1922 / 209 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bresláu. Zur Vertkrokung b ist nur der D g ber Gesellschaft | Gegenstand de Arnold allein eis Wilhelm | Ueber s Unternehmens: Die C ächtigt. ¿ nahme und der f ; 2 worden derart, ; Amtsgericht Breslan. Be. E der en R t E ist, bei A E M unb ber vamit in Verbindung fFebenben j malige Veröffentli : Breslau et s [67036 geschäfts jur Hestellung und Handels- Se rata ea E mit einem O der Bürgerstelle Barn- Gese ode ee entlicuna, sofern nf{cht îm E DE In unser ; j j um s ¡ianieder nen und bei d Aa f e R Das Stammkapital be- S R i aina Saßzungen mehrualge 20 DisseldAork, ifi” untér Nr 2273 De er Abteilung 3 L ia geltuchen, Drellen, Seinen Firma I ung in ‘Plüderhausen die B Se a Geschätößührer sind: Sg borge{Gricben ist. Die Mi In vas Pandelöregist B [66692] | (bisher: Bonn). D Leippi: Gesellsaft. mit bescrlntier | Luna en” Lerfltbaren. -Geunb- ren M Fen atmen unv Smeribeite: Gun Leee wnd Kauf: | Yorssans over fi Lbitat dund n E (isber: Bone). Der Gesellcaftoverkrag | bei Nr. 2335 A: nbemann & Haftung mit dem Sihe i ränkter | Baumann, Fabrikan and: 1. Martin| 3. zu H B 404 Firma ist L L in Barnstorf. Die Mitteilung mittels T e einmalige F Se Gesen ol in Firma Nr. 2655 |genstand des Ünter errihtet. Ge- | hier: Das Geschäft i nann & Cie., | Kaufleute Erich Strnab i beute eingetr ie in Breslau | degen Fabrikant, 2. Heinrich t- Led R Baumann und 2 ma ist eine Gesellschaft mit beschränkter | jeden i g mittels Cinschreibebrief an E Handel2gefell\ck Firma „„Adex“, | geschäfte jede ernehmens find Handels- | reh 2A eschäft _ ist mit dem Firmens- | Justus A nts ab und Wilhelm] 5 agen wo 7 y Fabrikant, 3. Ludwi T erer Aktiengesellschaft i Haftung. Der Gesell|chaftsve änkter | Jeden 1m Aktienbuch bei Grla i ¿ E Ei y jaft mit beschränkt R jeder Art ckt L recht an Kaufmann Siegfried Lewani i | Justus Keil in Erfurt Di . Shanmnes D des Unternehmens: Di E Gegenstand Fabrikant 4 Ot 9 Katen tein Dem Kaufman f n Cassel: am 15. Juli 14 R EIE \chaftsvertrag ift | ladung einaetra L T Der EGin- E Daftung, Siß Düsseldorf é ¡Ter 20 000 t G E N ammkapital: ier, veräußert eg dorsti, dat am 1 li 19 e Gesellschaft aus arienböô TeoB L der Betrieb einer Ga ie Grrichtung und sämtlich n C to Wallach, Kaufman n. | Richard rtederid stav Carl, Kaufman äußer Zuli 1922 festgestellt. Zur Ber- inden i getragenen Aktionär berufen. Be- traße 71. Der Gesells f, Brunnen- | Kendler Kaufm eshäftsführer: Fudolf irma fortführt der es unter bisheriger | Erfurt uli 1922 begonnen. 6. Domänenpäh e ugo Art an pee Sl des bitben vornehmster | Gin tr Jassel. Die dret ersten hab ¡ | Kraut : Kaufmann Conrad E, B Erwerbe sowie zur Be- Nor uh tien um Eigentume mehrerer am 19. Juli 1922 festge baftsvertra ist | Vertretung. i mann in Düsseldorf. Zur rtsührt. Der Chefrau Siegfried , den 11. September 1922. “G Hahlweg aus i n ; 2 tunasbefuani : en | Krautmacher Kaufmann Wi lastung von Grundbesiß, z zur Be- | Personen, genügt d Mitteilun : S 22 festgestellt. Gegenjt etung ist jeder Geschäftsfü de Lewandowski, Sibilla geb : Das Amtsgericht. Abtei ursen, | der Liebi höhe bisherigen Atriums | schaft e Se gnis,. Aktiengesell- | Bomhard ist n Wilhelm von A rundbesiß, zu Abschlüssen | dersel S titteilung an etne des Unternehmens: der Betri enstand |berechtigt. D eshäftsführer allein | ist Ei Î a geb. Heumann, hier teilung 14. 7, Elefktrizitä zu Breslau. Die Ge ._ Der Gesell\haftsvert ! ard i rokura erteilt derart, da von Beträgen über A o «H n | derjelben. Zwischen der Ablief d F Paften des s: der Betrieb von Ge- qt. Durch Gesellschafterbes\ ep eorara erteilt: ' , . izitätswerkbesizer Friß Krap . - [1 Juli 1922 fest 7% erirag U am e berechtigt ind di H T ', ß und Mietverträ 7 Z1U0 V) b, zu Pacht- CGinschreibeb E 4 Leferung Lt 1 en 8 Marenhandels . vom 14. Juni 1922 ¿S af erbeschluß bei Nr 9779 A I Es€ aus Flatow pe gestelt. Der Vorstand anb tale ie Firma mit einem | ein © ietverträgen, welche auf Iän “p OURISITELUE Ee e Post und dem Ta : Auslande, insbes _im In- und | sells 2 ist der Siß der Ge- | Die Fi ._ Fn ugufte Aßtzrott, hier: schweiler. 7 dömitglied oder mit einem P ein Jahr geshlos| x auf länger als | der Generalversamml E E F | ondere von Einfuhr-, A schaft von Bonn nah Düsse - | Die Firmeninhaberin hei 6 * | Handelsregisteret [67054] | 8. Lehrer Walter Boldt cus | ros L A sen werden, zur Se Nes ammlung muß eine Frit ; suhr- und Dur , \r-, Aus- | legt. Die nach Düsseldorf ver- | M : in heißt jeßt Ehefrau S registereintragung von 9% ; * TH Gursen, als | t, Jafe tdofen menten, que Be: | don Ytnhn Ls (N Afior ute: F et A A lere Eta pf Wacs ‘me e elne Dem feufmn Bul | Been i Setriiiits- D c A V rLiCDe Ui len übers Sor )CTUNG amerika if c e Nachgetr( TLeicgan eiger. bei îr 3928 . ck T r. em Kaufmann Hei S 9 utsb f 7 j 1. Wilhelm Huse Lorilandels Due i ch-deut‘hen Er- | Düsseldorfer wurde bei Nr. 1664 | Dem Ber rik Naeferte, hier: | 9. DreilGer in Eschweiler ist * ot E esiver Dr. Johannes Schlie- s rreihung dieses | \ckch seldorfer Kunstverla Á . | Dem Bernhard Madels in Han , hier: | rteilt in der Weise, er 1 PEzurs mann aus Linde A zränkter S rlag mit be- Gefamtproku ] nover M etn er Weise, daß er die irma | 10. Amtsrat a i / T Munsiveelag mi be: | Eesamsotara dera eri 00 fe | ten C Ge L tuna | 1: Dominewkhier Wilh Galiz s (f furisten die Gesellschaft vertreten kann. Amtsgericht Eschweiler. 12, Gutsbesiber Johames Sch H P | Ossowke, Es s 13. Oberamtmm Otto Jäckel gus

sellshaft ijt berechtigt, i ; j "tigt, ihren Betri gleichartige oder hr lid U ieb auf | besteht j E | nterneh aus mindestens drei Pe i en auszudehnen oder E mungen | Vertretung d G ersonen, Zur kuristen zu zeihn teiligen. S ih an solchen zu be-| n ng der Gesellschaft ist di r“ | Am 7. September 1922 i von Einza igen. Stammkapital: 120 000 #4. Ge- zung von vei Vorstandémi gliedern E: H-R. A 214. B e o: L Lie t auf die Stammeinlagen | nommen haben, \i ndsmitglied und einem Pro- Cassel. Inh weh ist Meo:n iegler, L ires SRRELEE _ gemeinsam | mann L 5 id! ] 2wectes i eister Bruno | Geschäftsführer die Gesellichaft vet sin Ahrens, Kaufmann in E 3 : S Aa A O, ANENIOUIEET, | D lshaft vertritt. | Böker, Kaufmann in idinghausen, i D Ju- und e t i e s 22. August Too aeben L t n, Untern n ännischen | gels a 1 ie Gesellschaft Ql 0A et jp zu betxiligen S gelöst. Der bisheri Haft auf- Umtsgeriht Düsseld : ens Mata M O E Liquidator; Elber! Enuti 3 eld. {67050] Ul tin. [67055] tow In das Handelsregister des. Am Buntowo ts- | 14, Domänenpächt er Ernst Bachmann aus

\{äftsführer: Conrad S : CON Stromem Kauf- : mann, und NReto Trippi zer, Kauf- | kuriste j ; in m8 Bals Eryp nsa, tele | fam ibes ejurines de alen Mi Ziggler, Cosel am 5. September 1922 festgestellt C ist | gliedern Ginzelvertrek oder allen Mit- m 8. September 1922 ist einget Die Zeichnung der Fir schieht i pu Ge Sielthree orben, so fin fe | De "Grun Sou Uer | (et Li bee E E Beute: 2E e Fuma geliebt in der | 4, Heing i Seme P ir gemeinschaftlih zur Vert s Grundkapital ist i : | sellschaft mit beschränkter Haft : | der Firma der Gesellschaft ihre Namens- Ret, 5. Clemens Großeschmidt, Kauf- F : Gesellschaft berechtigt E ertretung der | Jnhaber l l ist in 6000 auf den Ingenienrbüro mit de ftung, | unterschrift beifü fellshaft ihre Namens- | mann in N ub, D See u Kauf- A ita gg é. Geschäftsfü i Rechtsgeschäft igt. Handelt es ih um | wert autende Aktien mit einem Nenn- Cassel: Kaufm E E Siß in E beifügen. Die Bekannt- | bi G euß. Den e Aufsichtsrat osef vom Brack, Kau aftéführer ist | bei N 1900 nicht übersteigt f jeder Ge ne von is 1000 X peeseal, gxb a im | g D weliecen Geld stefühner Casel.| Bn ben Deuti Sen Ho beamten R E L M De gefangen de in Velbert /mpeinisch-Wessälische Immabillen: | wo n me x: c Gieub e Mein L C L B W 4E a B A Piel eer E: Jm Geficen D Neic Sangeiger. Störmer in Hem : worn, Hermann i A im Vet iger. nund Handel®8gesell A ilien- | worden: erichts Abt. A ist heut ] ; Gesellschaft, berechtigt, Die Ges E T O A n | industrie Dr. Schillbach, Steye 40: 20, Voligci Lanbedtener L M emer in Hemer, Ludwig Süjmie wann _ Nachgetragen wurde i Nr. 34 Meäntiee aftun ia Diiselbdel: L. am 1. September firmo -Kramp & “Süchting, E führer dürfen D N Die Geschäfts- Nr 19000 1 A O, L Lit 1 | Ven., Cassel: Die offene T [A eingetragen: Der Brennereibesiver dorf üren, Hugo Simson in Düssel- | hard Tiet, Akti . 324, Leon- | Gustav Heinri ung in Düsseldorf: | 1. un 1922. a) in Abt. A: Malente““, mp « Sücting, | 15 Ge zt i de fr M | 1 | : e 1G L A E orf4Berresheim | ] Düsseldorf: engesellschaft in | Ges Heinrih Vogel hat sei . unter Nr. 1152 boi der Fi Nalente““, und als deren Inhab . Gemeindevorsteher Gruft j nehmen, bei denen sie Stg Ae vor- | Sbammakti und Lit. © Nr. 1—1000, die gal ist aufgelöst. Der bisberie j Brennereiunt storf hat das | Herford, L 1, Hermann Ottenômann in Düfseldorf: Durch eral Geschäftsführer nied at sein Amt als | Slberfelder Dampf-Zi i der Firma | Kaufmann Hans Grih_ K Rlaner. u gardt aus L Bani treter Dritter beteili selbst oder als Ver- | Nr. 1— 3000. die_ Bezeichnung Lit. D after Diplomingenieur o E Gesell- | die Firma S mit dem Recht sämtlich A Laufkötter in Sterkrade i (ungsh chluß vom 24. Juni Tai ln, bei Nr 192 N hoff «& Co., E E Dan! Konfe Tanf inen, D B. Süchting bete ia mächtigter zer G emeinde 9 A E E etei igt C De Bl N 3000. Sämtlilihe Aktien werden cnyasy ist alleiniger Jnhal 0 warb- | als lr od amg dag Pg Einbringung a ) Kaufleute. Von den bei der An: M Gesellschaftsvertrag beck ist der | nagen-Industri Rheinische Karton- | mann K E Slberfeld: Dem Kauf- | Malente S . Süchting, beide in | 16. A er emeinde Peßowo d ( Sesellshaft erfol zaum Nennwert ausgegeben. De 3 iger Inhaber. xinlage an die Firn gung | meldung der Gesellschaft si ; durchgeführtem O äß | hrä Industrie, Gesellschaft m Klaus Dollmann in Elberfeld if alente wohnhaft, eingetragen. . Amtsrat Mar Weise aus Po! 6 j Engen A Se f erjoioen | ller Le R L A fe 1 4 Worinase “u H-R. A 2103, Schnurbusch «& Vede Cesellfchatt mi Firma Eduard | Schriftstücken, | f eingereichten Eid t ist das G schränkter Haftung i t mit be- | Prokura erteilt. feld ist | Die Firma is eine off 17, Zigarrenfabrik R: odrusfen, j è im Deutschen derd attien der Lit E v Meiatfen L T CaRet Sie Gel al S L aft mit beschränkter Haf- | b Ir den, insbesondere dem Prüfungs- [M ‘apital um 60 Millionen V Srund- | Dur Gesells ig in Düsseldorf: | 2 R gesellschaft und eine offene Handels- garen rifant Wilhelm Meier | : | dmgeiget s um Vorftand ein viersarhes Si : Beile Die Fi : Die Gesellschast ist | : g mit dem Siß in Barnst ericht des Vorstands und A g E und beträgt j tien Mark echöht | 1922 j esellshafterbes{luß vom 23 :| 2. unter Nr. 991 bet ber - off gesellschaft und hat am 9. September 1922 und Gutsbesißer August Domk Amtsgericht. für die Zeit bis zu timmrecht E . Die Firma ist erlosch äußert, Di Tr Barnstorf, ver- | bann bei ; ind Aufsichtsrats, Ñ t jezt 175 Millionen V 922 is die Gesel „23. Juni | Pandelsaciens 5 En L E tigte der | Das ür die : zum 31. Dezembe 9. September erloschen. Diese führt das Geschäft eim Gericht Einsicht Y Von den nen Mark. | bisheri esellschaft aufgelöst. D eséllshaft Arthur Hupperts-| G Craigtn 2A E at haztiaan ddes eingeräumt. Das glei r 19271 f s: 1922 ift eingetragen: | er namen eich unter | werden, genommen lautende neuen, auf den Inhaber isherige Geschäftsführer Wi er | berg, Elberfsev: Die Firm - | Gegenstand des Unterneh ist Stadt Krojanke O L L S “gleiche bevorzugte _H.-R. B 405. Schnurbus n: | Amtsgericht Dies mwung fort. Am j : autenden Stammaktien von je 1( Gehring ist Liqui s[ührer Wilhelm | felder Schnürri ne Irn Clher- | Handel mit landwirt nehmens if der | 18. Besizer Cmi H x Ta : 67037] | Li eht haben die Vorzugsakti Heilpern Gesell is iepholz, den 6. 9. 1922 mtsgericht Düsseld j werden 50 000 je 1000 M Liquidator. i nürriemen-Jndustrie Gesellschaft l landwirtschaftlichen Be\arfs- * Mübler Tmil Braun ans Qs _In unser Handelsregister Al y Lit. C für die Zeit gsaktien der | schränkter ellschaft mit be- . V . 2 orf. 10 000 zum Kurse von 150 % und Amtsgericht Di mit beshränkter Hafiung i schaft | artikeln und Düngermittel s- | 19. Mühlenbesiver Paul Ee ist unter Nr. 1275 di / eitung BiBis M1 Dezcinki vom 1 Autiat 1028| (1 e Haftung, Cassel. Geg E : e Kurse von 100 % ausgege E zeruht DRNELdBER in die Gesellschaft al e, Se meg t | Eutin, den 9. S fa Steronib aul Schmidt aus j Co. Baugesellsck ie R. Scholz und | V: Ed O ferner D stand des Unternehmens i N en- | Dillent Diisseldorf. bei Ne D TLge egeben; | DitanoIdorE. Se is p ert Fer Das Amitsg ibt. Abteilung Ba N E L Laa Ee D E R net Sihe S e Einf B Dm P EE, ote: 3 1 S 4 Bare E A len M tr L L C E T E Haftung mi “Sie a LA nuar 1998 Darn A CR e unt è t ges ten, OUL e ae S ahiA ster B i gi |* ber 1922 eingetragen: U in eldorf: Die Liqui . September 1922 eingetragen: Nr. 2 m| 3, unter Nr. 3470 wicht befu Flato 4 y 91, Besißer Rudolf Bl 2 j des Unternehmens: D Gegenstand | Neuwahlen timmvect gilt lediglih für Ge gartikeln. Stammkapital: 300 000 M Gesellshaft mit beschrä ngenberg, ir. 2653 die Gesellschaft in Fi dation ist beendet, die Firma ist erl qui- | die Gesellscha L Sleona Edu tr. 2657 | Elberfelder Ha 73 bei der Firma | J n E (670661 Abba ae aats N e mans men. i er SS d L O und Zuwahlen zum Vorstand esbäftsführer sind: 1. Oskar Schna .| ung in Haiger, ei egi Haf- Chemische Werke Zell - ae. / bei Nr. 1291, $. E Loh en; | Aktiengesellschaft Si f uard Hanth, Stachelhaus E Färber «& t Vei unfer Handelsregister Abteilung B | 22 Besißer Herm | Bauge schäfts nôbeson E Go | u für o Abberufung B, bus, Kaufmann, Cassel, 2. Salo nur Das Stamnikapital etr en worden: | hausen, Gesellschaft mi - ÆWild8- F sellschaft mit beschränk , Ge- | Gesellschaftsvert i þ: Düsseldorf. | F A lberfelb, als jeßiger | ir E unter Nr. 7 die Aktiengesellschaft a A C ann Glasenapp aus j DeLrie» D p ; tand y c ( h f . st dur Gesell Haft ; mit beschränkter in Hilden: nkter Haftung | Gegenst: rag vom 12. April 1 euer die Chefrau August Stachelhcus in Firma ,-Überlan ( i Dollnik, Schoiz im Breslau n Nichard Vorzugs\bi iedern. Nah Ablauf ihres Del n E dasel. Gesellschaft Us vom 24. Mai 1922 ellschafts- | Fi ung, Siß: Düffeldorf (bi in Hilden Dur Segen, [luf ‘egenstand des PUnternehn it dee po. LO in lberfeld. | in Flat tiengef schaft“ mit dem Sh t 1 S L euterstr. 32, be- | aktien ues gelten die Vorzugs- A os ränkter c Der Ge Ku erhoht worden und betrat tet 300 000 4 | Wildshausen). Der Gesellf E E : vom 9. August 1922 ist der Fell | Handel mit Wein “S gróaos L /DET Ans Gil wethoff, in Elberfeld. | in ‘Alato iengesellschaft“‘’mit dem Si E ugust Beyran aus Flatow aller damit zusamm sowie der Betrieb | wird von d ammaktien. Der Vorstand In svertrag ift am ‘Magust 1922 fest- Dillenburg, den 8. & et 600 000 s, | is am 3. Februar 1922 fest o Y vertrag ek Sind mehrere C HTeA Spirituosen. Die ' Geellschaft i und | Glberfeld Nt Pre Auguit Shaheltears in schafisve A, E Der Gesell- | 24. Domán äch schäfte. Stammkapit O S Ge- | wählt. De er Generalversammlung ge- ge! ellt. Die Vertretung. der Gesells Das Amtsgeri tember 1922. | Vegenstand des dias gel ellt. führer bestellt, so wird die Ges: l E rechtigt, gleihe oder Os ist be- | der D orie i ra erteilt. Die Haftung helle Ges ist am 6. Mai 1922 feste Luisenbof, n \chäftsführer: Richard 4. Ge- Vorsihzenden d Berufung erfolgt durch den a t durh die Geschäftsführer; jeder L R Nebernahme des in Wildsh e urs E Geschäftsführer dde A aft | nehmungen zu enwerb ähnliche Unter- | Geschäfts beg fie bie i Bete Lo die He Le Bens e È it | 25. Nitte u | Breslau. Der Gosell lz, Architekt, | rechtzeitig, des Aufsichtsrats und gilt al äftsführer ist zur Vertretun ver Ge- | Dresd legenen Betriebes der Fi s E einen Geschäftsführer in Gemei er dur | solhen zu Mes, Aires oder sich an | bes früh gründeten Berbindlichkeiten e Herstellung, der Bezug L: Divi @ ergutsbesiver Karl Beckmann S L C chaftsvert lt, | rechtzeitig, wenn zwi als | sellichaft ermächt dder Oel e Werke : Firma Chemische einem P ; meinschaft mi |16 ô eteiligen. Grundkapital: früheren Inhobers ist ausges wendung und Rerwertung von elek Thon aus Scholastikowo am 17. Juli 1922 festge rag ift] der ersten Bek hen dem Erscheinen | 2 B fo In das Handelsregi : [67049] | 7; Zell - Wildshausen, Gesellschaft 4 n Prokuristen vertreten; 300 000 #4. Vorstand i ndtapital: | 4. unter Nr. 456 s ist ausgeslossen. | Gnergie im Kreis vertung von eleftrischer | 26. Fideikommißbesther ; | am 17. Quli 1902 fe estellt E nl O S Emen und Ter Tae 2. H.-R. B 2 %5, Friedrich Bölck Ot G ER De register ift heute ein- mit beschränkter Haftung ti Düfi et N ei Itr. 1318 A. Schaaffhausen* Arthur Hauth in Drisseld 4 Kaufmann Aus8ftattim, r. 4X bie Firma Möbel- jt gie itl Kreise Flatow und in den A B E esiber | Friß - Jochem | Scholg in Breslca rhitekt Richard Aner Woce versammlung eine Frist von veigniederlafsung in Cassel d, 1 Auf Blatt 17 ; nebft Fabrikanlagen, ferner der ere A } Bankverein Düsseldorf, Aktien scher | Vorstand aus mehrere dor. nent Elberfeld, s S L E L Sriiliang sowie die Ausführung | 27 Fideil Cibbesider Fi R be M ait via. WiLe L Wotte liegt Die Menn tau uptniederlassung Bay Oldesloe. In- idi Ats Bb E Dos, eingedidter Sulfitlauge und vo ériries D (Val Oli Herms R R lea D die Un PEGoaTn V, D de mib s Ader Ses Cap E R T bat Viet ung | 27. Fe Dobrîn, alt Fochem Passiven in die Gesellsd en Aktiven und | gehend E R von der Gesellschaft aus- Wilh ist Kaufmann Johann Friedrich Obst- «& T Löscher & Co., nissen hieraus, insbesondere t Sit Joharin Baptist Hermann ist a, Ee des | standsmitglieder oder d durh zwei Bor- es A E im Elberfeld. Ges h a ee darauf bezüglichen | mächti E da Loben, ae Se bah es vom 1. Angust E veveettan, ein, Een kanntmachungen, als gehöri ilhelm Bölck in Bad Oldesloe. Weingro eerenweinkelterei «& laugenproduktion des Vereins (fit- M bei Nr. 1908, Bayerisf oschen; | mitglied in Gem der durh einm Vorslands-| 1 unt ) in Abt. B: Ge|chäfte. Die Gesellschaft darf zur Aus- tigter des Fideikommißbesivers . August 1922 ab auf Nech- olgt, wenn sie durh den »órig | Amtsgericht, Abteil i f handlung in Dresd sioffindustrie, Akti reins für Zell- F Gesellsd / 2 Film- | fyri einschaft mit einem Pro- unter Nr. 390 bei der Ficma _| führung ihrer Zwecke Grundstücke Anl: dans - Jürgen v. Wilk nung der Gesellschaft geführt wi ech} | des Aufsicht Vorstkenden , Abteilung 13, Caffel. Oa sind Obstwei E Da rie, Aktiengesellschaft in Berli : schaft mit beshräukter Haf- iristen vertreten. Der Aufsicht vin e Seck - Nevifionde Mer: | und Einrichtungen all rundstücke, Anlagen ypniewo As M Gesamtwert ist auf 000 wird, Der | vertreter ei srats bezw. dessen Stell- | C l E EEIE lbert A n bstweinkeltereibesibßer s Arbeitsgebiet der G Jerlin. M tung, Fett & Wiesel, i af- | einzelne Vorstands Der Aufsichtsrat fann | Sveuerberz zauv - Nevistons- Und | treib Sinrichtungen aller Art erwerben, d Di 0 i : i Î p : | tell- tro : rno Löscher in Dr sh auch er Gesellshaft soll Karl Wiesel i , in Düsseldorf: | d; Vorstandsmitglieder ermädtia Steuerberatungs - Attirngeje treiben und veräußern und sid n De S siebenundzwanzig Gründ | und wird auf die gleich 4 festgesebt | anzeiger O im Deutschen Neichs- Jn bas Han ; [67043] | mann Curt Ferdì esden, Kauf- | |(°, aue auf alle mit diesem Gel hatte Karl Wiesel ist als Geschäftsführer ‘ab die Gesellschaft allein er ermactgen, | Elberfeld: Di Hétiengejellsdaft, | artigen Unt ráußern und sih an gleich- | sämtliche Aktien ü s er haben j einlage deffelben s ah hohe Stamm- | kanntma O worden ist. Be- | tei A andelsregister X in Ab- Niederlößnißz De inand Georg Rost in | ee Zusammenhang stehend E berufen; i r av: | Kaufmann Arthur zu vertreten. Der | Wilhelm Cane Gesain!prokura des Grund? Unternehmungen beteiligen. Das Vorstand 54 übernommen, / fainntmachungen der Gefellfa Die De- zulässi chungen in weiteren Blättern sind ilung B bei der unter Nr. 4 ei James gn , der Kaufmann Konstantin \häfbe erstreten. Stam ikavit den Des _ bei Nr. 1946, Alltda 3- als Vorstandsmi Hauth ist, ‘so lange er 0 Schluckebier üt evloschen. Grundkapital beträgt sechs Millionen |W [H N f der Diplom - Ingenieur S i Ad zulässig, aber niht j ind | getragenen irn Gd ein- es Wheeler-Hill in Dresd N | Mark. Geschäftsfü imkapital: 50 000 schaft für alle T ns-Aktiengesell- | h, Vorstandsmitglied bestellt ift 2. unter Nr. 421 bei der Fi G Mark und ist eingeteilt in 60 ionen | Walther Feldêmann [ato | nur im Reich8cmzeiger ellschaft erfolgen | Gründer der erforderlich. 1e Hktien fl E Rütgerswerke Gesellshaft hat éôden. Die i eschäftsführer ist Karl Hütienes i für alle Transporte Zwei ohne besondere Grmächtig ist, auc | felder Textist Akticugese Elber- | Namen ! E E O Die Mibgliever 5 Aufsichts Breslau, den 11. Ent Marti Gesellschaft sind: 1. Fabri- |: gesellschaft Berlin, Zwei : | gonne ¿ am 1. August 1922 be- Ingenieur in Düsseldorf. Si utlenes, M niederlassung Düsseld ; eig? | sihtsrats Frmächtigung des Auf- | Elberfeld: verke Aktiengesellschaft, | Je ten lautende Äktien über je 1000 6. | 1. Nit éitglieder des Aufsichtsrats sind: , den 11. September 1922 ant Martin Baum: M a niederlassung Rauxel, am s g- n. Je zwei Gesellschaft Geschäftsfüh orf. Sind mehrere W dorf: D sselvorf in Düssc:- [der zur selbständigen Vertretung | 9 berfeld: Dem Kaufmann Will - | Jeder Aktionär hat das Ne: | L. Niltergutbbefiher Zohannex o / Das Amtsgericht . | Heinrich Hartdege nann, 2. Fabrikant | tember 1922, eingel xel, am 8. Sep- | Vertretung der Gefells after sind zur | sells ührer bestellt, so wird die Ge- versan Durch Beschluß der General- | Gr Gesellshaft ermächtigt retung | Ruhrmann in Dahlerau mann Wilhelm | langen, daß 40 A Recht, zu ver- | Marienhöh, 2. Domä e E E as Amtsgericht. Lans De gen, 3 Fabrikan Ludwig | Dem (R oe ragen worden: rechtigt. C en E gemeinsam be- | Ges E vertreten dur zwei ordentliche L rals vom 27. Juni 1922 ist der Grundkapital ist eime Dos | Prokura in der ‘Beise a. Wupper ist | zichneten Aktie E Hundert seiner ge- | Hahlweg aus Gurfen E Hugo Büdingen. / __…_,, | 9. Kaufmann Hei o na Otto Wallach, | Fluor bei Sipt “felte i E Siegel in | _2. ‘auf Blatt. 6330, eren 27. | und äftsführer oder einen ordentliden M 0 a geändert; cuf den Jnhaber lautende Aktien 1600 | befugt ist, in Ge n Pur ages daß er | gewandelt werden in Inhaberaktien um- | steher Gustav Baumgardt Gemeindevor Jn unser „Handelsregi [67089] | Gaffel. Die Gründer habe; sämtlich in | erteilt dergestalt, d ist Gesamtprokura | Adolph Schnell in Heir Be Gs einen stellvertretenden Geschäfts- g mte Sd (handeldgesellicaft | 2200 #, de im Fire vos 100. von je | Mitgliede des Borstan, haft mit enem | Die Üüberlandzentrale F 4 ¿Ave punm E ge Frio - Ioent On unfer Pandel a a R E D E E u t, dergestalk, i P A D L reêden: Der | (5 rer oder durch ¿wei fte D E « mit beschränkter Haftung in Düssel ausgegeben werden. Der V Prozent | weiten P A eilea mdes oder einem | getrage R entrale Flatow, ein- | b. Mildckens iger Friß - Jochem c Ee a eingetragen die g yübernommen. Die Mitglieder de vorstandsmitgliede oder ei folge Abl olph Schnell ist in- Seshäftsführer oder d ; ende i dorf: Dem Friedri S E etz | mus ei . Der Vorstand befteht | vertreb Prokuristen die Gesellschaft * Le E ishaft mit beshränkter | pächt tens aus Dobrin, 5. Domän girma Friedrich Klein, Büdi ersten Aufsichtsrats sind: glieder des | anderen Prokuristen die Gesell inem | folge Ablebens ausgeschieden. Der Velen Gothe durh einen siell- M DüfTeldorf it Ei edrich Stümpfig im | zj einer oder mehreren Person vertreten. aft ‘zu | Haftpflicht zu Flatow i. W [ränkter | pähtér Willi Hahlweg aus E As A vor Daten dingen. | Otto Kabenstei ind: 1 Bankdirektor | treten kan sellschaft ver- | mann Friedrih J S Kauf» nden Geschäftsführer und einen / Düsseldorf ist Einzelprokura erteilt; wird durch den Bors ersonen nnd| 3 unter Nr. 477 k .— bier betrie! Flatow i. Pr, hat ihr | 6. Amtsrat Ku Klukowo lbr ae eger nd Kauf- Kaßpenstein, 2. Nechtsan i, : T 451 ohann Sei in Dresd Prokuristen. Dem K einen M bei Nr. 2004 : 3 vert n Vorsißenden und stell- . unter Nr. 477 bei ber Firma Stie hier betriebenes Unternehmen mit sämt- | 7. L rit Lehmann aus Neuhof, mann Fnedrih Christ i: Moi uf- | Max Plaut, 3, Bankdi walt Dr. Amtsgeriht C haber, en | Schneider in Düssel Kaufmann Vily ff} Har Aktiengesellschaft ertretenden Vorsibenden des A «e Rinvs8kopf, Akti Firma Stiel | lichen Anlagewerten, insbes E Lehrer Bruno Lucks as Büdingen. Der Betrieb lein von | Boppenhausen, 4 Bankdirektor Wilhelm Cafirop. 3. auf Vlatt 17 372 die Fi erb inl v in Düsseldorf ist Cinzelproki E Dar Fabrik organo-t rats, welch Ee aumel ufsihts- | Elberfeld: Aktiengesellschaft, | S n „Anlageaverten, _insbesondere auch | Von den bei ks ans Neu Schwente. ngen. 2 H »penha| . Fabrik Z ' erteilt. Dur Ge rinzelprokura ff veutisher Prä vrgano-thera- i de MEerDEl gemeinsaftlich | Fri rfeld: Der bisherige Prokuri | Strombezugs- und Stromlieferungsver na bei der Anmeld i | und Futtermittel erfaßt Lebené- | Baumann N ilde E Dr. Ernst | Castrop Frauke in Mobschat. Jirma Willy 59. Ap t efellschasterbeschluß v 4 zer Präparate in Düsseldo f; | handeln müssen, bestellt. Di [Q | Friedvih Schneider 1 “N O E StromlieferungEver | Pre enasberite bet : dere dem Mea l, umann, än T N o S n i unst- | 22: 1922 is der Si om M Dem Oskar Milchsack in rf: | Jn ssen, bestellt. Die Bekannt- | mitgli ch Schneider ist zum Vorstands- | âgen, sowie die ihr gehörigen Grundstücte | Prüfu s vat vorg u u ar igurs ; idiirgen, den 11. September Aktionäre Fabrifante M Cassel. Die | In das andelsregister Abtei [67042] | händler Willy Franke i r Kunst- | {haft E E Siß der Gesell- [F of ischsack in Düsseldorf ist machungen der Gesellscha j ls | mitgliede bestell ; Borsbands- | zum Preise von ei „E Mo zrundstüce | Prüfungsberichte des N | jet, ¿ i 1022| Gil A abrikante : : teilung B ist | Snhab Ges: ‘anke in Mobschab 1st | aft von Wildshausen - Gesamtprokura derart ertei t Neid: , aft erfolgen im | Trieorih Sd ellt. Die Proturen des | Lg Preise von einer Million Mark | Nicht8ral i Vorstandes und Auf- | Hessisches Amtsgericht 1922. | Heinrich Hartde; n Martin Baumann, | unter Nr. 167 am 8. Sept 0.2. 9 er. (Geschäftszweig: Har s | verlegt und en nah Düsseldorf ff} Gemei derart erteilt, daß er in eihSanzeiger, und war at S Friedrih Schneider wnd. des 2 _ des | Lagervorräte für eine Milli ‘arf und | sichtsrats sowie dem Prüfungsberi F L E Nein beiden in di "e Ludwia Kaben- |Firma Heinrich Bleck ember 1922 die | Aunstgegenständen. G g: Handel mit | Let N der Gesellschaftsvertrag ge- W Semeinshaft mit einem Vorstandsmitglied malige - Veröfsentlichun genügt eiw] sind erloschen. des Artur Inow | in die Aktie: für eine Million Mark bitoren Tini Hi asberichte der Bul Pp Sesellschaft da f maun in Vöving- | [hab Ber, Gs eschäftéraum: Mob- ndert. Bekanntmachun ge- Fh oder einem anderen Prok ed Gef (ibe E sofern mcht im} [L E 3 Aktiengesellschaft zum Gesamtpreis'| Gerichte Ei ann” bei dém unterzeichnet | Bühl, Baden samte Vermöaen Lee X E 8 ge- | hausen und als deren J . Bergstraße 25 d.) saft hungen der Gesell- M E rokuristen die Ge- es mehrmalige Veröffentli .äm''4. September 1922 i von zwei Millionen Vèark ei E ie 9 een Sn De | den. 7 | ? Baumann & |m t n Inhaber der Kauf- | 4. auf A aft erfolgen nur im Reichsanzeiger; ; sellschaft vertreten kann; geschrieben if i A r 1 : e: Mr arg witd “Wurtt lv nschaf nen a E N i S Revijenen It bl, Baden. g [67040] A T eg rma ah O Binris Blelitann i Kc Ce RA4S bein bie M N 04 t eich8angeiger; \ het N 5 ; geschrieben is. Die Generalver\c . unter Nr. 587 bei -: Senossenshaft erbält hierfür insge le | Prüfung icht.-der- -NRevif TTERS , O M Sie g Abt. B Band 1 | nuar 1922 [el gemäß der für den 1. Ja- | hausen (Amt Lütgendo n in Böving- | Paul Krause, J L e R i ie Gesellschaft in Fir E E „„Verla“’, Verlag und lungen werden dur 3 amm- | Handolsgesellschaft Wiülh der offenen | zwei Millionen Mar! 1E Vil eircetahlt (ein d: ag anes via, in Schneiden | ).-Z. 24: Firma Gantert Kohler : 922 aufgestellten Erö L ütgendortmund) einget Dresven: , Juh. Friß Gaßse i aolinwerke Meister: &irma | Reklame Ge sag und |; urh den Vorstand oder : ellschaft Wilh, Bvoedding- Et E Mark als voll eingezah i sfammer in Schneid j Co, Geselischaft mit beschrä d. E Lo S uin eN ten S worden. getrigen | (EFREDEITI En Maul in |sell Meistersgraben, Ge- M schränkte! R mit Bes | Oie E E andoldgeeUbol erse: Die Gesel | Lestende sind am i eingezahlt ei A tow, ven T2. ‘Sep Es Sa irre n t beschränkt Y zwar mit sämtlichen Aktiven un : händler Fri nufmann und Wein- llschaft mit beschränkt \ schränkter Haftung i i d ; ; nmalige Bekannt- | {haft i , Slberfeld: Die Gesell- | beständ Aftien. Die vorhandenen Waren-| Fl Haftung in Bühl. Ge ) er | Passiven. Die seit dem iven und Amtsgericht Caftr er Friß Gasse ist zufolge Auflö Siß: Düssel nkter Haftung, Sd D ig in Düsseldorf: | haue S Reichsanzeiger berufen, und haft ist aufgelöst. Die Fi esell- | bestände sind am 1. Zuli 1922 ‘ers aat T bes A 2 n eana A Mr genstand des abgeschlossenen Ges Prft 1, Sanuar d. J. É S Ae Gd DPÞ. des Pachtverhältnisses aus : Auflösung | Reth Düsselvorf, Geschäftsräume: j Deinrid Dopenrodt hat sein Amt als zwar mit einer Frist i usen, und | Prokuren des Adolf S und die | einkaufswert in di aas 922 zum Tages- Preußisches er 1922. | i ang ' l i - Y : : x ae | geschieden. D tetbelstraßfe 6. Gesell e C. i: Geschäftsführer ni : ha rist von zwei Wochen DeES WDD f und Paul Boeddi aus Seri in dIE Bilanz aufge s A iht Handel sgeschäfts mit M neteat eines | Rehnung der Aktter gelten als für | Colditz. _| Handelégeschäft und die Fi as | qm 7. Juli 1922 f esellshaftsvertraq ist S des Karl hrer niedergelegt. Die Prokura wobei der Tag der Veröffentlichun n, | haus sowie des August Fink sind xdding- | worden. Der. für die An! fri A BY Slatentewital te andesprodufkten. | geschlossen. Auch engelen alt Auf Blatt 178 des hiesi [67044] | worben der Kaufmann Meirhard Wonke in | des E Gegenstand deg Mul N it erloschen; der Tag der Versammlun ao L | A ae D E E O R E a ania n JEoRyrEE | A j Sit In. i j : 4 j Î iann ° i : y an en; E) t- 1 Nr. 1335 bei der Ko i rag entspricht arinähßernd den } c | P trägt 100000 Ge Gesellschaft be- | genannten Afitonäts e E die bor- registers, die Firma Aen S in Klogsche. Gr haftet nicht Fir di gun m ldie Nea ist der Grwerb und Berk Me 222 Steyr-Automobil- gerechnet werden. Die Gründer d Ge gesellschaft Ferd. Esser & C mmandit- | der Bilang vom 39. Zum 1 pl e v dvd B lie 6 L Kaufmann M G L Sai ist | den Eingang der A ie Gewähr für | Colditz betr. ist heute das Grlöô Co. in | triebe des Geschästs begründete Ner Ves | graben, gel ing der Kaolingrube Meisters- | Le gesellschaft mit beschränkter sellschaft, die sämtliche Aktie A felo: Dem Kaufmann Wil D, MMEL s | Anlcgewerten G En AES lichung E D) Hausen Ludw ¡Gan rt in Karlsruhe, | diese E. N ußenstände, soweit | Firma enge rlöschen der lichkeiten des bishe egru n Verbind- lélter , gelegen in der Gemeinde Nieder- : Haftung in Düsseldorf: Durch Gefell- nommen haben, find: 1 C ien über- | haufen in Elbe d Wilhelm Bôögers- Die Aus: AL : T: ans vem Handelt L S N Frwin Geisendörfer, Kaufm e nicht bereits als uneinbringlich Coldi gen worden. geh ; herigen Inhabers; es elters, Kreis Limbu i Ned hafterbeschluß bo G ) Weiler | G aben, find: 1. Kaufmann Arthur [en in Elberfeld ist Gesamipvokura | Akti e Ausgabe der zwei Millionen M 9624 Mor : in Bühl. Der Gesellschaftsver A aa ebl ati abgeschrieb ringlih oder ‘oldit, den 12. September 1 hen auch_ nicht die in dem Betri be dem Grundbuche rg, eingetragen in E GefellAaH »om 10, August 1922 ist | Hauth, 2. Kaufmann Walter Gord erteilt in der Weise, daß er i lars | Artie M M er tE rena V v n vier 2 4. September 192 er ¡ht svertrag ist am | bildet einen Bestandteil find. Die Bilanz Das Amtsge E E gründeten Forderungen auf ih ib iebe be- | Amtsgericht G he für Bergwerke beim F R Gesellschaftsvertrag eändert. Sind | ?- Rechtsanwalt Dr “Hein id irh! schaft mit einem d M N Gemein- | Flatow, e G. m b. e Überlandzentrale forsetten. Inhaber it der Maafzs M schaft dauert bis zum ‘31 f at Saa sell- | vertrags. Miteingebr B Gesellschafts- 1203 Ait E Firma lautet künftig: hn über. Die | mit eine: Samberg, Bd. 1 Blatt 9 E Geschäftsführer bestellt, vertreten 4. Bankdirektor Johannes ie e dirß, | profuristen O een übrigen Gefamt- | die Sacheinlage erk b. H,, als Entgelt für Albert Sauerb. E uen, E dauert V 31. Deg x 5 (item t werte D Inh. Nei g: Paul Krause mit einem Geviertfeld von 206 - M stets zwei Geschäftsfü ; n YS3 Johannes Weise, 5, Ge- | [daf i ur rtrebung der Gesell- | betra acheinlage erhält, erfolgt zum Nen erbier, hier. und wird jeweils um ei Dea 192% | der Firma _ sämtliche G h m außer | Deutsch Eylau 5 einhard Wonke Seite. Die Ge on 200 Lachtern- F abr ein G schäftsführer gemeinscha {lich | neraldirektor Albert Schöndorff, sämtli [daft befugt ift Sesell- | betrage, die Ausgabe at zum Nenn | fes S Cheurisch-tech falls nit am 1 L lobe bes fortgeseßt, some die Fabrikations eschäftsgeheimnisse| Jn unser ndeldreaist [67045] | Amtsgericht Dresden Kbteil E an Mee sellschaft if berehtint, M oder ein Geschäftsführer in A zu Düsseldorf: Den erst V sämtlih| 3, unter Nr. 1909 bei Millionen Mark Aktie der übrigen vier | ses Ark iet Prof. 2 R dat joll mit a 1 Beis “Jahr fortgesebt, | sowie di fcbrifationsgeheimnisle imnisse | Jn unser Handels gi « Wai S resden, Ableilung u, | S an aleichen oder ähnlichen tial, M mit einem. Prokuristen die Gesellschaft bilden die vorstehend u A ufsihtsrat | Eïberfelder Gu: u „voi der Firma | Aufschlage an 10 ktien erfolgt mit einem | Vecker. Offene H on Dr. Heinrich die Liquidation angeord der Gesellschaft | Gegenwert für die E be Güter. Als mobil und Maschinen Vüo a Auto- E de 100 000 4 zu beteiligen. Stammkapital: E A Geschäftsführer Gustav Berthold [st | nannten Personen. Der aut e e Bone E Spies Eecteid: Dem Dr | Nennwert. Bei Erhöt E E Dr. phil. s Karl Beder E l M eo i ert fe tun des Ee [mit dem Sp n Mun « Dresen | Digaa N 100 000 4. Getüftofthrer: Dire M gestorben. Zu Geschäftsführern sn ¿f | Hauth bringt die von ih e 2 an Uri | e Oie Ce ie fe GlbeveiD if | für ein f. Del Erhohung ihres Gu I hai ift fa das Geschift ais A Ale me Qnnien [chäfts erhalten bie Inhaber der Firma | mit vem Sh e fommanditgesollschaft (P2526 Ben __— | Hans Rinderknecht und Dermwerksbesiber } flent: Witwe Gustav Berthold, Elise geb. | ing Gt bie On Ln E E P IUO N ee ire ie Elbeetd ifi | für einen vâheren Betrag, als Nonnbeirag dersonlig haftender. Gesellschafter ein j | i Bau E mit ; Dit. Eylau, eingetra A s Stetig [66691] | Walter Bach beide. in Di zj - Riedel, und Alwin L , GED E ul) au Dusseldorf betriebene va erteilt. | für etnen hoheren Betrag als Nennb haftender Gesellschafter ei e Aa E e gemeinsam bezeihneten 3000 Vo t die vor» | Len, Persönlih haftende gen | 4 Sep ndelsregister B wurde a mebrere Geschäfts cküsseldorf. Falls M R L O Alwin Lange, Kaufmann Meingroßhandlung mit Akti 4. unter Nr. 3025 ‘bei ausgeben. Den neue Vals Nennbetrag getreten. Dié Gesellschaft eins folgt so, daß die Genannten d Fixma er- | Mar Dêrr Toymann bie Voreuodáditen schafter ist der Fabrikbesi! r Gefell | Ee E E Ee 2659, | wird di Jeschäftsfühver bestellt find, so Y beide in Düsseldorf. Die Prokura Paul | Passiven und dem Nie die Firn und | Handelsgesellschaft Sch bei der offenen | Gewinnanteil u neuen Aktien darf auf | 192 egonen. a2 folgt fo, das e Genn R E L, Baumann e orpundaktien | Niedau in der Fabri 6 iner Wilbelm die Gesellschaft 1a ien G: Ar S vel O a) entweder durh Friderici ist erloschen; dem Zusa Mt , die Firma mit | wein, Elbertetd: siever & Fro- | der Liquidati und auf Befriedigung aus ck 9461. H. Osborn: Di fügen. amensunterschriften bei- | aftien der Lit B vid: De die Borzugs- ditist ist vorhanden. Di Gef, Komman- | [Vaft estdeutscher E gesell- | G Geschäftsführer oder b) durch ein M bei Nr. 2493, Cohrs «& Amms uführen auf Grund iengesellschaft“ fort- | aufgelöst. Die Fin Mie Gal M eieiG iondmalie bel AAE ns et | Lose elöft Der idherige Gesellschafter en. Lit. raugs : verband, Siß Finkaufs- | Geschäftsführer Gemei inen D Aktiengesellsck t 6, | U YTEN E Grund der dem Gesellschafts- zelöst Die Fimna und di D esellschaft ein bevorzugtes echt beig Lola Sillems E E al Bühl, den 12. Se Vorzugsaktien der Li Katßenstein die | am 1. Dezember 1921 ie Gesellschaft hat , Siß Düsseldorf. Der C : P r in Gemeinschaft mit Ee E schaft, Hamburg, Zweig- vertrage 1 beigefü ï des Karl Schmiz | E zugtes Recht beigelegt | E iger Inbaber y di . September 1922 E der Lit. C. Dt begonnen. schaftsvert ¿Der Geselle | Le Prokuristen vertreten. Di niederlassu A O g. | Vertrage eigefügten Ausfstellun L iß, Gustay Bel vg : irna? if alleuiger . Badisches Amts8gericht. f Es werden ihnen weiterhi i . Eylau, den 8 rag ist am 8. August 1920 der Gesell e Die Dauer NLERELIN U 42 Düsseldorf: Die | 31. Dezember 1921 in g per | Mann und Ge i eder, Karl | Der Gesam? ? i a0 j as i IT, leistung zweitauf eiterhin als Gegen- T . September 1922. gestellt. Gegenstand des L i sest- sellshaft soll bis zum 31 h, Prokura des Julian Arnold ist Et 1921 in die Gesellschaft ein, | 5 eorg Carls sind erloschen. | der Gesel amtauswand, welcher zu Lasten B 128 Me A A 1 endneunhundertahtund )as Amtsgericht. die gemeinschaftli s Unternebmens ift | ember 1952 währen. Si . De- F Nmntôceriht Düs ist erloschen. | wofür ihm 1596 Aktien gewährt eten l T Sr. 4566 die offene Handels der Gesellschaft für die Kosten der Srû G dr “ti og eg A Cassel, Sandel8regist / lassen bon den 3000 Stammaktien äber- | D S ER E E Manufakt1 aftlihe Warenbeschaffung in Beschluß der Gesellsch Zie kam dur F mtögeriht Düsseldorf. Von den bei der Anmeldung der Gesell- gesellschaft Sermann Ster “E dung einschließlich Aktienstemp t a Drbt Hugo Fritsche zu Be ia M Am 30, August 1922 i art [67041] cl en. Die mit der Anmeldung d "Ge -| Deutsch Krone. [67046 und ven ir-; Konfektions und Kurzwaren Mehrheit verlängert rats mit einfacher - {aft eingereichten SchriftstüX Vesel- | Elberfeld, die am 2 Au ist 1c Co, | Sntschädigung für deren Pai 9 uet mit dias ee da L in Gemeine Zu H-N. B 186 R eingetragen: l l\haft eingereihten Sriftstü Li Ge- In das hiesige Handelsregister Y ] Nets vandter Artikel für die unter dem Von den Gesellscha oder verTtürzt werden. Dijisseldor®f [66690 besondere dem Gründerberit Prie ins- | gonnen hat, und als Ges: U n 1922 be- | währt wird, ist auf R ercitung ge- | haft mit einem fan Le E Adliergessnschaît | tische Werke, esondere der Prüfungsbericht d g! ins- N A is beute unter Ne 1 (b- Ei: dh Aktiengesellshaft Westdeutscher Florian Hagen & G bern: L der Firma : In das Handelsre ister B d | bericht des S orstands ind "s Prüfungs- | der August Béseler Mar aubt ae ris angegeben. s 1 rund 935 000 M vertretenden Vorstands ali itglied, stell S Of ei Das Graeb» fands bes Aussidtorats und der Ne- | Krom Bernhard Lewinsky Deutsep | Akti aufsverband zusammenzuschließenden | Wilh o. und 2. dem Berg- E Revisore ussihtêrats | Zuckermann mnd D E e B i cndecn Prof sten Jeisutmoeroitia i U, : l: Das « | visoren, ks l und der Ne- | Krone, I y Deutsch | Aktionäre, durch (Fink uschkießenden | gz; iber Walther Bach î ZSOEPFENLDET 22 eingetragen: Revisoren, kann bein Gericht, an und Kausmann Herman orftand besteht aus einer od n, zei eret 1 Schüg & Co. d asse gGari | yisoren, Fönnen beim unterzeichnet Re- 9 , Abebee der Kaufmann B LONA Ne, rch Einkauf, Anfectigung und Düsseldorf, ist die Einlage beide zu F Nr. 2656 die Gesellschaft in Firma W von dem Revisorenberiht auch bei Stern, alle in Elberfeld n | mehreren Personen und wi er oder| B 192. Normal Zeit igt ist. Generalversammlun Ó eule Os der leßtgenannte Bericht auch bei Ds Lewinsky, ebenda, eingetragen w Sen, Lief rüstung diejer Waren auf Gründ eines leistet worden A Ao dadurch ge- Lenzen « Wöruer G ushaft ¿¿ | Handelskammer Düsseldorf Ei fit der | 6. unter Nr. 4567 ‘die of shlgrat gewählt eld "ah die Zahl man 4 i Aba: : Der Kauf: Generalve ammfung bom bggent, Die der ‘Hiesigen enannte Berit G daß L A cblanA, DUOE, Ane orden, e eitiaierindes, Groeb Und Beidili Virize- Faoit ; diese die ihnen ge- F beschränkter Haft , llschaft mit | ommen werde in g | gesellschaft Blauf ie offene Handels--| die Amtsdau A e auch die Zahl, | mann Mar. Heß ftung: Der Kauf- 4: A 1 j 1 om | Deutsch Krone i ewinsky aus | gung an a Beteili- A aolingrube Meister3grab ; s ‘ter Haftung, Sih: Düssel- n. ] fuß «L Koch, Elber- ; ler, die Besoldung und di : d a. M if um höchstens 47 000 Grundkapital a. sónli ne in das Geschäft als per- | diesen Gebi nderen Unternehmungen auf | Hypotheken, Grundl graben frei : dorf. Geschäftsräume: Freytagst 26 Amtsgericht Düsseldorf feld, die am 4. Septemb "1922 be- sonstigen Bedingungen ver, L mg zu| A 62 burt i m u erhöhen. Das Am H. September 1008 if einaltiagm lata haftender Gesell\hafter „per- | Mark V ieten, Grundkapital: 4 000 000 stigen außevgewöh T asten und sor Gesellschaftsvertrag Ta 5% aat n o : Rade 6 gonnen hat, und als G sells er 1922 be- | bestimmen hat. Die B L n\tellung zu | A 6525. Ie U L letes M E E ate Belgier | Me (h, Scpenber 1 N eroroen [1 Gul 1698: beg GeselsGaster inge. | nann in Düsseldor, Su pital: 4000000 | in die Gesellchaft E En Seen Ha ne Malernehnrens T die Her: Diisseldorf. „66881 | leute Alfred Blaufuß unt chafter: Kauf- | der Gesellschaft ‘rannlma nagen verwertnng Gerlach æck Weiß: Dem i ill 3 , : i; rich Ischebeck, Kauf- | iherei T. N Be O A mens ist die Her-| J ; 1 rotho i Slaufuß und Nobert K er Gesellschaft erfolgen durch den Deut Bn j 09 S Weis: Dem Ol O. gemacht: Gine Stemmadie Attonag eniwaft, Cafor: ie oden L N r Beuel des G net am | am E cene le Did be Q: De R S E E nd des Unternehmen Baustosfen | 7, Septe Brretgregister A wurden am | (ide in inri n | Len Meihäengriger ind inde: Grerggart, | Harb O M ist entsprechend D e let bes | Ld izeftoren Otio Brunne und Otio der in bei Ea Des Sagan 019 | sellschaft dur bestellt, so wird die Ge-| C ENVIRER meinen der M aer Rei 0d bie Gei E E 1992 eingetragen: Amtsgericht Elberfeld Flatower und Schlochaer Bre E T bilfen Artur - Engelhardt Srundfkapitals für kraftl seßung des | Herm ind zu Vorstandsmitgliedern bestellt felscha en Verbindlichkeiten auf die Ge- | emei ur zwei Vorstandsmitglieder angeiger. mur im NReihs- [i anderen Unternehmungen Stan 19 ital: Nr. 7009 bie Firma Max Engel- N und - ergehen, wenn der V reisblatt | beide zu Franffurt a. M,, if As foles der Grböhun 08 erklärt. JIn- ann Forbeck und Carl Ochs h é aft ist ausgeshlossen. Zur V e- | gemeinschaftlih oder durch ein Vors er | Nachgetv : N 1 500.000 M Geschäfts Stammkapital: | hardt, Siß: Düfselvorf Tempelfo Erfurt. erläßt, in der für die Fi orstand sie derart erteilt, daß jeder ., t Prokura j g des Grundkapitals i dem Vorstand ; sind aus | tung der Gesell\ en. Zur Vertre- | mitglied in Gemeinschaft mit ei orstands- | @ getragen wurde bei Nr. 29 He S6 M. Geschäftsführer Heinrich | Straße 49 (bi e [67051] | gelten! is A: Cap es i l Can Priori KafeRDen eine Inhabervorzugsaktie über itals ist | Shorbach ist ni ausgeschieden. Georg | shaster ermä ellschaft ist jeder Gesell- | kuristen b emeinschaft mit einem Pro- Lehmann & Co., Aktiengesel int, VSörner, Kaufmann in Düsseldorf. Si h | Straße 49 (bisher Elberfeld). Inhaber: In unser Handelsregister A i ] | geltenden Form. Bekanntma nung | meinschatl mt elen pet tenden 1e Inhaberv ruosa ti 1000 i | Sorbac e A I N rettet x erm tigt. kuristen ertreten. Der Aufsichtsrat ist 10- | Eisenk R afezfitenen iengesellsckchaft, mehrere Geschäftsführer Met it Kaufmann Var Gngelhardt in Slberfeld; bei der unter Nr To4 ist heute | Aufsichtsrats erfolgen mit d S des | Gesellschafter vertretungsbe , haftenden iche Stemmettien Dg Sämt- | der Gen dien Durch den Beschlu mtsgeriht Deutsch Krone die Bor einzelnen Vorstandsmitgliedern Signalbau in Verli E E jeder von ihnen allein befug® die jesel N O L aiopen-Wert Ben: | Tragen: 3 2 R hendes “cim | treters unter der Fi nes Siellver- | Han iat D us Of , Ae : s , L F e G - 1 gus d # e .; T 3 fol endes o f z EE seines Ste Vers , | öbus. Df vorgugdattien über 1000 é, bie nbaber: | 1000, i Ter G Se Bcomrag ugust den 15. Juli 192. vie Befugnis zu erteilen, die Gesell t | fassung Ster: Dub Beil M eher von ionen a eem Albert van d ree eSlttermotopen-Werk Johann | setragen: Die Fre biemb cine | treters uner der Firma mit dem Zusa O ung ky Mr E arl die Neucusgegebene , die ebenso wie | re elt er Gesellschaftsvertrag neu ge- | E N ft L vertreten, auch wenn A der Generalversammli urch Beschluß Bergh in Düsseldorf-G sh L Ee Hubert Engels, Siß: Benrath Erfurt, den 7. Sept cher 198 „Der Aufsichtsrat . Di Be E A mor pu Bui M, Min Neungegchen G e Qs Va gelt worden. Uag porteas a ee iephoIz. rier Vorstandsmitglieder bestellt sind e eere 1992 ist der Gesell ung bom 9. Juni : Heinrich «Gerresheim und dem | Schloßallee 24. Fnhaber: Ingeni , Das A . September 1922. Generalversammlar ie Berufung zu den | das. Geschäft als ankfurt a. M. ist in j ; : L Nr: D | ll\haftsvertrag geändert; Ae mann in Frankfurt a. Main | Johan aber: Ingenieur mtsgeriht. Abteilung 14 : ammlangen erfolgt dur Be» af ih haftende A B it chen, umgewandelt. | de: Vo haft verpflichten follen, find, wenn D Hiesigen Handelsregister Ab- R D Schmiß in Düsseldorf und dem bei Nr. 1413 E g geändert; it Cinzelprokura erteilt. Sl ohann Hubert Engels daselbst; g 14, fanntmabung des Vorstands o! sells hafter eingetreten. Di ender Ges» H.-R. A 219. K ist eingetragen: | steht A aus mehreren Personen be- Auna N tr. 154 ist bei der Firm int d umbte daselbst ist Dra teilt Gesellschaft mit b R & Co. einlage bes Gesellschaft ie Stamm- | Nr. 7011 die offene Sal relsnesel chaft | Erfurt _| Aufsichtsrats in den v a Ope Hes L N U uar 1922 Le E 4 g LR. ban Gebiee Enfet, | edt, eicivedée bon, fivelen derielben, ober | Dié ienaber, geb. Schröd S 1a i der Maßgabe, daß jeder von ih erteilt | tung in Düsseldo es ränkter Haf- Wörner beträgt 800 000 afters Heinrich | in Firma Verkehrszeitung für el Sn unser Handelsregi [67052] | schaftsblättern. Si orgedachten. Gesell Prokura des Karl begonnen. Die ._ Cassel, Der mam Karl Adler, | eine u D derselben in Gemeinschaft mit | ist puols beute eingetragen: Die Fir n ot ist, die Gesellschaft in en be- | Hartig in Düsseld f Kaufmann Paul i durch geleistet, daß #6 und wird da- | dorf und ven Niederrhein Veríag Nr. 2001 ist e elsregister A unter Febrchn Wade e mindestens | loschen. óbus junior ist er- Paul, zu Cassel f Berta Adler, geb. | kuriste rokuristen oder von zwei Pro- | À A ma | schaft mit einem Vorstandsmitglied oder Geschäftsführer bestell ift zum weiteren bisher unter der Fi ui von ihm | Kruse _& Trüwpere Sih: Düsel: | Die offene Handel se eingetragen worden: [028 die h er Gen des C) Ger Chess Aa Ven Am 2 September Prokuva erteilt. thten gemeinsam abgaben, mtsgeriht Diepholz, 31. Au einem anderen Prokuristen glied oder | bei Ne, 2564 Mitt Wörn der, Firma W. Lenben u. | dorf, Osistraße 198. dr nscafter: | & Schlöffel“ delsgesellschaft „Wagner | Blattes Lekantnacung eet e Che fein e A ; 4 ( „N B 403 i: S gust 1922. | Das Grundkapi turislen zu vertreten. | vi N Mitteldeuts{ch e i ner zu eldorf betriebene Handels- | Buch As . Gesellschafter: chlöffel“ in Erfurt; als gner | Dialles un eralversamml ; ende frau Lina rute. 1. H.-NR. À 2198. M ist eingetragen: | lohe Gesell , Schüle-Hohen- | Dieph auf 1dfapital ist eingeteilt in 400 vitbank, Filiale Düss e Cre- geschäft in die Gesellschaft einbri 3- | Buchdruereibesiver Clemens Kruse und | haftende Gesellschafter di ; als persönlich | mitgerechnet vor d ung nicht | Bender, zu {rankfurt E ire, Cassel. JInhaberi: Rarie Marschall, | Haftun ofe mit beschränkter Im Ee Han [67048] 1000 A Namen lautende Ties von )0 | Dem Adolf Hartm isseldorf, hier: Stammeinla Velelhan einbringt. Die Nertreter Jakob Trümper, hier. Beginn Wagner und Ri after die Kaufleute Willi | Termin mit Angabe d em anberaumten | prokura erteilt. Sie if E 6 Marschall, Mari: T iNEu o 1. Christi Sassel: Den Kaufleuten: | unt m Ee delsregister B ift heut L! die zum Kurse von 100 Don 1E | auf die Zweigniede Tan in Düsseldorf ist : garethe Mgen L jesellschafterin Mar- | der Gesellschaft: 5. August 1922. 8 | Die Gesellsch ichard Schlöffel in Erfurt. | licht sein. es Zwes veröffent- | äußerung und Bel G L Ves S Bn B dl je, Cassel. | 3. Adol en Oa, 2. Adolf Stierlen, unter Nr. 16 eingetragen word ute | gegeben werden. Der Vorst % aus» | beshränkte Gesa erlassung in Düsseldocf wird da ner beträgt 700 000 M 19 Nachgetragen wurde bei N 147 be Uschaft hat am 1. Februar 1922| D Grü ernt v a A e ata O. M, 4 ; Le | „| Firma Eduard © orden die | nah dem E orstand besteht | d ; esamtprokura de T Ma bur geleistet, daß Fräulein | Har \ ay R A 6 offene | C ur ie Gründer der Gesellschaft fund: 1060. Fram urter Lederer Aktiengefellschast in 6 und | Immendö ndreae von Cassel, 4. Wilhelm | mit H Leede, Gesellschaft | ei n Ermessen des Aufsichts daß er in Gemêinschaft mi erart' erteilt, M Wörner di t L in | Handelsgesellschaft in Firma Köhler «æ| Erf 1.