1922 / 196 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“in Mannheim. Die Firma if umgewandelt] 10. auf Blatt 15 858, betr. die Firma ] in Leip

E y l p - Derr. zig, eingetra und r re von dem Prlifungsberiht des : (U „eine offene Handelsgefellshaft. Die [Nadinm-Gesellscbaft mit beschränkter | folgendes verlautbart won: er Attionáre erfolat vurdy Bffentlide Be: Vorstands, des Aufsichtsrats und der Geunbickn 1nd den darauf be- | sellsYaftsverkrag if vom. 26. Aprik 1922. 1 Firmentnhaber i der Avokkekenkbesiger j einem anderen Prokuristen der Filiale zu 1 des Unternehmens ift die Auslibung des Gesellschaft hat am 1, August 1922 be- Haftung in Leipzig : Dr. phil. Heinrich | Der Gesellschaftsvertrag ist am 22. Juli | kanntmachung. Der Zweck der General- | Revisoren kann bei dem unterzeihneten lichen Baulithkeiten, ferner mit sämt- | Gegenstand des Unternehmens is die | Theodor v. Rawen zu Neidenburg. zeichnen. Transport-- und Speditions-, Lager- und gonnen. Louis Albert Schulze ist als Geschäfts- | 1922 abges{chlossen worden. Gegenstand | versammlung soll bei der Berufung be- | Gericht, von dem Prüfungsberiht der S lichen Maschinen, Utenfilien, lebendem | Förderung des Baues von Wohn- und | Neidenburg, den 18. August 1922. Alle die Gesellshaft verpflihtenden | Frachtgeshäfts, die Anschaffung und der Lauenburg, Elbe, den 7. August 1922. | führer ausgeschieden. Zum Geschäftsführer | des Unternehmens is der Betrieb einer | kanntgemaht werden. Ein Beschluß der | Revisoren auch bei der Handelskammer und totem Inventar, Materialien, Be- Eten auf gemeinnüßziger Grund- Das Amtsgericht. Erklärungen nes gezeichnet werden ent- Vertrieb der hierzu geeigneten Transport- Einsicht genommen werden. ständen an Effekten, Wechseln, barem | lage. Das Stammkapital beträgt weder von zwei Mitgliedern der Direktion | mittel und Fahrzeuge jeglicher Art, die 61838) | oder von einem Mitgliede der Direktion | Erstellung und der Betrieb von Re-

Das Amtsgericht. ist bestellt der Kaufmann Curt Richard Rauchwarenzurichterei, insbesondere die | Generalversamm! fann au dann ge- | Leipzi Preußner in Leipzig. Fortführung des bisher von Kurt Böttcher | faßt werden wenn die Ankündigung ter| iht Leipzig, Abt. I1B, , d und Forderungen sowie mit dem | 21 000 .#. Geschäftsführer sind : 1. Amts- | Neidenburg. t urt Böttcher | faßt werden, wenn die Ankündigung der Amtsgeridh ipz g Gel F gen \ äftsführer si In unser Handelsregister A (Nr. 159] und einem Prokuristen oder von zwei | paraturwerkstätten für eigenen und fremden

Lauterbach, Wessen. [62216] | 11. auf Blatt 16731, betr. die Firma | in Leipzig-Gohlis, Tauchaer Weg, be- wenigstens ein Woche vor am 29. Augúüst 1922. Rechte der Fortführung der Firma der- | beigeordneter August Beucker in Halber, In unfer Handelsregister wurde heute | Weinbrecher & Klauder, Gefellschaft | triebenen Unternehmens. Die Gesellschaft dge orenung ais n aer t und x gestalt in die Aktiengesell\haft ein, als wenn | 2. Fabrikant Albert Rudolph in Halver. | des Reg.) ist bei der Firma Glowalla & | Prokuristen. Bedarf, die Angliederung von gleih- bei der Firma Karl Schmelz, Lauter- | mit beschränkter Haftung in Leipzig: | ist berechtigt, zur Erreichung dieses Zweckes | bei den Beschlüssen, die eine größere | Leipzig. E fe {hon am 1. Mai 1922 Eigentümerin | Die Geschäftsführung wird je nah der | Co., Neidenburg, folgendes eingetragen : | Die Einberufung der zu Berlin abzu- artigen oder ähnlichen bezw. an gleich= bach (Hessen), H.-R. A 54, eingetragen : | Die Firma is nach beendeter Liqui- | gleichartige oder ähnliche Unternehmungen | als einfaßhe Stimmenmehrbeit er- Fn das Handelsregister is beute auf und Inhaberin des gesamten Unternehmens | Bestimmung des Aufsichtsrats dur einen Die Firma lautet jeßt: ilhelm haltenden Bene a pas erfolgt | artige oder ähnlihe Unternehmungen, die Die Firma ist erloschen. dation erloschen. : zu erwerben und si an folhen Unter- | fordern, wenigstens zwei Wochen vor dem | Blatt 21 320 die Firma Kell & Löser, geworden und der. Betrieb von diesem | oder mehrere Geschäftsführer bewirkt. Jst | Glowalla, Neidenburg. Getreide, | durch die Direktion oder den Aufsichtsrat | Beteiligung an solchen, die Finanzierung Lauterbach, den 29. August 1922. Amtsgericht Leipzig, Abteilung ILB, | nehmungen zu beteiligen. Das Stamme- | Ablaufe der Hinterlegungsfrist erfolgt. | Aktiengesellschaft für Hoch- und : eitpunkte an für Rechnung der neuen | nur ein Geschäftsführer vorhanden, so | Futtermittel, Saaten, Kartoffeln, Kohlen | mittels öffentlicher Bekanntmachung, welche | oder Vertretung derselben, ferner vie Be- Hessisches Amtsgericht. den 26. August 1922. kapital beträgt vierhundertahttaufend | Die Generalversammlungen werden dur | Tiefbau in Leipzig, eingetragen und : Aktiengesellschaft geführt worden wäre, | vertritt er die Gesellschaft allein, sind | und Düngemittel. dergestalt zu erlafsen ist, daß zwischen | gründung und Einrichtung von Anlagen, Leipzig. [61826] | r.eipzi 99 Mark. Zum Geschäftsführer ist bestellt Bekanntmahung im Deutschen Reichs- | weiter folgendes verlautbart worden : E also auch mit der Verpflichtung, den seit | zwei oder mehrere bestellt, so bedarf es} Kurt Joßer is aus der Gesellschaft | dem Datum der die Bekanntmachung | welhe nah dem Ermessen des Vorstands Jn das Handelsregister ist heute ein- f Gr Y ; : [62217] | der Kaufmann Henry Joachim Orlove in | anzeiger nah einem Orte berufen, an dem | Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. Juni L bent 1. Mai 1922 erzielten Gewinn als | zur Willenserklärung der Mitwirkung von | auégetreten und is die ofene Handels- | ¿nthaltenden Nummern des Deutschen | und des Rufsichtsrats den Zweck fördern, getragen worden: f QU E Daudelövegister ist Heute ein- Leipzig. sih die Haupt- oder eine Zweignieder- | 1922 abgeschlossen und am 15. Auguft E Jahresgewinn der neuen Gesellschaft zu | mindestens zwei Geschäftsführern. Be- | gesellshaft aufgelöst. Reichsanzeigers und dem Datum des | überhaupt die Ergreifung aller Maß- 1. auf Blatt 2043, betr. die Firma N uf Blatt 898, betr. die Fi Aus dem Gesellschaftsvertrage wird | lassung der Gesellschaft befindet. Die | 1922 abgeändert worden. Gegenstand des i hehandeln und dementsprehend gegebenen- | kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | - Neidenburg, den 23. August 1922. | Versammlungstags, beide Daten nicht mit | nahmen, die dem Vorstand in Gemeinschaft C. A. Lorenz in Leipzig: In die |C F.A a 8 V fa «die Firma | noch bekanntgegeben: Der Gesellschafter Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Unternehmens is die Ausführung von falls nah Beschluß der Generalversamm- | nur durch den „Deutschen Neichsanzeiger“. Das Amtsgericht. eingerechnet, ein Zwishenraum von min- | mit dem Aufsichtsrat zur Erreichung ihres Gesfellshaft sind die Kaufleute Albin | Max Andiuia Vekiidee e i Aux Mee, e bisher von ihm | dur den Vorstand oder den Vorsißenden | Hoh- und Tiefbauten aller Art, die Her- lung zur Verteilung zu ARLEN, Y Hin-| Lüdenscheid, den 15. August 1922, |Keustadt, WoIlstein. [61840] destens t Tagen eb as Fwedan e 100 VON Me SLEE: Zu A res in Gashwiß und | Gesellschafter ausgeschieden. gn a B Saa un 4 Le M R n Sn i e Laas. nes LSR M 4 E NOS ps S Tengese ane Das Amtsgericht. In das hiesige Handelsregister 4 if mtsgerich na er M aTcrattien 4 ie s c - ei S terte e rode f N fi) 2. auf Blatt 5115, , betr. die Firma Rauchwarenzuriterei wie sie liegt und ihre Bek fit E id Lerbein dure Dleagewdrte dienenden Hilfsgeschäfte. Ins3- ets ‘bes Gegenstands der Einbringung Lildenscheid. S a O Ne ee ag "Siblefin is Osterholz-Scharmbeck. [61848] steht der Vorstand aus mehreren Mit= fu / de F 2 “albe Nu E (Niv Böttcher & Bongars in Leipzig : Eine steht, mit sämtlihem Zubehör und | vom Aufsichtsrat jeweill 3 b stimmende bésondere bezwedckt ‘das Unternehmen die j olgen s bemerkt: Der Sacheinlage wird | , In das Handelsregister B Nr. 107 ist}. Ne D. as G Bi 7 vi ad In das hiesige E ister A ist gliedern, so bestimmt der Aufsichtsrat, ob f e 1 A 7 Adolf Mori Q olf Fiedler Kommanditistin ist ausgeschieden. Die Materialien dergestalt in die Gesellschaft | Blätter zu b Bf liche “4 ‘t ‘tal jedo | Uebernahme Und Fortführ ú des von der _ Io E legt die per 1. Mai 1922 | beute die Firma Carl Loh Gesellschaft | !n eusta Lud Ho E le ba f V "er, | beute bei der unter Nr. 105 eingetragenen jedes Vorstandsmitglied für \sich allein, inf s Ne be E | ns ast ist | Firma ist infolge Geschäftsübergangs ein, daß das Geschäft vom 22. Fuli 1922 | von der Neröff ANE a fa diesen Blättern offenen Handels esellschaft el & Löser S p g very Mea HakdelsgesellsGaft Kell | Mit beschränkter Haftung in Halver i ags udwig Slesinger find er- | Firma Franz Bunselmeyer in Scharm- oder ob je zwet nba oder ob ein due Thi d dn " elellsGafter | erloschen. at ab als auf ihre Rechnung Fihtt an- | die Nechts ülti k it het Bekanntmachung | in Leipzi betriebenen Baugeschäfts mit & Löser ezogene angefügte ECinbringungs- i. Westf. eingetragen worden. Der Ge- “Ren dt i. Solft., den 26. August 1922 beæstotel folgendes eingetragen worden: Vorfiandsmitglied in Gemeinschaft mit z u Blatt 14 927, betr. die Firma A D Lrbeeei Cor M Se S QRDE- gésehen wird. Die T Passiven | abhängt. Die Mbaahe dee Aktien erfolt \ämtlicben Zivei Ciaderlaftuinen. Die Ges | bilanz. egenstand der Einbringung sind E Mer Ba E Das ‘Amibaeribi, r A üen 2d August1922 cines lanen E ift

5 7 Ü i e ï if i i E is { i î i i i s 4‘ - * G _ . N P R N I x s . T . T “y ve a Sonne Max Wolf | Leipzig: Fn die Gesellschaft sind einge- akne Vas Darlebndreftsorderung “bes (Un Are puaee L Lie Said Wet e Aeisioratdvoelidenben und Ler vericiGnetes B leme Die | trieb einer Gießerei in Räumen, die von | wonstadt, WoIsteln. gr A L leifäines, Generaldirektor in Augsburg. 3 4 E Br tt ie Tee “L V Gen a | reten die Kaufleute Hermann Föttinger | Paul Kraft in Leipzig in Höhe von | Gattungen d rellen ie i“ ‘1000 fti 1 bas Hélltertretendan Borsigent, des Auf- 4 eve Gesellshaft übernimmt alle diese | dem Fabrikanten Karl Loh senior in| In das hiesige Handelsregister A ist | 9sterode, Wars. [61849] Án Otto Oswald, Kaufmann in Augs- Mei (pa & Kr 8 in L i Hie Firma | und Marimilian Bus, beide in Leipzig, 160d 4 und aller damit zusammens- | der Reife À und 9060 Akti A Reibe B sichtsrats Zweigniederlafsun g im Ju- S Merte so, wie fie sfich aus der obener- D gemietet werden sollen sowie der | heute unter Nr. 106 die Firma Ludwig Im biesigen Handelsregister A is am | burg, ist Einzelprokura erteilt. Dem Ad lf S 8 p 18 Gere A Georg | als persönlich haftende Gesellschafter. Die bängenden Verpflihtungen sowie der | Die Aktien bes Neih A L ten auf den úno Auslande x errihten d bei ben E wähnten Bilanz und den Festsezungen Handel mit verwandten Artikeln. Das | Schlesinger, Neustadt i. Holst., und | 91" August 1922 bei der Firma Gebrüder | Direktor Alfons Pufel in Regensburg ist esch d vis Di Z d do e ilde persönlich haftenden Gesellshafter sind Lieferantenforderungen für die seit dem | Namen, die Akti U de Reibe B lauten Gesellschaften der Handlun sfirmen z1u é dieses Vertrags ergeben. Der Ueberschuß Stammkapital beträgt 150 000 4. Der | als deren Inhaber Ludwig Schlesinger, Klages, Metallwarenfabrik in Ler- | unter Beschränkung auf den Betrieb der Su le M m N Firma lautet künftig: berechtigt, die Firma je zu zweien gemein- | 1. Juli 1922 zur Ablieferung gebrachten | auf den Fnhab v6 Die f den Namen beteili en h a s Gesell Géftéanteile E der Aktiven Ter die Passiven beträgt | Gesellschaftsvertrag ist auf die Dauer | Kaufmann, : Neustadt i. Holstein, ein- bach i. Harz folgendes eingetragen worden: | Zweigniederlassung Regensburg Gesamt- E f Bla 16 877, betr. die Ki schaftlih oder ein jeder ‘von ihnen in Ge- | Materialien laut besonderer Verein- sitttenben Aktien (R ibe A) ‘du fe alle Art J G ben, überbaupt alle T 6 000 000.4, so daß si der Wert der Sach- | von zehn Jahren abgeshlossen. Erfolgt | getragen worden. Die Ghefrauen Helene Klages, geb. Schatz, | prokura derart erteilt, daß er berechtigt Hu4 » Mi fe in Letpzig: ie Firma meinschaft mit einem Prokuriften zu barung. Die Forderungen des Gesell- | nur mit Zustim y e A Fire t6 Maß bi E ici d Gescäfte | E einlagen der offenen Handels esellshaft Kell nicht ein Jahr vor Ablauf der Vertrags- | Neustadt i. Holft., den 26, Angust und Emma Kutscher, geb. Lüddeke, beide | is, mit einem Vorstandsmitglied oder “na i ie ma n Leipzig: Die Pro- | zeihnen und zu bertreten. Die Einlage | shafters Bötther für Autidterioln uta, | Abertraga e a p l gets a kal men G E B r d el G L js Löser auf 6 000 000 A Leredinet Für | ¿cit die Kündigung, so läuft der Vertrag | 1922. in Lerbach i. Harz, find in die Gesellschaft | einem anderen Prokuristen die Firma der Sitina Oa paris NipsGe und die | der Kommanditistin ist erhöht worden. | für Waren, die bis zum 22. Juli 1922 | darf die Zustimmung ad erbeilea bei meinsaft nit ‘Vin Bocsivendes und | diese Beirag werden der genannten Firma stillschweigend unter denselben Bedingungen Das Amtsgericht. als persönlih haftende Gesellschafter ein- | Zweigniederlassung zu zeichnen. Ausgabe- 5. auf Blatt 17 460, betr. die Ki Sus ist erteilt an Paul Kirsten n [roh nicht an die Kundschaft abgeliefert | Uebertragungen an Reichsan ehörige bezw. | stellvertretenden Vorsitzenden des Ausicßts- 6000 zum Nennwert auszugebende und | jeweils um ein Jahr weiter. Geschäfts- Neustadt. Mecklb [61842] | getreten. kurs der Aktien: Is 0%. Dem Aufsichts- Albert K & C E L i te Firma 1Þzîg._ Er darf die Gesellschaft nur in und fakturiert worden find werden | in Deutschla E ; É g Ha bare, ts i {ei d G 18 gezablt geltende Aktien zu je 1000 4 führer sind: 1. Fabrikant Karl Loh junior \ H delsre ister ift beute die Amtsgericht Ofterode (Harz). rat obliegt die Bestellung der Vorstands- Ludwi Robe Ct “n s aige Max | Gemeinschaft mit einem persönli haftenden | in die Gesellschaft eingebracht und von | firmen Die N iendaltien (N ibe A) nicht "il ollen S R \ "B ti s : Lien hen wohi der volle Wert der | in Halver, 2. Kaufmann Eduard Kammer- 20 Vei id Liith in Wulfsahl T a 618501 | mitglieder und allenfallsiger Stellvertreter sellschafter pieér voir i omann R dahm vertreten. Die Firma lautet | ihr übernommen, doch erhält Böttcher | sollen vor den Áftien der Reihe B in der besoubers ett fab Bas Grube : Einlage ausgeglihen wird. Weitere Aktiva | tôns in Hagen-Delstern. PEoes G Mea) in als deren JInhaber der ra OuGaeA ee A Ner: 255 i Fete derselben. Der Vorstand besteht je na 6. auf Blatt 17 635, betr. die Fi jindercien $. A Barthel Burbfbuch- | von dem gesamten Erlös einen Pauschal- | Weise bevorzugt sein daß auf sie zunächst | kapital beträgt zwölf Millionen Mark der Passiva der offenen Handelsgesell- | hrer vertritt die Gesellchaft allein. | Büdner und Gastwirt Heinrich Lüth zu | 5; Firma Friedrich Krelle, Osterwieæ- | Beschluß des Auffichtsrats aus einem oder Oskar Kretschmar in Leip ig: Pro, | gndereien F. A. Varthel-Vöttcher & betrag von 15 000 # als Gegenwert für | 4% Dividende entfallen. Alsdann er- | und zerfällt i elftausend Stamm- und chaft Kell & Löser als die ¿in der An- | Nur bei Erwerb von Grund und Boden Wulfsahl bei Ziegendorf eingetragen. O P L Snhaber der Friedrich | mehreren Mitgliedern. Die Berufung der A De ngaeben Bernarò | Ln Bat 17488 betr, die gien Hy? 19 pelegen Ürbe ie fa en die Aben tee Reife B ebenfalis auiadfend Worvugtatien gu je tause": (0e A mmpearlenes wetten von der neuen | 100, 2 Sia M Bes un Lee | Die firma etre den Part mit | Hall pr Diseaie P etctemen teres | Generalversammlung ersolgt dur den L + 4 e » on d . 0 ibi K ï î fi 307 i j * i L : ; - î Ê ta : * e

T auf Blatt 20998 betr bi Gesellschaft für zeitgemäße Kessel- Gesellschafters Böticher Auf Zurihterlobe Gtitine uis L Abgcletan ua Vei fer ffes Dev diee llhaft Kell & Aktiengesellschaft tritl vom 1, Mat 1922 | anderen Geschäftsführers erforderli), Die Neustadt (Meel.), 29. August 1922. | Nit ein etragener Gesa oaweig : Möbel | Keröffentlichung im Deutschen Reiths- l Mat 9) Ma M wf die Satte (7 Sebi que REINS gegen die Firma Friß Rosenzweig, Leipzig, | Fällen des L959 Abs Z H.-G.-B,, jede Löser cie bie la Mer Lon Gesellschaf tse ab in die laufenden Rehte und Vertrags- TN vie von Se erfolgen Das Amtsgericht. V eien S ÑÂugust 1922 M nee T CARN Na GURR E 26 in Leivzi D : i i Noß j j j s Y ; ca o ältni Lief verträ ienst- . tr 4 : ; : ellschaft erfolgen durch den Deutschen andlung und Antiquariat in Leipzig: führer ist bestellt der Kaufmann Joseph E Mis Reyly & Roßberg, Namengsaktie (Reibe A) über 1000 M /| vertrage als Anlage A angesügten verhältnisse (Lieferungsverträge, Dienst Lüdenscheid, den 21. August 1922. | Odenkirchen. j [61844] Preußisches Amtsgericht. Rei déauteider, Dis GesellsGaft , Xohann F" A : Ot (u tal Kaufmann | Singlar in Leipzig. Die Prokura des O E o Li DeIEEA N t jon Oitminan, era D) Einbringungsbilanz aare werden H E, Ene Das Amtsgericht. Sia bieliak Oandeloreaislèr witde: Let N ares nir: [62239] E Ea it D NCOAE ate =OUy Durdhar ipzig einge- | Joseph Singlar ist erloschen. rokura E QEHNCYT DEI | KDET eine Stimme. Gründer | von der neuen Gesellshaft nit über- E E e M G A G T bei der Firma Odcnkirhener Kunst: andelsregistereintrag. aftung & Cie. Kommanditgeselis{haft P Gesellschafter Kurt Böttcher. Der Gesamt- | der Gesellschaft sind: die Sächsische | nommen. Erklärungen namens der Gesell- Handelsgesellschaft Kell & Löser als be- | Lüdenscheid. [61833] druckerei ©, m. b. H. in Odenkirchen Gui Lea Hinkel e hfolzer, Siß agde in Kagébas Frines a an

treten. Die Gesellschaft ist am 1. Juli ist erteilt ‘dem Oberinaeni Zen y ' genieur Friedrich ; ird 3 S ; t L R E N i ; Ff; A A ag a / ; 1 d C wert dieser Einlage wird auf 136 000 .4 | Staatsbank in Dresden, die Firma „Kro | saft sind für diese rehtsverbindlich, wenn rechtigt und verpflichtet ohne besondere An Ma n E S I eingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Pirmasens, Die offene Handelsgesell- | ibr betriebene Gesbäüft mit ron Aktiven

1922 erritet. Carl Heinrich Behrendt und d ß di i 2e T us n d a Sarl Heinrih L und dem In- | festgesezt, so daß die Stammeinlage des r; K ditgesell ien“, | fi zogen find: ! falls in Vor- E O A R Agen Se i teflEaea i i feine statt- |be Lte F af L Sa Om Lea Heinrich M beide in Leipzig. Gefells afters Böttcher hierdurch geleistet Biaueat Anton D Doe, en C E T oaiteia Forderungen ebenso für | Oberbrügge und als Jnhaber der Kauf- E tOtRE, E a Eri Ellis 0 schaft hat f aufgelö! 2 ema V beigeletteten Bilanz (nsccttbe ik t ellschaft ist aufgelöst und die Firma er- A e Mit rien Ga h E Bekanntmachungen erfolgen nur Nothmann und Reg.-Baumeister Woldemar | oder von zwei Prokuristen, 2. falls mehrere dierihtige und angemessene Bewertung der | mann Carl Vohrmann in Oberbrügge tre a E E e Getelimaft g S Rar lo n im Deutschen Reichsanzeiger. Vogel, sämtlih in Leipzig. Sie haben | Vorstandsmitglieder vorhanden sind, von por f afennggmna g Bled ga Ve ag Fp “Lüdenscheid, den 23. August 1922. S ic / P R E Esnlage ge j ittelnien: Auen

loschen. führer vertreten Amtsgericht L Abt. 11 B _ . tsgeriht Leipzig, Abt. sämtliche Aktien üb . Mitali i Vorstand3mitalt G A eführten und am 1. ai 1922 no i i N. i ; e Aktien übernommen. Mitglieder | zwei Vorstandsmitgliedern oder von einem E Seerèbcien Bauarbeiten übernehmen Das Amtsgericht. I E s Le Hs. F i e der s E S E

9. auf Blatt 20671, betr. die Firma | 5, S i Ft Philipp Lehmann Uhreuzroliband. au gd R Bei le g Me A am 29. August 1922, des ersten Aufsichtsrats sind: Präsident | Vorstandsmitgliede und einem Prokuristen bi avgereMnet Mie m R aa 61843 9940 lung in Leipaig: In das Handels- | GesellsGaft ist aufgelöt. Georg Albert Carl Degenhardt in Dresden, Bankier | oder von zwei Prokuristen. Solange Hof- : ie bisherigen Inhaber der offenen Handels- Wagdeburg. [61834] | Odenkirchen. ¿ [ ]| Pössneck. [62240] in Ingolstadt, eingetragen im Grundbu A ist der Ührmacher Bruno Carl | Berbig ift als Gesellschafter aus eiébieden Leipzig. [62220] | Hans Kroch in Leipzig, Ministerial- | rat Kell, Professor Löser und Baumeister gesellschaft ausdrücklih die Gewährleistung In das Handelsregister ist heute ein-| Im hiesigen Handelsregister wurde heute | Die unter Nr. 255 des Handelsregisters für Sengolstadt Bd. 19 S. 265 Blatt 2964, ermann Jacobi in Leipzig eingetreten. | 6, auf Blatt 20 054, betr d L Mina l, Auf Blatt 21 317 des Handelsregisters | direktor Geheimer Rat Dr. Hans Hedrich | E@tardt Mitglieder des Vorstands sind, und Haftung. Nach Eintragung der getragen bei den Firmen : unter Nr. 399 die ofene Handelsgesell- | ht. A eingetragene Firma Hans besicbendans Wohnhaus mit Nebenaebäuden Al celellhaft ift am 1. Juni 1922 er- | Film - Vertrieb Küster & Co. in | (h ocute die e diNnOnE aeeleR iei Ditertor Wilbelm. Zust in e n een aa ausalin dus N Leuten Grunvstüde nebst allem Zubehör | 1. Heinrich Frie in Magdeburg | Mast Becher & BonetamP 1 eren Mo E I nri To6n im Anschlag von 50 000 ., weiter Holz- Xithtet, ivzia: Die X; ; N nte astung | Leipzig, Baurat Anton Käppler in Leipzig, | Necht, die Gesellschaft rechtsverbindli E raten Grund tude n : i : Diel ; ; Piteck, den 27. Zum zt of i 10. auf Blatt 21 119, betr. die Firma Le rRig: Be Ba u Oen e | Bremerhaven, Zweigniederlassung | Direktor Georg Kosterliz in Leipzig, allei air vertreten ad in Loe Namen übergeben und aufgelassen, ebenso werden ia i aber in Heinri L ride Inhaber die Kaufleute Wilhelm Becher | Thüringisches Amtsgericht. Abteilung U. E an La Ao iy Ongol Marken- und Ganzsachen - Haus, | Bxeßner & Opatowsky in Le Firma | Leipzig in Leipzig, Pweigniederlassung | Direktor Georg Nothmänn in Leipzig, | rechtsverbindliße Erklärungen abzugeben. die übrigen eingebrahten Gegenstände] 4 C». Der Kaufinann Carl A. jaus Dülken und. Heinri Hollekamp aus} G C E [61851] | {lag von 1000 A Die Aktiengesell- t eina: oräutter Has: | Die Firma lautet riétig: Bresuer «| mit “beshriatier Pastuon h cldeft | Direktor Wilhelm Schaumburg în Leipaig, | Im übrigen ftebt dem Aussihtörat die e Ne Cotta erren Acne Fell ia | Müller in Magdeburg it in bas Geschäft | OhentirGen naeh Age Dee 1st | PRE m Bren a dele | [Bet berimt bie in ber verem ung in Leipzig: r ellshafts- Opatowsky. Der Name bes ein é ng in remer- | Negierungsbaumeister oldemar Bogel | Befugnis zu, in sonstigen Fällen bei Vor= Architekt Hofrat Hermann Ar1 als persönlich haftender Gesellschafter ein- ; G i 1992 œ:; br. Schieblih in P 16- Bilanz bezeichneten Verbindlichkeiten zu in vertrag is durch Beschluß der Gefell- | tragenen Gesellshafters Carl Brekter haven bestehenden Hauptniederlafsung, | in Leipzig und Rechtsanwalt Dr. jur. | handensein mehrerer Vorstandsmitglieder Leipzig, Baumeister Professor Max Benno | treten. Die ofene Handelsgesellschaft | Odenkirchen, den 22. August 1922. |die Firma Gebr. pie A E Summa 2 250 805,36 6. Der Reinwert schafter vom 23. August 1922 laut ge- | lautet N reßner | eingetragen und weiter folgendes ver- | Curt Kro in Leipzig. zu bestimmen, daß eines oder mehrere oder Löser in Dresden, Baumeister Arthur t am 4. August 1922 begonnen. Preußisches Amtsgericht. uiß M. S. betr., ist heute eingetragen 2 Zat 2390 000 4

L egtotola Lom Alien Tae | 8 quf Matt 20485, “fetr. ie Nirma | °Deretefteveriag fi am 27, ul | (ltr Me T fer Mumelbumg der Ge- eve derielben beredlat sein feln, de [F Max Cart in Hamburg, die ofene | °% “f qlenneyer 5e Frante Ge-| ggentirene_ __ fo1345) | orben Die Gelchiaft ifi ausgelift und [ter E L pi va 1 Sue S 1 abgeân orden. Die Firma | Filmhaus Z ' ; afts . [asl eingereichten Sriftstüden, ins- | Gesellshaft allein zu zeihnen. Ein Qandetsgele a ¡C ellschaft mit beschränkter Haftung i A 232 ist j sni . | 1922 ü : s und Gar laden Gans Gelnae Leipzia, Smeigniederiasiung : De |des Unleencbens il de Ders anb | Ktterta "ez "q Me roeridte dee folie, Beibluß „bedarf que Gti F Wer im do, ¿Bantbletior, 9e, [e Wagens unter Nr. 348 der Ab- | hel der Firma Hoster & Cie. in Oven-| Lnb0eridt Pulonts, 77 11. August 199, | E betriben. Die Gründer, die (amt: t nzfachen-Haus, Gesellschaft | @ l "M2: rneh ijl die S un orstands, des Ausshlsrals und der | der Eintragung in das Handelsregister. ih U EELD L l Et V; teilung B: Die Bestellung des Geschästs- | p i w : Radolfzell. : i ien ü » Md s Amtsgeriht Leipzig, Abteilung ITB, | einen Betrag bis zu vier Millionen Mark | riHtungen aller Art sowie der Betrieb | Gericht, von dem Prüfungsberichte der | stets au wenn fie die genannten des ersten Aufsichtsrats find: General» | piderrufen, seine Vertretungsbefugnis Hoster übergegangen, dessen Prokura er- | ist eingetragen die Firma Christian | \haft mit beschränkter Haftung & Cie. am 26. Angust 1922. in viertausend Aktien zu tausend Mark e Geschäfte und Unternehmungen und Revisoren auch bei der Handelskammer | Kell, Löser und Eckardt vertreten in é konsul Dr. Grnst, Soen m SeRid mithin beendet. loschen ift. Der Ghefrau Fritz Hoster in | Mez, Zweigniederlassung in Radolf- Kommanditgesellshaft Augsburg" in Augs- Leiväte. orene enaaon ri. [61827] zerfallend, mithin bis auf se{s Millionen S Beteiligung an folhen, die nah dem hier Einsicht genommen werden. ihrer Vertretungsbefugnis nach den Be- A Kommerzienrat Fulius Derger in Ber S Magdeburger Jndustrie - Ban- Odenkirchen is Prokura erteilt. Die bis- | 3ell, Hauptfiß Crailsheim, Inhaber burg, 2. die Firma „Neuburger Torfwerk Ten weten eise i Henle el | p eo bon iw) Mien iet 2e GeselsGaft unmitialbar oder mter "gun 20. Nuss A 9 | fine O iti e bis Boris (M Vanfveclane Claus Bolten in Hambur | iein Werte, Geselbast mit de, [herige Firma witd fortgeführt, | Cbriian Mes Neumann i Gra bein |Westegar Fielner? in Necura a D

; inen Bet illi 2 : C i m 29. ALugu o ränkt. Zu Mitgliedern des Vorstands n Dan 1 A S Va ° | schränkter Haftung in agdeburg i , den 24. August 1922. em Kaufmann LEonÿard Forderlunz ; immel, illy, d

A Md ie Fi durch e übrt. N cfellscbefts ai aid [örderli sind. Das Stammkapital be- find bestellt: a) Hofrat Hermann Arno M Rechtsanwalt Dr. Konrad Löser in ne Nr. 780 ibm M Abteilung: Die E g Amis eri j Radolfzell ist Prokura erteilt. Angegebener Streites ie 3 olftadt 4 Dowald ofe 1. auf Blatt 21 313 die Firma Oskar | durhgef Gefellschaftsvertrag | trägt Million M j Dr. Tobias id» waiainicció Gas äftszwei I a Ra en Walther in Leipzig (Kronprinzstr. 65), | vom 9. Mai 1921 ist durch Beschluß des Ai e g S ion gs Die Gesell- Leipzig. [62222] | Kell in Leipzig, b) Baumeister Professor S: Dresden und der obengenannte L A G ‘| Vertretungsbefugnis des Hermann W. Loth Geschäftszweig : Tabakgro E Oekonomierat und Rentner in München, Bragit Bano Midato Pas Fs n abordadert wordes,, eler is lef oe Se lere fut H L Ede e be de frnn Mesltivagen-Afilex | Mar Geh) fn Game [D ajiGas ingerelien Shetlan, :| dine ghcenet Vier in Magda | V enfer Gandetomzifer Ait f d e r Umge L [20 d Wüneser a D Fugo Banker Drogist Bruno Rudolph Paul Flieth in | abgeändert worden. Weiter wird bekannt- | der Geschäftsführer sind für die Gefell l In Seibeia ellcetaea Ll | T RLUEETUT jn Hamburg. E h e voi en Prüfungsberichte des | ingenieur Johannes Fischer in Magdeburg} In unser Handelöregisier 6 O E linden, Direktor der Treuhandgesellshaft Seis, (Angegebener GesGäkiauweia, | gegeben: ‘Die Aktien lauten - auf ten G DebeTG, wein fe N elell- | gesellschaft in Leipzig eingetragen und | Hierzu wird noch bekanntgegeben: Der E besond re von Auisi&tsrats und der | ¿um Geschäftsführer bestellt. heute unter Nr. 500 die Firma Groß: | Rathenow. i, [61853] | für Industrie und ndel Aktiengesell- D. 4 | E kaber, Lee Ans I V, D ou dem | weiter folgendes verlautbart worden: Vorstand besteht je nah der Bestimmung Æ Vorstands, des Aufsichtsrats und der |* Magdeburg, den 2. August 1922. |käserei für den Regierungsbezirk n unser Handelsregister Abteilung B in München. Mitglieder des ersten Ma Don von an e s Hemi F inuwcerte, Mte, Rusgabe ‘ersolgt zum A, Ca eee oder, sofern | Der Gesellschaftsvertrag ist am 22. Juni | des Aufsichtsrats aus einer Person oder Ÿ Revisoren, kann bei dem Ren Das Amtsgericht A. Abteilung 8. [Oppeln Eigentümer BrunoSchneider S 1 t # Dani Firma „Emil Busch E T Ee Sen 2, auf Blatt 21 314 die Firma Ma 9. auf Blatt 20 854, betr. die Firma tnehrere We! äftsführer vorhanden find, bon | 1922 abgeschlossen worden: Gegenftand | aus mehreren Mitgliedern. Die Ernennung s Gerichte, von dem Prüfungsberichte der R [61835] und als deren Inhaber der Kaufmann Aktiengesellschaft Optische Jundu- | Bankdirektor in E 2. Oswald Ee M bér i PS Gee | Mitte ecieno Mbit, Quo? | (Wéftofübrer m einen Profurisien af | Gienbabhntesclnagen und. alle tueht "er | Ces mg der grfelat dur n Mer f géremen erte oe | MRE Ae E foregfer ft heute einge: | Bruno Schueider in Dyteln eingeiragen | irie“ Rathenow, folgendes eingetragen | Tafel Delonomieret uh. dentie in straße 38). Inhaber ist der Kaufmann | Matthes Aktiengesellschaft, Zweig- egeben sind. Zum GesS&ftsfü er j Sllenbahnteslelwagen und alle damit zu- | Aufsichtsratsvorsißenden im Einvernehmen fe P E Sbieiläna B, - |becdan : worden. mtsgeri e, Den) worden ; Z Ne 3. Reinhold Franz, Justiz- Ma E !) ebeetofianc Seits peiS If ‘um GSe|äftsführer ist | sammenhängenden Geschäfte. Das Grund- | mit dessen Stellvertreter. Diese find au 4 Amtsgericht Veipzig, Abteilung TTB, |tragen: ¡+ | 24. August 1922. Dem Kaufmann Adolf Beer in | rat, Rechtsanwalt in Augsburg, und gebinge Guitéfitgmeig: Groß“ und Mefu: | Sweignievertastung -, De Gmneralbet,| Cart butnoig Neucnan in Warnetenen? | Fel daltägt Feiunbreitia Millionen | befugt, Stelwertreier der orttudom/- e (61899)| dem Sis in Magdeburg und ls deren | Onmadrel pen me S U Ene e Gendgal 6 En Buen ME «D,

i î ; ammlu v V i 19% B Le . l ; tunddretßigtausend | gUeder zu bestellen. Die Einberufung F?r i S ee f Î i ertei er die Firma in Gemein Ï i 2

E N Sraren,) Firma Minna | die Sis des Gaicibtanits n L E E dem Kaufmann Marx B zu je tausend Mark. Besteht der Generalversammlung erfolgt, Towelt im R V A icin Abt. Â ist zu per E tee O ütte uk, A E e die. Sit mit einem Vorstandsmitglied oder Pro- «E, „Bayerischeu Dis8conto- Wilke in Wiederit\ch bei Leipzig | zwölf Millionen Mark, in zwölftausend E e Gesellsaftsvertra Li 3orstand aus mehreren Personen, so wird | Gesey nichts Abweichendes bestimmt „ft, der unter Nr. 138 eingetragenen offenen Becker in Magdeburg unter Nr. 3563 | Direction der Disconto-Gesellschaft kuristen vertritt. und Wechsel-Bank Aktien-Gesell- (Hauptstraße 8 und Leipzig - Gohlis, | Aktien zu je tausend Mark zerfallend, | 10H bekanntgegeben : E Mr die Gesellschaft durch zwei Vorstands- | dur den Aufsichtsrat oder dur den Vor- Handelsgeselscha|t Heinri MReip- | per Abteilung A. Die ofene Handels- | Filiale Osnabrück. Die Gefellshaft| Rathenow, den 24. August 1922. schaft Filiale Regensburg“, Zweig- Clsbethstraße 17). Inhaberin ist Luise | mithin auf vierundzwanzig Millionen machungen der Gesellschaft érfol pa E nag evor E gr ein Vorstands: | stand unter Angabe der Tagesordnung \hläger zu Lübbecke heute eingetragen: esellschaft at am 1. Februar 1914 be- | ist eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, Das Amtsgericht. niederlaffung in Regensburg: In Marie Minna verehel. Wilke, geb. | Mark, beschlossen. Die Erhöhung ift er- Weser- Zeitung gen In der | mitg e O Da Prokuristen vertreten. | mittels sffentlicher Bekanntmachung, | Die Gesellschaft ist erloschen. gik Lan ihre Hauptniederlassung befindet fs in | Rathenow. [61854] | der Der (aas vom 19. Juni Schmidh, in Wiederigsch bei Leipzig. (An- | folgt, Der Gesellschaftsvertrag vom | Amtsgericht Leipzig, Abteilung 11D, | Felt "O Bobeincer Mend sind be- | und iwar so, daß zwischen dem Tage Lübbecke, den 9. August 1922. 9 Bei der Obstbau-Gesellschaft mit | Berlin. Der ursprüngliche Gesell\hafts:| In unser Handelsregister Abteilung B | 1922 wurden eine Erhöhung des Grund- e Geschäftszweig : Groß- und Klein- | 10. April 1900 ist durch den gleichen Be- am 29. August 1922. : j fue Paul Bach in Lipzig und t) Direktor ma U pri B L E enera Das Amtsgericht. beschränkter Haftung in Magdeburg | vertrag ist vom 6. Juni 1851 mit mehc-| Nr. 64 ist bei der Firma Deutsche | kapitals um 60 009 000 und Aende- y T, ersammlung, beide Tage nicht milgerecuet, unter Nr. 73 der Abteilung B: Die Ver- | fahen Abänderungen. Gegenstand des | Aktiengesellschaft für Holzverwer- E Le aci E

andel mit Kohlen und Holz.) {luß lavt Notariatsprotokolls vom i ; : ; h t dandelsregist 61829] 4. auf Blatt 20635, betr. die Firma | 17. Mai 1922 im $ 5 abgeändert worden. é Dscar Zalaß in Hamburg. Prokura ist | ein Zeitraum von mindestens achtzehn Lübeck. Sandelöregifler. (9 j Dr. Max Herde ist | Unternehmens ist der Betrieb von Bank- | tung, vormals Carl Fermor & Co, | gabe ! E: isier] | erteilt: s) Geora Bertheau in Leipzig und wagen liegt. Die öffentlichen Bekannt Haa ‘is 1922, eingetragen bei S Tee ri Voigt in T edeburg r eOA i / : in Nathenow folgendes eingetragen \hlofsen. _Die Erhöhung des Grund- 7 s Das Kommanditkapital iff auf | worden : kapitals ift bereits s Dasselbe

ist erloschen. werden zum Kurse von 140 9/6, 3000 Stück für Haus- und Grundb i Lotz ai ; ; ; Y in sönlich haf ° 9 auf Blatt 12 665, betr. die Firma | zum Nennwert ausgegeben, und Srundbefis in Leipzig | Gemeinschaft mit einem Vorstands- | im Deutschen Reichsanzeiger, soweit nicht Bertram in Schlutup alt peridn 4 iht A. tei 8. in: 60 000 auf den Inhaber lautende | ist mit Wirkung vom 20. August 1922 ab i tender Gesellschafter eingetreten. Tes V E nied Anteile (Nr. 1—60 000) von je 600 4, | zum Vorstandsmitglied bestellt. Inhaber lautenden Aktien zu je 1000 .4 m Kurse von 150% ausgegeben. Der

tléL i Tat as i ; : ingetragen und weiter folgendes verlaut- | mitglied zu vertreten. im ( j j j s Carl Seiler in Leipzig: Die Firma| Amtsgericht Leipzig, Abt. 1B, |sageiragen glied zu, im Gesey Abweichendes vorgeschrieben ist. i ( : Hierzu wird noch bekanntgegeben: Der | Die Gesellschaft behält si vor, ihre Be. dur begründete ofene Handelsgesellschaft A M 61836 000 i ; Cs j t 19 . b) 40 auf den Namen lautende An-| Dem Dr. jur. Alfred Bauß inzu : 1 at am 1. Juli 1921 begonnen. QMOMOIATT: E 16) ; Rathenow is Prokura mit Wirkung vom Vorstand der Aktiengesellshaft wird von

lautet künftig: Wilhelm Morgner am 29. August 1922. Der Gesell i i i i E o: E Der Gesellschaftsvertrag ist am 14. Juli Aufsichtsrat bestimmt die Zahl der Mit- | kanntmachungen außerdem dur vom Auf- i a ; j i i i ch S0 UL=ZIOO DOO) von Je G0 6. auf Blait 20806, betr. die Firma | Lelpuig. [62218] des eie Para ves O glieder des Vorstands. Er bestellt die sichtsrat jeweilig zu bestimmende L | chübeck, Das Amtsgericht. Abteilung IL 28 ane O EA es A L e Ge 2 A E L Mean 20. August 1922 ab in der Weise erteilt, | dem Vorsizenden des Aufsichtsrats er- Bruno Zirrgiebel Akiterger ne | Auf Blatt 17 142 des Handelsregisters det Unterneh: nens g rwerb, | Vorstandsmitglieder und ihre Stellver- | Blätter zu veröffentlichen, ohne daß jedoch | LüdecK. Handelsregister. [61830] | Gm. b. S. in Seelow, Zweignieder- Anteile (Nr. 100 001/2—d516 663/4) von | daß er zur Vertretung der Gesellschaft in | nannt und abberufen. Dieser seßt die (1 Seingis Frotunn if erla der Dub | sosc Wesen Erle Fim CMEN- | Gaus: uns Gounbe7i9 cir Yan refer: Die Generalzer ammlungen warden | on der Beröfentl hung 1 diefen Dlttees i ber Sina «S. M. Wige |lofans „Mlueberte [gebs Ade [le 1NE E ra e E n e De O LA Lee fe 8 Boeinabs | N M a D ementine led. Groß in Leipzig, Si -Gesel k Co. (2 N | l i e l Hechtsgultigket r Bekanntmachun 1. bei i elm i: 4, d) 300000 auf den JIn- | mitglied befugt ist. e foll nit weniger ztei agen. M dier N, "e 1 mesdafi | Mora udcte Bast in Leipoig, f n [p fenien Mocllacs abei | Seltarte Ce Cat Der Bcignne abbingt "Die Belanmimaungen werdet meder, Bed De G sg | Ben Bensettee Mus Wolf, ge itin, fafer lauierde Antelle (Ne 916007 Ua | Bathenow, den 2 August 19%. | e) lei der Baperisien Veanit L I L t be O n: | dem. } de m Vorstand erlassen, soweit nicht de aufgelöt. bisherige E aser ; ü s 1000 . as Am engee in ensburg 2 mf eie eig Mrotge fn erten gt Ta 1 dn die Oufele [Made U abr Van Tate mde P ie Seife N, det Gaß dem Cusfuliat Teeriraoa 1 ie t Le e B Blu B e eaeR n Le ee SUN E M: meen qu 1 As E . au a - betr, die Firma : d ; oj! | die gecignet sind, die Zwecke der Gesell: | Die Akti i ‘| ap ar entspreWend den Formen, welche Inhaber der Firma. 2. er Sina | Poppi, Fürstenwalde, dem Bankdirektor | a) Dr. Arthur Salomonfohn, b) Dr. jur. delsregister Abt. A ge | Gebrüder Spillner in Leipzig: In | „2. am 11. August 1922: In die Gesell- (Raf 14 uber & Ae cler | Zye aftien lauten auf den Inhaber. | für {{chriftlihe Erklärungen des Vorstands Zukerhandel8gesellschaft mit be- Ë i Behnk Franffurt a. O.. ist Prokura | Ernst Enno Russel, 0) Franz Urbig, | 7e unter Ne. 592 die Fir N am E Aqu 19 das Handelsgeschäft ist eingetreten der | [haft sind 50 Kommanditisten eingetreten; Feit n Pepe G ale mit der Täâtig- Ihre Ausgabe erfolgt zum Kurse von | oder des Aufsichtsrats feftgesebt find. Alle schränkter Ha Lübeck: Dem E us bne in ber Weile daß jeder | Kaufmann, a) Dr. jur. Georg Solmssen, | eute unter Nr. 592 die Firma Johann am 23. us Drogist Felix Max Spillner in Leipzig. | „2 am 21, August 1922: In die Gesell- \Gäfte, a G ammenhängenben Ge- | 125 %. Gründer sind: Das Deutsche | Erklärungen des Aufsichtsrats sind rehts- äul Dohse in übe ist Prokura erteilt. Li 6 Gi 0e inshaftlih mit einem der | Gerichtsassessor a. D., 6) Dr. tur. Eduard | Kurtseifer, Henrichenburg, und als E De Firma G Die Gesellschaft ist am 1. August 1922 | {haft sind 99 Kommanditisten eingetreten; Millionen Mary go apa, beirägt zehn | Reih, vertreten durch das Reichsshaß- | gültig ezeichnet, wennfiedieUnterschrift: Der 3. bei der Firma Lübecker Röhren- | gz dfükrer 1 Vertretung befugt ist. | Mosler, desgl, f) Bankier Gustav | rel Freren eintragen | in echs Ke erricbtet. 4. am 24. August 1922: In die Gesell: illionen Mark, in zehntausend Aktien ministerium, die Kühltransit-AktiengeseÜ- Aufsichtsrat der Firma Kell & Löser Aktien- ‘werk mit beschränkter Haftung, Satt rer L 8. Au ust 1922. Sghlieper L Kommerzienrat Theodor Kurtseifer zu Henrichenburg eingetragen infolge Ausscheidens des 8. auf Blatt 12170, betr. die Firma | baft sind 50 Kommanditisten eingetreten; E N Mark zerfallend. Besteht haft in Hamburg, die Hainburg- gefellshaft für Hoch- und Tiefbau und die Lübeœ: Durch Beschluß der Gesell- G R Amtsg iht. | rank, h) ‘Bankier Dr. Franz Anton | Verpen; u Max Wächtler in Leipzig: das | „9. am 25. August 1922: In die Gesfell- | der Borstand aus mehreren Personen, fo | Amerikanische Paketfahrt - Aktien -Gesell- | Namensunters{aft 1 n 9999 t, | x Ae 0 Bas Amiggeria er rer Fan, A ift N M das {aft sind 210 Kommanditislen eingetreten; E die Gesellschaft durch zwei Vor- | haft in Hamburg, die irma Kro jr., eines Sieibattctiees ice Mett oder 0 M n D agd ava E de En fshei [62229] Boner, sêmtlis Viliate {l Prokura erteilt Das Amtsgericht. verehel. Genzel, geb. Wächtler, in Leipzie | 6. am 28. August 1922: Jn die Gesfell- Lan Ener, R u Lands, Kommanditgesellschaft auf Aktien in Leipzig, | lauten auf den Fnhaber. Sie werden | mann Gustav “Hinrich Willy Meyer in Ae L OOE na L A9 Bd T O.-Z. 92. | den Herren: s nkdirektor Konsul August | Regensburg. [61856] #0 Die Gesel E T A M Sus, haft find 9 Kommanditisten eingetreten ; ita ie S Bef mri E é un Lates E un Tres n, R Kurse pon n do ausgegeben. Jede s Lübeck. 4, bei der Firma EGU E giande Sllhelm Faikenst ein“, Ober- | Drie en, b) Bankdirektor Dr. jur. Carl] Jn das delsregister wurde ein=- E rider 5 ; : i -| Middl and Loe Mita en. | Stammaktie gewährt eine Stimme, jede Werk, Gefellschaft mit beschränkter | 5; 0 Snhaber: Wilhelm Falken- | Weyler, e) Bankprokurist Johann Arnold | getragen am 19. August 1922 :

U 94 auf Blait 20 977, beix. die: Firma schaft sind 148 Kommanditisten eingetreten Wet L. g. E. itglieder des ersten Aufsichtsrats sind : Vorzugsaktie sechs Stimmen. Das er- | Haftung, - Lübeck: Die Vertretungs- fein Kau 2 Sberulülbeen Bein 5 d) Bankprokurist Hans Hoeter, | a) die Firma „Speditions- u. Trans- Stenersyndikat für Handel, Jn- | und zwei Kommandilisten sind ausgeschieden. Borsta "4 best ere L gege en: Der Geh. Oberregierungsrat Dr. Wilbelm | höhte Stimmrecht der Vorzugsaktien ist i befugnis des Liquidators Ernst Tegtmeyer tein, E, i ven 2, August e) Ban rokurist Carl Bernhard Hilbers, | porta engesellschaft Augsburg Fi- dustrie, Gewerbe und Landwirtschaft Amtsgericht Leipzig, Abteilung I1B, nd besteht je na ejltmmung des | Cuno in Hamburg, Ministerialdirektor beschränkt auf die Fälle d ) L NeckarbisGofogeim, : ih in Wh, L - | liale als nieder«

A t Eee R S E ai) M M De Ba befan t t B uet (2 R U Ster I SOSE Tus Bateihe lens D. Bao tatt Grcbiikeieni gee Bee: Uai Labat | ia L v Ele 6 fert B , i g. ? mitglieder werden d d H i ivzi i rundkapital Eines vie Last. Au j D. focbell, Ognabrüd, Zeder andportakti aft A3 / (l ale Seswäftsfübrer ausgeschieden. Zum | Auf Blatt 21 316 des Handelsregisters | bestellt und ‘abberufen. Der Autlichtrat | 01s Kroch in Leipzig und. Direktor Her- | das Grundkapital bringt die offene Handels. Wt 105 ift | Netdendurs- t oe R E LERIE le Se E Ee SelGtfiführer if fell der Kaufmann | ift heute die Fitma Kie Bacher aud besunt: * Steslvertreter bes iat mann Sutor E A gesellschaft Kell & Löser hier das von ihr “l Firmc Beimstätte ‘Halver| In unser Handelsregister A (Nr. 183 | dieser Prokuristen ist berechtigt, die Firma | bestehenden Ea t. n S#keudib. Gesellschaft mit beschränktex Hastuug | standsmitglieder zu bestellen, Die Be- | sellschaft eingereihten Schriftstücken, ins: | Niederlaftunaea etriebe Grid gen | Reseia n t Me f Oa, E L C O E 022 jeligestelle Gegenstand Hendel

f bat "ch 3 ellschaft; G Pav Schuler get: Das tgasie

n“ ee

tu ¿ % Eu Roe, Ser Ge- | Apotheke“, Neidenburg, eingetragen. | mit einem 7. März 1