1939 / 60 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 11 Mar 1939 18:00:00 GMT) scan diff

. 60 vo Yentralyandelsregisterdeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr

m 11. März 1939. S. 2

Der bisherige

70482 Jnhaber Otto Oswald [70482] f,

Bud 8 141 Fr.-Ger.-Ges. benachrichtigt.

Kneha

4 i ird ihnen eine Frist von drei in Dortmund-

Durch Gesellichaftendeihluß A Brauer eits Oehme ist aure ieden eren e e ie "R ltentankahg eines ler cemas sind nur p irie < ; 1939 ist die Umwandlung 7 : 1. Februar 1933). N n l R s bestimmt. er gemeinsam ermäht an esellschaft auf Grund des Geseßes E u eo Oehme geb. Göpel in E if E Widerspru M ZtACIO A ngen: Kommanditist beteiligt, bom 5. Juli 1964 in O R G Jn das Handelsregister Abteilung A aberin. e Ea T Oehme. 3, März 1939. L. is m M 2, Februar Rie Reinigungs - Gesell schaft Nr. 69 is} bei der Braunsberger De 2788 Restaurant Schüßes Hof | A 237 BOA E Ec E b (Vertretung 4 aen, Dort Hr e er MNeintqungs - D ë E F in - F Mühlenbetrieb, i . Pan i Herrmann Furd Keie ihres Beanenoberi I 20, Fanuar 1999 ads bur erng Wilhelm l pater Zahm ist E d Beet Delmenhorst, A Adolf-Hitler-Allee 8 Baum in Berlin dur<h Uebertragung ihres E Dovden: Anton Wilhelm E ) : ine Str. 77). nyaver: Kaufmann ‘Mj Vermögens unter Ausschluß der Liqui- gemes egen l in Braunsberg jam 1. Juli 1E Ls E Gri Veränderungen: Kothen in Dortmund lhelm dation beschlossen worden. Die N ist als Gesellschafter aufgenommen. Die | schieden. e r em Tag Jnhaber. 9, Februar 1939. s Nr. 19 am 28. Februar / dex. Rhextragendan GEINGIIRIE (IEETs ter der unveränderten Firma be- Chemniß, ist sei 83 Geschäfts begründe- A_ 215 Delmenhorster Korkwerke |„W. Tarrey «& Co.“ Duei loshen. Als ni<ht eingetragen wird gründete offene Handelsgesellschaft hat | Die im Betrieb des Ge E A. Bucholß «& Co. in Delmenhorst. oßhandel mit Oh

noch veröffentlicht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können, binnen se<s Monaten - seit dieser Be- kanntmahung Sicherheitsleistung gzu E V vas C. A. Henschel Gefell: schaft mit beschränkter Haftung, Vaumaterialien (N 65, Am Nord- ° e Beleidaleo eiae vom 27. Januar 1939 hat die Umwandlung der Gesellschaft auf Grund des Gesetzes vom 5. Fuli 1934 dur Uebertragung ihres Vermögens unter Auss{luß der Liquidation auf den alleinigen Gesell-

in

B de

am 1. November 1938 begonnen. 7Fo- hannes Berger is} zur Vertretung Aae Gesellschaft allein berehtigt. Hans Wil- helm Hill vertritt die Gesellscha

Bunzlau. ° Amtsgericht Bunzlau, 28. Febr. 1939.

Hoch:

tende : Y Inc Otto Lepski und Regierungsbaumeister

n Forderungen und Verbindlichkeiten find auf den Erwerber Otto Graf nicht mit übergegangen. Die Firma ist ge- ändert in SOMES v (Saazer i be tto Graf.

O David Richter Aktiengesell- schaft, Chemnitz. ] E A Vorstandsmitglied Paul Lieber- knecht ist ausgeschieden. Der Fngenieur Willy Herbert Oskar Fuhß in Chem- niß, bisher stellvertretendes Vorstands- mitglied, ist zum ordentlihen Vor- tandsmitglied bestellt. Zum weiteren L anaio ist bestellt der Jnge- nieur Rudolf Vorbach in Chemniß.

stt nur Gemeinschaft mit Johannes Berger.

{70483]

scha

Neueintragung: E H.-R. A 763 Lepski & Co. K. G. und Tiefbau, Sägewerk, Kommanditgesellschaft seit Persönlich haf-

sind Dipl.-Fng.

unzlau. m 28, Februar 1939. Gesellschafter

Die Beschränkun ist in Wegfall Wilhelm

B 78 Eisenwerk Koch u. A. G., in Hoykenkamp. <luß der Qu 1938 ist der $ 16 der Sa bezügli<h der Tantieme des Aufsichts- rats aufgehoben.

B gesellschaft ]

änkt tung in Delmenhorst. O Britt der Gesellshafterver-

der Vertreterbefugnis gekommen. Der Prokurist rittin ist befugt, die Gesell- ft allein zu vertreten.

15.

ranksen, ur< Be-

L vom aßung

mund,

Hauptversammlun

10. Februar 1939, i 84 Ga Siedlungs8- Delmenhorst mit be-

Nr.

in

Gr r Süd rüchten, Ostwall oR Gemüse

mann Wilhelm Luise Janke geb.

Nr. 1970 am --„Paul Lübbert vo Sirges Elektro- handlun

D A: Rauf ortmund. Prokuristen: Wilhesw 9 in Gelsenkirchen und (helm

fene

1. 1939. ellshaft seit

s

after sind: 6 Tarrey und E Tarrey, beide in F

ndelsge Ges ellf

28. Februar rm. Steinbas F Und Radio:6 g“, Dortmund (Balken

mann Paul Lübhbs

41).

Hans Streith

Dortmund. Sig d

n RaiRa il 296 . Naeher Aktiengesell- ift der Ge- ; 18 der Hauptn : E Sg Bortli D, Fri sfi, beide in Bunzlau. | B 226 J. E ammlung vom 27. 10. 1938 ist der Ge- | lassung ist Gelsenkirchen ae P N E icoea dex | wei Kommanditisten sind beteiligt. Nis Vorstandsmitglied Carl Wilhelm | sellschaftsbertrag geändert. Der Ge-| Nr. 1971 am 2 Februar Äleeteigenden, Weielichait ift exloscen Dem Paul Lepski n E R l E ist mit Wirkung vom | \häftsanteil des Staates Oldenburg ist |,„Pai>k « Moldenhauer“, ; “age C 2 ie ï -

Als nicht eingetragen {ird noch ver- | pr öffentliht: Den Gläubigern der Ge- d ve steht es frei, soweit sie nicht efriedigung verlangen können, binnen

<ränkter Haftung. Der Gesellschafts- n ist am 15. Juli 1938 abge-

ist a E : er | A 492 Hermann D. Sagemühl i 4 N 5 f, Willy Handt in Chemniy und |= [ne Vorstandsmitglieder allein zur - | Kaufmann Bruno Ernst in Do lossen und am 25. Fanuar 1939 ab-| dorf, Willy $ : einzelne Vor L …—_ |Ww., Delmenhorst. H | eet Sind mehrere. E S ic s A E V Bert A der Gesellschaft befugt sein |={ 116 Johannes Timmermann in O uri S Brezecdi a Bo U . . î

bestellt, so wird die ia A schaft pat : B 249 Maschinenfabrik Germania | Ganderkesee ind erloschen. mund (Großhandel in Obst, jeden Geschäftsführer A pee E Chemniv, 28. Februar 1939. vorm. J. ‘S. Sthwalbe - & Soi; Diese Firmen \ u. Südfrüchten, Ostwall 51), am E. Belanninacunden, der Gei A 772 Ebeaiier Givobau? Kom: | Chemni® E E bruar 1939. ß vitentliqt: -< den Deutschen | manditgesellschaft (Chemnitzer | “Rudol Vorbach ist mit Wirkung vom | DYortmuna. [70282] | Offene Handelsgesellschaft se sellschaft erfolgen dur<h den ch A le Sachsen f G fter sind: Reichsanzeiger. Stadtbank, Girozentra f iganstalt 18, Februar 1939 als Vorstandsmitglied Handelsregister 1. 1. 1939, V \ ile: : Veränderungen: s lea O Zweig ausgeschieden. U MRIAg Ee ARNYGeS, L Wis einig N L este ann

B 52 Das L Ble Gesamtprokura ist erteilt an Rudolf 11 099 Nuvolf Schade « Co., Neueintragungen: mann Heinrih Breuers jun,, erlin-Charlottenduea, Giesebrecht- Roth Tr e u Chemnis C O Chemnis. i Nr. 1960 am 16. E LUS E Prokura der C ne E Beldrick der Gesellshafter vom | ihnen vertritt die Gesellschaft in Veo A 2969 Markert « Müller, Chem- Hörde T Cebenemittel: n , einkosthand- Nr. 1152 „Walther Runte 1,

15, Dezember 1938 ist die Gesellschaft | meinshaft mit einem anderen Pro- lung, Herstellung u. Verkauf von Wurst- | mund, am 24. Februar l

wieder in eine werbende zurü>gewan-

D Rg j Std : pu ys Gesell- lung 2 delt worden. Zum Geschäftsführer ist | treter der persönlih haftenden Neumarkt 7). j Fräulein Anna Müller, Charlotten- | schafter. Offene Handelsgesellschaft seit 30. Ja-

burg, bestellt worden. i Î B 54763 „JImagoton“ Filmgesell- schaft mit beschränkter Haftung (W 30, Madensenstraße 19). Ee Der Geschäftsführer Otto Lubity ist

de

S S S ove Heinrich | Karl Emil Dörr in “Chemniß. Die / a E A fit: R Sivma ist gel

aas f mde cus e E E Sina ad fortan Saoareii Wil- E in Textilwaren, Pa Dortmund. S E e A En i

Prokurist: Heinrih Haas in Wien. Er |liam Giehler. Gesellschaft Inhaberin ist Elsa Hedwig Richter „Westfälische Pumpernickelfabrik| Nr. 1625 „A. NOI

vertritt gemeinschaftli<h mit dem Ge- S u eth Sai S E eann, in Chemniy. C y Franz Bönkhoff‘“‘, Dortmund (Lort- e O Stler-Allee 14

N E Sch Lia «& Kurth Durch Beschluß der Gesellschafterver- | A 2971 Paul Rothe, Chemni zingstraße 9. geschäft os O (24 S CUeu " ,

B Kraftfahrzeuge Gesellschaft mit be- schränkter Haftung (0 27, Schi>ler- traße 6). : ! N aifien: Kurt Aßmann in Berlin und Hans Fahn in Berlin. Jeder ver- tritt gemeinsam mit einem Geschäfts- führer oder sie vertreten nur beide ge-

insam. (Tuchgroßhandlung, Museumstr. 7). ne Handelsgesellschaft seit 1. Ja- | Co.“*, Dortmund (Frib-Reuter-Straße | Berag essor Walter Murmd mem. Eeloshen: i e n eoufmann Ernst | ce 1980, Gesellschafter find: ‘Curt | $°- 4 Dortmund (Frid que Tee scihast au E agel B 52798 Ladenbau-Gesellschaft mit | Walter Flath in Chemniß. elix Wolf, Kaufmann, und Walther Offene Handelsgesellschaft seit dem | Prokura des Werner Söhng VEschrauLseT BAUEAS (Q In Roms. eibe CECA: Chem- Carl Stiehler, Kaufmann, beide in | 1g" 9 1999 Gesellschaster ind: Kauf- | loschen. i berger Straße 7). _| A 1138 Victor Hamburger, Chem- Chemniy. Zur Vertretung der Gesell- | nann Ernft Seiter und Buchhalterin Erloschen: J Die Gesellschaft ist auf Grund des | nit. [haft ist nur der Gesellshaster Walther | Emilie Koch, beide in Dortmund. Die Nr. 1012 „Geschwister Gesetzes vom 9, Oktober 1934 (RGBl. I, Abt. 71. Í arl Stiehler ermächtigt. Gesellschaft ist entstanden dur< Um- Dortmund-Hörde, am Ten 914) gelöscht. . Veränderungen: i A 2973 Walter Zill, Chemnitz wandlung der „Textil-Union “Ernst | 989g Nr. 1731 „Franke —— A 215 C. F. Lampert, Pa: (Großhandel für de und | Seiter & Co. G. m. b. H.“ BVagl. $.-R. | Valk“, Dortmund, am tin Beuthen, Bz. Liegnitz. [70479] | Die Prokura von Arno Oswald Nier Handelsvertretungen, Friedrih-Schle- | 5 193 1939, Nr, 1194 „Mar Handelsregister ist erloschen. N Chem- | gel-Straße 38). i : Nr. 1964 am 21. Februar 1939: aber“‘, Dortmund, Vill Amtsgericht Beuthen 4. Ober, Wn 1160 Vrüder Neumann, : M Ber C Lal daneur Anton | Hermann Schopphoff Ba 1939. Nr. 3987 2 am 16. Februar 1939. C i ¿q 4 | Walter Zill in Chemnit. lassung Dortmund‘“‘, Dortmun ar- 4, Dortmund, F Neueintcagung: Na T bib O Vos O A Ne M ibard Sei s fine. u. Toilette-Artikel-Groß he 1939 Nr. 1766 Bre deutshe Küchenmöbelfabrik, Säge- : j ditgesellschaft, emn ertrie9 | lung, rmazeutishe u. kosmetische ‘“, Dortmund, und Bobetibere Franz Seifert, Neu-:| A L O S aue T Schuhwaren und deren Herstellung, Spezialitäten, Fabrifation von Friseur- 1980. _—— Nr. 6218 Schrewt stádtel (Vez. Liegniß). JFunhaber: Ee D ph ‘(a8o Kronenstraße 2). : einrihtungen, Vaerststr. 12). nigfeld‘“, Dortmund, am 2% Fabrikbesiyer Franz Seifert in Grün- bacher, _ Fan, bacher ist aus- | Kommanditgesellschaft seit. 1. Januar aber: Kaufmann Hermann | 1939. berg (Schl.). Einzelprokurist: Franz | Der Fnhaber At Gern “Erich Georg | 1939. Gesells<after sind der Schuh- Schopphoff in Wüppertal-Barmen. Sih O R Matiria tin Nonttaditel. Laas wi n ist ls Pächter machermeister Rihard Schich in Chem- | dex uptniederlassung ist Wuppertal. Veränderungen: Permann von der lo s is ist ab- | niy als „persönli haftender Gesell-| nx 1965 am 4 Februar 1939: | 9, 288 „Kundenkredit Öt Beuthen, Bz. Liegnitz. [70480] | &Fnhaber. a ELOE T Februar | [hafter und zwei Kommanditisten. „Kurt Hoffmann Kolonialwaren- t ‘beschränkter Haftung Handelsregister O auf 31 Wee 1944 Die Groftéhandlung“, Dortmund (Leo- ves (Hansastr. 36), am Amtsgericht Beuthen a. Oder, 193 B 18, L A otheke begründeten Delmenhorét [70486] po Taue 68/70). : |bruar 19839. E L Murg 1909, orderung und erbindlicheiten sind E Handelsregister Jnhaber: Kaufmann Kurt Hoffmann Dr. Walter Kamin L Uen ö B den Pa ten Erich von der Dunk Amtsgericht Delmenhorst in Dortmund, ‘weiteren Geschäftsführer N t eo De Mas M Moore 1A l Heer E Len uer E den 6. März 1939. Ñr. 1966 am 27. Februar 1989: | N ehe Eintragung wit O ist am 14, 11. 1988 auf- E in arkus-Apothe e Erich Dát Erlöschen der ‘Uit hiesigen Han- Ernsi O, N Laie Els: Zwei niederlassung Gelfenti gelöst. der Dunk. delsregister Abt. A unter Nr. 276 ein- | Verlag“, Dortmund- | dem: Amtsgericht i ] H.-R. A 117 Reinhold Dünnebier, | von der 5 : . C. König «& | burgstraße 5). ; Veuthen a. Oder. nik La L MEIINS, Sven L li Gera Persönlid aftende Inhaber: ans Ernst Arnold in | folgen. R ia E i ist. Ö ied- : ügelzühter Heinrich | Dortmund-Mengede. ec<han Bigge. ; LORES) a v9 S ist mit Wilna Christoph König seben tenum, jet Nr. 1967 am 28. Februar 19839: | Nr. f "Gesellschaft Amtsgericht Vigge. A Li S 1939 aus der Gesell- | Bremen, Geflügelzüchter Wilhelm Jo- | „Böhland & Ostermann K. G.“, | Walzwer Haftung‘, Dort Rg L vie Hitina Jo! schaft G Curt Fri U- | hann Oelkers, tenum, soll gem. $ 31] Dortmund .(Tuchgroßhandlung, Hansa- Vg dh 1939, bee banreD Reis Großl andel in [dolph führt das Handelsg äst als | Abs. 2 H.-G.-B. von Amts wegen in] straße 14). Die Liquidation ist

Eisen- und Stahlwaren, und als

deren Fnhaber der Kaufmann Fo- hannes Kräling in Siedlinghausen eîn- getragen. j H

tenden Gesellschafter sind jeder für \ih allein zur Vertretung ermächtigt.

führer bestellt. ) ie an Arno Schönherr in Großolbers-

kuristen oder einem geseßlihen Ver-

nit.

geschieden.

sammlung vom 30. Fanuar 1939 ist die Gesellschaft auf widlung statt.

okura erteilt.

31, Dezember 1937 aus A he, Die Satzung ist durh Beschlu der Haupt- versammlung vom 12. Dezember 1938 zux Anpassung an die Bestimmungen

um

c:

Gesamtprokura ist er- mit einem Prokuristen vertreten. er

Aufsichtsrat kann aber bestimmen, daß

niß (Web- und Roe, und Baumwollwarenausrüstung,

A L607 Ran MIEULEE E nuar 1939, Gesellschafter sind Karl

Ernst Markert, Kaufmann in Zwickau, und Curt Otto Müller, Kaufmann in Planißt. : A 2970 Elsa H. Nichter, Chemniß

Der bisherige Fnhaber William Wol- mar Giehler in Chemniy is aus- Inhaber ist der Drogist

(Kohlenhandel und Lohnfuhrunterneh- men, Gabelsbergerstraße 31).

Ant Jnhaber ist der Händler Friedrich

löst, Es findet Ab- er bisherige Geschäfts-

D

; the in Chemniy. führer Arthur Bohmann in Auers- Be 012 Curt Geis Wolf Hoch- w Ms, L A C, und Tiefbau-Gesellschaft, Chemniß |

Neueintragung:

A 2968 Walter Flath, Chemniy | (Ausführung von Hoch- und Tiefbauten,

Holzweberstraße 11).

ini it dem 1, Jánuar 1939 en werden. C L E : 9 - {Der persönlih haftende Gesells A 2508 Oechmes Bierstube Juh. |Oelkers odex dessen Rechtsnachfolger

Otto Oehme, Chemniy. werden von der beabsichtigten Löschung

das Handelsregister l fie é áfter

der Stadt Delmenhorst übernom- R ind zugleich das Stammkapital

<luß des Aufsichtsrats vom 4. Novem-

horst. ç

waren, Benninghofer Str. 21/23), Inhaber: Kaufmann Georg Breden- jürgen in Dortmund-Hörde. Nr. | e-Karl Selge‘‘, Dortmund (Kolonial- waren- u. Feinkostgeshäft, Barmer Str. Nr. 5 u. Schleswiger Str. 123.

ni>elfabrik Franz Bönkhoff G. m. b. H.“. R. B 255.

,-Textil-Union

1939. A

9500,— f. Æ erhöht. Durh Be- | 17.

20. Februar 1939.

1961 am 18, Februar 1939:

Fnhaber: Kaufmann Karl Selge in

Inhaber: Kaufmann Fohann Heine- ann in Dortmund. Die Firma ist entstanden dur< Um- andlung der „Westfälishen Pumper-

l, H.- . 1963 am 18. bruar 1939: dir ä É Seiter «&

Kommanditgesellschaft seit dem 27, 1.

f haftende SUetsGazter ind: Kaufmann Heinrxih Böhland in ohum-Langendreer, Kaufmann Hein-

mund (Damenwäsche, Offene Handel8gesell\

lein Gertrud Pai und

andlung, Stri>warenfabrik, Y M 3638), am 18. Februar 19 Das Geschäft nebst Firma

Das Geschäft nebst Firma ist 6 R Ae n. Seine

und übergegangen. Seine closder Sn dies Geschäft ist de mann Ludwig JFvel in Essen-Wev persönlih haftender Gesellschaft etreten. Die dadur begründet HandelSgesell haft hat am 24,

24. Februar 1939.

mund. Ex vertritt gemeinsam m anderen Prokuristen.

delsgesellschaft Gastroc, M

«& Co.““, Dortmund (Hohe straße 6)

Firma ist erloschen, «& ECo., Gesellschaft mit e

ÿ A

haft seit ter sind: À Fräulein $

12. 1938. Gesellschaf

7 c i äftsführer Stadt- au ide i \ ses Monaten seit dieser Bekannt- Burgsteinfurt. [70484] des Aktiengeseßes vom 30. Fanuar 1937 t R Bars E btGsedon. Moldenhauer, beide in Dortmund] machung Sicherheitsleistung zu bean- Handelsregister im ganzen neu gefaßt worden. Gegen- | oberinspe G schäfts ee ist Stadtbau- Veränderungen: spruchen Amtsgericht Burgsteinfurt. tand des Unternehmens is die Her- | Als Lboltoe U Bagehorn zu Del- | „Nr. 205 „Carl Brandt Vauge

: [70478] | Burgsteinfurt, den 3, März 19839. loliana der Vertrieb und der Handel EEnINe bestellt für industrielle Anlagen, Ju Pala Verli : | Erloschen: von Erzeugnissen der Maschinen- O e, Achgelis u. Co. G. m. | Dr. ing. Helmut Brandt“, 8 Se O 4 März 1939 A Nr. 642 M. C. Wertheim, Burg- industrie, insbesondere von Q E 6 S i F Delmenborft. Na < dem Be- mund 6E fagerrafstr, 12), am 18 : eueintragung: |steinfurt. 1d allen in diesen Geschäftszweig ein- | v. V. rsammlung | bruakr 1939. A 56531 eWerkhos“ Bodentech-| 704861 | jQlagenden Artifeln. Die Geselscaft | Guß Her (eater | im Wgsust Meier in Drin uifthe Vocivectnnadattelfhet: Gt Ce, [8register [704861 ist E L n, solche zu iva um 100 000,— N.A O und der si Aa für die Hauptniederl( t gl Ss ; Hande ehmen zu beteiligen, solche s { i iehende $ 4 | erlei. ; j beschränkter : Da opa Amtsgericht Chemnitz, Abt. 70. N been Betrteb anzugliedern, zu an Ges Ae caget Vene Nr. 1130 „Löwen-Apothete (SW 11, E E Die Verwer- Veränderungen: v l ereien ober de Bérecctitis zu | des Gese L fGundeii mund-Schüren August Upn E D h Rechten zur Chemniy, 23. Februar 1939. 8 | übernehmen; sie ist ferner befugt, 9. Februar 1939. Dortmund-Schüren (Niergarten E Tas D DeuRo B, Por A A Gesells@aft 0s B Zweigniederlassungen V Vi Us E A 270 Bernhard Steinfeld, Del- Nr. 1), g E L R t A : Maia alé | Diesel -: Kraftmaschin l S and zu errichten. Beste er Vor- : a ist alf nehmli< e S E schränkter Haftung, Chemnitz. j erd e N Person, so wird die menhorsft. 9. Februar 1989. Witwe August Upmann, Luise tung und Ver V maten Be als Werk-| Dr. jur. Hellmuth Grünwald in Gesellschaft durch diese allein vertreten. A 468 „Helvetia“ Uhrenhaus Ju- | Lange, in Dortmund-Shüren tü>en und d P g Stamm- | Chemniß ist seit 1. Februar 1939 nicht Besteht der Vorstand aus mehreren lius Samuel Delmenhorst. gegangen. / L "L0G E Geschäfts- | mehr Geschäftsführer. Mit Wirkung Mitgliedern, “so wird die Gesellschaft 14. Februar 1939. r. 1141 „August Ernst“, F kapital: Kaufmann Richard Lußbki, | vom 1. Februar 1939 ist der Vetta dur< zwei Vorstandsmitglieder oder A: 314 Gebe, Sirs@id? Delmen- [inknd, (Steumpfwaren- u. Ga Berlin-Zehlendorf Gesellschaft mit be- | Kurt Wendt in Chemniy zum Geschäfts- dur< ein Vorstandsmitglied gemeinsam

Q

althex Runte in / Pro

Prokurist: Oskar Keller in

Nr. 1782 „Westfälische Koh

am 24, Februar 199.

“nion Er Nr. 123 „Textil-Union E

rüdstr, 69

E Dortmund, gaftuns

10, hal Gesellshafterbes<hluß vom 4 Durd Cmáß Umwandlungsgeseß v 199 ga die Gesellschaft mit beschrä , l. ftung dur<h Uebertragung ih r H inter Ausschluß der Liq

am 18,

germögen®. leihzeitig errichtete offene ellschaft „Textil-Union Ernst o.“ mit dem Siy in Dort-

dation in rells lôgejcll] fende t C S

f delt, Vgl. H.-R. A 1963.

it ind umgewan Firma der

M E ner wird beka

higern der sehs

nntgemacht:

Gläu z hi 1en

n fta Sicherheit zu leisten, soweit

' dei,

nidt D N H Ï jidelfabrik hast Me tmund, Pir Gesell 1999 ist gemaß

7 1934 das

am 18. Februar 1939. schafterbes{luß vom 6. eriibaen bee G

Vermögen der Ge

qlleiniget hann 9 | jragent.

Ba her Firm hrik Franz

i j 6. m. b.

=

j nah vorstehender Bekannt- A ‘diesem Zwe>ke melden, ist êiderheit zu leisten, soweit sie .niht Be-

mahung zu

friedigung verlangen können. Nt, j t

Gesellhaft mit beschränkter Ha M ortmund, am 18. F

nar 1999.

| Fie Liquidation D Finna ist erloschen,

ist beendet.

1, R a andélliealiGe

Neueintragungen:

43160 Arthur Egert, Dresde

| (6olz, Kohlen, Briketts, Koks, Speditio ind Möbeltransport, Schlüterstr. 45).

Lr Kohlenhändler Max Arthur Egert

1 Dresden is Fnhaber.

4 3161 Vruno Gräbner, Dresden (Fertretungen für Sperr- und Schnitt-

ho, Wintergartenstraße 79.

Fr Handelsvertreter Bruno Gräb-

nr in Dresden ist Fnhaber.

4 3162 Gerhard Henfer, Dresden Zigarettenpapier,

(Verarbeitung von Mstraallee 28).

| Nr Kaufmann August Max Gerhard Dresden

‘senker, Dresden, ist Fnhaber. | 4 3163 Otto Helbig,

(hosenträger-, So>kenhalter- und Sport fittelfabrikation, Wintergartenstr. 75 T)

Nr Kaufmann Otto Hugo Helbig in

Mréden ist Fnhaber.

43164 Verve, Kraskfe «& Co. in (Hauptniederlassung Berlin)

Feigniederlassung Dresden resden

(Noribstr. 193,

sommanditgesellschaft, begonnen am Y November 1905. Sie führt das bis- ht als Zweigniederlassung der Fnter- (singemeinschaft Oberschlesisher Stein- T. GEM.) Gesell- 1 Haftung betrie- [häft fort nah Er-

hilengruben (KOHLEN - sist mit beschränkter hie Handelsge db ihres Vermögens dur<h Umtvand- ling ohne Abwi>klung nah dem Gesetz n d, Juli 1934. Persönlich haftende kidshafter sind die Kaufleute Karl bibe und Dr. Werner Kraske, beide in Min Zwei Kommanditisten sind be-

igt, 4 3165 Martin Waldeck & Co., Ireêden (Weinhandlung und Lifkör- kri, Niedergraben 1% Ar Kaufmann Martin Walde> in een ist Inhaber. Er’ hat das Han- cepidäft mit der Firma dur Ueber- ung des Vermögens der Martin Ee Co E Gesellschaft mit be- Ulter Haftung nah dem Gesetze p 9 Quli 1934 erworben. R „Industriedienft“ Gesell- i für Unternehmerberatung mit j fünfter Haftung, Dresden (bis- Klin) (Leubniter Str. 21). di haft mit beshränkter Haftung. Clammkapital beträgt 20 000,— lh Der Gesellschaftsvertrag ist am ki qust 1986 abgeschlossen und mehr- u andert worden, zuleßt dur< Ge- 08 ferbeshluß vom 23. Dezember hien & 1 (Sig) und 9 (Gesell- Ie ersammlungen). Gegenstand des figen ist die zielsevende, be- Vutu aftliche und organisatorishe Mun von Unternehmern sowie Fre im 1 Um Zwede der Absabförde- zur Schaffung von

| esondere

ren und Hilfsmitteln für das he wesen. Die Besorgung fremder h P Steuersahen ist ausge- fue ern sie niht mit einem als khn, LSzUführenden allgemeinen V mne Bäft in unmittelbarem h Alo: ng steht. Der Kaufmann ' S; in Dresden ist Geschäfts- l, 71d mehrere Geschäftsführer die Gesellschaft dur<

ê. n,

G, m. b. H. ist erloschen. Den G. m. b. H., die sih Monaten nach vorstehender tmahung zu diesem Zwe>e mel-

friediqung verlangen können. at L "Westfälische Pumper- u Franz Bönkhoff, Gesell- beschränkter Haftung“,

vom b der Liquidati auF ben e Aus[<hluß der Ltquidation au n uner E S Tbaten Kaufmann Jo- Heinemann in Dortmund über- Dieser führt das Geschäft unter „Westfälishe Pumperni>el- ; Bönkhoff“ in Dortmund | E (Val. H.-R. A 1962.) Die Firma þ 6. m, b. H. ist erloshen, Ferner id bekanntgemacht: Den Gläubigern H., die sih binnen ses

„„Hoesch-Feinble<hhandel

[70487] \Antêgeriht Dresden, 4. März 1939.

Bentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 60 vom 11. März 1939. &. 3

JFnhaber: Kohlenhändler Paul Lor- bigki in Emden.

A 945 Firma Gebrüder Menthe in Emden (Schenkwirtschaft mit Saal- betrieb).

Fnhaber:

Fe-

S: om nk- res ui-

ler. Zum Abwid>ler bestellt ist der Di- rektor Erih Bürger in Dresden. A 967 (bisher Blatt 6732) Dresdner Engros-Lager Gebhardt Kohl «& Co., Dresden (Manufaktur- und Modetwwaren, Freiberger Play 22/24). Die Firma is geandert; sie lautet jeßt: Gebhardt Kohl «& Co. A 3166 (bisher Blatt 14 377) Karl Henker Nachf. Richard Jacobi, Dresden (Handel mit Eisenwaren, Haus- und Küchengeräten, Hechtstr. 20). Jebt offene Handelsgesellschaft, be- gonnen am 1. Dezember 1938. Persön- lich haftende Gesellschafter sind dié Kauf- leute Friy Otto Kürzhals und Hellmuth Oskar Kreische, beide in Dresden. Die Firma isst geändert; sie lautet jevt: Karl Henker Nachf. Kurzhals «& Kreische. treter eines behinderten Vorstands- A 3167 (bisher Blatt 12 208) Dresd: | mit liedes e Vorstand der Gesell- ner Werkstätten für Sg saft bestellt worden. Einrichtungen & Junenausbau Al- j Am 21, 2, 1939: fred Schönbrodt - Rühl, Dresden A 726 Firma Tönno G. de Buhr (Schandauer Str. 34). i in Pewsum. _ Die Firma ist geändert; sie lautet .Fnhaber der Firma ist jeßt: Kauf- seßt: Werkstätten für Wohnungs- | mann Gerhard de Buhr aus Pewsum. Einrichtungen & Junnenausbau Al: | Der Uebergang der in dem Betriebe fred Schönbrodt-Rühl. des Geschäfts begründeten Verbindlich-

Blatt 15 397 Holzverwertungsgesell- | keiten ist bei der Pachtung des Ge- schaft Pauli> «& Co., Dresden shäfts dur<h den Kaufmann Gerhard («Fohann-Georgen-Allee 25). s de Buhr ausgeschlossen.

Die Einlagen der Kommanditisten A 892 Firma Johann Zimmer- sind auf Reichsmark umgestellt. mann in Emden.

____ Erloschen: Die Einzelprokura des Kaufmanns A 270 (bisher Blatt 16 293) Gustav Gerhard Ufken ist erloschen. Klein, Dresden. Erloschen:

B 373 (bisher Blatt 19 040) Andrä, Am 826. 1. 1939: Vartsch « Drewitß Gesellschaft mit A 347 Firma Otto E. Frerichs Lesränkter Haftung, Dresden. Inhaber Andreas Schmidt in Groß-

Durch Gesellschafterbes<luß vom | Midlum.

23. Februar 1939 ist das Vermögen der Die Firma is} erloschen. Gesellschaft auf den alleinigen Gesell- Am 2, 2. 1939: schafter, Kaufmann Karl Moriß Richard | 4 355 Firma Friedrih Uffen in Drewiß in Dresden, übertragen worden Emden. dur< Umwandlung ohne Abwi>lung nah dem Geseß vom 5. Zuli 1934. Die Firma ist erloshen. Den Gläubigern der Gesellschaft, die si< binnen sechs Monaten nah dieser Bekanntmachung zu diesem Zwe>e melden, ist Sicherheit zu leisten, sofern sie nit Befriedigung verlangen können. B 467 Martin Walde> «& Co. mit beschränkter Haftung, Dresden. Durch Gesellschafterbeshluß vom 3. Fe- bruar 1939 ist das Vermögen der Gesell- schaft auf den alleinigen Gesellschafter, der das Handelsgeschäft unter der Firma Martin Walde> & Co. fortführt, über- tragen worden dur Umwandlung ohne Abwi>lung nah dem Geseße vom 5. Juli 19834, Das Registerblatt wird geschlossen. Den Gläubigern der Gesell- haft, die si binnen 6 Monaten nah dieser Bekanntmachung zu diesem Zwette melden, ist Sicherheit zu leisten, ofern sie niht Befriedigung verlangen können.

:| Blatt 9392 Carl Dreier, Dresven. «& Co., Dres-

Y Blatt 12 636 Riecke en.

Blatt 15 292 Georg Gruß, Dresden.

Blatt 15 778 Fischer « Co. Js\olier- Dielen-Gesellshaft mit beschränkter Haftung, Dresden. Nach beendeter Eng, F

att 18653 Friedri Wagner Verlag, Dresden. 9 q

Blatt 22998 L. uno R. Meyer, Dresden. Rudolf Meyer ist als Ab- wi>ler ausgeschieden. Die Firma ist er- oschen.

Blatt 23 549 Hans Korschatß Kom- manditgesellschaft, Dresden. Von Amts wegen.

Betr. Eintrag vom 21. 1. 1939: B 134 Gerhard & Hey Aktien- gesellschaft Filiale Dresden in Dresden (Ostraallee 25).

Der Prokurist Hu> vertritt auch mit einem Vorstandsmitgliede.

Erloschen: H.-R, A 78 Geschwister Steinberg. H-R. A 432 Inhaber Martin Leonhardt. Gastwirte —— Menthe und Jakobus Ment in Emden. Offene Die Gesellschaft hat a begonnen.

Veränderungen:

Am 1. 2, 1939. B 13 Firma Ems Lots Gesellschaft in Emden. Dr. Lübbert E. Lübbers in Emden ist aemäß $ 90 des Aktiengesetes durch Beschluß des Aufsichtsrats vom 15. Fulîï 1938 für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 1939 weiterhin als Ver-

Hermann he, beide Handelsgesellschaft. m 1. Januar 1939

Freiburg, Breisgau. Handelsregister Amtsgericht Freiburg i. Br. Abteilung A. Neueintragungen:

Bd. X1 O.-Z. 193 Wilhelm Fünne Freiburg i. Br, (Buch- u. Stei dru>erei, Moltkestr. 223.

Jnhaber ist wishen Wilhelm Fünner Paulina Luise geb. Vieserc, Friedrih Fünner Geschäftsführe helm August

sie Ludw Fünner, Buchdru>e meister, und August Heinrich Fünne Buchdrucker, alle in Freiburg i, B Am 23. 2. 1939,

Bd, Xl O.-Z. 194 Maurer, Reformhaus, i. Br. (Vertrieb von Reformartikeln, Bertoldstr. Fnhaberin ist Gustav frau, Margarete geb, W i. Br. Am 24, 2, 1939. Bd. XI O. Freiburg i. Br. (Zigarren- u. Taba warengeschäft Breisacher Str. 16). Jnhaber ist: Albert Petersen, Kau mann, Freiburg i. Br. Bd, XI1 O.-Z3. 196 netei und Likörfabrik Geppert «& Co., (Herstellung und V bränden, Branntwein, Spirituosen aller Offene 15, Februar 1939, Walter Beer, B

L

Honig 35).

n

Likören un #- Kaufmann, Rudolf Geppert,

Bühl, Eugen Oser, Kaufmann, Frei burg i. Br., und H Rechtsanwalt, Bühl. Bd. XI1 O.-Z. 197 Reformhaus, Freibur trieb von Reformartike Fnhaber ist: mann, Gs

Bd, Il O.-Z. Freiburg-Hasla

Freibur ie

Die Firma ist erloschen. A 489 Firma Horst & Beckmann, Fischverwertung in Greetsiel. Die Firma ist erloschen. Am 21. 2. 1939:

A 644 Firma Friß Bödeeker jr., Emden.

Die Firma is} erloschen.

Emden. [70492] Handelsregifter

Amtsgericht Emden, 22. Febr. 1939.

Neueintragung: A 953 J. Oltmanns Söhne, Emden.

Persönli<h haftende Gesellschafter: Kaufleute Fohann Oltmanns, Jan Oltmanns und - Wiard Oltmanns, sämtli<h in Emden. Offene Handels- gesellshaft. Die Gesellshaft hat am 1. Fanuar 1936 begonnen. Zur Ver- tretung der Gesellschaft sind nur Fo- hann und Fan Oltmanns berechtigt.

Erfurt. [70493] Handelsregister Amtsgericht Erfurt, 4. März 1939.

a

Löschung:

A 3470 Rudolf Walther «& Co.,

Erfurt. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Firma ist erloschen.

L i. Br. E rloschen. Jfidor Stößer

Fürth, Bayern. Bekanntmachung. Handelsregister. Neueintragung:

A 647 1,

Pillenstein

Fahrzeugen aller Art,

behörteilen sowie eine

stätte, Hindenbur inhaber:

Kaufman

Z n in Fürth. Veränderungen : B 11 28. 2. 1939 Deutsche Tafelglas Aktiengesellschaft (Detag) in Durch Be $ 5 der 1. Dur<hfVO. zum vom 29, September 1937 (RGBV[l_[ S. 1026) ist die Saßung in 8 4 Abs. 1 am 14. Februar 1939 geändert worden. Löschungen : A 370 24. 2.1939 Alfred Kürschner in Fürth. A 61 25. 2. 1939 Gebr. Neumann in Fürth. Fürth, den 3. März 1939. Amtsgeriht Registergericht.

-

Die

Esechwege. {70494] Amtsgericht, Abt. 11, Eschwege. Im Handelsregister A ist bei der unter Nr. 91 eingetragenen Firma August Paul in Eschwege am 4. 3. 1939 eingetragen worden: : Jnhaber der Firma , ist jeßt der Kaufmann Otto Paul in mene Die der Ehefrau Therese Paul geb. Weitel erteilte Prokura ist erloschen. Sachsen. [70495] andelsregister Amtsgericht Freiberg (Sachs), den 4 März 1939. Neueintragungen: H.-R, A 446 Emil Strauß, Land- maschinen (Handelsgeschäft mit land- wirtschaftlihen Maschinen und Repa- raturwerkstatt, elektr. Liht- und Kraft- anlagen, Freiberg, Annaberger Str. 23), Jnhaber ist der Elektromeister Emil Arno Strauß in Freiberg. H.-R, A 447 Kurt Oswald Richter (Groß- und Klein-Handels eshäft mit Häuten, Fellen, Därmen u Gewürzen, Freiberg, Donatsgasse 8). Inhaber ist der Kaufmann Kurt Oswald Richter in Freiberg, Veränderungen: H.-R, A 153 Paul Weber. Der Kaufmann Paul Gustav Louis Weber ist infolge Tod als Jnhaber aus- (esPieden, Neue Fnhaberin ist eas uguste Minna verw. Weber geb, Wei- Wavpleraëoldanbtuna

goldt in Freiber

R A 352 Rudolf Schulze. i Der Kaufmann Rudolf Schulze ift als Fnhaber ausgeschieden, Neuer Jn- haber ist der Kaufmann Heinrih Os- wald Guthe in Freiberg. Der Üeber- gang der im Betriebe des Geschäfts be- rondeten Forderungen und erbind- ihkeiten ist beim Erwerb des Geschäfts lok Heinri<h Oswald Guthe ausge-

s<hlossen worden.

,

Gelnhausen. [70499] Handelsregister Amtsgericht Gelnhausen.

Gelnhausen, den 28. Februar 1939. A Nr. 159 Firma Heinrich Röpke, Tabakfabrikation in Gelnhausen. Die Prokura des Alfred von Carls- hausen ist erloschen. B Nr. 3 (M) Firma Gewerkschaft Rosette, Hailer.

Repräsentant ist der Bankdirektor a. D. Otto Hentschel in Offenbach a. M, Brandsbornstr. 55. Der Repräsentant Dr. Stern-Pelgt ist dur< die Gewerken- versammlung vom 28. Januar 1939 ab- berufen.

Gera. [70500] Handelsregister Amtsgericht Gera, am 6. März 1939. Veränderung:

B 338 Weizenspeicher-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Liebsch- wiß a, E.

Der Kaufmann Walter eia stefüh

Een

EFisenach. Handelsregifter Amtsgericht Eisenach. Eisena, 1. März 1939. Veränderungen:

A 53 Ernst Kramer Nachfolger, Eisenach. Die Firma ist geändert in Walter Kosmehl. Fnhaber ist jeßt der Kauf- mann Walter Kosmehl in Eisenach. Die Prokuren der Frau Toni Kos- mehl geb. Drube und des Kaufmanns Walter Kosmehl sind erloschen.

[70488]

Fisenaech. Handelsregister Amtsgericht Eisenach. Eisenach, 3. März 1939. Neueintragung:

A 418 Otto Ving, Tabakwaren- Groß- uy Fnhaber

nd Kleinhandel, Eisenach. r ist der Tabakwarenhändler Otto Bing in Eisenach.

Fitorf. [70490] Handelsregister Amtsgericht Eitorf, 2. März 1939. Erloscheu:

A 121 Wilhelm roth.

[70489] ; in Liebschwiß a. E. ist als Geschäftsführer

Der Kaufmann Curt Berlin ist zum Geschäfts-

ausgeschieden. Wenborne in führer bestellt.

-

Gera. [70501] Hanbvelsregister / Amtsgericht Gera, am 7. März 1939. Veränderung:

A 794 August Zschäk, Gera.

Der Kaufmann August Friedrich diede in Gera ist dard Tod ausge-

3 Willach, Ruppichte- dge Seine Witwe Anna nny

Emden, [70491]

Handelsregister Amtsgerih<ht Emden.

e oder dur< ein â

Pins en Geschäfts- Ms Ga ‘nem Prokuristen vertreten. When: ge getragen wird bekannt- latt e, Veröffentlihungen der Mer.) erfolgen im Deut <en Reichs- d Veränderungen:

| m ge. Mattersdorff, Dresden. nel Brei SdOrf und Dr. jur. Karl

ä> geb. Brehme in Gera ist jeyt nbaberia der Firma, Giessen,.

Bekauntmachung. Handelöregister A Améégeriit Gießeu, 27. Febr. 1939. eränderungen: i Am 7, Februar 1939 bei der Firma Brauerei Jhring Melchior K, G.,

Lich, H.-R. A 1839; Gesellschaftsver-

e féleden? H.-R. A 98 S. Jellin.

Freiberg, Sachsen, [70496] z Handelsregister

Amtsgericht Freiberg (Sachs), den 6. März 1969.

Veräuderung: L.N A 141 Emil Kamprath, Tief- und Eisenbetonbau. Karl Emil Kamprath ist aus dex Ge-

70505 Neueintragungen; [ ]

A Sn 26. È 1939; 916 Firma Carl Hakenbr , Emden (Handelsgeschäft, Bone tretungen aller Art).

Inhaber: Carl Hakenbroh, Kauf- mann in Emden. Am 18, 2, 1939; A 944 Firma Paul Lo

G «

rbißfi in trags, daß bei

sind nicht mehr Abwi>-

Emden (Kohlengeschäft), sellschaft ausgeschieden.

S. Nosenthal vorm. Carl Friedr. Vogler,

[70497]

die Erbengemeinschaft Witwe,

L, Wil-

Margarete Freiburg und

Maurer Ehe- artus, Freiburg

-. 195 Albert Petersen,

Am 24. 2, 1939. Breisgaubren- Rudolf Freiburg i. Br. ertrieb von Edel-

Art, Friedrichstr. 313. Handelsgesellschaft seit dem Gesellschafter sind:

Kaufmann,

ermann Schauber,

Am 27. 2, 1939. Otto Hanisch, g i. Br. (Ver- ln, Hildastr. 7). Otto Hanish, Kauf- Am 27. 2. 1939.

Am 2, 3. 1939. [70498]

3. 1939 Joh. Friedrich in Fürth (Handel mit sämtlihen Zu- Reparaturwerk- gstraße 13). Geschäfts- Johann Friedrich Pillenstein,

Fürth. {luß des Aufsichtsrats nach Aktiengeseß

liche persönli haftenden und ges führenden Gesellschafter

haben, gilt ni<ht für die persönlich haftenden Gesell stoph Jakob Melchior 11 Jhring. Sie sind, und zwar jeder für si< allein, au in diesen Fällen zur Vertretung berehtigt, mit Ausnahme jedo< des Falles der Veräußerung des Geschäfts im ganzen oder in Teilen.

Am 27, Februar 1939 bei der Firma Otto Göbel, Gießen, H.-R. A 1704:

Die Firma ist geändert in „Autohof Otto Göbel, Gießen“.

Erloschen :

Am 27. Februar 1939 bei: a) Firma Karl Zwang, Gießen, H.-R. A 1349, und b) der Firma Gebr. Pletz, Gießen, H.-R. A 1791:

Die Firma ist erloschen. Am 11. Februar 1939 bei der Firma Gustav J. Kahn, Gießen, H.-R. A 135: Die Firma wird von gelöscht.

Handelsregister B. Am 7. Februar 1939 bei der Gewerf- schaft Weißenburg, Garbenteich,

H.-R. B 31: Die Gewerkschaft ist erloschen.

<hâfts- mitzuwirken derzeitigen shafter Chri- . und Hans

r, N=-

der ig L-

r, f,

Amts wegen

f- f-

Glogaanu, [70506] Handelsregister Amtsgericht Glogau, 6. März 1939. Neueintragung: A 1262 Gloria Gaftftätte Sprotte «& Co. Glogau, Glogau. Offene Handelsgesellschaft seit dem 2. Dezember 1938. - Gesellschafter sind der Fleischer- meister Adolf Sprotte, der Geschäfts- führer Helmut Hergesell und der Kon- ditor Gerhard He>el, sämtlich in Glogau. Zur Vertretung der Gesellschaft sind die beiden Gesellshafter Adolf Sprotte und Helmut Hergesell zusammen und au< einzeln berehtigt. Der Gesellschafter Gerhard He>el darf die Gesellschaft nur im Fall der Verhinderung des Gesell- shafters Sprotte vertreten. ränderung: A 1262 Gloria Gastftätte Sprotte «& Co. Glogau, Gféogau. Der Gefesll- schafter Helmut Hergesell ist mit Wir- fung bom 16. Februar 1939 aus der Ge- sellshaft ausgeschieden. Fn die von den beiden übrigen Gesellshaftern Adolf Sprotte und Gerhard He>el fortgeseßte Fixma ist der Geschäftsführer Otto fü>ner in Glogau eingetreten.

d

g

-

,

Goch. [70502] Amtsgericht Goch. Jm hiesigen Handelsregister A ist am 11. Februar 1939 unter Nr 388 eingetragen worden: Firma August Nolte, Bäckerei und Colonialwaren- handlung in Asperden. Jnhaber ist August Nolte, Bäckermeister, Asperden.

Goch. [70508] Amtsgericht Goch.

Bei der im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 323 eingetragenen Firma M. Hert junior, Goch, ist am 24. Fe- bruar 1939 eingetragen worden: Die Firma ist erloschen.

Goch.

[70504] Amtsgericht Goch. Jm hiesigen Handelsregister A ist am 24. Februar 1939 unter Nr. 389 einge- tragen worden: Firma Mathias Janssen, Schuhfabrik, Uedem. JFn- haber ist Mathias «Fanssen, Schuhfabri- fant, Uedem. Den 1. Theodor cFanssen, Käufmann, Birten, 2. Peter Janssen, Kaufmann, Uedem, 3. Gerhard Janssen, Kaufmann, Uedem, ist Gesamtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß je zwei Prokuristen gemeinschaftli< zur Ver= tretung und Zeichnung der Firma be= re<htigt sind. Guben. [70507]

Handelsregister

Amtsgericht Guben. Nachstehend aufgeführte Firmen sind

gelöscht:

Abteilung A. Nr. 177 W. A. Schmerwiß, Nr. 580 Gubener Ziegelwerke Gustav Krü- ger, am 10. Fanuar 1939. Nr. 734 Kaffeerösterei Engelmann Inh. Margarete Engelmann, am 14. Fanuar 1939, Nr. 504 Hermann Skalske, am 19. Fanuar 1939, Nr. 759 Salzmann «& Thimm, am 21. Fanuar 1939. Nr. 419 Albert Bellach, am 27. Fa- nuar 1939, Nr. 256 Korbwarenfabrikation und Weidenhandlung von Ernst Neise in Neuzelle, am 7. Februar 1939.

Nr. 402 Friy Pusch, Juhaber Emma Pusch, am 17. Februar 1939. Nr. 556 Josef Mathy, Hutexport- haus, am 17. Februar 1939.

Nr. 790 Rudolf VBrochnow, 17. Februar 1939.

Die Prokura des Otto Brochnow ist erloschen, eingetragen am 17. Februar

1939. Abteilung B.

Nr. 112 Ferd. Poetko Gesellschaft mit beschränkter Haftung, am 27. Jas nuar 1939.

Die Gesellschaft ist dur< den Konkurs aufgelöst, eingetragen am 27. Januar _ Qu

am

Halbau. [70608] Amtsgericht Halbau. H.-R. A 118 Baugeschäft Paul Besser Nachflg. Juh. Georg Koall,

ie Bestimmung des j rwerb, Veräußerung

oder Belastung von Grundstü>ken sämt-

Baumeister, Halbau.