1939 / 49 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 27 Feb 1939 18:00:00 GMT) scan diff

& . . 4 Zweite Beilage zum Reichs: und Staatsanzetger Nr. 49 vom 27. Februax 1939. S

Zentralhandel8registerbeilage

TIT. Mitgliederbewegung.

“Ee & aften m Deutschen Reichsanzeiger unò Preußischen Staat8sanzeiger E 7 l der Anzahl der Haft [68257] Si L 11 Genossens f . Zahl ! af sumne o. ° o. -

“5 tiengesellschaft, 4 tglieder Gesch.-Ant. l lh d l D D t N Gbtetchialbaut, BTOLme (As | a val fs zuglei entralhandelsSregister für das Deu e Nei

Die Aktionäre werden agi Ma [66763]. e D A 1937/38 „. 476 1 658 1658

Donnerstag, den 23. März Bun nfang S 129 453 i: é 1939, 11 Uhr, in dem Sigungs: Itürnverger bera, |Ftiang 19878 20 153 153 00 49 Berlin, Montag, den 27. Februar 1939 ‘atifindenden 14. ordentlichen Haupt: | Großeinkaufsverband e. G. m. b. H., Nürnberg. Ende 1037/38 . . . . - 557 1 940 19400 (le E m stattfindenden a I L. Vilanz am 31. August 1938. Das Geschäftsguthaben d siht vermehrt um N 120 304,40, Die Hastun A s ä versammlun t L [ d m N RM 2 S : : 3 : ; s ; ; r Tagesordnung: 1. Bericht des Bor- = s Abschrei- A S aas Großeinkaufsverband e, G. m, b. H,, Nürnb Erscheint an agi d E an arendE ee 8 Anzeigenpreis für den Naum einer Inhaltsübersicht, Rande E I Menne medindia 9. 1937 | Bugang | Abgang | gungen Der Aufsichtsrat. Bernhd. Ebeling senr,, Bremen, 1, Vorjigenenbety Pr e caUdbe kter obne Vestellociee fir Selb Hünfgespaltenen 65 mm breiten Petit-Zeile 1. Handelsregister, 2. Güterre<tsregist rates a e lUhaft E A eia: ermögen. 1, 9, 1937 Der Vorstand. Dr. Walter Pelletier. Dr. H. van Norden O Lei ber Anzeigenstelle 0.98 ; dena, 1,10 A. Anzeigen nimmt die An- 4 ab tin i F 7 C M und der Gewinn- n L L. Änlagevermögen: |- Bx [5] Rx 15] zx 4 RK P RBA E i De Dea aben Tie Ves: „Ae E 7 ; E T 5. Musterregister. 6. Urheberre<tseintrags- n f das verflossene Geschasts- | I. A x Ür ' ' müsen a or dem Etinrückungs- : G u tba ar die L, f taten 800 000|—{ 75 413/07] 10 000|/—| 140 413/07| 725 000|— 19: Offene Handels- und Passiva. e j Bilbelmstraße 32. T anem ad t h termin bei A Sn iciaentitte n s rolle, 7, Ae “i Vergleichsfachen. A & Mo E c N 8 1 î U C E d e K , & W f un er vor e , . e Entlastun E E t des 2, Sonst, Grund- 5 000 P 1E Kommanditgesellschaften. O es persönl. haf- e Betrages eins<lteßlich des Portos abgegeben. sein. Gs Aufsichtsrates. 4. Aufsichtsratswahlen. 3 Bei äftsein- it F 17— | Fürstlih Fürstenbergische Brauerei E Gesellschafter gy ° O 5. Wahl S E NIESE für das ; Âibhang : 15|—} 49 110/244 |— 49 108/24 410/32 El D. Fürst zu Fürstenberg 1 000 09)

:\chäftsjahr 1939. Z :/; E 01] 300 S 65889]. Vermö gensre itallonten Komman- m 7 E sellihaf A Der Hauptversammlung das T, Beteiligungen. 8 d [ Uer 30. September 1938. ien N de 10009 o Bautzen. [67841] | Berlin. [67844] Berlin. j [67847] | Den Gläubigern der Gesellschaft steht Stimmrecht ausüben und Anträge | T1[IL, Umlaufvermögen: A 828 300/08 Rüdstellungen: Y delsregister Handelsregister Amtsgericht Berlin. Amtsgericht Berlin. es [ret, soweit sie nicht Befriedigung stellen zu können, müssen Aliaui ves S Se a E E 95 167/22 Aktiva. RM [H Rückstellung für Grund- an ® | Amtsgericht Vaußten, 15, Febr. 1939. | Abt. Ha Berlin, 18. Februar 1939. | Abt. A is 20, Februar 1939. E, E fei ses Ar

ätestens bis zum au E L Anlagevermögen: üde- und Gebäudetwirt- : ; j in __ Veränderung: eueintragungen: eränderungen: naten seit dieser Bekanntmachung Sicher- ritten Tages vor dem Versamm- 3. Der Genössenschaft zustehende L AV R Aa s 44 000/— _Grundstüde: f haften as e 90 001 1 die Muaten N eit las Ves B 21 Gust. & Heinr. Beneke, Ge:-| A 103 335 Erich Stange Herren- B 52 963 Hanielsche Handel sgesell- heitsleistung zu verlangen. lungsôtage bei der Gesellschaftôfasse, Ss o ‘Kreditgewährung an i Brauerei: 1, 10. 1937 74 240 | Perbindlichkeiten: N Ly niht übernommen, | sellschaft mit beschränkter Haftung, | Ausstatter, Berlin (Charlottenburg, | schaft mit beschränkter Haftung bei einem deutschen Notar, bei einer 4. Forderungen qs E Ee itg M 65 218/85 Werktbohngeb.: 1.10.1937 15 210|— Obligationei von ‘1927 gistergerichte î ° Bausen, Berliner Str. 114), (NW 7 Dorotheenstraße 42. : Bischofswerda,Sachsen.[67850] Wertpapiersammelbank, bei der Genossen und Mitarbei leistete Anzahlungen 219 942/83 Brauereiareal, unbebaut: (Hypothek. sichergest.) . 11934 ; Gesamtprokurist ist Dr.-FFng. Kurt | Fnhaber: Erich Stange, Kaufmann, | Prokurist: Richard Schlegel in Handelsregister Girozentrale Sachsen —' öffentliche 5. Von der Genossenschaft 26 Warenliefe- 10 L 5 390 Verpflichtung für Ein- ù [67834] Engel in Bauten. Etc vertritt die Ge- | Berlin. Berlin. Er vertritt gemeinsam mit Amtsgericht Bischofswerda, Vankanstalt Dresden, oder einer 6, Forderungen auf Grund von 1778 034/26 Wirtschaften: lösung von Zinsscheinen wi derung: Handelsregister A sellschaft nur in Gemeinschaft mit | . A 103336 Else Schulz, Berlin | einem Geschäftsführer oder mit einem den 22. Februar 1939. ihrer Zweiganstalten die Alktien rungen und Leistungen .. «eo 1. 10. 1937 , 165 025,70 und “loten Obli- | n O.-Z3. 32 Firma Rudolf einem Geschäftsführer oder einem Pro- | (Handel mit Möbeln allex Art, C 2, | Prokuristen. Kaufmann Friedrich Veränderung: hinterlegen und bis zur Beendigung 7. Wechsel: 83 553/71 Zugang ._, 10789,80 O a 2763 lier vorm. Leopold Schindler kuristen. Große Frankfurter Str. 66). Woltmann in Berlin ist zum weiteren| A 131 Friedrih May, Bischofs- der Hauptversammlung dort belafsen. 6) DEalDee pa ns ae 630074 s —T551550 | * Sigot Bn Wirtschafts- E e Achern. Die Firma ist ge- Inhaberin: Kauffrau Else Schulz ge- | Geschäftsführer bestellt. werda. Der Ministerialrat i. R. Dr.

Der Hinterlegung wird dadurch ge- B) ASeITOEDeg He HA 4 290 909, Ab 1629,— | 174 186/50 Gu 266 3998 E Kurt Rösinger, vorm. Ru- Berlin [67849] | borene Schulz, Berlin. B 53 158 Friedenauer Jmmobilien- | Friedrich Oswald May in Dresden, der nügt, daß die Aktien mit Znstinrmung S. O E E der RA 3 407 886,98 - s Verbindlichkeiten a. Grund | : Züler, Achern. Geschäft und ; Berichtigung. Veränderungen: Verwertungsgesellschaft mit „be: | Korrektor Johannes Emil Otto Brahms ete E Jur Be de V Pordergn a Pee Unterneh- Gebiu La von Warenlieferungen u find übergegangen auf den jeßi- Jn der Bekanntmachung aus dem| A 86510 Franz Lehmann (Groß- | schränkter Haftung (W 30, Eisen- in Bischofswerda und die kaufmännische einem Kreditinstitut * bis zux Beendi- b) Forderungen an abhängige Un ) R E E E 0 d , i T e: uet Rösinger, Kaufmann xd R iee Bel Aiélceidia Ves: | dandel i Mbbelitzffen und Teppichen, | acher Straße 117 b, Tauber). Angestellte Lieselote Brahms in gung der ung O ) Fe rborungen ‘gemäß $33 d Abs.4 Gen -Ges. Sudd , 3570,09 Sonst. Verbindlichkeiten | iden, Der Frau S G lin, Abt. 564 Vaeiruttt in Nr. 40, |W 8 Matersix 11). : O E R ¿qo Bischofswerda C loelteve peesilite

t gehalten werden. s c) Forde S Y j Ee eiben tiiaa ias ; * Val : | E Dkr in ern if rotura / : I R 4 F (F ; 1 ; 1. ezember 1937 un; - 7F6Druar | [i aftende Gese after in das s ee “bie Berechtigung zur Teil- RM ,17 072,09 573/83 648 170,09 inkl. uer 9 rie Prokura der Rudolf Schüler | 1. Handelsregisterbeilage d. Bl, vom t Beschr H E S 1939 ist die Gesellschaft aufgelöst. Der bart garen h Prokura des O a os L S a U l. Guthaben bei Noten- 240 Ml ae nten, F Ln Achern ist erloschen. Achern, Ste réfielg ena E Denisine 4 München immten Les Fina, A biSherige Geschäftsführer ist Liquidator. | Max Fiederer ist bestehen geblieben. den Einlaßkarten ausgestellt. i i 10, Kassabestand E s oi S 13 944/96 Werkwohnhäujer : Vankschulden S 300 90L 9, Februar 1939. Amtsgericht. Yute-Juvustrieller G. m be Sl Lehmann Zweigniederlassung München B 56 058 Helianthus-Heilmittel R Ls

Auerbach (Vogtl. ), den 24. Fe banten und. Postjedgutha . | 102 583/78| 3 181 319/52 | 1, 10. 1937 . 69 400,— Kautionen .....,, 3475 E A tig lauten: ist das Stammkapital | bestehenden Zwei niederlassung Einzel- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Borken, Bz. Kassel. [67851] bruar 1989. 11, Andere Bankguthaben . .. . Ae L 0 847/39 | 2% Abschr. 1 400,— 68 000|— s läferofand Y : [67835] richtig lauten: Stat pn M5 Val Jüttner und dem | tung (NW 87, Flotowstraße 12), Jm Handelsregister A unter Nr. 2

: 2 0 Flaschen- u. Gläserpfan 041M jernach, 2100 A auf 19 250 R A erhöht | prokura, dem Walter Jüttner und de O 6 „Jm Handel unt: Ta Daun l IV, Posten, die der Age oen N | Wirtschaften: Posten, die der Rechnungs- ihelóregisier des Amtsgerichts (vit 19 2500 N.A) Karl Fanotta, beide in München, mit Be-| Der Sib isstt nah Kassel verlegt und ist bei der Firma August Soff, Nachf., Kriéger. «Metsel. V, Cbrbertitgen oen Delkrederelieferung 1. 10, 1937 . W T abgrenzung dienen . 826M \ndernach, 18. Lg n F : 7 : shränkung ca den Betrieb Aa JiVen die I S Borken, Sts R en S RM (0 E ugang . . y Uniwandlungsrüstellung 25 11S t 4 356 Abraham Weber o. H. Zweigniederlassung dergestalt esamt- |- : ; et em ausm OuE Ber R F L "3 942 594/23 a —790 260,11 Avale: ° Ed, Die Firma soll von Amts | Be P iruttonerid Verlin [67842] | prokura erteilt, daß beide gemeinschaft- Prostance traße 37/38 mi Be Da E, as ese 11989. E ü S Ap 9 ü S ' C . : +4 ot an A N L S A , o 19, i . Gesellschasten wv E s STT Inb lsententdperp ficht e 38:4, midi werden. Zie Ju: | Abt, 552, Berlin, 17, Februar 1989, | L, miteinander zur Vertretung der | Prosraner Straß 37/39 mit be- lmtatecig 10. ese ; SYuUldeu, o 5 9 500 11 L E t; 91 942,02 1 der Firma oder ihre Rechtsnach- Neueintragung: . | tragung wird im Register des Gerichts Ibudhe E A aria —— I. Geschäftsguthaben: E 932 664/88 2% Abschr. (11 undenatzep ‘/ i fgefordert, etwaigen| A 103333 Steinbach «& Graefe Ju- der in München unter der Firma Franz Die Firma ist erloschen. Brand-Erbisdorf. {67852] 1) a) 1. der verbleibenden Mitglieder « « « « « - 28 481/19] 961 146/07 172 389, Gewinn- und Verlustkonto: {t werden ausge Ba Se e genieurbüro, Berlin (NW 7, Neue Qu WEtattedzeiat Mün: | B 51 795 Hansa Lagerhaus-Gefsell- Handelsregister m. ”. s 2. der ausscheidenden Mitglieder .. . “f Außerordentl, 466 000|— | Jahresreingewinn 1937/38 | 36874/MWerspruch E em abon: Wilhelmstraße 1). A LR S e E schast mit beschränkter Haftung Amtsgericht Brand-Erbisdorf, [67402] i 9) Beidige Dane au B Eishäuser: ——— 430 e Löschung ecfolóen wie Offene oe Cal en Amtsgericht München, Laiege 1aflung, E a S 9. Februar 1989, LE C j z ; O s : | i Gs Cra i ; j eus<haster m ' Erloschen:

D Hesellschafterversammlung der RM 14 284,27 7, 10 900,— ' A 1. August A DFlENIMANLEr Ind ote) "A 100 408 Ed. Schrader (Ledergroß- L LBQIESIE : N e r A B, Futter - Saatbau- | 11, Reserven: : bs. | 477 700|— d Abch. 1 100,— 9 800—| Gewinn- und Verlustre<n M pherg. [67836] | Fngenieure Fulius Steinbah und handel, C 2, Burgstr. 4). ; 20. Aale Bas hat E S ug A 55 Holzwaren: und Möbelfabrik Gesellschaft G. m. b. H. Gut Roggen- 1. Der nach $ 7 Nr. 4 zu bildende Reservefon Maschinen: ————— per 30. September 1938, Amtsgericht Arnsberg. Bruno Graefe, beide in Berlin. Inhaber jet: Edgar Schrader, Kauf- E A E A L Cer Kommanditgesellschaft,

in/P Puchheim, Oby., vom 2. Andere Reserven: ; 10 000|— . 1937 , 246 700,— B Mnsberg, den 18. Februar 1939. __Veränderungen: mann, Berlin. : R: luß dex | Lrofhartmannsdorf. 16. 9 1939 bat die Liguidation der 5) S E 80 000|— * Hücäng . 16 300,95 Aufwendungen. RM 4 Veränderung: _A 88755 Franz Vahlen (Verlags- Erloschen: Dane Le cur ei daber Die e Maa ist beendet. Die Gesellschaft beschlossen. Die Gläubiger b). Spegialreservesond: cwankenden Jahres- 263 000,95 Löhne und Gehälter Mf 3 77 Firma Westfälische | buhhandlung, W 9, Linkstr. 16). i A 75 844 Rein - Gold Wäscherei | hafter, Kaufman Aue Kampffmeyer, | Firma ist erloschen. werden gebeten, sich bei unterfertigtem c) Ausgleichsfonds für schwa T 100 000|— 6% Abschr, 16 000/95 | 247 000|— Soziale Abgaben . .….. | 36Miof, Aktiengesellschaft, Wilds- Einzelprokurist: Paul Schmidt, Berlin, Cöpeni> Max Lehmann. Beritt Dolillbtien Die Sa det

Ia Ie Su E Genmastdde Md S 75 000 L Ei FreiwilligeSozialleistungen | 21Min, : fiele N Menu Œ Co.) 4 94 897 Obcar Wol, übertragenden Gesellschaft ist erloschen. | Braunschweig. ane A. Haug, d) Grundstü>s- und Baufonds . » . 98 015/13] 840 715/13 | Werkzeuge und Geräte: Ordentliche Abschreibungen uh BVeshluß des Aufsichtsrats | Hersteller der VBerela-Erzeugnisse A 98 317 Parfümerie Eilenberg «& | [s niht eingetragen wird no< ver: : Handelsregister

Fürstenfeldbru>, Oby., Dachauer Str. 52, ©) Theodor-Wieseler-Gedächtnisfonds .. T] 30 000|—| .1. 10.1937 . 32 S auf Anlagewerte . .. | 172 shriftlicher Stimmenabgabe ist | (80 16, Neanderstraße 6). ._| Appel. öffentlicht: a Gläubigern der Gesell- Amtsgericht Braunschweig,

[67207] j | IV, Wertberichtigungsposten auf Außen \ 410 000|— - 37 512,17 tragszinsen überschreiten teilung des Grundkapitals geändert. Bernstein geb. Greve ist nunmehr Die Firma ist erloschen. friedigung verlangen können, binnen a x1 V Fa “fei pa Bäderei

Die Firma Versicherungsring der M s S S C E Abgang 418,65 L A Alleininhaberin. Torf-Verkaufs-Vüro ———————— je<s Monaten seit dieser Bekannt- BVe.—Ve Cine R Berdian Deutschen Arbeit Gesellschaft mit Y,. Verbindlichkeiten: cháft lastende 37 093,52 Sonstige Steuern . . . erbach, VogtI. [67837] | A 103 334 orf-Verkaufs- Htodtta [67845] | machung Sicherheitsleistung zu bean- | Be.— as Es EnotD, PELMVAn Tier -PastRaa. 0 O S SELNEEE 38-000/— | 20% Abschr. 7 593,52 | 29 500/|— | glle übrig, edu Handelsregister Roma (eli 26. Jo Amtogerihe Verltn, spruhen. Die A E e lauteé Wilmersdorf, A he Str. Spott O e A E Lagerfässer, Bottiche und mit Au83nahme der Auf- ntôsgericht Auerbach (Vogtl.). 1939 Éin Kommanditist ist in | Abt. 561. Verlin 18. Februar 1939. jeßt Braunschweiger Bäckerei Be. Be Nr. 59—61, ist dur< Gesellschafter- Er l der Rehnun 28 458/23 Tanks: wéndungen für Roh- u, tintragung am 17. Februar 1939: dae: Unterneh ingetreten. Die : Veränderungen: Berlin, ; E ea Hugo Klinkow. Neuer Jnhaber:

luß vom 14. Dezember 1938 auf- a) Einlagen in laufender Eg : 143 106/24 937 . 126 300,— Hilfsstofe 0) Osfar Günther, Auerbach | das Unternehmen * eing e E ; DRRR T, : : Amtsgericht Berlin. E E 2 On f E E A Y A R 424 140 —| 595 704/47 So Ubsch. 6 300,— | 120 000/— | Betriebsgewinn 1937/38 . |_710W t) (Tabakwaren - Groß - und Poesonode l Ie Ses G seiafi tür, Clivins (0 as SorleI Abt. B Berlin, 90. Februar 1939. e Hugo Klinkow in Werni C fordert, ihre Ansprüche bet den c) Darlehen... eee ; 264/85 A S : 3 2649 handel), Fnhaber: Oskar Emil | T E O V 95 Note. | S f / eränderungen: : . E vas gang Ludwig Vierleiü, Bet- 3, Anzahlungen von Mitgliedern . . . On 86 A Nes Kd a0 L Mer Kaufmann, Auerbach (Vogtl.). Om Reg eleR 1eme: CW_ 90, Pots L S enlowlia für Käte Geilen| B 50982 Maschinenfabrik Prome- V C. lin - Wilmersdorf, Den ann 4. U He auf Grund von Warenliefe- 546 608l84 E ; n 703 76 t s EUaAE O finragung am 18. Februar 1939: | damer R ist gemäß 8 1422 F.-G.-G. ‘von Amts E S E C De A 3214 Paul Unger Braunschweig

tr. 17407, N zUME en, C A E S Ta j i Bruno Georgi « Co. Frl : A eta aftung (Reini>endorf-Ost, Hanpt-| ¿A 22 inzelhandel mi p

„Verficherungöring dd Le Prlutter 5, Verbindlichkeiten gegenüber Banken: Ab j 78 E End Ln tue Robe tiren i, V. (Betrieb einer 4 N 040 e N trn O O Gesellschaft Urania“ | straße 3D. A s oe ede E Ae it Gesellschaft mi Bestand K —,— / K Vgg R al i 9621 tnsabrifation in Rothenkirhen U 909 Q Sl > Un E 7 Jngenieur Dr. E, H. Jörgen Skafte | llten, : if, iz T Bes i. L. b) Oele bebet Wedsel B. 401:205,36 | 72 880,75 und P aa s "2a h), Offene GandelsgeselliBai i A 101 248 Parfümerie Unter den Sea lden Spe alia, han NeSalten in Zschopau i. Sa. ist zum lat 108 Bedarfsartikeln, Fabrik Der Liquidator. 6, Sonst. iveiterbegeb. Wechsel Kk 1 155 095,38 20% Abschr. 14 880,75 58 000/— | Außerordentliche Erträge . 756 E: Nai 1938, Gesellschafter sind | Linden Gustav Vadasz. wissenschaftlichen Anschauung u. Beleh- | Geschäftsführer bestellt. Kaufmann Paul Unger in Braun-

R 7. Jn 1 bis 6 enthalten: D E Wirtschafts- Und Depot i 3 264M jtd Bruno Georgi, Bürstenmacher, | Die Firma ist erloschen. rung gewidmet sind, W 62, Lutherstraße| B 51275 Reichsbahn-Siedlungs- s<weig [66761] i a9 über abhängigen Unternehmungen N U 30 583/87 inventar sowie Wirt- Außerordentliche Abschrei- Yenlirchen i. V, „und Herta Marie A 92112 Stettiner Oelkontor Klara Nr. 9). ' 1 gesellschaft Berlin mit beschränkter A 3315 Martin Dietirich, Veran

Die Gesellschaft mit beshränktex Haf- VI.- Posten, die der Oa, Mithin schafts- u. Depotumbau- bungen, Rückstellungen it, Geschäftsführerin, Rothen- Mattern. : Stetti Durch Beschluß der Hauptversamm- | Öaftung (W 35, Großadmiral-von- schweig (Handel mit Uhren, Gold- und tung unter der Firma „Heilkräuter: | 411, Verbindlichkeiten aus Delkrederelieferung ul Æinridtungäaufwen- E: ' 11, D, Jeder Gesellschafter ist| Die Niederlassung ist na<h Stettin lung vom 12. Dezember 1988 ist der Ge- | Köster-Üfer 5, 7, 95. i “eron Steinweg 12/13). Vertriebsgesellschaft m. b. H. in RA 2 083 320,05 A 0 dungen: Wirtschaftsgebäude (Kon- Kertretung der Gesellschaft be- | verlegt. sellschaftsvertrag geändert in $ 18 (Wahl | Günther Lüttich ist niht mehr Ge- Uhrmacher meister Martin Öiettrich in Konstanz‘““ mit dem Sih in Konstanz Verbindlichkeiten aus Bürgschaften K. 4750,— 1. 10. 1937 , 101 140,— junkturverlust) (N n, i und Zusammenseßung des Aufsichtsrats). | shäftsführer. __ Reichsbahnrat Dr. Braunschtveig. ist auf Grund des Beschlusses der Ge- | y111, Reingewinn: Ï ar 11 305/60 Zugang . . 28 637,57 Grundstü>e- ü, Gebäude- —— Berlin. / [67842] | Die “8 19—21 (Aufsichtsrat) sind ge- | Eugen Eger in Berlin ist zum Ge- Veränderungen: sellshafterversammlung vom 13, 2. 1938 Gewinnvortrag aus dem Vorjahr . . 92 267/40} 103573—| —To5T wirtschaften .… . . rich, [67838] Amtsgericht Berlin, strichen. schäftsführer bestellt. A 483 Wilhelm Roos, Brauns aufgelöt wordén. Die Gläubiger der Géwinn 1987/38. L A A C Bo Darlehen u. Außenstände Handelsregister Abt. 551. Berlin, 18. Februar 1939. B 52 483 Vefkleidungs-Aktien-Ge-| B 55292 Reichsumsiedlungs-Ge- shweig (Tapetenhandlung, Görde- Ge'ellshaft werden aufgefordert, sich bei BVilanzsumme 3 942 594/23] Abgang TSFTETET AußerorhentliGe Rech- Mi Aurich, 6. Februar 1939. L 60 700 Seele L Mes sellschaft (N54, Rosenthaler Str. 40/41). Eee ce E Haftung | [inger Straße 2).

selbe melden. ; : ! Zti : derungen: : reite Cer, Heinrih O>lenburg und Facob Dopp- | (W 8, Behrenstraße 51/ De A Neuer Jnhaber: Kaufmann Gustav “Aka den 15. Februar 1939, Bilanz *) am 31. August 1938 des durch Futto n RDELon tes ca.39 % Abschr, 50 199,57 | 78 985 N C Rlibungoal ¡4 S. C, Knurr, Aurich, Die | Kommanditgesellschaft seit dem 1. Sep- C N mieSe Worstandautibalieter, ( Geschäftsführer Lauenstein ist jevt | Schul: in A R \

DEN D Gr oE Stuctigarres Q E: I Oa 70 500,— Aae e 7AM ist aufgelöst, Alleiniger | tember 1938, * ersönlich haftende Gesell- Kaufmann Dr. Erih Maiwald in | Ministerialdirektor und wohnt jegt in 20. Februar 1939, Albert Krauth, Apotheker. E S I N EX 54-9 a ang * 93918,73 Umbauaufwand . - - ql R i Kausmann Lippmann [hafter sind: E L O 2E A Berlin, Kaufmann Erich Schwabeland Berlin. J _ Ol Veränderungen: E JEET S E E A Attiva. L 69 125 9 E S Jahresreingewinn 1937/38 107 Davi uri. mann _ Terdenge, eide Kaufleute, 2 [in Berlin sind zu. weiteren Vorstands-| B 55 595 Textil-Gese schaft au- A 13842 Emma Rump __ Nachf.,

N ; i R: 70 000,— Rur8wert N 94 418,73 Abzug der Sonder- J avid Wolff & Gebrüder, lin. Die Kommanditgesellschaft hat das mitgliedern bestellt hau mit beschränkter Haftung Braunschweig (Korsettgeschäft, Post- I ie Zündholz-Maschinen-Fabrit Wertpapiere, nom. L. 70 000, j 69125 | Abgang 6 537,19 A ; 368 / L Die Gesellschaft ist aufgelöst. Unternehmen von dem Kaufmann Hans S ; (C 2, Brüderstraße 3), : straße 5), :

G. m. b. S. Berlin, -ist dur<h Beschluß Ce j 87 881,54 710M - Aer Abwiler ist der Kaufmann | Treitel unter Auss\<luß der Haftung für Berlin (67846] | Prokurist: Helmut Freiherr von | Neuer Jnhaber: Ehefrau des Kaufs dus * Gesellshafterversammlung vom Passiva. G6 20% Abschr. 17 881,54 70 000|— A \aak ael Wolff in Aurich. die aus dem Geschäftsverkehr des Un- | BEC Amtsgericht erte Diepenbroi>-Grüter in Berlin. Er ver- | manns Herbert Mästling, Helena Lola 3 Februar 1939 aufgelöst. Dr. Fried- Auf libernommene Geschäftsanteile verrehnete Gut- Subrpart Betriebsgewinn 1937/38 - |_— 169 Jacob gungen: ternehmens mit der Firma Treitel & Abt, 562. Berlin, 18. Februar 1939. | tritt gemeinsam mit einem Geschäfts- | geb. Sawii in Braunschweig. rih Graf, Berlin-Stegliy, Worpsweder haben der dem Nürnberger Bund beigetretenen 57 164184 1. 10, 1937 . 85 800,— 7108 n Me olff «& Co., Frank- Meyer Ltd., London, herstammenden . V eeungen: führer oder mit einem Prokuristen. B 763 „Nibelungen“‘-Wohnbau-Ge« Straße 90, ist zum Liquidator bestellt. Mitglied i r E 7 821/54 Sun “7 86.416,80 A urid ain, Zweigniederlassung Verbindlichkeiten übernommen, Es ist B 50911 Löwenbrauerei-Böhmi- | Der Prokurist Arthur Riek vertritt in | sellschaft mit beschränkter Haftung, Die Gläubiger der Gesellschaft werden Forderungen des Finanzamtes Stuttgart . . . ; t —TSSTTE0 Donaueschingen, den 12.50 A gelt ie Firma ist von Amts eine Kommanditistin E e hes Brauhaus Aktiengesellschaft | Zukunft ebenfalls gemeinsam _mit | Braunschweig (Burgundenplat D. aufgefordert, sich bei dieser zu melden. | Anspruch des Nürnberger Bundes auf nebenstehende 4 138 62 S ürstenbergishe B Zwi Firma lautet fortan: Paul Dörr NO 18, Landsberger Allee Nr. 11/13). | einem Geschäftsführer oder mit einem| Dem Otto Plagge in Braunschiveig Qu gee, S N drih Gra f.|* E _—| Abgang 10 687, Fürstlih Fürs! sellschaft ? Zwi A. Hoffmann Aurich. | Co. Kommanditgesellschaft vormals | ( , ge kuristen ist Prokura erteilt. Er vertritt die Ges Dad Statuts u as / R 69 125|— 101 lr 008 Kommanditge haft ist aufgelöst, Die Firma | Treitel «& Meyer (Kleider Blusen R 1 N Sali: Ae T 4 56 350 Radiochemisches For: | sellschaft zusammen mit einem Ge- [63482] Bekanntmachung. ; ius, Bilanz des Nürnberger Bundéd enthalten. 20% T S S N Levy M, Wolff Aurich Tx dll0s, eo R R A Saßung geändert in $ 11 (Vertretung) | shungs-Justitut E S oi Blaanibalba as Die unterzeichnete Gesellschaft hat in *) Ziffern in der lanz ; Tiere: 1, 10, 1937 6 920,— 6 228|_—| E 413 Glück & K 6 A; , e an Bien und im übrigen völlig neu gefaßt beschränkter Haftung (SW 2 , Ur- ihre Generalversammlung vom 5. No- ITL, Gewinn- und Verlustre<hnung. 10% Abschr. . 692,— | 1 J, M Ves urich, großhandlung und Papierverar G I Dobden zur Anpassung an das Aktien- banstraße 71). Buxtehude. [67426] tis S. 1932 die Liquidation beschlossen. P E - ls Umlaufvermögen: 4 dell er, Aurich; alk Söhne Nach- Berlin-Neukölln, Langnersteg 16». gesey vom 30, Fanuar 1937, Besteht | Durch Gesellshafterbes<hluß vom Handelsregister Die Gläubiger werden hiermit ausge- Aufwendungen. E, 39 Roh- und Betriebsstoffe lt. 15 Berschie t Firma ist erloschen ee ne Kaufmann Franz der Vorstand aus mehreren Mitglie- | 7, Februar 1939 ist die Gesellschaft auf- Amtsgericht Buxtehude, 17. 2. 1939, fordert, sich zu melden. Zum Liquidator i She u C N 36 181/26 | Vorräteverzeichnis . “0 ¿ e 0 "Berens Mügenfabrik dern, so wird die Gesellschaft durch zwei | gelöst. Bücherrevisor Waltex Arndt, 3 Neueintragung: ist der Landwirt Dr. B. von Heynig, in | z* Se U C 189 621/31 | Halb- u. Fertig- 258 107,22 ntmachulnl L Oldesloe E. Hoffmann u. Co. Kommandit- | Vorstandsmitglieder oder ein M: Hamburg, ist Liquidator, A 310 Sinrih Brunsen, Harse» Rttgt, Heynig, Kreis Meißen, bestellt |Z- Abschreibungen auf Anlagen „eno 5 028/63 V ibitate anl Antôgericht Vad Olveste N gesellschaft (NO 18, Waßmannstr. 12). n PON Or Laie Der Auf B 39 069 Kyrig & Co Gesellschaft Landel Elie ait D 0 : chrei e Et R E 64 j i ; n E, ; / y „| etnem Pr | cl . C EIS I N . O , : Mia den 30, Januar 1939. 4, Andere id Dibfontigeien E 98 107 ¿s (Biervorräte) 342 122,55 | 600 229 us os E: Felsregister ist die Fa.| Dem Dr. jur. Gert Le Hoff sichtsrat kann jedo einzelnen Mitglie-| mit beschränkter Haftung (Weine Kraftfahrzeugreparaturwertstatt). ne Weidegefellschaft Värenstein m. b. H. L Besibsoni T G B E Ta ay 13 Don eee ide du 21 343/|7 A A R E V., B fmann “ats t' ee (S E mann, E isi af E e bac die M, Lr Wr dle und Spirituosen, W 50, Passauer cas Saale? R Strom têv C f iqu. | Gri a C A "thek. gesicherte un erein -osiederV he 99) 9D , hier, üben- Frio)hen : [llshaft allein zu vertreten. Auf die | Straße 13). inr runjen, Harsefe Î S von Denis MeKMI S Genu Ada aus bem Volle 7 0 L808.00 O ge Bocleben . . , | 12800 800 07| Lereis Seers Mo, 18 M, 60m 29, 2 1689 geäntert in | A 80837 B osen: Antereidtes Uetidt witd Getas Durch Gesellshafterbes<luß vom | Lnrith E 2 i, e e Gewinn 1937/38 e 92 267,40 |__ 1B 572— Forderungen auf Grund i lung am 29, 3, 2 Behrenstr. “U “acht, Waren-( rosthand- | Die Firma ist erloschen. genommen, 20. September 1938 ist die Umwand- | Celle. [678682] 2 102 2 016 163/21 | von Warenlieferungen u. 4 vablda den Geschäftsraunten, i A 90056 „Atextor“ Georg Karg. Exlvscen: lung ‘der Gesellschaft auf Grund des Haudelsregister Amtsgeri <t Cell, Car E det & Co. G. m.b, H. i, L, 4 E See 2 557116 Tagesorduun, it M Die Einzelprokura der Johanna Neu- B 50536 „Jm Invalidenviertel“ | Geseges vom d. Juli 1934 durch Ueber- 14. Februar 1939. I Berlin. | Erträge. d Ausst.- Ege Vet R 5 Erstattung des Ges<?! „Handelsregi [67840] | mann, Berlin, ist erloschen. ¡e | Grundstücks-Verwaltungs- und Ver- Nu ng res, Dermvgens uter Auss Veränderungen: | Die Gesellschaft ist dur< Gesellschafts- | 1, Erträge aus Waren, Provisionen, Prämien, Skonto un T 1705 35732 B E 2 s 50 | Vorstandswahl. tôgericht Vauten. 9 aa E Ms - Compagnie wertungs-Aktiengesellschaf (N 54, {luß ar dfe d ael den S Gehe att dos ate G ,

F An O 19: uf- Mieten 1 E A A6 e Sa i 0 A 1 66595 ankguthaben .. . d | L 8, : | ent, 9. Febr. Î ' ÿ - x ¿weq 1. nigen ese after, aufmann en e aft eschränkter a

bes<hluß vom 11. O ftober L S Ged > Rut, Diskontspesen und sonstige Kapitalerträge . ... 144 ewi Posten, die der Rechnungs- 3. Ver chiodene aal amel, Firm Erloscheu: A 102 135 Dienstag «& Co., Vie Sich ft in nas S@tuf ér Kyrih in Berlin. beschlossen worden, tung in Celle.

gee rie Blinbiger auf Ae si N tocorbentlicia Ci s L E A Ba rade ra abgrenzung dienen . . 339 | Der Vorstand. Pt i Friy îst m, p Handelsmühlen-Gesfell- A 103183 Harris Hemdenmacher Abwi>klung gelöscht. Die alte Firma ist erloschen. Als ni<ht | Durch Gesellschaftevbes<luß vom 18. 8,

Ansbeliche bei hie ianatiren: tk Mitgliederbeiträge L a 11 305/60 T Dée Geschäftsführer: dirma it x Woher Mee Baugzen. A ba iei mdf per eingetragen wivd no< veröffentlicht: | 1938 hat si< die Gesellshaft gemäß

o R E 2 016 163/21 G A E A 91 942,02 | 4836 612107 l —” y

| , Februar 1939, (even iten ivie | Der Liquidator: .