1922 / 207 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

56 Stände 266—263 unÿ 280)

Gröninck Berlin-Sieglih. Die Ge- : 66313] ] Schni it dem Siß in Beut Breslau. [66316] | Straße S , : & e sellschaft f ry Gese fi mit be S OEE ribelsregifter Abteilung 2 E S, me E Deich D unser Landger Abteilung B| 3. auf Blatt r hes Mad at 4 Her, a D Ww e î Î e D C f Î L Q f F §3 @ ÎT D els t e G Ï f S T - B E il a@ Q C

R S E a Em gie E Sale s pn beali E 2er Ee S V m Deutschen Rei i, S : veröffentlicht: entliche annt- derke “Opheyden“- Sar, F vorhanden. Die Gesellschaft hat mit dem | laffung von Verúin-Wei ensee, heute | Auto- und _ Le rradpneumatiks glewie zun Ell ichen ecichSanzeiger und reußischen StaatSanzetaer znacungen der GeselGoft erfolgen nur | Vökenkamp in Brackwede); Der Kau | Tage der Eintragung begonnen, | ingetragen won M 1022 f ter Ge: | ufe D L 0 Itr. 207 Berlin, Freitag, den 15. September 1922 F Jir. 25 769. Ama Gefellschaft für | aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleich- den 5. September 1922. el léberteng anen ontndert, Her Amisgeriét DeeShen, Abnna I, E E ina bi aa L E g, edie S G Ea tg Cc aci A E E E E »

S Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “Wi

d Apparate, Maschinen und Arma- | zeitig ist der Kauf óßler i bzw. die Geschà ch gei ig ist der Kaufmann Otto Rößler in 66311] schränkung cs 181 B. G.-B. befreit

turen mit beschränkter Haftung: | Anderbeck in die S E als persönli | Beuthen, O. S.

Dresden. [66328]

Siß: Berlin, wohin der Siß von | haftender Gesellschafter eingetreten. Die | In unser Handelsregister Abteilun A | sind. . Spandau verlegt ist. Gegenstand des | Firma ist in Biologishe Werke | ist heute unter Nr. 1504 die fe Breslau, den 5. September 1922. In das Handel srogrtes heute quf R . i 0 : E RAR Unternehmens- ist die Herstellung und der | „Opheyden““ Hansen & Rößler ge- | Alfred Bursik in Beuthen, O. S., Das Amtsgericht. Blatt 17 370 die sellshaft Ulifse s Dbst-, Gemüse-Großhandlung, Zasius- ] Gera, Renuss. [66344] | Gummersbach. [66355] | Tnsterburg. [66364] Vertrieb von Apparaten, Maschinen und | ändert. und als deren Inhaber der Kaufmann —— Mazzini Gesellschaft mit beschränk= 8) Y [8 Í straße 4) . : i Handelsregister. Handelsregistereintragung vom 4. Sep-| In unser Handelsregister A ist ein- Armaturen, ferner auch von Industrie-| Am 4, September 1922 bei Nr. 1608 | Alfred Burßik in Beuthen, O. S., ein- | Breslau. [66317] | ter Haftung mit dem Sihe in Dresdeu 4 Ï al ê STegI ÊL. Band VI O.-Z. 14, Firma G. Hoff=| Bei A4 Nr. 1055, betr. die offene |tember 1922, Firma Gustav Spitzer, | getragen am 24. August 192: und Hausbedarfs- Je ähnlichen Gegen- | (Offene Handelsgesellshaft Laade «& | getragen worden. In unser Pardelöeemrer Abteilung B | und weiter folgendes eingetragen worden: ____| manúù, Frankfurt a. M., Filiale | Handelsgesellshaft C. F. Weiße in |G. m. b. H., Dieringhausen. Gefell-| Bei der Firma J- Heiser - Jufter- ständee. Stammîtapital: 300000 M. | Schoneweg in Sudbrack bei Biele- Aintsgericht VBeuthcn, O. S., Nr. 1123 ist bei der Schlesische Aktéen-| Der Gesellschaftsvertrag ist am p'ieiburg, Breisgau. [66336] | Freiburg, betr.: Kaufmann Kerl Doll, | Köstriß, Reuß, ist heute eingetragen | shaftövertrag vom 25. PVärz 1922. | burg, daß der Kaufmann Hugo Thimm Geschäftsführer: Kaufmann Franz | feld): Dur Beschluß der Ferienkanmer den 5. September 1922. esellshaft für auswärtigeu Handel, | 19, Aan 1922 abgeshlossen worden. Jn das Handelsregister B Band IV | Freiburg, is als Gesamtprokurist für die | worden: / e ____ |Gegenstand des Unternehmens: Die Fort- | aus der Gesellshaft ausgeschieden und Schürholz zu Berlin - Wilmerêdorf, | für Handelssachen des Landgerichts Biele- 2 ier, heute eingetragen worden: Kauf- | Gegenstand des Unternehmens ist der Be- O.-Z. 8 wurde eingetragen: __| hiesige Zweigniederlassung ernannt. Die ledige Agnes Elisabeth Weiße in | führung der im Handelsregister zu Gum- | gleichzeitig der Kaufmann Louis v. Proeck öIngenieur Friedrih Raupach zu Berlin- | feld vom 26. August 1922 ist dem Kauf- mann Martin E did, in Breslau ist in- | trieb eines Kommissionsgescältes in Karl Laile «& Co., Gesellschaft mit | Band V O.-Z. 100: Firma Erste | Köstriß ist aus der Gesellschaft aus- | mersbach eingetragenen Firma Gustcyo | in Insterburg in die Gesellschaft als per- Schmargendorf. Die Gesellschaft ist eine | mann Heinrih Schoneweg in Bielefeld die Beuthen, O. S. Lee folge Niederlegung seines Amts aus dem | Tabak und der Handel mit Tabak. Das beschränkter Haftung, mit Siß in| Freiburger Dainpf-Wasch- Und | geschieden. 2 : Spißer, insbesondere der Handel in Pe:- | sönlich haftender Gesellschafter eingetreten | Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Der | Befugnis zur Geschäftsführung und Ver- F In das Handelsregister A Nr. 11 Lal Vorstande H ioba Stammkapital beträgt vierhunderttausend Freiburg. Gegenstand des Unternehmens Vügelaustalt, A. Glashörfter Nahf.,| Gera, den 11. September 1922. zellan und einshlägigen Waren. Stanim- | is. Zur Vertretung der Gesellshaft it ) Gesellschaftsvertrag is am 30. dur 1920 | tretung der offenen Handelsgesellschaft eute e er offenen Handelsgesellschaft Breslau, den 5. September 1922. Mark. Zur Vertretung der Gesellschaft ist Herstellung und Vertrieb elektrischer | Emil Volk Freiburg, ist erloschen. Thüringishes Amtsgericht. fapital: 300 000 A. Die Gesellschafter | jeder Gesellshaster allein ermächtigt. abceschlossen und durch Beschluß vom | Firma Laade & Schoneweg entzogen. Louis Kaliski, Breslau, mit Zweig- Das Amtsgericht. ist jeder Geschäftsführer ‘allein berechtigt, Bedarféactikel sowie verwandter Artikel | _ Band VIII O.-Z. 69: Firma Julius R E Wwe. Gustav Spißzer, Anna Maria geb. | Bei der Firma F. Bluvau-JFufter- 94 Februar 1921 abgeändert. Die Ge-| Am 7. September 1922 bei Nr. 491 N E Pes : S 2u Geschäftsführern sind bestellt die Kaufe und die Beteiligung an Unternehmungen Sedelmaier, Freiburg. Inhaber Ut Gera Reus [66345] Urbahn, die minderjährigen Kurt und | burg, daß die Firma geändert it in sellschaft hat einen oder mehrere Geschäfts- | (Offene Handelsgesellhaft Strathmann RLA P eutbe n. S E ben, Breslau. [66318] Puie Ulyssfe Mazzini und Friedrih Wil ähnlicher Art. L S G E, Kausmann, Freiburg. * “Handelsregister. Rudolf Spißer, die Kaufleute Sieg;ried | ,-F- Bludau - Insterburg Unteruch- führer. Sind mehrere Geschäftsführer be-| & Co. in Bielefeld): Die Gesellschaft Amtsgericht Beuthen, O. S. | In unser Handelsregister Abteilung B | helm Krämer, bede in Dreden. Das Stammkapital beträgt 300 000 „4. | (Vertretungen der Lebensmiltelbranhe, | 23; A Nr. 1132, betr. die Firma Anna | und Alfred Spißer, alle zu Dieringhau sen, | ung fr O unstfcin- und Ze- , , 8vertra rotrd Geschäftsführer ist Karl Qaile, Kauf- | Dreikönigstr. 48.) Darf Ra : bringen zur Deckung ihrer Stammeinl 1gen | Eisenbetonbau, Kunsftstein- und Ze- Kaufmann, Holzhandlung in Gera, | ligen U P P A G E wre L a die k die gesamten Aktiven und Passiven der | mentwarenfabrik, Sägewerk, Bau-

stellt, so erfolgt die Vertretung durch | ist aufgelöst. Der bisherige B after den 7. September 1922. N Nr. 1156 ist bei der Cohrs «& Ammé| Aus dem SNe aar

Aktiengesellschaft, Hamburg, Zweig- e bekanntgegeben mann, Freibur Band IV O.-Z. 2, Firma Frau3

Der Gesellschaftsvertrag ist am | Xaver Sichler, Freiburg, betr.: Hans 15. August 1922 festgestellt. Der Ver- | Groß, Freiburg, und Wilhelm Tröndle,

ist heute eingetragen worden: e Z E E ad A f ée é E : y F auf :| Firma Gustav Spiber, gemöß threr Be- | tischlerei, Waggonreparatur und Kaufmann in | &{kma Gus DLS gemaß Mecâs:

wei Geschäftsführer oder durch einen | Carl Strathmann zu annts teiligung daran ein, mit Ausnahme der | Wagenbau“ und daß in Porta in West-

elefeld ist (Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem | alleiniger Inhaber der Firma. niederlassung Breslau, heute einge- | mahungen bder Gosettiäat nur im Deut-

S L l ill idi | Der Kaufmann Carl Prokuristen. Als nicht eingetragen wird | Am 7, September 1922 bei Nr. 1547 Breisach. [66314] tragen worden: Die Prokura des Julian | hen Reichsanzeiger er :

Gera ist jeßt alleiniger Inhaber der

Lk x : - f ; . ; OLgen. j E M a4 - D O Freibur baben EGtnzel É : L ci ; R: L : E S De A E I E CEND veröffentlicht: Oeffentliche ekannt- | (Offene Handelsgesellschaft Hermann | _ Handelsregistereintrea Abt. B zu | Arnold ist erloschen. idt Dresden Mbteilun TIL, trag läuft bis 31. Dezember 1932. Der | Frewurg, haden Sinzelprokura. [ "Die ibm bisher erteilte Prokura | Grundstükde Gemarkung Gummersbach | falen eine Zweigniederlassung errichtet ill. | N der Gesellschaft erfolgen nur Sina Ga Bielefeld); Die | D.-Z. 10 (Deutsche Nährfloclenwerke, Bradlan, 03 September 1922. S September 1922, Gesellschaftsvertrag läuft jedo jeweils | Dand Fur W-D. O: Firma Wende: fa. e tun. MEDOE E E 02 Ne Os O I Amtsgericht Justerburg. dur den Deutschen eich8anzeiger. | Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Aktiengesellschaft in Breisach): Der Das Amtsgericht. fünf Jahre weiter, wenn niht mit halb- Me a L A zaber 1) | ‘Gera, den 11. September 1922. 1020/3 mit den darauf stehenden Gebäuden. | r ——— Nr. 25 770. „„Herhusch““ Grundstücks- Gelelliatter Kaufmann Gustav Niebuhr Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß der S Dülmen [66329] ¡jähriger Frist auf das Gnde der jeweiligen | Wendelin Nauner, _Goldschmied, „¿FUeI- Thüringisches Amtsgericht. Amtsgericht Gummersbach. | Jauer. [66362] gesellschast mit beschränkter Haf- | ist alleiniger Inhaber der Firma. Generalversammlung vom 24. Juli 1922 | nreslan. [66320] n unser delsregister A ist heute Pertragsdauer gekündigt wird. Die Ge- a D und Silberwaren, Klara- ——— s E | In unser Handelsregister A is bei iung. Sih: Berlin. Gegenstand des| Am 7. September 1922 unter Nr. 1732 geändert worden Geo, Die De- | Jn unser Handelsregister Abteilung B „i unter Nr. 69 eingetragenen Firma jellshaft reis Hue, Mel E iere E ara dén 4: Sopteinber 1092 Gerdauen. : [66346] | Gummersbach. [66356] | Nr. 94 heute der Fabritbesißer Bernhard Unternehmens ift der Erwerb, die Ver- | die Firma August Kley mit dem Sih in fanntmahungen der A OaR co en | Nr. 859 ist bei der Schlesische Knopf- | Ww. Jos. Halberstadt, Jnh. Maria Ge)chästsfü E vertreten; bestim c Mis ; as Amtsgericht os Im hiesigen Handelsregister B ist am | Handelsregistereintragung vom 4. Sep- | Gizinski in Brieg als alleiniger Inhaber waltung und die Verwertung von Grund- | Bielefeld und als deren Inhaber der nur noch durch den Deutschen RKeichs- | fabrik und Kunstsprizerei Gesell: Schürmann gnt. Lohmann zy heit von Geschäftsführern bejlimml die E ß. September 1922 die Firma „Gesell: | tember 1922: Firma Siegfried Spitzer, | der Firma C. E. Kiesewalter, „Zazer, stüen sowie die Vornahme aller diesen | Kaufmann August Kley junior in Biele- | anzeiger. schaft mit beschränkter Haftung, | Buldern eingetragen worden, daß die Versammlung der Gefellshafter den Um- E schaft für Stadt- und Landbauten | G. m. b. H., Dieringhausen. Gesell- | eingetragen worden. Dem MRichard Zwecken dienlichen Mectägeschäsie. feld Dem Rentner August Kley senior Breisach, den 9. September 1922. hier, heute eingetragen worden: Der Fi auf r Kaufmann Heinrich sang der Bertretungsmacht Veröffent- Geestemünde. ____ [66347] | mit beschränkter Haftung“ in schaftsvertrag vom 25 März 1922. Gegen- Günther is von dem Erwerber wieder Slammkanlia R O, a und dem Geschäftsführer g o Holt- Das Amtbgericht Kaufmann Friß Goguel hat aufgehört, | van Lendt zu Buldern übergegangen ist AQUIE COOgE UE Dan A e B hierselbst ist | Gerdauen gelöscht worden. : itand des Unternehmens: Die Fortführung | Profura erteilt i führer: aufmann er imek, | mann, beide in Bielefeld, ist Prokura er- Geschäftführer zu sein. und jeßt lautet: Ww. Jof. Halber- E ie G D) 99 s: ; Amlüsgericz: Gerdauen. der im Handelsregister zu Gummersbach | Amtsgeriht„Zauer, den 3.Ceplemver 922. Gharlottenburg. Dem Pau! Hopp und der | teilt in der Weise, daß beide gemeinschaft- | nremerhaven. [66315] | Breslau, den 6. September 1922. aide * au Heinrich van Lendt, aide Be May u igs Die G, N e Fleish- | E agner | fingetragenen Firma Siegfried Spißer, | S TIRT A ar ellt Die Gelellicaft isi L S Lo S n E S E E ist zu der Firma Das Amtegeri Buldern, Der Ehefrau Kaufmann Da at warenfabrik vormals Joh. Nbhricht, i: ist A A S T Betti ic: eas M a | On E fine “Geselsäeft mit beschränkter Haf-| Jn un! er Handelsregister Abteilung B cesellschaft in Webmerbadeie folgendes Buxtehude. [66321] E A S if Freiburg, Breisgau. [66357] | ing, if tem Siß ir Stubben. Gren, | Blatt 914 ‘die Firma Arthur Reiß | 200 000 6. Zur Deckung ihrer Stamm- |bei der offenen Handelsgesellschaft in tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | ist eingetragen worden: eingetragen worden: Die m der General-| In das Handelsregister Abt. A sind ein- | Prokura erteilt , Jn das Handelsregister B Band 1V | tung, mit dem Siß in Stubben. Seyen- | manu in Glauchau und als deren In- | einlagen bringen der Gesellsbafter Sieg- | Firma Karl Oberreich, Jena, wurde / 7. Juli 1922 abgeschlossen. Die Gesell-| Am 4. September 1922 bei Nr. 189] y a, vom 23. Juni 1922 be- | getragen worden die Firmen: Dil den 9. September 1922 O.-Z. 9 wurde eingeiragen: stand des Unternehmens ist der Betrieb | haber der Kaufmann Alban Arthur Reiß- | fried Spier, Kaufmann zu Diering- | Heute . eingetragen: Die Gesellschaft if | {aft wird durch einen Geschäftsführer | (Firma Karl Jüncte, Gesellschaft mit Ua on obi Ua 4000 000 Nr. 147: Johann Schmävjens, ai E d d / É. Busath & Co., Gesellschaft | einer Sleishwarenfabrik und aller mit dem mann in Glauchau eingetragen worden. hausen, die gesamten Aktiven und aufgeló! Der Kaufmann Karl Ober- vertreten. Wenn mehrere Geschäftsführer e seünkter Hastung in Bielefeld): ati ist durhgeführt G Gesellschafts- Bargstedt. Inhaber: Händler E E mit beschränkter Haftung, mit Siß E, der Sclachterei und dem | Angegebener Geschäftszweig: Groß- | Passiven der Firma Siegsried Spißer, | reih sen. in Jena ist jeßt Inhaber der verhanden sind, so wird die Gesellschaft | Die Ehefrau Karl Jüncke in Bielefeld ist | vertrag ist entsprechend abgeändert | Shmädjens in Bargstedt. Eingetragen | 1H h, Sach [66330] Freiburg i. Br. Gegenstand des | FleisGwarenverkauf zusammenhängenden | handelsgeschäft mit Lebensmitteln sowie | bewertet mit 150 000 4, und der Ge- Firma. i durch zwei äftsführer oder dur | als Prokuristin nur befugt, zusammen mit bea In de “A Ge l A am 14. August 1922 Eni, ie E Unternehmens ist Gründung einer Fabrik | Seschäfte_ p * or | Vertretungen. sellshafter Alfred Spißer, Kaufmann da-| Jena, den 2. September 1922 dur) Geschäftsflibrer und einen Proku- | cinem Gescbästsführer die Gesellshaft qu | en Abän bos Geste ns | Nr. 148: Diedrich Müller, Harse- | sir 569 die Fama n O für, eise Ergeuanisse und Vectrib | 09 Slammeapita! Letnig: 12D Amtsgericht Glauchau, selbst, seine Forderung an die Firmo Sieg- | "Thüringisches Amtsgericht. 11 b risten vertreten. Js Herr Herbert | vertreten. Der Kaufmann Senft Arndt Betr acat besdlofsén worn Dns [ 1]. feld. Inhaber: aufmanm Diedrich C Ade M ‘Subáber ler zur Grreichung diejes Zwedles As: A E 959 C R N veritag q den 9. September 1922. fried Spiker, bewertet mit 50 000 , ein. | S j Schimek Geschäftsführer so vertritt er in | in Bielefeld ift zum weiteren GesGäfts- | Bremerhaven, 8, 9. 192, Amtsgericht. | Müller in Harsefeld. Eingetragen qm | her Schuhwarenfabrikant Paul sien Gele e E fn Aue4 Der Schlabiermeister Friedri Paul | ge redado E E Sendungen e T : B : hre eiden afts ; ' i : : fuhr von ¿Fad5rilalen und I E. Dr T Oa. O I : Gr litz. 6634: ann, Dieringhc . Bekanntmachungen | Jm Handelsregister À Nr. 84 ist bel es Paftsführer ist vok den Bisränkiitgen dd dage Ma tga E mig vabag ea R ne Ua: A Henning, Harse- Neumann u uge EUIETTIUEn E cichung dieses Zweckes ist die Gesell- Mehne aus Bremen bringt in die Gesell- In ie Handelsregister Abteilung A der Gesellschaft ion Dir ben Reichs- | der Pre Avoll Bahia M Sia, des § 181 B. G.-B. befreit. Als ncht | der Prokuristin zusammen die Gesellshaft | Breslau. [66319] feld. Snhaber: K rtoffelhändler Johann worden. (Angegebener ANITE I: schaft befugt, vorhandene gleichartige oder Nt die zurzeit in seinem Schlachter- | i" qm 28. Äugust 1922 bei Nr. 2024, | anzeiger. f 1aL eingetragen worden: Offene Han- inaetragen wird veröffentliht: Oeffent- | vertret In unser Handelsregister ist heute ein- G ld. Eingetu Anfertigung von Filzshuhwaren, Pan- ähnliche Unternehmungen zu erwerben, si | betriebe benußten Maschinen ein und gilt |bejreffend die Firma Leschwitßer Teig- Amtsgeriht Gummersbach. delsgesellshaft. Fabrikbesißer Ädolf lihe Bekanntmachungen der Gesellschaft | Am T September 1922 bei Nr. 245 | getragen Nora pen n I j A uar 2 p E L 8bac an solhen zu beteiligen, deren DBer- O E b Geschâfts- | warenfabrik Hugo Nademacher in : z ha jun. ist aus ben Der Fabrik. | ersolgen nur durch den Deutschen Reichs- | (Firma Stratemann Garagen-Gesell- Abteilung A Nr. 6289 bei der offenen | * Amtsgericht Buxtehude, N: be 1922 tretung zu übernehmen und Verkaufs- leistet e C ge Leschwit, eingetragen worden, daß die | Walle, Saale. __ [65214] | besißer Adolf Bake sen. und der Kauf anzeiger, Nr. 25 771. Direktion | schaft mit beschränkter Haftung in ndelsgesellschaft Schickler, Bohe «& den d. September 1922 U D t stellen zu errichten. - E RSFHREN | Firma erloschen ist. Fn das hiesige Handelsregister Abt. A | mann Ludwig Zöbe sind in das Geschäft für Bilhnenkunst Gefellschaft mit be- | Bielefeld): Der Betviebsleiter Horn hat Co, weigniederlassung Breslau, E is : Das Stammkapital beträgt 20 000 4. | _ Geschäftsführer sind der Kaufmann | © Amlisgeriht Görlis. ist heute unter Nr. 3358 die offene | als persónlih daftende Gesellschafter ein- schränkter Haftung. Sih: Berlin. | sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt, | Hauptfi Elberfeld: Das Handels- E Mr Geschäftsführer ist Eduard Busath, | WN ermeister Friedri Paul Mehne ede Handelsgesellschaft Wittenbecher «& | getreten. Die Gesellschaft hat am 1, Ja- Gegenstand des Unternebmens ist die Ver- | An seiner Stelle is der Fabrikant Karl | geschäft ist mit Aktiven und Passiven und O U deldrogifter B ift bei Nr. 33 | Lluringshausem, Kr. Wetzlar, Kaufmann, Freiburg i. Br. ¿"/ | SlaGtermeistex Friedri) Faul Mee | Gf; 66350] | Zeifing in Halle, S., und als deren | nuar 1922 begonnen : | anstaltung fünstlerischer unden Stratemain zu Bielefeld Jum Geschäfts- | dem Recht der Firmenfortführung auf die „S piel Tier ‘Geselischaft n m E RaUi E „Der Gesellschaftövertrag a pa ed ald ae Berge der Gesellschaft I Sn unser Hand reger teilung ¿E persönlich In E hd 1E S “Kirchhain, N. L., den 25. Juli 1922. x : ; a P ; : : : : ; / 1922 festgestellt. : Me an U S 2908 22 bei Nr. 1969, be- Richard Wittenbecher L O Das Amtsgeri R im B Q Me tuslande. ier L is 1922 unter Nr. 261 fa L Gebt "Schickler Bohe & Co Aae A E e An “f be: Ehringshausen, Kreis Weßlar, ein- i Der Ge ellschafter Kaufmann „Eduard rot Ae en der Gesellschaft er- teffenb s rae I Handelsgsell haft E a bofelbst, cin brate, “Die Ge- | E Stammkapital: 60 M Geschäfts- | die Firma Hofmann «& Pfleiderer, | gese [chaft in Elberfeld übergegangen, die | endet: di Firn ist erloschen getragen worden. E Busath, Freiburg, bringt als Sacheinlage C E N t Reichsanzei Hohl- und Feinschleiferei Gorlicia | sellschaft hat am 1. November 1919 be- | Kcö1n. [66366] | führer: Schauspieler Nikolaus Michelson | G fellsd aft mit beschränkter Haftung | Firma 4 deshalb gelöst ; L A S p Ehriugshansen, den 8. September | Fabrikationsrezepte, Geheimverfahren, die folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. | Fohaus «& Otto in Görlitz, ein- | gonnen. In das Handelsregister ist am 8. Sep- L " Charlottenburg. Die Gesellschaft ist D "Sit in Bielefeld. Gegenstand | Abteilung B unter Nr. 1270 die Gouvas, den 2 SeptenBer 192, 1922. E zum Betrieb erforderlichen gewerblichen (H.-P. B 30.) 55 etragen worden, daß dem Maschinenbauer | Halle, den 4. September 1922 tember 1922 eingetragen: R E Gesellschaft mit beschränkter Haftun Cas Unt F is ist Bau ven Fahr- | Schickler Bohe & Co. Aktiengesell- Das Amtsgericht, Das Amtsgerichk. h Rechte, bewertet mit 10000 4, in die __ Mm 20, Augu L: nr, tichard Nitschke in Görliß Prokura er-| Das Amtsgericht. Abteilung 19. E : Abteilung A Der Gefellsda ag G ai 2 Anu Wern ‘Motorrädern, äbaulichén Maschinen | schaft, Zweigniederlassung Breslau, a [66323] | Fi ail 3 [66332] | Kie dea n S r N G Ute en Vesheantiee E teilt ist. oe Gai | Nr. 9884 die Firma „Armin Carp“, 1999 / Pi wir o; s i Z i - s Ka enstock. E cinlag i E N : T5 N mtsgericht Görliß. Sg 357] | Köl, Woyert 090, , als Inha | 1922 abgesdlolsen. Die GeselfSaft wird | und Teilen davon, Reparaturen dapan, | in Breslan. Der (6 ver Haupte | Bo Fitma Ferdinand Wiedebach | Ju -Hurdelöregister des hiesigen Amts: [F machungen der Geselschaft erfolgen durch | N81 mne if der Betrie einer Fis: S ——— Fe, At. ndeldregister Abi. B | Armin Carp, Kaafmann, Köln-Linden- vertreten. Als nit eingetragen wird. ver- mnd ‘Verkauf der vor enannten Gegen- Aktiengesellschaft ift Elberfeld Gegen- | M Jesenit (Inh, Tuchma ermeister Fer- ichts ist heute!, auf, latt 375 die Frewburger Zeitung. b bartlu u d Le N 5 A e A di i Görlitz [66351] | Nr. 327 ist heute bei der Firma Verlag | thal. Der Frau Julie, genannt Lilli öffentlicht: Delsentlie Bekanrt- Ftänte Das Stammkapital beträgt 90 000 | stand des Unternehmens ist die Herste ung dinand Wiedebah, daselbst) H.-R. für den Landbezirk die Firma Eduard 5 Freiburg, den 22. August 1922. Ge P äft8betriebe, a ias “Sn unser Handelsregister Abteilung A Volksblatt, Gesellschaft mit be: | Carp, geb Wilms, Köln-Lndenthal, ift machungen der Gesellschaft erfelgen nur Mae: “Geschäftsführer der Gesellschaft | und der Vertrieb von Drahtmatraben, A 2 De ot A ps e L U L Bel E Das Angers. L. : Das Stammkapital beträgt 100 000 4. ist am 30. August 1922 bei Nr. 1459 als | schränkter Haftung in Halle, S., ein- | Profura erteilt. : S durch den chen Me ananzsinxe, | find die Monteure Karl Hofmam in | Schonerdeen, Polstermatraßben und A l “l d und a!s s E E d L [66338] | Der Gesellschaftsvertrc1 ist am 10. August | Inhaber der Firma E. Arthur Krause | getragen: Die Vertretungsbefugnis des | Nr. 9885 die offene. Handelsgesellfchaft Nr. 25 772. mes Grnnudfstücks- | Bielefeld und Marx Pfleiderer in Sieker. | anderen verwandten Artikeln. Die Ge- Klopfer in Plymouth, welcher zu den | fabrikant Carl Eduard Shlesinger m M Freiburg, Breisgau. O | 1922 errichtet. Von dem Kaufmann | in Schlauroth der Kaufmann Arthur | Liquidators Wilhelm Herzig ist beendet. | „Kaifer Lichtspiele Leman uud Handelsgesellschaft für Import | Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. August | sellschaft ist befugt, gleichartige oder ähn- O, ns S ie Bee E De ae, Fabrikaii a O 2 s E. ai Sérmant Lisnor in Wesel ist die Firma | Krause in Schlauroth eingetragen worden. | Die Firma der Gesellschaft ist erloschen. | Shimmelbusch & Co.“, Köln-Mül- und Export mit beschränkter Hass 1922 festgestellt. Die beiden Geschäfts- | liche Unternehmungen zu erwerben, si M Lie g E rist bis zum Bürsten. [häftêgweig: Fabrikation von _ Chrifioph Deuchler's Bau- und | „C. Lisner & Söhne, Zweignieder- Amtsgeriht Görliß. Halle, den 8. September 1922. | heim, Buchheimer Str. 56. Persönlich (nas, Siß: » eig bne O Ta ührer können die Qejel\Gant nur gemein- | an solhen Unternehmungen zu beteiligen | 26. Dezember L922 bestimmt. B P üónigaeridt Eibenftoæck, M Möbelfabrik, Gesellschaft mit be: | lassung Geestemünde als Sacheinlage in etten e Das Amisgericht, Abteilung 19. Pa O A A nternehmens ist B N | sam vertreten. Die Veröffentlichungen der | oder deren Deer au übernehmen. | * Dessau, den 7. September 1922. den 8. September 1922 E ¡Hräufter Haftung, mit Siß in Frei- | die Gesellschaft eingebraht und mit 3000| G&rLIitz. [66352] e es ragacer| Mr U Gu Zee S Maren des Imports umd Exports, die ellschaft erfolgen durch den Deutschen | Grundkapital: 6 500 H, zerlegt in Anhaltisches Amtsgericht. : : 1 burg i. Br. betr Die Vertretungs- | Mark bewertet. : In unser Handelsregister Abteilung A | Walle, Saale. e (66358 C e ) E immel us, . Köln. sändisher Firmen sowie nach Errzessen tsgeriht Bielefeld 1000 Ge Elbing. {66333] N he‘ugnis des Liquidators Kaufmann J He Ligner in Wesel und der Kauf- | C NT. 370 ist heute bei der Firma Andreas | begonnen. Zur Vertretung der Gesell- Veh er E auch der Erwerb, die Ver- glet Thi A 20 17 A 1992 eiae ar L Dessau. [66324] | In unser Handelsregister Abteilun B |ff \eisky, Freiburg, ist beendigt. Die Firma O Ss E Cd a Se Sina rit Geier Baasiängiae i le Gefe Trat mit be- | Gast sind nur je zwsi Gesellschaster waltung und die Verwertmg von Grund- | p brück [64632] | Beshluß d Gen, [vers l 2 Bei Nr. 116 Abt. B des Handels- | ist heute unter Nr. 71 die Gesellschaft mit M ist erloschen. O 2 die Geschäftsführer ist allein zur Ver- | ; E L ns K dies schränkter Haftung in Halle, S., ein- | gemeinsam ermächtigt. ilen Stammkapital: 30 000 K. Ge- | Gr n Canbelsregister Abteilung A | 6. März 1922 abgeändert. Ordentliches | registers, wo die Mitteldeutsche Ver- | beschränkter Haftung in Firma „Brem Freiburg, bey 20 O Ee îretung der Gesellschaft berechtigt. iu Me L N A Ad getragen: Dur Beschluß der Gesell-| Nr. 9886 die Firma „Peter Katter- (baftsführer; Kaufmann Karl Binder in | ¡nt "kei der Firma Ankumer Cement- | Vorstandsmitglied: Fabrikant He nare | lagsgesellschaft mit beschränkter Haf- | ftoffversorgung G. m. b. S.“ mitdem A E retung e S ien der Gesellschaft er- | ius Peischelt in Sörlis A e deliger | hafter vom 22. Juli 1922 ist das | bah“, Frechen, Kölner Str 53-57, München. Die Gesells:haft ist eine Gc- | waren - Industrie Dieckxmann «& Sgidler n Elberf d ‘Die ufl s tung in Dessau geführt wird, is ein- | Sihe in Elbing eingetragen worden. S E folgen durch den Deutshen Reichsanzeiger. | M allkandel VliveL Surinsns dri Stammkapital um 250 000 4 erhöht und und als Inhaber Peter Katterbach, sellschaft mit beschränkter ing. Der | Fischer Änkum (Nr. 62 des Registers), | M Scickfler, Alb 4 B E d Croald agen: Die Vertretungsbefugnis des Gesellschaftsvertrag ist anx Freiburg, Breisgau, [6633 (H. B 92) V E Y T [8 C l bas dee & A beträgt jeßt 750 000 M. Der Gesellschafts- | Brauereibesißer, Frechen. Gesellschaftsvertrag ist am 22. April 1855 am 28. August 1922 folgendes eingetragen Bobe sämtlich in Elberfeld “sind zu stell- Geschäftöführezs. Paul Aermann ist be- N e o Ten een i die _În Rar Db a B Band Il ain 2, September 1922- Alfred E Grlip er N On} vertrag i Hinsichtlih der Höhe des | S 7 Q E Ç Gra a E N S P PY, H. / Î ntern Ì O .-Z. 39 wur etragen: E N Fi a D N E Stammfavitals (8 3) geände | Vflitsch“‘, * auptstr. 84, als Poel onen UN e Ns wi e! Wefellsaft ift aufgelöst. Die | bestelit mit der Mohecte, deß jever ber: an, den 11. Seplember 1022, | Beschaffung und der Verkauf von Brem- |} Oberbadische ® Verficherungs -|, 1. die Firma Net ¡P ber Kauf. AntSgerhs MAEE Stammkapitals (5 2) peinert a2. | Snhober Robert Pi, Scbronte veröffentlicht: Oeffentliche Vekannt- Firma ist erloschen. E (a Der uke eien anbe Anhaltisches Amtsgericht. : material, insbe cndere Holz und Torf, zum F Aktiengesell\Gaft mit S5 in Frei” | mann Hellmuth Rudolph Alfred Adolf | yit- (663531 | Das "Amtsgericht. Abteilung 19. | meister, Hillerseid. ex Bauer“ nar Deutscen 'Reildanzei0er lid Amtsgericht Verfen e 308] Vorstandsmitgliede e G S Eer ans ; (66325 tex Beoilterute bes Stadtkreises Generalversammlung vom 3. s A 2h O dal "Jn inie Handelsregister teilung B ale m A - [66359] | aúis Ste 1 uge Jubaber n / 66 rijslen zur Vertretung der ellschaft be- N j “t | Glbi it Brennstoffen emessenen soll das Grundkapital um 15 O C ivo, [ist am 6. September 1922 bei Nr. 126, File, Vie i M A | VoN r Bauer. Fabrikant, Köln-Lindenthal Bei Nr. 4513 nee \chaft Neue | Besìigheim. , « Ife | i : deléregister A Glbing mit osten zu angemejle z „da . (l ; efischgroß;handlung, Geestemünde: 0. S e L C S ta delöregister Abt. A | Iosef Bauer, Fabrikant, Köln-Lindenthal. i 8. | fugt ist, Die Alleinvertretungsbefugnis | In das hiestge Handelsregister T ; N erhöht den: die Erhöhung ist erfolgt, | Z€ Igr o) E ; . | betr. die Firma Schlesische Melasse: | M das hiesige Handelsregister R 26 ber ber oe Handel saeseT Kantstraße 17 mit beschränkter Haf- | Im Handelsregister für Beet bes Vorstandsmitgli bei der Fi Detj «& Fleder Kon- | Preisen. : - o I N veitine 5 000 6 | Dem Kaufmann Wilhelm Wicht in M ; I e IIE* | Nr. 3094 ist heute bei der Firma Phono-: | Nr. (6 bei der ojsenen Dame égeseT- i s : gliedes Hermann | vet Firma Detieu « t 2% 000 M. I das Grundkapital beträgt jeßt 25 000 000 | Zem A : Futterfabrik, Lüdemann & Jaeckel, | Nr. 3094 1]k heute vet Der Firmg _| haft „G Balthasar“, Köln: D tung: Administrator Arthur Stämmler firmen wurde heute eingetragen idler besteht unverändert fort. Die | serveudosenfabrik in Altenwalde Das Stammkapital beträg z E S Langen ist Prokura erteilt. (H.-R. A 701.) | L: , „S Fa, | icht Karl Th. Ellrich in Halle ein- | haft „Gust, Balthasar , Kon: Die Das Fitfichaner, ln Berlin-Schöneberq | in ‘Bietigheim: Die Fina ist infolge fentliden Bekanntma ungen „ber f e U Cie Cte boten; Die E O o L e Se M Bitekior Karl Nich ist aús dem Lr N Su voubena r o: U ia getragen: Dem Kaufmann Konrad Bret, Glei Qua Baltbélor (f Q : ikt Verkaufs erloschen. ellshaft erfolgen durch den Deutschen | 19 gendes eingetragen a E Rar öker in Elbing. E ‘tande ausgeschieden, Kommerzienrat mil}, E ; Wr | worden: Durch Beschluß der Gesellschafter- | 1Hnuetder In Vae 15 a erteilt. | alleiniaër Inbaber: der Fitma. V dum eschaftöführer Mes Ee! 2 pu der Firma Schokoladeufabrik | Reichsanzeiger. Die Generalversamm- Fivma isl erloschen. mann Pon E Zei 1922 A Garnier / i Y ist als weiteres Vor- | Geestemünde: Der Siy der Gesell | versammlung vom 6. Mai 1922 is der | Halle, den 11. September 1922. i: Nr. 8895 bel bee A Handelsgesell= Nr. 9427 Fenster-Reinigungs-Anftalt i i 9 Amtsgericht Dorum, den 28. August Elbing, den s. September : E O haft is nah Bremerhaven verlegt. Das | (arung E Das Amtsgeriht. Abteilung 19. | N D Berliner Glaser - Innungsmeister Bietigheim Ufktiengesellschast in lungen werden von dem Au benar oder un U e O Das Amtsgericht. N standsmitglied bestellt. di t Gejelschaftsvertrag vom 25. Mai 1914 in UD S S L “schaft „Paul Müller & Co.“, Köln:

(E Die neuen, ebenfalls auf den Namen egisterblatt ist geschlossen. bezug auf Firma, Siß und Gegenstand Dem Alfred Schneider, Köln, is Pro-

Ç - | Vietigheim: In der außerordentlichen | dem Vorstande durch einmalige Bekannt- | 1922. A L LLER : ; : H Me OEN aiser Ql If inb R Generalversammlung vom 23. August | mahung im Deutschen Reichsanzeiger ein- Erfurt. 66334] M lautenden Aktien sind zum Nennwert Amtsgericht Geestemünde des Unternehmens, sowie der Höhe des | Hamborn. 96360) | fura erteilt derart, daß er nur in Gemein- WaliH beide in Berlin, find außer den | 1922 wurde die Firma geändert in: berufen und zwar mindestens 21 Tage vor | Dramburg. : [66020] In unser Handelsregister A ift heute bei n ausgegeben. [66342] | Stammkapitals geändert. Der Gesell-| In unser Sutbeleteaer A Nr. 388 Haft mit einem anderen Prokuristen zur êereits vorhandenen zu [Gaftelühren G. Buck «& Cie, Aktiengesellschaft | dm Lu en Se, L i ge M A E M ge der unter Nr. 1605 eingetragenen Firma Freiburg, den 24. August 1922. Gera E ndeldregister. _(Qafer Dele, Tenn O Mon E e dee ina | Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist. p ; j im. einungstag des die Bekanntmachung ent- | be : . [ “4 | i . : r. di fene | De ist Heinri l R L Abtei | B: n E it 4922 cbges nad “i Mdaveliere Mörstanddmitalieder wurden haltenden Blattes und der Versammlun s- | Firma Prefitorfwerk Zülshagen O a t er L M i pat letztes Bei A Nr. 968, A e ofene A Sesäftaführer bestellt Die Firma etragen. Persönlich haftende vot A Nr. 122 bei Wee Mime Speditions8- Veshluß vom 24. r ban Gesen: |bestelt: Gotthilf Buck, Konditor in | tag nicht mitzurehnen sind. Die Gründer | folgendes eingetragen worden: Die Firma ‘Erfurt, den 7 Sep 1922 | vreiburg. Breisgau. [66340] | Handelégesellschaft Tam don lautet jet: „Ceres“, Gesellschast mit schafter sind vie Kaufleute Benjamin Lif- & Lagerhaus Aktiengesellschast“ hai : A Tad Sre Cräntter L ATnE: Bietigheim, Heinrih Württemberger, | der I C Eee lian Ufa N e Le N Das Amtsgericht. Abteilung 14. : ¿M das Sbandelsregister B Band IV Dor A an Cin g Gera beschränkter Haftung. A T ware E Marx (reine a Aachen, mit Zweigniederlassung : : : ; tettabei nom aben, : 1. Kaufmann ; ; s + R L h ed ‘de Ci en: U Zott | Gese! ist nah v . | Hamborn, Franz-Zulius-Skraße 1 l oln: Dw Senera mlungs- Nau ann dfübrer be E Die Gesell- M A anbemilaliever können die Moses genannt "Moser “in “Hamburg, B der Rittergutsbesißer Gerd von Knebel- Erfurt (66235] Ï “e i Mez L hae, Aktiengesell- | ist aus der, E e libert Getenstenb V M ist ‘der Lt Offene ‘Handelsgesellschaft. Vie blu A A Ia r R ate E Tae : ber ms Ge- | Gesellshaft je durch Zusammenwirken | 2. Kaufmann Moriß Schönfeld in riß in Zülshagen. fer Handelsregister A untet schaft, mit Siß in Freiburg im Vreis- leidet ie E S l | Handel mit Melasse, Getreide-, Futter- Gesellschaft hat am 8. August 1922 be- | Sgzung entsprechend der Kapitalserhöhun Qa mie g da du E itretol b i Vorstandsmitgliedern vertreten. | Breslau, 3. Kaufmann Albert Bohe Dramburg, den 1. mber 1922. | „Dn ; : E Î gau betr. Dr. Heinz Cyerich is als Lang, daselbst, in die GajeLiGalL als Per | d Düngemitteln, der Betrieb sonstiger | gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft | kl “Go 4G e l F D e eb hen so wird “die | Besigheim, ben 11. September 1922. | 4. Kaufmann Ewald Bohe, 5. Kaufmann Das Amtsgericht. Nr. 2000 ist heute die Firma „Motore M Porstand ausgescieden, Zu ordentlichen | lnl baftender Gese atet Eren. | Handelsgeschäfte sowie die Beteiligung an | is nux der Kaufmann Benjamin Lik- | beschluß vom 16. Aanust 1922 joll tas Gesells aft durch ei derse gemein- Gerichtsschreiberei des mtsgerihts. Mar ickler, zu 3 bis n Elberfeld. Zentrale Rudolf Müder““ izi Erfurt Borstandsmitgliedern sind bestellt: ns Bera, den ires Amts eriht. gleichen oder ähnlichen Unternehmungen. wornifk ermächtigt. Grundkapital um drei Millionen Mark haftlich oder urd einen von ihnen zu- _ Behringer. Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Justiz- | Dresden, j : [66327] | ind als Inhaber der Kaufmann Nudolf Mez, Paul Mez und Hermann Mez, Thüringi|che®s m2 * Das Stammk«pital ist durch vorbezeich- Amtsgericht Hamborn. dur Ausgabe von 3000 auf den Inhaber sammen mit einem Prokuristen vertreten. S s rat Dr: ot in Elberfeld, 2. Fabrikant | In das Handelsregister ist heute ein- | Mäder in Erfurt eingetragen worden. M Fabrikanten, Freiburg, zum stellver- [66343] | neten Beschluß um 10000 4 erhöht und E E L lautende Aktien à 1000 4 erhöht werden. Solange Johann Kölbel é äftsführer | Beuthen, O.S. [66309] | Ernst Alfred Damm in Düsseldorf, | getragen worden: : Erfurt, den 11. tember 1992. i tretenden Vorstandsmitgliede: Otto Knof, | Gera, Momos, ister beträgt jeßt 100 000 . Die Prokura | Mann. Münden. [66361] | Die Erhöhung ist erfolgt, so daß das ist, ist er derehtigt, die Gesellschaft allein | In unser Handelsregister Abteilung A 3. Bankdirektor Dr. Emil Teckener in| 1. auf Blatt 16 934, betr. die offene Das Amtsgericht. Abteilung 14. Kaufmann, Freiburg, l : Hande rae “: Ernft | des obert Vogel in Groß Salza is | Jn das Handelsregister A 217 is zur | Grundkapital jeßt fünf Millionen Mark zu vertreten. Bei Nr. 20 250 uwelen | ist ¿heute unter Nr. 1489 die Firma | Elberfeld, 4. Rechtéanwalt Dr. Richard delsgesellshaft Willy Dietze in E Albert Buck, Emil Maier und | Bei A Nr. 75%, betr. die Da t | erloschen. Firma Schmirgelwerk Otto Tribian |beträgt. Ferner wird bekanntgemacht: Die & Edelmetalle An: & Verkauf | Oberschl. Hosenträgerfabrik Moriß | Frowein in Elberfeld, 5. Fabrikdirektor | Dresden: Die Kaufmannsehefrau Anna y Melchior Arn, alle in S sind als | J. Beyer in Gera, ist heute eingeiragen “" Amtsgericht Görliß. und Söhne, Hann. Münden, ein- | neuen Aktien sind zum Kurse von 200 % „Record““ Gesellschaft mit be- | Jakabowiß in Veuthen, O. S., und | Hermann Arnold Knipping in Altena in | Martha Diebe, geb. Richter, ist aus der Verantwortliher Schri flleiter x Gesamtprokuristen vet L worden: Arthur Reichardt in din getragen: Der Fabrikant Otto Tribian | ausgeaeben. schränkter Haftung: Die Firma lautet | als deren Inhaber der Kaufmann Morih f. Von den mit der Anmeldung der | Gesellshaft ausgeshieden. Die Gesell- | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg, Freiburg, den 28. August 1922. Der Kaufmeng t ur 4 Geschäft | Görlitz. [66354] | in Hann. Münden ist aus der Gesellschaft | Nr. 1346 bei der Firma „Treuhand fortan: Juwelen An- Verkauf | Jakobowiß zu Beuthen, D. S., einge- | Gesellschaft eingereihten Schriftstücken | schaft ist aufgelö|t. Das Handelsgeschäft | Verantwortlich für den Anzeigenreil: Das Amtsgericht. 1. Pa bafte E Gesellschafter oin-| Jn unser Handelsregister Abteilung A | ausgeschieden. Gleichzertig ist seine Witwe, | Aktien - Gesellschaft“, Köln: Dem „„Record““ Gesellschaft mit be- | tragen worden. kann bei dem unterzeihneten Gericht Ein- | und die Firma führt der Kaufmann Paul Der Vorsteher der Geschäftsstelle | als persónlich haftender t indete offene | ist am 7. September 1922 unter Nr. 2105 | Antoinette geb. Luinard, in n. Georg Stüßel, Köln, ist derart Prokura \{chränkter . Haftung. Das Stamm- Amtsgericht Beuthen, O. S., sicht genommen werden. Der Prüfungs- | Willy Dieke als Alleininhaber fort. Rechnungsrat Mengering in Berlt Freiburg, Breisgau, [66341] | getreten. Die dadurch begrinee o 99 |die Firma Paul Herm. Schrödter in | Münden in die Gesellschaft als persönlich erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem fapital ist auf 90000 4 erhöht. Laut den 5. September 1922. bericht des Vorstands und des Aufsichts-| 2. auf Blait 17 368 die Firma Frit E M Jn das Handelsregister À wurde ein- | Handelsgesellschaft hat am 1. Juli 1922 tio SFnbaber di haftender Gesellschafter eingetreten | Vorstandsmitgliede oder mit einem Pro- api a } 18 Lefindet Ks Heim A - n | Cl ; 39 as * | Verlag der Geschäftsstelle (Menger in wz 2 : eaonnen Görliß und als Inhaber der Kaufmann | haftender Se!e 109 Il, T) LandSmiigiteDe mem Xe! . Í 4 E on Ï ; : s E Es Í n c 95 k m Schrodter tin Woru1B ein- % . ps : “d r D E HB-fhluß vom 13. Juli 1922 ist der Ge- A rats befindet sich beim Amtsgericht in | Clauß in Dresden. Der Kaufmann e getragen: gonnen. l H nn S&rödter in Görliß Hann. Münden, 6. September 1922. | kuristen zur Vertretung ermähtigt ist ellshaftsvertrag bezügl. der Firma und | Beuthen, O. S i [66310] | Elberfeld. Mar Friß Clauß in Dresden is Inhaber in Berlin. x Band VIII1 O.-Z. 63: Firma Albert | Gera, den 11. September 1922. D Laa A Das Amtsgeri Di Diebel ift er- C ves x G A Aa ; : : ; E, E ; L De h C LEANE etragen worden. as Amtsgericht. Die Prokura von Friß Dießel ift er 2 Höhe deé Stamm epitals ¿Mgindest. ift n unser Handelöregister Abteilung A Ee n An A 1922. (Ges _Aaigie M E indes un M S ger Porodeusen Muodrucere: uk B Meier, Free, D, dl De, Thüringisches Amtsgericht. geirag Amtsgericht Görliß a loschen. Berlin, mber ; ist heute unter Nr. 1 je Kommandit- ger von Fell- un eishwaren. âft8- | Der in, Wilhelmstraße eier, Händler, Freiburg. artoffel», S O E

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. | gesellihat m Firnza Kwoka «& —— râumez Großmarkthalle, Wettiner * (Mit Warenzeichenbeilage Nx. Au. BF-

V tit va Ara Roe let Aa ag tes C i

utte

A Uy L L E p S i N N Es O L P S Í L T mla 0M S E E Ent k ici Pn A7 A L 1a A K Ae Ns H 1 f [O 4 m fia E n a trtim=== E E S S L S E S L S E a ftft R nan mi Sur antr Är n AIZM