1922 / 207 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

führer is der Kaufmann Heinri Ziegler | Plau, Mecklb. , GHant O | N Angegebe or Geschäftszweig: | In S außerordentli@ : A i i 9 (aiatdno wom 29: ¿atfitien Generalve: D itece [60771 Dritt 6. Sevieiuber 1 22 ceialcagung vom L i E S | um Deutschen Rei L ra L EROTLLEN E cHSanzeiger und Preußischen Stac és atsanzeiger

„Ar

in Nürnberg. Die öff 1 N g. die öffentlihen Bek: A + Vats Ee O l zen DBVetlanni S S8 L Deutschen E ENIGN erfolgen im | die ‘Firma Johannes chl 16 Schmitt «& Co vem Firma Johannes Schleede mit | j 4V, - «c C + Co L Z1b in S e mit Biesfeibvat ? mit beschränkter Haftu Gesellschaft obannes E und dem Lin dre mdrie M E : Sibe in Nürnberg “G ng mit dem | ein Jetrage! ckchleede daselbst alé *“nhaber S dig Laie naa u Fr e n N es rit eorg Sch mitt ift Pg L i Z S en V a’ f acriOt. a) Auguît ckchäfer als Vereint c wurde neubestellt Ld, L solcher Mecklenb l. September 1922. “g burg. 66418) | b, August Pfeifer A Meceintunn ees Siedelungsgenossenschast i E in Nürnberg, ann Abé, Montage : E Amtsgericht. E E T9 he d Wbltilung: B ra ait gge o) iudwig A fer mit be brate X j Ie Mittelfränkische Plau, Me PRARS e A ler Vir. 19 die Goselr Hatt n O Rilbeim Salmon zudwig “Cer, mit beschränk Ae : R | : : i R - n eschränkter Ge 2 CIEU Di n1 Dir ftopl v A4) Zim on, ck) Ber L N . [+27 © n ter Haf î 5c Os Soziale A attc uima Fn das E Da A c / 66405! “Dampfs O unter der T: ma Kunkel, L Peter Kunkel i A rau data weiler. Der Lehrer ‘Dans 2 r ene d efri ln : e N enb y Mes S [66406] „Dar ps gew: rf Teutonia. Gefeli- | Me ais Rorstandsmitglieder, z Somund und Der Buchhalter F ci &rumpener E e in Nürnberg. Jn g mit dem Handel sgesell\ch Landwirtschaftliche | dem ih s P OILAN E Haftung““ mit Mirtheim, zu g in Höchst e u a R Vorstand qu {reten ‘und am ir i : L Malterver jam ing ‘vom 3 S E Haftung in L ih mit beschränkter tor Borlinghausen, Än actraden D Ae Len s. September R Koibbern, A A E u Z L 2 = a E eine S des Siaitatapitals Bauileuaen Ludwig R UTOREL Den | trieb V E it der Be- Das Amtsgericht E S und. elite Heurig B ria i s aatieiót : a S Ee « 200 ( Ab f 506 p ap1Tals Jaumalt S Ç in P DPUrg UnD Pa [| mi E Cagemerts und der GHoandel | B e Durs Gener a | n | . j i man e D bes Siammfapital E s R M d Paul | mi! Holz. S e (L A r Handel | BeeskewW i Fmonds in Eschweil fr e t! age v j E E | ua «i ent nd | it ) Dat Ztammfkap tal L 4 k A CW-. I p D rch - G] MWerler aetreten S Dr dem 7 -. n Maßaabe des el jejellsd aftsvertrages profura erteilt. l cjamt- 100 000 1 Oa N nrap1 a! Deiragi Fn unser Gen Toni Ftärcaif ere y 23. uit 1922 ist Gerd : Cl 2 : blossen E Protofolles be: S Fleub 11. September 1922 Po Philipp E ijt der | bei Nr. 16 Gesa an ct Je Dei f 200 T f tee a de red e : L a ps ven = aen : = ma A L A enilichen Be di Medcklenburgishes An C chanD reis Bielefeld R O rackwede, | Darleï 28,7 N S Sar 1 G dhäftsa teil entspridt 2 B n : = : “A E E S in Gefell an O vis —— S E , Dosfentliche Beknntmnachun E Larlehnskafen Verein, ingetrogene Geschäftsanteil it Way T (E S regiit Ut 27. E Sbrataldec atn gens eh R Bali f E R Ea: ees H _Desfentlice 2 fannimac gen der Ge- | Haftpflicht C it unbeschränkter Amtsgericht Es Cas tiunmme. E yürtt N S m 6. Sept E ; g [Vie Zeichnung geschieht i jaben foll. | festgestellt } : G Sai oe) lia, deen esells Haftöbertra, icht in Neu-G ‘i gericht Eschweuer. ; rth, Baye G ember 1922 u daß die Zeid zieht in der Weis gestellt. | E Meßner Gesellschaf e E A ist R ge DetFcbén R E ist if at p (e worden: 1-Golm, eingetragen | Flensburg enan : Henossenswaftsregisterei [66243] Obs Gudels x GenofseniGat S Gf e R A der Mies bee lin der E O Die Einsicht de | E eschränkter Haft [schaft dem Siß ! Rib 10 o Clorius mit Warb Reichsanzeiger. S 5 n Stelle des ges | Eintraa A [6623 Einkaunfs-G tereintrag 4 üsec und Südfrücb ür | beifü zre Namens a der | zeihnet von z S enschaft S Cf r Liste de 8 e nes e S | "Stelle des iee Rd Fintragung in das a oa E enossensch rag. M D D f l üdfrüchte fügen. Der Vors nsunterschrift t von zwei Vorstandsmi t, ge- | ist in den Di e der Gen Die 1n Nürnber tung mit dem | Inhab n G ibniß eingetragen wo G rvurg, den 29. August 1922 Treplin ift der Gastwi enen Nobert registe b V ARE (Benofsen}ccha i nialware s i “boindsheim | ent vent dee B eh 7 A Es S a0 S S gh A Hastung, mit, der An O Fauna getra vorden. Das Amts gui 1924. in Petersdorf astwirt Emil Eichhor A, ler am 9. Se lia yn f R els für Wi e Bertretungsm Dation --: Die )ernhard eidel, Vorfi esteht aus: | hann “ex nschaftsblatt des V ' n gestattet erichts jeder ifterversammlung vom 16 er Seel Ribnißz ann Otto Clorius i! as Amtsgericht in Petersdorf und an Ste Sichhorn | Nr. 19 bei dem L eiber 1922 un f unr imgebung indsheim | endigt; di macht der Liquidat __Die | Poliwodce ,_ Borsißender, 2 )annoverscher landwi Î O 02 | ; | ch4 Et 5 E Say a tritt Cmil ichborn | Ne. 1 ei dem Lan virischaftliche N Siß Windshei e. G. m. b. S ndigt; die Firm quidatoren ift be- | in L a und Bruno Dor , Anton | schaften e J virtschaftliher Ge 7 eumarkt (Schl j r BOOOC »ohung des t BLEM Als GBeschästszwei ¿s Wer B Ç n em! old Buley der L js onfumveret 2 C2 [chastliä C 8 T 8heim. D E m s Bei I SA9 a erloschen. / ck- in Lugnian. Di Uno Won, \amtlich 2 G, S Beilage z a nofsen- 1922. es), den 18. A rz Lt eie E ie aa L Albert Grabs in P Buley der Landwirt M in in Kleinjöri e N außerordentli urch Befchluß de Nr. 203 =— Wi R O Die Einsicht der Lisi iche | land- und Beilage zur Hannover] « Auguji s : H A “Als Geschästäy 2E e rdan 66419] E I s in Petersdorf zum Vors A getragenc Genoffens HIDES, eit! 5 o Cert enGeneralvers luß der | gung der Fi irtschaftsvereini Senossen ist in Sett 17 der Liste der Gta L forstwirt]chaftlich “B. en Das is -NDET g des Gesellschafts y nd etne | handlur ( und Kolonialware / x latt 914 des Ci arA L 1 mitglied gewählt d Borstands- | be Cv L DNT schaft mit i! W. Zuli Me h i i Genoffen j | F) ; : Arni en E L S : E : p E vorden L ne ie j es Handelsregisters s t hlt worden. schränkter Hayti L it uit - Sn 2 hat si die C g vom | bergs e. G ¿beamten Königs- | its jeden c ststunden des néerflärungen deé n g. | wA o gericht. Maßgabe S ade ages nach Ribni i E VeLL. ie offene Handelsgesell\ egilters, Beeckom, den 9. S Die Bek aftpflicht in Kleinjör!: aufgelöst. Die Fi / DXE Senofsenschaft ; Ls m. b. S ay önigs- | Kub t gesiattet Amtsgeri s | erfolgen durch z ngen Des Vorstands Nürnberg 2 E 5 E 2E : | E Me Bas i B i a andelsregi! s, , den 9. September 19922 E Bekanntmachunge1 C AR 1ntj0ri s i Qtant : Firma führt de c infpektor Otto H De A E Oberste 5 Þþ, den 1. Septe e N mtsgericht Die Je ) zwei Vorstands8mi : ( t s en, genstand des 1s De- Meck . Dep emvbei 1922 G Ea tgut Riedel in W L Das Amtsgeri P. E schaft erfolgen i gen der Gencshien- m1 Liquidation. WUant E Zusag: Erich I fab aus bam 4 trat | 1 E N : S : T E f Pa V den Protokolls be O L Deatda -. it heute e in Werdau s Amtsgericht. hafi erfolgen in den Genossenschaft! | j Neid j Liquidatoren : ujag : | Sra áFapha #i ; Regierungs + |Lähn _ s daß - die Lei g geschieht in ‘c Ei aftéregifi t 1 SIVE r auch die Fabrikati mens gishes Amtsgericht. [l te eingetragen worden: D ti. « Sp Rie. Mitteilungen für S enossenschaftlichen 2 XBeldner und Geor c : Heinrich | geschieden ind aus dem Vor 1ngSrat A E Ie Zeichnend T der Weise, | ¿: in- und Verkauf ntrag. Si E ene E A e Mittel en ir Schle! vil arat ché Ï Windsheim E E reti ottlieh Schwa ie Deren. ph e daes e E PS E EES s Bein. und E 2 Rz wettvter Rietberg in Werdau [mann Sarl August MNiede e T [66229] Flensburg. Das Amte D 1LeiN. E i O R: in | sekretär Gottli 19rTe Stelle Obersteuer lauf C Genossenschaftsre a el Q U °r Jtrma der Genossens er- | Ri wirtschaftli aft [chäftsführe R s er L z F TDA D 1 t qaus N Niedel In unser Geno} E cln abe 6229 ) g, 3 ch 8aeridt. Abt 2 E Fürth, den 9. S ottlieb S Obersteuer- ufende Nr. 3 (S jaftsregister ist be fügen. Die Einsi enoffenschaft b ruber erh ag “gy sellschaft all N mit der Befugnis die G In unser Handelsregiì [66406] | Camilla ye 4 ausgeschieden Meta | beute einge ossenschaftsregister wurd “aon: Kw. E a S A E 2 S I R N - . : ee t der Befugnis N ser Handelsregister Abteil Ta la verw. Riedel, geb. S . (ea te eingetragen bei Nr 2957 Nort rde | Frankenh 2 = Das Amtsgericht - I 1920. Kzni Hubertus von Ti d Creuer- e. G. m Darlehns- |; in den Dienfst\ Liste der Genoflen | x S. mit dem Sik i gend e. G. m Bildhauer F _DerIreren, ist bestellt ist heute bei de r Abteilung B Werdau ist tiedel, geb. Schmieder aenossenschaft Nr. 727 Verkaufs- Z omhamsen, Ey h rac9I i! deriMt I : Königsber ; iege, beide i heut . u. $. W de! en Dienststunden des Geri Genoff V E A : | E E h E ml dero. Mictol tbe Siri teta | Deren Gane “für hei Mi Verkaufs-| Im Genossens 1, Gy h. [662. «Genz egistergericht N g i. Pr., in den Vorstan eide In e eingetragen iescuthal) L gestattet s Gerichts Henossenshaft hat h ürnberg. Di E s pa E be wan d Ll die Gel S en Bi tersalz, eingetragene 40 Genofjen]aiiSregiler ist he i cengenbackh. / Nr. 244. Elektrizitä orstand gewählt. des durch Tod worden, daß an Stell Amtsgericht M 8 | in Liquidati jat ih aufgelöst E | Sie in Nürnber Reichel mit dem werf8- unD tdeutsche Berg- ven L So Werdau, ‘l vflidt. K jaft mit unbeschränkter Haft- l B Günseroder Spar- und Dak ; S bwirtschafilich lia [nei n iliale os E fa E : REFE S E z : h = E E | Ee a : | : cit sl | geschiedenen Gatébefites rstand aus: s C H E . August 1922 find bestellt I Als Liquidat E N rnberg, Petoldtstraß Aktiengesellschaft“ JFndustriebedarfs- September 1922 d a A und Wely sind o ehnskassenverein eingetr T- M Landwirts ; enofssenschaftsregist uofsenfc{ch J Eingetragen aus Wiesentb fißers Arthur N S: | Milit enaria uen D | E t Iohann S{öpf oren | E: s S E 5 Lie r j fldht. Kaufma nd V A ere s rein, ingetragene Ge «univ ca erein : h : 4 l f s 2 : ins n E a8 is E cit N | S vem E Max val uschaft mit unv E A e Unterharm onsum pflicht. Si eschränkte in Wi Midi: utébesißer Willi Tg C T Es reslau recg nger, Detde m Nürnb -_SO0HAann [C istian W ce Kauf- folgendes eingetrage t . |Wertheit Hiteroth und Nobert Volk G Mar | pflicht ; S eschränïter H i Tia a 9. au H agt: E E c Een E E - S N aen es T j Hiverotb e obert Volfbols f 11 c) in Güänserode ter Hast- E ¡n Unterhar „e G. m. wm Statut ist . Sehydekru D-8 | Amtsgeri® in den Vorstand eertetl | Beute 1 i Senossenschaftsregister i g, den 1. Se | teichel, beide in Nürnbe $gon Beschluß der Generalv Fn das Handelsregister P [66420] | Fen Vorstand gewählt olz find in | worden: serode eingetra E e mersbach, w H. ist am 2. April 19: g. Das | “mlôgerit Läk tand gewählt ist é Unter Me A haslSregister Ut Das Amtsgericht - September 1922 j a fa E Bud Boisas A L A Handelsregister B O S | gewählt. Berl »rden : agen Î getragen: Hofba , wurde heute ei Gegenstand April 1922 festges ) pn, den 25. August 1. | unter der Fi _47 die Genofsenshaf Amtsgeriht Regi DLL | i M N „gen ur Beichluß der ralversamn Rôtinische Crèditb r D De, 9-4 5. September 1922. Amis Berin den D L L Hef Hofbauer Albert eins des Unternel „festgestellt. . August 1922. | 5 er der Firma „Elektrizi Genosjen]scaft - egistergeriht 15. ugut 19: i offénte Dandéldgesel- sellschaftévertrags al 22 ist Z 9 des Ge- | W ; reditbank Niederlaff öl | Mitte. Abtei 922. Amtsgericht Berli 2e Landwirt Robert S : Unterharmersbach i rit Schwarz i und Verteil rnehmens ist: B Lauenstei E =. | haft, ei „Eleftrizitätsgenofsen Refchenbach s E } Saft Lie: Ko: in offener Ha gesell- | {5h ertrags abgeändert Tj S ertheim, Zweigni derlassung | Abteilung 881 s Berlin- | Günserode i} C ALGAN Sauerbier in E vem V ist als Di U | xichtu ung eleftrisher 2 , Dézug Œ Lein, Fl ann L ast, eingetragene Genoffe of en- œŒœ c » Schles Li he ogrteliadele | M ertiazs abggindert D Fe | MléaicintercitiRat igniederlassung der U) D. s ist aus dem Vors! | dem Vorstand aus ireftor ats ng und E jer Arbeit, Er- _In das hiesige G L [662567 | mit beschränk S Senoffeusch In unfer Ge Ee [66267] c - Y)alante ( B16 i (P 5 1 A L Ci L C . —— Ner T S and aus- R, S N : , geschieden. w t rhaltun , , ESr=- L S telige Gen of) s fts ift ] 2ahj it bem Sil | i in Spa: ; 2 : : 20. Kayfse iteriewaren. Millionen Mark 1dfapitals von zwei | wurde ci ellsshaft in Mannkl el | Berlin. geschieden und an seiner Stell ; L A Mai 1098 sammlung fung pon S Sea ZEEZE E n E E L E M open Hart A U t S wu de eingetragen: ete D zeint, C c s: [662307 wirt Hermann Do e FPUOE Der Land- m vom 7. Mai 1 0c Seneralversamm! haffun gen und Maschi Be - und D September 1922 bei der A T | vinaetr it dem Siß îin Klein L in | Sþpar- 922 unter Nr. 54 j » 0 Pa L P if erlassun ; ammer | c; A 1Sgabe von 2000 Stüd E chayer it als V SES 107 Q. Iosef „N Unser Genossenschaftsregister 2901 | den Vorst : Domrich in Günserode i Zastwirt Bi E irt uwd A i Die tio a s S 2 ZE : a S E : ain : “ala s : A H e “pot ose tele figelnageo Me fladifiss ae 6 worden. serode in alia, M ande Cn n ua pet M. Die bbtzal aaRT S E E T 0 a efigestellt Statut ist am bes TränSteE S R E A Bie A cianüdecleu [ Nürnberg. bekurs von 100 % an ar H- Cubrwiashafen O Karl Fuchs in genossenschaft der out 02, DallpuMts A en, den 31. August 1921 Mui s gewählt word nter- väftsanteile ei \stzulässige Zahl L tht in S anfkter egenstand des U / O er Saftpfli : tf un- | aufachoben rlassung in Nürnberg ist unter Aus\{luß des an en Konsortium | des R en qa. Rh. ift zum Mi A u Berlin, ei S ¡en Steinindustrie Thüringisches Amts i L Venaen Das Amisgeri cid: ine : E E E E E E j ; A ) X an ein Ronsorti bes betellt M Mitglied | pofHrg , eingetragene Genosse ustri Jt] G} intégericht. E , 21. À fte itglieder find: ; , Di ingetragen : f, zug elektrisher Energie, die Bes ist der | ei Reichenbach i. s E e ‘ie aberin [d Lonlttes Kb, ift zum Mitglied O E SZenossenshafît mit : _———_ / Das A k her Albert N : Gemeindevo ie Genofjenschaft if und Ünterhaltu rergie, die Beschaffu ingetragen worden i. Schl berg )z Kronauer in Nürn Rietberg, d äre 1st beschlossen. 16 Generalversammlung vo Beschluß der Ges Haftpslicht : Die Hoöcstz Freiburg, Brei - ri Amtsgericht. Meollen eumann, Besi r- | perfsammlungs ischaft ist durch G teilunasne! altung eines eleft Hen jung | Gegenst s s O - i , den 28. August 192 1922 ist der Artike A on 23. QUUI der Geschäftsanteile be 7 Döchstzahl | Fn das 2, EBTrCiSS A. 940 räfenthaL Mollenhauer, Gastwi er Gustav | auf unlungsbeschluß rch General- | ; ilungsnetzes sowie die Al Den Eer | BO Gf der u 4 Bava Fürther Spiegelmanufact Das dnidaeriGi 1922. ea adi des Gesell- A 6, A a O h 2 38 GegeleniManaraer S | in E Genossenschaftsregister T thung L e “ia Ï E s n - E E : E S | rh S Vavaria Julius H f actur ; E acreichte Urkunde ändert. Auf die ein- geriht Berlin-Mitte V Fot _Amts- | T Ve 90 WUTde Ce agen: E heute bei der K wurd Zilanz j : Ae E N Liquid Vorstands- |. T, + ekanntmachung Sen G itel und die E f: erotbeclide in Nürnberg Hopf Nachfolger Rictberg | Werthei rkunde wird Bezug geno êIn- S Abteilung 88 b Bezugs- und M bsat A y geno e 'Leheften n ege —— e A S S E “p l h sin nis T Wf die 6m t teilun 5 Hes L S l[bsaßgenoffen{ E L enschaft Spar: | ie ühri n Genossenschaft Landwirt - it8gerimt Lanenfstei ch Firma der Genosjsens{ folgen unter | Einrichi und die Schaff1 Lichen | a tee wur P , den 5. September 1922 Berim. ; des Bauernvereins K nschaft | gegend, ei r Lehesten und die übrigen Bek aftsblatt zu Neuwied; | LS _— stein (Sanu.) von ¿wei Vorsta nossenschaft, gezeich inrihtungen zur affung weitere berg n Bachmann in ist heute S delsregister Abteilung À Das Ambsgericht. tember 1922. | Fn unser Genossenf [66231 Freiburg) ein R Kappel (Aut gend, eingetragene Um- | amtli etfanntmacunge 8 1eD; ôtzen. Era E E S Alo be Vorstandsmitglieder gezeine: | schaftlich t Lage er Mitglie e | : ade T 8 a Genossenschafts : 4olj|e G? eingetraaene G 2 mit beschrä offenscha ichen Kreisblatt gen geschehen im In r ¿ [66257 Schlesischen landwirts gliedern, in der aften Lage der ng der wirt- j 94 Willy Schl ; FKriener L S die Firma Ludwig | P —- heute eingetrage! N register wurde schaft mit bér Se ne Genossen- Lehest ie Erhs “Aal ott 1 erfolgen die ; 2 e D L E : m Ta S S i E it Sas E ais Bu E my deflegitet warte f mi e A esten die Grhöh icht, zu eim Eingebe tr Fisch- | bei dem unt nossenshastsregister ift |g stszeitung zu Bres! : Senossen- | on Wi : 1. der gemeinschaftli , ing j ib me enm Ci ris L ie: S 39, Werk- nit Sig in Kappel 1D E Sre icht anteils und dami ung des Geschäft erfolgen die Bek Len dieser Blätter | Widmi er Nr. 10 cinget ift | gehen dieses Bl Heer tri au. Beim Ein- n Wirtschaftsbedürfnif astlihe Bezug 2%. Eugen St Nürnberg. Inhaber Landi 0E Neuenkirchen ist „unser Handelsregister Abtei! E von Berlin-Wil d Schneidermeister Gegenstand des 1 Amt Freiburg). 150 M mit der Hasftsu s- | nädhsten G anntmahungen bis D innen - Orlowener a getragenen | bis zur * Pfe a M d MEIES E des Landwir ; as „neun i ia 5 E L e M pdelgrois 10042) | bon D 1 mersdorf und Umgege aemeinschaf GTER Unternehmens ist: L auf 1000 .4 et mme von |\ Generalversam is zur | Darlehuskassenvereci er Sþpar- unD Dort nächsten Generalversamn : Stelle | des nd der Absaß der Erz Ee Ne unter Nr. 21 bis 26 Urnberg. |- euenkirchen, emgetragei M ener n | Firma „P N Nr. 68 eingetragenen ingetragene Genossenfch t mi mgegend, gEMElLNN aftlichßer Ankau}x ' lan Fot A Seen “Ecplem A: “e E : in ana E E S fe 2 s S 4 : wig r ¡irma „Presse: 0 R bee Haftpflicht: Die jen|cha! mit beschränfter licher Bedarfsartike! l andwirt\caft= Thüringi al, den 4. Sept en Eger. Die Willens S g eingetragen worden : [O2gende ACnde- Noritands )SANZerger. g der | sändliden G hen Betriebs und des A 2 ck t n; E mC Hubert Krie: s j chc : E E gentiur 3; | : Die Vertretungsbefugnis S gartifel und geme o Fi üringisches A ; ember 1922 und Zeich ensertlä= An Stell Oren : BorstandsmitglU r find: Stollonk schaf lic nua | | i Nürnberg oschen. _ Neuenkirchen if t ubert Kriener in sellschaft mit beschr ntur, | Liquidatoren ist been! ungsbefugnis der Verkauf landwirt lich A jg e nee is L S S H TUrnverg, den 1. Gepte - Nt en ist Prokura erteilt tung in Wesel“/ ei zrunkter Hasf- ¡datoren is beendet. Die Fir 2 t, Hf ndwirtscha|\tlicher Erzeugni f IaTL 1 e toe Die S E e L L arate, E L S Das Amtsgericht September 1922 Rietberg, de ck ett. Nis Nob jc eingetragen: : erloschen. Berlin, den 8 E èstirma 111 Die Haftsumme beträ t A guanie : Pas biesi en die ar cas S r s pa E: S L S, 11 Negist E 9, DEN 4, September 1922 “e Bestellun des gen: Amtsgert __BerUn, ven 0. September 1922 erworbene me betragt 200 46 für jed B u 2 E E E ot N E : E E L E : Deols, Sell iht Megnstergeri!. Das Amtsgeriì r 1900. Eduard Herz i ng des Geschäftsführers Amtsgericht Berlin-Mêitte E T 1922. |. IWOTLENEN Geschäftsantei V euie bei be : E E E fat : E Ai, E SEs E falis | Septem G rd Herz ist widerrufe S run Mitte. Abt. 88b zehn Geschäftsc chästsanteil. Höchstens Ì Nr. 12 ist heute bei offens Sregist Ben Zeichnenden zur Firm ' 9 Begenstand des Unt | Die Will n | nung zur mi _gemeinschaftlihe N s H dhe 2 E 2 L etage fia e rf t E n E Colin & bei dem Allgemei e ennung des Vorstands 6 a oder zur | Beschaffung der N ernehmens ist die | A Willenserklärungen des Vorsl Mit lied mietweisen Ueberlassung eh unter Nr. 218 di sregister A ist heute| .J oIstadt. [66409 äftsführer bestellt: erdam is zum Ge- E Las erv os [66232] Dold standsmitglieder sind: ‘Wilh tragene erein zu Dölau Cine ntershrift beifügen Da ihre Namens- | An die Mitali zu Darlehen nb edlen | dde, dur mindestens z s Ae Das S L ain p L egife A if beut 3n D A L, S andeldoipisie Da I] Wesel, den 7 N E Genossenschaftêregisler ift G & d, Landwirt Kappel : 90 elm l ichrá Genofseusch - Einge- läuft vom 1. A n. Das Geschäftsjahr mittel Mitglieder erforderli diten | mitglieder; die Zei s zwei Borstands- Das Statut i} vo S “0 Firm. À [8 j : ¿sige DandelSreg À E n 7. Sevtember 1% ? j ast8regiller 1 Steie E Q ränkter aft mit be- | Di ; . April bis 3 L und die S ichen Geld- | die Zeichne Zeichnung geschi int Vekannt ‘erfolgen 1 de E f wagte f R out (009 h | anes E ingetragen worden bei Nr. 444 G eute Steiert, Landivirt, Kappel; Hermann 4 Haftpflicht, e- | Die Einsicht der Li 8 zum 31. Mär rihtu Schaffung weiterer Ei die Zeichnenden zu der geschieht, indem | Fi ntmahungen erfol Juni 1922. S j; Kunstvruckerei regor, Gebr. V ir. 4 DIE Gesellschaft T)as Amtsgericht \{chaftsbank Norden, ei r. 444, Genossen- | Frey Landroirt D! Kappel; Herman \ Durch Beschl eingetragen : ift i er Liste der 3. } faungen gur Förd , TLELET Ein- | nossenscchaf A ao arrer f Se: | jvc Borstan ats aueidn a red i eren y tember [haftäbank orden, eingetragene Genoff e ‘andwirt, Kappel. ° n vom 13. f Generalversan genu : in den Dienststunde Genossen | lihen Lage d E der wirtsGaft:| ossenshaft ihre Namensunter der Ge- | ¿wei N r Genossenschaft unter der i E s y e a a fnégeris alt mit In e gene G nossen- Statut datiert vom 9. A1 Y aut f 200 A un Daf fine A azureninas f E S ai _ Z: L E de O Sgt A haft mit be! Haftpflicht : Brühl Nek rt vom 9. August 1922 (anteil auf 22 iff der Gef 9 tatllet. g | 1. der gemeinschaftli er, insbesondere: | Die Einsi - | fchaftliche gliedern, im L : , Peri nic “ftende Gesellschafter D ngerw. mit dem Siß | A C uhr. P1991 | S s dem Vorstand aus ied On Bekanntmachun A . 4 und di hüfts- Nr. 245. Klei schaftsbedürfni jaftliche Bezu re: | Die Einsicht der Lis lichen Genossenschafts LAndWIrI- | Lee nd dexr U after der- Blankeubur 4 Dent Siß in Bad | ck ingetragen unter H.-RN [66422 Hoessel ist i 8geschieden. Georg Firma der G jungen exfolgen unter d gr ethan . 922 ge S E Le e Í 5 S SFobmn Michle Buchdruckereibesitzer | ge rg, Thüringerw a | Firma Fri Mee H.-N. A Nr. 98 die Nmtsgeri in den Vorstand ge E [S088 er Genossenschaft im Verei er H erhöht. r Eisenbahnbedi reinigung der Absatz | jen, 2. die Herstellun 1K rend der Dienst n des Geri t | pen burdß mindestens a0 Tee Vats Michler und d Sea r | getragen worden. Die Ges geriv.,, ein- | wn a &riß Werth Ij - 90 DIC | 7 misgericht Berlin-Mi ang gewählt. des Badischen Ba Me Ra derein8blatt alle, deu 8 ene G edienstete, ei [ay Der Erzeugnisse deé g und | jedem gestat E tisglieder. Die Zei L e meister Friedrich d der Buchdruck- | de Ib 1. Die Gesellschaft bezweckt und als deren X in Wetter-Ruhx | 7. Septeml lin-Mitte, Abt. 88, de Badischen Bauernvereins in Frei Das . September 1 S enossenschaft - eingetra- \chaftlißen Bet rzeugnisse des landwirt- | O e ie Zeichnung 00) É A 2 L E E E f uÚE: Wb als Me A S Rams je | 7. September 1922. . 88, den | Die Willenserkläru in Freiburg. Amtsgericht. Abtei aftpflicht. Si mit beschränkte Gewerb Betriebs und des virt-| Militsch, den 5. S itglieder. Die Zeich s zwei Vorstands- [chc ar am 16 A Oels. Die | legenen, dem © L dwarzatale - ges | 7 erth, daselbit ufmann FuUB | C9 ————— die Geno ng und Zeichnung iee teileng 19 Hi iß: König8b : r erbefleißes auf eee ländlichen | Ie VEIT D, September 1922 die Zeichn e E gonnen Amktsgeri . August 1922 be- | S bie ! m ck- tio Breternißz gehörig L TSetter-N br S Us E Otthus. t : enschaft erfolgt durch , BO Ur Walle, Saale. E 5 ppelstraße E: Das S 8berg i. Pr., nung, 93. die B Tx gemeinschaftliche Nech- | Das Amtsge Pt S unt N nenden der Firma “ib indem 26. August Ne ate Oels, den | L chicferbruchs (Parzelle 45 DÍR DOTINEN Au L, Den 9. September 1922 “n das GenossensGaftäregis [66233] standsmitglieder. Die Zei fue, Don B : regisi neh L ias is E E e : E : a j Sanne ternih gehörigen S aa nber 1922, | 5 E E enossensMaftäregister i} Jin der Wei Ie Zeichnung geschi hiesige 71 22 festgestellt. G m onstigen Gebrauhs n Maschinen | * Fs. i steht aus: L gen. Ver Vor D L ie, den 9. 2 În das Genof area E E er Weise, daß die Zei g geschieht Nr. 11 ift Vai enfGastsregi nternehmens i egenstand des | gemeins n Gebrauhs8gegenstlände A S Sandwirt Otto: Koi stand be- | A Schieferbrü n Erwerb weiterer S gericht. l Spar- und D S Pen ise, daß die Beichnenden zu d L heute bei d Sregister | Land z ist die Bes ¿3 | gemeinschastlihe Rechnun genständen auf | „der m agi Ug lia {heute | Kindler, jämi S | E _ Sée M O Sue l Zeitz H cingetragene G D Darlehnskafse Firma der Genossenschaft i zu der È nofsensha er Halleschen G nd zur Verwend eshaffung von | Ueberl F je Rechnung zur mi ! | Bei t nossenschaftsregister if 21S midt und Guts l, Landwirt x _— H a og hen Zwecke. Das | itz. E {chränkte e Genofseuschaft n it unterschrift beifü nschaft ihre Namens- N ras ft8-Buchdruckerei &- | AXerland pendung als Schrebergä vertalsjung an die Mitaltie ietweisen | L! Der unter Nr. 52 eingetr. ter ift heute | Kindler, fämtlich in O Butsbesizer Paul ; In das Handelsregister ist ei {66399] | Geschäftsfül E beträgt 30 000 M Fn unser Handelsregis 66424] zränlter Haftpflicht in Ki n De Oi ft beifügen. agene Genosse - Einge: | gli nd und ähnlihe Zwette ‘rgârten, Bekanntmachu Heitglieder. | wirtscchaftlich - 92 elngelragenen Land-| Die Cinsi er k Ur G i OSn pas D ee H ettiaa ea G äftsführer sind die beide Ur | Ut bei de Handelsregister Abteil J | eingetragen : Haît ht in Kiekebusch | wz ie Einsicht der Ge : | fchräukter nschaft mitt B glieder. Die Haftsum ede für die Mit- wirtsGaftlich ngen erfolgen im Lau | genofs sichen Bezugs- und V E, Finsicht der List e E e / zafter Sizzo und O den Gefsell- | F ei der unter Nr. 39 eli ilung B Cot agen : Hastsumme: 5000 während d , De enofsenliste ist pet x Haftpflicht, in e- | Die bs t ftsumme beträgt 5 h ftlichen Genossens 1 Laud | ofsenfchaft ; Absatz- während der Di _Liste der Geno 1 trma E ra" g die” bten Ge ij bei der u ie: 36 di O E cottbuê, den 2. Se : 5000 M. E er Dienststunden d l eingetragen : An S F Salle S _höôchstzuläfsige Z gt 500 M. Neuwied. Sie fi enschaftsblatt i nossenscch „eingetragene Ge. | jed er Dienststunden des jjen tr | 5 Ee L R abre Cyilrin rnißz, berde | imi Wach: uud Schliesiges age ; Pr . September 1922 gerichts jedem gestatt es Amts- Borfít “V; telle des ausgesch{i + anteile eines Zahl der Geschäfts- lich . Sie find, wenn fie ; t : haft mit beschrä e- | jedem gestattet. G es Gerichts j e gn 29 Ust 1 A Gee Ae RDE N g, Thüringerw. nit beschränkter Haf ¡gesellschaft Das Amtsgericht Í Freib gestatiet. M Vorstandsmitglieds He geschiedenen | f eines Genossen ist zel fte- | lier Wirkung sie mit reht- pflicht in Doch zräukter Hasft- Amtisgeri der Firma Bloos esellschast Nach ALNADL, den 6. September 1922 Sit in Neis: beil Haftung mit dem | Dresd A P A A eiburg, den 24. August 1922 M ilhelm Herzig î rmann Fischer is: tandsmitglieder sind: We zehn. Vors- | bunden sind, i V Den Deren M worden : Sochemmerich ei Î geriht Reichenbach i. S | elt g stadt, den fer 1922. zins S E „mil 1e! - ; . Auc 2 L î : ist |ch ind: p S ind, in S Et / ver- den : ngetrage s nba i. Sch chefrau Maa E Die Baumeisters. hüringishes Amtsgericht. worden: A Ne U Cari R Auf Blatt A Las d [66234] Das irte etde J 922. 4 me genddiE n Halle S. in den Vor- Rica Werkmeister Gustav G Gun E für E Es des Der Landwirt Peter Kempk N B, SER l. s E E i L A A A E a ; d ge Zerkmeister Dito 3 nau, smtli, in [allein E nh ten Dorficte | 54 u E B A s h Bla in Belsnib L V, ift Kn N Bird BeSlus 1 7664131 [Nel R e R Uh von a Ds E EO L va O ino h, S7 # Va Königsberg e e E E E Norsteher | Stelle ftand autgrireten gro f aue | beute bet Der Senoflenslgftoregilies G: | a ttltiehher M “Be M 4 A E 3 | bestellt Zeiß zum zweiten Geschäftsfüh 2 [ha zu Leuben Bau-|_ daé Genossenschaftêregi E Sem an eilung 9. gen uuter der Fi do ungen er- | Löten, o B Roben T L )aftSführcr Gerh. ‘le. G. m. u. S. in Si s enofenschaft L an B I j T fee dea! Solbiye ung der tellt. äftsführer | tragene Genossenschaf - einge- O.-Z. 39 wurde 5 stôregister Band IL S beraer All er Firma în der Königs- A Es September 1922 | Jem E hlt n Friemersheim in de ESES einaetragen: in Silberstedt fol an “pi er Firma Car M auf dem Verkaufs-Verei diner Ein- und Zeiß, den 4. Septemb«e : schränkter Hastpfli zaft mit be- Bts e eingetragen : : O | ? wurde | v E i L fe e f E aar s Eduard Kis Tarola-Bra1 A erein, Gesellschaf i; . September 1922 Ls r Haftpflicht, mit dem Si Freiburger D G Le ; ofsenschaftsregister N 66249] | diejes Blattes bi F (, Dei Sugeyer Pas T 1 etne B nörnschild « rerci, | beschränkter H c llschaft mit Das Amtsgeri Ide Dresden-Leulk t, mit dem Siß in | eingetr : Demokratische Pr e Ee E Bäcker ‘enofienschafi alta in Deine E «(es t S E uet ain S f Se T September Dres -L LRen U bote dine B ngetragene Genoffe refse, E ei er Böcker-G verfammlung im D en General- |* einminzen A August 1922 Silberstedt if Heinrich NRatbie i au E E 3 S V au E A en Gib i eingetragene Gen: aat mi y eingetrage ( t E berflärumgen des S S. 0 E S | S e e a E 2 I, A ü den: Avaibert Meif und Eingetragen | S änkter Haftpflic i tit be- E ce ne Genoffens j ie Willenserklä j Neichsanzeiger Bei der Vereinsb [66258] | 1s Amtsgericht. Stelle ist der L torhen. An seine | il, - | f drei Millione M tammfkapital MiRT Ca U e 8 mann Göpfert fi eif un Paul Her- Breit : 4 pflicht, mit Si ; Da schränkter D schaft mit be- enserflärunaen des VBorf: e ereinsbanuf Meini - | T mner dee nr mrr m in Si stedt A he E Ratbie | Amtsgeri ck oldi nen Mark erhöht. \ Am 8. S [66425] | des V Zzpfert sind nit mehr Mitglie Freiburg im Breis 18 in E ei aftpflicht in J erfolgen durch mi 7 Borstands „m. b. S. hier, ° E eintingen | Münster, Westf. in Silberstedt in f ann Thomas Nathj geriht Oel8snitß i. Soldin, den 30. August )OHT. Qm 9. SGeytember 1922 ist 1 3495] | des Vorstands. Zu ! T mMEDI Mitglieder Geaenfi 1Sgau, È eingetragen: An L Ms e "Geht, indem : Du L d E E : E s e L H D v ee E ves 1s nieht mein Mi ier | egensland De ait : E Bck n: An Stelle des verstorb le Zeichnung geschi zwei Mitglieder. aftóregisters wurde s Genossen- Fn unser Genossenschaftsregis [66263] Schleswig, der 20 9 rstand gewählt ember 1922 Das Anitsgericht ge Handelsregister eingetragen os CAE sind bestellt der Obergä des Bor- | êinêr demokratisc nehmens ist Verla , Bäckermeisters Paul V „VErITOTVENEN Zeichnende schieht, indem di Durch Beschl: e heute eingetragen : | 2 der Wenos}en|cha11sregtirer ist heut Das Amisgeri i t . u ae Hte olle I E der Obergärtner Nobert stellung vo ratischen Zeitung und g Y meister Otto Venus ist der Bâäcker- nenden der Firma i le | Gener Beschluß der außeror Agen : | 2 DEL Une Nr. 98 eingetra L Dar E Das Amtsgericht. Abteilung 5. L unser Handelsregister A 1664007 | Straubing. Hanbelöragi fi M «& Jsrael m A „Hirto A in Oa Nudolf Richter, t cEeatif R T T für die L _ g S in Jena in den Vor- Ci u EuREE tee A Cu e vom 14-Augdit 1922 e dinkerode, cin: [In unse, : al vir, R an G Bes N ie derwig: |9 mtsgeridt Dresd E arbeiten jeder 9 “artei und von Dru E Jena, den 25. A des G Genossen ift in den Dienstst t arie == 14 in den $$44 (1 C eschäfts. schrä fte Genossenschaft unit -} In unser Genoff (66269] oie a gese wel m Mo er (oaa ohannes Paul Herbert E Kaufmann den: 11. en, Abteilung ITI Die Af: Art für ihre Mitglied E : Thüringisches August 1922, Mi jedem gestattet stunden (Höchstza 1500 .Æ, Einzahlungen) C)astSs he rautter Haftpflicht zu Ni it be- | bei dem r Genossenschaftsregister Lütticke gese schaft in Firma Th enen S, Séhi if 1tes Warengeschäft odeuwIB. F Slathe in Nieder- : . September 1922 E 5A Hasft|umme beträat er. E gisches Amtsgericht. TT b önigsberg i. Pr., î S 2 O öchstzahl der Geschäfts : gen) und 46 | VERES eingetragen, daß Hei De E ilt für Süvangeln, s mit dem Siße i a Theodor Siß Schierling. gea O e Ar Eisfeld fs Höchstens 1000 Geschä rag 100 M. E König 1922 . Pr., den 9. September ändert word väftsanteile: 3) ge- aus dem Borst , daß Heinrich Schweins Sg Nee On e. G. m. getragen, d 1 Siße in Olpe ein- _ b) Neueinktrag: “e E _2, auf Blatt 1338, betr, die Fi E e anm | gezeichnet werde Beschäftsanteile i J R auen i ; L n, Eins Es F R : : 25 n R 25 g s r Ie @enofsensaftaregi lte 230) g e i können E Me go Go fensaftacegifler ist KuppPp ens fmis 30. August 1922 M teroke vet Theodor M Unt an ae Schaalby, folgendes O Olpe, den 18 Au Lederer, geb L 2 jer: Marta | 7 us Eduard Schönfeld tian : Nummer 16 Harrafs Î Badi mitglieder find: Karl B N Elek E C Gine : A A Sre f s = : | A Be ederer geb. Drevor Kaufmannwitmwe i geschieden. In das $ »önfelder ist aus- und Verkaufs - C HSarrafser An- | auereibesißger, Emmendingen; auß, Y Slektricitäts- : Nr. 34 eingetragenen | bei unserem Genofsensha [60209] | Meld gericht. Abteilung 1. tünster, den 5. S haft efol ntmachungen der Geno? Das Amtsgeri 922. zierling gemischtes itwe in | getret _ n das Handelsgeschäft if gere S - zenossenschaft, ei Ganghofer, Opti mendingen Nober N {chaf -undMaschine bei der N senshaft8register ift E N e 1 eas t E E e a en o. G iffer An- | Gang! | Dptikermeister, F 1; ert Y jaft, eingetr zjinengeuossen- i c unter Nr. 20 einget | Heute i [66259 Das Amt3geric LIDE, \chaftlih n ünstig in den „Genof La AEFLO)N. g, den 8. Sept ela. | Schönfelder a verehel. Herrmar 4 | schränkt ‘nossenschaft mit b Hans Otto Fök er, Freiburg; Dr è mit b getragene Genosse Elektrizitäts r. 20 eingetragenen | regi te wurde in das Genoff [66299] Amt3gericht. Ltre mas Mitteilun; A A C E n g E Wareng châft Sonata in Qi ann, ‘geb. | h fter Haftpflicht in H _be- | Freil Föhrenbach, Recht 9) L E eschränkter H : nschaft | b e genossenschaft register die d = Benofssenschafts- Mains Holst-in“ igen für Schleswi E | UELE E l Permann, geh schränkter H in Davras Freiburg. , Rechtsanwalt, y felde, folge Haftpflicht, Butte - $S.,, Chroschü , e. G. m. | 1922 erri urch Gaßung vo E Üünster, Westf S A eewtg- i E _ Mei e j | E lich | luf agen worden, daß duc N Statut v 52 / e olgendes etngetragen r- | worden: $ 6, heute eingetra : errichtete Elefktrizitä m 29. Julî zu unser Geno E [66264] Schleswig, den 30. A 2 oe 5 A 3 auf Blat 15 : {luß der Gene _ daß dur Be-| t vom 23. Juli 192: Landwirt Gustav L gen worden : Det: S 14 Abs. 6 d gen | schaft, rizitäts-Genofßj La ser Genossenschaftsregiste E Das 2 , den 30. August 1922 9 i ; ute . U eus Jad betr, Die U 5, X Beneralversamralun Alle Bek F 922. N uftav Liebenow ist dahin geände ) des Statuts ift | ei , e. G. m. b. H. zu Th Henvofssen- er unter Nr. 48 ei 8register ijt z as Amtsaeric{t. 2 gust 1922, bef der un E E R fes L L [66415] | g ugustin & Re belt, bie JILma | ¿7 SFanuar 1922 de imatung Vom | ej Bekanntmachun c Vorstand ausgeschi ist aus dem geändert, daß die Hafts Ut | einget 1. b. H. zu Thalingb pa Nr. 48 eingetrage O tSgertcht. Abteilung © r M6 e A A irfer: Dalideldrenitier 4 4 9! Die Fir Renner in Hirschfel 90 M er Geschäftsanteil eigenen Woche jungen erfolgen i S wu8geschieden und dem | 600 M, fond Haftsumme nit | j getragen. Gegenst Yatugouren, schaft „Rink getragenen Genossen- | Sehw nag. e cil A S Mlinsez Haztels s Q Sia Tadel 1 Hirschfelde: Æ auf 100 .46 1ft8antell bon | by Wochenblatt und in ei ium Stelle der Gaftwirt Friedri an seiner , jondern 5000 4 beträ ist die Versorgun and des Unternehmens | 1 Mde eroder Spar- N weinfnurt L, enden, ei O Ll e Nr. 33 die F M Q ck | A1 : __ laute fimftig: von 20( „6 und die Hast burger Tageszei in einer Frei E Saftwirt Friedrih B i A A Se em Lm B u “fo f e e A E E s Der E , eingetr ) «& C ch5 Firma A. La igustin. Josef Fu g: Paul 0 M Hastsumme Tageszeitun d rei- | in den Vo O urmeist ger upp, den 1. E trishem er Mitglieder m : j E E i 1s eingetrag E Der Aufsichts eingetragen worden: p., Gesellschaft mit bef ung S Josef Franz Renner if auf 400 4 erhöôhi stands be ng nah Wahl des B / en Vorstand gewählt 7 e 1e Bene ÉSS E E tai iei Gesellschafts rat ist aufgelöst : Haftung in S mit beschräukter geschieden. er ang renner ist aus- sind, und daß d s ho worden DS Dez. Aufsichtsrat C ore- Königsb . r 1922. | Die Wi zu Licht- und Kraft 6 ossenschaft mit unves{ränkt : WE- eute eingetragen : R AO Ee S Vejellschaftsvertra( ‘5 1fgeiot. Der g in Suhl, einget T | hafter P Der bisherige Mritges Gleich day der Landwirt Ed Geschäft8j ais. 1922 gsberg, N. M., den 30 Kupp- le illensextlärun er ftzroecken. pflicht, zu Rink {ränkter Baft- Konsu noi f E E Seins n Sud G S E s A Lo e Miítgesell- | "s mann in Harras aus | Zodmund| e zx [t8jahr : 1. Juli bis 30. J Ddte «den 30, August] J [66254 schaft erfol gen für die Genossen- | V Gen SAR tinkerode heute eing -| Konsumgenofssenscchaf H : ¿fe : 4 p Min pl elchman Darras ‘aus bêm Votii Fe zwei Vorstandsmitgli . Juni. | n unser Genofs [66254] | Aitali folgen durch zwei \sen- | worden, daß die Höhe des ingetragen | V+ De Rhö schaft Nordheim gat Gegenstand d ee n e da Handelsgeschäft unter de ugustin führt ausgeschieden und e n L tand | Gzemeins Borstandsmitglied S : Das A : heut ossenschaftsregist ‘el | mitglieder : ¿wei Vorst 100 s Höhe des Geschä : hön und U L BYeCeiut en 24. August 1922 war nd der Vertrieb von Metc Firma als Alleini unter der abgeändert Landwirt Edwi _an seiner Stelle ¿er Bemeinschaft mitei M oes n ; 7 ran S e E e as e E S L N R E die Far | Fir N erten | Ñ r, Sdwin Schilling daselbst i ver | für die G einander recht8verbindli i Könlesberg . Elektrizitäts ingetragen worden : in der Weise, d eichnung geschieht Münsfte P ichrä enoffenschaft » ELNgE- gericht Das Stammkapital aften aller Art. | ra auf Blatt 1582 die Fi Vorstand gewählt daselbst in den | k{g ie Genossenschaft zei indlich ênigsberg, N. M O tofsenschast - inge: Namen t C O e - | C Ros s | haber fort. . ftand g it. worden ist klärungen ab zeihnen und E ( n u 2 M. [66251 tragene Ge ft, ceinge- Firma der G Zeichnenden zu Das A ptember 1922. heim v aftpfslicht, Siy N DIpe U P T Der Geselschaftsverkr ‘ág 000 6, | [ONTME Nevisions' - C ma Oft: | F Eisfeld, den 11. Septe L Las Di n abgeben. M E heut unser Genossenschaftsregi ¡t | chränk aftpflicht, mit dem S fammtmaungen H E t E E : ee Gde il beträgt 400 000 1 iebe & Wei s' - Gesellschaft Thüringisches Amts eptember 1922, Die Einficht de M heute bei der unter Nr. : register ist nkter Haftpflicht, mit ME- 1} sunterschrift beifügen. Di Ic : ememen 1922. Gegenstand des atut vom 29. Juli Ene va E cite, Die GesellsBaft if gust | Zitt & Weigel mit dem Sig i gishes Amtsgericht. Abteiluz während der Di r Genossenliste i Y Elektricitäts c Nr. 34 eingetragenen | 1 Lugnian. Ge , mit dem Siß anntmahungen der Genossens Die Bes |* enmarkt, Schle: die genstand des Unternehmens i E ird i Be i 28. August | Zittau. Serellscbatier sink die K in | 12e t. Abteiluag IL. | gerichts f er Dienststunden des ist N nof itäts- und Maschi genen | nehmens ist: 1 enstand des Unt unter der Fi enoffenschaft erfolgen| Fn unjer Gonof Dn [66265] | Leb gemeinschaftlicze Besch mens ist Olpe, “Rüth bei dem Bankverei zwar vom 1 S NLE abge\chlossen, und Hans Emil Mar Nies 1d die Kaufleute S O, : gerichts jedem gestattet Ah aft mit beschrä ofes E e n La E E Sa ES 5 : S V Nüth « C erein | (55h tEfü . September 1922 a A C ar JUIeCSNer und Her In das G [66235 Freibu arrer. schaft mi - etngetragene Genofsen- haltung eines Ort: nd die Unter- zeihnet von zwei V chaft, ge- er Nummer 83 di ist heute | großen 5 irt Gatsebüen i e E pa he L Splenee losen, und Lans Weigel beide in Zittau _Hermann | einzetr as Genossenschaftsregister if 239] : ge den 31. August 1922 | Butterf it beschränkte Elle N rt3netzes auf gemeins in ven „C Zorstand8mitglied genofsensc! 53 die Elektrizitäts- großen und Ablaß im klei tsen m T; : - | 91TF } oN+: . Rol ano ide in Zittau. Die offene getrage P ) L j itterfel 7 er Haftpflicht, | echnung, 2. d uf gemeinsame | ¿5 „Genossenschaftli eailunaës aft mit b : Bi E reie val S „Kommandit R e n S estellt: Fabrikant Haudelsgejellschaft Zittau. Die offene | 5 getragen worden: D ist heute as Amtsgeri i felde, fol N : , ung, @ der gemeinsa N für S tosjen|ck@a ihen Mitteil nofse : orf eingetr. G hlung an die : titali gegen Bar- 5 nd 7 Hadelego e E Lol U schaft Br rnschgeno [m gericht. I. È worden: gendes eingetr elektrisher Energi me Bezug chleswig-Holfstei n ACttetungen senschaft mit b P . Ge- | mitglieder : Johan itglieder. Vors Olpe, de en 1st. Erich Paubel i Kaufmann 2 gonnen. Bei i 21. August L zrefeldshacht, ei G fsen- | Freibhu irma wn eana uo mon E es agen : ,_Gnergie und deren L {chäfts} Tg-DOITeIN Ce pflicht i L p R Manae ann Rerg, “isenb a n 8. Septemb 5 pflichten di in Suhl. Beide treten die Ges Beide Gesellschafter ver Genoffenschaft mi eingetragene| J Trg, Breisgau : 8 21 des S 8 an die Mitglieder, 3 en Abaabe äftsjahr läuft vom 1. I bi as Ge- | (Schles). tr etge irte | Max Fed n Das Amts er 1922, en die Gesellschaft rechts! e ver“ | id die Gesellschaft nur zemei er- | pfliht i ft mit beschränkter In das Genosse s [66242] daß di 3 Statuts wird dahin geä wirtschaftli : . Bezug von land Die Haftsumme für j . Juli bis 30. Juni (Schles) einget - Kr. Neumarkt | Max F eeg, Eisenbahnaisist S gericht nur durch gemeiì echtsverbindlich niht eingetragen wiri gemeinsam. Als in Tarthu ter Haft- |D.-Z. 2 senschaftsregister Ban E a8 die Zahl der Mitali geändert, aftlichen Maschinen S * | \châ 1mme für jeden erwo b G getragen worden Max Fleen\tein, S naisistent, und L E R i nue geme sam. pflicht in Ta S fand Z. 2 wurde einget dL E Mitglieder auf drei und deren leihwei ind Motoren | (Häftéanteil 2000 e GRAT rbenen Ge- egenstand des Unter: E T Me Schneidermeist Oasterbir E eihnung. je Firmen- | Le ener Geschäsbszweig: Büch iht: An- niens ist rehtzeiti des | Freibu getragen: h Yeradgeießt wird Mitgli (die gemeinsame E f E est E E E | f e gegebener Ges zweig: Bücherrevisione wertes Ausd ztzeitiges und ; rger Gew s Ana Shoa Mitglieder, 4. die : sjung an die äftsanteile, auf w : er Ge- | #18 un Vertet1ung von elektris : Bes | erklärungen è D! Con D) Bei der 1 [6640: mtsgeriht Suhl, de ganisationen und F istionen - Ausdreschen des preïs- } getrage erbebank ; O igsberg N. À eder, 4. die gemeinsame Erri sich ili 10, Bors ohen S R uE L O inter Nr. 1 j 03] , den 8. September 1922 Geschäfts _und Steuerberat | gliedern angeb ; von den Mit- |f agene Genofsens -„ Eitt- 1922 g N. M., den 25. Aug: der Ans(lußankl ame Crrichtung ih beteiligen fa ) Genoffe | notw: igen Anlagen u s bent gelan E E D 5 ga nen E Eme es N Seba. Die it- | schränkter Haftpfli chaft mit be- 2. . August | ciñaur ßanlagen nach einheitlichen B mitglieder f kann, 60. „Borstands- notwendigen Unla rhaltung der hierzu | erfol mindestens zwei Vorstands t müssen ros E a t n, Zittau, Ha rberalungen. | summe ende L000 & Borstar Die Haft- | Freib Haftpflicht, mit dem Sih i Das Y ; gungen und gemeinsa : es | ind: Ferdinand Wilk [die Be Anlagen und Maschi zu | erfolgen. Die Zei rstandsmitglieder n Pai Getreides. Die \ d l ° in L as Amls8gericht Motoren. Di mer Bezug von rich Bergfleth und Wi ens, Hin- | 27 teschaffung von Gerä [chinen und | Weis Die Zeichnung erfolgt | P e Dent “u Be vine heiragt 500 & Vorstand bee nee + betr. : Durch di Kain a L T : ‘otoren. Die Haftsumme beträgt 20 Thali nd Wühelm Benksohn in | Zl d von Geräten. Die ise, daß die Zeich olgt in der 5 i i TSregister A s ember 1922. steiger Gerhard K Fiedler, Maschi sammlung v e Ge- gsherz, P Die Höchst beträgt 2000 A. alingburen. Einsicht in di sohn in | er Geschäftsantei t ¿ste | der Genof ichnenden zu der Fi E L A u A | (68016) steiger Gerhard Kun e. inen- | wurde ei om 7. August G ers, Pr. 6 L zahl der Ges ; G 2 insiht in die L die Hafts y nteile beträgt 200 er Genosjensch zu der Firm Durc e\hchluß d : «& Co. i agenen Firma y ; Müller, Gärt ze, BergmannA e ein neues St ug 1922 Genosse : ; [66252] | Die v äftsanteile 500 enossen während n die Liste der die Haftsumme 4000 .4 B Und i Zie Bekanntma f [lung vom 10 er Generalversam So. in Suhl. i A. Lang r, Gärtner He nannAndreas welche eues Statut erricht Amts ossenschaftêregist P on der Genossen - ; „während der Dienstst tei É für den Geschä inzufügen. Die Namensuntersch : E n t d aue, Bergen tin neue L Dr E Amtsgerich sregister Des öffentli enschaft ausgehend Gerichts ift jed enststunden des | L eil. Der V den Geschäfts- | folgen i ie Beka rift E E ras Cv Nile arine Hen fräuter, Zar- | Bed rige Statut erseßt i Eina ts zu Königsb : entlichen Bekannt en jedem gestattet St ; orstand besteh olgen in der glei nntmachungen i n Le r bene E ist vom 31. Juli 192: ekanntmachun seßt ist. ingetra if gsberg i. Pr. |unt : machungen erfol Amtsgeri ellenbesiern A 11 aus den | „NRhö gleichen Zeich U LD 125 Stammakti Ur Ausgabe mtsgericht Suhl, d : )en. en A ekanntmachun . Juli 1922. | erfol ; ungen der Gen bei N1 gen ist am 25. A SE er é Kuma V gen gericht Meldo Schil n August Babucke, Nei „Khön- und S in Mellri f aktien