1922 / 197 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

} S stand des Unk : abe ,— Bei Nr. 12 773 Gebrüder Schmidt ; Charlottenburg, ist îin die Gesellschaft als ; re<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. Als gesellschaft mit beschränkter Haf« « [62482] | Mitglieder des AufsiHtsrats : : * einer Pressekorre E E Mitte Gefellschaft mitt beschränkter Haf- | persönlih Lohender Gesellschafter ein- | ni<ht eingetragen wird veröffentliht: | tung: Dur<h Beschluß vom 10. Junt : In b dels egister bleilung B| 1, Bankier Karl Braun zu 08 r: Bramnehweig. ; , [9214411 27. Juri 1922, Gesellschafter sind der [Vreslan. E Artikel und die Besor ung von Fei ungen | tung: Chemiker Dr. Hans W. Ludwig | getreten. Zur Vertretung der Gesellschaft Oeffentliche Bekannkmachungen der Gefell- | 1922 ist der Gesellschaftsvertrag hin- unter Nr. e bei A Om ellschaft | 2. Generaldireftor Paul Böhm zu Nieder | 1922 die O ist am 29, August | Kaufmann Johann Rohbe in Heme- 7 In unser Handelsregister Abteilung A und Zeitschriften des Sms und lands, | in Frankfurt a. M. ist zum stellvertreten- | sind fortan nur zwei Gesellschafter ge- Ion erfolgen nur dur den Deutschen | sichtlih der Vertretung geändert. Kauf- . un {schaft "2 wt m dels-Aktien- | Neunkirchen, 3, Bankier Georg Schmitt Kittelvertriebos A bre Lebens- | lingen, der Kaufmann Friedrih Rauer | ist am 21 August 1922 eingetragen insbesondere bon amerikanisden Sonntags | den Geschäftsführer bestellt. Dur<h Ge- | meinschaftlich oder jeder von ihnen in Ge- Reichsanzeiger. Nr, 25 644 Struuß | mann Alfred Mull ist als Geschäftsführer / o U b eopoldShall“, in Leo- | zu Frankfurt a, M., 4, Rechtéanwalt | schränkt S; êgesellshaft mit be: | und dessen Chefrau, Clara Ida Mathilde | worden: blättern mit Bildern, ferner die Ver- fellshafterbes<luß vom 2W. April 1922 mein}chaft mit einem Prokuristen Æ& Co. Gesellschaft mit beschränkter abberufen. Die Gesellschaft wird dur 5 v hall heute Seh: n s Balentin Senßfelder zu Saarbrücken Der e O , hier, eingetragen. Selma geb. Berner, in Bremen. Pfalz- | Nr. 9163, Offene Handels esellschaft Mg von Znseratenaufteigen. Stamm- | ist der Gesellschaftsvertrag in $8 11] ermähtigt. Gesamtprokurist in Gemein- Haftung. Sit: Berlin. Gegenstand | einen Geschäftsführer vertreten. Vei E agg meg A V ZDintmermann hat sein | 5. Dr. Ernst Schmidt, Knappschaftsarzl | 29 r \chaftsvertrag datiert vom} burger Straße Nr. 77. _ |Graffhoff « Co., Breslau, bé- ital: 20000 . Geschäftsführer: | (Geschäftsführer), 18 (Aufsichtsvat), A1 {aft mit einem anderen Gesamtptoku- des Unternehmens ist der Betrieb von Nr. 21 459 Weingart-Landsberg Ge- : / Sen in E Ee an seiner zu Merchiweiler. Die mit vet Anmeldung t En Gegenstand des Unter- | Runge «& Dodeit, BVeêwmen: Der Sitz | gonnen am 9. August 1922. Persönlich Journalist Joseph Herrings, Berlin, | (Aufsichtsrat) abgeändert worden. Bei | risten oder einem_ persönlich haftenden Handelsgeschäften auf dem Gebiete der | sellschaft mit beschränkter Be ng 2 voldsh aufmann Max Weidling in | eingereichten Schriftstücke, insbesondere der Ls fcber f Vertrieb von Lebens-| der Firma ist von Hamburg nach | haftende Geiellschafter: Kaufleute Walter ournalist Hans Lorenz, Vexlin. Die | Nr, 14000 Elektrishe Spezial: | Gesellschafter ist: Siegmund Goldschmidt, | Verwertung von Halbfabrikaten der | Das Stammkapital ist auf 3 000 000 M E lens e ¿um Vorstand gewählt. Prüfungsbericht des Vorstands, des Auf- Flat ston E Art, insbesondere von | Bremen verlegt. Inhaber ist der hiesige | Graßhoff und Max Olscho>, beide in esellshaft ist eine Getellshaft mit be- | Fabrik für Kleinbeleuhtung Ge: | Berlin. Die Einzelprokura des Hermann Metallindustrie sowie Handel mit Oelen | erhöht Laut Beschluß vom 16. Juni “4 ernburg, den 26. August 1922. sichtórats und der Revisoren, können KRÄRGFübee S “und Fetten Ge- Kaufmann Alfred Afkermann. Am | Breslau. Zur Vertretung der Gesellschaft ate HUstung, Se A daes mit beschränkter Haftung: | Lanahoff, Berkin, ist in eine gleïche Ge- Ge Ma Stammkapital: 20 n S dee Dób Men S eng bezüglich 2 Anhaltisches Amtsgericht. ed va d Moaies ia vciae bei dem Amts- Marks Lier Dat GARLICAA N WihN E, 19, storff, V T) find die Gesellschafter nur gemeins<aftlid vertrag ist am 11. Juli bzw. 24, Juli | Gegenstand ist fortan: Die Fabrikation pro umaewandelt. ei | Geschäftsführer: Kaufleute Marx Brecht | der Höhe des Stammtaplta!8 geander A E „1 geriht in Neunkirchen, Sac inaciebèn | 200 O06 E E E eträgt | Wilhelm Rengstorff, Bremen: Die | ermächtigt 1922 abgeschlossen. Fut Vertretung der und der Bertriek elcftrote<nis<er Appa- a R177 S. Sitrenges; ‘Derita: a. in Berlin and Willi Strunß in Char-| Berlin, den 26. August 1922. 2 Bernburg. : (62135) | werden; von dem Prüfungsbericht E t rutey „(Am alten Petzitore 7.) an Carl Hartung erteilte Prokura ist Ne. 9164. Offene Handelsgesellschaft Gesellschaft ist jeder Heschäftsführer allein | rate, Maschinen und Elemente für Zwee furistin: Anna Wagner, geb. E Po lottenburg. Die Gesellschaft 1 eine Ge- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. „n das Handelsregister, Abteilung B | Revisoren kann au< bei der Handels- | daß (e IUOL eingetragen wird veröffentlicht, | erloschen. Kuhnt & Co., Breslau, begonnen amt berechtigt. Als nit eingetragen wird | der elektrishen Kleinbeleuhtung und Karl 8horst t e 1 313 | sellschaft mit beschränkter Haftung. Der unler Nr. 127 ift heute die „Gewerk: | kammer Saarbrücken Einsicht genommen v L R Der Gesellschaft Ernst Seegemáann, Bremen: Die an | 15, August 1922. Persönlich haftende veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- | Stromerzeugung, au<h der Erwerb von | N. Rofenfeld & Co., Berlin: Der | Gesellshaftôvertrag ist am 26. Juli 1922 | Berlin. [62481] S schaft Grube Marie“ mit dem Siße | werden. j erfol urh den Deutschen Reichsanzeiger | Anton Gustav Adolph Seegemann er- | Gesells<hafter: Kaufmann Artur Kuhnt machungen der Gesellshaft erfolgen nur | Ünternehmungen äbhnliher Art und die | Kaufmann Gustav Babls ist aus der | abgeschlossen. Die Bestimmung in $ 47 | In das Handelsregister Abteilung A ist E in Leopoldshall eingetragen. Get Birkenfeld (Nahe), den 15. August d“ Vi tai : teilte Prokura ist erloshen. An Wernet | und Glasermeister Crih Wenzel, beide in den Deutschen Reichsanzeiger. | Beteiligung an solchen Unternehmungen | Gesellshaft ausgeshieden. Vei Abs. 4 des Geseßes, betreffend die | heute eingetrazen worden: Nr. 62 426. } stand des Unternehmens is die Aus- | 1922, L Sen, den 25. August 1922. |- Selige ist Prokura erteilt. Breslau. Nr. 2% 621. Berliner Gefellshaft | sowohl im Julande wie au< im Auslande. | Nr. 19 508 Carl Blaen, Berlin: Die | Gesellshasten mit beschränkter Haftung | Friß Pflanz, Berlin. Inhaber: Friß beutung der Braunkohlengrube „Marie“, Das Amtsgeri<ht. Vas Amtsgericht. 24. Amtsgeriht Bremen. Nr. 9165. Firma Johannes Apo- Aufbau mit beschränkter Haftung. | Dag Stammkapital ist auf 200000 4 | Firma lautet jeßt: Gebr. Müller | über - die Beschränkung des Stimmrechts | Pflanz, Kaufmann, Berlin-Weißensee, } der Erwerb und Betrieb von Bergwerken, Sanden ii Ai E L G A theke Juh. Hermnann Weingärtner, Siß: Verlin. Gegenstand des Unter- | ¿<öht. Laut Beschlüssen vom 27. April vorm. Carl Plaen. Bei bei der Beschlußfassung, findet keine An- | Nr. 62427. Oskar Riedel «& Co., | bergbaulihen und hnlihen Unter-| BIankenburg, War 691391 | Praunschweig. [62484] | Breslau. [62147] | Breslau. Inhaber Apotheker Hermann nehmens: Die Uebernahme und Aus- | 1922 bzw, 1. August 1922 ist der Gesell- | Nr. 38164 Adolf Schnell, Berlin: wendung. Die Geschäftsführer sind von | Berlin. Offene Handelsgesellschaft seit nchmungen, die Beteiligung an solchen | Fm hiesigen Handelsrenists v L i 39) In das Handelsregister ist am| Jn unser Handelêre ister ist heute in- | Weingärtner, Breslau. führung bon Aufsto>ungen, Um- Und | [haftsverirag bezgl, des Gegenstands, der | Jeh.t offene Handelsgesellschaft seit dem | Ln P" Als niet eingeiragen B. G.B. | dem 1. Juli 1922, Gesell\Hafter sind: q E. Fiîma Blankenburgee Eisenbapn, | £9 August 1922 bei der Firma Echter: | gescagen worden, Ne. 9166. Offene Handelsgesellschaft Ausbauten von Grundstücken, der Erwerb Höhe des Stammkapitals, der Vertretung | T Auaust 1999 Der Kaufmann Ernst befreit. Als nicht eingetragen wird ver- | Oskar Riedel, Bankbeamter, Berlin, Friß Grubenvorstandsmitglieder find: Ge- Bedarf8- und Maschi s de. ay: | hoff «& Krebs, G. m. b. HS., hier, | bteilung x Nr. 3178 béi der offen Vöhm «& Co., Breslau, begonnen äm und die Verwertung von solchen, die Vet- L nit abacinbert ünd vóllia neu | e: Mofin ift ir bes Get 2 offentlicht: Oeffentliche Bekanntmachungen | Scholz, Kaufmann, Berlin-Friedenau L neraldirektor Paul Linnemann in Leopolds- K lam N jinenfabrif G. m. | eingetragen; daß Abfaßz 2 des $ 9 des Ge- | Handelgefell\ Haf De N ALLMEL S offenen 9 J p riönlid ba D 1 ang E und au sonst abgeändert und völlig neu | Reil, Berlin, ist in das Geschäft als | offentucht: Desfentiiche ungen | Scholz, Kau| , Berlin : i c s: | b, S. (Bema) beute einaetragen: getragen, baß ß 2 des $ 9 des Ge- | Handelsge\ell<aft Breslauer Stein- | 19. August 1922 Persönlih haftende Ge- mittlung der Vermietung von Näurten, | faßt Die Gesellschaft hat einen oder | verfs ih baflender Gesellschafter tin-/ der Gesellschaft erfolgen nur dur< den | Nr, 62 428. Schaale « Weiße, Bau- E hall, Generalkonsul Jean George in | ‘$43 Stammf E A Be) sellshaftsvertrages dur< Beschluß der Ge- | nußknopf “Sabr L A sellschafter Frau Erna Böhm, geb. Ben- die Beratung in allen Wohnungs- Und | mehrere Geschäftsführer. Sie wird, wenn ils dis S e T1 S E S e Deutschen Neichsanzeiger. Nr. 25 645. | geschäft, Berlin-Zehlendorf. Offene ; Berlin, NRittergutöbesiver Dr. G. von 1085 via E ift am 12. August | sells hafterversammlung vom 17. August Löw Fol hi by 4 METAROA S jamin b Fräulein Meta Seidcadis Mietsangelegenheiten, die Berwalkung nux Ein Geschäftsführer bestellt ift, dur Bt (Charlotienbutn “Eleibt Kéfteken, Speditions- und Handelsgesellschaft | Handelsgesellschaft seit dem 1. März 1922. ade, auf Siethen, Bankier Sally erböbt on 20000 Æ auf 500000 M | 1922 aufgehoben ist. E init ilen URIOZA uh t Tae E beide in Breslau. ie von Grundstüden und QUDELER N diesen, wenn mehrere Geschäftsführer bes Roi Nr 38 918 Max Sdiegel, ‘Neu- C. Ferber 4 Co. Gesellschaft mit Gesellscafter sind: Paul Schaale, Bau- Veyerstein lat Hannover. 4 Vlankenburg a. S. d 95 A Amtsgericht Braunschweig. Nechte zur ForifbLinc Be Tis z M 2p Nr. 9167. Firma Goldankaufstelle assen. Die Gesellschaft R berehtigt, stellt find, dur< zwei oder dur einen | flu: Inhaber tht: Telir Rowald bes<ränkter Haftung. Siß: Berlin. | unternehmer, Franz Weiße, Architekt, Aa Duvert artet rate ift am 13. De- 1999. i , den 25. August L ten S briten C I Chriftovhoriplas Juh. Paul Kar: Sndustrieerzeugnisse aller Art ein- und Geschäftsführer mit einem Prokuristen | Kaufmann Neukölln. Die Fitma lautet | Gegenstand des Unternehmens ist die | beide Berlin-Zehlendorf. Zur Vertretung Laefinnh D aen Ver Gruben- Das Amtsgericht Braunschweig. [62145] | in Breslau eindcbrácht die Fitma dabet ras<, Breslau. Inhaber: Kaufmann h Üebernahme von Speditionen und anderen | der Gesellshaft sind nur beide Gesell- aliebeuh “Er abrt Cy Fer nene Mit- T UE G Die Firma Consul Nichard Loeb, hier gelöst. M N | Paul Karrash, Breslau. ] ‘L [ny erwaltung der 62140] | Bankdirektor a. D., hier, ist am} Ableilung A Nr. 3488 bei der Firma _Nr, 9168. Offene Handelsgesellschaft : 2/28. August 1922 auf Antrag im Handels- | Gebr. Vlo<h Nachflg., hier: Das Ge- Hubert Gorzolka «& Co., Vrevtan, E ceson | begonnen am 1. August 1922. Persönlich

register gel < E äf l Î mit ( l 4 h (tive P I è G 5 l {- A D 7 4 L Uen en Und M 110En

Zu . N Dl vertreten. Zum weiteren Geshäfteführer | jet: M Spie ; elix Sas f Geae 8 Lt 4 A eiteren GVe]häat&uhrer | feht: Max piegel Guth. Felix | x N D thal. 20 0 f l ftli ächti die sich auf den Gegenstand des „Unier- f Kautmann Hans Geora Haertel in |Rowald. Bei Nr 48 051 Erusi Handelsgeschäften. Slammfkapital: 20 000 | schafter gemeinschaftli<h ermächtigt. Anaëleaethei F i i on nehmens beziehen oder damit unmittelbar | Wilmersdorf bestellt. Bei Nr. 14641 | Kielqut. Verlin: Die GefellsGaft i Mark. Geschäftsführer: Kaufleite Hans | Nr. 62 429. Runge, Kliem u. Co., | Angelegenheiten der Gewerkschaft in seiner i Sas Handelsregiste ager oder mittelbar zusammeahängen, zu be- Hol2- d L -MNoptyzsop e 1 L ESETEES FCTIi M 42/16 C eteulMa U E Iv in Salo Ai d Sah Ql, | Wort Cs Gr alts sellschaft seit ; Gesamtheit oder dur< einzelne seiner für nd va Ane Sregis! ex wUrde etins- treibe leichartige oder ähnliche Untet- Du1Z- unt LAn D erwertungs -Ge- aufaelöst. Dor bisherige Gesell\Gafter ¿STet )eur Don L eig DT und L B NMiel- Berlin. Wene -DandelSgejeltlc aft el F bestimmte Geschäfte »d 5 Gesd E L O geträgen : l a A fi t folien sellschaft mit bes>iränkter Hastung: Ernst Riekaunt ift ote aer SFnbaber boy nert, beide in Berlin. Die Gesellschaft | dem E: Januar 1922. Gesellschafter nnd: : von ibm bevo llmadiioies Mlicilae Ie N Abteilung A Amtsgericht Braunschweig. und dem "Nechte zur Fortführung det L 1444 C V 1 { / f 4 «$4 . E T A , N AtA S S A V L s $ a , e F Co e s R e E Ÿ Fi 5 i? D (F Min [or pit p Nor i h 4 / x : 3 ( Fu y | ini N fa : i u da f | i zu beteiligen und deren Vertretung zu Die Gefell schaft ist auf elóst. Liqu dator Firma Bet Nr. 48 315 S. Sehven- ist eine esellschaft _mit beschränkter | Wilhelm Runge, Schlossermeister, De durh Beamte eOHeCDer oder] Me. 1949 am 18 August 1922 die ¿irma in die Vereinigte Knuopffabriken Hubert Gorzo!la, verwilveis Natan 02 L Bog 4M E D i&bheriae Gef Matefübr otba E R e «Q: O ì Der GWeîte aftsvertraa if | Biesdorf Otto ie aufmann, Berli A N 994 R T E BRC E, ES O s É L E A L M E Frieda 5 1 b h Thernehmen. Stammkapital: 500 000 4. | L der HiNerige Geschäftsführer Direktor | berger & Co., Berlin: Die Gefamt- Pons, Der Gejellshaftsvertrag ist am | Biesdorf, Dtto Kliem, Kaufmann, Serte Auf Grund der Beschlüsse der Ge- | Fene Handelsgeseltshaft Matthew | Braunsehweig. [621467 | Aktiengesellschaft in Breslau eingebracht, | Frau Frieda Fromm, geb, NHUSrNs Seschäftsführer: Syndikus Julius Honke Dans Kruse tin München Bei Nr. | rokura des Sali Heilmann und des Carl | 2%. Ul 1922 abge]ld lossen. Vie Ge- | Lichkenbera, Dr. g. Adolf Vteuber, h werkfenversammlu d vit G M Lenitard u. Co. in Vonn. Gesell- Im Handelsregister ist am 28. August | die ¿Firma daher hier gelöscht und Kaufmann Ruphin Ksoll, - sämtli Sas Es Sectin R GofellfGaft 14784 Hativemühler Glashlitten- | Ouasdorf "e dn Gefamtproku- | [ellschaft hat einen oder mehrere Ge- | Berlin-Biesdorf. Nr. 62 430. Gebr, vorstenbag. bia 5 uni r Sn schafter sind Dr. Jakob Schmidt Buch- 1922 eingetragen, daß die offéne Handels Wbieiluna B unter Ne 1258 bie Vora n Breslau. D L e I . _— S1 k 4 t Brel Er: : e C il 4 I MOUDL ¿ L - C] da Tp af Pet Pad Ceah Bos HAFt Af + r Gim e pu tf et M f E B] PRELAE Ie I 1924| er Ét ! g CS T ha [D 1 s S t y BAIS P35 J Se SIIN VELSs T D E E E O 2 E i : Ci , vom Rhyn zu Berlin. Die GesellYaft werke Gefellfd aft mit beschränkter risten in GemeinsGaft mit einem anderen | [N drer, Mrs Seschäftsführer Uk. Sens Scharnierfabrik, Neukölln, Generaldirektor Paul Linnemann in händler in Bonn, und Mattherv Lennard, gesellschaft Hambúrger Kaffeelager tinigte Knopffabriken Aktiengefell-| GELLES ist unter Nr. 9155 eingetragen E S reiberr ilt am Haftung: Dem Emil Werner in Berlin | Prokuristen sind: Wilhelm Grzegorzewêki, | Mär vertretungsbereMtigt, Nr. 25 646. | Offene Vandelsge] ela seit bent E Leopoldshall zur Vornahme aller Ge- | SHriftsteller in Bonn. Die Gesellschaft Jager « Jahnke, hier, aufgelöst und schast mit dem Siße in Breslau. worden: 9 20. Juli 1922 abgeschlossen. Sind mehrere E L N „Bei Nr. | Berlin Eduard G. Markus, Berlin. tärkische Zuckerwareunfabrik Ge- |1 April n Wejelchafter nd Ne \chäfte und Nechtshandlungen, die der | Lat am d. August 1922 begonnen. Zur die Firma erloschen ist Gegenstand des Untérnehmens ist die 7! Am 17. Auge L Geschäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- 15 370 „Belmona_ Uhrenfabrik Ge- | Bei Nr. 58827 Verlag Weiten sellschaft mit besGränkter Haftung. | Fabrikanten: Paul Schmidt, „Willy i Betrieb der Gewerk |<aft gewöhnli mit | Lettrekung der Gesellshaft ist Dr. Amtsgericht Braunschweig. Nation id er Variridh 00) as “verwitwete Kaufmann Friede: 2 führer bestellt fo erfolgt die Ber: fellsMast M beseränfter Brsinns: | L o Rin: De Ute M Sib: Berlin. Gegenstand des Unter- | Schmidt, beide Noufölln. Nr 62 431, : sih bringt, soweit nit d Mitwirkung Schmidt allein berechtigt S i dani î Knöpfen, Kurzwaren und anderen Znhaberin verwilwete Kaufmann Friede- retung < zwei Geschäfts ) Ti l \ T but HET T E I & L T l ¿ t @ 4! le g T ¿É é Qu _ 8 m D lei Dee 15 t 5 4 A LUT( R AN y é L L Le T D424 B C L É (S, p” B - IBe FEN t dur< einen Geschäftsführer in Gemein» | 5 ur die us À CLIQMI LEDNEIQL E _vom | aufaelöst. Inhaber jebkt: Arthur Lörvy, E Ut die Zabrifation und Wäschefabrifation e„Lre L E. Re- O anderer Personen erforderlich is, mit der Der, 1540 am 18. August 1922 bei der | Braunschweig [62485] Artikeln der Tertil- und. Spielwaren- rife S geb, * Löwenthal, Breslau. chaft mit einem Prokuristen. Als nicht 29, Juni und 13. Juli 1922 ff an Stelle | Redakteur, Berlin. Der Uebergang der der Vertrieb _VORN Zudllerwaren aller | dorns ky & Co., Verlin. Komma! dit- E Befugnis zur Erteilung «von Üntervoll- | 1kma Herinann Wilhelm Haeriug, Im Handelsregister ist bei de Fivma | graue, Vis Goselischats ift beremtigs, Bres 4 ist Probiea ct cingetragen wird veröffentliht: Als Ein- der bisherigen Ee Sozung ae- | in dem Betriebe des Geschäfts begründeten F L U ¿Non medizinischen | gesellschaft seit dem 1. Juni 1922. Per- maten berechtigt älteste Godesberger Dampfkorn- | Edler & Nolte, hier, am La Áuauft sih an anderen Unternehmungen, die Breslau N PLEE erteilt. 4 H H Bas "Gan : j ; »{p obe E E U Het o E Mat DCT C : e CDaTS DESTU! Cn nbons Die Cer I Pa A Kaftondsó oto Haftor- Lr c I A éd aa Spo L M uis E E z s d A o E, U 20. GUQUIE | «seid op À E O a E A L 4 4 - lage auf das Stammkapital wird it die en E T U ori eat allein Fordernngen und Verbindlichkeiten ist bei O d Gesellschaft kann fich 1nd) Yastende SEICL M IEE, ei / ZU feinen Unterbevollmähtigten hat er bränntweinbrennerei eingetragen: Die | 1922 eingétragen, daß der Gesellschafter gleiche oder ähnliche Zwede verfolgen, in Das Geschäft i E E H Ï Gesellschaft eingebraht vom Gesellschafte zur Vertretuna ‘der Gesellschaft Lefuat. | vom Erwerbe des Geschäfts dur den | WUY an nternehmungen ähnlicher | Nedoméky, Kaufmann, Berlin, Eduard ; den Bergwerksdirektor Hermann Müh[- | Firma ist erlosche No s dem Geschäft Li es | leder zulässigen Fotm zu beteiligen. Sie | as Geschäft i unter der veränderten ret a eingevraŒ@ vom Weile after Noi 7 7 O2 Can Eil Q DeEM STIMCTrDe 45 C1 ate uUTCŒ en f! «K ï f X T e Malt ) r c Î lor Hermann Mühl- - “r M ¡EN. tolte aus dem (Geschäft ausael\chieden it Fs e A 7 S î C e 5 LTN F d if Z I R Svüdikus Julius Honke vom NRhyn sein | l “5 U E 4A Pad Motor- | Podaktenr Arthur Wwy andgefchlofson. | Wt - beteiligen oder sol<he erwerben. | A>klau, Kaufmann, Derlin-3 ichtenberg. S pforte und den Bergwerksdirektor Gott- | „Nr. 1950 am 18. August 1922 die | Edler und Ahrendts seßen das Geschäfi ist auh berechtigt, Zweigniederlassungen eie auf evite ToEs>< ZUY: E unter der ni<ht eingetragenen Firma E T Gesellschaft mit be- | Bei Nr. 60117 Hans Scharlach | Stammkapital: 100000 M. Geschäfts« | Zur Vertretung der Gesell}<st sind nur y fried Griebel, beide in Leopoldshall, mit offene Handelsgesellschaft in Firma | unter unveränderter Firma fort R E D MLNONOe AA OTLIEN in B Slau o dein a ee R Syndikus Honke vom Rhyn Büro für T L Die Firma ist ge- | & Co., Charlottenburg: Die Pro- führer: Kaufmann. Alfred Beckmann in | beide Gesellschafter gemeins<aftlih ere der Maßgabe bestellt, daß beide ihn ge- | „Seorg Treppe u. Cie.“ Die Ge- Amtsgeriht Braunschweig Grundkapital: 8 Millionen Mark, ein- | SEA Dane „2 ' A7 dee A f 54 E ? T _- L lin (Ah An oho M Mm: á x 24 : (T E 2 ( ' E C E L x 1 : i reteilt i 3000 auf d F | j E E n Berkin T 2, löscht. Bei Nr. 874 Kine ires Ls od frau ÉLeoehurd Lon Pann- Derlin-Schöneberg, „Kaufmann Wilhelm mächtigt. i Komm ) “l mein}chaftlih zu verireten berechtigt 1nd. sellschaft hat am TO: August 1922 bes» geteilt in 8000 auf DEN Inhaber lautende mtsgericht Breslau. ean raAO, Strañe 19. betriebenes Ge- Gesellschaft mit beschränkter Haf- wik it erloschen Gesamtprokurist in Uag uin VDerlin- Sonneberg, Wte Gesell- | Bei Nr. 2395 Schmidt Veruburg, den 28, August 1922 gonnen. Gesellschafter: Georg TreÞbve Bráuunsch 2 62486] ktien über je 1000 A. Vorstand: MKauf- t : len fe m be ¡ränkter Sa j | ; chen. Ge y la Ñ never j Et A 2A eet ; A Z T E a Of s s Vom norm B R S MLLE b t P Cy . SEG 2 * C j f Fr c C t 4 ort B e schäft unter Ausf{kuß der in diejem Be- tung: 2m E L Gol d in Berlin-Halen- Gemeinshaft mit einem anderen Prokué schaft Ht „eine Gefellschaft _mit be- Verlin: Vem Ernst Mart E 1E Anhaltisches amtsgericht. Klempnermeister in Bonn, und Leonhard E A E, aiste 16 486] leute Ernst Aufrichtig, Nobert JImbach, Breslau [62149] triebe entstandenen Verbindlichkeiten see ist Einzelprokura erteilt. Bei Nr. | ston it: Walther Gü&ler, Berli \Grankter Haftung. Der Gesellschafts- | Charlottenburg, und der Antonte Perz- Meni erntete Plôger, Kaufmann, glei<falls in Bo S Das aandelSregiter ist am | Julius Bernheim und Julius Loerven- S j LOALEC E a Hos S ri aSO T D [Tis 18957 Albrecit Veh # Co. Gesell ritten l: <ZDaltner U T Cr, vertraa Ut T1 August 1929 ab ber A E T4 Gefamtvrokura erteilt j 4n R gr S Don. | 29, August 1922 bei der Firma Gebr. | schn, sämiliG i Breslau. Der Gesell A aEIte ag E E Oeffentliche Bekanntmahungen der Ge--| ¿A2 t Bec Œ Sv, Gee: | Bei Nx. 61797 Gebrüder Mann ag ul am . August 1922 abge- | berg, Berlin, ijt Gesamtprokura erteilt. Bersenbtriiclkk. [62483] Abteilung B. Grabe Kier, anton Sal ham Gaus, 109n, amml) In DreSlau. Wer Weleu- | Nr 1220 ist bei der Automobil sellshaft erfolgen nur durh den Deut- schaft mit bes<ränkter Haftung: Die | Vrennmaterialien, Berlin-Shbne: s{lossen. Sind mehrere Geschäftsführer | Bei Ir. 6003 J. Schwarz «& Co. i In das hiesige Handelsregister ist heute Nr. 527 am 25. August 1922 bei der voin Gert E, Gh dem Kauf- | schaftsvertrag ist am 8. Juni 1922 fest- | Verleih- und Instandsezungsgesell- "er è 1 r B ( T i V6 Í I A-G y S fk. c ; - D * S 44 FE i Anndol rof AF z e T. m E A T L H Sl Ut L ¿ R s E : I Dec e N )»L rpito Dis (fol Lab ¿s L O T e R A Ç b L den Reichsanzeiger. Nr. 25 022. F des Cord von Einem is er- | berg: Der Kaufmann Paul Mann ist bestellt, so erfolgt die Vertretung durch | Berlin: Jetzt offene Handelsgefell schaft : unter Nr. 75 der Abteilung A die Firma | Atma -„Renatengvrubde“ Gesellschaft | in der Weise chli Ä b ß N Et ees abon gnt Die Gesellschaft wird durch jedés | schaft Gesellschaft mit beschränkter C s ¿wei Geschäftsführer oder dur. einen | seit dem 15. August 1922, Ver Kauss Gerhard Berens in Ank Q 75 [mit bes<ränkfter Haftung, bisher in T <veile erteit 11, daß er die ¿Firma | Borstandsmilglied allein vertreten. Die: | Haf j : ; ens in Ankum und als s Q ) anemein?t t deren Prokuristen | fol! N S G L Daftung, hier heu éinget der $ z g sam mit einem anderen Prokuristen | selben sind von der Beschränkung des t Bed A : : _Dei<rantung des | werden: Dur Beschluß des alleiniäen

Frobenstraßie 8 Gesellschaft mit be- | loshen. Bei Nr. 19038 JInter- | qus Gesel ie teben Mh Ges i schränkter Haftung. Siß: Berlin. nationale Vapiersack-Juduftrie Ge- qus Ver eter Cie aag ton. N Geschäftsführer in Gemeinschaft mit | mann Arthur Jo}eph und aufmann Î deren Inhaber der Viehhändler Gerbard Godesberg, jeßt Oberwinter: Durch | vertreten k eue N Gegenstand des Unternehmens: Der Er- | sellschaft mit beschränkter Haftung: | {Haft für @oble Koks und Neben- | cinem Prokuristen. Solange Kaufmann | Friß Joseph, beide Berlin, sind in das E Berens in. Ankum einer Gerhard'| Ses<luß der Gesells<äftsversammlung 0s Ar rig F L $ 181 B. G.-B. entbunden. Die Be- | Gesellschafters vom 2. August 1922 ist d werb und die Verwertung des zu Berlin, Das Stammkapital ist|st laut Be\Gluß produkte mit bes<ränkter Hoftung Char Alfred Be>kmann und Kauftnann Wil- | Geschäft als persönlih haftende Geselle | Amtsgericht Bersenbrück 15. 8. 99 vom 21. August 1922 ift der Gesellschafts- misgerihi Braunschweig. kanntmachungen der Gesellfhaft erfolgen, Gefell\chaftsvertra ‘vori 2 e. E Frobenstraße 8, Ée Schwerinstraße 19, | vom 21. August 1922 auf 1 000 000 lottenbura, in die Gesellschaft als persôn- helm Jlg Geschäftsführer sind, ist jeder | hafter eingetreten. Die Prokura des : R E aa 1 e O e | vertrag abgeändert worden: Der Sih der E soweit nit öftere VeröffentliGungen vor- | dur Bestellung lies 1 fsichtôr. s belegenen, im Grundbuch des Amtsgerichts | erhöht. Bei Nr. 19489 Jnternatio- | fig haftende Gesellschafterin eingetreten von ihnen bere<tigt, die Gesellschaft | Arthur Joseph, des Friß Joseph und der Beuth O 5445 | Sesellshaft ist Oberwinter. Braunschweig. [62487] | geschrieben sind, dur< einmalige Ein- | ergänzt i dan Berlin - Schöneberg, von Berlin - West, | naler Oelttansport Gesellschaft mit | Zur His der Gesellshaft sind nur allem zu vertreten. Nr. 25 647, | Margarethe Joseph, geb. Moses, ist ere Fn ite M 6 [62137] | Nr. 49 bei der Firma Schillerwerk, | „F das Handelsregister ist am 29. August | rülkung im Deutschen Reichsanzeiger; die | Breslau, 23. August 1922 Band 16 Blatt Nr. 749 verzeichneten | beschränkter Haftung: Dem Aler | ßeide Gesellshafter emein\<äftlih Frit Roth «& Co. Gesellschaft mit | loshen, Bei Nr. 10 134 A. Neumark, E nter Nr. 122 E A gs heute | Aktiengesellschaft, am 18. August 1922: 1922 die Firma Hermann Jauns, hier, | Bekanntmachungen des Vorstands er- Das Amts ericht. Grundstü>s sowie der Abschluß aller da- | Loewenheim in Berlin-Schöneberg ist der- dit 1 Beî Nr 61417 Wester- beschränkter Haftung. Siß: Berlin. | Verlin: Jeßt offene Handelsgesellschast E S 'Üecölas, L LOES, Alois Dem Kaufmann Ernst Otto Schmidt zu Znhaber Kaufmann Hermann L folgen in_ der für die Firmenzeichnung G mit im Zusammenhang stehenden Rechts- | art Prokura erteilt, daß er mir in Ge- feld "GVohlen «& Comp Guuptnieder- Gegenstand des Unternehmens ift der | seit dem 1. April 1922. Gertrud Salins, alis tr reélan, mit Zweigniéder- Godeéberg ist Prokura in der Weise er- hier, eingetragen. Der Ehefrau Selma | geltenden Form, die des Aufsichtsrats milk Bresl R 2 geschäfte. Stammkapital: 30 000 4. Ge- | meinschaft mit einem anderen Prokuristen lmdi Honnef Bipeiantédoainat An- und Verkauf von Edelinetallen und | geb. Neumark, ist in das Geschäft als pere i: fu Q S rT A7 A Jauns, geb. Höpner, ist Prokura erteilt der Unterschrift dès Vorfißenden oder reslau, a #62150] \chäftsführer: Kaufmann Lion Weil, Char- | zur Vertretung der Gesellschaft be- Berlin unter der Fitma: Wefterfeld, Edelsteinen. Stammkapital: 60 000 M. | sönlih haftender Gesellschafter eingetreten, M S E f R Beuthen, | haft in Gemeinschaft mit einem zweiten (Steimweg 20). seines Stellvertreters unter der Firma T Su ae Dan lôregister Abteilung A lcitenburg. Die Gesellschaft ist eine Ge- rechtigt ist. BVohlett «& Comv Filiale Berlin: Geschäftsführer: Abraham resse, Kauf- | Bei Nr, 23 947 Herinann Lapves A 8 tärori bt Beuthen O. S Prokuristen bere<{tigt ist. Amtsgeriht Braunschweig. mit dem Zusabe: Der Aufsichtsrat. Die A . August 1922 eingetragen sellschaft mit beschränkter Haftung. Der | Berlin, den 24. Auaust 1922 Die biesige Sweianiederkassun ist aufe mann, Berlin, Friß Roth, Kaufmann, | Berlin: Der Kaufmann Erich Kirchner S * Kean 8 Wiz t 1992 R Nr. 537 bei der Firma „Wessels S Derufung der Generalversammlungen ge- Bei Nr. 223 K E Gesellschaftsvertrag is am 12. Juli 1922 Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. | 56, R S dds Gie P e el Arnold Berlin. Die Gesellschaft ‘iff eine Gesell- | ist aus der Gesellshaft ausgeschieden, | L On 922, Wandvlattenfabrik Aktiengesell-| Bramumschweig, [62488] \chieht dur< den Vorstand oder den Auf- Chemische F b R R IQEN abgeschlossen. Sind mehrere Geschäfts- L au Gltenthal "ift Ken "Bei saft mit beschränkter Haftung. Der Ge- | Gleichzeitig ist der Kaufmann Dr. phil, E nirke E 1 ag, | schaft“ in Bonn am 17, August 1922: In das Handelsregister ist am 29. August sichtsrat dur< einmalige Einrückung im | Bergitns S Cl G Inn führer bestellt, so erfolgt die Vertretung R a dabwia S. Storr, sellschaftsvertrag ist am 15./25. August | Hans Rirdner, Berlin-Zeblendorf, in die _ i rKenfeld, Z rovinz. [62138] | Nah dem Beschlusse der Generalversamm- 1922 die Firma Willi Niemeyer, hiex, Gesellschaftsb att Und myß mindestens Krs WreSlau- Be 8 E dur zwei Geschäftsführer oder dur einen Berlin, L ; [62480] Berlin-Friedenau: * Di Ft ist 1922 abgeschlossen. Oeffentliche Bekannt- | Gesellschaft als persönlich haftender Ge- E R e ¿f andelsregister Ab- | [ung vom 10. Juli 1922 soll das Grund- | Inhaber Kaufmann Willi Niemeyer, Alte- 17 Tage den Tag der Einrückung und | Gesellshafter Ka f Perjon g Ee Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem be das, Handelsregister Abteilung A Letter 4 E Uma U} ina<Gungèn der Gesellschaft erfolgen nur | sellichafter cinaectretei Bet Nr: 35187 Nr 9 n am 19, August 1922 unter | fapital um 8 100000 4 erhöht werden. mwiekring 59, eingetragen. _ den Tag der Generalversammlung nicht Goldicbanieken f bitred ten Tao aud Prokuristen. Als nicht eingetragen wird j eute eingetragen worden: Nr. 62 463. Berlin, den 2%. Auaust 1922 dur< den Deutschen Reichsanzeiger. —| Schwarz, Goldschmidt «& Co. Aktie A P Seter Trapp, Die Erhöhung is durchgeführt. Das Amtsgericht Braunschweig. mitgerehnet. vor dem anberaumten | f%iebe Der Dauf n Tod aus- eröffentliht: Oeffentliche Bekannt-| Carl Meye Gesellschaft mit be- | x ggeri@t Berlin-Mitte. Abtei Nr. 25 648. Ostseejachtbau Gesell- | Berlin: Der Gesellschafter Jsidor Perlis 2lttiengesellshaft in Neunkirchen | Grundkapital beträgt nunmehr 109 000 000 A Termine mit Angabe des Zweckes er- | f Halle-Trotha Kaufmann Ernst Presser machungen der Gesellshaft erfolgen nur shränkter Haftung & Co. Komman- cnamen Julius. Bei CLAnr N, HWElgnievextaqung in | Mark, Es werden aufgegeben 3700| Bremen. [62489] folgen. Die Gründer der Gesellschaft, die der "Gesellftafte V Hi A ge dur< den Deutschen Reichsanzeiger. a Un. (Nahe) ingetragen | Stammaktien zum Nennbetrage von je Am 2. Auaust 1922 * | sämtliche Aktien übernommen haben, sind: etre E E S sellschaft ein- Nr. 25 623. Kluck Gesellschaft mit be- gesellschaft seit 1. April 1922. Persönlich | Berlin. [62133] | nehmens is der Bau und der Vertrieb | Probst « Nuhnau, Berlin: Die Ge- 00 zu Tode 1A R, ) Handel sre E 6 L. die Cinzelfirma Gebr. Blo<h Nachf., ove L A A ftlich mit vbéetedttd E OE: Erl. Ge cisEatt E „Lark eye. In unser Lane S ist heute | von Segeljahten, Motorbooten und ähn- | samtprokura des Werner Nenzichhau'en ist | Nile R A es 1 uta ey zum Nennbetrage von je | Menz & Becker Gesellschaft mit be- | Breslau, 2. die offene Handelsgesell\> e e E G LTIRLIMAIIE Caen an De Unterne mens: C Xe L Mt m1 Del TANTTCrt L aftung, einaetragen vorden: ? 1 L p 492. S a i: 1A Mas 1fa r¿cude c 5 ABAT \ : Ri, s R L A x 2 S : 1) „die L olzberwert 16 00 M um c E s o / ‘i L p t f 2 f T Ae J Sl / L ie c ene $ inde sge é {aft urid L i | Großhandel mit Papier “und Papier- Gharlottenburg. Zwet Sominanditiften kat Mir Ettigarich A, La e ree Ceedeat Poly le a Sesamiprokura des Tudwig jeder ¿Form, insbejondere der Vetrieb von | 960 n i M T eribeioias iko ane S A bena Ttncieh baba A Breslauer Steinnußknopffabrik Bernheim Bl ai M einem Prokuristen zur fabrikaten. Stammkapital: 40 000 M, | sind beteiligt. Nr. 62464, Nudolph | Aegyptische Handels-Gesellschaft | Witte, Major a G Borlht Die Ge- git gi E E R l 20 so Sägewerken, und der Vertrieb von Holz | je 1000 M zum Kurse von 110 $. 8. August 1922 und 55 Uuau t 1992 ift & Loewensohn in Breslau, 3. die Einzel- R N 1 Gesellshaft ven S ester. Faulann Ct n Klu@ as T „Berlin-Pankow. Fn- | mit beschränkter Haftung. Siß: | [ela ist has Gefellschaft i bo, Maas n N Dis iz D Er E Eee Me: C Boun, “Amtsgericht, Abteilung 9. der S des ‘Gesellscbattévertraas dabin Ruvelt F Mga N aag A via bi: Sine E F E zu Derlin. Vie Weleul<@a ijt eine | aber HLuDolpH Max Möller, Kaufmann, | Vexlin. Gegenstand des Unternehmens | {ränkter Haftung “Der Gesellschafts- T 1 Wn Strobel < R, T U VEL OISNET VIEUE VEs eändert daß vie irt irte A mba<h in Wöblau, 4. Kaufmann | Ft H e es s q e\hrä ¿T -Pantow Nr. 62 465 it | 7 mit W LUR, Rd A r Besellichafsts- | lautet jeßt: Max Stroheim & Co. ma Peter Trapp zu Neunkirden, S g ¿0A ie Firma nunmehr | &,,st2 Qa T S4 E F idyka, Breslau. T Gesellhaft mit beshränkter Haftung. | Berlin-Pankow. Nr. 62465, Hein: | ist der Handel mit Waren aller Art, ins- | vèrtrag ist am 15. August 1922 abge- | Jett H Handelsaesell\chaft fait T S PrRe eres ie Lende e Borden. [62141] | G. F. Vecker & Co. Gesellschaft E 1 Broslau, 5. Kauf- Xidyka Breslau, f Sett ie N ) „i Lie M Ve- | Jn das Handelsregister A ist heute bei | „Mit beschränkter Haftung lautet. zu 1, und 3 Gen inde b A von | Seschäfts erloschen, : zu 1, 2 un Benaunntenñ bringen die von Nr. 9171. Firma Leo Sandberger,

>

29 Veuthen, O. S., eingetragen: | 45; ; Í a jen, O. S., eingetragen: teilt, daß er zur Vertretung det Gesell-

l

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteil 8G ; H 7 n : : geri tellung 8. | haft mit beschränkter Haftung. | führt jeßt den Vornamen Julius. Bei ; Virtenfeld

ditgesel schaft Be L in. K V1 andî s S G B: Verlin. C ege | V nd des «n s 5 Ge {} (794 Ulfred I 1 c { Il, rm, WL der * (Betell 1 l vertr { it am O { 1 se 1 on 120 [017 ) dn Das G andel8sreg1 ter l t eingetrac en: $ De 5 7 ) \ l i g Uu $1 y M V F F 1 der g | te 4 ) ) h! F L VI/C H, U 4 eeuMaNTte 11 l ) c 00 l i i ( ( L « ÿ ï V G { &) f A Î l H V b G1 n Kl - { %, ) M S E Le v J} Inb er K U 1 C ; i i i wem t.e n m l n s s R j (i 14 ' Us ( ( E, ( f Le + Í e C Lier be) 4. & Li M de 0 l

il D

S En

L

Der Gesellschaftsvertrag ist am 24, Ok- | ri< Wilh. Neuhaus, Lennep, mit | besondere im Jmport und Export von und | \{losse s nicht eingetr 9 April 192 ‘harlotte Strohei R G it bor g gef 9, Juni 1922 „E PeignGerafuas q, Beklin. S ffene nach Aegypten uth dem faben Orient und | veróenisht: Als Einleze auf gs Gäte Strobeim Leide Berlin, lind in E E nb Grandkap it 5 000 0E R der Firma C. Piening, Nachf, Neu-| "Gesellschaft mit beschränkter Haf: | hnen betriebenen Handelsgeschä L L Wia wide einaetra ai ¿F T ögecselli daft ai NAyri ( ó Ls : @ST > : ¿ 1 22 ; e "3 Cd E l Es e Dp “L, QEIDE JETUIN, fl 1 VA He e, CTUNDLaPitai: M, : ' . E j 7 f c p44 S M s ) 1e HDandel8ge? N Î Z L Ly A bffentlicht: Oeffentlich Kefnatenebzingan Gesellschafter sind: Ri ° Wilbelm | 200 E E Stammkapital: | Stammkapital wird in die Gefells<haft | Geschäft als persönlich haftende Geselle in 5000 auf den Inhaber lautende Aktien | Wufter mit Zweigniederlassung in Me N Daf: | allen Aktiven, Passiven Cd Jes (écdis, S CITG U. DNHMEr Men stibiinie Le Lags agt E E S as s Noub ans S a C StE M belm Men fige 0 E “ex zun eingebracht vom Gesellschafter Franz | schafter eingetreten. Zur Vertretung der Í jy je 1000 Æ zerlegt, die zum Nenn- Bokhor k unter der Fixma C. Piening, ad ge 3 ist lge aen M M die Firma zu aëbraucen, in dié Gesell. berger, Breslau. / ier Getellsibaft erfolgen mir dure) den | Neuhaus fen. und Leineih Wisheln eu- E Ben O, De aug R Italie Set Groß Völlen gelegene Gesellschaft A nur Var Stroheim é | betrage ausgegeben sind. Der Vorstand R Neumünster (Nr. 31) folgendes | fturwaren und A N chaft ein mit der Wirkung, daß die Ge- L I Lig E Ds Beima - Büromaschinen Gesellschaft | Nr. 62466. Siegfried Neuboeter, | (Wbenie Vcbômed Fäbm; Elfooly in ci ltr dl E owi g reine bigen ape og] Tee die d-r Nr. 54 739 Reinhard | oesleht aus 1. Kaufmann Karl Trapp in B E ert : ähnlichen Geschäften. Das Stamm | ate vom 1 Ffenuar 1922 ab [ür Rec. | Wabnih, Breëleu, A o f pu | leut : P ec Kürschner in G ter „Dr ter ebst Handwet und Dau- | m: a Vet Nr, 54 739 Reinhard R A n Ai S-TAPP ; L j Co 5 SDeschäften. Das Stamm- baf E Le ur He | Wabnitß, Bresla i: mit beschränkter Haftung. Siß: | Mün t Am Mantobertaltink tin | Sn CEQUER A Gefes N máterial. Der Gesamtbetrag dieser Ein- | Schul, Berlin: Die Firma lautet jeßt: Neunkirchen, Saar, 2. Syndikus Or. | 8ral Christine Timm, geb. Stender, : D O \ nung der Gesellschaft ge Als Ent- 173 Of A ‘aavae it Les. E! M A S L urs On e it delbalatine Beltane Der (e, e L Din Festaef S naa Er A & Co. Jett offene Ch Schmidt in Saqrbrüden. Stell- D Fs Min os L E Wn p A Ea gelt bierêts TURE, a1 err aco M e g O E IANDERe le tat E Tito des Ug yneßinns: | Bertts Unter der A E [N Goftövertra it Lag t E U Darf) aent Bei Nr. 245 | Handelsgesellschaft seit dem 1. August ertretendes VBorstandsmitalied ift der | Mm Faure Un SLCUIURNNZL, Us N bac\chlosen. Ges{äftsrühi <“° | der Bilanzen vom 1. Januar 1922 den | «& Welte, Breslau, begonnen le Verte Bertried von | Heuye Filiale B . Inhaber: | sellschaftsvertrac 3, Oprxisch - oculistis<he Anstalt von | 1922. Elsbeth Schultz, geb. Kroh, Berli Kaufmann Josef Bobr in Neunkircen, | das Geschäft als persönlich haftende Ge-| S Sa hter And der | Genannt : 7) qu 1 2615 000 | GesellsGafier Kaufleute Arthur Bela Die Herstellung und der Vertrieb yon | Neußoel He E Md igiad J Me A Mee: _April un P A Ie À 922. Elsbeth Schulß, geb. Kroh, Berlin, aufmann Josef Bohr in Neunkirchen, e l Kauf O ì i; (S Genannten, und zwar: a) zu 1 2615 000 L . Perjonlih haftende Satt Vot ermandien ei WICg[ Ti Jceuhdoefer, C ann, J 922 geschlossen. Sind | Josef Rodernisloë Gesellschaft mit d Mar Kleins{mi Kauf L S; Die Vorstandsmitalie sellschafter eingetreten. Kaufmann Otto Langeloß und die Ehe- | ge; : : d L GefellsGafter Kaufleute Arth abed artigen aiea ädnlichen Erzeugnissen jeder München. Gesamtprokuristen in Ge- mebrere Geschäftsfüh L bestellt ist jed b Hräukte S @ d d ç un Lr Kilein]<midt, Kaufmann, Ghar- aar, Le zorstandsmitglieder werden N tsverbältnis: Q E frau des Landmessers Otto Grunwald Aktien, b) zu 2 1913 000 Aktien und id Friedri Sin x e ALT Ur A E T Teilen Ier en A Mens Velen rere Ce häftsführer bestelit, Ul Jeder eschränkter Haftung: Dur<h Be- | lottenburg, sind in das Geschäft als persön- durh den Aufsichtsrat bestellt, Jedes | . te<tsverhältnis: Kommanditgesell- A b G E Born | fevner in bar 2000 M, wovo E und Friedrich Welke, beide in Breslau. t i ist beretigt, sih | meinshaft mit ein drofurif zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. | {luß vom 14. Dezember 1920 ist das | lih haftende Gesellschafter eingetrete VMorstandsmitalied if Vertre haft, Die Gesellschaft hat am 1. Juli nna geb. Langeloß, beide in Bremen. e C, { on En fallen: Nr. 9174. Offene Handelsgesellschaft an gleichartigen oder ähnlichen Unter- | sind: Heinrih Neuhoefer München, | Falls Prokuristen bestellt sind, so sind dies S E T Zl 1 aftende Wejeu]|<after eingetreten. orstandSmitglis ist zur Bertrelung der 1 L ce G Jeder der Geschäftsführer ist berechti a) auf Julius Bernbeirn 957 000 Aktien | L A esell schaf A N 1 Í YeIinrIid uhoeser, Mi 1, | Faus ) j ï Stammfkapital auf 725000 M erhöht. | Bei Nr. 61 474 Panl Schöne, Berlin: Gesellschaft all bere<tiat das stell 1921 begonnen. Hans Timm und Paul & ELCIIISLUYTEL } ereQtigk, d 100 ( uf Juli x eron aa E Bas E B nehmungen zu beteiligen. Stammkapital: | Nihard Göpfert, München, Adolf Froh- Kur berecti : t ie dns ° Geräte. R: j + Cf a Cban / Bel Nr. 61 474 Paul Schöne, Derlin: G allein berechtigt, das stellyer- Ti ind Vértee y die Gesellschaft allein zu vertreten On V .# var 8) auf Julius Loewet- | hego 99 y ; R R L 60 000 Æ Geschäftsführer: Dr. P man Mia Banng Ar s 2 | R eretig M mit je Einem < {äf ÿ- Ble Prokura des Julius Stephan und | Prokura: Ernst Lindner Berlin. Bei tretende Vorstandsmitglied nur in Ver- A I L pw T, U 18 ¿B Br L e Ee 404 “Y beftende Geselle tal t Arth O u. Gele a Hau M A MARI nd E, ees E At ber fu Lf gen E Q S part E 62 174 Carl Reetz, Berlin: Jeßt As ata teen Prokuristen oder m O S E einem Ra E 214 Rarofferiewerke c) zu 3 3 470 000 M bar gewährt Aufer: Ga e as e E ige n D or, T T, Bt fa T, Svar oterBuca; treten. Die Geschästöführer Ind {lüsse vom . Dezembér 1920 und | offene Handelsgesells haft seit dem h ungébevollmächtigten, Der Kaufmann L i cmaug, ral ma! Aktiengesellschaft, B . “I dem erhalten die drei Genannten aus | Bar e 0 Srunsetd, veide im x ast mi zere ter Beschränkung auf den Be- | Beschränkungen des $ 181 B. G.-B. be- | 30. November 1921 ist der Gesellschafts- | 1. Aug! 999 Der Kauf It akob Holl : ; imm, geb. Timm, in Hamburg, Fräu- : aft, Bremen: In der | ; e 7 y annten aus | Breslau. {ränkter Haftuna. Der Gesellshofts- | tri 8 E 1 Add E ES E C E : ver L921 l der GeleuMajts- | L. August 1922. Der Kaufmann Wilhelm Jakob Hollinger zu Neunkirchen, Saar, ist | F H Fi Ur, U Géneral m 29 8 jedem Jahresnettogewinn nah Dotie : E N i io 2 R ite Jer Plelgen Zweige una, - I E n Se rSifiEtübie ber Ep A E Be s toe Berlin, ist in das Geschäft f s (Prokuri en ey t. ebt brd O ci Wie Tim in Remaünltór u 108 A ae lle ecteca 2A des geseßlichen Mertens Ding Amtsgeriht Breslau. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere | Berlin. Offene Handel saese 50, | Gberle berechtigt, ald WesMaeähte! Stephan, Berlin, und Kaufmann Rudolf | als persönlich haftender Gesellschafter eine t Ee a N! Os K nditif it ei l L R jen nad näherer Bestimmung ‘des in bez Die Gesellschaf al cam oder piehrere B n. O0 S TRaN wt rar ren at SgelGat mit beschränkter Boucher, Derlin - Stegliß, sind zu Ve- getreten. Del Nr. 46 770 Naumann den Borstand oder den Aufsichtörat in dem me Sager 0er e mis emer Einlage Sitz ee. Aktiengesell- ad näherer 4 n bude Breslan. i [62151 sellschaft allein zu vertreten bere<tigt it. | Kaufleute Hermann Nil, Berlin Cosmos “Snivetcanie Gleitias Ge: übrer August Wolff k Du Gesellsdaft G. relia rif U Da Ln der Gesel (haft defola durch das Amts. getreten ecbilsen Fran Doe | (ega M nag Dambera bele, Ar | (ton Uufsihtorat dilben: Gere nj i A TEO T Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: | Walter Brandt Potsdam. dur Ner: rellfc Eau ate +6 part E e Es )rer August ZBot[} rann bie Seer all | ele aft ift aufgelöst. Die Firma is er Weleusmast erfoigen dur) das Ame D Tanadacbiy sellschaft ist na< Hambura verleat. Fn | sten Aufsichtsrat bilden: Generalkonsul | e gele vel Der ugust Scherl Gé» R Slb mea 01 erse: ea Peiven ‘Ba Verf [Dal mut besdndntiee Haftung, unv | allein vectrelen. Die GAs>tflbrer | erleschen, —— Bet Nu. 80 732 Yentthe | blatt der Regierungskommission des ven Handlungsgehilfen Franz Osmer | der G > zel. N | Eugen Landau in Berlin Kommerzien- | schaft mit beschränkter Hastun f E ma O en S, “at una E ist 2 Dernann éer Lande gr ean ia E & | Julius E aid d mgss S sind | Film Kikoler «& Co., n Die | aft fine 1 ee Se A Gesell- n G, O 2009 n N O 1992 At A emt ras pn rät Dr. Ernst E in N dat, Zweigniederlassung von Berlin, U euinen m bard den Dexsten | Fe" rad a Vi Q do rin, Wilbelinstrahe Ld, Ge- | iüe gemeinfani ober jede zufanitien mit | Gefell chaft it aufgelot. Die Firma ist haft sind: 1. Karl Trapp, Kaufmann zu el oturc 1, Gin Jeder Der 270] abgeändert worden, gleichzeitig ist | Rechtsanwalt Friß Cohn i Nvogf q, | FeUIe eingetragen worden: Dur Beschluß der, - , , : rlin. Jnhaber: | häfte abzuschließen. Als nicht l i ‘ofkuri Ner! i i Nr. L it Neunk Saar, 2. Alexander B selben ist au< in Gemeinschaft mit einem | kie hien Eltrarm e pt 9 Die ieratômitglieder, mit Aus: | Ler O o Elektricitätszähler Gesellschaft mit | E t M, N [häfte abz Een. B18 MMT Elngerragen | enen Prokuristen zur Veriretung bere- | erloschen. Bei Nr. 57411 Stadtbüro „teunkirchen, r 2. Bi er Braun, U CE u @ E ie biesige Eintragutg gelö\{t. Die Aufsihhtsratsmitglieder i Ai neralversammlung vom 17, Dfto- Eleftrieitätszahler Geselsc<aft mit Emma Preuß, geh. Walter, Fauffrau, | vird veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- | tigt. Bei Nr. 932 Vorlag Adolf | Benectendorff & Co., Verlin: Die Bankier ‘qu’ Samrbrüen, 3. Treuhand: | der Geselichafter Hans Timm oder Paul | Joh. Heinrich Müller > Co., | nabme der genannten ersten Aufsichtorats: | 19 Millione Mot Steel um des Antonie Fran gus eue | D E Fahaber: fang Nis, s unden der Su as duns a „Derta un See it e | age s DO Hochstein, des Willi E I ai L E, Hel: e E ertretung der Gesellshaft er- Sen: Die Firma lautet jeßt: fralieder, erhalten außer dem Ersaß e Fl onen I aERs und beträgt loschen. Bei Nr. 7217 Fritz Holz- | Kaufmcnn, Mhlödorf. Nr. 62470. | 25 643. V t .— . | 18 ‘tor Haftung: Die Prokura des | Pohle und des Hans Ihlenfeldt ist ere ata j E r ju Saar- | Bordesholm, den 28. 2 n enst Priehn & C) elne sibrtice feste Vergütun von 19 000 e La Din Lb Be (217 grit bol: |Kaufnepn Ma a Ee 2A E O R M R L Boi | Di, Bi, ANET A I Gle anwalt Valentin Senßfelder zu Säar- ordesholm, den 28. August 192. | Ernff| Priehn & Co., Bremen: | eine jährliche feste abu 104 Breslau, 24. August 1922. á ; E : lin. |und Export | Gesellshast mit be: |Nr. 14300 S - Einfkaufsftelle | X; s Î 2e Ea j brüde nd d, Dr. Ernst Schmidt Das Amtsgericht. | c ., 21 te Bergütung von 10-000 Das Am j Haftung: Kaufmann As Holzmann ift Offene Handel sgesellsaft (éi d ., T - v T, O SC saat - Einkaufsftelle Firma ist erloschen. Bei r. 60 776 A L Ï 7 Le "But ge Lon e j x wie j eli ns ven f - 6215 | P P a ger Mur dei Trr ete n gr Meine e q p l E | . ai Ÿ Knapp gar i Die ; gesellschaft, begonnen am | Fark, dêr 01 e von 20 000 M so- nit ger a Reli livatt E L Ea E 1, Mtb aus Nogo- | Gegenstand des Unterdchmens ist der Im- ja Be oaufleute Moinbarb Dixksen sellschaft ift aufgcló Die Mens lew | Gründer baben trtlihe Aktien über-| Braunnschweig. [62142 D L iat! wed Ältenthel wobubaîto perteilbaren Reingenens nach "niens an ay 9020 e C Í e S ÏR ita : ; ; : : getrof, ) V | I non q i\ i i | ( ; : | i E Ries: Den Lonis Coln | e d E M gus | port und Export pon Petraleuin uod eli) und Walter Hi sind Mt mede Ge | losen, Vei Nx. 41 575 Eon M ‘udaber vet Namrn Karl Tod, | ete Ne N ee e Vlea,| gorenfabrfant Ernst Priehn und Le Dos esen BustBerteages, Von | Ne Pnelöreziser Abtciima 0 Pee i Singglprofunn De 1 A ai E Wia. | [d lägig r Ge Siftsfübrer, D wEE: o gt uug Po Sei ita s s l: M a S Verlin: Die Firma Mint lane E irma Mes rapp, hr gelöst Firma Albert Sievers, hier, 3] er elbst ("gt my Faufmann den E anat Anmeldung der Gesellschaft Seel i Li u be he Handels- x, arlotten- | Jda Nothstein, geb. Ne ber: |2 - Geschäftsführer: D H Co. Gese - | ist erloschen. 4 “Be a i . i ietrih Kopp. An Herbert Moriß ist | etngereihten Schriftstücken, insbesor hier Geuee Es D vihstein e De: LOD A L E ael! A Go MCIRLO E | M E 99 Aue 1998 / fircen, Saar“, N Amtsgeriht Braunschweig. Prokura erteilt. Geschäftszweig: | von dem Prüfungsbericht des Borsnnko, beschränkter Haftung, hier, Zweig- s i Bigarrenfabrikation. Wall 194. des Aufsichtsrats und der Revisoren, kann | “tederlassung von Berlin, heute ein- getragen worden: Die Gesellschaft ist auf-

C A T L T pen Ci wicMOT i PRMS rrE o via: ce au

wi Wir aier m Éd iri-zRnrind a fe ile were E Ä

$

teilt, Bei burger Bank - Verein ellschaft | Berli i ; A j AETLUN \ ger , Gesellschaft | Berlin. Prokurist: Henni Rothstein, | dorf. Die raten rb ist eine Gesell-| Paul Grosse und Harry Pinoff sind nit | Amtsgericht Berlin-Mitie. Abteilung 86, E Zis \ unter derx i Aan ano (62149) | él rifation edu e i j , eper, Bremen. Inha i dem unterzeichneten Gericht, von dem * E y elöst. Die bisheri j - Äoliekenbesber Cc, E

mit beschränkter Haftung: Die Firma | Berlin, Das Geschäft ist früher unt j inf “E81 ; ist gelöss<t. Bei Nx. 103888 Bingz- | der niht eingetragenen Firma Mar Roth- ete n bter BRns: 2E De- | mehx Geswäflttührer: —- Let Ne. 20 311 E È ein j j ; straße 44 Grunderwerbsgefellschaft | stein geführt worden, Boi Ur Le sellf errn ist am 9. Mai 1922 ab-| Polyp Gesellschaft für Apparatebau | VWernburg. 691361 S ge In dás andelsregister is am ist der hiesige Kaufmann Friedrich Prüfungsberiht der Revisor i mit veschränkter Hafiung: Kaufleute L E p becils: GT tio E RUE ie f ea E N Feinmechanik Gefellschast mit | Die im Handelsregister Abt. ¡ unter A Taube Ga La p reiy E die è tema Fris Brett- Pieper, Geschäftszweig: Kartoffelgroß- der Handelskammer bier Ce F : besißer Hagenbe> d t, folgt die Ver- | beschränkter Haftung: Die Gefell-| Nr. 1021 bisher geführte Cra eeWil- S ständen soórvie bie riß Byottfneiver. bier cas, lee i A N eite S "Bred! A in Cha darfottenburq find Siebe foibipty E / ' Produkten. NRembertistraße 81, reStau, den 21. August 1922 V E : 0 fs i | \ reslau, 24, 1922. Amtsgericht.

G Adolf sef N isten: Nichard Indig, B & U. f risten: Nichard Indig, Berlin-Schöneberg, | tretung dur<h zwei Geschäftsführer oder | {aft ist aufgelöst, Liquidator ist der bis 7 i ; : ._sind niht mehr führer. aul F. Müller Charlottenburg. Bei | dur cinen Geswäftöführee in Gemein- bettas l Seiütofübrer Wittwer, Di ae ie aa E r Tp N, i Siermarkt 3.) Ioh. Rohde & Co., Vremen: Vff | i i <s ip 1E N, E gewährt wordea Amisgericht Vrauushweig Handelsges A E Das Amtsgericht. Das

n Friedri in Berli r, 8002 Stephau Lenheim, Berlin: ft mit ei Prokuri i j j O Joi den m eee gan i : , : | schaft mit einem Prokuristen. ODixektor | Firma ist gelö\{<t. Bei Nr. 21251| Bernburg, N Geschäftsführer bestellt, | Der Major a, D. Walter Douglas, ldemar Neiche ijt stets allein be- „Wotau“ ® Weinstuben - Betriebs 7 nis E E