1939 / 19 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 23 Jan 1939 18:00:00 GMT) scan diff

Yentralhandelsregisterbeilage zum Neichs-

Yentrasïyhandel8registerbeilage zum Neih8- und Staatsanzeiger Nr. 19 vom 23 Januar 1939. S. 2

und Staatsanzeiger Nr. 19 vo , m 23, Januar 1939. &.3 Breslau. [60914] | Breslau. [60917] | Straße 37): Neuer Jnhaber ist Kauf-| A 477 Rich. Franz & Co., Chem- | nit eingetragen bekannt Handelsgesellschaft, begonnen | mans in Düsseldorf ist in das Geschäft | 5. Juli : Handelsregister Handelsregister mann Werner Kühn zu Breslau. —|niz ¿1 Richard Gläubigern, eren Forderun: T D nar 1938. Persönlich haftende | als persönli<h haftender Gesells L LOEE ‘ingetragen am 14. Ja-| Glanchag, (60044) | Hildesheim S Amtsgericht Breslau. Amtsgericht Breslau. Der Uebergang der im Betriebe des} Der bisherige Fnhaber Emil Richard | gründet worden sind, ehe die @ bes sellschafter sind die Kaufleute Bon eingetreten, Die hierdur< entstandene | Den Gläubi ern de fgelö C Geaser Handelsregister Abt. 63. Breslau, 12. Fanuar 1939. | Abt. 63. Breslau, 12. Fanuar 1939. | Geschäfts begründeten Forderungen und Franz ist ausgeschieden (gestorben am De des Beschlusses bekannt inte Gele Mauris<h (Vater) und Rudolf | offene Handelsgesellschaft mit Siß in | sellschaft, die fich lot chit L a par A IAMe E, Amtögerichi Hildesheim, 16, 1 O Erloschen: Erloschen: _ |Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | 10. Dezember 1938). Der Kaufmann | worden ist, muß, wenn sie sich hd 2A Waurish (Sohn), beide in Dres- | Düsseldorf hat am 1. Fanuar 1939 be- | nah der Bekanittmacnunta d S den 16. Januar 1939. 17 Œeränderungen: ' A 5348 Moritz Schauer, Tuchneu-| A4 13066 Richard Kosterlitz, | des Geschäfts durch Werner Kühn, aus- | Richard Rudolf Franz in Chemnis ist | sechs Monaten nah dex Beka l A Vertretungsberehtigt ist nur | gonnen und führt die bisherige Firma gung des Umwandlun Sbescl ae 4 Feintragnng: 4 217 Erste Hildesheimer Naffete heiten, F Export, Breslau S D Enn in Textil- eto E Ce e ae r seine bisherige Prokura ist E ra Zwe> melde der Kaufmann Rudolf Karl Waurisch ai O Lella Ar in Düsseldorf | das Handelsregister L a e O L tas Ar Glauchau | Schnellröfterei Friedrich Kohlmeier Körnerstr. 40/42). waren), Sadowastr. 43, Z in: -S h erloschen. j ; : , geleistet werden, en : inzelprokura erteilt. U ti : h: QILECE | (Pandelsvertretergeshäft in Textil- | Hi im: Jegzi Inh z l A. 5629 Alfred Efrem, Breslau | A 13854 Gebr. Hecht, Schneider, |Prüfungssftelle Alfred Windt Inh. | A4 2255 Eduard Helbig, Chemnis. | nicht Befriedigung verlangen fön it (Vater (8 Geflügelgut Waldhof, | A 12005 Karolinger-Apotheke Her- sie nicht Befriadiergeit zu leisten, soweit waren), Der Kaufmann Carl Curt frau Frieda @oblmeier ge. Kohlmeies (Oel- und Petroleum engros, Guten- Die Golellfhaft f anfq 24 38—40): |Werner Kühn““. E R Raci E Sliue Mur Berthold Ties W, Unger & Co., Kloßsche (Fürsten- schäft En Sn, Das Ge- gung ver'angen können. | Ziegler in Glauchau ist Fnhaber. und deren minderjähriger Sohn Fried- bergstr. 5). ie Gesellschaft ist aufgelöst. onli astenden s - ; - Sieg: O): aft tif mit der Firma an den Apo- ° E Ls 14 A n Si i D r A Bér Bretter e L E e in. Aa [60920] | Seinz Helbig ist aufgehoben, er T nun- ad Kaufmann Max Arthur Y way manditgesellschaft, begonnen am | theker Johannes Laskowski in Düsse(-| Frankfurt, Oder, [60939] | GlückstadL [60945] E 670 " Mdisbetn Tee, (Handel m. Seidenband & Pugzartikeln, | bazar, Breslau (Ring 60): Die Ge- icht Bresl mehr neben dem persönlih haftenden | hold ist als Fnhaber ausgeschieden (L 1, Zuli 1938. Persönlich haftende Ge- |-dorf verpachtet, der es unter der Firma A Handelsregister Handelsregister heim: Die Fnhaberin hat sich ver- Amtsgericht Breslau. Gesellschafter Karl Eduard Helbig ver- | storben am 18. März 1938). Jn (w sellschafterin ist Monika Fenny Elisa- | Karolinger-Apotheke Hermann Stipp- mtôsgericht Frankfurt (Oder). Amtsgericht Glückstadt. heiratet und heißt jevt: lrsula

Dorotheengasse 7). sellshaft ist aufgelöst. î i) 4 i ( ! Ä Mag Mibers Hirsh, Breslau | A 14757 Ernst Bürger, Breslau | Abt. 63. Breslau, 13, Januar 1939. | txetungsberechtigt, und zwar jeder für | 1st der Kaufmann Friß Max Feine leth Valeria Unger geb. Tittel in | ler Pächter Johannes Laskowski fort- Frau Ursula

Neueintragungen: Glücfstadt, den 17. F g i i i a E de T E i A 5 ä : ; ; in Si ¿Ss einholh / e Des : l 12. 1. 1939: A 1591 Carl Wohl- ein ed anuar 1939, | Frehde, geb. Seeger, in Hildesheim. Kolonialwaren-, Mühlenfabrikate- & | (Baubüro, Lohestr. 36). _ Veränderungen sih allein. in Siegmaxr-Schönau. Der Y Ein Kommanditist ist be- | führt. Der Uebergang der im Betrieb / 91 Carl Wohl- Neueintragungen : 97 Glfri , / Labakwarenhandel, FFeeibuxger Str. 23). | A 14808 Leon Bohrer, Breslau | A 13470 Seidel Œ Co, Breslau | A 2847 Arthur H. Beer Nachf., | der im Betriebe des Ae des Geschäfts begründeten Forderungen gemuth Uniformen, Frankfurt| A Nr. 121 Sprenger und Éobn, | Lir ‘Bauk Se Diner ie A 8176 Kurt Dzialowski, Breslau | (Bijouterie, Galanterie- u. Leder- | (Spirituosen-, Mostrih- u, Essig-Fabrik, | Chemnitz. ___ | gründeten Verbindlichkeiten des früherer Veränderungen: und Verbindlichkeiten ist bei der Pach- COder), Gr. Scharrnstraße 45/46. Jnh. | Glückstadt (Handel mit Tabakwaren, | Hildesheim ist mit Wirkung vom 1. Ja. (Handelsvertreter, Schweidnißer Str. | waren-Großhandlung, Graupenstr. 2—4). | Lutherstr. 17/23): Charlotte s Der bisherige «Fnhaber Ludwig Hein- aues sowie der Bertholditer B 751 (bisher Blatt 23 675) Cobra- | tung des Geschäfts dur< Johannes eilt Carl Wohlgemuth, Frank- | Groß- und Kleinhandel Schlachter- | nuar 1938 in die Gesellschaft als" Tie Nr. 37) : A 15035 Alsenhaus Erich Ja- | geb. Eyff zu Breslau ist Einzel- | ri Oskar Hirsekorn ist ausgeschieden ie pa lgast ist beim Erwers j¿ M golzimprägnier-Gesellshaft mit be: | Laskowski ausgeschlossen. urt (Oder). straße 13). L sönlih haftender Ges llichaf E E x 19 A - Exvedition | cobowiß, Breslau (Kaufhaus, Alsen- prokuristin. A (gestorben am 5. März 1938). Fnhaber | Geschäfts durh den Kaufmann Sri chränkter Haftung, Dresden (Hohe| A 12163 Victor von Platen «& Veränderungen: Offene Handelsgesellschaft seit dem | getreten E A 10421 Annoncen - ane E straße 40) A 13771 Adolf Hülsen Nachf. | ¡f der Baumeister Walter Ludwig | Max Reinhold ausg <lossen N a ase 6) : Co., Düsseldorf. Die Prokura der | 2.22: 12. 1938: A 1382 Hans Milhahn, | 1. Zanuar 1939. GesellsGafter ind E "A 914 oer ete Dia eoA Nef Deine A 15060 Jfidor Lissner, Breslau Se bücher Breslan Behn On in S bisherige u a fortan: Mien Vert GaE Prokura von Käthe Zendel ist es Victor von Platen geb, Barth ist Det Mil Ae A N Kaufleute Johann Sv rcadnr aub Gans Kittfabrif in Hildesheim: L e L G i ifolais 145: U d E ist erloshen. Die Firma laute . N i erloschen. er In ¿xranftsurt (Oder) ist | Sprenger, beide in Glü>s ist geän in: j G j A 10790 Kaufhaus Gertrud Salz, | (Papierwaren, Nikolaistr, 10/11 gy ofuva b Srida [Ura ; erloschen. Prok ger, beide in Glü>stadt. ist geändert in: Karl Wolpers. | ; - 517 ten, | hofstr. 9): Die Prokura der Frau Frida | fortan: Walter Hirsekorn vorm. Ar- {141 (bisher Blatt 7619) R. Guhr | , Erloschen: otura erteilt. A 847 : E | Breslau (Neudorfstr. 76). A 10D _MRET D R Oi 00 Ninberriai I 00s Iditz. A : : L 9. 1. 1939: B 2 N i|G ; / Albin Hunger, Hildesheim: | À 11806 Gébra: Girassa, Bresluün | Bredlau (Tabakwarenhandel, Nami os ges E leihe Eintragun n eir F N Turm Sandelöre ister Am icht M f, Stein, Dre pen C e C Led > Eo, Hilden. Aktiengesellschaft. E raverol Aan i 4 160946] | Der Kaufmann Walter Hunger in | N straße 2) { g gung A 2849 Filmpalast Roter T gil t8geriht Cold seine Zwingerstr. 8). Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firn f Direktor Oskar tsgeriht Gollnow, 17. Jan. 1939. | Hilde h C E St V Bd: A 152% Eisenhandlung Zentrum |für die Zweigniederlassung bei dem | Walter Camp, Chemnit. 4E am 17. Fanuar 1939, 4 N Eimelprofura ist erteilt an Gustav | ist erloschen. s E Mer in Frankfurt (Oder) is zum Eintragung im Handelsregister. , Pevsönltc kalténber Gee Lo : T S ‘Sélintes; Kartoffel- | Inh. Heinri Abrahamsohn, Bres- A é Chi Li E Bres- ps D eg N ras ist Ld L T ungen: n Butt 28102) Mort a Bahners u. Klinge, a N É Ne U ERUNE Gn L Nr. 171 Gustav | getreten. Offene Handelsgesellschaft, die Fe i . . s É j ¿N a S x S 316 C ! +f- Ct c Et, é j ov i t f , großhandlung, Breotan «Morthsir, a E “lnats Friedmann, | lau (Mostrich- u. Feinkost-Fabrik, Lohe- V 193 Gebrüder Goeriß Aktien: | Coldiß, Aktiengesellschaft in C a cs Sohn, Dresden (Groß- | ist aufgelöst die Firina fie Gia I O mit Generaldirektor | Die Firma ist ‘lose E Ée way gr Be E n ; Breslau (Kurz- Weiß- u. Wollwaren- E 23): Charlotte Dittrich geb. Eyff | gesellschaft, Chemnitz. Der Fabrikdirektor Edgar Walter Berni fande mit Käse, Hühndorfer Str. 6). | A 8912 Derichsweiler «& Dickschen aul Priegel. Dieser bleibt für sich Aida Ein aab M e E h 4 ats M OOO R handel, Alsenstr. 30). zu Breslau ist Einzelprokuristin. | Der Kaufmann Gerhard Frank in | in Coldiß ist aus dem Vorstande mz Die offene Handelsgesellschaft ist auf- | Düsseldorf. A 12301 Ernst Bader, alleinvertretungsberehtigt. Greifenberg, Pomm. ({60948]| B 52 Bergwerksgesellschaft Glüd- OA 11164 Rosa Dorwis, Breslau | A 15723_S. Mielzynski «& e B E S niht mehr Vorstandsmit- ia erteilt E gelóst. R e Eigenwill ist nun- | Düsseldorf. 16. 1. 1 O L zus pm Handelsregister B Nr. 17, Ge- | auf, Sarstedt, Gesellschaft mit be- Hr 3, êlau (Textilwarenhandel, Reusche- | Zweignieder glied. dem Kaufma creori< Gustav Ly F mehr Alleininhaber. E O L : A12 ïas Stempel, | nesungsheim vereinigter Kranken- | schränkter Haftung in Sarstedt: D (Buchhandlung, Karlsplaß 3). Breslau in Beuthen, O. S,, erfolgen. in Colditz; sie bezieht si Fh Erloschen: Frankfurt (Oder). f s Cn e Los Q: a TELE OP l To., | straße 57). ; / Abt. 71. 1B; 11 n< nur auf dis _Erlo : Eberbach, Baden. assen Pommerns, Gesellschaft mit | Siß der Firma ist nah Berlin verlegt, Br ala E Atdeltebekläidinag An: A 15734 Optiker Garai Inh. | zx es1 [60921] | A- 85 Hugo Zinn, Chemnitz. Hauptniederlassung in Coldiß und di A 398 (bisher Blatt 2753 Busch «& Amtsgericht “Eberbach R | beschränkter Haftung, ist heute ein- Löschungen: G tattenstr. 173 Die Gesellschaft ist auf- | Walter Garai, Breslau (Albrecht- | Vr's au. ndelsregister Der Inhaber Paul Hommel ist aus- C O l Strehla 0 A Co, Dreôden. Eberbach, den 14. Januar 1939 E, ALCHmET, I E Pen, Ms Seelig if Hilbesbena ater, Sirmsen & Co. A : S str, : i . September gel] wird no —— E s ; E Sandel8registe aufgelöst. Die bisheri ¿fts- | Sildesheim. gelöst. ISRRE Amtsgericht Breslau. let eden LeeeA M elisabeth verw, | kanntgemaht: Die gleichen Ein W pülmen. ] Veränderungen: Amtsgericht Freiberg (S führe e erigen GelGIfts E . A 12615 A. Fievah, @ S#hu, [60918] A R A tr Lr G Ed Some A Séhler. in Chemniy ist | gungen werden bei den Amtsgeritin Hanel ore gens Siveh C & N Ee den 13 Sanuae 1000 2 Liéirikatoren bettellt E M desheim S Plate, Sih K. G., Breslau (Autoabbruh & Ver- P L j Neueintragungen: J baberin o ; / Riesa und Hamburg für die dort (, M Amtsgericht Dülmen, 14, Fan. 1939. Gesché Ber 20., GmbH., Eberbach. Veränderung: : Greifenber L) is di s - Wallfischgasse 7). Handelsregister A 16101 Sellmut Schwarß, Bres- S: ae . | stehenden weigniederlassunge Veränderung: i Beschaf sführer Kommerzienrat Hein-| -R. B Ff s O g _(Pomm.), 17, Fan. 1939. Hind Ey 5 V 13049 Mod l vibitatia. Vres- | t g O T Srigas 1939 | lau (Werksvertretungen, Carol e 250 Friedr. Otto Kunze, Chem Fibina évfolgeit ssungen de 4 Nr, 101 Gebrüder Güllering, | kh Stoeß, Heidelberg, ist gestorben. Mv Vaviectaneh Tui cic: Amtsgericht, Blur aectde ia: D, ] lau (Herren- & Knoabenbekleidung | #9! 99. Erl osen: 9 | straße A a E A E Bus Herbert Koldiß in Chemniy ——— N Dülmen. Nen, Kaufmann Fohann Vlerewald NEE 60933 Durch Beschluß der Generalversämm- | Malberstadt. [60949] „, 16. Januar 1939, sowie Uniformen, Nikolaistr. 16/17). 9920 Ollendorff & Co. Beedtau L Sel Bas Breslau | ist Einzelprokurist. U Saite O roreoifter [60988] Gat eusgelGieden ist aus der Ge- Dänbelsrentitér [60983] ena vom Ent P H 1938 ist die Amtsgericht Halberstadt, ä vis D ¿TAE E, E E E > \. D; 2 i s M : : 9 : ? ) ells sge|<h1eden. h aßung neu festgestellt worden. den 17 Fam C vurg, D. S. Vie Firma wie Prokura (Kohlenhandel, Schloßplay 4): Die Ge (Kolonialwarenhandel, Viktoriastr. 88). | A 526 Nichard Rehn Tabakwaren Amtsgericht Darmstadt A E Amtsgericht Eberswalde, 13. 1. 1939. Geaanttand d En en 17, Januar 1939. für Simon Schmelz ist erl / 510 f i gelöst. ber ist Kaufmann Otto Hellmann | Groß- u. Kleinhandel, Chemnigt. bt 3. DaLitadt 23 Dexembe 7 i : Löschung: genstand des Unternehmens ist die| A 1661 Otto Ganso «& Co., Hal: E Schmelz it erloschen. | Breslau. L [60915] sellschaft ist aufgelös icht. Vreslaü J Fnhader 1} Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Ge- Abt. 3. Darmstadt, 23. Dezember 194M DüsseIdort. : [60931] ; g. Herstellung und der Vertrieb von Zell- | berftadt. Die of j of | Gend e | osen Beste M5 De | 7 Bn: oudioig Bott, Bresiau | {ri after Mde Dil pOoheielligent | A 2263 A. Le Coa & Co, 2 LAmtogericst Düsseldorf, | Joachimsthal mut Ghaime (sos) und Papier sowie aller, damit zu: | (baft it aufgelöt. Der Tijhler Frig | MEhr-Gronzhausen, [60796] | a ; N iesig igniederlassung is auf- | (K tr. 2, Textilwaren-Handelsver- | 1. Xovember 1930 aus der Gelel[Ma Saiiteibandel 1 A S, A E S ta genden Srzeugnisse. Bitter, Halberstadt, ist nunmehr Allein- | , &M Hiesigen Handelsregister A wurde Abt. 63. Breslau, 12. Fanuar 1939. hiesige Zweignieder (Wagners De S N N 9a ausgeschieden. Der Gesellschafter Kurt stadt ( amten el, Heidelberg Düsseldorf, 17. Fanuar 1939, s Die Gesellschaft ist berehtigt, im In- | inhaber heute unter Nr. 437 bei der Firma Veränderungen: gehoben. Tala tretung), Jnhaber ist Kaufmann Lud- N Seyferth hct dus Händels, Straße 28). Geschäft samt Firm i Veränderungen: Eitorf. E [60934] | und Auslande Zwelgnlerlaffanmn Z ; Veoissieiner Tone us El Ses A E fart Rie S 68 Cu eun (wig Wh walde Arons Wenzel Kf: Muter Hedertabme dor Hive | nf, Mengen (Ga Gee 1 em n 479 Juen Ming, Geselßase| gy Daf, Handeoreniee Abalung A [erten 1 bel gitfcen nd ira Katte, Werte (0000) | D E I ender Biene u X Q n t 1 s : N ; : 0 24 D E i int 0: N T - L R T1 Ç en aFN=- 5 f s y Ö = t i . \ Zus N en ¿ps x Men mitteln | A 11294 Julius Pionkowski, | Bxeslau (Ysselsteinstr. 13), Jnhaber | und Passiven als Alleininhaber fort. - | Traisa bei Davmstadt als persèli{Mborf. Karl Hochmuth ist nicht mehr Ge- | Werres Sohn, Jühaber J. Werres T 2 5n- und Auslandes zu be- i Handelsregister : tai Grenzhausen eingetragen: Die Spirituosen, Lebens Genuß ' Branden- | ; L A 1160 Vrüder Neumann, Chem L tarl Y zt meh : i I) , gen, solhe Unternehmungen zu er- Amtsgericht Halle (Westf.) Einlagen der Kommanditisten sind er- Höfchenstr. b): Die Gesellschaft ist auf- | Breslau Bankgeschäft, Branden- | ist Molkereibesiver Alfons Wenzel zu | g haftende Gesellschafter Üübergeganzn schäftsführer. Eitorf, eingetragene Handelsgeschäft ist | werben und zu errichten sowie alle Ge- 18. Januar 1939,” [höht worden gelöst. Der bisherige Gesellshafter Karl burger Str. 24). «& Sohn reslau. _ Der Gesellschafter Sigmund Neumann Die offene Handelsgesellschaft hat m B 54% Jugenieurbau Meyer « |an dèn Kaufmann Rudi Werres in | schäfte einshließli<h von Interessen- Vexäuberuna Höhr-Grenzhausen 16. Fanuar 1939 Kirchner ist Alleininhaber der Firma, at ais L Was b e SUBIG D a is ist ausgeschieden (gestorben am 19. Juni 5. As es ei Ge O r, 0 S. u E E S Mont E L gemeinschaftsverträgen einzugehen, die| A 361 Helmut Beluinalaus & Amtsgericht. É is t : ändert in: „„Kar / ß D las é - u, Kle] el, )- î í , : : gang d ( Veh! ter Haftung, Düsseldorf. em Her- irma lautet jeßt: Johann geeignet si D, ! h fts. ia der Y - j j Sine C Anl Karl Kirch- | Pubmitteln, Bürstenwaren, Parfüme- | raße 3). Inhaber ist Kaufmann Franz S R R Bs Gun begründeten Forderungen und VerbinWmann Harenbro> in Düsseldorf ist der- | Werres Sohn, Inhaber N. Werres Gesellschaft zu Gd A e Gerne, : in e E Hof. [60955] ner“. à An 166" Avols Hecht, Breslau E “Bort ühlen u. Kork- | 31. Dezember 1937 fortgeseßt worden. Hirt D Me Cal C A n ih Aa E A Tes, Zur re<tswirksamen Vertretung und | der GesellsGaft ausgesGieden unt, eine | Handelsregister Amtsgericht Hof, 19 97 c -Stepp- Z E R m . 1 e641 j ‘wied - | <äfts dur ar! Ellele und Klih mit einem Geschäftsführer zur Ver- itorf, den 13. Fanuar 1939, Zeichnung für die Gesellschaft ist, ita HB ; / 18. Januar 1939. A 12279 Raymond Daunen-Stepp (Handelsvertretung in Textilwaren, | handels esellschaft Erih Kunth Sie ist an diesem Tag wieder ausge Eifole - airäge | \ g! , «Fanuar < q ite Gesellschaft ist, wenn Kommanditeinlage erhöht ; ; i r, | (Handels M4 L CLtl! , : F 4 4 geschlossen. retung befugt ist. Ferner wir. - i i j E Ik, „Weberei w K s E U E E E 17): Die Gesellschaft ist auf- Hawel & Co. Breslau-Neukir, n e p S Dar mstadt, den H Januar 1939 tuntgema de E O Gia Amtsgevicht. Dee M Meg Dan S [609511 | disgesetlschaft? [o “de S Buge tamer inm 2 na 6A end de : _ 1 getolt. ene Handelsgesellsha eit 5. Ja- | N ; ; A : E .+ Zimmerman\Fwird hinsihtlih der in Wilhelmshe Si i | 98 | itglied ines V ¿ Zregi ; des Friy Börzel erloshen. G - {hafter Siaetriod Viogort unb Stephan Pt Nate ( M z O E nuar 1959. „Person haftende E R a P Bg S rie A i m uiohenden Fweiquiederlassung “beim E reine ES) e Lao hes Oa e: élimiêterie: Sina Ia gan 1939 profutra mit eihe Serum Maoinan gl | j re O | , ‘schafter sind: Fabrikant Eri unth, » Rößl «& Blau, | Ludwig Karl Julius Schweisgut, (MWlmtsgericht -in ilhelmshaven er- A ; mit den geseßlichen Ei {ränkun- Veränd E ; *| berechtigten besißt Kfm. Otto Pröse. Ostberg sowie ..der Kaufmann Heinz | Ny 583 reslau-Neukir<, Hans-Ferdinand Ha: | „A 1169 Brutto - Roles | vierkaufmann in Darmstadt olgen mtôgericht Elmshorn. ea e Gen, Eins<ränkun- D: é Max Goller“ in Schw ba< j Rekhard aus Berlin-Halensee sind Li-|" A 15053 Lothar Beer, Breslau t Aufre {n Brodau, und Kauf- Chemnitz. s : Erloschen: Y 8607 Sandiverrsban A Elmshorn, den 16. Januar 1939. nes NOOee Prokuristen ausreichend 4 H.-R. A 1379 Firma Vissing & E L. 5 in Schwarzenbad Va, | ¡ ° E | : Or q: ; i ; : j y E B ( ; ¿ E d erforderlich. Co., Holzhandlung, Ha M a. S. Offene Handelsgesellshaft seit ) quidatoren. Jeder der Liquidatoren | ¡Sexren- u. Knabengarderobe, Kloster- mann August Rupieper in Breslau- Die Gesellschaft N G eo Darmstadt, den 183, Fanuar 199, el'shaft Niederrhein Düsseldorf Neueintragung: “D H fichté j í g P 11 1080: da an diesem Tage Jnge- ) ist alleinvertretungs- und zei<hnungs- straße 49) Neukirch Zur Vertretung der Gesell- Gesellschafter Franz Otto Blau ist aus-  986 Hermann Hachenburg Emil Ar ) , orf. | H.-R. A 651 Elmshorner Mühlen- | , Der ufsihtsrat kann bestimmen, daß | Die Gesellschaft ijt aufgelöst. Das | 7, Tel z SCAE Res 6 » Ae ; : l nann ( nil Kremer ist aus dem Vorstand | bet einzelne Vorstandsmitglieder all : | Geschäft ist mit Fir Akti nieur Alfred Goller in das Geschäft des berechtigt. A 15073 Georg Nawroth vorm. schaft sind nur die Gesellschafter Kunth geschieden. Der Gesellschafter Hans Pau Darmstadt. Die Firma ist erlotuMusgeschieden, Erich Olktew: etrieb, Elmshorn (Marktstraße 7, V ( ein zur ) ist mit Firma, Aktiven und Max Gollex ettgetueter t 3 96 . Hauschner, Breslau en ; : L604 | Weiß ist Alleininhaber. E even, Erich Olkiewicz, Ge- | Herstellung und del mit Mühlen- | Pertretung der Gesellschaft befugt sein | Passiven auf den Holzhändler Hans | “(ax Goller eingetreten ist. (Fabrikation ‘von Damenkleidern, Blu- Bol S Tore Scheitniger DA Bitter Nuviehes f von, der L E O eri Voait [600 P bmtiies C N m sabritaten und Futtermitteln iedlithor B Bissing in Hanau übergegangen. E Offene Hantelezesells haft Fit1 1 “1939 sen & Rötken, Antonienstr. 2—4): Die | Straße 179. A d ‘sellschaft ausge- | Drogerie, Chemnis. | e, N OGEL, San, 0E B 5528 Vereinigte Fer. „Art, insbesondere au< der Handel mit | x, ,„y.,, E da ate bioî : L R E , Gesellschaft is aufgelöst. Abwi>ler ist A 15 313 Josefine Brass Juh. Leo Vertretung der Gesellschaf 9 Die Jnhaberin Frieda verw. Weyel | Amtsgericht Delbrück, 17. Fan. Fengesellschaft, Dbsselvoet V ae: Getreide). Jnhaberin: Frau Grete. ad: ctt: S0 [60941] Hann. Münden. [60723] Süß N b SSA C

—y

Kröger geborene Schmidt in Elmshorn, andelsregister A ist unter

<lossen. H.-R. A 40 Löwen-Apotheke Wi

der Kaufmann Alfred Fsrael Hauschner | Weber, Breslau (Fabrikreste, Goldene | "4 16107 Paul Rzepka, Komman- | 9eb. Lorenz ist ausgeschieden it bex: heim Gilges, Delbrück. ira des Adolf Oidtmann ist erloshen, Handelsregistereintragung. matevialienhandlung des Carl Süß als

am 21. März 1937). Der Drogist Her-

i lfd. Nr. 143 folgendes eingetragen wor- z s u Breslau. Radegasse 7). j F Ab ] , : z Sh Znewaid los oes Marktstraße 7. A Dres Etngelragen vor-| S$-R. B 50. Gemäß Generalversamm- | Gsfossf i if Ö Stebian 1a Santir 000: adegass r 2 daa Mee 4 Es 30), | bert Max Wilhelm Webel in Chemniß G: e t cu 3 1700 L Gema E E d ¿S erp enfabrir in | [lungsbeshluß der Firma Haendler «& V Barn: Aktiengesellschaft Nachf

A 7424 Gustav Oyres, Breslau | yzp eslau. [60919] | Kommandit esellschaft seit 1. Juli 1938. E meier Moda Aktien- VaGiberteades vom 27. August it beschränkter Haftung, Groß- | Elmshorn. [609836] | alleiniger Inhaber t, Natermann Aktiengesellschaft in |W. Lüttgen K. G.“ in Hof. Gesamt- (Handel m. Möbeln & Agenturen, Handelsregister Persönlih haftende Gesellschafter sind gesellschaft, Chemnis. am 1. November 1938 übernonn1 andlung in Tabakfabrikaten, Düssel: Handelsregister Pfaff in Haddamar. Dae aen vom 6, Juli 1938 ist | prokura je zu zweien besißen: Martha Straße der SA. 193): Dur<h Gesell- Amtsgericht Breslau. die Schneidermeister Paul Rzepka und |" F172 Vertreter für den behinderten | Der Üebergang der im Betriebe l orf, Die Liquidation ist beendet, die Amtsgericht Elmshorn. &Frißlar, den 13. Fanuar 1939. R n erma zum Vorstand be- | Seyferth, Christioph Kahrig u. Dr. jur, \hafterbes{<hluß vom 29. Dezember 1938 Abt. 63. Breslau, 13, Fanuar 1939. Karl Potdevin beide in Breslau; zwei A D À fsichts- dem 1 November 1938 begründet ima ist erloschen. Elmshorn, den 16. Januar 1939. Das Amts t e Ori en. Die Prokura des August Waldemar Reinhold. ist die Gesellschaft aufgelöst und der Veränderungen: Kommanditisten. Zur Vertretung der S La S D f A in | Forderungen und Verbindlichkeitet U B 5560 „Hafi“ Handelsgesellschaft Veränderungen: R gericht, Natermann ist - erloschen. Die Vor- I E Virtschaftsprüfer Gerhard Mischke in] A 11312 Carl Jsaak, Breslau | gesellschaft sind beide Gesellschafter nur Chemnis S E a U Mär; den Pächter ist ausgeschlossen. i r Industriebedarf mit beschränkter | 9.-R. B Nr. 71 Elmshorner Müh: | Gera. E [60942] PUN E triebe Armin Natermann und | xTombursg, Saar. [60727] Breslau zum Abwi>ler (Liquidator) | (Baugeschäft, Auenstr. 61/63): Die Ge- | in Gemeinschaft ermächtigt. 1999. bestellt worden. astung, Düsseldorf. Die Liquidation | lenbetrieb G. m. b. H, in Elmshorn Hándelsregister t ult EaE sind zur Einzelver- Hansdelsregisfster bestellt. shäftsinhaberin führt jeßt den Familien-| A4 16108 Christian Hansen Wein-| Lbfeliunneite Died [6080 beendet, die Firma is erloschen. (Marktstraße 7. Herstellung und Handel | Amtsgericht Gera, 17. Fanuar 1939 ita A D berehtigt. Der Be- Amtsgericht Homburg, Saar,

A 12900 Serbert Oyres, Breslau | namen Jsert. Die Firma ist geändert gaststätte Stadtküche Weinhandlung, 9000 J. «& M dae : Chemnib Jm Sanbelsvegister A 994 ift eit L Neueintragungen: mit Mübhlenfabrikaten je licher Art, / Veränderungen: . A id 150 060 R (R MRERI den 16. _Fanuar 1939. | (Móbbelgroßhandlung, Straße der SA | in: „Carl Jsert“. __| Breslau (Schweidnißer Str. 16/18). Die Bivei riedérlafins ist auigs- tragen, daß Fnhaberin der Firma Ci f As Nudolf Heuten, Düsfsel- insbesondere auch der Handel mit Ge-| A 1405 Kunft- und Vücher- | jy 150 Aktien unt L ABAOMNt Veränderung: j \ Nr. 195: Der Firmeninhaber hat den| A 12 680 Bernhard Graeß «& Fnhaber ist Kaufmann Martin Lauten- Goa Ea, die Firma daher hier er- Bleißner, emmin, die Witwe ° ahe (Handelsvertretungen, Gruner- | treide). Die Gesellschaft ist aufgelöst. | stube, Zweigniederlassung der | 1000 RM ä ennbetrag von je H.-R. B 7 Kleinschanzlin Pumpen Wirtschaftsprüfer Gerhard Mischke in | Söhne, Vreslau (Fabrik für Herren- bacher in Breslau. , trud Bleißner geb. Buge als bej 15), Inhaber Rudolf Henzen Der bisherige Geschäftsführer Fr1b | Schnuphase'schen Hofbuchhandlung L R L Aktiengesellschaft, Homburg (Saar). j Breslau zum Abwikler (Liquidator) be- | u. Knaben-Bekleidung, Reuschestr. #1): A 10 669 Rechnungsbüro Staab & | Vorerbin des Kaufmann Carl les clsvertreter in Düsseldorf, "| Kröger ist Liquidator. Geschäft und | Zweigniederlassung der im Handele.| L U De 16. Fanuar 1989, | Die Prokura für Johannes Mahnke I slit. Die Prokura des Hans-Yoahim Kasper- | ries, Bz. Breslau. (6082) | co, Chemnib. ist. Nacherbe ist der Gerhard Ble! 0 Gleftro-Büro Dipl.-Jng, | Firma sind unter Ausschluß der Ver- | register des Amtsgerichts Altenburg A in Homburg, Saar, ist erloschen. Dem

: ————— czyk ist erloshen, Der Kaufmann Handelsregister Amtsgericht Brieg, 0828 ‘Erich Palibßsh, Chemniß. | Demmin, den 17. Januar 1939, iel us 0E Düsseldorf-Ober- | Mögenswerte und Verbindlichkeiten der eingetragenen Hauptniederlassung —; |Weidelberg. [60952 Oberingenieur Friedrih Sievers und

Gali [609161 | Hans-Foachim Kasperczyk zu I , 13, Januar 19839, 11 093 Radio-Schüppel Chemnitz ‘Das Amtsgericht. bor Were Ute, 39 b). Jnhaber N auf Frau Grete Kröger geb. | Gera. i: : Handelsregister dem Kaufmann Viktor Wevel, beide in

A N i : ist in das Geschäft als persönlich haften- | Neueintragung: H.-R. A 741 Heider | e(éred Schüppel, Chemnis. : iat M seldort- Os 4 ¿c iPlomingenieur in | ZOmidt in Elmshorn (Marktstraße 7)| Der Buchhändler Franz Karl Wil- Amtsgericht Heidelberg Homburg, Saar, ist Gesamtprokura er- 9 N Arbalan der Gesellschafter eingetreten. Offene | & Sroka, Brieg. Offene Handels- it aaa SBIA, Rv iG t A [64 e orf-Oberfassel, übertragen. Die Firma ist erloschen. | helm Fischer in Altenburg ist ausge-| Heidelberg, den 18. Januar 1939, | teilt. Jeder von ihnen ist zusammen

Sts ag 12 N 1939. Handelsgesellschaft, begonnen E 1. att gesellschaft seit 29. August 1938. Gesell- A 1403 Friedrich Schneider, Chem-: Uy Bekanntmachung. 4 A 6045 Theggderungen: i schieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Veränderungen: N mit Lai Us Gesamtprokuristen

L Zat: L nuar 1939. Die Gesamtprokura der | schafter sind die Kaufleute Reinhold nit. Jn unser Handelsregister B | Miri, Do QTE Holzberg, Düssel- | Essen-Steele. __ [60937] | Die Firma ist geändert in: Bruno | H.-R. A 259 Gebrüder Mappes in | ?!r Vertretung der Firma befugt.

4 12794 Haus Janetky, Breslau Berta Elis bleibt sür L On ati Heider und Max Sroka in Brieg. B 91 Konzentra Verkaufsvereini- | dex unter Nr. 21 eingetragenen "ch Kettwig, R L Niederlassung ist | _ Neueintragung A 522 Einzelfirma | Fischer Schnuphase'sche Hofbuch- | Heidelberg (Kraftfahrzeuge-Verkauf ori, Tre [60956] (Tabakwaren, Neumarkt 12) : Neuer E orugoe 6 zu Arcblau Hraualieai A [60923] gung für Striimpfe boni mit „Fürstlich M Dol A E 8849 L de Müceto s Es Lil ans B E Meberag Ged fi 2 ees, und Reparatur, Brüenstr. 47). i, Dem Au Las Saubelèreciiter A ist R Jnhaber ist Kaufmann Erih Janebky | ist Gesamtprokura dergestalt erteilt, daß Ganbel8regi ‘vei 4 Nr. 139 | beschränkter Haftung, Chemniß. | tung Betriebsgesellscha\t "(E seldorf. Die Fir ott | Heiders E E A L MEDe Mann Pelz, Mappes 18. Veidel- F vei der untor Nr. 7 eingetragenen N AgeRA S OPEZIREN e Mais 11t Gesa vtura dergelta , L gistereintraq A x, 137 O ter Liqui- » 4 eingetragen: S dara Firma lautet jetzt | Heidersdorf, daselbst. wandlung in eine Hauptniederlassung | berg ist Prokura erteilt Det 2ER getrag Al f Einz elprotieitt E E sie in Gemeinschaft mit nen E Firma Julius Jaeger in Bruchsal: A A E n He S Gesellichaft M elöst Der li 961 gelt E A Essen-Steele, den 11. Januar 1939. | aufgehöben. Der Buchhändler Aa R Y 4 572 } Ferdinand W. Mee ,-A. Hirschfeld E np : 7 \ 18812 Güter rote V her-bieiz de saft ermädiigt is = Bur Beecretnng B Ldbsal, Le U Suden 1939 Neueintragungen: männische Angestellte Walter Jui rf, Helene Semons V T O vider Gnbate N eon T alleis | Scpnti5Q «in Heidelberg (Groß- Firma ist P A vid R

o L An ELMaMItgl 111, : : ‘cuchqal, den 19. 4 J ; U E t O Ce E Hur 8 der Worir g e 1 L ( thaber der. Firma. handlung in Fahrrädern, Fahrrad- S A : Emil Meyer, Breslau (Uniformen, | ¿r Gesellschaft ist Leonard Kasperczyk ad Amts ih A 2844 Oswin Reibig, Chemniß | Berlin - Charlottenburg, P der Gesellschaft ausge. A Ss 2 4 g in Fahrrädern, Fahrrad- u. | Horn i. L, den 9 uar 1939 n M n L » j : L gericht. T. : s 3 e j A 9695 9 aft ausgeschieden. Finsterwalde, N. L [60938 B 57 Geraer Strickgarnfabrik Ge- | Motorradteil Kircîitr ; Dia Dorn 1. L., den 9, „anuar 1939. Blücherplaß 20): Die Firma 1st gean- | (llein, Hans-Joachim Kasperczyk nur in as (Handel mit Damenhüten und Pußb- | straße 37, ist Liquidator. 198 E: 9 Peter Reuther Düsseldorf walde, N. L, 10938] brüder Feistkorn, Akti llschaf Ztotorradtetlen, Mr<hstr, 16), Die Das Amtsgericht.

‘xt in; „Günter Viohl“/. Dex Kaus? | &otniHott mit otnom Ny iste s E 60697] | waren, Hermann-Fischer-Straße 1). euts< Eylau, 30. Dezember aber derx Fi e 2, N EZDDEN: Handelsregister Amtsgericht | U t iengesfellschaft, ¿Firma 1st geändert in Richard Uebel- L a T R Günter Viohl ivobut jebt in e E Se aon in E iseeaifes N “Dor ei Baal Galain ‘Rei: T Amtsgericht. , tor, Kaufman f Dar, Ian): BEEN Gesamtprokura des Franz Her Gs ay Geschäftsinhaber wohnt in Horn, Lippe. [60957]

Zres T r Cohn“ S onit ( j ig in Chemniy ist Fnhaber. ———— E Þrofura N E Z : e G - : N 0 wErl- | Petdelberg. [af S G S tou it beute Vie Ziele Mudtamina: ivird füv n ect Aa Me Woll: | Abi o L L 1939. ab Karl Vogt, Chemniß | Yreeden, A d: ier und des Petec Reue euther Haberland nut M etivalbe M Ar 1 Sora ije erioschet: aa: B 59 Felix Sager u. Dr. E E O A L N

weigniederlassungen bei den Amts- H ; Scheit- Ua «augen: Handel mit Autozubehör, Autoberei- Handelsregiste" (E Jen, / : ; er, Finster: | ; R S : oer Gesellschast mit beschränk- | Firma „B. M. Meyer zu Schlangen““

Fu Berlin ae M era s Ste, 19): Die Firma ist geändert A 2843 Hellmut Bentel,, Chemniß jung, frage 08 \ und Werkstattbedarf, Amtsgericht Dresven, 17, Jon rif, qs eAlhelm Kroll, Karosferie- inde Witive- lis SeMlant L K Bautedareaifter Amtsgericht Ber S r Sale S de: m Eingetragen worden: Vie Firma ist

14113 Louis Schnitßer vorm... Geo h“ 3) ‘+vp f Gr it | Theaterstraße 98). eueintragungE 2 gegrün C ;: h A L tand geo. E Ae Fabrik, Hans-Bunte-Straße 2). elix | erloschen. i

Nossen «&« Es. Breslau 6 U n il 6 Erich "Menn vorm. Sieg- a E e ibon; Der L A 257i Karl Vogt | A-9615 Kästner & G0 ien dl Kaufmann in Dissolborf De Den: C G ae i 6M goves v Sager n i atr at Geschäftsführer, ge Smd L., den 16. Januar 1939.

fabrik, Reuschestr. 3/4: Die bisherige | nund Blaschke, Breslau (Ledergroß- straße 16): / in Chemniy ist Fnhaber. (Ausführung von Fmpre ri sells e\hâft als persönlich haftender Finstev! : Ide: 1 gan, Le 1A M haes, u Wirtschafts- Zingelprotura ist erteilt an Kaufmann Das Amtsgericht.

offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst handlung, Reuschestr. 46). Die Firma Jnhabex is der Kaufmann Alfred | A 2846 Walter Thost, Chemniß | arbeiten für Bautenshuß, A oll Gller eingetreten Wilhelm | H aaa e, ist Prokura erteilt. Offene Hil i R * | Felix Sager in Mannheim und an G E

S ue offene | Handlung, M A À E U sführ i : , Wage Ee : sgesellshaft. Die Gesellschaft ist | Hilfe „Hansa“ Dr. Viebahn & Co. | Kauf Sous Seronen: Gut M iy. S

und an ihre Stelle eine neue offene | {f} geändert in: „Erich Menn“. Hellmut Henkel in Chemniß (Ausführung von Heizungsanlagen, | Straße 4). „nue E por enbauer in Düsseldorf, ist dur U / | Nevifi : usmann Louis Ferdinand Graff in | Tserlohn, [60958] 1 ihre Stelle ei geän ; E enn“. H {s i ! E : | ; wandlung der Riebe>-Kiesel- | Nevisionsgesellschaft, Gera. Heidelb Vai

Handelsgesellschaft getreten, welche am | "(15 008 Paul Pinkert, Jugenieur- |* 4 2848 Paul Hauk «& Sohn, | Hohdru>rohrleitungen, Kupferschmie Kommanditgesellschaft, s haftel Eneshieg h haftender Gesea Sab l un B ; Gin Kommanditist ist ausgeschied vetdelberg. : Handel®register

16. Oktober 1988 begonnen hat. Der büro, Breslau (Tauenztienstr. 46) Bündelholzfabrikation, Chemniß derei, Apparatebau und Handel mit 1. September 1938. Person O M deten eden, Ein Kom di aster | Haberlan raueret Gesellschaft mit be- L A and ausgeschieden Erloschen: Amtsgericht Zserlohn.

L C Ae s Ge- [20 N 2 h H L 7 ; | \ i ; ( Felreten. g ommanditist ist | schränkter Haftung in Finsterwalde ent- | Und ein neuer eingetreten. H.-R. A 440 Si ied K i j a . 19: Uebergang der im Betriebe des Ge- | Die Prokura des Hans Pinkert ist er- | (Bündelholzfabrikation und Handel mit | Metallhalbfabrikaten, Holzweberstr. 46). | Gesellschafter ist der Kaufm: on U Kommanditgesellschaft seit d j B 70 Moribt Akti N ) Siegfried Kahn in Fserlohn, den 7. Januar 1939.

äfts vor 6. Oktober 1938 be- | 7, ; s ; 1 Der FJngenieux Walter Bernhard | Kästner in Dresden. Zwei Vanuar 1939 seit | standen. Der Umwandlungsbeschluß ist oriß Jahr, Aktiengesell- | Heidelberg. : 9 i : ae, can R E Verbind- | losen, E H da M Nus Los S A Gat Se Thost in Clomnih ist Jnhaber. ditisen sind beteiligt. 24 Möbelhaus J am 14. Januar 1939 in das Handels- | schaft, Gera. | 9 A 1850 Sue Bela Jerlohn. lichkeiten ist bei dessen Erwerbe durch Stel geb Erbin in Breslau ist hafter sind Ernst A Hauk und Paul Chemniß, 17. Januar 1939. A 2616 Erich nit gut Go Seisterkamp, Düse ohe R O Bg lung vam 809, Dezember 1020 int tis An bon Gan N ace iee K Jnhaber Fabrikant Otto “Glasener

t Mi ne Handelsagese 8- | ie é y : i ; ; ; z : y Großhande . / e g . Fal 939, Un V L at die n De reltgen PHandelsregilter S i | k R fan penfid besa: | q Bene b Ge H bgfneitn (02 Glental pat aim 1 Sgembte| n 205 Gmf Unland Retiengese-| fass Bering, 19) e r M Sat" deo eee E n q Senden | Hering des Grundlopills f ver: | 22 1 fat bo ums Zuse! Balle “L “ffiy Pau Vevtümver Ma Gesellschafter sind Kaufmannsfrau Berta Forderungen und Verbindlichkeiten ist |1938 begonnen | schaft, Chemuiß. Offene Handelsge|e Persönli 01) cUSgeschieden Gleichzeitig Brauerei Gesells< ft a aud | einsachter è , 189 100 f au | othete in Hermesfeil, ist | \{<inenfabrifk in Jserlohn. Jnhaber

) ( L gen l c , j i 4 é: i en, / ( t beschränk- | 373 800 RM und seine Erhöhung um | heute folgendes eingetragen worden: Hri 9 E Lu'bowski geb. Kempf und Kaufmann | Fim Erwerbe des Geschäfts durh Kurt Erloschen: Die ‘außerordentliche Hauptversamm- | am 1. Dezembex 1938 o die Kan „rau Johann Heisterkamp, Mar. | ter Haft Sins L E) 127-000" Km I Ü des eingetrag i: | Fabrikant Paul Rehkämper in Zser-

| Georg Reinsch, beide in Breslau. Dem Henschel ausgeschlossen. Die Firma is | A 1538 Jakob Haber, Chemniy. | lung vom 5. November 1938 hat be- | tende Gesellschafter sin th qeb. Stamm, ohne Stand 1 . g, © rivalde CNieder- | 12 auf be- alte 2: Die Firma lautet jeßt: | sohn.

| f H i in | 2 i : is ; B ns f ; d Hellmuth 8 vat A and in | laufiz). Dur<h Beschluß dexr Gesell- | shlossen. Hirschapotheke, Junhaber Wilhelm 5 j

| Kaufmann Dr, Herbert Lubowski in eändert in: „Kurt Henschel vorm. Veränderungen: lossen, das Grundkapital ‘um 325 000 | Erich Klemens und Pl Dresdel. | h, in die Gesellschaft | schafterversamml do Sayieink Dur Beschluß de : D , Löschungen:

| Ires Fi : ilt. Die ¡ L OEMei rk mit uf 975 000 Reichs- | Horst Schubert, beide in Br gj ä rverjammlung vom 29. September ur< Beschluß der außerordentlichen | Kops. | 965 R. u 9 ; tend e iee e ‘r Subowstki S n E Siifeiid ita nd L T Bf Gie Ta 46. E aba uf Gemäß e A 2017 Fi im-E e>-Lichtpiele, M haftender Gesellschafter Cndelene ce a L e offine erti v ven Ta B: : h amit L IRER Kops, Apotheker HieeeaE L Sutiaa ili Pt

& Reinsch“’, und Prüfungsstelle Jnh. Alfred | loschen ist, wird zurü>genommen. Die | Absaß 1 des Aktiengeseßes vom 30. Ja- | Waur un / : Bergmann, | Grund des Geseves über die Un dh atte A aile Nd A 1287 J. C. Lürmann, Jserlohn:

t N a Le : ; i i 9); 1 OEE i é es über d - | neuge \ xmesk i E i a R L L Winde Breêlau (Schweidnitzer Abwilung dauert fort, , nuar 1937 wird als im Handelsregister | (Meißner Landstr. .9 Kaufmann Friy Kleyn- lung von KapitalgesellsGaften vem ania apa R Ta ‘Antlgrote N f eclcige a ist aufgelöst. Die Fivma