. 47 11. 1. 1939 Friß Schwed & Co in Nürnberg. Firma und Prokura Emilie gen. Emmv Schwed ist erloschen. G N 208 I L 1080 Metallhandlung Hugo Mosbacher in Nürnberg. T-R. XIV. 309 11, 1.1989 Triest «& Nothbarth in Nürüúüberg. H.-R. A 275 11. 1. 1939 J. M. Viertel in Nürnberg.

Die

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Firuta ist fen. | Igelüf

A 374 11. 1. 1939 Josef Hin- lein in Nürnberg.

Firma und Prokura Dr. Erwin Hin- lein ist erloschen. h A 431 11. 1. 1939 Louis Reis in Nürnberg.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. A 943 11. 1. 1939 M. VBett-

A 1100* 11. 1. 1939 S. M.

Prokura Käthe Vetters |

schafter: Philipp Georg Feintäschner, und Georg Feintäschner, beide in Hausen. Veränderungen: a) vom 11. Januar 1939: A 2261 Firma Appel «& Loyé, Offenbach a. M.: Der persönlich haf- tende Gesellshafter Friy Loyé ist durch Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Kaufmann Hermann Horn in Frankfurt a. M. als persönlich haftender Gesellschafter in die Gesell- schaft eingetreten. A 2805 Firma M. Bausch, Offen- baH a. M.: Geschäft nebst Firma sind an Kaufmann Otto Spangemacher in Offenbach a. M. veräußert worden. Der Uebergang der in dem Betriebe des Ge- schäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten is bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Otto Spangemacher ausgeschlossen. Die Firma ist geändert in: „M. Vausch, Jnh. Otto Spange- macher, Papier- u. Schreibwaren- handlung.“ b) vom 12. Fanuar 1939: A 2403 Firma Fornoff «& Co., Offenbach a. M.: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Georg Heinrih Fornoff ist nunmehr alleiniger Fnhaber der Firma. Löschung vom 183. Fanuarx 1939: A 2327 Firma A. Weber « Co., Offenbach a. M.: Die Firma ist er- loschen.

Ortelsburg. [60325] Handelsregister Amtsgericht Ortelsburg, den 13, Fanuar 1939. Neueintragung: _H.-R. A 160 Carl Wichert, Ortels- burg. Fnhaber , ist der Kaufmann Carl’ Wichert in Ortelsburg.

Passau. [60326] 4 Handelsregister Registergericht Passau, 14. Fan. 1939. Neueintragung: _Simbách A [I 52 Karl Großwieser in Simbach a. Jun; Niederlassung: Simbach a. J. (Handel mit Land- maschinèn, - Kraftfahrzeugen, Herden und Oefen, Reparaturiverkstätte). Fn- haber: Karl Großwieser, Kaufmann, Simbach a. Fnn. Erloschen: Passau A 1-105 Max Blättner; Niederlassung: Passau. Veränderungen: Passau A 11 71 Carl Lassen Nachf., Niederlassung Passau: Fnhaber ist nun Josef Glas, Spediteur in Passau. Der Uebergang der im Betrieb des Ge- schäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist beim Erwerb durch Josef Glas ausgeschlossen. Passau AT 108 Emil Caypellaro, Niederlassung Passau: Funhaberx ist nun: Capellaro, Emil, Diplom- ingenieur in Passau. Passau BI 2 Pafsauer Grasfit-

Hofmann, Hofmann,

Haug, Pforzheim. Kommanditgesell- schaft seit 1. Fanuar 1939. Persönlich haftender Gesellschafter ist ledigli<h Ro- bert Rall, Kaufmann in Pforzheim, dessen Prokura erloschen ist. Es ist ein Kommanditist beteiligt. Vom 9. 1. 1939. O-R. A 15 927 Firma Ernst Wagner, Pforzheim. Siegfried Wag- ner, Kaufmann in Pforzheim, ist als persönlich haftender Gesellschafter in das Geschäft aufgenommen. Offene Handels- gesellschaft, die am 1. Fanuar 1939 be- onnen hat. H.-R. A 15, 1147 Firma Willy Lohrey, Pforzheim. Die bis- Yeride Gesellschafterin Elisabeth Meuser in Pforzheim ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Erika Pfeiffer, Geschäfts- ea in Pforzheim, 1st als Gesell- schafterin in die Gesellschaft aufgenom- men. Vom 11. 1. 1939. H.-R. A 12, 34 Firma Gustav Maisch, Pforzheim. Arthur Härter, Kaufmann in Pforz- heim, dessen Prokura erloschen ist, ist als. persönlich haftender Gesellschafter in das Geschäft aufgenommen. Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. Januar 1939 begonnen. H.-R. A 12, 243 Firma Friedr. Schneider, Pforzheim. Die Prokura des Theodor Nonnenmann in Pforzheim i} erloshen. H.-R. A 13, 329 Firma L. «& E. Müller, Pforzheim. Hermann Mürrle, Kauf- mann in Pforzheim, dessen Prokura er- loschen ist, ist als persönlih haftender Gesellschafter in die Gesellschaft aufge- nommen. H.-R. A 13, 370 Firma Gebrüder Wolf, Öschelbronn. Karl Wolf, Techniker in Öschelbronn, ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Erloschen : Vom 9. 1, 1939. H.-R. A 18, 531 Firma Adolf Nothschild, Pforzheim. H.-R. A 14, 593 Firma JFsak Frank, Pforzheim. H.-R. A 14, 736 Firma Max Hirsch, Vforzheim, Vom 12. 1, 1939. $.-R. A VIL 102 Firma Karl Merklin «& Cie., Vforzheim.

Pölitz, Pomm. [60330] Amtsgericht Pöliß i. Pomm., den 30. Dezember 1938. Veränderungen: B 14 Pommersche Zellstoff-Fabrik, Aktiengesellschaft in Odermünde bei Stettin: Kaufmann Paul Klemm, Breslau, ist aus dem Vorstand ausgeschieden. An seine Stelle ist der Direktor Karl Hau, Berlin, zum Vorstandsmitglied bestellt. Durch Beschluß der Hauptversammlung vom 28. November 1938 ist die Saßzung in Anpassung an das Alktiengeseß ge- ändert und neu gefaßt worden.

Pölitz, Pomm. [60331] Amtsgericht Pöliß i. Pomum., den 10 Fanuar 1939. Veränderungen:

B 17 Feldmühle, Papier- u. Zell- stoffwerke, Aktiengejellschaft, Oder-

münde: E Hans Hubert Müllex, Werner Her- minghaus und Max Borst, sämtlich in

Jsrael Nattenheimer bestellt, von denen

jeder allein zur Vertretung der Gesell-

schaft berechtigt ist; die Prokura der

Jenny Schimmel 1 erloschen. Erloschen:

A TI 48 f. Roding Gebrüder Os- wald in Roding (Groß- und Klein- handel mit Eiern, Landes- und Roh- produkten): Die offene Handelsgesell- [haft ist aufgelöst und sind die Firma jowie die Prokuren der Maria und Theresia Oswald erloschen. Remscheid.

Handelsregister Amtsgericht Remscheid, Neueintragungen :

_A 3310 Artmeier Handelsgesell- schaft, Remscheid (Fachgeschäft für Perren- und Knabenkleidung und Herrenartikel ohne Kopfbede>ung —, Bismar>ftraße 31), am 21. 12. 1938. Offene Handelsgesellshaft seit dem 17. Dezember 1938. Gesellschafter sind die Kaufleute Clemens Artmeier in Düsseldorf, Richard Kade in Düsseldorf und Albert Sterner in Wu.-Barmen. A 3311 Rudolf Jung, Remscheid: Hasten (Betrieb einer Kisten- und Faß- fabrik, Remscheid-Hasten, ‘Winterstraße

Nr. 18), am 22. 12. 1938,

Inhaber is der Fabrikant Rudolf Jung in Remscheid-Hasten.

A 3314 Nau & Schmidt, Nemscheid (Großhandel mit Werkzeugen, Uhland- [traße 9), am 4. 1. 1939.

Offene Handelsgesellshaft seit dem 1. Januar 1939, Gesellshafter sind der Fabrikant Ewald Nau und der Kauf- mann Alfred Schmidt, beide in Rem- \cheid.

A 3259 Stuhlsaß «& Co., Allein- vertrieb von Coca-Cola, Remscheid Luisenstr. 9 b), am 13. 1, 1939.

Offene Handelsgesellshaft seit dem 1. März 1938. Gesellschafter sind die Kaufleute Erwin Urbinger und Emil Stuhlsaß, beide in Remscheid. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Kaufmann Erwin Urbinger ermächtigt,

Veränderungen : _A 2455 Herm. Sasenclever, Rem- scheid (Bohrerfabrik, Heintjeshammer Nr: D ant 2 1/1939 Das Geschäft ist an die Fabrikanten Karl Jung und Wilhelm Weber, beide in Remscheid, veräußert, Die nun- mehrige offene Handelsgesellschaft hat am 1, Oktober 1938 begonnen. Die Prokura der Frau Paul Hasenclever, Johanna geb. Wellershaus, ist erloschen. B 346 Heinr. Neinoldt Aktienge- sellschaft, Remscheid, am 9. 1. 1939. Der Gesellschaftsvertrag ist am 29, No- vember 1938 neu gefaßt worden. Der Gegenstand der Gesellschaft ist die Herstellung und der Vertrieb von Eisen- und Stahlwaren aller Art, namentlich von Maschinen und Werkzeugen für Bergbau und Maschinenbau. Fnnerhalb dieser Grenzen is die Gesellschaft zu allen Geschäften und Maßnahmen be- rehtigt, die zur Erreichung des Gesell-

[60080]

feld (Zuckerwarenfabrik, Uerdinger Straße 782). Die Prokura von Karl Schürmanns ist erloschen.

H-R A 4820 Wilhelm Heithausen, Krefeld (Lebensmittel und Landes- produkte Großhaudlung, Groß- markt). Die Prokura von Wilhelm Heithausen ist erloschen.

H-N. A 4926 Eichenberg «& Cie., Krefeld (Web- und Druckwaren engros, Südwall 62). Die Gesell- g ist aufgelöst. Erich Dresen, Kre eld, ist Abwi>ler.,

H.-R. B 1069 MWMotoren-Oel-Jm- port-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Krefeld (Färberstraße 48). Wilhelm Lache ist niht mehr Geschäfts- führer. Witwe Wilhelm Lache, Elisa beth geb. Kohmann, Krefeld-Traar, ist zum Geschäftsführer bestellt.

¿ H.-R. B 1104 Seidenexport Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, Krefeld (Leyenthalstraße 51). Die Gesellschaft ist aufgelöst. Karl Knipscher, Dipl.-Kaufmann und Wirtschaftstreu- händer, Krefeld, ist Abwi>ler. Die Prokura von Frau Ludwig Levy, Liese geb. Busa>, Krefeld, ist erloschen,

L Erloschen:

H.-R. A 497 S. Spiro, Krefeld. H.-R. A 557 Ue Paul Hütten, Uer- dingen. H.-R. A 3358 Elektro-Mate- rial Paul A. Küppers, Krefeld. H.-R. A 5091 Wilhelm Greven, Krefeld.

Kreuzburg, O. S, [60306]

Handelsregister Amtsgericht Kreuzburg, Oberschles., den 12. Ja- nuar 1939. Veränderung: A Nr. 444 Alfred Plochowiez, Die Firma la Textil-Teppich- und

Gardinenhaus Alfred Plochowietz.

Erloschen: A 1826 Julius VBlo> (Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen). A 3481 Viberfeld & Wolff (Gesell- chaft ist aufgelöst und die Firma er- loschen). 98 178 Verger « Rasser (Gesell- schaft ist aufgelöst und die Firma er- loschen).

Strauß Nachfolger in Nürnberg. A 1240 11. 1. 1939 Hugo Weißmann in Nürnberg.

A 1392 11. 1, 1939 Adolf Göt in Nürnberg.

A 1649 9.1. 1939 Transfor- matoren- und Apparate - Fabrik Nürnberg Max Josef Schneider in Nürnberg.

A 1651 9. 1, 1939 Nürnberger Dampfwattenfabrik Max Josef Schneider in Nürnberg.

B 5 11. 1. 1939 Sparbank Siemens-Schuckert Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquida- tion in Nürnberg.

„Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

G.-R. XXIV. 21 192. 1. 1989 Sigmund Spear in Nürnberg.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. 12/1, 1939

schaftszwe>es notwendig oder nüßlih erscheinen, insbesondere zum Erwerb und zur Veräußerung von Grundstücken, zur Errichtung von Zweigniederlassun- gen, zur Beteiligung an anderen Uhiter- nehmungen gleiher oder verwandter Art sowie zum Abschluß von Fnteressen- gemeinschaftsverträgen.

A 2202 C. W. Kipper Bierbrauerei Kommandit-Gesellschaft, Remscheid, am 10. 1/ 1939.

Eine Kommanditistin ist dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Einlagen von se<s Kommanditistinnen sind erhöht worden.

A 2269 P. A. von der Crone, Nenms- scheid (Sägen- und Werkzeugfabrik, Hohenbirker Str. 47), am 11. 1. 1939, Witwe Rudolf Schlieper, Johanne geb. Becker, ist aus der Gesellschaft aus=- geschieden. Gleichzeitig ist der Kauf- mann Rudolf Gröschel in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellschaftex eingetreten.

A 2427 R. H. Schneppendahl, Rem- scheid (Großhandel in Werkzeugen, Martin-Luther-Str. 17), am 11. 1. 1939, JFnhaber is} der - Kaufmann Erwin Steffens in Remscheid.

A 2235 Carl Jul. Müller « Co., Remscheid (Werkzeugfabrik Gravier- anstalt Großhandel, Eberhardstraße), am 12. 1. 1939.

Die Firma ist geändert in: „Cimco““ Werkzeugfabrik Carl Jul. Müller, «& Co.

Johannes Birkmann in Nürnberg. g Uhaber gestorben. Nunmehriger veshäftsinhaber Walter Birkmann, paufmann in Nürnberg. Die Prokura er Therese Birkmann ist erloschen. 1672 11. 1. 1939 Adam crgmann in Nürnberg. Das Pachtverhältnis ist dur<h den E: es Pächters aufgehoben. Nun- tehriger Geschäftsinhaber: Hans Berg- mann, Fei i D

2. Walter Groll, Werkzeugschlosser zu

Kierspe-Bahnhof. werke Aktiengesellschaft, Siy Ober-

erlau b, Passau: Die Amtsdauer des Vorstandsmitglieds Dr. Schmidt ist bis 30, Juni 1939 - verlängert.

Berlin, ist Prokura derart erteilt, daß jeder von ihnen ermächtigt ist, die Ge- sellshaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen zu vertreten.

cia

der, Kaufmann in Nürnberg. A 1650 9. 1. 1939 Tranôs matoren- und Apparate - Fab! Nürnberg Paul Met in Nürnb! Galgenhofstraße 5). \ Geshästöinhaber: Paul Mey, Ju nieur in Nürnberg. l A 1651 9. 1. 1939 Nürnber Dampfwattenfabrik Max In Schneider in Nürnberg (Herstel und Handel mit Jndustriewatte, Tun! eimstraße 45). A 9 Geschäftsinhaber: Max Fo]e| Sit der, Kaufmann in Nürnberg. 4 A 1652 9. 1. 1939 Nürnber) Dachschäden - Reparatur - Ah Friedrich Bosch in Nürnberg paraturen von mi: (e i im Abo ment, Sulzbacher Str. 9». Geschäftsinhaber: Friedrich, Bil Bosch, Flaschnermeister in Nür A 1653 9. 1. 1939 Wi Gaebelein in Nürnberg (Großh h

irma erloschen. j M 1 1989 Georg Malsch,

München. 13. 1. 1939 Max Vachmanun, München. 13, 1. 1939 Reklame-Sichel Sali Sichel, München. L 13, 1. 1939 Hahn & Vach, Mün- chen. Die Gesellshaft is aufgelöst. Firma und Prokuren Emil Drenkelfort und Walther Jüttner erloschen.

München. [60313] Handelsregister Amtsgericht München. München, den 14. Fanuar 1939. I. Neueintragungen:

A 1824 183, 1. 1939 Lambert Wintersberger, München (Handel mit Herren- und Knabenkleidung, Send- linger Str. 75d). Geschäftsinhaber: Lambert Wintersberger, Kaufmann in München. A 1825 13. 1. 1939 Walter Rattenhuber, München (Gewinnung von Kies u. Sand, Flaschenträgerstr. 7). Geschäftsinhaber: Walter Rattenhuber, Bauer in München. A 1826 183. 1. 1939 Eduard Aue, München (Verkauf von Friseur- bedarfsartifkfeln, Tal 54), -Geschäfts- inhaber: Eduard Aue, Kaufmann in München.

A 1827 13. 1, 1939 Aumer «& Beichl, München (Handel mit Kurz-, Schreib- und Textilwaren sowie mit chem. Präparaten, Ohlmüllerstraße 6). Offene Handelsgesellshaft. Beginn: 1, Januar 1939, Persönlih haftende Gesellshafter: Karl Aumer, Kaufmann, und ohann Beil, Kaufmann, beide in München.

A: 1828 13. 1. 1939 Schuhhaus Randmod Sörensen, München (Schuhwareneinzelhandel, Neuhauser

Peine. [60327] Handelsregister Amtsgericht Peine, den 13. Fanuar 19839,

Erloschen: A 533 J. Berustein, Nachfolger, Peine.

Prenzlau. [60332] Bekanntmachung. Jn unser Handelsregister ist heute bei den Firmen Dipl. Jng. Kurt Wrede, Prenzlau Nr. 375, und Walter Jahn, Junhaber Dipl. Jng. Kurt Wrede, Prenzlau Nr, 451, fol- gendes eingetragen wovden: Dem Rechtsanwalt Helmut Fuchs, Prenzlau, ist Prokura erteilt worden. Prenzlau, 13. Januar 1939. Amtsgericht.

Leobschütz. [60308] inm k ] Ee0s Amtsgericht Leobschüß, )anikermeister in Nürn- den 13, Fanuar 1939. Heute is die im Handelsregister A Nr.» 444 eingetragene offene Handel8- gesellschaft S. Guttfreund, Leobschüt, gelöscht worden.

41673 1939 Ma l 1000 rmor- beecenfabrik Hans Goller in Nürn-

Die Firma ist geä i ändert in: Hans

Goller Marmorwerke Nürnbera

A 1674 1114080,

bel in Nürnberg, Hermann vohanna Rösel, ov Frauenarbeits\chule in Nürnb,

¡„jellshaft als. persönli i i ) Hinen 1 “ellshafterin eingetreten. a A Ñ 148: lung in Baugeräten, Maschinen Kienr; 9 11. 1, 1939 Friedrich Riebe mer & Friedmann in Baueisenwaren, Kohlenhofstraß bels eßling in Nürnberg. ürnberg. j

Geschäftsinhaber: Wilhelm Ga , zUn offene Handelsgesellschaft. Fried- | ; Firma und Prokura Zda Friedmann A e or, 1030 A berg, ist in hi, Kaufmann in Nürn- | "Nürnberg, den 18 1939

A IODE R L S A aftender 1,008 Geschäft als persönlich Amts. gVanuar 1989. Heinz in Nürnberg (Ha! Be slender Gesellschafter aufgenommen mtsgeriht Registergericht. Fahrzeugen aller Art, sämtliG h 199 Gesellschaft hat am 1 September behörteilen, Nähmaschinen \0v ith 8 begonnen. \ Reparaturwerkstätte, Pillent ave 8 Lauf 10. 1. 1939 Kalk- straße 52). geit seinwerke Zapf «& Co. in

Geschäftsinhaber: August "1 - x ringersdorf. * Kaufmann und Mechanikermei! mandit éelle zweier gestorbener Kom- Nürnberg. ( „iten ist je ei d

À 1676 12. 1. 1999 40M srondiist im Wege der Erb: bjw. Go: Kunstwerkstättem Margarete Sd p wlauseinandersebung getreten

in N Cer ens pegenstit 240 1. 1939 Brauerei mit. kunstgewerblihen Vet Aft

aller Art, Laufertormauer 8/10). iengesellschaft in

Peine. [60328] Handelsregister Amtsgericht Peine, den 13. Fanuar 1939,

Erloschen: A 688 Hermann Peine.

Namslau. i [60314] Jn unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 252 eingetragenen Firma Carl Grimm, Hohenzollern- rogerie, Jnh. Ww. Elise Grimm in Namslau, eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Drogerie Carl $rimm, Jnhaber W. Lachmann, Namslau.

Namslau, den 9, Januar 1939, Amtsgericht.

Marburger,

Leobschütz. [60309] Amtsgericht Leobschüß,

den 13. Januar 1939.

Heute is im Handelsregister A Nr. 576 bei der offenen Handelsgesell- schaft . Oberschlesische Grenzmälzerei Burg-Branisz J. Kalnin u. Co., Burg-Branitz, die Prokura des Haupt- manns a, D. Albreht Riedinger in

S.

Ratibor, Friedrichstr. 1, gelösht worden.

einer , ist in aftende

Rastenburg, Ostpr. {60333] Amtsgericht Rastenburg. Rastenburg, den 30. Dezember 1988.

Neueintragungen: A 497 Fa. Alfred Keuch Handel8- vertretungen für Textilwaren und Großhandel in Rastenburg und. als Er der Handelsvertreter Alfred eu< in Rastenburg.

Erloschen:

A 323 Grigutsh und Hartwich in Rastenburg.

Pforzheim. [60329] Handelsregister Amtsgericht Pforzheim. Neueintragungen:

Vom s. 1. 1939. H.-R. A 15, 1156 Fivma Walter Baftian, Pforzheim (Schmu>warenfabrik, Kaiser-Friedrich- Straße 16). Mgaber ist Walter Bastian, Fabrikant in Pforzheim, Vom 11. 1. 1939. H.-R,. A 15, 1157 Firma Theo- dor Heide>er Nachf. Erwin Ochs, Pforzheim (Shmu>warenfabrik, Lui- senstraße 18). Das unter der bisher nicht eingetragenen Firma Theodor Hei- de>er in Pforzheim betriebene Handels- pat ist mit dem Rechte der Fort- ührung der Firma „auf Erwin Ochs, Kaufmann in Pforzheim, übergegangen und wird von ihm untex der oben an- egebenen Firma De erge dr -R. A 15, 1158 Firma Alfred Rin- gele, Pforzheim (Schhmu>warengroß-

Naumburg, Saale, {60315] Handelsregister Anitsgericht Naumburg, Saale. Naumburg, Saale, den 7, Fanuar 1939. Veränderung: A 1086 Ecnst Priese, Naumburg, Saale. ) Offene Handelsgesellschaft, __Derx Sea Hevbert Pviese is in das Geschäft als persönli haftender Gefell- hafter eingetreten. Die Gesellschaft a am 1. Januar 1938 begonnen. Zur ertretung der Gesellshaft sind beide Gesellschafter, jeder für sich, ermächtigt.

Oerlinghausen. [60323] Handelsregister Lind, Ps Oerlinghausen, 14. Fanuar 1939. Neueintragung: A 62 Wilhelm Filges, Möbelwerk- stätten in _Leopoldshöhe Nr. 72 (Möbel-Fabrikations- und Handels-

geschäft). i Ben,

Liegnitz. : [60052] Handelsregister Amtsgericht Liegniß, 5, Fanuar 1939, Veränderungen : A 1885 Martin Hoffmann, Lieg- niß. Offene V e 1, Januar 1939. ex Konditormeister Straße 7/0). Geschäftsinhaber: Rand- Günter Hoffmann aus Liegniy ist als SZrérisen, Kaufmaun -in Gräfel- persönlich haftender Gesellschafter in die n Sörensen, Kaufma M f ÁÀ 21 Starnberg 193. 1. 1939

aaitea eingetreten. Sylvester Hörndl, Etterschlag (Auto-

Regensburg. [60334]

Handelsregister Amtsgericht Regensburg.

Regensburg, den 13. Januar 1939. Neueintragung:

A II 72 f. R A Friedrich Os-

wald in Roding (Groß- und Klein-

handel mit Eiern, Landes- u Roh-

produkten). Juhaber ist Friedrih Os-

Die Prokura des Kaufmanns Hera mann Dee bleibt bestehen.

Erloschen: A 2396 Frauk «& Co., Remscheid, am 20, 12. 1938: Die Fivma ist er-

loschen.

anti

J. 6. i Nürnbe eg, ga

Inhaber: Tischlermeister Filges in Leopoldshöhe,

TOTtaNn * ¡OVTIAN :

A