1922 / 204 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

erroiAnet 17 V Den M N (F s p L 4 L durch d Deu he en - 317" al «r f e c LC7 r NoIne Hoy ln S l el Trin T) R auft +4 or 1 s 1m ann HNil- | Turisten ah 7 L ei S M m . r a ] étihs DUTC UVCI Pr »Turilten ats | Ce nd rit das Don (Bod T 7 E V3 7 F Be F Ge em Li DViUA UCL C ITTSTUDTCT Don den El a-ZIA i ï H C j L L - 1151017 - X25 riet, \ E 1 Ï - i C3 daft un tee J L Y z IcWen Nech f k L} FLEICDSANZCIACT Ty i x U - Lc. L Be 1 - Ziemer D 16 ] 1 j L V C, [65 3 O N ïo. L O [ J) ) 000 H at } Seytemb 92 Ì j e - 2 chck0Nn dem elben mt j # L der | A 4 | . - Der 1 ild

anzeiger. Bei Nr, 537 C t Bei Nr. 537 Chemif ea vrik Germani R G e | 2 E ol, De * beshräufiter atten: BEE mít [2 S brit “igs 6 S T8 fentli | d Her- Mg. Karl Quasei * Feitor Dr.- {ch í D S L y mgen ais alleinige Gef t: | He L T Us nl&t eingett n trÓ N; E E e da T lhalie der offenen Handelsgesellschaft in | N T: effentliche “Bek M | “ad 1 ; U en Des J 181 B. V.-B. dbe- | mit f Ala ge ei - 2 c, 8696 Frau Elise De, —- Bei | staedt veren Gor Tarnowski & Lichien- | t E der Gesellschaft erfolgen nur | sell schaf ‘jür deutsche Fabrika m “Gegen E utemcto «e ihafi mit h î f od Gefell: P T L cat mit Aktiven i dls / F en euti Men Neiché E P D asi fuUr deutiche Fabrik Ft E DLDCTE, Centxalhei u 2¿ s Frau Lf eschränfkter Hastung: afjwen und dem VNechte en und Nr. 25724. Grundstü éamzeiger. | beschränkter Haftun- A vage E N rtries vos Benstoff zu a Be E 7 n Ee ROOARN eb B fortführung derart in die Gesell Pn | Berlin e N RIT ge F Ne Fi enbal in Si Ti Dem Heinrich | stellung und Vertrieb on it M ller E Paul E ou; D O mabungen der Gesellschaft erfol ; e 4 f m f E A : g s | t | Finnendahl in Friedridébagen bei Berlin | 2 C eaes ait A7 auto] Q L J sto; ing s _Bejeu]cha :rfo , E A ff midt meb Geidafesführe: f veran E Es der C vom 1. a schränkter Haftuug. Sik: r t ut Sor ari Prokura arie 6 pa S Art ¡OTDIE Ie Ausführung aller S S # Balther phen zu Bochum, Frchncna r Ee Deutschen Viridigconelcan. „8 das Handelsregister ist einge | S R E ; [au Gru der Bilanz 1.2 nl E E s ie L B: in. | meinschaft mit einen ut, daß er Wes | BujammenHhan;/ tebenè N Cz K R k: aus D f: Qa 28%e 4a . rden: N tragen | Bezirkso B zum Weschäftsführ Ls uUmervdorf ist | 1921 ab als c afi vom 1. Dezember | wert d des Unternehmens: Der C& ein|asi mit einem anderen Proku s D Z tp ital beträgt 200 ( S s 5 E f n pn L M el e : óde | 92 ab als auf ibre Nec -_— T | werb un dio Normor nens: chZXÆT (r- namli Nort Mm L +10 uristen as Stam: E14 L 7 9 Ç : s ric Knc pi 1 : c) Dei der T L f S I h Or É TEIN A/9S9a0U, e Y 5 R ¿Cf N Jer, 10947 GChemisch Metall _Bei | gesehen wird. Zis agefuori an- | N. 90 Kole Derwerbung des zu Berlin Nolt ch DES, Boelz oder Iobannes G Rae Ter tal beträgt 300 000 A. sind in das Geschäft als Glei Bochum u. D ati E Hordeler Mühle a) L Zu 2. September 1922: DUhl, 291 000 M übernommen und. of Wilhelm Kräßinger in Darmftadvt: Ez d nri gesebeu. wird. Cie übernebmen die dai Ge E 67, belegenen, im Ta tcat tri Vertretung der Gesellschaft Gel S wait n Kaufleute Wil CANITELEN, Die Firma Genn Lehmkuhl beg Pr id E uguft Brénicrbabe Firma H. Gunkel in reen SReE als Saceinlage E s Dns ist erloschen FEEE. S ea E : e & Li se 67, belegenen, erechtigt ist. Je zwei von ihne Ce Ht SSSICON a in Magdeburg-Cracau H. L. Knappftei ] autet Jeßt | erlos Le zu VOLDEL» ie F S merhaven: Am 1. Ap e A M | ORBN Es a) Grundstüde 121 569 age em- armstadt, den 2 S s M - e 3 * Y ofessor Dr «Ey F G r In dieser Bilanz a s q Lan c ZDeEDDINA Ser 4% Berltn- uammen S G oTIC Es HNnen vertreten (S orneli 1s de Ir j 5 : î del sel haft „in 2 ; ) Be : 4 d 9 e i : E : h : 4 : : : : : : : A : L Zunasevart in Berlin ist „Jng. Karl | und ferner dafür l 0 ngegebenen Höbe | Band 115 von Berlin (Weddi zufammen die Gesellschaft. Die Prok 9 eus de oer In Gut Berne bet ine offene Handelsgesel esellschaft ijt L 204. eshâft mit den Aktiven, j , D) verschiedene Kontis : s Amtsgericht Darmsta E f 2 L L 6 N i SEr a e m L O pee e M , Die Profura Altrahlstedt Nl L : : ndelsgesellshaft x Am 5, August 19: die aussteben! T , jedo ohne | 129 43 F s mit zusamm Varmstadt I. ichäftSrübrer bestellt zum weiteren Ge- | dieser Bila F daß weitere als die in A N att 2654 verzeichnete r: E S emann ift erloschen E Wilhelm Klose in am 1. Juli 1922 {t und hat| g) Bo; 9. August 1922: : sftehenden Forderun 129 430 M 95 S, S E E ANA nen Gemeinnügi ellt, Bei Nr. 14 173 | bestehe lang, aufgeführten Passiven nid grundstücks fowie die Tät neen Haus- | Bei Nr, 19560 Hapec: HEUEH Blanke nese. Die Geschäftsführer haben ena aer Gesellscha if die bisherige : [E Lien e n Ee E Be A : s \cha ffung tige Gesellschast für Be- 118 Gul Die Aktiengesellschaft gen n diesem wecke not Criauna aner zu | abteilung Hecht, Pf Tite CEBAr Et EGinzelvertretungsbefugnis Inhaberin Meleuschaft ist die bisherige Actermann zu Bochum: R 1g. Ernst ins und den K Spediteur Nichard 1922 E ‘Geschét Q L. R Nr ften E L | e a R n nit |blesew Îus | O iwendieen GesBäfle Gefells cht, Pfeiffer & Co.) Der Gefell P 7 itwe Ant N : erloschen B Le : Die Firma ijt | Gieger i aufmann SJohar e chäftsführer if g t Bei Nr. 5 Abt & [O01 (11 ichränkter Haft ¿gliedern mit be: | Mark Ak r Embringung 2 765 000 Stammftapital: 20 000 Ea 2 fellschaft mit beschränkt “pf r Gesellschaftsvertrag ist am 1, Mai d a C qu Bodun thum E aide ffe E Lt E E Ihränfkter Haftung: Die Gesellschaf r Altien zum Nennwe et, Ñ | führer: Kaufma V M. Geschäfts- | tung: Der Geschäftsfü ¡ränkter Haf- | 1922 festgestellt. Di, N - L allei , gedorene Merß s ' b) Die Fi S Seitdem offene aven übergegangen. | mel ton ebel in Bühl Sind | V0 die Firma Schultkl api Cat A L Ee d (8 S Ä inbringung 2 763 00 wf we A U |Qâfts, | ent : Ver Veschäftsführer Dr. j Gri 5 or gestellt. e Bekanntmachungen allein, die Gesells{ zu Bochum | Bochu: e Firma Seinrich Veßhoff D. em offene Handelsgesellschaft gen. | mehrere Geschäftsführer bestel ‘e inb | By V Ge jultheiß-Patzenhofez M tvel . Liquidator ist der bisheri Stort Bormann 1 049 000 4 Akti lottenburg. Die Gejellsd 2E, zu Shar- | Wiepreht in Berlin if T. JUT. Frich | der Gesellschaft erfolgen dur ie Ham- und A 2 «mie in Ge Pn gnd 2 m hen man A n h E L f B id (0 aiot i herige |an Slegfried Ta E; 46 Aktien, | N ft mit K jejellschaft ift (B T A c Berlin i} berechtigt t] H ç : 04gen dur die : rich Knappstei 1 Vater | Raufr is, Ed deren Inhaber d “eo r Firma ist geändert ; ie Wele schaft durch zwei Geschäftsfü Zik in B : gejeumaf mi dem “Nad __ Kaufmann Waldemar | Ntien u: Tarnowski 1 000 (X , | ellschaft mit bechrà eine Ge- | Gesellshaft allei chttat, die | BUTger Nachrichten s neinsha : ein sind nur in G Kaufmann Heinrih Veß S 1 Vutiesel : ne E |verhreien t E : e Heldäfteführer “Kaufma d nar | Aktien und an Max Lich 1000 000 | Gefellfg / beshränkter Haftung. Der | Nr E CIETE CRET Au vertreten. Bei | Gesellschaf “v in Hamburg. Die ; mit , : es | H.-N G ) Beßhoff zu Bochy 3 + r einen solhen und einen Prokurist lassuna in Des iner DIeignieder- E nann Waldemar | ktien und Mar Lichtenstaedt 716 000 | - ejellshaftêvertrag ift tung. Der | 2. 20 152 Carrofserie Moer! Bei | Gesellschafter Liesegang de B tretung s rokuristen ver-| 6) A 1892, um. D) zu bax Ai vertreten. Die Bek i rokuristen | “Mung in Defau geführt wirt Z L 341 augeschäft H / car Aktien. De nilaedt (16 VUV | 19922 abgesh! ag is am 12. August | schaft mit b L e Moerl Gesell: | Klose bringen die oer und j berechtigt, Dem | c) Bei Í Herin« Firma Westdeutsch Fc . Die Bekanntmachungen der & getragen: Durch Beschluf E rals S m a B A e daitteert A L Sactaseen De ?lose bringen die ihnen als Ei e GHoelbkow Ingenieur Guido | Hij Vet der Fir Perings - Jmport er | sellschaft erfol ; E DET trie T eschluß der 1 l mit beschränk n | bilden außer den Gründer [11ckchtsral | Fri Fahn i . Der Geschäftsfüh Arthur & ¿ränkter Haftung: Dem | zu leichen Teil Z 3 Eigentümer Rain zu Bochum ist P Uo | Siittenwer _ Firma Rombacher | bes A ort, Gesellschast mit | boten olgen im Acher- und Bühl versammlung vom 24. - arg 1922 ie tung: Architekt Ernst ch zränkter Haf- | die Kaufle )rundern zu 4 und 9‘ ß Fahn ift von î Med rer | Arthur Kempe i} derart Prok M u gleichen Zeilen gehörigen, i | e }: ter que in de (dee s ; Be g “R ER E E : fsehaft mit beschrän u fts C U nd 291deg S 1681 S 1 den Beschränkungen | daß L erart Profura erteilt marfti D gen, n der E A eilt worden, d : ber | Bwwveigni ge n mit einer | hav aftung in Bremer: | Aufsichts 1 Zühler Tagblatt T) aBung geand T; qs e (ml e mehr Geschäftsfühi I rmann ist nicht | Wiener und C4 S P UCULT, Martin 2 ® 181 B. G.-B. befrei T2 ungen | daß er nur berehtiat ift, zusamme ias artung Fllen belegenen, im Grundbu nanida id ei n der Geselshafer | 2 fema Bomba ; E * euen i Set E 2 “E N S : s ed ührer. Bei Nr. 15 763 |D und Carl Wolff, alle in L run | eingetrage: ; ._ besreit. Uls nicht | etne (B Ehe at ift, zusammen mit | von Nissen Blatt 5 / he V mit einem der Ge - Ci der Firt F S ô ochum unter | ist Pro alter 4aderotig in Stettin | tuna C E N Stelle dieser Zei- rifst die Z5 10 (neue Aktien), 14 i e n at S BiL gin (5 1E! B06. fa Ua ns ß er nur berechtigt ift, zusam on U Blatt 627 eingetra paul, Walther oi der Gesellschafter | Abtei ma Rombacher Hüt rokura erteilt ungen die Bekanntma eser Zei- | r Geib 13 tien), 12 ne : A Markt Gesellschaf E E er Anmeldung der C en, } Tihe SBefanntmad ffentliht: Oeffent- | trete Ql A LY e Flrma zu ver- Grundstüd genen ) g: er oder Erich Knappstei x Abteiluzt IWettfälii ittenwerfkfe c) « ; : anderen 2oi etanntmamung in einer Rer n TENVAY A le de mit beschränkter £ a1 jefellschafi | e:naereihten ©chriftstü g der Gesellschaft 2 etanntmadaungen be c E LTEIen. Laut Beschluß vom 5. ult 8. 1M dstüte unter Anrechn ; zeichnun d nappstein zur | 92 tg Westfälische S c) zu der Firma „Navi s anderen Zeitung besließ L Nort, I e A E O x Haft: x n (ere Chriftstüde insbes Ha | enfolae (et r Gesellsck ift ut BDeschluy bom 9. Zuli 1922 (Sea ; Kani u eines E und WVeriret L : zur | Bochum: Di] he Stahlwerk 5 é a4 „„Navigation“, G E g desclieyen Vorstandsmitglied sonf d N : arti sellschaft |e/ngreich/en riftstüde, O evfolaen nur bur d Most ejellsdaft | f der Gesellschaftsvert gui 1900 Wegenweries bon 250000 M“ cechtigt ift. ung der Firma b Dochum: D'plom-ZJ : F e |fellschast mit b e We- Bühl, den 5. S S Q E tglieder und lonitige l : E 2 Ct S E "machungen dor GeselscGast | f de efellschaftsvertrag abacändert. | einlage: in die Gesel , Sache gt L H.-R. A 268 ê- | Oswald c «Ingenieur Kurt von | in B eschränkter Hastun oh Tee 9. September 1922 Angestellte), 14 (Prokura), Us jedesmaliae Geschäfts| Fh S ist der | Aufsichtörats und de Borstands und des Gee Ne. 2% 726 Kasulke & Co. Die S8 I—14 sind aufachoben. Di “(8 Bla n DIe Gesellschaft eim. d) Die Firma Küh z G u Dochum ist zum ftell G remerhaven: An Stelle deé g Badisches Amtsgericht. T Flärungen) \ 16- (Na roOTUTA), +9 S e R per | Aufsichtörats unt e von Tee BandelE, Sefellshaft mit beschränk ; Go. | sellshaft wird durch E E E lankenefe, ven 6. September 192 Weitmar nreih «& Lenz zy tretenden Vorstands zum stellver- | Geschäftsführer abberuf le des als R ° tale 16 (Zahl der Aufsichtzrats- } ant! es F 181 B G -Y 2 Bed: C r bestellten Revisor Bu n tun (Zl sj eschränkter Haf- Geschäftsfi rc Fer Oder mebrere D p ; i L : i Z E he Ln i d s 2 | 1E is : 2 E gs | : : i Bei Nr. 20555 G L, 0, befreit. | dem Gericht, d Ol OTEN, können bet a. Siß: Berlin G s Daf - | Ma téführer oder durch ei 2 Das Amtsgericht. die Kaufleut S Gesellsc after VOTDEN, ). N. B 349 Dr, Harry Meyer ist Gustc E F O sihtsrates), 2 N tußralung Des AUfs : n D sh D Ó dem, Gi icht, der Vrüfunagsberid Unternehmens: n. Wegenitand de L SCLSRE nor ! der dur etnen Ce- I! ute CinTLl E L Sr, de Bremerhave E LIE Bustav Giese i alw. S Srates), 20 (Abstimmung des 2 | Sesel\chaft mit Lebr lieies RaN Revisoren auch bei Prufungs dert der Geben: 2E Vertrieb O ¿s S 0 Le mit en S S f : e B 2e f E 2ER s Ee f S E ung: Laut Beschluß bo A d D - | eingelehen werde A A 18tammer L T der eni sen E Pa s | F TOTUTI Len Derirelen. Es ist ei I 11 L 1 Z ; A t C | : H : S . : t ; Ut 2e] ; vom 18, Susli 1922 s ; Ten. Bei Nr. 258 A tehnisben Ttndustri G und eleftro- nbtsrat „Pla 2/9 11 ern Auf: | Blombers A f eine offene Handels Silika- p Westfälische 9 CiTagen : E 99 (Wahl aud Ta E [eli doe andelskammer | feni[ ben Snbulicie fm törat bestellt. Bei Nr. 20 3 M erg, Lippe 1 [haft und hat aadelsgesell- | F{eti und Schamotte-i ; 2. am 4. September 1922 A) Abtei er: Nevisoren), 3 o (Zahl Der e, haftsvertrag bezüglich i Thafît ; auserbaz - Aktien mit Droa strie sowie der Handel Nichard § Bei Nr. 20 333 Fn dem Hande L Z am 1. August 1922 Uktiengesell schaf amotte-Fa briken a) r T! er 1920: ) Abteilung für Gesellshaftsfi 34 (Woh Die Ss 21 ist der Gese aftévertras ( des | \chaft in Berlin: Z ftieugesell-|= 7 rogen, Chemitfalien uni d A ahn Gesellschaft mit b De Handelsregister A ist unter A ur Vertret ' a be- | (zz fellschaft. Siß ist B au der Firma Friedrich Mi Bei E s ellshaftsfirmen: und 34 (Woblfab 32 (Bilanz) M Br A geandert, «e O L A 9 ; Ta I E R i s - S C - (-Ver, Lc Ur “ENTA, ee | Gegenstand N Bochum. | sen V1 N Michel- 3e DET INIEMA Nitte ie | bis 36 haben fortlaufe die Ziff Nr. 21093 Fri r Bei | standsmitgliedern sind k u weiteren Vor- | [Umerien. Stammkapital: © nd Par- | chränkter Haftung: e: | Nr. 131 eirgetragen daß der K ind nur beide ung der Gesellschaft | ch7 and des Unter e : in Bremerhaven: Di H isi Ó C Nitterdrogerie | bis 36 haben f U D 21A imme abgendert, êmitaliedérn inb Loui t M \häftsfü apital: 50 000 M. Ge- | bo ia a: DurH Beschluß | Hugo Be E der Kaufmann U _ beide Gesellschafte ; at} Herstell Unternehmens ist die | des Jol L en: Die Prokur | Huthfteiner & Kistowsk pgerie | L169 HEN fortlaufe o: E Fritz 6 enbogen | baurat Bruno H ellt: 1, Marine- aftsführer: K M. Ge- | vom 1. Juli 1922 ist N gl rger in Hamm i. W. j lih ermächti r gemeinschaft- stellung und der Vertri i e | des Johannes Syré ist A Auf | 6 iftowsfi in Calw: | 22 ia 17 ao E 2T1 mit beschränkt Bruno Hahn, Berl o E asulk __ Kaufmann Hermann | vertr Zuli 1922 ist der Gesellschafts baber d : 1m i. W. jeßt In äachtigt. H.-N. A 188 Erzeuanifi 7 ertrieb feuerfest b) Sirma in ciner hat si die offene Oand E Che Rolle | tung: Zufolge Bes rautier Haf- | mann Ott Mat , Werlin, 2. Kauf? ulte u Gidbwalde , ermann ertrag hinsihtlich des Geschä T ; er Firma Seinrich B e) Die : 9. zeugnisse aller Art : B R zu der Firma B L stei L BEL Sesell/ hafters Huth- | ranz Cummerow, J | s MLELAE + eschlusses vom 11, Y n MELD Meatthaei, Berlin-Sü mann Ot E b. Berlin, K aecánder G : Veschäftsjahres ab- | in Sabh S erginaint N irma Brot: von B rt, die Ausführung | Wesce Z t raunshaufen «& einer hat si die offene H N "Frrib Fafiban Ta 1922 ift Gegenf om 11, August | Bei Nr. 728 G EIEL in-Südende. | Inn Otto Papk E A auf- | andert. Bei Nr. 25 585 enhauseu ift wárenfabri - und Teig- Vauten unter Berrver Or) TUNG esemann in Br L x | haf c rc e offene Handelsgesell- | und ¿Friß Faßhauer sinè 22 egenstand des Unte Det Nr. 728 Nordstern L “1 Dio: G Papke zu Berlin-Schönebe ceinrfu! e TEC r. 25 992 Flachs Vlomb i: o Eickel, Gesell | fest F ter Verwendung der feuer- | 1. Sept emerhaven: Am ||D6/t aufaelöst, das Geschäft if SBEIEWE | N E E fortan die Beteili ) Internehmens | Versicherungs - Acti n Lebens: | Bie Gesellschaft ist ei chADoneberg. fuhr Gesellschaft ao: omberg, den 2. Sept 5 beschränkt , ellschaft mit | (7,28 Erzeugnisse der Fi feuer- | 1. September 1922 ift U: Am | Gofellichatter i, das Geschaft ift auf den | Dessau, de ). Ma , eteiligqung an Geschä A ngs - Actien - Gesel beschr rft i} eine Gesellshaft mit | Da da mitt beschränkt Lippi h ‘Ptember 1922, er Hastung. Siß i z tät der Firma, die Be- | Georg Wes 22 is der Kaufman esellschafter Kistowsfi als Alleini “A Anbaltisches Am betreffend landwirt! g an Geschäften Siß: BVerlin-Scchö escllschaft eschränkter Haft 5 y aft mit ftung: Dem Wi er ippijches Amtsgericht. Gegenstand d . Siß ist Eickel. | tigung an allen Gesch&ftgzvei Je- | Georg Lelemanm in Lübbers Go, | übergega S G lia via etr andwirtschaftliche M j t:-Schöneberg: : ' | vert ; Deiftung. Der Gesellschaf Berlin-Stealik i 0 ilhelm Frank i L es Unterneh ; * | mit de j en Geschäftszrveigen, die | sellscha E N Ge | B) Abt s sowie die Beteili tlihe Produkte | lichen Vorstandsmi g: Zum ordent- | Æktvag ist am 24. A : chafts- | Berlin-Stegliß is Einzel; „n Herstellung und ehmens ist die | Q, Lr Erzeugung, dem Vertri , die | sellschafter ausgeschieden Ar id B) Abtei “tg Beteiliaune an Grundstücks, | Di L tandómitglied is bestel \{Glossen. Stn . August 1922 ab Berlin, Fimgelprokura erteilt. ung der Vertrieb von L Verarbeit gung, dem Vertrieb und der Tage ist der K: chieden. Am gleichen ) Abteilung für Einzelfirme | S E p rehutie N orslandómitgli i letellt: loffen. Sind mehr 2a AVNEs n, den 4. Septemhb E und Teigwaren und « on Bacf- | erarveilung der feuerfest Ç : chage Ul der Kaufmann Friedrih Mai Die Fi 4, Itnzeifirmen: E N Nr, 21! G t P S R Wal Q Vestellt N hrere Geschäftsfüh Amtsgericht L 3 eptember 1922. ochum N und verwandt ; zusa 4 uerfesten Erzeugnisse | in Curhave ifier i die ftowsti in Calw. g TWWundernoti L, 01 Eterna | Nr. 824 Deutsche Ton- (On. Bei ellt, so erfolat die N )aTISTUDTET ôsgeriht Berlin-Mitte. © ; ° [65161] sowie die Beteili en Fabrikaten | î ammenhängen D c gnisse | in SQuxhaven als Gesell | in die | Fiftowski in C ‘Jhaber: D8lar | e: 2 ala T N M 24 Deutsche Ton- «& Stei r N a R die Vertretung d G Väitte. Abteilung 152 Eintragun t teiligung an od bi bef nhängen. Die Gesellschaft ist Fir : Sesellschafter in di iftowski in Calw. J e X ; [65172 beschränkter H llschaft mit | Werke Aktieugesell Steinzeug- | wei Geschäftsführe tung durch g 192, gungen in das Handel8«- | nahme bvo ; an oder die Ueber- | 5 ugt, Zroeigniederlafs S ist | Firma eingetreten * |Ernst Kistowski, Drog n d ette ot ie S S Haftung: Kausfl - : gesellschaft, Siß: Cha: [hate Ul) Er oder dur einen G register des Amt®8ge : D n gleihwertigen Unt Ausl gnzederlajjungen im Fn- d Aintgeri V Frnst Kistoroski, Drogist, in Cc G | M er Firma Nassauische Heinrich Jose “alda Kaufleute Hugo | lottenburg: Di , Siß: Char- \hafisführer in G tit [nen He- | R 4 mts8gerihts Bochum. Vas St : 7 nternehmen. | : usland zu errichte r; 18 un mtögericht Brem T : i, Drogist, in Calw | ift heute bei der Firm R L pel Joseph Dreuw und Fabri abi f: ß: C Vou D : Prokuvi in Gemeinschaft mit ein Besigheim Am 31 Juli 19 Stammtapital beträgt l industrie ten und si bei y y t Bremerhaven. Calw, den 6. Septemb E | Han! e Stra, Sa Ns ai Kis M {l uw | Fabrikant | ver)ar A der General- rofuviston Tod find bi mil einem P ici M, ; m 31. Juli 1922: j Ge es ; râgt 1 000 000 industriellen « S ae anderen Es E 1% September 1922 Handel®vertretun af E E : a Z e nin Stiel n I Le Ñ nit einem Smn -Pardelstepifio Abteilung für Ge. ¿A r tg ochumer Trans | Hi En M der Kayfmann Rokeri nehmungen n E Unter- | Breslan Württembergisches Amtsgericht. | Waren-Groß handlung or A TAEs C TA | E N ee A nd Papke jeder für sich | 1992 sfirmen wurde 1: gesellschaft mit b ; n Kleini und der Kaufm insbes [eder ¿Form zu beteiligen TOSLAIL, [65164] : V der, Diez (N ing Helene Rid= M laren, e Do 2 erg- | wird als nicht eingetr R ieser %Bertretung berechtigt. S tur 1ch | 1922 unter Nr. 90 ei am 1, September | Haftu E L eschränkter Kleinilbeck zu Bock ann Karl vesondere bei verwandte U Fn unser Handelsregi i [65164] | E der, Diez (Nr. 90 des Registers) n, s o. Gesellsck Bo A RLi ngetragen veröffentlicht: aetraa O TECAIIAIL, Als nicht 2 unter Nr. 90 eingetragen di : A ung. Siß ist B : v : ochum. Der Gesell nehm! Dns vandten Unter- t ser Handelsregister ist be : Castro i | folaenves einget n E S mit beschränkter Haf jaft | Borzugsaktien gewähre erosfentlicht: | 5.x en wird veröffentlid t em- | Lang & K ingetragen die Firma | stand des ochum. Gegen» ertrag ift vom 11 : esellshafts- | 1Emungen. Das Grundkapi : getragen worden D E} ute ein- ASLTOD, RRIROT | Fra es eingetragen worden: Die Cl - l Veran Haftung: § 7 "fj O, gewähren bei Beschluß- Bekann: offentlibt: Oeffentliche g « Knapp in L and des Unternehmens i 7 „Zuli 1922 Di 12 Milli Brundkapital beträat | * 9s; A S 9 0 unte N „ie | p N a n toe a m | 6 f Bora 16 ien gewi j M M i fas Mei aid E E entit Offe C L n Lauffen a N om _cc eymens ist der Tran ort fell a mw d ; dis 1e s “a Millionen Ma f Q R ag Nhteoil Cy E D Handelsregister i ; L. Er C Kaufmanns I: M o - [lschaftsvertrages is durch Beschl btérats er die Beseßung des 2 7 | folg ungen der Gesellschaft ffene Handelsgesellsd Fol E .| von Massen- und Stückgü at Mr durch zwei od aliede G VCOTI. Borstandsmit _ADtenung A Nr 6501 bei der Xi suna B bei STEMIILET Tf N Nbbei- | Hilda geb. K R f ea vom 7. Juli 1922 abaeá Beschluß nckGtTSrals und Wablen A MES Auf- Uen nur dur den D; S ers | 1922 E aft leit L Juni Stam C 1 cktüdkgütern. Ge})cha tsführ (20 er mehrere | er sind: Generaldirek| ul- | Emil Sage (T, D I Det DET ¿TIFMA ¿Ung 5 vel der unter T. 10 Maier Ani | Pes geb. Klaß, zu Die t jeßt Fn» (Sul L922 p a R Ora Vahlen zu denselbe ; E Deutschen Nei Jaa, l tammkapital betr 9 P )rer vertreten. F : Marti 4 _Generaldirektor Gust mil Fache, hier: D r e) | Gewerkschaf r Mir. 19 eingetragenen | haberin de F a s p Nr 22495 Eli abge andert, Bej | Uber Menberunae! aj A denselben forte anzetger. Q Tf en Neichs- Ge “CLAC S vetragt 20 000 chäfts üh e wei Ge- | = artin in Köoln-Mülhei BUstav | mit sämtlich En Das Geschaft ift | veri aft Graf - Schweri genen | Javerin Der zF1Tma a 2 h S i und Wablen qu denfelden sopwse L o m L R Sesellshafter, | ; schäftsführer ist ._ Ges i sführer find nur ge Dr Q n Köln-Mülheim, Direkt nit sämtlichen Filial : ; Cafi E ckchwerin in| Diez, ( L 4, G t : A s ( 1 I A der Auf- Televhoninv! e 4 eutsche Ls aer, 16. m Mert F r Ut Der Kaus tretu ; gemeinsam zur Ver- | F/T-= 5! Geora c eim, Direktor | ¡n Bresl Filialen sowie allen ibr aftrop am 5, Avygust 1922 ei fit Pie L E t 5 Gute Aal Seel: | léfuna dee Gesentshatt 16 oder 4 H verfe Gesellsd befugnis Q mit Vertretungs- | Schunke zu B nann Adolf ng und Zeichnu zur Very | 4 Q ers Kassel, ebenda, Di | in Breslau unmitt i en thm . Aygust 1922 eingetrage . August 1922 2 , er Hastung: | Stimmrecht wi [schaft das siebenfache | schränkter H Uschaft mit be- gnis, sind: Christian L vunke zu Bohum. Der G reti ed ung der Gesellschaft b Furt Waganés ebenda ( ebenda, Direktor | ¿ustebenden unmittelbar oder mittelb POTrDEN; e pad An L Tf „Di g: | Qtlmmrecht wie die tnbabe : fache | 7 er Haftung: Die Fi j machermeis e an Lang, Schuh- | vert E R E Sesellshafts- tigt, Die Veröf G ubs Cs rl chDagner, ebenda. Der Gesell\ck{- | zustehenden Konzessi rie1Dar T ¿ chas Amtsgericht. E api auf 375 000 M Nennbetraaë „ZNHa eraktien gleiche ändert in: g: Die Firma ift : eister in Lauffen N / rag ift vom 24. Juli 1922 ; ll Veröffentlichungen . der G vertrag i S L Ar Q efellfd Gat n Konzessionen zum. Br t GeneraldirÆtor Otto G zin S | erhöht. Laut Beschlu f ; \Mennbetrags. Bei Nr, 7 gleichen | ändert in: Gefellsha ; ge- | Kna L uffen a. N., Gotthold | kannt: . Ul 1024. Die Bes» ellshaft erfol . der We- ag ist vom 14. Juli 192: wein- und Bi f i rann f- aldire&tor Otto Gehres in Bochu 4 V eschluß vom 10. J Ta O s, ei Nr, 7940 Dauer: | täts-2 | zaft für Elek: tnapp, Kaufmann B / anntmahungen der Gese : r P-M B r O l Erhe (f R LE e E e: E 1922 ¡s der Ges [schaf J. Januar ale - NAftien - Gesell? f uer: | fa -Anlagen mi R R eftrici- B : in Besigheim / Sesell chaft erfol eichsanzei er Q utschen er Borstand aus E a rens A elle | Afttive Á “R G E A erner mit | (a. etlor ?Frt8 ry Gf l hin LUGE N Deer chaft8vertrag b l WVerli R Gesell?chaft i - [tun A L it beschränkter H esigheim, Den 9 & L nur durch den Deutsch Q gen d g T. H.-N. B 402 wi G di 2E meH)reren Personen so [VEN und Passiven und der Ne Gerthe [ind i A e L der Höhe des Stamr 8vertrag bezügl. | * in: Die von der General iß: | tung. Gegenstand des L Haf=z N. 2. September 1922. | H.-L t\chen Reichsanzeiger. f) Die Fir ird die Gesellshaft d : T L r Mora irma unter Que | Bo nt A i f es nkapitals 3) d | lu on der Generalve H Segensland des Unterneh ; Das Amtsgeri Dad R. B 401 j na Hermann H HanSämitalt schaft durch zwei VBor- | Fortführung der Firma s E R ARS A J m T E L ] L 3) und [lung am 9, Augusf neralversamm- | die Exricht i ehmens G _AUmltsgert i; e Bo esd standsmitglieder : dur Zwei Dor- | grun A Firma unter Zus- R E | E Ane E B scliórats «(L N abgainderl des Auf- M L natteder N 1922 „eschlossene einrne g R E „der Betrieb L Gerichtsschreiberei Be E A Soria Firma L. Becker «&& Co. zu S ub als ere Inhaber 2 Ei l Gencint Sat s Vorstands- dgl der Uebernahmebilanz Pir Vorsißender des E ra Ge apa Handelsregister Abt. B it 149% PLP : abgeändert. No; | Beamt anderung. - Bei Nr 10 080 E E Hecbnauna bon El : D Be chum und als d » „P ernann zu Bol furist PBemeinschaft mit einem Pro en V. Junt 999 dur n | nunmebr P R ift | 91genbes eingeiragen : | i fte s / 08 uf B E L Nr. (0 0) zität8anlagen, ins ; g n Elektri- ——_— baften! ú a eren ersönlih Ÿ. N. A 1690 Um. turiiten vertreten Fed etnem PÞPro- | Kaufvertrag von A be notariellen | 92 mehr WeneraLDITelil f Nr. 374 am 2 Sti Ab 4 Í ( A es Vereins |! jen, msbesondere vo B : )aftenden Gesellschaft . Us reten. Jedoch ist der O ag vom 18. August 1922 Bochum und stellvertre er | Gen n Pallenvera Œ G Met bit deri, Dei | ermin YenflönataH r p Mapiaainn dere von Unter-| Bouthen, O. S 7 \den Gesellschafter dèr Kaufm Am 3 sichtsrat ermächtigt, einzel der Auf- | die Aktiengesell| ugust 1922 auf um und stellvertre i in | Firma „F t Jubi LIS4 Del der rän daftung: Ap r E el8müller (Versiche: gen zur elektrishen E : Et, As LEA 0Ns [65152] | #1 wig Becker E î ann A, NAOE . August 1922: d x ächtigt, einzelnen Mitgliede 1e SrtliengeseltshalE Jur E Korte in Bochum. E a e Dorn L Albert Schil è aft F lpothekter rungSverein af G O E fiche: forgunga omi | Er nergiever- M unjer Handelsreatif S ] E U Harpen. Die fell a) Die Fi O (A6 s es Vorstands di n ACEGIteCDETN | und ECdellifo Ls 1T ranntmweirn D Seheime Kommerzienrat K Ernft | Gesellschaf | fter Haf: De bilz in Berlin-Cöpenick ist Charl 2117 Gegenseitigkeit) i a, owie von Unternehm Nr. 258 i elsregister Abteilung A \chafst ist eine Ko G! fle a) Die Firma Friedrich S1 5 R nds die Befugnis zu erteil d Cdellikóre zu Breslau mit Wi Korte in Boch rzienrat Karl Ernst SIGIOL E RENE L Mas weiteren Geschäftsfü Söópenid ist zum | Charloitenburg: Dur Bes. in | anderen Gebiete mungen auf | 7 258 ist heute bei F: g h 9E T ommanditgesellshaft und S tee Mf epo f R ne Rin A Ja Laz eann S Ÿ ftsführer bestellt. Bei Ge : 9: Durch Beschluß der |' ï ebieten der ŒEnergiemwi \cchlesi H ies Firma Oft- at am 25. Juli: 1922 : eren SFnhaber der Ka L [lein zu vertreten. N L; E L s M nete ; L Wide n Nr. 24 075 Ko eut. Bei | Seneralversammlu ; chluß der |und in ve Snergiewirtshaft chlesischGer Brennftoff-L C s ; Juli 1922 begonnen s sind mann Friedri J er der Kauf- | eingetragen Lo vertreten. Nicht | Firma wi L übergegangen; die Amtsgericht Castr: MDal ETDAICLUB Juli i Nr. 24075 Koudensatoren - Fab 1921 Finb df lung am 8. Dezember | Di erwandten Wirtschaftszwei Wirgi Drennstoff-Vertricb Dor 2 Kommanditisten v 3 : un j Friedri Surhoff e fon beas A aber veröffentliht wird| ia wird deshalb hier gelésGt. ad ¿4 ee Galeliufiaveitra » Heinrih «& Co. G «- Fabrik | 1921 sind die §S 9 (Pflic . Dezember | Die Gesellschaft i Birtschaftszwoigen. rgiehn in. Veuth S So Mol C vorhanden. Dem Kauf- / H.-M, A 1891 zu Eifel. | folgendes: Die Aktien k O le ird | Abteilung B Nr. 1216 mg e nba du s h t o. Gesellschaft mi willige Nersicheru 9 (Pflicht- und : L Ce Qa it Bberetia etraae u zen, O. S mann Wilhelm Gerl 4 0 - te Altten lauten auf d Cx ADICLUng Nr 1216 bei der Akti E 4 des Gejellichaftsvertrages wie E R E Fabrit 1984 find die §9 b (irie. 1 Cen er E HEEI M, Ver tigt, alle zu | Fragen worden: Dem Be «Eins ZBllhel erling zu Bochum und f b) Die Fi haber und über je 10 en n- | gesellschaf ; ei der Aktien- geändert: | trages wie d ung: Durch Beschl der Aufsihté erung), 37 (Entschädi ç wed dienlihen und bdamt G iebn in & L c rnhard Wi dem Kaufmann Oskar S H ) Die Firma Teget 5 | er je 1000 Æ und werd Ras fis Qranetwos Einirite l a Bait RTE (pit Verden (G nd freie | diesem ¿wed dienlien_ amit zu- | siehn in Kattowiß ift Prok ard | u Har 1 Oskar Schulte-Hermann j Ehrenfelde getmeyer & Co. [zum Nennwert ausgegeb : erden | Edelslifö ; Dranntwein und| Ein E 4 ; (65167) | _ Die Gesellschaft hat ei : . L V4 j vos 2 210 Lr ; i : . - ch 9 L 7 i v Ï r Lebe ami . Ka S außgegeben. Die G T o itDre, hier: Die 5 s WIintiraqe tm Firm | a) für eschäftsfüh er, Die Ges haft n schaftsvertrag hi 2 ist der Gesell- der Penjionskor zlieder), 60 (Unkosten | insbesonder( eshäfte zu betreibe Amtsgeriht Beuth urg erteilt. arpen ist Einzelprokura erteil j fellschaf n8mittelhaus Ge- | haben sämtli ‘geben. Die Gründer | ändert i Z Die Firma is ge- | LiHtenfels- Fi Firmenregister: a) für | Geschäftsfü Die Gesellichaft wird, | N i 3 6 | (ber Pen fe Mie 24 ntef n DCY( aub Konzessi T n, 0) Ta eut n, O S worden -MN. A 18 J t schaft mit beschr@ä e We- | N: e Mm iche Aktien übern ändert in Emil Fache Akti 7 Lichtenfels: Firma Katl E e E für | Dea führer. Die Gesells LELG befugnis (8 6) und de ) der Bertretung8- ledégerihts) der Saß "sten des | und Grundbe! onen, Anlagen den 4. Sept è 0 Aa 888. Siß ist änkter Haftun Die Gründer ind: Gelfenki ommen. | \chaft für B engesell- | Chabesofabrike a Kathi Hempfling, | wenn nur ein Gesch führen t ist Î, î ì r §8 8 und 11 ab 68 19 (Beiträ x Sabung und d ad ndbesib zu erwerb ember 1922 c) Bei der Firma Akti ist Bochum G gch | 82 92; ind: Gelsenkirhener B ï de E E F baberin: - Hemvflng 4 ie an E 2 geändert Die Gesellschaft wi A 2 (Beiträge), 13 (Jahresdi die | pachten und zu ver en, zu N N Eifenhü 9s tiengesell\schaft ; UÜnkernehmens i 5 egenstand des werk-Aktiengetellschaft tai dl Cintge Vas: lle A e ift cus | Süntel, f n Ebe l E f. S Á 1e ) ) » 47 H o \(DAYTES ienstein- | auße erpahten ode b S rijenhiitte Westfalia Ü hmens ist der Betrieb t. Bochu 1gejeu@afr u Gelsenkircbe aufmann Eduard Fache ist er Pen! na git lbfiafühzer bestellt fins, dure) n hen d Dare Me Drin 0 G tein» | außern und deren Bewi r zu ver- | E D ¡ - zu Vochum: hon der Chef Betrieb des bisl Jochumer Vere c B ren, | dem WVorstan : d Fache il aus | ( s A ling, Kathi, geb | schäftsführer bestellt f brere Wes äftsführer, und Bericerunasbed! ten) der allgemeinen | z ; eren Bewirlschaft euthen, D. S irektor Wilbelm Si : erx Chefrau Ma L her | Fu a für Bergbau und G m ane A | hm furmentnifee fir Arenas: Bell “Ge ra den Werkmeister F ; „, Un) par nchcherungsbedingunge gemeinen | zu betreiben ober | U Matungg selbst Cen o Adr pa [65163] | aus d 2 iemer zu Bochum is} Kambeck Marie Tegetmeyer, geb tahlfabrikation B P d Quß- | seiner Stelle Kauf E N und an |þ) im Fi y annSebeTau Im Lichtenfels. | deitens zwei Geschäf führer oder durch L ite ranz Heinrich, ver- | Worder edingungen abgeändert | Drit on oder in beliebi F _Jn unser Handelsregister Abtei 5163] | aus dem Vorstand ausgeschi : i : et, zu Bochum allei u Tr S zu Johum, D „19 e Kaufmann Emil Fache i ) im Firmenregister für Krona Zeit | Ci eichäftöführer in Gemoinschaf treten Kaufma d, VeVe den und Zusaßbestimm ert | Dritte zu über! s ger Form an | ist edE ne STEMILET Abteilung Á L N eschieden. Direkto Gesch 0 n allein betrieben uremburaische Berawerks- ur Deuts- | Bresl e Fache in | Lunk, F gister für Kronah: Veit | £inen Gta L En, m Rudolf Beracha ist | allgemeine Zusaßbestimmungen zu d e zu ubertragen. Zufolge Bes ist heute unter Nr. 1495 die Fi 1g A | Friedrih Dißmann G : E häfts, das sih mit dem L LICDENEN : gishe Bergwerks- und Hütt sau zum alleinigen Vorstand Met, Mh, Lane, AN i G cinem Probuniten en L niht mehr Geschäftsfül ada ift | gemeinen Bersich n zu den | vom 7. August 1999 7 ge Beschlusses | Robert i r, 1499 die Firma Sally | standsmitgli zmann zu Essen ist zum Vor- Lebensmitteln Lar Gn Vertuishe van | Ationgelelllwaft u B L HuUlten- | Durh Beschluß Î a Ia ci i E (os E E E S. 2E : S etge 1253 Dina de U è citteln, Letibewrod E M110 | zu Bochum, Professc Beschluß der Generalvers in Steinwiesen, Of G _Probuniten ver i; Nr 24 568 A N )TeT. Bei | (98 1——10) betr. Anre | gungen | ändert, der C ie Firma ge- | ! ; a), Dep Cinget Va: [lt worden. H.-R. B 29 li O0, 1 Produkten und äl August Usene S P A rofessor | vom 18. Augu i GeseUdafte: î : S6 Steinwiesen „Oie I t, haet s (§8 1-10), Wo dnengibee Meietd , der Gegenstand des Unte g VOoLrDEen. : » eingetragen a) Die Firma Jankorït . ichen Artikeln im j ane 1 sener zu Wiesbaden, G m 18. August 1922 ift der Ges l | produkten), Siß Steinwies VUNDEDs | die SS sellschaft mit b «e off-Ge- | dienstzeiten der Nersicher! teg8- | neu festgeseßt tand des Unternehmens Amtsgeri B z1rma „Sant ori «& Schrader 4 befaßt Pr großen und klein direktor Gustav Martt en, General- | vertrag abgeä U Sesellschaft3- | C _ Siß Steinwiesen, fr ) unî d eschränkter Haft . |erstatt ; „Versicherten und Rück „¿BCle und im übri : mtsgeriht Beuth augesellshaft mit : S At, Das Sta Papi Nen ; Gustav Martin zu Köln-Mü 20, Magen, Tag Very eri s u E S Zufolge Beschluss Saftung: | erstattung der für Kriegsdi d Müd- | der Gesells rigen die Saßung : hen, O. S H e beschränkter 6 20 000 A Gesi ammfkapital beträgt heim, Direktor Kurt W n-Mül- | treffen Aend Die Aenderungen be- burg, 7. September 1922. MNegister- | ?T) geán 8 6 Sab : qe X es vom 14. August 192 rihteten Bei Kriegsdienstzeiten ent schaft neu gefaßt Y den 4. Septemb / i Haftung. Sih ist B i 000 A. Geschäftsführer ist die § ragt | Dor tor Kurt Wagner, ebenv ffen Aenderung der Firma 1 vgs i E Zufolae Besblusses : aust 1922 yteten Beiträge, beshlosse - (Nx. 2414 D y gefaßt. Bei , mber 1922 tand ohum, .Gegen- ; lexrin Ann hrer ist die Hände | Lk erste Aufsichts Ce venvba. | stellung R QER S 1), Be- und 3 und § 7 f E, J | genstand des Unterneh B Ny 17 634 H aa ossen worden. ; eutfche M S and des Unternehm i ; i nna Cornelius N W R S ifsihtôsrwat besteht aus Be Í t af Wr alèm e j éd d : L e ift fortan Gegenftand des ebmens H VOE, L 634 „Pharus““ A M. 1nd Vertriebs8gef N aschinenbau- üh SL ens ist die uss ' Gejellsh tsver u u Bochum. Der | Alléslor a. D Herm M. Berq- | (88 6 und 7), Prok E 8aus\{usses i E Die der Cbef e DanD i zol, Naphtha, Naphth Versicherungs s“ Allgemeine | \({Gränk rieb8gesellschaft ; Beuth i; rung von Bauten aller A ejellshaftsvertrag ist vom 5. Juli 192: A E SE Hermann Wenzel zu Dort- | | ; Trat A. €10 r T va “Im ies Ha B E produkten, Oelen Leit , Naphth& | S. K 1198 - Nktiengesell\ck {ränkter Haftu mit be- | Seuthen, O. S. und die Liefe ct, der Ankauf Die Gesellschaft wi Le e 1999 | mund, Bergassessor a. D. F an) Buxgers | Ny gl A A n i f at Ege Bi: Bedarfs et . Fetten und tehnischen Siß: Berlin: Prokurist: Fo schaft, | Fischer i Daftung: Dem“ Ferdi In unser Handelsreg] [65154] ieferung bon Baumateriali i “l «Qa wird durch Kündi zu Geffse1 firer A! Franz Burgers | Neuregel1 D E und 11) und | r Fm hiesigen Handelsregister A Y J | Profi is dahin bgeändert, das dies Bedarfsartikeln unter der Bezei L Met proturist: Johannes Se ischer in Berlin i} der Ferdinand ift } andelsregister Abteil % | deren Bearbeit M: eriaiien, aufgelöst die mit E: A7 gung | dl CEeteniltcken, Direktor Walter Borb Neuregelung der Verteil i ist heute bei 14 Union Wein: | (ibe wu terrbigt f die G E E i 2 its ft E Drit S Le W p18 Lieferung von Baumaleri Y L, „mit sech8monatiger {Frist | U Boch Ber Or Aer B orbei | acwinmes (& 18 neu) na des Natn= | Le 6 der Firma Union Wein- | [elbe nur bered In geandert, Daß e B triebsstoff Klan d Gemeinschaf x ist ermäch eull, daß er nut : a Els | È ver Ver, L100 P der Betrieb y ; : und zum Schlusse d tr! Jer ¿T1 JOMUM, Beragwerksdirektc c eCrInnes (7 18 neu). Dur : handl H U on LBeln: | 7; nur berechtagt ift die ( c :y , © er Handel Vemeinshaft mit eine achtigt, tin A r 1n Gemeins{G | Josef Lupa i ie Firma | x; / b aller hiermit d ; 7 es jeweiligen Geschäfts Pott r awerksdirektor Alfred | Kaufve Gon 16 A "082 bex | & m | des Tage | der enen n Bua T v 1 Betrlcosoi 1 wi A E einem Geschäftsführ n\chaft mit a in Beuthe f : hängende E EL zusammen- 0 jahrs aus ¿ Zt Delastss | L“ zu (Fen- Nuhr f y Kaukvertrag vo 18 A en | k . Vosmannt t Semeinschaft mit ei B L [1 : aHrzeus eder Art sow :¿ | kuristen die Gesellschaf n zweiten Pro- c schäftsführer Nertr etraae z jen, O. S ängenden Geschäfte. Das E : i uszusprechen 1ff F A Eo A SNENe Uyr Generaldirek i act, bed ua pr À Der Kaufmann Dr, 5 AL r Bet i ihven Bestandtei 1 N owie mit | Wren 0Pie Gesellschaft i: Gesellscha ; B V: ,ZUr ertretung de getragen worden «e Ne | hotrá 1 I). as Stammkapital d H.-N. B 403 Friß Seidelbach zu Wiesk teraldirékttor | die Gesellschaft E 922 hat p olgendes eingetragen morden: oder einem ande A Ce I Ma LSfUnrer )T Bek ilen und Zubehörtei Bei Nr. 18 237 schaft zu vertreten. | Krije chaft berechtigt ift : DET Slmtägeridt eträgt 100 000 M. Geschäftsfü i Am 4. August 1922 s Friß Seidelbach zu Wiesbaden, Oberst- | Emi ace in Breslau betriebene A en in de G dal a E E Kaufmann K N Zubehsrteilen. | F Ir. 18237 Apparate-:B s Krüg L Q ist. Bei Nu. 3728 mtsgericht B A O Seschäftsführer sind Bei T gu 922: leutnant Q Bou sbaden, Oberst- | Emil Fache in Bres jebene Fabri- f in die Ges lcbaf: als per A iy “Cle ( O Karl Bür! zu Berlin i Vertrieb __Zpvarate-Bau- D ger « Sitiaer v O ‘28 : i euthen, O. S die Bauunternehmer Theo! um a) Bei der Fir ant a. 2. Hermann Web ç 1 Tame In Breslau bet Fabri- | Goch ist 1 e Gesellschaft als persön: Lem Diplos grie ol i JUTO), erlin Ut NEE rieb8-Aktieunges und | heschrá Staerk Gesells den 4 Ser p P M ternehmer Theodor Janko ¿Firma Hermann Busch bach-Hessen. Die Bes ns des locstarta| Tuben gott m fim: | eie e Ran t E E Kaufmann Kar! Bür arfas ‘tiengesellschaft, Zrvei eshränfkter Haf schaft mit n 4. September 192 Heinrih Schrade Loe Jankort und zu Bochum: Q uschoff | 2ah-Hessen. Vte Bestellu L Me. ations- und Handels » C tee | h Boaft die Gefsell|chaft als per] on» Dem Diplomingenieur Adolf P V2 z : iederlassu Berl !CYaf, Ywvetg- | Wi Ter Haftung: D r 1922, inrih Schrader, beid % zum: Das Hand l8aeihäft if E L vejtelung des Norstands | lick e! Ee del8geschäft mit \ ih haftender Gesellschafter ei n zu D d ist Prokur in der Wei - = E S s f E 5 L : ator I lci und ' ju 3 Handelsgeschäft ist erfolgt durch den Aufs orstands | lichen Filial ufli | 1 jamt- T esellschafter eingetrete zu Dortmund | \ cuDDIE xn 2. September 1922 D Sans O : Kapitänleutnant | 9, jer in Berlin-Lick „elmann E wohnhaft. Der Gesellschaft cur B ergegangen auf die Witwe Pauf le ber Senecaloersommtuta exfol E N E j S E 2 2 e f E j E —_ ohnhaft. D esellichaftövertrag „t d Moriìi Ge Oi 2E Witwe Kaufmc rufung de Ee "e De- In iser F Den. jem, den 19. August 1922 erteilt, daf: derselbe TOVUTA Im Der Vel nts erlin-Mitte. Abtei 6 hr Nor o Paul Schroeder ist Profura erteilt, daß er in ( erart gen, Rhein "e vom 22. uni 1922 Se! t y Moriß Spiegel, Se 2 ann ng der Generalvers ! 1 E a A n - E a i ilung 152. | mehr Vorstandsmitgli ist nicht | mit ei ,„_ daß er in Gemei In das hiesi 4 [65155] | 2. Juni 1922. Jeder Geschäft ; B egel, Selma geb. Halle durch eli ; versammlung erfolgt | J. Pelz «& ellschast mi s n L urt Bet 7. 199 543 Stickercif itglied. Bei Nr mit einem * Gefchäftsfül teinfdafti G hiesige Handelsregist 99] | führer ist zur Vertre! Va âftgs d ohum, die es unter dersel Qa, M A7 einmalige Bekanntmachu! im | descchränkier Hastung in Bres s I ae hae ai de E, S E S niger ate ctrgitie 15] fübrer ft dur L unt bos Gesellfckaft 4 weiterführt. Di er derselben Firma Deutschen Neichsanzeiger“ achcung m beschränkter Haft jellîichaft mit A {haftsfübrer Ia mil etnem (Bos Berlin Detsinyi Aktiengese s imnaun «& Ges ren Prokuristen zur Vertretu | Elfen i S4 die Firma Leopold M erchtigt. Die Gesellschaft kan! rführt. Die Prokura der Ch sa lun Ai d d Le 120 T, WiOt | are “f ‘Fa E Les p [65151] Verlin: Di zeiellschaft, ib: S sellschaft berectiat ift E ‘etung der | 7; 2 in Vingen einget A mit beiderleitiaem Gi E ¿ann frau Moriß Spiegel “c Che- | lammiung fann nach Bestimr E el8reaister B Nr. 1255 —, beträ A be R eins E e A am a Fn unser Handelsregister Abteil : Die von der General 3: | Deutsches Ta: at ist. Bei Nr. 9630 | Ægebener Geschä en eingetragen. An- | Zeit ode jeitigem EGinverständnis jeder i D.-R : iu f eulosden. | gh an einem a Si R Schier ie H U E af S E Us D ante ) : p : : js eric s c G e «Q t U äfts mwetg: d Ev DDET durch halb ihrli R C E M, A 139 |EN. DENDEN Borstands oder Aufsicht3rats M n der Sacheinla des F E (D Handelsregister B L | ; Z , un Handel 9 U ing B lung am 11 August 1922 a versamm G S C L Tauhnfeifen S : Fal L Ö 1g: Neztkauf v _ p U} alb ibtuli he Kürd 1s « b Ö 4 lufsicht8rats Polz A \ é agen es Isidor aet s GRS Q L N ut eins N A1 O [ ui getra Don: : L N O 92 A esellsd 7 - Syndikat hrrädern, Mot : on | am Schlusse des C B indtgun S b) Die Fl auch an einem anderen O Uf NMTSTaAlS | Pt 330 000 M, nit 3 Ch uhmaschineng af : S aa 4 Nr. 25725. W gen worden: Unter | Saßungsänderung beschlossene zaft mit beschrä 1 oren und Motorfah Schlusse des GesÞbäfls}ahres aufzelö E ‘engeeüshaft für Koh n r C En E f Vgl a Es E E r, 40 (69. ormann, Taruowski Berli ng. tung: Durch ç ränkter Haf- | (gen, Inhabe ist L Dcotorfaßr- | werden. Währe afls}ahres aufgelö i Aftiona M S vpel-Rheinmetall | r Gesellschaft abgehal D! Breslau, den 31. A Ee Schuhmaschinenges{ellschaft i LN basciantien Dai ‘esell chaft «& Lichienstacdt Ak 2E ois ti erlsin, den 4. SGeptembl BES ie urch Beschluß v N Mechan! der 2 O Leopold (If Wahrend der eriten 109 7 ; S. tiengesellschaft z H E abgehalten werden. All ad e r ugust 1922 \hränfter Haf e f pet verw f ung n Dort da j nf Aktiengesells{ch Amtsaerid . September 1922 1922 ist das S luß vom 2. Maárz|- edaniker in Bin Zen, | nad der Gründ ; Jahre e be 2 für Kohlenauf- | !" den Satzungen oder i nen, Jenin | let Tat Lam Wn Sitz: Berlin (H, Tbl í haft. | 2 mtsgeri{cht Berlin-Mi E « as Stammfapital j ¿ Vi Ingen. c Ler WIUnPUng der Gesells{ V - # ercitungZanlagen h ¿4 M Ï G JaBUngen DvDET Im vorgesehenen E beit n E es, Betrie m f A ai d e ríin. Gegenstand des Unte geriht Berlin-Mitte. Abteilung 89. | 1nd durch Bes apital um 80 000 4 ingen, den 22, Aug : bis zum 1. Ayri A E aft, a:so S Gegenstan agen. Siß ist Vochum von der Gesellschaft ausgehenden L E egenstand des Unternehmens: Vertri E R S fel chafts: nehmens ift die Fortführ nter- a 89. rch Bescbluß vom 5. Apri ¿ A fb S gust 1922, fh! L April 1932 2E b 4 egenstand des Unternel E N [schaft ausgehenden Bekannt- L I 1am lmt gee f eige E t die Fortführung des bish R um weitere 24 : ). Url 1922 Hessishes Amtsgeri Kündigungsrechbt für ‘et , TU) cas j Nertri : nehmens ist der | MaQungen erfolaen im D Nei Min E E I 6 ale ta Wenn L unter der Firma Wormann, isher 7 / ! 240 000 M, ins s 7 ntsgericht. Sepr ‘echt für eden Gesell|chaf 9 ertrieb von Aufbereitungsanla Den k ales M S Deutschen Neichs- Brilon. L G fon be e sämtlicher in | festgestell E B a dat S S E « S R a R - id jed wlrens vi T, n Anlagen für G Cane und | E E: _BVon den mit der Anmelbüna | ¿N Uner Handelsregister Ab [65165] Stammt hfabrilation benotgter Artikel. | S E Lichtenstaedt betriebenen Handels- Sn das Handelsreai [65150] | Chausseeftraf r. 10449 | Bingen, R eines Gelellschafters die Kündiguna eitens L Abs Dergwerk8bau sowie der eingereichten Schriftstück insbesondere | t be r Nr. 11 die Af gefeliihaft | n: auth Qt Wan S R geschäfts in Kleiderstoffen und prtige s zeichnet as andelsregister B des unter- tnaA befu 102 SHausverwer Fn das hi S [65156]